Winamp Logo
Meine YouTube Story - Der Creator Podcast Cover
Meine YouTube Story - Der Creator Podcast Profile

Meine YouTube Story - Der Creator Podcast

German, Finance, 1 season, 57 episodes, 1 day, 14 hours, 1 minute
About
Wie schafft man eine Millionen Abos auf YouTube? In der Podcast-Serie „Meine YouTube Story“ trifft Georg Nolte, Pressesprecher von YouTube im deutschsprachigen Raum, auf erfolgreiche YouTube Creator und spricht mit ihnen über ihre Anfänge, die Geheimnisse hinter ihrem Erfolg und ihre Tipps und Tricks für Anfänger.
Episode Artwork

mirrelativegal: Wie hält man 10 Jahre als OG YouTuberin am Erfolg fest?

Mirella Precek gehört mit ihrem Kanal mirrelativegal schon fast zu den Urgesteinen YouTube Deutschlands: seit über 10 Jahren unterhält sie ihre Community mit immer wieder neuen Themen. Sie ist nahezu auf YouTube aufgewachsen, und hat ihre Zuschauer auf diese Reise stets mitgenommen, zuletzt auf dem Weg durch ihre Schwangerschaften. Aber auch als Trash-TV-Königin hat sie Reaktionen auf populäre TV-Formate salonfähig gemacht. Im Podcast mit Sina Stieding spricht sie über die vergangenen Jahre, neue Formatideen und wie man auch über 10 Jahre ein Publikum hält. mirrelativegal (https://www.youtube.com/@mirellativegal) auf YouTube Foto: Annika Yanura
4/5/202449 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Mrsannnna: Wie eine Behinderung zum Mutmacher für über eine Million Abonnenten wurde

Der Verlust ihres Beines als Teenager ist für Anna ein Teil ihrer Geschichte, nicht das Ende dieser. Nachdem sie sich zur Abnahme ihres Beines entschieden hatte, teilte sie ihre Gefühle rund um dieses einschneidende Erlebnis in Videos mit bis dahin nur wenigen Abonnenten. Sie hatte nie damit gerechnet, dass diese unkonventionelle Geschichte so viele Menschen erreichen würde.. Aber heute ist ihre Community nicht nur an ihrem Schicksalsschlag beteiligt, sondern daran, wie sie ein ganz normales Leben führt - mit nur einem Bein. Mit über einer Million Abonnenten teilt sie in Shorts ihren Alltag und wird so zu einer Mutmacherin für alle - mit oder ohne Einschränkungen. In dieser Episode des YouTube Creator-Podcasts schildert sie im Gespräch mit Trends-Managerin Sina Stieding diesen Weg und was daraus alles geworden ist. Mrsannnna (https://www.youtube.com/@mrsannnna1) auf YouTube
3/21/202429 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Kikis Kitchen: Ihr Käsekuchen ist ein Welterfolg aus Bochum. Wie in 7 Jahren YouTube ein Team aus 60 Personen entstand

In Bochum, wo das Herz des Ruhrgebiets schlägt, befindet sich ein kleines Paradies für Käsekuchen-Liebhaber. Hier, im Café von Kiki Aweimer, regiert der "San Sebastian Cheesecake" – ein cremiges, himmlisches Gebäck, das bis zu 500 Mal pro Tag über die Theke wandert. Kiki, die in Bochum aufgewachsen ist, hat mit ihrem Mann Hamzah ein beeindruckendes Unternehmen aufgebaut. Angefangen hat alles vor sieben Jahren mit ihrem Kanal "Kikis Kitchen", wo sie einfache Rezepte für jeden präsentiert. Mittlerweile beschäftigt das Paar 60 Mitarbeiter, hat neben dem Café einen gut laufenden Web-Shop rund ums Kochen und Backen. Kiki beweist eindrucksvoll: Mit Leidenschaft und Kreativität kann man online und offline erfolgreich durchstarten. Kikis Kitchen(https://www.youtube.com/@KikisKitchen) auf YouTube
3/7/202429 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Im Gespräch mit den Mächtigen der Weltpolitik - YouTube Creator auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) treffen sich seit 60 Jahren die mächtigsten Politiker:innen der Welt, um über die Krisen in vielen Regionen zu diskutieren und Lösungen zu finden. Seit fünf Jahren sind auch mehrere YouTube Creator mit einem eigenen Studio vor Ort, u.a. für den MSC-Kanal. Wie ist es, wenn man so bekannte Persönlichkeiten wie Hillary Clinton, Olaf Scholz oder Wolodymyr Selenskyj live und in Farbe erlebt? Wer waren die spannendsten Gesprächspartner und Gäste im Studio? Welche Eindrücke nehmen Adanna, Jack, Ramina und Victoria mit aus München? In vier Gesprächen erfahrt Ihr mehr über vier großartige YouTube Creator, die auf ihren Kanälen insgesamt über vier Millionen Menschen erreichen. Außerdem sprechen wir mit dem Chef der MSC Christoph Heusgen über die Rolle von YouTube für die Konferenz. House of Adanna (https://www.youtube.com/@houseofadanna) auf YouTube Ramina (https://www.youtube.com/@Raminaeshakzai) auf YouTube Jack Kelly (https://www.youtube.com/@TLDRnews) auf YouTube Victoria Reichel (Die Da Oben)(https://www.youtube.com/channel/UCfb7LAYCeJJiT3gyquv7V5Q) auf YouTube
2/22/202441 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Diyar Ac: Mit Fußball-Liebe und -Legenden in Kurz und Lang zum YouTube Pionier

Woran erkennt man eigentlich einen Profi-Fußballer? Zuschauer von Diyar Ac wissen das mittlerweile mehr und mehr. In seinem Formal “Erkenne den Profi-Fußballer” rät Diyar mit Hilfe einer fachmännischen Jury wer in einer Gruppe von Kandidaten seinen Lebensunterhalt mit dem schönsten Spiel der Welt verdient. Dabei helfen ihm in jeder Folge andere Gäste, von Freunden bis Legenden. Aber wie genau wird man mit Formaten zu einem YouTube-Superstar? Im YouTube Creator Podcast verrät Diyar, wie er aus einer Idee ein spektakuläres, einstündiges Format machte, was nicht nur bei Fußballfans Anklang fand. Aber nicht nur auf TV-Geräten trifft Diyar genau ins Netz: auch mit Short-Form konnte er mit seiner Leidenschaft Hunderttausende begeistern. Im Podcast verät er Sina Stieding, Trends Managerin bei YouTube, wie er das gemacht hat. Diyar Ac(https://www.youtube.com/@diyarac) auf YouTube
2/8/202441 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Growingannanas: Mit ihr werden 5 Millionen Abonnent*innen weltweit fit

Anna Engelschalls Abonnent*innen sind gar nicht mehr aufzuhalten: Allein in den vergangenen drei Monaten haben sich eine Million neue Abonnent*innen mit ihr auf den Weg gemacht, durch einen gesunden Lebensstil und gute Ernährung täglich zu wachsen. Annas Geschichte auf YouTube beginnt, wie so viele, während der Pandemie, wo aus ihrer Fitness-Community im kleinen österreichischen Dorf eine internationale Workout-Class wurde. Seitdem ist growingannanas nicht nur ein Kanal, sondern eine Einstellung, jeden Tag etwas Gutes für sich zu tun. Im Podcast mit Sina Stieding, Trends Managerin bei YouTube, erzählt sie, wie aus ihren Garten-Workouts ein Unternehmen wurde, sie neue Formate wie Shorts erfolgreich in ihre Strategie eingebaut hat und man mit 5 Millionen weltweiten Abonnenten trotzdem eine persönliche Verbindung aufbaut. growingannanas (https://www.youtube.com/@growingannanas) auf YouTube
1/25/20241 hour, 4 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk auf YouTube: Von maiLab bis MrWissen2Go - das junge Content-Netzwerk “funk”

45 Millionen Euro Rundfunkgebühren kostet das auf junge Menschen ausgerichtete Content-Netzwerk der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten in Deutschland jährlich. “funk” erreicht auf diese Weise 86% der 14-29-Jährigen in Deutschland (14 Millionen). YouTube-Pressesprecher Georg Nolte sprach mit Michael Bart sowie Philipp Schild von “funk” über die Entstehung dieses in der Medienwelt einmaligen Content-Projektes. Michael Bart ist Teamchef Bewegtbild PopUnit SWR3, DASDING und funk. Philipp Schild ist Programmgeschäftsführer von funk. Die beiden verraten ihre Strategie und die Herangehensweise für ihre Kanäle und was sie in Zukunft mit funk noch so alles vorhaben. funk(https://www.youtube.com/@funk) auf YouTube
1/11/20241 hour, 8 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Mit “Mehr als Geld” erfolgreich auf YouTube zum Thema Finanzen - die Sparkasse als YouTube Creator

Ist die Sparkasse ein Creator auf YouTube oder ein Brand Kanal, der Content anbietet? Und was ist ihr Erfolgsrezept für den Kanal “Mehr als Geld” auf dem die Sparkasse nämlich die trockenen Finanzthemen einfach, direkt und ohne großes Tam Tam erklärt und damit die Herzen (und Abonnenten) der YouTube Zuschauer gewinnt. Diese und mehr Fragen beantworten heute Josephin Janik und Anne Israel von der Sparkasse, die den Kanal von Anfang an begleiten. Das Gespräch führte Michalina Seekamp vom YouTube Deutschland Team. Mehr als Geld(https://www.youtube.com/c/mehralsgeld) auf YouTube
12/28/202331 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Noel: Aufsteiger des Jahres bei YouTube und Einser-Schüler - wie geht das?

