Winamp Logo
rundfunk 17 Cover
rundfunk 17 Profile

rundfunk 17

German, Chat, 1 season, 326 episodes, 4 days, 3 minutes
About
Bei rundfunk 17 reden anredo und BastiMasti jeden Montag über die täglichen Probleme und Peinlichkeiten im Leben eines jungen Menschen. Zwei Millennials, die schonungslos aufdecken, was sie tagtäglich beschäftigt! Manchmal lustig, meistens aber extrem unangenehm: Der eine wäre gern ein Influencer, der andere einfach nur reich. Hier gibt es keine Tabus, denn anredo und BastiMasti plaudern am liebsten über die Themen, die sonst keiner gern anspricht, aber jeder kennt. Sieht nach Fremdscham aus, fühlt sich aber 100% relatable an.
Episode Artwork

Bin ich jetzt Swiftie? – #rundfunk17 Folge 324

Taylor Swift ist in Deutschland und selbst Internetstar anredo wird zum Swiftie. BastiMasti versteht den Hype nicht und will nachvollziehen, wieso die Tour des Mega-Stars das ganze Land in den Ausnahmezustand treibt. Sie hat's schon drauf. Taylor Swift hilft anredo wieder zum Internetstar-Titel. Ein virales Video seines engelsgleichen Gesangs macht den Ex-X-Star endlich wieder zum TikTok-Millionär. Jetzt ist er endgültig Swiftie. Und das, obwohl er vorher gar nicht so großer Fan war. In dieser Folge #rundfunk17 berichtet er BastiMasti von seinem Konzerterlebnis in Reihe 28. Wie so oft ist er mal wieder derbe unseriös in den Ticketverkauf gerutscht und hat irgendeinem großen Swiftie aus Klasse 7c die Eintrittskarte weggekauft. Was man nicht alles tut für "The Eras" - was auch immer das genau ist. Neu-Swiftie @anredo hat sich vorab weder über die Musik, noch über das korrekte Outfit informiert und blamierte sich bereits auf dem Parkplatz in Gelsenkirchen mit seinem nicht vorhandenen Taylor-Wissen. Wie gut, dass die Podcast-Community ihm ein umfangreiches Onboarding bereitgestellt hat. Was dann folgt, ist ein wunderbarer Podcast-Erlebnisbericht zum Konzert in der sogenannten N2, der den Hype um Taylor Swift bis ins kleinste Detail beleuchtet. Schließlich wusste Basti nicht einmal, dass Taylor und Lana Del Rey nicht dieselbe Person sind. In feinstem Feedback-Sandwich erörtert anredo, was ihm gut gefiel und wo noch Luft nach oben ist: Wie bewertet Deutschlands ehrlichster Konzert-Kritiker die Stimmung in Swiftkirchen, die Soundqualität, Essen & Trinken und Taylors Style? Besonders angetan sind BastiMasti und anredo von den vielen unterstützenden Eltern und Boyfriends der meist jungen Frauen auf Schalke. Einzig der Bauer im pinken Shirt fällt aus dem Raster. Das war jedoch (neben der veganen Currywurst) fast der einzige Fauxpas in der Arena. Basti nutzte N3, um abends durch die leeren Gassen von Darmstadt zu flanieren. Er berichtet von einer unangenehmen Situation an der Tür des berühmt-berüchtigten "Schlosskellers". Hier fand die langweilige Party der Bundesrepublik statt, für die "Marc, das Wunderkind" beinah 40 D-Mark hingeblättert hätte. Die beiden Star-Moderatoren des Erfolgs-Podcasts rundfunk 17 sind sich einig, dass frühere Feierei inkl. Daydrinking unbedingt wieder salonfähig gemacht werden müssen. anredo geht mit gutem Beispiel voran und erzählt nächste Woche vom CSD in Köln. Werbung: Das Erfolgs-Kartenspiel "Trash TV - Promis, Pannen, Peinlichkeiten" könnt ihr hier kaufen.* *) Dieser Link ist ein sogenannter Ref-ID-Links. Wenn man über diesen Link etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für euch Mehrkosten entstehen.
7/22/20241 hour, 15 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Summer ready 2024 – #rundfunk17 Folge 323

Hier ist er endlich: der Sommer! Wir haben alle darauf gewartet, dass es so richtig heiß wird. Und jetzt? Na ja, wir schwitzen und so richtig etwas zu tun haben wir nicht. Genau das beschreibt diese Podcast-Episode auch sehr gut: inhaltlich dünn, trotzdem läuft die Suppe. Folge 323. Ihr wisst, was das heißt: wieder eine Jubiläumsfolge von #rundfunk17. Weil die Themenlage sowohl bei anredo als auch bei BastiMasti sehr dünn ist, geht es heute wie jedes Jahr um das sogenannte "Thema" Summer-ready. Man könnte sich also die Frage stellen, wann man bereit für den Sommer ist, worum es beim Lebensgefühl Sommer geht oder ob das auch problematische Züge hat. Wie immer werden solche wichtigen und nachvollziehbaren Aspekte eines inhaltlichen Diskurses nur gestreift von den beiden Talk-Mastern. Viel mehr muss ganz genau definiert werden, was das überhaupt bedeutet (ohne Ergebnis) und dann meilenweit abgeschwiffen (ist das ein Wort?) werden. Irgendwann diskutieren sie ernsthaft wieder über Disney's große Pause (diesmal die Ashleys und es wird sogar gespoilert), anredo hat eine perverse Obsession mit Gretchen und sie diskutieren darüber, bei welcher Temperatur man veganes Grillgut am besten zubereiten kann. Es ist alles so dumm, man kann es nur lieben. Um noch weiter vom ursprünglichen Thema wegzukommen, berichtet Basti von einer neuen "sommerlichen" Entdeckung, die er gemacht hat: die Krankschreibung per Online-Gespräch in einer sogenannten App auf dem iPhone 15 pro Max (nachtgrün). Anredo glaubt das alles nicht. Für ihn ist das ganz neu, vielleicht werden wir aber nun in Zukunft hören, dass er noch häufiger Arbeitszeitbetrug begeht wegen Bauchschmerzen. Wir werden sehen. Zum Ende hin wird es auch wieder richtig dünn, zum Thema finden sie nicht mehr zurück und anredo nimmt in drei Sätzen die Karriere von Bastis Jugendliebe Jill Fisher auseinander. Danach kommt das Beste, was in einem Podcast passieren kann. Es werden Instagram Reels erklärt und dumm gekichert. Eine tolle Folge, 5 von 5 Sternen, gerne wieder. <3
7/15/20241 hour, 18 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Die EM-Fanboys mit dem falschen Stolz – #rundfunk17 Folge 322

Die EM ist fast vorbei, aber bei uns geht's jetzt erst richtig los! Basti und anredo erzählen von ihrem packenden Fußball-Wochenende, kuriosen Erlebnissen zwischen Amsterdam und Antwerpen und einem dramatischen Notfall über den Dächern von Köln. Die Fußball-Europameisterschaft ist zu Ende. Zumindest für die #rundfunk17-Stars anredo und BastiMasti. Die beiden Deutschland-Fans triefen zwar nicht vor Nationalstolz, aber immerhin vor Euphorie für die DFB-Elf. Die EM im eigenen Land begeisterte die selbsternannten Fußball-Fans in den letzten Tagen sehr. Die Stimmung in Deutschland, die gute Laune beim Public Viewing und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Menschen waren auch trotz Niederlage am Freitag ungebrochen. Doch sind anredo und BastiMasti stolz auf ihr Land? Und auf ihr eigenes Deutschsein? Sie berichten von ihrem letzten Fußball-Wochenende und spannenden Beobachtungen zwischen bayerischem Biergarten und esoterischem EM-Abend. Bevor das Runde ins Eckige flog, war Basti erneut auf Dienstreise. Dieses Mal ging es zur sogenannten TwitchCon nach Amsterdam sowie in die Diamantenstadt Antwerpen. Next Stop: Ein Dönerdate mit Markus Söder. Ex-Abiturient anredo erzählt daraufhin zum 17. Mal, wie er damals im Sportunterricht das Fußball-Halbjahr mit der schlechtesten Note der Klasse abschloss. Das Blatt wendet sich, als bei "Sternchen TV" plötzlich auffliegt, dass die Nichtraucher-Ambitionen von Sebastian Mast mittlerweile gänzlich über Bord geworfen wurden. Langsam wird klar, dass es mehr Ausnahme-Situationen gab, als bisher angenommen. Basti verspricht jedoch, weiter daran zu arbeiten, irgendwann vielleicht doch noch Nichtraucher zu sein. Zum Abschluss macht @anredo noch mal richtig Alarm: Bei einem Schickimicki-Dinner über den Dächern von Köln kam es zu einem ungewöhnlichen Zwischenfall, der die Rettungsdienste der Domstadt zum Einsatz zwang. Doch damit nicht genug: Der ehemalige Alman nutzte die Situation schamlos aus und prellte die Zeche. Oder hat er die hohe Rechnung doch noch beglichen? Was denkt ihr?
7/8/20241 hour, 9 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Party, Panik und ein Zoobesuch – #rundfunk17 Folge 321

Basti berichtet von seinem spektakulären Geburtstagswochenende in Straßburg. Sein bester Freund anredo blieb der Party fern und besuchte stattdessen den Zoo. Es ist soweit: #rundfunk17-Star BastiMasti hat das 30. Lebensjahr erreicht und feierte seinen Geburtstag mit einem epischen Wochenende in Straßburg. Dazu mietete er ein komplettes Airbnb und wollte alle Freunde einladen. Naja, fast alle. Freut euch auf eine Party, die mal wieder völlig aus dem Ruder lief. Da war selbst der professionelle Dolmetscher sprachlos. Du weißt, du bist alt, wenn das Highlight deiner Geburtstagsfeier die lustige Seife im Gäste-WC war. Um seinen sogenannten "besten Freund" anredo zu beschwichtigen, will Basti ihn zum runden Geburtstag nächstes Jahr nach Mallorca einladen. Ob das gut gehen kann? Dann wird es nostalgisch und ein bisschen rätselhaft, als sie über Ronald McDonald's plötzliches Verschwinden aus der Werbung sprechen. Der Ex-Teenager anredo wirft außerdem einen kritischen Blick auf aktuelle Jugendwörter und diskutiert, welche Formulierungen dringend aus dem Sprachgebrauch verschwinden sollten. Onkel anredo blieb am Wochenende nicht untätig: Er besuchte zum ersten Mal den Kölner Zoo mit seinem Neffen und bringt in dieser Episode seine Erörterung aus der achten Klasse mit: Zoobesuch Pro und Contra. Die beiden bekennenden Tierschützer diskutieren die Vor- und Nachteile von Zoobesuchen, den Bildungsaspekt sowie ihre persönlichen Erlebnisse und Gefühle beim Beobachten der Tiere. Und dann wird’s richtig ernst: Herr Koma kommt. Basti erzählt von einem dramatischen Vorfall in der Schule, bei dem ein Amoklauf angekündigt wurde, der Panik und Angst auslöste und die Polizei auf den Plan rief. Diese intensiven Erlebnisse führen zu einer tiefgründigen Diskussion über Mobbing, psychische Probleme zur Schulzeit und die Frage, wie es den damals ausgegrenzten Leuten wohl heute so geht. Basti freut sich auf ein Klassentreffen und ist gespannt, was ihn beim Wiedersehen erwartet.
7/1/20241 hour, 30 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Herr Arsch und der Brathähnchen-Boyfriend – #rundfunk17 Folge 320

An seinem Gartentor entdeckt anredo mysteriöse Botschaften. BastiMasti analysiert, was es damit auf sich haben könnte. Neben einem urkomischen Behördenbesuch und einer peinlichen Supermarkt-Panne schwelgen die beiden in absurden Erinnerungen. Willkommen zu einer neuen Folge #rundfunk17, dem anonymen Wut-Zettel unter den Comedy-Podcasts. Ex-Internetstar anredo will endgültig wegziehen, seit er eine rätselhafte Botschaft an seinem Gartentor entdecke. Wer steckt dahinter? Ex-Geburtstagskind BastiMasti hat einige Theorien und analysiert akribisch Wortwahl, Handschrift und grammatikalische Fehler. Oder war er es selbst? Plötzlich taucht eine zweite Botschaft am schwächsten Baum Kölns auf, die unser deutsches Rechtssystem in der vermeintlich heilen Gated Community ausdribbeln möchte. Da wünscht man sich fast, auf die sogenannte "andere Rheinseite" zu ziehen, wo die Lebenserwartung bekanntlich wesentlich geringer ist. Sebastian verbrachte seinen Geburtstag im Darmstädter Einwohnermeldeamt. Der perfekte Tag, um einen neuen Personalausweis zu beantragen. Mit frisch gestylter Damenfrisur ging es zunächst in den Foto-Automaten, ehe der frisch gebackene 29-Jährige an seinem Ehrentag auf eine herzliche Sachbearbeiterin traf, die mit der größtmöglichen behördlichen Euphorie den gemeinsamen Verwaltungsakt zelebrierte. Nach mehreren gescheiterten Unterschrift-Versuchen saß der "Sebastian Wolfgang Mast"-Schriftzug stabil in der untersten Zeile des Plastikkärtchens. Ob Herr Arsch nun das graphologische Gutachten anfordert und mit den Schmuddel-Zettelchen vergleichen wird? Unsere beiden Kult-Moderatoren sind jedenfalls voll in EM-Stimmung und glücklich über den effizienten Einsatz der sogenannten GEZ-Gebühr. Manipuliert von der virtuellen Bandenwerbung und den TV-Sponsoren der öffentlich-rechtlichen Sender führte es Herrn Arsch zu Lidl, wo die nächste Blamage nicht lang auf sich warten ließ. Dass sich der Discounter lohnt, hat sich auch bei Basti bereits herumgesprochen. Nach einer unfassbar unangenehmen Situation an der Warteschlange im Kassenbereich eskalierte der Einkauf der Sodastream-Kohlensäurezylinder komplett. Stichwort: "Das Dummbrot hat den fünften Fehler gemacht." Es dauert nicht lang und BastiMasti erinnert sich an eine mindestens ebenso peinliche Situation in seiner Jugend: Um mit seiner ersten Freundin (ja, die Matratzenfreundin) das einmonatige Jubiläum zu feiern, führte er seine Traumfrau mit verliebten Augen zu einem ganz besonderen kulinarischen Erlebnis der Extraklasse. Wie gut, dass diese Zeiten vorbei sind und Sebastian Wolfgang Mast mittlerweile immer das beste Händchen für die perfekte Location zum richtigen Anlass hat. So überrascht auch der Ort seiner letzten Public-Viewing-Erfahrung nicht.
6/24/20241 hour, 21 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Potatoes in TukTuks – #rundfunk17 Folge 319

Seid gespannt auf ein wildes Abenteuer in Indien: anredo will knapp 3000 Kilometer mit einer klapprigen Rikscha durchs Land fahren – sehr zum Entsetzen von BastiMasti. Der berichtet von seiner Volleskalation beim chaotischen Männerwochenende in Frankreich. In dieser Podcast-Folge #rundfunk17 erzählt anredo seinem besten Freund BastiMasti vom Rickshaw Run in Indien. Dabei handelt es sich um eine Benefizveranstaltung, bei der Teams quer durch das Land reisen und Spenden sammeln. Für Deutschland treten die "Potatoes in TukTuks" an. Ex-Internetstar anredo konnte überraschend als Ersatzkandidat nachrücken und gehört nun zu den glücklichen sechs Kartoffeln, die sich im September voll ins Abenteuer stürzen werden. Sie planen, etwa 3000 Kilometer mit einer Rikscha quer durchs Land zurückzulegen. anredo ist gespannt auf das Abenteuer, während Basti überrascht ist, dass er scheinbar gar nicht mitkommen darf. Sie diskutieren über die Kosten und Herausforderungen der Reise. Das ambitionierte Ziel von anredo sieht vor, dass das Team "Potatoes in TukTuks" in den nächsten Monaten 10.000 Euro an Spenden sammeln wird. Idealerweise bringt das Abenteuer nämlich nicht nur unvergessliche Geschichten mit, sondern unterstützt auch zugleich den guten Zweck. Aber wie genau läuft der Rickshaw Run eigentlich ab? BastiMasti hat viele Fragen, die Nachrücker-Kartoffel anredo versucht, zu beantworten. Die beiden sprechen über ihre Erfahrungen mit Gruppenreisen und teilen ihre Erwartungen und Ängste. Sie diskutieren auch die Herausforderungen in Bezug auf Hygiene und Unterkünfte in Indien. Des Weiteren wird über die Spendenaktion und die geplante Social-Media-Strategie gesprochen. Irgendwie muss die Kohle ja rumkommen. Basti vermutet, dass anredo Ende September als veränderter Mensch aus Indien zurückkehren wird. Idealerweise noch mit zwei Armen und zwei Beinen, aber vielleicht spiritueller und kulturell beflügelt. Sie scherzen über TikTok-Klischees und sind sich einig, dass persönliche Weiterentwicklung das beste Mittel gegen Stillstand ist. Für Basti ging es letzte Woche nicht ganz so weit weg: Er erzählt von seiner Erfahrung, mit einem ähnlich wackeligen Fahrzeug zu reisen: Er ist mit seinem zerstörten Cabrio allein nach Frankreich gefahren, um sich mal wieder mit seinen Uni-Friends zum Vollsuff zu treffen. Männerwochenende halt. Die Fahrt führte den frischgebackenen Nichtraucher durch elsässische Serpentinen; ein Glück hat ihm das Wischwasser die nötige Energie gebracht. Leider kam er zu spät zum Highlight des Wochenendes, der PowerPoint-Präsentation mit dem sogenannten Lebensupdate. Zum Abschluss sprechen die beiden Fußball-Experten schließlich über die gerade gestartete Europameisterschaft. Nach dem fulminanten Start im Eröffnungsspiel packt die beiden nun doch langsam die Euphorie. Fürs nächste Deutschland-Spiel steht nun ein Public Viewing auf dem Plan. Mehr dazu dann nächste Woche. Prost, Deutschland. Bitte spendet für das Team "Potatoes in TukTuks", damit anredo auf dem Sterbebett nicht lügen muss, wenn er von der abenteuerlichen Reise und der fetten Spendensumme erzählt. Hier findet ihr den aktuellen Spendenstand sowie alle Infos zu den zwei Spendenzielen.
6/17/20241 hour, 16 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Haarausfall im Fußball-Chaos – #rundfunk17 Folge 318

Heute diskutieren anredo und BastiMasti skurrile Fußball-Erlebnisse, Hauspartys und das Geheimnis eines möglichen Toupets. Außerdem erwartet euch ein tiefes Social-Media-Rabbithole mit politischen Hot Takes und die Chance, 25.000 Aura-Punkte zu sammeln! Willkommen zum großen Public Viewing unter den Comedy-Podcasts. In dieser Folge #rundfunk17 erwartet euch ein bunter Blumenstrauß an verschiedenen Themen, darunter neue Herausforderungen des Alltags, die Fußball-EM, Hauspartys und die aktuelle Hairline unserer beiden Ulknudeln. Frisch eingesprüht mit Axe Dark Chocolate begeben sich anredo und BastiMasti zum Scheunen-Public-Viewing und glänzen mit ihrer Fußball-Kompetenz. Das "Check 24"-Trikot ist ordentlich gebügelt und bereit, den ein oder anderen Aperol Spritz im atmungsaktiven Jersey-Stoff aufzunehmen. Ob sich Basti mit seinem aktuellen McDonald's-Look auf EM-Partys wirklich wohlfühlt? Ex-Internetstar und Ex-Hausparty-Besucher anredo kann immer noch nicht fassen, dass Basti sich weiterhin seinem Teenager-Nachbarn anbiedert, um das eigene Altern zu konterkarieren. Während BastiMasti kaum noch sogenannte Hausis besucht, basiert anredos Erfahrungsschatz mal wieder nur auf Sims und einem drittklassigen US-Kinofilm. Die ehemaligen Jugendlichen realisieren anschließend, dass das Alter auch an ihnen nicht spurlos vorbeigezogen ist. Die Unterhaltung dreht sich plötzlich um das Thema Haarausfall, Haarpflege und die psychologischen Auswirkungen von Haarverlust. Basti und anredo diskutieren verschiedene Ansichten und Erfahrungen zu Haartransplantationen, Selbstbewusstsein und Männlichkeit. Und wir klären die wichtigste Frage der Kalenderwoche 24: Trägt der ehemalige Trash-TV-Experte ein Toupet? Außerdem ist es mal wieder Zeit für ein neues Lebensgefühl der Woche. Social-Media-Berater Fabian ist mal wieder ein ein tiefes Rabbithole gefallen und hat den Instagram-Account eines berühmten Superstar-Vaters gefunden. Freut euch auf politische Hot Takes und offene Briefe an den Bürgermeister von Bergisch-Gladbach. Das vollständige Hören dieser Episode gibt euch übrigens 25.000 Aura-Punkte.
6/10/20240
Episode Artwork

Dienstreise – #rundfunk17 Folge 317

Die erste gemeinsame Dienstreise von anredo und BastiMasti in Berlin verspricht spannende Begegnungen mit Medienleuten und Spitzenpolitikern. Erlebt unsere Abenteuer, von kuriosen Hotelgeschichten bis hin zu wilden Erlebnissen auf der Messe. Ob es wohl wieder zu einem High-Five mit einem berühmten Bundespolitiker kam? BastiMasti und anredo zusammen auf einer Dienstreise - what a time to be alive. Die beiden waren in der neuen Bundeshauptstadt Berlin (leider nicht mehr Bonn) auf der sogenannten republica 2024, der größten digitalen Selbstdarsteller-Messe nach der OMR. Perfekt für alle geltungssüchtigen Medienleute in Deutschland. Also dürfen unsere beiden Moderatoren natürlich auch nicht fehlen. Wild kichernd geht diese Episode von #rundfunk17 mit der Reise im ICE der Deutschen Bundesbahn los. Sowohl anredos als auch Bastis Zugfahrt sind geprägt von Höhen und Tiefen. In Berlin kamen sie zufälligerweise ganz romantisch gleichzeitig an und machten sich gemeinsam ins Hotel. Basti bekam das geile Zimmer mit der Nummer - haltet euch fest - 17017. Der perfekte Auftakt für eine tolle, gemeinsame Dienstreise. Ex-Internetstar anredo hat sich als sogenannter "Feind" in die Reihen von Bastis Arbeitgeber eingeschlichen. Als Fake-Mitarbeiter des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist er wie das Gelbe vom (Laugen-) Ei optimal durchgegangen. Mitsamt der Bräsigkeit, Bürokratieverliebtheit und inklusive verklausuliertem Job-Titel. Basti durfte einen Vortrag halten und hatte mal wieder allerlei irrationale Ängste. Auf dem Berliner Messegelände sind schließlich einige wilde Dinge passiert, die die beiden in umfangreicher Länge wiedergeben (XXL-Folge halt). Auch das Essen in der Bundeshauptstadt konnte begeistern. Sie haben sich gefühlt, wie die letzten Bauerndrescher, die noch nie ein veganes Restaurant gesehen haben. Der Weg zurück war auch wieder eine Odyssee; anredo zeigt sich als Retter der Demokratie. Davor kam es aber noch zu einem Zusammentreffen mit einem der bekanntesten Bundespolitiker. Ob es (wie damals mit Genosse Ole in Jubiläumsfolge 222) zu einem High-Five kam, erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge. Zusammengefasst: Die erste gemeinsame Dienstreise war ein voller Erfolg. 5 Sterne, schneller Versand, gerne wieder!
6/3/20240
Episode Artwork

Ich hab ’nen Tripper, Doktor Bibber – #rundfunk17 Folge 316

In dieser Folge von rundfunk 17 entdecken anredo und BastiMasti ein neues KI-Tool, das ihre Stimmen klont. Während sie sich über Arztbesuche und ihre schräge Vorschulzeit unterhalten, offenbaren sie ihre inneren Kindheits-Weirdos. Ist das die letzte "handgemachte" Folge #rundfunk17 mit dem echten anredo und dem echten BastiMasti? Nachdem der Ex-Internetstar ein neues KI-Tool entdeckt hat, vermutet Basti, dass er bald durch seine eigene, geklonte Stimme ersetzt wird. Wie täuschend echt die künstliche Intelligenz eine Episode rundfunk 17 generiert, werdet ihr nicht glauben. Noch geschockter ist danach nur Sebastian, der erfährt, dass der Gurkenunfall aus Folge 315 für ihn eventuell doch nicht folgenlos bleiben wird. Anschließend begrüßen euch die beiden Moderatoren eines sogenannten Lebensgefühls in ihrer Praxis der guten Laune. Kerakokosnuss-Patient anredo erzählt vom aktuellen Stand seiner 40-prozentigen-Sehkraft und wie der Augenarztbesuch (2020 war ja bereits ein Skandal) erneut zum absoluten Drama wurde. Hey Arnold lässt grüßen. Wird sich der ehemalige Trash-TV-Experte die Augen lasern lassen, ein neues Vierauge zulegen oder sich Linsenbratlinge einpflanzen lassen? Ein Abstecher in die Kindheit führt BastiMasti dann gedanklich zurück zu seinem Kinderarzt Dr. Bibber, der bei beiden mit allerlei kuriosen Erinnerungen auftrumpft. Schließlich offenbaren sich Sebi und Fabi und berichten von ihrer absolut weirden Vorschulzeit, die jeder auf seine eigene Weise vollends vermasselt hat. Nicht ohne Grund mündete sie in Ergotherapie, Krankengymnastik und einer Förderschul-Empfehlung. Wer hätte gedacht, dass die beiden aalglatten Sympathieträger Schwierigkeiten im sozialen Miteinander mit anderen hatten und insbesondere Erwachsenen gegenüber sehr kritisch eingestellt waren?
5/27/20240
Episode Artwork

Das Gurken-Auto und der Callcenter-Skandal – #rundfunk17 Folge 315

Es fühlt sich immer noch so an, als hätten anredo und BastiMasti eine Ewigkeit nicht miteinander gesprochen. Es sprudelt nur so aus den beiden mit neuen Storys heraus. Insbesondere eine seit Wochen angekündigte Callcenter-Geschichte wird endlich erzählt. Dazu gibt es wieder einen Schaden am Cabrio. Jedes Wort ist dabei justiziabel. So langsam klingt dieser Podcast nach einer dieser absurden Fallbeschreibungen im Jura-Studium. Es scheint vorbei zu sein mit den KI-Intros, endlich wieder das klassische rundfunk17-Intro (drei Menschen auf Twitter (heute X) freuen sich! Wir starten entspannt rein mit einer netten Banksy-Ausstellung (unofficial_lyrics.mov), auf der unser Ex-X-Star riesigen Spaß hatte. Ganz im Gegensatz dazu litt BastiMasti am Unwetter der letzten Woche. Wegen des strömenden Regens konnte er nicht - und jetzt haltet euch fest - auf ein Jill-Fischer-Konzert gehen. Naja, vielleicht das nächste Mal. Die gute Frau geht schließlich auf Tournee oder so. Das Country und Linedance Festival in Düren ist auf jeden Fall für den Ulk-Bruder Basti ins sogenannte Wasser gefallen. Diese Folge ist mal wieder - ganz im Gegensatz zu sonst - voll von Bastis Geschichten. Zum einen geht es mit seinem Cabrio immer weiter bergab, denn die Schäden häufen sich und sind nun im Salatgurken-Unfall gegipfelt. Was sich harmlos anhört, könnte zu einem wirtschaftlichen Totalschaden führen und hat einen Gesamtschaden von Tausenden von Euros herbeigeführt. Daraufhin geht es endlich um die Callcenter-Geschichte, die schon seit Wochen immer zu kurz gekommen ist. Und wir möchten hiermit an eure Menschlichkeit appellieren: Diese Geschichte müsst ihr hören und ganz bis zum Ende dran bleiben. Bastis Handyvertrag ist ausgelaufen. Wie immer rufen einen nach der Kündigung meist fragwürdige Menschen aus Callcentern an und machen mittelmäßige Angebote. Auch Basti hat mit einem Callcenter-Menschen telefoniert. Was hier aber passiert ist, geht auf keine Kuhhaut. Selten war ein Telefonat so unseriös.
5/20/20241 hour, 29 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Kranker ESC – #rundfunk17 Folge 314

Basti verrät, wie er im Urlaub krank wurde und warum die letzte Folge ausfallen musste. Pünktlich zum Eurovision Song Contest war er wieder fit und brilliert mit einer haarscharfen Analyse, während anredo an der Ostsee prominente Begegnungen erlebt. In dieser Folge von #rundfunk17, Deutschlands bestem Freizeitpark, sprechen anredo und BastiMasti über Bastis Erkrankung im Urlaub auf Malta. Der Ex-Scheinselbstständige (35 Urlaubstage) verrät, welche mondänen Mittelmeer-Aktivitäten zu einem neuartigen Virus führten. War es das Buggyfahren am Strand oder die stürmische Bootsfahrt zur Abenddämmerung? Weil Ex-Internetstar anredo seine mickrigen 30 Urlaubstage dieses Jahr bereits verplant hat, möchte er zum Lehrer umschulen. Die haben ja bekanntlich viel mehr frei. Die beiden diskutieren über ihre Erfahrungen mit Klassensprecher- und Schulsprecher-Wahlen, ehe ein fliegender Schlüsselbund das Gespräch abrupt beendet. Nach Sebastians erfolgreicher Krankschreibung powered by Microsoft Teams konnte der Genesungsprozess eingeläutet werden, der passend zum sogenannten Eurovision Song Contest beinahe abgeschlossen war. anredo verfolgte das Musikspektakel an einem fremden Fernsehgerät im Norden des Landes mit blechernem Sound - hat dafür aber trotzdem wie immer eine starke Meinung zu allen Acts, obwohl er die erste Stunde nicht mal gesehen hat, wow. Die selbsternannten Medienanalysten sprechen auch über die kontroversen Beiträge in den sozialen Medien während des ESC, die Reaktionen auf den israelischen Beitrag und die Disqualifikation der Niederlande. Dabei sind ihnen besonders die Acts aus der Schweiz, Finnland, der Ukraine und Irland im Gedächtnis geblieben. Weil rundfunk 17 im Gegensatz zum Eurovision Song Contest eine politische Veranstaltung ist, geht es natürlich auch um die Proteste und Demonstrationen im Umfeld der Übertragung. Zum neuen ESC-Kommentator Thorsten Schorn haben anredo und Basti eine unterschiedliche Meinung. Und ob Stefan Raab sein Geheimrezept 2025 wirklich rausholen darf, steht auch noch in den Sternen. Zum Abschluss dieses wilden Podcast-Ritts offenbart der ehemalige Trash-TV-Experte, dass er an seinem heiligen Himmelfahrtswochenende eine skurrile Promi-Begegnung an der Ostsee erlebte. Das bleibt aber die einzige herzliche Familiengeschichte, denn den Muttertag hat er selbstverständlich vergessen und - wie es sich für einen echten Alman gehört - auf deutschen Autobahnen verbracht. Jetzt für rundfunk 17 beim Deutschen Podcastpreis abstimmen: vote.rundfunk17.de
5/13/20241 hour, 29 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Krankmeldung

Hallihallo, ich grüße hiermit alle #rundfunk17 Zuhörenden. Ich bin krank. Ich bin aus dem sogenannten Urlaub rausgefallen, maltesisch geile Vibes. Ich war auf so 'nem großen Steinblock, Archipel, whatever. Geile Vibes. Auf einmal: Halsschmerzen und so weiter und so fort. Das volle Programm. Jetzt lieg ich hier, krank. Leider können wir deshalb jetzt keine rundfunk 17 Sendung aufnehmen. Nächste Woche geht's aber wieder weiter bestimmt. Liebe GrüßeEuer Basti Fantasti LG
5/6/202448 seconds
Episode Artwork

Fahrerflucht! Bombe im Flugzeug! Hilfe! – #rundfunk17 Folge 313

BastiMasti ist gestresst wegen seines kommenden Luxusurlaubs, während anredo seinen Panama-Rucksack wieder auspackt. Zwischen missglücktem Inselhopping, Razzia, Fahrerflucht und einem verhängnisvollen Polizei-Besuch bleibt wenig Zeit für Entspannung. Herzlich willkommen zum absoluten Höhenflug unter den Podcasts: Weltenbummler anredo ist zurück aus dem Urlaub, BastiMasti steckt tief im Stress und versucht, seine Malta-Reise mit freiem Kopf antreten zu können. Denn kurz vor den lang ersehnten Ferien lief beim Ex-Scheinselbstständigen nämlich mal wieder so einiges schief. Zuerst musste Basti in einem seriösen Business-Kontext den Erfolgspodcast #rundfunk17 lang und breit erklären. Auch ohne sogenannten Uhrenbeweger kann man sagen: Die ticken nicht mehr richtig. Basti und anredo sprechen anschließend über ihre jüngsten Erlebnisse, darunter ein Polizei-Großeinsatz inklusive Razzia im Umfeld des Lochi-Cafés sowie ein massiver Totalschaden an Bastis flottem Gebrauchtwagen. Basti berichtet von seiner Frustration über die Versicherungsgesellschaft und den mangelnden Kundendienst. Nach einem Anruf in der Notrufzentrale besuchte er das örtliche Polizei-Dezernat und erstattete zum ersten Mal in seinem Leben Anzeige gegen Unbekannt. Der Umgang mit dem Polizeibeamten und seine Anzeige wegen Fahrerflucht inklusive stilistischer Kritik am Unfallbericht bringen anredo zur Weißglut. Ob der Fake-Rolex-Besitzer seinen Schaden nun selbst zahlen muss? Es wird pädagogisch geil. Ex Internetstar anredo ist zurück aus Panama und offenbart seine Erfahrungen mit dem skandalösen, verspäteten Rückflug über New York. Gerüchten zufolge war eine Bombe an Bord. Der selbsternannte Super-Alman überprüfte noch in der fliegenden Maschine seine sogenannten Rechte und potenzielle Erstattungen im Wert eines durchschnittlichen Mast-Gürtels. Dazu funkte er aus über 10.000 Metern Höhe selbstverständlich seinen Vater aus dem Bett. Nachdem der Weltreisende in der letzten Woche am Wasserfall fast verstorben sein soll, wurde es auch zum Ende der Panama-Reise natürlich nicht weniger brisant. So verrät anredo schließlich, wieso sein letzter Inselhopping-Tagestrip in die malerische Karibik großes Unwohlsein auslöste ... Stimmt jetzt ab für rundfunk 17 beim Deutschen Podcastpreis 2024: vote.rundfunk17.de
4/29/20241 hour, 17 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Panama-Eskalation und der Urlaubs-Flirt – #rundfunk17 Folge 312

Weltenbummler anredo ist immer noch auf der wunderschönen Insel Panama. Diesmal aber in der Landeshauptstadt Panama-Kitty. Nicht zu verwechseln mit der Audio-Software Auda-Kitty. Zum Erstaunen von BastiMasti startet anredo direkt mit einem Teaser rein, der es in sich hat: Er ist letzte Woche fast gestorben. Heute sprechen anredo und BastiMasti bei #rundfunk17 wieder über die sogenannte Reiserei. Während anredo immer noch auf Panama verweilt, war BastiMasti in der Hansestadt Hamburg. Dort hatte er ein verrücktes Zusammentreffen mit einer alten Dame in der Hotelbar, die mit Sicherheit kein Alkoholproblem hat (zwinki zwonki). Auf eine merkwürdige Art und Weise kann BastiMasti aber mit vielem relaten, was sie so sagt. Wird der junge Hüpfer nun auch endgültig alt wie sein Podcast-Freund und Kupferstecher anredo? Auf Panama geht es nochmal ganz anders ab. Könnt ihr euch noch an Stefan Raab erinnern? So sieht anredo jetzt aus. Er hat sich durch Cola fett getrunken. Angeblich trinken alle Menschen auf Panama enorm viel Cola, er ist nun einer davon. Außerdem spricht er über das geschäftige Treiben in der Stadt Panama-Kitty. Das Highlight dieser sogenannten Folge ist aber anredos Nahtodgeschichte am Ende. Sie ist super gut. Nur so viel: Es hat etwas mit strömendem Regen, alten Damen und halbnackten Frauen aus Spanien zu tun. Ganz am Ende der Folge gibt es auch noch ein kleines Extra, das diese Geschichte perfekt abrundet. Viel Spaß!
4/22/20241 hour, 47 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Oh, wie schön ist Panama – #rundfunk17 Folge 311

Liebe Grüße aus dem Inselparadies Panama wünschen eure Podcast-Stars anredo und BastiMasti. In dieser Folge geht es um die turbulente Reise in ferne Landen, Deutsche im Ausland, nervige Fluggäste und Wasserspaß auf der Bootstour. Aufgepasst, die Audioqualität dieses Podcasts ist gar nicht mal so geil. Das liegt an unseren Aufnahmegeräten. Es handelt sich hierbei um sogenannte Mobiltelefone der Marke Apple (designed in California). Wir nutzen also nicht die bekannten Großmembran-Mikrofone (was auch immer das heißt). Das soll euch aber nicht stören, denn inhaltlich ist die Sendung, die ihr heute hören werdet der absolute Wahnsinn. Ein Knaller möchte man sagen! Es geht lang und breit um den rundfunk17-Außenreporter anredo, der sich wie dieses komische Janosch-Vieh auf den Weg in das Inselparadies Panama gemacht hat. Ein Reisetagebuch also! Per Fernmelder sind wir mit ihm über den halben Planeten verbunden (Spongebob würde sagen: "DIE TECHNIK" und dabei mit dem gesamten Körper verkrampfen). Von komischen Almans über Stress im Flugzeug bis hin zur Schnorchel-Eskalation ist wieder alles dabei, was zu so einem roundifounkyseventeen-Urlaub gehört. Lang und breit dürfen wir heute (mit semi-guter Qualität) lauschen, was da drüben so abgehen tut. Außerdem bekommt anredo eine Challenge bis zur nächsten Folge auferlegt. Hoffen wir mal, dass er sich darum kümmert und wir uns deshalb nächste Woche auf ulkige Geschichten freuen können. Schauen wir mal, was wird!
4/15/20241 hour, 10 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Weltreise mit Benjamin Blümchen & Stefan Raab – #rundfunk17 Folge 310

Hitzerekord in der Bundesrepublik Deutschland im April, der bekanntlich macht, was er will. Für (at) anredo bedeutet das, die Flucht zu ergreifen. Der junge Mann ist nämlich im Orlaub für die nächsten Wochen. Wo es hingeht, was mit Benjamin Blümchen los ist und was die beiden Podcast-Stars über Stefan Raabs Comeback denken, erfahrt ihr in dieser Folge #rundunk17. anredo fährt in den Urlaub. Bis wir aber auch nur ein Detail der Reise erfahren, schweifen die beiden sofort schon ab. Das Gespräch geht in wilde Richtungen: Es geht um die Kosten von Urlauben, dann um Krankheiten, anredos Medikamenten-Skepsis, KI-Stimmen und am Ende um Benjamin Blümchen. Außerdem sprechen sie über die sogenannte Dengée-Fabiéé-Impfung und den Super Toy Club. Es ist einfach total random. Niemand versteht, was die Affen da labern. Dann kommt es aber endlich zum Reiseziel von anredo: Panama! Und prompt wird darüber lang und breit diskutiert, ob Panama eine Insel ist. Zur Info: Es handelt sich dabei um keine Insel. Nach einem netten Schwatz über die diesjährigen Reisepläne, den Reiz von Panama und dem Timmendorfer Strand ist dieses Thema aber auch wieder abgeschlossen. Es muss immerhin über etwas noch viel Wichtigeres gesprochen werden. Stefan Raab ist zurück und kündigt ein Comeback auf Instagram an. anredo und BastiMasti reagieren darauf mit gemischten Gefühlen. Auf der einen Seite sollte der alte Mann (nicht anredo) seinen Abschied durchziehen. Auf der anderen Seite, steht im Raum, ob der angekündigte Boxkampf gegen Regina Halmich eine rein persönliche Herausforderung ist. Er könnte es sich einfach nochmal beweisen wollen. Niemand weiß es so genau. Die beiden finden es aber insgesamt irgendwie scheiße.
4/8/20241 hour, 21 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Der Meister der Streiche – #rundfunk17 Folge 309

Danke an alle, die uns auf unserer sechsjährigen Reise begleitet haben. Der Podcast war mehr als nur ein Podcast für uns. Er war Liebe, Freude, Tränen und unser persönlicher Sonnenschein in der bewölkten, nassen Bundesrepublik Deutschland. Heute ist der Spaß aber vorbei. Das war die letzte Folge rundfunk 17. APRIL, APRIL! Ihr habt richtig gelesen, heute sind eure Helden der Streiche am Werk. Euch erwartet die Erster-April-Verarsche-Caillou-ReUp-HD-Folge. In dieser Jubiläumsfolge von rundfunk 17 sprechen anredo und BastiMasti über den ersten April. Dabei sprechen sie nicht mit einem Wort über Cannabis, sondern nur über Aprilscherze. @anredo bezeichnet sich ganz bescheiden als den Meister der Streiche. Was für Basti James Bond ist, war für den Ex-X-Star Andy aus "Typisch Andy". Sie diskutieren über ihre Erfahrungen mit Jugendzeitschriften wie der Bravo und ob der Doktor-Sommer-Teil ihre sexuelle Neugier geweckt hat. Bei dem Thema werden natürlich Erinnerungen an Knuddles wach, der Plattform, auf der Basti mindestens ein Dutzend Freundinnen an einem Nachmittag hatte und damit großflächig in der Schule hausieren gegangen ist. Daraufhin wird es ernst. Sie fragen sich: Was heißt es, verliebt zu sein in der Schulzeit? In wen bistn du? Ist das wahre Liebe, oder ist das nur meine Vorstellung von Liebe, die auf GZSZ basiert (diese Frage hat natürlich anredo aufgeworfen)? Weil sie sowieso schon in die Schulzeit eingetaucht sind, geht es nochmal tiefer. Sie sprechen über ihre Rolle im Klassengefüge. Dabei stellen sich beide als sogenannte Klassenclowns dar. Insbesondere unser liebster Rollrasen-Enthusiast im Podcast scheint wohl ein ziemlicher Frechdachs gewesen zu sein. Oder ist er es immer noch? anredo hat nämlich einem kleinen unschuldigen Kind einfach so den Mittelfinger gezeigt. Der Mutter des Kindes schwindelt er vor, das Kind nicht per empor gestrecktem Finger beleidigt zu haben. Zum Glück gibt es kein Geständnis in Audioform, das für alle Menschen abrufbar ist. Nochmal Glück gehabt. Am Ende sprechen sie noch über unerwünschte Besuche an der Haustür von Aktivisten, Parteimenschen und Spendensammlern (alle nervig und rotzfrech) und Influencern und Fussballstars im eigenen Wohnkomplex (auch nervig und rotzfrech). Ganz zum Schluss wird das gesamte Publikum wieder mit dem tollen Aprilscherz Hops genommen, dass der Podcast beendet wird. Es wird also wieder ein wilder Ritt. Viel Spaß!
4/1/20241 hour, 13 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Wir drehen am Rad – #rundfunk17 Folge 308

In dieser Episode geht's rund. Die Community beschwert sich über die Musik im Podcast, anredo verpasst seine eigene Release-Party und Basti wird von Mama Mast am Handy überholt. Wir müssen reden. Es gab Beschwerden über unsere musikalische Phase. Es scheint, als hätten einige von euch Ohrenschmerzen. Popstar anredo ist stinksauer, dass er seine eigene Album-Release-Party verpasst hat. Die Stimmung heizt sich auf, als BastiMasti und er realisieren, dass die sogenannte IHK Geld von ihnen haben will. Dann schlägt die Unterhaltungsrakete #rundfunk17 eine überraschende Wendung ein, als der skurrile Radiocomedy-Charakter Ausbilder Schmidt das Ruder übernimmt. Das Gespräch nimmt Fahrt auf, während BastiMasti und anredo über den Wandel des Humors, das morgendliche Erwachen und die geheimen Stalking-Aktivitäten in Lausbach an der Ahle plaudern. Und wer hätte gedacht, dass Bastis Mutter ihm in Sachen Technologie voraus ist? Nach einem gemütlichen Beisammensein im verqualmten HWR der Familie Mast machen wir nach einem kurzen Dreh am Glücksrad schnell eine SHEIN-Bestellung fertig. Und wer ist eigentlich "Temu" und welches DIY-Projekt mündet vielleicht bald in einem authentischen Balenciaga-Look? Die Podcast-Diskussion nimmt an Schärfe zu, als das Moderations-Dreamteam das Trollen von Eltern im Internet mit AI-generierten Bilder aufdeckt. Woher kennt Sebastian Mast alle TikTok-Trends? Ex-Internetstar anredo erinnert sich an letzte Folge, als Basti noch medienwirksam bekannt gab, TikTok gelöscht zu haben. Wer trollt hier eigentlich wen? Wenn es nach dem Jungen mit der Damenfrisur und dem Milchbärtchen geht, wäre der Erfolgspodcast rundfunk 17 ein wöchentliches Drachenlord-Update. Der ehemalige Trash-TV-Experte anredo hingegen klammert sich neuerdings an unseriöse Drogen-Geschichten. HoPE.1 - Hitalbum optimalerweise Platz Eins - ab sofort zum Streamen bei Spotify
3/25/20241 hour, 11 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Alkohol-Eskalation auf dem Cadillac – #rundfunk17 Folge 307

Heftige Alkohol-Eskalation im Podcast. BastiMasti heißt anredo willkommen im Party Disco dancen Club. In frischer Katerstimmung geht's außerdem um die sogenannten Wuchtbrummen auf dem Cadillac. In dieser Folge von rundfunk 17 wird's wieder wild: BastiMasti und anredo tauchen ein in die wundersame Welt der Feierei. Doch halt, bevor wir da tiefer reingehen, müssen wir über Bastis Rauchgewohnheiten reden – und neue, überraschende Ausnahmen vom Nichtrauchen. Gleich können wir gemeinsam am Alkohol nippen, aber erst enthüllt Ex Internetstar anredo seine neueste Expedition ins Kölner Supercandy Pop-Up Museum. Die schrillen Dorfpomeranzen sind ein Abenteuer für sich. Doch halt, da ist noch mehr! Nachdem sie über die Erfahrungen im Super Candy Pop-Up Museum plaudern, geht's um die Bedeutung von Fotografie und die soziokulturelle Bedeutung von Selfies. Wie beeinflusst TikTok eigentlich die Beziehung zwischen Eltern und Kindern? Und dann haut Basti auch noch einmal die Geschichte der Elfjährigen im Schulbus raus, die plötzlich ein Kind bekommt – ja, ihr habt richtig gehört. Während anredo entspannt in einem Bällebad mit langen Haaren und Käsegeruch sitzt, diskutieren die beiden ihre Duschgewohnheiten, die tiefsten Abgründe von TikTok und Kokain. Und verpasst bitte nicht die spannende Analyse über die Beziehung von Mike und Leyla! Alles nur Fake oder ein weiteres Traumpaar im Reality-TV-Dschungel? Noch bevor wir das alles verdauen können, kommt die große Enttäuschung: Die legendäre Big Jeff Gewürzmischung neigt sich dem Ende. Bleibt die kulinarische Liebe nur eine musikalische Erinnerung von Popstar anredo oder findet sich in der Community ein Action-Mäuschen, das den einzigartigen Knoblauchpfeffer auftreiben kann? HoPE.1 - Hitalbum optimalerweise Platz Eins - ab Freitag, 20. März zum Streamen bei Spotify
3/18/20241 hour, 20 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Klo, Pornokino & Samenspende – #rundfunk17 Folge 306

Wir erkunden die Attraktivität von Handwerksberufen, decken Klodeckelprobleme und peinliche Verwechslungen im Pornokino auf und tauchen in die Welt einer Samenspender-Gruppe bei Facebook ein. Herzlich willkommen zu einer expliziten Folge #rundfunk17. Wir starten gemütlich rein mit einer heißen Debatte über die Attraktivität von Handwerksberufen im Vergleich zur akademischen Laufbahn: Schreiner, "Land- und Schaft-Gärtner" und Straßenbauer stehen im Mittelpunkt, aber was treibt die Menschen dazu, lieber Bücher zu wälzen als Werkzeuge zu schwingen? Es geht um mehr als nur Fingerfertigkeit und körperliche Belastbarkeit. Hätte die unter Verzweiflung und purer Desorientierung angefragte Berufsberatung von Ex-Internetstar anredo jemals stattgefunden, wäre er jetzt vielleicht noch im Besitz einer funktionierenden Toilette. Nach einer falschen Reinigung liegt sein Badezimmer momentan in Schutt und Asche. Deutschlands Heimwerkerkönig versucht sich kurzerhand selbst an der Reparatur und macht die Misere dabei nur noch viel, viel schlimmer. Das Gespräch versext zunehmend und entgleitet in ein unfassbar peinliches Missgeschick von BastiMasti: Es kommt zu einer unangenehmen Verwechslung, die den Scheinselbstständigen plötzlich in ein Pornokino führt. Macht euch bereit für wilde Diskussionen über Vorurteile, Kosten und die Hygiene in diesen Etablissements. Masturbation, Sex und die dunklen Ecken des Geschäfts mit Pornokinos werden enthüllt. Aber haltet euch fest, liebe Community, denn die nächste Wendung ist eine unerwartete. Die Entdeckung einer Facebook-Gruppe namens "Samenspender gesucht" bringt BastiMasti und anredo in die Welt der männlichen Reproduktion und die Erweiterung der sogenannten Blutlinie. Wer verschleudert sein Sperma bei Facebook, welche Methoden bevorzugen die selbsternannten Deckhengste, wer zahlt später den Unterhalt und wer zum Teufel veröffentlicht sein komplettes Spermiogramm öffentlich im Internet? Begebt euch gemeinsam mit uns in die krassesten Abgründe, die ihr euch vorstellen könnt.
3/11/20241 hour, 31 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Der Kriminelle und der Pferdeschreck – #rundfunk17 Folge 305

Bei rundfunk 17 wird es heute kriminell gut: BastiMasti hat Scheiße gebaut und eine Ordnungswidrigkeit begangen. anredo hat eine Anzeige-Entscheidung getroffen und sich die Pferdefans dieser Welt zum Feind gemacht. 6 Jahre #rundfunk17 – Jubiläumsfolge! BastiMasti will den Podcast umkrempeln, da er sich nun endgültig vom James Bond zum kriminellen Outlaw entwickelt hat. Es gab böse Post in Darmstadt, die den Scheinselbständigen darüber informiert, dass er eine heftige Ordnungswidrigkeit begangen haben soll. Immerhin attestiert ihm der Zeuge einen okayen PSA. Wird der Neu-Kriminelle Widerspruch einlegen und seine Gangster-Karriere ausbauen? Ex Internetstar anredo erzählt von seinen polizeilichen Erfahrungen und hat Neuigkeiten in der Causa Anzeige mitgebracht. Nach einem Abstecher in die Welt der gefälschten Yu-Gi-Oh-Karten und einem kurzen Update bei Sternchen TV, offenbart der ehemalige Trash-TV-Experte nicht nur ein unangenehmes Dschungelcamp-Zigaretten-Gespräch, sondern auch den neuesten Alman-Streich. Der künftige Pferdenarr hat sich beim Kundensupport einer Ponymädchen-Firma mal wieder mächtig beliebt gemacht. Die Ehrenfelder Paragraphenschleuder diskutiert die unendlich spannende Datenschutzgrundverordnung und merkt dabei kaum, wie sein Podcast-Kumpane von einer verhängnisvollen Parkhaus-Begegnung mit einem waschechten Hollywoodstar erzählt ...
3/4/20241 hour, 18 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Das gibt ne Anzeige – #rundfunk17 Folge 304

Ex-Internetstar anredo soll Anzeige wegen Betruges erstatten. Es ist zu unerklärlichen Abbuchungen auf seinem Konto gekommen und die Bank hat seine Kreditkarte gesperrt. BastiMasti eifert John Lochmann nach und wird im Darmstädter Nachtleben von einem betrunkenen Nachwuchs-Rapper bedroht. In dieser Episode #rundfunk17 hegt Popstar anredo einen Verdacht auf das B-Wort. Eine mittelgroße Summe an Geld fehlt auf dem Girokonto des ehemaligen Internetstars. Und das, obwohl die Kreditkartendaten des Digital Native (der seit 2011 seine Passwörter nicht mehr geändert hat) gar nicht beim milliardenschweren Versandriesen hinterlegt sind. Also nimmt er allen Mut zusammen und versucht, den Fall zunächst ohne Hilfe der Ehrenfelder Polizei zu klären. Doch die Kommunikation mit den Mitarbeitenden im Support vom sog. "kundenfreundlichsten Unternehmen der Welt" lief alles andere als reibungslos. Damit der Ex-Internetstar seine Kohle zurückbekommt, empfiehlt das Kreditinstitut nun eine Anzeige. Podcast-Partner BastiMasti, der ab sofort "James Bond" genannt werden möchte, erfreut sich momentan an seinen Frühlingsgefühlen. Trotz schmutziger Fenster lächelt die Sonne in die Mayonnaise-Wohnung. Doch so richtig frei ist er nur im Lochi-Café. Oh, wer ist denn da? Plötzlich läuft ihm schon wieder John Lochmann über den Weg und James verwickelt ihn in ein verzweifeltes Nagellack-Gespräch. Nach einem Abstecher in die Pediküre/Maniküre eilen wir in den Darmstädter Irish Pub und lassen uns von einem echten 64er homophob beleidigen. Auf dem Nachhauseweg rennt anredo beinah in die halbvolle Weinflasche einer aggressiven jungen Dame, die pöbelnd unsere Väter ficken will. Doch auch der Wunsch, ins Dschungelcamp zu kommen, wird in dieser Woche nicht kleiner. Popstar anredo hat in der vergangenen Woche seine neue Single veröffentlicht und verrät in dieser Episode endlich den Titel seines Album-Meisterwerks. Der Pre-Release inklusive gemeiner Analyse aller Tracks erfolgt in dieser Woche bei Patreon.
2/26/20241 hour, 27 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Hab durch Mund geatmet – #rundfunk17 Folge 303

anredo hat sich massiv beim Zahnarzt blamiert. BastiMasti ist jetzt Germany's Next Taschenmodel. Freut euch auf die Premiere des ersten Songs aus dem neuen Album sowie Bastis neue Persönlichkeit. In dieser Jubiläumsfolge von rundfunk 17 wird endlich der musikalische Grundstein für anredos Popstar-Karriere gelegt und der Song "Basti träumt von Jill" vorgestellt. Bastis gescheiterter Versuch, mit dem Rauchen aufzuhören, kommt zum traurigen Höhepunkt. Außerdem gründet er die Detektei "Basti Fantasti & Partner" und untersucht den Vorfall, bei dem ein bekannter Rapper in einen Baklava-Laden gefahren sein soll. Doch der Reihe nach: In den letzten Tagen gab es ein spontanes Meet & Greet mit Heiko, Roman und John, das die Celebrity-Karriere von BastiMasti mächtig in Schwung gebracht hat. Er ist jetzt Germany's Next Taschenmodel und hatte ein professionelles Fotoshooting, das anredo so unseriös findet, dass er direkt Onlyfans scannt. Der Bube mit dem Milchbart verrät, wieso diese verhängnisvolle Model-Begegnung beinahe in einem Live-Podcast gemündet ist. Noch peinlicher wird es nur, als anredo von seinem letzten Zahnarzt-Besuch erzählt. Der Termin wurde spontan vorverlegt und der Ex-Internetstar konnte sich nicht mehr auf die professionelle Zahnreinigung vorbereiten. Die Behandlung endete mit 45 Minuten purer Peinlichkeit, die euch definitiv mit offenem Mund zurücklassen wird. In der letzten Woche konntet ihr in der Spotify-Umfrage entscheiden, welcher Song aus anredos kommenden Nummer-Eins-Album als erstes veröffentlicht werden soll. Eine knappe Mehrheit entschied sich für "Basti träumt von Jill", den es schließlich in einer ersten Hörprobe zum Lauschen gibt. Release der Single ist am Freitag (23.02.2024) und bereits ab Donnerstag bei Patreon. Und Moment mal, habt ihr Bastis neue Ohrringe gesehen? Achso stimmt, ist ja ein Audio-Podcast. Also, Basti hat jetzt Ohrringe. Wir analysieren seinen neuen Style und die krassen Reaktionen darauf. Selbstverständlich forciert Sebastian Mast mit den neuen Accessoires eine komplett neue Persönlichkeit, die sich durch krasse Skincare-Routinen (und Gerüchten zufolge auch Botox) auszeichnet.
2/19/20241 hour, 21 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Eisige Auto-Blamage – #rundfunk17 Folge 302

In dieser Folge #rundfunk17 verrät anredo seinen Masterplan, um ins Dschungelcamp 2025 zu kommen. Außerdem geben BastiMasti und er endlich tiefe Einblicke in ihren verschneiten Januar und ihre peinlichen Auto-Eskalationen bei Glatteis. Doch los geht’s natürlich erst mal mit der sogenannten fünften Jahreszeit. Der Karneval ist in vollem Gange und ganz Köln feiert. Naja, fast ganz Köln *traurige Musik*. Mitten im Getümmel tauchen plötzlich Tim und Kim Virginia auf. Ex Trash-TV-Experte anredo wird Zeuge eines viralen Video, das sie beim Küssen zeigt. Die These des ehemaligen Internetstars: Alles nur Fake!  Und jetzt schnallt euch an, denn es wird rutschig: Während der Dschungel-Folgen pausierten die unangenehmen Alltagsgeschichten der beiden selbsternannten Podcast-Moderatoren hier ja weitestgehend. Da gibt’s heute direkt die erste Ladung nachzuholen. Macht euch gefasst auf zwei neue, peinliche Autofahrgeschichten während des Schneewetters. Basti erlebt sein erstes Glatteis und erzählt von seiner schlimmen Angst vor einem Unfall auf der Autobahn. Was ihm da durch den Kopf ging und wie er die Situation in der rutschigen Kurve retten wollte, ist unfassbar. Der Lappen anredo hat denselbigen ja schon seit weit über einem Jahrzehnt und teilt seine eigene Erfahrung als Augenzeuge eines waschechten Cobra 11-Autounfalls. Aber auch anredo muss nicht weit in der Vergangenheit graben, um eine neue Raumschiff-Blamage zum Besten zu geben. Nur so viel: In der vereisten Domstadt wollte ein verwirrter Jürgen sein edles E-Auto hochheben. Aber Achtung, jetzt spielt die Musik: anredo berichtet endlich von seiner Idee, ein neues Musikalbum zu produzieren. Aber kein normales. Seid gespannt auf seine Ankündigung. Er stellt drei Songs zur Auswahl und bittet die Community, jetzt bei Spotify darüber abzustimmen, welcher Song nächste Woche als erste Single-Auskopplung veröffentlicht werden soll. 
2/12/20241 hour, 14 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Was das Dschungelcamp-Finale über unsere Gesellschaft verrät – #rundfunk17 Folge 301

