Winamp Logo
Peters Popstories Cover
Peters Popstories Profile

Peters Popstories

German, Music, 1 season, 112 episodes, 14 hours, 26 minutes
About
Zu fast jedem großen Hit der 80s gibt es eine Geschichte. Und wenn jemand diese Stories kennt, dann Peter Illmann. Im Podcast erzählt er die spannendsten, unglaublichsten und schönsten Geschichten zu den 80s-Hits, die ihr liebt. Jede Woche gibt´s eine neue Folge - viel Spaß!
Episode Artwork

Sting - Englishman in New York

Sting steckte Mitte der 80er in einer Krise: Ehe kaputt, die Bandkollegen nerven und dann auch noch eine schlechte Filmrolle angenommen. Doch ein Filmkollege wird zu einem väterlichen Freund und rettet ihn. Zum Dank widmet ihm Sting einen Song.
6/10/20246 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Paul Young - Love Of The Common People

Wenn ein Popstar über das harte Leben der einfachen Menschen singt, dann kommt einem schnell der Gedanke: Ja, klar, was hast DU schon für eine Ahnung vom normalen Leben... Bei Paul Young ist das anders. Warum er genau weiß, was das normale Leben bedeutet, hört ihr in dieser Folge.
6/3/20248 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Prince - Sign o' the Times

1987 veröffentlicht Prince einen Song, der das Zeug zum Flop hat. Denn der Text ist ungewöhnlich und geradezu bedrückend. Und der Sound passt gar nicht zum Mainstream dieser Zeit. Warum “Sign of the Times” vielleicht genau deshalb ein Erfolg wurde, hört ihr in dieser Folge.
5/27/20248 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

A Flock of Seagulls - I Ran

Wie konnte es eigentlich passieren, dass eine Band in den 80ern für ihre Frisuren bekannter war als für ihre Musik? Die Frage stellte sich auch Mike Score von A Flock of Seagulls irgendwann. Warum der außergewöhnliche Look von ihm eigentlich ein Unfall war und wieso es ohne den Look vielleicht keinen Hit gegeben hätte, hört ihr in dieser Folge!
5/20/20245 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Jermaine Jackson & Pia Zarora - When the Rain Begins to Fall

Bevor Pia Zadora mit “When the rain begins to fall” einen Hit landete, musste sie einen wirklich langen und harten Weg gehen. Sie wurde als Schauspielerin ausgelacht und auch musikalisch lief es lange Zeit wirklich nicht gut. Aber aufgeben war nie ein Option für Pia. Wieso ein deutscher Produzent ihr endlich den Erfolg bescherte, auf den sie so lange gewartet hatte, hört ihr in dieser Folge.
5/13/20249 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Blondie - Call me

Eine erfolgreiche Band arbeitet mit einem erfolgreichen Produzenten, da kann doch nichts schiefgehen - oder? Auch Giorgio Moroder dachte das, bevor er mit der Band "Blondie" ins Studio ging. Aber dann kam alles ganz anders und Moroder stellte eine Regel auf, die er sogar noch bis heute einhält.
5/6/20248 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Rio Reiser - König von Deutschland

Kapitalismus und Kommerz? Zwei Schlagworte, für die Rio Reiser sicherlich nicht stand. Kein Wunder als, dass seine Fans und seine Familie auf die Barrikaden gingen, als sein bekanntester Song für eine Werbekampagne ausgeschlachtet wurde.
4/29/20246 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Harold Faltermeyer - Axel F.

Ein Deutscher, der von München nach Amerika auszog, um Hits zu schreiben - und sein Ziel erreichte! Denn Harold Faltermeyer wurde mit einer Filmmusik weltberühmt. Warum die Arbeit an "Axel F." für ihm zum Ritt auf dem Vulkan wurde, hört ihr in dieser Folge.
4/22/202410 minutes, 1 second
Episode Artwork

Kate Bush - Running Up That Hill

Falls ihr Fans der Netflix-Serie "Stranger Things" seid, habt ihr beim Schauen der vierten Staffel wahrscheinlich gestaunt: Was? Kate Bush und "Running Up That Hill?". Das Lied spielt eine zentrale Rolle in der Geschichte - und geht im Anschluß schon wieder hoch in die Charts, zum insgesamt dritten Mal. Die Geschichte des Songs, der anscheinend nie alt wird, hört ihr in dieser Folge.
4/15/20247 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Fine Young Canibals - She drives me crazy.

Wenn sich Mitglieder in Nebenprojekten engagieren, dann spekulieren Fans und Presse schnell über das mögliche Ende einer Band. So war das auch bei den Fine Young Canibals. Warum sie sich dann 1988 plötzlich mit einem ganz und gar ungewöhnlichen Song zurückmelden und was Prince damit zu tun hat, hört ihr in dieser Folge.
4/8/20249 minutes
Episode Artwork

Spandau Ballet - Through the Barricades

In Nordirland herrscht in den 80ern ein Bürgerkrieg.Ein Crew-Mitglied von “Spandau Ballet” wird ein Opfer dieses Konflikts. Die Ereignisse verarbeitet die Band in ihrem Song "Through the Barricades". Der Weg bis zum fertigen Lied wird lang und schmerzhaft.
4/1/20247 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Michael Jackson - Man in the Mirror

Michael Jackson hat für sein “Bad”-Album fast alle Songs selbst geschrieben. Doch eine junge Frau schaffte es, ein Lied zu verfassen, dass den King of Pop restlos begeisterte. Wie sie es schaffte zuerst Produzent Quincy Jones und dann Jackson selber zu begeistern und warum sie ihr Lied sogar zusammen mit Michael vor tausenden von Menschen singen dürfte hört ihr in dieser Folge.
3/25/20248 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Captain Sensible - Wot