Noel Dederichs aus dem Rheinland hat auf YouTube ein sensationelles Jahr hingelegt. Er ist in der Top-Liste der “Breakout Creator des Jahres” auf Platz 2 geschossen und hat durch YouTube Shorts nach eigenen Angaben über 600.000 Abos dazugewonnen. Noel ist Schüler, baut an einem Abi mit Einserschnitt und hat eine große Leidenschaft: YouTube! Gemeinsam mit seiner Mutter Katja (ihr YouTube-Kanal heißt “Mamiversum”) beschreibt Noel seinen Alltag und den Spagat zwischen Schule und Content-Produktionen. Nach dem Abituri möchte er in Köln im nächsten Jahr Filmwissenschaften studieren. Außerdem verriet Noel dem YouTube-Pressesprecher Georg Nolte, wie Roman und Heiko Lochmann auf ihn aufmerksam wurden und wie es dazu kam, dass die zwei YouTube-Allstars sein Management übernahmen. [Noel Dederichs Shorts](https://www.youtube.com/@noeldederichsshorts) auf YouTube
12/14/202326 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Die Schweizerin Kyurin zeigt ihr Leben als Asiatin in der westlichen Welt

Sie ist in der Schweiz aufgewachsen, aber in der Welt zuhause. Die Rede ist von Kyurin, die am liebsten Videos über den ostasiatischen Lebensstil macht. Es ist Kontent über ihr Leben als Asiatin in der westlichen Welt. Sie spricht Mandarin, Südkoreanisch und Japanisch, dazu noch Deutsch, Französisch und Englisch. Kyu möchte auf ihrem Kanal die chinesische, koreanische und japanische Kultur, Schönheit und Unterhaltung vorstellen. Mittlerweile hat sie es so auf über 413.000 Abos geschafft, auch zuletzt durch viele Kurzfilm-Videos. [Kyurin Diary](https://www.youtube.com/@KyurinDiary) auf YouTube
12/7/202326 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Kris8an: Aus einem schweizer Dorf auf 4 Mio. Abos mit Shorts in 2023

Kristian Grippo, 21, wuchs in einem kleinen Dorf bei Basel auf. Seine Shorts haben Rekord-Reichweiten: 112 Mio Views erreichte ein Video über seinen Haarschnitt. Im Gespräch mit YouTube-Pressesprecher Georg Nolte erzählte der große Fußballfan, wann und warum er mit Content-Kreation angefangen hat. Von Mai 2023 bis November 2023 wuchs er rasant von 1 Mio auf über 4 Mio Abonnenten auf YouTube an - was für ein Erfolg. Sein Erfolgsrezept: Konsistenz! Aber hört selbst rein… [Kris8an](https://www.youtube.com/@kris8an) auf YouTube
11/23/202325 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

DAVE über Trends, “7 vs. Wild” & Unternehmertum und 1 Mio. Abos

Dave ist zwar ein altes Eisen bei YouTube, nach seiner Teilnahme bei 7 vs. Wild, Staffel 1, jedoch kam die große Aufmerksamkeit. Aber wie macht man aus einem temporären Aufrufrekord eine langfristige YouTube-Karriere? Keiner weiß das besser als der ambitionierte Self-Starter David Henrichs. Nicht nur die 1-Million-Abos-Marke ist mittlerweile geknackt, sondern Dave hat mittlerweile eine Eigentumswohnung renoviert, sich eine Rolex ertauscht und ein Start-Up gegründet. Bei allem nahm einer seine YouTube-Community mit. All diese Meilensteine sind somit zu seiner Content Strategie geworden. Im Creator-Podcast mit Trends-Managerin Sina Stieding geht er genauer darauf ein, wie er aus Träumen Realität macht - und wie YouTube ihm dabei hilft. Shownotes: 0:31 Sek: Dave sagte “Quasi mein Arbeitgeber” - an dieser Stelle zur Einordnung: Creator stehen in keinem Arbeitsverhältnis mit YouTube/Google. 54:34 Min: Mehr Infos zu den neuen AI-Updates von YouTube [hier](https://blog.youtube/news-and-events/made-on-youtube-2023/) [DAVE] (https://www.youtube.com/c/dave_) auf YouTube
11/9/20231 hour, 6 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Hinter den Kulissen von YouTube: Wie wir unsere Verantwortung leben und Millionen von Videos löschen

In dieser Episode schauen wir hinter die YouTube-Kulissen. Drei YouTube-Mitarbeiter:innen erklären ihre Arbeit und beschreiben, wie die Verantwortung bei YouTube gelebt wird. Denn: YouTube ist die größte Videoplattform der Welt. YouTube verfügt über 2 Mrd. eingeloggte User monatlich. Über 70 Mrd. Shorts werden täglich aufgerufen. Wenn man die Nummer 1 ist, geht dies einher mit einer gehörigen Portion Verantwortung. Verantwortung den User:innen, den Creator:innen, den Werbetreibenden. Diese YouTube-Kolleg:innen erklären im Gespräch mit Pressesprecher Georg Nolte, was YouTube alles auf dem Sektor Verantwortung macht: Sabine Frank, Head of Governmental Affairs and Public Policy YouTube DACH/CEE/EEM Theresa Arendt, Strategic Partner Manager, News YouTube Alexander Präkelt, Video Sales Lead YouTube DACH Shownotes: 11:53 Min: Sabine Frank erwähnt den Transparenz-Report von YouTube. Dieser Report wird jedes Quartal veröffentlicht und ist [hier](https://transparencyreport.google.com/youtube-policy/removals?hl=en) zu finden. 35:45 Min: Alex Präkelt erwähnt, was gemäß der Richtlinien nicht in der Werbung erlaubt ist. Mehr Infos dazu [hier](https://support.google.com/youtube/answer/6162278?sjid=5026918192723693496-EU). 37:00 Min: Alex Präkelt erwähnt die Richtlinien zur Monetarisierung. Mehr Infos dazu [hier](https://support.google.com/youtube/answer/1311392?hl=de#zippy=%2Cpflichten-von-creatorn). Alle Infos zum YouTube Partnerprogramm gibt es [hier](https://support.google.com/youtube/answer/72851?sjid=11939434367313604848-EU).
10/26/202342 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Patrickbfree: 3 Millionen Abos mit YouTube Shorts, Handstand und Kylian Mbappe

Fußballprofi oder Freestyle-Künstler? Diese Frage stellte sich auch Patrick Bäurer. Zwar handelt es sich um zwei verschiedene Disziplinen, aber beides verbindet Ballsport und Millionen Aufrufe auf YouTube. Davon profitierte auch Patrick, nachdem er seine coolen Tricks erst in lang, dann aber auch in kurz auf der Plattform präsentierte. Heute ist er zweifacher Weltrekordhalter, weltweit unterwegs mit seinem Ball im Gepäck und auf privater Audienz mit Namen wie Kylian Mbappe oder Neymar. Im Podcast mit Sina Stieding erzählt er, wie er sich Formate für Freestyle ausdenkt und ob Frauen und Männer gleich gut mit Fußbällen umgehen können. [patrickbfree](https://www.youtube.com/c/patrickbfree) auf YouTube
10/12/202329 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Dani Verdari: Sie machte aus Photoshop-Shorts eine Marke

Angefangen hat es laut Dani Verdari im YouTube Creator Podcast mit Sina Stieding mit einem Hobby als Teenager: schon damals schnitt sich Dani mit Hilfe von Photoshop in die Milchschnitten-Werbung rein. Heute macht sie auch Werbung als erfolgreiche Creatorin mit über 1.5 Millionen Abos auf YouTube. Mit ihren aufwendigen visuellen Designs - und den dazugehörigen “Behind the Scenes”-Shorts - hat sie es geschafft das Hobby zum Beruf zu machen. Heute erzählt sie Sina Stieding im Zuge des YouTube Festivals, wie ihr nicht einschlägiger Berufsweg in die kreative Welt führte und wie sie heute sogar mit Roblox experimentiert. [Dani Verdari](https://www.youtube.com/c/daniverdari) auf YouTube
9/28/202330 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Sport1: Darum zeigen wir die Frauen-Bundesliga live auf YouTube

SPORT1 wird auf YouTube zur Heimat für die Fans des Frauenfußballs. Insgesamt wird SPORT1 in der kommenden Saison die Übertragung von bis zu 22 Spielen in der 1. Frauen-Bundesliga sowie ausgewählte Top-Spiele der 2. Frauen-Bundesliga live streamen. Das Rechtepaket hat für den Münchner Sportsender Annika Rody verhandelt. Sie ist die Directorin Media Rights bei SPORT1 und erzählt im Creator Podcast, warum SPORT1 schon sehr lange auf Frauensport setzt und wie SPORT1 den Frauenfußball außerdem unterstützt. Shownotes: Der Podcast wurde im Rahmen des YouTube Festivals 2023 in Berlin aufgezeichnet. Darum sind teilweise Hintergrundgeräusche zu hören. Hier nochmal die genauen Sendezeiten der Spiele von SPORT1 auf YouTube: 17.09.23, 15:30 Uhr live (Anpfiff: 16:00 Uhr): VfL Wolfsburg gegen Bayer Leverkusen. Am 02.10.23, 19:00 Uhr live (Anpfiff: 19:30 Uhr): FC Bayern München gegen 1. FC Köln. SPORT1 startet zum Auftakt der Frauen-Bundesliga eine Bewegung zur Förderung des Mädchen- und Frauenfußballs: #FrauenFuerFussball – Diversität, Inklusion und Female Empowerment im Fußball stärken. (Sport1)https://www.youtube.com/@SPORT1 auf YouTube
9/14/202330 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Seit 6 Jahren top: Warum ist die Kleinanzeigen-WG so erfolgreich auf YouTube?

