Winamp Logo
WDR 2 Das Thema Cover
WDR 2 Das Thema Profile

WDR 2 Das Thema

German, Daily News, 1 season, 490 episodes, 1 day, 2 hours, 13 minutes
About
Alle Stimmen, alle Infos. Alles, was Sie wissen müssen zum wichtigsten Thema des Tages. Wir informieren Sie kompakt, damit Sie nichts verpassen und mitreden können. Immer ab 16:30 Uhr in der WDR 2 App.
Episode Artwork

NRW will strengere Regeln für Temu, Shein & Co

Das Land Nordrhein-Westfalen will strengere Zollvorschriften und Kontrollen für chinesische Onlinehändler wie Temu und Shein. So sollen mögliche Steuerhinterziehungen aufgedeckt werden. Zur Jahres-Finanzministerkonferenz hat NRW einen entsprechenden Antrag eingebracht. Die Händler stehen auch in der Kritik wegen der schlechten Qualität der Billigware, des Einsatzes von gesundheitsgefährdenden Stoffen und einer katastrophalen Klima- und Umweltbilanz. Von Ralph Günther.
6/21/20243 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

"Völlig losgelöst" ins Achtelfinale

Mit dem 2:0-Sieg gegen Ungarn hat sich das DFB-Team bereits fürs Achtelfinale qualifiziert. Für die bisherige Leistung bei der Heim-EM gibt es viel Lob. Von Ralph Günther.
6/20/20242 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Streit ums Erbe

Vermögen im Wert von rund 60 Milliarden Euro wurden 2022 in Deutschland vererbt. Oft genug sorgt das Erbe aber, so gering es auch sein mag, für Streit unter den Nachfahren. Warum ist das Thema Erbschaft so emotional? Können Mediatoren helfen? Tipps und Erfahrungen von Betroffenen und Experten. Von Ralph Günther.
6/18/20243 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Kinder in Not: Pflegefamilien gesucht

Über 86.000 Kinder und Jugendliche leben hierzulande in Pflegefamilien. Weitere werden dringend gesucht, deutschlandweit fehlen jährlich rund 4.000. Vor allem für die Bereitschaftspflege - also Fälle, in denen die Kinder nur für eine begrenzte Zeit aufgenommen werden. "Inobhutnahme zum Schutz des Kindes" heißt der Vorgang offiziell - wenn beispielsweise die leiblichen Eltern verstorben sind oder suchterkrankt, wenn Kinder vernachlässigt oder misshandelt werden. Von Ralph Günther.
6/17/20243 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Auftakt zur Fußball-EM 2024

Es geht los: In München beginnt heute mit dem Spiel Deutschland gegen Schottland die Europameisterschaft 2024. In den NRW-Spielorten Köln, Düsseldorf, Gelsenkirchen und Dortmund öffnen zum ersten Mal die Fanzonen. Von Marlis Schaum.
6/14/20242 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Debatte um neuen Wehrdienst

Der Wehrdienst in Deutschland soll neu strukturiert werden: Verteidigungsminister Boris Pistorius plant, Wehrfähige über Fragebögen sowie verbindliche Musterungen zu erfassen. Auf die Art sollen langfristig 260.000 Reservisten aufgebaut werden, die die Bundeswehr im Verteidigungsfall schnell verstärken können. Die Pläne stoßen aber auch auf Kritik. Von Marlis Schaum.
6/13/20243 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Verkehrssicherheit: "Fahrt wie eine Frau"

Frankreichs Straßen sollen sicherer werden: "Conduisez comme une femme" - "Fahrt wie eine Frau", ist auf großformatigen Plakaten zu lesen. Mit der Kampagne will die französische Verkehrsunfall-Opferhilfe Männer zu mehr Rücksicht am Steuer bewegen. Hintergrund ist, dass mehr als 80 Prozent der tödlichen Verkehrsunfälle von Männern verursacht werden - in Frankreich ebenso wie hierzulande. WDR 2 Hörer und Experten über Statistiken, Verkehrssicherheit und geschlechtsspezifisches Fahrverhalten. Von Marlis Schaum.
6/12/20243 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Europawahl und die Folgen für Berlin

Nach dem Wahldebakel wollen die Koalitionspartner der Ampel weitermachen wie bisher geplant, Neuwahlen werde es nicht geben. Die Opposition hingegen spricht von einer Abwahl der Ampel, CDU-Generalsekretär Linnemann forderte Olaf Scholz auf, die Vertrauensfrage zu stellen. Würden Neuwahlen Sinn machen? Meinungen von WDR 2 Hörern und Experten. Von Marlis Schaum.
6/11/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Nach der Europawahl

Parteien des rechten Spektrums konnten in vielen Ländern bei der Europawahl punkten – auch bei Wählern in Deutschland. Im EU-Parlament sitzen nun mehr Europa-Kritiker als zuvor. Wird sich Europa nach dieser Wahl politisch verändern? Von Marlis Schaum.
6/10/20242 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Europa wählt

Am 09. Juni entscheiden die Bürgerinnen und Bürger Deutschlands darüber, wer sie künftig im Europäischen Parlament vertreten soll. In den Niederlanden hatten die Wahllokale bereits am Donnerstag geöffnet, die Iren wählen am Freitag, Frankreich und Italien am Samstag. Insgesamt gibt es in der EU rund 350 Millionen Wahlberechtigte. Von Ralph Günther.
6/7/20243 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Auftakt zur Europawahl

Mehr als 360 Millionen Bürgerinnen und Bürger der EU sind in den kommenden Tagen bei der Europawahl dazu aufgerufen, über die Zusammensetzung des nächsten Europäischen Parlaments abzustimmen. Den Auftakt machten die Niederlande: Dort öffneten die Wahllokale bereits am Donnerstagmorgen. Von Ralph Günther.
6/6/20242 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Vorfreude auf die EM steigt

Noch eine gute Woche, dann startet die EM. Während sich die Nationalelf auf das erste Spiel am Freitag (14.06.2024) gegen Schottland vorbereitet, holen die Fans so langsam Fähnchen, Shirts und Vuvuzelas in schwarz-rot-gold aus dem Keller. Die Vorfreude auf die große Fußballparty steigt - auch an den vier Spielorten im Westen. Von Ralph Günther.
6/5/20243 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

FTI insolvent - Reisende verunsichert

Der Reisekonzern FTI, Nummer drei in Europa, ist insolvent - und das kurz vor den Sommerferien. Zehntausende Kund:innen sind verunsichert. Der Deutsche Reisesicherungsfonds soll teilweise einspringen. Wie konnte es dazu kommen? Und welche Rechte haben Kund:innen, deren Reise jetzt abgesagt wird? Von Ralph Günther.
6/4/20243 minutes
Episode Artwork

Hochwasser in Süddeutschland

Für viele Menschen in den Flutgebieten in Baden-Württemberg und Bayern gibt es weiter keine Entwarnung. Über 40.000 Einsatzkräfte sind seit dem Wochenende praktisch im Dauereinsatz, mehrere tausend Menschen mussten evakuiert werden. Wegen der Unwetterschäden ist auch der Bahnverkehr im Süden Deutschlands nach wie vor stark beeinträchtigt. Von Ralph Günther.
6/3/20243 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Tag der Nachbarschaft

Blumen gießen, Bohrmaschine ausleihen, Feste feiern - eine gute Nachbarschaft kann hilfreich und wohltuend sein. Vielen reicht aber auch ein freundlicher Gruß, mehr Geselligkeit muss nicht sein. Der 31. Mai wurde zum Tag der Nachbarschaft ausgerufen. WDR 2 Hörer und Experten über Nähe, Distanz und nette Gesten im Alltag. Von Marlis Schaum.
5/31/20243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

EM-Quartiere im Westen

Willkommen im Westen: Ein Teil der europäischen Fußball-Elite logiert während der EM in NRW, unter anderem die Teams aus Italien, Frankreich und Portugal. Hoteliers und Einwohner aus Iserlohn, Bad Lippspringe oder Harsewinkel freuen sich auf die prominenten Gäste. Von Marlis Schaum.
5/29/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Diversity-Tag in der ARD: Leben mit Behinderung

Zum 28. Mai rückt die ARD wieder Vielfalt und Diversität in den Mittelpunkt ihrer Programme. Auch WDR 2 lenkt den Blick auf die Themen Inklusion und Leben mit Behinderung, denn im Alltag stoßen Menschen mit Behinderung nach wie vor auf viele Barrieren. Von Marlis Schaum.
5/28/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Staatsbesuch aus Frankreich: Macron in Deutschland

Es ist der erste Staatsbesuch eines französischen Präsidenten seit 24 Jahren: Emmanuel Macron ist seit Sonntag gemeinsam mit seiner Frau Brigitte in Deutschland. Am Dienstag erhält Macron in Münster den Internationalen Preis des Westfälischen Friedens. Von Marlis Schaum.
5/27/20243 minutes, 1 second
Episode Artwork

Länder fordern Pflicht zu Elementarversicherung

Sollten alle Hauseigentümer sich gegen Schäden, die durch Naturkatastrophen entstehen, versichern müssen? Die Bundesländer fordern eine solche Pflichtversicherung gegen Elementarschäden, denn bislang sind viele Menschen etwa in hochwasserbedrohten Gebieten nicht gegen Flutschäden versichert. Von Ralph Günther.
5/24/20243 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

75 Jahre Grundgesetz

Heute vor 75 Jahren wurde feierlich das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in einer Sitzung des Parlamentarischen Rates verkündet. Einen Tag später trat es in Kraft. Das Jubiläum wird unter anderem mit einem Staatsakt und einem Demokratiefest gefeiert. Von Ralph Günther.
5/23/20243 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Ehrenamt in NRW: Mehr als die Hälfte engagiert sich

Sport, Kirche, Soziales, Katastrophenhilfe - ohne Ehrenamtler läge vieles in NRW brach. Etwas mehr als die Hälfte der Erwachsenen im Westen engagiert sich ehrenamtlich, jeder von ihnen durchschnittlich 208 Stunden im vergangenen Jahr. Nachzulesen im "Ehrenamtatlas 2024", der jetzt vorgestellt wurde. Wie findet man das passende Ehrenamt? Wie lassen sich Job und gesellschaftliches Engagement besser vereinbaren? Von Ralph Günther.
5/22/20242 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Fahrradunterricht in der Schule

Dichter Straßenverkehr plus Fahrradwege, die ihren Namen nicht wirklich verdienen - viele Eltern setzen den Nachwuchs lieber mit dem Auto an der Schule ab, statt sie per Fahrrad loszuschicken. Die Folge: Viele Kinder können nicht sicher Rad fahren, erst recht nicht im morgendlichen Berufsverkehr. Nur einige wenige Schulen können Radfahren im Sportunterricht anbieten. Oder ist das eigentlich Aufgabe der Eltern? Meinungen von Hörern und Experten. Von Ralph Günther.
5/21/20243 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

"Calli" macht Radio: Einstimmung auf die Meisterfeier

Für Reiner Calmund ist ein Traum in Erfüllung gegangen: Schon als Kind wollte er Radiomoderator werden und am Freitag war es soweit. Gemeinsam mit WDR 2 Moderator Jan Malte Andresen hat "Calli" zwei Stunden lang durch das WDR 2 Morgenmagazin geführt und auf die Meisterfeier von Bayer Leverkusen eingestimmt. Von Thilo Jahn.
5/17/20243 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Zöliakie - keine Modekrankheit

Lebensmittelunverträglichkeiten werden bisweilen als "Modeerscheinung" abgetan, darunter auch die Gluten-Unverträglichkeit. Doch Zöliakie ist eine Krankheit, die für Betroffene viele Einschränkungen mit sich bringt. Der Welt-Zöliakie-Tag (16.Mai) soll für mehr Aufklärung sorgen - Tipps von Betroffenen und Medizinern. Von Thilo Jahn.
5/16/20243 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Streiks am Bau

Nach der geplatzten Tarif-Schlichtung im Baugewerbe wird jetzt gestreikt. Am Montag begann der Ausstand in Niedersachsen, am Mittwoch wurden auch in NRW zahlreiche Großbaustellen bestreikt. Die Arbeitgeberseite hatte den Schlichterspruch abgelehnt und verweist auf die Krise in der Baubranche. Von Thilo Jahn.
5/15/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Personalmangel am Beckenrand

Freibad-Wetter im Westen. Früher war klar: Die Freibad-Saison startet Anfang Mai, bis September kann an der frischen Luft geschwommen und geplanscht werden, Kurzurlaub für alle. Doch vielerorts fehlt Personal am Beckenrand, draußen wie drinnen. Die Folge: Die Freibadsaison muss verkürzt, Öffnungszeiten eingeschränkt werden. Von Thilo Jahn.
5/14/20242 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Trennung: Wie geht es richtig?

Eine Beziehung zu beenden, ist nie einfach - besonders, wenn Kinder da sind. Wann bezieht man sie mit ein in die Diskussion? Und wie schafft man es, Konflikte zu lösen und Streit zu vermeiden? Von Thilo Jahn.
5/13/20242 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Politik als Streit-Thema in der Familie

Gendern, Klimawandel, AfD, Gewalt gegen Politiker, Israel - es gibt gerade viele politische Themen, bei denen eine Debatte schnell entgleitet. Auch innerhalb der Familie ist es nicht immer einfach, über solche Streit-Themen zu sprechen - und auf einmal wird mehr geschrieen als gesprochen. Wie bekommen wir einen fairen Austausch hin? Von Thilo Jahn.
5/10/20243 minutes
Episode Artwork

Dortmund im Finale der Champions League

Der BVB steht im Finale der Champions League und Dortmund ist im Ausnahmezustand. Rückblick auf einen spannenden Fußballabend - mit Experten, Fans und der Frage nach dem Wunschgegner für das Endspiel in Wembley am 1. Juni. Von Marlis Schaum.
5/8/20242 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Gewalt gegen Politiker

Angriffe auf Kommunalpolitiker und Wahlkampfhelfer, Beschädigung von Partei-Geschäftsstellen - in vergangener Zeit mehren sich die Fälle. Am Wochenende wurde in Dresden ein SPD-Politiker brutal zusammengeschlagen. Umfragen ergaben: Jede und jeder Dritte in der Kommunalpolitik hat bereits Anfeindungen erlebt. Welche Ursachen hat die zunehmende Gewalt? Wie können Politiker besser geschützt werden? Von Marlis Schaum.
5/7/20243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Warten auf den Facharzttermin

Augenarzt, Kardiologe oder Hautarzt - wenn man einen Termin beim Facharzt benötigt, muss man sich oft in Geduld üben. Monatelange Wartezeiten sind nicht selten. In dringenden Fällen kann die Terminservicestelle der Kassenärztlichen Vereinigungen weiterhelfen, allerdings gibt es dann keinen Anspruch auf die Behandlung bei einem bestimmten Arzt. Von Marlis Schaum.
5/6/20243 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Europawahl: Abstimmen ab 16

In gut einem Monat wird ein neues Europaparlament gewählt. Erstmals dürfen in Deutschland bei einer Europawahl auch Minderjährige abstimmen. Das Wahlalter wurde auf 16 Jahre herabgesetzt. Wie und wo informieren sich die Neuwähler? Welche Themen sind für junge Wähler wichtig? Von Ralph Günther.
5/3/20242 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Herausforderung Wechseljahre

Schweißausbrüche, Schlafstörungen, miese Stimmung - die Wechseljahre betreffen früher oder später die Hälfte der Bevölkerung, sind dennoch ein Thema, über das selten gesprochen wird. Viele Frauen zwischen 45 und 55 haben teils extreme Symptome durch die hormonelle Umstellung. Warum sind die Wechseljahre noch immer ein Tabuthema? Wie steht es um die Auswirkungen auf die Arbeitswelt? Von Ralph Günther.
5/2/20243 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Was gilt bei Überstunden?

Vor dem Tag der Arbeit schauen wir bei WDR 2 auf die Arbeit, die wir "zu viel" leisten. Das ist in jedem Unternehmen anders geregelt. Wir klären die wichtigsten Fragen zum Thema Überstundenausgleich und Nachweis von Überstunden. Von Ralph Günther.
4/30/20243 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Mehr private Anzeigen wegen Parkverstößen

In vielen Städten im Westen haben die Anzeigen von Parkverstößen durch Privatpersonen zugenommen, so das Ergebnis einer Umfrage der dpa. Im vergangenen Jahr erreichten die sogenannten Drittanzeigen etwa in Duisburg, Wuppertal, Essen, Münster und Bochum einen neuen Höchststand. Von Ralph Günther.
4/29/20243 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Höhere Kosten, weniger Umsatz: Die Lage der Gastronomie im Westen

Wie geht die Gastronomie im Westen mit den aktuellen Herausforderungen um? Viele Restaurants haben ihre Preise erhöht und Öffnungszeiten eingeschränkt. Die Gründe: Mehrkosten für Lebensmittel, Energie und Personal - und dann noch die Mehrwertsteuer, die nun wieder bei 19 % liegt. Von Marlis Schaum.
4/26/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Bundestag beschließt jährlichen Veteranentag

Der 15. Juni soll Nationaler Veteranentag werden: Mit großer Mehrheit stimmte der Bundestag für die Einführung eines solchen Tages. Verteidigungsminister Boris Pistorius sprach von einem überfälligen Zeichen der Wertschätzung und des Respekts. Von Marlis Schaum.
4/25/20243 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Spionage in Deutschland

Festnahmen wegen Spionageverdachts - in den vergangenen Wochen mehren sich die Fälle. Sicherheitsbehörden warnen seit Monaten vor verschärfter Spionagetätigkeit, vor allem seitens Russlands und Chinas. Bundesinnenministerin Faeser spricht von einem "Angriff auf die Demokratie in Europa". Was steckt hinter den Fällen? Welche Bereiche sind besonders anfällig für Ausspähung? Von Marlis Schaum.
4/24/20243 minutes
Episode Artwork

Eiseskälte im April

Vor zwei Wochen noch Temperaturen jenseits der 20 Grad, Dienstag früh war an vielen Orten im Westen Eiskratzen angesagt. Für Landwirte sind diese Wetterkapriolen mehr als nur lästig. Durch neuerlich eisige Temperaturen kann es zu Frostschäden an Blüten, Bäumen und Sträuchern kommen - und im Ernstfall zu Ernteausfällen. Von Marlis Schaum.
4/23/20242 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Gelsenkirchen ohne Leihroller

Gelsenkirchen prescht voran: E-Scooter zum Ausleihen mussten bis Samstag aus der Stadt verschwunden sein. Zu groß war der Ärger über Unfälle und rücksichtsloses Fahren. Bislang hat keine andere Kommune im Westen die Leihroller verboten. Trotzdem gibt es vielerorts Maßnahmen, die zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr führen sollen - markierte Abstellzonen beispielsweise oder eine Obergrenze für die Zahl der Leihscooter im Stadtgebiet. Von Marlis Schaum.
4/22/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Flutkatastrophe: Aufarbeitung und Schuldfragen

Vor fast drei Jahren, im Juli 2021, kam erst Starkregen und dann die Flut - viele Flüsse und Bäche im Westen traten über die Ufer. Die Aufarbeitung der Katastrophe ist bis heute ein Thema. Die Ermittlungen zur Flut im Ahrtal wurden nun eingestellt, der ehemalige Landrat des Kreises wird nicht angeklagt. In NRW beschäftigt sich nach wie vor ein Untersuchungsausschuss mit der Katastrophe. Von Ralph Günther.
4/19/20242 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Maßnahmen gegen den blauen Dunst

Kein generelles Rauchverbot, aber drastische Einschränkungen beim Tabakkauf - das sieht ein Gesetz vor, das jetzt in Großbritannien eine parlamentarische Hürde genommen hat. Das Mindestalter für den Tabakkauf soll jährlich angehoben werden und so der Tabakkonsum im Königreich letztlich ganz beendet werden. Vorbild auch für Deutschland? Was hilft gegen den blauen Dunst - Verbote, Aufklärung, hohe Steuern? Einschätzungen von Betroffenen und Experten. Von Ralph Günther.
4/18/20243 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Geburtenrate sinkt

Im vergangenen Jahr ist die Geburtenrate in Deutschland auf den tiefsten Stand seit 15 Jahren zurückgegangen. Im Schnitt waren es nur noch 1,36 Kinder pro Frau. Wo liegen die Gründe? Wie könnten kinderreiche Familien besser gefördert werden? Von Ralph Günther.
4/17/20243 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

WDR 2 Weihnachtswunder: So hilft eure Spende

Die unglaubliche Summe von 8,2 Millionen Euro hattet ihr beim WDR 2 Weihnachtswunder gespendet, um Müttern in Not auf der ganzen Welt zu helfen. Vier Monate danach schauen wir auf die Projekte, die mit den Spendengeldern unterstützt werden. Von Ralph Günther.
4/16/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Endlich Meister: Freude pur in Leverkusen

Zum ersten Mal in der 120-jährigen Vereinsgeschichte hat Bayer Leverkusen die deutsche Fußball-Meisterschaft gewonnen. Die Fans feierten den Titelgewinn bis tief in die Nacht in den Kneipen und auf den Straßen in Leverkusen. Von Ralph Günther.
4/15/20243 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Bayer Leverkusen: Am Wochenende Meister?

Am Wochenende könnte Bayer 04 Leverkusen zum ersten Mal deutscher Fußballmeister werden. Ein großes Public Viewing wird es nicht geben, aber zahlreiche Bars und Kneipen in Leverkusen wollen das Spiel am Sonntag zeigen. Von Tobi Altehenger.
4/12/20243 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Neue Busfahrer braucht das Land

Vor allem auf dem Land sind die Auswirkungen des Busfahrer-Mangels dramatisch: Linien werden gestrichen und Taktungen verringert. In Münster und Nottuln durften Interessierte im Rahmen einer Aktionswoche der Arbeitsagentur deshalb einmal selbst hinters Steuer und eine Runde fahren. Von Marlis Schaum.
4/11/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Steuervorteile für Überstunden?

Überstunden lohnen sich für Arbeitnehmer finanziell oft nur bedingt, da nach Abzug aller Abgaben nicht viel übrig bleibt. Die FDP schlägt nun Steuervorteile für ausbezahlte Überstunden vor, um einen Anreiz für Mehrarbeit zu geben. Kritik an der Idee kommt unter anderem von Gewerkschaften. Ist das ein realistischer Vorschlag? Könnte man so dem Fachkräftemangel begegnen? Einschätzungen von Betroffenen und Experten. Von Marlis Schaum.
4/10/20242 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Taufen für den Kitaplatz?

