Winamp Logo
Marketing Transformation Podcast Cover
Marketing Transformation Podcast Profile

Marketing Transformation Podcast

German, Marketing, 1 season, 180 episodes, 6 days, 5 hours, 18 minutes
About
Die Geheimnisse, Erfahrungen und Beobachtungen erfolgreicher Advertiser. Die Digitalisierung hat die Welt für alle Advertiser fundamental verändert. Im Wettlauf um die Kunden der Zukunft geht das Feld der „Winner und Looser“ sehr weit auseinander. Im Digital Forward Marketing Transformation Podcast gehen wir den Strategien, Taktiken und Maßnahmen der erfolgreichen Advertiser auf den Grund. Produziert von Podstars by OMR.
Episode Artwork

#179 mit Thorsten Schapmann // Beiersdorf

Erik diskutiert in seinem heutigen Marketing Transformation Podcast mit Thorsten Schapmann, Global Media Director bei Beiersdorf. Unter anderem geht es um die Herausforderungen beim Auf- und Umsetzen des digitalen Transformationsprozesses, Thorstens heutige Sicht auf seinen beruflichen Einstieg auf Agenturseite sowie seine persönliche Einschätzung (internationaler) Marketingtrends. Diese Aspekte beleuchten die beiden in ihrem Gespräch: - Der ideale Berufseinstieg aus deiner heutigen Sicht: Agentur- oder Advertiserseite? - Beiersdorf & Martech: Wie seid ihr hier aufgestellt? - Dein Tipp für das Aufsetzen und nachhaltige Umsetzen des digitalen Transformationsprozesses? - Retail Media Boom: Wie beurteilst du die aktuelle Entwicklung? - Marketingtrends: Auf welche internationalen Märkte schaust du? - Was ist deine Strategie für erfolgreiches Talent Recruiting? Thorsten Schapmann ist seit über 9 Jahren bei Beiersdorf beschäftigt. Nach einigen Rollen, lokal in Deutschland und der Schweiz sowie regional, führt er seit Anfang 2023 das globale Media Team. Zuvor war er auf Agenturseite bei deepblue networks tätig und begann seine internationale digitale FMCG Karriere bei Jacobs Kaffee, Reemtsma sowie Imperial Tobacco in London.
4/2/202450 minutes, 1 second
Episode Artwork

#178 mit Daniel Neuhaus // The Trade Desk

Wie können Advertiser das Potential des offenen Internets nutzen? Erik diskutiert beim Live Podcast auf der d3con mit Daniel Neuhaus, VP DACH bei The Trade Desk. Es geht um die Spannung zwischen dem offenen Internet und den geschlossenen Ökosystemen der Walled Gardens, die Herausforderungen und Chancen, die sich daraus für Werbetreibende ergeben, sowie die fortschreitende Entwicklung von Identity Frameworks und AdTech-Kooperationen. Im Einzelnen geht es um folgende Aspekte: Identity: Der Cookie wird abgeschaltet, bedeutet dies das Ende des offenen Internets? Open Internet vs. Walled Garden: Welche Herausforderungen ergeben sich zukünftig für Advertiser? Potentiale UID2/EUID: Was kann Euer Identity Framework diesbezüglich leisten? Wie beurteilst Du die AdTech Kooperation zwischen RTL und Pro7? Trend Retail Media: Wie siehst Du die weitere Entwicklung für diesen Bereich? Daniel Neuhaus leitet seit Februar 2024 das DACH-Geschäft von The Trade Desk. Bereits seit zwei Jahrzehnten gehört Daniel Neuhaus zu den einflussreichsten Köpfen der deutschen Data- und Programmatic-Branche: Mit emetriq gründete er den führenden deutschen Datenpool (heute Teil der Deutschen Telekom).  Die Karriere des Hamburgers begann 1994 bei der Axel Springer AG.
3/18/202445 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#177 mit Carsten Schwecke // Seven.One und Matthias Dang // RTL Deutschland

In seinem heutigen Podcast diskutiert Erik mit Carsten Schwecke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Seven.One Media und Matthias Dang, CCTDO von RTL Deutschland, über “Datafication of TV” und mit welchem Technologieansatz sie gemeinsam die Effizienz von Werbung steigern sowie Barrieren zwischen “digital” und “linear” abschaffen wollen. Im Einzelnen geht es um folgende Aspekte: - Werbekunden Dilemma: Erreiche ich im TV überhaupt noch meine Zielgruppe (in gewünschter Intensität und Wirkung)? - Welche Idee steckt hinter eurem gemeinsamen Ansatz “Datafication of TV”? - Wie wird die Erfolgsmessung in eure programmatischen Pläne mit eingebaut? - Wie bewertet ihr den Markteintritt von Amazon Prime Ads mit deren programmatischen Ansätzen und hoher Customer Base? - Wer sind heute und perspektivisch die schlauesten Advertiser?
3/4/202456 minutes
Episode Artwork

#176 mit Finn Age Hänsel // Sanity Group

Erik diskutiert in seiner heutigen Folge des Marketing Transformation Podcast mit Finn Age Hänsel, Gründer und Managing Director der Sanity Group. Die beiden beleuchten die Besonderheiten des Cannabis-Vertriebs in Deutschland. Wie sieht der Status Quo aus, welche Herausforderungen gibt es für die Marketingkommunikation und wie werden eigentlich Neukunden gewonnen? Im Einzelnen geht es um folgende Fragestellungen: - Was macht die Sanity Group und wie sieht euer Kernsortiment aus? - Wie groß ist euer potenzieller und tatsächlicher Markt? - Wie sieht der Funnel von Cannabis zum Nutzer aus? - Welche Besonderheiten kennzeichnen das Pharmamarketing? - Wird das E-Rezept das Marketing Game verändern? Über Finn Age Hänsel Finn Hänsel ist Gründer und Managing Director der Sanity Group. Der ehemalige Geschäftsführer der Umzugsplattform Movinga und frühere Unternehmensberater der Boston Consulting Group verfügt über jahrelange Erfahrung im Aufbau von erfolgreichen Unternehmen. In Australien hat er als Geschäftsführer von Rocket Internet Australien die Modeplattform The Iconic aufgebaut, anschließend war er Geschäftsführer des ProSiebenSat.1-Inkubators Epic Companies, aus dem Ventures wie Gymondo, Valmano und Discavo hervorgegangen sind. 2015 hat der gebürtige Flensburger die Craftbeer Brauerei Berliner Berg mitgegründet.
2/19/202450 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

#175 mit Stefan Wenzel

Was können wir von den neuen asiatischen Playern lernen? Liegt die Zukunft des Handels im Consumer to Manufacturer Ansatz? Erik diskutiert in seinem heutigen Podcast mit Branchenkenner Stefan Wenzel über die Strategien von Temu und Shein, die derzeit die gesamte Werbelandschaft auf den Kopf stellen. Unter anderem geht es um folgende Aspekte: - Wodurch zeichnen sich die C2M Modelle von Temu und Shein aus? - Wie relevant ist Temu bereits heute für den Wettbewerb im europäischen Markt? - Wie sehen Markteintrittsstrategie und Marketinginvests von Temu aus? - Welche Rolle spielen Costumer Experience bzw. Bad Buyer Experience für den weiteren Erfolg? - Welche Verticals geraten von Temu insbesondere unter Druck? Mit mehr als 30 Jahren in Führungspositionen und fast 25 Jahren im digitalen Handel hat Stefan Wenzel eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Erreichung strategischer und operativer Ziele in verschiedenen Geschäftsmodellen, Wachstumsphasen und Regionen. Er hat Digital Commerce für Marken, Einzelhändler und Marktplätze aufgebaut, skaliert und umgestellt - davon neun Jahre im Ausland. Stefan hilft Unternehmen und Marken dabei, in einer digitalen, mobilen Welt erfolgreich zu sein. Er unterstützt Unternehmer und Vorstände als Berater, ist öffentlicher Redner, Podcast-Gast und Gastgeber.
2/5/202450 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

#174 Philipp Westermeyer // OMR

Zwischen Ramp up und Prediction Season Für meinen heutigen Marketing Transformation Podcast habe ich mich mit Philipp Westermeyer, Gründer der Medien- und Eventmarke OMR, getroffen. Mitten in der heißen Phase, zwischen Ramp up und Prediction Season, diskutieren wir über die Entwicklung des Festivals zu einem der wichtigsten Events in der digitalen Szene. Wie geht das Team mit Druck und steigenden Erwartungen um und welche Marketingaspekte spielen in die Auswahl der Speaker (-Superstars)?
1/22/202458 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

#173 mit Maximilian Backhaus//HelloFresh

Was passiert, wenn man wirklich groß wird? In seinem ersten Marketing Transformation Podcast dieses Jahres diskutiert Erik mit Maximilian Backhaus, Global CMO von HelloFresh bis Ende 2023, unter anderem über die Entwicklung des Unternehmens von der Idee bis zur Marktdurchdringung. Wie sah die Marketingstrategie in den verschiedenen Skalierungsphasen des Unternehmens aus? Im Einzelnen sprechen die beiden über folgende Fragestellungen: - Wie sah dein initialer Performance Marketing-Mix bei HelloFresh aus? - KPI-Framework - Mit welchen Taktiken hast du deine Skalierungsideen umgesetzt? - Wie habt ihr die Internationalisierung von HelloFresh organisatorisch aufgebaut? - Retention Marketing: Wie gelang euch die Durchsetzung gegen zunehmenden Wettbewerb? - Welche Talent Recruiting Strategie verfolgst du? - Wie sah die strategische Vorbereitung auf den IPO von Hello Fresh aus? Bis Ende 2023 war Maximilian Backhaus zehn Jahre lang Global CMO von HelloFresh. In dieser Zeit wuchs HelloFresh von 14 Millionen Euro auf 7,6 Milliarden Euro Umsatz in 2022. Über 18 Märkte wurden erschlossen und 8 verschiedene Marken etabliert. Vor seinem Start bei HelloFresh war Max als Strategieberater tätig. Seit Anfang 2024 nimmt er eine berufliche Auszeit, in der er vor allem Zeit mit seiner Familie verbringt und an neuen Projekten arbeitet.
1/9/202456 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