Die Waschenden haben die Waschende zur Dschungelkönigin gekrönt. Basti und anredo haben gemischte Gefühle dazu. In dieser finalen Spezialfolge von rundfunk 17 zum Dschungelcamp 2024 ordnen sie ihre Gedanken und diskutieren über das große Finale und die zweite Woche im Dschungelcamp. Während Lucy als würdige Dschungelkönigin gefeiert wird, brodelt noch immer die gescheiterte Liebesgeschichte zwischen Mike und Leyla. Die Spannung erreicht ihren Höhepunkt, als Basti und anredo die Abfuhr diskutieren, die Mike Leyla kurz vor dem Finale erteilt hat. Die Gründe für Mikes Entscheidung und die Kommunikation zwischen den beiden werden gnadenlos auseinandergenommen. Doch das ist nicht das einzige, was die beiden diskutieren. Die fehlende Heldenreise der Top 3 und die Vorhersehbarkeit, die Lucy in der Sendung abgeliefert hat, werden unter die Lupe genommen. In einem atemberaubenden Abschnitt nie dagewesener Unterhaltung wird Lucys Sieg in Verbindung mit der politischen Situation Deutschlands gebracht. Lieben wir alle einfach nur die No Angels, die guten alten Zeiten von früher oder feiern einfach ihren Leistungsgedanken? Außerdem erwarten euch Diskussionen um die Rauswahl der Kandidaten sowie die große Kontroverse um Davids Popo-Ansage. Grund für die letzten öden Dschungel-Episoden ist laut Ex-Experten die fehlende Repräsentation negativer Charakterzüge, die zu einem Mangel an Konflikten geführt hat. Doch plötzlich nimmt die Geschichte eine überraschende Wendung, als anredo seinen Plan für das Jahr 2025 offenbart. Ein Aktionsplan wird ausgeklügelt, um ihn endlich ins Dschungelcamp zu bringen. Der Ex-Trash-TV-Experte will hauptberuflich Musiker werden und gewährt einen fesselnden Einblick in die Entstehung seines neuen Albums. Die Community wird nächste Woche die Entscheidung darüber treffen, welcher Song als erste Single veröffentlicht wird. Spannung und Vorfreude durchziehen die Luft, während anredo betont, dass er es ernst meint und bereits viel Zeit und Arbeit in das Album investiert hat … Die neue Folge rundfunk 17 gibt's jetzt überall, wo es Podcasts gibt und bei Spotify als Videopodcast. Werbung: anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" könnt ihr hier* kaufen. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
2/5/20241 hour, 16 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Die Dschungelcamp Halbzeit-Analyse – #rundfunk17 Folge 300

In dieser packenden Dschungelcamp-Episode analysieren wir eure Sieges-Prognosen und durchforsten heimlich die Facebook-Gruppen der Waschenden. Wer wird die Dschungelkrone gewinnen? Heute erwartet euch bei rundfunk 17 die große Halbzeitanalyse von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus 2024". Unsere Mission: Eure Sieges-Theorien durchleuchten und tief in den Facebook-Gruppen der Waschenden nach verborgenen Schätzen graben. Was machen die eigentlich da drin? BastiMasti und anredo diskutieren, was die bisherigen Auszüge von Sarah und Anya möglicherweise über das Voting-Verhalten verraten haben. Ex-Internetstar anredo, unser Indiana Jones der Trash-TV-Analyse, wagt sich schließlich in die geheimen Facebook-Gruppen der Dschungel-Muddis. Und da wird mal wieder eins klar: Das Thema Familie – der Dschungelcamp-Erfolgsfaktor Nummer eins! Wer hätte gedacht, dass auch Dschungel-Fans im Herzen noch Mama-Kind sind? Kim, Mike und Leyla dominieren das Camp-Geschehen. Doch wer geht erhobenen Hauptes aus dem Liebesdreieck raus? Basti und anredo zerbrechen sich den Kopf darüber, ob Kims Strategie aufgegangen ist. Klar ist: Einige haben sich definitiv für den Sieg disqualifiziert. Doch wer holt sich denn nun die Krone? Drei Theorien über den nächsten Dschungelkönig stehen im Raum. Wird es der kantenlose Star, der Underdog oder vielleicht der taffe Prüfling? Aber das ist noch nicht alles! Wir werfen einen Blick auf die Sieges-Prognosen der rundfunk 17 Community. Und Leute, das Ergebnis ist so unerwartet, dass die Bauknecht garantiert im Schleudergang Freudensprünge macht. Fassen wir zusammen: Das Dschungelcamp-Finale rückt näher, und es wird spannender als jede Kommentar-Spalte von Heike, Barbara und Erika. Die Meinungen über den Sieg sind so gespalten wie ein durchtrennter Lianenstrang. Ob der nächste Dschungelkönig (oder wird’s doch 'ne Königin?) seines Amtes würdig ist, diskutieren wir im nächsten aufregenden Podcast-Abenteuer, wenn unser Dschungel-Special bei rundfunk 17 zum finalen Höhepunkt kommt. Die neue Folge rundfunk 17 gibt's jetzt überall, wo es Podcasts gibt und bei Spotify als Videopodcast. Werbung: anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" könnt ihr hier* kaufen. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
1/29/20241 hour, 32 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Dschungelcamp-Analyse: Unser erster Eindruck – #rundfunk17 Folge 299

Im Dschungel der Geheimnisse: Cora Schumachers unerwarteter Ausstieg aus dem Camp und anredos Verschwinden bei Twitter werfen Fragen auf. In unserer großen Dschungelcamp-Analyse sprechen wir im Videopodcast über das erste Wochenende von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" Durch das undurchdringliche Dickicht des Dschungelcamps haben wir uns gekämpft, aber die Wogen der Überraschungen sind noch lange nicht geglättet! @anredo ist plötzlich von der Twitter-Bühne verschwunden und die Gerüchteküche brodelt. Doch was steckt wirklich hinter seinem plötzlichen Rückzug? Die ersten Camp-Folgen haben uns im Eiltempo durch hektische Szenen geführt, und inmitten dieser Dschungel-Action erinnern sich Basti und anredo an ihre eigene turbulente Zuschauerreise. Warum ist Cora Schumacher wirklich raus?  Plötzlich taucht die Nachricht auf, dass Cora Schumacher das Camp auf geheimnisvolle Weise verlassen hat – Fragen über Fragen! Ihr Alter wird zum Gesprächsthema Nummer eins und ihre Verbindung zu Oliver Pocher wirft Schatten auf das Dschungelgeschehen. Doch halt, da sind Widersprüche in Coras Aussagen! Die Gerüchteküche brodelt weiter, während wir uns fragen: Hat die Motorbiene finanzielle oder gesundheitliche Gründe für ihren Ausstieg? Die Themenpalette wird bunter: Von Lucys emotionaler Achterbahn bis zu Leylas riskantem Prüfungsabbruch – wir sind mittendrin in einem Dschungel der Diskussionen. Kim Virginias Wandel von Schickimicki zur potenziellen Queen wird unter die Lupe genommen und die Bedeutung von Prüfungsopfern wird enthüllt. Aber Moment mal, Hoffnung auf Sex im Dschungel? Die Spannung steigt! Die Dschungel-Loser der Woche  In einem explosiven Gesprächsfeuerwerk enthüllen Basti und anredo schließlich ihre Abneigung gegenüber David und Felix. Die Atmosphäre wird hitziger, als sie die Verhaltensweisen der beiden ins Kreuzfeuer nehmen. Attraktivität von David? Check. Wunsch nach einer Affäre zwischen David und Anya? Oh ja, da brummt die Bauknecht. Felix' negative Vibes? Voll im Fokus. Und was zum Dschungelteufel ist mit der Sonderbehandlung von Heinz los? Ein Mysterium, das unser Ex-Trash-TV-Experte zu lösen versucht. Die Ekelprüfung der unqualifizierten Podcast-Meinungen geht weiter: Twenty4Tim steht im Rampenlicht der Bewertung, aber ist er wirklich so, wie er sich selbst sieht? Fabio, Anya, Lucy, Sarah – sie alle werden in die Kritik genommen und bewertet. Und was ist das für ein neues Nachrückergerücht? Damit hat letzte Woche noch niemand gerechnet. Hold your breath! In dieser mitreißenden Episode unseres Ex-Expertenpodcasts werden falsche Informationen und Missverständnisse aufgedeckt. Die Wahrheit kommt ans Licht, während Erinnerungen an vergangene Sommerhaus-Staffeln durch den Äther schweben. Doch das ist noch nicht das Ende – ein Blick in die Zukunft lässt unsere Vorfreude auf die nächste Podcast-Folge ins Unermessliche steigen. Wird das Dschungelcamp je wieder dasselbe sein? Wir warten gespannt auf das nächste Kapitel dieser wilden Dschungelgeschichte! Nächsten Montag geht's weiter mit einer neuen Dschungelcamp-Analyse bei rundfunk 17. Die neue Folge rundfunk 17 gibt's jetzt überall, wo es Podcasts gibt und bei Spotify als Videopodcast. Werbung: anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" könnt ihr hier* kaufen. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
1/22/20241 hour, 33 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Der große Dschungelcamp-Check 2024 – #rundfunk17 Folge 298

20 Jahre Dschungelcamp! Die neue Staffel "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" steht bevor. anredo und BastiMasti machen den großen Kandidat:innen-Check und bereiten euch perfekt auf die Dschungel-Sause vor. Herzlich willkommen zur neuesten Folge des unterhaltsamen Podcasts rundfunk 17. Heute nehmen wir die Dschungelcamp-Stars 2024 auf humorvolle Weise unter die Lupe. BastiMasti und anredo nehmen euch mit auf eine amüsante Reise durch den australischen Dschungel. Begleitet wird der Dschungelcamp-Podcast-Trip von den Einblicken der IBES-Profis Sonja Zietlow und Jan Köppen. Der Dschungelcamp-Kandidaten-Check im Podcast In dieser besonderen Folge erfahrt ihr alles über die 12 mutigen Kandidat:innen im Dschungelcamp 2024. Von ehemaligen TV-Stars bis zu aufstrebenden Persönlichkeiten ist alles dabei. BastiMasti und anredo werfen einen humorvollen Blick auf die Dschungelcamp-Stars, analysieren ihre Stärken und Schwächen und wagen kühne Prognosen für den weiteren Verlauf der Show. Außerdem erwarten euch spannende Einschätzungen von Sonja Zietlow und Jan Köppen, die ihre ganz persönlichen Eindrücke teilen. Die Ersatzkandidaten im Dschungelcamp 2024 Welche Prominenten stehen dieses Jahr in den Startlöchern, falls jemand überraschend das Camp verlassen muss? Im Podcast enthüllen BastiMasti und anredo in dieser Folge nicht nur alle offiziell bestätigten Dschungel-Stars, sondern tauchen auch in die Welt der geheimen Ersatzkandidaten ein.  Die neue Folge rundfunk 17 gibt's jetzt überall, wo es Podcasts gibt und bei Spotify als Videopodcast. Werbung: anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" könnt ihr hier* kaufen. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
1/15/20241 hour, 39 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Beschissener Urlaub – #rundfunk17 Folge 297

anredo und BastiMasti waren wieder gemeinsam im Urlaub und erleben einen turbulenten Schweiz-Trip mit unerwarteten Problemen und skurrilen Abenteuern auf der Alpaka-Farm. Von Klo-Krisen über einen Knoblauchpfeffer-Skandal bis hin zur peinlichen Silvester-Sekt-Blamage. In dieser Folge berichten anredo und BastiMasti von ihrem Urlaub in der Schweiz. Nach dem famosen Mallorca-Flop kann das nur besser werden, oder? Die malerische Landschaft in den Bergen ist auf jeden Fall schon mal atemberaubend. Trotzdem gibt es einige Stolpersteine. Insbesondere anredos gesundheitliche Probleme dominieren den Urlaub. Die beiden ABFs verbringen ihre Zeit auf einer Alpaka-Farm. Dort lernen sie den Hund Lackri kennen und lieben. In einer besonders pikanten Ausgabe von Sternchen TV gibt es ein Update von Bastis Rauchgewohnheiten, die sich selbstverständlich in einer absoluten Ausnahmesituation befinden. Es geht auch um anredos Top-Gewürzmischung von Action, die er überall mitnimmt (wirklich überall) und seine Erfahrungen mit Kohletabletten. anredo erzählt von seinen nächtlichen Toilettenabenteuern und seinem gesundheitlichen Zustand, der eine erholsame Nacht verhindert, während BastiMasti entspannt einen Podcast mit Franz Josef Wagner hört. Im sogenannten Schickimicki-Restaurant lästern sie anschließend lautstark über die anderen Gäste. Dabei kommt es zu einem Skandal mit einem peinlichen Mitbringsel von anredo. Dann thematisieren sie ihren Ausflug zum Pilatus-Berg und das leckere Käsefondue. Nicht vegan, aber Laktose-Tabletten regeln. Schließlich wird von der stressigen Einkaufssituation und dem Super-Toy-Race mit der hoffnungslosen Suche nach einer Flasche Sekt berichtet. Zum großen Finale steht schließlich noch die Problemjugendlichen-Therapie aus: Eine Wanderung mit den Alpakas. Doch neben allerlei kuriosen Interaktionen mit den Tieren, driftet der Spaziergang dank Basti in politische Diskussionen und unfassbar ulkige Gespräche mit den Gastgebern. Die eigentliche Silvesterfeier wird da zur Nebensache. Herzlichst,Euer anredo und BastiMasti
1/8/20241 hour, 56 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

So wird das neue Jahr – #rundfunk17 Folge 296

Heute sprechen Basti und anredo bei #rundfunk17 über die skurrilen Facetten des neuen Jahres, von abgefahrenen Silvestertraditionen über verschwommene Neujahrsvorsätze bis hin zu Feuerwerks-Fails.  Sie werfen einen Blick in die Glaskugel für die anstehenden Veränderungen in 2024 und stellen dabei fest, dass das neue Jahr direkt für ordentlich Verwirrung sorgt. Die Rente steigt? Wäre schön, wenn anredo überhaupt mal einen Cent bekommt. Der Ex-Internetstar hat letzte Woche verzweifelt versucht, an eine Rentenauskunft zu kommen. Natürlich nicht, ohne wieder für mächtig Radau zu sorgen. Doch halt, lasst uns noch mal einen Schritt zurück gehen und Weihnachten Püree massieren lassen: Basti und anredo enthüllen die geheimen Helden ihres Weihnachtsfests und decken auf, wer bei Familie Mast die Rolle des Weihnachtsmanns verkörpert hat. Oder war es doch das Christkind? Gab es einen bärtigen Verwandten oder einen flügelschwingenden Onkel? Um gebührend ins neue Jahr starten zu können, geht es schließlich um das Jahreshoroskop. Die beiden Astro-Forscher graben tief im Sternenstaub von 2024 und enthüllen, warum einer der beiden in Liebesdingen wie ein Don Juan der Moderne agiert und wie die Sterne ihren Job und die Liebe beeinflussen werden. 
1/1/20241 hour, 14 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Weihnachten mit anredo und BastiMasti – #rundfunk17 Folge 295

Basti und anredo erkunden in dieser humorvollen Weihnachts-Episode den Spaß am Schenken und schwelgen in nostalgischen Kindheitserinnerungen. Dabei streifen sie Themen wie Alkohol bei den Festlichkeiten, Weihnachtsessen und beschenken sich auch gegenseitig. In dieser unterhaltsamen Feiertags-Episode #rundfunk17 tauchen BastiMasti und anredo tief ins Weihnachtsfest ein. Sie philosophieren über Geschenke, den Spaß am Schenken und den unbezahlbaren Wert von selbstgemachten Präsenten. Mit einer Prise Humor reflektieren sie über die neue Onkel-Weihnachtszeit und lassen dabei nostalgische Kindheitserinnerungen zum Fest aufleben. Die beiden wechseln munter zwischen Themen wie Alkohol bei den Festlichkeiten und der Rolle als Gastgeber. Und hey, heute schenken sich die beiden natürlich wieder etwas. Mit einem Augenzwinkern teilen Basti und anredo amüsante Anekdoten über ihre eigenen Schenk-Eskapaden. Da wird über die Herausforderungen geplaudert, das perfekte Geschenk für die Eltern zu finden, und es gibt eine Diskussion über die geniale Idee, lieber für einen guten Zweck zu spenden, anstatt sich mit Socken zu beglücken. Aber das ist noch nicht alles. In der letzten Episode des Jahres erwartet euch auch eine brandneue Ausgabe von "Sternchen TV" mit den neuesten News zu Bastis Nichtraucher-Ambitionen. Die Folge erreicht ihren Höhepunkt mit den Details zu einem abgefahrenen Silvesterplan und einer herzerfrischenden Rückschau auf die lustigen Zuhörer-Bewertungen.
12/25/20231 hour, 25 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Weihnachtsfeier eskaliert (wieder) – #rundfunk17 Folge 294

Tschingel Bells! Tschingel Bells! Nanananana! Seit Wochen befinden sich die bezaubernden Podcaster anredo und BastiMasti in Weihnachtsstimmung. Das geht in dieser Folge weiter, denn sie schwadronieren heute über die vielfältigen Facetten ihrer Weihnachtsfeiern. Und dieses Mal wird es noch schlimmer als vor vier Jahren (Folge 92). Das sogenannte Konzept der Weihnachtsfetenfront steht auf drei Säulen (wie immer). Miro-Master anredo doziert für die rundfunk17-Universität und stellt sein Modell mit festlicher Stimmung vor. Doch die Podcast-Stars schweifen ab. Naheliegend sind dabei natürlich erste Dates, die Freiwillige Feuerwehr Lausbach an der Ahle und hässliche Weihnachtspullover. Die beiden nehmen uns außerdem im Laufe dieses adventlichen Audio-Meisterwerks auf zwei erzählerische Reisen mit. Ex-Internetstar anredo, der unbestrittene Meister des Alkohol-Managements, war in der Hansestadt Hamburg auf einer festlichen Weihnachtsparty die in einem kuriosen Kotz-Gelage endete. Auch Basti befand sich letzte Woche auf einer Sause mit X-Mas-Motiv (aber beruflich), die er durch einen geschickten Trick frühzeitig verlassen konnte. Für euch gibt es aber keine Ausreden, jetzt wird #rundfunk17 gehört!
12/18/20231 hour, 16 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Der Urlaub beginnt schon jetzt – #rundfunk17 Folge 293

Entspannt euch, Freunde. Es ist sogenannte Urlaubszeit bei #roundyfounkyseventeen. Passt auf, dass euch niemand einen Ball zu wirft, denn in der heutigen Folge steigen wir zusammen in den Flieger in Richtung Romstadt Rom (Hauptstadt von Italien). Dabei ereignet sich – wie für diesen Podcast üblich – ein handfester Skandal. Das sogenannte Schneegestöber der letzten Woche hat nicht nur die Deutsche Bundeseisenbahn in Schach gehalten, sondern auch die Starline Airline Lufthansa (größte Airline Europas). Nur so viel: Eine Enteisung konnte nicht stattfinden, daher kam es zu Komplikationen und großer Traurigkeit des Star-Podcasters Sebastian Mast. Auch anredo hat ein paar Updates mitgebracht: Zum einen gibt es eine umfassende Review des Playmobil Calendrier de l'Avent, den er von seinem besten Podcast-Kollegen BastiMasti bekommen hat. Doch abgesehen davon steht anredo vor den Trümmern seines Wunderweihnachtstraums. Die Vibes fehlen, der Weihnachtsbaum fällt auseinander und der Traum vom Süßgetränke-Weihnachtstruck ist an der harten Realität zerscheppert. Der arme Junge. Niemand leidet so sehr wie unser ehemaliges Twitter-Sternchen.
12/11/20231 hour, 22 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Zu früh fürn Baum? – #rundfunk17 Folge 292

Wir wüschen euch nicht nur im Namen unserer Eltern nachträglich einen geruhsamen ersten Advent, sondern auch willkommen zu #rundfunk17. Diese Woche dreht sich alles um Weihnachten, Schnee, Nordmann-Tannen und Glühwein-Partys in der neuen Bundeshauptstadt. Ex-Internetstar anredo hat sich einen Weihnachtsbaum gekauft. Wie es sich für unseren Lieblingshochbettstreichler gehört, sind ihm dabei allerlei Pannen, Pech und Pleiten passiert. Insbesondere der Besuch des örtlichen Action-Markts hat zum ein oder anderen humoristischen Schmankerl geführt. Weil so ein komplexes Vorhaben wie der käufliche Erwerb einer durch die sexuell anmutende Kondom-Maschine gepeitschte Nordmann-Tanne durchaus akustischen Raum braucht, wird damit die erste Stunde von #rundfunk17 gefüllt. BastiMasti führt daraufhin aus, dass es ein Update an der Lochi-Front gibt. In Berlin sind nämlich einschneidende Dinge passiert, die die Beziehung zu Heino, Ramon und John Lochmann für immer verändern könnte.
12/4/20231 hour, 26 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Wetten, das war’s noch nicht? – #rundfunk17 Folge 291

Wir verabschieden uns von "Wetten dass..?" mit Thomas Gottschalk. In dieser Podcast-Spezialfolge analysieren wir die letzte große Samstagabend-Show und diskutieren, ob das Gottschalk-Finale nicht schon längst überfällig war. Internetstar anredo hat sich den 25. November 2023 bereits seit Monaten in seinen Kalender eingetragen. Ein letzter guter, alter Fernsehabend auf der Couch, eine Flasche Wein und drei Stunden Unterhaltung standen bevor. Denn Thomas Gottschalk verabschiedet sich (mal wieder) von "Wetten dass..?" und diesmal soll's wirklich für immer sein. Auch BastiMasti lässt sich das TV-Event des Jahres nicht entgehen und trommelt direkt seinen kompletten Freundeskreis vor die Glotze. In dieser extralangen Spezialfolge von #rundfunk17 sprechen wir über die einzig wahre Samstagabend-Show, die uns so geprägt hat. Ein Abend voller Nostalgie, Verwirrung, Geschmacklosigkeit, guter Laune, schlechten Witzen und der gehörigen Portion Cringe stand an. Und weil die beiden Möchtegern-Podcast-Stars nach der Show noch ordentlich Redebedarf hatten, bekommt ihr in dieser Episode (wie auch im letzten Jahr) die volle Dröhnung der traditionellen alljährlichen "Wetten dass..?"-Analyse. Dass es 2023 noch mal so anders werden sollte, ahnten die beiden selbsternannten Fernseh-Profis nicht. Hätte der ehemals so charismatische Lockenkopf schon längst abdanken sollen? Wie genau kam es eigentlich zum Beef mit Shirin David? Und was zur Hölle sollten die letzten Worte in Gottschalks Abschiedsrede? Wir haben viel zu besprechen. Jetzt bei rundfunk 17.
11/27/20231 hour, 53 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Das Adventskalender-Drama – #rundfunk17 Folge 290

Das hier geht an alle #rundfunk17-Hörenden: KOMMT ENDLICH IN WINTER-WEIHNACHTSSTIMMUNG! Es geht so nicht weiter. HOP HOP. anredo tut schon alles dafür und schenkt BastiMasti in seiner endlosen Großzügigkeit einen - Achtung - Kreuzworträtsel-Adventskalender. Ein Rätselfreund, der offensichtlich kurz vor der Rente steht, wie BastiMasti freut sich darüber natürlich besonders und möchte seinem besten Podcast-Freund einen Adventskalender zurückschenken. Jetzt kommt ihr ins Spiel: Schreibt BastiMasti per DM euren Vorschlag. Die beste Idee wird käuflich auf der E-Commerce-Plattform des Internet-Milliardärs J. Bezos erworben und in anredos Packstation (seine Wohnung) geliefert. Bis ihr auch in Weihnachtsstimmung kommt, könnt ihr euch aber mit den aberwitzigen Geschichten von anredo und BastiMasti begnügen. Erstmal sprechen die sympathisch-bodenständigen Besserverdiener über ihre liebsten Sterne-Restaurants und driften dann schnell ab zu ihrer wahren Lieblingsküche: XXL-Schnitzel-Buden, in denen Jumbo Schreiner ein und aus gehen würde und Promi-Restaurants. Der kompetitive anredo war außerdem beim Real-Live Mario Kart und hat sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit seiner Rivalin Vanessa (Bisasam als Starter-Pokemon) geliefert. Zum Ende hin wird sogar ein weiterer Running-Gag etabliert, den wir in wahrscheinlich in jeder zukünftigen Folge hören werden (macht euch schon mal bereit): Bastis ostdeutsche Raucher-Muddi war nämlich sehr beeindruckt vom Garagentor der Mayonnaise-Wohnung in der wunderbaren Darmstadt. Was sie darauf sagt, müsst ihr euch selbst anhören.
11/20/20231 hour, 16 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Heimlich eingepisst – #rundfunk17 Folge 289

Erst ab dem 1. Advent darf man so richtig in Weihnachtsstimmung kommen? Die zweifelhaften Vielschwafler anredo und BastiMasti stellen sich dieser Räson entgegen. Insbesondere BastiMasti ist schon bereit für die sogenannte Weihnachtsbäckerei (mit so mancher Kleckerei). Bevor wir aber mit so manchem Knilch mit Karacho den Weihnachtsbaum herausholen und bis Mai stehen lassen, müssen wir noch einmal über das Lieblingsthema von rundfunk17 sprechen: Pisse, das flüssige Gold. Der Aufhänger ist eine Frau, die im Discounter nicht pinkeln durfte. Dieser Skandal wurde öffentlichkeitswirksam auf der Kurz-Video-Plattform TikTok (von die Kinesene) gepostet und ging viral (Punkt 12 berichtete und anredo hat es sich natürlich interessiert angeschaut). Wegen dieses Clips tauschen sich die beiden Internetsternchen über ihre Lieblingspissgeschichten aus. Es geht um Saskia-Flaschen, 8 bis 10 Mal pinkeln am Tag und Schüchternheit am Pissoir. Was auch ins Klo gefallen ist, ist der Versuch von anredo und BastiMasti die Winterreifen ihrer Autos zu wechseln. Spoiler: Es ging in die Hose. Eine neue Weltreise-Geschichte von anredo wird ausgepackt und das Highlight der Folge wartet auf den interessierten Usenden am Ende: Einer der Podcaster verliest seine 10 Jahre alten Facebook-Posts. Es ist unfassbar unangenehm.
11/13/20231 hour, 15 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Begattet auf der Horror-Party – #rundfunk17 Folge 288

Willkommen zum Grusel-Cast #rundfunk17! Heute steigen wir in die Podcast-Gruft und lauschen den Schauergeschichten von anredo und BastiMasti. Die beiden introvertierten Podcast-Sternchen, die sich höchstens zum Klopapier-Kaufen vor die Tür trauen, haben es gewagt: Sie waren auf sogenannten Halloween-Partys. Ex-Internetstar anredo feiert in feinster Gitchi-Gitchi-ya-ya-Manier den Reformationstag, indem er als Zombie-Moulin-Rouge-Zirkusdirektor einer unbekannten Frau einen kalten Schauer einjagt. Aber nicht in dem er sie durch sein Äußeres erschreckt ("Buh!"). BastiMasti berichtet hingegen von den Schrecken, eine eigene Hausparty (rote Becher, project x) zu schmeißen. Für die diesjährige Halloween-Party hat er sich ein besonders schreckliches Thema ausgesucht, an das wir alle nur mit Angst und Schrecken zurückdenken können: die 2000er! Die Jahre, in denen wir SMS mit Klapphandys geschrieben haben (T9), Emos cool waren und Erkan und Stefan im Kino liefen. Die schlimmste Zeit unseres Lebens also. Was den beiden sonst noch passiert ist, hört ihr in der neuen Folge rundfunk 17. Viel Spaß!
11/6/20231 hour, 11 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Willkommen bei Sternchen TV – #rundfunk17 Folge 287

Was wäre, wenn unsere Podcast-Stars anredo und BastiMasti keine weltbekannten Audioerlebnis-Produzenten geworden wären, sondern sogenannte TikTok-Cringe-Creator (petreten der Eispfläche verpotene *tiefes Atmen*)? In dieses Szenario begeben sich die beiden Internetsternchen in der neuen Folge rundfunk 17. Denn sie fragen sich, welche Inhalte sie auf TikTok veröffentlicht hätten, gäbe es die pöse China-Software schon im Jahr 2009. Das Ergebnis lässt tief blicken. Während BastiMasti davon spricht, dass er rechtsextreme Fake News verbreitet hätte, kommt bei anredo ein dunkles Geheimnis zum Vorschein. Seine perverse Fernseh-Obsession hat schon vor Twitter angefangen. Als Kind hat er nämlich Videos gedreht, in denen er über "den fetten Sven" (zur Verbildlichung der sogenannten Wampe verwendete er ein Kissen, welches er unter sein T-Shirt quetschte) aus der Schulzeit gelästert hat und - Obacht - so getan hat als wäre er Günther Jauch bei Stern TV. Das wird das traurigste, was ihr heute hören werdet.
10/30/20231 hour, 19 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Ein Highlight jagt das nächste – #rundfunk17 Folge 286

Auch nach über fünf Jahren #rundfunk17 gibt es im Erfolgspodcast noch Überraschungen. Da BastiMasti spontan erkrankt ist und plötzlich seine edle Stimme verloren hat, verdonnerte anredo ihn zu absolutem Stillschweigen. Weil Basti ihm aber strengstens verboten hat, allein eine Monolog-Episode aufzunehmen, einigten sich die beiden Podcast-Sternchen auf einen Kompromiss: Eine Highlight-Folge muss her. Also machen wir die Not einfach zur sogenannten Tugend und kramen in den riesigen Archiven des rundfunk-17-Apparates: Freut euch auf ein Best Of der letzten 285 Folgen mit diesen Highlights: (00:02:34) Bastis erstes Tattoo (Folge 7) (00:07:21) Mathelehrer malt auf Teppich (Folge 15) (00:13:54) Praktikum bei der Stadt Kassel (Folge 21) (00:18:36) Bewerbungsgespräch mit Klaas (Folge 61) (00:28:27) Auszug aus dem Wohnheim (Folge 69) (00:33:25) Lila Frau bei Aldi (Folge 103) (00:37:39) Erste Corona Folge (Folge 105) (00:44:21) Dr. Fahrmaus erzählt von der Privatschule (Folge 112) (00:50:09) Basti in der Fahrschule (Folge 123) (00:57:09) Mayonnaise in der Badewanne (Folge 157) (01:00:37) anredo in der VIP-Loge (Folge 215) (01:07:00) Swinger-Party (Folge 230) (01:16:56) Eskalation auf der Segelyacht (Folge 273) Was war euer liebstes Highlight der vergangenen Jahre?
10/23/20231 hour, 23 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Schrankenlos rauchfrei – #rundfunk17 Folge 285

Wenn du an BastiMasti denkst, kommen dir sicher direkt die drei stärksten Markenattribute in den Kopf: Jugendlichkeit, Rauchen und sich peinlich bei den Lochis anbiedern. Eins davon hat jetzt sein Ende. Nein, er ist immer noch jung, brutal, gutaussehend und sein Verhältnis zu Heino und Rudolph Lochmann bleibt weiterhin ungeklärt. Basti hat ernsthaft aufgehört zu rauchen. Oder vielleicht doch nicht so richtig. Bei anredo raucht derweil maximal der Kopf. Nach einem Besuch in der Kölner Innenstadt hat der ehemalige Twitter-Star so sehr die Zeit aus den Augen verloren, dass er die Öffnungszeiten des großstädtischen Parkhauses völlig vergessen hat. Ob er es mit seinem Auto noch lebendig aus der geschlossenen Horror-Parkgarage geschafft hat, klären wir in der neuen Folge rundfunk 17.
10/16/20231 hour, 15 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Das Bettwanzen-Yearbook – #rundfunk17 Folge 284

Bei rundfunk 17 wird geheiratet (oder so ähnlich). Die beiden alten Knacker anredo und BastiMasti sind mittlerweile so weit im Zellverfall fortgeschritten, dass sie nur noch über Heirat, Onkelsein und Schädlingsbefall nachdenken können. Aber um das Rentner-Gespräch etwas aufzulockern, beraten sie außerdem über den Zerfall der Marke anredo auf X (ehemals Twitter) und die Duftkerzen-Trends der KW 41.
10/9/20231 hour, 15 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Ein Prosit der balinesischen Gemütlichkeit – #rundfunk17 Folge 283

Alles neu, alles anders bei #rundfunk17. Auch wenn sich die Stimmen der beiden Internetsternchen anredo und BastiMasti gleich anhören, sitzen zwei stark veränderte Jungbuben vor riesigen Podcast-Mikrofonen für je 600 Mark das Stück. Die neue Staffel #rundfunk17 beginnt mit einem Blick zurück. Die beiden Teilzeit-Globetrotter waren an Orten, die sonst niemand besucht und geben einen exklusiven Report für uns. Die Locations waren besonders und einzigartig. Keiner konnte ahnen, dass sich diese Geheimtipps auf der schönen Mutter-Erde verstecken: Das Oktoberfest und Bali. Wow. Das ist aber verrückt. Mal sehen, was für Besonderheiten die "veränderten" Jungs noch so auf Lager haben. Und damit: Prosit!
10/2/20231 hour, 15 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Weltreise ins Erwachsenwerden – #rundfunk17 Folge 282

Die Weltreise beginnt. Aber Basti und anredo stürzen sich auch auf andere Themen wie zum Beispiel den idealen Stamm-Urlaubsort. Influencer-Alarm bei #rundfunk17. BastiMasti kitzelt endlich aus anredo raus, an welchen instagrammable-Spot es ihn dieses Jahr im Rahmen der großen Urlaubsreise verschlagen wird. Außerdem nehmen die beiden das Thema "Urlaub" komplett auseinander und überlegen, welcher Ort ideal wäre, um dort regelmäßig Urlaub zu machen und sich die Sonne auf den Wanst scheinen zu lassen. anredos Leben wurde aber kurz vor Beginn der Reise noch mal kräftig durchgespült - genau wie sein Badezimmer. Der Technik-Geek hat das Thema "Waschmaschine" in der Vergangenheit etwas schleifen lassen und wurde von einem mittelschweren Wasserschaden überrascht. Nachdem das neue Endgerät per Expressversand in seine Butze geschossen wurde, erzählt Basti von seinem neuen besten Minigolf-Kumpel und möglicherweise künftigen Adoptivsohn. Hauptsache, die Minigolftour kann weitergehen. Wir verabschieden uns in eine vierwöchige Sommerpause und sind ab dem 2. Oktober wieder zurück mit neuen Folgen. Bei Patreon erwarten euch währenddessen zwei neue Bonusfolgen.
8/28/20231 hour, 13 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Dem Jugendwort Gehör schenken – #rundfunk17 Folge 281

Die neue Folge spült euch die Ohren frei. anredo und BastiMasti stürzen sich auf Ohrenärzte und die nominierten Jugendwörter des Jahres. Putzt eure Lauscher für die neue Folge #rundfunk17. BastiMasti und anredo haben wieder einige neue Hörgeschichten im Gepäck und schmeißen euch diese auf Lock auf eure Ohren. Und genau da beginnt auch schon anredos große Odyssee. Der mittlerweile in die sogenannten Dreißiger gerutschte Kerl*in hat Probleme mit seinem Gehör. Die Lauscher haben einfach keinen Rizz mehr. Kein Wunder, dass es nichts neues von der Sex-Nachbarin gibt. Weil ihm auch das Kindergeschrei aus der Nachbarschaft fehlte, machte er sich auf die Suche nach einem sogenannten Ohrenarzt. Er erzählt im Podcast die gesamte Geschichte rund um die Wiederbelebung seines Hörsinns und vor allem die unfassbaren Leiden, denen er mit seinem hypersensitiven Gehör nun ausgesetzt ist. Wo wir schon bei den Alte-Leute-Problemen sind: Basti und anredo stürzen sich wie jedes Jahr hungrig auf die Nominierungen zum Jugendwort des Jahres, hinterfragen dabei den Großteil der zur Auswahl stehenden Begriffe und stellen ihre Favoriten heraus.
8/21/20231 hour, 19 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Der Kreuzworträtsel-Knigge – #rundfunk17 Folge 280

Zeit für eine große Jubiläumsfolge. anredo sieht heute BastiMasti dabei zu, wie er offiziell einfach nur alt ist. Montagabend, 18 Uhr. Zeit für eine neue Folge #rundfunk17 und ein schönes Kreuzworträtsel. BastiMasti ist offiziell alt und nur noch ein Lösungswort von seinem eigenen Schrebergarten entfernt. anredo hinterfragt die Gründe, wieso Basti plötzlich so unfassbar alt geworden ist. Hinweis Nr. 1: Bastis größte Sorge ist derzeit die alljährliche Wespenplage im sogenannten Lochi-Café. Stress pur beim täglichen Geknobel. Aber auch anredo wird Gerüchten zu Folge älter. Das liegt nicht nur an seiner großen, neugewonnenen, Gartenleidenschaft, sondern auch daran, dass er überlegt, für seine Weltreise einen sogenannten Drohnenführerschein zu machen, um sich in höhere Luftschichten zu begeben und das Ding anschließend in einem Vulkankrater zu versenken. Außerdem gibt es schon die zweite Filmreview zum Regisseur-Meisterwerk "Insidious: The Red Door", weil Basti und anredo sich absolut nicht mehr sicher sind, ob darüber schon mal gesprochen wurde oder nicht - einfach brillant. Zum Abschluss gibt es quasi ein fragwürdiges Crossover. #rundfunk17 x Knigge-Podcast. Seid gespannt, was euch erwartet! Macht bis Dienstag mit bei unserer neuen Community-Umfrage: umfrage.rundfunk17.de
8/14/20231 hour, 19 minutes, 1 second
Episode Artwork

Die Porno-Packstation und der 6.000€-JGA – #rundfunk17 Folge 279

Bei rundfunk17 geht es um anredos alltäglichen Nachbarschaftskrieg, seine Weltreise-Vorbereitungen und Bastis ausufernde Planung eines Junggesellenabschieds. Hallo liebe Gastro-Kollegen (m/w/d) und herzlich willkommen in unserer neuen Lokalität namens #rundfunk17. BastiMasti und anredo haben Deutschlands besten Podcast zu einer Packstation umgekrempelt, um die Mietkosten zu drücken und liquide durch den Gastro-Sommer zu kommen. An seinem Feingefühl in der Kommunikation mit anderen Mietparteien muss anredo aber leider noch arbeiten. Außerdem hat er neue Infos von der versexten Pornofront. Eigentlich könnte ihm vollkommen egal sein, welche Nachbarn Ruhestörungen verursachen oder seine Wohnung als Packstation sehen. Er will bald Köln verlassen und sich auf eine große, strenggeheime Weltreise begeben. Geheim, weil sonst einige Fans des X-Stars hinterherreisen könnten. Basti bereitet sich mental darauf vor, einen Junggesellenabschied planen zu müssen. Dabei hinterfragen beide den ominösen Trend, dass dabei mittlerweile immer maßlos übertrieben wird und der ganze Heckmeck am Ende mindestens 6.000€ (12.000 Mark) kostet. Macht jetzt mit bei unserer neuen Community-Umfrage: umfrage.rundfunk17.de
8/7/20231 hour, 27 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Das Traumtagebuch: Eine Woche voller Träume – #rundfunk17 Folge 278

Was passiert, wenn man eine Woche lang seine nächtlichen Träume sichert? BastiMasti und anredo haben erneut ein Traumtagebuch geführt und präsentieren in dieser Podcast-Folge ihre verrücktesten Geschichten. Was sagen ihre Träume über sie aus? Bei #rundfunk17 mit BastiMasti und anredo wird es heute absolut traumhaft. 2018 begaben sich die beiden bereits in das rundfunk 17-Schlaflabor und führten schon damals ein Traumtagebuch, das sie stolz hier im Podcast präsentierten. Jetzt ist es an der Zeit für die Neuauflage. Basti und anredo haben sich für eine Woche verpflichtet, sich morgens in Form von Sprachnachrichten von ihren nächtlichen Träumen zu erzählen. Ihr kommt also nicht nur in den Genuss von den ungeschönten, verschlafenen Stimmen der beiden Traumdeuter, sondern hört auch, was während des Schlafens in den Gehirnen der beiden alles schiefläuft. Im Laufe der Folge bilden sich immer mehr Fragezeichen. Was haben die Häuser in anredos Träumen zu bedeuten? Und wieso findet sich Basti in seinen Träumen andauernd in China wieder? Und hat er sich den deutsch-chinesischen Rapper auch nur ausgedacht? Um das Ganze wissenschaftlich zu bedeuten, wird Frau Dr. Fahrmaus hinzugerufen, die darüber aufklärt, inwieweit die Traumthematik eigentlich schon erforscht ist. Einen eigenen Traum hat sie dabei glücklicherweise auch im Gepäck. Damit die Traumwelt nicht überhand nimmt, wurden die Sprachnachrichten gekürzt. Die gesamten Chaosberichte gibt es in einer ungeschnittenen Version bei Patreon zu hören. Macht jetzt mit bei unserer neuen Community-Umfrage: umfrage.rundfunk17.de
7/31/20231 hour, 58 minutes, 1 second
Episode Artwork

Die Sex-Nachbarin und die Henna-Hand – #rundfunk17 Folge 277

anredo und BastiMasti müssen weg. In dieser Folge erfahrt ihr, wieso Basti fluchtartig eine Hochzeit und anredo seine Nachbarschaft verlassen muss. Endlich wieder #rundfunk17 mit BastiMasti und anredo. Und genau beim Wort Rundfunk ist auch schon das große Problem. Auf einer Hochzeit wurde Basti für seine Berufswahl in der Welt der Zwangsgebühren schief beäugt. Er berichtet von spannenden Gesprächsfetzen rund um den EU-WHO-Krieg aus der Raucherecke und erzählt von den emotionalsten Momenten der Hochzeit. Der Hochzeitshopper kennt türkische Hochzeiten mittlerweile in- und auswendig und wollte seine Hand traditionsbewusst auch mit Henna einsalben. Immerhin hatte er dadurch tagelang ein Andenken. Aber auch bei anredo wurde es unangenehm. In seiner Nachbarschaft wird er neuerdings regelmäßig um seinen kostbaren Schlaf gebracht. Schuld dafür sind ausnahmsweise mal nicht die lautstarken Bälger seiner Gated Community, sondern die Nachbarn von außerhalb. Gemeinsam mit Basti schmiedet er einen Plan, um der erotischen, innenhoffüllenden Geräuschkulisse einen sogenannten Konter entgegenzuschmettern. Macht jetzt mit bei unserer neuen Community-Umfrage: umfrage.rundfunk17.de
7/24/20231 hour, 13 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Vive la France – #rundfunk17 Folge 276

Basti se rend à Paris - oder so ähnlich. Heute gibt es BastiMastis Reisebericht von der TwitchCon, wo er erneut einen sogenannten anredo-Whistleblower traf. #rundfunk17 international! BastiMasti war mal wieder beruflich im Ausland. Dieses Mal auf der TwitchCon in Frankreich. Dabei suhlte er sich in den Vorzügen der Lounge der Reichen und Schönen. Doch in seinem Bericht von Mini-Cheeseburgern, Gratis-Catering und in Blasen lebenden Streamenden (m/w/d), stach eine Geschichte besonders hervor. Darmstadts dampfendster Vaporizer erschnorrte sich erfolgreich Tabakwaren, um zu netzwerken. Dabei stieß er zufällig auf einen alten Kommilitonen vom damaligen Mensa-Stammgast und heutigen Internetstar anredo. Im Podcast hört ihr, welche Geheimnisse Basti ihm entlocken konnte. Nach dieser durch Zwangsgebühren finanzierten Geschichte, ist anredo dran. Er begab sich zur großen Demonstration (Im Volksmund: Parade) des CSD in Köln. Er erzählt, wie er versuchte, seine Fehler aus dem Vorjahr nicht zu wiederholen, bis ihn die ominösen Kräuterschnäpse wieder einholten. Er reviewed die gesamte Parade (Demonstration) und bewirbt sich quasi initiativ als Eventmanager für künftige CSDs in Großstädten. Über dieses Thema schlägt anredo, der seinen blauen Twitterhaken gegen einen bei Instagram eintauschen will, einen großen Bogen zu seinem neuen Lieblingsnetzwerk - Threads.
7/17/20231 hour, 21 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Chips Cola verhext privat – #rundfunk17 Folge 275

Chips, Cola, verhext! Basti und anredo beschäftigen sich diese Woche mit Kindheitsspielen und Bastis aalglatten Auftritt bei einer Wohnungsbesichtigung in der Stadt der Mainzelmännchen. Die Drittellifecrisis schreitet bei #rundfunk17 weiter voran. anredo darf sich heute neueste Lebensplanungen aus dem Hause Mast präsentieren lassen. BastiMasti ist der Mayonnaise-Wohnung überdrüssig und möchte seinen Lebensmittelpunkt in eine andere Stadt verlagern. Aus der Millionenmetropole Darmstadt ist er mittlerweile rausgewachsen, weshalb er gerne nach Mainz auswandern würde. Im Podcast berichtet er von seinem abenteuerlichen Ausflug mit Frau Dr. Fahrmaus, um mal abzuchecken, wie eine Wohnungsbesichtigung in Mainz so läuft. Idealerweise kann er auch direkt von der dortigen Parkplatzsituation berichten. anredo, der in seinem eigenen Rollrasenparadies seinen naturnahen Safespace gefunden hat, hat diese Lebensphase glücklicherweise schon hinter sich. Man munkelt, dass er mittlerweile anonyme Briefe an seinen Hausmeister schickt und damit maßgeblich dazu beigetragen hat, dass öffentlich zugängliche Wasserhähne jetzt mit einem Schloss gesichert werden. Nieder mit den spielenden Kindern! Aber er hat auch viel Zeit damit verbracht, ein neues Lebensgefühl der Woche erlebbar zu machen. Er hinterfragt mit Basti das Phänomen, Leuten "on tape" Geld zu geben oder Dinge zu spendieren, um auf TikTok viral zu gehen.
7/10/20231 hour, 19 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Wie findet man neue Freunde? – #rundfunk17 Folge 274

Wie findet man als "Erwachsener" neue Freunde? BastiMasti ist auf der Suche nach einem BFF und zieht alle Register. Freundschafts-Experte anredo steht ihm mit geballter Kompetenz zur Seite. Die alljährliche Sommerdepression kickt, die Drittellifecrisis ist da. BastiMasti hat beschlossen, seinen Freundeskreis zu erweitern. Bei #rundfunk17 diskutiert er mit anredo über die Notwendigkeit von neuen Freunden. Wir erinnern uns: Eigentlich haben beide keine Freunde. Basti wünscht sich nun endlich einen BFF, der seinen Faible für 500-Euro-Gürtel teilt. Nach einer kurzen, aber tiefsinnigen Analyse über den Bester-Freund-Status von anredo und Basti geht es an die konkreten Lösungsszenarien: Ob Chat GPT eine Anleitung für neue Freundschaften liefern kann? Basti hat sich längst einen Account in einer App für Freunde und sogenannte nette Bekanntschaften gemacht. Zeit für das erste Zwischenfazit. Derweil berichtet anredo von seiner Zeit als "Tinder-Schwindler": Er verrät, wie er vor einigen Jahren Tausende Herzen brach, indem der Match-Sammler seine Beute konsequent ghostete. Nach einen mittelgroßen Cold-Brew-Coffee mit Papa und dem Durchzappen der Real-Life-Version von Tagesschau 24, kommen wir schließlich zu einer neuen Teenie-Story und einem Update im Battle des Jahrhunderts.
7/3/20231 hour, 13 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Abgezockt am Ballermann – #rundfunk17 Folge 273

Malle ist nur einmal im Jahr: anredo berichtet von seinem allerersten Ballermann-Besuch, der direkt vollends eskalierte, einer Segelboot-Fahrt, die komplett aus dem Ruder lief und einer neuen Phobie, die er auf Mallorca kennenlernen musste. Der Sonnenschutz ist aufgetragen, die Mikrofone sind angeschlossen. In dieser Folge #rundfunk17 erzählt anredo dem daheimgebliebenen BastiMasti von seinem Mallorca-Urlaub. Der ehemalige Twitterstar verbrachte die letzte Woche in einer Finca auf der beliebten balearischen Insel. Gut gebräunt geraten die beiden schnell ins Plaudern. Während BastiMasti das letzte Wochenende mit einem High-Society-Kurzurlaub in der Stadt der Schönen und Reichen verbrachte, stürzte sich anredo zum allerersten Mal Richtung Ballermann. Kulturschock für Almanredo, der Basti heute von Vollabstürzen, abstrusen Freibier-Regeln und nicht lizenzierten Pokémon-Mützen berichtet. Doch nicht nur Megapark und Bierkönig lösen Beklemmungen aus, ganz nebenbei erkannte anredo eine neue Phobie, die ihm eine Teilnahme am Dschungelcamp unmöglich zu machen scheint. Und was wäre ein Urlaub von anredo ohne den traditionellen Krankheitsfall? So wurde ihm auf einer Segelyacht ordentlich das Fürchten gelehrt.
6/26/20231 hour, 33 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Konzert-Konfro: In Reihe 1 geschummelt – #rundfunk17 Folge 272

Wie schummelt man sich entspannt in die erste Reihe von Beyoncés World Tour? Internetstar @anredo berichtet von seinem neuesten Coup im VIP-Bereich der Konzert-Arena. Zur selben Zeit gerät BastiMasti mit einer Gruppe gewaltbereiter Jugendlicher aneinander. Es liegen ereignisreiche Tage hinter anredo und BastiMasti. In dieser Folge #rundfunk17 erfahrt ihr alles über die buntesten Partys der vergangenen Woche. Einmal Beyoncé nah sein, einmal Reihe eins, einmal wissen, wie sie riecht (WTF) - das war das erklärte Ziel von anredo. Mit teuren Tickets in der Hand, aber leider ohne freien Urlaubstag, musste anredo sehr kreativ werden, um trotzdem noch einen guten Platz abzustauben. Wenn ein Weltstar im Stadion ist, dann guckt auch Beyoncé genauer in die erste Reihe. anredo trickste sich elegant und fast schon selbstbewusst an den wahren Fans von Queen B vorbei. Mit welcher Dreistigkeit der textsichere Ex-Twitterer den sogenannten "Gören" in Reihe zwei die Sicht verbaut hat, schockiert das gesamte Rheinland. Wer nicht in Köln war, besuchte derweil wohl den Darmstädter Schlosskeller. Jenen Ort, der für so manchen nur mit verschränkten Armen zu ertragen ist. Hier wartete eine schrille und laute Party auf Basti, der gemeinsam mit einem altbekannten #rundfunk17-Fan die alten Gemäuer unsicher machen wollte. Doch bereits nach kürzester Zeit bestand der Dancefloor nur noch aus Konfliktgesprächen. Als die mit Glitzer und Neonfarben bepinselten Männer ihren Heimweg antreten wollten, sah sich Basti mit "Halbstarken" konfrontiert. Wer die Truppe aber schlussendlich durch den energischen Einsatz in Form von mutiger Zivilcourage vor Schlimmerem bewahrt hat, wird alle überraschen.
6/19/20231 hour, 35 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Noise Cancelling Idylle: Sommer – #rundfunk17 Folge 271

Sommer, Sonne, Hitzewelle - anredo und BastiMasti schwitzen heute durch verschiedenste Themen. anredo randaliert mal wieder auf Kölner Straßen, während Basti im Lochi-Café endlich die VIP-Behandlung erfährt. anredo und BastiMasti machen #rundfunk17 mal wieder summerready. Basti genießt ganz casual sein neues Cabrio-Leben und hat auch seine Besuche im Lochi-Café auf ein neues Level gehoben. Zwar sitzt er noch nicht mit Heiko, Roman oder John Lochmann an einem Tisch, allerdings konnte er ein anderes Ziel verwirklichen: Der Mulletman führt aus, wie die Barista-Dame seines Vertrauens mittlerweile reagiert, wenn er über die Türschwelle tritt. Weniger harmonische Erlebnisse hat anredo aus dem Kölner Straßenverkehr mitgebracht. Deutschlands aggressivster Jogger freute sich eigentlich auf eine entspannte Laufrunde um sogenannte Meter zu machen, bis ein Radfahrer-Duo ihn mit überbreiten Satteltaschen in den Straßengraben bugsieren wollte. Verstört berichtet er von der fragwürdigsten sozialen Interaktion der Woche. Ein Podcast heißt auch, seine Freundschaft zu pflegen. Deshalb hat Basti den ultimativen Freundschaftstest im Gepäck. Heute werden wir endlich herauszufinden, wie viel Kohle anredo ihm leihen würde, wenn er mal wieder in der Bredouille steckt und wahlweise ein neues Cabrio, einen neuen Gürtel oder eine neue Küche braucht. Selbstverständlich handelt es sich bei dem Test um ein hochseriöses und zeitgemäßes Dokument aus dem Internet.
6/12/20231 hour, 12 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Meine erste türkische Hochzeit – #rundfunk17 Folge 270

Die Hochzeitsglocken bimmeln. anredo und BastiMasti waren auf zwei Hochzeiten unterwegs und teilen ihre spannendsten Geschichte der Mega-Feiern. anredo und BastiMasti sind jetzt Vollprofis. Nachdem beide auf verschiedenen Hochzeiten herumstreunerten, starten sie bald einen Beratungspodcast als Weddingplaner. Ein weiteres Standbein neben dem Erfolgsprodukt #rundfunk17. Während anredo sich die volle Dröhnung einer Taufe verbunden mit der Hochzeit seines Bruders gegeben hat, wurde Basti exklusiv als 401. aber absolut unverzichtbarer Gast auf die türkische Hochzeit seines ehemaligen besten Freundes eingeladen. Den gesamten stilvollen Einladungsprozess könnt ihr euch in Folge 268 in die Ohren schallern. Beide haben sich fleißig als aufmerksame Beobachter durch die Hochzeitsgesellschaften bewegt, um wertvolles Material für diesen Podcast zu sammeln. Dabei leistete anredo beispielsweise mentalen Beistand, während sein Bruder und sein Vater beinahe ein ganzes Auto zerlegten, um die Eheringe rechtzeitig zum Altar zu befördern. Bei Basti ging es etwas wilder zu. Er wurde Zeuge eines Autokorsos samt Motorengejaule und staunte nicht schlecht über die riesig große Party. Im Podcast der Glückseligkeit geht es aber natürlich auch um Krankenwagen-Einsätze und anredos große Rede vor der gesamten Gesellschaft.
6/5/20231 hour, 28 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Pfingstgeplärre – #rundfunk17 Folge 269

Pünktlich zum langen Pfingstwochenende berichtet anredo aus seiner idyllischen Lärmhölle, während BastiMasti mit seiner Mutter die heimatlichen Dorffeste unsicher macht. anredo und BastiMasti freuen sich bei der Pfingstmontagsausgabe von #rundfunk17 vor allem über das lange Wochenende. Doch trotz der Feiertage knistert es in anredos Wohnsiedlung. Die Sonne scheint, die Kinder spielen und genau das bringt anredos Fass zum Überlaufen. Er lebt in einer Siedlung, in der die Geräuschkulisse nicht von einer idyllischen Hauptstraße und Autogehupe geprägt ist, sondern wo Kindergeplärre der größte Lärmverursacher ist. Der Kinder-Grinch liefert den Audiobeweis zum Antrag auf Mietminderung und sorgt sich um unsere Helene. Helene Fischer, die leider immer wieder durch Jill Fischer in den Schatten gestellt wird, hat ihr Lächeln in der neuen LIDL-Werbung verloren. Gemeinsam mit Basti geht er der Sache auf den Grund. Auch Basti hat neue Erlebnisse im Gepäck. Er hat sich mit seiner Mutter zum Dorffest in seiner Heimat begeben. Dort wollte er nicht nur mit seiner schnellen Frisur imponieren, sondern auch frei nach dem Motto "no farmers not future" Leute bewundern, die in das Handwerk oder die sogenannte Landwirtschaft gegangen sind und den ganzen Laden hier zusammen halten. Zum Abschluss wird es dann noch mal sentimental. Zuerst wird Arno Dübel hinterhergetrauert und dann anredos Südafrika-Urlaub.
5/29/20231 hour, 19 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Spontan zur Hochzeit – #rundfunk17 Folge 268

BastiMasti und anredo sind auf Hochzeiten eingeladen. Was schenkt man eigentlich und wie kleidet man sich richtig? Die heutige Folge ist der ultimative Hochzeitshelfer! anredo und BastiMasti stehen bei #rundfunk17 heute als Blumenkinder Spalier. Beide wurden zu Hochzeiten eingeladen. Während anredo als Onkel schon lange mutmaßen konnte, dass er auf der Hochzeit seines Bruders aller Wahrscheinlichkeit nach nicht fehlen wird, gehört Basti auf der Hochzeit seines Bekannten zu den Last-Minute-Gästen. Großzügige eineinhalb Wochen vorher erfolgte die Einladung, sodass beide sich jetzt um wichtigsten Fragen kümmern müssen: 15 oder 150 Euro als Hochzeitsgeschenk? Und wo gibt es eigentlich Sakkos und Anzüge, in denen man nicht wie ein nasser Sack aussieht? Während Basti sich halbwegs in Sicherheit wägt, erzählt anredo von seinem chaotischen Einkaufstrip durch die Kölner Innenstadt, um einen maßgeschneiderten Anzug von der Stange zu finden, welcher trotzdem genug Stretch bietet, um sich hemmungslos durch das Cateringangebot der Hochzeit zu pflügen. Aber es gibt auch noch andere Großereignisse: Gardenaredo hat schon wieder Läuse. Glücklicherweise präsentiert er sogleich ein Gegenmittel für alle Gartenliebenden (m/w/d). Der Tausendsassa belebt nicht nur seinen Garten, sondern auch die heißgeliebte Rubrik "Komm in die Gruppe" wieder und liefert Einblicke in die verlorenen Tiefen Facebooks. Jetzt für den Deutschen Podcastpreis abstimmen! Hier votet ihr für uns: vote.rundfunk17.de
5/22/20231 hour, 27 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Deutschland am Arsch – #rundfunk17 Folge 267

BastiMasti und anredo lassen den Eurovision Song Contest 2023 Revue passieren und verlieren sich in Shitstorms und fragwürdigen Erinnerungen an die alten YouTube-Zeiten. anredo und BastiMasti sind bei #rundfunk17 in Katerstimmung. Der ESC 2023 ist Geschichte. In einem exklusiven Patreon-Videopodcast haben sie sich in diesem Jahr besonders gut auf das Musikevent des Jahres vorbereitet. Trotzdem hat Basti den Abend irgendwie verpennt. anredo hingegen hat tonnenweise Tweets vorbereitet und fühlte sich an dem Abend in alte Twitterzeiten zurückversetzt. Für immer wird ihm in Erinnerung bleiben, wie Peter Urban ein letztes Mal seine Notizen runterstotterte und sich über Deutschlands letzten Platz ärgerte. Basti hat ganz andere Probleme. Ihm schießt nicht Peter Urban durch den Kopf, sondern eine sehr unangenehme Geschichte aus seiner Zeit als 19-jähriger Chefredakteur. Im sogenannten Backstage-Bereich versuchte sich der Justin-Bieber-Verschnitt mit Händen und Füßen mit den damaligen Stars der Szene anzufreunden. Im Podcast erzählt er, wieso er am Ende voller Scham fliehen musste. Zum Abschluss präsentiert anredo ein neues Lebensgefühl der Woche. Sein Leben steht momentan ganz im Zeichen eines neuen sogenannten Shitstorms. Die Trendplattform TikTok hat er inzwischen kennen- und lieben gelernt. Mittlerweile ist er vollständig in der dortigen Community angekommen und berichtet heute von seinem ersten plattformübergreifenden Kommentarscharmützel. Da ihm der ganze Stress graue Haare bereitet hat, fliegt er jetzt erstmal zum Überfärben ins Ausland. Bis zum nächsten Montag ist er aber auf jeden Fall wieder da - oder wurde von der TikTok Community eingebuchtet. Jetzt für den Deutschen Podcastpreis abstimmen! Hier votet ihr für uns: vote.rundfunk17.de
5/15/20231 hour, 30 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Ekel-Eskalation in Holland – #rundfunk17 Folge 266