Immer weniger Eltern lassen ihre Kinder taufen - rund 70 Prozent weniger als vor 50 Jahren. Menschen sind weniger religiös, treten aus Protest aus der Kirche aus oder leben ihren Glauben jenseits von Taufe und Kirchenmitgliedschaft. Für einige gibt es aber dennoch einen sehr pragmatischen Grund, ihr Kind taufen zu lassen - die Chance auf einen Kita-Platz bei einem kirchlichen Träger. Von Marlis Schaum.
4/9/20242 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Schule: Mehr Flexibilität im Stundenplan

Früh aufstehen oder ausschlafen? Mit Lehrer oder selbständig zu Hause lernen? Einige Schüler an einem Gymnasium in Baden-Württemberg können probeweise seit Montag an zwei Wochentagen selbst entscheiden, wann sie zur Schule gehen - Unterrichtsstart entweder um 7.50 Uhr oder 9.40 Uhr. Ein Gymnasium in Alsdorf bei Aachen bietet Schüler:innen Stunden an, bei denen sie wählen können, welche Kurse sie in der Schule wahrnehmen und welche Lerninhalte sie lieber ohne Lehrer erarbeiten möchten. Von Marlis Schaum.
4/8/20243 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Sommerwochenende im April

Das erste warme Wochenende des Frühjahrs steht bevor, weit über 20 Grad sind im Westen denkbar. Vorausgesetzt, es legen sich - durch Saharastaub bedingt - keine dicken Wolken vor die Sonne. Waldspaziergang, Wasserski oder ausgedehnte Wandertour - Ausflugstipps von Hörern und Reportern gibt’s bei WDR 2 Raus in den Westen. Von Ralph Günther.
4/5/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

NATO-Jubiläum und Bundeswehrreform

Die NATO feiert den 75. Jahrestag ihrer Gründung: Noch vor wenigen Jahren hatte Frankreichs Präsident Macron das Verteidigungsbündnis als "hirntot" bezeichnet, Russlands Krieg gegen die Ukraine hat die NATO wiederbelebt, die traditionell neutralen Länder Finnland und Schweden traten bei. Unterdessen stellte Bundesverteidigungsminister Pistorius jetzt seine Pläne für eine Strukturreform der Bundeswehr vor. Von Ralph Günther.
4/4/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Elefantöse Verstimmungen

Zwischen Deutschland und Botswana ist die Stimmung derzeit gereizt: Aus Verärgerung über Gesetzespläne von Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) will der afrikanische Staat 20.000 wilde Elefanten an Deutschland abgeben. Die Ministerin plant, die Einfuhr von Jagd-Trophäen zu verbieten. Dies fördere Armut, Wilderei und schade dem Land, hält der botswanische Präsident Masisi dagegen. Durch erfolgreichen Artenschutz leben inzwischen mehr als 130.000 Elefanten in Botswana. Von Ralph Günther.
4/3/20243 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Cannabis: Zwischen Aufregung und "Ankiffen"

Anbau und Konsum von Cannabis ist in Deutschland jetzt unter Auflagen erlaubt. Seit Ostermontag darf in der Öffentlichkeit legal gekifft werden - außer in der Nähe von Schulen, Kitas, Jugendeinrichtungen oder Sportstätten. Anbau und Besitz von Cannabis sind in engen Grenzen erlaubt. Vor dem Brandenburger Tor feierten Hunderte Menschen die neuen Freiheiten. Doch die Kritik am Gesetz verstummt nicht. Von Ralph Günther.
4/2/20243 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Einkaufen vor Ostern: Die Tricks der Supermärkte

An den Tagen vor Ostern ist der Einkaufszettel ohnehin schon lang. Aber warum kaufen wir oft noch mehr? Manche Tricks der Supermärte verführen dazu: In größeren Einkaufswagen wirkt der Einkauf weniger üppig, auf Augenhöhe werden uns die teuersten Produkte präsentiert und an den Kassen lockt die Quengelware, die während des Wartens in der Kassenschlage noch mitgenommen wird. Von Marlis Schaum.
3/28/20242 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Friedhöfe im Wandel

Die Friedhöfe im Westen befinden sich im Wandel. Ein Grund ist der Trend zu Feuerbestattungen: So lösen kleinere Urnengräber vermehrt die großen Einzelgräber ab. Und eine zunehmende Zahl von Bestattungen findet gar nicht auf Friedhöfen statt, sondern etwa auf hoher See oder in Friedwäldern. Die frei werdenden Flächen können für die Friedhöfe aber auch eine Chance sein. Von Marlis Schaum.
3/26/20243 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Geschenke zu Ostern: Darf es etwas mehr sein?

Neben bunten Schoko-Eiern und Hasen werden am Ostersonntag für die Kinder oft auch kleinere oder größere Geschenke versteckt: ein neuer Schulranzen, eine Smartwatch, Bücher oder ein Fahrrad. Entwickelt das Osterfest sich zu einem zweiten Weihnachten? Von Marlis Schaum.
3/25/20243 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Swoosh statt Streifen: DFB wechselt von Adidas zu Nike

Nach über 70 Jahren wird Adidas als Ausstatter der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Jahr 2027 abgelöst vom Rivalen Nike. Der neue Ausrüstervertrag zwischen dem US-Konzern und dem Deutschen Fußball-Bund löste in der Politik bereits heftige Kritik aus. Von Ralph Günther.
3/22/20243 minutes
Episode Artwork

EM-Euphorie: DFB-Team "völlig losgelöst"

Rund elf Wochen vor EM-Anpfiff läuft es bei der Nationalmannschaft: Nach dem Sieg gegen Frankreich bezwingt das deutsche Team, diesmal in Pink, auch die Niederlande. Und der DFB gab sogar dem Wunsch vieler Fans nach, "Major Tom" als Torhymne einzusetzen. Zumindest bei diesem Spiel. Von Marlis Schaum.
3/21/20243 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Täglich 150 Minuten am Smartphone

Rund 150 Minuten, also zweieinhalb Stunden, verbringen Menschen in Deutschland täglich im Durchschnitt am Smartphone - je jünger desto mehr. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Digitalverbands Bitkom. Aber was passiert eigentlich mit uns beim fast zwanghaften Griff zum Smartphone? Wie motivieren wir uns und den Nachwuchs, die Nutzung einzuschränken? Tipps von Usern und Experten. Von Ralph Günther.
3/21/20243 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Weltglücksbericht: Seriensieger Finnland

Die glücklichsten Menschen der Erde leben weit oben im Norden. Zum siebten Mal in Folge ist Finnland das Land mit der glücklichsten Bevölkerung der Welt, wie aus dem jährlich erscheinenden Weltglücksbericht hervorgeht. Auf Finnland folgen Dänemark, Island und Schweden. Bewertet wurden subjektive Einschätzungen des eigenen Lebens der im Land wohnhaften Bevölkerung. Was ist das Glücksgeheimnis der Finnen? Und warum liegt Deutschland nur auf Platz 24? Von Ralph Günther.
3/20/20243 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Facelift, Filler & Co.: Geschäft mit der Schönheit boomt

Lid straffen, Brust vergrößern, Falten unterspritzen, Fett absaugen, Botox - das sind die Top fünf unter den Schönheitsoperationen in Deutschland zwischen 2021 und 2023 - Tendenz steigend. Über Sinn und Unsinn vieler Beauty OPs lässt sich streiten. Fest steht allerdings: Bei allen Eingriffen gibt es Risiken. Experten raten daher, nur gut ausgebildete Spezialisten aufzusuchen. Von Ralph Günther.
3/19/20243 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Online-Register für Organspende gestartet

Wer dazu bereit ist, nach seinem Tod Organe und Gewebe zu spenden, kann nun eine freiwillige Erklärung in einem Online-Register hinterlegen. In einem zweiten Schritt sollen die Krankenhäuser bis zum 1. Juli in der Lage sein, die Erklärungen zu suchen und abzurufen. Von Ralph Günther.
3/18/20243 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Hilfe aus der Luft für den Gazastreifen

Um die notleidenden Menschen im Gazastreifen mit Hilfsgütern zu versorgen, haben mehrere Staaten eine Luftbrücke organisiert. Auch die Bundeswehr beteiligt sich an dem Einsatz. Eine erste Maschine landete am Donnerstag in Jordanien. Von Marlis Schaum.
3/15/20243 minutes, 1 second
Episode Artwork

Drei Monate bis zur Fußball-EM

Die neuen DFB-Trikots wurden jetzt vorgestellt, drei Monate vor dem Start der Europameisterschaft - klassisch weiß und knallig pink. An den Spielorten laufen die Vorbereitungen, vier sind es in NRW - Köln, Düsseldorf, Dortmund und Gelsenkirchen. Den Kader für die kommenden beiden Testspiele gab Bundestrainer Julian Nagelsmann am Donnerstag bekannt. Von Thilo Jahn.
3/14/20242 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Gesünder und effizienter durch KI?

Handwerk, Verwaltung, Medizin, Sport oder Bildung: Künstliche Intelligenz (KI) kann Arbeitsabläufe beschleunigen, Ärzte bei Diagnosen unterstützen, Trainingspläne erstellen, beim Lernen helfen. Wichtige Voraussetzung ist, dass die Nutzerdaten sicher sind und nicht missbraucht werden. Das Europäische Parlament hat daher am Mittwoch ein Gesetz beschlossen, das schärfere Regeln im Umgang mit KI in der Europäischen Union festlegt. Von Thilo Jahn.
3/13/20242 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Steinmeier: Drei Tage Amtssitz Espelkamp

Drei Tage lang verlegt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier seinen Amtssitz nach Espelkamp in Ostwestfalen. Bei dem Besuch im Rahmen der Reihe "Ortszeit Deutschland" soll viel Zeit für den Austausch mit Menschen vor Ort sein. Prägend in der Geschichte der erst 75 alten Jahre Stadt ist die Zuwanderung - zunächst Flüchtlinge aus den ehemaligen Ostgebieten, danach Spätaussiedler und inzwischen viele Geflüchtete aus der Ukraine. Von Marlis Schaum.
3/12/20242 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Freudenberg: Ein Jahr nach dem Mord an Luise

Ein Jahr ist es her, dass die 12-jährige Luise aus Freudenberg getötet wurde. Die Täterinnen: zwei Mädchen im Alter von damals 12 und 13 Jahren. Der Fall hatte bundesweit für Fassungslosigkeit und Entsetzen gesorgt. Von Thilo Jahn.
3/11/20243 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Internationaler Frauentag: Alleinerziehende Mütter

Am Weltfrauentag rückt WDR 2 die alleinerziehenden Mütter in den Fokus: Sie sind oft ohne Pause im Einsatz für Kinder, Haushalt und Job. Trotzdem sind viele von ihnen von Armut bedroht, müssen immer rechnen, ob das Geld reicht. Verschärft wird das Problem oft dadurch, dass Unterhaltszahlungen ausbleiben. Von Günther; Ralph.
3/8/20243 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

GDL-Streik: Massive Einschränkungen im Bahnverkehr

Der Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat am Donnerstag auch im Westen zu erheblichen Einschränkungen geführt - mit Auswirkungen für Millionen Pendler und Fernreisende. Die Bahnhöfe blieben überwiegend leer. Von Ralph Günther.
3/7/20242 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Migrationsgipfel: Asylverfahren beschleunigen

Konferenz der Ministerpräsidenten mit Bundeskanzler Olaf Scholz zum Thema Migration - wieder einmal. Neue Beschlüsse gab es am Mittwoch nicht - es ging vielmehr darum, wie die bereits besprochenen Änderungen konkret umgesetzt werden sollen. Es ging unter anderem um die Bezahlkarte für Asylbewerber und die Beschleunigung von Asylverfahren. Von Ralph Günther / Sabine Henkel.
3/6/20244 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Streiks im Westen: Jetzt reicht's?

Erst streikt der ÖPNV im Westen, dann ist Donnerstag und Freitag der Personenverkehr der Bahn an der Reihe, auch das Bodenpersonal der Lufthansa legt Ende der Woche die Arbeit nieder. Sind die Streiks nachvollziehbar oder inzwischen völlig überzogen? Die Meinungen sind geteilt - unter Wirtschaftsexperten ebenso wie bei WDR 2 Hörer:innen. Von Ralph Günther.
3/5/20243 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Bedburg-Hau: Brand in Seniorenheim

Bei einem Brand in einer privaten Seniorenresidenz in Bedburg-Hau im Kreis Kleve sind am Montagmorgen vier Menschen ums Leben gekommen, mehr als 20 wurden verletzt. Wie steht es um den Brandschutz in Pflegeeinrichtungen? Von Ralph Günther.
3/4/20242 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Osterferien: Zeeland, Zypern oder zu Hause?

Der März hat gerade begonnen und bald schon sind Osterferien – 2024 vergleichsweise früh. Höchste Zeit für die Urlaubplanung, vorausgesetzt Zeit und Finanzen lassen überhaupt eine Reise zu. Nordsee oder doch in den Süden? Wie steht es um die Preise rund ums Mittelmeer? Ideen und Tipps von WDR 2 Hörern und Experten. Von Marlis Schaum.
3/1/20242 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Alle vier Jahre Geburtstag

Nur alle vier Jahre taucht der 29. Februar im Kalender auf, in einem sogenannten Schaltjahr. Rund 11.200 Menschen in NRW feiern an diesem Tag Geburtstag - so die Zahl des Statistischen Landesamtes. Notwendig ist die Aufnahme des zusätzlichen Tags in den Jahreskalender, weil die Erde für ihren Umlauf um die Sonne nicht exakt 365 Tage braucht - sondern knapp sechs Stunden mehr. Von Marlis Schaum.
2/29/20244 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Kochen, Heimwerken, Steuer: "Fit for Life" als Unterrichtsfach

An einigen Schulen im Westen lernen Schüler:innen nicht nur Mathe, Deutsch und Englisch, sondern auch, wie man kocht, bügelt und ein Loch in die Wand bohrt. Oder was es bei Versicherungen und dem ersten Mietvertrag zu beachten gilt. "Fit for Life" nennt sich das Schulfach. Eine gute Idee? Oder ist das Ganze eigentlich Job der Eltern und Schulen sollten sich auf ihre Lehrpläne konzentrieren? Meinungen von WDR 2 Hörern und Experten. Von Marlis Schaum.
2/28/20243 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Unternehmensnachfolger verzweifelt gesucht

Rund 40.000 Unternehmen suchen aktuell Nachfolger in Deutschland, ein Fünftel findet keinen. Die eigenen Kinder wollen den elterlichen Betrieb oft nicht übernehmen - und wenn kein anderer Nachfolger in Sicht ist, droht auch im Westen vielen Unternehmen das Aus. Von Marlis Schaum.
2/27/20243 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Übergewicht bei Haustieren

Jeder zweite Hund und jede zweite Katze ist zu dick. Das ist nicht nur belastend für die Tiere, sie haben auch ein höheres Risiko für Krankheiten und eine kürzere Lebenserwartung. Von Johanna Horn.
2/26/20242 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Zwei Jahre Krieg in der Ukraine

Der 24. Februar ist der Jahrestag für den Beginn des Angriffskriegs Russlands gegen die Ukraine. Seit zwei Jahren wird in dem osteuropäischen Land gekämpft und auch hierzulande hat sich viel verändert - Energiekrise, Diskussion um Waffenlieferungen und viele Menschen, die im Westen Zuflucht gefunden haben. Von Ralph Günther.
2/23/20242 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

DFL stoppt Investoren-Einstieg

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat sich nach Fan-Protesten in den vergangenen Wochen gegen den ursprünglich geplanten Einstieg von Investoren entschieden. Ein guter Tag für die Fans? Wie geht es weiter mit der Liga? Einschätzungen von Fans und Experten. Von Ralph Günther.
2/22/20243 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Lüdenscheid: Pakete aus der Luft

Das Luftfahrtbundesamt hat zum ersten Mal einen Linienflugbetrieb mit Lastendrohnen genehmigt. Ein Lüdenscheider Unternehmen, das unter anderem mit Werkzeugen und Kleinteilen für Industrie und Handwerk handelt, will damit Kunden innerhalb der Stadt beliefern - und so Staus umgehen. Die Drohnen sollen Pakete bis zu einem Gewicht von 6,5 Kilogramm transportieren. Von Ralph Günther.
2/21/20242 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Trauer um Andreas Brehme

Der deutsche Fußball trauert um einen seiner WM-Helden. Andreas Brehme ist im Alter von 63 Jahren nach einem Herzstillstand gestorben. Mit tiefer Trauer haben Brehmes frühere Fußballvereine auf den plötzlichen Tod des Weltmeisters von 1990 reagiert. Von Ralph Günther.
2/20/20243 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Welches Obst im Winter?

Blaubeeren, Trauben, Erdbeeren - mittlerweile werden fast alle Obstsorten rund ums Jahr im Supermarkt angeboten. Im Winter kommt das Obst aber oft aus Ländern wie Peru, Ägypten oder Spanien, muss also weite Wege zurücklegen, nachdem es oft unter hohem Energieeinsatz und Wasserverbrauch angebaut wurde. Welche Alternativen gibt es? Von Ralph Günther.
2/19/20243 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Emily starb auf Klassenreise: Konsequenzen aus dem Urteil

Die 13 Jahre alte Emily aus Mönchengladbach starb vor rund viereinhalb Jahren während einer Klassenfahrt in London an den Folgen ihrer Diabetes. Die beiden begleitenden Lehrerinnen wurden jetzt wegen fahrlässiger Tötung durch Unterlassen verurteilt. Nach Ansicht des Gerichts hatten sie sich vorher nicht ausreichend über den Gesundheitszustand der Schüler:innen informiert. Welche Regeln gelten für Klassenfahrten? Welche Konsequenzen können aus dem Urteil gezogen werden? Von Thilo Jahn.
2/16/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

ÖPNV-Warnstreik: Busse und Bahnen stehen still

Mit einem ganztägigen Warnstreik hat Verdi am Donnerstag den öffentlichen Nahverkehr in NRW vielerorts lahmgelegt. Am Freitag gehen die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der kommunalen Verkehrsbetriebe in die zweite Runde. Von Marlis Schaum.
2/15/20242 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Aggression im Straßenverkehr

Die Aggressivität im Straßenverkehr nimmt zu, das zeigt zumindest eine Umfrage der Unfallforschung der Versicherer. Warum sind wir gerade im Straßenverkehr so schnell genervt und verhalten uns aggressiv? Von Marlis Schaum.
2/14/20243 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Mehr Lehrkräfte kündigen

930 Lehrkräfte haben im vergangenen Jahr in NRW gekündigt, zehn Jahre zuvor waren es noch knapp 300. Ursache bei vielen: konstante Überlastung – zu große Klassen, zu viele Kinder mit Förderbedarf, zu wenig Zeit, um auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen einzugehen. Dies fällt in eine Phase, da ohnehin an vielen NRW-Schulen Lehrkräfte fehlen. Von Marlis Schaum.
2/13/20242 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Fußball-Bundesliga: Bayer Leverkusen auf Meisterkurs?

Nach dem Megaspiel im DFB-Pokal gegen Stuttgart trifft Tabellenführer Bayer Leverkusen am Samstag im Topspiel der Fußball-Bundesliga auf Bayern München. Ist Leverkusen dem Druck gewachsen - und könnte der Ausgang des Spiels eine Vorentscheidung für den Titel sein? Von Ralph Günther.
2/9/20243 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

K.o.-Tropfen im Straßenkarneval

Mit Blick auf die Gefahr durch K.o.-Tropfen warnt die Polizei vor dem Auftakt des Straßenkarnevals noch einmal explizit davor, Getränke von Fremden anzunehmen. Auch das eigene Glas solle man beim Feiern immer im Blick behalten. Von Ralph Günther.
2/7/20243 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Hohe Parkgebühren für SUV in Paris - Vorbild für deutsche Städte?

Der Pariser Entscheid für eine drastische Erhöhung der Parkgebühren für Stadtgeländewagen und weitere schwere Autos stößt in Deutschland auf ein geteiltes Echo. Den Sondertarif sollen ausschließlich Besucher bezahlen, Anwohner werden ebenso ausgenommen wie Handwerker und Pflegedienste. Ein Vorbild für deutsche Städte? Von Tobias Altehenger.
2/6/20243 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Leverkusener Brücke für Verkehr freigegeben

Drei verengte Fahrspuren in beide Richtungen und Tempo 80 - aber die neue Leverkusener Brücke kann nun genutzt werden. Am Sonntagnachmittag rollten die ersten Autos über die Rheinquerung der A1. Nach langen Bauarbeiten wurde damit die erste Hälfte der Brücke für den Verkehr freigegeben, erstmals seit zehn Jahren dürfen auch schwere Lastwagen an dieser Stelle wieder den Rhein überqueren. Von Ralph Günther.
2/5/20243 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

AfD: Demonstrationen und Deutschlandtrend

Seit mehreren Wochen finden bundesweit in vielen Städten Demonstrationen gegen Rechtsextremismus und die AfD statt. Im aktuellen Deutschlandtrend ist die Partei im Vergleich zum Vormonat um drei Prozentpunkte abgerutscht, mit 19 Prozent aber immer noch zweitstärkste Kraft. Unterdessen zeigt die ARD-Mediathek eine Dokumentation über Aussteiger aus der Partei - unter dem Titel "Wir waren in der AfD". Von Marlis Schaum.
2/2/20243 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

EU-Hilfen für die Ukraine

Auf einem Sondergipfel hat sich die EU auf ein milliardenschweres Finanzpaket für die Ukraine geeinigt: 50 Milliarden Euro sollen bis 2027 fließen. Eigentlich hatte die EU das Paket schon im Dezember beschließen wollen. Doch eine einstimmige Entscheidung war am Veto des ungarischen Regierungschefs Viktor Orban gescheitert. Von Marlis Schaum.
2/1/20243 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Schlafstörungen: Ursachen und Hilfe

Stress und Umweltfaktoren bereiten vielen Menschen buchstäblich schlaflose Nächte. Rund sieben Prozent der Menschen hierzulande leiden unter einer diagnostizierten Schlafstörung. Hinzu kommen jene, immer mal wieder nicht einschlafen können oder ständig wach werden. Wo liegen die Ursachen? Wie viel Schlaf braucht ein Erwachsener eigentlich? Was hilft? Tipps und Erfahrungen von WDR 2 Hörern und Experten. Von Marlis Schaum.
1/31/20243 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Brauchen wir einen Elternführerschein?

Was heißt es eigentlich, gute Eltern zu sein? Kann das jeder und jede? Der Schriftsteller Michael Nast fordert, eine Art "Elternführerschein" einzuführen. Wer Kinder bekomme, sollte seiner Meinung nach "erst einmal psychologisch abgeklärt werden", denn Eltern könnten eigene innere Konflikte, die sie nicht aufgearbeitet haben, an ihre Kinder weitergeben. Von Marlis Schaum.
1/30/20242 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Krankenstand 2023 erneut auf Rekordhoch

Krankheitsausfälle bei der Arbeit haben nach einer Auswertung der Krankenkasse DAK-Gesundheit das zweite Jahr in Folge auf stark erhöhtem Niveau gelegen. Beschäftigte fehlten 2023 im Schnitt 20 Tage im Job, wie die Kasse nach eigenen Versichertendaten ermittelte. Von Marlis Schaum.
1/29/20242 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Verkehrsgerichtstag: Unfallflucht soll Straftat bleiben

Der Deutsche Verkehrsgerichtstag hat sich dagegen ausgesprochen, Unfallflucht zu einer Ordnungswidrigkeit herabzustufen. Es wird aber empfohlen, die Regeln zu vereinfachen und eine zentrale Meldestelle einzurichten, bei der Unfallbeteiligte ihre persönlichen Daten angeben können, um etwa bei Bagatallunfällen nicht mehr vor Ort auf die Polizei warten zu müssen. Von Ralph Günther.
1/26/20242 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Handball: Deutschland im Halbfinale

Die deutschen Handballer stehen bei der EM im Halbfinale. Das stand bereits vor dem Spiel gegen Kroatien fest - das die Mannschaft dann prompt mit 24:30 verlor. Es war die erste Niederlage in der Hauptrunde. Im Halbfinale gegen Weltmeister Dänemark ist Deutschland klarer Außenseiter - Einschätzungen von Fans und Experten. Von Ralph Günther.
1/25/20242 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Schlaglöcher im Westen

Wenn der Schnee geschmolzen ist, kommen die Schlaglöcher auf Straßen, Rad- und Gehwegen zum Vorschein. Die Kälte hat dafür gesorgt, dass die Straßen aufbrechen. Viele Städte kommen gar nicht mehr hinterher, die Löcher zu stopfen. Von Ralph Günther.
1/24/20242 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Bahnstreik: GDL-Forderungen und Pendlerfrust

Deutsche Bahn und Reisende bereiten sich auf den nächsten Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) vor. Rund sechs Tage lang will die GDL weite Teile des Bahnverkehrs zum Erliegen bringen. Betroffen sind Fern- und Regionalverkehr. Ist der lange Streik angemessen? Welche Auswirkungen hätte die von der GDL geforderte Arbeitszeitverkürzung? Einschätzungen von Bahnkunden und Experten. Von Ralph Günther.
1/23/20242 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Gegen Rechtsextremismus: Hunderttausende bei Demos

Hunderttausende sind am Wochenende bundesweit auf die Straße gegangen, um für die Demokratie und gegen Rechtsextremismus zu demonstrieren. Allein in Köln kamen den Veranstaltern zufolge rund 70.000 Menschen zusammen. Von Ralph Günther.
1/22/20243 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Demonstrationen gegen Rassismus

In vielen Städten Nordrhein-Westfalens wird in den kommenden Tagen gegen Rassismus, Rechtsextremismus und das Erstarken der AfD demonstriert. Was sind die Hintergründe für die großen Demonstrationen? Wie sähe die Arbeitswelt ohne Zugewanderte aus? Was ändert sich durch die Reform des Staatsbürgerschaftsrechts? Von Marlis Schaum.
1/19/20243 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Diskussion um Energydrinks

Energydrinks können bei Kindern und Jugendlichen zu Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Schweißausbrüchen oder Kreislaufproblemen führen. Dennoch sind sie hierzulande frei verkäuflich. In Polen werden Energydrinks seit Jahresbeginn behandelt wie Alkohol: Die Kraftbrause darf nur noch an Kunden ab 18 verkauft werden. In einer Studie der Charité Berlin soll nun untersucht werden, wie übermäßiger Konsum von Energydrinks langfristig auf den Körper von Jugendlichen wirkt. Von Marlis Schaum.
1/18/20242 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Einkaufen - ohne Personal

Selbstscanner-Kassen in Supermärkten sind inzwischen Normalität. Einen Schritt weiter gehen kleine Supermärkte ohne Personal - rein kommt man nur nach Registrierung in der App des Betreibers, gezahlt wird mit Karte. Aber: Je nachdem, wo die Minimärkte stehen, dürfen sie sonntags öffnen - oder auch nicht. Andere Einkaufsstellen ähneln großen Automaten - bestellt und bezahlt wird via Touchscreen, die Waren kommen per Förderband zum Kunden - auch sonntags. Von Marlis Schaum.
1/17/20242 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Neue Regeln für Cookies geplant

Die EU-Kommission plant neue Regeln für Cookies im Netz: Nutzer sollen genauer darüber informiert werden, was mit ihren Daten passiert, wenn sie Cookies zustimmen. Bei Ablehnung soll die Abfrage ein Jahr lang nicht mehr erfolgen, wenn dieselbe Website erneut aufgerufen wird. Grundlage soll allerdings eine freiwillige Selbstverpflichtung großer Internetplattformen sein. Von Marlis Schaum.
1/16/20242 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Vorfreude auf den Urlaub: Jetzt buchen für den Sommer?