#172 mit Frank Köhler//Enpal

Grüne und günstige Energie für alle, überall - das ist die Mission von Greentech Unicorn Enpal. Erik diskutiert in seinem heutigen Podcast mit CMO Frank Köhler unter anderem über Enpals innovatives Geschäftsmodell, deren Wachstumsstrategie sowie über erfolgreiches Recruitment. Im Einzelnen sprechen die beiden über folgende Punkte: - Was ist und was macht Enpal? - Wie sieht die Wachstumsstrategie von Enpal aus? - Wodurch differenziert ihr euch in diesem herausfordernden Markt vom Wettbewerb? - Wie sieht der Marketing-Mix von Enpal aus? - Mit welchen Recruiting-Maßnahmen sichert ihr euer Mitarbeiterwachstum? - Welches ist dein größtes, noch nicht begonnenes Projekt? Frank Köhler ist CMO von Enpal. Er begann dort seine Karriere im Jahr 2018, als sich das Unternehmen noch in der Frühphase befand. Zuvor gründete Frank bereits während seines Studiums an der WHU "Best of Jodel" und "Business Meets Tech". Seine Erfahrung und sein Fachwissen treiben Enpals Mission voran, saubere, nachhaltige Solarenergie für jeden zugänglich zu machen. Enpal hat sich darauf spezialisiert, Solaranlagen in Kombination mit Energiespeichern und neuerdings auch Wallboxen als Mietmodell anzubieten und befindet sich damit noch immer auf starkem Wachstumskurs.
12/18/202356 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

#171 mit Maike Abel und Daniela Wippler // Nestlé

Welche Trends zeichnen sich in der FMCG-Branche ab und welche Learnings zieht Nestlé aus den Entwicklungen? Maike Abel und Daniela Wippler diskutieren mit Erik über Marketing-Strategien ihrer Branche, die Rolle von digitalen und traditionellen Marketingkanälen sowie Retail Media. Im einzelnen sprechen sie über folgende Fragestellungen: - Welche neuen Herausforderungen ergeben sich durch die Digitalisierung für FMCGler? - Wie sieht die Gestaltung eures aktuellen Media Framework aus? - Marketing Mix Modeling - short term vs. longterm Effekte - Was steht hinter eurer Strategie fewer, bigger, better? - Was ist euer größtes, noch nicht abgeschlossenes oder nicht begonnenes Projekt? Maike Abel, Digital & Corporate Marketing Director der Nestlé Deutschland AG, leitet den Bereich Corporate Marketing & Digital im Kontext der digitalen Transformation des Unternehmens. Die diplomierte Betriebswirtin startete 2012 zunächst im europäischen Media Procurement bei Nestlé, führte diese Reise mit der Leitung von Media, CRM & Content in Corporate Marketing fort, bis sie im Oktober 2023 die vollständige Verantwortung für den gesamten Bereich übernahm. Daniela Wippler, Head of Consumer, Shopper & Marketplace Insights der Nestlé Deutschland AG, ist verantwortlich für alle Fragestellungen rund um den Shopper und den Konsumenten. Bevor sie 2016 im Insights Team von Nestlé startete, war sie über 9 Jahre für Procter & Gamble tätig und übernahm dort als Manager CMK die Verantwortung für Bereiche wie Beauty Care DACH, Insights Household Care DACH sowie für den LEH und Discount.
12/4/20231 hour, 13 seconds
Episode Artwork

#170 mit Bjoern Sjut // Front Row

Worauf kommt es an, wenn man digitales B2B Marketing effektiv betreiben möchte? Erik spricht in seiner heutigen Podcast-Folge mit Bjoern Sjut, Co-Founder & Managing Director von Front Row, unter anderem über komplexe Funnels und wie man es schafft, messbare Wachstumsmaschinen hierfür zu bauen. Wie können passende Strategien für die einzelnen Phasen im SaaS-Marketing aussehen? Last but not least diskutieren die beiden darüber, welche Faktoren eigentlich die wichtigste Rolle spielen, um eine langfristig erfolgreiche Customer Journey aufzubauen. Ihr bekommt in diesem Podcast Antworten auf folgende spannende Fragen : - Was zeichnet komplexe Funnels im SaaS-Marketing aus? - Wie relevant ist die Digitalisierung des B2B-Marketing für meinen Sales-Erfolg? - Welche B2B-Bereiche sind besonders wachstumsstark? - Wie baue ich eine messbare “Wachstumsmaschine” für den B2B-Bereich? - Wer verantwortet den Auf- und Ausbau einer digitalen Customer Journey im Unternehmen? - Welches Vorgehen empfiehlst du für die Umsetzung von Account-basiertem Marketing (ABM)? Über Bjoern Sjut Bjoern Sjut ist Mitgründer und Geschäftsführer der Agenturgruppe „Front Row“ (früher Finc3), die sich mit internationalem B2B Performance Marketing, E-Commerce Marktplatzoptimierung, High End CRM und Actionable Analytics beschäftigt. Er ist Autor mehrerer OMR Reports und regelmäßiger Speaker auf internationalen Online Marketing Konferenzen.
11/20/202348 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

#169 mit Wiktor Stopa // Revolut

Erik und Wiktor Stopa von Revolut diskutierten auf der diesjährigen PAKCon live über die Idee hinter Revolut und tauchen in den B2C FinTech-Markt ein. Sie sprechen über erfolgreiche Marketingstrategien, Anforderungen an die Marketingorganisation und die größten Herausforderungen auf dem Weg zu einem profitablen Geschäft. Unter anderem geht es um folgende Fragen: Was ist und was macht Revolut? Womit verdienen Challenger Banken vs. traditionelle Banken Geld? Wie schafft Revolut seine Wachstumsziele in diesem hoch-kompetitiven Markt? Wie sieht das organisatorische Setup aus, insbesondere von Marketing und Sales? Welche Top 3 Herausforderungen siehst Du in der Zukunft? Wiktor Stopa ist Head of Growth bei Revolut und verantwortet dort die Marketing- und Business Development Aktivitäten für den DACH-, Benelux- und Frankreich-Markt. Stopa war zuvor beim Versicherungs-Startup Clark für das Offline-Marketing verantwortlich.
11/6/202332 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

#168 mit Bastian Siebers // flaconi

Diese Woche ist E-Commerce Experte Bastian Siebers von flaconi zu Gast im Marketing Transformation Podcast. Gemeinsam mit Erik beleuchtet er die Besonderheiten der Beauty-Branche im Online-Handel. Außerdem sprechen die beiden über die Geschichte von flaconi, die neue Strategie und was er unter #WEcommerce versteht. Wie hat sich flaconi in den letzten Jahren entwickelt? Abgrenzung zu Wettbewerbern? Wie sieht der Kanalmix bei flaconi aus? Internationalisierung von flaconi? Bastian Siebers ist seit 2022 CEO von flaconi, dem größten Online Pure Player für Beauty-Produkte auf dem deutschen Markt. Er ist seit über 20 Jahren "digital mit Herz und Verstand". Zu seinen vorherigen Stationen gehörten babymarkt.de, Tengelmann und Karstadt.
10/23/202351 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#167 mit Dr. Florian Heinemann // Project A

Für die heutige Podcast-Folge hat sich Erik einmal mehr die Online Marketing Koryphäe Florian Heinemann eingeladen. Erik und Florian sprechen über Potentiale von AI für das Marketing. Darüber hinaus beleuchten sie Florians aktuelle Strategie bei seinen Investments. U.a. diskutieren die beiden über folgende Fragestellungen: Welche Branchen haben derzeit besonders viel Rückenwind und warum überholen sie die Bereiche AdTech, MarTech und B2C? Für welche Anwendungsfälle haben Advertiser jetzt besonders gute Chancen, (Teil-) Unabhängigkeit mit AI zu gewinnen? Ab wann sollten sich Unternehmen unbedingt dedizierte AI Ressourcen leisten? Private Equity vs. Venture Capital - Würdest du heute die gleiche Entscheidung treffen? Was war deine größte unternehmerische Fehleinschätzung? Dr. Florian Heinemann war 2012 Co-Founder beim Berliner Frühphasen-Investor Project A, wo er die Bereiche Marketing, CRM und Business Intelligence verantwortet und bis heute in mehr als 100 digitale Start-ups in ganz Europa investiert hat. Neben seiner Vorstandstätigkeit bei Project A und About You gehört Florian auch zu den digitalen Beiräten von Henkel, Koerber und Oetker. Als Gesellschafter und Beirat der Non-Profit Organisation Startup Teens fördert er zudem die unternehmerischen Ambitionen und Aktivitäten von
10/9/202354 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

#166 mit Dr. Sarah Müller // Zolar

Solarlösungen sind komplex, erzielen hohe Warenkörbe und erfordern längere, mehrstufige Entscheidungsprozesse. Wie Zolar erfolgreich Solarlösungen online verkauft hat Sarah Müller Erik bei der K5 erzählt. In der Folge erfahrt ihr: Wie der Markt sich entwickelt? Wie das Digitalmarketing von Zolar aufgebaut ist? Wie sieht eine typische Customer Journey aus? Welche Learnings wurden im Member-get-member Programm generiert? Dr. Sarah Müller verantwortet als CCO bei Zolar den Auf- und Ausbau der Vertriebsorganisation des schnell wachsenden Start-ups mit Fokus auf starke Skalierung der Bereiche Marketing und Sales. Zuvor baute sie als Geschäftsführerin u. a. die Marktführerschaft von kununu als größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform im DACH-Raum aus.
9/25/202321 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#165 mit Vanessa Smickt // Marc O'Polo

In der heutigen Podcastfolge spricht Erik mit Vanessa Smickt von Marc O'Polo über das Customer Loyalty Programm von Marc O'Polo. Vanessa berichtet wie das Loyalty Programm bisher aussah und wie es in den letzten Jahren entwickelt wurde. Unter anderem Welche Inhalte sind Bestandteil des Loyalty Programms? Welche Technischen Herausforderungen mussten dafür gelöst werden? Wie ist der aktuelle Stand und in welche Richtung wird das Programm weiterentwickelt? Wie bezieht man Plattformen, Distributoren und Franchise Nehmern ein? Vanessa Smickt ist Director E-Commerce, CRM & Loyalty bei Marc O’Polo und eine wahre Expertin rund um die Themen Mode und Onlinehandel. Marc O’Polo ist eine der führenden Casual-Lifestyle-Brands im Premium Segment, die schon, die schon seit ihren Anfängen auf nachhaltige Produktion setzt. Die ursprünglich schwedische Marke sitzt mittlerweile seit einigen Jahren in Rosenheim und beschäftigt ca. 2000 Mitarbeiter*innen.
9/11/202317 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

#164 mit Tim Bottke // deloitte

Digitale Transformation - Wunderheilmittel oder überbewertet? Das wurde Tim Bottke von einem seiner Kunden gefragt und hat daraufhin beschlossen das Thema genauer zu untersuchen. Er schaut hinter die ganzen Buzzwords und hat untersucht was eine erfolgreiche Transformation ausmacht. Warum scheitern digitale Transformationsprozesse? Wie können Wettbewerbsvorteile durch digitale Transformation entstehen? Was haben die Unternehmen mit dem größten Payback gemeinsam? Tim Bottke ist Senior Strategy Partner bei Monitor Deloitte und außerordentlicher Professor für Strategie und digitale Transformation an der SDA Bocconi, einer Financial Times/Forbes/Bloomberg Businessweek Top-Five European Business School. Er verfügt über mehr als 22 Jahre Erfahrung in der Top-Management-Beratung und (digitalen) Transformation bei zwei globalen Strategie-Boutiquen und Deloitte und hat mit Kunden in mehr als 20 Ländern zusammengearbeitet. Details zu Tims Buch: Digital Transformation Payday: Navigate the Hype, Lower the Risks, Increase Return on Investments https://www2.deloitte.com/content/dam/Deloitte/global/Documents/gx-dt-payday-preview.pdf Zu den PakCon Tickets: https://knowledge-conference.project-a.com/
8/28/202345 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