Wie ist man als Marke erfolgreich auf YouTube? In dieser Episode erfahren wir es! Die Kleinanzeigen-WG bietet eines der beliebtesten episodischen YouTube-Content-Formate mit regelmäßigen Millionen-Views. Die turbulente Wohngemeinschaft schafft etwas, wovon so viele träumen: Eine starke Marke, gute Geschichten und viel Reichweite in einen perfekten Einklang zu bringen. Und das jede Woche neu. In unserer heutigen Episode hören wir von Creatorin Hannah Kaiser, eine der Bewohnerinnen der WG, sowie von Iskra & Pascale vom Unternehmen Kleinanzeigen, wie alles entstanden ist und warum dieses Format seit nunmehr sechs Jahren so erfolgreich ist. Im Gespräch mit Christian Lutterbeck, bei YouTube Head of Sales in der DACH-Region, haben die drei ihr Erfolgsgeheimnis verraten. [Kleinanzeigen-WG](https://www.youtube.com/@KleinanzeigenWG) auf YouTube
9/7/202335 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Marvin: So bin ich mit Comedy-Content auf Shorts durchgestartet

Marvin wuchs in Stuttgart-Esslingen auf und wurde als kleiner Junge gemobbt und rassistisch beleidigt. Heute ist er ausgebildeter Anti-Mobbing-Coach und hauptberuflicher Content-Creator. Er musste Durchhaltevermögen beweisen, um mit seinen lustigen Kurzvideos auf YouTube zu wachsen. Marvin macht Comedy-Content und hält seine Community täglich bei Laune, indem er in verschiedene Kostüme schlüpft und mit lustige Sketches spielt. Seine Shorts haben mittlerweile bis zu 6 Millionen Aufrufe. Immer wieder baut er auf smarte Weise Anti-Mobbing-Momente in seinen Content ein, um dadurch ausgegrenzten Menschen zu helfen. Heute hat Marvin auf YouTube zwei Kanäle mit je 238.000 und 136.000 Subscribern. Marvin: “In Zukunft möchte ich unbedingt auch Querformat-Videos machen.” Wie und wann er das machen will und ob er schon Geld mit Shorts verdient, erzählt er im Creator Podcast mit YouTube-Pressesprecher Georg Nolte. (Marvin)https://www.youtube.com/@marvintsp auf YouTube.
9/2/202338 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Arazhul: Mit 13 Jahren im Kinderzimmer gezockt, heute baut er Schulen in Afrika

Arazhul ist ein der größten deutschen Gaming-Kanale: 2,68 Mio. Abonnenten, über 3 Milliarden Views, über 3500 Videos. Einer kommt in allen vor: Roman Fink fing im zarten Alter von 13 Jahren an, Content für YouTube zu produzieren. Gemeinsam mit seinem Vater meldete er dann sein erstes Gewerbe an, nachdem der erste Scheck von Google Adsense angekommen war. Heute hat der 25-Jährige ganze 18 Angestellte, ein eigenes YouTube-Studio in der Nähe von Karlsruhe errichtet und sogar seine erste Schule in Malawi gebaut. Er möchte übrigens die Kids und Jugendlichen mit besonderen Werten in seinen Videos versorgen und benutzt darum keine Schimpfwörter. All das und noch viel mehr erzählt der YouTube-Unternehmer Roman dem YouTube-Pressesprecher Georg Nolte in dieser spannenden Podcast-Episode. Wie schafft er es, die Balance zwischen seinem geschäftlichen Leben als YouTuber und seinem privaten Leben zu wahren? Was hilft ihm dabei, in beiden Bereichen erfolgreich zu sein? Hört rein, um mehr darüber zu erfahren! (Arazhul)https://www.youtube.com/@Arazhul auf YouTube.
8/3/202354 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

PietSmiet: Vom Studenten-Gamer zum Medienimperium

Genau wie so viele vor ihm wollte Peter Smits beruflich “etwas mit Medien” machen. Also studierte er “Medienwissenschaft”. Um mit Medien zu experimentieren, lud er Livestreams seiner Zock-Sessions mit seinen Kumpels auf YouTube hoch. Davon hatte damals noch kaum einer gehört, aber funktioniert hat es trotzdem: PietSmiet wurde zu einem der ersten Gaming-Kanäle Deutschlands, die das Genre "Let's Play” zu dem machte, was es heute ist. Peter und seine Kumpels haben daraus ein Medienimperium geschaffen, das weit über “Let’s Plays” hinausgeht. Heute ist das Team ein Dutzend groß, hochgeladen wird alles von Gaming zu Selbstversuchen über TV-Formate und Vlogs. Das Erfolgsrezept: Bock haben! Im YouTube Creator Podcast erzählt Peter Trends Managerin Sina Stieding, wie er diese Reise vom ambitionierten Studenten zum Geschäftsführer eines Medienunternehmens wahrgenommen hat und was andere von seiner Experimentierfreudigkeit lernen können. (PietSmiet)https://www.youtube.com/@pietsmiet auf YouTube.
7/25/202335 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Uyen Ninh: Mit Bademantel & Stereotypen zum Shorts-Erfolg

Als Uyen Ninh von ihrer Heimat Vietnam nach Deutschland zog, wusste sie nicht, dass sie damit den Schlüssel zu einer globalen Shorts Erfolgsgeschichte hält. Durch ihren humorvollen Weg, in Kurzvideos (und später dann auch mit Long-Form-Videos) die deutsche Kultur festzuhalten, baute sie eine Community auf mit fast 1 Million Abonnenten. Aber wer sind diese Zuschauer? Auch Abonnenten in Deutschland sehen Uyen gerne dabei zu, wie sie sich im Alltag mit Flaschenpfand, Pünktlichkeit und Currywurst rum schlägt. Im YouTube Creator Podcast erzählt Uyen Sina Stiediing, Trends Managerin bei Youtube, wie aus ihrem Zufallserfolg eine Karriere wurde, wieso sie unbedingt auch lange Videos für sich entdecken will und warum sie glaubt, dass der humorvolle Blick auf Deutsche so erfolgreich ist. (Uyen Ninh)https://www.youtube.com/@uyenninh/featured auf YouTube.
7/4/202327 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Jeremy Fragrance: Zwischen Parfüm und Einarmigen Liegestützen

Der wohl berühmteste Fragrance-Reviewer der Welt kommt aus Deutschland: YouTube-Legende Jeremy Fragrance traf sich anlässlich der diesjährigen OMR mit Trends Managerin Sina Stieding, um seine Story auf YouTube mal Revue passieren zu lassen. Warum gucken weltweit Menschen Jeremy, geboren Daniel, dabei zu, wie er sich durch Parfüms schnuppert? Dafür hat der Oldenburger mehrere Erklärungen. Im Podcast verrät er seine Erfolgsformel und wie man sich selbst zur Brand macht - auch bei Zielgruppen, die sich gar nicht für Parfüms interessieren. [Jeremy Fragrance](https://www.youtube.com/@jeremyfragrance/featured) auf YouTube
6/6/202330 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Younes Zarou: Eine Community mit 10 Millionen Abonnenten? No problem!

