Winamp Logo
Radio F.R.E.I. Cover
Radio F.R.E.I. Profile

Radio F.R.E.I.

German, Public-Community, 1 season, 689 episodes
About
Beiträge und Sendungen von Radio F.R.E.I.
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 29: Zeckenbude Teil 2

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
6/11/20240
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "B�ffchen"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.
6/11/20240
Episode Artwork

�Monopoly� Tristesse auf dem Brett | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Die Geschichte des Brettspiels �Monopoly� ist ja eigentlich selbst ein Witz � bzw. ein Lehrst�ck �ber die Unm�glichkeit, den Kapitalismus innerhalb seiner eigenen begrifflichen Grenzen zu kritisieren. Entwickelt wurde es als Satire, als traurige Simulation des kapitalistischen Konzentrationsprozesses.
6/10/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Juni 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
6/9/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Juni 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
6/9/20240
Episode Artwork

Zwischen Aufbruch und Randale. | Interview zur Lesung am 8. Juni in Erfurt

Wie erging es jugendlichen Punks nach dem Ende der DDR in den fr�hen 90er Jahren? Geralf Pochop beschreibt seine Erlebnisse in seinem zweiten Buch �Zwischen Aufbruch und Randale. Der wilde Osten in den Wirren der Nachwendezeit�. Am 8. Juni wird Pochop in Erfurt aus diesem Buch lesen, begleitet von Live-Musik. Vorab sprach Radio F.R.E.I. mit ihm �ber Diktatur damals und Demokratie heute, �ber Baseballschl�gerjahre und die geplante Lesung.
6/4/20240
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 40: Mascha Kal�ko - Die paar leuchtenden Jahre (eingelesen von Kaya)
6/4/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 28: Zeckenbude Teil 1

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
6/4/20240
Episode Artwork

Sondersendungen vom Kinder Medien Festival Goldener Spatz | Beitr�ge zum Nachh�ren

Das Kinder Medien Festival Goldener Spatz fand in Gera und Erfurt statt und wir von Radio F.R.E.I. waren mittendrin. Am Mittwoch, den 5. Juni, berichteten wir ab 14.00 ganze vier Stunden lang live. Geplant waren unter anderem Gespr�che mit dem Produzenten des Animationsfilms "Die Sirene" und den Schauspielerinnen und Schauspielern des Films "WOW.Nachricht aus dem All". Mit dabei waren auch ab 17.00 die F.R.E.I.sprecher:innen aus unserer Kinder- und Jugendredaktion. Sie sprachen traditionell �ber Gefiederpflege mit dem Goldenen Spatzen. Alle Beitr�ge sind jetzt hier zum Nachh�ren versammelt.
6/4/20240
Episode Artwork

Beitr�ge des Vorlesewettbewerbs 2024 online

Ende Mai wurden die Sieger:innen des Vorlesewettbewerbs der Klassenstufe 4 in die Kinder- und Jugendbibliothek Erfurt eingeladen, um dort ihre Geschichten zu pr�sentieren. Bereits zum dritten Mal entsteht so eine spannende Radiosendung, deren Beitr�ge nat�rlich auch hier nachgeh�rt und heruntergeladen werden k�nnen.
6/3/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Ich habe ja gar nichts getan

Eine Standardfloskeln aus fr�heren Protestbewegungen lautete ungef�hr: Was wollen wir unseren Kindern zur Antwort geben, wenn sie fragen, was habt Ihr dagegen unternommen?, wobei �dage�gen� vieles umfassen kann, im Vordergrund stand aber wohl schon damals die Klima�erw�rmung, n�mlich die von Menschen erzeugte Klimaerw�rmung mit all den Folgen f�r Natur und Umwelt, um welche sich die direkt betroffene Natur und die Umwelt wohl am wenigsten k�mmert, aber unsereins als von Menschen gemachte Menschen dagegen sehr.
6/3/20240
Episode Artwork

05. Juni 2024 | 14.00 bis 18.00 Uhr | Sondersendungen vom Kinder Medien Festival Goldener Spatz

Das Kinder Medien Festival Goldener Spatz findet derzeit in Gera und Erfurt statt und wir von Radio F.R.E.I. sind mittendrin. Am Mittwoch, den 5. Juni, berichten wir ab 14.00 ganze vier Stunden lang live. Geplant sind unter anderem Gespr�che mit dem Produzenten des Animationsfilms "Die Sirene" und den Schauspielerinnen und Schauspielern des Er�ffnungsfilms "Gr��e vom Mars". Mit dabei sind auch ab 17.00 die F.R.E.I.sprecher:innen aus unserer Kinder- und Jugendredaktion. Sie sprechen traditionell �ber Gefiederpflege mit dem Goldenen Spatzen. Schaltet ein oder besucht uns vor Ort im CineStar Erfurt.
6/3/20240
Episode Artwork

Alles nur Fake? �ber den richtigen Umgang mit Verschw�rungserz�hlungen

Wie erkenne ich ein echtes Bild? Mit welchen Mitteln kann ich eine Nachricht auf ihre Glaubw�rdigkeit �berpr�fen? Und wie reagiere ich, wenn auf der Familienfeier verschw�rerisch argumentiert wird? Die Macher des zweit�giges Projekts "Den Hut setze ich mir nicht auf" sind in Gotha diesen Fragen nachgegangen. 11 Teilnehmende, allesamt Bundesfreiwilige, befragten Menschen auf der Stra�e und �berlegten, warum Menschen anf�llig f�r Verschw�rungserz�hlungen sind. Reinhard hat das Projekt mit den beiden Referenten Roman und Tilman einen Tag lang begleitet.
6/3/20240
Episode Artwork

3. Europawochen am Erfurter Theater | Ein R�ckblick

Zwischen dem 20. April und dem Europatag am 9. Mai hat das Theater Erfurt mit einem abwechslungsreichen Programm rund um europ�ische Kultur zu seinen dritten Europawochen geladen. Anika Hirte war vor Ort und hat mit den Organisator:innen gesprochen.
6/3/20240
Episode Artwork

Kurzanalyse zu den Ergebnissen der Kommunalwahlen in Th�ringen

Das Institut f�r Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) in Jena stellte k�rzlich die Ergebnisse einer Analyse zu den Kommunalwahlen in Th�ringen vor. In dieser Analyse gab das IDZ erste Einsch�tzungen der Ergebnisse mit Fokus auf die AfD und andere rechtsextreme Akteur:innen. Au�erdem blickten sie auf m�gliche Auswirkungen der Wahlen f�r die Zivilgesellschaft.
6/3/20240
Episode Artwork

Beitr�ge des Vorlesewettbewerbs 2024 online

Ende Mai wurden die Sieger:innen des Vorlesewettbewerbs der Klassenstufe 4 in die Kinder- und Jugendbibliothek Erfurt eingeladen, um dort ihre Geschichten zu pr�sentieren. Bereits zum dritten Mal entsteht so eine spannende Radiosendung, deren Beitr�ge nat�rlich auch hier nachgeh�rt und heruntergeladen werden k�nnen.
6/3/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Juni 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
6/2/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung | Nick Fuller Googins - Der Plan zur Rettung der Welt

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor.
5/29/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 27: Br�hler Garten

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
5/28/20240
Episode Artwork

KI ist das neue gro�e Ding im digitalen Kapitalismus. Und nun? Verwertbarkeitslogik. Logisch. Oder was? Ein Montagsgespr�ch mit Marlen van den Ecker

Welche Ideologien erhalten die Fiktion des geistigen Eigentums aufrecht? Wem geh�rt der Wind und wem geh�ren die Eizellen? Und. Leben wir schon im Neofeudalismus?
5/27/20240
Episode Artwork

Von Sachsen nach Westeros - ein Gespr�ch mi Tom Wlaschiha (Game of Thrones)

Ein Anruf ver�nderte das Leben des Schauspielers Tom Wlaschiha entscheidend. Er drehte 2011 gerade eine Folge "SOKO Leipzig", als ihm sein Agent telefonisch mitteilte, dass er die Rolle des Jaqen H`ghar in der internationalen Serienproduktion "Game of Thrones" bekommen werde. Seither war er in den Serien "Stranger Things", "Das Boot" und "Jack Ryan" zu sehen. Ende Mai war Tom Wlaschiha Stargast im Erfurter Comic Park auf der EGA. Reinhard sprach mit ihm u. a. �ber die Abrafaxe aus den DDR-Comics und die Zutaten einer guten Geschichte.
5/27/20240
Episode Artwork

KI ist das neue gro�e Ding im digitalen Kapitalismus. Und nun? Verwertbarkeitslogik. Logisch. Oder was? Ein Montagsgespr�ch mit Marlen van den Ecker

Welche Ideologien erhalten die Fiktion des geistigen Eigentums aufrecht? Wem geh�rt der Wind und wem geh�ren die Eizellen? Und. Leben wir schon im Neofeudalismus?
5/27/20240
Episode Artwork

Von Sachsen nach Westeros - ein Gespr�ch mit Tom Wlaschiha (Game of Thrones)

Ein Anruf ver�nderte das Leben des Schauspielers Tom Wlaschiha entscheidend. Er drehte 2011 gerade eine Folge "SOKO Leipzig", als ihm sein Agent telefonisch mitteilte, dass er die Rolle des Jaqen H`ghar in der internationalen Serienproduktion "Game of Thrones" bekommen werde. Seither war er in den Serien "Stranger Things", "Das Boot" und "Jack Ryan" zu sehen. Ende Mai war Tom Wlaschiha Stargast im Erfurter Comic Park auf der EGA. Reinhard sprach mit ihm u. a. �ber die Abrafaxe aus den DDR-Comics und die Zutaten einer guten Geschichte.
5/27/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Mai 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
5/26/20240
Episode Artwork

Der Spatz fliegt wieder - ein Gespr�ch mit Elisabeth Wenk

Erlebnisse auf dem Mars, der Geburtstag des Sandmanns und ein fliegendes Klassenzimmer - es ist allerlei los dieses Jahr beim Kindermedienfestival Goldener Spatz. Insgesamt 112 Veranstaltungen gibt es Anfang Juni in Erfurt und Gera. Und wir von Radio F.R.E.I. �bertragen einen Tag lang live aus dem gro�en Kino. Im Vorfeld sprach Reinhard mit der Leiterin Elisabeth Wenk �ber schwierige Abschiede, die Unschuld von Kinderaugen und Momente der Ruhe.
5/26/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt. | Aktuell: Stra�enumfrage "Nach welchen Kriterien gehen Sie w�hlen?"

Am 26.Mai fand in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Radio F.R.E.I. blickte diesmal auch hinter die Kulissen. Alle Beitr�ge wurden hier gesammelt.
5/25/20240
Episode Artwork

Die Weisheit des Alters - ein R�ckblick mit Henryk Goldberg

Er schaute seit den 70er Jahren Filme �ber Filme, schrieb Theaterkritiken, manchmal auch Verrisse und regte zuletzt gesellschaftspolitische Debatten an. Henryk Goldberg, der Kolumnist der "Th�ringer Allgemeine", ist j�ngst 75 Jahre alt geworden. Reinhard sprach mit ihm �ber seine Bekanntschaft mit dem Schauspieler Peter Sodann, die Notwendigkeit, verzeihen zu k�nnen und eine mitunter zu didaktische Geschichtsvermittlung.
5/23/20240
Episode Artwork

Demo am 25. Mai | Es bleibt nur eine Wahl � verhindert Nazis kommunal!

Einen Tag vor der Kommunalwahl ruft das Auf die Pl�tze B�ndnis zur Demonstration. Kommunalpolitik hat direkte Auswirkungen auf unser aller Leben. Das B�ndnis will auf die Gefahr von rechten Erfolgen aufmerksam machen und die Stimme der direkt Betroffenen h�rbar machen. Anna-Lena sprach im Interview �ber die Hintergr�nde und warum es sich lohnt, am Samstag zur Kundgebung zu kommen.
5/23/20240
Episode Artwork

Stadtrat beschlie�t konkrete Handlungsschritte auf dem Weg zu einem klimaneutralen Erfurt

Alles begann vor zwei Jahren mit einem erfolgreichen B�rgerbegehren mit dem Ziel, Erfurt klimaneutral zu machen. Der Stadtrat hatte diesem dann 2023 mit gro�er Mehrheit zugestimmt. Doch was ist seit dem passiert? Wie kann dieses Vorhaben tats�chlich umgesetzt werden? Genau diese Konkretisierungen wurden in den letzten Monaten erarbeitet und k�rzlich vom Stadtrat best�tigt. Ma�geblich daran beteiligt war der Klimaentscheid Erfurt, eine Initiative des B�ndnis f�r Klimagerechtigkeit Erfurt. Robert Bednarsky war bei uns im Interview.
5/23/20240
Episode Artwork

Mehr als Jazz - mehr als ein Wochenende | Arnstadt stehen kulturelle Tage bevor

Zum 30. Mal findet in Arnstadt das j�hrliche Jazzweekend statt. Dieses Mal allerdings wesentlich gr��er und vielf�ltiger. Vom 3.-9. Juni 2024 finden neben Konzerten u.a. auch ein Podiumsgespr�ch, ein Poetry Slam, eine Ausstellung, sowie ein Workshop und Stra�enmusik statt. Die IG Jazz organisiert das ganze zusammen mit vielen anderen Menschen der Stadt. Genau diese Zusammenarbeit und die kulturelle Belebung der Stadt liegt dem Verein am Herzen, sagt J�rgen Marx im Gespr�ch mit Radio F.R.E.I.
5/23/20240
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 39: Erich M�hsam - Nolo (eingelesen von Edda)
5/21/20240
Episode Artwork

"Vom lustigen Fahrradfahren bis zum Anti-Nazi-Song." | Interview mit Falko Stolp zur Fahrraddemo

Unter dem Motto "Radeln gegen Hass und Hetze" wird sich am 24. Mai ab 18:30 Uhr eine Fahrraddemonstration durch Erfurt bewegen. Falko Stolp vom VCD Elbe-Saale/Erfurt ist Mitorganisator und spricht im Interview �ber seine Motivation, gef�llte Demo-Schubladen, Lieder gegen Nazis und die politische Stimmung.
5/21/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 26: Zahl das selbst

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
5/21/20240
Episode Artwork

Frauenredaktion trifft Arbeiterkind.de

Im Gespr�ch Anna Chombe von Arbeiterkind. de zum Thema Herkunft und Zukuft von ArbeiterInnenkindern- Bildungsbiographien. Wie gelingen Netzwerke und welche Unterst�tzungsstrukturen gibt es f�r Menschen, die als erste in Ihrer Herkunftsfamilie studieren?
5/21/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Socar

Republik Haifa, nennt Omri Boehm seinen Vorschlag f�r eine Einstaaten-L�sung zwischen dem Meer und dem Jordan, ein s�kularer Staat, in dem alle Bewohner:innen aller Religionen die gleichen Rechte haben. Da liefert mir Boehm also auch noch den Namen f�r die einzige Variante, f�r die es sich �berhaupt lohnt, Politik zu machen in dieser Kampfzone.
5/20/20240
Episode Artwork

"Ganz im Tanz � Sola" | Klang- und Tanzimprovisation geht in die zweite Runde

Eine Multiinstrumentalistin, eine T�nzerin, eine Fotografin und eine Malerin zusammen auf der B�hne. Sie reagieren auf innere wie �u�ere Impulsen, Rhythmen und Inspirationen und bringen diese zum Ausdruck. Das Tanztheater Erfurt l�dt am Samstagabend zu einer besonderen Veranstaltung ein und Claudia Dell war dazu bei Radio F.R.E.I. im Gespr�ch.
5/20/20240
Episode Artwork

"Elektra" | Neues St�ck feierte in der Schotte Premiere

Das Jugendtheater Die Schotte inszeniert die Trag�die "Elektra" des griechischen Dichters Sophokles. Im Gespr�ch mit Juliane Kolata - eine der beiden Regisseurinnen - erfahren wir mehr �ber die Hintergr�nde, die Ann�herung an den alten Stoff und die Besonderheit in der Arbeit mit Jugendlichen.
5/20/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Mai 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
5/19/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung | Ashley Audrain - Das Gefl�ster

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor.
5/15/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 25: Aufm Rummel

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
5/14/20240
Episode Artwork

IDAHOBIT - Internationaler Tag gegen Queerfeindlichkeit am 17. Mai

Seit 2005 wird am 17.5. der Aktionstag IDAHOBIT begangen - auch in Erfurt. Wof�r stehen die Buchstaben? Was bedeutet der Aktionstag f�r die queere Community? Radio F.R.E.I. sprach mit Felizia M�hle vom Queeren Zentrum Erfurt �ber den "Hobit" in Erfurt, das neue Selbstbestimmungsgesetz und warum es in diesem Jahr besonders wichtig ist, sich f�r queerpositive Themen einzusetzen.
5/14/20240
Episode Artwork

"Wir beleben durch eigene Kraft den Stadtraum" | Stra�enfest auf der Stauffenbergallee

30.000 Fahrzeuge pro Tag. Die Studenten Nick und Max von der B�rgerinitiative "Stauffi autofrei" finden, die Erfurter Stauffenbergallee kann zus�tzlich auch anders genutzt werden. Picknick, Musik und Gespr�che sollen den Anfang machen beim Stra�enfest am 16. Juni 2024 zwischen Schmidtstedter Knoten und Leipziger Platz. Was st�rt an der "Stauffi"? Und warum ist diese Verkehrsachse der richtige Ort f�r ein Fest? Ein Gespr�ch �ber Chancen und Herausforderungen, effektive Verkehrswende, teure Stra�ensperrungen, Hauben f�r Ampeln und stadtplanerische Visionen.
5/14/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt. | Aktuell: Stra�enumfrage "Nach welchen Kriterien gehen Sie w�hlen?"

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Radio F.R.E.I. blickt diesmal auch hinter die Kulissen. Alle Beitr�ge werden hier gesammelt.
5/14/20240
Episode Artwork

Die Angst vor feministischen M�nnern und verbengelten M�dchen. Die Sehnsucht nach einem charismatischen F�hrer und die Abkehr vom autorit�ren Vater.

Ein Gespr�ch �ber M�nnerbilder, Geschichte von hinten und die . Ein Gespr�ch auf einer Wiese. Ein Gespr�ch am auf dem Erfurter Petersberg. Ein Gespr�ch mit der Historikerin Monika Urbich.
5/13/20240
Episode Artwork

Arbeit bei Aldi: Wie am Flie�band | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Ein sch�nes Symbol daf�r, was der Kapitalismus psychologisch mit uns macht, findet sich in jeder Aldi-Filiale. Es sind jene Bereiche der Kasse, in denen die soeben gescannten Waren zum Einpacken verweilen � vielmehr: nicht verweilen soll. Denn diese Bereiche sind oft winzig: In einigen Filialen handelt es sich um eine Fl�che, auf der vielleicht zwei Cornflakes-Packungen Platz haben. Dank der schon zur Markenidentit�t gewordenen Geschwindigkeit der Kassierer*innen ist es eine Tortur, die Waren so schnell einzur�umen, dass sie nicht von anderen verdr�ngt werden � eine Qual, die gewollt ist und von allen akzeptiert wird.
5/13/20240
Episode Artwork

Der stille Beobachter - ein Gespr�ch mit dem Dokumentarfilmer Thomas Schadt

Der historische Umgang mit dem Nationalsozialismus hat Thomas Schadt in seinen Dokumentationen immer wieder besch�ftigt. Geboren und aufgewachsen ist er in N�rnberg, der einstigen Stadt der Reichsparteitage. Schon in seinem in N�rnberg gedrehten Fr�hwerk "F�r die Ewigkeit" (D 1983) befragte Schadt Menschen an einem Imbiss-Stand zu ihren Ansichten �ber das Dritte Reich.
5/12/20240
Episode Artwork

Die Angst vor feministischen M�nnern und verbengelten M�dchen. Die Sehnsucht nach einem charismatischen F�hrer und die Abkehr vom autorit�ren Vater.

Ein Gespr�ch �ber M�nnerbilder, Geschichte von hinten und die . Ein Gespr�ch auf einer Wiese. Ein Gespr�ch am auf dem Erfurter Petersberg. Ein Gespr�ch mit der Historikerin Monika Urbich.
5/12/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Mai 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
5/12/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt. | Aktuell: Reportage von "Sportstadt Erfurt - Wie weiter?"