#163 mit Markus Fuchshofen // bonprix

Auf der K5 hatte Erik die Gelegenheit mit Markus Fuchshofen über die Transformation von bonprix zu sprechen. Im Detail sprechen die beiden darüber: Wie sich bonprix Wettbewerbsvorteile erarbeitet? Wie die Datenqualität und -nutzung weiterentwickelt wird? Wie sich bonprix dem Thema Pricing genähert hat? Markus Fuchshofen studierte Betriebswirtschaftslehre in Münster und Los Angeles, USA. Nach seinem Einstieg bei bonprix 1994 als Controller war er maßgeblich am Wandel von bonprix von einem reinen Katalogversandhändler zu einem onlinegetriebenen Modeunternehmen beteiligt. So baute er 1997 den Onlineshop in Deutschland auf und trieb die erfolgreiche Digitalisierung voran. Seit 2016 ist Markus Fuchshofen Mitglied der Geschäftsführung von bonprix und verantwortlich für E-Commerce Management, Vertrieb Deutschland, Marke und Werbung. Seine aktuellen Interessensgebiete sind digitale Transformation, künstliche Intelligenz und neue Handelskonzepte.
7/31/202321 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

#162 mit Joanna Katharina Lazar und Theresa Silbereisen von LEGO

LEGO ist als Begleiter in Kinderzimmern kaum wegzudenken. Joanna und Katharina erzählen uns, wie sie die Marke relevant halten und wie die Digitalisierung LEGO verändert hat. Wie verändert sich LEGO? Wie hält man die Marke relevant? Wie gelingt der Spagat zwischen regionalem Content und einem konsisten Markenbild? Welche Unterschiede gibt es in den Märkten? Wie wird darauf der Marketingmix angepasst? Wie verändert sich der Media Mix? Joanna Katharina Lazar ist seit rund 10 Jahren in verschiedenen Marketing und geschäftsführenden Positionen für die LEGO Gruppe tätig. Aktuell verantwortet sie als Head of Global Product Marketing die Produktentwicklung und Marketingstrategien für mehrere LEGO Produktlinien, wie z.B. LEGO Technic, LEGO City, LEGO Friends, LEGO Ninjago. Ihre Karriere begann sie bei Unilever. Theresa Silbereisen ist seit Ende 2022 als Senior Marketing Director für die Marketingaktivitäten der LEGO Gruppe in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig und Teil des Leadership Teams der LEGO GmbH. Zuvor war sie über 14 Jahre in leitenden Funktionen im Vertrieb als auch im Brand Management für die LEGO Gruppe im DACH-Raum tätig.
7/17/202348 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

#161 mit Arthur Mai // Ionos

Ionos ist vor kurzem an die Böerse gegangen. Daher hat Erik Ionos CMO Arthur Mai eingeladen und mit ihm über den IPO gesprochen und wie der IPO seine Marketing Maßnahmen in den vergangenen Monaten beeinflusst hat. Die beiden sprechen über folgendes: Wie messt ihr eure Marketing Maßnahmen? Wie verlief der IPO? Was hat das fürs Marketing und die Orga bedeutet? KPI Welt in der SAAS un IAAS Welt - Welche KPIs sollten getrackt werden? Die interessantesten Marketing Fragen zum IPO? Arthur Mai ist Chief Marketing Officer von IONOS. Vor seinem Einstieg bei IONOS war er CMO bei der idealo internet GmbH. Außerdem ist er Inhaber der Beteiligungsgesellschaft Opsio Holding GmbH.
7/4/202358 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

#160 mit Oliver Busch // tumbleweed.ventures

Diese Woche hat Erik Oliver Busch zu Gast. Er setzt sich aktuell intensiv mit der Zukunft des Marketings auseinander und hat AR, VR und das Metaverse (die Metaversen) fest im Blick. Wir wagen Rundumschlag zu AI, AR, VR, “PR”, Programmatic + Apple’s Vision Pro. Es geht um folgende Themen: Wie begegnet man Innovationen und kommt von der Vision zur Exekution? Metaverse: Was ist dran an dem Hype? Einordung des Metaverse und Handlungsempfehlungen für CMOs? Apple Vision Pro: der Device und seine Auswirkung auf den Gesamtmarkt Wie wird AI das Marketing verändern? Oliver Busch ist als Global CMO, CEO und COO in verschiedenen Unternehmen vom Start-up bis zum Grown-up seit 30 Jahren im crossmedialen Marketing zu Hause. Zu seinen Stationen gehören unter anderem BBDO Consulting, Scout24, Parship, Mediamath. Zuletzt war er COO + Director Ecosystem bei Meta DACH.
6/13/202359 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

#159 mit Jana Pelchen // Project A

Diese Woche machen wir ein B2B Marketing Spezial mit Jana Pelchen von Project A. Jana spricht mit Erik über den Reifegrad von B2B, KPIs und die Unterschiede zu B2C. Wir klären auch folgende Fragen: Was ist im B2B Marketing anders als im B2C Marketing? Warum kann B2C von B2B lernen? Welche Rolle spielt Brand im B2B Marketing? Was muss sich in der Marketing Orga verändern? Jana Pelchen hat ihren Schwerpunkt in Demand Generation. Sie unterstützt B2B Unternehmen im Project A portfolio bei der Gestaltung ihres B2B Marketings. Darüber hinaus interessiert sie sich sehr für die Marketingaspekte des aktuellen Übergangs von Web2 zu Web3.
5/29/202355 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

#158 mit Ruppert Bodmeier // disrooptive

Wie schaffen wir Mehrwert im Handel? Ruppert Bodmeier ist zu Gast im Marketing Transformation Podcast. Erik und Ruppert schauen sich an, wie Unternehmen ihr Geschäftsmodell so konzipieren, dass sie wirklich Mehrwert schaffen und sich vom Wettbewerb differenzieren. Wir klären: Wie findet man die passenden USPs für die Marke? Wie man sich mit Differenzierung von Wettbewerbern absetzt? Was sollte man bei der Konzeption beachten? Wie macht man das Ganze skalierbar?
5/15/202341 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#157 mit Florian Heinemann // Project A und Markus Wuebben // CrossEngage

Inflation, Krieg und sinkende Kaufbereitschaft machen auf vor dem E-Commerce nicht halt. Erik hat sich Dr. Florian Heinemann und Dr. Markus Wuebben eingeladen um zu diskutieren, wie E-Commerce Unternehmen in diesem schwierigen Fahrwasser bestehen können. Wie wählt man die richtigen Kanäle zum Einsparen aus und wie geht man vor? Warum Bestandskundenmarketing und CRM jetzt in den Fokus rücken? Welchen Wert hat der Aufbau von direktem Kundenkontakt? Wie baut man die Datenbasis fürs Bestandskundenmarketing auf (Die Reifegradstufen)? Wie wird AI das Marketing verändern? Welche Skills muss das Team haben?
5/1/202357 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

#156 mit Norman Wagner // Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom ist die wertvollste Marke in Europa. Grund genug für Erik sich Norman Wagner einzuladen und mit ihm einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Im Detail geht es um folgende Themen: Wo stößt Performance Marketing an seine Grenzen? Wie hat sich das Zusammenspiel mit Media-Agenturen verändert? ab Min. 13:00 Welche Learnings wurden mit dem Media Operating Model generiert? Wie sieht die Marketing Orga aus? Media und Nachhaltigkeit - welchen Take hat die Deutsche Telekom ab Min. 21:00 Norman's Engagement im OWM? ab Min. 29:00 Google Antitrust Verfahren? Norman Wagner verantwortet seit August 2018 als Leiter Konzern Media die strategische Ausrichtung der Media Investitionen der Deutschen Telekom AG. Er kam von den GroupM Agenturen Mindshare und Mediacom, wo er jeweils als Geschäftsführer für internationale Kunden und die Content Marketing Unit Mediacom Beyond Advertising verantwortlich war. Seine Karriere startete Wagner Anfang der 90er Jahre bei MediaVest (heute Starcom).
4/17/202345 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

#155 mit Thomas Zimmermann // Freenow

Auf der diesjährigen d3con hatte Erik die Gelegenheit einen live Podcast mit Thomas Zimmermann, CEO von Freenow einen Live Podcast zu machen. Für alle, die es verpasst haben gibt es die Folge hier zum nachhören. Im Detail sprechen die beiden über folgende Punkte: Wie sieht das Mar-Tech Setup aus? Welche Kanäle sind relevant? Wie wird gesteuert? Wie ist die Marketing Orga bei Freenow aufgebaut? Wie sieht das Zusammenspiel von CLV, Predictive CLV und CAC bei Freenow aus? Welche New Work Ansätze gibt es bei Freenow? Thomas Zimmermann ist seit dem 1. April 2022 CEO von FREE NOW, Europas Super-App für Mobilität. Zuvor war er seit 2018 im Unternehmen als Chief Marketing Officer (CMO) für die Marketing- und Kommunikationsaktivitäten, die Marketplace Performance sowie die Data- und Growth Teams verantwortlich. In seiner Rolle initiierte er neben der strategischen Neupositionierung der Marke umfassende Maßnahmen zur Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen. Vor seinem Wechsel zu FREE NOW war der studierte Diplom-Kaufmann in verschiedenen Managementpositionen.
4/3/202345 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

#154 mit Amir Bohnenkamp // Heyflow

Die Kundenakquisitionskosten steigen seit Jahren, umso wichtiger ist es, dass die Nutzer, deren Interesse man gewinnen konnte reibungslos durch den Leadprozess zu führen. Erik hat diese Woche Amir Bohnenkamp zu Gast- er ist Spezialist für Leadgenerierung und beschreibt Best Practices für die erfolgreiche Leadgenerierung. Bei welchen Geschäftsmodellen funktionert Lead Gen? Welche Branchen sind aktuell führend? Wie sieht die Best Practice im Lead Gen aus? Welche Informationen sollte man wie abfragen? Do's und Don'ts bei der Lead Gen? Amir Bohnenkamp ist Geschäftsführer der Heyflow GmbH, einer no-code Drag-and-Drop Baukastenlösung zur Erstellung von Clickflows. Er hat zuvor als Director of Product von Medwing den Grundstein gelegt, für eine der heute größten Recruiting Plattformen in Europa.
3/20/202347 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