Wenn man nach einem Konzert und einer wilden Aftershow-Party ausschlafen will, ist eine Baustelle vorm Hotelzimmer das letzte, was man braucht. Doch manchmal kann so ein äußerst unangenehmer Moment die Inspiration zu einem Song liefern, der der es bis an die Spitze der Charts schafft. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Popstory.
3/18/20248 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Laura Branigan - Self Control

Ein Song, der in zwei Versionen in den Charts vertreten ist? Zur selben Zeit? Der eine auf Platz 1, der andere direkt dahinter auf Platz 2? Klingt unglaublich, aber genau das geschah 1984 mit “Self Control”. Wie es dazu kommen konnte und warum der Originalinterpret des Songs sich sogar vorwerfen lassen musste, er hätte sein eigenes Werk geklaut, hört ihr in dieser Folge.
3/11/20247 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Europe - The Final Countdown

Eine Hardrock-Band veröffentlicht einen Song, der von Synthie-Sounds geprägt und von David Bowie inspiriert wurde. Dass diese Nummer ein Hit werden würde, hat bei „Europe“ damals niemand geglaubt – abgesehen von Frontmann Joey Tempest. Wie dieser große Rock-Klassiker der 80er entstand und warum die Plattenfirma die Band für die Aufnahmen in die Schweizer Pampa schickte, hört ihr in dieser Folge.
3/4/20248 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Men Without Hats - The Safety Dance

Viele Fans rätseln bis heute, wie der Text von "The Safety Dance" zu verstehen ist. Ist es eine Anspielung auf sicheren Sex? Oder ein Anti-Atomkraft-Song? Worum es in dem Lied wirklich geht und wieso “Men without Hats”-Sänger Ivan Doroschuk Anfang der 80er regelmäßig aus der Disco geschmissen wurde, hört ihr im Podcast.
2/26/20246 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Dead or Alive - You Spin Me Round (Like a Record)

Pete Burns war eine der schillerndsten Persönlichkeiten des 80er-Jahre Pops. Kein Wunder also, dass bei der Produktion von “Dead or Alive” so dermaßen die Fetzen flogen, dass sich die Beteiligten am liebsten gegenseitig an die Gurgel gegangen wären. Die ganze Geschichte erzähle ich Euch in dieser Folge meiner Pop Stories.
2/19/20248 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Mike Oldfield - Shadow on the Wall

Musiker sind manchmal anscheinden ganz schön dünnhäutig – zumindest Mike Oldfield. Denn als der 1983 mit dem Rocksänger Roger Chapman im Studio steht, nutzt er die Gelegenheit, um eine alte, offene Rechnung zwischen den beiden Männern zu begleichen. Was der Song “Shadow on the Wall” damit zu tun hat, hört ihr in dieser Folge.
2/12/20247 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Pat Benatar - Love Is A Battlefield

Der Song ist ein echter 80s-Klassiker. Was kaum jemand weiß: Das Lied klang in seiner ersten Version noch ganz anders. Hinter den Kulissen wurde lang und laut und heftig gestritten, bis sich Pat und ihr Mann endlich mit ihrer Version durchsetzen konnten. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Folge.
2/5/20247 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Spandau Ballet - Gold

1983 ist Spandau Ballet an der Chartspitze angekommen. Doch dann verzetteln sie sich in einem Wettstreit mit den New-Wave-Kollegen von Duran Duran. Warum ausgerechnet ihr Song „Gold“ den Anfang vom Ende ihres Erfolgs einleitet und das Lied erst später der große Hit wurde, hört ihr in dieser Folge.
1/29/20247 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Lionel Ritchie - Hello

Ist der Song eine wunderschöne, romantische Ballade? Oder doch eine Spur zu kitschig? Selbst Lionel Ritchie haderte mit seinem Werk, doch dann wurde "Hello" doch ein großer Erfolg. Im Gegensatz zum Video: Warum der Clip zu einem der schlechtesten Musikclips der 80er gewählt wurde, hört ihr in dieser Folge.
1/22/20247 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Samantha Fox - Touch me

Denkt ihr beim Namen Samantha Fox noch an die leichtbekleidete Sängerin aus den 80ern? Dann denkt noch mal neu! Denn aus dem ehemaligen Pin-Up-Girl ist längst eine selbstbewusste Frau geworden. Was ihr Hit “Touch me” damit zu tun hat, hört ihr in dieser Folge.
1/15/20248 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Billy Ocean - European Queen.

“European Queen” von Billy Ocean? Damit füllte jeder DJ in den 80er spielend die Tanzfläche. Doch als das Lied damals erschien, interessierte sich erstmal niemand für die Nummer. Wieso eine klitzekleine Änderung aus dem Ladenhüter einen Welterfolg machte, hört ihr in dieser Folge.
1/8/20248 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Ray Parker Jr. - Ghostbusters

Eigentlich wollte Ray Parker jr. "Ghostbusters" gar nicht schreiben. Und als er es dann doch tat, musste er schnell feststellen, wie schwierig diese Aufgabe wegen eines ganz bestimmten Wortes war. Warum der Song zuerst ein großer Erfolg wurde und er dann doch noch wegen des Lieds vor Gericht stand, hört ihr in dieser Folge.
1/1/20248 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Queen - Thank god it´s christmas

Kaum zu glauben, aber "Thank God It's Christmas" war damals nicht der große Erfolg, den sich Queen erhofft hatten. Warum der Song damals in den Charts nicht durchstarten konnte und weshalb die Band über 30 Jahre nach dessen Veröffentlichung ein neues Video herausbrachte, erfahrt ihr in dieser Folge.
12/25/20237 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

John Farnham - You´re the Voice

Es gibt Songs, die einen Musiker einerseits erfolgreich machen – andererseits verbinden die Leute dann oft nur dieses eine, ganz bestimmte Lied mit dem Künstler. Im Fall von John Farnham war das ein echtes Problem. Denn als er "You´re the Voice" singen wollte, wollte der Songwriter das Lied nicht freigeben - wegen einer fast 20 Jahre alte Schnulze, die an Johnny klebte wie ein Fluch.
12/18/20238 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Ultravox - Vienna