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Radio F.R.E.I. blickt diesmal auch hinter die Kulissen. Alle Beitr�ge werden hier gesammelt.
5/8/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung | Isabel Allende - Der Wind kennt meinen Namen

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor.
5/8/20240
Episode Artwork

"Gold statt Braun" | Aktionstag am 8. Mai 2024

Zum f�nften Mal gl�nzen am 8. Mai Golddecken an Erfurter Kulturorten, L�den und Fenstern - ein gemeinsames Zeichen gegen Hass und Hetze und f�r die Freiheit der Kunst. Florian Dobenecker von der St�ndigen Kulturvertretung spricht im Interview �ber die Gr�nde f�r den Aktionstag, die Situation in der Kulturszene, die Abendveranstaltungen am 8. Mai, das Goldene Band und Sichtbarkeit.
5/7/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 24: GFK-Tage 2024

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
5/7/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Mai 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
5/6/20240
Episode Artwork

Die Zukunft des Erfurter Nachtlebens

Die Debatte rund ums Nachtleben in Erfurt ist nicht neu. In der Pandemie spitzte sie sich vor allem mit Fokus auf die Parks zu. Aber zu einer lebendigen Nacht geh�rt noch so viel mehr. Dies alles wird jetzt in einem komplexen und multiperspektivischen Beteiligungsprozess betrachtet. In drei Workshopphasen werden Bed�rfnisse ermittelt, Problemfelder erkannt und M�glichkeiten der Ver�nderung er�rtert. Die Erfurter Kulturlotsin Theresa Kroemer spricht �ber all das bei Radio F.R.E.I.
5/6/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt. | Aktuell: "Sportstadt Erfurt - Wie weiter?"

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Radio F.R.E.I. blickt diesmal auch hinter die Kulissen. Alle Beitr�ge werden hier gesammelt.
5/6/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Keir Starmer

Nach einigen Jahren der Regierungszeit von rechten und im Falle von Italien sogar rechtsextremen Regierungskoalitionen k�nnen wir festhalten, dass sich an der Politik in den betroffenen L�ndern von Lampedusa bis ans Nordkap nichts ge�ndert hat.
5/6/20240
Episode Artwork

Radtour f�r eine weltoffene, gerechte und solidarische Gesellschaft startet in Erfurt

Jedes Jahr veranstalten die Tr�ger des Programms �Weltoffen-Solidarisch-Dialogisch� der Stiftung Nord-S�d-Br�cken eine gemeinsame Aktion, um u.a. in l�ndlichen Regionen und kleinen St�dten Ostdeutschlands f�r entwicklungspolitische Themen und die Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 zu sensibilisieren. Dieses Jahr besteht die Aktion in einer Fahrradtour, die am 29. Mai in Erfurt startet.
5/6/20240
Episode Artwork

Interviews mit jungen Politiker:innen aus Erfurt

Das Jugendforum Erfurt besch�ftigt sich mit Politik und fragt: Was bewegt junge Menschen in den Parteien, sich zur Wahl zu stellen? H�rt hier die Gespr�che mit jungen Politiker:innen in Erfurt �ber ihre pers�nliche Motivation f�r politisches Engagement.
5/2/20240
Episode Artwork

�Denn es ist nicht egal wie wir geboren werden.� | �ber den Welthebammentag und den Hebammenprotest

In der aktuellen Ausgabe des feministischen Magazin N.I.A. waren Annika Wanierke� und Johanna Heller vom Hebammenlandesverband sowie Susann K�pper vom Hebammenprotest zu Gast. Gemeinsam sprachen sie �ber den Welthebammentag am 05. Mai und die daran ankn�pfende Aktiosnwoche. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Perspektiven und Forderungen aus dem Alltag von Hebammen und der berufspolitischen Vertretung auf Landes und Bundesebene.
5/2/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt. | Aktuell: Das kleine 1 x 1 der Demokratie und Interviews mit jungen Politiker:innen

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Radio F.R.E.I. blickt diesmal auch hinter die Kulissen. Alle Beitr�ge werden hier gesammelt.
5/2/20240
Episode Artwork

�Das kleine 1 x 1 der Demokratie� | H�ren. Wissen. W�hlen.

Das Jugendforum Erfurt hat sich zum Thema �W�hlen gehen� schlau gemacht. Wie funktioniert das eigentlich? Was ist wichtig zu wissen? Hier gibt es Informationen kurz auf die Ohren�
5/2/20240
Episode Artwork

�Denn es ist nicht egal wie wir geboren werden.� | �ber den Welthebammentag und den Hebammenprotest

In der aktuellen Ausgabe des feministischen Magazin N.I.A. waren Annika Wanierke� und Johanna Heller vom Hebammenlandesverband sowie Susann K�pper vom Hebammenprotest zu Gast. Gemeinsam sprachen sie �ber den Welthebammentag am 05. Mai und die daran ankn�pfende Aktiosnwoche. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Perspektiven und Forderungen aus dem Alltag von Hebammen und der berufspolitischen Vertretung auf Landes und Bundesebene.
5/2/20240
Episode Artwork

Im Blick - Dokumentation extrem rechter Aktivit�ten in Th�ringen | Interview mit Mobit

Die Mobile Beratung fasst im Gespr�ch das erste Quartal 2024 rund um die extreme Rechte in Th�ringen zusammen. Im Blick sind dabei die Ergebnisse des Th�ringen Monitors, Vorboten f�r die Wahlen 2024, Reichsb�rgerszene und Rechtsrock, aber auch Mut machende Bewegungen in der Zivilgesellschaft gegen Rechts.
5/1/20240
Episode Artwork

Thorsten Thiel macht den Turing-Test - Ich bin eine Schreibmaschine. Eine Gedanken-Draisine. Ein Sprachbot, ein Brechpott. Eine automatische Kotzt�te.

Ich schreibe was ihr wollt, und was ihr nicht wollt auch. Ich kenn keine Grenzen, hab keine Scham im Bauch. Ich bin eine Sprechblase, die platzt in KI-Extase. Das Wunder der Wahrscheinlichkeit, ist nur banale Rechenzeit.
5/1/20240
Episode Artwork

Alexander Gans macht Jungen und M�nner stark. Ein Montagsgespr�ch.

Ein Mann ist stark. Besch�tzt uns alle. Zieht in den Krieg f�rs Vaterland. Ein Mann ist mutig. H�lt zur Stange. Mit dickem Fell. Kopf durch die Wand. Ach so?
4/29/20240
Episode Artwork

Istanbul Konvention gegen Gewalt an Frauen

Die Istanbul Konvention ist das europ�ische �bereinkommen zur Verh�tung und Bek�mpfung von Gewalt gegen Frauen und h�usliche Gewalt. Geschlechtsspezifische Gewalt wird hier klar als eine Menschenrechtsverletzung definiert. Im Gespr�ch zu den Erfordernissen und Auswirkungen auf Th�ringen waren Gabi Ohler- Gleichstellungsbeauftragte des Landes Th�ringen und Luisa Turczynski - DaMigra Standortleiterin in Erfurt.
4/29/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Polnische Weltkriege

Am 1. Mai sind es 20 Jahre her, seit die Europ�ische Union ihre letzte gro�e Erweiterung vollzogen hat, indem sie den Hauptharst des ehemaligen Comecon in die west- und mitteleurop�ische Wirt�schafts�allianz integriert hat. Frau Magisterin Micaela Kleedorfer h�lt in einem Bericht der Wirt�schafts�kammer �sterreich aus dem letzten Jahr fest, dass �sterreich der Hauptprofiteur des Wachs�tums dieser neuen M�rkte war.
4/29/20240
Episode Artwork

Istanbul Konvention gegen Gewalt an Frauen

Die Istanbul Konvention ist das europ�ische �bereinkommen zur Verh�tung und Bek�mpfung von Gewalt gegen Frauen und h�usliche Gewalt. Geschlechtsspezifische Gewalt wird hier klar als eine Menschenrechtsverletzung definiert. Im Gespr�ch zu den Erfordernissen und Auswirkungen auf Th�ringen waren Gabi Ohler- Gleichstellungsbeauftragte des Landes Th�ringen und Luisa Turczynski - DaMigra Standortleiterin in Erfurt.
4/29/20240
Episode Artwork

Der Chef von Angela Merkel - Einnerungen von Matthias Gehler

Das Bewerbungsschreiben ist vom 9. April 1990. Eine junge Frau, wohnhaft in der Sch�nhauser Allee 104 in Ost-Berlin, bewirbt sich beim zuk�nftigen Regierungssprecher Matthias Gehler. Die Frau hei�t Angela Merkel und engagiert sich seit Kurzem beim Demokratischen Aufbruch. Sie bekommt den Job.
4/28/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - April 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
4/28/20240
Episode Artwork

Die Kumpel von rechts | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

22 Prozent der jungen Menschen w�rden AfD w�hlen. Das ist das Ergebnis der aktuellen Trendstudie �Jugend in Deutschland 2024�. Die �ber zehn Jahre hinweg liebevoll gepflegten Feindbilder stimmen nicht mehr. W�rde die ach so linksgr�nversiffte Jugend, mit ihren bunten Haaren und ihren verwirrenden Geschlechtsidentit�ten, am Sonntag allein zur Wahl gehen, w�rden wir am Montag von einer braunschwarzen Koalition regiert.
4/28/20240
Episode Artwork

Der Chef von Angela Merkel - Erinnerungen von Matthias Gehler

Das Bewerbungsschreiben ist vom 9. April 1990. Eine junge Frau, wohnhaft in der Sch�nhauser Allee 104 in Ost-Berlin, bewirbt sich beim zuk�nftigen Regierungssprecher Matthias Gehler. Die Frau hei�t Angela Merkel und engagiert sich seit Kurzem beim Demokratischen Aufbruch. Sie bekommt den Job.
4/28/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Johanna Hedman - Das Trio
4/24/20240
Episode Artwork

Als der Punk nach Schwaben kam - ein Gespr�ch �ber den Schleimkeim-Film

Alles begann mit ein paar CDs und alten Aufnahmen der Erfurter Punk-Band Schleimkeim, irgendwann in den Nuller Jahren in einem schw�bischen Dorf. Der junge Punk Jan Heck, 1991 geboren, war sofort von der Ungeschliffenheit der Musik und den Texten des S�ngers Otze begeistert. So sehr, dass er Jahre sp�ter im Alleingang die Doku "Schleimkeim - Otze und die DDR von unten" drehte. Mit dem Film ist Jan Heck gerade auf Kinotour. Reinhard traf ihn kurz nach der Erfurter Premiere und sprach unter anderem �ber das Gl�ck, das passende Archivmaterial zu finden und die Kunst, zwischen Tragik und Humor zu balancieren.
4/24/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt. | Aktuell: Redaktionsgespr�che zum Wahlausschuss und �Politik trifft Zukunft�

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Radio F.R.E.I. blickt diesmal auch hinter die Kulissen. Alle Beitr�ge werden hier gesammelt.
4/24/20240
Episode Artwork

Als der Punk nach Schwaben kam - ein Gespr�ch �ber den Schleimkeim-Film

Alles begann mit ein paar CDs und alten Aufnahmen der Erfurter Punk-Band Schleimkeim, irgendwann in den Nuller Jahren in einem schw�bischen Dorf. Der junge Punk Jan Heck, 1991 geboren, war sofort von der Ungeschliffenheit der Musik und den Texten des S�ngers Otze begeistert. So sehr, dass er Jahre sp�ter im Alleingang die Doku "Schleimkeim - Otze und die DDR von unten" drehte. Mit dem Film ist Jan Heck gerade auf Kinotour. Reinhard traf ihn kurz nach der Erfurter Premiere und sprach unter anderem �ber das Gl�ck, das passende Archivmaterial zu finden und die Kunst, zwischen Tragik und Humor zu balancieren.
4/24/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 22: Der Zettel

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
4/23/20240
Episode Artwork

Kinball spielen in Erfurt | Stefan von den "Erfurter Lachsen" im Interview

Kinball - was? Seit 2021 spielen die "Erfurter Lachse" eine weitgehend unbekannte Ballsportart. Drei Teams spielen gegeneinander, es gibt kein Tor, keinen Korb, aber einen 1,22 m gro�en Ball. Am 4. Mai richten die "Erfurter Lachse" den letzten Bundesligaspieltag der Saison 2023/24 aus. Stefan erz�hlt, wie der Sport funktioniert, was ihn daran begeistert und warum es sich lohnt, das ganze mal anzusehen.
4/22/20240
Episode Artwork

Wir haben keine Angst! | Neues Buchprojekt sucht Texte

�Stell dir vor, Du wachst eines Tages auf und nichts ist so, wie es mal war� Die Demokratie ist nur noch ein Label, das unsagbare ist zu einem rassistischen Konsens geworden�� Vor dieser �berlegung startet das (post-)migrantische Projekt Kanakistan ein neues Buchprojekt. Radio F.R.E.I. sprach mit Alina und Tamer �ber Bef�rchtungen und Sorgen, aber auch die M�glichkeit, die Lyrik in der Auseinandersetzung bieten kann.
4/22/20240
Episode Artwork

Pilotprojekt der "Erfurter Nachteulen" startet in diesem Jahr

Schon seit l�ngerem gibt es in Erfurt einen Diskussions- und Beteiligungsprozess zum Nachtleben in der Erfurter �ffentlichkeit. V.a. feiernde meist junge Menschen in Parks stehen im Fokus und wie deren Bed�rfnis mit denen der Anwohner:innen zusammen gehen kann. Eine Idee ist, mobile Teams durch die Nacht zu schicken, die Konflikten vorbeugen. Das Konzept f�r die "Erfurter Nachteulen" hat der Erlebnisp�dagoge Karsten Melang entwickelt.
4/22/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - W�hrungsfonds Deutschland

Eine Volkswirtschaft f�llt nicht von einem Tag auf den anderen in sich zusammen, auch wenn in Deutschland im Moment grad alle Expert:innen so tun, als ob dies doch so w�re. Immerhin stellt sich schon die Frage, wie die Wertsch�pfung bei Euch den Sprung in eine neue Phase schafft, in erster Linie wegen des relativen Schrumpfens des langj�hrigen R�ckgrates, n�mlich der Automo�bil�in�dustrie.
4/22/20240
Episode Artwork

Weg mit der Prohibition - und nun?

Seit dem 1. April darf hierzulande legal gekifft werden. Bis zuletzt war nicht sicher, ob das Cannabisgesetz in dieser Form oder �berhaupt noch kommt - Hauptargument der Kritiker war dabei vor allem der Jugendschutz - schlie�lich hat es den Bundesrat doch noch unbeschadet verlassen.
4/21/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - April 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
4/21/20240
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Ein verlorenes St�ck Papier. Ein Einkaufszettel. Was steht drauf?
4/17/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Barbara Kingsolver - Demon Copperhead
4/17/20240
Episode Artwork

"Irgendwas l�uft hier unkritisch" | Kritisch studieren mit Lena und Fabi

Was lernen wir im Studium, was nicht? Mit dem Sommersemester 2024 begann an der Universit�t Erfurt erstmals das Kritische Semesterprogramm - organisiert von verschiedenen Hochschulgruppen und Initiativen. Im Gespr�ch bei Radio F.R.E.I. blicken die Studierenden Lena und Fabi kritisch auf die Uni- und Studirealit�t, auf Wissenschaft und Gesellschaft.
4/17/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Barbara Kingsolver - Demon Copperhead
4/17/20240
Episode Artwork

Wenn rechte Hetze und Gewalt zur Normalit�t geh�ren | Beratungsstelle ezra stellt Jahresstatistik 2023 vor

Am vergangenen Mittwoch ver�ffentlichte die Beratungsstelle ezra ihre Statistik des unabh�ngigen Monitorings zu rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Th�ringen f�r das Jahr 2023. Ein Blick in die Zahlen macht deutlich � das Ausma� rassistischer Gewalt nimmt nicht ab. Erstmals ist neben den St�dten Erfurt und Weimar der Landkreis Sonneberg ein Hotspot rechtsmotivierter Angriffe in Th�ringen. Grund hierf�r seien die hohen Zustimmungswerte f�r die AfD und deren Erfolg bei der Landratswahl im vergangenen Jahr.
4/16/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 21: Der Job

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
4/16/20240
Episode Artwork

Wenn rechte Hetze und Gewalt zur Normalit�t geh�ren | Beratungsstelle ezra stellt Jahresstatistik 2023 vor

Am vergangenen Mittwoch ver�ffentlichte die Beratungsstelle ezra ihre Statistik des unabh�ngigen Monitorings zu rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Th�ringen f�r das Jahr 2023. Ein Blick in die Zahlen macht deutlich � das Ausma� rassistischer Gewalt nimmt nicht ab. Erstmals ist neben den St�dten Erfurt und Weimar der Landkreis Sonneberg ein Hotspot rechtsmotivierter Angriffe in Th�ringen. Grund hierf�r seien die hohen Zustimmungswerte f�r die AfD und deren Erfolg bei der Landratswahl im vergangenen Jahr.
4/16/20240
Episode Artwork

"Wir m�ssen unsere Blase verlassen!" | Interview mit Emily Laquer von der Aktivistinnen-Agentur

In klassischen Medien, wie dem Radio oder Fernsehen, kommen soziale Bewegungen kaum vor. In Talkshows wird zwar viel �ber sie, aber wenig mit ihnen geredet. Das m�chte die Aktivistinnen-Agentur �ndern und zivilgesellschaftliche Stimmen h�r- und sichtbar machen.
4/16/20240
Episode Artwork

Wenn rechte Hetze und Gewalt zur Normalit�t geh�ren | Beratungsstelle ezra stellt Jahresstatistik 2023 vor

Am vergangenen Mittwoch ver�ffentlichte die Beratungsstelle ezra ihre Statistik des unabh�ngigen Monitorings zu rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Th�ringen f�r das Jahr 2023. Ein Blick in die Zahlen macht deutlich � das Ausma� rassistischer Gewalt nimmt nicht ab. Erstmals ist neben den St�dten Erfurt und Weimar der Landkreis Sonneberg ein Hotspot rechtsmotivierter Angriffe in Th�ringen. Grund hierf�r seien die hohen Zustimmungswerte f�r die AfD und deren Erfolg bei der Landratswahl im vergangenen Jahr.
4/16/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt. | Aktuell: Redaktionsgespr�ch zu "Wir machen Stadt!"

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Radio F.R.E.I. blickt diesmal auch hinter die Kulissen. Alle Beitr�ge werden hier gesammelt.
4/15/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt. | Aktuell: Redaktionsgespr�ch zu "Wir machen Stadt!"

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Alle Beitr�ge zum Thema Wahlen hier nachh�ren.
4/15/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Sydney

In Sydney hat ein Mann sechs Menschen mit einem Messer get�tet und weitere verletzt. Im Westjordanland erschossen Siedler einen jungen Mann und verletzten anschliessend f�nf Pal�stinenser:innen bei einem Angriff auf das Dorf Abu Falah. Zu diesem Thema schreibt der Sender Al Jazeera:
4/15/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt. | Aktuell: Redaktionsgespr�ch zu "Wir machen Stadt!"

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Alle Beitr�ge zum Thema Wahlen hier nachh�ren.
4/15/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - April 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
4/14/20240
Episode Artwork

Die Normalen und die Anderen | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Der Bundestag hat das Selbstbestimmungsgesetz beschlossen. Es soll trans Menschen den Weg durch das Beh�rdendickicht erleichtern und die entw�rdigenden Zeremonien, die bisher mit einer Transition einhergingen, auf das N�tigste verringern. In den Augen vieler Betroffener leistet das Gesetz das noch lange nicht, sie unterst�tzen es trotzdem � denn angesichts der Angriffe auf sexuelle Selbstbestimmung von Trump-Anh�ngern �ber Putin und Orb�n bis zu J. K. Rowling und linken Transfeind*innen z�hlen auch kleine Gel�ndegewinne.
4/14/20240
Episode Artwork

Auf Kurzfilm-Tour: �ber die in Erfurt lebende Regisseurin Paula Weise

Alles fing mit einem Freundeskreis und einer gemeinsamen Leidenschaft an: Seit ihrer Schulzeit interessieren sich Paula Weise und ihre Freundinnen bzw. Freunde f�r Filme. Bereits 3 Kurzfilme sind entstanden. Der aktuellste Film "Gezielt mittelalterliche �berlegungen", den sie zusammen mit Finn Weigt drehte, l�uft Ende April im Wettbewerb beim Filmfest in Dresden. Reinhard hat mit Paula Weise vor ihrer Abreise unter anderem �ber die Herausforderungen einer kurzen Erz�hlung und glaubhaft aussehende B�ren gesprochen.
4/10/20240
Episode Artwork

Unterwegs mit der Fahrschule der Stra�enbahn

Wie werden in Erfurt eigentlich Fahrerinnen und Fahrer f�r die Stra�enbahnen ausgebildet? Das fragte sich auch Radio F.R.E.I. Redakteur Reino und er durfte mit fahren. Seine Erfahrungen hat er f�rs Radio festgehalten.
4/9/20240
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 38: Oskar Maria Graf - Verbrennt mich! (eingelesen von Jonas)
4/9/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt.

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Alle Beitr�ge zum Thema Wahlen hier nachh�ren.
4/9/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 20: Der �berholvorgang

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
4/9/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt.