#153 mit Udo Kießlich

Quick-Commerce - während der Pandemie stark gehypt und mittlerweile auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Udo Kießlich ist Experte eCommerce / E-Food und spricht mit Erik über die Entwicklung bei Quick-Commerce, Retail Media und den Markt. Wie sieht das Marktumfeld aus? Welche Entwicklungen gab es in den letzten Jahren und wo könnte die Reise hingehen? Welche Maßnahmen können die Profitabilität steigern? Welche Chancen und Risiken bietet E-Food? Welche Potentiale bietet Retail Media? Udo ist seit 2018 Expert Partner von Etribes Connect und seit 2022 Angel Investor bei Root Global. Seit 2012 ist er Managing Director von Rumburg Capital.
3/6/202349 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

#152 mit Jörg Heinemann // Otto

Otto hat sich erfolgreich vom Versandhändler zum E-Commerce Unternehmen gewandelt und steckt jetzt mitten in der Transformation zur Plattform.. Eine Grundlage davon ist stetige Innovation. Jörg Heinemann von Otto ist diese Woche bei Erik zu Gast und berichtet, wie Innovation bei Otto funktioniert. Unter anderem geht es um: Welche Rolle spielt Live Shopping für den E-Commerce? Wie die neue Live Shopping Software ein neues Geschäftsmodell eröffnet. Wie verargumentiert man innovative Ideen und Visionen? Wie etabliert man innovative Unternehmenskultur? Jörg ist seit über 10 Jahren bei OTTO - einem der der erfolgreichste E-Commerce Unternehmen Europas - mittlerweile als Innovation Evangelist. Der Fokus seiner Arbeit ist seit einigen Jahren die Innovation - von Liveshopping über Smart Home bis zu Digitalen Assistenten. Bevor Jörg zu Otto kam, war er Online Marketing Crack bei Unternehmen wie TUI Cruises, Junge Die Bäckerei, CineStar und gründete eigene Unternehmungen. Man sieht Jörg auf vielen Summits und Konferenzen - zudem bringt er sein Knowhow auf Verbandsebene beim Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) ein.
2/27/202344 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

#151 mit Pip Klöckner & Thomas Höppner

In den USA wurde Google kürzlich aufgrund seiner Monopolstellung auf dem Display Markt durch das Department of Justice (DOJ) angeklagt. Aus diesem Anlass hat sich Erik mit Pip Klöckner und Thomas Höppner zusammen gesetzt und über folgende Fragen gesprochen: Wie sieht der Display Markt aktuell aus? Was wird Google genau vorgeworfen? Warum wird das Thema Wettbewerbsverzerrung durch Google nicht stärker thematisiert? Wie könnte man diese Monopolstellung auflösen? Prof. Dr. Thomas Höppner LL.M gilt als führender Experte zu Wettbewerbsfragen rund um Google & Co. Er ist Partner bei der auf Kartellrecht spezialisierten Kanzlei Hausfeld RA LLP. Darüber hinaus ist er Professor an der Technischen Hochschule Wildau, wo er Marketing und Wirtschaftsrecht unterrichtet. Seit vielen Jahren forscht und berät er interdisziplinär zu Ökonomie, Technologie und Recht der Digitalwirtschaft, insbesondere zu Online-Werbemärkten. Link zur Klageschrift https://storage.courtlistener.com/recap/gov.uscourts.vaed.533508/gov.uscourts.vaed.533508.1.0_1.pdf Link zu Thomas’ Buch https://www.beck-shop.de/hoeppner-piepenbrock-digitale-werbung-google-oekosystem/product/33382927 Weitere Artikel zum Thema: https://techpolicy.press/how-google-manipulated-digital-ad-prices-and-hurt-publishers-per-doj/
2/13/20231 hour, 1 minute, 23 seconds
Episode Artwork

#150 mit Sandra von Au // Disrupting Minds

Zur Podcast Umfrage bitte hier entlang: dfwd.de/podcast-umfrage Digitale und physische Events erfreuen großer Beliebtheit dadurch ist die Nachfrage nach Speakern und Speakerinnen in den letzten Jahren gestiegen. Während der Pandemie erlebten digitale Events einen Boom. Sandra von Au hat 2019 Disrupting Minds gegründet und vermittelt Bizzfluencer und Speaker aus dem Unternehmer-Umfeld für Events und Veranstaltungen. Im Podcast spricht sie über die Gründung von Disrupting Minds und gewährt einen Blick hinter die Kulissen des Speaker Managements. Wie vermittelt man digitale Köpfe und wie wählt man die passenden Gäste aus? Wie entwickeln sich Events nach Corona und wie sieht die Zukunft digitaler Events aus? Wie bekommen wir mehr Frauen auf die Bühnen und in die Podcasts? Wie sieht die Zukunft von Disrupting Minds aus? Sandra von Au ist Gründerin und Geschäftsführerin von Disrupting Minds. In der Vergangenheit hat sie bei Parklane Capital M&A Prozesse begleitet. Im Disrupting Minds Podcast spricht sie jeden Monat mit einem Speaker/ einer Speakerin aus dem Disrupting Minds Kosmos. https://disruptingminds.com/podcast/ https://disruptingminds.com/jobs/
1/30/202345 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

#149 mit Nina Bratan // AlphaPet

Zur Podcast Umfrage bitte hier entlang: dfwd.de/podcast-umfrage Nina Bratan von AlphaPet spricht mit Erik in dieser Folge über die CLV Transformation von AlphaPet und über die Umstrukturierung, die sich u.a. daraus für die Team-Orga ergeben hat. AlphaPet hat vor ca. einem Jahr begonnen, sich auf den CLV zu fokussieren. Was das bedeutet und welche Potentiale sich aus der Betrachtung ergeben, berichtet sie hier. Im Detail klären wir: Welchen Wert hat der CLV für AlphaPet? Welche Daten werden berücksichtigt? Wo steht AlphaPet im Transformationsprozess und welche Learnings wurden bisher generiert? Was beutet das für die Marketing Orga? (Ab Min. 25) Nina Bratan ist seit 2019 bei AlphaPet. Als CMO ist sie verantwortlich für die Online Vermarktung für derzeit 5 Webshops und 10 Eigenmarken, die teilweise auch im Retail erhältlich sind. Zu ihren bisherigen Stationen gehören die Douglas Holding (eCommerce für Thalia.de) und die 21sportsgroup. Mehr zu AlphaPet gibt es in der Folge mit Jochen Missel https://marketingtransformationpodcast.podigee.io/128-mit-jochen-missel-alphapet Mehr zum CLV gibt es in der Folge mit Markus Wuebben https://marketingtransformationpodcast.podigee.io/141-neue-episode
1/23/202344 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

#148 mit Christoph Burseg

Christoph Burseg spricht mit Erik über die Monatarisierung von organischem Traffic. Er hat Beispiele für gute organische Strategien und zeigt Potentiale bei anderen Advertisern auf. Welche Advertiser sind erfolgreich im SEO? Warum SEO nur funktioniert, wenn es einen Advokaten auf C-Level Ebene gibt? Wie sieht die Prognose für SEO insgesamt aus? Welche Rolle wird AI für SEO spielen? (ab Min. 40) Christoph Burseg ist das Schweizer Taschenmesser zur organischen Reichweitengewinnung in der Suche und im Bewegtbild. Als Berater unterstützt er Kunden bei Strategien, Investments und Kampagnen zur organischen Reichweitengewinnung. Mehr von Christoph hört ihr im Podcast Digitale Vorreiter:innen https://open.spotify.com/show/7hmQYceMbQxSzPwMsvKKRH?si=459b059e7ae5494e Die Umfrage zum Marketing Transformation Podcast findet ihr hier: dfwd.de/podcast-umfrage
1/16/202350 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

#147 mit Dr. Sven Hasselmann // Deutschen Bahn Vertrieb GmbH

Diese Woche spricht Dr. Sven Hasselmann von der deutschen Bahn mit Erik über die digitale Marketingstrategie der deutschen Bahn. Die beiden gehen auf die Besonderheiten und Ziele der Bahn ein und diskutieren im Detail: Welche digitalen Disruption die Deutsche Bahn heute und in naher Zukunft treffen werden? Welche konkreten Veränderungen bzw. Anpassungsmaßnahmen resultieren aus den Disruption für die das digitale Marketing der DB? Wie sieht der Media Mix der Bahn für die Zukunft aus und welche besondere Rolle dabei die „Gen Z“ spielt? Was verbirgt sich alles hinter dem digital Marketing Steuerungs-Cockit ( OMC (Online Marketing Cockpit)) der Deutschen Bahn? Was für weitere Maßnahmen hat die DB bereits im Köcher, um sich auf die (digitale) Zukunft bestmöglich vorzubereiten? Wie bereitet sich die deutsche Bahn auf die Zukunft vor? Sven Hasselmann ist CMO bei der Deutschen Bahn. In seinen Verantwortungsbereich fallen unter anderem die Performance-Marketing Maßnahmen sowie Social-Media Aktivitäten für den Personenverkehr aber auch der Ausbau von Analytics und das komplette Content Solution für die digitalen Kanäle der Bahn (bahn.de und Navigator, sowie 23 weitere Tochtersites). Zu seinen früheren Tätigkeiten gehörten verschiedene Führungspositionen bei Gruner + Jahr, sowie intensive Start-Up Erfahrung als Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter bei ElitePartner und Testsieger.de.
1/9/202358 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

#146 mit Sir Martin Sorrell // S4 Capital plc

Diese Woche haben wir einen ganz besonderen Jahresrückblick im Marketing Transformation Podcast. Erik und Sir Martin Sorrell blicken zurück auf ein Jahr voller makro- und mikroökonomischer Herausforderungen. Sir Martin erzählt, wie sich S4 Capital im Jahr 2022 entwickelt hat. Sie diskutieren außerdem darüber wie sich der Werbemarkt und das Verbraucherverhalten verändert haben und welche Trends im Jahr 2023 relevant sein werden. Sir Martin Sorrell ist Executive Chairman von S4 Capital plc. Das Unternehmen baut ein rein digitales Werbe- und Marketingdienstleistungsgeschäft für globale, multinationale, regionale und lokale Kunden sowie Influencer-Marken auf. ------- This week we have a very special review of the year in the Marketing Transformation Podcast. Erik and Sir Martin Sorrell look back on a year full of macro- and micro-economic challenges. Sir Martin shares how S4 Capital has evolved in 2022. They also discuss how the advertising market and consumer behaviour have changed and which trends will be relevant in 2023. Sir Martin Sorrell is Executive Chairman of S4 Capital plc. The company is building a purely digital advertising and marketing services business for global, multinational, regional, local clients, and influencer brands.
1/2/202353 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