Wenn es draußen kalt ist, schön im warmen Wohnzimmer sitzen und den Sommerurlaub planen: Wer jetzt bucht, kann möglicherweise auch Rabatte nutzen und in Ruhe Ausschau halten nach außergewöhnlichen Zielen, die noch nicht überlaufen sind - wie etwa Albanien. Von Marlis Schaum.
1/15/20242 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

CDU auf der Suche nach einem Grundsatzprogramm

Mit neuen Grundsätzen will sich die CDU für die nächsten Jahre inhaltlich aufstellen. Jetzt liegt ein erster Entwurf für das Programm vor. Die Christdemokraten setzen auf weitreichende Änderungen in der Asyl- und Migrationspolitik. Außerdem: Bekenntnisse zu einer deutschen Leitkultur, Atomkraft und Reformen in der Renten- und Arbeitsmarktpolitik. Von Ralph Günther.
1/12/20243 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Aktionstag: "Der Westen hält zusammen"

Viele Menschen im Westen hatten über Weihnachten und zum Jahreswechsel wenig Zeit und Grund zum Feiern. Sie haben geholfen, angepackt beim Hochwasser in NRW - Freiwillige, Ehrenamtliche, Hilfsorganisationen, Rettungs-Einsatzkräfte. Unter dem Motto "Der Westen hält zusammen" würdigt WDR 2 Menschen, die in den vergangenen Wochen im Einsatz waren. Von Ralph Günther.
1/11/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Start in die Handball-EM

Bis zu 53.000 Fans werden beim Spiel Deutschland-Schweiz zum Auftakt der Handball-Europameisterschaft in Düsseldorf erwartet. Das Fußballstadion von Fortuna Düsseldorf wurde für die EM in eine riesige Handball-Halle umgewandelt. 24 Teams treten bei der EM an, das Finale ist am 28. Januar. Von Ralph Günther.
1/10/20243 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Trauer um Franz Beckenbauer

Fußballer, Trainer, Weltmeister, Funktionär, Kosmopolit - Franz Beckenbauer war eine der schillerndsten Figuren des deutschen Fußballs. Mit dem "Sommermärchen" 2006 krönte er als Chef des Organisationskomitees sein Lebenswerk. Doch ausgerechnet die WM 2006 sollte später noch Schatten auf die Lichtgestalt werfen. Am Sonntag ist Beckenbauer im Alter von 78 gestorben - Reaktionen auf den Tod des "Kaisers". Von Ralph Günther.
1/9/20242 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Bauernproteste gegen Sparpläne

Neben Autobahnen und anderen Verkehrsadern haben Landwirte am Montag bundesweit auch in zahlreichen Städten für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt. Sie protestieren damit gegen die Sparpläne der Regierung. Von Ralph Günther.
1/8/20243 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Diskussion um Dienstpflicht

Sollte Deutschland zur Wehrpflicht zurückkehren? Oder brauchen wir ein verpflichtendes "Gesellschaftsjahr" für alle Schulabgänger eines Jahrgangs? Freiwillig ist dies jetzt schon möglich - als Soziales Jahr oder im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes. Ein verpflichtendes Dienstjahr wird unter anderem von der CDU befürwortet, aber auch von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD). Von Marlis Schaum.
1/5/20243 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Sanierungsstau an den Deichen im Westen

Mehr als 530 Kilometer Deiche gibt es entlang der Flüsse in NRW, mindestens die Hälfte davon ist sanierungsbedürftig. Experten beklagen den bürokratischen Aufwand bei Deichsanierungen. Landesumweltminister Oliver Krischer kündigte an, die Verfahren zu vereinfachen. Von Marlis Schaum.
1/4/20242 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Marode Deiche gefährden Hochwasserschutz

Einige Regionen im Westen sind seit Weihnachten vom Hochwasser betroffen, die Pegel an Bächen und Flüssen steigen wieder. Das jüngste Hochwasser hat gezeigt: Viele Deiche in NRW sind in einem schlechten Zustand. Die zuständigen Deichverbände beklagen: Geld für die Sanierung stehe bereit, aber die Anträge für die Instandsetzung werden immer komplexer, die Bearbeitung dauere viel zu lange. Von Marlis Schaum.
1/3/20243 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Andreas Izquierdo - Kein guter Mann

Der verbitterte Postbote Walter landet in der Chistkindfiliale der deutschen Post in Engelskirchen. Hier beginnt er einen Briefwechsel mit dem zehnjährigen Ben. Buchhändlerin Pia Patt empfiehlt "Kein guter Mann" von Andreas Izquierdo. Von Pia Patt.
1/3/20242 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

ARD-Doku über Franz Beckenbauer

Er ist eine Legende des Fußballs, wurde als Spieler und Trainer Weltmeister: Franz Beckenbauer. Ein ARD-Dokumentarfilm und ein mehrteiliger Podcast würdigen jetzt den "Kaiser": von den Anfängen in Giesing über den Aufstieg zum Fußball-Weltstar bis hin zu Korruptionsvorwürfen rund um die WM-Vergabe 2006. Von Marlis Schaum.
1/2/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Hochwasser in NRW: Mehr Regen und "Problemdeiche"

Nur kurz konnten die vom Hochwasser betroffenen Menschen im Westen durchatmen, bevor in weiten Teilen des Landes erneut Regen einsetzte. Die Hochwasserlage wird wohl bis ins neue Jahr hinein angespannt bleiben. Von Thilo Jahn.
12/29/20232 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Nach der Bescherung ist vor dem Umtausch

Das Buch kennt man schon, der Pulli gefällt nicht, die online bestellten Schuhe sind zu klein - auf die Bescherung an Heiligabend folgt nicht selten der Umtausch, sobald die Läden wieder geöffnet sind. Was gilt, wenn Weihnachtsgeschenke umgetauscht werden sollen? Von Thilo Jahn.
12/28/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Hochwasser in NRW: Überflutete Straßen, aufgeweichte Deiche

Die Hochwasserlage im Westen bleibt angespannt. Die Böden sind gesättigt, vielerorts sind Straßen überflutet und Deiche aufgeweicht. Sorgen bereitet auch das steigende Grundwasser, das in Keller drückt und nicht abgepumpt werden kann. Von Thilo Jahn.
12/27/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Wenn Heiligabend auf Sonntag fällt: Einkaufsstress im Supermarkt

Heiligabend noch mal schnell in den Supermarkt, das geht in diesem Jahr nicht. Die Läden haben drei Tage am Stück zu. Vielen Menschen graut es nun vor vollen Supermärkten am Samstag. Von Marlis Schaum.
12/22/20232 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

So war das WDR 2 Weihnachtswunder

Was für ein spektakuläres Ergebnis: 8.224317 Euro habt ihr gesammelt für Mütter in Not in aller Welt. Wir sind immer noch überwältigt von eurem Engagement und eurer Spendenbereitschaft beim WDR 2 Weihnachtswunder. Von Ralph Günther.
12/21/20233 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Countdown zum WDR 2 Weihnachtswunder

Der Countdown läuft: Am Samstag um 10 Uhr zieht das WDR 2 Moderationsteam ins Düsseldorfer Glashaus ein. Fünf Tage lang spielen Jan Malte Andresen, Sabine Heinrich, Thomas Bug und Steffi Neu dort gegen eine Spende für Mütter in Not eure Musikwünsche. Von Marlis Schaum.
12/15/20233 minutes
Episode Artwork

Herausforderung Weihnachtsessen mit der Familie

Gans mit Knödel oder eher ein vegetarisches Menü - beim Weihnachtsessen können die Vorstellungen innerhalb der Familie ganz schön auseinandergehen. Und dann gibt es möglicherweise noch Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten. Von Ralph Günther.
12/14/20233 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Haushaltsstreit beigelegt: So will die Ampel sparen

Nach wochenlangen Verhandlungen haben sich die Spitzen der Ampel-Koalition über den Haushalt 2024 geeinigt. Die Schuldenbremse soll nicht ausgesetzt werden. Gespart werden soll unter anderem bei der Prämie für E-Autos und bei klimaschädlichen Subventionen. Von Ralph Günther.
12/13/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Corona: Debatte um Verhaltensempfehlungen

Sollten wir angesichts steigender Corona-Infektionen wieder vorsichtiger sein, mehr auf Hygiene achten und vielleicht auch wieder Masken tragen? Entsprechende Empfehlungen von Bundesgesundheitsminister Lauterbach haben eine Debatte um den Umgang mit der aktuellen Krankheitswelle ausgelöst. Von Ralph Günther.
12/12/20233 minutes
Episode Artwork

Kirchenaustritte und das Weihnachtsfest: Woran glauben wir noch?

Im vergangenen Jahr sind mehr als eine halbe Millionen Menschen aus der katholischen Kirche ausgetreten, rund 380.000 waren es bei den Protestanten. Was bedeutet das für das anstehende Weihnachtsfest? Und woran glauben wir eigentlich noch? Von Ralph Günther.
12/11/20233 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Taschendiebstahl auf dem Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmärkte locken traditionell Taschendiebe an - Gedränge, Glühwein, unaufmerksame Passanten in Feierlaune. Was sind typische Tricks der Taschendiebe? Wie kann man es ihnen möglichst schwer machen? Erfahrungen vom Weihnachtsmarkt und Tipps von Experten. Von Marlis Schaum.
12/8/20232 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Funkstille: Kontaktabbruch in der Familie

Freunde kann man sich aussuchen, Familie nicht. Daher kann es natürlich passieren, dass das Verhältnis so schlecht ist, dass der Kontakt abgebrochen wird. Vor allem in der Weihnachtszeit ist dies für Betroffene oft schwer auszuhalten - umso mehr, wenn sie nicht wissen, wo die Gründe liegen. Von Marlis Schaum.
12/7/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

PISA-Studie: Deutsche Schüler schneiden schlecht ab

Deutsche Schüler:innen haben im jüngsten internationalen Leistungsvergleich PISA das bisher schlechteste Ergebnis erzielt. Ihre Ergebnisse in Mathematik, im Lesen und in Naturwissenschaften liegen deutlich unter denen von 2018. Wo liegen die Ursachen? Was machen andere Länder - wie zum Beispiel Estland - besser? Von Marlis Schaum.
12/6/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Geschenke ohne Stress

Weihnachten kommt immer so plötzlich und die Sache mit "dieses Jahr schenken wir uns aber nichts..." funktioniert auch nicht bei allen. Was also tun, damit die Vorweihnachtszeit nicht in Stress und Shopping-Marathon ausartet? Besinnliche Tipps von Experten. Von Marlis Schaum.
12/5/20233 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Prominente Gäste beim WDR 2 Weihnachtswunder

Das WDR 2 Weihnachtswunder startet bald: Steffi Neu, Jan Malte Andresen, Sabine Heinrich und Thomas Bug moderieren live aus dem Glashaus in Düsseldorf. Viele prominente Gäste und spannende Music-Acts stehen auf dem Programm, unter anderem Nico Santos und Bosse. Beim WDR 2 Weihnachtswunder werden in diesem Jahr Spenden für Mütter in Not gesammelt. Von Marlis Schaum.
12/4/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Adventskalender: Vorfreude auf Weihnachten

Ob selbstgebastelt oder gekauft, für viele Kinder ist es der schönste Countdown des Jahres: im Dezember bis Heiligabend jeden Tag ein Türchen im Adventskalender öffnen. Von Ralph Günther.
12/1/20232 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Ein Jahr ChatGPT: Fluch oder Segen?

Die Vorstellung des Chatbots ChatGPT in den USA vor einem Jahr hat hitzige Debatten um den Einsatz künstlicher Intelligenz ausgelöst. Wie sehr haben Dienste wie ChatGPT inzwischen unseren Alltag beeinflusst? Von Ralph Günther.
11/30/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Fachkräfte verzweifelt gesucht

Die Fachkräftesituation für Unternehmen bleibt einer neuen Umfrage zufolge angespannt. In der Gesamtwirtschaft blieben 1,8 Millionen Stellen unbesetzt, schätzte die Deutsche Industrie- und Handelskammer (DIHK) am Mittwoch. Von Ralph Günther.
11/29/20233 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Regierungserklärung zum Milliardenloch

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts fehlen rund 60 Milliarden Euro im Bundeshaushalt. In seiner Regierungserklärung im Bundestag präsentierte Kanzler Scholz keine Lösungen, kündigte aber das Ende der Energiepreisbremse an. Von Ralph Günther.
11/28/20233 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Weihnachtswunder hilft Müttern in Not

Bald startet wieder das WDR 2 Weihnachtswunder - 2023 in Düsseldorf. Steffi Neu, Thomas Bug, Jan Malte Andresen und Sabine Heinrich moderieren live aus dem Glashaus, viele prominente Gäste und spannende Music-Acts stehen auf dem Programm. Beim WDR 2 Weihnachtswunder werden in diesem Jahr Spenden für Mütter in Not gesammelt. Die Aktion Deutschland Hilft unterstützt zusammen mit ihren Bündnisaktionen Frauen und Kinder in Krisengebieten. Von Ralph Günther.
11/27/20233 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Thomas Gottschalks letzte Showtreppe bei "Wetten, dass...?"

Für eine dritte Revival-Folge kehrt "Wetten, dass...?" am Samstag zurück ins Fernsehen. Es soll Thomas Gottschalks endgültiger Abschied von der Kultsendung sein. Von Marlis Schaum.
11/24/20233 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Probleme mit Gaffern bei Verkehrsunfällen

Immer wieder sorgen Gaffer, die bei Verkehrsunfällen fotografieren und filmen, für Probleme. Sie halten keinen Abstand zu Verletzten, behindern Rettungskräfte und gefährden möglicherweise noch weitere Verkehrsteilnehmer durch ihr Verhalten. Von Marlis Schaum.
11/23/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Debakel für deutsche Elf

In gut einem halben Jahr startet die Fußball Europameisterschaft - in Deutschland. Nach dem 0:2 Debakel gegen Österreich stellt Bundestrainer Nagelsmann eine andere Personalauswahl in Aussicht und dass "wir mehr arbeiten müssen, als wir es jemals zuvor gemacht haben". Die nächste Bewährungsprobe für die Gastgeber der EM steht bei Länderspielen im März an. Von Marlis Schaum.
11/22/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Lieferdienste: Bequem, aber teuer?

Viele schwören auf Lieferdienste: Sie können Zeit sparen, sind außerdem praktisch, wenn man mal krank zu Hause sitzt. Das Geschäftsmodell scheint zu funktionieren, große Supermarktketten mischen inzwischen mit, auch der Discounter Aldi steigt testweise in einzelnen Städte ein. Wie steht es um Kosten und Zuverlässigkeit? Lohnt sich das Ganze nur für den Wocheneinkauf? Wie sieht es in ländlichen Regionen aus? Was bedeutet das für die Geschäfte vor Ort? Von Marlis Schaum.
11/21/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Lachend gegen den Novemberblues

Es ist Montag, der November trüb, die Nachrichtenlage ebenso. Dennoch - oder gerade deswegen: lachen kann helfen. Es sei gesund, weiß schon der Volksmund. Und tatsächlich sind positive Effekte auf das Immunsystem nachgewiesen. Experten und WDR 2 Hörer über Wohlbefinden, Endorphine, Training der Lachmuskulatur - und Lieblingswitze. Von Marlis Schaum.
11/20/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Umstrittener Besuch in Berlin

In Berlin wird heute der türkische Präsident Erdogan empfangen. Er ist zuletzt mit antisemitischen Äußerungen aufgefallen, hatte die Hamas als "Freiheitskämpfer" und Israel als einen "Terrorstaat" bezeichnet. Doch Erdogan auszuladen war für die Bundesregierung keine Option. Es werde aber "keine Wohlfühlveranstaltung", so WDR 2 Hauptstadtkorrespondentin Sabine Henkel. Von Ralph Günther.
11/17/20232 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Warnstreik bremst Pendler aus

Durch den bundesweiten Warnstreik bei der Deutschen Bahn fielen am Donnerstag auch in NRW viele Verbindungen aus. Im Notfahrplan der DB sind nur etwa 20 Prozent der Züge im Einsatz, hinzu kommen jene der Privatbahnen wie National Express oder Eurobahn. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hatte zu dem 20-stündigen Warnstreik aufgerufen, um ihrer Forderung nach höheren Löhnen und kürzeren Arbeitszeiten Nachdruck zu verleihen. Von Ralph Günther.
11/16/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Fleischersatzprodukte im Trend

Im vergangenen Jahr haben die Deutschen so wenig Fleisch gegessen wie seit mehr als 30 Jahren nicht mehr. Rund zehn Millionen Menschen in Deutschland essen gar kein Fleisch mehr. Fleischersatzprodukte liegen im Trend. Von Ralph Günther.
11/14/20232 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Wann ist Schluss mit "Hotel Mama"?

Mit einer Klage hat eine italienische Rentnerin vor kurzem durchgesetzt, dass ihre beiden 40 und 42 Jahre alten Söhne von zu Hause ausziehen müssen. Wie lange sollten Kinder bei ihren Eltern leben und was tun, wenn sie nicht ausziehen wollen? Von Ralph Günther.
11/13/20232 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Karnevalsauftakt: Sorge vor dem Riesenandrang

Es ist wieder so weit: Am 11.11. wird der Auftakt zur Karnevalssession gefeiert. Da das Datum diesmal auf einen Samstag fällt, wird in den Hochburgen mit besonders viel Zulauf gerechnet - für viele Traditionskneipen ist das zu viel. Sie machen erst gar nicht auf. Von Marlis Schaum.
11/10/20233 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

WDR 2 live auf der Kirmes in Soest

Das hat es noch nie gegeben: Das WDR 2 Morgenmagazin live von der Allerheiligenkirmes in Soest. Extra für uns hatte die Kirmes bereits um 5 Uhr früh geöffnet, damit Jan Malte Andresen und Johanna Horn von dort aus Programm machen konnten. Für uns aber auch Anlass zu fragen, vor welchen Herausforderungen die Schaustellerbranche aktuell steht. Von Marlis Schaum.
11/9/20233 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Einsamkeit im Herbst

Draußen ist es trüb und kalt. Und drinnen: gemütlich, mehr Zeit für Partner und Familie. Was aber, wenn man niemanden hat? Was hilft gegen Einsamkeit? Was macht der Herbst mit der Psyche? Erfahrungen von WDR 2 Hörern und Tipps von Experten. Von Marlis Schaum.
11/8/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Antisemitismus in Deutschland

Steigende Zahlen antisemitischer Straftaten und Vorfälle, wenig Solidarität mit jüdischen Mitbürgern: Einen Monat nach dem Angriff der Hamas auf Israel haben Fachleute der Amadeu Antonio Stiftung ein Lagebild über Antisemitismus in Deutschland vorgelegt. Darin geht es schwerpunktmäßig um Antisemitismus von rechts und Anschläge auf Erinnerungsorte und Gedenkstätten, aber auch um die Auswirkungen des aktuellen Konflikts. Von Marlis Schaum.
11/7/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Diskussion um Migrationspolitik

Viele Kommunen sind angesichts steigender Zahlen Geflüchteter überlastet, die Länder fordern dauerhaft eine stärkere Beteiligung des Bundes an den Kosten - einer der Streitpunkte beim Migrationsgipfel am Montag. Zudem geht es darum, wie irreguläre Einwanderung begrenzt werden kann. Von Marlis Schaum.
11/6/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Alkoholkonsum: Wie viel ist zu viel?

Ein Wein zum Essen, ein Bier zum Feierabend, ein Sekt zum Anstoßen: Alkohol ist in Deutschland allgegenwärtig. Aber gibt es überhaupt eine unbedenkliche Menge, wenn es um Alkoholkonsum geht? Von Ralph Günther.
11/3/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Volle Straßen im November: Ideen gegen den Stau

Mehr Baustellen, mehr Unfälle, mehr Regenwetter und niedrigere Temperaturen: Das alles führt dazu, dass die Straßen im Westen im November besonders voll sind und es mehr Staus gibt. Können spezielle Regelungen wie Spuren nur für Fahrgemeinschaften helfen? Von Ralph Günther.
11/2/20232 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Entspannung bei Energiekosten

Leuchtreklame aus, Hallenbad kühl, Heizung daheim runter - 18 Grad in der Wohnung mussten reichen. Durch den Ukraine-Krieg waren im vergangenen Jahr die Energiekosten sprunghaft gestiegen. Inzwischen liegen die Preise für Strom und Gas - zumindest für Neukunden - wieder deutlich niedriger. Dennoch lohnt sich nach wie vor ein kritischer Blick auf Energiefresser im Haushalt - ineffiziente Elektrogeräte oder eine alte Heizungsanlage im Keller. Von Ralph Günther.
10/31/20232 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Hirschausen und ADHS

Rund zwei Millionen Menschen in Deutschland sind von ADHS betroffen, nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. Da sich eine Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätsstörung in verschiedenen Ausprägungen zeigen kann, leben viele lange mit ADHS, ohne überhaupt eine Diagnose zu haben. Auch der Mediziner und Moderator Eckart von Hirschhausen ist betroffen – und hat über ADHS eine Doku für die ARD gemacht. Von Ralph Günther.
10/30/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Medikamentenmangel: Auch in diesem Jahr ein Problem

Fieber- und Hustensaft für Kinder, Schmerztabletten, aber auch Krebsmedikamente und Antibiotika: Im vergangenen Jahr waren viele gängige Medikamente in Deutschland knapp. Und auch in diesem Jahr sind viele Mittel nicht immer sofort verfügbar. Von TObi Altehenger.
10/27/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Social Media: Suchtpotenzial für Kinder und Jugendliche

Mehr als 30 US-Bundesstaaten haben Meta, den Mutterkonzern von Facebook und Instagram, verklagt: Das Unternehmen gefährde die seelische und körperliche Gesundheit von Kindern und Jugendlichen. Welches Suchtpotenzial haben die sozialen Medien und wie können wir Kinder schützen? Von Tobi Altehenger.
10/26/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Sicher Autofahren im Herbst

Dunkelheit, Regen, rutschige Blätter - der Herbst stellt Verkehrsteilnehmer vor besondere Herausforderungen. Auf der A2 kam es am Dienstag bei Bielefeld zu einer Massenkarambolage mit zahlreichen Verletzten - bei Nässe und tiefstehender Sonne. Regel Nummer eins, so die Expertin der Verkehrswacht Essen: Abstand halten. Ansonsten: Licht und Scheibenwischer checken, Winterreifen aufziehen, auch ein Fahrsicherheitstraining kann nicht schaden. Von Tobias Altehenger.
10/25/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

BSW: Welche Chancen hat die künftige Partei?