Was passiert, wenn anredo und BastiMasti Holland unsicher machen? Es knallt gewaltig. Während anredo im Designer-Outlet verzweifelte, erhielt Basti eine verhängnisvolle Essenslieferung. Holland ist die geilste Stadt der Welt. Grund genug also, dass anredo und BastiMasti ihrer liebsten Metropole mal wieder einen Besuch abstatten. In dieser Folge #rundfunk17 erfahrt ihr, warum beide nicht besonders positiv über ihren Kurztrip berichten. Aber der Reihe nach: Mit voll beladenem Raumschiff ging es für anredo und all seine Freunde emissionsfrei über die niederländische Grenze - direkt ins Designer-Outlet Roermond. Dass das Alman-Einkaufsparadies an einem Samstagnachmittag nicht gerade einem Wellness-Urlaub gleicht, musste der ehemalige Internetstar schmerzlich feststellen. Motivierter war da Holland-Fan BastiMasti, der etwa gleichzeitig mit 3 km/h über der zugelassenen Höchstgeschwindigkeit Rotterdam erreichte und einige Tage mit seinen Liebsten in einem äußerst verwinkelten und zugekifften Airbnb nächtigte. Nach zünftigem Alkoholgenuss galt es für die Clique mitten in der Nacht eine Essenslieferung zu ordern - mit allen Strapazen, die man sich nur so vorstellen kann. Augenzeugin Dr. Mellus Fahrmaus beleuchtet abschließend die medizinische Perspektive des großen Holland-Hot-Dog-Skandals. Jetzt für den Deutschen Podcastpreis abstimmen! Hier votet ihr für uns: vote.rundfunk17.de
5/8/20231 hour, 16 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Fußkalender für Oma – #rundfunk17 Folge 265

anredo und BastiMasti wühlen sich heute durch eine ganze Kiste voller unangenehmer Themen. Es geht um Fußfotos, erotisierende Alpha-Männer und den 1. Mai. Bei #rundfunk17 feiern anredo und BastiMasti erneut den guten alten Schwanz in den Mai. Reinstarten tun sie mit der Schwangerschafts-Thematik und hinterfragen Schwangerschafts-Shootings und die gesamte Profession von Fotografen (m/w/d). Völlig egal ob Fotoboxen auf Partys oder stinkende Passbilder-Automaten im Bahnhofstunnel, die einzige ehrbare Fotografie-Nische ist und bleibt die Fuß-Fotografie. Basti bekommt dabei Flashbacks und denkt an seine ganz persönliche Armuts-Staffel zurück, in der er nicht davor zurückgeschreckt wäre, Deutschlands professionellstes Fußmodel zu werden. Selbstverständlich wird auch der heutige Feiertag thematisiert. Dabei bekommen wir historische Ausflüge nach 1933 und in anredos Kindheit voller quengelnder Mai-Radtouren. Außerdem erzählt anredo voller Stolz von seiner glorreichen Jugend, als er gemeinsam mit seinem französischen Austauschschüler an einer Tankstelle versuchte, sich ein Sixpack V+ Curuba zu ergaunern. Basti wiederum regt sich über Dirk auf, der auf übergriffige Art und Weise versuchte, ihn umzuerziehen und seine Kindheit in der Geil-Verbotszone zur Hölle machte. Zum Abschluss präsentiert anredo endlich wieder ein neues Lebensgefühl der Woche. Instagram hat ihn perfekt getargeted, weshalb er uns jetzt über cozy Alpha-Männer aufklärt.
5/1/20231 hour, 30 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Neues aus der VIP-Loge – #rundfunk17 Folge 264

anredo hat neue Eindrücke aus seiner Lieblings-VIP-Loge gesammelt. Bei rundfunk 17 gibt er ultimative Tipps, wie man absolut unangenehm und peinlich durch den Konzertabend kommt. Erneut wird der rote Teppich bei #rundfunk17 entstaubt und ausgerollt. anredo wurde zwar von seinem blauen Twitter-Haken getrennt, der Zutritt zu Kölns VIP-Logen wurde ihm aber (noch) nicht verwehrt. Für die Podcast-Koryphäen ging es mal wieder zu sogenannten Konzerten. BastiMasti möchte der gebeutelten Szene Unterstützung bieten und rockte bei einem Clubkonzert so richtig ab. Außerdem hat er noch eine Jetset-Story aus Amerika im Köcher. Dort kam er mit dem deutschen Mr. Burger King ins Gespräch und hat nun wertvolle Informationen zum Release der veganen Chili Cheese Nuggets und diskutiert mit anredo über die Fleischfrei-Strategien von McDonald's und Burger King. Kleine Clubs sind für anredo nichts. Als er sich Tickets für Macklemore besorgen wollte, fiel ihm auf, dass er für einen minimalen Aufpreis seinen Abend in der sogenannten VIP-Loge verbringen kann. Vollausgestattet mit Monokel, Zylinder und Gehstock begab er sich also auf in die Konzerthalle, um einen Erfahrungsbericht aus der Loge der Reichen und Schönen zu sammeln. Pünktlich zum Buffetbeginn traf er dabei auf seinen abendlichen Erzfeind Justus Jonas und den Verdauungsbeschleuniger "Gratin-Sahne-Kartoffeln". Er berichtet stolz von jeder einzelnen Peinlichkeit, die ihm an diesem Abend widerfahren ist und präsentiert ganz zum Schluss seine bisher größte Idee: Kann man eine Bierflasche aus der All Inclusive VIP-Loge mit nach Hause nehmen oder verwandelt man sich damit in das größte Sicherheitsrisiko des Abends?
4/24/20231 hour, 27 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Summer ready fürs Nippelwetter – #rundfunk17 Folge 263

Seid ihr bereit für den Sommer? anredo und BastiMasti machen ihr Leben Summer ready: Während ein junger Mann in einer Darmstädter Tiefgarage das schöne Wetter kaum erwarten kann, liegt ein kleiner Garten in Köln in Schutt und Asche. Es ist eine wichtige Tradition im Podcast #rundfunk17: Wenn die Tage wieder länger werden und die Sonne wieder häufiger ihr Antlitz zeigt, ist es an der Zeit, die Frage aller Fragen zu stellen: Habt ihr alle Nippelwetter? Äh, Pardon: Seid ihr alle Summer ready? BastiMasti und anredo freuen sich auf Sonnenschein und warme Tage und bereiten penibel ihren Outdoor-Lebensabend vor. Ein einsamer Rollrasen in Köln muss aus dem Winterschlaf erweckt werden. Rasenmähen, vertikutieren, belüften, düngen, nachsäen - anredo verzweifelt. Mal wieder. Auch das gehört im Frühjahr wohl zur Tradition. Ob die IKEA-Indoor-Outdoor-Kitchen überlebt hat? Wenn das Küchenverdeck abgenommen wird, wissen wir mehr. In Darmstadt hat sich BastiMasti einfach direkt darauf verständig, ab sofort alles ohne Verdeck zu machen. Wie gut, dass sich der Fahranfänger seit dem letzten Wochenende stolzer Besitzer eines feschen Cabriolets nennen darf. Da kann der Sommer ja kommen! Um endlich an das edle Gefährt zu gelangen, war allerdings erneut ein Besuch im "Autohaus Laber" nötig - Deutschlands Quassel-KFZ-Händler Nummer 1 (weil 2en kann der Typ ja sowieso nicht mehr schreiben). Also, zieht die USB-C-Nabelschnur, nehmt euch einen kühlen Aperol Paloma im Riesenhumpen oder eine Flasche aus der Coca-Cola-Mischkiste, chillt euch auf die Weichmacher unserer Schwammtechnik-Loggia, schießt die schlechten Vibes in den sogenannten Wind und genießt die neue Folge rundfunk 17.
4/17/20231 hour, 25 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Zu Ostern was Neues – #rundfunk17 Folge 262

Die alljährliche Feiertagsfolge zum Ostermontag wartet dieses Mal mit Berichten aus dem Leben eines Onkels auf. Außerdem verkündet Basti große familiäre Neuigkeiten. Wie in jedem Jahr hat der Osterhase erneut eine neue Folge #rundfunk17 im Garten versteckt. BastiMasti und anredo versüßen mit ihren familiären Anekdoten das heilige Osterfest. Zu Beginn der Folge überlegen Basti und anredo zunächst, wie oft man seine Familie eigentlich besuchen muss. Schnell hat anredo einen passenden Koeffizienten zur optimalen Berechnung der Besuchsanzahl auf dem Teppich errechnet. Als Onkel haben Familienfeste für anredo eine ganz neue Bedeutung. Bevor er sich an seinem neu entfachtem Familienleben ergötzen kann, verkündet Basti große Neuigkeiten. Selbstverständlich darf der eigentliche Grund der heutigen Feierlichkeiten nicht in den Hintergrund geraten. Die beiden Oster-Onkels nehmen Bräuche und Traditionen rund um das höchste christliche Fest genauer unter die Lupe und fabulieren von grüner Soße, dem fleischfreien Karfreitag und der Ostereiersuche.
4/10/20231 hour, 16 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Auto-Alarm – #rundfunk17 Folge 261

Auto-Alarm bei rundfunk 17: anredo erzählt von Randale im Straßenverkehr, während BastiMasti sich beim Autokauf mächtig bequatschen lässt. Die Sonne kommt raus und bei #rundfunk17 wird die Stoffmütz' ausgezogen. BastiMasti und anredo haben sich pünktlich zum frühlingshaften April in den Straßenverkehr geschmissen, um neue Erlebnisse für den Autopodcast eures Vertrauens zu sammeln. Bei anredo stehen mal wieder die Grundlagen der Straßenverkehrsordnung im Vordergrund. Beim sogenannten Reißverschlussprinzip kam es zu einer intensiven Begegnung mit einem Porschenden (m/w/d). Im Podcast erzählt anredo, wieso er sich mit seinem blink-furzenden Raumschiff nach einer kilometerlangen Verfolgungsjagd dann doch lieber auf seinen heißgeliebten LIDL-Parkplatz verzogen hat, um ein Knöllchen zu kassieren. Aber auch Basti hat sich etwas überlegt. Darmstadts heißester Reifen ist durch seine jahrelange Fahrerfahrung aus seinem Cityflitzer rausgewachsen und bemüht sich jetzt um einen neuen fahrbaren Untersatz. Um sich zu entscheiden, ob seine neue Karre ein Stoffmützchen oder doch lieber ein Hardtop besitzen soll, hat er sich mit Frau Dr. Fahrmaus in Deutschlands gesprächigstes Autohaus begeben. Dort wurde er so dermaßen an die Wand gelabert, dass er sich nicht nur wie in einem Live-Podcast gefühlt hat, sondern auch beinahe verlernt hat, Zweien zu schreiben. Für all diese Einblicke in das Leben des Autoverkäufers muss Basti leider auch Opfer bringen und steht jetzt kurz vor dem Kauf seines Sommermobils. Zum Abschluss beschäftigen sich die beiden PS-Profis zur Abwechslung mit dem großen Wollny-Shitstorm auf dem TikTok-Account von rundfunk 17.
4/3/20231 hour, 24 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Die Folge mit dem besonderen Charme (kultig) – #rundfunk17 Folge 260

Bei #rundfunk17 geht es heute um Unterhaltungstechnologie. Während BastiMasti sich hochmodernen Spielereien widmet, berichtet anredo von kultigen Unterhaltungsmöglichkeiten voller Charme. Heute wird es bei #rundfunk17 kultig. BastiMasti und anredo widmen sich vollumfänglich dem Thema "Unterhaltung". Basti konnte der Versuchung nicht widerstehen, sein Gaming-Repertoire um eine sogenannte VR-Brille zu erweitern. Das neue, immersive Erlebnis sorgte nicht nur dafür, dass Basti und Frau Dr. Fahrmaus die Pforten eingerannt wurden, weil alle Bekannten die VR-Brille ausprobieren und sich in Höhenangst stürzen wollten. Sondern auch dafür, dass Basti in der kommenden Woche hauptberuflich in der Sony-Kundenhotline hängen wird. Aber auch anredo hat sich in der vergangenen Woche der Unterhaltung hingegeben. Das Kölner Urgestein wollte Unterhaltung mit Charakter erleben und hat sich eine sogenannte "Kegelbahn" gesucht. Endlich mal was mit Charme. Er berichtet von seinem Ausflug in den kultigen Kneipenkeller mit ordentlich Patina. Das große Finale seiner Reise in die Vergangenheit begann allerdings erst, als er sich durch die Speisekarte der urigen Kaschemme wühlte, um nach veganen Gerichten Ausschau zu halten. Für alle, denen Kegeln nicht mehr fetzig genug ist, hat anredo einen TV-Knaller im Köcher, den er gerne allen Adrenalinjunkies ans Herz legen möchte. Es folgt seine Lobpreisung des Dauerbrenners "Achtung, Kontrolle", bevor Basti und er überlegen, ob man anredo beim "Perfekten Dinner" einschleusen sollte.
3/27/20231 hour, 21 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Bahn-Bewunderer trifft Pistolen-Perversen – #rundfunk17 Folge 259

In dieser Podcast-Folge tun sich bei anredo und BastiMasti völlig neue Abgründe auf: Einer verrät heute, dass er Züge etwas zuuuu sehr mag, der andere outet sich als Waffennarr. Frisch in Deutschland gelandet erwartet euch bei #rundfunk17 dieses Mal ein wahres Debakel-Spektakel: BastiMasti ist zurück von seiner Dienstreise und hat aus Texas ein Souvenir unter seinen Schuhen durch den Flughafen geschmuggelt. Als er über den Wolken realisierte, was er da mit sich trug, sind ihm fast seine zwei Weinflaschen aus der Hand gefallen. Ab in die Flugzeugtoilette. anredo ist gedanklich mal wieder in der Stadt Kassel und erinnert sich an seinen letzten Toilettenbesuch, der vollkommen ins Auge ging. Turns out: Im Mile High Club sind beide leider nicht. Nach einer Flixbus-Reise durch den öffentlichen Personennahverkehr und intime Geständnisse rund ums Trainspotting geht es dann ans Eingemachte: Die sich stapelnden Wäscheberge, die insbesondere nach einer langen Reise nicht weniger zu werden scheinen. Während BastiMasti seinen Koffer vielleicht irgendwann Anfang Mai aufmachen möchte, hat anredo gedanklich bereits drei sogenannte Maschinen angeschmissen. Bei ihm wird aber nicht nur dreckige Wäsche gewaschen. Als dann auch noch klar wird, dass einer der beiden eine problematische Obsession mit dem Waffensport hatte, platzt zum Glück Frau Dr. Fahrmaus in die Aufnahme. Kann sie zwischen dem bodenständigen Bahn-Bewundererer und dem patenten Pistolen-Perversen vermitteln? It's just a matter of time.
3/20/20231 hour, 7 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Krank in Texas – #broadcast17 Folge 258

Basti hustet fleißig aus seinem Krankenlager in Texas und berichtet von einem Trip voller gesundheitlicher Strapazen. Heute wird es bei #broadcast17 international. anredo und BastiMasti haben eine lange Leitung zwischen Köln und Texas verlegt, um die heutige Collaboration zu ermöglichen. Bei Bastis langersehnter Reise nach Amerika ist allerdings nicht alles aalglatt (eelsmooth) verlaufen. Basti berichtet röchelnd von seiner sogenannten Grenzerfahrung beim Einreisecheck. Der Jetsetter hat seinen Mietwagen gegen ein rollendes Krankenbett eingetauscht und erzählt von seinem Ausflug zur Pharmacy, bei dem er sich gläserweise (glasseswise) Medikamente verschafft hat. anredo lässt den gequälten Patienten selbstverständlich (selfunderstandable) nicht einfach so davonkommen, sondern quetscht ihn zum Thema Heimweh aus. Während Basti von seinem täglichen Symptom-Lotto berichtet und seitenweise aufzählt, welche Wehwehchen wann dazugekommen sind, müssen wir uns an dieser Stelle ein weiteres Mal rechtlich absichern und festhalten, dass der Redaktion zum jetzigen Zeitpunkt (timepoint) keine Nachweise über eine potentielle Corona-Infektion vorliegen. Benebelt von seinem Medikamentencocktail stellt Basti gemeinsam mit anredo fest, dass sie nahezu (nearclose) jede Straße der USA bereits in- und auswendig kennen, ohne sie je betreten zu haben. Diese und alle anderen Episoden #broadcast17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed.
3/13/20231 hour, 8 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Heimweh nach Punica – #rundfunk17 Folge 257

Diese Woche wird es knackig bei #rundfunk17. anredo und BastiMasti drillen sich gegenseitig durch die Folge und diskutieren über Sonderkommandos und die Social Media Präsenz eines Kultgetränks. Bei #rundfunk17 haben die Social Media Experten anredo und BastiMasti in dieser Woche ein ganz besonderes Getränk im Auge. Der kürzlich eingestellte Fruchtsaft Punica verschwindet zwar aus den Regalen, randaliert dafür aber umso mehr auf Twitter. anredo und Basti nehmen das Social Media Game genauer unter die Lupe und klären die Frage, ob sie selbst hinter dem Account des sogenannten Ficksafts der Nation stecken. Aber das Leben ist bekanntlich kein Ponyhof, weshalb Drill Sergeant Basti ganz andere Töne anschlägt. Er berichtet vom Bewerbungsverfahren für eine Sondereinheit der Polizei. Disclaimer: Natürlich handelt es sich hier um rein fiktive Mutmaßungen, die den kreativen Köpfen unseres Autorenteams entsprungen sind. Es gibt keinen Weichei-Informanten, der etwas ausgeplaudert haben könnte. Nachdem anredo sich von den vermeintlich schockierenden Zuständen erholt hat, knöpft er sich Basti vor. Sein Podcast-Partner wird sich in Kürze in Richtung Amerika begeben, weshalb anredo ihm kleinere Englischprüfungen stellt und das Thema Heimweh in den Raum stellt. Während Basti also noch fleißig an seinem Vokabular bastelt, können wir uns schon auf eine durch den Rundfunkbeitrag finanzierte Rückholaktion am nächsten Montag vorbereiten.
3/6/20231 hour, 22 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Auf Welttournee – #rundfunk17 Folge 256

rundfunk 17 tourt momentan um den gesamten Globus. BastiMasti und anredo schalten sich zum fünfjährigen Bestehen zusammen und diskutieren über Hotel-Checkouts und ihren Unterhosen-Werdegang. Internationale Wochen bei #rundfunk17. anredo hält seit seinem Südafrika-Trip die Stellung im Redaktionsbüro, während BastiMasti kurzerhand in einem Wolkenkratzer in Hamburg verweilt. Der Moshpit-König und Konzertliebhaber hat sich bei einem Auftritt der einwandfrei aussprechbaren Band "Bring Me The Horizon" die Lieder um die Ohren schallern lassen. Aber auch anredo kann bei Konzerten in den nächsten Wochen mitreden. Für Basti geht die Tour noch weiter. Der schnauzbärtige Herr mit der Damenfrisur fliegt bald über den sogenannten großen Teich und erkundet die amerikanischen Gefilde. Euer liebster Weltenbummler- und Musik-Podcast hat aber noch viel mehr zu bieten, als Berichte von ohrenbetäubendem Lärm und verspäteten Check-Outs. Es geht um das wichtigste Thema der Pubertät, die sogenannte Unterhosen-Evolution. Vom Eierkneifer über "Bart Simpson" Boxershorts bis hin zu Calvin Klein. Wie erklärt man seinen Eltern eigentlich mit ungefähr 21, dass man ab jetzt sexy sein will? Außerdem wird der fünfjährige Geburtstag des Podcasts ausgiebig gefeiert, Frau Dr. Fahrmaus hat eine absolut bahnbrechende Rede vorbereitet.
2/27/20231 hour, 12 minutes, 1 second
Episode Artwork

Mein Leben ist ein Unfall – #rundfunk17 Folge 255

Heute geht mal wieder alles schief. Basti hätte fast die Küche pulverisiert und anredo hat mal wieder Probleme mit seinem fahrbaren Untersatz. Der Podcast #rundfunk17 liegt in Trümmern und ist bereit zur Sperrmüllabholung. anredo hat das Erfolgsformat sinngemäß gegen die Wand gefahren, während BastiMasti kurz vor der Küchenrenovierung steckt. Basti war als erfolgreicher Geschäftsmann in der sogenannten Metro unterwegs. Der Großhändler ist einmal durch das gesamte Partysortiment gepflügt und ging nicht nur mit einem kompletten Kioskinventar nach Hause, sondern auch mit einem brandneuen Reiskocher. Der ideale Platzverschwender für jede Küche musste natürlich sofort ausgetestet werden, was jedoch in einem regelrechten Flammeninferno endete. Im Podcast berichtet er von seinen Kämpfen gegen den FI-Schalter und die Kundenbetreuung. Aber auch anredo lebt gefährlich. Mit seinem Raumschiff steht er in der autofahrerfeindlichen Metropole Köln regelmäßig vor seiner ganz persönlichen Herkulesaufgabe: Einparken. Bei seinem neuesten Ausflug hat er es auf die Spitze getrieben und die Karre so dermaßen in die Lücke gerumpelt, dass er im Nachhinein erst mal überprüfen musste, welche Schäden des Trümmerfelds auf seine eigene Kappe gehen. Zum Glück hat sein Raumschiff alles auf Video gespeichert.
2/20/20231 hour, 24 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Sekt zum Frühstück – #rundfunk17 Folge 254

anredo berichtet von seinem Ausflug in die elterliche Welt voller Sektfrühstücke, während sich Basti durch London gewühlt hat. Montagabend, 18 Uhr. Während sich die ersten #rundfunk17-Hörenden ein Feierabendbierchen oder -Radler aufmachen, hat anredo einen anderen Weg eingeschlagen und entgiftet seinen Körper. Am Wochenende war er als sogenannter Onkel im Einsatz und durfte seiner Neffin wichtige erzieherische Maßnahmen mit auf den Weg geben. Um sich standesgemäß zu belohnen, probierte er das Sektfrühstück aus und kam in den Genuss des elterlichen Suffs, in dem man die Kinder für ein paar Sekunden aus den Ohren verlieren kann. Während anredo seinen Preis-Leistungs-Stempel auf das Sektbuffet drückt und dabei beinahe das verbotene B-Wort (... am Endverbraucher) in den Mund nimmt, fällt auf, dass es ein weiteres verbotenes B-Wort gibt. Die Rockliner Piraten (bekannt aus Folge 102) haben ihre Segel erneut gehisst und dieses Mal auf Facebook Anker gelassen, um eine Entschuldigung in den Kommentaren abzuliefern. BastiMasti hält sich aus diesem Seegefecht lieber raus, schließlich hat er sich auf die Insel verzogen. Er berichtet von seiner Headquarter-Pilgerwanderung durch London und schlägt den eleganten Bogen von der BBC zu beliebten Pornokategorien. Zum Abschluss hat Kommissarredo noch einen brandheißen Bericht vom Tatort "TikTok" für uns im Gepäck. In einem Livestream wurde er Zeuge eines unfassbaren Krimis.
2/13/20231 hour, 25 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Die peinlichste Bewerbung aller Zeiten – #rundfunk17 Folge 253

Basti hat eine KI dazu gebracht, eine Bewerbung für anredo zu schreiben, damit er endlich im Dschungelcamp landet. Das Ergebnis präsentiert er voller Stolz im Podcast. Endlich wird es bei #rundfunk17 mal wieder so richtig peinlich. Der Dschungelcamp-Marathon liegt gerade hinter uns, da blickt BastiMasti schon auf die kommende Staffel. Ihn störte in diesem Jahr vor allem, dass anredo nicht als Kandidat teilnahm. Das möchte er ändern. anredo kann sich um seine Bewerbung leider nicht selbst kümmern, er hat ganz andere Sorgen. Im Drogeriemarkt seines Vertrauens verlor er erst kürzlich wertvolle Stunden, in denen er sich seiner Bewerbung hätte widmen können. Zur sogenannten Stoßzeit musste der Technikgeek schmerzerfüllt ertragen, wie einige Leute kläglich daran scheitern, Apps zu installieren und damit den gesamten Laden blockieren. Selbstverständlich klärt er darüber auf, wie er sich einwandfrei und unangenehm aus der Appfalle lösen konnte. Parallel dazu hat Basti eine KI mit wertvollen Informationen über anredo angefüttert, damit diese ihm die perfekte Dschungelcamp-Bewerbung ausspuckt. Die einzelnen Entwürfe und das endgültige Ergebnis präsentiert er im Podcast. Um anredos Einwänden aus dem Weg zu gehen, wurde die Bewerbung natürlich schon lange abgeschickt. Zum Abschluss geht es um anredos Pläne mit einem Lottogewinn und vorgebrachte Kritik der "Generation W".
2/6/20231 hour, 18 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Dschungelcamp-Fazit: Hauptsache nicht Lucas? – #rundfunk17 Folge 252

Das Dschungelcamp 2023 hat anredo und BastiMasti voll in seinen Bann gezogen. Zum Abschluss der Staffel gibt's in dieser Podcast-Folge noch einmal die volle Dröhnung #IBES: Unser Dschungel-Fazit. Hat die richtige gewonnen? Oder war der größte Gewinn, dass es Lucas NICHT wurde? Haben sich unsere Prognosen bewahrheitet? Und wie hat sich eigentlich Jan Köppen als Moderator geschlagen? Es war eine turbulente Staffel. Wenn man dem selbsternannten Trash-TV-Experten anredo (der diesen Titel ab dieser Woche wieder ablegen möchte) glauben schenkt, sogar eine der besten überhaupt. Da stimmt sogar Reality-TV-Randerscheinung BastiMasti zu. Bei #rundfunk17 wird heute ein abschließendes Fazit gezogen. Insbesondere die letzten Tage im Camp haben noch einmal alles umgewirbelt. Ist Lucas Cordalis wirklich so schlimm, wie alle sagen? Oder hat der Trash-TV-Experte tatsächlich Beweise für einen bösen Schnitt gefunden? Während Basti bis zum bitteren Ende an den Sieg von Gigi geglaubt hat, war anredo einfach nur froh, dass es Lucas nicht wurde. Schmälert das die Krönung von Queen Djamila? Und was wurde eigentlich aus den 100 Euro, die anredo auf Jolina gewettet hat? Geldsorgen könnte es bald aber sowieso nicht mehr geben, denn Basti hat im Namen von anredo klammheimlich eine E-Mail geschrieben, die bald alles verändern könnte. Nachtrag zu den Voting-Ergebnissen: Bis zum Halbfinale waren Djamila und Lucas immer auf den ersten beiden Plätzen. Mal er mit deutlichem Abstand, häufig aber auch sie. Erst gegen Ende ist Djamila deutlich an ihm vorbeigezogen. Im Finale unter den letzten drei bekam Lucas nur 16,25% der Stimmen. Hier findet ihr die komplette Übersicht der Voting-Ergebnisse. Unsere Patreon-Bonusfolge, in der wir unter anderem über die letzten IBES-Tage vorm Finale und den DSDS-Sexismus-Skandal sprechen, gibt's hier.
1/30/20231 hour, 32 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Die große Live-Gala – #rundfunk17 Folge 251

Wir feiern 250 Jahre rundfunk 17. In einer großen Live-Gala zelebrieren wir die 251. Folge mit einem großen Stream-Feuerwerk. Da muss man dabei gewesen sein. Seit über 250 Folgen sind die Internetstars anredo und BastiMasti bei #rundfunk17 für euch am Start. Grund genug, dieses Jubiläum ordentlich zu feiern. Für Essen und Trinken ist gesorgt, zieht euch Stoppersocken an und bringt gute Laune und eure Lock & Lock Dosen mit. In diesem Livestream gibt's die geballte Ladung Spaß, Spannung, Action und Dschungelcamp. Natürlich darf auch Dr. Mellus Fahrmaus heute nicht fehlen. Gemeinsam machen wir es uns gemütlich und brüllen Quatsch in die knatternden Mikros. Das müsst ihr erleben. Hier gibt's die Folge als Video.
1/23/20232 hours, 49 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Krassestes Dschungelcamp EVER? – #rundfunk17 Folge 250

Der Dschungel ist endlich wieder da! Wir feiern unsere 250. Folge heute mit einem Videopodcast. Wir sprechen über das erste Dschungelcamp-Wochenende: Was uns gefallen hat und was nicht, ob unsere Prognosen alle eingetreten sind und wie wir die Premiere von Jan Köppen bewerten. Das Dschungelcamp hat begonnen. anredo und BastiMasti haben dem Start am Freitagabend voller freudiger Erwartung entgegen gesehnt. Nachdem wir in der letzten Folge bereits einem umfassenden Dschungelcheck lauschen konnten, wird's jetzt so richtig ernst: Welche Thesen und Prognosen haben sich nach dem ersten Wochenende schon bewahrheitet? Wo lagen die selbsternannten Trash-TV-Experten völlig daneben? Welcher Dschungelstar überzeugt und bei wem weiß niemand mehr so richtig, ob er noch drin ist (ja Lucas, du bist gemeint)?! Wie bewerten Deutschlands irrelevanteste TV-Kritiker den "Neuen" an Sonjas Seite? Konnte Jan Köppen in den ersten drei Folgen aus Daniel Hartwichs Schatten heraustreten? Ist Tessa einfach nur zu bemitleiden oder eine militante Aktivistin, die sich mit ihrem Auftritt keine Fans macht? Anlässlich unserer groooooßen #rundfunk17 Jubiläumsfolge 250 könnt ihr den Podcast heute nicht nur hören, sondern die beiden Flitzpiepen ausnahmsweise auch mal sehen: Denn anredo und BastiMasti haben ihre Kameras mitlaufen lassen. Den Videopodcast findet ihr hier auf unserem YouTube-Kanal. Werbung: anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" könnt ihr hier* kaufen. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
1/16/20231 hour, 25 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Der große Dschungelcamp-Check 2023 – #rundfunk17 Folge 249

Die große Australien-Sause startet, das Dschungelcamp 2023 steht vor der Tür. anredo und BastiMasti machen den großen Kandidat:innen-Check und bereiten euch perfekt auf die neue Staffel vor. Es geht wieder in den Dschungel. #rundfunk17 nimmt die diesjährige Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" genau unter die Lupe. anredo und BastiMasti sind wissensmäßig bestens gerüstet und thematisieren zu Beginn den großen Elefanten, der im Raum steht: Jan Köppen tritt als Moderator die Nachfolge von Daniel Hartwich an. Für Basti eine absolute Unbekannte in der neuen Staffel, für Weltstar anredo einer von 62.600 Followern (Tendenz ab Staffelbeginn stark steigend). anredo, der übrigens nicht an der diesjährigen Staffel des Dschungelcamps teilnimmt, auch nicht als Nachrücker, kennt in diesem Jahr alle Teilnehmenden. Ein paar sogar persönlich und von einer Person immerhin die juristischen Handlanger, die ihm eine kleine stilistische Korrektur ans Herz legen wollten. Gemeinsam pflügt er sich mit Basti durch alle Dschungel-Stars. Dabei geben beide ihre Einschätzungen zu den Personen ab, bewerten das sogenannte Kronenpotential und diskutieren die ausgewählten Luxusgegenstände. In den kommenden Wochen stehen endlich wieder bedruckte Kissen und Camp-Konflikte im Mittelpunkt. Um bestmöglich für den Urwald gerüstet zu sein, stellen sich anredo und Basti der großen Vegan-Frage, die dieses Jahr das Lagerfeuer und die Essensprüfungen dominieren könnte. Werbung: anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" könnt ihr hier* kaufen. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
1/9/20232 hours, 5 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Die größten Trends 2023 – #rundfunk17 Folge 248

Neues Jahr, neues Glück! rundfunk 17 präsentiert alle Trends für das neue Jahr 2023. Diese Folge ist ein Muss für alle Trendsettenden (m/w/d). Endlich ist 2022 vorbei. #rundfunk17 startet frisch in das neue Jahr. anredo und BastiMasti haben sich in diesem Jahr etwas Besonderes überlegt. Nach den "New Year, New Me"-Kampagnen der letzten Jahre wird in diesem Jahr bewusst auf Vorsätze verzichtet. Die Trendexperten wollen in diesem Jahr der Community helfen und präsentieren exklusiv die Top Trends (basierend auf einem dpa-Artikel) für das Jahr 2023. Vorher platzt anredo aber noch der Kragen, als er über die Fete seines Lebens, die YouFM-Party nachdenkt, wo er von einem sogenannten "toughen Mädel" regelrecht abgezogen wurde. Nachdem die Stimmung mit den Schwerpunkten Mobbing und Raub auf den Tiefpunkt gezogen wurde, kann sich endlich dem neuen Jahr gewidmet werden. Um auf den Trendzug des Jahres 2023 aufzuspringen, geben anredo und Basti euch einwandfreie Tipps und Themen an die Hand. Besorgt euch unbedingt euren Huggy Wuggy und sucht euch neue Hobbys. Für Fußball wird sich ab 2023 niemand mehr interessieren. Der einwandfrei recherchierte Artikel, der garantiert nicht innerhalb von einer halben Stunde zusammengetippt wurde, warnt auch vor aufkommenden Oldiesongs, die erneut an die Spitze der Charts gespült werden könnten. Rigoros pflügen sich beide durch das Trend-Alphabet, bis euch die Trends aus den Ohren wieder rauskommen.
1/2/20231 hour, 40 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Zwischen den Jahren knallt’s – #rundfunk17 Folge 247

anredo und BastiMasti stecken zwischen den Jahren fest. Sie blicken auf ihr diesjähriges Weihnachtsfest zurück und versuchen kläglich, neue Vorsätze zu fassen. Bei #rundfunk17 weihnachtet es sehr. In Deutschlands beliebtestem Feiertagspodcast (der vermutlich einzige ohne Winterpause) befinden sich anredo und BastiMasti schon am 2. Weihnachtsfeiertag zwischen den sogenannten Jahren. Sie lassen ihre besinnlichen Tage Revue passieren und blicken auf ihre familiären Essens- und Trinktraditionen, sowie haufenweise aufgetischte, vegane, Ersatzprodukte zurück. Bei den Anredersons wurden in diesem Jahr jegliche Traditionen gebrochen. Die heilige Bescherung wurde einfach auf den 1. Weihnachtstag geschoben. Bei den Masts hingegen bleibt alles beim Alten. Während der MDR-dominierte Fernseher fröhlich vor sich hin sächselte, versuchte Basti krampfhaft, sich mit dem Modegetränk "Black" einen hinter die Binde zu kippen. Wenn Weihnachten endet, steht Silvester schon vor der Tür. Nah am politischen Zeitgeschehen kommt dieser Podcast nicht daran vorbei, über die Knallerei zu diskutieren, die jedes Jahr wieder im medialen Mittelpunkt steht. anredo und Basti haben für das neue Jahr nicht nur ihre Autos beim Werksverkauf mit Böllern vollgeladen, sondern versuchen erneut, Vorsätze zu fassen. Endlich gibt es wieder klare Ziele, an denen man im nächsten Jahr auf unangenehme Art und Weise scheitern kann! Rutscht gut rein!
12/26/20221 hour, 22 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

In Weihnachtsstimmung – #rundfunk17 Folge 246

anredo und BastiMasti wollen endlich in Weihnachtsstimmung kommen. Pünktlich zur vermeintlich schönsten Zeit des Jahres sind die beiden wieder zurück in Deutschland und können von ihren Ausflügen in das sogenannte Ausland berichten. Sie sind zurück. anredo und BastiMasti befinden sich wieder in heimischen Gefilden. Bei #rundfunk17 treffen die beiden Weltenbummler aufeinander, um über ihre Ausflüge zu berichten. Wer anredo auf Instagram folgt, wird unweigerlich darauf gestoßen sein, dass er seinen coronabedingt in dieses Jahr verschobenen Trip nach Südafrika endlich in die Tat umgesetzt hat. In der heutigen Folge gibt es die Geschichten zu anredos unzähligen Insta-Storys aus erster Hand. Er berichtet von verschiedensten unangenehmen Nahtoderfahrungen. Endlich können Hörende (m/w/d) dieses Formats erfahren, wie man sich zu verhalten hat, wenn man inmitten der südafrikanischen Landschaft auf Elefanten trifft oder mit seinem Mietwagen in einem Schlagloch versinkt und mit einer Reifenpanne strandet. KFZ-redo hat diese Situation natürlich gemeistert und kann auch von dem wohl eindrucksvollsten Urlaubsaugenblick, seiner schmerzbereitenden Zeltübernachtung auf dem Berg, berichten. Aber auch Basti hat die Mayonnaise-Wohnung gemeinsam mit Frau Dr. Fahrmaus verlassen, um etwas von der weiten Welt zu sehen. Aus Kostengründen musste er mit dem Flugzeug statt mit der Bahn reisen, um sich ein eigenes Bild von der Wiener Kundenfreundlichkeit in Luxusläden zu verschaffen. Darüber hinaus erhalten alle österreichischen Fans dieses internationalen Jetset-Podcasts eine exklusive Dönerempfehlung. Außerdem gibt es ein Update zu Bastis TÜV-Eskapaden, das uns monatelang vorenthalten wurde. Basti offenbart, ob Frau Dr. Fahrmaus wie angekündigt zur garantiefordernden Furie geworden ist und das Autohaus in Schutt und Asche gelegt hat.
12/19/20221 hour, 22 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Überraschungsparty zum 30. Geburtstag – #rundfunk17 Folge 245

anredo wird endlich 30! Zur Feier des Tages hat BastiMasti eine große Überraschungsparty organisiert, damit anredo seinen Geburtstag feiern kann, während er in Südafrika sitzt. anredo wird 30 und hat alles gegeben, um seinem runden Geburtstag aus dem Weg zu gehen. Er ist extra aus Deutschland geflüchtet, damit er sich die Party und alle Peinlichkeiten spart. BastiMasti möchte es nicht dabei belassen und hat bei #rundfunk17 sowohl seine Göttergattin Frau Dr. Fahrmaus (Mellus) und den Podcast-Kurzarbeiter Klaas vor die Mikrofone gezerrt. anredo wird per FaceTime überrascht und darf sich feiern lassen. Während Basti Überlegungen anstellt, unter welchem Motto ein 30. Geburtstag gefeiert werden sollte und welche Verkleidungen man wählen sollte, kann anredo den Traditionen zum 30. Geburtstag nicht entkommen. Das mit dem Marktplatz gestaltet sich während seines Südafrika-Urlaubs etwas schwierig, gefegt wird trotzdem. Bei einer Party mit Frau Dr. Fahrmaus darf der wissenschaftliche Teil natürlich nicht fehlen, weshalb anredo vollumfänglich darüber aufgeklärt wird, was physisch und psychisch in der neuen Lebensdekade mit ihm und seinem Körper passiert. Die große Sause hat aber auch positive Vorträge parat, zum Beispiel den von Frau Dr. Fahrmaus über alle Dinge, auf die man sich ab 30 freuen kann. Mit fragwürdiger Quelle wühlt sich das Podcast-Ensemble durch die unangenehme Liste, bevor alle gemeinsam eine Bucket-List durchgehen, was man mit 30 erlebt haben sollte. Insbesondere beim Thema Nacktbaden können nicht alle mit anredo mithalten, der sein Erlebnis bereits im Podcast in Folge 95 aufgearbeitet hat.
12/12/20222 hours, 13 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Die Winter-Community-Gala 2022 – #rundfunk17 Folge 244

Es ist wieder Zeit für eine Community-Gala. anredo und BastiMasti reden über eure Themenvorschläge und hinterfragen Lippen, Adventskalender, Mandelsteine und vieles mehr. Rollt den roten Teppich aus und schmückt ihn mit weihnachtlichen Dekorationen. anredo und BastiMasti veranstalten bei #rundfunk17 eine neue Community-Gala, die sich dieses Mal auch auf winterliche Themen fokussiert. So geht es beispielsweise um mysteriöse, jährliche Schneelieferungen zu anredos Geburtstag oder den Lieblingsschlitten. Die winterliche Atmosphäre reißt aber auch alte Wunden auf, als ans Licht kommt, dass der Pokédex nie im Nikolaus-Stiefel lag. Selbstverständlich werden auch allgemeine Fragen zum furiosen Weihnachtsfest geklärt. anredo untermauert seinen Standpunkt, dass man immer mit einem Plus aus der Bescherung rausgehen muss und diskutiert mit Basti über die Festlegung des Geschenkebudgets. Inmitten des weihnachtlichen Tohuwabohus erinnert sich Basti an traumatische Geschenke-Pranks in seiner Kindheit und anredo trauert dem einzig wahren Playmobil-Adventskalender nach. Während Basti bei der festlichen Stimmung das ein oder andere Familiengeheimnis lüftet und sich immer tiefer in Schulden für eine Smartwatch verrennt, kommt Frau Dr. Fahrmaus hinein, um unangenehmere Themen in die Runde zu werfen. Sie klärt über Mandelsteine auf, die leider nicht zu weihnachtlichen Süßigkeiten gehören und muss sich für ihr Doppelleben als berühmte, schwertschwingende TikTokerin rechtfertigen.
12/5/20221 hour, 26 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Der Heiland ist geboren – #rundfunk17 Folge 243

Es gibt endlich Nachwuchs bei rundfunk 17. anredo und BastiMasti sinnieren über gebrechliche Babys, sehr viel Verantwortung und das Familienleben. Es ist soweit! Ein neues Kind wurde geboren und anredo kann sich endlich offiziell Onkelredo in den Ausweis schreiben lassen. BastiMasti erfährt von der Geburt als sehr enger Freund standesgemäß auch erst in der heutigen Folge #rundfunk17. anredo hat wochenlang verheimlicht, dass der kleine Bub bereits gesund zur Welt gekommen ist, damit er viel mehr Geschichten auf Lager hat. Selbstverständlich erzählt er von dem großen Moment, als er über die Geburt informiert werden sollte. Da hatte er allerdings etwas besseres zu tun und war damit beschäftigt, sich auf seinen nächsten Urlaub vorzubereiten. Es geht auch um die Frage, wie oft man als Onkel eigentlich auftauchen sollte, ohne dass man am Ende viel zu nervig wird. Man weiß ja nicht mal, ab wann sich das Kind überhaupt an einen erinnert. Vielleicht kann man sich jegliche Besuche in den ersten Jahren sparen. Der Kölner Babynator tauscht sich mit Basti über die Verantwortung aus, die man auf einmal trägt, wenn man ein schrumpeliges Baby in den Armen hält und befürchtet, dass das Ding jeden Moment auseinanderbrechen könnte. anredo hat aber trotzdem ein riesiges Problem. Er versucht mit Basti herauszufinden, was er dem kleinen Wackelpudding-Nacken zu Weihnachten schenken soll und was man dabei alles beachten muss. Während Onkel Fabian versucht, der neuen Verantwortung gerecht zu werden, hinterfragt Basti die sogenannte Krabbeldecke.
11/28/20221 hour, 17 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Wetten, dass ihr es alle gesehen habt? – #rundfunk17 Folge 242

Ganz Deutschland schaut "Wetten dass..?" und die Meinungen gehen mal wieder auseinander. Doch anredo und BastiMasti sind sich einig: Über diese Show muss gesprochen werden. Ein Wochenende voller TV-Highlights liegt hinter anredo und BastiMasti. Viele haben sich vorab für einen Boykott ausgesprochen, doch wenn der Ball einmal rollt, ist er nicht mehr aufzuhalten. Wenn auch nur in der Messehalle Friedrichshafen. Bei #rundfunk17 analysieren Deutschlands schärfste TV-Kritiker auch in diesem Jahr die große "Wetten, dass..?"-Revival-Show. Von kuriosen Wetten über verstörte Gäste und technische Pannen bis hin zu einer streitbaren Moderation hatte die Show mal wieder alles, was das Hater-Herz zum Bluten brachte. Funktioniert "Wetten dass..?" heute noch, oder hält das Format einzig das Retro-Feeling am Leben? BastiMasti und anredo diskutieren in dieser Podcast-Episode die Höhen und Tiefen der einst größten Unterhaltungsshow Europas. Und auch der Start der Jubiläumsstaffel der Mutter aller Reality-Shows muss verrissen werden: Promi Big Brother ist ins Jeremy-Fragrance-Haus gezogen und polarisiert bereits nach wenigen Minuten. Wieso ausgerechnet Basti dieses Jahrhundertereignis verpasst hat und warum anredo nun auch offiziell TikTok-Millionär ist, erfahrt ihr in dieser Folge #rundfunk17.
11/21/20221 hour, 31 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Party-Eskalationen mit John Kaulitz – #rundfunk17 Folge 241

Basti hat eine Hausparty organisiert, die komplett eskaliert ist. Heute geht es um Gesetzeshüter, anredos großen Promi-Moment und Taxi-Geheimnisse, die kaum jemand kennt. Montagabend, wieder einmal Katerstimmung bei #rundfunk17. Dieses Mal ist es aber nicht wieder anredo, der sich auf einer dubiosen Promiparty Corona und einen Kater abholt, sondern BastiMasti. Der ist mit seinem Death Note Book aber nicht, wie sonst üblich, durch den Darmstädter Schlosskeller getigert, sondern hat gemeinsam mit Frau Dr. Fahrmaus eine sogenannte Hausparty organisiert. Das Mayonnaise-Wohnzimmer ist aus allen Nähten geplatzt, sodass sich die gruseligen Partygäste mit gehisster Flagge auf die Loggia ausbreiten mussten. Selbstverständlich wurde über die Stränge geschlagen, bis einer fast im Knast landete. Basti erzählt von seiner Begegnung mit den uniformierten Partycrashern, tollen Nachbarschaftsverhältnissen und kreativen Techniken, um sich eine Anzeige wegen Lärmbelästigung vom Hals zu halten. Unangemeldete Hauspartys sind für anredo inzwischen leider eine Nummer zu klein. Der bunteste Hund der deutschen Medienbranche hat sich dazu herabgelassen, eine Konferenz zu besuchen und wollte einigen wenigen Leuten die exklusive Möglichkeit bieten, mit ihm zu networken. Wie sich herausstellt, ist nicht jede Person würdig. Allerdings berichtet er auch davon, wie schwierig es heutzutage ist, als mehrfacher Fernsehstar unerkannt durch so eine Veranstaltung zu kommen. Außerdem hat die Kölner Content- und Kreativmaschine ein großes Geheimnis gelüftet, das unser gesamtes Mobilitätsverhalten auf den Kopf stellt. Er erklärt die Masche der App-Taxifahrenden (m/w/d). Hier könnt ihr noch bis Donnerstag für den Spiele-Preis abstimmen
11/14/20221 hour, 23 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Gejagt vom Kaufhaus-Cop – #rundfunk17 Folge 240

Basti wollte sich eigentlich nur ein neues Videospiel kaufen, geriet dabei aber in eine lautstarke Diskussion an der Kasse, bis sich schließlich sogar der Kaufhaus-Cop auf seinen Segway geschwungen hat. anredo und BastiMasti betreiben bekanntermaßen seit mehreren Jahren den preisgekrönten Spielepodcast #rundfunk17. Allerdings kam es in der vergangenen Woche zu einem großen Skandal bei der Vergabe der Presseexemplare für das neue Call of Duty. Kein einziges Exemplar flatterte in die rundfunk 17 Redaktion. Unsere Anfragen blieben gänzlich unbeantwortet. Basti musste das Spiel also im Laden erwerben, um mit seiner Expertise über den neuen Titel urteilen zu können. In Zeiten der Inflation ist es nicht so leicht, das optimale Schnäppchen zu schießen. Unser Videospieljournalist berichtet von seinem besonders unangenehmen Besuch in einem Gaming-Drogeriemarkt und verrät spannende Tipps, wie man auch den letzten Euro aus jeder Rabattaktion rausquetschen kann. Die Aufsehen erregende Aktion sorgte nicht nur für hochgezogene Augenbrauen beim Kaufhaus-Cop, sondern auch für Funkstille in der Mayonnaise-Wohnung. Glücklicherweise redet Frau Dr. Fahrmaus aber noch mit anredo und kann endlich erzählen, ob sie ihren Bachelor bestanden hat und ob die vor einigen Wochen geteilte Umfrage dabei geholfen hat. Aber auch anredo hat eine Geschichte im Gepäck. Der Naturbursche versucht händeringend, seinen Garten winterfest zu machen, damit er nicht jährlich neuen Rollrasen verlegen muss. Dabei kämpft er nun gegen Kinder, Katzen und andere Gefahren. Hier könnt ihr für den Spiele-Preis abstimmen
11/7/20221 hour, 26 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Das Kürbis-Drama – #rundfunk17 Folge 239

Der Oktober ist fast vorbei und anredo und BastiMasti stehen vor dem dunklen November. anredo versuchte, sich mit Kürbisgerichten gebührend zu verabschieden, beförderte sich aber fast in die Notaufnahme. anredo und BastiMasti beerdigen bei #rundfunk17 den goldenen Herbst. Der Oktober gleitet uns aus den Händen, ab jetzt wird es grau und dunkel. Bevor der dämliche Lückenfüller-Monat November auftaucht, möchte anredo den bunten Herbst ein letztes Mal zelebrieren. Der Kürbis-Experte hat in diesem Jahr schon dutzende Kilo der orangenen Gruselpflanze verarbeitet und wollte sich ein letztes Mal an neue Rezepte heranwagen, bevor die Supermärkte ihm nur noch Lebkuchen, Spekulatius und Marzipankartoffeln vorsetzen. Obwohl seine gesamte Wohnung voller Gewürze steht, führte ihn sein Weg fast zu einer mittelschweren Lebensmittelvergiftung. Aber auch Basti hat eine Kürbisgeschichte parat. Er berichtet von seinem Langzeitprojekt "Kürbisverfall auf Balkonien" und hinterfragt den sogenannten Kürbishenkel, der viel zu schnell abgammelt. Außerdem geht es heute sehr viel um Geldverschwendung. Es gibt ein Update zu Bastis Auto, das langsam auseinanderfällt, anredos neueste technische Anschaffung und Bastis Trick, wie man ein PlayStation-Spiel zocken kann, das eigentlich noch eingepackt im Keller liegt. Ein kleines Geschichtsschmankerl gibt es von Basti, der in Kölner Bars das Autorenteam vom ZDF Magazin Royale belagert hat und versuchte, investigativ geheime Informationen aus den kreativen Köpfen herauszukitzeln.
10/31/20221 hour, 19 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Wie kann man sich so blamieren? – #rundfunk17 Folge 238

Der Podcast rundfunk 17 hat Tradition, wenn es um peinliche Erlebnisse geht. Was anredo und BastiMasti heute allerdings passiert ist, erreicht ganz neue Dimensionen: In dieser Folge erlebt ihr die größte Sprechstunden-Blamage aller Zeiten und einen verhängnisvollen Werkstatt-Besuch. anredo hat eine krude Theorie. Entweder sind BastiMasti und er absolut unfähig, alltägliche Situationen zu meistern, oder es geht allen so, aber niemand sagt was. Bei #rundfunk17 muss er heute mit hochrotem Kopf und durchnässtem Toupet erzählen, wieso die letzte Woche für ihn besonders unangenehm war. Wie bereits medienwirksam berichtet wurde, war anredos Skandinavien-Trip mit filmreicher Flucht vor dem Besitzer seiner dortigen Unterkunft im vergangenen Jahr nur ein Plan B. Omikron hinderte ihn daran, nach Südafrika zu reisen. Aber in diesem Jahr soll es endlich - Stand jetzt - soweit sein. Omikron wird nicht mehr als Gefahr akzeptiert und Malaria kann den ohnehin schon durch Kerakokosnuss gebrandmarkten Weltenbummler auch nicht davon abhalten, nach Südafrika zu reisen. anredo möchte sich aber sicherheitshalber einmal ärztlich fit machen lassen, damit er nicht schon ab dem zweiten Tag seinen Urlaub im Krankenhaus verbringt. Der Arztbesuch verlief dann allerdings nicht ganz wie geplant. Er führt aus, wie man maximal unangenehme Gespräche mit den Sprechstundenhilfen und dem Arzt führt und warum die Kölner Impfbestände nun in seinem eigenen Kühlschrank gelagert werden. Aber auch Basti konnte sich blamieren und musste dafür nicht minutenlang im Regen vor einem Geldautomaten stehen. Offensichtlich wurde er vom Verkäufer seines Stadtflitzers über den sogenannten Tisch gezogen. Die Möhre wurde ihm zwar mit einer hingepfuschten Inspektion, aber ohne den vereinbarten TÜV angedreht. Der Autofanatiker musste also nun gemeinsam mit dem TÜV-Prüfer fachsimpeln, wieso seine Rennsemmel jetzt eine vierrädrige Lebensgefahr für sich und alle anderen Verkehrsteilnehmenden (m/w/d) darstellt. Derweilen prüft die rasende Furie Frau Dr. Fahrmaus alle Mittel und Weg, Bastis Autohaus in Schutt und Asche zu legen.
10/24/20221 hour, 34 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Wir sehen uns vor Gericht – #rundfunk17 Folge 237

anredo und BastiMasti sind auf die schiefe Bahn geraten und müssen sich möglicherweise bald vor Gericht verantworten. Die ungeschönte Wahrheit zum vermeintlichen Tathergang gibt es heute zu hören. Mit Turnschuhen, wackligen Knien und rotgefärbten Haaren kommen anredo und BastiMasti bei #rundfunk17 in den Verhandlungssaal. Was auf den ersten Blick überzogen wirkt, ist in Wahrheit das knallharte Training für die Gerichtsverhandlungen, die möglicherweise zukünftig bevorstehen. In den vergangenen Wochen wurde offenbar nicht nur an verschiedensten Strategien zur Reichweitenoptimierung auf TikTok gewerkelt, die jetzt durch eine Zuschrift aus der Hörerschaft (m/w/d) über den Haufen geworfen wurde. In Köln und Darmstadt greift die Klaue der Kriminalität um sich. anredo startet und berichtet von seiner Begegnung mit den Gesetzeshütern. Wir erfahren, wessen Kölner Lichtershow er im Villenviertel der Schönen und Reichen beobachtete und warum er jetzt fürchtet, dass jeden Moment der Streifenwagen vor seiner Haustür hält, um ihn und seine Jogginghose endgültig einzubuchten. Die Jungs vom Revier haben ihn im Auge. Aber auch Basti ist neuerdings am Rande der Legalität unterwegs und hangelt sich von Filmriss zu Filmriss. In der neuesten Wohnheim-Story muss er alle seine Hüllen fallen lassen und beichten, was wirklich in der Wohnheim-Küche passiert ist (also ganz theoretisch, alles natürlich nur fiktiv). Man kann nur hoffen, dass diese Folge genau wie die beiden Schwerverbrecher unter dem Radar fliegt, ansonsten kann man bald mit einem Live-Podcast aus der Zelle rechnen.
10/17/20221 hour, 17 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Der geheime Sex-Ausweis – #rundfunk17 Folge 236

Die heutige Folge wird besonders lehrreich. anredo erzählt von seinen inspirierenden Begegnungen mit Diana zur Löwen und dem Politikberater Kollegah, während BastiMasti endlich versteht, wie eine Toilettenspülung funktioniert. Heute wird es themenmäßig absolut bunt. anredo und BastiMasti haben heute ein derart kontrastreiches Programm für #rundfunk17 vorbereitet, dass selbst Kollegahs Entourage vor lauter Ehrfurcht den Weg freimachen würde. Zu Beginn des Podcasts rollt anredo sich selbst den roten Teppich aus und berichtet von seiner Begegnung mit Diana zur Löwen, die er schon kennt, seit er den großen Echo-Skandal von Kollegah und Farid Bang live miterleben durfte - selbstverständlich mit Backstage-Pass. Passend zu großen (teilweise gecancelten) Persönlichkeiten sprechen die beiden Internetstars über den hauseigenen TikTok-Account, der weiterhin kurz vor dem Durchbruch steht, schon von etlichen Bekannten gefunden wurde und vermutlich endgültig weggestriked wurde, bevor diese Folge überhaupt erschienen ist. Nachdem die medienwirksamen Themen abgearbeitet wurden, wird es plötzlich lehrreich. anredo und Basti arbeiten sich durch eine Thematik, die Basti eigentlich schon vor langer Zeit verstanden haben sollte. Der Podcast der deutschen Handwerkskunst untersucht heute das Wunderwerk "Toilettenspülung" samt des Spülkastens, dessen Existenz Basti gar nicht so richtig bewusst war. Zum Abschluss wird es dann noch mal auf eine ganz andere Art und Weise dirty. Die Frauentausch-Ikone HotSunny20 läutet spannende 20 Minuten #NSFW-Talk über Ehenuttenausweise und einen etwas zu kleingeratenen Musikschullehrer ein.
10/10/20221 hour, 18 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Tag der Deutschen Geilheit 2022 – #rundfunk17 Folge 235

Der diesjährige Tag der Deutschen Geilheit fällt auf einen Montag! Aber es ist nicht alles rosig. Nässende Wunden und Bastis coronisierte Mitbewohnerin trüben die Feiertagsstimmung. anredos Finger pocht und nässt ohne Ende. BastiMasti hat sich heute bei #rundfunk17 zugeschaltet, um sich den Unfallhergang des Kölner Pflegefalls genauer anzuhören. Wochenlang wurde mühsam die nässende Wunde als Running Gag etabliert und jetzt, am Tag der Deutschen Geilheit, hat es anredo erwischt. Der Sternekoch schickt sein dickpicähnliches Wundenfoto an Basti und berichtet von seiner dramatischen Verletzungsgeschichte. Passend zur Thematik der nässenden Wunden weist anredo auf eine Nachricht aus der Hörerschaft (m/w/d) hin, die sich ernsthaft mit nässenden Wunden und Affenpocken auseinandersetzt. Unweigerlich verrennt sich die Folge in Richtung der ominösen Internetphänomene vergangener Tage wie z. B. rotten.com. Außerdem gibt es Neues von der Coronafront. Bastis Statement, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit immun gegen den Krankheitskeim zu sein, könnte ihm jetzt zum Verhängnis werden. Allerdings erkennt anredo Bastis Coronainfektion nicht an, weshalb sich Frau Dr. Fahrmaus röchelnd vor das Mikrofon schleppen muss. anredo wird nicht nur zum Pärchenberater, sondern muss die Schnupfnase mit dem ellenlangen Lebenslauf förmlich aus dem Podcast schmeißen, weil sie in Wallraff-Manier wohlbehütete Betriebsgeheimnisse lüftet. Zum Abschluss der Folge wird es noch mal gesundheitsgefährdend. anredo hätte sich beim Zähneputzen fast das gesamte Gebiss aus dem Kiefer gehämmert. Sein originaler Zahnbürstenkopf besitzt einen schwerwiegenden Produktionsfehler, der eigentlich nur mit einem riesigen und monatlich wiederkehrenden Präsentkorb wiedergutzumachen ist.
10/3/20221 hour, 20 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Eskalation im Fernsehgarten – #rundfunk17 Folge 234

Zieht euch die Softshell-Jacken über den Prachtkörper, schenkt euch noch ein Gläschen Erdbeerbowle ein und lehnt euch zurück – #rundfunk17 tut losgehen. anredo stand neuneinhalb Stunden auf dem durchnässten Rasen des Fernsehgartens im Zweiten Deutschen Fernsehen. Was ihm dort passiert ist, werdet ihr nicht glauben. Allein anredos Weg zum ZDF Fernsehgarten war eine reine Odyssee. Eigentlich wollte er mit seiner Anfang-30-jährigen Freundesclique mit dem Tesla zum Lerchenberg fahren. Aber wieder gab es Probleme mit dem sogenannten Raumschiff, der Schrottkarre. Waren es die Spaltmaße? Ging die Kamin-App wegen eines Updates nicht? Hat Elon Musk wieder etwas Menschenfeindliches getwittert? Der Fernsehstar musste wie das Proletariat mit der Bahn runter in die Landeshauptstadt eines der uninteressantesten Bundesländer der BRD GmbH & Co. KG fahren. Dort angekommen, ging es für ihn erst mal auf das sogenannte Festival-Gelände hinter dem slowakischen Unigebäude (der Garten des ZDF-Hauptgebäudes). Menschen, die sich dort um die Belegung der Sitzplätze kümmern, haben anredo und seine tollkühne Crew sofort als das erkannt, was sie waren: Die Hübschesten und vor allem auch Jüngsten vor Ort (wie auch immer das bei dem fortgeschrittenen Alter sein kann)! Daher bot das Fernsehgarten-Personal den jungen Hüpfern auch prompt vier Plätze in der ersten Reihe an. Leider waren die junggebliebenen Bahnfahrer aber zu sechst. Daher bekamen ein paar prototypische alte Schachteln die Plätze direkt vor der Bühne. Ein Skandal, möchte man sagen. Zum Schluss haben die Podcast-Ikonen noch über eine neue Facebook-Gruppe gesprochen. Was dahinter steckt, erfahrt ihr im drittbesten Spielepodcast des Jahres 2019. Spoiler: In der Gruppe geht es um fragwürdige Spiritualität, Kiffen und ums Impfen. Und BastiMasti? Er durfte ab und zu auch mal etwas sagen. In dieser Folge von #rundfunk17 war es aber fast so, als hätte anredo wieder lang und breit den Inhalt seines Kühlschranks thematisiert.
9/26/20221 hour, 20 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Der große Abfuck – #rundfunk17 Folge 233