Manchmal gibt es Songs, bei denen man sofort merkt, dass sie war besonderes sind. "Vienna" von Ultravox ist so ein Fall. Man hört es von der ersten Sekunde an: Das ist ein Klassiker! Wieso Midge Ure den Song nicht mochte und warum die Band mit dem Lied ihre Krise überwand, hört ihr in dieser Folge.
12/11/20235 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Tears for Fears - Shout

„Shout“ ist ein großer 80er-Synthiepop-Hit. Der Song ist der erfolgreichste Song von Tears for Fears. Was die Band mit John Lennon gemeinsam hat und warum „Shout“ ohne einen amerikanischen Psychologen nie entstanden wäre, das hört ihr in dieser Ausgabe.
12/4/20238 minutes, 1 second
Episode Artwork

Bobby McFerrin - Don´t worry, be happy

Ende der 80er erscheint Bobby McFerrins „Don’t Worry, Be Happy“. Das Lied ging sofort durch die Decke. Wie dieser einzigartige Song einen Jazzsänger zum One-Hit-Wonder machte und was die Wiedergeburt Gottes auf Erden damit zu tun hatte, erfahrt ihr in dieser Folge.
11/27/20238 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Elton John - I´m still standing

Anfang der 80er Jahre war der erfolgsverwöhnte Elton John plötzlich nicht mehr so angesagt, wie er es gerne gewesen wäre. Viele verstanden "I'm Still Standing" als Kampfansage: Seht her, ich bin noch da! Warum das Lied eine andere Bedeutung erhielt, wie der Videodreh außer Kontrolle geriet und was die Jungs von Duran Duran damit zu tun hatten, hört ihr in dieser Folge.
11/20/20238 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Falco - Rock me Amadeus

Zwei Männer, die zwei unterschiedlichen Jahrhunderten lebten und deren Leben erstaunlich viele Parallelen aufweisen: Falco und Mozart. Warum Falco vom internationalen Erfolg von „Rock me Amadeus“ überhaupt nicht begeistert war und wieso er betrunken zu den Aufnahmen erschien, hört ihr in dieser Folge.
11/13/20236 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Prince - Purple Rain

„Purple Rain“ sollte ursprünglich ganz anders klingen und ein Duett werden. Mit wem Prince zusammen singen wollte und wieso ein Auftritt in strömenden Regen, bei dem er das Lied spielte, in die Musikgeschichte eingegangen ist, hört ihr in dieser Folge.
11/6/20237 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Midnight Oil - Beds Are Burning

Manchmal bekommt man gar nicht mit, was für eine wichtige, ernste und manchmal sogar hochpolitische Message hinter Songs steckt, die fröhlich klingen - so wie bei "Beds are burning". Warum das Lied bis heute aktuell ist und warum die Band über ihn sagt: “Wir mussten ihn schreiben” hört ihr in dieser Folge.
10/30/20237 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Men at Work - Down Under

"Down Under" ist sowas wie die inoffizielle, australische Nationalhymne. Ein unglaublicher Erfolg für “Men at Work”. Doch fast 30 Jahre nach Erscheinen des Liedes steht die Band wegen des Liedes plötzlich vor Gericht standen. Was ein australischer Vogel und eine Quizshow-Frage damit zu tun haben, hört ihr in dieser Folge.
10/23/20237 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Dexys Midnight Runners. Come On Eileen

Das hat es in der Geschichte der Popmusik vermutlich auch kein zweites Mal gegeben: Eine Band, die einerseits richtig erfolgreich ist, so, wie man es sich als Musiker nur erträumen kann – und trotzdem laufen ihr scharenweise die Mitglieder davon. Warum genau das bei den “Dexys Midnight Runners” geschah, hört ihr in dieser Folge.
10/16/20237 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Herbert Grönemeyer - Männer

Eigentlich ist “Männer” von Herbert Grönemeyer ein Song, der zur falschen Zeit in der falschen Sprache erschien. Trotzdem wurde er ein großer Erfolg. Wie Herbert seine Plattenfirma foppte und warum es das Lied ohne seine damalige Freundin nie gegeben hätte, hört ihr in dieser Folge.
10/9/20236 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Visage - Fade to Grey

Diesmal geht´s um ein Musik-Projekt mit Steve Strange, das zunächst floppte, dann erfolgreich wurde und trotzdem kein Happy End fand. Was David Bowie und ein Kamel auf der 5th Avenue in New York damit zu tun haben, hört ihr ih dieser Folge.
10/2/20236 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Irene Cara - Flashdance (what a feeling)

Mit einem Song einen Oscar für die beste Filmmusik zu gewinnen, das ist ein Traum, der nur für wenige Stars in Erfüllung geht. Irene Cara hat es mit "Flashdance" geschafft. Warum ausgerechnet dieses Lied für sie zum Alptraum wird und ihre Karriere jahrelang auf Eis legt, hört ihr in dieser Folge.
9/25/20239 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Paul Hardcastle - 19

Paul Hardcastle wurde mit "19" innerhalb kürzester Zeit weltweit bekannt. Dabei hatte Paul starke Zweifel, dass sein Song jemals ein großes Publikum ansprechen würde. Warum "19" zufällig entstand und wie Paul es dank einer geniale Idee schaffte, Duran Duran wochenlang die Spitze der Charts streitig zu machen, hört ihr in dieser Folge.
9/18/20236 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Tina Turner - We don´t need another hero