Sahra Wagenknecht und mehrere Mitstreiter spalten sich von der Linken ab, um eine neue Partei zu gründen. Wenn möglich, soll diese bereits bei den Landtagswahlen 2024 in Thüringen, Sachsen und Brandenburg antreten. Bislang ist das "Bündnis Sahra Wagenknecht" (BSW) nur ein Verein. Die einstige Linken-Ikone Wagenknecht könnte vor allem eine Konkurrenz für die AfD werden und von dort Protestwähler abziehen, die mit den etablierten Parteien unzufrieden sind. Von Tobi Altehenger.
10/24/20232 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Vorsicht vor dem toten Winkel

Fahrradfahrer und Fußgänger verschwinden häufig im toten Winkel von Lkw und werden beim Abbiegen übersehen. Es kann zu schweren, bisweilen tödlichen Unfällen kommen. Sogenannte Abbiegeassistenten sollen helfen, sie überwachen den toten Winkel mit Kameras oder Sensoren - geben aber keine vollständige Sicherheit. Für Radler gilt daher nach wie vor: Im Zweifel bremsen und abwarten, bis der Lkw abgebogen ist - auch wenn man selbst eigentlich Vorfahrt hätte. Von Thilo Jahn.
10/23/20232 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Jüdisches Leben in NRW: Mehr antisemitische Angriffe

In NRW leben rund 27.000 Menschen jüdischen Glaubens. Viele von ihnen sind derzeit in großer Sorge, auch weil nach dem Großangriff der islamistischen Hamas auf Israel die Zahl der antisemitischen Angriffe in Deutschland stark gestiegen ist. Von Thilo Jahn.
10/20/20232 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Mehr Unfälle zwischen Fußgängern und Radfahrern

Rund 720 Menschen sind im vergangenen Jahr bei Unfällen zwischen Fahrradfahrern und Fußgängern schwer verletzt worden. Das geht aus einer Studie der Unfallforscher der Versicherer hervor. Immer mehr Menschen steigen aufs Rad um, die werden immer schneller und schwerer. Gleichzeitig hinkt der Ausbau einer angemessenen Infrastruktur für Radfahrer hinterher. Was hilft? Gegenseitige Rücksichtnahme. Von Thilo Jahn.
10/19/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Schlechte Noten bei der Lesekompetenz

Viele Kinder und Jugendliche im Westen haben Schwierigkeiten beim Lesen und Vorlesen. Einer Studie zufolge haben sich die Deutsch-Leistungen von Neuntklässlern merklich verschlechtert - nicht nur in NRW, auch bundesweit. Einer der Gründe könnten die Nachwirkungen der Corona-Einschränkungen an Schulen sein, ein anderer der gestiegene Anteil der Schüler:innen mit Migrationshintergrund. Lesepaten an Grundschulen sollen helfen, Lesekompetenz schon frühzeitig zu fördern. Von Tobias Altehenger.
10/18/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Jobwechsel: Neustart statt Routine

Der Job kann liebgewonnene Routine sein und sorgt für regelmäßige Einkünfte. Doch bisweilen stellt sich nach langen Jahren heraus: Er passt nicht mehr, ist eine Sackgasse - inhaltlich oder finanziell. Also mit Ü40 noch einmal ganz neu anfangen? Wie kann ein beruflicher Neustart mitten im Leben gelingen? Erfahrungen von Betroffenen und Tipps von Experten. Von Tobias Altehenger.
10/17/20233 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Das WDR 2 Weihnachtswunder kehrt zurück

Auch in diesem Jahr sammeln wir wieder Spenden für die Menschen in der Welt, die Hilfe dringend brauchen. Das Spendenziel für das WDR 2 Weihnachtswunder 2023 heißt diesmal "Gemeinsam für Mütter in Not". Von Marlis Schaum.
10/16/20233 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Die MPK und der Deutschlandpakt

Zwei Tage Ministerpräsidentenkonferenz sind rum. Die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten haben über den Deutschlandpakt gesprochen - wie gehen wir mit der Migrationskrise um? Und wie gehen wir mit den Menschen um, die schon in Deutschland sind, aber eigentlich gehen müssten? Von Ralph Günther.
10/13/20233 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Birkenstock geht an die Börse

Birkenstock geht an die Börse. Der Schuh, der früher als "uncool, aber bequem" galt. Doch das Image hat sich gedreht: mittlerweile gibt es den Birkenstock-Hype schon mehrere Jahre und auch im Barbie-Film spielt der Schuh eine wichtige Rolle. Von Ralph Günther.
10/11/20233 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Krieg in Israel - schwierige Ausreise für Deutsche

Nach dem überraschenden und brutalen Angriff der Terrororganisation Hamas auf Israel hat das Land heute wieder die Kontrolle über die Grenze zum Gazastreifen zurück. Es stehen Panzer und Raketen am Grenzzaun. Und das israelische Militär bereitet wohl weiter eine Bodenoffensive gegen die Hamas vor. Gleichzeitig heißt es in Israel immer wieder, dass sich die Menschen in Bunkern in Sicherheit bringen sollen. Viele Deutsche, die im Land sind, wollen raus. Doch die Ausreise ist schwierig. Von Ralph Günther.
10/10/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Krieg in Israel: Das sagen die Menschen im Westen

Seit Beginn des Angriffs der radikalislamischen Hamas auf Israel am Samstagmorgen sind schon mehr als 1.000 Menschen auf beiden Seiten ums Leben gekommen. Die Menschen im Westen reagieren unterschiedlich: Innenminister Reul verurteilt die Angriffe und WDR 2 Hörer Johann-Markus erzählt von seinen beiden Kindern, die grade in Tel Abib sind. Doch es gibt auch Befürworter der Angriffe in NRW. Von MS-Admin_HF20.
10/9/20233 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Im Südatlantik in Seenot geraten: Segler aus NRW gerettet

Nach 20 Stunden auf einer Rettungsinsel ist ein Segler aus Hamminkeln gerettet worden. Der 59-jährige Martin Daldrup war auf dem Südatlantik in Seenot geraten. Er wurde von einem Frachtschiff aufgenommen. Von Ralph Günther.
10/6/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Spatenstich für Neubau der Rahmedetalbrücke

Mit einem symbolträchtigen Spatenstich hat am Donnerstag der Neubau der Rahmedetalbrücke an der A45 begonnen. Seit der Sperrung herrscht ein permanentes Verkehrschaos in Lüdenscheid und rund um die Autobahn, die Anwohner der Umleitungsstrecken leiden unter Dreck und Lärm. Von Ralph Günther.
10/5/20233 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Ticks, Macken und Zwangsstörungen

Wer unter einer Zwangsstörung leidet, braucht professionelle Hilfe. Aber was, wenn ich einfach nur eine "Macke" habe, bestimmte Verhaltensweisen partout nicht abstellen kann oder mich Dinge extrem stören, die andere als harmlos empfinden? Von Ralph Günther.
10/4/20233 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Ideen gegen Lebensmittelverschwendung

Fast 80 Kilo Lebensmittel wirft jeder von uns pro Jahr weg. Um auf das Thema aufmerksam zu machen, hat das Bundesernährungsministerium die Aktionswoche "Deutschland rettet Lebensmittel" gestartet. Von Ralph Günther.
10/2/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Debatte um Zuwanderung

Laut ARD-DeutschlandTrend sind viele Deutsche unzufrieden mit der Migrationspolitik. Fast zwei Drittel wünschen sich, dass Deutschland weniger Geflüchtete aufnimmt. Über Parteigrenzen hinweg wächst die Zuwanderungsskepsis. Unterdessen sind viele Kommunen am Limit: Sie fordern mehr Unterstützung bei Unterbringung und Betreuung Geflüchteter. Von Marlis Schaum.
9/29/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Rollentausch - Wenn Eltern Pflege brauchen

Wenn Eltern pflegebedürftig werden, kann dies für Angehörige zur organisatorischen und emotionalen Herausforderung werden. Zuhause betreuen oder in einem Pflegeheim? Wie vermittelt man Eltern, dass sie umziehen sollen, ein selbstbestimmtes Leben aufgeben? Erfahrungen und Meinungen von Betroffenen und Experten. Von Marlis Schaum.
9/28/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Reform des Kinderfußballs

Weg mit dem Ligabetrieb und Tabellen: Der Kinderfußball in deutschen Vereinen wird komplett umgebaut. Doch das Konzept des Deutschen Fußball-Bundes stößt auch auf Kritik. Von Marlis Schaum.
9/27/20232 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Brauchen wir kinderfreie Zonen?

Ein Hotel nur für Erwachsene, ein kinderfreies Restaurant - und Bereiche im Flugzeug, für die ein Mindestalter gilt: Hier sollen Erwachsene unter sich sein und Ruhe genießen können. Ist das eine gute Idee oder das völlig falsche Signal, weil Kinder doch überall dazugehören sollten? Von Marlis Schaum.
9/26/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Baugipfel im Kanzleramt

In Deutschland gibt es zu wenig bezahlbaren Wohnraum und der Wohnungsbau stockt. Kanzler Scholz hat deshalb zum Baugipfel ins Kanzleramt geladen. Von Marlis Schaum.
9/25/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Debatte um Aus für ermäßigte Umsatzsteuer in der Gastronomie

Mal eben mit der Familie eine Pizza oder einen Döner essen - inzwischen ist das meist ein teurer Spaß. Und bald könnte es noch teurer werden, denn zum Jahreswechsel endet die temporäre Senkung der Umsatzsteuer in der Gastronomie, die Corona-Einbußen und hohe Energiekosten auffangen sollte. Von Ralph Günther.
9/22/20233 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

UN-Sicherheitsrat zum Krieg gegen die Ukraine

Zum ersten Mal hat Bundeskanzler Scholz vor dem UN-Sicherheitsrat gesprochen - über den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Der ukrainische Präsident Selenskyj und Russlands Außenminister Lawrow gingen sich unterdessen in New York demonstrativ aus dem Weg. Von Ralph Günther.
9/21/20232 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Migration: EU ringt um Lösungen

Jeden Tag kommen Menschen über das Mittelmeer nach Europa, das Erstaufnahmelager auf der italienischen Insel Lampedusa ist überfüllt. Die Situation ist nicht neu, aber sie wird dringlicher. Unterdessen bleibt die Verteilung der Geflüchteten auf die Länder der EU Streitthema, Kommunen in Deutschland kommen an ihr Limit. Zudem könnte die Situation rechtsextremen Parteien in Europa weiteren Auftrieb geben. Von Ralph Günther.
9/19/20233 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

So tickt der Westen: Schon mal fremdgegangen?

Heikles Thema zum Abschluss der Aktion "So tickt der Westen": Schon mal fremdgegangen? Das wollten wir von Menschen im Westen wissen. Aber wo liegt eigentlich die Grenze zwischen Flirt und fremdgehen? Ist Monogamie nur ein Wunschtraum? Erfahrungen und Meinungen von Hörern und Experten. Von Ralph Günther.
9/18/20232 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

So tickt der Westen: Dialekte - sexy oder schrecklich?

"Et kütt wie et kütt" lautet eine der Regeln des kölschen Grundgesetzes - es kommt, wie es kommt, man möge sich nicht um die Zukunft sorgen. Aber wie steht es um die der Dialekte und Regiolekte im Westen? In unserer Aktion "So tickt der Westen" wollten wir wissen, wie ihr zu Kölsch & Co. steht. Sexy oder schrecklich? Erfahrungen und Meinungen von Hörern und Experten. Von Marlis Schaum.
9/15/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

So tickt der Westen: Mehrheit für Tempolimit

In den europäischen Nachbarländern gibt es sie längst - generelle Tempolimits auf Autobahnen. Hierzulande noch nicht, nur erbitterte Diskussionen darüber. Darum haben wir im Rahmen unserer Aktion "So tickt der Westen" gefragt, wie Menschen in NRW zu einer bundesweiten Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen stehen. Das Resultat: Die Mehrheit ist dafür. Von Marlis Schaum.
9/14/20232 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Nationalelf: Völler da, Krise gestoppt?

Die Stimmung im Dortmunder Stadion war grandios, das Ergebnis durchaus überraschend: Die Nationalelf mit Interimstrainer Rudi Völler gewinnt 2:1 gegen Frankreich. "Wir haben noch einen langen Weg vor uns", sagt Stürmer Thomas Müller nach dem Spiel, "aber es war ein kleiner emotionaler Befreiungsschlag". Die Frage, wer künftig die DFB-Elf trainieren wird, ist aber noch offen. Von Marlis Schaum.
9/13/20233 minutes
Episode Artwork

So tickt der Westen: Mit dem Hund zur Arbeit?

59,3 Prozent der Menschen im Westen finden, dass Hunde am Arbeitsplatz grundsätzlich erlaubt sein sollten. Das ist das Ergebnis einer Umfrage im Auftrag von WDR 2. Von Marlis Schaum.
9/12/20232 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Basketball-Triumph und Flick-Rauswurf

Historischer Triumph und abruptes Ende: Während die deutschen Basketballer erfolgreich um den WM-Titel kämpften, verkündete der DFB den Rauswurf von Bundestrainer Hansi Flick. Von Marlis Schaum.
9/11/20233 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Invictus Games erstmals in Deutschland

2014 von Prinz Harry ins Leben gerufen, finden die Invictus Games in diesem Jahr zum ersten Mal in Deutschland statt. Zur Eröffnung des internationales Sportturniers für im Dienst verletzte oder traumatisierte Soldaten, Polizisten und Rettungskräfte wird am Samstag auch Prinz Harry in Düsseldorf erwartet. Von Ralph Günther.
9/8/20232 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

So tickt der Westen: Mindesthaltbarkeit von Lebensmitteln

Im Westen wirft jeder Fünfte Lebensmittel bei Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums weg. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von WDR 2. Von Ralph Günther.
9/7/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Fluten in Griechenland, Sommer im Westen

Während hierzulande noch einmal die Luftmatratzen für den spätsommerlichen Ausflug zum Badesee aufgepumpt werden, wird der Mittelmeerraum von schweren Unwettern heimgesucht. Mehrere Menschen starben nach heftigen Regenfällen und Überschwemmungen in Griechenland, Bulgarien und der Türkei. Der Regen folgt auf einen Sommer, der im Mittelmeerraum von Hitzewellen und Waldbränden geprägt war. Von Ralph Günther.
9/6/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

"Brückenhochzeit" in Leverkusen

Die Lücke in der Mitte der neuen Rheinbrücke Leverkusen an der Autobahn 1 ist geschlossen. Damit ist die erste Hälfte der Brücke - einem der größten Verkehrsbauprojekte in NRW - bald fertig. Die neue Rheinbrücke besteht aus zwei parallelen Teilbauwerken. Die nun in der Mitte geschlossene Brücke soll ab Februar 2024 für den Verkehr freigegeben werden. Der zweite Teil soll bis 2027 fertig werden. Von Ralph Günther.
9/5/20233 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Der heimliche Blick ins Smartphone des Partners

Smartphone des Partners ausspionieren? Absolutes No-Go oder Kavaliersdelikt? Das wollten wir im Rahmen der WDR 2 Aktion "So tickt der Westen" wissen. Ein "schlechtes Bauchgefühl" sei meist der Auslöser, sagt Psychotherapeutin Franca Cerutti - wenn sich das Verhalten des Partners auffällig verändert, der Zweifel nagt und Gewissheit her soll. Meinungen und Erfahrungen von Hörern und Experten. Von Ralph Günther.
9/4/20232 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

So tickt der Westen: Schwarzarbeit und rote Ampeln

Wie ticken die Menschen zwischen Eifel und Ostwestfalen? WDR 2 stellt Fragen aus dem Alltag, über die man kontrovers diskutieren kann - mit Experten und den Menschen im Westen. Die Themen aus Woche eins der Aktion: Seid ihr schon mal mit dem Fahrrad über eine rote Ampel gefahren? Habt ihr schwarz für euch arbeiten lassen? Die Ergebnisse der repräsentativen Umfrage haben durchaus überrascht. Von Ralph Günther.
9/1/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Schwarzarbeit im Westen

Wie steht es um Schwarzarbeit in NRW? Schon mal die Putzhilfe, den Gärtner oder Anstreicher bar und unter der Hand bezahlt? Dies wollten wir bei unserer zweiten Frage für "So tickt der Westen" wissen. Fest steht: Durch Schwarzarbeit werden weniger Steuern und Sozialabgaben abgeführt. Aber was ist noch Nachbarschaftshilfe? Was gilt schon als Schwarzarbeit? Erfahrungen und Einschätzungen von Betroffenen und Experten. Von Ralph Günther.
8/31/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Ringen um Unterkünfte für Geflüchtete

Die Zahl der Asyl-Erstanträge ist 2023 bislang im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. Doch wo können Geflüchtete noch untergebracht werden? Viele Kommunen im Westen signalisieren, dass sie mit ihren Kapazitäten am Limit seien - räumlich, finanziell, personell - und fordern mehr Unterstützung vom Land. Von Ralph Günther.
8/30/20233 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

So tickt der Westen: Mit dem Fahrrad über die rote Ampel?

Wie ticken die Menschen zwischen Eifel und OWL? Wir stellen Fragen aus dem Alltag - und wollen als erstes wissen, ob ihr schon mal mit dem Fahrrad bei Rot über eine Ampel gefahren seid. Von Ralph Günther.
8/29/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Handyverbot im Klassenzimmer?

Die Niederlande wollen Handys im Klassenzimmer verbieten, ein entsprechendes Gesetz ist in Planung. Hierzulande gibt es bislang keine einheitliche Regelung. Von Ralph Günther.
8/28/20232 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Kein pauschaler Mindestabstand mehr für Windräder

Der nordrhein-westfälische Landtag hat ein Gesetz zur Änderung bisher geltender Mindestabstandsregeln zwischen Windkrafträdern und Wohnsiedlungen verabschiedet. In Zukunft können entsprechende Anlagen näher an Wohnhäuser heranrücken. Von Thilo Jahn.
8/25/20233 minutes, 1 second
Episode Artwork

Flugzeugabsturz in Russland: Prigoschin an Bord?

Nach dem Absturz einer Maschine, in der sich Söldnerchef Jewgeni Prigoschin befunden haben soll, gehen in Russland die Spekulationen zur Ursache der Havarie weiter. Eine offizielle Bestätigung für den Tod des Wagner-Anführers seitens der Behörden gibt es nicht. Von Thilo Jahn.
8/24/20232 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Gamescom: Weltgrößte Computerspielmesse startet

Die weltgrößte Computerspielmesse, die Gamescom, hat begonnen. Über 1.200 Aussteller zeigen neue Spiele, Hardware und andere Produkte aus der Gamingwelt. Etwa 300.000 Besucher werden bis Sonntag erwartet. Eine Umfrage ergab: Gamer in Deutschland geben immer mehr Geld für Video- und Computerspiele aus - und je jünger sie sind, desto tiefer greifen sie dafür in die Tasche. Von Thilo Jahn.
8/23/20232 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Eis - teures Sommervergnügen

Es ist heiß, ein Eis muss her. Aber zwei Euro oder mehr für eine Kugel? Da vergeht vielen der Spaß am kalten Genuss - trotz phantasievoller Kreationen. Eisdielen-Besitzer verweisen auf steigende Kosten für Milch und Zucker, hinzu kommen hohe Lohn- und Energiekosten und der Umstieg auf nachhaltige Verpackungen. Von Thilo Jahn.
8/22/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Nach der Frauen Fußball WM

Die Frauen Fußball WM ist vorbei, Spanien Weltmeister. Mehr als vier Wochen voller Überraschungen, Torjubel - aber auch Enttäuschungen, wie beim frühzeitigen Aus für die deutsche Elf. Dämpfer für den Frauenfußball hierzulande? Ein Blick zurück auf die WM in Australien und Neuseeland. Von Thilo Jahn.
8/21/20233 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Endlich wieder Fußball

Die Erste Liga startet in ihre Jubiläumssaison - 60 Jahre Fußball-Bundesliga. Zum Auftakt tritt Bayern am Freitag in Bremen an, am Samstag empfängt Borussia Dortmund den 1. FC Köln. Noch spannender wird die neue Saison für alle Tipper bei "Alle gegen Pistor". Von Marlis Schaum.
8/18/20232 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Kinder und Haushalt: "Dinge erledigen sich nicht von selber"

Spülmaschine ausräumen, staubsaugen, Altpapier wegbringen - kleine Kinder helfen meist gerne mit, bei Älteren kann es durchaus schwierig werden, sie zur Mitarbeit im Haushalt zu bewegen. WDR 2 Familientherapeutin Ulrike Sckaer sagt: "Kinder wachsen an den Aufgaben, die man ihnen gibt. Sie lernen: Dinge erledigen sich nicht von selber. Das kann man im Leben später gut gebrauchen." Von Marlis Schaum.
8/17/20232 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Die Qual der Berufswahl

Der Schulabschluss ist geschafft - und nun? Welcher Job könnte passen? Absolventen stehen vor dem Problem, aus der Vielzahl der Berufe den für sie passenden zu finden. Gleichzeitig bleiben Ausbildungsplätze unbesetzt, Fachkräfte in vielen Branchen fehlen. Könnten mehr Praktika helfen, Orientierung zu geben? Meinungen und Tipps von Azubis und Experten. Von Marlis Schaum.
8/16/20232 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Jugendarbeitslosigkeit: Nahles für mehr Berufsvorbereitung

Die Chefin der Bundesagentur für Arbeit, Andrea Nahles, fordert von den Schulen im Land, Jugendliche besser auf das Berufsleben vorzubereiten. Die Jugendarbeitslosigkeit sei wieder gestiegen, während gleichzeitig viele Firmen verzweifelt Personal suchten. Von Marlis Schaum.
8/15/20233 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Lehrkräfte: Heldinnen und Helden des Schulhofs

Wir feiern heute die Lehrerinnen und Lehrer, ohne die an den Schulen nichts laufen würde. Ein Job, der nicht immer einfach ist und viele Herausforderungen bereithält. In NRW fehlen aktuell Tausende Lehrkräfte. Von Marlis Schaum.
8/14/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Gastronomie-Personal verzweifelt gesucht

Bundesweit fehlen laut Hotel- und Gaststättenverband 65.000 Mitarbeitende. Deshalb müssen viele Restaurants auch bei uns im Westen ihre Öffnungszeiten einschränken. Von Marlis Schaum.
8/11/20233 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Kirchensteuer: Nicht mehr zeitgemäß?

Drei von vier Menschen in Deutschland halten die Kirchensteuer für nicht mehr zeitgemäß. Das hat das Meinungsforschungsinstitut YouGov herausgefunden. 13 Milliarden Euro haben die beiden großen Kirchen hier im vergangenen Jahr an Kirchensteuern eingenommen. Von Marlis Schaum.
8/10/20232 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Rettungsgasse kann Leben retten

Stau auf der A1 bei Wuppertal nach einem schweren Unfall. Da es keine Rettungsgasse gab, musste der Notarzt erst zu Fuß, dann per geliehenem Fahrrad zur Unfallstelle – so geschehen am Montag dieser Woche. Dabei ist eine Rettungsgasse in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Fahrern, die sich nicht daran halten, drohen Bußgeld, Fahrverbot und Punkte in Flensburg. Nach einem Unfall ist schnelle Hilfe lebenswichtig, Retter sparen durch eine richtig gebildete Rettungsgasse wertvolle Minuten. Von Marlis Schaum.
8/9/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Kind krank: Notfall oder nicht?