Kaum ein Creator hat es in Deutschland zu 10 Millionen Abonnenten geschafft - aber Younes Zarou gelang dieser Meilenstein nach 22 Monaten. Mit Kurzvideos, in denen er atemberaubende Illusionen kreiert, und dann auflöst, wie diese entstanden sind, ist er nun weltbekannt. Einer weiteren Generation stellte er sich dieses Jahr als Teilnehmer bei “Let’s Dance” vor. Während der OMR in Hamburg begleitete ihn Sina Stieding, Trends Managerin bei YouTube, hinter die Kulissen seines Bühnenauftritts und sprach mit ihm im Podcast darüber, wie es sich anfühlt in diesem exklusiven Klub der Diamond Award Preisträger angekommen zu sein. Außerdem verrät er, welche Videos am besten funktionieren und wie er YouTube-Tools nutzt, um seinen Erfolg eeinzuschätzen. [Younes Zarou](https://www.youtube.com/@YounesZarou) auf YouTube
5/16/202323 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Kaufland: Erfolgreich werben mit Knossi, Moneyboy und Mickie Krause

Knossi, Moneyboy und Mickie Krause - Millionen von Usern haben diese Drei bereits in einem Kaufland-Video gesehen. Marc Grimm, Bereichsleiter Kampagnenmanagement & Digital bei Kaufland, ist heute zu Gast im YouTube Creator Podcast „Meine YouTube Story“. Gemeinsam mit Christian Lutterbeck, Head of YouTube Sales in der DACH-Region, wird er die Strategie für den Kanal von Kaufland erklären. Was hinter dem Konzept der Testimonials steckt, wie Kaufland auf YouTube setzt und wie groß sein Team ist, verrät Marc Grimm ebenfalls im Gespräch. Ein interessanter Abstecher in die B2B-Welt auf YouTube mit der Firma, die 2022 das YouTube Ads Leaderboard gewonnen hat. [Kaufland](https://www.youtube.com/@kaufland) auf YouTube
5/7/202341 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Jonathan und Alina: Mit Shorts zum YouTube-Powercouple

Jonathan und Alina sind sooo verliebt - und auf YouTube können Zuschauer genau das sehen. Zuletzt verlobten sie sich und teilten den romantischen Antrag nicht wie sonst so viele Creator in einem Vlog, sondern in Kurzform-Videos. Das Ergebnis: Seit dem Start von YouTube Shorts im Sommer 2022 verzeichnet der Kanal, auf dem sie sowohl in kurz als auch lang ihre Beziehung ausleben, schon über 330.000 Abos. Im YouTube Podcast erzählen sie Trends Managerin Sina Stieding, warum sie gerade auf YouTube durchstarten wollen und welches Potential sie besonders für Marken auf YouTube Shorts sehen. [Jonathan und Alina](https://www.youtube.com/@JonathanundAlina) auf YouTube
4/11/202334 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Andrea Subotic: Mit Trending Sounds zum Welterfolg auf Shorts!

In der neuen Folge “Meine Creator Story” trifft Sina Stieding, Trends Managerin bei YouTube, Andrea Subotic, die durch ihre kreativen Shorts und Lipsync-Videos weltweit bereits 1.4 Millionen Abonnenten gewonnen hat. Andrea erzählt in dieser Episode über ihre Short-Form-Anfänge und welche Schritte sie unternommen hat, um ein Publikum auf YouTube aufzubauen. Denn mittlerweile hat sie bis zu 40 Mio. Views auf einem Video. In dieser Episode wird sie uns verraten, wie sie Sounds und Trends nutzt, um ihre Videos zu gestalten und ihre Follower zu begeistern. [Andrea Subotic](https://www.youtube.com/@AndreaSubotic) auf YouTube
3/24/202330 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Health Creator: So geht moderne Gesundheitskommunikation

In diesem Special über YouTube Health reden die Köpfe von drei YouTube-Kanälen mit dem Gesundheits-Label über moderne Gesundheitskommunikation. Was sollte sich in Sachen Digitalisierung bei Patientengesprächen ändern? Was können YouTube Videos abnehmen? Im ersten Teil sagt der 30-jährige DocFelix (1 Mio Follower auf allen Plattformen), warum er glaubt, dass die Menschen eher Creatorn als dem Ratschlag von Ärzten folgen. Im zweiten Teil erklärt Prof. Dr. Christian Sina von der Universitätsklinik Schleswig-Holstein, wie er YouTube Videos in die Behandlungsgespräche mit Patientinnen und Patienten einbauen will. Im dritten Teil sagt Dr. Dennis Ballwieser, Chefredakteur der Apotheken Umschau, warum das YouTube Health Label für Health Creator so wichtig ist. Alle drei haben an der Pressekonferenz zu den neuen Gesundheitsfunktionen von YouTube teilgenommen. Mehr dazu erfahrt ihr in diesem [Blogpost] (https://blog.youtube/intl/de-de/news-and-events/youtube-health-antworten-auf-gesundheitsfragen-in-deutschland/). [DocFelix](https://www.youtube.com/@docfelix) auf YouTube [UKSH](https://www.youtube.com/@uksh) auf YouTube [Apotheken Umschau](https://www.youtube.com/@ApothekenUmschauTV) auf YouTube
3/3/202335 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Schmerzspezialisten Liebscher & Bracht: Das mussten wir alles tun, um das YouTube Health Label zu bekommen

Sie nennen sich die Schmerz-Spezialisten und ihr Motto ist “Ein schmerzfreies Leben für jeden Menschen". Die Rede ist von Deutschlands größtem Health-Kanal “Liebscher & Bracht”. 2015 wurde er von Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht auf Anraten ihres Sohn Raoul ins Leben gerufen. Heute hat der Kanal bereits 1,86 Mio Subscriber gesammelt - Tendenz steigend. Das Ehepaar (seit über 40 Jahren verheiratet) ist auch bekannt aus Talkshows und von über 20 Sachbüchern, mit denen Sie regelmäßig in den Bestseller-Listen ganz weit vorn sind. Nun ist der Kanal einer von vielen Kanälen aus Deutschland geworden, die sich erfolgreich für das Gesundheitslabel auf YouTube beworben haben. Ein langwieriger und schwieriger Umstrukturierungsprozess liegt hinter dem Team von Liebscher und Bracht, wie Roland Liebscher-Bracht verrät. “Wir haben die ganze Struktur geändert, wie ein Video entsteht.” Was sie noch alles machen mussten, um das YouTube Health Siegel zu erhalten, erklären die beiden in dieser Episode des YouTube Creator-Podcasts “Meine YouTube Story”. Shownotes: 24:02 Min: Infos zur Bewerbung für die erweiterten Gesundheitsfunktionen und das Health Label auf YouTube gibt es [hier](https://blog.youtube/intl/de-de/news-and-events/youtube-health-zugang-zu-zuverlassigen-gesundheitsinformationen/). 24:27 Min: Der [Entstehungsprozess](https://www.liebscher-bracht.com/youtube/) eines YouTube-Videos von Liebscher & Bracht. 35:11 Min: Das angesprochene Video von Liebscher & Bracht zu den drei [Lieblingsübungen](https://youtu.be/NvOX3vVr2Fo). Hinweis: Im Rahmen des Podcasts ist auch ein Video entstanden, was auf dem Kanal Liebscher & Bracht zu finden ist. [Liebscher & Bracht](https://www.youtube.com/@Liebscher.Bracht) auf YouTube
2/28/202353 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Rafael Zeier: So geht Tech Journalismus auf YouTube (...und Brotbacken!)

Wie geht erfolgreicher Tech-Journalismus auf YouTube? Dieser Schweizer hat darauf eine Antwort: Rafael Zeier stieg in der Corona-Zeit zu einem respektierten Technik-Creator auf YouTube auf. Er startete zunächst als Technik-Redakteur beim Schweizer Tages-Anzeiger in Zürich, drehte dort auch Videos. Zu Beginn der Pandemie aber startete er dann aufgrund seiner Kurzarbeit einen YouTube-Kanal, auf dem er Hardware- und Software-Produkte bewertet, bespricht sowie Tipps und Tricks zu allen Hightech-Themen gibt. Mittlerweile kommen seine Zuschauer größtenteils aus Deutschland, sein Kanal ist auf 55.000 Abos gewachsen. Rafael ist zu 80% Angestellter in einem Zeitungsverlag und treibt in seiner restlichen Zeit seinen YouTube-Kanal voran. Kurios: Sein erfolgreichstes Video ist ein Backvideo! Über 1 Mio Views hat das Video gesammelt, in dem er sein Rezept für ein Brot verrät und es vorbackt. Hinweis: Im Podcast wird bei 25:15 min über die Teilnahme am Partnerschafts-Programm von YouTube gesprochen. Hier gibt es in 2023 vereinzelt Änderungen. Dein Kanal kann sich entweder mit Kurzvideos oder mit Videos im Langformat für das YPP qualifizieren. Wichtig ist, dass du verstehst, welche Voraussetzungen jeweils gelten. Wenn du von uns benachrichtigt werden möchtest, sobald du die Voraussetzungen erfüllst, klicke in YouTube Studio im Abschnitt „Einnahmen“ auf Ich möchte benachrichtigt werden, wenn mein Kanal die Voraussetzungen erfüllt. Du erhältst dann eine E-Mail, sobald du eine der folgenden Mindestvoraussetzungen erfüllst: 1.000 Abonnenten und 4.000 Stunden gültige Wiedergabezeit von öffentlichen Videos in den letzten 12 Monaten oder 1.000 Abonnenten und 10 Millionen gültige öffentliche Shorts-Aufrufe in den letzten 90 Tagen. Was das Partnerprogramm noch alles für Bedingungen hat, steht [hier](https://support.google.com/youtube/answer/72851?hl=de). [Rafael Zeier](https://www.youtube.com/@RafaelZeier) auf YouTube
1/30/202340 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Aditotoro & Nathistyle: Schweiz-Deutsche Stereotypen und Schwyzerdütsch funktionieren auf YouTube Shorts sehr gut!