Tina Turner hatte eine Menge großer Hits. Doch hier bei uns in Deutschland schaffte sie es nur einmal bis auf die Eins - mit “We Don’t Need Another Hero”. Wieso sie diesen Song als einen der wichtigsten ihrer gesamten Karriere bezeichnet … und warum sie bei den Aufnahmen einen Kinderchor schwer enttäuschen musste, hört ihr in dieser Folge.
9/11/20238 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Duran Duran - A View to a Kill

Ohne “Duran Duran”-Bassist John Taylor hätte es "A View to a Kill" nie gegeben. Was die “Rolling Stones” damit zu tun haben und wieso der Song einerseits ein großer Erfolg war, andererseits aber auch für das traurige Ende einer Ära steht, hört ihr in dieser Folge.
9/4/20239 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

OMD - Maid Of Orleans (The Waltz Joan of Arc)

„Maid of Orleans“? Klar, ein schöner 80er-Klassiker. Aber je mehr ihr über die Entstehung dieses Liedes erfahrt, desto verrückter wird es. Denn OMD wollten nie, dass der Song ein Hit wird. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Folge ...
8/28/20239 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

The Cure - Boys Don't Cry

Dieser Song brauchte wirklich lange, bis er endlich der Hit wurde, den die Band erwartet hatte. Denn als er 1979 zum ersten Mal veröffentlicht wurde, interessierte sich kaum jemand für den Track. Warum das Lied erst im zweiten Anlauf die Charts eroberte und wie "The Cure" in der Zwischenzeit zu Weltstars wurden, erzähle ich Euch in dieser Pop Story.
8/21/20238 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Madonna - Like a Prayer

Madonna ist im Laufe ihrer Karriere immer wieder mit ihrer Musik angeeckt. Einen ihrer größten Skandale bescherte ihr „Like a Prayer“. Wegen dieses Liedes verlor sie einen millionenschweren Werbedeal und selbst der Vatikan warnte vor dem Lied und dem dazugehörigen Video.
8/14/20236 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Bananarama - Cruel Summer

Dieses Mal geht es um eine der erfolgreichsten Frauenbands der 80er: Bananarama! Was ihr Erfolg mit den “Sex Pistols” zu tun hat, wieso sie bei Videodreh zu „Cruel Summer“ auf Drogen waren und welche musikalische Ehre ihnen bis heute in ihrer Heimat vorenthalten wird, erzähle ich Euch in dieser Folge.
8/7/20236 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Queen & David Bowie - Under Pressure

Anfang der 80er gelten Queen und David Bowie als absolute Megastars. Als sie spontan entscheiden, einen gemeinsamen Song zu veröffentlichen, gerät die Produktion zur echten Zerreißprobe. Denn bei Bowie und Mercury flogen im Studio die Fetzen. Wer seinen Willen durch setzte erzähle ich Euch in dieser Folge meiner Pop Stories.
7/31/20238 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Eurythmics - Sweet Dreams (are made of this)

Zuerst sind sie ein Paar, spielen gemeinsam in einer Band und haben keinen Erfolg. Doch dann geschieht etwas ungewöhnliches: Obwohl ihre Beziehung in die Brüche geht, starten Annie Lennox und Dave Stewart als Duo durch - und plötzlich stehen sie ganz oben in den Charts. Was ihr Song "Sweet Dreams" damit zu tun hat, verrate ich Euch in dieser Folge.
7/17/20236 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Erasure - Sometimes

Vince Clarke war schon in jungen Jahren mit Depeche Mode erfolgreich. Aber war er auch glücklich? Vermutlich nicht. Denn schon bald verliess Vince die Band und probierte sich in verschiedenen Projekten aus. Dann traf er auf seinen größten Fan, mit dem er endlich den Sound machen konnte, nachdem er so lange gesucht hatte. Die ganze Story hört ihr in dieser Folge.
7/3/20237 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Michael Jackson - Billy Jean

Michael Jacksons „Billy Jean“ ist ein Song, in dem es um eine Stalkerin geht - und er ist einer der besten Popsongs aller Zeiten. Warum das Lied so besonders ist und wieso Produzent Quincy Jones den Song 91 Mal abmischen ließ, bevor er zufrieden war, hört ihr in dieser Folge.
6/26/20239 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

ABC - When Smokey sings

Das ein Musiker sich einen anderen Musiker zum Vorbild nimmt, ist nichts außergewöhnliches. Das eine Band ein Lied über ihr Idol schreibt, schon. Vor allem, wenn - wie im Fall von ABC - das Vorbild musikalisch aus einer ganz anderen Richtung kommt. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Folge.
6/19/20235 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Simple Minds - Don’t You

Die Simple Minds waren von Anfang an die erste Wahl für den weltberühmten Titelsong zum Film "Breakfast Club". Doch als die Jungs angefragt wurden, sagten sie ab. Wie es Regisseur John Hughes schaffte, die Band doch noch zu überzeugen, hört ihr in dieser Folge.
6/12/20235 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Kajagoogoo - Too Shy

80er-Fans denken beim Namen Kajagoogoo an eine Truppe junger Männer, die den Eindruck vermitteln, dass das Leben total einfach sei. Doch so leicht war es für Kajagoogoo nicht. Im Gegenteil: Auf dem Weg zu ihrem ersten Hit "Too Shy" mussten sie herbe Rückschläge hinnehmen - und sogar die Charts manipulieren. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Folge.
6/5/20236 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

New Order - Blue Monday

Dieses Lied ist einer der vielleicht ungewöhnlichsten und legendärsten Songs der 80er. Warum “Blue Monday” trotz seiner Länge überhaupt veröffentlicht wurde und warum die Band mit jedem verkauften Expemplar ein Verlustgeschäft machte, hört ihr in dieser Folge.
5/29/20236 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

George Michael - I want your Sex

„I want your Sex“ war George Michaels erste Solo-Single nach dem Ende vom Wham! Der Songtext und vor allem das Video waren sehr freizügig. Doch dass der Aufschrei so groß werden würde, dass niemand das Original-Video zeigen wollte, war dann doch nicht geplant. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Folge.
5/22/20236 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Janet Jackson - What have you done for me lately