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt. Alle Beitr�ge zum Thema Wahlen hier nachh�ren.
4/8/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - World Central Kitchen

Das war ja erhebend, wie Israel einknickte nach der weltweiten Emp�rung �ber den gezielten Angriff auf den Hilfskonvoi der World Central Kitchen mit sieben Toten, bei denen es sich eben nicht um Pal�stinenser:innen handelte, sondern um richtige Menschen. Drei S�ndenb�cke wurden bestraft, das hei�t degradiert oder aus dem Dienst entlassen oder in der Bef�rderungswarteliste auf einen hinteren Rang versetzt, wie auch immer man solche Tolpatsche bestraft, die nur tun, was ihnen aufgetragen wurde.
4/8/20240
Episode Artwork

Talks 'n 'Tunes | Neue Sendung im F.R.E.I.Programm

Im Erfurter gibt es ein Format, in dem sich regionale DJs ausprobieren k�nnen. Neben dem Set sprechen die K�nstler:innen auch �ber ihre Musik. Die Kombination von beidem wird dann als Videoformat online gestellt. Seit April hat es aber auch den Weg ins Radio gefunden. "Talks 'n 'Tunes" l�uft einmal im Monat am Donnerstag 22 Uhr. Emily & Thomas waren dazu im Gespr�ch.
4/8/20240
Episode Artwork

Das bessere Argument gewinnt. Wirklich? Und. Geht es ums Gewinnen? Ein Montagsgespr�ch mit Anne Willecke und Frank Lipschik vom DGB-Bildungswerk Th�ringen

Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit? Desinformation, Medienvertrauen und Krisenkommunikation. Was kann politische Bildung leisten?
4/7/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - April 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
4/7/20240
Episode Artwork

Erfurter Premiere: "Holiday On Ice" erstmals mit Audiodeskription

Wenn Florian Eib und Tomke Koop etwas beschreiben, dann machen sie es besonders detailliert und bildlich. Denn beide kommentieren Veranstaltungen f�r blinde und sehbehinderte Menschen. So auch Anfang April in Erfurt. Erstmals gab es dort die Eisrevue "Holiday On Ice" mit Audiodeskription im Angebot. 20 blinde und sehbehinderte Menschen waren gekommen - aus Leipzig, Halle oder Mayen nahe der holl�ndischen Grenze. Reinhard hat nach der Show alle Beteiligten gesprochen.
4/7/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt.

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt.
4/4/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt.

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt.
4/4/20240
Episode Artwork

Jetzt gehts los. Der Wahlmarathon 2024 beginnt.

Am 26.05.2024 finden in der Landeshauptstadt Erfurt die Oberb�rgermeisterwahl, die Stadtratsmitgliederwahl sowie in den Ortsteilen mit Ortsteilverfassung die Ortsteilb�rgermeisterwahlen und die Ortsteilratsmitgliederwahlen statt.
4/4/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 19: An der Wursttheke

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
4/2/20240
Episode Artwork

H�ngt sie h�her - �ber Wahlplakate, ihre Wirkung und die Menschen dahinter

Seit Ende M�rz h�ngen die Wahlplakate f�r die Wahlen zum Oberb�rgermeister bzw. zur Oberb�rgermeisterin und den neuen Erfurter Stadtrat. Am Ende werden knapp 10.000 Plakate an den Laternenmasten sichtbar sein. Reinhard hat einige Kandidatinnen und Kandidaten beim Aufh�ngen begleitet und u. a. erfahren, warum eine Gartenschere unverzichtbar ist, dass Masten oben d�nner werden und worauf eine Gas-Plakette hinweist. Au�erdem wollte er von den Erfurterinnen und Erfurtern wissen, ob Plakate ihr Wahlverhalten beeinflussen.
4/1/20240
Episode Artwork

Die Banali�t des B�sen - Stimmen zum Film "The Zone of Interest"

Wieviel B�ses steckt in einem Menschen? Dieser Frage geht der Oscar-pr�mierte Film "The Zone of Interest" nach. Erz�hlt wird die Geschichte des KZ-Lagerkommandanten Rudolf H�� und dessen Ehefrau Hedwig, die in den 1940er Jahren direkt neben dem Vernichtungslager Auschwitz lebten und dort ein scheinbar idylisches Familienleben mit ihren Kindern f�hrten. Im Weimarer Lichthaus fand vor kurzem eine Diskussion zum Film statt. Reinhard hat Stimmungen eingefangen und Hauptdarsteller Christian Friedel gesprochen.
4/1/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Anti-EU-Get�se

Der Trottel vom Genderverbot, Bayerns Ministerpr�sident Markus S�der, hat eine Reise nach China unternommen, vermutlich im gleichen Geist wie das Genderverbot, n�mlich als Spektakel f�r das vermutet obersaudumme Wahlvieh in seinem Freistaat, und dementsprechend ist es ihm aus der Tiefe nicht der Volksseele, sondern seines eigenen Unterbewusstseins rausgerutscht:
4/1/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - April 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
3/31/20240
Episode Artwork

Das Blaumachen Festival 2024 - Interview

Das Blaumachen Festival hatte seinen Auftakt letzten Sommer, dieses Jahr geht es in die 2. Runde, und zwar am 6. Juli beim Zughafen. Aber was bedeutet Blaumachen eigentlich und wieso ist das Festival f�r Erfurt und Th�ringen so wichtig? Im Interview sprechen die Vorstandsmitglieder Benny und Mira zum einen dar�ber und erz�hlen auch wie viel Arbeit eigentlich hinter der Organisation eines Musikfestivals steckt, welche Artists dieses Jahr spielen und welche sie auf jeden Fall mal auf einer ihrer zwei B�hnen sehen wollen w�rden.
3/27/20240
Episode Artwork

25 Jahre im Radio - ein selbstkritischer R�ckblick

Damals im Jahr 1999 klang es unglaublich: Jeder Mensch - jedenfalls hierzulande - kann einfach Radio machen, also hingehen zu einem B�rgerradio und senden. In Zeiten von Podcasts und Smartphones ist das heute f�r die meisten fast selbstverst�ndlich. Reinhard von Radio F.R.E.I. hatte am 25. M�rz 1999, einem Donnerstag, seine ganz pers�nliche Radio-Premiere. Zusammen mit S�ren, welcher damals mitmoderierte, erinnert er sich und stellt sich die Frage, inwieweit die Naivit�t und Arroganz der Jugend ein Impuls f�rsRadiomachen war.
3/27/20240
Episode Artwork

25 Jahre im Radio - ein selbstkritischer R�ckblick

Damals im Jahr 1999 klang es unglaublich: Jeder Mensch - jedenfalls hierzulande - kann einfach Radio machen, also hingehen zu einem B�rgerradio und senden. In Zeiten von Podcasts und Smartphones ist das heute f�r die meisten fast selbstverst�ndlich. Reinhard von Radio F.R.E.I. hatte am 25. M�rz 1999, einem Donnerstag, seine ganz pers�nliche Radio-Premiere. Gemeinsam erinnert er sich mit S�ren. Beide hatten damals die Sendung "OK Musicmart" konzipiert und zwei Jahre zusammen moderiert. Im Gespr�ch stellen sie sich u. a. die Frage, inwieweit die Naivit�t und Arroganz der Jugend seinerzeit ein Impuls f�rs Radiomachen war und generell heute noch ist.
3/27/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. James Gould-Bourn - Pandatage
3/27/20240
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 37: Egon Erwin Kisch: Streifzug durch das dunkle London (eingelesen von Johanna und Cora)
3/26/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 18: Schuld sind die anderen

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
3/26/20240
Episode Artwork

Unterwegs mit der Fahrschule der Stra�enbahn

Wie werden in Erfurt eigentlich Fahrerinnen und Fahrer f�r die Stra�enbahnen ausgebildet? Das fragte sich auch Radio F.R.E.I. Redakteur Reino und er durfte mit fahren. Seine Erfahrungen hat er f�rs Radio festgehalten.
3/26/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Ein Nato-Eingriff

Es ist grunds�tzlich peinlich, wenn man sich zum Kriegsgeschehen �u�ert, ohne �ber die relevanten Informationen zu verf�gen, aber man kommt nicht drum rum, weder im Nahen Osten noch in der Ukraine: Man muss im Meer der polarisierten und Falschinformationen von allen Seiten ein paar Planken finden, auf denen man sich halten kann. Was die Ukraine angeht, so staune ich nach wie vor, wie gut sich deren Streitkr�fte halten.
3/25/20240
Episode Artwork

Ergebnisse der B�rger:innenbeteiligung zur Clara-Zetkin-Stra�e liegen vor

Seit den 70er Jahren ist die�Clara-Zetkin-Stra�e vierspurig. Nun soll sie im Rahmen einer generellen Sanierung umgestaltet werden. Mit finanzieller Hilfe des Bundesprogramms �Anpassung urbaner R�ume an den Klimawandel�, ist sie nach einem Verkehrsversuch 2021/22 nun wieder zweispurig. Im Moment besteht eine tempor�re Variante, ab Ende 2025 k�nnte dann umfassend saniert werden. Wie die genaue Gestaltung aussehen soll, wird auch mit Beteiligung der Erfurter Bev�lkerung erarbeitet.
3/25/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - M�rz 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
3/24/20240
Episode Artwork

Fast vergessen, zu erinnern.

Roman Pastuschka hat sich Gedanken zu Begriffen wie "Demokratie" oder "Freiheit" gemacht, Begriffe, die von unterschiedlichster Seite in den letzten Jahren sehr �berstrapaziert wurden. Um die Werte "wiederzuentdecken" sucht er historische Bez�ge an mehreren Gedenk- und Bildungsst�ttenst�tten. Im ersten Teil spricht er mit Markus Streb von der Riebeckstra�e 63 in Leipzig.
3/24/20240
Episode Artwork

Wieviel Ironie vertr�gt Politik? Ein Gespr�ch mit Martin Sonneborn

Schon seit L�ngerem sind Satiriker oder Komikerinnen vielleicht die besten Beobachterinnen der Politik und mitunter ihre wirksamsten Kritiker. Jan B�hmermann, Hazel Brugger oder Sarah Bosetti sind die j�ngsten Beispiele hierzulande. Der ehemalige Titanic-Chefredakteur Martin Sonneborn ist noch einen Schritt weiter gegangen. Seit 10 Jahren sitzt er als fraktionsloser Abgeordneter im Europaparlament. �ber diese Zeit hat er jetzt ein zweites Buch "Herr Sonneborn bleibt in Br�ssel" geschrieben.
3/24/20240
Episode Artwork

Mitschnitt online | Zur Pr�zedenzlosigkeit der Shoah. Angriffe auf die Erinnerungskultur in Ost und West

Angriffe auf die Erinnerung an die Shoah h�ufen sich. Nicht nur in Weimar oder Th�ringen, sondern in ganz Deutschland. Und sie kommen nicht ausschlie�lich aus der (extremen) Rechten. Expert:innen sprechen vom sogenannten Post-Shoah-Antisemitismus und viele der von den RIAS-Meldestellen (RIAS = Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus) dokumentierten Vorf�lle sind dieser Erscheinungsform zuzuordnen. Beispiele sind die wiederkehrenden Angriffe auf die Gedenkst�tten Buchenwald und Mittelbau-Dora, auf Stolpersteine ebenso wie Menschen, die bei Protesten gegen die Corona-Politik einen gelben Stern tragen und das Leid von J�dinnen:Juden in der Shoah verharmlosen.
3/23/20240
Episode Artwork

Racial Profiling in Erfurt. Eine Ann�herung | Interviews und Beitr�ge

In den Wochen vom 11. bis 24. M�rz finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024 statt. Unter dem diesj�hrigen Motto �Menschenrechte f�r alle� werden auch in Erfurt und ganz Th�ringen zahlreiche Workshops, Ausstellungen, Lesungen und Kundgebungen veranstaltet. Radio F.R.E.I. widmet sich mit Racial Profiling einem besonders kontroversen Thema.
3/21/20240
Episode Artwork

Racial Profiling in Erfurt. Eine Ann�herung | Interviews und Beitr�ge

In den Wochen vom 11. bis 24. M�rz finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024 statt. Unter dem diesj�hrigen Motto �Menschenrechte f�r alle� werden auch in Erfurt und ganz Th�ringen zahlreiche Workshops, Ausstellungen, Lesungen und Kundgebungen veranstaltet. Radio F.R.E.I. widmet sich mit Racial Profiling einem besonders kontroversen Thema.
3/21/20240
Episode Artwork

Racial Profiling in Erfurt. Eine Ann�herung | Interviews und Beitr�ge

In den Wochen vom 11. bis 24. M�rz finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024 statt. Unter dem diesj�hrigen Motto �Menschenrechte f�r alle� werden auch in Erfurt und ganz Th�ringen zahlreiche Workshops, Ausstellungen, Lesungen und Kundgebungen veranstaltet. Radio F.R.E.I. widmet sich mit Racial Profiling einem besonders kontroversen Thema.
3/20/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Shelbi Van Pelt - Das Gl�ck hat acht Arme
3/20/20240
Episode Artwork

Ehrenamt in Erfurt - Umfrage und Interview

Was machen eigentlich die Erfurter B�rger:innen, wenn sie sich freiwillig engagieren? Um das herauszufindend, wurde eine Umfrage in den Stra�en Erfurts durchgef�hrt. Zudem wurde ein Interview mit Birte und Melanie vom Erfurter Tauben e.V. gemacht, um etwas mehr ins Detail des Erfurter Engagements einzutauchen.
3/19/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 17: Lass mich damit doch in Ruhe!

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
3/19/20240
Episode Artwork

Racial Profiling in Erfurt. Eine Ann�herung | Interviews und Beitr�ge

In den Wochen vom 11. bis 24. M�rz finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024 statt. Unter dem diesj�hrigen Motto �Menschenrechte f�r alle� werden auch in Erfurt und ganz Th�ringen zahlreiche Workshops, Ausstellungen, Lesungen und Kundgebungen veranstaltet. Radio F.R.E.I. widmet sich mit Racial Profiling einem besonders kontroversen Thema.
3/19/20240
Episode Artwork

Kinder haben Rechte! | Radiosendung von Sch�ler:innen der Regenbogenschule

In der Woche vom 11. bis 14. M�rz waren neun Grundsch�ler:innen der Regenbogen Schule Erfurt bei Radio F.R.E.I. und haben sich intensiv mit den Kinderrechten befasst.
3/19/20240
Episode Artwork

Ehrenamt in Erfurt - Umfrage und Interview

Was machen eigentlich die Erfurter B�rger:innen, wenn sie sich freiwillig engagieren? Um das herauszufinden, wurde eine Umfrage in den Stra�en Erfurts durchgef�hrt. Zudem wurde ein Interview mit Birte und Melanie vom Erfurter Tauben e.V. gemacht, um etwas mehr ins Detail des Erfurter Engagements einzutauchen.
3/19/20240
Episode Artwork

Racial Profiling in Erfurt. Eine Ann�herung | Interviews und Beitr�ge

In den Wochen vom 11. bis 24. M�rz finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024 statt. Unter dem diesj�hrigen Motto �Menschenrechte f�r alle� werden auch in Erfurt und ganz Th�ringen zahlreiche Workshops, Ausstellungen, Lesungen und Kundgebungen veranstaltet. Radio F.R.E.I. widmet sich mit Racial Profiling einem besonders kontroversen Thema.
3/18/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Grenz�berschreitend

Die Badische Zeitung vom 15. M�rz zitiert den Schreinermeister Martin Ranz mit folgenden Worten: �F�r uns ist es heute wesentlich einfacher und unkomplizierter, Mitarbeiter zur Montage in die Schweiz zu schicken als nach Frankreich.� Aus neutraler Sicht kann ich dazu nur besonders heftig den Kopf sch�tteln. So war das doch nicht gemeint mit der Europ�ischen Union, dem Bin�nen�markt und dem freien Personenverkehr, gesch�tzte Kolleginnen und Kollegen, im Gegenteil.
3/18/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - M�rz 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
3/17/20240
Episode Artwork

Besser leben mit lokalen Medien? �berlegungen mit Leyla Dogruel

Ganze 3 Tage lang haben sich Mitte M�rz 400 Menschen aus dem Fachbereich der Kommunikationswissenschaft an der Universit�t Erfurt getroffen, ausgetauscht und diskutiert. Grund war die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft f�r Publizistik und Kommunikationswissenschaft. Unter anderem ging es um die Frage, inwieweit lokale Medien helfen, sich in einer Stadt oder einer Region zu integrieren.
3/17/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Alex Capus - Das kleine Haus am Sonnenhang
3/13/20240
Episode Artwork

Frauen* in der Musikbranche

In diesem Beitrag werden die Ergebnisse der MaLisa-Stiftung pr�sentiert, die eine Unterrepr�sentation von Frauen auf verschiedenen Ebenen der Musikindustrie aufzeigt - sei es im Songwriting, in den Charts oder auf Festivalb�hnen. Zudem wurde eine Umfrage in den Stra�en von Erfurt durchgef�hrt, um die beliebtesten S�ngerinnen und S�nger zu ermitteln. Interessiert, ob sich die Ergebnisse der Stiftung auch hier best�tigen? Dann h�ren Sie rein!
3/13/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 16: Wenn's gut l�uft

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
3/12/20240
Episode Artwork

Die Erfurter Fr�hlingslese auf Radio F.R.E.I.

Jeden Dienstag spricht Tilman mit Menschen von der Erfurter Fr�hlingslese �ber B�cher und anstehende Veranstaltungen.
3/12/20240
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 36: Bertolt Brecht - Der Flug der Lindberghs (eingelesen von Junis und Frieda)
3/12/20240
Episode Artwork

"Ich bin jemand, der glaubt an diese bunte vielf�ltige Gesellschaft." | Interview mit Anita Vogel vom Familienverband

Im LAP Magazin stellen wir Vereine und Initiativen vor, die sich f�r gesellschaftlichen Zusammenhalt engagieren. Heute im Gespr�ch: Anita Vogel (Gesch�ftsf�hrerin des Deutschen Familienverbands Landesverband Th�ringen) �ber die Familien- und Lobbyarbeit, Herausforderungen, Ehrenamt, Verankerung im S�dosten, Umgang mit demokratiefeindlichen Einstellungen und 13 x Kultur.
3/12/20240
Episode Artwork

Die Maus Samuel und das j�dische Verm�chtnis - Hinter den Kulissen der Produktion eines Audioguides

Seit ein paar Monaten sind die alte Synagoge, das j�dische Tauchbad Mikwe und das Steinerne Haus als Ensemble Weltkulturerbe. Seither ist das Interesse an dem j�dischen Erbe der Stadt stetig gewachsen. Anfang Februar haben Sch�lerinnen und Sch�ler vom Erfurter Evangelischen Ratsgymnasium in Zusammenarbeit mit Radio F.R.E.I. und der Th�ringer Landesmedienanstalt einen Audioguide f�r 7 Stationen des j�disch-mittelalterlichen Quartiers erstellt. Hier findet ihr einen Erfahrungsbericht.
3/11/20240
Episode Artwork

Vor dem Derby - Interview mit dem Fu�ball-Trainer Fabian Gerber (FC Rot-Wei� Erfurt)

Eigentlich ist die Saison f�r Rot-Wei� Erfurt schon gelaufen. Ganz oben in der Regionalliga Nord-Ost steht das Trio Greifswalder FC, Energie Cottbus und BFC Dynamo. F�r die Spieler von Rot-Wei� geht es jetzt noch um die Frage, wer die Nr.1 in Th�ringen ist. Die Fu�baller aus Jena stehen auf Platz 7 der Tabelle, gleich dahinter auf Platz 8 folgt Rot-Wei� Erfurt. Am kommenden Samstag beginnt um 16 Uhr in Jena das 107. Th�ringenderby. Frank Weiffen von Radio F.R.E.I. sprach mit RWE-Trainer Fabian Gerber �ber die Kunst der Motivation, verletzte Spieler und die Besonderheit eines Derbys.
3/11/20240
Episode Artwork

Der Blick der anderen - �ber den besonderen Ger�uschfilm "Gondola"

Es ist die �lteste Geschichte der Welt: Zwei Menschen treffen sich und verlieben sich ineinander. Und doch ist "Gondola" von Veit Helmer ein ganz besonderer Film. Weil er die Liebesgeschichte anders erz�hlt. In "Gondola" wird nicht gesprochen, sondern "nur" geschaut, getr�umt und Ger�uschkulissen erstellt. F�r Hauptdarstellerin Mathilde Irrmann war der Film daher eine besondere Herausforderung, weil es vor allem auf ihre K�rpersprache ankam. Im Gespr�ch mit Radio F.R.E.I. erz�hlt sie vom Casting und den Dreharbeiten in Georgien.
3/11/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Das gelbe Indien

Ein Herr Samrat Choudhury schreibt im Monde Diplomatique dieses Monats einen Brief aus Delhi. Unter anderem gibt er darin an, dass bei den unter 25-J�hrigen mit Hochschulabschluss in Indien 42 Prozent ohne Arbeit seien. Das erinnert fast ein wenig an Italien, nur sind es dort 40% der unter 50-J�hrigen; bei uns jedenfalls kommen die Menschen in diesem Alter eben erst auf den Arbeitsmarkt, da sind Angaben zur Arbeitslosigkeit nicht besonders aussagekr�ftig.
3/11/20240
Episode Artwork

Gr�nes Licht f�r die Schluss-Phase am Kulturquartier-Schauspielhaus

Ein roter Punkt im Fenster deutet es an. Die Stadtverwaltung hat den Weg f�r die Sanierung des Schauspielhauses frei gemacht und die Bau-Genehmigung erteilt. Hei�t konkret: In den n�chsten Wochen wird die Fassade des Hauses in der Lilienstra�e erneuert. Schon Mitte 2025 soll das Schauspielhaus in seinen Grundzu�gen fertig sein. Und Radio F.R.E.I. wird in sp�testens 2 Jahren vom Schauspielhaus aus senden. Reinhard von Radio F.R.E.I. hat vor Ort mit allen wichtigen Beteiligten vom und den Neu-Mietern gesprochen.
3/11/20240
Episode Artwork