Bei rundfunk 17 wird heute ordentlich Dampf abgelassen – nicht auf der Schüssel, sondern vor dem Mikrofon. Denn heute regen sich die beiden Podcast-Ikonen mal ordentlich auf und erzählen, was sie gerade so richtig abfuckt. Na, ihr Schlampen? Habt ihr auch Bock auf die neue Folge #rundfunk17? Es geht im Podcast wieder problematisch los wie eh und je: anredo und BastiMasti sprechen direkt am Anfang der Folge über Native American und Mario Barth. Weil dieses heikle Thema aber schnell zu einem Shitstorm führt, lassen die beiden es sofort wieder. Noch schneller steht nur ein wütender Internetmob vor der eigenen Haustür, wenn man dreimal schnell vorm Spiegel Andrew Tate sagt. Aufregender ist für die beiden Internetsternchen eh, endlich mal frei von der Leber weg davon zu erzählen, was sie so abfuckt. anredo und BastiMasti sind so wütend, man könnte meinen, sie können ihre Stirn nicht sehen. anredo ist ordentlich abgefuckt, weil ihm so langsam blüht, dass er ein alter Sack ist. Woran er das feststellt? Natürlich daran, dass er mit knackigen, dynamischen, junggebliebenen (bald) 30 Jahren nicht mehr bei der letzten Staffel DSDS gewinnen kann. Allgemein sind die beiden endlos genervt davon, dass sie für viele sogenannte Junge-Leute-Angebote zu alt sind. Diverse (auch männliche und weibliche) Unternehmen gewähren den beiden keinen Rabatt mehr, weil sie vor den Lochis rausgepresst wurden. Diese bittere Erkenntnis könnte sie zu den wütendsten Menschen der KW 38 machen. Zum Glück können sich die vegan / vegetarischen Gutmenschen schnell abreagieren, indem sie wie in jeder Folge betonen, dass sie bessere Menschen sind, weil sie kein Fleisch essen. Deshalb wird sich auch über die Vegan Junk Food Bar (für alle Heulenden: Vegane Müll-Essen-Stange) aufgeregt, weil deren Burger einfach zu fleischig für anredos von Cornflakes verwöhnten Gourmet-Gaumen schmecken. Danke Merkel. Nach einem weiteren Skandal rund um ein Essenslieferung-Start-Up aus Berlin, das nicht namentlich genannt wird, endet diese Folge rundfunk 17 mit mehreren Aufnahmen der Podcast-Sternchen, die wahrscheinlich justiziabel sein könnten. Wer da nicht sofort Lust bekommt, sich die AirPods (kein Android) tief in den Gehörgang zu drücken, können wir auch nicht helfen.
9/19/20221 hour, 17 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Die 5 peinlichsten Geschichten ever, ever, ever – #rundfunk17 Folge 232

Heute wird es bei rundfunk 17 so peinlich und unangenehm wie schon lange nicht mehr. Lehnt euch zurück und genießt die fünf peinlichsten Geschichten aus unserer Community. #rundfunk17 hat endlich wieder einen Top-Podcaster in seinen Reihen. anredo springt neuerdings wieder von einem Mikrofon vor das nächste und fabuliert mit BastiMasti über seinen letzten Interviewgast, seinen Internetstar-Kollegen "KS Freak". Beide verrennen sich in dem YouTube der 2010er-Jahre und informieren über die damalige YouTube-Insolvenzwelle. Nachdem die Kenntnisse in Sachen Steuerhinterziehung und Scheinselbstständigkeit wieder aufgefrischt wurden, kommen wir endlich zu anredos großem Wettbewerb: Um die Werbetrommel für sein durch die Amazon-Rankings schießendes Kartenspiels zu rühren, hat anredo in der vergangenen Woche die Hörenden (m/w/d) dieses Formats darum gebeten, ihm die peinlichsten Geschichten ihres Lebens zuzusenden. Die besten fünf Geschichten präsentiert der Gewinnspiel-Guru heute in all ihrer Pracht und fängt dabei Bastis Reaktion auf die verschiedenen Schicksalsschläge ein. Bei den Geschichten werden alle Themenbereiche der unangenehmen Traumata abgedeckt. Es geht um unverzeihbare Social Media Fehler, abstehende Gliedmaßen auf der Kirmes, herabwürdigende Handwerkerbesuche und vieles mehr. Sogar Frau Dr. Fahrmaus wird hinzugezogen, um eine Geschichte näher unter die Lupe zu nehmen. Aber auch Basti und anredo präsentieren nebenbei die ein oder andere unangenehme Geschichte. Sie lüften das Geheimnis, wann sie das letzte Mal einen über den sogenannten Durst getrunken haben und sich übergeben mussten. Werbung: "Trash TV - Promis, Pannen, Peinlichkeiten" - das Erfolgs-Kartenspiel von anredo gibt's hier.
9/12/20221 hour, 16 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Herbstgefühle im Darm – #rundfunk17 Folge 231

Die Verdauungstrakte von BastiMasti und anredo befinden sich bereits im Spätherbst ihres Organlebens. Bei #rundfunk17 geht es heute um das körperliche Trauerspiel zweier Fast-Dreißiger. Meteorologischer Herbstanfang bei #rundfunk17. Mit seichten 30 Grad starten wir in die goldene Jahreszeit und schwitzen, was das Zeug hält. Der September macht eben, was er will, alte Bauernweisheit. BastiMasti und anredo können sich dem Herbst leider noch nicht so richtig hingeben, ihre Därme bereiten Probleme. So sehr, dass wir die Folge sogar mit der Triggerwarnung: "Kot" versehen müssen. anredo, unser Star mit dem Autorenvertrag, hat sich in der vergangenen Woche nicht nur ominöse Verlosungsmodelle ausgedacht, von denen ihr unten mehr lest, sondern auch herausgefunden, dass ihm der köstliche Mix aus Zwiebelkuchen und Traubenmost eher schwer im Magen liegt. Er erklärt uns, wieso er mit Darmproblemen bei seinem letzten Spieleabend ziemlich in der Zwickmühle steckte und wie er versuchte, seinen Rumpeldarm zu kaschieren. Aber auch in Darmstadt gibt es Neues von der Innenfurzfront. Basti war mal wieder feiern. Während anredo sich von einer Corona-Infektion zur nächsten hangelt, ohne auch nur sein Haus zu verlassen, wägt Basti sich in vollkommener Immunität. Der Darmstädter Selbstoptimierer klärt darüber auf, dass man sich auf der Toilette ideal die Zähne putzen kann und beichtet, dass er am Wochenende mal wieder einen über den sogenannten Durst getrunken hat. Zur Feier seines Katers sendet Basti heute nicht nur live vom Pott, sondern holt auch Frau Dr. Fahrmaus dazu. Mellus, ebenfalls sichtlich vom Wochenende angeschlagen, klärt darüber auf, welche Lebensmittel einen an die Schüssel fesseln und ob eine vegane oder vegetarische Ernährung sich positiv auf die Verdauung auswirken kann. Nach dieser detailreichen Kotkunde-Stunde gibt es aber auch noch traurige Neuigkeiten aus Bastis Partyleben. Er führt aus, wie sein Alter ihm inzwischen immer mehr im Weg steht und ganze Konversationen ruinieren kann. Werbung: "Trash TV - Promis, Pannen, Peinlichkeiten" - das Erfolgs-Kartenspiel von anredo gibt's hier. Das Gewinnspiel ist beendet, bitte schickt uns keine Mails mehr.
9/5/20221 hour, 17 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Die peinliche Sex-Party – #rundfunk17 Folge 230

BastiMasti wurde auf eine Sex-Party eingeladen. Gemeinsam mit anredo plant er nun selbst eine riesige Swingerparty. Die beiden widmen sich heute allem, was mit Sex in der Nachbarschaft - und der eigenen Wohnung - zu tun hat. Bei #rundfunk17 wird es heute versext. Folge 230 steht ganz im Zeichen der geilen Stunde. BastiMasti ist inzwischen Vorsitzender der FKK-Gemeinde seines Wohnblocks. Mittlerweile hat sich im Darmstädter Neubau-Rotlichtviertel etabliert, pärchenweise die Gesichter an die Scheiben zu pressen und sogenannte Fensterf*cks (FF) zu performen. Außerdem kitzelt anredo im Nebensatz kurz das große Geheimnis aus Basti raus, wonach sein Rennsemmel getuned ist und mit dem sportlichen "Anfänger"-Schild am Heck einen ordentlichen Leistungsschub erfahren hat. Lass' den Asphalt brennen, Junge! Uns erwartet Bastis Review zum Darmstädter Twittertreffen, dem sog. Christopher Street Day. Endlich konnte er anredos KPI-Idol Norman kennenlernen. Aber noch viel besser war, dass er auch einen seiner FKK-Genossen leibhaftig und nicht wie bisher, nur durch ein bodentiefes Fenster, bei einer guten Runde "Ich hab noch nie" treffen durfte. Wie es der rote Faden so will, landet die heutige Folge unweigerlich bei Swinger-Partys. Die Partyplaner anredo und Basti tun sich heute zusammen, um die ideale private Sex-Party zu planen und überlegen, wessen Eltern auf keinen Fall fehlen dürfen. Selbstverständlich gibt es große Abwägungen, wie das Catering aussehen soll und welche Gemeinsamkeiten das sogenannte Swingen mit FKK-Stränden oder Thermen hat. Hockend auf der Küchentheke diskutieren die Sex-Götter über Sex-Outfits, Swinger-Neulinge und warten auf eure Insta- und Twitter-Umfrageergebnisse zum Trendthema Swingen.
8/29/20221 hour, 12 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Wer betrügt hier wen? – #rundfunk17 Folge 229

anredo hat die Moderationsstimme rausgekramt, um sich spannenden Rätseln zu widmen. Ist der Verfassungsschutz den Masts auf der Spur? Außerdem zeigen Basti und anredo den schnellsten Weg, wie man auf TikTok gebannt wird. Eine rauchige Stimme hallt durch die Mikrofone von #rundfunk17. anredo hat mal wieder die Nacht zum Tag gemacht und musste dafür mit seiner Stimme bezahlen. Eventuell hat er damit sein erstes Dutzend Corona-Infektionen voll gemacht. BastiMasti ist heute von einem unbekannten Ort zugeschaltet. Seine Sicherheit und Anonymität genießen derzeit höchste Priorität. Vergangene Woche hat der sogenannte Verfassungsschutz Frau Dr. Fahrmaus und ihn regelrecht beschnüffelt. Selbstverständlich wird der stümperhafte Ermittlungsversuch in Rollenspielform aufgearbeitet. Aber das Verbrechen lauert nicht nur in Darmstadt. In anredos Briefkasten landete kürzlich ein mysteriöser Brief, der ihn beinahe um 500 Euro gebracht hätte. Absender war ersten Ermittlungen zufolge wohl dasselbe Darmstädter Betrügerpärchen, das auch vom Verfassungsschutz durchleuchtet wurde. Außerdem gibt es Neuigkeiten aus anredos Haushaltsecke: In seinem letzten Urlaub hat anredo sich nicht nur von der niederländischen Sonne durchbrutzeln lassen, sondern auch einen magischen Wasserhahn in seinem Ferienhaus entdeckt. Er gibt seine Kurzreview zur Mischbatterie seiner Träume, dem Quooker, ab. Zum Abschluss gibt es Neugikeiten von der TikTok-Front. Komischerweise rennen uns die neugewonnenen Fans noch nicht die Türen ein. Dafür steht der rundfunk 17-Account kurz davor, von TikTok gebannt zu werden.
8/22/20221 hour, 10 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Ich werde Onkel – #rundfunk17 Folge 228

Es gibt Familienzuwachs bei rundfunk 17. anredo und BastiMasti müssen sich beratschlagen und herausfinden, wie man ein besonders cooler und unangenehmer Onkel wird. anredo wird erwachsen. Aufmerksame #rundfunk17-Hörende (m/w/d) haben das in den vergangenen Monaten bereits bemerkt, als er sein Gartenfaible entwickelt und Kinder von seiner Hecke verjagt hat oder als der ominöse Stromschnorrer vom Supermarktparkplatz zu seinem Erzfeind wurde. Der Medienklapskalli widmet sich künftig der Familienplanung. Gemeinsam mit seinem Bruder und seiner Schwägerin hat er einen grandiosen Plan ausgetüftelt, um sich endlich Onkelredo nennen zu können. Ein Markenattribut, auf das alle neidisch sind. BastiMasti steht jetzt also vor der großen Aufgabe, anredo ein sogenanntes Onkelprofil zu verpassen. In welche Richtung möchte anredo überhaupt onkeln? Der coole Onkel mit dem Raumschiff, der dann auch das erste Bier mit seiner Neffin trinkt? Oder bleibt er ein Onkel auf dem Papier, der sich aber nur alle paar Jahre blicken lässt und abgelaufene iTunes-Gutscheine unter den Tannenbaum wirft? Anstatt Ratgeber zu lesen, schaut sich anredo einfach die möglichen Interaktionen aus Die Sims genauer an. Aber auch Basti hat hilfreiche Tipps. Er erzählt von seinem Onkel und wird regelmäßig als "Vadda" beleidigt. Am Ende hoffen wir natürlich alle darauf, dass anredo das Thema rigoros ausschlachtet und uns in den kommenden Jahren dutzende ausgedachte Tweets über seinen Neffen in die Timelines spült. Pünktlich zur Markenverjüngungsoffensive dieses Podcasts hat Basti ein TikTok-Stitch dabei, das er so oder in ähnlicher Form künftig von anredo und seinem Neffen erwartet: https://www.youtube.com/watch?v=HNDwpVQ985U
8/15/20221 hour, 22 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Wir gehen viral – #rundfunk17 Folge 227

Basti und anredo stehen kurz vorm Durchbruch. Sie wollen TikTok-Stars werden und schrecken vor nichts zurück. In der heutigen Folge rundfunk 17 planen sie ihren nächsten viralen Hit. Trucker-Montag bei #rundfunk17. BastiMasti und anredo mixen heute die Themen mal wieder ordentlich durcheinander. Irgendwo zwischen Bastis absolut plausibel begründeter Pilz-Abneigung und den besten Fischstäbchen, steht anredos Trucker-Babe Fanatismus im Vordergrund. Gemeinsam konfigurieren sie ihren Traum-LKW. Wenn das Jill Fisher Musikvideo so einschlägt wie bisher, müssen sie schließlich bald durch ganz Europa touren und als Roadies die Technikkisten voller Schlager-Country Hits von A nach B schieben. Basti gibt exklusive Insights, welche Nachrichten er mit der neuentdeckten Schlager-Ikone austauscht. Schnappt unser rundfunk 17 Intendant der ARD etwa Jill Fisher weg? Man munkelt, dass anredo bereits in seinem überteuerten Dienstwagen (das rundum zerbeulte Raumschiff) vor dem Europa-Park in Rust campiert, um den großen Coup zu landen. Themenmäßig wühlen sich die beiden Interviewkönige fleißig durch Bastis Vergangenheit. Wer war "in ihn" und wie gut funktionieren eigentlich Beziehungen, wenn das Paar in dieselbe Schulklasse geht? Die wichtigste Neuigkeit der Woche ist wohl, dass dieser Erfolgspodcast jetzt, mit dem Anlauf von knapp über 200 Folgen, viral gegangen ist. anredo und Basti sind sich ein bisschen unsicher, wie das passieren konnte und versuchen, TikTok zu verstehen. Sie entwickeln verschiedene Erfolgsfaktoren (die vier Säulen von TikTok). Stolz wird eine historische TikTok-Produktion (viraler geht's nicht mehr) in Rollenspielform uraufgeführt. Besonders erfolgreich ist auch das neue Lebensgefühl der Woche, präsentiert von Uri Geller.
8/8/20221 hour, 11 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Im Urlaub angekotzt – #rundfunk17 Folge 226

Königlicher Empfang am Flughafen. Nicht nur die deutsche Nationalmannschaft ist von der Europameisterschaft zurück, sondern auch BastiMasti aus dem Urlaub. anredo nimmt alle Urlaubsstorys voller Freude entgegen. Der Urlaub hat BastiMasti angekotzt. anredo kann darüber als professioneller Chaos-Urlauber bei #rundfunk17 nur schmunzeln. Basti ist aus seinem griechischen 4-Sterne-Resort zurück. Im Urlaub hat er sich gemeinsam mit Frau Dr. Fahrmaus aber nicht entspannt, sondern hauptberuflich Podcasts geschrieben und Postkarten aufgenommen. Die wohl am weitesten verbreitetste Urlaubsaktivität wird kritisch hinterfragt und insbesondere Bastis winzige Linkshänderschrift landet unter anredos Lupe. Basti berichtet in Deutschlands bestem Postkart von desaströsen Zuständen in seinem Hotel. Kabel1-Urlaubstester Peter Giesel stellt bereits seine Lauscher auf, um Bastis Geld zurückzuholen. Endlich werden die wichtigen Fragen beantwortet, die bereits seit Wochen im Raum stehen: Wie lebt es sich als Veganer im Urlaub? Sebastian "Lactostop" Mast ist nicht nur stolz darauf, Tausende Euros für eine wässrige Tomatensauce am Nudelbuffet ausgegeben zu haben, sondern freut sich auch nach wie vor über ein dreckiges Zimmer, sporadische Up- und Downgrades des Hotelzimmers und andere Hotelgäste, die ihn auf dem Weg zur Strandbar auf den Ärmel kotzen. Wenn Basti nicht zum Goldstrand kommt, kommt das Goldstrand-Feeling halt zu ihm. Aber nicht nur Basti ist vollkommen beseelt vom Preis-Leistungs-Kracher "Urlaub", auch anredo hat natürlich wieder ein passendes Lebensgefühl der Woche dabei, das er uns in der heutigen Postkartfolge nicht vorenthalten möchte. Der leidenschaftliche Hobbydetektiv hat ein wenig in Bastis Vergangenheit gewühlt und musste feststellen, dass dieser Karrierepostkart einen echten Star hervorgebracht hat.
8/1/20221 hour, 13 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Pornos, Kiffen & Nudelsalat – #rundfunk17 Folge 225

BastiMasti reist derzeit um die gesamte Welt. anredo fängt ihn ab, um Bastis neuesten Erlebnissen zu lauschen. Im Fokus steht heute die niederländische Porno- und Kiffgraskultur. Mit dröhnenden Turbinen fliegt BastiMastis Flieger an anredo vorbei. #rundfunk17 ist diese Woche mal wieder international unterwegs. Basti vergrößert seinen ökologischen Fußabdruck und hat vor lauter Urlaub und Zeitzonenwechseln kaum noch Zeit für eine Podcastaufnahme. anredo kann Darmstadts Vorzeigekosmopoliten gerade noch rechtzeitig abfangen, um einen O-Ton zu Bastis Amsterdam-Ausflug (bezahlt von euren Rundfunkgebühren) einzufangen. Heute geht es nicht nur um Sexarbeit und die Pornokultur, sondern vor allem um Cannabis. Selbstverständlich funktioniert das nicht ohne die nötige Expertise. Deshalb wird Frau Dr. Fahrmaus hinzugezogen, um über das bald auch in Deutschland legal erhältliche Kiffgras, das grüne Gold, zu informieren. Dabei klärt sie darüber auf, wie das Gebuffe auf den Körper wirkt und ob es schädlich ist, sich die grüne Lunte in die Lunge zu pfeifen. Nachdem die Bubatz-Akte erfolgreich abgearbeitet wurde, kommt anredo zu seinem Lebensgefühl der Woche: In der vergangenen Woche hat er sich am Eckschreibtisch im Podcastzimmer etliche Nächte um die Ohren gehauen, um YouTube-Gold für uns zu sichten (Hier geht's zum Video). Der Webmaster hat nicht nur eine umfassende Videoanalyse parat, sondern auch ein tolles Rezept für einen lecker-leichten Nudelsalat. Außerdem bekommt ihr von anredo direkt alle notwendigen Kontaktdaten, falls ihr noch einen aus Funk- und Fernsehen bekannten Thermomix-Berater sucht.
7/25/20221 hour, 20 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Hitze-Eskalation im Alman-Garten – #rundfunk17 Folge 224

Die Temperaturen haben die 30-Grad-Marke überwunden. Eigentlich war anredos Plan, die Hitze in seiner grünen Sommeroase zu genießen. Er hat dabei nur leider nicht berücksichtigt, dass sein Garten bei Hitze einem Kampfgebiet ähnelt ... Die Hitzewelle hängt über anredos Garten fest. BastiMasti beneidet ihn bei #rundfunk17 um seine grüne Gartenoase. Frische Luft und Schatten direkt vor dem Wohnzimmerfenster, ein Traum. Doch der Schein trügt. anredo traut sich gar nicht mehr in seinen Garten, seit das Thermometer die 30-Grad-Marke überwunden hat. Dieses Mal liegt es aber nicht an einer Pilzplage oder verlausten Hecken, sondern an einer menschlichen Bedrohung: anredo muss in diesem Sommer gegen eine mit Wasserpistolen bewaffnete Kinderplage kämpfen, die unmittelbar neben seinem Rollrasen ihr Unwesen treibt. Der eiskalte Sommer-Grinch hat sich bereits einen Plan zurechtgelegt, mit dem er den Kindern den Hahn zudrehen kann. Die Gruppe der jungen Tiefgaragenjäger wurde wiederbelebt, um die von den Kindern in ungeahnte Höhen katapultierte Wasserrechnung niedrig zu halten. Er präsentiert seine besten WhatsApp-Nachrichten, um unauffällig darauf aufmerksam zu machen, dass Kinder vor dem Garten nerven. Aber auch Basti gingen nahezu minderjährige Tölpel auf den Leim. Während einer Zugfahrt beobachtete er eine Gruppe Jugendlicher, die es mit dem sogenannten Mario-Barth-Trick geschafft haben, sich fast durchgehend maskenlos Alkohol hinter die Binde zu kippen. Liebe Eltern, bitte entfernt eure Kinder aus anredos Garten und nehmt ihnen die Schnapsflaschen weg, bevor sie sich gegenüber von Basti in das ICE-Abteil quetschen.
7/18/20221 hour, 22 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Zurück im Gym, Fahrrad-Streit & Sex am Arbeitsplatz – #rundfunk17 Folge 223

BastiMasti möchte endlich zur Maschine werden. Bei rundfunk 17 erzählt er von den aktuellen Fitness-Trends. Außerdem geht es um anredos großen Fahrradstreit und das Trendthema Sex am Arbeitsplatz. Es wird also mal wieder wild. anredo staunt nicht schlecht, als BastiMasti bei #rundfunk17 in die Redaktionsräume marschiert. Der Medienguru stemmt nun Gewichte und passt kaum noch durch herkömmliche Türrahmen. Er berichtet von absolut unschlagbaren Angeboten, garantiert ohne versteckte Kosten und präsentiert sein Workout. Der Besuch im Fitnessstudio geht selbstverständlich nicht, ohne das ganze Konstrukt zu hinterfragen. Hat der Mensch es wirklich nötig, seinen faulen Bürokörper in beängstigende Stahlkonstruktionen zu stecken, um ihm Anstrengung vorzugaukeln? Bastis neuer Summer-Shape wird übrigens bald in einem sogenannten All-Inclusive-Urlaub präsentiert. Stolz erzählt er von seinem Urlaubsziel und hofft, dort nicht so ein Dilemma durchleben zu müssen wie anredo bei seinem Skandinavien-Trip. Vom Fitnessstudio und Bastis Urlaubsplänen geht es direkt zur bitteren Realität des Kölner Asphalts: anredo war mal wieder mit seinem Raumschiff unterwegs und wollte für Podcast-Content sorgen. Der Befürworter der E-Mobilität nimmt uns mit und lässt seinen Kriegsschauplatz an der Ampel einmal Revue passieren. Noch so'n Ding und die Straßen werden von zwei Fahrradfahrern weniger verstopft. Zum Abschluss der Folge wird es noch einmal versaut. Basti versucht sich zu erklären, was er mit einer uralten Notiz gemacht hat. Gemeinsam mit anredo untersucht er den Themenschnipsel "Sex am Arbeitsplatz" und steckt berufliche und private Grenzen ab.
7/11/20221 hour, 16 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Mein Treffen mit dem Bundeskanzler – #rundfunk17 Folge 222

Jubiliäumsfolge bei #rundfunk17! Zur Feier des Tages hat Basti extra den persönlichen Kontakt zum Bundeskanzler gesucht. anredo sorgt sich um seinen Moderationspartner und möchte alle Details von Bastis Begegnung mit Olaf Scholz hören. anredo staunt bei #rundfunk17 nicht schlecht, als BastiMasti ihm seine rechte, ungewaschene Flosse präsentiert. Unser Bundeskanzler, Genosse Olaf Scholz, hatte die Ehre, Basti einen High Five zu geben. Frau Merkel durfte das nie! Selbstverständlich wird die Hand bis zur nächsten re:publica nicht mehr gewaschen. Basti lässt den gesamten Tag Revue passieren. Der leidenschaftliche Konferenzgänger fabuliert nicht nur über die Wichtigkeit der optimalen Platzwahl, sondern gibt auch eine Einführung, wie man überhaupt die Aufmerksamkeit des Bundeskanzlers - und vor allem seiner Security-Leute - auf sich ziehen kann. Das wandelnde Pressefoto kommt nicht drum rum, Frau Dr. Fahrmaus hinzuzuziehen, die heute über Händedrücke informiert. So wird versucht, anredos Bedenken hinsichtlich des Körperkontakts zwischen Basti und dem Bundeskanzler auszuräumen. Frau Dr. Fahrmaus lebt übrigens mit einem der wenigen Menschen zusammen, die Olaf Scholz einen High Five gegeben haben. Während Basti nun schon seit Tagen vor der Security-Entourage des Bundeskanzlers flieht und sich in sein Darmstädter Domizil zurückgezogen hat, wird anredo zum Socializer. Aus entfernungstechnischen Gründen musste Kölns größte Wasserratte dem 8-Mark-Bad den Rücken zuwenden und in Köln das ideale kühle Nass finden. Dabei fiel ihm vor allem ein Thema ins Auge, das es unbedingt zu diskutieren gilt: Die Freibad-Pommes.
7/4/20221 hour, 19 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Am Flughafen gestrandet – #rundfunk17 Folge 221

Die Tourismusbranche steht vor dem Abgrund. anredos Mallorca-Urlaub endete in einem Desaster. Der Flug wurde gecancelt. Bei rundfunk 17 gibt es den exklusiven Erfahrungsbericht des gesamten Dramas rund um die Rückreise. anredos Erholungsurlaub hatte einen ganz kleinen Haken. Bei #rundfunk17 erzählt er BastiMasti von dem großen Dilemma, das dafür sorgte, dass er am ersten Arbeitstag nach dem Urlaub fertiger war, als vor dem Urlaub. Basti stellt vorher natürlich die wichtigen Fragen: Gab es sogenannte Arschgeburten? Hat anredo wieder einen neuen Dialekt von der Finca-Fete mitgebracht? Almanredos größter Trick bei der diesjährigen Mallorcasause war es, die Flüge so zu buchen, dass er möglichst viel Zeit am An- und Abreisetag auf der Insel verbringen kann. Das Schicksal meinte es wohl zu gut mit ihm und hat extra seinen Flug verschoben, um ihm noch ein authentisches Insel-Erlebnis auf einem mallorquinischen Flughafen zu ermöglichen. Unser Hausjurist erzählt nicht nur Wissenswertes rund um das Reiserecht, sondern erklärt, wie man acht Stunden nachts am Flughafen rumkriegt. anredo hat nicht nur gemeinsam mit den anderen Touristen die Arbeitenden (m/w/d) an den Schaltern belagert, sondern hat auch sein ganz persönliches Mukbang beim Burger King veranstaltet. Dabei stieg er über stark röchelnde Maskenträger und Scharen an Leuten, die frisch aus dem Bierkönig ans Terminal gespült worden sind. Es geht um fehlenden Informationsfluss und die Frage, wie man seinen Vorgesetzten erklärt, dass man später kommt, weil man noch auf Mallorca festsitzt. anredo, der seinen Lebensunterhalt jetzt damit verdient, Entschädigungszahlungen für gecancelte Flüge einzufordern, sieht sich übrigens weiterhin um einen Kaffeevoucher mit dem korrekten Datum betrogen. Freut euch auf 80 Minuten feinsten Flughafen-Rant! Kleiner Aufruf am Rande: Wir suchen die Leute, die mit anredo in der wütenden Meute mit Fackeln und Mistgabeln die Entschädigungszahlung eingefordert haben. Durch die kollektive Entscheidung, kein Hotel zu nehmen, habt ihr euch erfolgreich als Partygäste für seinen 30. Geburtstag qualifiziert und seid herzlich eingeladen. Bitte meldet euch.
6/27/20221 hour, 21 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Die Sommer-Community-Gala 2022 – #rundfunk17 Folge 220

Heute werden wieder eure Themen behandelt. Die ewig lange Liste der Themenvorschläge aus der Community ist wieder aufgetaucht. Basti und anredo kämpfen sich durch die themenvielfältigste Folge des Sommers. anredo hat seine schönste kurze Hose rausgekramt, die große Sommer-Community-Gala steht bei #rundfunk17 an. BastiMasti kann in diesem Jahr leider nicht persönlich vor Ort sein. Er tourt derzeit gemeinsam mit Frau Dr. Fahrmaus der Schreimusik von My Chemical Romance hinterher. Immerhin hat er sich für die Aufnahme Zeit nehmen können und wurde exklusiv über ein Dosentelefon zugeschaltet. Pünktlich zur Hitzewelle beginnen die beiden Sonnenanbeter mit allen Themen, die das Freibaderlebnis betreffen. Die Folge startet mit dem großen Sonnencreme-Check. Beide überprüfen ihre Lichtschutzfaktoren und nehmen neueste Trends im Sonnenschutzgame näher unter die Lupe. Wichtig ist, sich ungefähr so dick einzuschmieren, wie es Basti als Kind mit Nivea-Creme tat. Außerdem wird das weit verbreitete Pool-Pinkeln hinterfragt und geklärt, ob Badelatschen oder Flip-Flops cooler sind. Der Jetset-Podcast empfiehlt ideale 9€-Ticket Reiseziele für den Sommer und hat exklusive Insider-Tipps für euren Darmstadt- oder Köln-Trip parat. Basti und anredo stellen sich dem ultimativen Freundschaftsbeweis. Sie skizzieren sich gegenseitig den idealen Junggesellenabschied und können es kaum abwarten, wahlweise am Pranger in Köln zu stehen oder mit der pinken Stretch-Limo durch die Uckermark zu ballern. Das sind aber natürlich nicht die einzigen Themen, die heute abgearbeitet werden. Es wird beispielsweise verraten, welche Handarbeiten die Allroundtalente dieses Formats beherrschen, welche Medienformate sie am meisten hassen und welche Urlaubsziele sie noch bereisen möchten, um dann wortlos mit dem Auto dem AirBnB-Besitzer davonzufahren. Frau Dr. Fahrmaus benötigt eure Hilfe bei ihrer Bachelorarbeit. Mit der Teilnahme an ihrer Umfrage zum Thema Home-Office würdet ihr große Hilfe leisten.
6/20/20221 hour, 9 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Wieder Ärger mit der Polizei – #rundfunk17 Folge 219

Die Jubiläumsfolge 219 feiert das hundertfolgige "Ärger mit der Polizei"-Jubiläum. Die Fortsetzung eines erfolgreichen Formats. Dass unsere Moderationstalente im Straßenverkehr immer am Rande der Legalität unterwegs sind, ist mittlerweile bekannt. Bleifuß BastiMasti hebt das Ganze auf ein neues Level: Ohne seinen Cityflitzer auch nur einen Meter zu bewegen (Der Wagen könnte inzwischen im Löwenzahn-Intro mitspielen), flatterte ihm eine polizeiliche Vorladung in den stiefmütterlich behandelten Briefkasten. anredo fragt ihn aus, die gesamte Polizeiakte wird im Podcast ausgebreitet. Die Polizei wusste wohl nicht, dass #rundfunk17 mit anredo einen professionellen Juristen in seinen Reihen hat. Basti schildert seinem neuen Anwalt den erwartungsgemäß unangenehmen Polizeibesuch und berichtet von professionellen Methoden zur Fallaufklärung. anredo hätte auch fast polizeiliche Hilfe benötigt. Vor dem Mallotze-Urlaub wollte er seinen Gräten noch einmal Auslauf gönnen und seinem Körper den finalen Schliff für die balearische Sonne verpassen. Bei der Joggingrunde im Park kam es dann zum Duell gegen einen aufdringlichen Fahrradfahrer. Kölns menschgewordene Gazelle ließ seiner Wut im Bauch dieses Mal im wahrsten Sinne freien Lauf. Die gesamten Einzelheiten der Auseinandersetzung des Jahres gibt es bei uns in aller Ausführlichkeit auf die Ohren. Zum Abschluss wird feierlich das neue Lebensgefühl der Woche präsentiert: anredo und Basti stürzen sich dieses Mal auf sogenannte Boomer, die vermehrt auch auf TikTok ihr Unwesen treiben. Der Service-Podcast Nr. 1 füttert die Rubrik mit passenden Ausschnitten aus den TikToks. Frau Dr. Fahrmaus benötigt eure Hilfe bei ihrer Bachelorarbeit. Mit der Teilnahme an ihrer Umfrage zum Thema Home-Office würdet ihr große Hilfe leisten.
6/13/20221 hour, 25 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Zurück im Partyleben – #rundfunk17 Folge 218

rundfunk 17 steht heute ganz im Zeichen der Feierlaune und des Katers. Basti ist endlich nicht mehr alleine an der Partyfront. Heute erzählt anredo von seinem großen Comeback in das Nachtleben dieser Nation. Endlich wieder Stars im Nachtleben. anredo hat seine ganz persönliche Party-Abstinenz offiziell für beendet erklärt. Selbstverständlich gab er sein Partycomeback standesgemäß bei einer waschechten Promi-Fete. Fotografieren strengstens verboten, da kann sich der Twitterstar (bekannt u.a. durch den Erfolgspodcast #rundfunk17) endlich mal der Mucke hingeben und einfach mal auf dem Dancefloor treiben lassen. Wir bekommen exklusive Insights & Tipps vom Buffetplünderer, der sich katerfrei durch die Prominacht bewegen konnte, bis die Putzlichter angingen. Aber es gibt natürlich noch zahlreiche weitere bewegende Themen. Beispielsweise das Foto von BastiMastis Bruder vor seinem legendären Golf 4. Darüber hinaus musste Basti kürzlich eine Hiobsbotschaft erhalten. Die Wäscherei-Mafia sitzt ihm im Nacken und möchte ihm das Geld aus seinen löchrigen Anzughosen ziehen. Auch in Darmstadt steppt der Bär. Basti polarisierte beim sogenannten Schlossgrabenfest mit seiner Handtasche und kann ein weiteres Mal von Diskussionen mit Fremden erzählen, bei denen es in der Luft bereits geknistert hat. Und das alles nur wegen der Zigarettensucht, sobald ein Tropfen Alkohol fließt. Zum Abschluss der Folge kommt endlich mal wieder Frau Dr. Fahrmaus zum Einsatz. Es geht um den sagenumwobenen Kater, der partywütige Personen (m/w/d) gerne mal heimsucht. Frau Dr. Fahrmaus nimmt die Mythen rund um zahlreiche Wundermittel knallhart auseinander und fabuliert von Fuselölen.
6/6/20221 hour, 22 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Gartendrama, Gruppenbesäufnis, GNTM-Geschmacklosigkeit – #rundfunk17 Folge 217

Diese Woche dreht sich bei rundfunk 17 alles um einen verfallenden Garten, verrückte Düsseldorf-Erlebnisse und um die gegenwärtigen Berichte rund um Deutschlands beliebteste Modelshow. Neuigkeiten beim Botanikerpodcast #rundfunk17: Kaum schießen die ersten Sonnenstrahlen in anredos grüne Hölle, entstehen auch die ersten Probleme. Wer einen Garten hat, braucht keine Feinde. anredo hat Probleme mit der Hecke. Sein Sicht- und Einbrecherschutz krümelt ihm komplett weg. Er erzählt von seinen Recherchen, unangenehmen Gesprächen über Hausmittel und präsentiert ein Blattlausreferat. Die Anschuldigung, dass er die Blattläuse mit seinem mietrechtlich eventuell fragwürdigen Rollrasen selbst eingeschleppt hat, verurteilen wir zutiefst. Gartenredo hat auch noch mit einer Kinderplage zu kämpfen, die er wütend mit der Mistgabel von seinem Bewässerungssystem jagen muss. Der Mann steht mitten im Herbst seines Schrebergartenlebens. BastiMasti staunt über die Gartenausführungen von anredo, den man mittlerweile nicht mehr ohne Gartenkluft aus dem Haus stapfen sieht. Er ging davon aus, dass nichts verrückter sei, als seine Erlebnisse am Japantag in Düsseldorf. Dort sichtete er die sozial unangenehmste Aufforderung zur Interaktion: Das sogenannte "Free Hugs"-Schild. Gemeinsam hinterfragt er das Ganze mit anredo. Außerdem geht es um spannende japanische Drinks und Tipps zum Erhalten der besten Plätze im gesamten Düsseldorfer Nachtleben. rundfunk 17 wäre aber nicht rundfunk 17, wenn anredo nicht irgendwie Trash-TV Themen in die Folge schmuggeln würde. In den letzten Wochen mehrten sich die Berichte über GNTM und ließen vor allem hinter die Kulissen blicken. Als Trash-TV-Veteran gibt anredo selbstverständlich seinen Senf dazu.
5/30/20221 hour, 27 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Heißt du auch Andreas? – #rundfunk17 Folge 216

BastiMasti wird mal wieder zur Partymaus. Sein letzter Ausflug in das Nachtleben endete selbstverständlich mal wieder fast in einer Kneipenschlägerei. Bei rundfunk 17 präsentiert er seine gesamte Geschichte rund um die große Andreas-Häufung. Großes Beziehungsdrama bei #rundfunk17: anredo ist in der vergangenen Woche auf verschiedene Gerüchte rund um die Beziehung der YouTube-Stars Bibi und Julian gestoßen. Der ausgebildete Beziehungsratgeber berät sich mit BastiMasti und versucht, die aktuelle Faktenlage einzuordnen. Basti hat eigentlich viel größere Sorgen als irgendein Beziehungsdrama. Dem König des Dancefloors brummt mal wieder mächtig der Schädel. Er war clubben. Sobald Alkohol fließt, wird der nüchterne Nichtraucher zum gnadenlosen Socializer. Selbstverständlich agiert er dabei nur unter einem Decknamen. Seine neueste Partystory trägt den Namen "Projekt Andreas". Er schildert anredo, wie er eine riesige Bande aus Andreasenden (m/w/d) um sich versammeln konnte, was genau einen Andreas ausmacht und wie er nur knapp den Fäusten eines Nicht-Andreas ausweichen konnte. Mit Bastis Geschichte sollen die Andreas-Wochen bei rundfunk 17 noch nicht beendet sein. anredo war auch auf der Suche nach seinem persönlichen Andreas-Moment und kann stolz seine neue Rubrik "Das Lebensgefühl der Woche" präsentieren. Endlich bekommen Steine die Aufmerksamkeit, die sie verdient haben. Ganz unauffällig schafft anredo es, die halbe Folge mit Trash-TV Inhalten zu füllen, ohne dass Basti den Braten riecht. anredos Geschichten bleiben tierisch. Die letzte Fahrradtour ins Büro von Kölns schönstem Schweißrücken endete mal wieder im Chaos.
5/23/20221 hour, 16 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Eskalation in der VIP-Loge – #rundfunk17 Folge 215

Dass es sich bei anredo um einen absoluten VIP handelt, ist schon länger bekannt. Bei seinem Besuch in der VIP-Loge sorgte der mehrfache Fernsehstar mal wieder für Furore und verteidigte die Plätze mit der wirklich guten Sicht. Das gesamte Drama gibt es in dieser Folge auf die Ohren. anredo kümmert sich bei #rundfunk17 in dieser Woche um seinen lange vernachlässigten Musikgeschmack. Die Konzerthäuser des Landes öffnen mittlerweile immer häufiger ihre Tore, um mehrfach verschobene und fast vergessene Gigs nachzuholen. In Köln hieß es in der vergangenen Woche in der Lanxess-Arena endlich: Mehrfacher Fernsehstar trifft einfachen Popstar. anredo hat sich erbarmt und besuchte ein Konzert von Dua Lipa. Kölns menschgewordene Spontanität hat bei der Ticketauswahl leider nicht ganz genau hingeschaut. Immerhin musste er aber nicht tagelang vor dem Eingang campieren. Wie gewohnt gehört zu anredos Ausflug in die Konzertwelt jede Menge Chaos. Völlig egal, ob es um unangenehmen Mehraufwand für eine einfache Kartenzahlung geht oder darum, dass anredo dafür sorgt, dass sich etliche Personen auf deutlich schlechtere Plätze begeben müssen. Hauptsache der VIP kann entspannt seine überteuerte Cola genießen. Selbstverständlich präsentiert der Socializer eine Analyse aller umliegenden Konzertbesuchenden und gibt sein Feedback für die Klebeschuhfete des Jahres ab. Aber auch bei BastiMasti war so einiges los: Zum Thema Videokonferenzen streut er einen brandneuen LAN-Kabel-Trick ein, der jedes Meeting erleichtert. Außerdem ist er ein absoluter Rummelfan geworden. Die Kirmes-Knalltüte berichtet von seinem Ausflug entlang des Dosenwerfens, Breakdancers und Entenangelns. Dabei wird das Kernproblem unserer Zeit näher beleuchtet. Basti hinterfragt den gesellschaftlichen Wandel der Autoscooternutzung. Außerdem gibt's warme Worte zum Eurovision Song Contest und dem neuen Sommerhaus der Stars.
5/16/20221 hour, 40 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Urlaub verkackt – #rundfunk17 Folge 214

anredo ist ein waschechter Jetsetter. Regelmäßig begibt er sich auf große Fahrt und klappert verschiedenste Großstädte ab. Sein neuester Urlaub ging allerdings gehörig in die Hose. Bei #rundfunk17 erzählt er von den Reisestrapazen und den gesundheitlichen Folgen. Sommer, Sonne, Sonnenschein bei #rundfunk17. Also fast. Urlaubsexperten wissen aber, dass man einiges an Geld sparen kann, wenn man nicht in der Hauptsaison fliegt. Jetsetter anredo ließ es sich mal wieder nicht nehmen, seine kostbaren Urlaubstage zu verbraten und hat ein neues Urlaubsziel ausgewürfelt. Dieses Mal hat es ihn in die Stadt des Portweins und der unzähligen Harry-Potter-Inspirationen, Porto, verschlagen. Er erzählt BastiMasti von seinem Kurztrip in die Sonne, der selbstverständlich einige unangenehme Erlebnisse mit sich brachte. Das körperliche Wrack, das Coronasymptome wie Treuepunkte sammelt, ließ sich von akutem Alarm im Darm selbstverständlich nicht das obligatorische Urlaubsshooting vermiesen (Top-Content sichtbar bei Instagram). Außerdem hat das Sprachtalent eine spannende Begegnung mit einem absolut authentischen FBI-CIA-Agenten aus Florida erleben dürfen, die er in der heutigen Urlaubsfolge zum Besten gibt. Aber auch Basti hat sein heimisches Gefilde verlassen und sich in ein waschechtes Vulkangebiet begeben. In Gedenken an den Mallorca-Urlaub 2021 hat Basti seine Ferien in der Eifel mit dem Motto "Saufen" versehen. Vollkommen erfüllt und erholt berichtet er von gefährlichen Busmanövern, unangenehmer Klopapiersuche und dem Highlight seines Urlaubs: Die große Pfandabgabe auf dem Dorf. Außerdem setzt sich das hörbare Newsportal rundfunk 17 mit den aktuellen Shitstorms rund um Fynn Kliemann auseinander und informiert über Highlights aus anredos Twitter-DMs, wie zum Beispiel den Persönlichen Inflationsrechner.
5/9/20221 hour, 39 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Hotline-Horror – #rundfunk17 Folge 213

BastiMasti durchlebt einen regelrechten Hotline-Horror. Er erzählt anredo davon, wie ihm auf zwielichtige Art und Weise verschiedenste Handyverträge angedreht wurden. Passend zu Bastis Horror-Geschichte berichtet anredo von seinem abendlichen Spaziergang, der auf dem Friedhof endete. Triggerwarnung: Die heutige Folge setzt sich in Teilen mit dem Thema Tod auseinander.BastiMasti wurde von seinem Handydisplay verlassen. Intime Erlebnisse wie versehentliche Videocalls unter der Dusche (#rundfunk17 berichtete exklusiv) gehören damit leider der Vergangenheit an. Passenderweise ploppte auf seinem sich verabschiedenden Handy ein unschlagbares Angebot auf. Selbstverständlich hat er Schnäppchenjäger anredo direkt über den 9000 Grad Celsius heißen Preisfehler informiert. Basti hat sich den Schnapper natürlich sofort unter den Nagel gerissen, nur um dann festzustellen, dass ein neuer Vertragsschluss wohl doch nicht so einfach funktioniert. Was folgt, ist eine regelrechte Hotline-Odyssee. Basti lässt das gesamte Spektakel Revue passieren und staunt insbesondere über die tolle Umfrage am Ende des Anrufs. Beim großen Hotline Tag kommen auch die Rollenspiel-Fans (m/w/d) voll auf ihre Kosten. Die Duden-Hotline wurde endlich live geschaltet und anredo und Basti spielen das Rechtschreib-Spektakel einmal durch. anredo beschäftigt sich derzeit mit ernsteren Angelegenheiten als Handy-Hotlines. Schon sein 13-jähriges Ich hat sich die große Frage gestellt, was genau es eigentlich mit dem Tod auf sich hat. anredo führt die Gedanken nun fort, staunt über das System des Friedhofs und überlegt, was genau er eigentlich mit dem Tod verbindet. rundfunk 17 ist für den Deutschen Podcastpreis 2022 nominiert. Wow. Gib uns hier deine Stimme: vote.rundfunk17.de
5/2/20221 hour, 20 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Quarterlife Crisis – #rundfunk17 Folge 212

Basti steht vor einem schwerwiegenden Problem. Er wurde von der Quarterlife Crisis getroffen. Glücklicherweise hat der kompetente Lebensberater anredo diese Phase des Lebens schon hinter sich gelassen und steht ihm mit Rat und Tat zur Seite. BastiMasti wurde in die Quarterlife Crisis befördert. anredo geht der Ursache bei #rundfunk17 auf den Grund. Man munkelt, dass Basti von Karl Lauterbach zwischen den Zeilen als alter Sack betitelt wurde. Erwachsen wie er ist, düste er erst kürzlich mit seiner ganz eigenen Rennsemmel in die Heimat. Der Herr des Hauses Mast ließ es sich da natürlich nicht nehmen, einen Blick unter die Haube zu werfen und zu schauen, wie viele Pferde die Kiste des Sohnemanns über den Asphalt peitschen. Aber eigentlich ist das Auto schon wieder völlig egal. Basti fährt nun einen ganz anderen heißen Reifen, der ihn zusätzlich unfassbar jung, cool und edgy aussehen lässt. Basti Margera alias der Kickflip-King hat sich ein neues freshes Deck unter den Nagel gerissen und lässt im Skatepark alte Zeiten aufleben. Urban-Lifestyle ist sein Leben, die Betonhalfpipes sein Zuhause. Während Basti ein paar Probleme mit dem Erwachsensein hat, ist anredo dort vollkommen angekommen. Der leidenschaftliche Rollrasenverleger genießt nicht nur das Leben in seiner Wellnessoase namens Garten, sondern verteidigt sich und seine altersheimtaugliche Stammhörerschaft, die ihn vergangene Woche per Brieftaube kontaktiert hat. Außerdem stellt Basti fest, dass anredo auffallend häufig brunchen geht, ein hochmotorisiertes Elektroauto (Raumschiff) besitzt und sich sehr oft in Baumärkten verliert und für neue Baumarkterfindungen begeistern lässt. Die Diagnose ist klar: Er hat alle Krisen überwunden und frönt das Seniorenleben. rundfunk 17 ist für den Deutschen Podcastpreis 2022 nominiert. Wow. Gib uns hier deine Stimme: vote.rundfunk17.de
4/25/20221 hour, 17 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Die Passion – #rundfunk17 Folge 211

Ostermontag bei #rundfunk17. anredo und BastiMasti werden zu Bibelforschern und rollen die Passion Jesu auf. Außerdem wühlen sie sich durch einen bunten Haufen an Themenvorschlägen und sprechen über grüne Soße oder Erwachsenenschuhe. Alle Jahre wieder wartet die Feiertagsfolge von #rundfunk17 anlässlich des Ostermontags mit einem spektakulären Themenfeuerwerk auf. anredo und BastiMasti haben sich für dieses Jahr einen Frühjahrsputz vorgenommen und versuchen, die endlos lange Liste der Themenvorschläge auszumisten und konsequent - ohne Ablenkungen und Unterbrechungen - abzuarbeiten. Dabei wird in den Erinnerungen gewühlt, welche Besonderheiten Ostern in der Kindheit mit sich brachte. Im Hause van der Redo liegen vermutlich noch einige Mr. Bean-Videos in den Büschen, die nie gefunden wurden. Außerdem wird am Image des coolen Onkels gearbeitet. Präventiv werden außerdem alle Sorgerechtsfragen geklärt, die im Falle einer sogenannten Nebentätigkeit als Patenonkel wichtig werden könnten. anredo (der coole Onkel Charlie) hat selbstverständlich in der vergangenen Woche das Trash-TV Event des Frühlings verfolgt: Die Passion. Die Fladenbrote und Rainer Calmund haben ihn nachhaltig beeindruckt und staunend zurückgelassen. Um den Podcast zukunftsorientiert auszurichten, verhandeln Basti und anredo untereinander, ab welcher Summe sie den Podcast hinter der ominösen podimo-Paywall verschwinden lassen würden und das Format im trashigen Monologsumpf versinken lassen. Selbstverständlich darf die Erfüllung des Lehrauftrags in dieser Osterfolge nicht fehlen. anredo gibt einen historischen Exkurs zur Buchstabiertafel und rattert das Alphabet einmal durch. rundfunk 17 ist für den Deutschen Podcastpreis 2022 nominiert. Wow. Gib uns hier deine Stimme: vote.rundfunk17.de
4/18/20221 hour, 19 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Stock im Arsch, Sticker drauf – #rundfunk17 Folge 210

Bei #rundfunk17 laufen in dieser Woche die Festplatten voll. anredo versinkt vollkommen in seinem angehäuften Datenmüll der letzten Jahre. Außerdem war das Investigativ-Duo unterwegs und berichtet von der Maskenlage in den Supermärkten und Kaufhäusern dieser Nation. #rundfunk17 überrascht diese Woche mit einem bunten Strauß der Themenvielfalt. Bei anredo steht zunächst der Frühjahrsputz an. Sein messiehafter Umgang mit Daten wird ihm nach Jahren zum Verhängnis. Das berufliche E-Mail-Postfach des Workaholics ist vollgelaufen. Leider kann er nicht mehr arbeiten, bis sich das Problem von selbst gelöst hat oder die IT ihm eine neue Festplatte für seinen Datenmüll spendiert. Aber nicht nur seine stümperhafte E-Mail-Ablage bringt die Platte zum Überlaufen. Auch das Sammeln von unzähligen Videoclips und Memes hinterlässt langsam seine Spuren. Sein iPhone pfeift derzeit aus dem letzten Loch und wünscht sich nichts sehnlicher, als eine Cloud mit unbegrenztem Speicher. BastiMasti weiß Rat und erklärt ihm sein Meisterwerk: Speicherplatz sparen durch die Technik des "Im Sande verlaufen lassens". Von Beamtenden (m/w/d) dieses Landes erhält er dafür Standing Ovations. Nachdem in der letzten Folge bereits umfangreich die Maskenlage der Nation unter die Lupe genommen wurde, war es nun endlich soweit: Der Merkellappen musste weg, anredo und Basti waren live vor Ort. anredo hat das Maskenverhalten der Kundschaft im LIDL-Markt beobachtet. Zeit hatte er dazu genug, der Ladeplatz für sein Raumschiff war sowieso noch belegt. Basti hingegen hat sich im lokalen Karstadt einquartiert, um das Fallen der Maske zu erleben. Die einwandfrei erhobenen Ergebnisse des Feldversuchs werden stolz in diesem Podcast präsentiert. Beim Thema Karstadt platzt anredo die sogenannte Hutschnur. Er hinterfragt das Provisions- und Belohnungssystem im Karstadt, das im Grunde genommen darauf abzielt, irgendwelche Leute mit Stickern zu belästigen. Außerdem stört ihn die Erdkruste an den Handys anderer Kundinnen. Endlich sagt's mal einer! Einmal in Fahrt gekommen, kann ihn keiner mehr stoppen. Deutschlands größter Testsupermarktkunde erklärt, wieso das Prinzip "Kaufhaus" ohnehin nicht mehr haltbar ist. rundfunk 17 ist für den Deutschen Podcastpreis 2022 nominiert. Wow. Gib uns hier deine Stimme: vote.rundfunk17.de
4/11/20221 hour, 20 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Das nervt an Social Media – #rundfunk17 Folge 209

Wieso nehmen sich alle auf Instagram so wichtig? Und sind Lip-Sync-Videos auf TikTok ernsthaft noch ein Ding? anredo und BastiMasti hinterfragen soziale Netzwerke und die sogenannten Sinnfluencer. Außerdem geht es um das Ende der Maskenpflicht und Bastis Kindheitsbegegnung mit einer Bikergang. Ein Leben ohne Social Media wäre wohl auch ein Leben ohne #rundfunk17. BastiMasti und anredo können sich ein Leben ohne soziale Netzwerke logischerweise nicht vorstellen. Das beweisen sie eindrucksvoll im großen Reveal ihrer Bildschirmzeit. Wir alle erinnern uns noch an den dramatischen Wandel, als die Eltern Facebook erobert haben und es nahezu unnutzbar gemacht haben. So ungefähr müssen sich alle Nutzenden von TikTok derzeit fühlen. Rentnerredo versucht nämlich gerade, sich auf der neuartigen und überwiegend jungen Plattform einzufuchsen. Auf der Datenautobahn bleibt der "Social-Media-Experte" (Zitat Frauke Ludowig, 2021) einfach am Zahn der Zeit. Während anredo seine ersten Gehversuche auf TikTok gestartet hat, fielen ihm die Lip-Sync-Videos auf. Er hinterfragt, wieso dieses Relikt aus der Musically-Zeit überhaupt noch existiert. Sind einem die Clips in fünf Jahren ähnlich peinlich wie der "Grill-Aprill"? Aber nicht nur TikTok nervt die Social-Media-Profis. Beide haben festgestellt, dass Informationskacheln auf Instagram immer beliebter werden. Die Instagram-Stories sind mittlerweile vollgepackt mit Informationsbeiträgen, politischen Statements oder einfach komplett mit Text überladen. In den eigentlichen Profil-Feeds bleibt aber alles ganz persönlich und individuell. anredo hinterfragt die sogenannten Sinnfluencer und überlegt, ob Content-Creator nicht doch der schönere Begriff war. Der Podcast der Themenvielfalt setzt sich selbstverständlich auch mit der nun endenden Maskenpflicht auseinander. Es werden verschiedene Prognosen aufgestellt, wann sich die meisten Leute vom sog. Merkellappen befreien und wann uns endlich wieder mit voller Wucht an der Kasse in den Nacken geatmet wird. Frau Dr. Fahrmaus wirft einen medizinischen Blick auf die Masken und informiert, wie sehr man sich schützen kann, wenn man freiwillig eine Maske trägt. Gefährlich wird es auch am Ende dieser Folge: Basti erzählt von seiner Kindheit im Hinterland. Pierre der Rüpel und die Freeway Speedos verbreiteten in seinem Dorf Angst und Schrecken. rundfunk 17 ist für den Deutschen Podcastpreis 2022 nominiert. Wow. Gib uns hier deine Stimme: vote.rundfunk17.de
4/4/20221 hour, 36 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Die Liste der Unmännlichkeit – #rundfunk17 Folge 208

Wie definiert sich eigentlich Männlichkeit? BastiMasti und anredo stürzen sich bei rundfunk 17 heute auf die legendäre "Unmännlichkeitsliste". Nehmt euch die Liste zur Hand, spitzt die Ohren und hakt gemeinsam mit Tschüssiredo und Taschenbasti die Punkte ab. Die sog. "Unmännlichkeitsliste" "Wann ist ein Mann ein Mann?" wurde nicht nur von Herbert Grönemeyer hinterfragt, sondern auch von den Investigativjournalisten bei #rundfunk17. BastiMasti und anredo stürzen sich auf einen viralen Tweet: Die sogenannte Unmännlichkeitsliste. Selbstverständlich werden die einzelnen Punkte nicht einfach nur runtergerattert, sondern auch mit den passenden Storys garniert. Schon zu Beginn bekommt anredo Flashbacks in seine Zeit als Grillmeister bei einem neuartigen Jugendsender, den er schleunigst in den Quotentod befördert hat. An seinem lässigen Gymbag samt Werbegeschenk-Powerbank und Ganzkörperverkabelung wird es sicherlich nicht gelegen haben. Vielleicht war er mit seinem individuellen Style aber auch einfach der Zeit voraus. Heute werden alle Klischees auseinandergepflückt. Es werden klare Grenzen gezogen, weshalb Joghurt essen unmännlich ist, Magerquark aber absolut hoch angesehen wird. Außerdem wird sich darüber aufgeregt, dass Vorspeisen und Desserts in Deutschland von jeder Speisekarte verschwinden könnten, ohne dass irgendein schnitzelessender Bauerntölpel es bemerken würde. Nachdem bereits fleißig einige Punkte der Liste abgehakt wurden, kommen Basti und anredo nicht mehr drum rum, die gesamte Liste und die ominöse Verfasserin zu hinterfragen. Einen Lifehack, wie man ohne beide Hände am Lenkrad Auto fährt, gibt es exklusiv für alle Raumschiffführenden. Expert:innen behaupten, dass man den Lenkradsensor austricksen könne. anredo erklärt, wie das mit einer herkömmlichen Plastikflasche funktionieren soll. Unmännlichkeit einfach ausgetrickst. Selbstverständlich distanziert sich dieser Podcast von dieser Idee, die auf keinen Fall im öffentlichen Straßenverkehr ausprobiert werden sollte. Werbung: 20% Rabatt auf ALLES in unserem Shop: Checkt jetzt die neue Frühjahrskollektion auf shop.rundfunk17.de Checkt die große Bonusfolge am Donnerstag um 18 Uhr bei patreon.com/rundfunk17 (für Deluxe-Support und Mega-Fan).
3/28/20221 hour, 25 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Thomas, mein Lieblingsschaf – #rundfunk17 Folge 207