Lange Zeit war sie nur die "kleine Schwester von Michael". Warum Janet Jackson aber gar nicht anders konnte, als aus dem Schatten ihres Bruders zu treten - und warum sie dafür ihren eigenen Vater feuern musste, hört ihr in dieser Folge.
5/15/20238 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Paula Abdul - Straight Up

Als Choreographin hatte sie schon für die Jackson Five oder Toto gearbeitet. Doch Ende der 80er wollte Paula Abdul mehr als nur im Background zu tanzen. Ihre Gesangskarriere plante sie schlau und überlegt. Nur ihren ersten Hit, den fand sie an einem ganz und gar ungewöhnlichen Ort: Im Müll. Die ganze Geschichte erzählt Peter Euch in dieser Folge.
5/8/20235 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

The B52s - Love Shack

Dieses Lied darf auf keiner 80s-Party fehlen. Kein Wunder, er handelt ja auch von einer “Liebes-Hütte”. Was es damit auf sich hat und und warum die Entstehung des Songs aus einen traurigen Hintergrund hat, hört ihr in dieser Folge.trauriger ist, das erzähle ich Euch jetzt … in dieser Folge meiner Popstories‘.
5/1/202310 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Marillion - Kayleigh

“Kayleigh” hat für Fish, dem Sänger von Marillion, vieles verändert. Denn mit dem Song konnte er mit seiner Vergangenheit abschliessen. Zugleich fand er beim Videodreh seine neue Liebe. Warum dabei das Berlin der 80er eine entscheidende Rolle gespielt hat, erfahrt ihr in dieser Folge.
4/24/20235 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Falco - Der Kommissar

"Der Kommissar" gilt für viele als der erste, deutschsprachige Song mit einem Rap. Und viele denken, dass die geniale Idee dazu von Falco stammt. Aber so war es gar nicht. Wie der Rap in Falcos „Kommissar“ kam, wurde erst 40 Jahre nach der Veröffentlichung des Songs gelüftet. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Folge.
4/17/20235 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

David Bowie - China Girl

Anfang der 80er sorgt David Bowie mit nackten Tatsachen im Musikvideo zu „China Girl“ für einen Skandal. Beinahe geht der Song unter, weil fast niemand den Clip spielen will. Wie der Song trotzdem ein großer Hit wird und was Iggy Pop damit zu tun hat, hört ihr in dieser Folge.
4/10/20235 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Billy Idol - Eyes without a face

Billy Idols „Eyes Without a Face“ wurde von einem französischen Horrorfilm inspiriert. Der Dreh des dazugehörigen Musikvideos wurde für Billy zu seinem ganz persönlichen Horrorfilm – denn um ein Haar wäre er erblindet. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Folge.
4/3/20235 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

INXS - Need you tonight

Heute ist „Need you tonight“ von INXS ein großer Klassiker der 80er. Damals wäre der Song und das dazugehörige Album „Kick“ um ein Haar nie erschienen. Warum die Plattenfirma verhindern wollte, dass das Album veröffentlicht wird, erzähle ich Euch in dieser Folge.
3/27/20236 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Human League - Don´t you want me

Wenige Tage vor der Tour, die den ganz großen Durchbruch bringen soll, fliegen bei "The Human League" die Fetzen - und gleich zwei Mitglieder verlassen die Band. Was nun? Die Tickets sind verkauft, die Locations gebucht. Aus purer Verzweiflung trifft Sänger Phil eine ganz und gar ungewöhnliche Entscheidung. Die ganze Story hört ihr in dieser Folge.
3/20/20237 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Depeche Mode - Just can´t get enough

Dieser Song hat eine besondere Bedeutung in der Geschichte von Depeche Mode. Denn "I just can´t get enough" ist letzte Single an der Gründungsmitglied und Hauptkomponist Vince Clarke mitgearbeitet hat. Warum der schon bei den Aufnahmen keine Lust mehr auf die Band hatte und was zu seinem Ausstieg führte, erfahrt ihr in dieser Ausgabe.
3/13/20237 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Richard Sanderson - Reality

Dieses Mal mit einem Song, der ohne den dazugehörigen Film vermutlich nicht so ein großer Erfolg geworden wäre. Warum halb Europa auf “La Boum” abfuhr – und wieso die Kinobesucher den Song am Ende des Films quasi lieben mussten, erzähle ich Euch in dieser Folge.
3/6/20236 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Michael Jackson - Beat it

Michael Jacksons "Beat It " ist einer seiner größten Hits. Der Song war Michaels erste rockige Nummer - vor allem wegen des Gitarrensolos von Eddie Van Halen . Warum er aber mit genau diesem Song nicht in Verbindung gebracht werden wollte, erzähle ich Euch in dieser Folge meiner Popstories.
2/27/20239 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Gloria Estefan & Miami Sound Machine - Conga

Gloria Estefan und ihre Miami Sound Machine mussten hart für ihren Erfolg arbeiten - vor allem in den U.S.A. hat sich lange Zeit niemand für die Band interessiert. Warum ihr der langersehnte Durchbruch in Ameria nur gelang, weil sie in einer Disco in Holland einen unvergesslichen Auftritt hatten, erfahrt ihr in dieser Folge.
2/20/20236 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Softcell - Tainted Love

Gloria Jones nimmt in den 60ern das Lied "Tainted Love" auf - obwohl sie das Lied gar nicht mag. Wie der Song dank eines Matrosen von Amerika nach Europa kam und wieso das Lied für Softcell die große Rettung vom Rausschmiss war, hört ihr in dieser Folge.
2/13/20237 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