"Definitiv Vielleicht!" | Die Schotte spielt eine neue Szenencollage zum Leben von Jugendlichen

Was bewegt Jugendliche von heute? Was zeichnet die Generation Z aus? Welche �ngste und welche Hoffnung haben junge Leute? Antworten auf diese Fragen sind im neuen St�ck des Jugendtheaters Die Schotte "Definitiv Vielleicht!" zu sehen. Pers�nlich, mutig, unsicher, aber auch energiegeladen. Radio F.R.E.I. sprach mit den Theaterp�dagoginnen Juliane Kolata und Steffi Lang. Steffi f�hrte bei dem St�ck gemeinsam mit Tim R�der Regie.
3/11/20240
Episode Artwork

Erfurter M�ngelmelder seit M�rz aktiv

Seit M�rz k�nnen in Erfurt M�ngel direkt und einfach an die Stadtverwaltung gemeldet werden. Seit Beginn sind schon �ber 800 Meldungen erfolgt. Diese gehen von M�llablagerungen, �ber abgebrochene �ste, bis hin zu Schlagl�chern und fehlerhafter Ampelschaltung. Radio F.R.E.I. startete den Selbstversuch und sprach mit Andreas Horn (Dezernent f�r Sicherheit, Umwelt und Sport), Julien H�hn (Moderation der Anfragen) und Benno Rei�-Zimmermann (Konzeption, Methodik).
3/11/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - M�rz 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
3/10/20240
Episode Artwork

Wie tickt Th�ringen? Reflexionen mit dem Journalisten Martin Debes

Es sind ziemlich genau 100 Jahre vergangen, seit B�rgerliche in Th�ringen mithilfe v�lkischer Extremisten regierten. Martin Debes erz�hlt auch diese Geschichte in seinem neuen Buch "Deutschland der Extreme". Ist Geschichte �berhaupt vergleichbar? Und welche Erkenntnisse k�nnen wir f�r die Gegenwart gewinnen? Im Gespr�ch mit Martin Debes geht es unter anderem um die gr��eren historischen Linien, biografische Br�che und m�gliche Unterschiede zwischen Ost und West.
3/10/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Lana Lux - Geordnete Verh�ltnisse
3/6/20240
Episode Artwork

Die Lange Nacht des Spiels - Edition 2024 | Spiele zum Nachh�ren

Am 01. M�rz 2024 verwandelte sich unsere F.R.E.I.-Fl�che zum vierten Mal in eine Spielfl�che. Team "Megahertz" und Team "Spawnpoint" traten in einer 4-st�ndigen Radiosendung gegeneinander an: Im freundlichen Wettstreit punkteten sie bei Rate-, Wissens- und anderen Spielen. Diese Spielaktionen und Stimmungen vom Abend gibt es hier zum Nachh�ren.
3/6/20240
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ein Einkaufszettel. Was steht drauf?
3/6/20240
Episode Artwork

Die Lange Nacht des Spiels - Edition 2024 | Spiele zum Nachh�ren

Am 01. M�rz 2024 verwandelte sich unsere F.R.E.I.-Fl�che zum vierten Mal in eine Spielfl�che. Team "Megahertz" und Team "Spawnpoint" traten in einer 4-st�ndigen Radiosendung gegeneinander an: Im freundlichen Wettstreit punkteten sie bei Rate-, Wissens- und anderen Spielen. Diese Spielaktionen und Stimmungen vom Abend gibt es hier zum Nachh�ren.
3/6/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 15: Geschnatter im Zug

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
3/5/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Wasser

Das Wasser f�llt nicht vom Himmel, steht �berall in Barcelona auf Plakaten, w�hrend in der Kirche von Sant Rom� de Sau in der N�he von Ripoll kein Gottesdienst stattfindet, und zwar, weil das Geb�ude vor 70 Jahren entweiht wurde, nicht durch eine Schandtat, sondern durch die katholische Kirche selber.
3/4/20240
Episode Artwork

Das Prinzip Bezahlkarte | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

�ber soziale Grausamkeit in der Pyramide der Klassengesellschaft. Soeben hat sich die Ampel auf �Bezahlkarten� f�r Asylbewerber*innen geeinigt. Nun soll es den L�ndern m�glich sein, einen gro�en Teil der vorgeschriebenen Sozialleistungen als Kartenguthaben statt als Bargeld zu zahlen. S�mtliche Landesregierungen haben signalisiert, solche Bezahlkarten anzustreben; in einigen Bundesl�ndern sind sie schon Alltag.
3/3/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - M�rz 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
3/3/20240
Episode Artwork

Echt jetzt?! Interventionen gegen Verschw�rungs�erz�hlungen und Fake News. Mathias Rauh im Montagsgespr�ch

Psychologie der Massenmedien ::: Medien als Agendasetter und Gatekeeper ::: Framing.Wiederholung.Macht.Wahrheit ::: Confirmations Bias/Best�tigungsfehler ::: Die Schweigespirale
2/29/20240
Episode Artwork

1. M�rz 2024 | 20-24 Uhr | Lange Nacht des Spiels | F.R.E.I.-Fl�che

Radio F.R.E.I. spielt wieder! Team Megahertz und Team Spawnpoint treten zum zweiten Mal in der Langen Nacht des Spiels an. Die Teams, das Publikum und die Zuh�renden erwartet eine vierst�ndige Livesendung mit viel Spa� am Spiel.
2/29/20240
Episode Artwork

1. M�rz 2024 | 20-24 Uhr | Lange Nacht des Spiels | F.R.E.I.-Fl�che

Radio F.R.E.I. spielt wieder! Team Megahertz und Team Spawnpoint treten zum zweiten Mal in der Langen Nacht des Spiels an. Die Teams, das Publikum und die Zuh�renden erwartet eine vierst�ndige Livesendung mit viel Spa� am Spiel.
2/28/20240
Episode Artwork

Aktionstage � Menschen, Medien, Meinungsbildung I Ein R�ckblick mit Mitschnitt

Wir alle sind t�glich, ja st�ndlich, allen m�glichen Arten von Breaking News ausgesetzt, �ber alle Arten von Medien, in allen Sparten des Geschehens, in allen Sektoren unseres Alltags. Diese Flut an Informationen und die darin pr�sentierten Sichtweisen k�nnen unsererseits weder quantitativ noch qualitativ �berschaut oder gar durchdrungen werden. F�nf Gespr�che und viele offene Fragen.
2/28/20240
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 35: Erich K�stner - Fabian oder der Gang vor die Hunde (eingelesen von Felix)
2/27/20240
Episode Artwork

Mathias Rauh im Montagsgespr�ch

2/27/20240
Episode Artwork

1. M�rz 2024 | 20-24 Uhr | Lange Nacht des Spiels | F.R.E.I.-Fl�che

Radio F.R.E.I. spielt wieder! Team Megahertz und Team Spawnpoint treten zum zweiten Mal in der Langen Nacht des Spiels an. Die Teams, das Publikum und die Zuh�renden erwartet eine vierst�ndige Livesendung mit viel Spa� am Spiel.
2/27/20240
Episode Artwork

Erfurt sucht Wahlhelfer:innen

2024 ist ein sogenanntes Superwahljahr. Auch die Erfurter Bev�lkerung ist aufgerufen, sich an der Kommunal-, der Europa- sowie der Landtagswahl zu beteiligen. Aber damit die Wahlen durchgef�hrt werden k�nnen, werden 1700 Menschen ben�tigt, die sich als Wahlhelfer:innen melden und uns im Wahlb�ro begr��en. Was genau das bedeutet, was zu tun ist und wie man sich daf�r melden kann, wei� Katharina Rinke, stellvertretende Wahlleiterin in Erfurt.
2/27/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 14: Das Handy

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
2/27/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Schwarzmeerflotte

Letzte Woche habe ich irgendwo gelesen, dass die Ukrainer:innen die russische Schwarzmeerflotte praktisch vollkommen au�er Gefecht gesetzt h�tten. Wie bitte, habe ich mir gedacht, ein paar Schiffe haben sie versenkt, zugegeben, unter anderem das Flaggschiff, aber beim Rest handelte es sich wohl eher um Landungsschiffe?
2/26/20240
Episode Artwork

"Ich dachte, ich w�rde was vermissen" | Solidarisches Hofprojekt in Dorndorf-Steudnitz geht ins dritte Jahr

Aktuell wohnen in der Oberm�hle Dorndorf-Steudnitz f�nf Menschen. Platz ist f�r mehr, das Haus und die Gruppe entwickelt sich. Vor zwei Jahren sind die ersten eingezogen, seit dem ist viel passiert. Radio F.R.E.I. hat das Projekt besucht und mit Remo und Maria dar�ber gesprochen, was sie dort genau machen, wie sie leben, was es mit dem Gem�sebetrieb auf sich hat und welche Veranstaltungen sie vor Ort organisieren.
2/26/20240
Episode Artwork

"Ich mache das in erster Linie f�r mich" | nthirteen ver�ffentlicht neues Album

Zu Hause zwischen Kindern, Katzen und Alltag hat sich der Erfurter Musiker im Januar jeden Tag in sein Studio gesetzt. Aus den t�glichen Improvisationen entstanden in diesem Monat so viele Songs, dass daraus nun das Album "That Time of the Year" entstanden ist. Radio F.R.E.I. sprach mit ihm �ber das Besondere an dieser Art der Produktion, �ber den Effekt auf sich selbst und andere, aber auch �ber Selbstzweifel und �ngste, sowie das F�r und Wider von Live-Auftritten.
2/26/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Schwarzmeerflotte

Letzte Woche habe ich irgendwo gelesen, dass die Ukrainer:innen die russische Schwarzmeerflotte praktisch vollkommen au�er Gefecht gesetzt h�tten. Wie bitte, habe ich mir gedacht, ein paar Schiffe haben sie versenkt, zugegeben, unter anderem das Flaggschiff, aber beim Rest handelte es sich wohl eher um Landungsschiffe?
2/26/20240
Episode Artwork

"Ich dachte, ich w�rde was vermissen" | Solidarisches Hofprojekt in Dorndorf-Steudnitz geht ins dritte Jahr

Aktuell wohnen in der Oberm�hle Dorndorf-Steudnitz f�nf Menschen. Platz ist f�r mehr, das Haus und die Gruppe entwickelt sich. Vor zwei Jahren sind die ersten eingezogen, seit dem ist viel passiert. Radio F.R.E.I. hat das Projekt besucht und mit Remo und Maria dar�ber gesprochen, was sie dort genau machen, wie sie leben, was es mit dem Gem�sebetrieb auf sich hat und welche Veranstaltungen sie vor Ort organisieren.
2/26/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Februar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
2/25/20240
Episode Artwork

1. M�rz 2024 | 20-24 Uhr | Lange Nacht des Spiels | F.R.E.I.-Fl�che

Radio F.R.E.I. spielt wieder! Team Megahertz und Team Spawnpoint treten zum zweiten Mal in der Langen Nacht des Spiels an. Die Teams, das Publikum und die Zuh�renden erwartet eine vierst�ndige Livesendung mit viel Spa� am Spiel.
2/25/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Februar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
2/25/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Februar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
2/25/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Februar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
2/25/20240
Episode Artwork

Ich bau mir meine Welt, in meiner Komfortzone und meiner Blase, wie sie mir gef�llt. Franziska Gr�fenhan im Montagsgespr�ch

Der neue Strukturwandel der �ffentlichkeit ersch�ttert die Basis des demokratischen Systems, indem sich der Prozess der demokratischen Meinungs- & Willensbildung grundlegend ver�ndert. Und nun?
2/24/20240
Episode Artwork

�Entt�uscht Euch!� Wenn das N�len, Meckern und Jammern zur Haltung wird. Andr� Brodocz im Montagsgespr�ch

Wenn d�sterer Hedonismus wie sanftes Gift wirkt und die Demokratie zum Konsumartikel verkommt. Kann eine gr��ere Frustrationstoleranz helfen?
2/23/20240
Episode Artwork

1. M�rz 2024 | 20-24 Uhr | Lange Nacht des Spiels | F.R.E.I.-Fl�che

Radio F.R.E.I. spielt wieder! Team Megahertz und Team Spawnpoint treten zum zweiten Mal in der Langen Nacht des Spiels an. Die Teams, das Publikum und die Zuh�renden erwartet eine vierst�ndige Livesendung mit viel Spa� am Spiel.
2/22/20240
Episode Artwork

Radio F.R.E.I. auf der Berlinale 2024

Im Februar finden die 74. Berliner Filmfestspiele statt. Insgesamt 20 Filme konkurrieren im Wettbewerb um den Hauptpreis, den Goldenen B�ren. Vor Ort sind zahlreiche Filmschaffende und Journalist*innen aus aller Welt, unter ihnen auch einer von Radio F.R.E.I.: Filmhalunke Patrick h�lt uns w�hrend des Festivals auf dem Laufenden.
2/22/20240
Episode Artwork

Radio F.R.E.I. auf der Berlinale 2024

Im Februar finden die 74. Berliner Filmfestspiele statt. Insgesamt 20 Filme konkurrieren im Wettbewerb um den Hauptpreis, den Goldenen B�ren. Vor Ort sind zahlreiche Filmschaffende und Journalist*innen aus aller Welt, unter ihnen auch einer von Radio F.R.E.I.: Filmhalunke Patrick h�lt uns w�hrend des Festivals auf dem Laufenden.
2/22/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Sophie Laguna - Lichterloh
2/21/20240
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ein Einkaufszettel. Was steht drauf?
2/21/20240
Episode Artwork

Radio F.R.E.I. auf der Berlinale 2024

Im Februar finden die 74. Berliner Filmfestspiele statt. Insgesamt 20 Filme konkurrieren im Wettbewerb um den Hauptpreis, den Goldenen B�ren. Vor Ort sind zahlreiche Filmschaffende und Journalist*innen aus aller Welt, unter ihnen auch einer von Radio F.R.E.I.: Filmhalunke Patrick h�lt uns w�hrend des Festivals auf dem Laufenden.
2/21/20240
Episode Artwork

Angriffe auf demokratische Politiker:innen in Th�ringen | Interview mit ezra

Suhl, Bleicherode, Waltershausen: Anfang der Woche wurden erneut Angriffe auf Wahlkreisb�ros von demokratischen Politiker:innen ver�bt, zudem gab es einen Brandanschlag auf das Wohnhaus eines Th�ringer SPD-Politikers. Die Beratungsstelle ezra ordnet diese Angriffe in eine Anschlagsserie ein und vermutet ein rechtes Tatmotiv. Bei Radio F.R.E.I. spricht Projektleiter Franz Zobel �ber die Angriffe und Auswirkungen f�r Betroffene, die politische Bedeutung vor den Wahlen, Handlungsdruck, aber auch �ber Solidarit�t und Zuspruch.
2/21/20240
Episode Artwork

1. M�rz 2024 | 20-24 Uhr | Lange Nacht des Spiels | F.R.E.I.-Fl�che

Radio F.R.E.I. spielt wieder! Team Megahertz und Team Spawnpoint treten zum zweiten Mal in der Langen Nacht des Spiels an. Die Teams, das Publikum und die Zuh�renden erwartet eine vierst�ndige Livesendung mit viel Spa� am Spiel.
2/21/20240
Episode Artwork

Radio F.R.E.I. auf der Berlinale 2024

Im Februar finden die 74. Berliner Filmfestspiele statt. Insgesamt 20 Filme konkurrieren im Wettbewerb um den Hauptpreis, den Goldenen B�ren. Vor Ort sind zahlreiche Filmschaffende und Journalist*innen aus aller Welt, unter ihnen auch einer von Radio F.R.E.I.: Filmhalunke Patrick h�lt uns w�hrend des Festivals auf dem Laufenden.
2/20/20240
Episode Artwork

�Einen solchen Angriff auf die Pressefreiheit gab es bisher noch nicht in Deutschland!�| Interview mit Recherche Nord

Investigative Berichterstattung �ber die militante und organisierte Neonazi-Szene in Th�ringen und Deutschland steht im Mittelpunkt der Arbeit des unabh�ngigen Recherche- und Medienprojektes �Recherche Nord�. Nicht selten dokumentieren die Journalist:innen und Fotograf:innen hierbei auch Straftaten, z.B. wenn auf Konzerten oder Demonstrationen verfassungsfeindliche NS-Symbolik offen gezeigt werden. So auch im Zusammenhang mit Veranstaltungen im Eisenacher �Flieder Volkshaus�. Nun hat aber die Polizei nicht gegen die Neonazis, sondern gegen den Journalisten ermittelt, der diese Straftaten fotografierte.
2/20/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 13: Der Aquafitness-Kurs

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
2/20/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Milit�r

M�ssen wir jetzt aufr�sten, um den Frieden zu sichern? Die Frage kehrt seit siebzig Jahren immer wieder, manchmal dr�ngender, manchmal weniger dr�ngend. Jedenfalls zeigt das Gejammer und Gesp�tte �ber die schlechte Ausr�stung der Bundeswehr, dass die verschiedenen Regierungen Merkel mit den verschiedenen Verteidigungsministerinnen, namentlich der wehrhaften Ursula von der Leyen, diesem Thema keine Beachtung mehr geschenkt haben.
2/19/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Februar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
2/18/20240
Episode Artwork

Radio F.R.E.I. auf der Berlinale 2024

Im Februar finden die 74. Berliner Filmfestspiele statt. Insgesamt 20 Filme konkurrieren im Wettbewerb um den Hauptpreis, den Goldenen B�ren. Vor Ort sind zahlreiche Filmschaffende und Journalist*innen aus aller Welt, unter ihnen auch einer von Radio F.R.E.I.: Filmhalunke Patrick h�lt uns w�hrend des Festivals auf dem Laufenden.
2/18/20240
Episode Artwork

Radio F.R.E.I. auf der Berlinale 2024

Im Februar finden die 74. Berliner Filmfestspiele statt. Insgesamt 20 Filme konkurrieren im Wettbewerb um den Hauptpreis, den Goldenen B�ren. Vor Ort sind zahlreiche Filmschaffende und Journalist*innen aus aller Welt, unter ihnen auch einer von Radio F.R.E.I.: Filmhalunke Patrick h�lt uns w�hrend des Festivals auf dem Laufenden.
2/15/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Iris Wolff - Lichtungen
2/14/20240
Episode Artwork

Radio F.R.E.I. auf der Berlinale 2024

Im Februar finden die 74. Berliner Filmfestspiele statt. Insgesamt 20 Filme konkurrieren im Wettbewerb um den Hauptpreis, den Goldenen B�ren. Vor Ort sind zahlreiche Filmschaffende und Journalist*innen aus aller Welt, unter ihnen auch einer von Radio F.R.E.I.: Filmhalunke Patrick h�lt uns w�hrend des Festivals auf dem Laufenden.
2/14/20240
Episode Artwork

Gerechtigkeit f�r die Opfer von Brumadinho!