Heute die nächste Folge aus der Schweiz: Adrian “Adi” Vogt ist besser bekannt als Aditotoro. Der Schweizer ist berühmt für seine einmalige Topffrisur, seinen Schnurrbart und seinen Humor. Der Multiformat Creator führt einen Longform Kanal (244.000 Abos) und einen Shorts-Kanal (377.000 Abos). Der 24-Jährige lebt noch im Bauernhaus seiner Eltern in der schweizer Idylle. In dieser Doppelfolge verriet er aber im Gespräch mit YouTube Pressesprecher Georg Nolte, dass er mit einem Umzug liebäugelt. Adi erzählte außerdem, warum er sich diese Frisur zulegte und wieso sie in der Techno-Szene als normal gilt. Im Teil 2 des Creator Podcast “Meine YouTube Story” hat die ehemalige schweizer Gymnasialschülerin Nathalie Sulser erklärt, warum sie auf ihrem Kanal “Nathistyle” (34.300 Abos) ausschließlich Content auf Schwyzerdütsch (=Schweizer Deutsch) produziert und warum sie daran festhalten will. [Aditotoro Shorts](https://www.youtube.com/channel/UCCa_tg3H8ExaLqbp-GPLjRA) auf YouTube & [Nathistyle](https://www.youtube.com/@nathistyle) auf YouTube
12/30/202246 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Raffa's Plastic Life: Real-Talk über ihr Leben als Transfrau und Kosmetik-Unternehmerin

Raffaela Zollo, besser bekannt als Raffa’s Plastic Life, ist eine der erfolgreichsten Schweizer Content Creatorinnen. Sie produziert YouTube Vlogs aus ihrem täglichen Leben. Mittlerweile hat sie 745.000 Abos auf ihrem YouTube-Kanal gesammelt. Raffa erzählt im Gespräch mit YouTube-Pressesprecher Georg Nolte, dass sie keinen einfachen Weg hinter sich hat. Denn sie ist eine Transfrau. Ihren Weg vom Mann zur Frau bespricht sie mit ihrer geliebten Community ganz offen. Raffas Ziel ist es, jedem Menschen da draußen Mut zu machen, den eigenen Horizont zu erweitern und vor allem zu unterhalten. Außerdem ist Raffaella eine erfolgreiche Unternehmerin. Sie hat bereits ihre eigene Kosmetikmarke „Raffa’s Plastic Cosmetics“ gegründet. Info: Im Podcast reden Raffaela und Georg über die Möglichkeit von alternativen Erlösmodellen auf YouTube. Mehr Infos zu Super Chats und Super Sticker gibt es [hier](https://support.google.com/youtube/answer/9277801?hl=de). [Raffa's Plastic Life](https://www.youtube.com/@RaffasPlasticLife) auf YouTube
12/23/202222 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Helge Mark: Mit Perücken und Shorts in 4 Monaten zu 100.000 Abos

Schauspieler Helge Mark Lodder hatte eigentlich nur ein bisschen Zeit, da pandemiebedingt seine Schauspielvorhaben auf Eis lagen. Er begann mit Short-Form-Videos, in der er sein Talent zur Schau stellte - seit August 2022 auch auf YouTube Shorts. Seine urkomischen Parodien der größten Filmklassiker werden tausendfach aufgerufen, und verhalfen Helge zu einer Bühne, die wenige vor ihm so gut bespielt haben wie er. Im Podcast mit YouTube Trends Managerin Sina Stieding erzählt er, wie aus einem Experiment eine Karriere wurde, wie sein Lachen zu einem festen Bestandteil seiner Content Strategy wurde und welche Bühnen er noch erobern möchte. [Helge Mark](https://www.youtube.com/@helgemark) auf YouTube
12/20/202235 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Umweltschützer Robert Marc Lehmann über "7 vs Wild" & wie er 100.000 Euro Spenden im Livestream zufällig einsammelt

Robert Marc Lehmann (39) wurde in Jena geboren und studierte nach dem Abitur Meeresbiologie in Kiel. Heute ist er Tierschützer, Bestseller-Autor, Fotograf und Tierfilmer. Robert versucht unter dem Motto “Mission Erde” alles zu tun, um unseren Planeten zu schützen. Durch seine Videos auf YouTube zeigt er auf emotionale Weise, wie es um unseren Planeten steht und nimmt seine Community mit auf den Weg, die Welt ein kleines Stück besser zu machen. Er selbst sagt, “die Welt ist es wert, für sie zu kämpfen.” Lehmann startete nach einem Gespräch mit Outdoor Creator Fritz Meinecke erst 2021 seinen Kanal auf YouTube, der in Windeseile 650.000 Abonnenten verzeichnen konnte. Für diese Episode spazierte YouTube-Pressesprecher Georg Nolte mit dem Umweltschützer durch Berlin, darum sind vereinzelt Hintergrundgeräusche zu hören. Das entstandene Video zum Podcast läuft auf Robert Marc Lehmanns YouTube Kanal. [Robert Marc Lehmann] (https://www.youtube.com/@MissionErde/videos) auf YouTube
12/5/20221 hour, 15 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

240 Millionen Views auf YouTube Shorts mit einem Schneeball-Video: Joanna verrät ihre Multiformat-Strategie

Heute hört ihr eine Spezial-Ausgabe mit der größten Creatorin aus Österreich. Ihr Kanal “Maqaroon” zählt 2,69 Millionen Abos. In Wien trafen sich die DiY-Creatorin Joanna Zhou und Google-Pressesprecher Wolfgang Fasching-Kapfenberger zu einem interessanten Gespräch über langen, kurzen und Schneeball-Content! Denn mit einem Video über einen Schneeball in Form einer Ente sammelte Joanna bislang 240 Millionen Views auf Shorts. Joanna ist eine erfahrene Creatorin, die seit 7 Jahren auf YouTube aktiv ist. In Österreich gilt sie als Multiformat-Creatorin der ersten Stunde und war auch eine der ersten, die auf Shorts setzte. Ihr Tipp für Shorts? Für die Produktion eines Kurzvideos nicht mehr als 30 Minuten Zeit aufwenden. Diesen und noch mehr hilfreiche Tipps hört ihr in dieser Episode. Joannas Biographie: Sie wurde in China geboren und ist in Wien aufgewachsen. Nach der Schule studierte sie Grafikdesign in London (Central St Martins & Chelsea College of Art) und arbeitete nebenbei als Manga-Zeichnerin. In 2011 gründete sie ihr eigenes Design-Label namens Maqaroon und begann Social Media Marketing zu machen. Sie drehte Bastelvideos, die als Content Marketing für Armbänder gedacht wurden. Ihr YouTube Kanal fing an zu wachsen und in 2016 entschloss sich Joanna, vollzeit YouTube zu machen. Joanna wohnt derzeit in Linz mit ihrem Mann und kleinen Tochter. Lockdown-bedingt hat sie 2020 angefangen Short-Form Videos auf dem Handy zu machen. Seitdem produziert sie regelmäßig Long & Short-Form Videos und war seit dem ersten Tag bei YouTube Shorts dabei. Joanna liebt Koalas, Videospiele, Lesen und Reisen. Ihre Lieblingsgenres auf YouTube sind Urbex, Gaming und Video-Walks von Tokyo & London. Infos zur Vermarktung auf YouTube gibt es hier: https://blog.youtube/intl/de-de/news-and-events/made-on-youtube-wir-unterstutzen-die-nachste-generation-kreativer-unternehmerinnen/ Und hier ein Podcast zu dem Thema, was alles neu sein wird in 2023: https://meineyoutubestory.podigee.io/23-neue-episode [Maqaroon] (https://www.youtube.com/@maqaroon) auf YouTube
11/28/202236 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Vom Allgäu zum Shorts-Star in unter 365 Tagen? Anna Gazanis: Hold My Beer

Vor nur einem Jahr war Anna Gazanis noch in den Kinderschuhen ihrer großen Karriere: Ihr Freund ermutigte sie, ihm in die Welt des Streamen zu folgen. Doch was die Allgäuerin im vergangenen Jahr alles gelernt und umgesetzt hat, hätte sie sich selbst nicht erträumt. Als Mitglied im 9:16-Haus auf Ibiza brach sie auch bei Shorts durch - und feierte jetzt in der vergangenen Woche 100.000 Abonnenten auf YouTube. Im YouTube Podcast mit Trends-Managerin Sina Stieding lässt sie dieses schnelle Jahr Revue passieren und teilt ihre Träume für die Zukunft. [Anna Gazanis](https://www.youtube.com/c/AnnaGazanis/featured) auf YouTube
11/15/202236 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Gamerin IsyCheesy: Ich knacke bald die 1 Milliarde Views!