Pünktlich zum Frühlingsanfang hat sich BastiMasti bei strahlendem Sonnenschein in den Zoo begeben und berichtet bei rundfunk 17 von seinem kuriosen Ausflug in das Ziegengehege. anredo überlegt derweil, welche Tiere in seiner Familie verhasst sind. Bei #rundfunk17 wird es heute tierisch. BastiMasti hat sich in den Zoo begeben. Bevor er von seinem Trip in die Tierwelt berichten kann, bekommt anredo Flashbacks in seine Kindheit. Er hatte mit dem gegenüberliegenden Bauernhof ebenfalls die Tierwelt direkt vor der Tür, kann sich aber nur noch an Blutlachen und Kalbsgeburten erinnern. In Bastis Kindheit spielten nur Fliegen eine große Rolle. Wer hilfreiche Tipps gegen sogenannte dicke Brummer hat, die besser funktionieren als aufgehängte CDs und Wasserbeutel, kann sich gerne direkt an Bastis Mutter wenden. Herr Tierlieb in Person, anredo, zählt die Top 3 Hasstiere der Familie van der Reedo auf. Dabei erwähnt der traumatisierte Sprössling einer Schneckenschlachterfamilie beiläufig, dass Katzen besonders gefährdet sind, wenn er im Raumschiff über die Straßen brettert. Nachdem alle Kindheitserinnerungen zu Tieren aufgearbeitet wurden, kann Basti endlich von seinem grandiosen Zoo-Erlebnis erzählen. Im Streichelzoo hat er stundenlang vollkommen abgemäht und tonnenweise Karotten verfüttert. Nach dem Zoobesuch und der neuen Freundschaft mit seinem Lieblingsschaf Thomas folgte dann der Stimmungskiller. Die mühsam erworbenen Autofahrkünste wurden wohl ebenfalls an die Tiere verfüttert. Mit hochrotem Kopf musste sich Basti dem Waldparkplatz geschlagen geben und proaktiv auf einen Softshell-Mattis zugehen. Die finalen Geschichten dieser Folge hat anredo parat. Ihm fällt auf, dass seine gesamte Schulzeit sich praktisch in Luft aufgelöst hat. Er erzählt von seiner letzten sogenannten OKF in der Heimat.
3/21/20221 hour, 19 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Avocadoeklat – #rundfunk17 Folge 206

BastiMasti und anredo genießen die Sonne bei #rundfunk17. In dieser Woche geht es um das Gärtnern, Deutschlands beliebtesten Frühlingssport. Außerdem knöpfen sich anredo und Basti die vegane Lebensmittelindustrie vor und analysieren Toilettenpapier. Eure wöchentliche Dosis Vitamin D bekommt ihr diese Woche nicht durch das Schüßler-Salz Nr. 11 aus anredos Hausapotheke, sondern bei #rundfunk17. BastiMasti und anredo haben kaum die Sonne gesichtet, da wurden sie bereits hinter das Licht geführt. Während man im Sonnenschein auch im T-Shirt Rasen aussähen kann, friert man sich im Schatten noch die Flossen ab. Trotzdem ist anredo schon seit Tagen im Garteneinsatz. Stolz verkündet der Inhaber eines knapp 30 m² großen grünen Idylls, dass sein teuer angeschaffter Premium Rollrasen mittlerweile zu einem in die Gartensymphonie integrierten normalen Premium Rasen angewachsen ist. Nicht nur sein Garten bekommt eine Frühjahrskur, sondern auch der Podcast wird kurzerhand in ein Home & Garden Format umgewandelt. anredo berichtet davon, dass er sich mittlerweile in einen Garten-Alman verwandelt hat und seinen Rasen vertikutieren möchte. Auch Basti möchte sich, mit einem Energydrink in der Hand und einer Kippe zwischen den Kiemen, der Natur hingeben. Er präsentiert seine Pläne zur Errichtung einer bohrfreien Markise auf seiner Loggia – Ralf Dümmel spitzt seine Ohren und Bastis Hausratversicherung distanziert sich schon jetzt von jeglicher Kostenübernahme für Folgeschäden. Nachdem die Außenbereiche der beiden Sonnenanbeter erfolgreich summerready gemacht wurden, wird es ernst. Die Verbraucherschützer nehmen in bester Peter-Giesel-Manier die komplette Produktpalette der veganen Lebensmittelhersteller auseinander. Es reicht einfach. Beide fordern ein sofortiges Ende des mühsamen Verpackungspuzzles bei der Mülltrennung. Außerdem hat ein Produkt bleibende Schäden in anredos Wohnung hinterlassen. Die gesamte Story, wie es eine verblüffend lebendige grüne Erbse möglich machte, dass seine gesamte Wohnung nun nach Kot riecht, hört ihr in der heutigen Folge. Werbung: Kostenloser Versand im rundfunk 17 Shop: Checkt jetzt hier unsere neue Kollektion.
3/14/20221 hour, 12 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Nachtleben-Eskalationen – #rundfunk17 Folge 205

Immer mehr Clubs und Bars öffnen endlich wieder ihre Pforten. anredo und BastiMasti haben den Feldversuch gewagt und sich unabhängig voneinander in das Nachtleben in Darmstadt und Hamburg gestürzt. Dabei haben sie natürlich wieder einige unangenehme Geschichten gesammelt. Happy Birthday #rundfunk17! Passend zum vierten Geburtstag haben sich anredo und BastiMasti ins Nachtleben begeben. Basti hat sich mal wieder stark bemüht, das sogenannte Fass zum Überlaufen zu bringen. Er berichtet von seinem knallharten Duell mit einem Menschen, der so cool ist, dass er auch bei Eiseskälte mit einem T-Shirt auskommt. Basti verrät, mit welchem durchdachten Trick er den Kampf gegen den muskulösen Hünen gewinnen konnte. Außerdem hat Darmstadts größter Party-Socializer exklusive Tipps parat, wie man im Nachtleben optimal mit "Maschbauern" in ein Gespräch kommt und wie guter Kneipen-Smalltalk auf Englisch funktioniert. Auch anredo war unterwegs. Deutschlands größter Partyhengst hat extra seinen Wohnort verlassen, um mal wieder ordentlich feiern zu gehen. Die Partymeile seiner Begierde war die sogenannte Schanze in Hamburg. Der Club- und Partytester brillierte mal wieder mit akkurater Planung des Abends und erzählt, wieso er mehrfach an einem Abend die Plätze in der ominösen Sofabar wechseln musste. Das Highlight seines Abends war eine original Hamburger Partyclique. Er präsentiert seine Gruppenanalyse, in der er den Anführer der Gruppe sauber rausgearbeitet hat. Am Fall "Finn" führt er Basti vor Augen, wie Alkohol zu Peniskneten in der Öffentlichkeit führen kann und wie man insgesamt ein absolut sympathischer und fairer Gruppenleader wird. Werbung: 15% Rabatt im rundfunk 17 Shop: Checkt jetzt hier unsere neue Kollektion.
3/7/20221 hour, 29 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Die sog. Fresssausituation – #rundfunk17 Folge 204

Endlich wieder Karneval! anredo hat erfolgreich zum Büttenredner umgeschult und zeigt sein Talent. Er fabuliert über seine aktuellen Ernährungsprobleme und sucht Hilfe. BastiMasti hingegen erzählt von der Wiedervereinigung seines alten Freundeskreises. Diese #rundfunk17-Folge wurde bereits vor dem Angriff Russlands auf die Ukraine aufgezeichnet. Die Ereignisse stimmen uns fassungslos. In dieser Folge wird sich nicht mit der Thematik auseinandergesetzt. Unsere Solidarität und unser Mitgefühl gelten den Menschen in der Ukraine und allen Betroffenen. Rosenmontag, Zeit für #rundfunk17. anredo hat bereits seine Gags vorbereitet und bringt die Hütte zum Beben. Aber schnell bleibt ihm das Lachen im Halse stecken. Nach seinem großen TV-Erfolg, dem Fernsehauftritt direkt nach dem Dschungelcamp, hat er sich gehen lassen. Die Fernsehmillionen hat er komplett für Essen verprasst. Er berichtet BastiMasti von seinem Problem: Er ist eine sogenannte Fresssau. Sein Craving der vergangenen Wochen sind Cornflakes. Nachdem er die massenhaft in sich reingespachtelt hat und sich nur noch schwer als "frühstücksfrei" identifizieren kann, ist das Fass übergelaufen. Basti kennt die Problematik zu gut. Als Aussteiger berichtet er von veganer Margarine und versucht, anredo, bei dem sich die leeren Cornflakes-Kartons stapeln, dabei zu helfen, von seiner täglichen Familienration Cornflakes loszukommen. Als Ernährungsexpertin wird Frau Dr. Fahrmaus dazugeholt. Sie informiert über Fressflashs, Heißhunger und startet mit Basti und anredo einen Austausch zur Body Positivity und dem Wandel der Gesellschaft zur Akzeptanz verschiedener Körperideale. Basti hat eine weitere Geschichte zum Thema "Wandel" mitgebracht. Er kämpfte sich kürzlich während des Orkans durch den deutschen Bahnverkehr, um seine alten Freunde zu treffen. Darmstadts größter Grillfan erzählt von dem Stress bei der Klamottenwahl, verschiedenen Lebenswegen und unangenehmen Gesprächsthemen, die er im Nachhinein lieber nicht angeschnitten hätte.
2/28/20221 hour, 25 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Entschuldigung, Herr Wachtmeister – #rundfunk17 Folge 203

BastiMasti musste sich in der vergangenen Woche mit Gesetzeshütern rumschlagen. Er berichtet anredo, der ebenfalls ein Anhörungsschreiben von einer Behörde erhielt, von seiner Notsituation. All das im Blaulichtreport rundfunk 17. Bei #rundfunk17 wird es heute wieder kriminell. Seitdem anredo und BastiMasti auf Deutschlands Straßen rumfahren, stehen sie regelmäßig mit einem Reifen im Knast. Nachdem anredo in der vergangenen Woche eine Waschanlage lahmlegte, hat Basti schon seit Wochen dafür gekämpft, eine ähnlich absurde Autogeschichte erzählen zu können. Eigentlich wiegte er sich in Sicherheit, schließlich hat er seine Rennsemmel mehrere Wochen lang nicht bewegt. Er durfte vor den Augen eines sogenannten Wachtmeisters seine Fahrkünste präsentieren, die Gänge reinprügeln und sich in Grund und Boden schämen. Wie genau er die Aufmerksamkeit der Gesetzeshüter auf sich zog, obwohl die Kiste am Straßenrand vergessen wurde, bespricht er detailliert im Straßenverkehrsordnungspodcast Nr. 1. Juraredo hat ebenfalls Neuigkeiten zu seinem kostspieligen Foto. Er präsentiert (lediglich zu Informationszwecken) die verschiedenen Möglichkeiten, wie ein Blitzerverfahren ablaufen könnte, wenn man Widerspruch einlegt. Basti schämt sich nicht nur für seine Autofahrkünste und den Parkplatz-Skandal. Nicht nur mit der nun eingemotteten Karre, sondern auch mit seiner damals so stolz präsentierten Dozentenkarriere hat er abgeschlossen. anredo quetscht ihn aus und fragt nach, wie das letzte Semester lief. Die große Dozenten-Evaluation für das Wintersemester 2021 wird unangenehm.
2/21/20221 hour, 11 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Eiskaltes Elend – #rundfunk17 Folge 202

anredo wird zum Wintersportler und war Eislaufen. Er berichtet von der Kölner Eislaufbahn und seinem Ausflug in das soziale Leben. BastiMasti hingegen hat erneut versucht, Essen zu bestellen. Das gesamte Drama gibt es in der heutigen Folge zu hören. Endlich wieder Minusgrade bei #rundfunk17. Der wintersportaffine anredo hat sich bereits im Skandinavien-Urlaub aufgewärmt, um nun sein Talent zum Besten zu geben. Mit geschärften Kufen schwingt er seinen Körper über die Eisfläche des Kölner Central Parks. Der diagnostizierte Platthohlkrummfuß musste zunächst die Hürde des Schuhverleihs überwinden, damit er die passenden Schlittschuhe für seine Quadratquanten findet. Er erzählt von der großen Fußjagd 2022, Karambolagen auf dem Eis und dem Coolness-Level der anderen Schlittschuhprofis. Außerdem sucht er ärztliche Hilfe, sein Knöchel muss nach diesem Ausflug wohl abgefräst werden. BastiMasti hat es wieder getan. Nach dem großen Falafelskandal wollte der gutherzige Restauranttester einer bekannten Lieferapp eine weitere Chance geben und die Modeerscheinung "Lieferservice" erneut auf Herz und Nieren prüfen. Der feine Herr begehrte, sich Donuts zu Gemüte zu führen. Das Ergebnis dieses vermeintlich einfachen Wunsches präsentiert Deutschlands beliebtester veganer Bestellkunde in einem Rollenspiel mit Donutredo. Außerdem gibt es Neues von der Autofront. Die Profituner anredo und Basti philosophieren über ihre leistungsstarken Asphaltboliden. Während Basti seinen Wagen eingemottet hat, rumpelt anredo mit seinem Raumschiff weiterhin durch ganz Köln. Seine neueste Chaostour führte ihn beinahe zur Marktleitung der LIDL-Filiale und legte eine gesamte Waschanlage lahm.
2/14/20221 hour, 16 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Dschungelcamp-Quarantäne – #rundfunk17 Folge 201

BastiMasti wurde vom Coronavirus in die Quarantäne befördert und begab sich in einen regelrechten Dschungelcamp-Marathon. anredo horcht, wie es ihm erging und startet den großen Rückblick auf "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 2022. anredo und BastiMasti haben sich in den vergangenen zwei Wochen ausführlich dem Dschungelcamp gewidmet. So begeistert waren die Trash-TV-Experten selten, Bastis Dschungelcamp-Liebe ist neu entflammt. Bei #rundfunk17 kommt es nun zur großen Dschungelcamp-2022-Analyse. Der mittlerweile mit unzähligen Auftritten geschmückte Fernsehstar anredo zeigt all seine Expertise. Eine Kostprobe haben treue Fans bereits bekommen, wenn sie bei der Dschungelshow "Die Stunde danach" eingeschaltet haben. Heute werden alle wichtigen Dschungel-Stars noch mal final unter die Lupe genommen und insbesondere der neue Dschungelkönig Filip Pavlović wird näher betrachtet. anredo und Basti manifestieren die verschiedenen Säulen des Erfolgs von Filip. Aber nicht nur der neue Dschungelkönig legte in den vergangenen Wochen einen aalglatten Fernsehauftritt hin. Auch der sogenannte "Twitterking" anredo präsentierte sein Talent auf der großen Leinwand. In "Die Stunde danach" verzauberte er die Fernsehenden der Nation zu später Stunde, lieferte sich ein Gefecht mit Gina-Lisa Lohfink und zeigte, was er der gesamten Podcast-Hörerschaft 200 Folgen lang vorenthielt - seine krassen Dancemoves. Basti hinterfragt den denkwürdigen Auftritt und kitzelt die Backstage-Storys aus anredo heraus. Für das Dschungelcamp konnte Basti in der vergangenen Woche nur Zeit finden, weil er sich mit dem Coronavirus infiziert hat. Er präsentiert uns sein Omikron-Symptomtagebuch und erzählt von seinem irrsinnigen Testdrama und niemals enden wollenden Stunden in Telefonhotlines.
2/7/20222 hours, 3 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Trash-TV, aber woke – #rundfunk17 Folge 200

200 Folgen rundfunk 17. Zur Feier des Tages haben sich anredo, BastiMasti, Frau Dr. Fahrmaus und Klaas vor den Mikrofonen versammelt und diskutieren über bissige Dschungelcamp-Tweets, den Knax-Club und anredos sagenumwobene Zeit als YouTube-Millionär. anredo und BastiMasti haben sich für die 200. Folge des Erfolgspodcasts #rundfunk17 Verstärkung geholt. Frau Dr. Fahrmaus und Kurzarbeiter-Klaas dürfen zur Feier des Tages der Folge beiwohnen. anredo testet die Runde zu Beginn einmal durch und fragt den aktuellen Gesundheitszustand ab. Anschließend wird ein Ausflug ins Gesundheitsamt unternommen. Klaas darf sich dort derzeit durch den riesigen Haufen an Neuinfektionen wühlen und Corona-Positive über ihr Testergebnis informieren. Wie genau so ein Fachgespräch nach nur 30 Minuten Einarbeitung abläuft, wird in einem Rollenspiel präsentiert. Basti mimt seine Paraderolle, den Ostdeutschen. Außerdem gibt es Neues zum Dschungelcamp: anredo hat die Glotze selbstverständlich angeworfen und sein Wohnzimmer in eine Content-Zentrale verwandelt. Auch im Hause Fahrmaus-Mast wurde das erste Dschungel-Wochenende mitverfolgt. Frau Dr. Fahrmaus berichtet, wie sie durch Gaslighting vor dem Fernseher gelandet ist und wieso anredo angerufen werden musste, um den Abend zu retten. Zu einer guten Dschungelcamp-Staffel gehören natürlich auch Tweets. Basti manövrierte sich beinahe in die Arbeitslosigkeit, weil er bei Twitter einen Drachenlord-Dschungelcamp-Gag formulierte, der völlig nach hinten los ging. Aber auch anredo kommt beim Verfassen seiner #IBES-Tweets immer mehr ins Grübeln. Es steht die große Frage im Raum, inwiefern der heutige "woke" Zeitgeist mit Trash-TV-Humor vereinbar ist. Nie wurde mehr infrage gestellt, ob vermeintlich lustige Memes, freche Scherze und teils diskriminierende bis menschenverachtende Gags noch in die Gegenwart passen. Wo genau sind die Humor-Grenzen beim Dschungelcamp? Welche Rolle spielt die Optik von Harald Glööckler in dieser Debatte? Und wann wird der nun 200 Folgen alte Podcast rundfunk 17 endlich mit einem Preis ausgezeichnet? Der Deutsche Podcastpreis 2022 steht vor der Tür. Das Kollektiv nimmt die neuen Kategorien und das überarbeitete Zuschauervoting genau unter die Lupe und überlegt, in welcher Kategorie die Chance am höchsten ist, den Preis und damit auch die Tickets für die große Promi-Gala in Berlin abzusahnen. Alle Infos zu anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort bestellen, zum Beispiel bei Amazon*. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
1/24/20221 hour, 35 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Der große Dschungelcamp-Check 2022 – #rundfunk17 Folge 199

Das Dschungelcamp 2022 steht vor der Tür und geht bereits in die 15. Runde. Das jährliche Trash-TV-Highlight findet dieses Mal in Südafrika statt. anredo und BastiMasti stellen alle Stars vor und geben einen Ausblick auf die neue Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" anredo und BastiMasti widmen sich bei #rundfunk17 heute einer Sendung, die für unsere Trash-TV Experten unverzichtbar ist: Die Rede ist vom Dschungelcamp. Nachdem das Fernsehspektakel im vergangenen Jahr lediglich in einer abgespeckten Version stattfinden konnte, zeigt sich das Dschungelcamp 2022 wieder in voller Pracht. Lediglich die Location hat sich geändert. Das Dschungelcamp findet dieses Jahr in anredos ursprünglichem Wunschurlaubsziel, Südafrika, statt. Während in Köln schon dutzende Top-Tweets vorbereitet werden, muss Basti erst mal auf den aktuellen Stand kommen. Sein letzter Dschungel ist schon Jahre her. anredo erklärt sich dazu bereit, ihn durch einen exklusiven Crash-Kurs zu lotsen. Trash-TV-Kartenspiel-Entwickler anredo gibt nicht nur Einblicke in seine Pläne für die neue Staffel und seinen Kampf um Bea Fiedler, sondern stellt alle Kandidatinnen und Kandidaten vor. Wie in jedem Jahr besteht der Cast aus bekannteren Namen wie Harald Glööckler und Lucas Cordalis, aber auch aus weniger bekannten Namen. Während Bastis professionelle Beurteilung der ihm zum Großteil unbekannten Promis auf einer kurzen Instagram-Analyse basiert, füttert anredo die Analysen mit etlichen Hintergrundinfos und rattert ganze Lebensläufe runter. Am Ende geben die beiden Dschungel-Fans natürlich auch ihren Tipp für die Dschungelkrone ab. Alle Infos zu anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort bestellen, zum Beispiel bei Amazon*. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
1/17/20221 hour, 32 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Früher war alles besser – #rundfunk17 Folge 198

anredo und BastiMasti trauern der Vergangenheit nach. Der Alltags- und Erwachsenenstress geht den beiden gehörig auf den Senkel. In der heutigen Folge erfahrt ihr, wie ihnen fast der Strom abgestellt wurde und welches Verkehrsdelikt anredo diese Woche von seiner Bucket-List streichen kann. anredo und BastiMasti hängen bei #rundfunk17 in den Seilen. Das neue Jahr ist noch jung und schon müssen sie sich wieder mit Erwachsenenproblemen rumschlagen. Basti überlegt, wie er entspannt in den Arbeitsalltag starten kann und nicht direkt mit zahlreichen neuen Aufgaben bombardiert wird. anredo steht im Vergleich deutlich besser da als Basti. Er hat sich während seines chaotischen Skandinavien-Trips tatsächlich ausruhen können und in den ersten Videokonferenzen des neuen Jahres zahlreiche Komplimente abgesahnt. Er verrät sein Beauty-Geheimnis, das hauptsächlich damit zu tun hat, dass sein Podcast-Zimmer derzeit einer Baustelle ähnelt. Die Ringlicht-Dumpfbacken können einpacken. Im neu eingerichteten Podcast-Zimmer stehen anredo ungeahnte Möglichkeiten zur Verfügung. Kurzerhand verwandelt er den Podcast in ein Callcenter und steigt mit Basti in ein neues Rollenspiel ein. Der musste sich in den vergangenen Wochen durch die Hotline des sogenannten Grundversorgers kämpfen. Während er in der Heimat weilte, wurde sein Stromvertrag aufgelöst und der Briefkasten platzte aus allen Nähten. Aber auch viele andere Erwachsenenprobleme liegen Deutschlands größten Verkehrsgefahren auf der Seele. Nicht nur die Strompreise schießen durch die Decke, sondern auch die Lebensmittelpreise, die Miete und gefühlt alle anderen Nebenkosten. Zusätzlich erhöhten sich Bastis Ausgaben durch die Anschaffung eines absolut notwendigen Trüffelhobels. anredo verfolgt eine andere Methode, um sein überschüssiges Geld loszuwerden. Nachdem er sein Raumschiff zwischen den Jahren fast zu Schrott fuhr, hat er sich in den letzten Tagen mühevoll den Ruf eines waschechten Temposünders erarbeitet. Vollkommen überrumpelt von der Radarkontrolle musste der Verkehrsrowdy feststellen, dass sein Autopilot die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit nicht mehr einhält, wenn man ins System eingreift und Vollgas gibt. anredo fragt sich nun, was es eigentlich für Folgen hat, wenn man durch einen Blitzer rauscht und sieht sich schon wieder mit seinem platten Fahrrad rumgurken. Frau Dr. Fahrmaus hat dank Motorsport-Leistungskurs schon deutlich mehr Kilometer auf dem Asphalt gemacht und darf alle aufkommenden Fragen zu Blitzern und dem ominösen Flensburger Verkehrsregister beantworten. Außerdem hat sie eine traumatische Blitzer-Erfahrung aus der Pferde-Freizeit dabei, die sie abschließend zum Besten gibt.
1/10/20221 hour, 13 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Frohes Neues, ja – #rundfunk17 Folge 197

Voller Energie ins neue Jahr. anredo und BastiMasti berichten von ihren Silvesterpartys mit allerhand Dramen und unangenehmen Begegnungen. Außerdem wird mit den Vorsätzen aus dem vergangenen Jahr abgerechnet. anredo und BastiMasti haben das neue Jahr feierlich eingeläutet. Nach dem Motto "Neues Jahr, neues Glück, neuer anredo, neuer Jean-Luc" wollten sie sich im vergangenen Jahr zu besseren Menschen optimieren. In Folge 149 entwickelten sie voller Euphorie persönliche Vorsätze für das Jahr 2021. Heute blicken wir auf das Trümmerfeld zurück und schauen, was aus den alten Vorsätzen geworden ist. #rundfunk17 ist mal wieder durchgeimpft. Beide Moderatoren schafften es, sich nicht nur die sog. Booster-Impfung abzuholen, sondern auch noch eine Story für diesen Podcast mitzunehmen. Während Basti sich in Folge seiner Impfung aufgrund seiner Arztphobie der Arbeit stellen musste, erlebte anredo ein großes Drama bei der trügerischen Drive-In-Impfung. Einmal im Raumschiff geimpft werden, das war sein Traum. Warum es doch anders kam und wie es passieren konnte, dass er während der Impfe zugeparkt wurde, schildert er zutiefst betroffen. Das neue Jahr startete außerdem mit einem regelrechten Twitter-Skandal um Vorzeigepromi anredo: Ein bissiger Tweet flog zuerst durch verschiedene Twitter-Bubbles und anschließend ihm um die Ohren. Der hochexplosive Böller-Tweet wird genauer unter die Lupe genommen. Aber auch Basti wird ins Visier genommen. Während seiner großen Silvester-Fete kam es zum großen Nachbarschaftseklat. Er lernte nahezu die gesamte Belegschaft seines Hauses kennen und wurde ausgequetscht wie ein zu voller Müllsack. Dabei versuchte die ominöse Nachbarin nicht nur, ihm einer exakten Wohnung im Haus zuzuordnen. Sie wollte auch wissen, welch mysteriöse rosafarbene Spuren Jean-Luc im Treppenhaus hinterlassen hat und warum aus dem Arbeitszimmer montags um 18 Uhr immer so ein Geschrei zu hören ist.
1/3/20221 hour, 23 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Ich könnt‘ kotzen – #rundfunk17 Folge 196

Reisestrapazen und Stress schlagen oftmals auf den Magen. anredo berichtet von dem einzigartigen Erlebnis, sich im Ausland den Magen zu verderben. Er erzählt BastiMasti, der Weihnachten in seinem alten Kinderzimmer bei der Familie verbringt, von dem unangenehmen Erlebnis. Weihnachten ist vorbei. Nach dem ganzen Stress könnte anredo einfach nur kotzen. Auch BastiMasti könnte kotzen. Er hat sich für das heilige Weihnachtsfest in die Heimat begeben und die frisch getestete (aus Gründen) Familie besucht. Kaum zu Hause angekommen, erwartete ihn die große Überraschung. Die Hütte ist eiskalt und sein ehemaliges Kinderzimmer wurde von Pflanzen in ein Gewächshaus umgewandelt. Bei #rundfunk17 steht heute aber noch ein ganz anderer Elefant im Raum. Wie die treuen Followenden (m/w/d) mitbekommen haben, hat sich der dreifache Fernsehstar in den vergangenen Wochen in den hohen Norden begeben und ist durch Skandinavien gereist. Lofotenredo verrät, dass er eigentlich einen ganz anderen Kontinent bereisen wollte und berichtet davon, wie ihm seine ursprüngliche Urlaubsplanung kurzfristig um die Ohren flog. Da könnt' er kotzen. Aber auch die Skandinavien-Reise verlief nicht ganz hürdenfrei und war nicht immer so gut inszeniert wie die zahlreichen Instagram-Storys. Die Content-Maschine des Jahres berichtet von zweieinhalb Wochen ohne richtiges Sonnenlicht und ohne Merkellappen vor der Schnute. Außerdem kommen alle Hörenden in den Genuss seiner AirBnB-Rezension. Um die Kartenspiel-Millionen beisammen zu halten, wollte anredo die Iglu-Übernachtung (für echte Influencer unverzichtbar) so günstig wie möglich hinter sich bringen. Als er die dortigen Bedingungen sah, hätte er am liebsten gekotzt und wurde zu allem Überfluss auch noch vom Vermieter verflucht. Der Fluch führte dazu, dass anredo ein besonders unangenehmes Erlebnis im nächsten Iglu-Dorf hatte. Immerhin erlebte er so eine Nacht, die er niemals vergessen wird. Einfach zum Kotzen. Bastis Stimmungsbild sieht ähnlich aus. Der rechtmäßige Besitzer eines Führerscheins kommt voll und ganz in den Genuss seines eigenen Cityflitzers. Allerdings stellt er so langsam fest, dass Autofahren nicht immer unendlich viel Spaß macht. Der frischgebackene Asphalt-Rowdy rasselte in eine sogenannte Verkehrskontrolle. Vollkommen geknickt berichtet er vom beschämendsten Erlebnis des Jahres. Zurückgeben kann er die Kiste auch nicht mehr. Da könnt' er kotzen. anredos Kartenspiel „Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten“ könnt ihr jetzt hier kaufen und bewerten* *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
12/27/20211 hour, 30 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Die große Community-Gala 2021 – #rundfunk17 Folge 195

Weihnachten steht vor der Tür. BastiMasti und anredo haben sich für heute etwas Besonderes überlegt und präsentieren eine neue Community-Gala. Anlässlich des heiligen Fests beantworten sie Fragen, welche den Hörenden seit Monaten auf der Zunge brennen. anredo und BastiMasti haben sich auf den Dachboden begeben und dort die eingestaubte Weihnachtskiste von #rundfunk17 entdeckt. Sofort machen sie sich ans Werk, dekorieren den gesamten Redaktionskomplex und rollen den roten Teppich aus. Die altbekannte und heißgeliebte große Community-Gala steht vor der Tür. Die beiden Weihnachtsengel wühlen tief in der Themenkiste und arbeiten die Vorschläge aus der Community reihenweise ab. Sie lassen die Weihnachtsfeste der Kindheit Revue passieren, untersuchen die Bauchnabelfussel an ihrem eigenen Körper und verteilen die Rollen für das weihnachtliche Krippenspiel. Verbotene Namen werden in den Mund und anredos Musikgeschmack detailliert unter die Lupe genommen. Basti kommt mit seiner Aussage, angeblich keine Musik zu hören, tatsächlich davon. anredo hingegen muss blank ziehen und seinen Spotify Jahresrückblick präsentieren. Endlich offenbart der Musikdebütant des Jahres 2019 und dreifacher Fernsehstar des Jahres 2021, wie viel Geld sein Hit Fahrmaus a la Playa in die Kassen gespült hat. Außerdem stellt er fest, dass er den Großteil seiner vermeintlichen Lieblingskünstler🍀innen nicht kennt und dass der Musikkonsum durch regelmäßiges Autofahren drastisch verändert wird. Auch Frau Dr. Fahrmaus hat ihren Auftritt bei der großen Community-Gala und darf eine spannende und besonders umfangreiche Frage beantworten. Insgesamt geht es heute viel um Kindheitserinnerungen. Basti und anredo reden zum Beispiel über schlecht gealterte Comedians, die sich in den 2000ern hoher Beliebtheit erfreut haben und wünschen sich verschiedene TV-Shows aus den 90ern zurück. All das und noch viel mehr gibt es exklusiv bei der großen Community-Gala 2021 zu hören.
12/20/20211 hour, 28 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Was ich eigentlich sagen wollte – #rundfunk17 Folge 194

anredo kommt heute nicht zu seinem wichtigsten Tagesordnungspunkt bei rundfunk 17. BastiMasti und er schweifen so häufig ab, dass die Probleme vom Beginn der Folge fast vergessen sind. anredo hat sogenannte Sprechperlen geschluckt. Im Nostalgie-Podcast #rundfunk17 möchte er BastiMasti eigentlich nur kurz vom derzeitigen Chaos in seiner Hausgemeinschaft berichten. Auf dem Weg zu dieser Geschichte schießt ihm jedoch eine unangenehme Erinnerung nach der anderen durch den großen Kopf. Als Basti kurz anmerkt, dass er nun offiziell erwachsen ist, weil er sich künftig mit „Lustigen Taschenbüchern“ bewaffnen wird, bevor er ein Entspannungsbad nimmt, bekommt anredo Flashbacks in seine Zeit als König der Streiche. Comichefte liebte er hauptsächlich wegen der Dreingaben - oder wie Yps-Heft-Nostalgiker🍀innen sagen: Gimmicks. Während er die größten Streiche des Kreativpioniers youngredo präsentiert, lässt sich der Spieleerfinder kurzerhand den Begriff "Schepperblättchen" patentieren, mit denen er seiner Mutter als Kind einen Schrecken einjagte. Superschurke anredo steigerte sich in seine Pranks so dermaßen rein, dass er eines Tages dutzende Strafzettel auf dem Lehrerparkplatz verteilte. Gemeinsam mit Basti spielt er (selbstverständlich auf Ostdeutsch) den Wendepunkt seiner kriminellen Karriere nach: Er wurde ertappt. Aber zurück in die Gegenwart. WhatsApp-Experte anredo hat sich beruflich wochenlang mit Emojis auseinandergesetzt. Als kleines Training hat er die Emoji-Nutzung seiner Nachbarn analysiert. Besonders ins Auge fiel ihm dabei seine Rentnernachbarin. Was hat dieses ominöse Kleeblatt 🍀 zu bedeuten? Und wieso hat es vier Blätter? Basti und anredo analysieren das 🍀 Kleeblatt bis ins kleinste Detail. Unter dem Vorwand, dass bei Frau Bergmeier schlechter Fernsehempfang sei, hat die rüstige Rentnerin den Emojidetektiv in die Wohnung gelockt. Das war die ideale Gelegenheit für anredo, hinter die Fassade der Kleeblattdame zu blicken. Basti und anredo überlegen nicht nur, wie Basti auch ein sogenannter Administrator einer WhatsApp-Gruppe für die Hausgemeinschaft werden kann, sondern hinterfragen den gesamten Umgang mit älteren Leuten, vorrangig omenden Personen (m/w/d/🍀). Alle Infos zu anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort bestellen, zum Beispiel bei Amazon*. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
12/13/20211 hour, 15 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Der Nikolaus-Zapfenstreich – #rundfunk17 Folge 193

Bei rundfunk 17 hinterfragen BastiMasti und anredo den gesamten Nikolaus-Brauch. Benötigen wir den Nikolaus überhaupt? Außerdem verrät Basti, ob er in seinem Cityflitzer bereits die Straßen unsicher macht. anredo hingegen stellt seine eigene Zapfenstreich-Playlist zusammen. Leere Stiefel vor der Tür, aber immerhin wurden sie nicht geklaut. anredo und BastiMasti sind vom diesjährigen Nikolaus maßlos enttäuscht. Bei #rundfunk17 zerlegen sie das gesamte Brauchtum rund um den Nikolaus in seine Einzelteile. Deutschlands bester Germanistik-Podcast liefert eine einwandfreie Gedichtsanalyse. Das Journalismus-Kollektiv von roundyfounky ist wie immer nah dran am Zahn der Zeit. Frau Dr. Angelika Merkels Zapfenstreich der vergangenen Woche ist selbstverständlich ebenfalls Thema in dieser Folge. Basti und anredo stellen sich jeweils ihre eigenen Playlists für den Zapfenstreich nach ihrer Kanzlerschaft zusammen. Der Musikkorps der Bundeswehr studiert bereits die Performance des "Crazy Frog" ein. anredo bereitet sich im Gegenzug schon jetzt darauf vor, das Spektakel mit einer merkelhaften Miene der Unlust in Eiseskälte zu genießen. Als werdende Bundeskanzler erlauben sich anredo und Basti, noch einmal kurz auf die Impfpflicht und das sogenannte Böllerverbot zu blicken und ihre professionelle Einschätzung mitzuteilen. Es gibt Neuigkeiten zum Autokauf. Basti hat sich bekanntermaßen einen sogenannten Personenkraftwagen aufschwatzen lassen und war nicht mal fähig, seine persönlichen Daten eigenhändig aufzuschreiben. Das Bastimobil ist allerdings noch nicht im Einsatz. anredo zeigt sich mal wieder fürsorglich und versucht dafür zu sorgen, dass das auch so bleibt. Damit möchte er nicht nur Basti schützen, sondern vor allem andere, sich selbst und sein wertvolles Raumschiff. Mit einer einzigen philosophischen Frage bringt er Basti zum Nachdenken: Fühlt er sich erwachsen genug, um mit einem eigenen Auto am öffentlichen Straßenverkehr teilzunehmen? Außerdem war anredo shoppen. Das Kölner Kaltblut hat sich auf die Suche nach Winterklamotten begeben und dafür zum ersten Mal seit Ewigkeiten ein Kaufhaus betreten. Er berichtet von unangenehmen sozialen Interaktionen während seiner ganz persönlichen Stilberatung und kann sich nun endlich als Kartenspielmillionär in die Antarktis absetzen. Nächste Woche erscheint anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" - alle Infos findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort vorbestellen, zum Beispiel bei Amazon*. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
12/6/20211 hour, 20 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Benzin im Blut – #rundfunk17 Folge 192

Der Autokauf ist derzeit das Großprojekt von BastiMasti. Nachdem er bereits zu mehreren Probefahrtsterminen von Autohändlern versetzt wurde, hat er sich eine neue Strategie überlegt, um an ein Auto zu kommen. Was dieses Mal alles schiefgelaufen ist, erzählt er heute bei rundfunk 17. anredo und BastiMasti haben die Redaktionsräume von #rundfunk17 bereits weihnachtlich geschmückt und genießen die Adventszeit. Basti möchte sich in diesem Jahr vor allem selbst beschenken. Ganz oben auf seiner persönlichen Wunschliste steht nach wie vor das eigene Auto. Bekanntermaßen hat er vor wenigen Monaten schon eins von der Freundin seines Bruders erworben, das er kurz danach ungesehen weiterverkaufen ließ. Jetzt möchte er wirklich eins kaufen, besitzen und im Optimalfall sogar fahren. Schon zum wiederholten Male hat er sich von Frau Dr. Fahrmaus zu einem Autohaus kutschieren lassen und vorher online alle Informationen zu dem Gefährt seiner Begierde angesehen. Mit so viel Expertise hat er sich noch nie auf Autosuche begeben! Als Neuexperte konnte er sich direkt eine Probefahrt besorgen und kannte sich mit sogenannten Hyundais besser aus als der Renault-Händler, der viel lieber bei Tesla arbeiten würde.  Basti hat die Rumpelkiste auf Herz und Nieren geprüft, das gesamte Getriebe durchgepeitscht und sich über das fehlende Navigationssystem beschwert. Als Fahranfänger hat er selbstverständlich die Straßen lahmgelegt und ist vermutlich für dutzende Unfälle verantwortlich gewesen, ohne es zu merken. Seit Basti sich im Internet belesen hat, spürt er nur noch eins: Das Benzin im Blut. Beseelt vom gewaltigen Antrieb seiner Traumkarre stürzte sich der PS-Fanatiker ungewollt in die Kaufverhandlung. Die wird selbstverständlich in bester Rollenspielmanier gemeinsam mit anredo performt. Das Gewinnspiel ist beendet.
11/29/20211 hour, 21 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Goodbye Deutschland – #rundfunk17 Folge 191

Heute verabschieden wir uns von unserem Vaterland. Es geht raus ins Leben. Raus aus Deutschland. Mach’s gut, Land des Rollrasens, Land der eBay-Kleinanzeigen-Chats, Land der Impfskepsis. In Jubiläumsfolge 191 packen anredo und BastiMasti den Rucksack der tristen Wirklichkeit gemeinsam im Darmstädter Podcast-Zimmer. Duell der Fernsehgiganten bei #rundfunk17! BastiMasti und anredo sitzen sich zum ersten Mal seit der großen Mallotze-Exkursion wieder Angesicht zu Angesicht gegenüber. Der frischgebackene dreifache Fernsehstar fliegt derzeit mit seinem Raumschiff durch die Nation und baute einen Halt bei der Mayonnaise-Wohnung von Basti und Frau Dr. Fahrmaus ein. Als Promi-Sternchen lässt anredo es sich nicht nehmen, das ihm zur Verfügung gestellte Gästezimmer samt Hochbett zu bewerten. Vorheriger Stopp war übrigens vor wenigen Tagen seine Heimat. anredo wurde dort wie ein König begrüßt und erzählt davon, wie er als Fernsehstar der Coolste am sogenannten Kindertisch war. Während der Stromzähler auf Hochtouren rattert, stellt Basti klar, dass anredo nicht der einzige TV-Promi im Raum ist. Schon in jungen Jahren werkelte Sebastian Mast, bester Freund eines Auswanderers, an seiner Fernsehkarriere. Der kleine Mann mit viel zu großem Rucksack plaudert exklusive Details einer Fernsehproduktion aus und erzählt voller Stolz von jeder gedrehten Szene, seiner ganz eigenen Werbekampagne in der Schule und der finalen Screentime. Im Podcast-Zimmer kommt es heute zum großen Apple-Battle. anredo hat sich ein neues Handy zugelegt und versucht derzeit, das alte Handy ("Der Westen" berichtete) über eBay-Kleinanzeigen zu verscherbeln. Die unangenehmsten Anfragen und Angebote präsentiert er voller Verzweiflung. Auch Basti ist verzweifelt. Seine Autosuche scheint eine ähnliche Odyssee zu werden, wie das gesamte Führerschein-Unterfangen. Hilfreiche Tipps für die Anmeldung einer Probefahrt nimmt er jederzeit herzlich entgegen. Zum Abschluss verrät anredo, wie er seine Wohnung vor Paparazzi sichert und kürzlich in Unterhose seinen Rollrasen vor Unbefugten retten musste. Alle Infos zu anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort vorbestellen, zum Beispiel bei Amazon*. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
11/22/20211 hour, 29 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Die große Revival-Show – #rundfunk17 Folge 190

Wieso sehnen sich alle nach der Vergangenheit? "TV total" und "Wetten dass..?" wurden wiederbelebt und dominieren mit überragenden Einschaltquoten die Fernsehabende der Nation. anredo und BastiMasti nehmen genau unter die Lupe, woran das eigentlich liegt. 7 lange Tage mussten wir alle warten. Jetzt ist #rundfunk17 zurück. Endlich präsentieren Sebastian MustMast und anredo Podschalk eine brandneue Revival-Ausgabe des Quotenrenners Nummer 1. Deutschlands beste Medienwissenschaftler haben sich heute zusammengefunden, um zu analysieren, wieso das Fernsehen momentan seine Renaissance erlebt. Alte Formate werden aus dem Archiv herausgekramt und gewinnen mit herausragenden Quoten jeden TV-Abend. Liebt unsere Generation Nostalgie? Es wird genau untersucht, was die neu aufgelegten Sendungen heutzutage genau richtig (oder falsch) machen, um die Mengen zu begeistern. Außerdem gibt es Neues von der Rückbank, auf der geweint wird. anredo hat seiner Mutter "Squid Game" empfohlen. Als er kürzlich mit seinem Fernsehstar-Raumschiff in die Heimat düste, musste er sich ansehen, was diese Serienempfehlung aus seiner Mutter gemacht hat. Der leidenschaftliche Hochbettstreichler hat seine Fernsehmillionen bereits sinnvoll reinvestiert. Nachdem sein Raumschiff ihn nahezu autonom von A nach B kutschiert, investierte anredo seine letzten Groschen in einen Staubsaugerroboter. Das sogenannte Smart Home ist damit komplett. Er schildert die ersten Geh- und Putzversuche des neuen Mitglieds im Hause van der Reedo. Während Rentnerredo die Massen mit nagelneuen Einschlafhörspielen begeistert, hat BastiMasti nicht nur eine dämonische Geschichte vom Abendessen mit seiner Familie, sondern auch noch einen frischen Bericht aus dem Darmstädter Nachtleben auf Lager. Setzt die Partyhüte auf und holt die Impfpässe raus, es wird wild! Alle Infos zu anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort vorbestellen, zum Beispiel bei Amazon*. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
11/15/20211 hour, 22 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Das geheime anredo-Produkt – #rundfunk17 Folge 189

Betrugswoche bei #rundfunk17. Während anredo seit Wochen zwei Prominenten auflauert, um einen millionenschweren Werbedeal-Skandal aufzudecken, versuchte das Restaurant um die Ecke, BastiMasti kurz vor der Aufnahme mit geheimen Zutaten außer Gefecht zu setzen. Endlich wieder Verbraucherschutz bei #rundfunk17. BastiMasti hat eine Eilmeldung parat. Der von Laktoseintoleranz geplagte Frühaufsteher wollte sich kurz vor der Aufnahme stärken, wurde aber von dem Restaurant seines Vertrauens an der Nase herumgeführt. Er berichtet live aus der Servicewüste Deutschland und erklärt, wie man am schnellsten zehn Euro für Essen ausgeben kann und dabei vollkommen ungesättigt bleibt. anredo stellen sich beim Wort "Betrug" die Nackenhaare auf. In den vergangenen Wochen wurde sein Podcast-Zimmer zur Detektei-Zentrale umfunktioniert. Ein Trenchcoat wurde bestellt, Löcher in Zeitungen geschnitten und Unmengen an Werbeclips, Tweets und Videobeiträgen wurden bis ins kleinste Detail untersucht. Heute präsentiert er exklusiv bei #rundfunk17 erste Ergebnisse seiner Recherche. Zwei Prominente, die in der Vergangenheit gerne als Duo auftraten, haben sich einen Werbedeal unter den Nagel gerissen. anredo van der Lenßenredo hat die kritischen Stimmen zu dieser Werbung vernommen und ist einer großen Verschwörung auf der Spur. Wie gefährlich solche Recherchen sind, stellte der Hobbyjurist spätestens fest, als ein ominöser Instagram-Account versuchte, seine Nachforschungen zu stören und ihn in die Türkei zu locken. Als dreifacher Fernsehstar polarisiert man über alle Ländergrenzen hinweg. Nachdem anredo erfolgreich alle anderen Werbedeals zerrissen hat, hat er endlich Zeit, sein eigenes Produkt zu präsentieren. Bei #rundfunk17, Deutschlands zweitbester Höhle der Löwen, verrät er endlich Details zu seinem Großprojekt der vergangenen Monate und hofft, bald Deutschlands Regale mit dem Bestseller-Produkt zu füllen. Alle Infos zu anredos Produkt findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort vorbestellen, zum Beispiel bei Amazon*. *) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.
11/8/20211 hour, 12 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Eingesperrt im Horror-Freizeitpark – #rundfunk17 Folge 188

anredo erwähnte letzte Woche, dass er den Freizeitpark seines Vertrauens für die Horror-Nacht besuchen wird. In der heutigen Folge erfahren wir, was genau im Freizeitpark wirklich geschah. Bühne frei für anredo. Deutschlands größter Freizeitpark-Fan (bekannt für die Bewertung etlicher Freizeitparks mit den patentierten anredo-Köpfen©) hat sich voller Angst und Erwartungen der sogenannten Horror-Nacht gestellt. Mit seinem Fernsehstar-Raumschiff hat er sich in die Western-Welt begeben und ist seit seinem Grusel-Besuch nicht mehr wiederzuerkennen. Er rezensiert bei #rundfunk17 sein komplettes Freizeitpark-Erlebnis und schildert, wieso er im Grusel-Knast eingesperrt wurde. Glücklicherweise steht ihm im Horror-Verlies das notwendige Podcast-Equipment für diese Aufnahme zur Verfügung. Nun wohnhaft im Freizeitpark, hat anredo genug Zeit, um sich neuen Hobbys zu widmen. Er hat sich in die Welt der Klemmbaustein-Fans eingelesen und berichtet BastiMasti von einem unfassbaren Schnäppchen, das eine dänische Klemmbausteinfirma entwickelt hat und das zahlreiche Retro-Gefühle weckt. Auf den Pfennig genau wird der einzelne Bausteinpreis errechnet. Auch Basti kann mit einigen Horror-Storys dienen. Der Dozent, Pädagoge, ehemaliger Chefredakteur (neuerdings auch Torpedo-Fan) erzählt von seinem Besuch im Technikmuseum und konnte in einem U-Boot neue männliche (und perverse) Freunde finden, die ebenfalls klein sind. Apropos Dozent. Die erste Vorlesung stand an. In der heutigen Folge wird darüber aufgeklärt, wie viele Lehrenden- und Forschungspreise Basti schon jetzt absahnen konnte und was sein Markenzeichen als aufstrebendes Dozententalent ist. 
11/1/20211 hour, 18 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Bloßgestellt beim Autokauf – #rundfunk17 Folge 187

In der Jubiläumsfolge 187 berichtet BastiMasti von großen Hürden beim Autokauf. anredo saß bereits bei etlichen Schüsseln hinter dem sogenannten Steuer und steht Basti wie immer mit Rat und Tat zur Seite. Die 187 Strassenbande macht auch vor dem Hip-Hop-Podcast #rundfunk17 nicht halt und stattet ihn kurzerhand mit einer Jubiläumsfolge und frischen Führerscheinen aus. BastiMasti darf sich nun (vermeintlich) legal hinter das Steuer eines Autos setzen und sucht in bester Gzuz-Manier nach einem geeigneten fahrbaren Untersatz. Doch die Jagd nach dem perfekten CL500 gestaltet sich schwieriger als gedacht. Am Telefon fühlen sich die Autoverkaufenden (m/w/d) regelmäßig von Bastis Ahnungslosigkeit veralbert. Aber auch im Autohaus lief es nicht unbedingt besser, als ihm aus heiterem Himmel eine akute Armut unterstellt wurde. Autoexperte anredo gibt hilfreiche Tipps und hat einige Schrauberweisheiten parat. Alles ist gut, solange die Drosselklappe gereinigt ist. Vollkommen in seinem Element gibt er endlich ein Update zu den jungen Tiefgaragenjägern und teilt mit, wie es um seine eigens gegründete Bürgerwehr steht. Dabei kommt er nicht drum herum, das Geheimnis um seinen Stellplatz zu lüften. Ist anredo etwa unter die Autobesitzer gegangen? Passend zum Autohorror widmen sich die Meister der Überleitung dem Thema Halloween. Frau Dr. Fahrmaus hat Großes vor und plant in Darmstadts Event-Location Nr. 1, der Mayonnaise-Wohnung eine große Grusel-Sause anlässlich ihres Geburtstages. Basti zerrt sie kurzerhand vor das Mikrofon, damit sie hilfreiche Tipps zur entspannten Partyplanung und richtigen Kostümwahl geben kann. Auch anredo hat Grusel-Pläne. Unter Todesangst verrät er, weshalb er sich freiwillig nachts in einen Horror-Freizeitpark einsperren lässt.
10/25/20211 hour, 15 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Führerscheinprüfung – #rundfunk17 Folge 186

BastiMasti arbeitet schon seit mehreren Jahren daran, seinen Führerschein zu machen. Bei rundfunk 17 erzählt er anredo heute von seiner Führerscheinprüfung. Ob er die praktische Fahrprüfung endlich bestanden hat, erfahrt ihr in dieser Folge.  BastiMasti setzt seine große Fahrschul-Saga fort. #rundfunk17 präsentiert einen weiteren Teil seiner berühmten, nun schon jahrelangen Eigenproduktion: Nebulöse Gerüchte rankten sich bereits um das Projekt "Führerschein, die Zweite" von Sebastian Mast. Heute klärt er anredo endlich über den aktuellen Stand auf. Gemeinsam mit seinem Fahrlehrer (Busfahrer a. D.) durchlebte Basti im vergangenen Jahr Höhen und Tiefen, umkurvte zwar Hindernisse, nahm dafür aber jeden Konflikt mit. Es gab etliche Streit- und Schleifpunkte. Nur mit pädagogisch wertvollen Lernkonzepten konnte der Fahrlehrer Basti dazu motivieren, am Ball zu bleiben und das Pedal weiterhin durch das Bodenblech zu treten. Nachdem Basti bereits tausende Euro in seine Fahrschule "investiert" hat, fühlte er sich prüfungsbereit. Er berichtet vom großen Fahrstundenmarathon und seiner ersten praktischen Führerscheinprüfung. Bei Bastis Erzählungen kommt anredo zufälligerweise auf das Thema "Totalschaden" und lüftet das Geheimnis um seinen ersten Unfall. Er erzählt, wie er auf dem McDonald's-Parkplatz nur knapp eine Karambolage in der sogenannten Knutschkugel überlebte und anschließend erste Erfahrungen als Jurist sammeln konnte. An die Wand gefahren hat anredo auch seine Fernsehkarriere. Kölns Quotenkiller liefert Einblicke in das RTL-Gipfeltreffen, welches zur Absetzung seiner Sendung führte. Außerdem erzählt er von einem ominösen Meeting mit einer potentiellen Künstler-Agentur, die seine Karriere überwachen und auf die richtige Bahn bringen könnte.
10/18/20211 hour, 24 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Endlich Fernsehstar – #rundfunk17 Folge 185

anredo hat es endlich ins Fernsehen geschafft. Bei rundfunk 17 berichtet der frisch gewordene Fernsehstar von seinem Auftritt in der RTL-Primetime. Die High- und Lowlights seiner Performance werden haargenau unter die Lupe genommen. BastiMasti rollt den roten Teppich aus, die Fotografen stehen bereit. Alle Hörenden (m/w/d) von #rundfunk17 warten bereits auf die Ankunft ihres großen Idols. Der Star des Abends lässt alle warten. Ihm kann es egal sein, er ist jetzt berühmt, er darf das. Als anredo, Deutschlands neuester Fernsehstar, endlich kommt, wird er von Basti direkt ins Verhör genommen. Der Trash-TV Experte war kürzlich im Fernsehen bei RTL zu Gast und durfte dort gemeinsam mit Martin Tietjen die Social-Media-Ecke des Sommerhaus-Live-Talks moderieren. Sein größter Fan, Basti, versucht rauszufinden, wie es anredo bei seinem großen Fernsehauftritt erging und ob er nun jegliche Bodenhaftung verloren hat. anredo lässt uns einen Blick hinter die Kulissen werfen und erzählt, wie intensiv geprobt wurde und was es mit seiner faszinierenden Hochbett-Choreographie auf sich hatte. anredo, der sich nun vor Moderationsangeboten kaum mehr retten kann und Frauke Ludowig seit dem gemeinsamen Abendessen um ihren Job zittern lässt, rührt kräftig die Werbetrommel für gewisse andere Podcasts und offenbart, wie ihm bereits am nächsten Abend etliche Kugelschreiber vor die Nase gehalten wurden. Das Prominentenleben bringt wohl auch einige Schattenseiten mit sich. Anschließend wird auch endlich der Cliffhanger der letzten Folge aufgelöst. Basti und anredo erzählen, was es mit dem großen Brand von Mallorca auf sich hat und wie sie ihre Vermieterin der Finca zu einem Heulkrampf gebracht haben. Durch geistesgegenwärtiges Handeln von Verena, die ohnehin nur für die guten Dinge in diesem Urlaub verantwortlich war, konnte Schlimmeres verhindert werden. Gemeinsam wird am Ende Bilanz gezogen, ob sich die gesamte Reisegruppe nach diesem Kautionsdesaster nun in eine geschlossene Insolvenz begeben muss.
10/11/20211 hour, 9 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Na, wie war der Urlaub? – #rundfunk17 Folge 184

BastiMasti und anredo sind aus ihrem wohlverdienten Mallotze-Urlaub zurück. Bei rundfunk 17 betrachten sie das Chaos aus der Retroperspektive und ziehen ein Fazit vom Urlaub mit der wild zusammengewürfelten Truppe. Die Sommerpause von #rundfunk17 ist offiziell für beendet erklärt. Für anredo und BastiMasti steht ein Thema besonders im Mittelpunkt: Der umfangreich angekündigte Mallorca-Urlaub. anredo hat sich der Herausforderung gestellt, einen Urlaub mit nahezu fremden Leuten zu verbringen und hat tatsächlich durchgezogen. Der Urlaub hinterließ jedoch bei allen Teilnehmenden bleibende Spuren. Das gesamte Finca-Dilemma wird fachgerecht aufgearbeitet. Die Jetsetter der Nation berichten von sogenannter Abzocke an mallorquinischen Geldautomaten und zeigen sich überrascht von den dortigen Zahlungsmöglichkeiten. Basti führt künftig den Titel „Reiseleiter“ in seinem LinkedIn-Profil und hat für alle, die ebenfalls mal Reiseleiter werden wollen, einen psychologischen Kniff parat, der dabei hilft, sich das prunkvollste Schlafzimmer unter den Nagel zu reißen. Es gibt neues von der Fußmaskenfront. Während des Mallorca-Urlaubs musste Basti erleben, was die Fußmaske, welche ihm im vergangenen Livestream regelrecht aufgezwungen wurde, mit seinem Körper angestellt hat. Deutschlands bester Fußhautschäler stand kurz davor, ein Poolverbot zu erhalten. Nicht nur Basti war gesundheitlich angeschlagen. Auch anredo sah sich bereits ohne funktionierendes Gehör aus dem Urlaub zurückkehren. Frau Dr. Fahrmaus klärt ihn in dieser Folge darüber auf, wie lebensbedrohlich es wirklich ist, Wasser im Ohr zu haben. Im perfekten Urlaub dürfen Konflikte nicht fehlen. anredo hat sich schon am erstem Morgen eine Erzfeindin angelacht, es gab einen riesigen Ausraster und die gesamte Zukunft dieses Podcasts stand zwischenzeitlich auf der Kippe.
10/4/20211 hour, 37 minutes
Episode Artwork

Malle-Party LIVE – #rundfunk17 Folge 183

Mallorca-Party bei #rundfunk17! Zum großen Staffelfinale feiern BastiMasti und anredo gemeinsam mit Frau Dr. Mellus Fahrmaus die Malle-Warm-up-Party im Livestream. Es wird getanzt, gesungen und gelacht. Die Community kreiert den ultimativen Urlaubs-Cocktail, während anredo und Basti von Mellus auf die Probe gestellt werden: Sind die beiden gut genug vorbereitet, um die typischen Klänge der Insel zu erkennen? In "Malle oder Falle" wird sich zeigen, wer das bessere Gespür für Mallorca-Hits hat. Natürlich darf auch der Party-Kracher "Ich packe meinen Koffer" nicht fehlen. Und auch Fans der Sprache Spanisch kommen dieses Mal voll auf ihre Kosten. Mit diesem bunten Abend voller Augenzwinkern verabschieden wir uns in die Sommerpause und legen die Tütenfüße bis Oktober hoch, falls wir bis dahin nicht gecancelt sind. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/30/20213 hours, 26 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Mit einem Fuß im Urlaub – #rundfunk17 Folge 182

Der Mallorca-Urlaub rückt immer näher und bald präsentieren die #rundfunk17-Moderatoren ihre Astralkörper am Meer! BastiMasti und anredo gehen ihre persönliche Urlaubs-Checkliste in Excel, anredos zweitem Zuhause, durch und stellen fest, dass noch ein paar körperliche Defizite beseitigt werden müssen. Während Basti überlegt, wie er seine Wohlstandsplauze möglichst unauffällig durch den Urlaub bringt, hat anredo schon seit Monaten mit seinen Füßen zu kämpfen und ist bemüht, seine Mauken auf einen urlaubsfähigen Stand zu bringen. Bevor er weitere Einblicke zu dem dramatischen Zustand seiner Füße gibt, wird über OnlyFans und die richtige Bargeldmenge für den Urlaub diskutiert. Anschließend widmet sich der Fetischpodcast Nr. 1 schließlich anredos Füßen. Die Hornhautproblematik wurde von dem leidenden Kölner bereits zuvor kommuniziert. Lange hat Kölns größter Hornhauthersteller fleißig an seinen Füßen rumgeraspelt, bis ihm ein anonymer Hinweis zur Fußpflege erreichte. Er erzählt, wie dieser Hinweis dazu geführt hat, dass er am Ende bei der Podologin seines Vertrauens ("Betrug!", Anonym auf jameda, 2021) auf dem Behandlungstisch lag. Selten hörte man von so einer hochgradig seriösen Praxis. Außerdem gibt es ein furioses Update von der Raucherfront. Basti hat es tatsächlich geschafft, seine Regeln etwas zu beugen. Feierlich wird zudem verkündet, dass am kommenden Samstag, den 28.08.2021, um 21 Uhr ein sogenannter Livestream auf YouTube stattfindet. Seid also unbedingt dabei, wenn Basti und anredo sich zum ersten Mal seit Ewigkeiten in die Arme schließen und Basti anredos neues Domizil unter die Lupe nimmt. Die Mallotze Pre-Party aus dem Hause (wahlweise Garten) van der Reedo wird DAS Event des Jahres! Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/23/20211 hour, 18 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Zigaretten-Zirkus – #rundfunk17 Folge 181