Wenn Kinder außerhalb der Sprechstunde des Kinderarztes krank werden, heißt das für viele Eltern: ab zum Notdienst. Was aber häufig unnötig ist und für Überlastung des kinderärztlichen Notdienstes sorgt. Der Verband der Kinder- und Jugendärzte schlägt deshalb eine Eigenbeteiligung für die Behandlung von Bagatellfällen in Notdienst-Praxen vor. Bundesgesundheitsminister Lauterbach lehnt eine solche Notfallgebühr ab. Von Marlis Schaum.
8/8/20233 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Sicher zur Schule

Im Westen hat nach sechseinhalb Wochen Sommerferien wieder der Unterricht begonnen. Viele Erstklässler starten erst am Dienstag. Nicht nur für deren Eltern stellt sich die Frage nach dem sicheren Schulweg: Zu Fuß? Oder doch per Elterntaxi? Experten plädieren seit langem dafür, Kinder nicht mit dem Auto an der Schultür abzuliefern. Der Grund - neben frischer Luft und mehr Bewegung: Kinder, die zu Fuß, per Roller oder Rad zur Schule kommen, werden sicherer und selbständiger im Straßenverkehr. Von Marlis Schaum.
8/7/20233 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Nach dem WM-Aus

Erstmals in ihrer Geschichte sind die deutschen Fußballerinnen bei einer Frauen-WM nach der Vorrunde ausgeschieden. Fans und Spielerinnen sind enttäuscht, die Aufarbeitung des Debakels hat begonnen. Unterdessen bringt das frühzeitige Aus der Mannschaft so manche Reisepläne durcheinander - von Fans ebenso wie von DFB-Präsident Bernd Neuendorf. Von Thilo Jahn.
8/4/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

DFB-Frauen scheitern in WM-Vorrunde

Deutschland ist raus. Nach dem 1:1 gegen Südkorea stehen die DFB-Frauen auf Platz 3 der Gruppe H und scheitern damit bereits in der Vorrunde - zum ersten Mal in der Geschichte der Mannschaft. Was bleibt? Fassungslosigkeit bei den Spielerinnen, Enttäuschung bei den Fans. Aber auch ein insgesamt großes Interesse an der WM in Australien und Neuseeland - mit Public Viewing und hohen Einschaltquoten. Von Thilo Jahn.
8/3/20233 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Weltjugendtag in Lissabon: "Katholisches Woodstock"

Bis Ende der Woche wird Lissabon zur Metropole für junge katholische Pilger aus aller Welt, rund 8.000 von ihnen aus Deutschland. Die Organisatoren des Weltjugendtages rechnen mit insgesamt 600.000 Teilnehmenden, die bis Ende der Woche gemeinsam feiern, beten, diskutieren wollen - und Papst Franziskus sehen. Die Kirche steckt in einer Krise, was zieht die jungen Pilger dennoch an? Wie ist die Stimmung in Lissabon? Von Thilo Jahn.
8/2/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Start ins Ausbildungsjahr: Viele Stellen unbesetzt

Zum Start des Ausbildungsjahres am 1. August bleiben viele Stellen unbesetzt – rund 45.000 allein in NRW. Unternehmen, vor allem im Handwerk, suchen weiter Bewerber:innen. Was können Betriebe tun, um geeignete Azubis zu gewinnen? Was spricht für eine Ausbildung? Einschätzungen von Experten und Auszubildenden. Von Thilo Jahn.
8/1/20232 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Teure Tickets: "Dynamic Pricing" bei Konzerten

Beim Online-Shopping wird "Dynamic Pricing" schon lange eingesetzt, inzwischen auch bei Konzerttickets. Die Verkaufsstrategie richtet sich nach der Nachfrage. Das heißt: Je mehr Menschen auf ein Konzert wollen, umso teurer wird's - und desto weniger können sich das leisten. Die Musikbranche ist gespalten, viele Fans sind sauer. Von Thilo Jahn.
7/31/20233 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Alkoholfreies Bier im Trend

Klarer Kopf, weniger Kalorien: Der Trend zu alkoholfreiem Bier hat die Nische längst verlassen. Nach Schätzungen des Deutschen Brauer-Bundes ist inzwischen etwa jedes zehnte Bier, das in Deutschland gebraut wird, alkoholfrei. Wie funktioniert das eigentlich? Und wie steht es um den Geschmack? Antworten von Experten und Konsumenten. Von Thilo Jahn.
7/28/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Kitas leiden unter Personalmangel

Viele Kindertagesstätten in Nordrhein-Westfalen müssen wegen Personalmangels ihre Angebote und Betreuungszeiten reduzieren. Folge: Die Arbeitsbelastung für Erzieher:innen steigt, Bildung und Förderung von Kleinkindern leidet, Eltern müssen ihren Nachwuchs zuhause betreuen. Landesfamilienministerin Josefine Paul will die Ausbildung von Erzieher:innen fördern, qualifizierte Quereinsteiger sollen für die Arbeit in Kitas gewonnen werden. Von Thilo Jahn.
7/27/20233 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Endspurt auf dem Ausbildungsmarkt

Anfang August beginnt das neue Ausbildungsjahr - und noch sind viele Stellen nicht besetzt. Ende Juni waren es - laut NRW-Arbeitsagentur - fast 52.000 im Land. Gleichzeitig suchten noch viele Jugendlichen nach einer Lehrstelle. Das Anteil der Abiturienten, die eine Ausbildung beginnen, ist in den vergangenen Jahren gestiegen, gleichzeitig tun sich junge Menschen mit Hauptschulabschluss immer schwerer, eine Lehrstelle zu bekommen. Von Thilo Jahn.
7/26/20233 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Waldbrände: Noch keine Entwarnung auf Rhodos

Starke Winde erschweren den Kampf gegen die Waldbrände auf der griechischen Ferieninsel Rhodos. Tausende Bewohner und Touristen mussten in Sicherheit gebracht werden, teils unter chaotischen Bedingungen. Reiseveranstalter setzen zusätzliche Flüge ein, um Urlauber in ihre Heimatländer zu bringen. Von Thilo Jahn.
7/25/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Deutsche Gala zum WM-Auftakt

Mit einem 6:0-Erfolg gegen Marokko sind die deutschen Fußballerinnen in die WM gestartet. Weltmeisterschaft in Australien und Neuseeland - das heißt für Zuschauer hierzulande: Fußball zum Frühstück oder Brunch. Die nächsten Gegner in der Gruppenphase sind Kolumbien und Südkorea. Von Thilo Jahn.
7/24/20233 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

ADAC-Raststättentest: Viele schlechte Noten

Das macht kaum Lust auf Pause: Der ADAC hat bundesweit Autobahnraststätten getestet und 24 von 40 bekommen nur ein "ausreichend", keine einzige wird mit "sehr gut" bewertet. Die Note "gut" gibt es bei uns im Westen nur für eine Raststätte: Hünxe-West an der A3, Fahrtrichtung Hamminkeln Richtung Oberhausen. Von Ralph Günther.
7/21/20232 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Fußball-WM in Neuseeland und Australien eröffnet

Partystimmung nach dem Eröffnungsspiel: Die Neuseeländerinnen siegen im Auftaktspiel der FIFA Frauen WM gegen Ex-Weltmeister Norwegen - und auch Australien gelingt ein Auftaktsieg gegen Irland. Das deutsche Team startet am Montag gegen Marokko ins Turnier. Von Ralph Günther.
7/20/20233 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Urlaub in den Niederlanden

Die Niederlande sind besonders bei deutschen Touristen als Urlaubsland beliebt. Jedes Jahr strömen mehrere Millionen Deutsche in das Nachbarland, vor allem in die Küstenregionen im Norden. Von Ralph Günther.
7/19/20233 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Weniger Scheidungen im Westen

Die Zahl der Scheidungen ist in NRW stark zurückgegangen - in den vergangenen zehn Jahren um rund 30 Prozent. Auf der anderen Seite haben aber auch weniger Paare geheiratet. Von Ralph Günther.
7/18/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Vergewaltigungsvorwürfe: Deutsche Urlauber in U-Haft

Gegen mehrere junge Männer aus NRW sind auf Mallorca schwere Vorwürfe erhoben worden: Sie sollen eine junge Touristin aus Deutschland vergewaltigt haben. Ein Richter ordnete U-Haft an. Von Ralph Günther.
7/17/20233 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Zwei Jahre nach der Flutkatastrophe

Zwei Jahre ist es her, dass die Jahrhundertflut im Ahrtal und in mehreren NRW-Regionen ganze Landstriche überflutete, Häuser zerstörte, Straßen und Brücken wegspülte. Mindestens 185 Menschen starben. Der Wiederaufbau ist auch heute noch lange nicht abgeschlossen, viele Geschädigten warten immer noch auf staatliche HIlfen. Von Tobi Altehenger.
7/14/20233 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

"Letzte Generation": Blockade-Aktion am Düsseldorfer Flughafen

Mitglieder der Gruppe "Letzte Generation" haben am Donnerstagmorgen den Düsseldorfer Flughafen blockiert. Mehrere Menschen hätten sich auf dem Vorfeld festgeklebt, so ein Polizeisprecher. Der Flugverkehr musste vorübergehend eingestellt werden. Von Tobi Altehenger.
7/13/20233 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Hamm testet KI-Ampel

In einem Pilotversuch testet die Stadt Hamm eine komplett von einer Künstlichen Intelligenz gesteuerte Ampelanlage - in dieser Komplexität bislang einzigartig in Deutschland. Die Ampel soll an einer der meistbefahrenen Kreuzungen der Stadt den Verkehrsfluss verbessern, vor allem für Radfahrende und für Menschen, die zu Fuß unterwegs sind. Von Tobi Altehenger.
7/12/20232 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Viele Beschwerden über Paket-und Postdienstleister

Briefe, die wochenlang unterwegs sind, Pakete, die bei der falschen Adresse landen und Sendungen, die komplett verloren gehen: Allein im ersten Halbjahr 2023 gab es rund 16.000 Beschwerden über Paket- und Postdienstleister. Das sind fast doppelt so viele wie im Vorjahreszeitraum. Von Tobi Altehenger.
7/11/20233 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Wilder Müll: Verursacher nur schwer zu finden

Wenn auf dem Weg in den Urlaub mal eben Müll entsorgt werden soll, landet der nicht selten einfach am Straßenrand. Auch in Parks und Wäldern oder neben Containern für Altglas und Altkleidern findet sich oft illegal entsorgter Müll. Manche Kommunen haben extra Mülldetektive angeheuert. Von Tobias Altehenger.
7/10/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Mentale Last: Gedankenkarussell vor dem Urlaub

Die Zeit unmittelbar vor dem Urlaub ist oft das genaue Gegenteil von Erholung. Stress verursacht die mentale Last, die Gedanken an all die Fragen, die vorher noch zu klären sind: Wer gießt die Blumen, was muss in welchen Koffer, wessen Pässe sind noch gültig und wer packt die Snacks für die lange Reise? Von Ralph Günther.
7/7/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Lebensmittelverschwendung: Spenden statt wegwerfen

130 Kilo Lebensmittel pro Kopf landen in der EU jedes Jahr im Müll. Einen großen Anteil daran haben die privaten Haushalte. Die Supermärkte kalkulieren inzwischen spitzer - mit der Folge, dass etwa bei den Tafeln immer weniger Lebensmittelspenden ankommen. Von Ralph Günther.
7/6/20233 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

2 Jahre nach der Flut: Gemeinsam durch die Katastrophe

Die Flutkatastrophe vor zwei Jahren - die ist nicht schnell vergessen. Genauso wenig, wie die Menschen, die in diesen Tagen in Not waren und die Menschen, die alles getan haben, um anderen zu helfen. Das ist vielleicht eine gute Sache, die aus der Katastrophe entstanden ist: eine Solidargemeinschaft. Von Ralph Günther.
7/5/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Trinkgeld - Wie macht ihr das?

Im Cafe, beim Friseur, im Taxi oder Restaurant - alles Situationen, in denen wir Trinkgeld geben. Aber wieviel Trinkgeld ist eigentlich wo angebracht? Von Ralph Günther.
7/4/20233 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Urlaub im Westen

Die Hotels in NRW verzeichnen wieder so hohe Buchungszahlen wie vor der Pandemie. Urlaub in Deutschland liegt nach wie vor im Trend - und viele Menschen aus dem Westen wählen dabei sogar ein Ziel im eigenen Bundesland. Von Ralph Günther.
7/3/20233 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Babysprache: Gut für den kindlichen Spracherwerb

Wenn wir mit Babys und Kleinkindern sprechen, reden wir oft anders als mit Erwachsenen. Diese Art der Babysprache kann die Sprachentwicklung von Kindern positiv beeinflussen. Manche Menschen sprechen so allerdings auch mit ihrem Haustier oder Partner. Von Marlis Schaum.
6/30/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Bar oder Karte? - Bezahlen im Urlaub

Wer im Ausland Urlaub macht, sollte auf jeden Fall sowohl Karte als auch Bargeld mitnehmen. Und demnächst gibt es möglicherweise noch eine Alternative: den digitalen Euro, eine Art digitale Version der Gemeinschaftswährung. Ob und wann die kommt, ist aber noch unklar. Von Marlis Schaum.
6/29/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

CHIO in Aachen eröffnet: Very british

Startschuss zum größten Reitturnier der Welt in der Aachener Soers: Der CHIO 2023 ist am Dienstag feierlich eröffnet worden. Zu Beginn stand Aachen ganz im Zeichen der deutsch-britischen Freundschaft - inklusive königlichem Besuch. Von Marlis Schaum.
6/28/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Trinkwasser: Hahn oder Flasche?

In Deutschland gelten seit dem Wochenende strengere Regeln für Trinkwasser aus dem Hahn. Für Schwermetalle wurden niedrigere Grenzwerte festgelegt, Bleileitungen müssen bis 2026 ausgetauscht werden und das Wasser auf mehr Schadstoffe untersucht werden. Wie steht es bislang um die Trinkwasserqualität im Westen? Reicht das Wasser aus dem Hahn oder sollte man zum Mineralwasser aus der Flasche greifen? Von Marlis Schaum.
6/27/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Mindestlohn soll steigen

Der gesetzliche Mindestlohn soll 2024 von derzeit 12 auf 12,41 Euro und ein Jahr später auf 12,82 Euro angehoben werden. Das hat die zuständige Kommission empfohlen. Sozialverbände und Gewerkschaften hatten angesichts der hohen Inflation eine deutlichere Erhöhung gefordert. Von Marlis Schaum.
6/26/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Tanken an Autobahn-Raststätten deutlich teurer

Bei der Fahrt in den Sommerurlaub kann es sich lohnen, zum Tanken von der Autobahn abzufahren. Einer Stichprobe des ADAC zufolge kann im Einzelfall mehr als 20 Euro pro Tankfüllung gespart werden, wenn nicht die Autobahnraststätte, sondern eine Tankstelle an der jeweils nächsten Ausfahrt angefahren wird. Von Ralph Günther.
6/23/20232 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Vermisstes Tauchboot "Titan": Schwindende Hoffnung

Für 96 Stunden sollte der Sauerstoff an Bord des vermissten Tauchboots "Titan" nach Angaben der Betreiber Oceangate Expeditions ausreichen. Dieses Zeitfenster könnte sich nun geschlossen haben - und die Hoffnung auf Rettung der Vermissten schwindet. Von Ralph Günther.
6/22/20232 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Sommerferien: Wie viel Programm muss sein?

Start in die Schulferien - sechseinhalb Wochen nichts tun. Oder? Doch lieber Programm? Kletterpark, Badesee, Kino, Museumsbesuch? Wie viel Bespaßung seitens der Eltern ist nötig? Wie viel Langeweile muss man auch mal aushalten können? Ideen und Meinungen von Experten, Eltern - und deren Nachwuchs. Von Ralph Günther.
6/21/20232 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Hilfe durch Spenden aus dem Westen

Vor sechs Monaten endete die WDR-Spendenaktion "Der Westen hilft". Insgesamt sind dabei rund 10,6 Millionen Euro zusammengekommen, davon mehr als 7 Millionen allein beim "WDR 2 Weihnachtswunder". Reporter Frank Krieger war in den vergangenen Wochen in Afrika unterwegs, um sich bei einigen Projekten umzusehen, die durch die Spenden unterstützt werden. Von Ralph Günther.
6/20/20233 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Sommerferien: Jobben oder chillen?

Sommerferien heißt für viele Schüler:innen: Sechs Wochen Entspannung pur - zocken, chillen, schwimmen, vielleicht noch Urlaub mit den Eltern oder zelten mit Freunden. Andere gehen jobben - um Geld dazu zu verdienen oder auch, um erste Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln. Aber sollten Teenager in den Ferien überhaupt arbeiten? Und wenn ja, was gibt es zu beachten? Von Ralph Günther.
6/19/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Special Olympics in Berlin vor der Eröffnung

Am Samstag werden die Special Olympics World Games mit einer Feier im Berliner Olympiastadion eröffnet. Bei den Weltspielen für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung treten rund 7.000 Aktive aus 190 Ländern an. Von Ralph Günther.
6/16/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Aktionen gegen Catcalling

Hinterherpfeifen, anzügliche Sprüche und sexistische Kommentare gegenüber Frauen - Catcalling nennt sich diese Art der sexuellen Belästigung. Inzwischen gibt es bundesweit Gruppen, die solche Sprüche sammeln und dort mit Straßenkreise aufmalen, wo sie gesagt wurden. Von Ralph Günther.
6/15/20233 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Kompromiss beim Heizungsgesetz

Die Ampel-Koalition hat ihren Streit über das geplante Heizungsgesetz beigelegt. Der Entwurf für das neue Gesetz soll nun doch diese Woche in den Bundestag eingebracht werden. Von Ralph Günther.
6/14/20233 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Sommer, Sonne, Hitzeschutzplan

Deutschland erlebt schon im Juni hochsommerliche Temperaturen, gleichzeitig steigen auch gesundheitliche Belastungen durch die Hitze. Vor allem Ältere, Kranke oder Kleinkinder reagieren empfindlich, rund 4.500 Menschen starben allein im vergangenen Jahr an Hitzefolgen. Bundesregierung, Ärzteschaft und Pflegerat wollen daher einen entsprechenden Hitzeschutzplan entwickeln. Wie umgehen mit Sonne und Hitze? Tipps von WDR 2 Hörern und Experten. Von Ralph Günther.
6/13/20232 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Luftwaffenübung "Air Defender 23" gestartet

Über Deutschland läuft die größte Luftwaffenübung seit Bestehen der NATO. Seit Montagmorgen trainieren Streitkräfte aus 25 Ländern beim Manöver "Air Defender 23" ihre Kampffähigkeit in der Luft. Rund 2.000 Flüge sind an zehn Tagen geplant. Auch wenn NRW nicht zu den direkt betroffenen Übungsgebieten gehört, sind Verspätungen an den Flughäfen im Westen nicht auszuschließen. Von Ralph Günther.
6/12/20233 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Grillen ohne Fleisch?

Der Fleischkonsum in Deutschland sinkt seit einigen Jahren stetig: 2022 waren es rund vier Kilo weniger pro Kopf als noch im Jahr zuvor. Fleischersatzprodukte boomen. Auch für den Grilll gibt es inzwischen viele Alternativen zu Rostbratwurst, Nackensteak und Co.: Grillkäse, Veggiewürstchen, Gemüseburger. Von Marlis Schaum.
6/9/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Dammbruch Südukraine: Verheerende Folgen für Mensch und Natur

Mehrere zehntausend Menschen sind nach der Explosion des Kachowka-Staudamms von den Fluten bedroht und von der Trinkwasserversorgung abgeschnitten. Hinzu kommt die Überflutung landwirtschaftlicher Flächen mit verschmutztem Wasser. Andere Flächen können - mangels Wasser aus dem Stausee - auf absehbare Zeit nicht mehr bewässert werden. Die Kriegsparteien machen sich gegenseitig für die Katastrophe verantwortlich. Von Marlis Schaum.
6/7/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Erdbeerernte in NRW

Der Westen ist Erdbeerland: NRW ist das drittgrößte Anbau-Bundesland für die Früchte. Durch den kalten Mai hat sich die Haupternte etwas verschoben, ist nun aber in vollem Gange. Von Marlis Schaum.
6/6/20232 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Unfälle mit Fußgängern: Ablenkung durchs Handy

Immer wieder kommt es zu Unfällen mit Fußgängern, weil diese auf ihr Smartphone schauen und nicht gleichzeitig den Verkehr im Blick haben. Was können Städte tun, um die Unfallgefahr zu minimieren? Von Marlis Schaum.
6/5/20233 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Künstliche Intelligenz: Gefahren und Chancen

Der Papst im stylischen Daunenmantel, ein Interview mit einem Fake-Klitschko, Bundeskanzler Scholz lädt angeblich zur Grillparty. Künstliche Intelligenz erstellt längst nicht mehr nur Texte und Bilder, sondern auch Töne und Videos, die von echten Aufnahmen kaum noch zu unterscheiden sind: Was KI heute schon kann und was dies auch für den Arbeitsmarkt bedeutet. Von Ralph Günther.
6/2/20233 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Funklöchern auf der Spur

Kein Netz beim Spaziergang in der Eifel oder unterwegs in der Bahn? Vor allem im ländlichen Raum gibt es noch zahlreiche weiße Flecke auf der Netzabdeckungskarte. Mit einer App können Handynutzer eine Woche lang Funklöcher im Westen melden. Noch bis Samstag (3. Juni) läuft die erste Mobilfunkmesswoche in NRW. Ziel ist es, ein genaueres Bild über die Mobilfunk-Versorgung im Land zu bekommen. Genutzt wird dabei eine kostenlose App der Bundesnetzagentur. Von Ralph Günther.
6/1/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Weltnichtrauchertag: Deutlich mehr junge Raucher als vor Corona

Elf Prozent der 16- bis 29-Jährigen in Deutschland rauchen regelmäßig, das sind fast doppelt so viele wie vor der Pandemie. Unterdessen hat Schweden sich zum Ziel gesetzt rauchfrei zu werden. Ein Land gilt als rauchfrei, wenn weniger als fünf Prozent der Bevölkerung rauchen. Von Ralph Günther.
5/31/20233 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Wundenlecken bei den Fußballfans im Revier

In Dortmund war alles vorbereitet für die Meisterfeier, doch am Ende holten die Bayern in letzter Minute den Titel. Während die BVB-Fans den verspielten Meistertitel verdauen müssen, betrauern die Schalker den Abstieg aus der Bundesliga. Von Ralph Günther.
5/30/20233 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Pfingsten: Fußballfieber und Ausflugstipps

Die Spannung vor dem letzten Bundesliga-Spieltag ist so groß wie lange nicht mehr: Mit einem Heimsieg gegen Mainz könnte der BVB die Meisterschale nach elf Jahren wieder in den Westen holen. Und für alle, die mit Fußball nichts am Hut haben, gibt’s hier von WDR 2 Hörern noch ein paar Ausflugstipps für die Pfingsttage. Von Marlis Schaum.
5/26/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Abschied von Tina Turner

Sie füllte über Jahrzehnte weltweit Konzerthallen und Stadien, sang einen Nummer-Eins-Hit nach dem anderen - mit unverwechselbarer Soul-Stimme und unvergleichlicher Energie: Tina Turner. Nun ist sie im Alter von 83 Jahren in ihrer Wahlheimat Schweiz gestorben: Erinnerungen an die "Queen of Rock". Von Marlis Schaum.
5/25/20235 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Bundesliga-Finale: Dortmund bereitet sich vor

Der letzte Spieltag in der Fußballbundesliga war lange nicht mehr so spannend wie in diesem Jahr: Schalke und Bochum kämpfen um den Klassenerhalt - und nach elf Jahren könnte Dortmund die Schale wieder in den Westen holen. Von Marlis Schaum.
5/24/20232 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Gemeinsam sind wir Vielfalt

Am Diversity Tag feiern wir die Vielfalt: Jeder Mensch ist anders, sieht anders aus - und das ist auch gut so. Wir werfen einen kritischen Blick auf stereotype Schönheitsideale, die viele Menschen unter Druck setzen und manchmal sogar krank machen. Von Marlis Schaum.
5/23/20233 minutes
Episode Artwork

BVB vor Meisterfeier in Dortmund?