Isabell ist 26 Jahre alt, lebt im Norden Deutschlands, ist mit einer Millionen Abonnenten und fast einer Milliarde all-time-Views eine der größten deutschen Gaming-Creator:innen in Deutschland. Das besondere: IsyCheesy zeigt sich nicht persönlich in ihren Videos, sie ist auf YouTube inkognito unterwegs. In dieser Episode erzählt sie im Gespräch mit Georg Nolte, Pressesprecher von YouTube in Deutschland, warum sie auf YouTube anfing, seit wann sie davon leben kann und was sie für Tipps an andere junge Creator:innen hat. Außerdem verriet sie, dass ihre Community sehr jung und sehr positiv eingestellt ist. Fast 50 Prozent ihrer Zuschauer:innen schauen laut IsyCheesy via der YouTube Kids App ihre Videos an. Shownotes 4:43 Min: Mehr über die verschiedenen Jugendschutzeinstellungen auf YouTube findet ihr im Elternratgeber [hier] (https://drive.google.com/corp/drive/u/0/folders/1pEOi03WBw5JOX01vgsxJYNo2qm8LimfR) 8:53 Min: YouTube führt “Aliasses” ein, also personalisierte Channel-Kennungen, damit werden Erwähnung und Diskussionen untereinander auf YouTube einfacher. Mehr Infos findet ihr in unserem [Blogpost] (https://blog.youtube/news-and-events/introducing-handles-a-new-way-to-identify-your-youtube-channel/) zu dem Thema. [IsyCheesy] (https://www.youtube.com/c/IsyCheesy) auf YouTube
11/2/202219 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

YouTube Deutschland Direktor Andreas Briese & YouTube Musik-Chefin Gudrun Schweppe: Das ist ab 2023 neu auf YouTube

Vor 15 Jahren startete YouTube in Deutschland sein Programm. Vor 15 Jahren schon am Start: Andreas Briese, der erste Mitarbeiter für YouTube hierzulande. Heute leitet Briese mittlerweile die Geschäfte für YouTube in Deutschland und darüber hinaus in Zentral-Europa. Im ersten Teil dieser Sonderausgabe des YouTube Creator Podcasts bespricht Andreas Briese mit Pressesprecher Georg Nolte die Neuerungen auf YouTube ab 2023: Die Vermarktung von Shorts geht los, die Creator:innen werden früher mit YouTube Geld verdienen können, da die Einstiegsbarriere für das YouTube Partner Programm (YPP) gesenkt wird. Außerdem: Das Thema Musik erfährt eine Revolution und wird weiter aufgewertet. Musik-Chefin Gudrun Schweppe ist seit April 2021 in dieser Position und erklärt im Podcast nicht nur, wie sie die deutsche Musik-Industrie unterstützt, sondern auch, dass ab 2023 alle YouTube Creator aus einem Musik-Katalog Musik-Lizenzen erwerben können. Sie können somit ihre Videos mit Musik bestücken und vermarkten. Zusätzliche Infos: Minute 04:15 - YouTube hat monatlich über 2 Milliarden eingeloggte Nutzer:innen weltweit (Quelle: YouTube Internal Data, Juli 2022) Minute 11:53 - YouTube Shorts hat monatlich 1,5 Milliarden Nutzer:innen und 30 Milliarden Aufrufe am Tag weltweit (Quelle: Google Gewinnermittlung, Juni 2022) Minute 12:30 - Beteiligung der Creator:innen an den Erlösen: Da zwischen den Videos im Shorts-Feed Anzeigen geschaltet werden, sollen die Einnahmen aus diesen Anzeigen jeden Monat addiert und benutzt werden, um die Shorts-Creator:innen für ihre Arbeit zu belohnen und die Kosten für die Lizenzierung von Musik abzudecken. Von dem Gesamtbetrag, der den Creator:innen zugeordnet werden kann, behalten sie 45 % der Einnahmen, die auf der Grundlage ihres Anteils an der Gesamtzahl der Shorts-Aufrufe verteilt werden. Minute 28:54 - Im Zeitraum April 2020 bis März 2021 hat YouTube 4 Mrd. US-Dollar an die Musikindustrie ausgezahlt. Im Zeitraum Juli 2021 bis Juni 2022 hat YouTube 6 Mrd. US-Dollar an die Musikindustrie ausgezahlt. (Quelle: YouTube Internal Data). Mehr Infos findest du in unserem Blogpost. Minute 32:50 - Mehr Infos zur Neueinführung von Creator Music findest du in unserem [Blogpost] (https://blog.youtube/intl/de-de/news-and-events/made-on-youtube-wir-unterstutzen-die-nachste-generation-kreativer-unternehmerinnen/) Minute 30:52 >> Wenn Creator Musik verwenden, müssen nach wie vor Rechte abgeklärt werden – Welche Formulierung schlägt Legal hier konkret vor? Oder soll der Teil komplett rausgenommen werden? [YouTube Blogpost](https://blog.youtube/intl/de-de/news-and-events/made-on-youtube-wir-unterstutzen-die-nachste-generation-kreativer-unternehmerinnen/) Mehr Infos über YouTube
10/17/202237 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Alicia Joe: Warum ich die Welt mit meinen Videos ein bisschen besser machen will.

Sie war zuletzt beim Nachhaltigkeits-Livestream YouTopia dabei und fünf Tage live auf YouTube. Zudem hat Alicia Joe frisch die 500.000 Abonnenten-Marke auf YouTube geknackt. In ihren aufwändig produzierten Videos klärt sie über komplizierte Zusammenhänge rund um ein bestimmtes Thema auf. Die 26-Jährige bespricht Bereiche, die die Gesellschaft bewegen: Schönheits-Behandlungen, Influencer-Werbung, Reiseblogger - sind nur drei Beispiele. Die Ideen für neue Videos gehen ihr nach eigenen Angaben nicht aus. “Die Tagesschau hat auch nicht irgendwann nichts mehr zu senden. Es gibt immer neue Nachrichten.” Alicia ist eine One-Woman-Show. Sie erklärt in diesem Podcast, wie sie vor zwei Jahren den Durchbruch schaffte und ihren Job als Social Media Managerin aufgab, da sie auf YouTube mehr Geld verdienen konnte. In einem spannenden Gespräch mit YouTube Pressesprecher Georg Nolte verriet Alicia, dass sie mit ihren Videos “die Welt ein bisschen besser machen will”. [Alicia Joe] (https://www.youtube.com/c/AliciaJoe) auf YouTube
10/7/202235 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Rick Azas: Shorts-Trendsetter erklärt seine Multi-Format-Strategie

Rick Azas wurde über Short-Form Videos zu einer Größe im sozialen Netz. Seit geraumer Zeit verbucht er allerdings auch mit YouTube Main, ganz klassisch im Langformat, und 16:9, große Erfolge. Über 500.000 Abonnenten abonnieren bereits seinen Kanal, den er mit über 22 Videos pro Woche bespielt. Während des YouTube Festivals in Berlin sprach er mit YouTube Trends Managerin Sina Stieding über die Vorzüge der verschiedenen Formate, und wieso ein Mix aus allem für ihn die beste Strategie ist. [Rick Azas](https://www.youtube.com/c/RickAzas) auf YouTube
9/6/202222 minutes, 1 second
Episode Artwork

Leeroy Matata: Ich gebe Menschen am Rande der Gesellschaft eine Stimme

2018 startete Creator Leeroy Matata aus Köln seinen YouTube-Kanal “Leeroy will´s wissen”, auf Anraten seines Bruders David. Mittlerweile hat er mehr als 2,2 Mio Abonnenten gesammelt und begeistert seine Zuschauer durch tiefgründige Interviews mit Menschen am Rande der Gesellschaft. Eine 13-jährige Schwangere, extrem Übergewichtige oder Menschen, die im Gefängnis waren. Er selbst leidet seit Kindestagen an einer Knochenkrankheit (juvenile Osteoporose) und weiß seitdem, wie es ist, in Teilbereichen ausgeschlossen zu werden. Die Community und YouTube als Plattform ermöglichen Leeroy, wichtige Themen auf den Weg zu bringen, Menschen zu ermutigen, zu motivieren oder zum Nachdenken anzuregen. Leeroy hat noch einen zweiten Kanal (“Leeroy Matata”), auf dem er auch persönliche Geschichten veröffentlicht. Insgesamt erreicht er über 3 Mio. Menschen auf seiner Mission für ein besseres Miteinander. “Zuhören ist die beste Antwort”, lautet sein erstes Buch, was er dieser Tage veröffentlicht. Das Gespräch von Leeroy mit YouTube-Pressesprecher Georg Nolte wurde beim YouTube Festival 2022 in Berlin geführt. [Leeroy Matata] (https://www.youtube.com/channel/UCDW1yldFKWrfjrr78aP5Nkw) auf YouTube
8/31/202229 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Nahim Sky: Wie kam es zum Erfolgs-Format "Erkenne den..."

Seitdem Nahim Sky 12 Jahre alt ist, macht er Videos auf YouTube. Seit dem Format “Erkenne den…” allerdings gehört er zu den ganz Großen. In jeder Folge stellen sich ihm und seiner Jury eine Gruppe Freiwilliger, die vorgeben, etwas zu sein: “Erkenne den Millionär”, “Erkenne den Zwilling” - aber immer nur einer sagt die Wahrheit. Dieses Ratespiel findet sich nicht nur jede Woche in den YouTube Trends, sondern verhalf Nahim zu nunmehr 850.000 Abonnenten. Im Podcast erzählt er von Vergangenheit und Zukunft und wie viel “Entrepreneur” auch in ihm als Video Creator steckt. [Nahim Sky](https://www.youtube.com/c/NaJoTV) auf YouTube
8/5/202238 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Yvonne Di Lauro & Jonas Ems: Wie macht man YouTube Shorts richtig?