ABC - The Look of Love

Manchmal entstehen geniale Songs nicht durch einen, sondern durch mehrere Zufälle - so wie bei ABC und ihrem Hit "The Look of Love". Da treffen sich zufällig die richtigen Leute, die den perfekten Producer engagieren und ein Superstar, der unverhofft die entscheidende Idee hat, ist auch noch dabei.
2/6/20236 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Phil Collins - In The Air Tonight

Dieses Mal geht es um einen Song, der fast 40 Jahre nach seinem Erscheinen durch zwei ahnungslose Jungs zum Internet-Hype wurde - und zum erneuten Hit! Was die Scheidung von Phil Collins, ein ehemaliger U.S.-Präsident und einer der größten Schlagzeug-Momente der Popgeschichte damit zu tun haben, hört ihr in dieser Folge.
1/30/20238 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Ultravox - Dancing with Tears in my Eyes

Der Titel des Songs klingt zwar sehr romantisch, doch so ist der Text nicht gemeint. Worum es in "Dancing with tears in my Eyes" wirklich geht und warum der Song fast 40 Jahre nach seinem Erscheinen aktueller denn je ist, hört ihr in dieser Folge.
1/23/202310 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Kenny Loggins - Footlose

Ein unglaubliches Tanzverbot in einer amerikanischen Stadt inspirierte Drehbuchautor Dean Pitchford zu einem Song und einem ganzen Film. Die Geschichte des Kampfs einiger Kids gehen Kirche und Schule erzähle ich Euch in dieser Folge.
1/16/20235 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Alphaville - Big in Japan

„Big in Japan“ klingt wie ein Gute-Laune-Lied. Doch in Wahrheit ist der Text sehr ernst und handelt von dem Leben auf der Straße. Wieso das Lied viele Parallelen zum Leben von Alphaville-Frontmann Marian Gold hat, hört ihr in dieser Folge.
1/9/20236 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Talk Talk - Such a Shame

“Such A Shame” von verrät viel über das außergewöhnliche Talent von Frontmann, Sänger und Songwriter Mark Hollis. Wie sein Bruder ihn zur Musik gebracht hat und was das alles mit Würfeln zu tun hat, verrate ich euch in dieser Folge.
1/2/20238 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Eurythmics - Winter Wonderland

Diesen Song halten alle für einen großen Weihnachtsklassiker. Doch dabei geht es in dem Lied gar nicht um Weihnachten. Wie aus einem kleinen Gedicht ein weltberühmtes Lied wurde und warum sein Verfasser den Erfolg seines Werks nicht miterlebt hat, erfahrt ihr in dieser Folge.
12/26/20225 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Wham! - Last Christmas

Die Song ist sicherlich einer der größten Weihnachtssongs der 80s. Doch wo Wham! draufsteht ist in Wahrheit nur George Michael drin. Wie das Lied entstand und was am Gerücht dran ist, dass der Song zunächst "Last Easter" (letzte Ostern) hiess, erfahrt ihr in dieser Folge.
12/19/20227 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Chris Rea - Driving Home For Christmas

Ein Weihnachtslied? Wollte Chris Rea nie schreiben! Darum hat er sich mit "Driving Home for Christmas" jahrelang schwergetan. Was eine lange Autofahrt, eine spontane Klaviersession und 12 Schneekanonen damit zu tun haben, erzähle ich Euch in dieser Folge.
12/12/20226 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Band Aid - Do They Know It’s Christmas?

Dieses Lied ist einer der größten und bekanntesten Charity-Song der Popgeschichte - mit dabei waren George Michael, Phil Collins und viele mehr! Einerseits hat das Band Aid-Projekt viel erreicht, andererseits gibt es bis heute Debatten rund um das Lied. Warum? Das hört ihr in dieser Folge.
12/5/20227 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Glenn Frey - The Heat Is On

Zuerst ist Glenn Frey einer der Köpfe einer sehr erfolgreichen Rockband. Als er dann solo weiter macht, scheint nichts mehr zu gehen – bis eines Tages das Telefon klingelt und Glenn zu einem sehr besonderen Musik-Casting eingeladen wird, dass alles verändert. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Folge.
11/28/20228 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Michael Jackson - Dirty Diana

Seit 1985 klebt auf Alben oder Singles, die wegen ihres Texts als jugendgefährdend gelten, ein Warnhinweis, der “Parental Advisory"-Sticker. Auf “Dirty Diana” fehlt so ein Aufkleber – und dass, obwohl Jackson selber das vermutlich ganz gut gefallen hätte. Warum? Das erzähle ich Euch in dieser Popstory.
11/21/20227 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

a-ha - Take On Me

“Take On Me” von A-ha? Ein echter Ohrwurm, der einem nach dem ersten Hören nicht mehr aus dem Kopf geht! Oder? Tatsächlich war das Lied ein Flop - und das gleich mehrfach hintereinander. Wie es doch noch zu einem der größten Hits der 80er wurde, erzähl ich Euch in dieser Folge.
11/14/20229 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Kim Wilde - Kids in America

Eine Karriere als Popstar lässt sich nicht planen. Diese Erfahrung muss auch Ricky Wilde machen. Denn als er endlich mit einem großen Tonstudio einer großen Plattenfirma arbeiten darf, interessiert sich plötzlich niemand mehr für ihn. Dafür sind alle von seiner Backgroundsängerin begeistert, die auch seine Schwester ist: Kim Wilde. Die ganze Geschichte erzähle ich Euch in dieser Folge meiner Popstories.
11/7/20226 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Sandra - (I’ll Never Be) Maria Magdalena

Der erste Hit von Sandra geht gleich in 21 Ländern auf Platz 1. Klingt, als wär sie über Nacht zum Star geworden - doch, so war es nicht. Wie Sandra schon mit 14 ihre erste Single aufnahm und wieso sie lange vor ihren Erfolg in Deutschland in Japan jeder kannte, hört ihr in dieser Folge.
10/31/20229 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Pet Shop Boys - It´s A Sin