2/13/20240
Episode Artwork

Die Maus Samuel und das j�dische Verm�chtnis - Hinter den Kulissen der Produktion eines Audioguides

Seit ein paar Monaten sind die alte Synagoge, das j�dische Tauchbad Mikwe und das Steinerne Haus als Ensemble Weltkulturerbe. Seither ist das Interesse an dem j�dischen Erbe der Stadt stetig gewachsen. Anfang Februar haben Sch�lerinnen und Sch�ler vom Erfurter Evangelischen Ratsgymnasium in Zusammenarbeit mit Radio F.R.E.I. und der Th�ringer Landesmedienanstalt einen Audioguide f�r 7 Stationen des j�disch-mittelalterlichen Quartiers erstellt. Hier findet ihr einen Erfahrungsbericht.
2/13/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 12: Du unempathischer Klotz

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
2/13/20240
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 34: Kurt Tucholsky - Der Mensch (gelesen von Lotte und Lydia)
2/13/20240
Episode Artwork

"Raus aus der Bubble und schauen, was die anderen dazu zu sagen haben"

Seit Ende Januar hat sich der Saal des Caf� Nerly in einen Respektraum verwandelt. Nach Idee und Konzept eines gleichnamigen Vereins in Bonn h�ngen dort Thesen an der Wand, �ber welche Besucher:innen ins Gespr�ch kommen sollen. Ziel ist, der Radikalit�t in gesellschaftlichen Debatten wieder Argumente und wohlwollenden Austausch entgegenzusetzen. Warum das Projekt ins Caf� Nerly geholt wurde, wie genau es funktioniert und was euch bei der Abschlussveranstaltung erwartet, berichtet J�rg Krieg im Gespr�ch mit Radio F.R.E.I.
2/12/20240
Episode Artwork

"Raus aus der Bubble und schauen, was die anderen dazu zu sagen haben"

Seit Ende Januar hat sich der Saal des Caf� Nerly in einen Respektraum verwandelt. Nach Idee und Konzept eines gleichnamigen Vereins in Bonn h�ngen dort Thesen an der Wand, �ber welche Besucher:innen ins Gespr�ch kommen sollen. Ziel ist, der Radikalit�t in gesellschaftlichen Debatten wieder Argumente und wohlwollenden Austausch entgegenzusetzen. Warum das Projekt ins Caf� Nerly geholt wurde, wie genau es funktioniert und was euch bei der Abschlussveranstaltung erwartet, berichtet J�rg Krieg im Gespr�ch mit Radio F.R.E.I.
2/12/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Maga

Im Koalitionsvertrag zwischen SPD, den Gr�nen und der FDP steht offenbar eine Klausel, wonach die Zustimmung zu bestimmten EU-Gesetzesvorlagen nur gegeben werden darf, wenn alle drei Partnerinnen einverstanden sind. Hei�t: die Parteien haben ein Vetorecht auf europ�ischer Ebene, hei�t unter anderem, die zwei Millionen FDP-W�hlerinnen k�nnen Gesetze f�r 500 Millionen Menschen in der EU versenken.
2/12/20240
Episode Artwork

RUFF, RUGGED & RAW RADIOSHOW | Neue Sendung im Programm

Es gab sie schon mal. In Erfurt, in Leipzig - mit dem einen oder dem anderen. Nun kommt es zu einem Neustart der HipHop-Mix-Show "RUFF, RUGGED & RAW RADIOSHOW". Tobias erz�hlt im Gespr�ch, was ihn an dieser Musik so begeistert, was damals die Grundidee war, wie sie sich ver�nderte und in welchem Gewand sie nun wieder on air geht. Erste Ausgabe kommenden Samstag 17. Februar 21 Uhr und dann alle vier Wochen zur gleichen Zeit. Schaltet ein.
2/12/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Schere zwischen Schwarz und Weiss

Im Koalitionsvertrag zwischen SPD, den Gr�nen und der FDP steht offenbar eine Klausel, wonach die Zustimmung zu bestimmten EU-Gesetzesvorlagen nur gegeben werden darf, wenn alle drei Partnerinnen einverstanden sind. Hei�t: die Parteien haben ein Vetorecht auf europ�ischer Ebene, hei�t unter anderem, die zwei Millionen FDP-W�hlerinnen k�nnen Gesetze f�r 500 Millionen Menschen in der EU versenken.
2/12/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Februar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
2/11/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Steve Cavanagh - Seven Days
2/7/20240
Episode Artwork

Aktionstage � Menschen, Medien, Meinungsbildung, vom 13. bis 15. Februar 2024 im Haus Dacher�den, Anger 37 in Erfurt.

Wir alle sind t�glich, ja st�ndlich, allen m�glichen Arten von Breaking News ausgesetzt, �ber alle Arten von Medien, in allen Sparten des Geschehens, in allen Sektoren unseres Alltags. Diese Flut an Informationen und die darin pr�sentierten Sichtweisen k�nnen unsererseits weder quantitativ noch qualitativ �berschaut oder gar durchdrungen werden. F�nf Gespr�che und viele offene Fragen.
2/7/20240
Episode Artwork

Bericht vom Warnstreik im �PNV und Eindr�cke von Fahrg�sten

Am 2. Februar 2024 streikten Besch�ftigte des �PNV zusammen mit Klimaaktivist:innen vor zwei Betriebsh�fen der EVAG. Radio F.R.E.I. war unterwegs: An der Nordh�user Stra�e haben wir die Streikenden nach ihrer Stimmung, Situationen aus der Arbeitswelt und ihren Forderungen gefragt. Einige Tage sp�ter wollten wir von Fahrg�sten wissen, ob sie auf den �PNV angewiesen sind und wie sie mit dem Ausfall von Bus und Stra�enbahn am Streiktag zurecht kamen.
2/7/20240
Episode Artwork

Bewegegungsbegleiter:innen gesucht

Das Gesundheitsamt sucht Menschen, die in ihrem Wohngebiet oder ihrem Stadtteil �ltere Menschen zu Bewegung motivieren m�chten. Die notwendigen Grundlagen vermittelt eine kostenlose Qualifizierung. Danach k�nnen die Bewegungsbegleiter:innen einfache und unverbindliche, aber regelm��ige Bewegungsangebote f�r �ltere Menschen gestalten.
2/6/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 11: Entleerung

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
2/6/20240
Episode Artwork

"Pr�vention statt Repression" | Stellungnahme der DGB Jugend Erfurt zu Sicherheitsma�nahmen am Anger

Seit Oktober 2022 gibt es auf dem Erfurter Anger tempor�re Alkoholverbotszonen, seit mehreren Monaten hat hat die Polizei ein eigenes B�ro auf dem Anger und im November 2023 schlie�lich stimmte der Stadtrat f�r eine umfassende Video�berwachung auf zentralen Platz. Die einen betrachten all die Ma�nahmen als wichtigen Schritt zur Verbesserung des Sicherheitsempfindens der Menschen. Andere hingegen, wie etwa die DGB Jugend Erfurt, bef�rchten dass all dies eher zur Verdr�ngung von Menschen f�hrt, die nicht in das Bild einer vermeintlich aufger�umten Stadt passen w�rden. In einer Stellungnahme fordert die DGB Jugend nun eine Diskussion, in der auch pr�ventive Ma�nahmen ber�cksichtigt werden.
2/6/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Maga

Die politische Machtlosigkeit der Europ�ischen Union wird immer wieder beklagt, im Moment gerade im Zusammenhang mit dem Krieg im Gazastreifen, den weder der Chefdiplomat Josep Borrell zu beenden vermag noch die einzelnen Mitgliedstaaten, wobei hier das Problem gesehen wird: dass die Mitgliedstaaten nach wie vor eigene Interessen vertreten anstelle des gemeinsamen Interesses der gesamten EU.
2/5/20240
Episode Artwork

JOMO & FOMO - Fear of missing out oder Joy of Missing Out � alles und nichts verpassen mit Frank R�hrer

Ein Piratensender im Kleiderschrank ::: Die Medienwirklichkeit im digitalen Kapitalismus ::: Urteilskompetenz und die Ethik der Algorithmen
2/5/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Februar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
2/4/20240
Episode Artwork

Hinter den Kulissen eines Wahlkampfs - �ber den Film "Arena 196"

Politik sei immer auch ein bisschen Schauspiel, r�umte einst Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt ein. Die Weimarer Filmschaffenden Yvonne und Wolfgang Andr� haben dieses Schauspiel w�hrend des Bundestagswahlkampfs 2021 beobachtet und eine sehenswerte Dokumentation gedreht. Im Wahlkreis 196 in S�dth�ringen haben die beiden 6 der 12 Kandidatinnen und Kandidaten begleitet - beim Ein�ben von Reden, Diskutieren mit Passanten und Austausch untereinander. Reinhard Hucke von Radio F.R.E.I. hat mit Yvonne und Wolfgang Andr� gesprochen.
2/4/20240
Episode Artwork

Erlesenes f�r Filmfans in Erfurt

Ist das Buch besser als der Film oder umgekehrt? Eine Frage, die unter Filminteressierten gern diskutiert wird. In der Erfurter Filmreihe "Kino im Salon" wird bestenfalls diese Frage beantwortet. Einmal im Monat werden hier im Haus Dacher�den Verfilmungen klassischer und zeitgen�ssischer deutscher Literatur gezeigt. Das Besondere: Die Filmemacherin Susanne A�mann f�hrt das Publikum in die Filme ein, erz�hlt von Hintergr�nden der Produktionsgeschichte und weist auf Details der Filme hin. Filmhalunke Reinhard sprach mit ihr kurz vor einer Vorf�hrung.
2/4/20240
Episode Artwork

Den Leuten geht es immer zu gut | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Viele Entscheidungstr�ger*innen lassen sich beraten, bevor sie sich �ffentlich �u�ern. Umso erhellender ist, wenn jemand darauf verzichtet und tats�chlich sagt, was er denkt, in unverbl�mter Schamlosigkeit. Ein sch�ner Fall war die Bahlsen-Erbin, die 2019 ihre ungefilterten Gedanken �ber Segelyachten und Zwangsarbeit verlauten lie� und das Unternehmen inzwischen verlassen hat.
2/4/20240
Episode Artwork

Wir fahren zusammen | Besch�ftigte und Klimabewegung streiken f�r bessere Arbeitsbedingungen

Am Freitag, den 2. Februar wird bundesweit der Nahverkehr bestreikt, auch in Erfurt. Das Aktionsb�ndnis "WirFahrenZusammen" lud am 24.01.2024 mit den Besch�ftigten im Nahverkehr und der Gewerkschaft ver.di zu einer Stadtversammlung ein. Radio F.R.E.I. war vor Ort und hat Eindr�cke gesammelt.
1/31/20240
Episode Artwork

Partypizza. Projekte. Politik. | Interview zu Jugendbeteiligung in Erfurt

Junge Menschen wollen, sollen, d�rfen sich beteiligen. Radio F.R.E.I. sprach mit Vanessa von der Beteiligungsstruktur B�MM �ber M�glichkeiten f�r junge Menschen. Ein Blick zur�ck auf B�MM on tour in den Ortsteilen und ein Blick nach vorn auf die Jugendkonferenz und die Kommunalwahlen - w�hlen ab 16 Jahren.
1/31/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Mareike Fallwickl - Die Wut, die bleibt
1/31/20240
Episode Artwork

Wir fahren zusammen | Besch�ftigte und Klimabewegung streiken f�r bessere Arbeitsbedingungen

Am Freitag, den 2. Februar wird bundesweit der Nahverkehr bestreikt, auch in Erfurt. Das Aktionsb�ndnis "WirFahrenZusammen" lud am 24.01.2024 mit den Besch�ftigten im Nahverkehr und der Gewerkschaft ver.di zu einer Stadtversammlung ein. Radio F.R.E.I. war vor Ort und hat Eindr�cke gesammelt.
1/31/20240
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 33: Alfred D�blin - Berlin Alexanderplatz (gelesen von Maja)
1/30/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 10: Der Wolf im Biergarten

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
1/30/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Woke

In der ersten Happy-Hour-Sendung des Jahres 2024 zitierte Till Reiners irgendeinen AfD-Politiker, der gesagt haben soll, dass schon vor achtzig Jahren alles mit der Wokeness begonnen habe, mit dem �bertriebenen Schutz von Minderheiten. Warum auch nicht. Politiker:innen sagen viel, wenn es gerade mal eine Pause gibt zwischen zwei Sitzungen, und man kann nicht auf die Schnelle alles im Archiv nachschlagen gehen.
1/29/20240
Episode Artwork

"Anleitung zum Ungl�cklichsein" in der Schotte

Eine neue Eigenproduktion feierte im Jugendtheater Die Schotte Premiere. Basierend auf dem Buch von Paul Watzlawick "Anleitung zum Ungl�cklichsein" spielen sich 11 Jugendliche durch unterschiedliche Situationen, die auf dem Weg zum Ungl�ck helfen k�nnen. Wie das St�ck entstand, welchen Reiz das Foyer als Auff�hrungsort hat und welche Rolle auch das Publikum spielt, berichten Juliane Kolata (Theaterp�dagogin) und Fabian Hagedorn, der f�r das St�ck Regie f�hrte.
1/29/20240
Episode Artwork

Wie l�uft der Winterdienst in Erfurt?

Schnee geh�rt in Erfurt nicht unbedingt zum �berdauernden Winterbild. Wenn er dann mal f�llt und liegen bleibt, r�ckt die Stadtwirtschaft aus und ber�umt. Doch wie l�uft das ab? Welche Stra�en werden priorisiert und welche Herausforderungen gibt es? Diese und weitere Fragen beprach Radio F.R.E.I. mit Alexander Reintjes (Amtsleiter Tiefbau- und Verkehrsamt) und Thomas Niehoff (Abteilungsleiter Stra�enreinigung)
1/29/20240
Episode Artwork

Was ist demokratische Zensur? Wie gewaltig ist die f�nfte Gewalt? Warum wir Vorl�ufigkeit aushalten m�ssen. Zweifel hegen mit Sabine Schiffer

Eine Demokratie, die auf Reflexion �ber Meinungsbildungsprozesse angewiesen ist, braucht ein systematisches Schulfach Medienbildung! Dass wir das in Deutschland nicht haben, ist unverantwortlich.
1/28/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Januar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
1/28/20240
Episode Artwork

Die Kunst der Bewerbung

Was sind Ihre St�rken und was Ihre Schw�chen? Und wo sehen Sie sich in 10 Jahren? Das sind klassische Fragen aus nahezu ritualisierten Vorstellungsgespr�chen der vergangenen Jahrzehnte. Doch die Zeiten �ndern sich. Bewerbende haben es heute einfacher, weil in vielen Branchen Stellen nicht besetzt sind. Auf klassische Bewerbungsbilder wird meist verzichtet, teils z�hlt die pers�nliche Ausstrahlung mehr als ein altes Praktikumszeugnis.
1/28/20240
Episode Artwork

Was ist demokratische Zensur? Wie gewaltig ist die f�nfte Gewalt? Warum wir Vorl�ufigkeit aushalten m�ssen. Zweifel hegen mit Sabine Schiffer

Eine Demokratie, die auf Reflexion �ber Meinungsbildungsprozesse angewiesen ist, braucht ein systematisches Schulfach Medienbildung! Dass wir das in Deutschland nicht haben, ist unverantwortlich.
1/25/20240
Episode Artwork

Dacher�den On Tour: Out There

Die Erfurter Fr�hlingslese schickt einen Vorboten ins Land: Dacher�den on Tour hei�t die Veranstaltungsreihe und die widmet sich der Reiseliteratur. Out There hei�t das Buch, das in der aktuellen Veranstaltung vorgestellt wird.
1/25/20240
Episode Artwork

"Die Bahn f�hrt im Moment eine Digitalisierungsstrategie mit der Brechstange." | Interview mit Digitalcourage e.V.

Keine Sparpreistickets mehr am Automaten und Fokus auf die Bahn-App - diese und weitere Ma�nahmen der Deutschen Bahn sto�en auf Kritik. Radio F.R.E.I. sprach mit Julia Witte von Digitalcourage e.V. dar�ber, worin das Problem liegt und wie eine "gute Digitalisierung" aussehen k�nnte.
1/24/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Candice Fox - Stunde um Stunde
1/24/20240
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ein Einkaufszettel. Was steht drauf?
1/24/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 9: Das Kind an der Kasse

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
1/23/20240
Episode Artwork

Was, wenn Menschen gar nicht sachlich und faktenbasiert abw�gend urteilen wollen sondern einfach nur auf der �richtigen� Seite sein m�chten? Ein Montagsgespr�ch mit Dr. Eberhard Kusber

Sag mir wo du stehst mein Freund. Der Sniper hat dich im Visier. Er ist ein �berzeugungst�ter. F�r ihn bist du ein DiskuTier. Debatte nur als Schlagabtausch. Die Worte sollen t�ten. Im Krieg gibt es nur Ihr und Wir. Ambivalenz geht fl�ten.
1/22/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Estland kopieren

Als Sanna Marin und Jacinda Ahern im letzten Jahr von ihren �mtern zur�cktraten, beendeten sie die �ra der sozialdemokratischen Regierungen im klassischen Sinn. An der sozialdemokratischen Aus- und Einrichtung von Wirtschaft und Gesellschaft �ndert sich nichts, aber das demokratische Theater hat nicht mehr die gleichen Grundlagen.
1/22/20240
Episode Artwork

Sch�ner abschieben mit der Ampel | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Der Rassismus ist schon l�ngst im b�rgerlichen Mainstream angekommen. In vielen St�dten wird derzeit gegen die AfD demonstriert � und gegen einen Rechtsruck, der l�ngst im b�rgerlichen Mainstream angekommen ist. W�hrend sich alle mit Recht �ber die widerw�rtigen Deportationspl�ne der AfD und ihrer rechtsradikalen Spindoktoren emp�ren, bleibt die Frage, welche Auswirkungen das auf die konkrete Politik hat.
1/21/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Januar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
1/21/20240
Episode Artwork

John tr�umt von revolution�rer Technologie

(Diese nervige "Durchgestrichenes-Istgleich-Zeichen"-Taste immer ...)
1/18/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Johanna Seebauer - Nincshof
1/17/20240
Episode Artwork

Skaten, Demos, St�dte | Fotoausstellung von Kevin Gro� im Kulturladen Erfurt

Fotografie trifft Politik. Kultur trifft Laden. Caspar trifft Kevin. Ein Gespr�ch �ber die Bilder des politischen Fotografen und Skaters Kevin Gro� im Erfurter Kulturladen.
1/17/20240
Episode Artwork

Die extreme Rechte in Th�ringen 2023 - Ein Jahresr�ckblick und Ausblick mit Mobit

Die Mobile Beratung fasst das letzte Jahr zusammen. Es geht um die Themen der extremen Rechten, Reichsb�rger und Rechtsrock, aber auch um den Blick auf die anstehenden Wahlen, Strategien f�r 2024 und zivilgesellschaftliches Engagement. R�ck- und Ausblicke mit Felix von Mobit.
1/16/20240
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 32: Stefan Zweig - Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau (gelesen von Lea)
1/16/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 8: Lob und Tadel

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
1/16/20240
Episode Artwork

Was passiert mit Menschen, die eigentlich kritisch denken und aufgekl�rt sind, wenn sie st�ndig mit rechten Meinungen bombardiert werden?

Der Journalist Hans Demmel wollte wissen, was passiert, wenn man sich ausschlie�lich rechten und populistischen Medien aussetzt. Also hat er sich ein halbes Jahr lang nur noch die Zeitungen, Websites und Videos von rechten Medien wie Tichys Einblick, Compact oder KenFM angeschaut. Er hat seine Erfahrungen in dem Buch "Anderswelt - Ein Selbstversuch mit rechten Medien" beschrieben. Sein Freund Friedrich K�ppersbusch hat ihm dabei geholfen.
1/15/20240
Episode Artwork

Was passiert mit Menschen, die eigentlich kritisch denken und aufgekl�rt sind, wenn sie st�ndig mit rechten Meinungen konfrontiert werden?

Der Journalist Hans Demmel wollte wissen, was passiert, wenn man sich ausschlie�lich rechten und populistischen Medien aussetzt. Also hat er sich ein halbes Jahr lang nur noch die Zeitungen, Websites und Videos von rechten Medien wie Tichys Einblick, Compact oder KenFM angeschaut. Er hat seine Erfahrungen in dem Buch "Anderswelt - Ein Selbstversuch mit rechten Medien" beschrieben. Sein Freund Friedrich K�ppersbusch hat ihm dabei geholfen.
1/15/20240
Episode Artwork

Freie Kulturszene blickt besorgt in das Jahr 2024

Die Interessenvertretung der freien Kulturszene ist seit 2013 als "St�ndige Kulturvertretung" in Erfurt aktiv. Am 10. Januar fand die diesj�hrige Kulturversammlung statt. Aktive und Interessierte tauschten sich aus, was das Jahr 2024 - v.a. mit Blick auf die Wahlen - f�r die Kultur bedeuten kann, welche M�glichkeiten und Formate entwickelt werden k�nnten, aber auch wie es gelingen kann, Menschen au�erhalb der eigenen Blase zu erreichen. Lisa von der SKV war dazu bei Radio F.R.E.I. im Interview.
1/15/20240
Episode Artwork

Richtig heizen mit dem Ofenf�hrerschein

Wenn es drau�en kalt ist, kann ein Feuer im Wohnzimmer kuschelige W�rme erzeugen. In immer mehr Wohnh�usern werden zus�tzlich zur Heizung �fen installiert. Doch das Wissen um das richtige Heizverhalten nimmt im Vergleich zu fr�heren Zeiten ab. Um die Schadstoffemission zu reduzieren, bietet die Stadt Erfurt seit Oktober den sogenannten Ofenf�hrerschein an. Radio F.R.E.I. sprach mit J�rg Lummitsch, Leiter des Umwelt- und Naturschutzamts. Au�erdem begleiten wir Miriam, die an dem Angebot teilgenommen hat.
1/15/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Treibkraft Frustration

Bauern auf der Stra�e, Eisenbahner:innen neben den Schienen, Transporteurinnen auf den Barrikaden, scharenweise zuckeln die Kleinbusse von Handwerksleuten hinterher: Die Emp�rung der Emp�rten irritiert mich insofern, als ich nicht sehe, in wessen Interesse sie sich letztlich �ussern.
1/15/20240
Episode Artwork

Mit den Schleppern auf die Stra�en

Aktuell protestieren im ganzen Land LandwirtInnen bildstark mit Traktorenkolonnen gegen den von der Bundesregierung geplanten Subventionsabbau f�r Agrardiesel - auch hier in Erfurt. Wir haben mit Dr. Klaus Wagner, Pr�sident des Th�ringer Bauernverbandes, �ber ihre Forderungen gesprochen und wie sie den gro�en Protesttag vergangene Woche in der Landeshauptstadt erlebt haben.
1/14/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Januar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
1/14/20240
Episode Artwork

Erster Erfurter Kinderbeirat | Wie Partizipation von Anfang an m�glich wird.