Der BVB liegt vor dem letzten Spieltag zwei Punkte vor Serienmeister Bayern München und kann mit einem Heimsieg gegen den FSV Mainz 05 am Samstag den Titel holen. Von Marlis Schaum.
5/22/20232 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Zuschauerrekord beim DFB-Pokalfinale der Frauen

Rekordkulisse in Köln: 44.808 Fans verfolgten im ausverkauften Stadion das DFB-Pokalfinale der Frauen. Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg gewannen den Pokal zum neunten Mal in Folge. Von Thilo Jahn.
5/19/20233 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Volle Straßen vor dem Feiertag

Den Freitag nach Christi Himmelfahrt freinehmen und das verlängerte Wochenende für einen Kurztrip nutzen? Das planen viele Menschen in NRW, entsprechend voll soll es auf Straßen und in Zügen werden. Das kann vor allem mit kleinen Kindern im Auto zur Herausforderung werden. Von Ralph Günther.
5/17/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Mobbing an Schulen: Was Eltern und Kinder tun können

Mobbing unter Kindern und Jugendlichen hat es schon immer gegeben, durch Smartphones und soziale Medien aber eine ganz andere Dimension bekommen. Es gibt Projekte, um Mobbing an Schulen zu bekämpfen - beispielsweise geht es darum, dass Betroffene sich frühzeitig melden, Frust und Verunsicherung nicht einfach schlucken. Auf der anderen Seite ist viel Sensibilität auf Seiten von Eltern und Lehrern gefragt, um Probleme zu erkennen. Erfahrungen und Tipps von Eltern, Lehrern und Experten. Von Ralph Günther.
5/16/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

ESC-Debakel: Wieder einmal letzter Platz

Deutschland ist beim Eurovision Song Contest wieder einmal nur auf dem letzten Platz gelandet. Zuvor war die Hoffnung groß gewesen, dass "Lord of the Lost" zumindest einen respektablen Platz im Mittelfeld ergattern könnten - schlussendlich bekam die Band gerade einmal 18 Punkte. Woran lag’s? Braucht Deutschland eine ESC-Pause? Von Ralph Günther.
5/15/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Abschied vom Einfamilienhaus?

Münster will den Eigenheimen an den Kragen. Grund: das Klima. Die Umweltbilanz freistehender Einfamilienhäuser sei nicht zukunftsgemäß, so die Begründung für den Beschluss des Stadtrats. Von Marlis Schaum.
5/11/20233 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Geflüchtete: Bund und Länder streiten über Kosten

Bund und Länder streiten über die Aufteilung der Kosten für die Unterbringung und Versorgung Geflüchteter - seit langem. Die Länder fordern mehr Unterstützung durch den Bund, um damit Städten und Kommunen finanziell unter die Arme greifen zu können. Ein Flüchtlingsgipfel von Bund und Ländern soll nun eine Lösung bringen. Von Marlis Schaum.
5/10/20233 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Respekt lernen

In der Hektik des Alltags bleibt der respektvolle Umgang miteinander bisweilen auf der Strecke - im Job, im Straßenverkehr, an der Supermarktkasse. Nicht immer ist das beabsichtigt, oft sind einfach Gedankenlosigkeit oder Unachtsamkeit der Hintergrund. Respektbeauftragte in Unternehmen sollen Ansprechpartner für Kunden und Beschäftigte sein, Probleme erkennen, deeskalieren und vermitteln. Von Marlis Schaum.
5/9/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Dortmund wahrt Titelchancen

Borussia Dortmund bleibt Bayern München dicht auf den Fersen: Mit dem furiosen 6:0-Erfolg gegen Wolfsburg haben die Dortmunder ihre Titelchancen gewahrt. Drei Spieltage vor Saisonende beträgt der Rückstand auf die Bayern einen Punkt. Landet die Meisterschale nach mehr als einem Jahrzehnt wieder im Pott? Und welche Rolle spielt Schalke 04 dabei? Von Marlis Schaum.
5/8/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Vor der Krönung von König Charles III.

Großbritannien blickt der Krönung von Charles III. entgegen, der seit dem Tod seiner Mutter Elizabeth II. vor acht Monaten König des Vereinigten Königreichs ist. Am Samstag findet nun die feierliche Krönung des 74-Jährigen in der Londoner Westminster Abbey statt. Von Ralph Günther.
5/5/20233 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Sprengung der Rahmedetalbrücke

Am Sonntag wird die marode Rahmedetalbrücke gesprengt. Wegen der Sperrung der Brücke mussten viele Menschen im Sauerland seit Dezember 2021 lange Umwege, Staus und Stress hinnehmen. Von Ralph Günther.
5/4/20233 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Viertagewoche: Produktiver durch mehr Freizeit?

Viertagewoche bei vollem Lohnausgleich? Einige Handwerksbetriebe im Westen testen es bereits. Flexiblere Arbeitszeitmodelle können eine Möglichkeit sein, um dem Fachkräftemangel zu begegnen. In Großbritannien wurde die Viertagewoche im vergangenen Jahr über Monate unter wissenschaftlicher Begleitung getestet - zu allseitiger Zufriedenheit. Von Ralph Günther.
5/3/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Deutschlandticket gestartet

Seit Anfang Mai gilt das Deutschlandticket - für 49 Euro im Abo per Nahverkehr quer durch die Republik. Nach einer Hochrechnung des Verbandes deutscher Verkehrsunternehmen haben bislang mehr als drei Millionen Menschen den neuen Fahrschein gelöst, darunter 750.000 Menschen, die bisher kein Nahverkehrs-Abo besaßen. Für wen lohnt es sich? Und welche schönen Bahnstrecken könnte man damit in der Freizeit erkunden? Von Ralph Günther.
5/2/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Deutschlandticket, drohender Bahn-Streik und Autobahnausbau

Am Montag geht das Deutschlandticket an den Start: Für 49 Euro im Monat können Fahrgäste bundesweit den Nah- und Regionalverkehr nutzen. Allerdings drohen neue Streiks bei der Bahn. Unterdessen will der Bundesverkehrsminister den Autobahnausbau vorantreiben. Von Ralph Günther.
4/28/20232 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Antibabypille in Italien künftig kostenlos

Frauen aller Altersgruppen können in Italien künftig die Antibabypille als Verhütungsmittel kostenlos erhalten. Mit dem Beschluss soll Frauen geholfen werden, die aus finanziellen Gründen nicht verhüten. Ein Vorbild auch für Deutschland? Und wie steht es mit der Pille für den Mann? Von Ralph Günther.
4/27/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Frauen in Männerberufen - und umgekehrt

Frauen im Handwerk, Männer in sozialen Berufen - noch immer keine Selbstverständlichkeit, aber es werden mehr. Der Frauenanteil in einigen traditionell von Männern gewählten Berufen ist deutlich gestiegen, so die Zahlen des Statistischen Bundesamts. Nach wie vor absolvieren allerdings deutlich mehr Männer als Frauen eine Berufsausbildung im dualen System. Der jährliche "Girls' & Boys' Day" soll Jugendlichen bei der Berufs- oder Studienwahl helfen - jenseits von Geschlechterklischees. Von Ralph Günther.
4/26/20232 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Was hilft bei Prüfungsstress?

Abi, Führerscheinprüfung, Klassenarbeit, Vorstellungsgespräch – Prüfungsangst kennen viele. Das Herz rast, man schwitzt und der Magen spielt verrückt. Einer der Gründe: Das Gehirn nimmt die bevorstehende Prüfung als Bedrohung wahr und der Körper schaltet in den Stressmodus. Was hilft? Erfahrungen von Prüflingen und Tipps von Experten. Von Ralph Günther.
4/25/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Tarifabschluss im öffentlichen Dienst: Hohe Kosten für Kommunen

Am Ende des Tarifstreits im öffentlichen Dienst steht die größte Tariferhöhung seit Jahrzehnten. Flächendeckende Streiks wurden abgewendet, aber auf die Kommunen kommen nun hohe Kosten zu. Von Ralph Günther.
4/24/20233 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Blitzen gegen Raser: Europaweite Speed-Week

In dieser Woche wird im Westen mehr geblitzt als sonst: Das NRW-Innenministerium beteiligt sich an der europaweiten Speed-Week, einer Aktionswoche gegen zu schnelles Fahren. Von Ralph Günther.
4/21/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Hohe Zinsen und Baukosten: Einbruch beim Wohnungsbau

Höhere Baupreise, gestiegene Zinsen und die sinkende Kaufkraft sorgen für Probleme beim Wohnungsbau. So gibt es immer weniger Aufträge in der Baubranche, obwohl der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum weiter groß ist. Von Marlis Schaum.
4/20/20232 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Technik-Panne: Abiturprüfungen in NRW verschoben

Eine Technikpanne hat dafür gesorgt, dass der Start der Abiturprüfungen 2023 in NRW kurzfristig verschoben werden musste. An vielen Schulen hatte der Download der Klausuren für Mittwoch nicht funktioniert. Von Seiten der Landesschülervertretung, von Lehrerverbänden, der Landeselternkonferenz und aus der Opposition im Landtag hagelte es Kritik. NRW-Schulministerin Dorothee Feller entschuldigte sich bei den Betroffenen. Von Marlis Schaum.
4/19/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Kaffeekonsum auf Rekordniveau

Der ohnehin hohe Kaffeekonsum in Deutschland ist auf Rekordniveau gestiegen: Pro Tag und Kaffeetrinker werden inzwischen durchschnittlich knapp vier Tassen konsumiert. Kaffee ist in Deutschland mit Abstand das beliebteste Getränk - noch vor Mineralwasser und Bier. Kaffee macht wach, steigert die Konzentration und ist in Maßen durchaus gesund - in einer neuen Studie wurde eine Verringerung des Risikos für Herz-Kreislauf-Erkrankungen festgestellt. Von Marlis Schaum.
4/18/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Beeinflusst die schulische Leistung: Das Pausenbrot

Das Pausenbrot wird nicht selten verschmäht - schließlich locken süße und kalorienhaltige Alternativen. Doch das Projekt "Schulstulle" kann gelingen, wenn man ein paar Dinge beachtet. Von Marlis Schaum.
4/17/20232 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Letzte AKW gehen vom Netz

Am Wochenende sollen die letzten drei Atomkraftwerke In Deutschland vom Netz gehen - nach rund 60 Jahren ist hierzulande Schluss mit der Nutzung der Kernenergie. Im bundesweiten Energiemix spielte Atomstrom zuletzt nur noch eine vergleichsweise geringe Rolle. Der Rückbau der AKW wird Jahrzehnte in Anspruch nehmen, das größte Problem dabei ist die Endlagerung der hoch radioaktiven Abfälle. Von Ralph Günther.
4/14/20233 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Cannabis: Kritik an Regierungsplänen

Die Ampelkoalition will Cannabis eingeschränkt legalisieren - und hat dazu jetzt ihre Pläne vorgestellt. Damit soll unter anderem Drogenkriminalität zurückgedrängt werden. Doch die Pläne stoßen nicht nur auf Zustimmung. Die Sorge gilt vor allem dem Schutz von Kindern und Jugendlichen. Von Ralph Günther.
4/13/20233 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Partnerschaft: Streitthema Finanzen

"Was hat das schon wieder gekostet...?" - kaum ein Paar, das nicht schon in Finanzfragen aneinandergeraten ist. Unterschiede beim Einkommen, Sparsamkeit versus Konsum, verschiedene Prioritäten bei Ausgaben - wenn Geld auf Liebe trifft, kann es kompliziert werden. Finanzstress in der Beziehung? Tipps von Experten und Erfahrungen aus dem Beziehungsalltag. Von Ralph Günther.
4/12/20233 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Ehrenamt: Arbeiten mit Sinn und Spaß

Bildung, Tierschutz, Sport, Altenpflege, Geflüchtetenhilfe - das Ehrenamt ist eine wichtige Stütze für die Gesellschaft, freiwillige Helfer werden in vielen Bereichen gebraucht. Doch wie findet man ein Ehrenamt, das zu einem passt? Wie viel Zeit muss man investieren? Wie umgehen mit der Verantwortung, die ein Ehrenamt mit sich bringt? Tipps von Experten und Ehrenämtlern. Von Ralph Günther.
4/11/20233 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Ostern im Westen

Ostern steht vor der Tür - und WDR 2 hat ein paar Tipps für das Wochenende zusammengetragen: von der Eiersuche im Affen- und Vogelpark in Eckenhagen über den mittelalterlichen Ostermarkt in Goch bis hin zu den zahlreichen Osterfeuern im Westen. Von Tobias Altehenger.
4/6/20233 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Inflation verteuert Osterfest

Gründonnerstag ist für die Einzelhändler in Deutschland der umsatzstärkste Tag im Jahr. Für die Verbraucher bedeutet das vor dem Hintergrund der Inflation vor allem eine hohe Rechnung. Von Tobias Altehenger.
4/5/20233 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Diskussionen um E-Scooter

E-Scooter Verbot in Paris - das wird dort nach einer Abstimmung vermutlich bald kommen. Zu sehr genervt haben die Roller, wenn sie überall rumstehen oder auch rumliegen. So wie auch in vielen Städten hier im Westen. Wir haben auf WDR 2 mit vielen Gefühlen, Meinungen und Fakten diskutiert. Tobi Altehenger aus dem Mittagsmagazin hat alles für euch zusammengefasst Von ta.
4/4/20233 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Smartphones und Displays: Gefährliche Ablenkung beim Autofahren

Fast jeder Vierte liest oder schreibt während der Fahrt Textnachrichten auf dem Smartphone, das zeigt eine aktuelle Studie der Allianz. Und das, obwohl den meisten bewusst ist, wie gefährlich das sein kann. Aber auch die Displays im Auto können beim Fahren ablenken. Von Tobias Altehenger.
4/3/20233 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Auf in die Osterferien!

Endlich Osterferien ganz ohne Corona-Beschränkungen - viele freuen sich, unbeschwert in die Ferien reisen zu können. Doch in den letzten drei Jahren hat sich einiges geändert. Von Marlis Schaum.
3/31/20233 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

König Charles III. im Bundestag: Stehende Ovationen

Tag zwei des Staatsbesuchs von König Charles III. und seiner Frau Camilla in Deutschland: Als erster Monarch überhaupt hat der britische König eine Rede im Bundestag gehalten. Die Abgeordneten zollten ihm stehend Beifall. Von Marlis Schaum.
3/30/20233 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Koalitionsausschuss: Einigung nach Beratungsmarathon

Nach dreitägigen Beratungen hat die Ampel-Koalition am Dienstagabend ein Maßnahmenpaket zur Durchsetzung der Klimaschutzziele und zur Planungsbeschleunigung in Deutschland vorgelegt. Von Marlis Schaum.
3/29/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Öffentlicher Dienst sucht Nachwuchskräfte

Bei den Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst fordert die Gewerkschaft Verdi deutliche Lohnsteigerungen für die Beschäftigten - nicht nur, um die Folgen der Inflation auszugleichen, sondern auch, um Jobs im Öffentlichen Dienst attraktiver zu machen. Fachkräfte- und Nachwuchsmangel betrifft auch Stellen bei Bund, Ländern und Kommunen. Doch reichen höhere Gehälter, um den Öffentlichen Dienst interessanter für Nachwuchskräfte zu machen? Von Marlis Schaum.
3/28/20232 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Warnstreik: Busse und Bahnen stehen still

Bundesweiter Warnstreik im Nah- und Fernverkehr sowie an vielen Flughäfen, aber das befürchtete Chaos auf den Autobahnen im Westen blieb am Montag aus. Mit dem Ausstand wollen die Gewerkschaften Verdi und EVG den Druck in ihren Tarifrunden erhöhen. Die Forderungen der Gewerkschaften und die Angebote der Arbeitgeberseite liegen bislang weit auseinander. Von Marlis Schaum.
3/27/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Warnstreik: Deutschlands Verkehr vor dem Stillstand

Mit einem bundesweiten Warnstreik wollen die Gewerkschaften ver.di und EVG am Montag (27.03.2023) weite Teile des öffentlichen Verkehrs lahmlegen. Betroffen sind vor allem der Fern- und Regionalverkehr auf der Schiene, ÖPNV und die meisten Flughäfen. Reisende müssen mit massiven Beeinträchtigungen rechnen. Ist ein so großflächiger Streik noch verhältnismäßig? Kritik kommt von vielen Seiten, von betroffenen Pendlern ebenso wie von Logistik- und Wirtschaftsverbänden. Von Ralph Günther.
3/24/20233 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Dresscode an Schulen: Streitobjekt Jogginghose

Welche Kleidung ist im Unterricht angemessen? Darüber wird an Schulen im Westen diskutiert - unter anderem an einer Sekundarschule in Wermelskirchen. Schüler wurden dort nach Hause geschickt, weil sie in Jogginghosen zum Unterricht kamen. An der Schule gilt seit 2019 eine entsprechende Kleiderordnung. Schüler ärgern sich. Ihr Standpunkt: Jogginghosen seien bequem und Bestandteil der Alltagsmode. Gegner argumentieren: Schule bereite auf das Berufsleben vor, dort seien die Schlabberhosen nicht angemessen. Von Ralph Günther.
3/23/20233 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Das WDR 2 Weihnachtswunder - drei Monate danach

Am 22. Dezember haben Sabine Heinrich, Steffi Neu, Jan Malte Andresen und Thomas Bug im Glashaus in Dortmund die Spendensumme des WDR 2 Weihnachtswunders verkündet. Drei Monate danach blicken wir auf die Projekte, die mit euren Spenden unterstützt werden. Von Ralph Günther.
3/22/20233 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Deutschland ist Retouren-"Europameister"

In Deutschland geht jedes vierte Paket inzwischen zurück. Es ist zwar bequem, mehrere Teile zu bestellen und die nicht passenden zurückzuschicken, aber es belastet die Umwelt und sorgt für noch mehr Verkehr auf unseren Straßen. Doch inzwischen gibt es alternative Konzepte. Von Ralph Günther.
3/21/20233 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Weltklimarat: Ambitionierte Schritte nötig

Der Weltklimarat fordert mehr Tempo bei der Klimapolitik. Die Treibhausgasemissionen müssten noch in diesem Jahrzehnt drastisch gesenkt werden. Ansonsten werde die 1,5-Grad-Grenze der Erderwärmung bereits in den 2030er Jahren überschritten, warnt der Weltklimarat (IPCC) in seinem Synthesebericht. Von Ralph Günther.
3/20/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Güterverkehr: Schiene statt Stau?

Bis 2030 soll ein Viertel des Güterverkehrs bundesweit über die Schiene statt über Straßen laufen - um die Klimaziele zu erreichen und Autobahnen zu entlasten. Doch viele Bahnstrecken sind schon heute überlastet, über Jahrzehnte wurde zu wenig in das Streckennetz investiert. Von Marlis Schaum.
3/17/20233 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Mit Autobahnausbau gegen den Verkehrskollaps?

NRW ist bundesweit Stauland Nummer eins. Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will nun den Autobahnausbau beschleunigen, viele Projekte liegen in NRW. Verkehrswissenschaftler halten dagegen, dass der Ausbau von Autobahnen stets auch für mehr Verkehr und somit nur kurzfristig für Entspannung sorgt. Die Grünen plädieren für einen zügigen Ausbau des Schienennetzes. Von Marlis Schaum.
3/16/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Freudenberg und die Folgen

"Fassungslos - sprachlos - hilflos": Diese Worte stehen auf einer Seite im Kondolenzbuch für die getötete 12-jährige Luise in der evangelischen Kirche Freudenberg. Seit dem Wochenende trauern die Menschen um die Schülerin, die nach dem Besuch bei einer Freundin in einem Waldstück getötet wurde. Die mutmaßlichen Täterinnen befinden sich in der Obhut des Jugendamtes. Sie sind selbst noch Kinder und nicht strafmündig. Von Marlis Schaum.
3/15/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Galeria schließt weitere Warenhäuser

Deutschlands letzter großer Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof will 52 der noch verbliebenen 129 Warenhäuser schließen. Betroffen sind auch 15 Standorte in NRW. Einige der Warenhäuser sollen bereits in etwa drei Monaten schließen, andere Ende Januar 2024. Für Handelsexperten kommt das Aus nicht überraschend, die Warenhauskette steckt seit Jahren in der Krise. Von Marlis Schaum.
3/14/20233 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Vier Oscars für den deutschen Film "Im Westen nichts Neues"

Das gab's noch nie: Vier Oscars für einen deutschen Film - und die beste Filmmusik kommt aus Düsseldorf. Wie ist der Abend verlaufen und wie wird die Auszeichnung die Karriere der Künstler beeinflussen? Von Marlis Schaum.
3/13/20233 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Tödliche Schüsse auf Zeugen Jehovas

"Das ist die schlimmste Straftat, das schlimmste Verbrechen in der jüngeren Geschichte unserer Stadt", so drückte es Hamburgs Innensenator Andy Grote aus. Acht Menschen waren bei einem Amoklauf gestorben - darunter auch der mutmaßliche Täter, weitere wurden teils schwer verletzt. Die tödlichen Schüsse waren am Donnerstagabend während einer Veranstaltung der Zeugen Jehovas gefallen. Von Ralph Günther.
3/10/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Landesweiter Warntag

Für einen landesweiten Probealarm haben in NRW am Donnerstag in vielen Städten und Gemeinden die Sirenen geheult. Gleichzeitig ausgelöste Meldungen in Warn-Apps und auf digitalen Anzeigetafeln sollten sicherstellen, dass so viele Menschen wie möglich erreicht wurden. Wie wichtig in Katastrophenfällen eine frühzeitige Warnung ist, hat nicht zuletzt das verheerende Hochwasser im Sommer 2021 gezeigt. Eine Konsequenz war deshalb, das Warnsystem im Land zu verbessern. Von Ralph Günther.
3/9/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Warnstreik: Viele Kitas blieben geschlossen

Viele Kitas im Westen blieben am Mittwoch geschlossen oder boten nur eine Notbetreuung an. Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes hatte die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten in kommunalen Kitas und sozialen Einrichtungen zu Warnstreiks aufgerufen. Nicht zufällig am Weltfrauentag: Rund 80 Prozent der Beschäftigten dort sind Frauen. Von Ralph Günther.
3/8/20233 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Equal Pay Day: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

Man mag es kaum glauben, aber es stimmt: Frauen verdienen im Schnitt immer noch weniger als Männer bei gleicher Arbeit und gleicher Qualifikation. Der Unterschied beträgt in bereinigter Berechnung zwar nicht 18, sondern "nur" 7 Prozent. Aber auch diesen "Gender Pay Gap" kann man durch gute Gehaltsverhandlungen reduzieren. Von Ralph Günther.
3/7/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Schwierige Suche nach bezahlbarem Wohnraum

Wer eine bezahlbare Wohnung in NRW sucht, und das vielleicht auch noch in einer Großstadt, kann schnell verzweifeln. In Städten wie Köln oder Düsseldorf werden nicht selten bis zu 25 Euro pro Quadratmeter verlangt. Das ist vor allem für Familien, die größere Wohnungen brauchen, kaum zu stemmen. Von Ralph Günther.
3/6/20233 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Streiks gehen weiter: Ausfälle bei Bus und Bahn

Die Streik-Woche im Westen ging am Freitag weiter: In weiten Teilen des Landes war der Nahverkehr betroffen. Die Gewerkschaft ver.di fordert 10,5 Prozent mehr Gehalt für die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst, mindestens aber 500 Euro mehr im Monat. Arbeitgebervertreter warnen vor einer Lohn-Preis-Spirale, sollten sich die Gewerkschaften bei den anstehenden Tarifabschlüssen mit ihren Forderungen durchsetzen. Von Marlis Schaum.
3/3/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Geldautomaten unzureichend geschützt

Mehrmals pro Woche versuchen Kriminelle in NRW, einen Geldautomaten zu sprengen, sorgen für erheblichen Sachschaden und gefährden Menschenleben in den betroffenen Gebäuden. Die Täter kommen oft aus den Niederlanden - dort sind die Automaten besser geschützt, Klebstoff oder Farbe macht die Scheine nach einer Sprengung unbrauchbar. In Deutschland sind Geldautomaten noch nicht flächendeckend gesichert. Von Marlis Schaum.
3/2/20233 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Energiepreisbremse tritt in Kraft

Vom 1. März an gilt für Haushalte und Firmen die Strom- und Gaspreisbremse. Die Entlastung soll auch rückwirkend für die Abrechnungsmonate Januar und Februar 2023 greifen. Für Verbraucher gilt aber: Energiesparen lohnt sich weiter. Denn der Staat subventioniert nur den Basisbedarf von 80 Prozent des Vorjahresverbrauchs. Wie funktioniert die Preisbremse? Was ist zu beachten? Tipps von Experten. Von Marlis Schaum.
3/1/20233 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Kaum Smartphone-Innovationen auf dem Mobile World Congress