Was wird aus einem Jungen, dem man in seiner Kindheit bei allem, was Spaß macht, immer wieder sagt: „Das ist Sünde. Das ist verboten“? Die Antwort lautet: Dieser Junge wird später Teil eines der erfolgreichsten Pop-Duos der 80er – den Pet Shop Boys. Warum Neil Tennants mit seinem Song über seine schwierige Kindheit Popgeschichte schreibt, hört ihr in dieser Folge.
10/24/20226 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Survivor - Eye Of The Tiger

Für Survivor war „Eye of the Tiger“ ein riesiger Erfolg. Wieso es wegen Queen dieses Lied um ein Haar gar nicht gegeben hätte und wie eine Anrufbeantworter-Nachricht von Silvester Stalone ein ganzes Leben verändert hat, hört ihr in dieser Folge.
10/17/20226 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Eurythmics - Sex Crime

Um diesen Song und das dazugehörige Album gab es jede Menge Ärger. Denn eigentlich sollten die Eurythmics den Soundtrack zum Film “1984” schreiben. Doch dann gab es Missverständnisse, Ärger mit dem Regisseur, Druck der Plattenfirma und einen Eklat bei der Verleihung des britischen Filmpreises. Die ganze Geschichte erzähle ich Euch in dieser Folge.
10/10/20226 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Rock Steady Crew - Hey You

Eine junge Breakdance-Gruppe wird plötzlich berühmt. Die Kids haben viel Ahnung von Musik und keine vom Geschäft. Dank schlechter Verträge und falscher Berater verdienen sie kein Geld und dürfen irgendwann nicht mal mehr ihren Bandnamen benutzen. Warum es Jahrzehnte später doch noch zu einem Happy End kommt, erzähle ich Euch in dieser Folge.
9/26/20227 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Rick Astley - Never gonna give you up

Mit „Never Gonna Give You Up“ landete Rick Astley in den 80ern einen Riesenhit. Viele Jahre später wurde der Song dann zum Internet-Scherz – und bescherte Rick nicht nur einige Lacher, sondern auch Geld und sogar einen wichtigen Musikpreis. Die ganze Geschichte erzähle ich Euch in dieser Folge.
9/19/20227 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me

„Do You Really Want To Hurt Me“ von Culture Club war für Culture Club ein Schicksal-Lied. Wieso die Band ausgerechnet Shakin Stevens auf ewig dankbar sein muss und wieso ausgerechnet Boy George nicht wollte, dass der Song als Single veröffentlicht wird, erfahrt ihr in dieser Folge.
9/12/20229 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Rockwell - Somebody is watching me

Rockwell hatte einen großen Traum: Einmal einen richtig großen Hit landen! Wie er das geschafft hat und ob die Stimme, die den Refrain singt, wirklich die von Michael Jackson ist (oder nur so klingt), verrate ich Euch in dieser Folge.
9/5/20228 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Frankie Goes To Hollywood - Relax

Dieser Song sorgte gleich für mehrere Skandale. Die britische BBC hat "Relax" sogar aus dem Programm genommen. Warum das Lied trotzdem zu einem wichtigen Meilenstein der Musikgeschichte wurde, erzähle ich Euch in dieser Folge.
8/29/202210 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Roxette - The Look

„The Look“ von Roxette kennt ihr natürlich alle. Der Song war in den 80ern einen Riesenhit – bei uns und in ganz Europa. Nur in den U.S.A. kannte kaum jemand das Lied. Doch das würde ein einziger Fan aus Amerika ändern. Was er genau angestellt hat, hört ihr in dieser Folge.
8/22/20226 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Depeche Mode - Personal Jesus

“Personal Jesus” war für Depeche Mode ein besonderer Song – denn zum ersten Mal dominierten E-Gitarren und nicht Synthies den Sound der Band. Doch nicht nur musikalisch war das Lied außergewöhnlich, sondern auch inhaltlich. Warum Elvis Presley das Lied deshalb garantiert nicht gemocht hätte, erzähle ich Euch in dieser Folge.
8/15/20227 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Prince - Kiss

Kaum jemand kennt die Band „Mazarati“. Dabei hatte die Band einen großen Hit, den sie aber nicht selbst veröffentlichen durfte: Kiss! Wenn ihr jetzt denkt: Moment mal, der Song ist doch nun definitiv von Prince, dann habt ihr Recht – und auch nicht. Denn eigentlich sollte das Lied auf das Debüt-Album von "Mazarati" – bis Pop-Gott Prince sein Veto einlegte. Die ganze Geschichte erzähle ich Euch in dieser Folge.
8/8/20229 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

The Bangles - Eternal Flame

Bei den Aufnahmen zu diesem Lied war Susanna Hoffs komplett nackt im Studio. Warum sie alle Hüllen fallen ließ und was der King of Rock 'n Roll, Elvis Presley, mit der Entstehung des Songs zu tun hat, erfahrt in in dieser Folge.
8/1/20227 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

The Power Station - Get it on

Eigentlich will John Taylor von Duran Duran nur zum Spaß ein Lied mit seiner damaligen Freundin aufnehmen. Doch dann wird daraus ein großes Bandprojekt mit berühmten Musikern der 80er. Wie es dazu kam und warum die Band der Superstars sich am Ende selbst zerlegte, erfahrt ihr in dieser Folge.
7/25/202210 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

The Police - Every breath you take

Ihr habt schon mal zu "Every breath you take" auf dem Sofa gekuschelt? Oder lief der Klassiker von The Police vielleicht auf Eurer Hochzeit? Alle, für die dieses Lied einfach nur herrlich romantisch ist, müssen jetzt ganz stark sein. Warum? Das verrate ich Euch in dieser Folge.
7/18/20227 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Midnight Oil - Blue Sky Mine