Ende November 2023 hat in Erfurt der erste Erfurter Kinderbeirat im Rathaussaal getagt. Wie der Kinderbeirat entstanden ist, welche Aufgaben er �bernimmt und wie es in Zukunft weiter geht, erz�hlen Judith Drawz und Sybille Knothe im Interview.
1/14/20240
Episode Artwork

Mitschnitt online | Wie fair wohnt Erfurt? | 07. November 2023

Wie wohnen Menschen in Erfurt? K�nnen sie sich ihren Wohnraum leisten oder wird es knapp? Und w�rden sie ihr Verh�ltnis zu Vermieter:innen als fair bezeichnen? Diesen Fragen ging die nach und hat Erfurter:innen dazu online befragt. Nun ist die Umfrage ausgewertet und wurde im Caf� Nerly vorgestellt und diskutiert.
1/11/20240
Episode Artwork

Mit Film, Musik und Poetry in neue Jahr | Philip von der Franz Mehlhose im Gespr�ch

Wie jeden Monat werfen wir auch zum Jahresbeginn einen Blick auf das Kulturprogramm in der Franz Mehlhose. Josie und Caspar im Gespr�ch mit Philip.
1/11/20240
Episode Artwork

Montagsgespr�ch mit Maren W�rfel

1/10/20240
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Anthony Ryan - Ein Fluss so rot und schwarz
1/10/20240
Episode Artwork

Das ist ein gewaltiger Bruch und eine riesige Ver�nderung, die wir gerade erleben. Wegducken bringt da nichts. Montagsgespr�ch mit Maren W�rfel

Vom Rechenschieber zum Sprachmodell. Der Umgang mit dem Umgang. Die Aushandlung der Aushandlung. Mediensachen und so.
1/10/20240
Episode Artwork

Gegen Diskriminierung: Azubi-Wettbewerb �Die Gelbe Hand� | Interview mit Dr. Karin Tietze

Auszubildende setzen ein kreatives Zeichen - gegen Rassismus und Ausgrenzung und f�r ein solidarisches Miteinander. Daf�r steht der Wettbewerb "Die Gelbe Hand", getragen vom Verein "Mach' meinen Kumpel nicht an! � f�r Gleichbehandlung, gegen Rassismus e.V.". Dr. Klaudia Tietze ist Gesch�ftsf�hrerin des Vereins und spricht im Interview �ber die Anf�nge in der 1980er Jahren, Projektbeispiele heute und wer am Wettbewerb teilnehmen kann.
1/10/20240
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ein Einkaufszettel. Was steht drauf?
1/10/20240
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "knetschen"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.
1/9/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 7: Der Kollege

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
1/9/20240
Episode Artwork

Onlineveranstaltung: Die Gefahr durch die extreme Rechte in den Parlamenten | Interview mit Hendrik Cremer

Mit gro�er Sorge blickt ein breites B�ndnis von Th�ringer Organisationen auf das Wahljahr 2024. Extreme Rechte bedrohen die demokratischen Verh�ltnisse in- und au�erhalb der Parlamente. Wie kann die Zivilgesellschaft dieser Entwicklung entgegenwirken? Welche Mittel hat der demokratische Rechtsstaat, um sich zu dagegen zu verteidigen? Diese Fragen sollen bei einer Online-Veranstaltung mit den Experten Dr. Axel Salheiser vom Institut f�r Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) und Dr. Hendrik Cremer vom Deutschen Institut f�r Menschenrechte (DIMR).
1/9/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Bauern

Haben das die Bauern bei den Klimaklebern oder bei den Besetzern vom Hambacher Forst abgekuckt? Wie auch immer und wie man es von ihnen erwartet, sie legen noch einen Zacken drauf und spielen direkt auf den Mann, auf den armen Robert Habeck, weil sie sich sicher sind, dass die Maulhelden von der CDU und der CSU sie nicht wirklich piesacken werden und ihnen auch den sogenannten klammheimlichen Schutz der Institutionen angedeihen lassen werden, nachdem diese Maulhelden dem Habeck mit Worten ungef�hr gleich vor die F�hre gefahren sind wie die Bauern nun mit den Traktoren.
1/8/20240
Episode Artwork

Fulminante Scheindebatte | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Ein AfD-Verbot wird von der b�rgerlichen Gesellschaft nicht ernsthaft angestrebt. Soll man die AfD verbieten? Derzeit wird dar�ber eine fulminante Scheindebatte gef�hrt. In drei Bundesl�ndern kann die Partei, die mit jeder Erneuerung rechtsradikaler geworden ist, mit Wahlergebnissen um 30 Prozent und mehr rechnen. In drei L�ndern wird sie vom Verfassungsschutz als gesichert rechtsextrem eingestuft. Die ideologische N�he deutscher Rechtsterroristen der letzten Jahre zu dieser Partei ist vielfach belegt. Die Argumente f�r ein Verbot sind gewichtig.
1/7/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Januar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
1/7/20240
Episode Artwork

Die Medien in den Zeiten der Moderne

"Sagen, was ist..." war einst der Leitspruch des Journalisten Rudolf Augstein Ende der 1940er Jahre. Der Spruch gilt immer noch - auch wenn sich die Medienlandschaft seither komplett ver�ndert hat. Jeder Empf�nger kann beispielsweise zum Sender werden. Im Dschungel der t�glichen Informationen misstrauen einige Menschen zunehmend den etablierten Medien. Welche Ursachen hat das? Wie funktioniert Meinungsbildung? Und wie sieht generell guter Journalismus heutzutage aus?
1/7/20240
Episode Artwork

Kindheit im Wandel | Interview mit Dr. Joachim Seng

"Die Natur will, dass Kinder Kinder sind", sagte der P�dagoge Jean-Jacques Rousseau. Wie sich das Konzept von Kindheit zwischen 1750 und 1850 ver�ndert hat, zeigt eine gleichnamige Ausstellung in Frankfurt am Main. Dr. Joachim Seng kuratiert die Ausstellung und spricht bei Radio F.R.E.I. �ber Haltungen zur Kindheit in unterschiedlichen Schichten, Weihnachten, Kinderb�cher, Kinderarbeit und die Ausstellung. Sie ist noch bis zum 27.01.2024 zu sehen.
1/5/20240
Episode Artwork

Stunde der Winterv�gel | Interview mit Klaus Lieder vom NABU

Vom 5. bis 7. Januar k�nnen wieder Winterv�gel in G�rten, Parks und auf Balkonen gez�hlt werden. Radio F.R.E.I. sprach mit Klaus Lieder vom Naturschutzbund Deutschland e.V. �ber Winterv�gel, wie man wann welche V�gel z�hlt, was sich in den letzten Jahren ver�ndert hat und �ber das F�ttern (nicht nur) im Winter.
1/5/20240
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Januar 2024

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
1/3/20240
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 6: Der Chef

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
1/2/20240
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "Fleppen"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.
1/2/20240
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 31: Joachim Ringelnatz - Gedichte (gelesen von Tjaade und Hannah)
1/2/20240
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Swiss Re SNB 2024

Zum neuen Jahr als erstes ein paar Angaben aus den j�ngeren Berichten von soweit unverd�chtigen Institutionen, n�mlich der Schweizerischen Nationalbank und des R�ckversicherers Swiss Re; diese Angaben betreffen volkswirtschaftliche Bereiche, mit denen eher Fachleute etwas anfangen k�nnen als blutige Laien wie unsereins aber hin und wieder kann man ja trotzdem einen Blick auf diese Zahlen werfen, ganz abgesehen davon, dass uns gar nichts anderes �brigbleibt, als uns an solche Daten zu halten, wenn wir mindestens ein wenig den �berblick �ber die wirtschaftliche Entwicklung behalten wollen.
1/1/20240
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ein Einkaufszettel. Was steht drauf?
12/29/20230
Episode Artwork

W�nschen wir uns was! | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Letztlich basiert unsere ganze Wirtschaft auf W�nschen. Die meisten davon sind hochgradig irrational, ja direkt pathologisch. Das Kapital w�nscht sich zweistellige Profitraten, die Arbeiter*innen w�nschen sich eine Ausbeutung mit menschlichem Antlitz. In zehntausend Marketing-Agenturen wird t�glich ausgeheckt, was sich die Menschen als N�chstes w�nschen sollen, sinnloserweise. Nur in einer Branche hat das W�nschen einen ausnehmend schlechten Ruf: in der Politik.
12/24/20230
Episode Artwork

Das Dizean - Geldwert und Nachteil I SprachRohrKrepierer, GedankenDraisinen und BilderFlutKatastrophen 10/10

KI �bernimmt die Macht. Die Schreibmaschine erwacht. ::: Verschw�rungsbillard - Der Echsenmensch am Regler lacht. ::: Der Blechkamerad - Ein Turing Test ::: GehirnW�scheTrockner - Ein Dissonanz Tanz ::: Friede den K�pfen. Krieg den Affekten. ::: Herr Erkl�rb�r - Jeder Schwanz ein H�rtefall. ::: Innerlichkeiten und �u�ere Werte - Ein W�rdeLoser ::: Egotripper ::: Meinungskriegsschauplatz ::: Das Dizean - Geldwert und Nachteil
12/24/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Dezember 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
12/24/20230
Episode Artwork

Das Dizean - Geldwert und Nachteil I SprachRohrKrepierer, GedankenDraisinen und BilderFlutKatastrophen 10/10

KI �bernimmt die Macht. Die Schreibmaschine erwacht. ::: Verschw�rungsbillard - Der Echsenmensch am Regler lacht. ::: Der Blechkamerad - Ein Turing Test ::: GehirnW�scheTrockner - Ein Dissonanz Tanz ::: Friede den K�pfen. Krieg den Affekten. ::: Herr Erkl�rb�r - Jeder Schwanz ein H�rtefall. ::: Innerlichkeiten und �u�ere Werte - Ein W�rdeLoser ::: Egotripper ::: Meinungskriegsschauplatz ::: Das Dizean - Geldwert und Nachteil
12/24/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Dezember 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
12/24/20230
Episode Artwork

W�nschen wir uns was! | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Letztlich basiert unsere ganze Wirtschaft auf W�nschen. Die meisten davon sind hochgradig irrational, ja direkt pathologisch. Das Kapital w�nscht sich zweistellige Profitraten, die Arbeiter*innen w�nschen sich eine Ausbeutung mit menschlichem Antlitz. In zehntausend Marketing-Agenturen wird t�glich ausgeheckt, was sich die Menschen als N�chstes w�nschen sollen, sinnloserweise. Nur in einer Branche hat das W�nschen einen ausnehmend schlechten Ruf: in der Politik.
12/22/20230
Episode Artwork

Radio F.R.E.I. darf weiter senden! Doch wie lange noch auf UKW?

Wie steht es um die Zukunft der �ffentlich-rechtlichen Medien und der B�rgersender in Th�ringen? Reinhard Hucke sprach mit Jochen Fasco, Direktor der Th�ringer Landesmedienanstalt und Carsten Rose, Gesch�ftsf�hrer von Radio F.R.E.I. Anlass des Gespr�chs war die �bergabe der Zulassung f�r die n�chsten vier Jahre als Rundfunkveranstalter, die Radio F.R.E.I. unter Auflagen erhalten hat.
12/21/20230
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 5: Echt Jetzt

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
12/19/20230
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 30: Erich Maria Remarque - Im Westen nichts Neues (gelesen von Daniel)
12/19/20230
Episode Artwork

Standort f�r betreuten Taubenschlag gefunden

Seit fast zwei Jahren begleitet Radio F.R.E.I. Bestrebungen zu einem besseren Zusammenleben von Tauben und Menschen in der Stadt. Gro�es Ziel des Erfurter Taubenvereins ist ein durchdachtes Taubenmanagement in Erfurt. Nach langer Suche ist nun ein Standort f�r den ersten betreuten Taubenschlag gefunden. Wie dieser funktioniert, wie der Verein sich weiterhin einbringt und was es mit dem Notfalltelefon auf sich hat waren nur einige der Themen im neusten Gespr�ch mit Birte Schwarz.
12/18/20230
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Jens Spahn

Da haben wir von der CDU aber echte Schlagzeilen erhalten zum Jahresende. Jens Spahn, der k�rzlich und sicher nicht zu fr�h eingemottete Gesundheitsminister, macht uns den Boris Johnson, �ber den Zustand dessen Einmottung die Welt sich nicht ganz im Klaren ist. Gro�e Ideen von gro�en K�pfen werden in der Fl�chtlingsfrage herumgeschoben, vor allem nun die Auslagerung der Asylverfahren in sichere Drittstaaten. Ruanda, warum nicht.
12/18/20230
Episode Artwork

Klimagerechte Umgestaltung Clara-Zetkin Stra�e

Seit den 70er Jahren ist die Clara-Zetkin-Stra�e 4-spurig. Nun soll sie im Rahmen einer generellen Sanierung umgestaltet werden. Mit finanzieller Hilfe des Bundesprogramms �Anpassung urbaner R�ume an den Klimawandel�, wird sie nach einem Verkehrsversuch nun wieder zweispurig. Wie die sonstige Gestaltung aussehen wird, wird derzeit erarbeitet - wichtig dabei ist die Beteiligung von Erfurter:innen, die derzeit an einer Online-Befragung teilnehmen k�nnen.
12/18/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Dezember 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
12/17/20230
Episode Artwork

Auf der Suche nach der normalen Zeit | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

�Krisenmodus� ist das Wort des Jahres 2023: So teilte es die Gesellschaft f�r deutsche Sprache in Wiesbaden mit. Unsere Welt, begr�ndete die Gesch�ftsf�hrerin, befinde sich seit 2020 im �Krisenmodus� � Belege sind ihr die Corona-Pandemie, der �berfall Russlands auf die Ukraine, die Energiekrise, die Bildungsmisere und der Hamas-Angriff auf Israel. Das ist nat�rlich alles wahr und richtig � noch nie hatte man das Gef�hl, derart intensiv an derart vielen welthistorischen Ereignissen teilzunehmen, auf die man gut und gerne auch verzichten k�nnte. Doch war es jemals anders?
12/17/20230
Episode Artwork

Wenn der Weihnachtsmarkt erwacht

Morgens halb zehn in Erfurt: Was passiert, wenn noch nichts passiert auf dem Weihnachtsmarkt? Die Schausteller putzen das Feuerwehrauto auf dem Karussell, die Fleischersfrau dreht die ersten Spie�e und die Gl�hwein-Crew trinkt einen Kaffee. Mittendrin ist Reinhard von Radio F.R.E.I., der u. a. erf�hrt, wie Nougat und Marzipan hergestellt werden. Seinen Erlebnisbericht findet ihr hier.
12/17/20230
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ein Einkaufszettel. Was steht drauf?
12/14/20230
Episode Artwork

Tik Tok und die Psyche

Paula, Amelie, Maya und Angelina vom Salza Gymnasium in Bad Langensalza haben sich im Rahmen einer Seminarfacharbeit damit besch�ftigt, welche Auswirkungen Tik Tok auf die Psyche Jugendlicher haben kann. Neben einer Verschriftlichung ihrer Forschungsergebnisse entstand ein Radiobeitrag zu diesem Thema.
12/14/20230
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: C.K. McDonnell - Love will tear us apart
12/13/20230
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 4: Die Schwei�matte

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
12/12/20230
Episode Artwork

Schluss mit dem Schei�theater! Das Patriarchat lebt sich aus. Auch in Erfurt.

Ein Werkstattgespr�ch. Ein Kampfaufruf. Und ein Angebot.
12/12/20230
Episode Artwork

Schluss mit dem Schei�theater! Das Patriarchat lebt sich aus. Auch in Erfurt.

Ein Werkstattgespr�ch. Ein Kampfaufruf. Und ein Angebot.
12/12/20230
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Spenden

Zu Weihnachten werde ich wie alle Menschen reichlich beschenkt mit Angeboten zu spenden. Eigentlich gibt es keine sch�nere Geschenkidee:
12/11/20230
Episode Artwork

Meinungskriegsschauplatz - SprachRohrKrepierer, GedankenDraisinen und BilderFlutKatastrophen - Neun von Zehn

KI �bernimmt die Macht. Die Schreibmaschine erwacht. ::: Verschw�rungsbillard - Der Echsenmensch am Regler lacht. ::: Der Blechkamerad - Ein Turing Test ::: GehirnW�scheTrockner - Ein Dissonanz Tanz ::: Friede den K�pfen. Krieg den Affekten. ::: Herr Erkl�rb�r - Jeder Schwanz ein H�rtefall. ::: Innerlichkeiten und �u�ere Werte - Ein W�rdeLoser ::: Egotripper ::: Meinungskriegsschauplatz
12/10/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Dezember 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
12/10/20230
Episode Artwork

Zwischen Gl�ckgef�hl und Absturz - Reflektieren mit Dr. Susanne Rockweiler

Wann verliere ich die Kontrolle? Was macht Drogen reizvoll? Ab wann bin ich s�chtig? Und welche Konsequenzen hat das f�r mich und andere? Die Ausstellung "On A Night Train" versucht, diese Fragen zu beantworten. Insgesamt 40 Kunstschaffende haben sich mit dem Thema Sucht und Club-Kultur auseinandergesetzt. Die Kuratorin Dr. Susanne Rockweiler von der Stiftung Welt der Versuchungen war bei Radio F.R.E.I. zu Besuch und zieht eine erste Bilanz.
12/4/20230
Episode Artwork

Mitschnitt + Interview | Lesung ��berLIEBEn� | 25. November 2023 | F.R.E.I.-Fl�che

Wir brauchen Liebe. Liebe ist mehr als nur romantisch. Liebe ist politisch, Liebe ist solidarisch, Liebe ist poetisch. �berLIEBEn sind unsere Geschichten. Liebe ist �berall, in Song-Texten, in Filmen, abgebildet in Kunstwerken, in B�chern. H�ufig wird dabei �ber Liebe im romantischen Kontext geschrieben, gesprochen und diskutiert.
12/4/20230
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Linker Antisemitismus

Eine L�sung gibt es immer, oft sogar mehrere, nur die Zweistaaten-L�sung f�r Pal�stina sollte man vergessen, mindestens solange es die Hamas gibt oder ihre Nachfolge-, Neben- und Unter�or�ga�ni�sa�tio�nen wie zum Beispiel die Regierung im Iran.
12/4/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Dezember 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
12/4/20230
Episode Artwork

Zwischen Gl�ckgef�hl und Absturz - Reflektieren mit Dr. Susanne Rockweiler

Wann verliere ich die Kontrolle? Was macht Drogen reizvoll? Ab wann bin ich s�chtig? Und welche Konsequenzen hat das f�r mich und andere? Die Ausstellung "On A Night Trip" versucht, diese Fragen zu beantworten. Insgesamt 40 Kunstschaffende haben sich mit dem Thema Sucht und Club-Kultur auseinandergesetzt. Die Kuratorin Dr. Susanne Rockweiler von der Stiftung Welt der Versuchungen war bei Radio F.R.E.I. zu Besuch und zieht eine erste Bilanz.
12/4/20230
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Linker Antisemitismus

Eine L�sung gibt es immer, oft sogar mehrere, nur die Zweistaaten-L�sung f�r Pal�stina sollte man vergessen, mindestens solange es die Hamas gibt oder ihre Nachfolge-, Neben- und Unter�or�ga�ni�sa�tio�nen wie zum Beispiel die Regierung im Iran.
12/4/20230
Episode Artwork

Das ist ein leckerer Burger! Helmut Krauss - Der Mann mit der markanten Stimme

Er war nicht nur ein gro�artiger Schauspieler und Kabarettist, sondern auch die Stimme von vielen ber�hmten Hollywood-Stars: Helmut Krauss, der 2019 mit 78 Jahren starb. In einem Interview von 2011 erz�hlte er, wie er zum Synchronsprecher wurde, was er am Radio liebte und wie er sich als Herr Paschulke in "L�wenzahn" mit Peter Lustig anlegte.
12/3/20230
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ein Einkaufszettel. Was steht drauf?
11/29/20230
Episode Artwork

�Wir rauschen da in Th�ringen auf was zu, wo sich jeder fragen muss, wo er dagegen aufsteht.� | Interview mit Mobit

Die Mobile Beratung fasst im Gespr�ch das dritte Quartal 2023 rund um die extreme Rechte in Th�ringen zusammen. Im Blick sind dabei Themen wie Rechtsrockkonzerte, Reichsb�rgerszene, die Verbote und Selbstausfl�sungen der Hammerskins und Artgemeinschaft, Wahlen in Th�ringen und fehlende Brandmauern.
11/29/20230
Episode Artwork

�Kein Platz f�r Nazis� | Interview mit Sarah von der Projektgruppe �Support in Nord�

In Ilversgehofen sollen Betroffene von rechten, sexistischen oder queerfeindlichen Bedrohungen (mehr) Schutz erhalten � auch von zivilgesellschaftlichen Gruppen. Um welche Form der Unterst�tzung es dabei geht und warum es diese braucht, erl�utert Sarah von der Projektgruppe �Support in Nord� im Interview bei Radio F.R.E.I.
11/29/20230
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Luna Mc Namara - Psyche und Eros
11/29/20230
Episode Artwork

Sehnsucht nach Ruhe - Sorin im Interview

Geh�llt in einen cinematischen, ruhigen atmosph�rischen Sound setzt sich der Berliner Musiker Sorin mit seiner Vergangenheit auseinander. Indie-Folk, Indietronic nennt er es. Nachdem er Teil verschiedener Bands war, ist es nun Zeit f�r sein Soloprojekt. Welche Rolle seine Wahlheimat Berlin und seine Rum�nischen (und musikalischen) Wurzeln dabei spielen, wie sein kreativer Schaffensprozess aussieht - dar�ber hat er mit Tilman im Interview gesprochen.
11/29/20230
Episode Artwork

Die Erfurter Herbstlese - auf Radio F.R.E.I.