YouTube Shorts, also die kurzen Videos auf Youtube von bis zu 60 Sekunden Länge, feiern in Deutschland den ersten Geburtstag. Die Bilanz nach einem Jahr: 30 Mrd Aufrufe hat Shorts mittlerweile pro Tag, monatlich schauen sich 1,5 Milliarden eingeloggte User Shorts an. Dank Shorts gibt es auf YouTube mittlerweile alle Formen von Content: Kurz, lang oder live - der Multi-Format Creator ist geboren. Wir haben uns mit zwei von ihnen unterhalten, wie man es richtig macht: Yvonne di Lauro und Jonas Ems. Yvonne (134.000 YouTube-Abos) erzählte im Gespräch mit Georg Nolte, Pressesprecher von YouTube in Deutschland, wieso Shorts als junge Mami genau das Richtige für sie ist. Und Jonas Ems, (2,7 Millionen YouTube-Abos), erklärte YouTube Trends-Managerin Sina Stieding, wie er Shorts erfolgreich in seine Kanäle einbezog, nachdem er bereits ein Jahrzehnt auf YouTube verbucht hatte. [Yvonne di Lauro](https://www.youtube.com/channel/UCTiBw2QGvgl8tu2gf42rZ8g) auf YouTube [Jonas Ems](https://www.youtube.com/c/uFoneTV) auf YouTube
7/15/202237 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Marc Rebillet: Making Of A YouTube Legend (Englisch)

Während der Pandemie spielte der DJ Marc Rebillet aus Brooklyn noch Sets aus seinem Wohnzimmer über YouTube, jetzt füllt er in Deutschland auf Europa-Tour die größten Hallen: Der liebevoll genannte “Loopdaddy” hat es mit Videos im Internet geschafft, nicht nur ein weltweites Publikum zu begeistern, sondern auch ein Werbestar in Deutschland zu werden. YouTube Trends Managerin Sina Stieding traf ihn in Berlin, bevor er die größte Halle seiner Karriere, die Max-Schmeling-Halle, füllte, um im Podcast seinen Werdegang vom viralen Star zum international erfolgreichen Musik-Act Revue passieren zu lassen. During the pandemic, Brooklyn DJ Marc Rebillet played sets from his living room on YouTube, now he is filling the largest venues on his Europe tour: The affectionately-called “loopdaddy” pulled off exciting a world wide audience and becoming the star of a trending commercial in Germany at the same time by posting videos on the internet. Trends Manager Sina Stieding met up with him in Berlin before he played the largest venue on his tour, Max-Schmeling-Halle, to discuss his evolution from viral star to international music act in the YouTube Trends Talk Podcast. [Marc Rebillet](https://www.youtube.com/c/MarcRebillet) auf YouTube
7/6/202216 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Wurzelwerk & Luke Jaque-Rodney: "Nachhaltigkeitsboom" erklärt

Ein nachhaltiger Lebensstil ist schon lange kein neuer Trend mehr, aber für viele schon ein fester Bestandteil des Lebensstils. Selbstversorgerungskönigin Wurzelwerk (260k Abos) und Minimalist und Creator on the Rise Luke Jaque-Rodney (22k Abos) haben sich diese Aufgabe zum Beruf gemacht und nehmen ihre Community auf ihren Kanälen dazu mit auf die Reise. Im Trends Talk erzählen sie, wie aus einer Lifestyle-Entscheidung eine Content Strategie wurde, was ihnen ihre Zuschauer bedeuten und was auch Mal nervt am Creator-Alltag. [Wurzelwerk](https://www.youtube.com/c/Wurzelwerkz) auf YouTube [Luke Jaque-Rodney](https://www.youtube.com/channel/UCuOIWxsBqXTxQDh-tpFBjxg) auf YouTube
6/21/202235 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Marius Quast: Der virtuelle Skilehrer für 100.000 Abonnenten

Marius Quast - gelernter Skilehrer und seit fünf Jahren YouTube-Creator. Sein Wissen teilt der gebürtige Sauerländer auf YouTube und verbessert somit die Ski-Künste von zahlreichen Wintersport-Fans. Mittlerweile hat er ein kleines Team um sich gebaut und seinen Kanal nach fünf Jahren harter Arbeit auf 100.000 Abos gebracht. Das Interessante: Mittlerweile hat er auch im Sommer ein Publikum gefunden. Denn Marius änderte das Konzept und fokussierte sich in der ski-freien Zeit auf Radfahr-Content und Touren. Seine Community nahm dies dankend an, wie Marius dem deutschen YouTube-Pressesprecher Georg Nolte auf der Online-Marketing-Messe OMR in Hamburg verriet. [MARIUS QUAST](https://www.youtube.com/c/MariusQuast_1) auf YouTube
5/31/202220 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Wie Talisa Tossell 2 Mio. Abos mit Schleim-Videos erreichte (Englisch)

Auf YouTube gibt es nichts, was es nicht gibt. In einer extra OMR-Ausgabe des Trends Talks berichtet “Slime-Queen” Talisa Tossell aus London, wie sie über Nacht mit Schleim-Videos zur Sensation wurde. Aber was sind Schleim-Videos? Talisa beschreibt, wie sie aus ihrem ungewöhnlichen Hobby, mit schleimigen Substanzen zu spielen, einen internationalen Trend auslöste. Dieser Trend machte sie in 2022 zu einem Stargast der Online Marketing Rockstars (OMR) in Hamburg. Live von der OMR erzählt Talisa im Gespräch mit YouTube Trends Managerin Sina Stieding, was Trends für sie bedeuten, wie sie neue Formate wie YouTube Shorts nutzt und wo für sie die Reise noch hingehen soll. Ausnahmsweise in englischer Sprache! [Talisa Tossell](https://www.youtube.com/c/TalisaTossell) auf YouTube
5/23/202215 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Sallys Welt & Fitgreenmind: Die Evolution von Kochvideos

+++ Der YouTube Trends Talk +++ Ausgabe 1: Wie kann man aus Kochvideos und veganen Rezepten auf YouTube eine 10-jährige Karriere machen? Die Kult-Köchin SallysWelt trifft in der ersten Ausgabe des YouTube Trends Talk auf Abiturientin fitgreenmind, die mit Videos zu ihrem veganen Lebensstil jüngst zu YouTubes “Creator on the Rise” wurde. Gemeinsam unterhalten sich die Creatorinnen über Anfänge auf YouTube, große Träume als Unternehmerinnen und wie man Trends gezielt einsetzt - oder besser noch: selbst inszeniert. Was kann das YouTube Urgestein der Newcomerin noch alles beibringen? Und wie haben sich die Zeiten auf der Plattform geändert, mit neuen Formaten und größerer Vielfalt? Antworten gibt’s im ersten Trends Talk von Sina Stieding, YouTube Trends Managerin in Deutschland und Österreich, sowie Georg Nolte, YouTube Pressesprecher im deutschsprachigen Raum.
5/16/202225 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Sally übers Backen, Kochen, Heimwerken und ihre 140 Angestellten

Sie ist nicht nur ein wahres YouTube-, sondern auch ein Wirtschaftswunder. Im April 2012 lud sie in ihrer kleinen Küche in Waghäusel ihr erstes Backvideo hoch, um ihr Rezept von einem Zimtzopf mit allen zu teilen. Mittlerweile ist Saliha Özcan, genannt Sally, viele tausend Videos weiter und mit ihrem Kanal „Sallys Welt“ auf 2 Millionen Abonnent:innen gewachsen. Im Creator Podcast „Meine YouTube Story“ erzählt die 33-Jährige YouTube-Pressesprecher Georg Nolte, wie sie mittlerweile zur Unternehmerin mit 140 Angestellten wurde und bis zu 1.000 Produkte rund um Backen, Kochen, Heimwerken gemeinsam mit ihrem Mann Murat vertreibt.
5/6/20221 hour, 3 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Fritz Meinecke über Outdoor Content und "7 vs. Wild"

Fritz Meinecke ist Deutschlands größter Outdoor-Creator. Der Erfinder der erfolgreichen Bushcraft-Serie "7 vs. Wild" redet mit Pressesprecher Georg Nolte über die Entstehung einer neuen Gattung von On-Demand-Serienproduktion, seinen Beginn auf YouTube und warum er eine Lehre als Automechatroniker abbrach. Mit über 50 Mio views sind die 16 Episoden von "7 vs. Wild" die wohl erfolgreichste Serie eines Creators in Eigenproduktion. Der Magdeburger erzählt, wie viel das außergewöhnliche Projekt in Schweden gekostet hat, außerdem beschreibt er, wie eine Kündigung seines Arbeitgebers ihn zum hauptberuflichen YouTube-Creator machte und wie er die Zukunft plant.
1/14/20221 hour, 35 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Rezo & Marvin, die erfolgreichsten Creator des Jahres 2021