"Blue Sky Mine" ist ein Song über einen der größten Skandale, den die australische Regierung mitverantwortet hat. Ein Skandal, der tausenden Menschen das Leben gekostet hat. Damit die Tragödie von Wittenoom nie vergessen wird, hat Midnight Oil einen Song über die australische Asbest-Mine geschrieben. Die ganze Geschichte hört ihr in dieser Folge.
7/11/20226 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

The Commodores - Nightshift

Nach einem langen musikalischen Höhenflug standen "The Commodores" Mitte der 80er kurz vor ihrem Ende. Es schien, als wollte plötzlich niemand mehr die über Jahre gefeierte Band hören. Warum es eine Tragödie für ihr ganz großes Comeback brauchte, erzähle ich Euch in dieser Folge.
7/4/20228 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Duran Duran - The Wild Boys

Duran Duran hatten mit „The Wild Boys“ in den 80ern einen Riesenhit. Das Video zum Song war das damals teuerste überhaupt. Es kostete sogar mehr als Michael Jacksons Grusel-Clip zu "Thriller". Wieso das Video ein Erfolg und trotzdem ein Flop wurde und was an dem Gerücht dran ist, dass Sänger Simon Le Bon bei den Dreharbeiten um ein Haar ums Leben gekommen wäre, erfahrt ihr in dieser Folge.
6/27/20227 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

The Bangles - Walk like an Egyptian

Die Bangles hatten immer eine Regel: Alle in der Band sind gleichberechtigt. Warum sie ausgerechnet für ihren Hit "Walk like an Egyptian" diese Regel gebrochen haben und wieso das der Anfang vom Ende der Bangles war, erzähle ich Euch in dieser Folge meiner Popstories.
6/20/20227 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Tracy Chapman - Fast Car

Tracy Chapman wurde nicht über Nacht, sondern buchstäblich innerhalb von wenigen Minuten weltberühmt. Was die Synthesizer von Steve Wonder damit zu tun haben, verrate ich Euch in dieser Popstory.
6/13/20226 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Bruce Springsteen - Born in the U.S.A.

"Born in the U.S.A." ist in den 80ern fast so etwas wie die inoffizielle Freiheitshymne der westlichen Welt. Doch der Song ist gar keine Lobeshymne auf die Vereinigten Staaten. Die britische BBC vermutet, das wohl kaum ein anderes Lied in der Geschichte der Popmusik so oft missverstanden wurde. Worum es wirklich geht, erzählt Euch Peter in dieser Folge.
6/6/20227 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

LL Cool J - I Need Love

"I Need Love" ist nicht einfach nur ein guter Rap-Song aus den 80ern - dieses Lied hat ein ganzes Genre revolutioniert! Denn LL Cool J gab dem bis dahin knallharten, männlichen Rap eine weiche und emotionale Seite. Warum er sich damit nicht nur Freunde gemacht hat, erfahrt ihr in dieser Folge von Peters Popstories.
5/30/202210 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Bronski Beat - Smalltown Boy

„Smalltown Boy“ ist mehr als nur ein guter Song. Das Lied ist auch die Geschichte von Frontmann Jimmy Somerville, der aus einer kleinen Stadt nach London flüchten musste, um so leben zu können, wie er wollte.
5/23/20228 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Nena - 99 Luftballons

"99 Luftballons" war ein großer Hits für Nena und auch international ein Mega-Erfolg. Doch was kaum einer weiß: Dieses Lied hätte es ohne die guten, alten "Rolling Stones" so nie gegeben. Glaubt ihr nicht? Dann hört diese Folge von Peters Popstories.
5/16/20229 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Depeche Mode - Heroes (60 YEARS DAVE GAHAN-SPECIAL)

Natürlich ist "Heroes" von David Bowie und nicht von Depeche Mode. Warum aber ausgerechnet dieser Song für die Band eine ganz besondere Bedeutung hat, erzählt Euch Peter in dieser Popstory.
5/9/20229 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Falco - Jeanny

Zu diesem Song hatte 1985 wirklich jeder eine Meinung. Für die einen war "Jeanny" ein unerträglicher Skandal. Für die anderen ein geniales Lied, das man nicht oft genug hören konnte. Wie der Song, der nicht im Radio gespielt wurde, sich trotzdem Monate lang in den Deutschen Charts halten konnte, verrät Euch Peter in dieser Folge.
5/2/20228 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Extrabreit - Polizisten

Von Hausdurchsuchungen bis zu regelmäßigen Alkoholkontrollen - den Song "Polizisten" mochten die Staatshüter gar nicht. Das haben sie auch Extrabreit und Frontmann Kai Havaii spüren lassen ...
4/25/20226 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

U2 - Sunday Bloody Sunday

Am Nachmittag des 30. Januar 1972 kommt es im nordirischen Stadt Derry zu dramatischen Szenen. Die Polizei schießt auf Demonstranten. Am Ende sind 13 Menschen tot, 13 weitere verletzt. Der „Bloody Sunday“ ist bis heute unvergessen – und Peter weiß, wie und warum dieses immer noch aktuelle Lied geschrieben wurde ...
3/23/20227 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Elton John - Nikita

Zu „Nikita“ gibt es ein Gerücht, einen Mythos, der weitverbreitet ist. Im Mittelpunkt seines Liedes steht „Nikita“, ein DDR-Grenzsoldat, der an der Berliner Mauer postiert ist. Und in den soll sich Elton John tatsächlich und ich echt verliebt haben. Ob´s stimmt? Peter Illmann ist der Sache nachgegangen …
3/23/20228 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Michael Jackson - Bad

Es soll die Musiksensation der 80er werden: Ein gemeinsames Duett von Michael Jackson und Prince. Und tatsächlich kommt es zu einem strenggeheimen Treffen der beiden Superstars. Doch das verläuft ganz anders als geplant ...
3/18/202211 minutes, 19 seconds