#145 mit Nils Behrens // Lanserhof Group

In dieser Folge spricht Nils Behrens mit Erik über die digitale Vermarktung von hochpreisigen Gesundheitsleistungen für anspruchsvolle Zielgruppen. Im Detail gehen die beiden auf folgende Fragen ein: Wie vermarktet man Gesundheitsleistungen? Wer ist die Zielgruppe vom Lanserhof? Welche Strategie setzt ihr ein, um Awareness zu generieren? Warum die Qualität des Produktes entscheidend für das Marketing ist? Welche Rolle spielt Influencer Marketing für das Konzept? Nils Behrens ist seit 2011 in der Führung der Lanserhof Group, dem meistausgezeichneten Gesundheitsresort der Welt. Lanserhof verbindet modernste Spitzenmedizin mit traditioneller Naturheilkunde. Zu seinen ersten Aufgaben gehörte die Gründung des Standorts in Hamburg, sowie der Aufbau des Lanserhof Tegernsee. Nils Behrens ist Top-Experte im Bereich ganzheitliche Medizin, nachhaltige Regeneration und Prävention. Seit Dezember 2019 ist er der Host des Gesundheitspodcast „Forever Young“, welcher zu den erfolgreichsten Formaten im Bereich der „Alternativen Medizin“ gehört.
12/19/202257 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

#144 mit Thuy-Ngan Trinh // Project A

Deterministisches Tracking von Usern wird schwieriger gleichzeitig sind durch GDPR die Anforderungen an den Datenschutz gestiegen- ein schwieriges Fahrwasser für die programmatische Steuerung von Marketingmaßnahmen. Unser Gast Thuy-Ngan spricht mit Erik darüber, wie Advertiser darauf reagieren können. Welche Möglichkeiten zum Tracking gibt es noch? Warum das Media Mix Modelling eine Renaissance erlebt? Welchen Einfluss haben Consent-Banner? Wie sieht es auf der B2B Seite aus? Thuy-Ngan Trinh ist Chief Marketing Officer bei Project A Ventures und verantwortlich für Marketing und Wachstum. Ihr Schwerpunkt liegt auf MarTech und Automatisierung, Wachstum, Paid Media und Marketingstrategie. PP verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im digitalen Marketing und war vor Project A unter anderem für Meta (ehemals Facebook) und Zalando tätig. Außerdem hat sie Start-ups und Scale-ups wie Trade Republic, HelloFresh und DeliveryHero bei ihrem Wachstum unterstützt.
12/5/202243 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

#143 mit Jan Bechler // Finc3

Erik spricht diese Woche mit Jan Bechler von Finc3 über Adverting auf Amazon. Es geht unter anderem um folgende Fragen: Welche Fähigkeiten werden benötigt, um erfolgreich auf Amazon zu sein? Welche Herausforderungen gibt es bei dem Kanal? Wie sollte man strategisch mit der Marktmacht von Amazon umgehen? Jan Bechler ist gefragter Experte in Sachen Digitalisierung, Online-Marketing und Startups. Als Gründer und Geschäftsführer der Agenturgruppe Finc3 berät er mit rund 90 Mitarbeitern Kunden wie Unilever und Bosch zu ihrer Präsenz auf Online-Marktplätzen wie Amazon, Otto und AboutYou, zu digitalem B2B-Marketing sowie zu datengetriebenem Marketing und CRM. Er ist Mitglied verschiedener Unternehmens- und Hochschul-Beiräte, sowohl von Unternehmen und als begeisterter Ausdauer-Sportler Gründer der Non-Profit-Initiative TechBikers.
11/21/202240 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

#142 mit Anja Visscher // pryntad

Printanzeigen sind nach wie vor beliebt, jedoch gilt der Buchungsprozess als aufwändig. Anja Visscher spricht mit Erik in dieser Folge über den Print Markt und wie man digital Printanzeigen buchen kann? Wie entwickelt sich der Print Markt? Wie funktioniert digitale Buchung von Printanzeigen? Wie verlässlich sind die Marktanalysen? Welche Vorteile bieten Printanzeigen? Anja Visscher ist Mitgründerin und Geschäftsführerin von pryntad, der Plattform für die digitale Buchung von Werbung in Zeitschriften und Zeitungen. Sie ist eine erfahrene Managerin und Unternehmerin mit einem breiten Netzwerk im Bereich Medien und Media Sales. Seit 10 Jahren führt sie neben pryntad gemeinsam mit ihrem Co-Founder Philipp Wolde die Agentur 4millions, die die Digitalisierung der Medienbranche mit E-Commerce-Knowhow verbindet. Die dort gesammelten Erfahrungen im Spannungsfeld von digitalen und gedruckten Geschäftsmodellen waren 2019 Basis für die Gründung von pryntad. Zuvor war sie 10 Jahre Gesamtanzeigenleiterin bei der Bauer Media Group und verantwortete das Advertising-Business für diverse Print- und Digitalmedien, wie z.B. BRAVO, InTouch, Happinez oder Wunderweib. (davor Medienforschung bei Hubert Burda (ELLE, Bunte) sowie Studium Medienmanagement am IJK Hannover). Unser Partner für diese Folge ist rapidmail. Mehr zu dem Newsletter-Tool gibt es unter: https://www.rapidmail.de/
11/7/202239 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

#141 mit Toan Nguyen // Jung von Matt NERD

Toan Nguyen erklärt im Podcast, warum Nerds die neuen Rockstars sind. Toan ist Gründer von Jung von Matt NERD und berät Marken wie Mercedes, BMW und Haribo wie sie heute junge Zielgruppen erreichen. Im Podcast erzählt Toan warum der Markt für Geeks und Nerdkultur fünfmal so groß ist wie Fußball und warum Rapper heute japanische Zeichentrickfiguren sein wollen. Wie sieht die Szene aus und welche Potentiale bietet der Markt? Wie man Marken verjüngt oder jung hält? Mit welchen Strategien werden Marken Teil der digitalen Popkultur? Was sind die größten Fehler? Welche Kennzahlen sind in diesem Bereich relevant? Als Spezialist für Fandom, Nerd- und Popkultur hat Toan 2020 JvM NERD gegründet. Er ist zuvor über 10 Jahre in verschiedenen Funktionen für Jung von Matt tätig gewesen.
10/27/202247 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

#140 mit Markus Wuebben // CrossEngage

Diese Woche tauscht sich Erik mit Markus Wuebben über den CLV aus. Die beiden sprechen im Detail darüber, wie der CLV und der prognostizierte CLV die Effizienz von Kundenmanagementstrategien steigern können. Außerdem hat Markus ein paar Learnings aus seinen CLV Analysen mitgebracht. Es geht um folgende Fragen: Was ist der CLV und wie spielt der predictive CLV mit rein? Was steckt im CLV und welche Anwendungsbeispiele gibt es? Warum hat sich der CLV noch nicht überall durchgesetzt? Dr. Markus Wuebben ist Gründer und Managing Director bei CrossEngage. Markus ist Spezialist für datengetriebene Vermarktung. Bei Rocket Internet entwickelte er eine Lösung für Multichannel-Kampagnen, die bei mehr als 70 Unternehmen in 20 Ländern eingesetzt wurde. Darüber hinaus war er Customer Management Director bei EPIC Companies sowie Head of Industry Promotions bei Arvato/Bertelsmann. Unser Partner für diese Folge ist rapidmail. Mehr zu dem Newsletter-Tool gibt es unter: https://www.rapidmail.de/
10/10/202252 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#139 mit Robert Zitzmann // Jung von Matt SPORTS

In unserer heutigen Folge wird es sportlich. Zu Gast bei Erik ist Robert Zitzmann, Geschäftsführer und Partner bei Jung von Matt SPORTS – Europa‘s meist ausgezeichneter Kreativagentur im Sport. Erik und Robert sprechen unter anderem über so spannende Themen wie: - Sport als komplexer Marktplatz und Ökosystem zwischen Mensch, Marke und Medien sowie Content-, Media- und PR-Driver Nummer 1 - Die gesellschaftliche Bedeutung, soziale Verantwortung, Integrität und Glaubwürdigkeit von Sport und Sponsoring - Internationales Sportmarketing und was man aus den drei E’s – Entertainment, Education, Empowerment – des amerikanischen Sportmarktes lernen kann - Sowie auch die jüngste US-Expansion von JvM SPORTS Robert (38) ist ein international erfahrener Sportmarketeer und seit 2018 Geschäftsführer und Partner bei Jung von Matt SPORTS. Vor seiner Zeit bei Jung von Matt arbeitete Robert u.a. für die ATP, die UEFA Champions League, die RTL Group und den Sportrechtevermarkter SPORTFIVE. Darüber hinaus ist Robert seit 2011 ehrenamtlicher Vorstand des ersten und ältesten Fussballclubs der Welt – Sheffield FC – und Mitglied des Digitalbeirats des FC St. Pauli. Vor Kurzem wurde Robert in die Top 100 Köpfe der WuV sowie in die „Class of 2022“ von Leaders in Sport gewählt – der größten Sportbusinessplattform weltweit.
9/28/202248 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

#138 mit David Löwe // everdrop

In unserer heutigen Folge haben wir David Löwe, einen der Gründer von everdrop, zu Gast. everdrop sagt mit umweltfreundlichen Haushaltsreinigern und Naturkosmetik dem Einweg-Plastikmüll und der Umweltverschmutzung den Kampf an und verbindet hierbei Nachhaltigkeit, Innovation und gutes Design. Erik und David sprechen unter anderem über die Produkte und die Produkt(weiter)entwicklung Markteintrittsstrategien, Zielgruppenansprache und Marketing-Mix sowie die Transformation vom Direct-to-Consumer zum Omnichannel Händler David Löwe ist Münchner Unternehmer. Im Herbst 2019 gründete er mit Freunden das Sustainability-Start-up everdrop. Das Unternehmen stellt innovative Alltagsprodukte her, die den Menschen ganz einfach einen nachhaltigeren Lifestyle ermöglichen – indem sie auf Einwegplastik und unnötige Chemie verzichten sowie CO2-Emissionen reduzieren.
9/19/202250 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