Jeden Dienstag spricht Tilman mit VertreterInnen der Herbstlese �ber anstehende Veranstaltungen. Von Lesungen bis Konzerten und Diskussionen ist alles dabei - in diesem Jahr unter dem Motto "Jeder ist seines Gl�ckes Schmied". Es geht um AutorInnen und K�nstlerInnen und ihre Werke und Biographien. Jede Woche mit einer neuen Ausgabe im Unterdessen auf Radio F.R.E.I.!
11/27/20230
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Anselm

Gesetzt der Fall, man h�tte sich nicht im Griff und w�rde seinem sehnlichen Wunsch Ausdruck verleihen, all den Watschenvisagen auf der rechten Seite des politischen Spektrums die Watschen zu versetzen, die sie schon von Gesichts wegen verdienen, dann w�re das ein herber Schlag gegen die eigene Konstitution. Diese besteht in erster Linie daraus, dass man sich im Griff hat.
11/27/20230
Episode Artwork

::: Widerspruch Berufung Auszug? ::: Sch�ner Wohnen in Erfurt? F�r wen? Und wo? Noch. Wohnraum als Spekulationsobjekt. Wohnbaulandmodell gescheitert?

Gef�hrdung von Wohnraum ::: Wohnen als Menschenrecht ::: Eigentum verpflichtet? Wozu? ::: Verantwortung der Kommune ::: Verdr�ngung an die st�dtischen Randzonen ::: Segregation als Normalzustand?
11/27/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - November 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
11/26/20230
Episode Artwork

SprachRohrKrepierer und GedankenDraisinen | BilderFlutKatastrophen von Eins bis Acht

KI �bernimmt die Macht. Die Schreibmaschine erwacht. ::: Verschw�rungsbillard - Der Echsenmensch am Regler lacht. ::: Der Blechkamerad - Ein Turing Test ::: GehirnW�scheTrockner - Ein Dissonanz Tanz ::: Friede den K�pfen. Krieg den Affekten. ::: Herr Erkl�rb�r - Jeder Schwanz ein H�rtefall. ::: Innerlichkeiten und �u�ere Werte - Ein W�rdeLoser ::: Egotripper
11/26/20230
Episode Artwork

Sparwut und Tesafilm | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Die Schuldenbremse ist der eigentliche, nie r�ckzahlbare Kredit, den die Gesellschaft sich selber ausstellt. Das Bundesverfassungsgericht hat gesprochen: Der Klimafonds der Regierung verst��t gegen die Schuldenbremse. Die Richter*innen verurteilten jeden Versuch, die Schuldenbremse durch Fonds, Sonderkonten oder Sparstr�mpfe unterm Bett zu umgehen. Prompt musste die Ampel eine zweistellige Milliardensumme einfrieren � besonders Ausgaben zum Klimaschutz und zum Ausbau der Bahn sind jetzt unterfinanziert.
11/26/20230
Episode Artwork

SprachRohrKrepierer und GedankenDraisinen | BilderFlutKatastrophen von Eins bis Acht

KI �bernimmt die Macht. Die Schreibmaschine erwacht. ::: Verschw�rungsbillard - Der Echsenmensch am Regler lacht. ::: Der Blechkamerad - Ein Turing Test ::: GehirnW�scheTrockner - Ein Dissonanz Tanz ::: Friede den K�pfen. Krieg den Affekten. ::: Herr Erkl�rb�r - Jeder Schwanz ein H�rtefall. ::: Innerlichkeiten und �u�ere Werte - Ein W�rdeLoser ::: Egotripper
11/26/20230
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Christopher Carlson - Was ans Licht kommt
11/22/20230
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ein Einkaufszettel. Was steht drauf?
11/22/20230
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Christoffer Carlsson - Was ans Licht kommt
11/22/20230
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 29: Irmgard Keun - Das kunstseidene M�dchen (gelesen von Caro)
11/21/20230
Episode Artwork

Aktionstage "Medien, Informieren und Erinnern" f�r Menschen ab 60 | Interview mit Kay Albrecht

Wie gehe ich mit Desinformation und Fake News um? Wie kann ich meine Erinnerungen mit Kamera, Mikrofon oder Alltagsmaterialien bewahren? Ende November k�nnen Menschen ab 60 Jahren darauf Antworten finden und sich austauschen. Mit dem Medienp�dagogen Kay Albrecht haben wir �ber die Aktionstage gesprochen.
11/21/20230
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "Broiler"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.
11/21/20230
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel | Folge 3: Der Bahn�bergang

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
11/21/20230
Episode Artwork

"B�cher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, K�stner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" lesen kleine Passagen dieser gro�en Literatur. Zum Gedenken. Radio F.R.E.I. sammelt und sendet diese (Lese)Zeichen. Teil 29: Irmgard Keun - Das kunstseidene M�dchen (gelesen von Caro)
11/21/20230
Episode Artwork

Die Erfurter Herbstlese - auf Radio F.R.E.I.

Jeden Dienstag spricht Tilman mit VertreterInnen der Herbstlese �ber anstehende Veranstaltungen. Von Lesungen bis Konzerten und Diskussionen ist alles dabei - in diesem Jahr unter dem Motto "Jeder ist seines Gl�ckes Schmied". Es geht um AutorInnen und K�nstlerInnen und ihre Werke und Biographien. Jede Woche mit einer neuen Ausgabe im Unterdessen auf Radio F.R.E.I.!
11/20/20230
Episode Artwork

Psychologischer ReaktanzTanz mit Philipp Sprengholz. Ein trotziges Montagsgespr�ch.

Was ist psychologische Reaktanz? Woher kommt der Trotz. Wieso schwindet das Vertrauen in Wissenschaft, Medien und Politik? Was hilft gegen gesellschaftliche Polarisierung und wie kehrt politische Akzeptanz zur�ck? Und da waren ja noch Hassrede, Fake News und Verschw�rungstheorien. Welche Aufgabe hat die Wissenschaft in diesen Zeiten?
11/19/20230
Episode Artwork

Hauptsache gegen "das System" | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

�ber junge Aktivisten, die pl�tzlich Osama bin Laden als Freiheitsk�mpfer huldigen. Millionenfach wurde es schon weltweit angesehen: ein Video, in dem eine junge Aktivistin berichtet, im Zuge des Nahost-Krieges einen Brief Osama bin Ladens gelesen zu haben, der ihre Augen ge�ffnet und ihr Weltbild umgest�rzt habe. Jenen �Letter to America� hatte bin Laden vor 20 Jahren geschrieben; der �Guardian�, der ihn ver�ffentlicht hatte, depubliziert ihn erst aufgrund des Videoerfolgs.
11/19/20230
Episode Artwork

W�RDEMENSCHEN | Eindr�cke von einem Ausstellungsbesuch in Erfurt

Die W�rde des Menschen ist unantastbar. Was hei�t das eigentlich? Was bedeutet W�rde f�r den einzelnen Menschen im Alltag? Mit diesen Fragen besch�ftigt sich das Kunstprojekt W�RDEMENSCHEN von J�rg Amonat. Radio F.R.E.I. hat die Ausstellung besucht und Eindr�cke gesammelt - vom K�nstler, einer Lehrerin und den Sch�ler:innen eines Deutschkurses am Heinrich-Mann-Gymnasium.
11/19/20230
Episode Artwork

SprachRohrKrepierer und GedankenDraisinen | BilderFlutKatastrophen von Eins bis Sieben.

KI �bernimmt die Macht. Die Schreibmaschine erwacht. ::: Verschw�rungsbillard - Der Echsenmensch am Regler lacht. ::: Der Blechkamerad - Ein Turing Test ::: GehirnW�scheTrockner - Ein Dissonanz Tanz ::: Friede den K�pfen. Krieg den Affekten. ::: Herr Erkl�rb�r - Jeder Schwanz ein H�rtefall. ::: Innerlichkeiten und �u�ere Werte - Ein W�rdeLoser
11/19/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - November 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
11/19/20230
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Grenzen der Wahrheit

Die Wahrheit ist im Normalfall bekannt oder mindestens ohne allzu gro�e Aufw�nde zu finden. Das gilt auch f�r den Nahen Osten und f�r die Auseinandersetzung um Pal�stina. Zur Gr�ndung Israels kann man alles auf der Wikipedia nachlesen, ebenso die j�ngere Geschichte bis zu den aktuellen Auseinandersetzungen. Wie in den meisten F�llen besteht die Wahrheit aus zahlreichen unter�schiedlichen, gegens�tzlichen und widerspr�chlichen Elementen.
11/17/20230
Episode Artwork

Interview zur Fotoausstellung "Familienbilder"

"Familienbilder" ist eine neue Ausstellung im Campuscaf� Hilgenfeld �berschrieben, die am Freitag, 24. November, um 16 Uhr er�ffnet wird. Sie wird anschlie�end bis zum 5. Januar dort zusehen sein. Die Foto-Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt der AWO � Integrierte Familienhilfe (Kooperationseinrichtung "Kleeblatt") der Fotok�nstlerin Sylwia Mierzynska und Dr. Verena Laschinger von der Universit�t Erfurt und kn�pft an die Arbeit im Seminar "Family Photography" an.
11/16/20230
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "Bippus"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.
11/16/20230
Episode Artwork

Interview zur Fotoausstellung "Familienbilder"

"Familienbilder" ist eine neue Ausstellung im Campuscaf� Hilgenfeld �berschrieben, die am Freitag, 24. November, um 16 Uhr er�ffnet wird. Sie wird anschlie�end bis zum 5. Januar dort zusehen sein. Die Foto-Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt der AWO � Integrierte Familienhilfe (Kooperationseinrichtung "Kleeblatt") der Fotok�nstlerin Sylwia Mierzynska und Dr. Verena Laschinger von der Universit�t Erfurt und kn�pft an die Arbeit im Seminar "Family Photography" an.
11/16/20230
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Rachel Joyce - Die erstaunliche Entdeckungsreise der Maureen Fry
11/15/20230
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Da. Auf der Stra�e. Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ist es ein Einkaufszettel? Was steht drauf? Mal schauen...
11/15/20230
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel: Ich kann das nicht.

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
11/14/20230
Episode Artwork

�ber Rechte reden | Podcasts von Studierenden des Seminars "Rechtsextremismusforschung und Podcasten"

Anfang der 1990er Jahre. Baseballschl�gerjahre. Gewaltt�tige rassistische Ausschreitungen und Anschl�ge. Diese Zeit nahmen Studierende der Universit�t Erfurt in den Blick. Im Sommersemester 2022 besch�ftigten sie sich im Seminar "�ber Rechte reden" mit Rechter Gewalt damals und heute, dem Umgang von staatlicher Seite und aus Sicht der Betroffenen sowie mit der gesellschaftlichen Bedeutung. Radio F.R.E.I. hat das Projekt technisch begleitet. Die Studierenden haben sich Themen gew�hlt und dazu eigene Podcasts erstellt. Hier gibt es alle Podcasts zum Nachh�ren.
11/14/20230
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "Bippus"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.
11/14/20230
Episode Artwork

Die Erfurter Herbstlese - auf Radio F.R.E.I.

Jeden Dienstag spricht Tilman mit VertreterInnen der Herbstlese �ber anstehende Veranstaltungen. Von Lesungen bis Konzerten und Diskussionen ist alles dabei - in diesem Jahr unter dem Motto "Jeder ist seines Gl�ckes Schmied". Es geht um AutorInnen und K�nstlerInnen und ihre Werke und Biographien. Jede Woche mit einer neuen Ausgabe im Unterdessen auf Radio F.R.E.I.!
11/13/20230
Episode Artwork

Menschenrechte im digitalen Raum. Digitale Gewalt und ihre Folgen. Eintauchen mit Josephine Ballon.

Eskalierende Gewalt- und Mobbingspiralen sind kein Spiel und kein Spa�. Anzeigen hilft auch Anderen. HateAid kann helfen.
11/12/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - November 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
11/12/20230
Episode Artwork

Ampel-Abschiebegesetz: Asyl ohne Recht | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

�ber das Ph�nomen der politischen Selbstspaltung in der inneren WG. Politik hat sich in Kommunikation verwandelt. Dieser Tatsache haben Diejenigen, die zuletzt als Jungparlamentarier*innen in den Bundestag eingezogen sind, nahezu alles zu verdanken: Auf die Wahllisten wurden sie wegen ihrer tollen Social-Media-Postings, ihrer Reichweite und ihrer Erkl�rvideos gesetzt. Die roten und gr�nen Neu-Abgeordneten bezogen ihre Glaubw�rdigkeit aus der Zusammenarbeit mit NGOs, mit Fridays for Future und Gefl�chtetenorganisationen, denen sie druckreife S�tze in die Kameras sprachen.
11/12/20230
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Da! Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ist es ein Einkaufszettel? Was steht drauf? Mal schauen...
11/9/20230
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Manu Wicher "Sechzehn - Das Leben ist so. Oder Anders."
11/9/20230
Episode Artwork

Die Kunst des Schauspiels in der Politik - ein Gespr�ch mit Th�ringens Umweltminister Bernhard Stengele

Seit Februar ist der ehemalige Schauspieler und Regisseur Bernhard Stengele (B�ndnis 90/Die Gr�nen) Th�ringens Umweltminister. Stengele absolvierte eine Schauspielausbildung in Paris und arbeitete als Regisseur, sp�ter auch als Schauspieldirektor in W�rzburg, Altenburg und Gera. Torsten Laudien vom Wirtschaftsspiegel Th�ringen und Reinhard Hucke von Radio F.R.E.I. sprachen mit ihm unter anderem �ber die Kraft der Rhetorik.
11/8/20230
Episode Artwork

Mehrwegpflicht in Th�ringer Gastronomie nur z�gerlich umgesetzt | Interview mit Luisa Kl�pfel von der Verbraucherzentrale Th�ringen

Seit dem 1. Januar 2023 m�ssen gastronomische Betriebe f�r Essen und Trinken zum Mitnehmen passende Mehrweg-Alternativen anbieten. Ziel des neuen Gesetzes ist es, mit weniger Einwegverpackungen die gro�en Abfallmengen in Deutschland zu reduzieren. In einem Marktcheck untersuchte die Verbraucherzentrale Th�ringen wie konsequent das Gesetz von den Th�ringer Gastronominnen und Gastronomen umgesetzt wird � und sieht gro�en Nachholbedarf.
11/7/20230
Episode Artwork

�Barrieren brechen���Kultur entfachen!��| Interview zum kulturellen Jahresthema 2024

Unsere Gesellschaft stellt Menschen vor Hindernisse, die ihre kulturelle Teilhabe erschweren oder sogar verhindern. Gleichzeitig gibt es Barrieren, die Menschen davon abhalten, selbst als Kulturakteur:innen oder Kreativschaffende in Erscheinung zu treten. Das soll sich nun mit dem neuen kulturellen Jahresthema der Stadt Erfurt �ndern.
11/7/20230
Episode Artwork

Switch - Vom Frosch zum Vogel: Das H�rger�t

Woran erkenne ich Gewalt in Kommunikation? Was bringt es mir, gewaltfrei zu agieren und warum geht es grunds�tzlich auch um den Umgang mit mir selber? und vertreten das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" leidenschaftlich, sind selbst als Trainer:in t�tig und im Zentrum Gewaltfreie Kommunikation Th�ringen t�tig.
11/7/20230
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "Pfannkuchen"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.
11/7/20230
Episode Artwork

Wie fair wohnt Erfurt? Ergebnisse der Umfrage werden vorgestellt

Wie wohnen Menschen in Erfurt? K�nnen sie sich ihren Wohnraum leisten oder wird es knapp? Und w�rden sie ihr Verh�ltnis zu Vermieter:innen als fair bezeichnen? Diesen Fragen ging die nach und hat Erfurter:innen dazu online befragt. Nun ist die Umfrage ausgewertet und wird heute Abend im Caf� Nerly vorgestellt und diskutiert.
11/6/20230
Episode Artwork

9. November 2023 | 18 Uhr | Das 1x1 der kollektiven H�user | F.R.E.I.-fl�che

Ideen brauchen Raum - H�user in kollektiver Selbstverwaltung bieten den maximalen Freiheitsgrad f�r die Menschen, die darin leben, arbeiten oder wohnen. Denn sie k�nnen selbst entscheiden, wie sie die R�ume ausbauen und nutzen. Ob als Atelierhaus, Handwerkerhof oder Wohnprojekt � geh�rt das Haus den Mietenden, k�nnen sie ihr Zuhause selbst gestalten und langfristig vor Verdr�ngung und Spekulation sch�tzen.
11/6/20230
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - leurs enfants apr�s eux

Vor ein paar Monaten hatte ich von Moritz Ba�lers Buch �ber magischen Realismus gesprochen, und darin war auch von Lisa Krusches Roman �Unsere anarchistischen Herzen� die Rede, den Ba�ler empfahl, unter anderem wegen des Umgangs mit SMS-Nachrichten im Text, was ich dann doch wieder an den Haaren herbei gezogen fand, weil gerade diese SMS-Nachrichten keine eigen�st�n�dige Funktion oder Erz�hlebene konstituierten, aber egal.
11/6/20230
Episode Artwork

Die Erfurter Herbstlese - auf Radio F.R.E.I.

Jeden Dienstag spricht Tilman mit VertreterInnen der Herbstlese �ber anstehende Veranstaltungen. Von Lesungen bis Konzerten und Diskussionen ist alles dabei - in diesem Jahr unter dem Motto "Jeder ist seines Gl�ckes Schmied". Es geht um AutorInnen und K�nstlerInnen und ihre Werke und Biographien. Jede Woche mit einer neuen Ausgabe im Unterdessen auf Radio F.R.E.I.!
11/5/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - November 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
11/5/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - November 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
11/5/20230
Episode Artwork

K�ffchen, Kuchen und Kino - Filme f�r die reifere Jugend im Erfurter Norden

Es begann wie ein Scherz, der zur Wirklichkeit wurde. Treffen sich zwei Damen. Sagt die eine: "Wir m�ssten mal Filme von fr�her zeigen." Und die andere: "Warum eigentlich nicht?". Roswitha und Anita fanden mit Tom vom "Schambrowski" schnell einen Verb�ndeten, der ihnen half, ihre Kino-Idee umzusetzen. Seither laufen im Erfurter Norden alle paar Wochen die "Filme f�r die reifere Jugend". Reinhard von Radio F.R.E.I. hat die Damen (und einige Herren) vor Ort besucht.
11/2/20230
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Da! Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ist es ein Einkaufszettel? Was steht drauf? Mal schauen...
11/1/20230
Episode Artwork

Druck machen mit Plakaten | �ber das Sammeln linker Bewegungsgeschichte

Ob Linolschnitt, Schwarz-wei�-Collage oder Computerdesign: Die Projektgruppe "Druck machen" beim Bildungskollektiv Biko sammelt linke Plakate der letzten 30 Jahre und digitalisiert sie. Marie und Paul sprechen im Interview �ber das Wechselspiel zwischen Gestaltung, politischer Aussage und Wirkung. Was hat sich ver�ndert? Und: warum �berhaupt sammeln?
11/1/20230
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "Niki"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.
10/31/20230
Episode Artwork

Mahnwache gegen die Zusammenarbeit von CDU und FDP mit der AfD

Die OMAS GEGEN RECHTS Erfurt rufen zu einer Mahnwache gegen die geplante Zusammenarbeit von CDU und FDP mit der AfD im Th�ringer Landtag auf. Das dies nicht nur ein besorgniserregendes Szenario f�r die Zukunft ist sondern bereits Praxis, zeigt ein Beispiel aus dem September. Hier brachten CDU und FDP zusammen mit der AfD ein Gesetz zur Sendung der Grundsteuer durch. Dies sorgte f�r heftige Kritik von vielen Seiten. Die OMAS GEGEN RECHTS lehnen das entschieden ab und versammeln sich f�r eine Stunde am 1. November ab 16.00 Uhr und am 2. und 3. November um 8.00 Uhr vor dem Th�ringer Landtag.
10/31/20230
Episode Artwork

Sehnsucht nach Weitsicht und Einsicht. Wo sind die alten Teile? Ein Montagsgespr�ch mit Aribert Spiegler.