Er ist der wohl berühmteste deutsche YouTube-Creator und in 2021 gleich zweimal auf Platz eins der jährlichen Bestenlisten gelandet. Rezo hat nicht nur das erfolgreichste Videos des Jahres gelandet, er ist auch der erfolgreichste Creator des Jahres - gemessen an den Abonnenten. Für viele ist er nur „der Typ mit den blauen Haaren und den ,Zerstörungsvideos’“, im YouTube-Creator-Podcast spricht er nun offen wie selten über seinen Antrieb, sein Erfolgsrezept und sein „Werkzeug“ YouTube. Im Anschluss erzählt Breakthrough-Creator Marvin, wie er 2021 den großen Durchbruch auf YouTube schaffte, indem er Influencer Hops nahm.
12/1/20211 hour, 47 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Tilo Jung von "Jung & Naiv" & Anwalt Jun: Mit Fachwissen zum Erfolg

Er hat sie (fast) alle schon vor seinem Mikro gehabt: Robert Habeck, Wolfgang Thierse, Sahra Wagenknecht, Horst Seehofer, Christian Lindner, Gregor Gysi und über 500 weitere Interview-Gäste aus dem politischen Berlin. Der Journalist Tilo Jung gilt neben Rezo als wichtigstes Gesicht für Politikvermittlung auf YouTube. In der neuesten Podcast-Folge wechselte er den Interview-Stuhl und stellte sich den Fragen von YouTube-Pressesprecher Georg Nolte. Der Gründer von “Jung & Naiv” verriet, warum er alle Politikerinnen und Politiker duzt, warum die aktuell drei ranghöchsten Politikerinnen und Politiker derzeit einen Bogen um ihn machen. Außerdem sagte Grimme-Preisträger Tilo Jung, dass er für ein Interview mit Angela Merkel keine Duz-Ausnahme machen würde, und dass er vor acht Jahren eigentlich nur zu Übungszwecken einen YouTube-Kanal gestartet hatte. Zum Kanal "Jung & Naiv". Im zweiten Teil stellen wir einen aufstrebenden Kanal vor, nämlich den von “Anwalt Jun”. Dieser setzt trendy Themen in einen juristischen Kontext. Das macht er nun schon seit seit 10 Jahren, aber erst seit der Pandemie feiert der Kanal große Erfolge, so dass er vor wenigen Monaten zum YouTube “Creator on the Rise” ernannt wurde. Anwalt Chan-jo Jun beantwortet die Fragen der Menschen zu brandaktuellen Themen wie der Pandemie oder der Querdenker-Bewegung. Er klärt dabei auch viele Fragen, auf die seine Zuschauer:innen bis dahin keine noch keine befriedigende Antwort bekommen hatten, während er mit seinem Hund Nelly Gassi geht. Warum macht er das eigentlich? Im Creator Podcast gibt Anwalt Jun Antworten. Zum Kanal "Anwalt Jun"
9/17/202158 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Clemens & Philipp von Milky Chance & Rote Mütze Raphi über Musikkarriere dank YouTube

Sie gehören zu den erfolgreichsten Musikern aus Deutschland und feiern auch international große Erfolge. Angefangen hat die unglaubliche Geschichte von Milky Chance mit YouTube Videos ihrer ersten Songs aus dem ehemaligen Kinderzimmer. Clemens und Philipp (beide 28) sind Freunde aus Schulzeiten und die Gründer der Band Milky Chance. Ihr Video zur Single “Stolen Dance” gehört mit mehr als 704 Millionen Views zu den am meisten geschauten Videos deutscher Künstler:innen. Im aktuellen Creator Podcast „Meine YouTube Story“ Podcast erzählen sie im Gespräch mit YouTube-Pressesprecher Georg Nolte von den Anfängen ihrer Karriere, wie wichtig die Freundschaft auf dem Erfolgsweg war und wie sie es dank Videoformaten auch in Zeiten ohne Konzerte schafften, die Nähe zu ihren Fans aufrechtzuerhalten. Zum Kanal: Milky Chance Im zweiten Teil des Podcasts trifft Trends-Managerin Sina auf den YouTube Foundry Artist “Rote Mütze Raphi”. Das große deutsche Rap-Talent mit dem bürgerlichen Namen Raphaella Henn (19 Jahre) aus Koblenz erzählt u.a. über die Anfänge im Musikbusiness und wie es zu dem außergewöhnlichen Namen kam. Zuletzt kam die neues Single ”Love & Courvoisier” mit SEED auf den Markt. Zum Kanal: Rote Mütze Raphi
8/24/20211 hour, 2 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Jacob von Breaking Lab

"Wieso ist Stahl elastischer als Gummi?" Oder: "Können wir den Klimawandel durch Bäumepflanzen stoppen?" Mit Videos wie diesen hat der Wissenschaftskanal "Breaking Lab" schon 50 Mio. Views und fast 500.000 Abos gesammelt. Jacob Beautemps ist der Gründer und das Gesicht des Kanals aus Köln. YouTube-Pressesprecher Georg Nolte hat mit dem smarten und überaus sympathischen Doktoranden der Physik über den Erfolg des Kanals und das neueste Groß-Projekt gesprochen: YouTopia, ein 5-Tage-Livestream zum Thema Nachhaltigkeit und Klimawandel mit Creatorn und Politikern, die zusammengerechnet über 10 Mio. Youtube-Abonnenten haben.
8/18/202143 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Kai von Lehrerschmidt & Freds Revier

Mit Witz und Charme erklärt er in seinen Videos auf YouTube Themen aus dem Schulumfeld und dabei vorwiegend aus dem Bereich Mathematik: Kai Schmidt alias „Lehrerschmidt“ ist hauptberuflich Schulleiter der Oberschule Uelsen/Niedersachsen und gleichzeitig sehr erfolgreicher YouTube Creator. Der Bildungskanal ging während der Corona-Pandemie regelrecht durch die Decke – nun sind die eine Million Abonnentinnen und Abonnenten-Marke, oder eher gesagt Schülerinnen und Schüler, geknackt. In der aktuellen Folge des Creator-Podcasts „Meine YouTube Story“ erzählt Lehrerschmidt YouTube-Pressesprecher Georg Nolte, was seinen Kanal besonders macht, was der Anlass war, auf YouTube als Lehrer aktiv zu sein und warum er sich nur auf YouTube „zu Hause“ fühlt. Zum Kanal “Lehrerschmidt”: https://www.youtube.com/channel/UCy0FxMgGUlRnkxCoNZUNRQQ Im hinteren Teil dieser Episode stellen wir den “Creator on the rise” vor: Fred Bauhaus betreibt in Duisburg einen Schrottplatz und ist durch seine authentische Art auf seinem YouTube-Kanal zum Kult geworden. Mit Sina Stieding, Trends & Culture Managerin bei YouTube, hat er ein launiges Gespräch über sein Leben auf dem Schrottplatz und über seine YouTube-Ambitionen geführt. Zum Kanal “Freds Revier”: https://www.youtube.com/channel/UCV1jm-oHSKdrUvEa7SUcrxg
6/10/202152 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Jasmin von Gnu

Jasmin alias “Gnu” ist Deutschlands erfolgreichste Gamerin auf YouTube. Die Stuttgarterin hat kürzlich mit ihrem YouTube-Kanal die Marke von 1 Million Abonnenten geknackt. Hier spricht sie über ihren Erfolg, Frauen in der Gaming-Branche, Diversität und warum man niemals seinen Traumberuf aufgeben sollte. Außerdem verrät sie interessante Zahlen über ihren Kanal: Die Hälfte der Zuhörerschaft ist weiblich. Mittlerweile gilt Jasmin als Role Model in der weiblichen Gaming-Generation. Ihre Message an junge Mädchen: Macht eure Ausbildung zuerst zu Ende! Danach könnt ihr euch eurer Leidenschaft widmen. Wenn ihr noch mehr Gnu in Aktion erleben wollt, schaut auf ihrem YouTube-Kanal vorbei.
4/29/202134 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Gil Grobe von Ice Cream Rolls

Gil Grobe (40) aus Hamburg hat mit seinem Kanal "Ice Cream Rolls" als vierter deutscher YouTube-Kanal die Grenze von 10 Millionen Abonnenten geknackt! Warum er trotzdem unerkannt durch die Straßen der Hansestadt laufen kann, welche Rolle ASMR bei seinem Erfolg spielt, wieso er monatelang nur vier Stunden Schlaf fand, wie hoch sein erster Verdienst mit YouTube war und dass er nur einen geringen Prozentsatz deutsche Abonnentinnen und Abonnenten hat - darüber hat er mit YouTube-Pressesprecher Georg Nolte gesprochen. Ein spannendes Gespräch über eine verrückte Idee, die an einem Strand in Thailand 2015 ihren Anfang nahm und zum weltweiten Erfolg wurde. Darüber hinaus gibt Gil wertvolle Tipps, unter anderem, warum es besser ist, steuerlich sehr gut beraten zu sein. www.youtube.com/c/IceCreamRolls/
4/22/202157 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Teaser

Wie schafft man eine Millionen Abos auf YouTube? In der Podcast-Serie „Meine YouTube Story“ trifft Georg Nolte, Pressesprecher von YouTube im deutschsprachigen Raum, auf erfolgreiche YouTube Creator und spricht mit ihnen über ihre Anfänge, die Geheimnisse hinter ihrem Erfolg und ihre Tipps und Tricks für Anfänger.
4/15/202149 seconds