#137 mit Stefan Wolk // Fielmann

Wie funktioniert digitale Transformation in einem Omnichannel-Umfeld? Stefan Wolk beschreibt wie er die digitale Transformation bei Fielmann vorantreibt. Er beschreibt, wie Fielmann die digitale Experience ausbaut und welche Herausforderungen es dabei für den Omnichannel-Player gibt. Wie ist der Transformationsprozess bisher verlaufen? Wie sieht die Tech-Landscape aus? Welche Learnings gab es im Transformationsprozess? Wie sieht die Organisationsstruktur bei Fielmann aus? Welchen Einfluss hat Leadership auf den Erfolg der Transformation? Wie sieht die Marketingstrategie bei Fielmann? Stefan Wolk ist seit 2020 Director E-Commerce von Fielmann und verantwortet die stetig wachsenden digitalen Vertriebskanäle des Omnichannel-Anbieters für Augenoptik und Hörakustik. Seit über 9 Jahren entwickelt er in enger Zusammenarbeit mit den Niederlassungen neue Services für die Kunden des Marktführers. Aus seinen vorigen Stationen in der Otto Group oder als Gründer eines Surf-Startups blickt er auf 20 Jahre Erfahrung im E-Commerce und Digitalbusiness zurück. Stefan ist seit 2013 Dozent an der Hochschule Fresenius und unterrichtet dort ebenfalls im Fach E-Commerce.
8/15/202258 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

#136 mit Michael Multinu // BPD Immobilienentwicklung

Dieses Mal befassen wir uns mit der digitalen Transformation im Immobilienbereich. Zu Gast ist Michael Multinu von BPD Immobilienentwicklung. Michael beschreibt, wie sich das Geschäft mit Immobilien durch die digitale Transformation verändert hat. Erik und Michael sprechen außerdem über folgende Themen: Wie sieht das Geschäftsmodell von BPD aus? Wie sieht die Lead Gen Strategie aus? Welche Rolle spielen Plattformen? Wie entwickelt sich das Marktumfeld? Michael Multinu kam über seine erste berufliche Station, die Agentur OgilvyOne, schon frühzeitig mit der digitalen Welt in Berührung und hat diese Leidenschaft nie verloren. Seit Seit 4 Jahren ist er bei der BPD Immobilienentwicklung für die digitale Transformation in unterschiedlichen Bereichen des Unternehmens verantwortlich. Vorher hatte er bei der ING-DiBa verschiedene Positionen wie den eCommerce der Bank, das Produktmanagement und die digitale Strategie inne.
8/1/202247 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

#135 mit Christian Sprinkmeyer // Tonies

Das Kinderaudiosystem Tonies erobert die Kinderzimmer im Sturm - ein Grund für Erik gemeinsam mit dem Tonies CDO Christian Sprinkmeyer bei der K5X über das Geschäftsmodell und die Marketingstrategie zu sprechen. Es geht um folgende Fragen: Welche Marketing- und Vertriebskanäle verwendet Tonies? Wie sieht der Kanalmix und die interne Organisation aus? Welche KPIs verwendet Tonies? Wie sieht die Zukunft von Tonies aus? Christian Sprinkmeyer hat eine Passion für digitale Unternehmen. Seit zwei Jahren ist er als CDO bei Tonies für die Gestaltung der Digitalstrategie verantwortlich. Zudem ist er als Berater und Angel Investor aktiv. Zu seinen Stationen gehören die Obi Tochter MachbarMacher und der Marktplatz für Stahlhändler Mapudo.
7/17/202244 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

#134 mit Tobias Blask // Hochschule Harz

Wie müssen wir in unserem Marketingkosmos Nachwuchs ausbilden? Auf diese Frage gehe ich in dieser Folge mit Tobias Blask ein. Wir sprechen über folgende Fragen: Wie sieht das Arbeitsumfeld für junge Talente aktuell aus? Welche Skills werden für die Nachwuchstalente besonders wichtig? Wie können diese Fähigkeiten im Verlauf der schulischen und universitären Ausbildung vermittelt werden? Was muss sich in den Schulen und Hochschulen verändern? Tobias ist in der Theorie und Praxis zu hause. Er ist erfolgreicher Gründer, war Professor an der Hochschule der Medien in Stuttgart und ist heute Professor für Marketing an der Hochschule Harz. Hier entlang geht es zum German E-Marketing Index: https://german-emarketing-index.de/
6/20/202250 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

#133 mit Sven Rittau // K5

Diese Woche ist Sven Rittau von K5 zu Gast im Marketing Transformation Podcast. Sven und Erik sprechen über ihre Impressionen auf der OMR und über Marketing-Hacks mit denen Konferenzveranstalter während der Pandemie neue Formate und Kommunikationskanäle zur ihrer Zielgruppe erschlossen haben. Wie sieht das E-Commerce Klima aktuell aus? Wie liefen die letzten zwei Jahre für Sven? Was passiert dieses Jahr auf der K5? Sven Rittau ist einer der wichtigsten Experten im E-Commerce. Als Mitgründer von zooplus und Co-Founder von Shirtinator kennt sich Sven sowohl beim Thema Entrepreneur als auch Skalierung aus. Sein Wissen nutzt der Wahlmünchner als Investor und Initiator der K5. Nebenbei ist er Gastgeber des ChefTreff Podcast, in dem er andere Founder und Leader interviewt und sich über den digitalen Handel und Unternehmertum austauscht. Mit seinem langjährigen Wegbegleiter Jochen Krisch hat Sven Rittau den GLORE 50, den E-Commerce Börsenindex, ins Leben gerufen. Ashton Kutcher im OMR Podcast: https://omr.com/de/daily/ashton-kutcher-omr-podcast/
6/6/202241 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

#132 mit Mathias Elsässer // pwc

Was kommt heraus, wenn ein Physiker über Marketing nachdenkt? Genau das hat Mathias Elsässer, Erik's Gast in dieser Woche in seinem neuen Buch „Intelligent Data-Driven Marketing“, getan. Er nimmt uns in der Folge mit auf eine Reise von der Physik ins Marketing. Unter anderem geht es um folgende Themen: Was sind die wichtigsten Missverständnisse zwischen datengetriebenem Marketing und Kreativität? Wie setzt man das Marketing Budget effizient ein? Wie wird sich das Marketing in Zukunft verändern? Mathias Elsässer ist Partner, Marketing Advisory bei PwC Deutschland und Mitglied des Leadership Teams für den Bereich Customer Centric Transformation. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Berufs- und Führungserfahrung in der Beratung und war bereits in Branchen wie Einzelhandel, Konsumgüter, Unterhaltung, Automobil und Banken/Versicherungen für internationale Unternehmen tätig. Darüber hinaus leitete er Strategie-, Geschäfts- und IT-Beratungsprojekte für große Unternehmen aus der ganzen Welt. Er ist bekannt für seine innovative Art, physikalische Denkweisen auf das Marketing anzuwenden und trat bereits als Redner bei Veranstaltungen wie der OMR, dmexco, dreamforce oder cebit auf. Darüber hinaus hält er Vorlesungen an verschiedenen Universitäten in Deutschland. Mathias Elsässer ist Diplom-Physiker und erwarb 2005 einen Executive MBA.
5/23/202253 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

#131 mit Christine Nieland // Chefkoch

Am 26.04 und 27.04. hat die d3con in Hamburg stattgefunden, Erik hat die Gelegenheit genutzt, um mit Christine Nieland von Chefkoch einen Live Podcast zu machen. Chefkoch ist die größte Food Plattform Europas, Erik spricht mit Christine über die Transformation seit der Gründung von Chefkoch und auch über die Zukunft von Chefkoch. Für alle die nicht dabei waren gibt es die Folge jetzt zum nachhören. Die beiden beleuchten unter anderem: Wie war die Transformationsreise für Chefkoch? Wie sieht der Marketing Mix von Chefkoch aus? Wie kann ein Abo-Modell aussehen das Mehrwert schafft ohne den Zugang zu User Generated Content zu beschränken? Was hat sich durch die Zusammenarbeit von Gruner + Jahr mit RTL für Chefkoch verändert? Christine Nieland ist seit September 2021 CEO der Chefkoch GmbH. Sie begann ihre Karriere bei Gruner + Jahr 2004 und hatte seither verschiedene Funktionen in dem Verlagshaus inne, unter anderem als Managing Director für Brigitte Digital & Gala Digital, Chef Sales Officer für Chefkoch und zuletzt als Chief Commercial Officer.
5/16/202239 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

#130 mit Gerald Hensel // superspring

Haben Marken einen gesellschaftlichen Auftrag? Und wenn ja, welchen? In einer Welt kontinuierlicher Marketing-Transformation stoßen viele Unternehmen auf neue gesellschaftliche Rahmenbedingungen. Irgendwo zwischen Hate-Speech, Haltung zu Kriegen und Krisen, Fragen der Inklusion und vielen anderen gesellschaftlichen Veränderungen scheint auch für Brands kaum noch etwas sicher. Diese Woche unterhält sich Erik über diese wichtige Frage mit dem Hamburger Markenstrategen Gerald Hensel. Hensel ist studierter Politologe und gleichzeitig seit 25 Jahren im Marketing. Diese beiden Herzen in seiner Brust machten ihn 2016 bekannt, als er die private Aktion #KeinGeldFürRechts startete und später Co-Founder der Plattform HateAid wurde, die kürzlich mit Renate Künast vorm Bundesverfassungsgericht Schlagzeilen machte. Mit seiner Marketingberatung superspring beschäftigt sich Hensel mit zwei Partnern unter anderem mit der Frage, wie man Marken resilienter für die gesellschaftlichen Transformationen unserer Zeit sein können. Darüber hinaus beschäftigt er sich im Rahmen des regenerativen Fintechs payactive mit der Frage, wie Startups nachhaltiger handeln können. Themen in diesem spannenden Gespräch: Was Unternehmen/Marken tun können um wirklich Haltung zu zeigen und nachhaltig zu handeln? Wie auch klassische Medienformate und Zeitungen die Hassindustrie befeuert? Warum gefällige PR-Posts nicht ausreichen um Haltung zu zeigen? Welche Relevanz hat Medienkompetenz in dem Zusammenhang? Last, but not least sei noch das regenerative Fintech payactive erwähnt, in dessen Founder’s Circle Hensel agiert.
5/9/202247 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#129 mit Martina Vollbehr & Benjamin Bunte // Pilot