Wir sollten rauskommen aus dem Selbstmitleid und nicht st�ndig nach Schuldigen suchen. Es geht um Emanzipation und M�ndigkeit.
10/31/20230
Episode Artwork

Spendenaufruf zur Unterst�tzung von Obdach- und Wohnungslosen

Erfurter Streetworker:innen starten am 6. November wieder das mobile BERTHA Projekt am Bahnhofsvorplatz. Hier versorgen sie Menschen, die obdach bzw. wohnungslos sind, mit den n�tigsten Dingen, die sie brauchen. Da sie nicht alles �ber F�rdermittel finanzieren k�nnen, sind sie auf Spenden angewiesen.
10/31/20230
Episode Artwork

Spendenaufruf zur Unterst�tzung von Obdach- und Wohnungslosen

Erfurter Streetworker:innen starten am 6. November wieder das mobile BERTHA Projekt am Bahnhofsvorplatz. Hier versorgen sie Menschen, die obdach bzw. wohnungslos sind, mit den n�tigsten Dingen, die sie brauchen. Da sie nicht alles �ber F�rdermittel finanzieren k�nnen, sind sie auf Spenden angewiesen.
10/31/20230
Episode Artwork

Frauen mit Behinderung in Th�ringen brauchen auch eine Interessensvertretung!

Auch Frauen mit Behinderungen erfahren (sexualisierte) Gewalt. Warum es wichtig ist diesen Frauen eine Stimme zu geben und wie sich daf�r eingesetzt werden kann, erz�hlt Nancy Frind von LaFit dem Landesverband f�r Frauen mit Behinderungen e.V.
10/30/20230
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - EU-Steuerobservatorium

Die EU finanziert eine Forschungsstelle zu Steuerfragen an der Ecole d'Economie de Paris, welche unter anderem regelm�ssig den Bericht zur weltweiten Steuer�vermeidung publiziert. Worum es dabei konkret geht, wird in der Ausgabe f�r das Jahr 2024 wie folgt umschrieben:
10/30/20230
Episode Artwork

Menschenrechte im digitalen Raum. Digitale Gewalt und ihre Folgen. Eintauchen mit Josephine Ballon.

Eskalierende Gewalt- und Mobbingspiralen sind kein Spiel und kein Spa�. Anzeigen hilft auch Anderen. HateAid kann helfen.
10/29/20230
Episode Artwork

Causa Aiwanger: Antisemitismus als Bonuspunkt | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

�ber die spezielle bayrische Art der Geschichtsaufarbeitung. Seit den letzten Landtagswahlen wird �berall vor einer kommenden Regierung mit AfD-Beteiligung gewarnt � wenn nicht gar schon die absolute Mehrheit droht. Dabei ist sie de facto bereits am Ruder, und das auch noch in einem der lange Zeit als immun fantasierten westlichen Bundesl�nder, in Bayern.
10/29/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Oktober 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
10/29/20230
Episode Artwork

100 Jahre anderes Radio - Sonderprogramm der Freien Radios am 28./29.10.2023

Am kommenden Sonntag wird das Radio in Deutschland 100 Jahre alt. Das Jubil�um des alten Mediums ist Anlass f�r ein gemeinsames Sonderprogramm (fast) aller Freien Radios im deutschsprachigen Raum. In Live-Diskussionen, Features, Interviews und anderen Formaten dreht sich zwei Tage lang alles um die Geschichte, Gegenwart und Zukunft des (nicht nur freien) Radios. Radio F.R.E.I. sprach vorab mit einem der Organisatoren.
10/26/20230
Episode Artwork

[Neu: Interview] 26. Oktober 2023 | 19.00 Uhr | Frequenzbesitzer und Frequenzbesetzungen | F.R.E.I.-Fl�che

100 Jahre (anderes) Radio: Diskussion zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft demokratischer �ffentlichkeit... Wenn unsere Gesellschaft gerechter werden soll, muss auch die �ffentlich�keit, m�ssen die Medien gerechter werden. Wer spricht f�r wen? Wor�ber? Wer h�rt �berhaupt zu und wer kann auf gleiche Weise antworten? Am 29. Oktober 2023 wird das Radio in Deutschland 100 Jahre alt. Das Jubil�um diesen alten Mediums ist Anlass, im Spannungsverh�ltnis von emanzipatorischem Anspruch und rauen Radiowirklichkeiten Ideen f�r die Zukunft auszuloten.
10/25/20230
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Jennette McCurdy - I�m Glad My Mom Died
10/25/20230
Episode Artwork

"Die Frauen sind das Fundament der Gesellschaft." | Interview mit DaMigra

Samya, Lisa und Luisa m�chten (migrantische) Frauen empowern und arbeiten beim Dachverband der Migrantinnenselbstorganisationen, kurz DaMigra. Wie Beratung ganz praktisch aussieht, welche Herausforderungen es gibt und was das Arbeitsfeld f�r sie bedeutet, erz�hlen die drei Frauen im Interview.
10/25/20230
Episode Artwork

Zwischen B�hlen und Brasilien | Interview zu einem Dokufilm �ber Migration

Was haben die beiden Orte B�hlen im Th�ringer Wald und Santa Catarina in Brasilien miteinander zu tun? Das versuchte der Regisseur Gerald Backhaus mit seinem Dokumentarfilm "Bei den Kaffeepfl�ckern in Brasilien" zu ergr�nden. Der Film wird am 26. Oktober in Erfurt gezeigt. Radio F.R.E.I. sprach vorab mit Gina und Esteban vom Haus der Amerikas e.V., die den Filmabend organisieren. Vom (Nicht-)Willkommensein, B�hlersch, Wurzeln und Feijoada.
10/25/20230
Episode Artwork

"Die Frauen sind das Fundament der Gesellschaft." | Interview mit DaMigra

Samya, Lisa und Luisa m�chten (migrantische) Frauen empowern und arbeiten beim Dachverband der Migrantinnenselbstorganisationen, kurz DaMigra. Wie Beratung ganz praktisch aussieht, welche Herausforderungen es gibt und was das Arbeitsfeld f�r sie bedeutet, erz�hlen die drei Frauen im Interview.
10/24/20230
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "runksen"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.
10/24/20230
Episode Artwork

"Listening to the World � 100 Jahre Radio" | H�ren als globales Ph�nomen

Im Jahr 2023 wird der Rundfunk in Deutschland 100 Jahre alt. Anl�sslich dieses Jubil�ums besch�ftigt sich das k�nstlerische Forschungsprojekt �Listening to the World � 100 Jahre Radio� mit dem H�ren als globalem Ph�nomen. In Workshops haben Klangk�nstler*innen und -forschende sowie Radio-Praktiker*innen und -Theoretiker*innen gemeinsam die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des regionalen und �berregionalen H�rens erkundet. Radio F.R.E.I. sprach mit Nathalie Singer, Professorin f�r Experimentelles Radio an der Bauhaus-Universit�t in Weimar.
10/24/20230
Episode Artwork

21% Sauerstoff, 78% Stickstoff und der Rest Edelgase und CO2

Seit langer Zeit wurde bei Radio F.R.E.I. mal wieder getanzt. Aus dem Anlass 100 Jahre Radio, lud die Redaktion Partyzone und das Kollektiv Melodisches Treiben zu verschiedenen Spielarten von Techno ein. Einige Menschen fanden den Weg zu dieser �ffentlichen Radiosendung. Manche davon haben wir auf dem Hof abgefangen und mit ihnen �ber die Party und das Radio gesprochen.
10/24/20230
Episode Artwork

Zwischen Ost und West - eine Begegnung mit Carsten Schneider (SPD)

Seit zwei Jahren ist Carsten Schneider Ostbeauftragter der Bundesregierung. Medial ist seither auch dank seiner starken medialen Pr�senz der Osten st�rker in den Mittelpunkt ger�ckt. Reinhard von Radio F.R.E.I. sprach mit ihm in seinem Wahlkreisb�ro in der Erfurter Andreasstra�e u. a. �ber Elitenbildung, Wertsch�tzung und fehlende Fachkr�fte in der Pflege.
10/24/20230
Episode Artwork

100 Jahre anderes Radio - Sonderprogramm der Freien Radios am 28./29.10.2023

Am kommenden Sonntag wird das Radio in Deutschland 100 Jahre alt. Das Jubil�um des alten Mediums ist Anlass f�r ein gemeinsames Sonderprogramm (fast) aller Freien Radios im deutschsprachigen Raum. In Live-Diskussionen, Features, Interviews und anderen Formaten dreht sich zwei Tage lang alles um die Geschichte, Gegenwart und Zukunft des (nicht nur freien) Radios. Radio F.R.E.I. sprach vorab mit einem der Organisatoren.
10/24/20230
Episode Artwork

Zwischen B�hlen und Brasilien | Interview zu einem Dokufilm �ber Migration

Was haben die beiden Orte B�hlen im Th�ringer Wald und Santa Catarina in Brasilien miteinander zu tun? Das versuchte der Regisseur Gerald Backhaus mit seinem Dokumentarfilm "Bei den Kaffeepfl�ckern in Brasilien" zu ergr�nden. Der Film wird am 26. Oktober in Erfurt gezeigt. Radio F.R.E.I. sprach vorab mit Gina und Esteban vom Haus der Amerikas e.V., die den Filmabend organisieren. Vom (Nicht-)Willkommensein, B�hlersch, Wurzeln und Feijoada.
10/24/20230
Episode Artwork

[Neu: Interview] 26. Oktober 2023 | 19.00 Uhr | Frequenzbesitzer und Frequenzbesetzungen | F.R.E.I.-Fl�che

100 Jahre (anderes) Radio: Diskussion zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft demokratischer �ffentlichkeit... Wenn unsere Gesellschaft gerechter werden soll, muss auch die �ffentlich�keit, m�ssen die Medien gerechter werden. Wer spricht f�r wen? Wor�ber? Wer h�rt �berhaupt zu und wer kann auf gleiche Weise antworten? Am 29. Oktober 2023 wird das Radio in Deutschland 100 Jahre alt. Das Jubil�um diesen alten Mediums ist Anlass, im Spannungsverh�ltnis von emanzipatorischem Anspruch und rauen Radiowirklichkeiten Ideen f�r die Zukunft auszuloten.
10/24/20230
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Kritik & Antisemitismus

Da sind wir wieder: Man darf Israel nicht kritisieren, weil das antisemitisch ist, und man darf die Pal�stinenser:innen nicht kritisieren, weil das von der Gesellschaft f�r bedrohte V�lker nicht gerne gesehen wird.
10/23/20230
Episode Artwork

Die Erfurter Herbstlese - auf Radio F.R.E.I.

Jeden Dienstag spricht Tilman mit VertreterInnen der Herbstlese �ber anstehende Veranstaltungen. Von Lesungen bis Konzerten und Diskussionen ist alles dabei - in diesem Jahr unter dem Motto "Jeder ist seines Gl�ckes Schmied". Es geht um AutorInnen und K�nstlerInnen und ihre Werke und Biographien. Jede Woche mit einer neuen Ausgabe im Unterdessen auf Radio F.R.E.I.!
10/23/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Oktober 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
10/22/20230
Episode Artwork

Die Lange Nacht des Spiels - Edition 2023 | Spiele zum Nachh�ren

Am 20. Oktober 2023 verwandelte sich unsere F.R.E.I.-Fl�che zum dritten Mal in eine Spielfl�che. Team "Megahertz" und Team "Spawnpoint" traten in einer 4-st�ndigen Radiosendung gegeneinander an: Im freundlichen Wettstreit punkteten sie bei Rate-, Wissens- und anderen Spielen. Diese Spielaktionen und Stimmungen vom Abend gibt es hier zum Nachh�ren.
10/22/20230
Episode Artwork

Die Lange Nacht des Spiels - Edition 2023 | Spiele zum Nachh�ren

Am 20. Oktober 2023 verwandelte sich unsere F.R.E.I.-Fl�che zum dritten Mal in eine Spielfl�che. Team "Megahertz" und Team "Spawnpoint" traten in einer 4-st�ndigen Radiosendung gegeneinander an: Im freundlichen Wettstreit punkteten sie bei Rate-, Wissens- und anderen Spielen. Diese Spielaktionen und Stimmungen vom Abend gibt es hier zum Nachh�ren.
10/22/20230
Episode Artwork

20. Oktober 2023 | 20-24 Uhr | Lange Nacht des Spiels | F.R.E.I.-Fl�che

Radio F.R.E.I. spielt wieder! Schon zum dritten Mal senden wir eine Lange Nacht des Spiels - diesmal in einem anderen Gewand. Eine vierst�ndige Livesendung mit zwei Teams und mit viel Spa� am Spiel.
10/19/20230
Episode Artwork

Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung

Jeden Donnerstag stellt Buchh�ndlerin Vivian oder Sandra bei Radio F.R.E.I. ein ausgew�hltes Buch vor. Heute: Mike W. Craven - Der Botaniker
10/18/20230
Episode Artwork

Der Einkaufszettel der Woche | handgeschriebene Fundst�cke

Auf der Stra�e. Da! Ein Zettel, ein verlorenes St�ck Papier. Ist es ein Einkaufszettel? Was steht drauf? Mal schauen...
10/18/20230
Episode Artwork

20. Oktober 2023 | 20-24 Uhr | Lange Nacht des Spiels | F.R.E.I.-Fl�che

Radio F.R.E.I. spielt wieder! Schon zum dritten Mal senden wir eine Lange Nacht des Spiels - diesmal in einem anderen Gewand. Eine vierst�ndige Livesendung mit zwei Teams und mit viel Spa� am Spiel.
10/17/20230
Episode Artwork

�Der Kampf um das Internet. Wie Wikipedia, Mastodon und Co. die Tech-Giganten herausfordern� | Interview mit Stefan Mey

Kritik gibt es viel an dem Zustand der digitalen Welt � Machtkonzentration, Aussp�hen von Nutzer:innen, Einflussnahme auf Meinungsbildungsprozesse. L�sungen scheinen Mangelware zu sein. Dabei bietet das Netz selbst eine Antwort. Neben der �gro�en� Silicon-Valley-Welt gibt es einen Kosmos alternativer Digitalprojekte. Die Online-Enzyklop�die Wikipedia z�hlt etwa dazu, der Messenger Signal, die Twitter-Alternative Mastodon, der Browser Firefox, das WLAN-f�r-alle-Projekt Freifunk oder das Kartenprojekt OpenStreetMap. Das Buch �Der Kampf um das Internet� bietet eine umfassen Darstellung dieser digitalen Gegenwelt.
10/17/20230
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "mehren"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.
10/17/20230
Episode Artwork

"Aus neutraler Sicht" von Albert J�rimann - Der Aggressor

Es gibt Kritik an Israel, zweifellos, aber ich verstehe nicht, weshalb einige Kolleg:innen aus�ge�rech�net in jenem Moment, da die Hamas ihre blutr�nstigen �berf�lle auf die israelische Zivil�be�v�l�ke�rung durchf�hrt, diese Kritik so lauthals heraus kr�hen m�ssen, als w�rde sie die tausend toten Israeli rechtfertigen. Das geht doch nicht.
10/16/20230
Episode Artwork

Freude Schmerz und Angst. Maria kann nicht jubeln. Die Zeit nach dem Titel.

Erfurt ist ab sofort ganz offiziell Teil des Menschheitserbes. Das haben die Mitglieder des Welterbe-Komitees in Riad, der Hauptstadt Saudi-Arabiens, am 17.09.2023 entschieden. �J�disch-Mittelalterliches Erbe Erfurt�, das sind die Alte Synagoge, die Mikwe und das Steinerne Haus, die den Titel �UNESCO-Welterbe� tragen. Und was hei�t das jetzt? Ein Montagsgespr�ch mit Maria St�rzebecher.
10/16/20230
Episode Artwork

Die Erfurter Herbstlese - auf Radio F.R.E.I.

Jeden Dienstag spricht Tilman mit VertreterInnen der Herbstlese �ber anstehende Veranstaltungen. Von Lesungen bis Konzerten und Diskussionen ist alles dabei - in diesem Jahr unter dem Motto "Jeder ist seines Gl�ckes Schmied". Es geht um AutorInnen und K�nstlerInnen und ihre Werke und Biographien. Jede Woche mit einer neuen Ausgabe im Unterdessen auf Radio F.R.E.I.!
10/16/20230
Episode Artwork

Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Oktober 2023

Sergej Lochthofen, langj�hriger Chefredakteur der Th�ringer Allgemeinen, spricht mit oder Reinhard Hucke oder Hagen Kleemann �ber das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Th�ringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.
10/15/20230
Episode Artwork

Am Meer mit Thomas Mann - Neue Ansichten mit Kritiker Volker Weidermann

Thomas Mann (1875-1955) war vieles - Schriftsteller, Nobelpreistr�ger, Ehemann, Exilant, aber auch Strandg�nger. Literatur-Kritiker Volker Weidermann wirft f�r uns in "Mann vom Meer" einen neuen Blick auf Thomas Mann. Beginnen tut alles an einem Strand in Brasilien, wo sich Manns Mutter oft aufhielt. Schon als Kind hatte der in L�beck geborene Thomas Mann einen engen Bezug zur Nord- und Ostsee. Reinhard von Radio F.R.E.I. sprach mit Volker Weidermann �ber Opportunismus in schwierigen Zeiten, unerf�llte Liebe und die Bedeutung Manns f�r die Gegenwart.
10/15/20230
Episode Artwork

Hamas und Gaza: Zerschellte linke Illusionen | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Dass die Hamas keine edle Menschenrechtsorganisation ist, konnte man schon l�ngst wissen. In den Reaktionen einiger linker Gruppen auf die Massaker der Hamas in Israel gibt es Muster, die man von Russlands Krieg gegen die Ukraine kennt. Eine seltsame Ern�chterung macht sich breit, als erwache man aus einem langen Traumschlaf. Die alten Erkl�rungsmuster funktionieren nicht mehr, das klar geordnete Weltbild zerschellt an den Klippen der Realit�t.
10/15/20230
Episode Artwork

20. Oktober 2023 | 20-24 Uhr | Lange Nacht des Spiels | F.R.E.I.-Fl�che

Radio F.R.E.I. spielt wieder! Schon zum dritten Mal senden wir eine Lange Nacht des Spiels - diesmal in einem anderen Gewand. Eine vierst�ndige Livesendung mit zwei Teams und mit viel Spa� am Spiel.
10/15/20230
Episode Artwork

Mitschnitt online | Aus dem Transitraum der Geschichte | 2. September 2023 | Haus Dacher�den

Ein junger Erfurter ZDF-Journalist f�ngt w�hrend seiner Reporterreisen durch Ostdeutschland mit der privaten Handykamera Spuren und Eindr�cke des Wandels ein. Aber er entdeckt auch das Unwandelbare der DDR, die durch die Gegenwart geistert und die Menschen pr�gt. Keine Idylle, eher Br�che, die Narben und R�ckseiten der Sch�nheit, abseits der durchsanierten Altst�dte. Ein gro�er, zuf�lliger Fundus, der zur biographischen Befragung inspiriert, aber auch die Alltagsgeschichte der Menschen im Osten in den Vordergrund r�ckt. Innerhalb kurzer Zeit schreibt der noch in der DDR aufgewachsene Kulturwissenschaftler Tobias J. Knoblich Essays, die ihm die Motive des befreundeten Fotografen f�rmlich aus der Feder ziehen.
10/14/20230
Episode Artwork

Mitschnitt online | Aus dem Transitraum der Geschichte | 2. September 2023 | Haus Dacher�den

Ein junger Erfurter ZDF-Journalist f�ngt w�hrend seiner Reporterreisen durch Ostdeutschland mit der privaten Handykamera Spuren und Eindr�cke des Wandels ein. Aber er entdeckt auch das Unwandelbare der DDR, die durch die Gegenwart geistert und die Menschen pr�gt. Keine Idylle, eher Br�che, die Narben und R�ckseiten der Sch�nheit, abseits der durchsanierten Altst�dte. Ein gro�er, zuf�lliger Fundus, der zur biographischen Befragung inspiriert, aber auch die Alltagsgeschichte der Menschen im Osten in den Vordergrund r�ckt. Innerhalb kurzer Zeit schreibt der noch in der DDR aufgewachsene Kulturwissenschaftler Tobias J. Knoblich Essays, die ihm die Motive des befreundeten Fotografen f�rmlich aus der Feder ziehen.
10/14/20230
Episode Artwork

Der Mensch in den Zeiten der Pandemie - Reflexionen mit Dirk von Lowtzow (Tocotronic)

Was machen die Igel beim Regen? Legen sie sich unters Laub? Unsere Band klingt besser als je zuvor, aber sind wir das auch? Fragen, die sich Tocotronic-S�nger Dirk von Lowtzow in seinem Tagebuch "Ich tauche auf" stellt. Ein Jahr lang hat er Tagebuch gef�hrt. Kurz vor seinem 49. Geburtstag im M�rz 2020 begann er zu schreiben - die Zeit des ersten Corona-Lockdowns. Reinhard von Radio F.R.E.I. sprach mit Dirk von Lowtzow �ber Tagtr�ume, Gartenbaukunst und koreanische Filme.
10/12/20230
Episode Artwork

Das Mutschek�bchen der Woche: "m�kelig"

Was ist ein Bippus? Und was bedeutet es, wenn es Broiler zum Mittag gibt? Die Rubrik �Das Mutschek�bchen der Woche� erkl�rt typische W�rter aus dem Osten Deutschlands, die manchmal gar nicht so einfach zu verstehen sind.