Suchttherapie bei #rundfunk17! Mit schwerem Raucherhusten schleppt sich BastiMasti zur Sprechstunde bei anredo. Dem Darmstädter Dauerquarzer sitzt ein Glühstummel quer. Er erzählt einen Schwenk aus seinem ungesunden Raucherleben. Als ihm kürzlich die Nikotinstängel ausgingen, durchlebte er eine regelrechte Odyssee bei dem Versuch, neue Fluppen zu beschaffen. anredo zeigt sich schockiert, Basti ist in der Sucht gefangen. Außerdem lüftet Basti das Geheimnis, weshalb er überhaupt in der Jugend angefangen hat, sich dem teuren Hobby des Zigarettenkonsums zu widmen. In Deutschlands beliebtestem Verbraucherpodcast wird darüber hinaus das offizielle Ranking der Zigarettenmarken veröffentlicht. Natürlich geht es auch wieder investigativ zur Sache. Die beiden Suchtforscher stellen die These auf, dass Rauchen vererbbar ist und sogenannte Raucherfamilien existieren. Kleiner Hinweis: Bitte achtet auf eure Gesundheit, Rauchen ist tödlich. Oder führt zumindest dazu, dass ihr so sehr husten müsst, dass ihr glaubt, zu sterben (Papa Mast wurde davon abgeschreckt). Nachdem der Raucherexkurs abgeschlossen ist, werden die potentiellen Jugendwörter des Jahres unter die Lupe genommen und der Langenscheidt-Verlag aufs Schärfste kritisiert. Wir würden gerne auf diesem Wege "Freude, schöner Götterfunken" als Vorschlag nachreichen. Zum Abschluss gibt es Trash-TV Nachhilfe vom Erfinder des Hashtags #PromiBB. anredo himself lässt sich zum Fußvolk herab und erklärt Basti den Feuchttücher-Eklat der diesjährigen Staffel von Promi Big Brother. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/16/20211 hour, 25 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Mein peinliches Erwachsenen-Leben – #rundfunk17 Folge 180

Jubiläumsfolge bei #rundfunk17! anredo und BastiMasti hangeln sich heute professionell von Thema zu Thema und sprechen unter anderem über das Mieterrecht im konkreten Fall des Verlegens von Rollrasen ohne Genehmigung des Eigentümers. anredos Nachbarin erwägt in diesem Fall bereits, ihn bei der Hausverwaltung zu verpfeifen. Endlich wieder Jura-Content! anredo rechnete kürzlich spaßeshalber potentielle Immobilienkredite durch und musste feststellen, dass er für lange Laufzeiten inzwischen einfach zu alt ist. Schuldenfreiheit nach dem Tod sind keine rosigen Aussichten. Basti berichtet von seinen Krediterfahrungen aus den Umzugszeiten in die Mayonnaise-Wohnung und verpasst seiner Marke erneut einen neuen Anstrich. "Ostdeutsch und stolz drauf" lautet seine neue Devise. Die beiden Vorzeigemodelle einer Quarter-Life-Crisis knöpfen sich heute erneut die Supermärkte vor. anredo hat ein System entwickelt, um die Geschwindigkeit der Kassierenden (m/w/d) zu drosseln, damit man beim Einpacken hinterherkommt. Supermärkte hassen diesen Trick! Darüber hinaus rechnet anredo mit allen Heißklebe-Hatern ab und präsentiert die Ergebnisse des durch ihn empirisch erhobenen HKQ (Heißklebe-Quotient). Karriereguru Basti möchte sich künftig beruflich wieder breiter aufstellen und verkündet freudig, dass er im kommenden Wintersemester als sogenannter Lehrbeauftragter an seiner ehemaligen Hochschule tätig sein wird. Während anredo mahnend seinen Zeigefinger hebt, kann Basti den Semesterstart gar nicht mehr abwarten und überlegt sich in der Folge "coole" Methoden, um den Studierenden auf Augenhöhe zu begegnen. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/9/20211 hour, 23 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Für diese Party schäme ich mich – #rundfunk17 Folge 179

Ohne Moos nix los! Bei #rundfunk17 präsentiert anredo heute seinen ultimativen Pinterest-Spartrick. Der zertifizierte Gartenprofi Gardenaredo macht nun nicht einmal mehr vor seiner Wohnung halt und möchte diese in eine waschechte Naturidylle umfunktionieren. Dafür revolutioniert er kurzerhand die hochpreisige Moosbild-Industrie. Heißklebe, Mooskleber, Rahmenkleber: Niemand kann dem Waldburschen anredo etwas vormachen. BastiMasti hingegen hat derzeit mit dem Gesetz zu kämpfen. Er präsentiert voller Stolz eine kriminelle Sonderepisode von Bastis Wohnheim-Storys. "Irgendjemand" hat im Wohnheim für schwer erziehbare Jugendliche wertvolles Mobiliar im opulenten Outdoor-Bereich zerstört, um seinem Speedminton-Trieb nachzugehen. Die Privatdetektei des Luxus-Wohnheims hat bereits die scharfsinnigste Detektivin auf den Fall angesetzt, die derzeit Fingerabdrücke von einer Sonnenbrille nimmt, die am Tatort gefunden wurde. Zufälligerweise muss Basti nun für die nächsten Wochen untertauchen. Sein Zwillingsbruder BastusMastus wird im Podcast übernehmen, bis Basti zurück ist. Außerdem war Partyredo im Außeneinsatz und traf auf einer Gartenparty zum ersten Mal all seine Arbeitskolleg:innen in real. Bei den ausgeklügelten Icebreaker-Games sorgte der Kölner Standup-Comedian für den ein oder anderen Lacher. Ein echter Socializer, unser Nuttenredo, bisher nur bekannt aus peinlichen Zoom-Meetings. Basti kann sich anredos Scherze nicht mehr geben, ihm wird das alles zu viel. Er ballert sich eine kräftige Stange Heißklebe ins Ohr und sinniert über ein Relikt der Popkultur, die Twilight-Saga. Dieses Meisterwerk der Fantasy-Kunst präsentiert er voller Stolz. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/2/20211 hour, 17 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Darum ist die Bundeswehr super – #rundfunk17 Folge 178

Stillgestanden, Kameradinnen und Kameraden! Bei #rundfunk17 wird heute das Bundeswehr-Bootcamp absolviert. Sympathisanten der Bundeswehr (die uns allen das Leben im Zweiten Weltkrieg gerettet hat) haben sich durch das Archiv dieses Podcasts gewühlt und stießen auf die umstrittene Folge #084 "Darum ist die Bundeswehr scheiße". Es folgte ein Shitstorm gigantischen Ausmaßes. Unsere Pressesprecher BastiMasti und anredo stellen sich der vorgebrachten Kritik und gründen unverzüglich eine Recherche-Taskforce. Um dem riesigen Schwall der Kritik und den Bundeswehrenden samt ihrer Fackeln und Mistgabeln zu entkommen, hat anredo sich erneut frisieren lassen. Er erzählt, wie er Hamids Friseurladen bereits zur Ladenöffnung belagerte und als erster Kunde auf dem heißen Stuhl saß. Dort blühte er dann als Artist Manager auf und konnte bereits den ersten Künstler, seinen Friseur Mohammed Ali, unter Vertrag nehmen. Reichen Sie Ihre Anfrage für eine professionelle TikTok-Beratung bitte über das Kontaktformular dieser Website unter Angabe des Schlüsselworts "Agenturedo" ein. Basti ließ sich ebenfalls auf einen Besuch beim Kopfgärtner ein, um anschließend das Berliner Nachtleben unsicher zu machen. Dort war er kurz davor, auf einem waschechten Rave zu landen. Nur seine ausgeprägten sozialen Kompetenzen konnten ihn davor bewahren. Zum Abschluss wird das ominöse Unternehmen "anredo private limited" genauer unter die Lupe genommen. anredo behält sich vor, den Rechtsweg zu bestreiten. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
7/26/20211 hour, 21 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Ein wahnsinniger Sommer – #rundfunk17 Folge 177

Sommerwahnsinn bei #rundfunk17: BastiMasti bringt sich schon mal in den sogenannten Mallotze-Mood und macht die palmengeschmückte Orangerie in Darmstadt unsicher. Er berichtet von der spannenden Begegnung mit einem Menschen, der panische Angst vor ihm, dem teuflischen Sebastian "Satanas" Mast, hatte. Kein Wunder, jeder hat Angst vor Leuten, die alles in Kalenderwochen (KW) umrechnen. Auch anredo erlebte eine sehr unangenehme Begegnung in einem Laden. Kölns größter Schwedenshop-Influencer informiert, wie er es hinbekam, dass nur für ihn eine eigene Kasse geöffnet wurde. Und mit welch einschüchternden Worten er das Kunstwerk vollbrachte, dass die gesamte Situation für die Kassiererin noch unangenehmer war, als für ihn selbst. Außerdem bereitet er sich akribisch auf den Mallorca-Urlaub mit Fremden vor und klärt nicht nur auf journalistisch wertvolle Art und Weise über den sogenannten "Helmut" auf, sondern studiert derzeit dank Insider-Wissen alle relevanten Malle-Songs ein. Der Inzidenz-Trip des Jahres muss musikalisch einwandfrei untermalt werden. Im Mittelpunkt des heutigen Wahnsinns stehen Body Positivity und die Frage, inwieweit anredo und Basti auf Mallorca die Hüllen fallen lassen werden. anredo übt bereits jetzt basarähnliche Friseurbesuche, damit er im Herbst nicht wie Mickie Krause aussieht und schwelgt in Erinnerungen an seine ersten FKK-Eskapaden samt Schwimmbadeinbruch. Basti geht derweil verschiedene Badeszenarien für den Mallotze-Trip durch. Als Fazit steht fest: Den Mallorca-Urlaub gibt es exklusiv und in voller Länge auf OnlyFans. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
7/19/20211 hour, 15 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Nackt am Handy – #rundfunk17 Folge 176

Podcast an, Klamotten aus: Bei #rundfunk17 werdet ihr heute Zeuge des unangenehmsten Moments der KW 27 2021. Nachdem das Smartphone von BastiMasti wegen eines mysteriösen Minigolf-Malheurs mannigfaltige Mängel aufweist, ist dem Gerät einfach nicht mehr zu trauen. Der Doppel-iPhone-User berichtet von einem unfassbaren Zwischenfall, der ihm fast das Herz in die Hose rutschen ließ. Wenn er denn eine getragen hätte. anredo holt Basti kurz darauf wieder dahin, wo sein Handy bedauerlicherweise zuletzt häufiger war: Auf den harten Boden der Tatsachen. Schließlich steht der gemeinsame Malle-Urlaub kurz vor dem Aus, nachdem die Bundesregierung Spanien kurzerhand erneut zum Corona-Risikogebiet erklärte. Wie werden die beiden damit umgehen? Sollte man der Regierung trauen, oder wäre es eine bessere Alternative, alle Politiker innen Sack zu stecken und immer mitm Knüppel drauf? Wutbürger-Gerüchten zufolge träfe es in einem solchen Fall immer den richtigen. Dass man sich auch bekleidet komplett blamieren kann, bewies anredo vor einigen Tagen: Als ihm bei einem Rentner-Routine-Spaziergang zufällig ein Fußball vor die Flipflop-Füße rollte, konnte der sympathische Kicker endlich zeigen, dass mehr in ihm steckt als sein Sportlehrer in der 12. Klasse je zu denken wagte. Auch wenn das Attribut "sportlich" zukünftig eher nicht ins Brandbook der Marke anredo aufgenommen wird, ist es mal wieder Zeit für eine Neupositionierung seiner Brand Principles. Ob unter "T" bald Tierheim oder Tesla steht, bleibt abzuwarten. Alternativ könnten wir uns natürlich auch einfach auf den Begriff Taugenichts einigen. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
7/12/20211 hour, 31 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Meine neue Clique – #rundfunk17 Folge 175

Die Bässe dröhnen aus der Bluetooth-Box, leere Bierflaschen fliegen in den Straßengraben und Elternde (m/w/d) wechseln mit ihrem Kinderwagen die Straßenseite. anredo ist mit seiner neuen Clique unterwegs, Köln nimmt sich in Acht! BastiMasti konnte den zweiten Vorsitzenden der aufstrebenden Jugendbewegung "Die jungen Tiefgaragenjäger" exklusiv bei #rundfunk17 vor das Mikrofon zerren und nachhaken, was in den letzten Tagen passiert ist. Rollrasenredo hat sein Gartenprojekt erfolgreich gegen die Wand gefahren und erzählt, wie er eine neue Clique gegründet hat, während das Land NRW von einem mysteriösen, sich stark ausbreitenden, Pilzbefall bedroht wird. Ein simpler WhatsApp-Schachzug und ein Einbruch spielten ihm beim sogenannten "socializen" in die Karten. Generell hinterfragen die beiden Experten der sozialen Interaktion, wie man Leute eigentlich kennenlernen soll. Basti hat in den vergangenen Wochen ebenfalls einen Versuch gewagt und scheiterte nicht nur dabei, neue Leute kennenzulernen, sondern wurde auch von allen bisherigen Freunden zutiefst enttäuscht. anredo hingegen schwebt mit den jungen Tiefgaragenjägern auf Stellplatz 7 und malt sich im Kopf bereits ideale Sommerfeste mit seiner neuen Gang aus. Solchen Gedankenspielen bereitet Frau Dr. Fahrmaus schnell ein Ende und klärt heute über das Thema "Träume" auf. Die verpuffen nämlich mit Sicherheit, sobald anredos neue Clique bemerkt, dass er über dem Altersdurchschnitt liegt. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
7/5/20211 hour, 19 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Mallorca mit verschränkten Armen – #rundfunk17 Folge 174

Die große Mallorca-Sause kann starten! #rundfunk17 rief die Demokratie aus und die Community rannte in Scharen zur sogenannten Wahlurne, um ihrem Twitteridol anredo einen erholsamen Urlaub mit BastiMasti zu ermöglichen. anredo, Schwarm seiner Nachbarin, ist nach wie vor skeptisch. Er vermutet, dass man ihn einfach nur in eine unangenehme Situation bringen möchte, umringt von fremden Leuten. Er malt sich seinen Urlaub als drittes Rad am Wagen aus, passend zum authentischen Titelbild dieser Folge: Die Bier-Badehose sitzt wie angegossen, der Astralkörper bleibt dank Lichtschutzfaktor 50 kreidebleich und die Arme sind verschränkt, während sich Basti und Konsorten köstlich im Wasser amüsieren. Damit der Mallorca-Trip für ihn nicht zum traumatischen Erlebnis wird, heckt er einen teuflischen Plan aus. Basti hingegen findet die Urlaubsidee nach wie vor super und freut sich schon auf das Frühstück, das anredo zubereiten wird, um sich in das Gruppengefüge zu integrieren. Investigativ schleicht sich anredo schon jetzt in Facebook-Gruppen, um sich über exklusive Mallorca-Tipps zu informieren und neue Geschichten für seine Rubrik "Komm in die Gruppe" zu sammeln. Basti feierte mit seinem Geburtstag kürzlich seine eigene, kleine Warmup-Party für den Mallorca-Urlaub und fällt nun sein abschließendes Urteil. War dies die Party seiner Träume, oder wird die Mayonnaise-Wohnung künftig nicht mehr für Festlichkeiten bereitstehen? Frau Dr. Fahrmaus wird ebenfalls überraschend in die Folge beordert, anredo hat mal wieder ein akutes Problem mit seinen Körper. WERBUNG: Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARKAnmeldung mit dem Code "RUNDFUNK" unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind. Teilnahmebedingungen auf https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15 Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
6/28/20211 hour, 24 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Ungezieferplage – #rundfunk17 Folge 173

Sommer, Sonne, Ungezieferplage. Naturbursche anredo beklagt sich in diesem Jahr erstmals bei #rundfunk17 nicht umfangreich über die Hitzewelle in seiner Dachgeschosswohnung. Stattdessen gießt er seinen Rollrasen und pflegt sein grünes Reich. So ein Garten sorgt einfach für gute Laune und ein ganz anderes Klima in der Bude. Sein neues Rentnerdasein bleibt nicht lange ungestört. Ungeziefer bedroht die grüne Oase und sogar seine Wohnung. anredo erzählt BastiMasti, wieso es ihm bei der Ungezieferbekämpfung geholfen hat, seiner Nachbarin den Fernsehreceiver einzurichten und holte sich erneut fremde Leute ins Haus. Dieses Mal waren es keine eBay-Käufer, sondern eine Kammerjägerin. Garten und Wohnung werden zur Festung. Auch Basti rüstet auf. Nach der optimalen Partyplanung in der vergangenen Woche, setzte er seine furiosen Pläne in die Tat um. Er rät allen Selbstständigen (m/w/d) zur Anschaffung einer sogenannten Metro-Karte und rattert die Einkaufsliste runter. Das Konto ist zwar leer, der Kühlschrank dafür umso voller. Nach der langen Zeit ohne persönlichen Kontakt sehnt Basti sich danach, anredo wiederzusehen. Kurzerhand wurde anredo in den Finca-Urlaub mit seinen Freunden eingeladen. Ihr könnt nun abstimmen, ob anredo im September, umringt von für ihn fremden Leuten, durch den Pool schnorcheln und mit Basti auf große Reise gehen darf. Du kommst zu spät. Das Voting ist beendet! Das Ergebnis wird in der nächsten Podcast-Folge verkündet.Sollen anredo und BastiMasti im September zusammen Urlaub machen?JaNeinAbstimmen Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
6/21/20211 hour, 14 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Die große Sommerparty – #rundfunk17 Folge 172

Bei #rundfunk17 startet nun die große Sommerparty: anredo hat es sich bereits an seinem Eckschreibtisch bequem gemacht und friemelt an seiner Excel-Tabelle zur Partyplanung rum. BastiMasti möchte seinen Geburtstag feiern. Für die perfekte Party unter dem Motto "Sebi hat Gebi" hat er nicht nur Webmasteredo ins Partykomitee berufen, sondern auch Dr. Fahrmaus und Klaas hinzugeholt. Gemeinsam wird an der ultimativen Party gewerkelt. anredo möchte das Ganze strukturiert durchgehen und bis ins kleinste Detail minutiös in seiner Tabelle planen. Schon bei der Location kommt es zu großen Diskussionen. Frau Dr. Fahrmaus erzählt, wie man versehentlich Geburtstage in beliebten Fetisch-Locations feiert und warnt vor der übereilten Wahl des Party-Ortes. Doch auch die Gästeliste ist ein Punkt, an dem viele Partys scheitern. Kann Basti verschiedene Freundeskreise einladen? Harmoniert das oder wird es ein Abend unangenehmer Stille? Und wer kotzt eigentlich von der sogenannten Reling? anredo geht die ganze Sache zu schnell. Er möchte zunächst die Basics abhaken. Gibt es einen Dancefloor, wie sieht die Raumaufteilung überhaupt aus und um wie viel Uhr stehen Trinkspiele auf der Liste? Um den ganzen Planungsprozess zu beschleunigen hat Basti in der Mayonnaise-Wohnung bereits die Nebelmaschine angeworfen und stellt die große Geschenkfrage. Nachdem dann wirklich jede Facette einer Party beleuchtet wurde, schnappen sich die Gäste dieses Formats ihre Goodie-Bags und freuen sich schon auf die unangenehmen Geschichten, die Basti nach seiner Party parat hat. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
6/14/20211 hour, 58 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Der Rollrasen-Reinfall – #rundfunk17 Folge 171

Montag, 18 Uhr, bei #rundfunk17 werden die letzten Gartenzwerge aufpoliert. anredo hat eine neue Leidenschaft und ist endgültig unter die Gartenfreunde gegangen. In der vergangenen Woche kündigte er bereits groß seine Rollrasenbestellung an, die inzwischen eingetroffen ist. Er startet seine Garten-Kolumne, in der Hörende (m/w/d) lernen, wie Rollrasen verlegt wird, ob man zum Verlegen von 20 Quadratmetern eine oder acht Stunden braucht und vor allem wie man überschüssigen Rollrasen los wird. Kölns bester Kleinanzeigen-Verkäufer hat so gute Erinnerungen an das Desaster seines damaligen Matratzen-Verkaufs, dass er erneut fragwürdige eBay-Gestalten in seinem Kleingarten beschwor und mit ihnen Freundschaften schließt. Gärtnern verbindet! Während anredo sich umfangreich in Gartencentern beraten und von fremden Leuten die Meinung zu seiner "bunten Mischung" an Pflanzen geigen lässt, offenbaren die Eltern von BastiMasti, was die gängige Trotzreaktion in seiner Kindheit war und mit welchem erzieherischen Kniff schlimmere Schäden verhindert werden konnten. Basti zettelt außerdem den großen Lebensvergleich an, als anredo davon berichtet, dass er kürzlich einen Kommilitonen nach längerer Zeit wieder getroffen hat. Diese Folge steht ganz im Zeichen des Erwachsenenseins, weshalb zum Abschluss über die Selbstinszenierung in sozialen Netzwerken und das Thema Hausbau diskutiert wird. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
6/7/20211 hour, 17 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Impftagebuch – #rundfunk17 Folge 170

Impfneid bei #rundfunk17. Nachdem BastiMasti bereits in der letzten Woche davon berichten konnte, wie es sich als Erstgeimpfter in der High-Society so lebt, wurde anredo vom Impfneid gepackt. Nach seinem beruflichen Debakel setzt er alles auf eine Karte und lässt sich zum Kleinkriminellen umschulen. Er erzählt, wie man sich eine Impfberechtigung ergaunert und mit welchem Life-Hack man die Terminvergabe des Impfportals des Landes Nordrhein-Westfalen überlisten kann. Bevor er sich den Opel Astra in seinen fragwürdig behaarten Oberarm rammen durfte, sorgte seine tragische Corona-Infektion (wir berichteten mehrfach) für Aufruhr bei den kaugummikauenden Assistentinnen in der Arztpraxis. Die beiden Dichter und Denker dieses Formats ließen es sich nicht nehmen, ein sogenanntes Impftagebuch in Form von Sprachnachrichten anzufertigen, um ihre Nebenwirkungen zu dokumentieren. Das Abschlusswerk feiert in dieser Folge seine Weltpremiere. Zur Kür des Meisterwerks wird Frau Dr. Fahrmaus hinzugeholt. Auch sie wurde bereits geimpft, berichtet von ihren Nebenwirkungen und stellt sich Bastis und anredos professionell ausgearbeitetem Fragenkatalog zum Thema Impfungen. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
5/31/20211 hour, 16 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Ich bin geimpft – #rundfunk17 Folge 169

Es ist soweit. Systemrelevanz zahlt sich aus. Das #rundfunk17-Moderatorenteam darf nun offiziell seinen ersten sogenannten Impfling (m/w/d) begrüßen. Sebastian Mast ist der Auserwählte, der sich seinen Weg durch die Arztpraxis bahnte und der Volksbewegung "Impfen" anschließen konnte. Er berichtet, wie das ganze Prozedere fast an seiner unleserlichen Schrift scheiterte und wie sich der prägende Kopfhautskandal 2019 auf die Impfung auswirkte. anredo leidet berechtigterweise an der Angst, dass der trendige Impfzug ohne ihn davonbraust. BastiMasti steht als sogenannter "Angeimpfter" vor schwerwiegenden Problemen. Sobald er vollständig geschützt ist, könnte er ins Büro verdonnert werden und müsste sich Gedanken über die richtige Klamottenwahl machen. Gemeinsam mit anredo begibt er sich in das gruselige Zukunftsszenario mit weniger Home Office. Basti sieht nicht nur seine berufliche Zukunft als Geimpfter problematisch, sondern auch anredos Entwicklung der letzten Monate. Über eine bekannte App, die gerade heimlich ihre Gruppeneinstellungen aktualisiert hat, wovon die Elterngeneration nur über professionelle Kettenbriefe Wind bekommen hat, wurden ihm Fotos zugespielt, auf denen anredo bei einer unfassbar verstörenden Tätigkeit abgelichtet ist: Gartenarbeit. Gardenaredo© gibt ein offizielles Statement zu den Fotos und sinniert über Holzlasur, Nachbarschafts-WhatsApp-Gruppen und sein neues Leben als Naturbursche in seinem eigenen, bald blühenden Reich. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
5/24/20211 hour, 24 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Karriereende – #rundfunk17 Folge 168

Die Karriere-Dramen bei #rundfunk17 nehmen kein Ende. anredo gilt nach seinem Arbeitgeberwechsel weiterhin als Neuling und verschwitzter Fahrradweirdo im Team. Da dieser Eindruck der Marke anredo nicht zusagt, wollte er da mal eben kurz rüberpinseln und seinen Brand Principles einen neuen Anstrich verpassen. In der vergangenen Woche schlug überraschenderweise seine große Stunde und der Improvisationsgott stand im Rampenlicht seines Ringlichts bei Microsoft Teams. Leider war dieser Auftritt nicht gewollt und endete in einem kompletten Chaos. Gemeinsam mit BastiMasti arbeitet er heute die Ereignisse auf und überlegt, wo und vor allem wie oft er bei der ganzen Sache falsch abgebogen ist. Basti, bekannt als sympathischer, bodenständiger und ehrlicher Kerl, ist in dieser Hinsicht natürlich der ideale Ratgeber und steht anredo zur Seite. Zu allem Übel hat es sich anredo jetzt auch noch mit seinem Radgeber verscherzt: Der Internetstar schnauzte seinen Vater wegen des schlechten Zustands seines Fahrrads so heftig zusammen, dass er nicht nur Post für einen kinderleichten Reifenwechsel bekam, sondern direkt auch noch von krebskranken Kindern. Solang die beiden Podcast-Stars noch ein geregeltes Einkommen haben, möchten sie sich auch gern für gute Dinge einsetzen. Manchmal aber auch einfach für den Altschauerberg. Meddl. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
5/17/20211 hour, 17 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Traumjob: Impfluencer – #rundfunk17 Folge 167

Der aufmerksamen Zuhörendenschaft (m/w/d) des Erfolgspodcasts #rundfunk17 wird nicht entgangen sein, dass BastiMasti gerne mal seinen Job wechselt. Das Karriere-Känguru berichtet nun von seiner neuesten beruflichen Umorientierung. Basti gilt derzeit als größter Impfluencer Darmstadts. In der vergangenen Woche hat sich der Telefonbetrüger durch seine Hausarzt-Hotline gequält und muss nun zehn Leute zusammentrommeln, um sich endlich die Spritze in seinen instagramtauglichen Oberarm rammen zu lassen. Während Basti sich also mehr oder weniger unaufhaltsam seinem ganz persönlichen Impf-Selfie nähert, scheitert anredo nach wie vor an der Hausarztsuche. Da er festgestellt hat, dass er mittlerweile endgültig alt ist, muss er sich ohnehin dringend einen suchen. Falten fallen über ihn her, der körperliche Verfall bahnt sich seinen Weg. Dafür hat der Technik-Geek seine Wohnung mittlerweile komplett in ein Smart Home umgestaltet und hat einen B-Lexa Hack parat, der ähnlich gruselig wie die Frau mit den roten Augen ist. Außerdem widmen sich anredo und BastiMasti dem Geschichtsprojekt über Sophie Scholl, das der BR und SWR kürzlich ins Leben gerufen haben. Die Social Media Experten halten ihren Senf parat und erklären die Instagram-Serie. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
5/10/20211 hour, 16 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Jetzt wird geheiratet – #rundfunk17 Folge 166

Das Warten hat ein Ende! #rundfunk17 geht den nächsten Schritt. Nach über drei Jahren voller Höhen und Tiefen haben sich anredo und BastiMasti dazu entschieden, auch diese Podcastfolge miteinander zu bestreiten. Basti ist derzeit völlig überfordert, da sich sein gesamter Freundeskreis verlobt. Er hinterfragt mit anredo das Konzept der Verlobung und beide wundern sich über den unbürokratischsten Akt dieses Landes. Im Finanzratgeber rundfunk17 werden nicht nur die steuerlichen Vor- und Nachteile der Hochzeit beleuchtet, auch die Verlobungsfeier gerät in den Mittelpunkt und gilt als potentiell sozial unangenehme Veranstaltung, bei der man Eltern wieder treffen könnte, die man zuletzt in Kindheitstagen höflich gesiezt hat. Darüber hinaus gibt es exklusive Insights, wie Verlobungen bei der Familie Mast normalerweise ablaufen. Ähnlich wie Verlobungen bringen Hochzeiten unfassbar viele Fragen mit sich, die nur von absoluten Profis der sozialen Interaktion beantwortet werden können. anredo und Basti planen ihre Traumhochzeit und stellen Überlegungen an, wie diese wohl aussehen wird. Außerdem klären sie die Geschenkefrage und stellen die Outfitwahl in Frage und stellen sich der Königsdisziplin, der Hochzeitsrede. Wenn sich derzeit irgendjemand mit Verlobungs- und Hochzeitsfragen rumschlägt, ist diese Folge der ideale Ratgeber. Alle wichtigen Punkte werden in 90 Minuten fachgerecht abgearbeitet! Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
5/3/20211 hour, 28 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Sympathisch, bodenständig, ehrlich – #rundfunk17 Folge 165

Montag, 18 Uhr, die Sternenkonstellation zeigt ganz klar: Es ist Zeit für eine neue Folge #rundfunk17. anredo ist heute vollkommen beseelt vom Zusammenspiel seiner Lieblingsplaneten Mars und Jupiter und berichtet BastiMasti, dass er sich in der vergangenen Woche auf ein verrücktes, astrologisches Experiment eingelassen hat. Horoskope scheinen die ultimative Teambuilding-Maßnahme zu sein. Basti werkelt unterdessen weiter an der Frühlingspolitur der Marke Mast. Dem junggebliebenen Modezwerg fehlen nur noch zwei Dinge zur absoluten Vollkommenheit: Der Führerschein und eine fetzige Sportart. Da eine Sache davon leider immer mehr in die Ferne tritt, hat Basti sich auf die Fahne geschrieben, Darmstadts bester Federball-Spieler zu werden. Gemeinsam mit Frau Dr. Fahrmaus erobert er die Speedminton-Plätze aller Wohnheime für schwer erziehbare Kinder dieser Nation und brennt ein rückenzertrümmerndes Feuerwerk ab, das sogar Schaulustige anlockt. Er erzählt von seinem ersten internationalen Fan und offenbart, dass die fiktive Identität der Marke Marc Mast in der Praxisanwendung ein bisschen lückenhaft ist. Auch die Rubrik "Komm in die Gruppe" erhält heute neues Futter. anredo ist unter die Promiköche gegangen und sucht für seine neue Leidenschaft Inspiration in praktischen Kochgruppen. Dabei stieß er auf sein neues Idol Egbert und gibt einen exklusiven Einblick in die private Gruppe mit 157.000 handerlesenen Kochenden (m/w/d). Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
4/26/20211 hour, 20 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Die Grenzen des Trash-TV – #rundfunk17 Folge 164

In der vergangenen Woche regte der Staffelauftakt von "Promis unter Palmen" eine breite Diskussion im Internet an und dominierte die Twitter-Trends: Die homophoben Äußerungen eines Kandidaten überschritten für viele Zuschauer:innen die Grenzen trashiger Fernsehunterhaltung. Soll man solchen Aussagen wirklich eine Plattform bieten? Doch die Debatte um Rausschneiden oder nicht lenkt für anredo nur vom wahren Problem ab: Entwickelt sich das Reality-TV zu einem Genre, das immer heftigere Konflikte schüren muss, und auch nicht vor zutiefst menschenverachtenden und diskriminierenden Kandidat:innen zurückschreckt, um über den kalkulierten Shitstorm Quote zu machen? Aber wer ist eigentlich verantwortlich für diese immer schlimmer werdenden Eskalationen im Reality-TV? Vielleicht sogar auch anredo, der mit seinen Tweets die Formate befeuert? Die erste Folge der neuen Staffel löste eine Sinnkrise in ihm aus und er verfasste noch während der Ausstrahlung einen Thread bei Twitter, in dem er seine Gedanken sortierte. BastiMasti wittert eine fiese Doppelmoral. Bei #rundfunk17 erklärt anredo heute, weshalb für ihn mit "Promis unter Palmen" die Grenzen erreicht sind und wieso er die Sendung künftig nicht mehr verfolgen möchte. Der Medienwissenschaftler fragt sich, wo die moralischen Grenzen im Unterhaltungsfernsehen liegen. Gemeinsam diskutieren die beiden, was der Sender beim Umgang mit der Kritik versäumt hat und welche Verantwortung eigentlich die Zuschauer:innen haben. anredo hinterfragt mit Basti, ob es sich bei diesem Eklat um einen Einzelfall handelte oder ob sich der Trend tatsächlich zu immer größeren und spaltenderen Dramen im Trash-TV entwickelt. Dabei stellen sie sich schließlich die große Frage, ob diese Entwicklung überhaupt noch mit anredos Trash-TV Leidenschaft vereinbar ist. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
4/19/20211 hour, 41 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Blamiert am ersten Arbeitstag – #rundfunk17 Folge 163

anredo hat den Tapetenwechsel etwas zu wörtlich genommen und berichtet bei #rundfunk17, wie er sein gesamtes Leben auf Links gekrempelt hat. Er hat nicht nur seine neue Handwerkerbude kernsaniert, sondern auch für eine berufliche Neuorientierung der Marke anredo gesorgt. Doch schon am ersten Arbeitstag war irgendwie die Luft raus. Der leidenschaftliche Fahrradbastler berichtet von Sicherheit im Kölner Straßenverkehr, einem Frisuren-Dilemma und einem riesigen Chaos der unangenehmen Geschehnisse. Aber auch BastiMasti hat sich um eine neue Politur für die Marke Mast gekümmert. Wie gefühlt jeden Monat hat auch er sich einen neuen Beruf erschlichen. Der Meister der sozialen Akwardness ergänzt anredos nahezu vollständigen Ratgeber, wie ein erster Arbeitstag auf gar keinen Fall ablaufen sollte. Er erzählt, wie kleinere Kommunikationsprobleme dazu führten, dass er nun als einsamster Mitarbeiter der Firma regelmäßig zu virtuellen Kaffeepausen geladen wird. Frau Dr. Fahrmaus geht unterdessen der Ursache für anredos mysteriösen Gestank am Arm auf den Grund. Abschließend widmet sich der Kotcast noch dem Leidensthema Klopapier. Basti präsentiert Investoredo seine innovativen Klopapier-Ideen als Beitrag für den Umweltschutz und übt schonmal in der inoffiziellen Höhle der Löwen Vorvorvorgruppe. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
4/12/20211 hour, 11 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Die Meinung von anderen – #rundfunk17 Folge 162

#rundfunk17 startet hochdramatisch mit einem Mordanschlag im Hause Mast. Frau Dr. Fahrmaus versuchte, BastiMasti aufzuspießen. anredo berichtet derweil von Baumarkttrips und dem elterlichen Besuch in seinem neuen Domizil. Nachdem anredo mit dem Kapitel der alten Wohnung sinnbildlich abgeschlossen hat, können sich die sogenannten Elternredos offenbaren und ihm kräftig die Meinung zur backofenfreien Bruchbude mit Kuhstallgeruch geigen. Diese Ehrlichkeit sorgt bei Basti und anredo für unangenehme Flashbacks in die Vergangenheit. Fehlgeschlagene Optikoptimierungen der Marke anredo und runenartige Tattoos bei Basti sorgten auch schon vor Jahren für spannendes Feedback von Außenstehenden. Der für seine gesunde Gesichtsröte bekannte Fanta-Influencer gibt natürlich auch wieder Einblicke in die Rubrik "Komm in die Gruppe". Wegen seiner mangelnden Bereitschaft zur Ahnenforschung flog er zwar hochkant aus einer Gruppe raus, fokussiert sich dafür aber nun auf den sprachwissenschaftlichen Zweig der Facebook-Gruppen. Toilettenwächter Basti ist das erste Opfer seines neu erlernten Wissens und darf an einem Germanistik-Quiz teilnehmen, um kläglich zu versagen und sich anschließend eines besseren Belehren zu lassen. Die Mediensuchtis hinterfragen außerdem ihren gesamten Medienkonsum und rätseln, ob man im Knast den wohligen Klängen dieses Podcasts lauschen kann. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
4/5/20211 hour, 15 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Undercover in Deutschlands schlimmsten WhatsApp-Gruppen – #rundfunk17 Folge 161

Bei #rundfunk17 begeben sich anredo und BastiMasti auf eine geheime Mission. Die beiden Agenten mit der identischen Kennung 0017 haben bereits in der Vorwoche krasse WhatsApp-Gruppen vorgestellt, in die sie sich dieses Mal endlich hinabgeseilt haben. Sie versuchen rauszufinden, was in diesem geheimen Untergrund abgeht und möchten dabei noch ein paar nette Bekanntschaften machen. Auch in den WhatsApp-Gruppen heißt es "Maske auf". anredo und Basti haben sich als Sascha und Marc getarnt, schleichen heimlich durch die unüberwindbaren Verifizierungsprozesse und studieren gerichtssichere Regelwerke, bis sie endlich im Herzen WhatsApps, den sog. Hauptgruppen, angekommen sind. Die Contentmaschinen liefern dann waschechte Premium-Inhalte und zeigen exklusiv im Podcast, mit welchen sympathischen Sprachnachrichten sie in die lockere Diskussionsrunde stießen. Die Resonanz wird euch verblüffen! Außerdem nehmen die beiden Socializer Bezug auf die Freundschaftsthematik aus der vergangenen Woche. Internetstar anredo berichtet, wie er von einem großen deutschen Radiosender hinters Licht geführt wurde und sein Mega-Interview erneut in die Resteverwertung geriet. Wir rufen außerdem zum großen Votingmarathon auf, gebt uns eure Stimme für den Podcastpreis! Zum Abschluss wird noch mal für den guten Zweck die Werbetrommel gerührt: Bei der DKMS könnt ihr nämlich im Handumdrehen dabei helfen, Menschenleben zu retten und ganz easy in die Spenderkartei für die Stammzellentransplantationen für Blutkrebspatient:innen aufgenommen werden. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
3/29/20211 hour, 25 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Ich habe keine Freunde – #rundfunk17 Folge 160

Bei #rundfunk17 gehen anredo und BastiMasti seit Jahren durch dick und dünn. Aber kann man dieses unangenehme Verhältnis unter den Begriff der Freundschaft packen? Die beiden Comedy-Autoren verwandeln sich in Hobby-Soziologen und lassen ihre Freundschafts-Historie Revue passieren. Basti gibt Tipps, wie man Freundschaften auslebt, ohne auch nur den Namen der anderen Person zu kennen. Grüße an den ominösen Jungen auf der Treppe. anredo zieht Geburtstage als Freundschaftsparameter hinzu und erzählt von seiner letzten großen Fete zum sogenannten Burzeltag. Es geht um die große Angst, dass niemand kommt und um die Frage, wer denn überhaupt einladungswürdig ist. Eine Party ohne Hausschuhe ist einfach keine Party. Deutschlands bester Sozialphobiepodcast stellt das gesamte Konzept der klassischen Freundschaft in Frage und widmet sich futuristischen Online-Freundschaften. anredo steht generell vor dem riesigen Dilemma, dass er in den nächsten Jahren den 30. Geburtstag feiern muss. In Form eines Rollenspiels wird durchgespielt, wie man Freunde fürs Leben findet, indem man sich unauffällig in eine Gamerbande integriert. Apropos Gruppenintegration. Bühne frei für ein weiteres Update aus der Rubrik "Komm in die Gruppe". anredo hat ein Gruppenlabyrinth entdeckt und hangelt sich von Facebook-Gruppen über Vorgruppen in fragwürdige "Single- & Vergebenengruppen". Endlich Freunde finden! Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
3/22/20211 hour, 20 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Erschüttert bis in die Knochen – #rundfunk17 Folge 159

#rundfunk17 ist nur noch Haut und Knochen. anredo ist bekanntermaßen umgezogen und musste sich seitdem umfangreich mit handwerklichen Problemen auseinandersetzen. Es ist, als würde ein Fluch auf der neuen Wohnung liegen, bald lässt sich sicherlich die Frau mit den roten Augen blicken. Smarthomeredos Körper scheint sich jedenfalls gegen die neue Wohnung zu wehren. Dass seine Mauken ihm Probleme bereiten, war ja bereits bekannt. Jetzt gibt aber auch seine Haut im Gesicht den Geist auf und könnte ein Peeling vertragen. Messwerte von überteuerten B-Lexa-Smart-Home-Geräte zeigen, dass die Wohnung Schuld ist! Außerdem hat sich anredo für die Hörerschaft in Gefahr begeben und in das Friseurchaos am Tag der großen Öffnung gestürzt. Es ist Zeit für eine Hamid-Story, die euch ganz tief im Knochenmark treffen wird. Auch BastiMasti ist von Hautproblemen geplagt, weshalb Frau Dr. Fahrmaus für eine Notfallsprechstunde bezüglich der neuen Hautseuche anrücken muss. Sie darf frei nach Mr. Fuß über Hornhaut und Hühneraugen aufklären. Bevor Mid-Ager anredo von der nervenaufreibenden Suche nach einem Stammbäcker in seiner neuen Hood erzählt, werden außerdem alle unangenehmen Fragen rund um Kondome und Büstenhalter geklärt. Werbung: Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK: Anmeldung mit dem Code „RUNDFUNK“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind. Hier geht's zu den detaillierten Teilnahmebedingungen. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
3/15/20211 hour, 21 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Das wilde Sex-Abenteuer – #rundfunk17 Folge 158

Mikrofone anschalten, ganz genau überlegen, was man sagen möchte und ab in die Aufnahme. Diese Folge wird mindestens die nächsten zehn Jahre im Internet bleiben, das muss genauso sitzen, wie die Unterschrift auf anredos neuem Personalausweis. Bei #rundfunk17 wird heute ein Feuerwerk der unangenehmen Geschichten abgebrannt. Es geht heiß her. Sexarbeiter anredo startet und erzählt, wieso er fremde Leute vor seiner Haustür aufgabelte, in seine Wohnung einlud, vor deren Augen einen Matratzentest durchführte und dafür sogar noch Geld bekam. Die Experten fragen sich zu Recht, wieso anredo so ein erotisches Abenteuer mit einem Prominenten, ihm, so günstig verscherbelt. Der Kaltschaummatratzenexperte latschte außerdem ins Bürgeramt, um sich einen neuen Ausweis und die Ummeldung zu besorgen. Endlich wieder ein Bürger erster Klasse. Apropos Bürger erster Klasse. BastiMasti und Frau Dr. Fahrmaus haben sich in der vergangenen Woche eine klempnende Person (m/w/d) ins Anwesen bestellt, um die Mayonnaise-Problematik des Abflusssystems zu beseitigen. Was zunächst ebenfalls wie ein erotisches Abenteuer klingt, endete im Chaos. Basti wurde komplett abgezockt, konnte dabei aber immerhin absolut selbstsicher seinen Tannenbaum als ganzjähriges Dekoelement präsentieren. Für den lachhaften Betrag von 500€ (in etwa zwei Paar Socken) kann außerdem weiterhin massenhaft Öl in den Abfluss gejagt werden. Außerdem gibt es ein kurzes Jura-Seminar zu Blitzern in der Fahrschule und die brandneue Rubrik "Komm in die Gruppe". anredo hat sich in die tiefen von Facebook begeben und präsentiert eine verstörende Kommentarsammlung von Usern (bewusst männlich gegendert). Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
3/8/20211 hour, 21 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Eine Badewanne voller Mayonnaise – #rundfunk17 Folge 157

Heimwerkende (m/w/d) kommen bei #rundfunk17 in dieser Woche voll auf ihre Kosten. Die anredo GmbH und BastiMasti, der Deckenlampeninstallateur haben sich bereits mit der örtlichen Handwerkerinnung in Kontakt gesetzt. anredo befindet sich weiterhin im Umzugs- und Einrichtungswahn. Er erzählt, wie er beim Anbringen eines Spiegels beinahe gestorben wäre und kurz danach herausfand, dass sein Vater eine Handwerker-Hotline besitzt. Aber auch Basti berichtet von seinen Berührungspunkten mit dem Handwerk. Er löst auf, wie es möglich ist, Mayonnaise in die Badewanne zu befördern. Klempner hassen diesen Trick. Die Hüter des Handwerks offenbaren, welche Geheimnisse sie in ihrem Kellerabteil verbergen. anredo hinterfragt, umringt von unzähligen Tauben, die Pappproblematik bei Umzügen, während Basti rechtfertigt, was ihn dazu verleitet hat, alte Kühlschränke im Keller zu horten. Basti feilt außerdem fleißig an seiner Außenwahrnehmung und setzt sich nun vor der großen Audienz dafür ein, den Weihnachtsbaum als ganzjährige Dekoration zu akzeptieren. Zum Abschluss gibt es noch eine Einschätzung von Medienguru anredo bzgl. des Bayern3-Shitstorms in der vergangenen Woche. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
3/1/20211 hour, 28 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Zurückgeblieben – #rundfunk17 Folge 156

Zeit für ein bisschen Nostalgie bei #rundfunk17. Mid-Ager anredo wurde vom Facebook-Algorithmus eiskalt erwischt und ist in eine 90er-Gruppe geraten. Dabei ist ihm aufgefallen, dass er sich absolut nicht erwachsen fühlt. In der vergangenen Woche hat sich anredo durch alte Art Attack Folgen und Toggo-Werbespots gewühlt. Wie in alten Zeiten. In bester Studierendenmanier rennt er auch weiterhin am späten Vormittag im Schlafanzug durch das Treppenhaus, um sich bei seinen neuen Nachbarn einen Namen zu machen. Auch BastiMasti wirkt, als würde er noch in der Vergangenheit festhängen und das Erwachsenwerden aufschieben. Weiterhin ist er nicht größer als einen Meter, fühlt sich in seinen Anzügen in Kindergröße pudelwohl und hockt wie vor einigen Jahren mit Minderjährigen in der Fahrschule. Gemeinsam werden Kindheitstraumata aufgearbeitet und es wird überlegt, wie man heute erwachsen damit umgehen kann, wenn im Supermarkt ein Joghurt (oder alternativ ein Brötchen) runterfällt. Die Internetexperten analysieren die Geschichte der sogenannten Memes (m/w/d) und gehen dem Drang nach immer krasseren Extremen auf den Grund. anredo wurde diesbezüglich als Experte angefragt und posaunt sein Fachwissen exklusiv in diesem Podcast raus. Für Studien steht er derzeit nicht zur Verfügung. In einem Dialog spielen Basti und anredo trotzdem ein Beispielinterview mit dem Twitterstar nach. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
2/22/20211 hour, 18 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Wohnungsübergabe eskaliert – #rundfunk17 Folge 155

Der Investigativjournalismus hat einen Namen. Das Kollektiv #rundfunk17 war in der vergangenen Woche nicht untätig und präsentiert die Ergebnisse der neuesten Selbstversuche. anredo hat sich einen Internettechniker nach Hause bestellt, um sein neues Domizil auf die schnellste Spur der sogenannten Datenautobahn zu befördern. Eine gute Gelegenheit, um das heimliche Fotografieren zu üben. BastiMasti deckt unterdessen auf, was bei unserem Böhmi falsch läuft. Er redet sich komplett in Rage und zerreißt Böhmis Community in der Luft. Nur Domian könnte ihn besänftigen. Auch der wird thematisiert, es wird in Erinnerungen geschwelgt und davon erzählt, wie die Twittergemeinde zwei Nächte lang zum Hauptthema der Sendung wurde und weshalb anredo von Domain bei Twitter blockiert wurde. Wolfgang Bahros größter Fan lauert erneut mit einem gesundheitlichen Problem in der Praxis von Frau Dr. Fahrmaus. Er hat den von Kim Gloss verifizierten Stress-Herpes. Frau Dr. Fahrmaus informiert, was genau Herpes eigentlich ist und wie man sich am besten vor der Herpes-Pandemie schützen kann. Es gibt ein Update von der Umzugsfront: anredo hat die Wohnungsübergabe hinter sich. Er berichtet, ob er erfolgreich seinen gesamten Sperrmüll an den Nachmieter abdrücken konnte und wieso der Vermieter seinetwegen die Kuhnachbarin terrorisierte. Basti gibt außerdem noch einen brandheißen Tipp, wie man gewisse Flecken aus seiner Matratze bekommt. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
2/15/20211 hour, 17 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Umzug während Corona – #rundfunk17 Folge 154

#rundfunk17 wird diese Woche in den Umzugskarton geschmissen. Während BastiMasti Haus und Hof auf dem Aktienmarkt verspielt hat, schlich anredo sich in die Oberschicht und darf sich künftig als stolzer Besitzer eines Backofens bezeichnen. Nach Jahren der sommerlichen Beschwerden über Hitzewellen in seiner Dachgeschosswohnung und zahlreichen Geschichten über die Kuhnachbarin bricht der Internetstar seine Zelte ab und bezieht ein neues Domizil. Der DHL-Bote trauert schon jetzt der wegfallenden Einnahmequelle des Paketklaus nach. Offenbar bringen Umzüge aber folgenfüllende Probleme mit sich. anredo gibt Tipps, wie man sich die Sperrmüllentsorgung erspart und seinem Nachmieter sein gesamtes heruntergelebtes Hab und Gut aufdrückt. Außerdem erklärt der Mietnomade, wie man mit simplen Life-Hacks kleinere Macken vor der Wohnungsübergabe in pfuschartiger Manier ausmergeln kann, um den Miethaien von der Schippe zu springen und die gesamte Kaution zurückzubekommen. Socializer anredo möchte außerdem ganz genau wissen, wer sich so in seiner neuen Nachbarschaft tummelt. Deshalb lädt er BastiMasti und alle Zuhörenden (m/w/d) zu einem großen Recherche-Seminar ein (nennen wir es beim Namen: Stalking). Mit ausgefeilten Tools echter Kriminalermittler wie Facebook und Google schafft er es im Handumdrehen, die Profile seiner Nachbarn aufzudecken. Die Serie "You" ist nichts gegen diese meisterliche Recherche. Auch in Bastis Leben gibt es Hürden. Nach wie vor sitzt er am Führerschein und möchte diesen zeitnah in seinen Händen halten, um endlich in bester Manier seines Podcast-Partners mit Carsharing-Autos durch den Drive-In zu ballern. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
2/8/20211 hour, 19 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Handwerklich unbegabt – #rundfunk17 Folge 153

Bei #rundfunk17 wird heute tief in der Werkzeugkiste gewühlt. Obwohl BastiMasti erst seit eineinhalb Jahren in der Mayonnaise-Wohnung lebt, kommt er schon jetzt auf die Idee, eine Deckenlampe anzubringen. Nachdem er es in bester Heimwerkermanier bewerkstelligen konnte, eine Kücheninsel des Möbelhauses mit blau-gelbem Logo zu errichten, möchte er sich nun in Sachen Hauselektrik fortbilden. Während er, mit dem sogenannten Sechskant bewaffnet, von seinen Abenteuern am Sicherungskasten erzählt, kramt anredo seine alten Feuerwehrklamotten raus und versucht, die ehemaligen Kameradinnen und Kameraden anzumorsen, um sich für den anstehenden Großbrand in Darmstadt zu rüsten. Außerdem beleuchtet der Twitterstar und Hausjurist die rechtliche Lage zu Klemmbausteinen und trauert den vergangenen DSDS-Staffeln nach. Des Weiteren gab es erneut einen Eklat um den Twitterstar: Mit seinem Skandal der Woche tritt er mit Basti in einen wichtigen Dialog über diskriminierungsfreien Sprachgebrauch. Wenn es eine Sache gibt, die Basti noch besser versteht als Handwerk, dann die Börse. Deshalb gibt der zweitbeste Investor nach Frank Thelen einen Einblick, was in der letzten Woche mit der GameStop-Aktie passiert ist. Kommt endlich in die Gruppe und lauscht Bastis Aktientipps und anredos Kurzvorstellung der Dschungel-Kandidierenden! Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
2/1/20211 hour, 24 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Das Clubhouse der guten Laune – #rundfunk17 Folge 152

Im dieswöchigen Clubhouse-Panel, das den Namen #rundfunk17 trägt, haben sich anredo und BastiMasti zusammengefunden, um ein Feuerwerk der Themenvielfalt abzubrennen. Für einen möglichst fragwürdigen Einstieg begeben sich die Weltenbummler in den sogenannten Dschungel und suchen Menschen, an denen Corona komplett vorbeigegangen ist. Nachdem sich der elitäre Kreis der Apple-Usenden (m/w/d) umfangreich über die neue Social Media Plattform Clubhouse ausgetauscht hat, wird sich einem Relikt der Vergangenheit gewidmet. anredo und Basti kramen tief in ihren Notizen und suchen dort nach ihren Top 3 der vergessenen Podcast-Themenvorschläge, die sich die beiden Kreativköpfe ins Handy getippt haben. Die wirklich wichtigen Themen werden abgearbeitet. Es wird sich über Deutschlands schneefreiste Stadt echauffiert, mit einem riesigen Batzen Bargeld rumgeprahlt und über Helme im Alltag diskutiert. Authentische Erfahrungsberichte eines Betroffenen zeigen, dass diese Leben retten können. Auch die Duden-Hotline wird angerufen und mit dem unlösbaren Rätsel der Wortfindung names "tschakka" konfrontiert. Im Podcast der sprachlichen Verrohung kommt es zum großen WhatsApp-Blockierduell, bevor Basti sich an seine Nivea-Fahrradsammlung erinnert und erzählt, warum er einfach ein Gewinnertyp ist. Werbung: Deinen 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK bekommst du nach der Anmeldung mit dem Code RUNDFUNK unter www.clark.de oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro bestehende Versicherung, die in die App hochgeladen werden (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind. Teilnahmebedingungen auf: https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15 Außerdem sprechen wir heute bei rundfunk 17 über das Sleep Spray von BRAINEFFECT. Liegst du abends schlaflos im Bett, hilft es dir dank dem natürlichen Schlafhormon Melatonin dabei, schneller einzuschlafen und dir deinen wohlverdienten Nachtschlaf zu holen. So startest du ausgeruht und voller Elan in alle neuen Herausforderungen am nächsten Tag. BastiMasti-approved! Mit dem Code RUNDFUNK20 sparst du 20% auf das Sleep Spray sowie auf alle anderen Einzelprodukte im BRAINEFFECT Shop, schau dich gern mal um: https://www.brain-effect.com/sleep-melatonin-spray Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
1/25/20211 hour, 39 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Der große Persönlichkeitstest – #rundfunk17 Folge 151

Bei #rundfunk17 tun die Hobbypsychologen anredo und BastiMasti heute der menschlichen Psyche auf den Grund gehen. Das Expertenteam steht bereit, um einen sogenannten MBTI-Test (Myers-Briggs-Typenindikator) zu durchlaufen und anschließend mit der knallharten Wahrheit zu ihrer Persönlichkeit konfrontiert zu werden. Basti verliert sich inmitten von Likert-Skalen und der Präsentation seiner ganz persönlichen vom-Tellerwäscher-zum-Millionär Legende. anredo inszeniert sich derweil verständlicherweise als einen unter Druck gepressten Diamanten des Trash-TV Himmels. Der Hochbegabtenzirkel diskutiert darüber, ob man in Debatten darauf achten sollte, andere nicht zu verärgern und ob Standpunkte, die nicht auf Fakten beruhen, akzeptiert werden sollten oder nicht. Deutschlands bestes Logistik- und Logikduo peitscht die Fragen reihenweise durch und kann sich abschließend endlich die Ergebnisse einverleiben. Bei den fragwürdigen Typenerklärungen für MindsetMasti und Normenredo zeigt sich: Der Aufwand hat sich definitiv gelohnt! Wer noch ein paar Einsteinsche Kalendersprüche für das neue Jahr benötigt, wird hier fündig. Teilt eure Ergebnisse des MBTI-Tests gerne auf Twitter oder Instagram. Werbung: Heute sprechen wir über das Vitamin D3 + Oil, die flüssigen Sonnenstrahlen für dein Wohlbefinden von BRAINEFFECT. Die geschmacksneutralen Tropfen decken ganz easy deinen täglichen Bedarf an Vitamin D3 ab - besonders im Winter 'ne feine Sache. Mit dem Code RUNDFUNK20 sparst du 20% auf das Vitamin D3 + Oil sowie auf alle anderen Einzelprodukte im BRAINEFFECT Shop, schau dich gern mal um: https://www.brain-effect.com/essentials-vitamin-d3 Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
1/18/20211 hour, 38 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Ich vermisse das Dschungelcamp – #rundfunk17 Folge 150

Dieser Winter ist für anredo anders als in den vergangenen Jahren. Bei #rundfunk17 erzählt er BastiMasti heute davon, warum in seinem Körper momentan diese ungewöhnliche Leere herrscht. Der fanatische Trash-TV-Twitterer wird nämlich nicht am Flughafen freudig seine Heldinnen (m/w/d) des Dschungelcamps erwarten können. Der sympathische Reichweitenverstärker einer jeden TV-Show (bekannt für seine scharfsinnigen Kabarett-Werke wie bspw. "Ich in der Klausur") holt die verbale Peitsche raus und rechnet mit dem Ersatz-Format ab. Frau Dr. Fahrmaus schnappt sich den Kummerpatienten und erklärt, was genau Winterdepressionen und der Winterblues sind und ob der Dschungelcamp-Ausfall so etwas wirklich hervorrufen kann. Außerdem wird der Wendler ein für alle Mal aus diesem Podcast verbannt und künftig fachmännisch aus allen kommenden Episoden rausgecutted, geblurred und gemuted. Dafür wurden bereits die besten Leute engagiert. Genau diese Leute haben auch ein spannendes Referat über Palmöl ausgearbeitet, das quasi das Begleitmaterial zu anredos nebulösem Neujahrsvorsatz ist, auf den oftmals kritisierten Inhaltsstoff zukünftig strikt zu verzichten. Damit hat rundfunk 17 seinen jährlichen Beitrag zum Schutz der Kleinbauern im Regenwald definitiv geleistet. Zum Abschluss kommt der Podcast in der sogenannten Quarter-Life-Crisis an. Die Finanzgurus diskutieren über Tesla-Investments, Immobilienkäufe, Riester-Renten und andere Themengebieten, die mit einem Schwall an Halbwissen befüllt werden können. Erwachsensein ist so uncool. Informationen über Palmöl (Quellen des Referats): https://www.regenwald.org/themen/palmoel https://utopia.de/ratgeber/palmoel-beim-einkauf/ https://blog.wwf.de/palmoel-check-nutella/ Werbung: Unser Sponsor in dieser Folge ist BRAINEFFECT, der europaweit führende Hersteller von Performance Food. Heute stellen wir euch STRESS LESS vor, die Stressmanagement-Toolbox für ein souveränes Stresshandling. Sie kombiniert smarte Nährstoffe in einem leckeren Getränkepulver und digitales Coaching für deine Produktivität und weniger Stress. Mit dem Code RUNDFUNK20 sparst du 20% auf STRESS LESS sowie auf alle anderen Einzelprodukte im BRAINEFFECT Shop, schau dich gern mal um: https://www.brain-effect.com/stress-less Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
1/11/20211 hour, 26 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

New Year, New Me – #rundfunk17 Folge 149

Für das neue Jahr haben anredo und BastiMasti sich selbst und #rundfunk17 neu erfunden. Mehr Comedy-Feuerwerk, mehr Internetstar, mehr Fahrschule. Gemeinsam blicken die Zukunftsvisionäre ins neue Jahr und lassen das vergangene Silvesterfest Revue passieren. Basti erzählt, wie er gemeinsam mit Frau Dr. Fahrmaus und sogenannter "Schreimusik" den Jahreswechsel in der Mayonnaise-Wohnung zelebriert hat. anredo wollte selbstverständlich dem Wachsgießen, dem unwürdigen EU-Nachfolger vom Bleigießen, treu bleiben. Natürlich haben auch die beiden Selbstoptimierer einige Vorsätze für das neue Jahr aus dem Hut gezaubert. Während anredo versucht, den Gymbag auch in diesem Jahr als salonfähiges Modeaccessoire einzusetzen und nach wie vor an dem optimal ausformulierten Palmöl-Verzicht arbeitet, möchte Basti in diesem Jahr vor allem seinem Körper Gutes tun und sich einer optischen Generalüberholung unterziehen. Apropos dem Körper Gutes tun: Abschließend wird diskutiert, ob es cool oder uncool ist, am Kippenstummel zu nuckeln. Bleibt auch in den nächsten Wochen dran, um Zeitzeugende (m/w/d) des großen rundfunk17-Sellouts und der Qualitätsoffensive 2021 zu werden. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
1/4/20211 hour, 13 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Privilegiert ins neue Jahr – #rundfunk17 Folge 148