Die Komplexität im Mediennutzungsverhalten nimmt immer weiter zu - dadurch steigt auch die Komplexität in der Messbarkeit und Bewertung von Werbekampagnen. Was können Advertiser tun, um die Werbewirkung ihrer Kampagnen zu ermitteln? Dieser Frage widmet sich Erik diese Woche mit Martina Vollbehr und Benjamin Bunte von pilot. Gemeinsam mit Erik diskutieren die beiden die Entwicklung des Trackings und die Herausforderungen bei der Bewertung von Werbemaßnahmen. Sie gehen unter anderem auf die folgenden Fragen ein: Welche Unterschiede gibt es bei der Definition von relevanten KPIs? Welche Lücken tun sich bei der Bewertung auf? Welche Faktoren machen eine gute Werbekampagne aus? Wie haben sich die Möglichkeiten zu Tracken über die Jahre verändert? Wo sind die Grenzen der Erhebungsmethoden? Technisches Tracking und Befragung? Welche Maßnahmen sollten ergriffen werden, um die Messbarkeit der Werbewirkung zu gewährleisten? Martina Vollbehr ist Geschäftsführerin bei pilot und verantwortlich für Insights und Strategie. Ihr Credo ist die Entwicklung und Umsetzung von wirkungsvollen Kampagnen – ausgerichtet auf die Business KPIs ihrer Kunden. In dem Experten-Team aus Marktforschung, Data Analytics und BI entstehen neuartige Forschungsansätze und Verfahren, die alle Bereiche der Marketing-Kommunikation abdecken. Neueste Entwicklung ist der Impact Score: erstmalig werden in dem Ansatz alle gesamten Facetten einer Kampagne holistisch betrachtet und ihre Wirkbeiträge für eine Kampagne analysiert. So können die zentralen Bausteine Creativity, Contact und Context kontinuierlich optimiert werden. Benjamin Bunte ist Geschäftsführer bei pilot. Nach dem Abschluss des Masterstudiums International Management mit Spezialisierungen in den Bereichen Medienmanagement und Marketing startete Benjamin Bunte seine Laufbahn im digitalen Marketing. Er arbeitete für die Agenturen beyond interactive (Mediacom) und war Geschäftsführer bei den digitalen Mediaagenturen Performance Media und Scholz & Friends Digital Media. Der Digital- und Performance-Media-Experte kümmert sich bei pilot Hamburg um die Weiterentwicklung digitaler Angebote und das Neukundengeschäft. Seit Ende April ist er zusätzlich für die Agenturneugründung „pilot ignite“ verantwortlich, die sich speziell an Werbungtreibende aus den Bereichen Direct-to-Consumer und E-Commerce richtet. Zur Impact Visions Studie von Pilot: https://www.pilot.de/neuigkeiten/impact-vision-elfmal-mehr-wirkung/ Agenturneugründung pilot ignite: https://www.pilot-ignite.com/ Mehr zu pilot: https://www.pilot.de
5/2/202251 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

#128 mit Tobias Blask // Hochschule Harz

Im Digitalmarketing ist der Wettbewerb um Talente riesig. Diese Woche sprechen wir mit Tobias Blask darüber warum der Wettbewerb so hoch ist, wie groß die Lücke zwischen dem Bedarf und dem Stand der Lehre aktuell ist und wie man das Interesse von Studenten wecken kann. Außerdem gehen wir auf das Projekt German eMarketing Index ein, bei dem Erik und Tobias aktuell mitwirken. Tobias ist in der Theorie und Praxis zu hause. Er ist erfolgreicher Gründer, war Professor an der Hochschule der Medien in Stuttgart und ist heute Professor für Marketing an der Hochschule Harz.
4/13/202244 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

#127 mit Jochen Missel // AlphaPet

Der Markt für Tierfutterbedarf in Deutschland ist ein alter und hart umkämpfter Markt mit großen Playern wie Fressnapf und Zooplus. AlphaPet ist ein Multi-brand Online Retailer, der sich zur führenden Multi-Brand Plattform auf dem europäischen Haustiermarkt entwickelt hat. Jochen Missen stellt uns diese Woche das Geschäftsmodell von AlphaPet vor. Wir werfen zunächst einen Blick hinter die Kulissen des Tierfuttermarktes und gehen auf die Herausforderungen und Eigenheiten des Tierfuttermarktes ein. Unter anderem sprechen wir über folgende Themen: Wie sieht das Geschäftsmodell von AlphaPet aus? Wie sieht die Customer Journey aus? Wie ist das Verhältnis von Akquisition und Retention? Wie sieht der Kanalmix aus und wie sind die Gewinnungswege? (ab Min. 30) Was FMCG vom Geschäftsmodell von AlphaPet lernen kann? Jochen Missel ist Co-CEO und Geschäftsführer von AlphaPet. AlphaPet verwaltet neun Premium-Tiernahrungsmarken darunter Wolfsblut, Wildes Land, Primum und Müllers's Naturhof. Bei AlphaPet verantwortet Jochen unter anderem das D2C Geschäft, Marketing und IT. Seit 2014 ist Jochen im Bereich Haustierprodukte aktiv, zuvor war er bei Oliver Wyman.
3/1/202248 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#126 mit Jens Jokschat // PrimeUp

Nach unserem Ausflug in den Meta-Kosmos widmen wir uns nun mit Amazon dem nächsten Big Player der Medienplattformen. Jens Jokschat beantwortet in dieser Folge als Experte Fragen zum Werbegeschäft auf Amazon, sowie Trends, Konkurrenten und Zukunftsaussichten des Tech-Giganten: Was sind Erlösarten im Werbesegment von Amazon und wie sieht die Wachstumstendenz aus? Inwiefern kann Amazon in Zukunft mithilfe von Streaming & Co. seine immense Reichweite Advertisern zur Verfügung stellen? Könnten sich Streaming-Plattformen bei stagnierender Reichweite von TV zu einem weiteren Kanal für Mid- & Upper Funnel-Marketing entwickeln? Seit 1999 beschäftigt sich Jens Jokschat mit E-Commerce Werbung und Ad Technologien. Auf Agenturseite (pilot, d3media) hat er bis 2016 mit seinen Teams Performance Marketing (u.a. auf Google, Facebook, Amazon) für über 120 Kunden gesteuert und optimiert, u.a. Procter & Gamble, Recaro, Bosch Siemens Hausgeräte, T-Mobile. Anfang 2017 hat Jens die PrimeUp GmbH als Amazon Marketing Agentur gegründet, eine Spezialagentur, die Herstellern und Händlern hilft, erfolgreich auf Amazon zu verkaufen. Dazu erstellt und optimiert PrimeUp Content (Text, Bild, Video) für Amazon, international, in bis zu 9 Sprachen und steuert mit Hilfe der eigenentwickelten Marketingtechnologie buyQⓇ die PPC und DSP Werbekampagnen seiner Kunden.
2/14/202243 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

#125 mit Pip Klöckner

Es ist Berichtssaision. Erik gemeinsam mit Pip Klöckner auf die jüngsten Earnings Reports. Zu den Themen: Der Abwärtstrend bei Meta- Warum die Entwicklung von Meta problematisch ist? Youtube vs. TikTok - Wer hat die Nase vorn? Die Zukunft des Doppelgänger Podcasts? Philipp Klöckner betreut seit 2011 Start-Ups und gibt als Berater im Bereich Suchmaschinenmarketing, Vergleichsshopping und Business Intelligence sein Wissen weiter. Er ist Angel-Investor und unabhängiger Berater für Portfoliounternehmen der Rocket Internet AG, Verlagen und E-Commerce Konzernen. Zuvor war er 6 Jahre bei der Vergleichssuchmaschine Idealo.de. Seit ca. einem Jahr ist er zusammen mit Philipp Glöckner Host im Doppelgänger Tech Talk. Zur State of Mobile Studie 2022 https://www.appannie.com/en/insights/market-data/state-of-mobile-2022/ Danke für die Unterstützung an unseren heutigen Werbepartner Moss. Mit dem Gutscheincode „Erik“ nutzt ihr Moss zwei Monate kostenlos. Mehr Informationen findet ihr auf getmoss.com/erik
2/7/20221 hour, 18 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

#124 mit Rainer Berak // Project A

Der Wettbewerb um qualifizierte digitale Talente nimmt kontinuierlich zu. Gemeinsam mit Rainer Berak von Project A diskutiert Erik, wie Unternehmen auf diese Entwicklung reagieren sollten und worauf es wirklich ankommt. Wie hat sich der Jobmarkt im Hinblick auf Digitale Talente entwickelt? Warum Unternehmen selbst Talente ausbilden sollten? Was starkes Leadership wirklich bedeutet? Welche Rolle spielen Headhunter und Employer-Branding? Die Vor- und Nachteile von ESOPs? Rainer Berak ist Operating Partner & MD bei Project A und leitet die operative Unterstützung von mehr als 100 Experten für über 50 Portfolio-Unternehmen von Project A. In seinen verschiedenen Funktionen bei Accenture, dem Adidas-Strategieteam, der UEFA und der FIFA hat er ein breites Spektrum an Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement sowie im Aufbau erfolgreicher Teams gesammelt und diese zum Erfolg geführt. Danke für die Unterstützung an unseren heutigen Werbepartner Moss. Mit dem Gutscheincode „Erik" nutzt ihr Moss zwei Monate kostenlos. Mehr Informationen findet ihr auf getmoss.com/erik
1/31/20221 hour, 8 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

#123 mit Robert Schmidt // Esprit

Robert Schmidt von Esprit begleitet Transformationsprojekte bei Esprit und gibt uns einen Einblick in die Herausforderungen und den Ablauf des Transformationsprozesses. Wir gehen auf folgende Fragen ein: Was sind Gründe für die digitale Transformation? Wie war die Ausgangslage zum Start des Transformationsprozesses? Was wurde erreicht und wie geht es weiter? Welche Erfahrungen wurden im Transformationsprozess gesammelt? Robert Schmidt ist Head of B2C Commerce & Store Applications bei Esprit. Zuvor war er innerhalb der Neuausrichtung als Lead für die digitale Transformation zuständig. Er ist seit vielen Jahren als Experte im Mobile & App Umfeld auf Unternehmens- und Agenturseite tätig.
1/24/202242 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

#122 mit Sebastian Vieregg // Google

Agentur oder Berater - Wie wählt man die passende Unterstützung für Transformationsprozesse und Marketing Projekte aus? Mit der Digitalisierung entstehen neue Geschäftsmodelle und es verändern sich nicht nur die Anforderungen von Advertisern sondern auch die Rollen von Agenturen und Beratern. Sebastian Vieregg von Google diskutiert mit Erik, wie sich die Rollen in einem zunehmend datengetriebenen Marketingumfeld verändern und was das für Advertiser bedeutet. Wir gehen auf folgende Fragen ein: Welche Trends zeichnen sich in der Rollenentwicklung ab? Worauf sollten Advertiser bei der Orchestrierung achten? Welche Rolle spielt Skill-building dabei? Worauf sollte man in Bezug auf die Abrechnungsmodelle achten? Sebastian Vieregg ist seit 15 Jahren in verschiedenen Funktionen bei Google tätig. Unter anderem betreute er Marken und Digital-Plattformen aus dem Automobilbereich, war erster YouTube Sales Mitarbeiter in Deutschland und arbeitete im europäischen New Products Team. In den vergangenen Jahren war er für strategische Partnerschaften mit Netzwerkagenturen und Digitalagenturen zuständig. Seit März '21 ist er mit seinem Team verantwortlich für Partnerschaften mit Beratern und Systemintegratoren. In seiner Laufbahn hat er viele Projekte mit Agentur- und Berater-Beteiligung für klassische und digitale Unternehmen begleitet und kennt die Potentiale und Fallstricke in der Zusammenarbeit. Danke für die Unterstützung an unseren heutigen Werbepartner Moss. Mit dem Gutscheincode „Erik" nutzt ihr Moss zwei Monate kostenlos. Mehr Informationen findet ihr auf getmoss.com/erik
1/17/202254 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