Wir haben es fast alle ständig dabei: das Smartphone. Es ist Foto-Bibliothek, Passwort-Speicher und Authenticator für die Daten und Anwendungen, die wir am besten schützen wollen. Benedikt Wenck, WDR 2 Technik, ist in Barcelona auf dem Mobile World Congress und sagt, dass es keine Mega-Revolution gäbe. Wegen fehlender Innovationen und trotzdem steigenden Preisen nutzen Verbraucher die Handys immer länger. Da hilft ein überholtes Handy, dass 30 bis 50 Prozent günstiger ist, als ein neues Gerät. Von Ralph Günther.
2/28/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Weitreichende Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Die Gewerkschaft Verdi hat zum Streik im öffentlichen Dienst aufgerufen. Deshalb blieben viele Kitas heute geschlossen und auch Müllabfuhr, Nahverkehr und Ämter wurden bestreikt. Die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst betreffen bundesweit fast 5 Millionen Menschen. Gefordert werden 10,5 Prozent mehr Lohn oder mindestens 500 Euro mehr pro Monat. Die Streiks sollen am Dienstag (28.02.2023) weitergehen. Von Marlis Schaum.
2/27/20232 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Benefizkonzert: Lage im Erdbebengebiet ist weiter katastrophal

In der Türkei und in Syrien ist die Lage nach den schewren Erdbeben immer noch katastrophal. Serkan Eren von der Hilfsorganisation Stelp beschreibt die Situation in Hatay: "Die Stadt ist nicht mehr da." Die Menschen haben kein Dach mehr über dem Kopf, ihnen fehlen die einfachsten Dinge wei Lebensmittel und Hygieneartikel zum Weitermachen, berichtet Kerstin Bandsom von der Welthungerhilfe. Um zu helfen geben "Die Toten Hosen" deshalb heute ein Benefizkonzert. Von Ralph Günther.
2/24/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

24. Februar 2022: Start des Angriffskriegs auf die Ukraine

Nach einem Jahr des Kriegs berichtet ORF-Reporter Chstian Wehrschütz immer noch aus der Ukraine: "Das Abnormale im Alltag ist nach wie vor der Fliegeralarm, der Beschuss, das Wissen, dass es oft keinen Strom gibt, dass die Heizung ausfällt." Mustafa Celik bringt immer noch mit Sattelschleppern Hilfsgüter ins Kriegsgebiet: "Es ist alles zerstört, die Menschen haben nur das, was wir ihnen bringen." Es bleibt das Hoffen auf Waffenstillstandsverhandlungen. Von Ralph Günther.
2/23/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Dank Stammzellspende: Heilung bei Blutkrebs und HIV

Den Ärzten am Düsseldorfer Uniklinikum ist es als Teil eines internationalen Ärzteteams gelungen, einen Patienten mit einer Stammzellentransplantation von HIV und Krebs zu heilen. Es ist der dritte Fall dieser Art weltweit. Der Patient ist überglücklich. Von Ralph Günther.
2/22/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Schöffen gesucht - "eine sinnvolle Tätigkeit"

Schöffinnen und Schöffen sind ehrenamtliche Richterinnen und Richter, die bei Strafrechtsprozessen an der Urteilsfindung mitwirken. Viele von ihnen empfinden die Tätigkeit teilweise als belastend, aber auch als äußerst sinnvoll. Von Ralph Günther.
2/21/20233 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Start in den Straßenkarneval

An Rhein und Ruhr hat der Straßenkarneval begonnen - schunkeln und tanzen wieder ohne Corona-Auflagen. Der Auftakt an Weiberfastnacht verlief größtenteils friedlich. Für Köln, Düsseldorf und Aachen fiel das erste Fazit der Polizei positiv aus. Unterdessen wird weiter über das Thema "Pferde im Karneval" diskutiert, in NRW gibt es zum Schutz der Tiere inzwischen neue Richtlinien. Von Marlis Schaum.
2/17/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Auf dem Land fehlen Hausärzte

In ländlichen Regionen des Landes fehlen Allgemeinmediziner. Gehen Hausärzte in Rente, ist es dort wesentlich schwieriger als in der Stadt, Nachfolger für Praxen zu finden. Zahlreiche Initiativen der Landes, aber auch einzelner Gemeinden, versuchen gegenzusteuern. Von Marlis Schaum.
2/15/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Valentinstag - digital und analog

Viele langfristige Beziehungen oder Ehen kommen inzwischen via Online-Dating zustande. Klingt durchaus unromantisch, aber den passenden Partner fürs Leben findet man eher per App - und fähigem Algorithmus - als zufällig im VHS-Kurs oder an der Bartheke. Zum Valentinstag: Tipps und Erfahrungen von Experten zu Dating-Portalen, dem ersten Treffen - und zur Beziehungspflege. Von Marlis Schaum.
2/14/20233 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Drängeln auf der Autobahn: Ist das wirklich nötig?

Auf der Autobahn zu drängeln, kann einen teuer zu stehen kommen - es drohen 400 Euro und sogar ein Fahrverbot. Trotzdem fahren viele Autofahrer und -fahrerinnen viel zu dicht auf, nicht selten bei hohen Geschwindigkeiten. Psychologen haben eine Erklärung für das forsche Verhalten. Von Marlis Schaum.
2/13/20233 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Große Hilfsbereitschaft nach dem Erdbeben

Die Menschen in den Erdbebengebieten in der Türkei und Syrien benötigen Unterstützung, viele Menschen in NRW haben spontane Hilfsaktionen gestartet. Für die Türkei ist dies vergleichsweise unproblematisch, im benachbarten Syrien ist es viel schwieriger, Betroffene mit Hilfsgütern zu erreichen. Von Ralph Günther.
2/10/20233 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

Busse und Bahnen fallen aus, Kitas und Verwaltungen bleiben zu - die Gewerkschaft Verdi hat für Donnerstag und Freitag zu großangelegten Warnstreiks aufgerufen. Betroffen sind auch mehrere Städte in NRW. In der aktuellen Tarifrunde fordern Verdi und Beamtenbund 10,5 Prozent mehr Einkommen, mindestens aber 500 Euro mehr für die rund 2,5 Millionen Beschäftigten im Öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen. Davon entfallen laut Verdi rund 640.000 auf NRW. Von Ralph Günther.
2/9/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Suche nach Vermissten unter den Trümmern

Zwei Tage nach den Erdbeben in der Türkei und Syrien steigt die Zahl der Toten weiter. Mehr als 11.000 Menschen wurden bislang tot geborgen. Unter den Trümmern suchen Helfer weiter nach Vermissten. Auch Spezialisten aus Deutschland sind vor Ort. Von Ralph Günther.
2/8/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Rettungseinsätze im Erdbebengebiet Türkei und Syrien

Nach den Erdbeben reisen Menschen aus NRW in das türkisch-syrische Grenzgebiet, um ihren Angehörigen beizustehen und wenn möglich, vor Ort zu helfen. Wie bereiten sie sich vor und was können sie vor Ort ausrichten? Von Ralph Günther.
2/7/20233 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Gendergerechte Sprache: Wie macht man's richtig?

Der WDR hat eine Umfrage zum Thema Gendern in Auftrag gegeben. Das wenig überraschende Ergebnis lautet: Viele Menschen lehnen das Gendern ab; aber nahezu ebenso viele befürworten diese Art der geschlechterneutralen Sprache. Von Ralph Günther.
2/6/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Tödliches Zugunglück in Recklinghausen

Nach dem tödlichen Unglück an einer Bahnstrecke in Recklinghausen werden die Ermittlungen zur Unfallursache fortgesetzt. Am Donnerstagabend hatte ein Güterzug zwei Jungen erfasst. Ein Zehnjähriger wurde getötet, ein Neunjähriger schwer verletzt. Von Thilo Jahn.
2/3/20232 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Mehr Tempo 30 in den Innenstädten?

Die Kommunen sollten selbst entscheiden dürfen, ob sie ein stadtweites Tempolimit von 30 Kilometern pro Stunde einführen, das fordert der Deutsche Städtetag. Bisher gibt es hohe bürokratische Hürden dafür. Von Tobias Altehenger.
2/2/20233 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Jobwechsel: Neustart mitten im Leben

Der Job sorgt für regelmäßige Einkünfte, sichert Familie und Miete ab. Doch bisweilen stellt sich nach langen Jahren heraus: Er passt nicht mehr, führt zu nichts, ist eine berufliche Sackgasse. Doch mit Ü40 noch einmal ganz neu anfangen? Wie kann ein beruflicher Neustart mitten im Leben gelingen? Erfahrungen von Betroffenen und Tipps von Experten. Von Thilo Jahn.
2/1/20233 minutes
Episode Artwork

Fahrprüfungen: Hohe Durchfallquote

Die Zahl der Führerscheinprüfungen in Deutschland hat wieder Vor-Corona-Niveau erreicht - bei hoher Durchfallquote. Fast jede dritte praktische Prüfung in NRW ging 2022 schief, bundesweit waren es rund 43 Prozent. Die Gründe dafür sind vielfältig: Mehr Verkehr auf den Straßen, höhere Anforderungen an die Fahrschüler, die selbst weniger Erfahrungen im Straßenverkehr haben. Was könnte helfen? Intensivere Verkehrserziehung an Schulen, mehr Fahrrad fahren statt Elterntaxi. Von Thilo Jahn.
1/31/20233 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Protestcamp gegen Wohnungslosigkeit

"Schlafen statt Strafen" – unter diesem Motto macht eine Initiative mit einem einwöchigen Protestcamp in der Dortmunder Innenstadt auf das Thema Wohnungslosigkeit aufmerksam. Nicht nur hier fehlen akzeptable und kostenlose Notunterkünfte. Mehr als 260.000 Menschen in Deutschland haben keinen festen Wohnsitz, fast 40.000 Menschen leben auf der Straße. Von Tobias Altehenger.
1/30/20233 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Niederlande gehen gegen Qualzucht vor

Was Hundehalter niedlich finden, ist für die Vierbeiner oft eine Qual: Überzüchtungen können Tieren das Leben schwer machen - bei Möpsen sind es vor allem die extrem flachen Schnauzen. Dem will die niederländische Regierung nun ein Ende setzen. Neben der Zucht, die bereits seit einigen Jahren nicht mehr erlaubt ist, soll jetzt auch die Haltung von überzüchteten Tieren verboten werden. NRW setzt bislang auf Einzelfall-Kontrollen bei Züchtern und das Verantwortungsbewusstsein der Verbraucher. Von Marlis Schaum.
1/27/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Debatte über Panzerlieferung

Die Entscheidung, die Ukraine mit der Lieferung von 14 Panzern vom Typ "Leopard 2" zu unterstützen, ist gefallen, die Diskussion darüber geht weiter. CDU-Außenexperte Norbert Röttgen kritisierte im WDR 2 Interview die zögerliche Haltung von Bundeskanzler Scholz und den damit einhergehenden Vertrauensverlust bei den Bündnispartnern. Von Thilo Jahn.
1/26/20232 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Deutschland liefert "Leopard"-Panzer

Deutschland unterstützt die Ukraine im Krieg gegen die russischen Angreifer mit Kampfpanzern vom Typ "Leopard 2". Zudem erteilt die Bundesregierung anderen Staaten die Genehmigung zur Lieferung eigener "Leopard"-Panzer. Der Kampfpanzer könnte bei der Gegenoffensive der Ukraine eine wichtige Rolle spielen. Von Marlis Schaum.
1/25/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Tarifverhandlungen: Gewerkschaften fordern 10,5 Prozent mehr Lohn

Bei den aktuellen Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst geht es zum einen um Lohngerechtigkeit, aber auch um Anreize zu schaffen, um die vielen offene Stellen zu besetzen. Und natürlich um die Frage, ob die Forderungen finanzierbar sind. Von Marlis Schaum.
1/24/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Lidl stoppt Kinder-Werbung für ungesunde Lebensmittel

Übergewicht ist zunehmend ein Problem für Kinder und Jugendliche in Deutschland geworden. Deswegen hat der Discounter Lidl jetzt verkündet, Kinder vor gesundheitlichen Folgen von ungesunden Lebensmitteln zu schützen und keine entsprechende Werbung mehr zu verbreiten. Von Marlis Schaum.
1/23/20233 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Familienaufgaben gerechter verteilen

"Die Frau fürs Leben ist nicht das Mädchen für alles!", sagt die Autorin Laura Fröhlich. Ein Problem in vielen Familien: Auch wenn sich die Partner deutlich mehr Aufgaben teilen als früher, die Organisation des Ganzen bleibt meist an den Frauen hängen - Termine vereinbaren, Geburtstagskarten schreiben, Kuchen für den Schulbazar nicht vergessen. Digitale Helfer können bei der gerechteren Aufgabenverteilung helfen - und mehr Gelassenheit, wenn nicht alles perfekt gelingt. Von Ralph Günther.
1/20/20232 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Grüne Woche: Bio boomt

Für Bio müssen Verbraucher längst nicht mehr in den Hofladen des Öko-Bauern gehen - auch große Discounter und Supermarktketten bieten Obst, Gemüse, Fleisch oder Milchprodukte in Bio-Qualität an. Den Kunden freut es, da so Bioprodukte für viele bezahlbar sind. Für Biolandwirte bedeutet dies allerdings erhöhten Preisdruck. Von Ralph Günther.
1/19/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Wege aus der Depression

Etwa jeder fünfte Deutsche leidet im Laufe seines Lebens unter einer Depression - häufig schon als Kind oder Jugendlicher. Aber nicht jeder bekommt zügig die Hilfe, die er benötigt: Es gibt zu wenig Therapeut:innen und Therapieplätze. Von Ralph Günther.
1/18/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Dry January & Co.: Die vielen Facetten des Verzichts

Der Januar ist für viele eine Zeit des Verzichts - und gerade in punkto Alkohol spricht vieles dafür, einen "Dry January" einzulegen: Schließlich erholen sich Körper und Geist nachhaltig. Viele praktizieren zum Jahresanfang aber auch einen ganz allgemeinen Konsumverzicht. Von Ralph Günther.
1/17/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Lambrechts Rücktritt: Schmallippig und wortkarg

Selbst bei ihrem Rücktritt provoziert Verteidigungsministerin Lambrecht Kritik. Soll wirklich die mediale Berichterstattung ausschlaggebend für ihr politisches Scheitern gewesen sein? Von Ralph Günther.
1/16/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Handball WM: Deutsches Team startet ins Turnier

Deutschlands Handballer starten am Freitagabend ins WM-Turnier – gegen Asienmeister Katar. Der frühere Nationalspieler Dominik Klein warnte im WDR 2 Interview vor allzu hohen Erwartungen an das Team, die Mannschaft sei derzeit nicht Weltspitze - allerdings "direkt dahinter". Von Marlis Schaum.
1/13/20232 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Lützerath: Räumung geht weiter

Wind, Regen, Schlamm: Das Wetter erschwert die Lage in Lützerath - für Klimaaktivisten und Einsatzkräfte. Am Donnerstag hat die Polizei mit der Räumung von Gebäuden und dem Abriss von Baumhäusern begonnen. Von Marlis Schaum.
1/12/20232 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Räumung in Lützerath läuft

Die Polizei räumt seit Mittwochmorgen das von Klimaaktivisten besetzte Dorf Lützerath, das dem Braunkohle-Tagebau weichen soll. Einige Aktivisten blockieren sitzend Zufahrtswege oder haben sich in Gebäuden verschanzt, andere verlassen friedlich das Camp. Die Ortschaft befindet sich inzwischen unmittelbar an der Kante des Braunkohletagebaus Garzweiler. Die unter Lützerath liegende Kohle soll zur Stromerzeugung gefördert werden. Von Marlis Schaum.
1/11/20232 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Lützerath vor der Räumung

Bereits 2005 wurde festgelegt, dass Lützrath für den Braunkohletagebau weichen soll. Viele Umweltaktivisten wollen die Entscheidung dennoch nicht akzeptieren. Demgegenüber werden fünf Dörfer am Tagebau Garzweiler II doch nicht abgebaggert - obwohl die meisten Menschen von dort längst weggezogen sind. Von Marlis Schaum.
1/10/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Notruf 112 - die Lebensretter von der Feuerwehr

Die Feuerwehr ist für viele Menschen oft ein echter Lebensretter - davon berichtet unter anderem die WDR Serie "Feuer und Flamme". Doch was viele nicht wissen: Mit erster Hilfe kann man manchmal selber Leben retten. Von Marlis Schaum.
1/9/20233 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Krankenhausreform statt Kollaps

Teuer, ineffizient, überlastet: Eine Reform soll nun die Gesundheitsversorgung in Krankenhäusern langfristig sichern. Deutschland verfügt über vergleichsweise viele Kliniken, dennoch gibt es Probleme bei der Versorgung, vor allem im ländlichen Raum. Krankenhäuser kämpfen zudem mit Personalengpässen und finanziellen Belastungen. Bis zum Sommer soll ein Konzept für die Reform vorliegen. Von Thilo Jahn.
1/6/20232 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Abschied von Benedikt XVI.

Zehntausende haben auf dem Petersplatz in Rom Abschied vom verstorbenen früheren Papst Benedikt XVI. genommen. Die Trauerfeier wurde vom amtierenden Papst Franziskus geleitet. An der Messe nahmen mehr als 4.000 Kardinäle, Bischöfe und Priester teil. Im Anschluss an den Gottesdienst wurde der frühere Papst im Petersdom beigesetzt. Benedikt, mit bürgerlichem Namen Joseph Ratzinger, war am vergangenen Samstag im Alter von 95 Jahren gestorben. Von Thilo Jahn.
1/5/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Fit ins neue Jahr: Markt für Ernährungsberatung boomt

Weniger Süßigkeiten essen, dafür mehr Obst und Gemüse, vielleicht sogar abnehmen - aber wie lassen sich die guten Vorsätze für 2023 umsetzen? Viele holen sich Hilfe vom Profi, der Markt für Ernährungsberatung boomt - insbesondere online. Was können Kurse und Beratung leisten? Wie individuell müssen Tipps sein, um auch langfristig zu wirken? Von Thilo Jahn.
1/4/20232 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Die Silvesternacht und ihre Folgen

Die Angriffe auf Rettungskräfte in der Silvesternacht lösen immer noch Diskussionen aus. Es gibt viele Stimmen, Meinungen und Forderungen, wie man das Problem in den Griff bekommen könnte. Thilo Jahn vom WDR 2 Mittagsmagazin hat sie zusammengefasst. Dabei stehen mehr Aufklärung, mehr Integration, mehr Diskussion sowie Wertschätzung und Sicherheit für Ersthelfer im Vordergrund. Von Thilo Jahn.
1/3/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Ausschreitungen in der Silvesternacht

Nach zwei relativ ruhigen Jahreswechseln durch die Corona-Maßnahmen, gab es vermehrt Ausschreitungen in der Silvesternacht. Mit Raketen und Böllern wurden gezielt Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungshelfer angegriffen. Die Polizei-Gewerkschaft fordert ein generelles Böllerverbot. NRW-Innenminister Reul möchte die Täter schnell und wirksam bestrafen. Von Thilo Jahn.
1/2/20233 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Vorfreude auf das WDR 2 Weihnachtswunder

Am Sonntag ist es so weit - das WDR 2 Weihnachtswunder startet: Sabine Heinrich, Steffi Neu, Jan Malte Andresen und Thomas Bug ziehen ins Glashaus auf dem Dortmunder Hansaplatz ein und senden von dort. Viele prominente Künstler haben sich angesagt: Sarah Connor, Johannes Oerding, Alle Farben - und natürlich die Maus. WDR 2 sammelt Spenden für knapp 50 ausgewählte Projekte der Aktion Deutschland Hilft in aller Welt. Von Ralph Günther.
12/16/20223 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Pläne gegen den Lehrkräftemangel im Westen

Rund 8.000 Lehrkräfte fehlen in NRW. Die Folge: Unterrichtsausfall, vor allem in den Wintermonaten, wenn chronischer Personalmangel und hoher Krankenstand zusammentreffen. Die größten Lücken klaffen an Grundschulen, fast 3.500 Stellen sind unbesetzt. NRW-Schulministerin Dorothee Feller (CDU) will das Problem nun angehen: "Alltagshelfer" sollen Lehrer bei organisatorischen Aufgaben unterstützen, "voraussetzungslose" Teilzeit reduziert und mehr Quereinsteiger qualifiziert werden. Von Ralph Günther.
12/15/20223 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

WM: Vor dem Halbfinale Frankreich - Marokko

Marokko ist die Sensation gelungen: Zum ersten Mal in der Geschichte der WM steht eine afrikanische Mannschaft im Halbfinale - für Land und Team ein besonderer Moment. Marokko hatte sich in seiner Gruppe gegen Kroatien und Belgien durchgesetzt, schaltete erst Titel-Favorit Spanien und dann Portugal aus. Die "Löwen vom Atlas" sind das Überraschungsteam der WM und treten am Abend gegen Frankreich an. Von Ralph Günther.
12/14/20223 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Wohnungslos in der Kälte

Der Winter ist da, die Nächte im Westen sind eiskalt. Da kann sich nur jeder freuen, der ein Zuhause hat, denn die Menschen, die bei den Temperaturen draußen schlafen müssen, haben ein echtes Problem. Wer in einer Stadt im Westen morgens zur Arbeit geht, hat garantiert schon Menschen gesehen, die draußen übernachten. Was kann und sollte man als Außenstehender tun? Von Ralph Günther.
12/13/20223 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Der EU Korruptionsskandal

Am Wochenende ist Eva Kaili festgenommen worden. Sie ist eine von vierzehn Vize-Präsidentinnen und Präsidenten des EU-Parlamentes. Kaili und weitere Verdächtige sitzen in Brüssel in Untersuchungshaft. Der Verdacht: Einflussnahme, Geldwäsche und Bestechung. Es soll um Bestechungsgelder aus Katar gehen. Von Ralph Günther.
12/12/20223 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

WDR 2 Weihnachtswunder - Der Westen hilft

"Der Westen hilft - Gemeinsam gegen den Hunger in der Welt" - unter diesem Motto findet 2022 zum ersten Mal das WDR 2 Weihnachtswunder statt. Wir sammeln Spenden, die an 48 ausgewählte Projekte der Aktion Deutschland Hilft gehen. Von Marlis Schaum.
12/9/20223 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Warntag: Um 11 Uhr schrillten die Handys

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe hat am Donnerstag um 11 Uhr alle Sirenen und Mobilfunkgeräte in Deutschland testweise Alarm schlagen lassen. Erstmals wurde dazu ein neues System genutzt. Wer Warn-Apps wie Nina oder Katwarn auf seinem Smartphone installiert hat, bekam auch auf diesem Weg einen Hinweis. Mit dem bundesweiten Warntag will die Behörde herausfinden, wie viele Menschen eine Warnung vor Gefahren im Ernstfall erreichen würde. Von Marlis Schaum.
12/8/20222 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Krisenstimmung beim DFB

Es herrscht Krisenstimmung beim DFB. Wieder ist die deutsche Mannschaft schon nach der Vorrunde bei der WM rausgeflogen. Beim DFB-Treffen in Frankfurt steht heute vor allem ein Name im Vordergrund: Hansi Flick. Wie sieht es aus mit der Bundestrainer Personalie, nachdem schon Geschäftsführer Oliver Bierhoff das Handtuch geworfen hat? Von Marco Schreyl.
12/7/20223 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Umstrittene Klimaproteste

Die Aktivisten der "Letzten Generation" blockieren Straßen oder beschädigen Kunstwerke in Museen - um schnelleres Handeln der Politik gegen den Klimawandel einzufordern. Die Proteste sind umstritten. Wo liegen die Grenzen für derartige Aktionen? Was bringen sie für den Klimaschutz? Sind die Aktivisten ein Fall für den Verfassungsschutz? Von Marlis Schaum.
12/6/20223 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Bibbern im Büro