Bei #rundfunk17 werden sich heute die Gliedmaßen vom Leib gesprengt. anredo und BastiMasti planen und diskutieren, in welchem Rahmen die diesjährige Silvester-Sause stattfinden kann und darf. Wie wohl jeder hörenden Person (m/w/d) bekannt ist, wird in diesem Jahr der Artikel 17 der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland GmbH nachhaltig eingeschränkt: "Die Böllerfreudigkeit eines und einer Jeden tut unantastbar sein." Außerdem wird über das ganz besondere vergangene Weihnachtsfest und die unangenehmen Gesprächsthemen sinniert. Insbesondere geht es um Diskussionen bezüglich der Essgewohnheiten mit der Familie und wie man damit umgehen sollte. Vegetarismus sorgt ja schon für Diskussionen, die Maronensuppe von Master-Chef Basti würde das Fass aber wohl wirklich zum Überlaufen bringen. Auch das Corong-O-Meter wird erneut unter die Lupe genommen und überrascht. Frau Dr. Fahrmaus klärt außerdem über die Gefahr auf, die zu jedem Jahreswechsel von Feuerwerk ausgeht. Apropos Feuerwerk. Mit fetzigen Glückskeksen startet das Ensemble beseelt ins neue Jahr. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
12/28/20201 hour, 17 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Die große Weihnachts-Gala – #rundfunk17 Folge 147

Montag, 18 Uhr und der Weihnachtsmann verteilt bereits erste Geschenke. Aus seinem Schlitten fällt die große #rundfunk17-Weihnachts-Gala heraus. anredo und BastiMasti sind erstaunt, als sie das Geschenk öffnen. Aus dem Paket springen Frau Dr. Fahrmaus und Kurzarbeiter-Klaas hervor, die sich gemeinsam mit anredo und Basti mächtig in Weihnachtsstimmung bringen wollen. Das gesamte Ensemble ist vereint, das größte Highlight in 2020. Es wird das alljährliche Weihnachtschaos der verschiedenen Haushalte unter die Lupe genommen und hinterfragt. Frau Dr. Fahrmaus klärt über Mandarinen auf, Klaas über die GuV-Rechnung eines Trennungskinds an Weihnachten. Außerdem macht anredo das Geschenke-Fass auf und sorgt für ausgiebige Diskussionen zwischen der schonungslos ehrlichen und der höflich lügenden Fraktion. Bevor das Corong-O-Meter in die finale Runde geht, müssen Frau Dr. Fahrmaus und Santa Klaas in einem Weihnachts-Quiz gegeneinander antreten. Die Quizmaster Jauchredo und Bastus Pilawa haben kräftig in der Fragenkiste gewühlt. Natürlich wird auch die jahrelange Tradition des Wichtelns weiter fortgeführt. Dieses Mal werden die Wichtelgeschenke wild untereinander verlost, damit es besonders unangenehm wird. Und hier gibt's alle Geschenke (Vorsicht, Spoiler): Geschenk von Dr. Fahrmaus: https://amzn.to/37AWxSs * Geschenk von Basti: https://amzn.to/2KHmsPF * Geschenk von Klaas: https://amzn.to/3rj8Ydu * Geschenk von anredo: https://amzn.to/2Wwg8gx * * Alle Links sind sogenannte Ref-ID-Links. Wenn ihr über diesen Link etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für euch Mehrkosten entstehen.  Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
12/21/20202 hours, 2 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

RIP lokaler Einzelhandel – #rundfunk17 Folge 146

Heute wird bei #rundfunk17 der lokale Einzelhandel beerdigt. anredo und BastiMasti schaufeln den Leipziger Parfümerien und Luxusaldis ein Grab. Die Unternehmensberater versuchen nachzuvollziehen, was der Unterschied zwischen sogenannten Discountern und Luxus-Supermärkten ist. Basti stellt fest: In Discountern funktionieren die Lichterketten, die man kauft, nicht. In der großen Wirtschaftsanalyse wird auch offenbart, was Corona mit dem lokalen Einzelhandel macht und wer für das Ladensterben die Verantwortung trägt. Nicht nur der lokale Einzelhandel versagt, sondern auch die sozialen Fähigkeiten unserer sonst so souveränen Alltagshelden. Beide berichten von unangenehmen Spaziergängen mit Freunden im echten Leben, bei denen sie sich ihrer sozialen Inkompetenz komplett bewusst wurden. Außerdem wird die ultimative Weihnachtsrechnung aufgestellt. Die beiden Weihnachtselfen verteilen Geschenke und überlegen, was man Omenden (m/w/d) und diebischen Postboten zu Weihnachten schenkt. Basti ist zudem fast selbst der Paketdiebstahl-Mafia beigetreten. Lenin Mast trägt einen neuen Duft. Darmstadts wohlriechendster Playboy weiß natürlich genau, welche Wirkung Zedernholz, Ananas und Lavendel auf seine Mitmenschen haben. Gemeinsam mit anredo arbeitet er an neuen Düften und entwickelt ein Konzept, mit dem sich jeder seinen individuellen Traumduft kinderleicht selbst zusammenbrauen kann. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
12/14/20201 hour, 15 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Ich hasse meine Heimat – #rundfunk17 Folge 145

Heimatgefühle bei #rundfunk17. Weihnachten steht vor der Tür und anredo trifft bereits erste Reisevorbereitungen, um seine Familie in der Heimat zu besuchen. Um sich ein kleines Stimmungsbild über die Lage in seinem ziegentraumatisierten Heimatkaff einzuholen, hat er sich in die Tiefen des Internets gestürzt und die gute alte Facebook-Gruppe seiner Heimat aufgerufen. Der Webmaster fiel aus allen Wolken, als er sah, dass dort anarchistische Zustände herrschen. Gemeinsam mit BastiMasti spielt er die Beitragsdiskussion der Möchtegern-Revolutionäre (m/w/d) als Rollenspiel durch. Basti wittert eine echte Goldgrube und findet in investigativer Manier auch direkt die passende Facebook-Gruppe seiner Heimat. Er arbeitet sich durch Gronkh-Gerüchte, Kleinkriminalität und entdeckt vollkommen neue Orte. Doch nicht nur die Leute in den Facebook-Gruppen, sondern auch Basti und anredo wollen eine Revolution anzetteln. Gemeinsam stellen sie TikTok an den Pranger und berichten von ihren unangenehmen Erfahrungen als Opfer des sogenannten Algorithmus. Außerdem geht es um den Adventskalender-Skandal, Alterskontrollen im kölschen Kiez-Penny und falsche Glückwünsche zu Bastis Führerscheinprüfung. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
12/7/20201 hour, 17 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Kein Bock auf Weihnachten – #rundfunk17 Folge 144

Weihnachtsnotfall bei #rundfunk17: Normalerweise schmücken anredo und BastiMasti den Podcast immer pünktlich zur Adventszeit mit einem pompösen Weihnachtsintro. Bisher ist die sogenannte Weihnachtsmood e.V. aber komplett an den beiden Antigrinchs vorbeigegangen. Last Christmas war alles besser. Der Fahrschulpodcast glänzt auch heute wieder als hilfreicher Ratgeber und bringt euch verkehrssicher durch die Weihnachtszeit. Basti beantwortet wichtige Fragen. Fällt man in der Theorieprüfung durch, wenn man seine Sehhilfe verlegt und sich als Miriam Knircher ausgibt? Springt das gute Pferd, BastiMasti, erneut nur so hoch wie es muss? Und wie schafft man es, nach der Prüfung entnervt des Raumes verwiesen zu werden? Außerdem gibt es eine Einschätzung zur aktuellen Corona-Lage – Basti und anredo urteilen, ob sie sich die Impfung in die Vene rammen lassen. Beim Corong-O-Meter geht es wieder heiß her, anredo zieht ein paar fiese Kniffe aus dem Köcher. Er gibt ein Update aus seinem neuen Leben als ehemaliger Corona-Infizierter und gegenwärtig an Kera-Kokosnuss-Erkrankter. Seine Corona-Infektion hat ihm bei seinem Augenarzt einen regelrechten Promi-Status verschafft. Außerdem wird eine Lobeshymne auf das oftmals verpönte Wattestäbchen gehalten. Frau Dr. Fahrmaus klärt in bester Lehrendenmanier (m/w/d) darüber auf, wie gefährlich es für sogenannte Zappelphilips sein kann, zu kippeln. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
11/30/20201 hour, 19 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Mordverdacht im Kleidersack – #rundfunk17 Folge 143

Mordverdacht bei #rundfunk17! Das Böse schläft nie. Vor Gericht steht niemand Geringeres als der Kölner Medienmogul und Twitterstar anredo van der Reedo. BastiMasti ist auch vor Ort und erklärt den Medien, dass er einfach nur enttäuscht und fassungslos ob der Gräueltaten seines Podcast-Partners ist. Zur Abwechslung ist er dieses Mal vollkommen unschuldig. Alles begann mit dem freudig erwarteten Klamottensortierspektakel. anredo hat mit dem Kleidungsstil seines Vergangenheits-Ichs abgerechnet und seinen wohnungsgroßen Kleiderschrank entrümpelt. Zufälligerweise stopfte er die Klamotten in kindergroße Müllsäcke, die er im Dunkeln bis zum Altkleidercontainer geschliffen hat. Er berichtet, wie er auf frischer Tat ertappt wurde und spielt mit Basti die unangenehme Begegnung mit der Zeugin nach. Außerdem widmen sich die Mülltrennungsbanausen dem Corong-O-Meter und werfen einen Blick in die Glaskugel, wie sich ein Böllerverbot wohl auf die deutsche Gesellschaft auswirken würde. Basti gibt ein Update von der Fahrschul-Front und dem Streithahnkampf zwischen seinem Fahrlehrer und ihm. Und endlich erfahren wir, wie der großen Brot-Schimmel-Skandal endet. Die Abfindung für den kleinen Mannredo hat es in sich. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
11/23/20201 hour, 20 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Gute Kinderstube – #rundfunk17 Folge 142

Bei #rundfunk17 wird heute gedampft, was das Zeug hält. Maracuja-Mast aka BastiMasti möchte seinen Lifestyle gesünder gestalten und hat seine Kippchen gegen einen weiteren Vaporizer getauscht. Wer die anderen beiden, die er "verlegt" hat, findet, soll sich bitte bei ihm melden. anredo baut sich derweil ein weiteres Standbein auf. Als externer Autoscooter-Installateur kann er Schaustellenden (m/w/d) dabei helfen, TÜV-konforme Fahrgeschäfte aufzubauen. Er erzählt, welchen wohlbehüteten Schatz der Autoscooter-Szene er für seine Dienste als Bezahlung nimmt. Anschließend geht es um das charakterprägende Kinderzimmer. Eichenholz-Fanatiker anredo berichtet, wie genau seine strahlungssichere Webmaster-Höhle aussah und wie sich die im Laufe der Kindheit gewandelt hat. Basti offenbart einen mütterlichen Eingriff in seine Privatsphäre. Außerdem wird bereits heute der Content für die nächsten Wochen angeteasert. anredo hat sein Monatsticket gekündigt - bei diesem Prozess kann man sich auf eine folgenlange Odyssee gefasst machen. Bevor Basti Deutschlands drittbesten Spielepodcast mit neuem Content versorgt, gibt es ein Kontaktupdate im Corong-O-Meter. Frau Dr. med Fahrmaus widmet sich im Auftrag des Kotcasts den ganz wichtigen Fragen. Abschließend startet eine brandneue Rubrik, welche die qualifizierte westliche Lokalpresse mit brandheißen Neuigkeiten versorgen soll. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
11/16/20201 hour, 18 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Lotterlockdown – #rundfunk17 Folge 141

Es ist Montag, 18 Uhr und pünktlich zu einer neuen Folge #rundfunk17 klingelt der Wecker von BastiMasti. Nicht nur sein Berufsleben hat er im Lotterlockdown auf links gekrempelt, sondern auch seinen Schlafrhythmus. Während anredo nun vollständig erwachsen ist und wochenends bereits um 9 Uhr morgens alle To-Dos abgehakt hat, ist Basti zur Nachteule mutiert. Apropos Tiere: Moonwalk-König anredo hat sich in Michael Jacksons Affen verguckt und ein unfassbares Schnäppchen entdeckt. Basti und anredo verlieren sich nostalgisch in einer Zeit, in der SchülerVZ und Facebook noch neu, spannend und edgy waren. Webmasteredo plaudert aus dem Nähkästchen und erzählt, wie es ihm als Gruppenadmin so erging und leaked einen Hack, mit dem er seine Pinnwand zum Glühen brachte. Das Corong-O-Meter geht in die zweite Runde. Konnte Basti aufholen? War es Coronaredo möglich, seinen ungeliebten Vorsprung schmelzen zu lassen? Nach einer kriminellen Story vom Bauernhof wird Frau Dr. Fahrmaus hinzugerufen, um über Atome zu informieren. Völlig zurecht wird das ganze Periodensystem in Frage gestellt. Denkt mal drüber nach und informiert euch in dubiosen Telegram-Gruppen, ob es tatsächlich Atome gibt oder ob das - mal wieder - eine Staatsverschwörung ist. Unser Journalistenkollektiv bleibt dran. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
11/9/20201 hour, 21 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Alles läuft schief – #rundfunk17 Folge 140

Als anredo den Aufnahmeraum der #rundfunk17-Redaktion betritt, latscht er in Scherben. Vor dem Mikro sitzt bereits BastiMasti. Er entschuldigt sich, es ist sein Leben, was dort in Scherben liegt. Auch anredos Fassade beginnt zu bröckeln. Die Aufnahme wird gestartet und die Selbsthilfegruppe der besonderen Art beginnt ihre Session. Basti berichtet von einer krassen Zäsur. Nach einem kurzen Gastauftritt beim sogenannten ö. D. kehrte er dem Pendlertum den Rücken zu. Er erläutert Karriereguru anredo seine Beweggründe für den Ausstieg aus der Behördensekte. Beide verlieren sich überraschend ernst in der Wichtigkeit der richtigen Berufswahl und überlegen, was bei der Wahl der Lohnarbeit wirklich zu beachten ist. Außerdem gibt es noch einen kurzen Ratgeber für die anstehende Lockdown-Zeit. Kneff erwartet eure Ankunft bereits und zeigt euch die schönsten Kneipen in Azeroth. Er ist übrigens noch nicht verlobt, schmeißt euch ran! Neues von der Fahrschulfront: Sebastian Mast zieht die Handbremse. Heute wird euch näher gebracht, wie ihr eure fahrlehrende Person (m/w/d) darauf hinweist, dass ihr euch unwohl fühlt und sie mit rhetorischen Kniffen dazu bringt, das Übungsgefährt schnaubend zu verlassen. anredo war in der vergangenen Woche auch nicht untätig. Er hat sich überlegt, wie der Erfolgspodcast rundfunk17 auf der Überholspur bleiben kann und ruft nun offiziell eine neue Rubrik, das "Corong-O-Meter", ins Leben. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
11/2/20201 hour, 16 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Ich reklamiere mein Leben – #rundfunk17 Folge 139

Bei #rundfunk17 wird es heute kriminell. Frisch aus dem Milieu melden sich BastiMasti und anredo mit den einschneidensten Erlebnissen ihrer vergangenen Woche zu Wort. Die Almanisierung des Abendlandes schreitet immer weiter voran. anredo gab sein Vertrauen in die Hände eines Alman-Discounters und wurde prompt betrogen. Für feinstes Roggenbrot machte er einen Groschen locker, um dann voller Entsetzen festzustellen, dass er das stark gesundheitsgefährdende Produkt reklamieren muss. Im Verbraucherschutzpodcast Nr. 1 informiert er, wie man Produkte bei Supermarktketten mit A, die in Nord und Süd unterteilt sind, reklamiert, damit man sich nicht über den Tisch ziehen lässt. Auch Basti wurde betrogen und seine gesamte Streetcredibility muss hinterfragt werden. Nachdem er dem Corongo-Virus von der Schippe gesprungen ist, begegnete er waschechten Gangstern, die versuchten, ihn unter Einhaltung aller Abstandsregeln auszurauben. Der halbe Ossi (stammbaumtechnisch, nicht auf die Körpergröße bezogen) lernte am selbigen Tag noch weitere Langfinger kennen, die versuchten, sein Hab und Gut zu stibitzen. Von seinem schockierenden Erlebnis in den öffentlichen Verkehrsmitteln berichtet er anredo. Offen bleibt die Frage, wie man sein Bild bei Facebook ändern kann. Außerdem verrät anredo, völlig in Reklamationslaune, wie er einen Fehler an seinem Schlepptop beim Hersteller beanstandet hat und seinen Händler (m/w/d) mit Telepathie um den Finger wickeln konnte. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
10/26/20201 hour, 14 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Meine erste Fahrstunde – #rundfunk17 Folge 138

Klappt die Bordsteine hoch, stellt die Gummibäume auf und holt den oftmals vergessenen Schulterblick wieder hervor. BastiMasti berichtet anredo, dem leidenschaftlichen McDrive-Autofahrer, von seiner allerersten Fahrstunde. Darmstadts kleinster Führerscheinanwärter gibt Tipps, wie man den Sitz nach vorne stellt und sich knallhart abzocken lässt. Außerdem wusste der Hobby-Soziologe genau, welche Knöpfe er bei seinem Fahrlehrer drücken muss, um das Verhältnis direkt von Beginn an von der Fahrbahn abzubringen. Damit herzlich willkommen zu #rundfunk17 Folge 138, dem offiziellen Start der Fahrschulstaffel. Basti und anredo haben sich außerdem als Schulinspektoren (m/w/d) ein zweites Standbein aufgebaut. Gemeinsam nehmen sie die Bewertungen ihrer früheren Schulen unter die Lupe, um zu entscheiden, ob sie ihre Bälger später ohne Probleme auch zur alten Schmidtmeyer-Schachtelfuß schicken könnten. Dabei stoßen sie auf Schulabsolventen aus den Siebzigern, wütende Mütter und Shitstorms trotz sauberer Toiletten. Zeit für Feedback: Große Künstler müssen ihrer großen Reichweite gerecht werden. Deshalb gehen Comedy-Autor anredo und Schreiner Basti auf verschiedene Nachfragen aus der Hörerschaft ein. Endlich kann man sich eindrucksvoll für den Konsum von Trash-TV rechtfertigen, und ganz nebenbei wird auch noch der Kaninchenmörder geleaked. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
10/19/20201 hour, 24 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Die Wendler-Verschwörung – #rundfunk17 Folge 137

Die Wendler-Verschwörung dominiert die Schlagzeilen. Investigativjournalist BastiMasti nimmt gemeinsam mit dem einstigen Wendler-Fan anredo bei #rundfunk17 die Fährte auf und untersucht den fragwürdigen Karriererücktritt von Michael Wendler. Der Verschwörungstheorie-Podcast Nr. 1 blüht endlich wieder zu alter Stärke auf. Basti und anredo (EVIS = EVIL = 666 = Teufel) versuchen unter anderem zu ergründen, wie man wohl in eine solche Szene reinrutschen kann und hinterfragen, wieso genau diese Leute ihre Meinung anderen meist so intensiv aufdrücken wollen. Auch der unangenehme Mund-Nasen-Schutz als Corona-Symbol wird sich vorgeknöpft. Wo liegt das Problem, eine Maske zu tragen? Das war in anderen Gegenden schon vor Corongo eine ganz alltägliche Sache. Es wird unter die Lupe genommen, bis wohin die häufig angeführte Meinungsfreiheit eigentlich reicht, ob die Medien alle "gleichgeschaltet" sind und ob es Menschen gibt, die versucht haben, aus den Reihen der Verschwörungsmystikern wieder auszusteigen. Diese Folge enthält so viele aufgeräumte Ansichten, man könnte sie beinahe werbefrei um 20:15 Uhr auf ProSieben senden. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
10/12/20201 hour, 18 minutes
Episode Artwork

Unser peinliches Haustier – #rundfunk17 Folge 136

Zieht die Stoppersocken an, bei #rundfunk17 wird heute rumgetobt. Bevor die Sause startet, muss anredo BastiMasti zunächst eine liebevolle Umarmung schenken. Dem pinkhaarigen Gnom Kneff (Basti) ist ein schwerer Schicksalsschlag widerfahren. Er kniete vor seiner holden Maid Merlindus nieder und wollte gemeinsam mit ihr vor den Altar treten, doch es kam alles anders. Zum Trocknen seiner Tränen stellt Empathieredo, der nur Bahnhof versteht, seine Schulter zur Verfügung. Dann geht es um die einzig wahre Jugendliebe eines jeden, in verstörenden Verhältnissen aufgewachsenen, Kindes - das Haustier. Basti, Max und Mikesch. Was klingt, wie die nächste Generation der Wollnys, ist das Dreamteam der Nullerjahre. Basti berichtet von dem innigen Verhältnis zu seinen Katzen. Von der letzten übrig gebliebenen Freundschaft zwischen ihm und Max bis zu komplettem Beziehungskrach mit Mikesch, Basti musste alles durchmachen. Nachdem das gesamte Katzenleben hinterfragt wurde, wird es bei anredos Erzählungen zu seinen früheren Haustieren noch absurder. Er verrät exklusiv, welches Tier sich hinter dem Decknamen "Wally" versteckt und dafür sorgte, dass sich die Beziehung der Familie Fabian zu ihren Nachbarn drastisch verschlechterte. Außerdem werden die Themenvorschläge in diesem Podcast der Produktivität reihenweise abgearbeitet. Frau Dr. Fahrmaus hilft dabei und gibt Tipps für den schwungvollen und schadensfreien Besuch auf der Arztliege. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
10/5/20201 hour, 17 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Das Familien-Dilemma – #rundfunk17 Folge 135

Die wöchentliche Dosis des Comedy-Feuerwerks #rundfunk17 startet mit dem relatable-Thema Nummer 1: Hot Moms. anredo berichtet BastiMasti von seiner dubiosen Alltagsbeobachtung. Beide stehen außerdem vor einem großen Stammbaumrätsel: Sie haben zahlreiche tantente und onkelnde Personen (m/w/d) im näheren Umfeld. Der Überblick, wer nun wirklich mit ihnen verwandt ist und wer zur sogenannten Scheinverwandtschaft gehört, ist verloren gegangen. Die professionellen Ahnenforscher starten eine Lehrstunde zu wylden Verwandtschaftsverhältnissen. Bastis Rat: Das Siezen aller Angehörigen ist des Müllers Lust. Aber wie ist es eigentlich, als verlorenes Kind auf Familienfeiern aufzukreuzen? Kennen dich die neugeborenen Neffen, Nichten und Diversen bereits, oder fragen sie hilflos bei ihren Eltern nach, wer genau eigentlich Auswanderedo aus Lausbach an der Ahle und Onkel Basti mit der schicken Damenfrisur sind? Bionicle-Basti, der frischgebackene Besitzer eines Personenkraftwagens, eröffnet bald die Werkstatt #DarmstadtCustoms17 und versorgt anredo dann mit den freshesten Tipps aus der Tunerszene. Zumindest nachdem er seinen Führerschein bekommen hat. Nach diesem Exkurs in eine Lebenskrise verabschiedet sich Opanredo mit warmen Worten in die neue Woche. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
9/28/20201 hour, 16 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Sommerferien – #rundfunk17 Folge 134

Die neue Folge #rundfunk17 startet unangenehm mit einem riesigen Riss in der Unterhose. BastiMasti und anredo packen ihre Sachen und unternehmen eine Reise durchs Gedächtnis rund um die Zeit der Sommerferien während der Schulzeit. Der ehemalige Klassensprecher erinnert sich gemeinsam mit dem selten anwesenden Musterschüler Sebastian Mast an die Zeit vor, während und nach den Sommerferien zurück. Basti ist im Regelfall mit den Boys, Girls und Diversen in der Hood geblieben und schob sich den lokalen Döner zwischen die Kiemen. anredo hingegen pilgerte über die Campingplätze dieser Nation und versuchte vergeblich, sich mit fremden Campingplatzkindern anzufreunden und das Konzept der länderabhängigen Sommerferien zu durchschauen. Basti hat sich den Rausch der Energydrinks bis heute erhalten. Der öffentliche Dienst ist wie ein Flashback in die Sommerferien. Aufstehen, Dose auf und Fluppe ins Maul. Basti lebt den Traum seines jugendlichen, Call of Duty zockenden Ichs. anredo schwelgt in Erinnerungen und berichtet von der Anredotransformation, die er klamottentechnisch in den Sommerferien vor der 9. Klasse vollzog. Außerdem lüftet er das vermutlich wohlbehütetste Geheimnis seiner Jugend. Bitte nicht nachmachen, wenn ihr euch einen reichen Teint zulegen wollt. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
9/21/20201 hour, 15 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Wir schämen uns – #rundfunk17 Folge 133

Bei #rundfunk17 wird sich heute in Grund und Boden geschämt. BastiMasti und anredo widmen sich heute Geschichten, in denen sie vor Scham komplett rot anliefen. Bei Basti ist die schamvolle Erinnerung samt damit einhergehender Wunde noch relativ frisch. Mit dem Öffnen der Hintertür eines Busses warf er die komplette Bustaktung Darmstadts auseinander und sorgte für einen Verkehrskollaps im Großraum Hessen. Auch anredo kann sich mit der neugewonnenen Busleidenschaft von Basti super identifizieren. Er hat nicht nur Life-Hacks dabei, die einem dabei helfen, geschlossene Supermarktkassen als Fluchtweg zu nutzen und Busse über den Scheibenwischer zu öffnen, sondern auch eine dramatische Nahtoderfahrung in einem Bus während seiner Schulzeit erleben müssen. Es flogen Kinder, Ziehharmonika-Busse wurden beschädigt und youngredo sprang dem Tod gerade so von der Schippe. Gemeinsam arbeiten die Spätschwimmer ihre Badetraumata auf. Für Scham sorgte auch Bastis Praktikum, in welchem er eine Lektion in Sachen Wortschatz bekam. Bevor anredo in einem Rollenspielspaziergang mit dem Hund Luan einer senilen Oma (Basti) begegnet, die mit der Heißgetränkeoma verwandt zu sein scheint, erfüllt Frau Dr. Fahrmaus den Bildungsauftrag und klärt über die Schamesröte aus medizinischer Sicht auf. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
9/14/20201 hour, 12 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Gewohnheiten hinterfragen – #rundfunk17 Folge 132

Bei #rundfunk17 wird heute Themen-Roulette gespielt: BastiMasti eröffnet die weirde Themenauswahl mit seinem Geheimtipp der Woche: vegane Margarine aus der Tube. Verrückterweise entgleitet das Gespräch und wandelt sich zum Nutella-Diskurs. Außerdem echauffiert er sich über den Serienboom, der seiner Meinung nach einen ganz bestimmten Ursprung hat. anredo (heute: Arthouseredo) gibt einen exklusiven Filmtipp ab, bevor ein unfassbar glatter Themenwechsel zu Beerdigungen vollzogen wird. Sebi sah seine Familie erstmals seit seinem Gebi und diskutiert mit anredo darüber, wie kurios eine Beerdigung als soziales Happening ist. anredo gibt einen Einblick in das Sommerhaus der Stars (es ist nicht das Mayonnaise-Anwesen von Basti und Frau Dr. Fahrmaus gemeint). Er infiltriert die Medienwelt und darf als seriöser Journalist Interviews mit verschiedensten, sogenannten Prominenten (m/w/d) führen. Dieser Blick hinter die Kulissen war leider weniger die Erfüllung eines Lebenstraums für den Trash-TV Fanatiker (bekannt, weil er am Flughafen auf Dschungelcamp-Kandidatinnen wartete), sondern löste eine schwerwiegende Existenzkrise aus. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
9/7/20201 hour, 18 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Von der Jugend abgehangen – #rundfunk17 Folge 131

Bei #rundfunk17 wird es heute besonders wyld. Die Jungspunde anredo und BastiMasti sehen sich der Gefahr ausgesetzt, nicht mehr jugendlich, cool und edgy zu sein. Sie nehmen die Vorschläge zum Jugendwort des Jahres unter die schon lange notwendig gewordene Sehhilfe und suchen ihre persönlichen Favoriten raus. Lost wie eh und je verlieren sich die spätpubertären Comedy-Autoren in der Kinder- und Familienplanung. Basti hat auf seinem Fördergymnasium gut aufgepasst und rechnet den Kostenfaktor Kind einmal aus. Ein Kind sind zahlreiche Gürtel, das muss man sich erstmal vor Augen führen. anredo tüftelt derweil an einer Theorie, welche die Kinderanzahl in Zusammenhang mit hässlicher Einrichtung bringt. Besonders cringy ist Bastis Illusion des ruhigen Reihenhauslebens samt Göttergattin (GöGa) und der Veganersünde Halloumi. Zum Abschluss wird das Jugendkriterium des Messenger-Schreibverhaltens beleuchtet. Digital Native anredo hat die Animojis für sich entdeckt und spamt Basti mit zahlreichen Gesten und Stimmungen von sich zu. Er erklärt Basti, der Nachrichten regelmäßig und voller Leidenschaft ignoriert, wie man kurz und schmerzlos mit Urlaubsgrüßen umgeht. Mashallah, was für eine Folge! Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/31/20201 hour, 15 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Arbeit nervt – #rundfunk17 Folge 130

Die Arbeit hat #rundfunk17 eingeholt. Heute kommt es zum großen Duell. Die freie Wirtschaft tritt gegen den sogenannten „ÖD“ an. anredo hat BastiMasti, getarnt als Bastus Jonas, ehrenamtlicher Detektiv der Drei Fragezeichen, in den öffentlichen Dienst eingeschleust, um eine unterhaltsame Podcast-Folge zu produzieren. Basti berichtet von seinem neuen, vermeintlich seriösen Job, welcher ihn ungeahnten Gefahren, wie Regionalbahnen voller Corongo-Leugner aussetzt. Die beiden Medienprofis vergleichen ihre Home-Office Möglichkeiten und diskutieren über Jahresgehälter, wobei das gesamte System der 40-Stunden Woche und der gesamtem Berufswahl hinterfragt wird. Während es für anredo die absolute Ausnahme ist, sich im Büro blicken zu lassen, bleibt Home Office im ÖD wohl eher futuristisches Wunschdenken. Dafür ist der Job unfassbar sicher. anredo (anonymer Corona-Überlebender (m/w/d), bitte nicht an die große Glocke hängen), erklärt, wieso er nicht nur in Deutschlands Freizeitparks auf den Lautsprecherdurchsagen, sondern nun auch im „Alarm für Cobra 11“-Hörspiel zu hören ist. Frau Dr. Fahrmaus hat nach einer langwierigen Sommerpause die Pforten ihrer Praxis eröffnet, ein Notfall steht vor der Tür. Das Phänomen des sogenannten Innenfurzes sorgt für Aufruhr in der Sprecherkabine und soll nun näher untersucht werden. Bastus Jonas berichtet außerdem von seinem zweiten Fall. Im Wohnheim ermittelt er in gefährlicher Mission und stellt oberkörperfreien Männern nach. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/24/20201 hour, 26 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

anredo bei Promi Big Brother – #rundfunk17 Folge 129

Hoher Besuch bei #rundfunk17. In der vergangenen Woche ist anredo offiziell vom Twitterstar zum Twittergott aufgestiegen. Er war in der Facebook Warm Up Show von Promi Big Brother zu Gast. Oder wie er sagt: "Ich war bei Promi Big Brother 2020 dabei". Die Hütte hat gebrannt, sein Mund auch. Schöne Geste von SAT.1, eigentlich aber noch eindeutig zu wenig Anerkennung für den gewieften Verfasser innovativer und komödiantischer Tweet-Muster ("Ich in der Klausur"), der jedes noch so grausige Trash-TV Format mit seiner enormen Reichweite durchs Quotentief trägt. Investigativ hat sich anredo in die 80er zurück begeben und ein Internet-Café besucht. Der Jungpromi brilliert anscheinend nicht nur durch Schlagfertigkeit, sondern auch durch Bodenständigkeit und Volksnähe. BastiMasti rührt weiterhin kräftig die Werbetrommel für die Obdachlosenstory-Offensive 2020. In Wiesbaden ereilte ihn eine göttliche Botschaft. Der Steuermann zur See, mit den Patenten A, B, C und 6, sprach durch den Körper eines vor Starbucks patrouillierenden Obdachlosen zu ihm. Dem barmherzigen Kippenspender Sebastian Hermanos Mast wurde eine Mission aufgetragen: Einen Lütten kaufen und die großen Pötte steuern. Erwachsenenproblem Steuererklärung. Während die anredo GmbH das Thema schon längst abhaken konnte, sah Basti sich bereits einer horrenden Nachzahlung ausgesetzt. Doch der Zinker der Nation hat es erneut geschafft, seinen Kopf aus der Schlinge des finanziellen Ruins zu ziehen. Wie kann man so viel Glück haben? Was kommt als nächstes? Findet er etwa problemlos einen Hausarzt in einer Großstadt? Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/17/20201 hour, 15 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Ich lass mir alles aufschwatzen – #rundfunk17 Folge 128

Schweißtreibend geht es heute bei #rundfunk17 zu: Bei Internetstar anredo ist Tag der offenen Tür, Frischluft ist des Müllers Lust. Nichtsahnend saß er auf seiner Couch, als eine ominöse Person in seiner Tür auftauchte. Hipsterähnliche Spendensammler haben es offenbar auf ihn abgesehen. Nicht einmal in seinen eigenen vier Wänden ist er vor sogenannten Vertragsheinis (m/w/d) sicher. Auch BastiMasti hat sich einen Vertrag aufschwatzen lassen. Die Internetmafia Darmstadts hat ihm ein Angebot unterbereitet, das er nicht ausschlagen konnte. Ein Jahr später muss sich der amtierende Minigolf-Rekordhalter entscheiden, ob er seinen dubiosen Vertragspartner direkt anzeigt oder sich erst noch mit ihm zum GTA zocken verabredet. anredo hat außerdem den großen Alman-Test im Gepäck und möchte ein für alle mal klären, wer der größere Alman dieses Formats ist. Die beiden Taugenichtse lassen sich aber nicht nur Verträge und Spendenabos aufschwatzen, sondern teilweise auch den Posten des Klassensprechers. Deshalb unternehmen wir schließlich noch eine Zeitreise in die Schulzeit, in der sich anredo als Deutschlands jüngster Webmaster gut gebräunt vorm Eckschreibtisch etablieren konnte. Außerdem ist die verschollene Rubrik "Bastis Obdachlosen-Storys" wieder aufgetaucht, heute in der Drive-In Variante. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/10/20201 hour, 19 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Einbrecher in meiner Wohnung – #rundfunk17 Folge 127

Anfang Juli musste ich etwas erleben, was man sonst nur aus 'Die Sims' kennt: Ein Einbrecher stand bei mir in der Wohnung. Besonders schlimm war, dass ich ihm begegnet bin. Ich bin Klaas und wurde heute wieder von anredo und BastiMasti zu #rundfunk17 eingeladen, damit ich von dem Einbruch und den Folgen berichte. Es wird der gesamte Tatverlauf der Nacht des 1. Juli geschildert. Ich gebe ein Beispiel dafür, wie man einen Einbrecher auf höfliche Art und Weise verscheucht. Außerdem gibt es einen Leak des wohl fragwürdigsten Ermittlungsverfahrens, das es bei der Polizei je gegeben hat. Leider zieht der Einbruch noch weitere Folgen nach sich. Basti und anredo erfragen in bester Markus Lanz Manier, was das mit mir macht und wie es mir mittlerweile geht. Ich versuche zu erklären, wie der Einbruch zu einer kompletten Wandlung vom Stadtmenschen zum Dorftrottel geführt hat und verteidige das oftmals (teilweise auch zu Recht) angeprangerte Dorfleben. Auf einmal stehen Themen wie der Autokauf, der vorher noch absolut keine Rolle gespielt hat, im Mittelpunkt meines Lebens. Außerdem wird die Frage geklärt, wohin es mich nun verschlagen hat und wie man am besten umschreiben kann, dass man auf eigenen Beinen steht, im Grunde genommen aber mit seiner Oma in einem Haus lebt. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/3/20201 hour, 7 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Unfähig 24/7 – #rundfunk17 Folge 126

Bei vielen kleinen Dingen im Alltag fällt auf, dass man diese gar nicht kann. Unsere Generation ist einfach unfähig. In der Not hilft häufig das Internet. anredo und BastiMasti malen sich bei #rundfunk17 dieses Mal aus, wie hilflos sie in einem Leben ohne Suchmaschinen wären. Die Hüter des Allgemeinwissens berichten von ihren regelmäßigen Hürden des Alltags. Basti erzählt, wieso er im Hauswirtschaftsunterricht seine "Vom Tellerwäscher zum Millionär"-Karriere auf entwürdigende Art und Weise sehr frühzeitig an den Nagel hängen musste. Beide fühlen sich kurz alt, es geht um TikTok und Augenarztbesuche. Nachdem anredo sich ja bereits vor einigen Wochen mit seiner schwächelnden Sehkraft auseinandersetzen musste, durfte nun auch Basti der Wahrheit verschwommen ins Auge blicken. Die Moderatoren von Deutschlands bestem Sehkraft-Podcasts fachsimpeln über Autotuning und Kot(flügel). Besonders unangenehm erging es kürzlich Basti im Autohaus. Nicht nur das Erlebnis an sich bereitet anredo Sorgen. Er fürchtet, dass Basti inmitten einer allumfassenden Jochen-Transformation steckt. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
7/27/20201 hour, 15 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Corona-Update, Fahrschul-Update, Uni-Update – #rundfunk17 Folge 125

Heute ist es Zeit für das große Sommerupdate bei #rundfunk17. anredo startet mit dem Corona-Update. Der Kölner Promipatient informiert, ob alle Symptome weg sind und ob er wieder Herr seiner Sinne ist. Man munkelt, dass er sein mühevoll zusammengesammeltes Gewürzregal bereits auf eBay eingestellt hat. Hupkonzert in Darmstadt! BastiMasti meldet sich aus der Fahrschule und stellt fest, dass das ganze Prozedere eine Farce ist. Kippe mit Asthma rauchen, aber sich vor dem Mund-Nasen-Schutz drücken - das sind dem anzugtragenden Fahrschüler die Richtigen. Wenn in der Fahrschulhölle schon Handyverbot herrscht, kann man wenigstens über Umzüge nachdenken. Basti teilt seine Gedanken mit anredo, sein einziges Kriterium scheint zu sein, ob eine Stadt reich ist. Frau Dr. Fahrmaus öffnet heute die Pforten ihrer Praxis, um im Hörerauftrag über ein wissenschaftliches Gerücht aufzuklären. Proportionen im Hinternbereich. Offenbar macht Kälte Menschen groß. Heißblut Sebi ist empört. Basti ist der neue(ste) Bachelor im Ensemble von rundfunk 17. Die letzte große Hürde, die Spanisch-Prüfung, ließ - so hört man von Freunden - ein paar Lücken für sogenannte "Hilfsmittel im weitesten Sinne" offen. Rechtlicher Hinweis: Diese Lücken wurden nie genutzt, das wäre ja Betrug. Man kann ja auch nicht einfach wahllos Presseexemplare von Videospielen anfordern. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. 0:00:00: Intro 0:01:09: Corona-Update von anredo 0:24:51: Update aus Bastis Fahrschule 0:36:59: Vorschlag für die Demokratie 0:49:15: Wenn die Uni endet und das Leben sich ändert 1:00:14: Dr. Fahrmaus erklärt Körpergrößen 1:09:00: Klausuren zu Corona-Zeiten 1:19:01: Outro RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
7/20/20201 hour, 19 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Ich bin COVID-19 positiv – #rundfunk17 Folge 124

Corona positiv. Ein Stigma, das hierzulande fast 200.000 Menschen tragen. Glücklicherweise vermeldet ganz Deutschland schon seit Monaten sinkende Corona-Fallzahlen. Die meisten Menschen freuen sich, dass das Leben in der Öffentlichkeit immer normaler wird. Doch mit den steigenden Kontakten erhöht sich auch die Gefahr, sich möglicherweise zu infizieren. Schaut man auf die Straßen, in die Fußgängerzonen oder Biergärten, scheint es, als hätten wir das Virus längst besiegt. Als anredo vergangene Woche von einer Freundin die Nachricht bekam, dass sie positiv auf Corona getestet worden ist, war er fassungslos. Denn auch er hatte bereits leichte Symptome. Doch erst ein COVID-19-Test am nächsten Tag sorgte für die schockierende Bestätigung: Positiv. Im Podcast #rundfunk17 verrät anredo BastiMasti die ganze Geschichte hinter seiner Infektion. Wie ist das passiert? Wie lässt man sich testen? Und was passiert nach einer positiven Diagnose? Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
7/13/20201 hour, 15 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Fahrschule mit 25 – #rundfunk17 Folge 123

Deutschlands beste Fahrschule #rundfunk17 öffnet ihre Pforten und lädt alle zum Intensivkurs ein. BastiMasti kümmert sich darum, endlich den Führerschein in seinen Händen zu halten. Er lässt seine Anmeldung und seine ersten Stunden in der Fahrschule gemeinsam mit dem erfahrenen, jahrelangem Kraftfahrzeugbesitzer anredo Revue passieren. Der hat den Lappen schließlich damals mit 18 gemacht, um im Dorf zusätzlich zum einmal täglich fahrenden Bus mobil zu sein. Wie sich herausstellt, ist es ein Wunder, dass Basti noch leibhaftig vor dem Mikrofon sitzt und nicht ausgeraubt und verdroschen wurde. Der junggebliebene Modezar gibt Tipps, wie man einen besonders coolen Auftritt bei der ersten Theoriestunde hinlegt. Außerdem zieht er einen Life-Hack aus dem Köcher, der einem die Wiederholung des Erste-Hilfe-Kurses erspart. In Form eines Rollenspiels wird nachgespielt, wie er sich durch das DRK-Callcenter gemogelt hat. In Bastis Fahrschule werden alle Klischees erfüllt. Auch der coronakritische Fahrlehrer wird von Basti an den Pranger gestellt. Zum Abschluss wirft anredo noch einen Blick in den Briefkasten der Redaktion. Eine Person aus der Zuhörerschaft berichtet von ihrem ersten Arbeitstag. Es geht um die unangenehme Situation, wenn man den Zeitpunkt verpasst, um allgemeine Fragen zu stellen und dann vollkommen ins kalte Wasser geworfen wird. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
7/6/20201 hour, 11 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Studium macht mich pleite – #rundfunk17 Folge 122

Putzt die Bowlingkugeln und schleift eure Minigolfschläger. Im Hobbypodcast #rundfunk17 wird heute ein buntes Themenprogramm präsentiert. BastiMasti läutet bereits die Glocken, es ist Zeit für eine neue Armutsstaffel. Der Staat möchte ihm an den Kragen. Ausgerechnet jetzt, nachdem er geplant hat, seinen eigenen Kiosk zu eröffnen. Wieso Frau Dr. Fahrmaus durch Metro-Regale tanzte und wie er nun den staatlichen Geldeintreibern entfliehen wird, schildert er in diesem überaus relevanten Podcast, der definitiv eine Daseinsberechtigung auf Wikipedia hat. Wanderlust-Ikone anredo erzählt von seinem Küstentrip durch seine zweite Heimat Saint-Tropez und schwitzigen Erlebnissen im Europa-Park. Die beiden Datenschützer der Nation machen den Abgleich der sogenannten Coronga-App, bevor sie sich dem großen Zensurskandal widmen. In den vergangenen Wochen glühten bei Wikipedia die Wissensdrähte. Aus unerfindlichen Gründen wagte ein offenscheinlicher Lösch-Profi, die Relevanz der Erfolgsmarke rundfunk 17 anzuzweifeln und rief eine Löschdiskussion rund um die absolut notwendige Wikipedia-Seite dieses Podcasts ins Leben. Auf Grundlage der Erfahrungen einer Hörenden (m/w/d) beichtet anredo zudem, wieso er regelmäßig von Gänsehaut überfallen wird, sobald das Wort "Hautarzt" fällt. Werbung: Im #rundfunk17-Shop bekommt ihr bis Freitagabend 15% Rabatt. Einfach den Button oben im Shop aktivieren! Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
6/29/20201 hour, 17 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Die große Community-Gala 2020 – #rundfunk17 Folge 121

Die Hörenden (m/w/d) haben ordentlich in die Tasten gehauen. Bergeweise Themenvorschläge sind in die Redaktion von #rundfunk17 geflattert. Die beiden Workaholics BastiMasti und anredo wollen die Liste abarbeiten und veranstalten auch in diesem Jahr eine Community-Gala. Zum Einstieg erläutern die guten Seelen ihres Wohnblocks die Nachbarschaftsverhältnisse. Es geht um ominöse obere Stockwerke, vor der Nase zugeschlagene Türen, waschechte Fußballstars und anredos unter Verschluss gehaltene Vergangenheit als Hauspartyking. Basti stellt fest, dass die Bundesrepublik Deutschland GmbH vollkommen anhängerdurchseucht ist. Außerdem wagen sich die YouTube-Analysten hinab in die Meme-Hölle der Erwachsenen und begutachten die Quelle der verhassten WhatsApp-Videos. Das Phänomen der Onkelnden (m) wird näher untersucht, man bekommt Lust, sich Mayo-Nudelsalat zwischen die Kiemen zu schieben und gemeinsam mit dem Onkel das Grillgut (vegan) auf fachmännische Art und Weise mit Bier abzulöschen. Phänomen Schlaf. Eine Hörerin berichtet via Sprachnachricht von ihrem zweiten Leben als Schlafrednerin und schockiert damit alle anwesenden Gemüter. anredo verliert sich vollkommen im Konzept der Zeit. Der exotische Home Office Sternekoch stellt Basti eine wirklich wichtige Frage für das Leben nach dem Tod. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
6/22/20201 hour, 16 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Zu unfähig fürs Erwachsenen-Leben – #rundfunk17 Folge 120

Bei #rundfunk17 wird heute eine große Übernachtungsparty veranstaltet. Es wird gezockt, geballert und die gesamte Magie der Übernachtungsfeten hinterfragt. BastiMasti hat eine besonders unangenehme, fast schon traumatische Erfahrung im Gepäck. Früher war alles besser! anredo stellt fest, dass die Zeit, in der man sich sorgenfrei die Nächte um die Ohren geschlagen hat, vorbei ist. Das Erwachsenen-Leben macht ihm schwer zu schaffen. Ein Thema, das einen als Kind völlig unberührt ließ und auf einmal relevant wurde, ist die Politik. Basti und anredo kramen im Gedächtnispalazzo, wie es zu ihrer jeweiligen politischen Prägung kam. Deutschlands bester Freizeitpark macht jetzt auch Politik. Nachdem sich Basti bereits vor einigen Wochen eine neue Frisur gegönnt hat, wurde es nun auch bei anredo Zeit für einen Besuch beim sogenannten Kopfgärtner. In seriösem Hause wurde er als Kopfmodel missbraucht und fand seinen Hinterkopf später auf unangenehmste Weise im World Wide Web wieder. Das Beste kommt zum Schluss. Frau Dr. Fahrmaus kommt hereinspaziert und klärt über das Phänomen auf, wieso man in der Pubertät abdreht und seinen Eltern gegenüber das Kriegsbeil ausgräbt. Alle Gehirne sind frisch verkabelt, das war es für diese Woche mit dem großen relatable-Spektakel. Podcast aus - Erwachsenen-Leben an. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
6/15/20201 hour, 13 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Ärger mit der Polizei – #rundfunk17 Folge 119

Bei #rundfunk17 pocht heute die kriminelle Ader. Bevor anredo einen Einblick in sein neues Leben als Kleinkrimineller gibt, widmet sich der Diplomatiecast erneut der "Causa K-Pop". Im Zuge der zwingend notwendigen Auseinandersetzung mit Rassismus möchten wir euch heute gern diesen Artikel von zeit.de ans Herz legen. Die Kölner Straßenmeisterei muss Gummibäume aufstellen. Der Internetstar hat sich auf ein neuartiges E-Moped geschwungen und ist wieder im Straßenverkehr aktiv. Frei nach dem Motto "learning by doing" legt sich anredo mit der Polizei an und gilt nun als größter Verkehrsrowdy der Kölner Ringe. BastiMasti war beim Friseur und hat sich die fesche Damenfrisur aufpeppen lassen. Der Smalltalk-Artist verlor währenddessen die Kontrolle über seine Körperflüssigkeiten, was ihm ein unangenehmes Erlebnis bescherte. Den Bildungsauftrag erfüllt Frau Dr. Fahrmaus heute, indem sie auf Bitten einer User- Frage über das sogenannte Furzen referiert. Außerdem wird die Pissoir-Situation hinterfragt, ein Relikt fragiler toxischer Maskulinität. Online-Journalist und Podcast-Star Basti berichtet außerdem davon, wie er Jungspunden des Journalismus in einem Zoom-Meeting seine wohlbehütete Erfolgsformel präsentiert hat. Doch auch den Hörenden (m/w/d) offenbart er, wie man sich in stummfilmartiger Manier aus einem Zoom-Meeting schleicht und vor allem angemessen von der Audienz verabschiedet. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
6/8/20201 hour, 12 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Mit Lockerungen aus der Krise? – #rundfunk17 Folge 118

Nicht nur bei #rundfunk17 feiert BastiMasti heute eine große Lockerungsparty. Die ehrenamtlichen Coronga-Virologen anredo und Basti erarbeiten fachgerecht einen Weg aus der Krise und beschäftigen sich mit den Lockerungen. Als große Hürde stehen die Masken im Weg. Frau Dr. Fahrmaus klärt die kritischen Querdenker darüber auf, ob der sogenannte "Mund-Nasen-Schutz" nützlich ist oder einfach nur ein Maulkorb ist, der dem gemeinem Bürger das Atmen und Äußern der Meinung erschwert. Außerdem widmen sich die Medienexperten der kürzlichen Kritik an der bekannten Zeitung mit den vier Großbuchstaben. Schwierig wird es dort bereits bei der richtigen Lesetechnik, um das gewaltige Pamphlet zu bändigen. Nichts offenbart mehr dunkle Geheimnisse über die eigenen Interessen als Marketing auf Facebook und Instagram. Die Marketing-Genies geben einen Crashkurs in Sachen Online-Marketing und hinterfragen, wieso sie als Zielgruppe für Meeting-Boxen, Kassensysteme und Sportwetten auserkoren wurden. Im Zuge des Marketing-Seminars kommt anredo auf ein anderes Thema zu sprechen: K-Pop Spam-Videos rauben ihm den Spaß an den Trash-TV-Hashtags und ließen einen Shitstorm über ihn hereinbrechen. Wo ist die Zensur von Frau Dr. Angelika Merkel, wenn man sie mal braucht? Zum Abschluss widmet sich der Ernährungscast dem Getränkekonsum im Hause Mast. Stiftung Warentest sagt: "fragwürdig, 10/10, gerne wieder". Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
6/1/20201 hour, 13 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Generationenkonflikt – #rundfunk17 Folge 117

Ring frei für den großen Generationenkonflikt bei #rundfunk17. In der Jubiläumsfolge #117 nehmen anredo und BastiMasti die Differenzen zwischen jungen und alten Leuten genauer unter die Lupe. Privatdetektiv anredo hat sich in geheimer Mission in die Welt der Jungspunde begeben und das Algorithmuswunder TikTok genauer unter die Lupe genommen. Derweil ist Basti davon fasziniert, Gerüchte über geheime Fetischpartys im Technikraum von Bibis und Julans Luxusvilla zu verbreiten. Für die richtige Gefühlslage stülpen sich die Starmoderatoren dieses Formats Cordhosen, Gesundheitsschuhe und den neuen, streng limitierten rundfunk17-Hoodie in beige über. Nächste Station: alte Leute und Digitalisierung. Nachdem die Rentner bereits Facebook annektiert haben, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sie auch Instagram für sich entdecken. Eine unvorstellbare Welle an schlechten Fotos bricht dann über die Welt herein und alle Kommentarsektionen werden verwüstet sein. Zum Abschluss wird das Phänomen der Omas (auch: Omen, Omende) näher untersucht. Wer impft alten Leuten Dialekte ein und wer weiß eigentlich, wie lange das noch gut geht? Werbung: Im #rundfunk17-Shop bekommt ihr ab sofort unseren exklusiven und streng limitierten rundfunk 17 Hoodie (ein sog. Kapuzenoberteil) für alte Leute in beige. Und bis Donnerstagabend spart ihr sogar direkt 5 Euro, wenn ihr den Rabatt-Button oben im Shop aktiviert. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
5/25/20201 hour, 14 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Hass im Internet – #rundfunk17 Folge 116

Wann habt ihr zuletzt Hass verspürt? Heute geht es bei #rundfunk17 um Hatespeech und Cybermobbing. Wie rechtfertigt anredo seine Tweets gegen Castingshow-Opfer, wo hört der Humor auf und wo beginnt Mobbing? Weil BastiMasti der Meinung ist, dass Hass keine Emotion ist (Quelle: Drachenlord), geht es danach um Anti-Coronga-Demos, die von rechtsradikalen Idioten und Verschwörungstheoretikern, Pardon, Verschwörungsmystikern unterwandert werden. Investigativ deckt rundfunk 17 ganz nebenbei die große Anredochrom-Lüge auf. Die Machtelite verspürt Hass. Dank einer Bauernregel wissen wir nun, dass wir seit letztem Freitag, also dem Tag der neuen Weltordnung, endlich wieder Kartoffeln säen dürfen. Somit stünde einem schönen Sommerurlaub in Deutschland nun wirklich gar nichts mehr im Wege, sofern wir das denn wollen. Danach erwartet die demonstrierenden Ostdeutschen, die bereits vor 30 Jahren gegen Hass und die Diktatur sowie für die freie Meinungsäußerung gekämpft haben, eine Sprachnachricht von einer Hörerin. Diese lässt die Taugenichts komplett erröten. Nicht weniger unangenehm reagieren sie, als sie dank eines Hinweises aus einer Telegram-Gruppe realisieren, dass ihre Running-Gags eventuell geschlechtsdiskriminierend sein könnten. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
5/18/20201 hour, 19 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Männerrunde – #rundfunk17 Folge 115

Bei #rundfunk17 wird heute kräftig Testosteron ausgestoßen. Die leibhaftigen Symbole wahrer Männlichkeit, BastiMasti und anredo, haben heute zur Verstärkung Podcast-Volontär Klaas eingeladen und eröffnen die große rundfunk 17 Männerrunde. Der Stammtisch des Patriarchats widmet sich dieses Mal intensiv dem Thema Dating. Es gibt hilfreiche Tipps, wie man mit unkreativen Openern und fiktiven Podcast-Jobs ein positiv-trügerisches Bild vermitteln kann und die sogenannten Weiber aufreißt. Außerdem widmen sich die Männer ihrer Lieblingslektüre, dem Playboy. Die ganz großen Fragen der Maskulinität werden von den weisen Männern genauer unter die Lupe genommen. Nebenbei wird das komplette System der Konfirmation, dem ertragreichsten Job aus der Jugendzeit, hinterfragt. Darüber hinaus kommen die Hörenden (m/w/d) in den Genuss eines Ratgebers, wie man es sich in einer Dating-Show schnellstmöglich mit einem TV-Starkoch verscherzt. Untermalt wird dieses fragwürdige Kunstwerk toxischer Männlichkeit von Radler-Pisse, Dating-Rollenspielen mit Basti als Kommentator und den Podcast-Bewertungen aus der Hörerschaft. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
5/11/20201 hour, 14 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Urlaub mit den Eltern – #rundfunk17 Folge 114

Holt das #rundfunk17-Bingo raus und rollt den roten Teppich aus. Im Sprachkurs der ganz besonderen Sorte tut es Zeit sein für eine neue Community-Gala. BastiMasti und anredo arbeiten heute verschiedene Themenvorschläge aus der Hörerschaft (m/w/d) ab. Während wir dank der Coronga-Krise in der Bundesrepublik Deutschland GmbH festsitzen, schwelgen die Jetsetter dieses Formats in Erinnerungen und thematisieren Urlaub mit den Eltern. Almanredo begeistert Basti mit der Faszination Camping, fabulösen Wohnmobil-Roadtrips und Nazinachbarn auf dem Campingplatz. Außerdem erwarten euch heute praktische Tipps zum Schuppenbau im heimischen Steingarten sowie die ultimative Antwort auf die optimale Gestaltung des perfekten Vorgartens. Frau Dr. med. Fahrmaus informiert über das evolutionäre Überbleibsel namens Fingernägel und redet sich in ein Disziplinarverfahren rein. Auch Sparfüchse kommen heute auf ihre Kosten. anredo, ehemaliges Mitglied der Bieter-Mafia der Familie Fabian, gibt hilfreiche Tipps zur eBay-Nutzung im Verbraucherschutz-Podcast #rundfunk17. Zum Abschluss wird es besonders unangenehm. Die Top 3 der besten Körperflüssigkeiten verstört nachhaltig und sorgt für einen würdigen Abschluss. Werbung: Im #rundfunk17-Shop bekommt ihr bis Freitagabend kostenlosen Versand auf alles, egal ob Mundschutz, Shirt, Tasse oder Hoodie. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
5/4/20201 hour, 17 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Die erste große Liebe – #rundfunk17 Folge 113

Liebestrunken schwelgen die Turteltäubchen BastiMasti und anredo bei #rundfunk17 heute in Erinnerungen. Dabei geraten sie in eine vollkommen andere, aber täuschend echte, alternative Realität. Die Teenieschwärme offenbaren ihre tiefsten Geheimnisse und lassen ihre erste große Liebe Revue passieren. Endlich klärt sich die Frage, was aus einem Menschen wird, der während seines ersten Kusses das DSDS-Finale verfolgt. Die Nostalgiker hinterfragen, wie ihr Leben an der Seite ihres Jugendschwarms verlaufen wäre. In verschiedenen Epochen wird die alternative, langjährige Beziehung durchgekaut, das ganze gleicht der Simulation eines Zeugenschutzprogramms. Große Fragen stehen im Raum. Wäre anredo Internetstar und stolzer Besitzer eines Backofens? Wie steht es um den Veganismus von Basti und hätte er sich jemals eine fesche Damenfrisur zugelegt? Doch auch die alternativsten Ehen können scheitern. Deshalb wird im furiosen Finale der große Meltdown thematisiert. Basti und anredo informieren im Podcast für scheiternde Jungehen, wie man den Ausstieg aus seinem Familienleben als 35 Jahre alte Person (m/w/d) schafft. Werbung: Im #rundfunk17-Shop bekommt ihr ab sofort unsere exklusiven "unangenehm"-Gesichtsmasken für optimalen Schutz in der Coronga-Zeit. Und bis Dienstagabend kriegt ihr sogar 20% Rabatt. Hier geht's zum Designer-Mundschutz. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
4/27/20201 hour, 18 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Außenseiter auf der Privatschule – #rundfunk17 Folge 112

BastiMasti und anredo erwarten hohen Besuch bei #rundfunk17. Das Produktionsteam hat ganze Arbeit geleistet und niemand Geringeres als Frau Dr. Fahrmaus heute als dauerhaften Gesprächsgast gewinnen können. Die feine Dame des Hauses Fahrmaus/Mast plaudert aus dem Nähkästchen ihrer Kindheit und offenbart exklusive Einblicke in das Leben der Reichen und Schönen. Die Welt erfährt, wie das Benzin in ihr Blut kam. Die bleifüßige Dame erzählt, wie der Alltag in einer Privatschule voller reicher BWL-Justusse aussieht. Investigativ setzen sich die beiden Schulpädagogen mit den traumatischen Erfahrungen ihres Gastes (w) auseinander und hinterfragen die Schulzeit der Motorsportabiturientin. Fußfusseln im Karatekurs von Kampfsportlegende anredo sorgten für prägende Geruchstraumata inmitten einer Zeit des Greenday-Shippings. Auch Basti und Mellus haben sich ihre Nasenhaare bereits übel versengt. Mikrowellenpizzen, Toast Hawaii und Haarspray sorgen nach wie vor für mittelschwere Würgereize. Unterdessen lebt anredo in (Vitamin)-Armut. Seine Mutter ließ nun ein Care-Paket voller Inliner- und Vitaminpillen in sein Domizil befördern, um seine Seh- und Gehkraft zu verbessern. Die mütterliche Fürsorge wirkt Wunder. Frau Dr. Fahrmaus informiert und nimmt die Nahrungsergänzungsmittel genauer unter die Lupe. Zum Abschluss widmen sich die Freizeit-Biologen selbstverständlich wieder dem Thema Kot und präsentieren spannende Fakten rund um den Darmtrakt. Dabei stellen sie abstruse Verbindungen zwischen der Geburt und der sogenannten Verstopfung her. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
4/20/20201 hour, 21 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Ostern aus der Hitze-Quarantäne – #rundfunk17 Folge 111

Bei #rundfunk17 brennt im Oster-Special der Bau. Die heutige Folge wird durch die Facecams der Starmoderatoren auf YouTube bildlich untermalt. BastiMasti und anredo sahen sich am Osterwochenende der ersten Hitzewelle des Jahres ausgesetzt und kamen bei den frühsommerlichen Winden mächtig ins Schwitzen. Die beiden Luftikusse haben für eine ausreichende Klimatisierung noch keine Lösung parat. anredo entfloh seiner Dachgeschosswohnung, die sich zuverlässig bei dem kleinsten Sonnenschein in ein Fegefeuer verwandelt, und ließ sich auf einem E-Scooter und in einem Cabrio frischen Fahrtwind ins Gesicht blasen. Während dieser Expedition beobachtete er verschiedene Archetypen von Menschen, die er nun gemeinsam mit Basti analysiert und hinterfragt. BDSM-affine Spazierrentner, contentgeile Influencende (m/w/d) und Lockdown-Jogger bekommen eine Abreibung. Die relatable-Sozialphobiker diskutieren außerdem über Supermarkt-Promoter und geben Empfehlungen, wie man sich an Promo-Ständen hölzernen Alkohol hinter die Binde kippen kann, ohne diesen anschließend kaufen zu müssen. Die Quarantäne geht so langsam auch den Konten an die Substanz. anredo gilt mittlerweile als renommierter Gewürzsammler und Basti fühlt sich von seinem Postboten belästigt, der ihn mit unnützem Streaming-Equipment versorgt. Abschließend wird sich verschiedenen Themenvorschlägen der Hörerschaft gewidmet. Man munkelt, dass sich die Puzzle-Fans mit Fackeln und Mistgabeln vor dem rundfunk 17 Headquarter in Köthen versammeln. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
4/13/20201 hour, 18 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Mein Schlafrhythmus ist zerstört – #rundfunk17 Folge 110

Schlaftrunken starten wir in eine neue Folge des Krisenpodcasts #rundfunk17. BastiMasti hat seinen Schlafrhythmus durch seinen kometenhaften Start als Twitch-Streamer komplett auf links gedreht und wurde von anredo aus seinen kühnsten Träumen gerissen. Ebendieser hat seinen Schlafrhythmus dank des sogenannten Jenseits-Weckers noch halbwegs im Griff. Höchst fragwürdig wird sich dem Thema auf wissenschaftlicher Ebene gewidmet. Bei all dem Chaos lassen sich die beiden Schauspieltalente ihre Liebe zum Rollenspiel nicht nehmen. Nächtliche Anrufe bei den Bullenschweinen werden heute auf ostdeutsch präsentiert. Außerdem weiht anredo van der Reedo alle Fans in seine Daily-Routine während des mobilen Arbeiten ein. Körperpflegestudierende (m/w/d) sind geschockt. Negativ überrascht sind die ehrenamtlichen Verbraucherschützer von dem derzeitigen Einkaufserlebnis, Coronga-Schleudern vermiesen ihnen jegliche Freude am Reformkost-Regal. Die Gadget-Nerds lassen sich davon jedoch nicht beirren und hinterfragen auf Hörendenwunsch technische Innovationen wie die Po-Dusche. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
4/6/20201 hour, 7 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Verwahrlost zu Hause – #rundfunk17 Folge 109

Zieht die Atemschutzmasken auf, bei #rundfunk17 herrscht Duschverbot. Italiänisch lernen, den Führerschein machen oder die Dachfenster mit Alufolie abkleben — all das könnte man während der Corona-Krise erledigen, die gewieften Moderatoren dieses Erfolgsformats schlagen aber wie gewohnt unangenehmere Wege ein. BastiMasti hat sich vollends von seinem bisherigen Alltag loslösen können und verzichtet zugunsten seines Wasserverbrauchs auf die tägliche Dusche. Gegen richtige Kleidung hat sein Körper bereits Abwehrmechanismen entwickelt, so funktioniert Quarantäne. Die Verwahrlosung breitet sich im Raum Hessen rasant aus, das untere Geschoss der veganen Mayonnaise-Wohnung ist mittlerweile ein eigenes Biotop. Betreten auf eigene Gefahr. Die Wohnung von anredo steht ebenfalls Kopf. Den Backofen sucht er schon seit seinem Einzug vergeblich, fraglich ist jetzt aber, wieso der Greenscreen derzeit in der Küche gebügelt wird. Der Nachwuchs-Gronkh tut scheinbar alles für die Let's-Play-Karriere, auch der Bart darf jetzt wild wuchern. Die beiden schwelgen in Erinnerung und lassen eine Zeit Revue passieren, in der unsere größten Sorgen das Bermuda-Dreieck, die Schweinegrippe und die Frau mit den roten Augen waren. Anno dazumal war Partymaus anredo noch als DJ in einem Einkaufswagenhäuschen tätig und feuerte, aufgepumpt von einem V+ Curuba, die heißesten Daten-CDs via MP3 aus den Rotzboxen. Auch Basti, der sich eine E-Zigarette angeschafft hat und künftig anredo bei seinen Gigs im Schlosskeller als menschliche Nebelmaschine unterstützen wird, gedenkt den Partyhütten seiner Jugend. Außerdem zieht er nach der großen Offenlegung von anredos psychopathischen Tendenzen eine neue Instagram-Challenge aus dem Köcher, die sich gewaschen hat. Im Gegensatz zu ihm. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
3/30/20201 hour, 21 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Der Augenarzt-Skandal – #rundfunk17 Folge 108

Ihr seht richtig, #rundfunk17 ist heute 100% virenfrei. Wer allerdings seit langer Zeit nicht mehr richtig sieht, ist anredo. Beim Optiker wurde er vor einigen Jahren darauf hingewiesen, dass er nahezu blind ist. Nach einem langwierigen Kampf mit sich selbst hat sich der Internetstar inmitten der größten Krise der Neuzeit in eine ausgestorbene Privatpraxis begeben, die Horrorfilmen ähnelt. Von der ganz besonderen Behandlung und etlichen unangenehmen sozialen Interaktionen beim Augenarzt erzählt der humpelnde Pirat im virenfreien Verbraucherratgeber rundfunk 17. BastiMasti hat unterdessen Flashbacks in das vergangene Jahrzehnt. Als relatable-Boy war der longboardfahrende Chefredakteur auf etlichen YouTube-Events unterwegs und verbrachte seine Abende mit Teenie-Idolen wie Simon Unge, Montanablack oder Reyst und brach die Herzen einiger Lover (m/w/d). Die Jogging- und E-Scooter-Ikone anredo hinterfragt derweil das Konzept der Fitnessstudios. Sein körperlicher Verfall zeigt sich vor allem darin, dass er bei manchen Übungen keine einzige Wiederholung schafft. Basti unterstützt derweil die Fitnessstudios im hessischen Raum weiterhin mit seinen Mitgliedsbeiträgen. Zum Abschluss stellt sich der Gründer eines Lebensgefühls lautstarken Kritiken, die seine Kompetenzen hinsichtlich der deutschen Grammatik in Frage stellen. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
3/23/20201 hour, 16 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Soziale Isolation – #rundfunk17 Folge 107

Ausnahmezustand bei #rundfunk17. BastiMasti und anredo widmen sich erneut investigativ dem sogenannten Corona-Virus. Heute werden die praktischen Aspekte beleuchtet. Soziale Isolation ist endlich salonfähig, Freunde muss man maximal über Videoanrufe treffen. Aber was macht das mit einem? Frau Dr. Fahrmaus klärt über die Folgen von sozialer Isolation und Einsamkeit am konkreten Fallbeispiel Sebastian Mast auf. Arbeitsrechtler anredo klärt zudem über die Unterscheidung zwischen Home Office und Mobile Office auf. Die erfahrenen Jungunternehmer geben hilfreiche Tipps, wie man sich beim eigenständigen Arbeiten motiviert, alle Aufgaben erledigt und währenddessen auch noch Zeit zum Sahne abkeulen hat. anredo kann sich jetzt noch ungehinderter den Perlen des deutschen Fernsehprogramms widmen. Er gibt sein Statement rund um Xavier Naidoo ab. Im Politik-Cast wird außerdem erläutert, was Meinungsfreiheit und Zensur wirklich bedeuten und ab welchem Punkt Äußerungen einfach nur rassistisch sind. anredo hat zudem eine unangenehme Praxiserfahrung mit Begrüßungen in Seuchenzeiten gemacht und gilt nun als größter Hypochonder im gesamten Agenturwesen der BRD GmbH. Zum krönenden Abschluss geht es um frühkindliche Trennungsängste, die angeblich weit verbreitet sein sollen und E-Mail-Provider von Prominenten. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
3/16/20201 hour, 14 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Ich habe einen Stalker – #rundfunk17 Folge 106

Herzlich willkommen zum großen Schauspiel- und Stalkingcast #rundfunk17. BastiMasti und anredo haben heute einige Storys im Köcher, die sie in bester Rollenspielmanier der Hörerschaft präsentieren. Vorhang auf für eine unangenehme Trilogie: Zunächst wird "Herr Mast und der arrogante Kellner" präsentiert, anschließend kommt es zur Uraufführung von "anredo und Onkel Wilhelm am Erwachsenentisch". Den Bogen zum ersten Stück schlägt die Abschlussperformance "Promigefühle im Darmstädter Nachtleben", in der Basti von seiner Begegnung mit einem Fan während einer geselligen Nachtclub-Fete mit seinem Dozenten berichtet. Doch zunächst der Schock. Basti hat einen Stalker. Oder mehrere. Dem vom Verfolgungswahn geplagten Mittzwanziger klebte in der vergangenen Woche ein Paparazzo in Frankfurt an den Fersen. Doch da hatte das Stalking-Drama seinen Höhepunkt noch nicht erreicht. Auch in öffentlichen Verkehrsmitteln wird der Lausbub beobachtet. anredo kann sich mit Stalker-Storys identifizieren. Vor einigen Jahren lauerte er den Dschungelcamp-Teilnehmern am Flughafen auf. Er thematisiert außerdem hochpreisige Weine in Promi-Lokalitäten und gibt Einblicke in die Landhaus-Wohnzimmer der Stars. Gemeinsam mit Basti lässt er zittrige Momente des Fanboy-Daseins Revue passieren und hinterfragt niveaulose Club-Streitereien. Das Event des Jahres rückt immer näher. Die Tickets für den historischen ersten Bühnenauftritt von rundfunk 17 in Dortmund sind nun im Vorverkauf erhältlich. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
3/9/20201 hour, 15 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Corona-Panik – #rundfunk17 Folge 105

Wir haben die Seuche! Direkt aus dem Krisengebiet wurde BastiMasti für eine neue Folge #rundfunk17 zugeschaltet. Der Seuchen-Journalist berichtet live von seiner apokalypsensicheren Loggia und lässt seinen Hamsterkauf Revue passieren. Besonders ins Auge fiel ihm dabei die deutsche Geizhals-Mentalität in der Nudelabteilung. anredo hingegen ist die Ruhe selbst. Auf Atemmasken verzichtet er bisher komplett. Er hat von einer Influencerin einen Prepperplan erhalten und sieht sich schon mit sieben Litern Hafermilch und einer Yogamatte bestens gegen den Corona-Virus gewappnet. anredo und Basti hinterfragen eine Welt ohne Spiegel und üben gemeinsam den perfekten unauffälligen Spiegelblick. Außerdem hatte Basti eine fragwürdige Begegnung mit einer rüstigen Rentnerin. Er zeigte ihr einen kleinen Kniff mit großer Wirkung und konnte so die Zigarette und das Herz der Dame entflammen. Nachdem Basti das Image der Jugend zurechtgerückt hat, wird sich Uri Geller und der generellen Fernsehnostalgie gewidmet, bis sich die Löffel biegen. Früher war einfach alles besser, da waren Fernsehabende noch ein echtes Happening, anredo war Winamp-DJ und der Corona-Virus noch nicht existent. Gute Neuigkeiten zum Abschluss! Ihr könnt bei unserem Gewinnspiel mitmachen und für das Live-Event in Dortmund Karten gewinnen. Es werden 3x2 Tickets verlost. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
3/2/20201 hour, 8 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Obdachloser dreht mir Drogen an – #rundfunk17 Folge 104

Eine neue Obdachlosenstory gibt es heute beim Ghettocast #rundfunk17. BastiMasti hat sich auf kriminelles Terrain gewagt und wanderte am Frankfurter Hauptbahnhof herum. Von obdachlosen Drogendealern wurde er direkt als einer der ihren akzeptiert. Er berichtet von Koks, Crack und Heroin und stellt sein eigenes Drogenranking auf. anredo schlägt den aalglatten Übergang zum Anquatschen in der Öffentlichkeit. Nachdem er zunächst soziale Ängste offenbart, verwandelt sich das Moderatorenduo in begnadete Schauspieler und spielt einen Ratgeber durch, wie man Anschnacker kontern kann. Alaaf, Helau und ab geht die Post. Karneval polarisiert und jährlich grüßt das Murmeltier. Basti Schumacher ist nach wie vor traumatisiert, Schwanredo hingegen alkoholisiert. Warum das Daydrinking ihm und seiner Leber Sorgen bereitet, schildert das Bachelor-Double im Rosenmontagscast roundyfounky 17. Außerdem werden essenzielle Alltagsdinge hinterfragt. Wieso macht man sein Essen warm und sorgt so für den allseits bekannten Gaumenbrand? Und wie funktionieren eigentlich Horoskope? Auf der Basis mehrerer Fachzeitschriften wagen sich Basti und anredo in die Welt der Astrologie. Zum krönenden Abschluss wird mit Marcophono ein Kindheitsklassiker im Rollenspiel performt. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
2/24/20201 hour, 5 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Horror im Supermarkt – #rundfunk17 Folge 103

Herzlich willkommen zum großen Verbrauchercheck von #rundfunk17. anredo, seinerseits bekannt als der Typ, der im Rewe City Hausverbot hat, verließ seinen Kiez und betrat einen neuen Supermarkt. Frau Doktor Angela Merkel hat komplett versagt, die Regale sind leer. anredo nahm Alditüten und Plattitüden genauer unter die Lupe und ging dem Horror auf den Grund. Dabei traf er auf eine ominöse Geister-Dame in lila, die durch die Regale schwebte. Warum man künftig sein Obst vor dem Kauf ganz genau anschauen sollte, erzählt er in Folge 103 von "rundfunk 17: Das Unfassbare". Bei solch surrealen Erlebnissen bekommt BastiMasti üble Flashbacks. In seiner Serie "Young Zerberstian" erinnert er sich an die vergangene Dekade voller illegaler Musikdownloads und Bettnässerstorys. Er berichtet von dem Tag, als er von seiner Familie für die Star Wars Hentai Pornosammlung auf dem Familienrechner zur Rede gestellt wurde. Nach diesem Exkurs wird kurz das Bodo Wabohu in Thüringen angeschnitten, bevor sich voll und ganz der Thematik des Urinierens gewidmet wird. Mit professioneller Unterstützung von Frau Dr. Fahrmaus wird die Überflüssigkeit des Wasserlassens festgestellt. Zum Abschluss wird kurzerhand über die Zerschlagung des Patriarchats, bestehend aus toxisch maskulinen Männern, diskutiert. Ratatatata! Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
2/17/20201 hour, 12 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Der große TV-Skandal – #rundfunk17 Folge 102

Achtung, jetzt wird's lustig! Bei #rundfunk17 berichtet der Internetstar anredo auch heute wieder aus seinem glamourösen Leben in der Kölner Prominenz. Der feine Herr durfte im Publikum einer TV-Show sitzen und wurde dort von den "Rockliner Piraten" belästigt. Doch was steckt hinter dem ominösen Screenshot? BastiMasti ermittelt und stellt den professionellen Synchronsprecher bezüglich des großen TV-Skandals zur Rede. Außerdem muss anredo seinen Traum aufgeben, weltberühmter Trampolinspringer zu werden. Im Jump House kam es zu unangenehmen sozialen Situationen und schwerwiegenden Muskelverletzungen. Basti hingegen musste sich ganz anderen ungeahnten Hürden stellen. Er musste nicht nur seine Bachelor-Arbeit verteidigen, sondern auch eine Freundin, die im Club von einem Nazi angegraben wurde. Der frischgebackene Journalist berichtet davon, wie er, getarnt unter seinem Decknamen Marc, einen Arier-Fetisch aus einem Hardcore-Alman herauskitzelte. Der Meister der sozialen Interaktionen besuchte zudem eine Karaoke-Bar und hat seither mit einem mittelschweren Hörsturz zu kämpfen. Gemeinsam mit anredo gibt er einen Kurzworkshop, wie man sich angemessen verabschiedet, wenn man eine Party so schnell wie möglich verlassen möchte. Werbung: Entdeckt die neue Frühjahrskollektion auf shop.rundfunk17.de anredo, stolzer Teil der Rockliner Piraten. Screenshot: © RTL Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
2/10/20201 hour, 18 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Wendler erstattet Strafanzeige – #rundfunk17 Folge 101

Paukenschlag im Promiversum! Michael Wendler erstattet eigenen Angaben zufolge wegen Urheberrechtsverletzung und Beleidigung Strafanzeige gegen Oliver Pocher. Der Hobby-Jurist und Promi-Experte anredo, bekannt aus Funk und Fernsehen, meldet sich mit einem Lagebericht bei #rundfunk17 und gibt seine Einschätzung zur Situation ab. Wieso ist das "Baaaaby ich liebe dich"-Skandal-Video genau jetzt von seinem Twitter-Account verschwunden? Die große Piepshow eskaliert kurzfristig, schafft kurz vor dem Abbruch des Podcasts aber den Übergang zum Thema Karriereplanung. BastiMasti und anredo philosophieren über Homeoffice, Work-Life-Balance und die Gründung eines Lebensgefühls. Gemeinsam wird sich auf die Suche nach Fortbildungen und Defiziten begeben. Außerdem lassen die beiden Nachwuchs-Journalisten #report17 Revue passieren und bitten ausdrücklich um Feedback. Bahn frei für das Live-Event des Jahres. Die Star-Moderatoren leaken die Gage des großen Live-Auftritts in Dortmund und scheitern an der ersten Programmplanung. Eine Sache liegt anredo noch besonders auf dem Herzen. Der Kassetten-Fan ist auf Spotify seinem Kindheitsidol Benjamin Blümchen über den Weg gelaufen und wundert sich über ein neues Gesicht im Neustädter Ensemble. Als Fan fühlt er sich betrogen. Unsere Hausjuristen prüfen derzeit die Möglichkeit einer Strafanzeige gegen Kiddinx wegen Betrugs am Endverbraucher (§17 BGB). Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
2/3/20201 hour, 18 minutes, 1 second
Episode Artwork

Das Live-Jubiläum – #rundfunk17 Folge 100

Der Livestream zur 100. Folge Wir feiern Folge 100 von #rundfunk17 mit einem illustren Livestream: Das große, runde Jubiläum von BastiMasti und anredo anlässlich der Dreistelligkeit ihrer Episoden lässt wirklich niemanden kalt. Das "Lebensgefühl" rundfunk 17 Während Volontär Klaas vom geschäftsführenden Gesellschafter Sebastian Mast ein einwandfreies Arbeitszeugnis ausgestellt bekommt, erreicht die Podcast-Zentrale die Praktikumsanfrage eines Fashion-, Hochstrich-, und Lifestyle-Influencers. Das große Quiz zur 100. Folge Das große Highlight der prunkvollen Live-Übertragung folgt sogleich, denn eure Majestät, Dr. Quizmaus stellt die beiden Gründer und Moderatoren von Deutschlands Spielepodcast No. 3 (2019) auf die Probe. In zehn kniffligen Fragen bringt der Günther Jauch der Podcast-Szene Kölns am fragwürdigsten beleuchtete Pantry-Küche zum Glühen. Ein spannender Fragenhagel, der sogar die härtesten Unangenehmies der Community aus der Reserve locken soll. Update an der Penis-Front Direkt danach wird es wieder heiß, denn anredo hat sich zum Jubiläum von Folge 100 zum hundertsten Mal den vermeintlichen Penis von Michael Wendler in Großaufnahme angeschaut und eine perverse, neue Theorie mitgebracht, die die Echtheit des Nacktfotos belegen soll. Vom Podcastpreis zum Videogruß Ob das Voting für den Deutschen Podcastpreis 2020 ähnlich authentisch ablaufen wird? BastiMasti und anredo haben da so ihre Zweifel. Um die eigene Möchtegern-Prominenz in bare Münze zu verwandeln, versuchen sich die beiden schließlich als Videogruß-Testimonials. Wir erholen uns von unserem ach so stressigen Leben Zunächst muss sich Basti aber erst mal von seinem nachgelagerten Bachelorarbeit-Stress und anredo von seinem Dschungelcamp und Bachelorgucken-Stress erholen. In einem vegetarischen Sternerestaurant wurde dem Träger einer feschen Damenfrisur gemeinsam mit seiner Saftbegleitung Dr. Fahrmaus die feinste Küche Frankfurts auf die Keller-Teller gerotzt. rundfunk 17 Live-Tournee 2020 Als große Überraschung zum Ehrentage der Folge 100 erfolgt in den letzten Minuten dann die Verkündung des Unmöglichen: rundfunk 17 geht auf große Deutschland-Tour. Einmalig. In Dortmund. An einem Dienstag. In einer Schule. Als einer von vielen Podcasts. Aber immerhin für einen guten Zweck. Das wird ein Spaß. Wir sagen Bescheid, wenn der Vorverkauf los geht, da wir erst mal unseren Server für den gewaltigen Andrang enorm aufstocken müssen. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
1/27/20201 hour, 47 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Michael Wendler nackt? – #rundfunk17 Folge 099

Montag, 18 Uhr, Zeit für den frisch auf CD-ROM gepressten Promiflash bei #rundfunk17. Michael Wendler legt seine persönliche Messlatte der Peinlichkeit heute weit nach oben. Sein vermeintliches Penisfoto bahnte sich in den vergangenen Tagen seinen Weg durch Twitter-Deutschland. Das erregte die Gemüter und so kommen BastiMasti und anredo nicht um eine ausführliche Bildanalyse herum. Der Kunst-LK nimmt die Penis-Arm-Verhältnisse genauer unter die Lupe und verliert sich in dem anziehenden Blick von "The German King of Pop". Genitalanalyst Basti schaffte es nicht nur, Michael Wendlers Penisbild ungewollt auf eine Leinwand zu projizieren, sondern auch, seine Bachelorarbeit endlich abzugeben. Weil er Deadlines immer voll ausreizen muss, brachte er sich in ein unnötiges Dilemma, welches er im Podcast schildert. anredo hat derweil andere Sorgen. Schlaf geht ihm auf die Nerven. Moderne Zeiten erfordern moderne Lösungen und deshalb befragt er Frau Dr. Fahrmaus rund um das Thema "Schlaf". Er fordert eine sinnvolle und zeitgemäße Lösung der Pharmaindustrie. Wenn die da oben schon dabei ist, könnten sie sich auch gleich um den Arschhund kümmern, den anredo, auch bekannt als Herr Tierlieb, im Tierheim vorfand. Am Sonntag, den 26. Januar 2020, startet um 18 Uhr ein Livestream anlässlich der 100. Folge rundfunk 17. Auf YouTube könnt ihr einschalten und bei der Folge sowie einer überraschenden News live dabei sein. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
1/20/20201 hour, 12 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Dschungelcamp Boykott – #rundfunk17 Folge 098

Australien brennt und auch bei #rundfunk17 pfeift der Kessel. Auf Grund von akutem Abgabestress der monatelang aufgeschobenen Bachelorarbeit boykottiert der umweltbewusste Porsche-Beifahrer BastiMasti das Dschungelcamp 2020. Das Trash-TV Event des Jahres muss dieses Jahr ohne ihn stattfinden. Neben Bastis Nerven liegen auch die Geheimratsecken der beiden Star-Moderatoren blank. Während Twitter-Ikone und Hobby-Alman anredo sich über die horrende Preiserhöhung der Friseurfamilie seiner Wahl echauffiert, konnte Basti die sozialen Hürden des Friseurbesuchs nur händchenhaltend überwinden. Der feinhaarigste Influencer Darmstadts wurde inzwischen so sehr vom Stress zerfressen, dass man ihn offenbar nicht mehr wieder erkennt. anredo zeigt sich besorgt und schleppt seinen ausgebrannten Co-Moderator zum Arzt. Frau Dr. Fahrmaus informiert über die sieben Phasen des Burnouts, doch die Sprechstunde eskaliert erneut. Außerdem gibt es Neues aus anredos Achterbahn-Ecke. Der Freizeitparkjunkie informiert in rundfunk 17, Deutschlands bestem Freizeitpark, über seinen Besuch in Deutschlands bestem Freizeitpark. Er erlebte einen wahren Wintertraum und bestaunte bedenkliche Reinigungs-Routinen, ein Feuerwerk und unangenehm schlechte Schauspielleistungen. Der Promi-Podcast Nr. 1 widmet sich abschließend den News der Woche. Lena Meyer-Schachtelfuß und Mark Forster sind jetzt ein Paar und die Meldung ging viral. Außerdem beleuchten die Social Media Manager die Akte "Laura Müller" samt des Playboy-Shootings. Au revoir Shababs. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
1/13/20201 hour, 19 minutes, 1 second
Episode Artwork

Im Radio blamiert – #rundfunk17 Folge 097

Das Jahr 2020 hat gerade erst begonnen und die Welt steht Kopf. Der Dritte Weltkrieg steht bevor, Affenhäuser stehen in Flammen und anredo gibt Radiointerviews. Der Rising Star am Promihimmel hat sich zum Ziel gesetzt, nächstes Jahr am Dschungelcamp teilzunehmen und startet deshalb seine persönliche, mediale Offensive. anredo ist sich auch für alte Medien nicht zu schade und versucht, mithilfe eines Exklusiv-Interviews, das Radio zu erobern. Der Medienexperte zeigt sich in #rundfunk17 sichtlich schockiert ob der falsch eingeschätzten Reichweite seines Interviews. Investigativ konnte die Moderatorin Infos über anredos Freundschaften aus ihm herauskitzeln. Als BastiMasti das Wort "Freundschaft" hörte, lief ihm eine Träne die Wange herunter. Seine vermeintlichen Freunde brachen ihm kurz nach dem Jahreswechsel inmitten des Mitternachtssuffs sein kleines, zerbrechliches Herz. Die traumatischen Ereignisse der Silvesternacht werden in Form eines Rollenspiels aufgearbeitet. Die beiden Freizeit-Trovatos zaubern außerdem einige krude Verschwörungstheorien aus ihren Aluhüten hervor, welche den Brand im Krefelder Affenhaus in ein anderes (chinesisches Himmels-)Licht rücken. In der Bildungsecke wird heute über den Dritten Weltkrieg sinniert. Nachdem der Lehrauftrag erfolgreich erfüllt wurde, kümmern sich die Hüter der Grundrechte um die Wahrung der Pressefreiheit. Erfolgreich brechen anredo und Basti eine Lanze für den Rundfunkbeitrag. Das Radio-Interview gibt es natürlich NICHT bei Patreon. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
1/6/20201 hour, 11 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Die super Silvester-Gala – #rundfunk17 Folge 096

In der letzten Folge des Jahrzehnts geht es noch mal richtig rund: anredo und BastiMasti feiern Silvester und lassen es ordentlich krachen. Während es von überall knallt und zischt, fahren unter dem prächtigen Farbenspiel des Horizonts Traktoren mit voller Wucht aufeinander. Jede Umweltsau ruft zur Geisterstunde laut "Bumm" im (Kinder-)Chor. Wir lieben Sylverster. Pünktlich zum Ende des Jahres haben die beiden wachsgegossenen #rundfunk17-Intendanten außerdem einen Rücklick der besonderen Art (mit Augenzwinkern) mitgebracht. Das große Highlight dieser Podcast-Episode ist aber die Bewerbung für den Deutschen Podcastpreis 2020, die vom besten Newcomer-Talk-Team live in der Folge aufgezeichnet wird. Aber jetzt brauchen wir euch: Stimmt hier im Artikel zur Folge auf unserer Webseite ab, in welcher Kategorie wir uns bewerben sollen. [Voting beendet, Ergebnis in der nächsten Folge] Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
12/30/20191 hour, 15 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Die wilde Weihnachts-Party – #rundfunk17 Folge 095

Unter dem Tannenbaum liegt schon die neue Folge #rundfunk17. anredo und BastiMasti haben sich für die gemeinsame Bescherung versammelt und blicken der großen Weihnachts-Party schon erwartungsvoll, aber mit einem Augenzwinkern, entgegen. Um eins vorwegzunehmen: Die Geschenke sind erste Sahne. anredo hat bereits in der vergangenen Woche Präsente an alle FKK-Fetischisten verteilt. Er hat seine psychischen Barrieren überwunden und allen besuchenden und saunierenden Gästen (m/w/d) in der Therme seinen nackten Körper präsentiert. Basti hat unterdessen die Payback-Punkte für sich entdeckt. Während er sich diese an Supermarktkassen ergaunert (für 20.000 Punkte gibt es schon einen Gürtel), bekommt er Flashbacks in seine Kindheit, in denen er seinem im Maxi-Cosi gefangenen Kumpel Beleidigungen beibrachte. Weihnachten ist auch ein Fest der Barmherzigkeit. anredo hat sich auf die Alkoholfahne geschrieben, den Leuten endlich mal was zurückzugeben. Deshalb spendet der Internetstar alle Einnahmen seiner Chartstürmer-Debutsingle "Fahrmaus a la Playa" und verdoppelt diese sogar aus eigener Tasche. Außerdem rückt die Einreichungsfrist für den Deutschen Podcastpreis immer näher. Es liegt in der Natur dieses Erfolgspodcasts, dort mächtig für Furore zu sorgen. Damit das gelingt, fordern wir alle Hörenden dazu auf, uns über die Website in Form einer Sprachnachricht mitzuteilen, was sie an diesem Podcast besonders schätzen. Und hier gibt's alle Geschenke von anredo und Basti (Vorsicht, Spoiler): Bastis erstes Geschenk für anredo: https://amzn.to/2MjqV99* Dann hat anredo Basti das geschenkt: https://amzn.to/35OWIX8* anredos zweites Geschenk für Basti: https://amzn.to/34OXYbr* Basti verschenkt etwas mit Augenzwinkern: https://amzn.to/36ZbjPW* ... und etwas Praktisches für jeden Tag: https://amzn.to/372ZlEK* anredo lässt sich nicht lumpen: https://amzn.to/2EM2Ao1* Basti legt noch einen drauf: https://amzn.to/2s2OlZx* anredo beweist zum Schluss noch mal Style https://amzn.to/2EGsaLl* * Alle Links sind sogenannte Ref-ID-Links. Wenn ihr über diesen Link etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für euch Mehrkosten entstehen.  Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
12/23/20191 hour, 17 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Perverse Porno-Trends – #rundfunk17 Folge 094

Herzlich willkommen zur großen Parade der Einsamkeit bei #rundfunk17. Relatableredo und Masturbasti haben heute das ideale Weihnachtsgeschenk im Jutebeutel: Die Porno-Statistiken des Jahres 2019. Ein Spaß für die ganze Familie. Die beiden Selfmade-Sexperten machen sich sofort ans Werk und analysieren die deutsche Porno-Gesellschaft. Es ist wirklich zum Sahne abkeulen. Oder zum Mäuse melken, je nach Vorliebe. Frau Dr. Fahrmaus klärt die Zuhörerschaft darüber auf, wie sich beängstigender Pornokonsum positiv auf die Gesundheit auswirken kann. Pubertierende Jugendliche (m/w/d) können aufatmen. anredo und BastiMasti gelingt das Kunststück, von der Porno-Analyse einen fließenden Übergang zu der App "Jodel" zu schaffen. Inmitten der vor Egoproblemen strotzenden Männerbubble wagen die Meister der unangenehmen Situationen den Selbstversuch und lassen sich von der Jodel-Community die überraschend flexiblen Grenzen der Heterosexualität aufzeigen. Das Ergebnis sehen sie sich nach Exkursen in Bastis Leben als Modedesigner und das einsamste Altersheim Kölns an. Außerdem hatte anredo Geburtstag. Er erklärt, wie er mehr oder weniger freiwillig untergetaucht ist. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
12/16/20191 hour, 9 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Krank im Winter – #rundfunk17 Folge 093

Die kalte Jahreszeit könnte so schön sein. Wenn wir nicht krank wären. Aber warum ist man eigentlich immer krank im Winter? anredo und BastiMasti fragen Dr. med. Fahrmaus, die zur Feier des Tages eine süße, kleine Weihnachtsmütze trägt. Heute wird bei #rundfunk17 extrem viel gehustet und geschnieft, Diagnose Tuberkulose und Lichterketten-Wadenwickel. Aber Hauptsache die 15-sekündige Insta-Story gaukelt ein perfektes Leben vor. Während anredo davon erzählt, immer mehr zum Sozialschmarotzer ("Influencer") zu werden und auf dem frei von Merkelpollern gestalteten Weihnachtsmarkt heimlich Excel-Tabellen befüllt, hat Basti ganz andere Probleme. Denn auch er ist krank im Winter, während er eigentlich in den finalen Zügen seiner Bachelorarbeit stecken sollte. Natürlich hat er noch nicht mal angefangen. In einem spannenden Edutainment-Hörspiel könnt ihr daran teilhaben, wie der Blondschopf mit der dauerhaft ausgeschalteten Apple-Watch in der Uni bei Herrn Schmidt-Meier-Schachtelfuß mal wieder lügt und betrügt, um seinen Bachelor in Körperpflege doch noch zu bekommen. Das muss einfach klappen, denn das zweite Standbein, Podcastpreis 2020 in der Kategorie Sport, ist in den letzten Tagen komplett weggebrochen. Die einzige Alternative, um sich über Wasser zu halten: Amazon-Käufe über den rundfunk17-Ref-Link. Wie gut, dass es dieses Jahr einige gab, die sich anredo und BastiMasti heute anschauen. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
12/9/20191 hour, 13 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Weihnachtsfeier eskaliert – #rundfunk17 Folge 092

Advent, Advent, der Podcast brennt. Die Weihnachtswichtel anredo und BastiMasti wurden von der Adventszeit überrannt und versuchen nun mehr oder weniger erfolgreich, sich in Weihnachtsstimmung zu bringen. Multijobber Basti quält sich durch einen Marathon aus Weihnachtsfeiern. Auf der ersten Weihnachtsfeier verschlug es den alten Seebär auf raues Gewässer. Bei #rundfunk17 spinnt er seinen Seemannsgarn und berichtet von der Bootsfete, unangenehmen Situationen bei der Verabschiedung und Nahtoderfahrungen in Frankfurter Milieus. Auch bei anredo sind die Vorbereitungen auf das Fest der Liebe bereits voll im Gange. Er war als Stargast auf der Ugly-Sweater-Party eingeladen. Aufgepusht durch einen Expresso stapfte der Coca-Cola Markenbotschafter über den roten Teppich, als ihm gewohnte Klänge durch die Ohren flogen... Außerdem geht es um den Heimatbesuch an Weihnachten. anredo gibt zudem Geheimtipps für Weihnachtsmärkte und erzählt, wie er am Kölner Hauptbahnhof in eine Spontankundgebung gegen Tierquäler geriet. Unangenehmer Adventsalltag bei rundfunk 17. Weihnachten kann kommen. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
12/2/20191 hour, 9 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Hilfe, ich habe Schulden – #rundfunk17 Folge 091

Geschichten zu finanziellen Abgründen gibt es heute bei #rundfunk17. Im Rollenspielcast Nr. 1 berichten die Trübsal blasenden Internetstars davon, wie sie zielsicher in die Schulden gerauscht sind. anredo hat Post vom Finanzamt erhalten, seine Steuererklärung wurde durchgeprüft. Nachdem er bereits von Twitter gerügt würde, kommt nun der Einlauf vom Finanzamt. Horrende Summen werden von ihm gefordert. Auch BastiMasti steckt in einem finanziellen Desaster. Inmitten des Jetset-Lifestyles und der Pendelei zwischen London, der Mayonnaise-Wohnung und zahlreichen Modeboutiquen, scheint er vergessen zu haben, sich anständig zu versichern. Mehrere Tausend Euro werden nun von ihm gefordert. Wie Basti, bekannt dafür, immer ehrlich und gerade zu sein, sich aus dieser misslichen Lage befreien konnte, veranschaulicht er uns anhand eines authentischen Hotline-Rollenspiels mit anredo. Außerdem gibt es Neuigkeiten zu anredos verschollenem DHL-Paket. Seine Postfiliale hat mittlerweile jegliche Professionalität ad acta gelegt und forderte seine private Handynummer und eine Ausweiskopie. Immerhin gab es ein Happy-End. Damit der Kölner Freizeitparkliebhaber die DHL-Action nicht so sehr vermisst, hat er sich ein neues spannendes Hobby gesucht, von dem er uns in den nächsten Wochen ausführlich berichten kann: Die Rufnummernmitnahme. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
11/25/20191 hour, 13 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Mein Leben eskaliert – #rundfunk17 Folge 090

Montag. 18 Uhr, Zeit für den neuen News-Wrap-Up der Woche bei #rundfunk17. Liebe Redakteurinnen und Redakteure (m/w/d), spitzt eure "journalistischen" Lauscher. anredo hat neue News zum DHL-Skandal im Gepäck, die einen fassungslos machen. Auch BastiMasti leistet seinen journalistischen Beitrag. Mit der Bachelor-Arbeit geht es eher schleppend voran. Ein wesentliches Problem scheint wohl zu sein, dass er anredo langsam beichten muss, welche Rolle er dabei spielt. Basti begab sich ein weiteres Mal in die fragwürdigen Milieus Darmstadts, wo das soziale Gleichgewicht eskaliert ist. In bester John-Wick-Manier streifte sich der kleinwüchsige Superheld seinen Anzug über und sorgte für die große Abrechnung. Er knöpfte sich die Bahnhofsschläger vor, nahm ein paar Schnösel auf linguistischer Ebene auseinander und konnte von Frau Dr. Fahrmaus gerade noch zurückgehalten werden, als er auf eine Gruppe chauvinistischer Idioten losstürmen wollte. Um sich über Wasser zu halten, hat anredo sich mittlerweile ein GIF-Monopol aufgebaut und kommt dabei mit ihm ebenbürtigen Berühmtheiten wie Dieter Bohlen in Kontakt. Der Kundenhotline-Dauergast hat zudem eine weitere Story mitgebracht. Als Kochbox-Tester wurde er Opfer einer fehlerhaften Lieferung und begab sich umgehend in die Hotline des Anbieters, um auf sein gutes Recht zu pochen. Gemeinsam mit Basti performt er das Erlebnis in Form eines Rollenspiels. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
11/18/20191 hour, 21 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

DHL-Paket spurlos verschwunden – #rundfunk17 Folge 089

Am St. Martinstag brennt in dem Kölner Block von anredo nicht nur das ein oder andere Laternchen, sondern auch das Blaulicht. Der Dieb aus Sims 2 treibt sein Unwesen und anredo wurde Opfer einer regelrechten Diebstahlserie. Er ist seines neuen iPhones beraubt worden. Im Crimecast #rundfunk17 machen sich die Zwei Fragezeichen auf die Suche nach dem verschollenen DHL-Paket. BastiMasti nimmt den Rollkragenphobiker ins Verhör und lässt sich alle Details schildern. Ein spannendes Krimi-Hörspiel für Teens und Twens. Der Blaulichtreport nimmt kein Ende, ein weiterer Skandal wird unter die Lupe genommen, diesmal sogar mit Beweisen: RTL klaut bei rundfunk 17! Während die Anwälte die rechtlichen Konsequenzen prüfen und anredo den DHL-Kundenservice als seinen zweiten Wohnsitz anmeldet, plaudert Basti aus dem Nähkästchen seiner Kindheit. Er offenbart die Ursache jeglicher sonderbarer Verhaltenszüge. Inspiriert von iCarly, der Serie für coole Kids der Nullerjahre, legte er sich als junger Bub in eine mit Malzbier befüllte Badewanne. Außerdem kam es in der vergangenen Woche zu einer weiteren Hiobsbotschaft. Der sonst so seriös wirkende anredo wurde von Twitter für die Verbreitung sensibler Inhalte gerügt und gilt nun auch beim Kurznachrichtendienst offiziell als Perverser. Basti bietet selbstlos an, seinen Platz als Twitterstar einzunehmen. Seine erste Amtshandlung als Trash-TV-Haupttwitterer ist, von der Aftershowparty des vergangenen Livestreams zu berichten. Abschließend wird nach einer Sprachnachricht das Horrorerlebnis des Umtauschs im Einzelhandel diskutiert. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
11/11/20191 hour, 20 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Wahrheit oder Pflicht: Livestream – #rundfunk17 Folge 088

Im großen #rundfunk17-Livestream zu Allerheiligen fliegen die Fetzen. Die Starmoderatoren haben sich nicht lumpen lassen und sowohl ein dreiteiliges Kamerasystem samt Regie, als auch Frau Dr. Fahrmaus als Social Media Managerin angeheuert. Deutschlands drittbester Spielepodcast hat heute den Klassenfahrtsklassiker „Wahrheit oder Pflicht“ aus seinem Köcher gezogen und mit einem Hauch Interaktivität aufgepimpt. Die Pflicht-Challenges könnten nicht unangenehmer sein. Vorsicht, Spoiler: BastiMasti eröffnet die Livestream-Feierlichkeiten, indem er Wasser durch seine getragene Socke filtert und trinkt. Auch anredo kann nicht vor unangenehmen Pflicht-Aufgaben fliehen. Chefkoch Basti darf ihm aus drei Zutaten einen schmackhaften Cocktail kreieren, den er trinken muss. Der vegane Mayonnaise-Drink sorgt bei dem Nutella-Liebhaber leider nicht für die erhoffte Geschmacksexplosion. Die Folge eskaliert dann stückweise komplett. Es wird an Balkongeländern geleckt, Frau Dr. Fahrmaus schminkt anredo und erklärt ihm, ob Hässlichkeit vererbbar ist. Auch Fußfetischisten kommen voll auf ihre Kosten, Basti verpasst anredo eine angenehme Pediküre, während der Twitterstar es sich mit Helena Fürst verscherzt, indem er telefonisch versucht, sie für eine medienwirksame Scheinbeziehung zu gewinnen. Auch Karin Ritter gibt einen Gastauftritt auf anredos Instagramprofil. Am Ende werden Gläser zerschmettert und die Hosen ausgezogen. Ein Fest für die gesamte 21,3-jährige Hörerschaft. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
11/4/20192 hours, 41 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Panikattacke in der Uni – #rundfunk17 Folge 087

Kalte Schweißausbrüche, der Magen verkrampft, dir wird übel. Das kann nur eines bedeuten: Eine neue Folge #rundfunk17 ist da. Die heutige Folge steht ganz im Zeichen der Panikattacken. BastiMasti erlebte in der Uni ein regelrechtes Debakel. In seinem Sprachkurs geriet er ungewollt in den Mittelpunkt. Als er sich auf Italiänisch vorstellen sollte, brannten ihm alle Sicherungen durch und er stürmte aus dem Kurs. Auch so kann man Berühmtheit erlangen. anredo ist derweil aus seinem Ostseeurlaub zurück. Vollkommen erholt versucht er nun zu ergründen, wieso ihn die Kuhnachbarin gemeinsam mit dem gesamten Mieterverbund plötzlich meidet. Liegt es daran, dass sich im Haus herumgesprochen hat, was rundfunk 17 ist? Außerdem haben der unfreiwillig zum Internetstar erpresste Typ und das ballfangende Sprachgenie eine neue Frage an Frau Dr. Fahrmaus, die erst kürzlich gegen eine Glastür rannte. Die Sprechstunde zum Thema "Schmerz" endet relativ schnell im Chaos, das Sprechzimmer brennt. Nach den zahlreichen Eskapaden in der Arztpraxis hat sich anredos Name in der Mediziner-Szene rumgesprochen. Er erhält seit kurzem Angebote, um sich als Medikamenten-Tester ein drittes Standbein in Holland aufzubauen und sich selbstlos für die Forschung aufzuopfern. Die wichtigste Neuigkeit für alle Fanboys, Fangirls und Fandiversen: Am Freitag, den 1. November 2019, wird live aus Bastis Mayonnaise-Wohnung ein Livestream gestartet. Streicht euch den Termin im Kalender an, es wird wild! Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
10/28/20191 hour, 13 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Relikte der 2010er Jahre – #rundfunk17 Folge 086

Das Jahrzehnt neigt sich dem Ende entgegen. BastiMasti und anredo lassen die letzte Dekade Revue passieren und sprechen heute über Relikte der 2010er Jahre. Bei den #rundfunk17 Big Pictures präsentieren beide die Dinge, die das Jahrzehnt ihrer Meinung nach am meisten geprägt haben. Der Moderator des heutigen Abends, anredo Abdallah, ließ sich vor allem durch Großevents prägen. Das Dschungelcamp und die Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2014 waren für ihn einschneidende Happenings aus dem vergangenen Jahrzent. Während der lokalpatriotische Twitterstar noch auf der Fanmeile verweilt und Jogis Jungs anfeuert, präsentiert Jumpstyle-Mitbegründer Basti seine persönliche Top 3. Neben der Peinigung durch seinen Vater, wurde er innerhalb der letzten zehn Jahre vor allem durch die Flüchtlingskrise sowie die Klimadebatte beeinflusst. Nebenbei werden weitere Themen wie die Insolvenzen von bekannten Persönlichkeiten wie Krappi und Jan Leyk abgearbeitet. Außerdem wird überlegt, welche modischen Fehltritte die 2010er-Jahre mit sich brachten und was davon die größte Sünde war. Gegen Ende wird noch den verstorbenen sozialen Netzwerken angedacht. SchülerVZ, ICQ und werkenntwen. Ihr alle habt unsere Jugend verschönert, wir vermissen euch. Die 2010er-Jahre waren einfach lit. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
10/21/20191 hour, 13 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Ich hasse meine Füße – #rundfunk17 Folge 085

Zukunftsängste zermalmen den blondierten Kopf von BastiMasti. Um seine berufliche Zukunft zu sichern, hat er sich zu einem Wahrsager umschulen lassen. In #rundfunk17, Deutschlands bestem Wahrsagerzelt, sagt er exklusiv die Zukunft von anredo voraus. Wird der Internetstar noch Weltberühmtheit erlangen und mit der "anredo-Show" das Fernsehen retten? Oder wird sein Nasenbluten ihm einen Strich durch die Rechnung machen und für ein vorzeitiges Karrierende sorgen? Basti hat die Antwort. Jegliche Fetische sind heute willkommen, das Thema der Folge sind Füße. Die breitfüßigen Moderatoren besprechen jede Problematik, die mit Füßen zu tun hat. Fußnägel, Haare auf den Zehen und Hornhaut. All diese (berechtigterweise) verpöhnten Themen werden diskutiert und anredo warnt die Verbraucher vor zu schwach motorisierten Hornhautraspeln. Nachdem alle Fußnägel auf den Nachbarsbalkon gepfeffert wurden, gibt es im Gesundheitscast Nr. 1 noch ein paar Life-Hacks zur Mundhygiene. Anschließend berichtet anredo von seinem illustren Wochenende, bestehend aus Kinobesuchen und Kneipentouren. DJane Ute versüßte dem sympathischen Mittzwanziger den Abend und konnte einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Ähnlich wie die altbackene Technik in der von ihm besuchten Karaokebar. Und weil Political Correctness in diesem Podcast an oberster Stelle steht, folgt am Ende eine Review des allseits beliebten Nogger-Eis. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
10/14/20191 hour, 15 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Darum ist die Bundeswehr scheiße – #rundfunk17 Folge 084

Stillgestanden, es ist Zeit für die Musterung. Heute geht es bei #rundfunk17 um den Wehrdienst (WD), die Bundeswehr (BW) und das sinnlose Abkürzen von Wörtern (W). Methusalem anredo kann sich noch an seine Jugend erinnern und berichtet von seinen Berührungspunkten mit der BW. Die Situation eskaliert rapide, willkommen zur verbotenen Folge #084. Bevor unsere beiden Comedy-Promis (CP) in den Wehrdienst eingezogen werden, um die Bundesrepublik Deutschland GmbH zu schützen, berichtet anredo außerdem von seiner ersten Begegnung mit der sagenumwobenen Kuhnachbarin (KN). Gemeinsam mit dem Vermietersohn (VS) konfrontiert er die KN, um die Rettungswege im Treppenhaus freizuräumen. BastiMasti lässt sich zur besseren Untermalung der Szenerie auf eine Impro-Comedy (IC) ein. Die Rettungswege sind gesichert, das Domizil des Internetstars ist wieder barrierefrei (BF). Endlich in der Oberschicht angekommen, können anredo und Basti auch Themen wie das Fliegen besprechen. Außerdem hat Frau Dr. Fahrmaus heute erneut Sprechstunde. anredo hat bereits im Wartezimmer Platz genommen, er beklagt sich über pubertäres Nasenbluten. Die Fachärztin wendet das renommierte Prinzip des Ausschlussverfahrens an und bringt so Licht ins Dunkle. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
10/7/20191 hour, 18 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Oktoberfest – #rundfunk17 Folge 083

O'zapft is! Jedes Dorf hat mittlerweile sein eigenes Oktoberfest. Deshalb sind wir heute zusammengekommen, um das große #rundfunk17-Oktoberfest zu zelebrieren. Pünktlich um 18 Uhr werden die Fässer angestochen. Wiesn-Hater BastiMasti zerstört die Gaudi und kritisiert den bayerischen Brauch aufs Schärfste. anredo scheint endgültig in der Welt der Stars angekommen zu sein. Er berichtet von seinem Ausflug zum "YouTube Goldene Kamera Digital Award" in der Hauptstadt. Die wohl unnötigste Preisverleihung des Jahres sorgt für mediale Newcomer-Furore und schaufelt sich ihr Grab durch einige technische Pannen selbst. Neben dem ECHO soll noch ein Platz auf dem Friedhof frei sein. Oktoberfest zerstört, Preisverleihung beerdigt, auf zu fröhlicheren Themen! Die Blätter färben sich bunt, es wird Herbst. Basti und anredo können die Jahreszeit kaum erwarten und diskutieren, wie man seine Wohnung möglichst hygge gestalten kann. Innerhalb der Hörerschaft dieses Podcasts hat sich wohl herumgesprochen, dass Basti häufig Spendierhosen von Prada trägt. Der barmherzige Samariter mit blond gefärbten Haaren wird darum gebeten, mal ein Auto springen zu lassen. Auch anredo hat Fanpost erhalten, es gibt erneut Qualitätscontent zu dem Thema "Steuererklärung". Voller Teutonenwut stellt der Internetstar fest, dass es sich bei dem gesamten Steuerkram um reine Schikane handelt. Betrug am Endverbraucher vom Feinsten. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
9/30/20191 hour, 11 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Verkackt in jeder Hausarbeit – #rundfunk17 Folge 082

Helena Fürst eröffnet die heutige Folge von #rundfunk17, dem allseits beliebtem Gute-Laune-Podcast. Die Eisdielen-Geldwäscher haben sich heute für einen Kaffeekranz der ganz besonderen Art zusammengefunden. Bei einem schmackhaften Biene-Maja-Eisbecher wird über über die Leiden diskutiert, die eine Hausarbeit mit sich bringt. Es gibt so dermaßen viele Tipps, aber es würde den Rahmen dieser Beschreibung komplett sprengen, alle zu nennen. Nach diesen tatsächlich nützlichen Hinweisen geht es um ernstere Themen. BastiMasti konnte die ihm durch die "Causa Luxustresor" drohende Privatinsolvenz abwenden. Um das finanzielle Glück nicht allzu lange auszukosten, hat er sich von einem dubiosen Handyverkäufer über den Tisch ziehen lassen. Nun kommt die Stunde der Wahrheit. Das Rätsel, was es mit der fettigen Haut von anredo auf sich hat, wird gelöst. Doktor Fahrmaus hält einen Vortrag über Talgdrüsen, der sich gewaschen hat. Die Folge nimmt rasant an Fahrt auf. Brandbeschleuniger für das heutige Tohuwabohu sind danach zwei extrem verstörende Sprachnachrichten. Hobby-Trovato anredo van der Reedo hat einige Lebensmittelhersteller im Visier. Mehrfacher Betrug am Endverbraucher wird aufgedeckt. Investigativ werden Chicken McNuggets und der kultige Joghurt, der sich unter dem Decknamen "Frufo" versteckt, unter die Lupe genommen. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
9/23/20191 hour, 16 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Steuererklärung – #rundfunk17 Folge 081

#rundfunk17 wird heute aus der Steueroase gesendet. anredo musste sich absetzen, nachdem er Post vom Amt erhalten hat. Mahnung. Die "anredo GmbH" muss ihre Steuererklärung für das vergangene Jahr nachreichen, Panik bricht aus. Der Internetstar steht mit einem Bein im Knast, es droht eine dicke Nachzahlung. Das gesamte Podcast-Team wird dazu genötigt, die Bilanzen zu beschönigen, stressige Wochen stehen bevor. Don't mess with the Finanzamt. Wo werden die Patreon-Einnahmen eingetragen? Können Fahrten mit dem E-Scooter von der Steuer abgesetzt werden? All das sind knifflige Fragen, für die nun Antworten gefunden werden müssen. BastiMasti musste eine zukunftsweisende Entscheidung treffen und seinen Handyanbieter wechseln. Gemeinsam besprechen die Steuerganoven die neue Apple-Keynote und hinterfragen die Sinnhaftigkeit der neuen Produkte. Abschließend der große Showdown. Im Hip-Hop-Cast Roundy McRoundRound rundfunk 17 kommt es zur Analyse des musikalischen Debüts von Helena Fürst. anredo verteidigt die prominente TV-Persönlichkeit gegenüber Basti, der den Konfro-Kurs eingeschlagen hat. Für alle Fans von schlechter Musik zieht anredo noch ein ganz besonderes Schmankerl aus seinem Köcher. Unangenehmerino. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
9/16/20191 hour, 7 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Ende des Podcasts – #rundfunk17 Folge 080

Abhörskandal bei #rundfunk17! Nach dem Ende der Aufzeichnung lassen die beiden Streithähne versehentlich die Mikrofone offen. Die treuen Fans dieses Podcasts können so einem ganz privaten Talk lauschen. BastiMasti erzählt von seinem Ausflug in fragwürdige Twitter-Bubbles. In dieser emanzipationsbefreiten Zone entscheiden Männer anscheinend darüber, ob ihre Freundinnen einen Instagram-Account haben dürfen oder nicht. Die Masken der Internetstars fallen, sie mokieren sich über die Patreon-Supporter. Endlich erfährt man, wohin die ganzen Spendengelder verschwinden. anredo hat seinen Kleiderschrank neu frisiert und auf den Wintermodus umgestellt. Dafür hat er sich kurzerhand Klamotten im Wert von mehreren Hundert Euro gekauft. Das übrig gebliebene Vermögen hat Basti verbraten. Der Jungmillionär mit einer Affinität zum Gaming hat sich eine neue Konsole gegönnt, die ab sofort neben dem Elektrokamin in der Ecke verstaubt. anredo ist mittlerweile so berühmt, dass sich Fans als Spendensammler dubioser Unternehmen verkleiden und ihm vor seiner Wohnung auflauern. Außerdem wird eine Grundsatzdiskussion über die Notwendigkeit von Autos gestartet, endlich erfahren die Hörenden (m/w/d), was die beiden Comedy-Azubis tatsächlich bewegt. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
9/9/20191 hour, 11 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Leben im Chaos – #rundfunk17 Folge 079

Schimmelnder Müll, Berge voller Dreckwäsche und lebendig gewordene Milch. Der #rundfunk17-Trödeltrupp widmet sich heute ganz dem Chaos. Die Teilzeit-Messies tauschen sich über verschiedene Probleme aus, die ein eigener Haushalt mit sich bringt. Um das ganze sachlich zu betrachten, hält Frau Dr. Fahrmaus einen wissenschaftlichen Vortrag über Staub und NATO-Mäuse. Die gute Nachricht: Bis auf Reste von Schwermetallen und weiteren chemischen Rückständen ist Hausstaub absolut unbedenklich. Gefährlicher ist die neue Internetoffensive der CSU, die den Namen #CSYOU trägt. anredo und BastiMasti nehmen die Kampagne genauer unter die Lupe und untersuchen unter anderem verschiedene unreflektierte Kommentare zu Greta Thunberg. Nach dem wichtigen politischen Statement folgen chaotische Geschichten aus dem Alltag. Basti hat sein neues Lebensglück darin gefunden, mit Jugendlichen durch die Spirituosen-Abteilung von Supermärkten zu segeln und seine Winzer-Weisheiten zu verbreiten. IT-Guru anredo weiht seine Eltern unterdessen in die weiten Welten von Instagram ein und berichtet von der Spiegel-Taktik im Ruhebereich und der Veganisierung von Regionalbahnen. Plötzlich bricht großes Chaos aus: Zwischen den Internetstars der Herzen entflammt ein Streit. Bei der Frage, ob man jegliche Nebenkosten eines gemeinsamen Urlaubs untereinander aufteilen sollte oder ob die reichsten Mitreisenden zahlen, kommt es zur Diskussion. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
9/2/20191 hour, 22 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Eskalation auf der Gamescom – #rundfunk17 Folge 078

Deutschlands drittbester Spielepodcast macht seinem Namen diese Woche alle Ehre: BastiMasti begibt sich mit Frau Dr. Fahrmaus auf die Gamescom und beide treten gegeneinander zum großen Battle an. Der Gamemaster anredo hat sich drei verschiedene Challenges ausgedacht, die unangenehmer nicht sein könnten. Außerdem hat er tatsächlich sein Klassentreffen wahrgenommen und gewährt den Zuschauern nun exklusive Einblicke in das Nostalgie-Event des Jahres. Der Internetstar legte einen standesgemäßen Auftritt in seiner Heimat hin und ließ sich zu der Veranstaltung chauffieren. Bei einem TKP von 40 Euro fährt man einfach nicht mehr selbst. Thematisch kontrastreich wird danach erst die neue Dokumentation von Familie Ritter aufgearbeitet, anschließend präsentiert Basti die Millionärsformel. Ein Besuch bei der Vermögensberatung hat dem jungen Bub in seiner Jugend die Augen geöffnet und klar gemacht, wie man am schnellsten reich wird. Passend zum Thema Reichtum kommt es am Ende zum großen Finale in den Kölner Messehallen. Die phänomenale Siegerehrung der Gamescom-Challenges: Gewinnen kann nur, wer reicher aussieht. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAGWenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!
8/26/20191 hour, 23 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Ich bin pervers – #rundfunk17 Folge 077

Nachdem bei #rundfunk17 vor einigen Monaten bereits umfangreich über den Hacker-Skandal berichtet wurde, hat es nun anredo selbst erwischt. Er wird mit Spam-Mails überflutet und ein Hacker droht, seine perversen Gelüste zu entblößen. Bevor es die Welt von dem Hacker erfährt, nimmt der Twitterstar exklusiv in diesem Podcast Stellung. Nach dem dramatischen Einstieg erfüllt Doktor Fahrmaus den wöchentlichen Lehrauftrag und klärt über Kohlen, Säure, Kohlensäure und Wasser auf. Die Unterrichtseinheit eskaliert. anredo informiert in seiner Technik-Ecke über die neueste Revolution in deutschen Supermärkten. Kassierende (m/w/d) müssen um ihre Jobs bangen, da Ap