Wegen der Gaskrise sollen Büros kühler bleiben. Bis Ende Februar gelten in Deutschland zahlreiche Vorschriften zum Energiesparen. Arbeitsräume in öffentlichen Gebäuden dürfen nur noch bis zur einer Temperatur von höchstens 19 Grad geheizt werden. Da macht es einen Unterschied, ob es die Arbeit erlaubt, sich frei zu bewegen, oder ob man hochkonzentriert und bewegungslos über längere Zeit auf einen Bildschirm starren muss. Kreative Ideen sind nun gefragt, um nicht zu frieren. Von Marlis Schaum.
12/5/20223 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

DFB-Elf fährt nach Hause

Aus in der Vorrunde, wieder einmal, die WM im Katar ist für das DFB-Team frühzeitig zu Ende. Thomas Müller kündigt seinen Rücktritt an, Bundestrainer Hansi Flick will bleiben. Ähnliche Signale kommen von DFB-Geschäftsführer Oliver Bierhoff und Kapitän Manuel Neuer. Der Tag danach - und die Suche nach Gründen für das Debakel. Von Marlis Schaum.
12/2/20223 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Costa Rica - Deutschland: Das entscheidende Spiel

Wer kommt weiter bei der Fußball-WM in Katar? Welche Mannschaft aus Gruppe E muss wie spielen, um das Achtelfinale zu erreichen? Klar ist: Selbst ein deutlicher Sieg gegen Costa Rica könnte für Deutschland zu wenig sein, um weiter dabei zu sein. Von Marlis Schaum.
12/1/20223 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Der 49-Euro-Ticket kommt - mit reichlich Verspätung

Der Nachfolger des 9-Euro-Tickets steht fest: Bund und Länder haben sich im Rahmen des milliardenschweren Entlastungspakets in der Energiekrise darauf geeinigt, ein Deutschlandticket für 49 Euro im Monat einzuführen. Aber wann genau kommt es jetzt eigentlich? Von Ralph Günther.
11/30/20223 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Alle sind krank

Der Krankenstand ist extrem hoch - Krankenhäuser, Ärzte und Kinderärzte sind am Limit. Könnte es helfen, in der Situation Fachpersonal aus dem Ausland zu rekrutieren? Von Ralph Günther.
11/29/20223 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

WDR 2 Weihnachtswunder: Gemeinsam gegen den Hunger in der Welt

Die Zahl der Menschen, die akut unterernährt sind, hat sich den Vereinten Nationen zufolge in den letzten zwei Jahren auf 276 Millionen Menschen verdoppelt. Deswegen arbeitet der ganze WDR mit der "Aktion Deutschland Hilft" zusammen. Und bei WDR 2 gibt es etwas ganz Besonderes - das WDR 2 Weihnachtswunder. Von Ralph Günther.
11/28/20223 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Black Friday: Verbraucher zwischen Vernunft und Konsumrausch

Schnäppchen allerorten am Black Friday - der Handel überbietet sich einen Monat vor Weihnachten mit Rabattaktionen. Oft ist die Preisreduktion allerdings nicht so hoch wie erhofft. Wer wirklich sparen möchte, sollte den Preis des Wunschprodukts in der Zeit vor dem Black Friday beobachten - beispielsweise über Vergleichsportale, raten Verbraucherschützer. Auch Vorsicht vor Fake-Shops ist geboten. Von Marlis Schaum.
11/25/20223 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

WM: DFB-Elf unter Druck

Nach der Niederlage gegen Japan steht das deutsche Team unter großem Druck. Am Sonntagabend wartet als nächster Gegner Spanien - nach einem 7:0-Sieg gegen Costa Rica bislang Gruppenerster. Von Marlis Schaum.
11/24/20223 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Katar verliert Eröffnungspiel, FIFA unterbindet "One Love"-Binde

Es war eine effektreiche Eröffnungsfeier der FIFA WM in Katar, aber das Spiel danach für die Gastgeber ein Desaster. Katarische Fans verließen schon in der ersten Halbzeit das Stadion, als die Mannschaft aus Ecuador 2:0 führte. Jetzt gibt es Ärger um die Kapitänsbinden. Es wollten einige Fußballer die bunte "One-Love"-Binde tragen, aber die FIFA drohte mit schweren - nicht nur finanziellen, sondern auch sportlichen - Sanktionen. Von Marlis Schaum.
11/22/20223 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

WM: Iranische Fußballer zeigen Mut

Während sich europäische Mannschaften dem Druck der FIFA beim Verbot der "One-Love"-Kapitänsbinde gebeugt haben, zeigten die iranischen Fußballer Mut. Während die Nationalhymne vor dem Spiel gegen England erklingt, schweigen die Spieler - aus Protest gegen das autoritäre Regime in ihrer Heimat, das die niederknüppeln lässt, die Reformen fordern. Ob die Spieler jetzt aus der Mannschaft fliegen oder ihre Familien bedroht werden, ist noch unklar. Von Marlis Schaum.
11/22/20222 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Die WM in Katar und der Profifußball

Vor dem Start der umstrittenen WM in Katar mag bei vielen Fans keine rechte Vorfreude aufkommen - angesichts der Missstände im Gastgeberland. Für Philipp Köster, Chefredakteur der "11Freunde", ist diese WM symptomatisch für den Zustand des Profifußballs - Gewinnmaximierung zu Lasten von Publikum und Fußballkultur. Von Tobias Altehenger.
11/18/20223 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Jugendämter am Limit

Lügde, Münster, jetzt Attendorn - die Orte stehen für Fälle von Missbrauch und Kindeswohlgefährdung. Auch die Arbeit der Jugendämter gerät immer wieder in den Fokus. Umfragen unter den Jugendämtern des Landes zeigen: Viele leiden unter struktureller Überlastung - immer mehr Fälle, immer mehr Aufgaben und gleichzeitig Schwierigkeiten, offene Stellen überhaupt zu besetzen. Von Tobias Altehenger.
11/17/20223 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Sexting zwischen Kopfkino und Strafbarkeit

Sexting - bei vielen Jugendlichen gehört es zum Alltag. Es geht um den Austausch erotischer Nachrichten, Fotos und Videos. Vielen ist allerdings nicht bewusst, dass die Herstellung, der Besitz oder das Versenden von pornografischem Material strafbar sein können. Eine Kampagne der Landesmedienanstalt - "Safer Sexting" - will Aufmerksamkeit schaffen und aufklären. Von Tobias Altehenger.
11/16/20223 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Die Tafeln brauchen Unterstützung

Seit Februar sind 40 Prozent mehr Menschen zu den Tafeln gekommen, allein in NRW sind es aktuell 500.000 Menschen. Aber: "Niemand muss sich schämen, das Angebot der Tafeln zu nutzen", sagt Annie Gorks, Helferin bei der Tafel in Bochum. Von Tobias Altehenger.
11/15/20223 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Skandal-WM in Katar: Scheinheilige Kritik?

Katar wollte mit der WM sein Image aufbessern, doch seit der Vergabe hat das Land fast nur negative Schlagzeilen produziert. Scheinheilig ist die Kritik aus Sicht von Sebastian Sons zwar nicht. Doch wäre es sinnvoll, auch katarische Stimmen anzuhören, so der Nahostexperte auf WDR 2 - das Land sei durchaus heterogen. Von Tobias Altehenger.
11/14/20223 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Start in die Karnevalssession

Pünktlich um 11.11 Uhr hat am Freitag in den rheinischen Karnevalshochburgen die fünfte Jahreszeit begonnen - diesmal ohne Coronaauflagen: Mit Alaaf und Helau starteten tausende Jecken und Narren unter anderem in Köln und Düsseldorf in die neue Karnevalssession. Von Marlis Schaum.
11/11/20223 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Bundestag stimmt für Bürgergeld

Der Bundestag hat mit der Mehrheit der Ampelkoalition für die Einführung eines Bürgergelds gestimmt. Es soll 2023 die Hartz IV-Leistungen ablösen. Die Reform sieht unter anderem einen höheren Regelsatz vor, das Schonvermögen wird angehoben und Leistungsbezieher:innen müssen zu Beginn mit weniger Sanktionen rechnen. Der Bundesrat muss noch zustimmen, die Union droht mit einer Blockade. Von Marlis Schaum.
11/10/20223 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Bewegungsmangel: Wie kommt die Fitness in den Alltag?

Fast die Hälfte aller Erwachsenen und fast 90 Prozent der Kinder und Jugendlichen kommen nicht mal auf 2,5 Stunden Bewegung pro Woche, so die alarmierenden Zahlen der WHO. Aber es ist durchaus möglich, Bewegung und Fitness in den Alltag zu integrieren - zum Beispiel durch Treppensteigen. Von Ralph Günther.
11/8/20223 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Solidarität in der Energiekrise: Es gibt immer mehr Initiativen

In der aktuellen Energiekrise können immer weniger Menschen ihre Rechnungen bezahlen. Allerdings zeigen sich auch immer mehr Menschen solidarisch - die Initiative "Bielefeld erwärmt sich" ruft beispielsweise dazu auf, die Energiekostenpauschale an Bedürftige zu spenden. Von Ralph Günther.
11/7/20223 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Für 49 Euro durch ganz Deutschland

Der lang erwartete Nachfolger des 9-Euro-Tickets soll kommen: Für nun 49 Euro soll man mit dem "Deutschlandticket" in der gesamten Republik Busse und Bahnen des Nah- und Regionalverkehrs nutzen können. Bei einigen Punkten sind sich Politik und Verkehrsbetriebe allerdings noch uneinig - darunter der Starttermin für das neue Aboticket. Von Ralph Günther.
11/4/20223 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Münster im Ausnahmezustand

Absperrungen, Umleitungen, Demos, Sicherheitskräfte überall - die Außenminister:innen der G7-Staaten kommen - und Münster ist im Ausnahmezustand. Im Historischen Rathaus der Stadt wurde vor mehr als 370 Jahren der Westfälische Frieden verhandelt. Heute stehen der Umgang mit China, die Proteste im Iran und vor allem der Ukraine-Krieg auf der Agenda. Von Ralph Günther.
11/3/20223 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Tierarztbesuche werden teurer

Wer mit seinem Hund, seiner Katze oder seinem Hamster zum Tierarzt geht, muss demnächst mit deutlich höheren Kosten rechnen. Ab dem 22. November gilt die neue Gebührenordnung für Tierärzte. Tierheime rechnen mit noch mehr Zulauf als ohnehin schon, da sich viele Halter ihr Tier nicht mehr werden leisten können. Von Ralph Günther.
11/2/20223 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Die Gastronomie in der Krise

Neben der extremen Personalnot machen vor allem die hohen Strom- und Gaspreise der Gastronomie zu schaffen. Manche sparen bei der Kühlung, andere schalten die Heizstrahler ab und legen Decken aus. Von Ralph Günther.
10/31/20223 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Winterzeit startet am Wochenende

Seit 42 Jahren werden in Deutschland im Frühjahr und Herbst die Uhren umgestellt - von Winter- auf Sommerzeit und dann wieder zurück. Mutmaßlich wird dies noch eine Weile so bleiben. Auch wenn das Drehen an der Uhr bei Menschen für gesundheitliche Probleme sorgen kann. Eine Initiative des ehemaligen EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker zur Abschaffung der Zeitumstellung verlief im Sande. Von Marlis Schaum.
10/28/20223 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Comeback der autofreien Sonntage?

Der Chef des Automobilherstellers Audi zeigt sich offen für autofreie Tage und Tempolimit. Doch wie viel bringt so ein Tag ohne Autoverkehr für Klima und Energiebilanz? Experten sind sich uneins: "Wichtiges Symbol", sagen die einen, "Fahrten werden nur verschoben", sagen andere. Ein Tempolimit hingegen könnte, so Experten, für eine Reduzierung schwerer Unfälle und des CO2-Ausstoßes sorgen. Von Marlis Schaum.
10/27/20223 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Sparen bei Versicherungen

Krankenversicherung, Autohaftpflicht, Versicherungen für Hausrat, Reiserücktritt, Zahnersatz - jeden Monat bezahlen Verbraucher viel Geld für Versicherungen. Welche sind wirklich nötig und sinnvoll? Welche kann man sich eher sparen? Tipps von Finanzexperten. Von Marlis Schaum.
10/26/20222 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Debatte über Stillen in der Öffentlichkeit

Gesetzlich verboten ist Stillen in der Öffentlichkeit nicht. Es ist aber auch nicht verboten, stillende Mütter vor die Tür zu setzen - in der Kneipe, im Geschäft oder im Schwimmbad. Das will NRW-Familienministerin Josefine Paul ändern und das Recht auf Stillen im Gesetz verankern. Von Marlis Schaum.
10/25/20223 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Wie teuer darf eine Klassenfahrt sein?

Viele Eltern sind nicht ohne Weiteres in der Lage, die Mittel für eine Klassenfahrt aufzubringen. Ein gemeinsamer Skiurlaub kann mit Skiausrüstung bis zu 1.000 Euro kosten. Aber muss es immer so spektakulär sein? Reicht für das Gemeinschaftserlebnis nicht auch einfach eine Reise in die nächste Jugendherberge auf dem Land? Von Marlis Schaum.
10/24/20223 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Logistikbranche fehlt der Nachwuchs

In so manchem Supermarktregal gibt es derzeit Lücken - schuld sind nicht nur Lieferkettenprobleme wegen des Ukrainekrieges, Preiskämpfe zwischen großen Marken und Handel, sondern auch die Tatsache, dass Berufskraftfahrende fehlen - bis zu 80.000 bundesweit, schätzt die Branche. Der Grund: Löhne und Arbeitsbedingungen sind für viele Berufseinsteiger unattraktiv. Von Marlis Schaum.
10/21/20223 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Studie: Rund 100.000 Kita-Plätze fehlen in NRW

NRW hat großen Nachholbedarf bei der Kinderbetreuung: Nach Prognosen der Bertelsmann Stiftung fehlen im kommenden Jahr in Nordrhein-Westfalen mehr als 100.000 Kita-Plätze. Um die Nachfrage nach Kita-Plätzen zu decken, müssten zusätzlich zum vorhandenen Personal weitere 24.400 Fachkräfte eingestellt werden. Doch diese sind derzeit kaum zu finden - vor allem die schlechte Bezahlung schreckt viele Berufseinsteiger ab. Von Marlis Schaum.
10/20/20223 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Fleischlos in Freiburg

Die Stadt Freiburg streicht Fleisch vom Speiseplan in Kitas und Grundschulen - vor allem aus Kostengründen, gutes Fleisch ist teuer. Das Stuttgarter Agrarministerium und Elternbeiräte sehen das kritisch - zur Ernährung gehöre Fleisch, oder zumindest die Möglichkeit zu wählen. Ernährungswissenschaftler und Kinderärzte beruhigen: Auch bei vegetarischer Ernährung nehmen Kinder ausreichend Nährstoffe zu sich. Von Marlis Schaum.
10/19/20223 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Machtwort zu AKW-Laufzeiten

Alle drei noch aktiven Atomkraftwerke bleiben bis Mitte April 2023 am Netz. Bundeskanzler Scholz hat ein Machtwort gesprochen und das entschieden. Was sagt das über die Ampelkoalition aus, dass dieses Machtwort überhaupt nötig war? Damit bleibt aber auch noch die wichtigste Frage für uns in Energie-Teuren-Krisenzeiten: Was bringt das jetzt genau? Von Marlis Schaum.
10/18/20223 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Debatte um erneue Maskenpflicht

Kehrt mit dem Herbst auch die Maskenpflicht in Innenräumen zurück? Über Sinn und Unsinn der Maßnahme wird kontrovers diskutiert. Einfach so wiedereinführen kann sie auch NRW-Gesundheitsminister Laumann nicht - gesetzlich sind den Ländern enge Grenzen gesteckt. Von Marlis Schaum.
10/17/20222 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Muezzin darf ab Freitag in Köln-Ehrenfeld zum Gebet rufen

Die Zentralmoschee in Köln kann heute erstmals den Muezzin per Lautsprecher zum Gebet rufen lassen - aber höchstens fünf Minuten und mit begrenzter Lautstärke. Trotzdem scheiden sich die Geister an dieser Entscheidung. Von Ralph Günther.
10/14/20223 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Anwohnerparken soll teurer werden

Anwohnerparken soll in manchen Städten deutlich teurer werden - die Stadt Bonn plant beispielsweise eine Erhöhung um das Zwölffache bis 2024. Allerdings waren die Gebühren seit 1993 nicht gestiegen und sie fielen mit 30 Euro auch sehr niedrig aus. Von Ralph Günther.
10/13/20223 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Wohngipfel und Ideen für mehr Wohnraum

In Deutschland wird dringend Wohnraum benötigt - deswegen werden die Forderungen lauter, leer stehende Büroräume umzubauen. Von Ralph Günther.
10/12/20223 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Flüchtlingsgipfel: Länder und Kommunen komplett ausgebucht

Rund drei Millionen geflüchtete Menschen wurden im Sommer registriert, die meisten aus der Ukraine. Migrationsforscher befürchten im Winter eine historische Ausnahmesituation. Die Kommunen fordern Geld und Immobilien vom Bund, um die Geflüchteten unterbringen zu können. Deshalb haben sie sich mit Ländern und Innenministerin Faeser in Berlin beraten, die das Problem kennt, aber noch kein Geld zu verteilen hat. Von Ralph Günther.
10/11/20222 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Russische Raketenangriffe auf Kiew und andere Städte

Es war länger ruhig in der ukrainischen Hauptstadt, der Krieg fand weiter im Osten und Süden des Landes statt. Jetzt sind Kiew und andere Städte wieder unter russischem Raketenbeschuss. An vielen Orten sind Strom, Wasser und das Mobilfunknetz ausgefallen, allein in Kiew sind fünf Zivilisten umgekommen. Putin hat inzwischen bestätigt, dass diese Eskalation eine Vergeltungsmaßnahme für sogenannte Terrorakte auf russischem Boden sei. Von Ralph Günther.
10/10/20222 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Neues von der Messe für Brett- und Gesellschaftsspiele

Auf der internationalen Messe "Spiel 22" in Essen präsentieren knapp 100 Aussteller aus 56 Ländern Brett- und Gesellschaftsspiele. Wettbewerb, gemeinsam statt gegeneinander oder als Alleingänger, alle Spielsorten sind vertreten. Im Trend auch die Kombination von Brettspiel und App. Die Besuchermesse läuft noch bis zum 09. Oktober 2022 und jeder darf rein und mitspielen. Von Ralph Günther.
10/7/20223 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Fahrradstraßen im Ausbau

Täglich mit dem Rad zum Einkaufen oder zur Arbeit zu fahren, ist für viele Menschen nicht machbar, weil oft - vor allem in ländlichen Gebieten - die Infrastruktur fehlt. Dabei wurde sogar die Straßenverkehrsordnung angepasst, damit schnell neue Fahrradstraßen und Schnellwege entstehen können. In den Niederlanden setzt man auf getrennte Infrastruktur: getrennte Wege für Autos, Fußgänger und Radfahrer sorgen für weniger Konflikte. Von Ralph Günther.
10/6/20222 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

James Bond: 60 Jahre Filmgeschichte

Am 5. Oktober 1962 ging der Agent mit der Lizenz zum Töten das erste Mal in "James Bond - 007 jagt Dr. No" auf Verbrecherjagd. Immer dabei: Gut sitzende Anzüge, enge Badehosen, schöne Frauen und ein Drink: "Wodka Martini, geschüttelt, nicht gerührt." Jetzt wird der nächste James Bond-Darsteller gesucht. Von Ralph Günther.
10/5/20223 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Braunkohle-Ausstieg auf 2030 vorgezogen

Das Energieunternehmen RWE zieht überraschend den Kohleausstieg um acht Jahre vor. Das heißt zwar das Aus für die Braunkohle 2030, aber zwei Braunkohlekraftwerke in NRW gehen wegen der aktuellen Energiekrise nicht wie geplant zum Jahresende vom Netz, sondern laufen weiter bis Frühjahr 2024. Dafür werden die Braunkohlefelder unter Lützerath gebraucht. Von Ralph Günther.
10/4/20223 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Energiekosten: Neues Hilfspaket soll Verbraucher entlasten

Angesichts steigender Energiekosten will die Ampelkoalition Verbraucher und Unternehmen mit einem bis zu 200 Milliarden Euro schweren Hilfspaket entlasten - finanziert über Kredite. Für Verbraucher bedeutet das ab 1. Oktober: Die ursprünglich geplante Gasumlage ist vom Tisch, gleichzeitig fällt für Erdgaslieferungen und Fernwärme weniger Mehrwertsteuer an - sieben statt 19 Prozent. Strom- und Gaspreise sollen zudem gedeckelt werden - wie und in welcher Höhe, ist aber noch offen. Von Marlis Schaum.
9/30/20223 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Gasumlage gekippt, Preisbremse beschlossen

Mit einer Gaspreisbremse will die Bundesregierung die Folgen der dramatisch steigenden Energiekosten abmildern. Die Regierung plant ein Paket von bis zu 200 Milliarden Euro. Die Gasumlage soll nicht mehr umgesetzt werden. Von Marlis Schaum.
9/29/20223 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Sabotage an Gas-Pipelines vermutet

Der Grund für die drei Löcher in den Rohren der Pipelines Nord Stream 1 und 2 ist nach wie vor unklar, doch immer mehr Länder vermuten Sabotage. Messstationen hatten Erschütterungen registriert, bevor die Lecks sichtbar geworden sind. Günther Mally, Ingenieur für Rohrbau, sagte im WDR 2 Mittagsmagazin, das wahrscheinlich Tauchrobotor mit Sprengladungen für die Lecks verantwortlich sind. Von Marlis Schaum.
9/28/20223 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Weihnachtsbeleuchtung aus, um Strom zu sparen?

Angesichts der Energieknappheit schlägt die Deutsche Umwelthilfe vor, dieses Jahr die Weihnachtsbeleuchtung wegzulassen oder zu reduzieren. Eine machbare Einsparmöglichkeit sagen die einen, für die anderen ist die Vorweihnachtszeit ein soziales Event, zu dem auch festliche Beleuchtung zählt. Von Marlis Schaum.
9/27/20223 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Rechtsbündnis siegt in Italien

Giorgia Meloni ist die Chefin der Partei "Die Brüder Italiens", die bei den Parlamentswahlen in Italien die meisten Stimmen bekommen hat. Sie sei politisch fast so rechts, wie Mussolini einmal war, hat sich im Wahlkampf aber als Konservative präsentiert. Reaktionen aus Rom und Brüssel. Von Marlis Schaum.
9/26/20223 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Katar: Debatte um Menschenrechte und Regenbogenflagge

Zwei Monate vor dem ersten WM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft reißt die Debatte um eine angemessene Haltung gegenüber Turnier-Gastgeber Katar nicht ab. Das Land steht wegen der Missachtung von Menschenrechten stark in der Kritik, derzeit im Fokus: die Rechtslage der LGBTQI+ Community. Der DFB und weitere Teams wollen mit einer an die Regenbogen-Flagge angelehnten Kapitänsbinde Haltung gegen Diskriminierung zeigen. Von Ralph Günther.
9/23/20223 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Reaktionen auf Teilmobilmachung in Russland

Rund 300.000 Reservisten will Russlands Präsident Putin im Krieg gegen die Ukraine einberufen. Der ukrainische Präsident Selenskyj äußerte sich angesichts dessen betont gelassen, in Russland selbst gab es einzelne Proteste gegen die Teilmobilmachung. Die neue Entwicklung lässt den Krieg näher in das Bewusstsein vieler Russen rücken, da es für Reservisten Einschränkungen der Reisefreiheit gibt. Von Ralph Günther.
9/22/20223 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Putin ordnet Teilmobilmachung an

Einen Tag nach der Ankündigung von "Referenden" in besetzten ukrainischen Gebieten hat Russlands Präsident Putin nun eine Teilmobilmachung verfügt. Rund 300.000 Reservisten sollen eingezogen werden - eine neue Eskalationsstufe im Krieg gegen die Ukraine. Putins Ankündigung ging einher mit neuerlichen Drohungen gegen den Westen. Von Ralph Günther.
9/21/20223 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Richtig heizen - wie geht das?

Die Gasspeicher in Deutschland sind zwar zu über 90 Prozent gefüllt - aber das Heizen ist dennoch extrem teuer geworden. Wie kann man also die Heizkosten senken, und worauf muss man dabei achten? Von Ralph Günther.
9/20/20223 minutes, 14 seconds