#121 mit Sir Martin Sorrell // S4 Capital plc

In Erik’s podcast Sir Martin Sorrell describes the third act of his career. He shares his view on the advertising industry and gives insights on S4 Capital, his purely digital advertising and marketing service business that was founded in 2018. In the interview the two are discussing the following topics: What is Sir Martins perception of the status quo of the advertising industry? What is the perception of advertiser on the increasing transparency? What is the biggest limitation in terms of top line growth? What is your perception of the German media and agency landscape? E.g., Accenture Interactive What is your opinion on the future of consultants? What are the competitors for S4 Capital? In the end, Sir Martin and Erik discuss the big challenges for marketers in a rapidly changing marketing landscape. Sir Martin Sorrell is Executive Chairman of S4 Capital plc. The company is building a purely digital advertising and marketing services business for global, multinational, regional, local clients, and influencer brands. S4 Capital plc merged MediaMonks, its content practice, and MightyHive, its programmatic practice, into Media.Monks in 2021. The integrated brand includes more than 25 other content, programmatic, media and data companies that have merged with Media.Monks over the course of the last three years. Currently Media.Monks is more than 7000 people and is present in 33 countries. Sir Martin Sorrell was CEO of WPP for 33 years. When he left in April 2018, WPP had a market capitalisation of over £16 billion, revenues of over £15 billion, profits of approximately £2 billion and over 200,000 people in 113 countries. Content recommendations: Ted Levitt 1983: https://hbr.org/1983/05/the-globalization-of-markets Hubert Joly 2021: https://www.mckinsey.com/featured-insights/mckinsey-on-books/author-talks-hubert-joly-on-unleashing-human-magic Marion Harper: History of Media Agencys: https://www.campaignlive.co.uk/article/history-advertising-quite-few-objects-40-marion-harpers-plane/1148591 Holy Trinity - Sir Martin Sorrell 2019: https://www.mediavillage.com/article/sir-martin-schools-me-on-data-creativity-and-the-holy-trinity-of-s4-capital/
12/20/202159 minutes, 1 second
Episode Artwork

#120 mit Julia Bösch // Outfittery & Björn Goerke // CrossEngage

Am 24.11.2021 fand die d3con in Hamburg statt. Bei der Gelegenheit hat Erik einen Live Podcast mit Julia Bösch und Björn Goerke aufgenommen. Wir sprechen darüber: Wie das Geschäftsmodell von Outfittery aussieht? Warum ist die CLV Betrachtung in vielen Unternehmen heute noch unterrepräsentiert? Wie die CLV Betrachtung über den gesamten Funnel einbezogen wird? Welche Möglichkeiten gibt es die CLV zu beeinflussen? Welche Skills und Teams benötigen Unternehmen, um die CLV Betrachtung zu ermöglichen? Julia Bösch ist CEO und Mitgründerin von OUTFITTERY, Europas führender Personal Shopping Service für Frauen und Männer. Julia studierte Technology Management und BWL an der Ludwig-Maximilians-Universität, der Technischen Universität in München sowie der Columbia Business School in New York. Ihre berufliche Karriere startete sie 2009 bei Zalando. Begeistert vom E-Commerce und seinen technologischen Möglichkeiten, gründete sie 2012 gemeinsam mit Anna Alex OUTFITTERY. Die 37-jährige zählt zu Deutschlands erfolgreichsten und bekanntesten Gründer:innen und hat eines der innovativsten E-Commerce-Unternehmen in Europa aufgebaut. Die ersten Styling-Boxen packten Julia und Anna noch selbst im eigenen Wohnzimmer. Heute beschäftigt sie in ihrem Unternehmen 350 Mitarbeiter:innen unterschiedlichster Nationen. Diversität ist Julia ebenso wichtig, wie Innovationsgeist und Weiterentwicklung. Dr. Björn Goerke ist Co-CEO von CrossEngage und verantwortlich für die Unternehmensentwicklung. Er beschäftigt sich seit 15 Jahren mit Data Science und hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Thema in die Unternehmenslandschaft zu bringen. Er hat einen Ph.D. in quantitativem Marketing an der Universität Kiel. Jetzt Outfittery ausprobieren und 20% sparen mit dem Gutscheincode "TRANSFORMATION" einlösbar bis 31.12.2021
12/13/202142 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

#119 mit Ruppert Bodmeier // Disrooptive

David gegen Goliath - Wie Marken und Händler auf die Plafformökonomie reagieren können. Ruppert Bodmeier spricht in dieser Folge mit Erik über Chancen im Zeitalter der Plattformökonomie. Es geht um folgende Themen: Wie die dynamische Segmentierung Monopolstellungen auflösen kann? Warum die Kundenschnittstelle allein nicht ausreicht um den Unternehmenserfolg sicherzustellen? Wie Unternehmen aus den Kernbedürfnissen ihrer Kunden innovative Kommunikationsansätze ableiten können? Ruppert Bodmeier ist Gründer und Geschäftsführer von disrooptive.com, der Plattform für disruptive Innovationen. Mit über 15 Jahren Berufserfahrung in digitaler Innovation gehört er zu den führenden Experten in Deutschland. U.a. hat Ruppert als Director Business Development bei der dgroup gearbeitet. Die dgroup ist Europas größte Beratung für digitale Transformation, mit einer einzigartigen Kombination aus Strategieberatung und Digitalagentur. Seit Frühjahr 2018 ist Ruppert Bodmeier mit Disrooptive selbstständig, einem Innovation Lab für digitale Produkte und Services.
12/6/202145 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

#118 mit Raul Porojan // Project A

Raul Porojan spricht diese Woche mit Erik über die Challenges im Zusammenspiel zwischen Marketing und Sales in komplexen B2B Sales Funnels. Struktur des Sales Funnels im B2B? Wie wird die Leadqualität bewertet? Welche Herausforderungen ergeben sich beim Handover von Marketing Leads an Sales? Warum ist Alignment essenziell für effizientes B2B Marketing? Wie sieht die Zukunft von Account Based Marketing aus? Raul ist Director Sales & Customer Success bei Project A. Er arbeitet mit den Portfolio-Unternehmen von Project A an Themen wie Sales Recruiting & Training, Sales Stack, Organisationsaufbau, Strategie und Prozesse. Raul hat in seiner Karriere mehrere wachstumsstarke Unternehmen begleitet und unterstützt, von Treatwell über Service Partner One bis hin zu Pets Deli, von denen die ersten beiden zu erfolgreichen Exits führten
11/29/202156 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

#117 mit Génica Schäfgen // Ecosia

Diese Woche greifen wir das Thema Nachhaltigkeit und Marketing auf. Genica Schäfgen spricht mit Erik über das Geschäftsmodell von Ecosia. In der Folge gehen wir auf folgende Fragen ein: Welche Herausforderungen hat Ecosia? Was können andere Marketer von Ecosia lernen? Welche Wachstumspotentiale hat Ecosia? Génica Schäfgen ist seit 2018 Head of Ecosia Germany und dort für das Business Development und Marketing verantwortlich. Ecosia ist eine Suchmaschine, welche die Werbeeinnahmen, die durch Suchanfragen generiert werden konnten, in die Pflanzung von Bäumen investiert. Bevor Génica zu Ecosia gegangen ist, war sie im Bereich Influencer Marketing tätig.
11/22/202154 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#116 mit Paul Ashcroft // GoDaddy

Paul Ashcroft von GoDaddy spricht mit Erik über die Rolle und die Herausforderung von GoDaddy im deutschen Markt. Wir betrachten das Geschäftsmodell und den Marketing-Mix und gehen auf die folgenden Fragen ein: Welche Unterschiede im Marketing Mix gibt es zwischen Herausforderern und etablierten Playern? Wie die Kommunikationsstrategie von Godaddy aussieht? Welche Strategie zur Beratung verfolgt GoDaddy? Welche Erfahrungen Paul im M&A Prozess mit seinem Marketing Team gesammelt hat? Paul Ashcroft verantwortet als VP EMEA das Geschäft von GoDaddy für Europa, den Nahen Osten und Afrika. Dabei helfen ihm seine langjährige Erfahrung sowie Leidenschaft für Tech- und Digitalthemen. Vor seiner Zeit bei GoDaddy war er viele Jahre in der Gaming-Branche tätig.
11/15/202141 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

#115 CRM Spezial live bei den Heroes of CRM

Am 29.10 haben die Heroes of CRM in Berlin stattgefunden. Bei dieser Gelegenheit hat Erik mit Philipp Klöckner einen Live Podcast präsentiert. Für alle die nicht mit dabei sein konnten gibt es jetzt die Aufzeichnung zum nachhören. Unter anderem zu folgenden Themen: Warum Unternehmen häufig zu viel Budget in Akquisition investieren? Wie bewertet man die CRM Fähigkeiten von Unternehmen (Outside-in)? Wie viel CRM steckt im Doppelgänger Podcast? Drei CRM Szenarien für die Zukunft: Wachsende Bedeutung von Content Kreation - Mehrwert für Nutzer Device Integration - Zugang zum Kunden über physische Produkte herstellen Loss-Leader-Products - Hilfreiche Produkte die eine regelmäßige Interaktion triggern und in der Folge Transaktionen erzielen Philipp Klöckner betreut seit 2011 Start-Ups und gibt als Berater im Bereich Suchmaschinenmarketing, Vergleichsshopping und Business Intelligence sein Wissen weiter. Er ist Angel-Investor und unabhängiger Berater für Portfoliounternehmen der Rocket Internet AG, Verlagen und E-Commerce Konzernen. Zuvor war er 6 Jahre bei der Vergleichssuchmaschine Idealo.de. Seit ca. einem Jahr ist er zusammen mit Philipp Glöckner Host im Doppelgänger Tech Talk.
11/8/20211 hour, 2 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

#114 mit Tim Schumacher

Unser Gast diese Woche ist Tim Schumacher. Der Investor, Gründer und Business-Angel spricht mit Erik über die folgenden Themen: Wie man aus der Werbeverweigerung ein weltweites Multi Millionen-business entwickeln kann? Warum Marketing und Nachhaltigkeit kein Widerspruch sondern vereinbar ist? Über die Schönheit von SaaS und über die Chancen von Climate Tech und warum ROI und Klimaschutz zusammengehen? Tim Schumacher war Mitgründer und langjähriger CEO der ehem. börsennotierten Kölner Sedo AG (Sedo.com) mit über 100 Mio € Umsatz und über 300 Mitarbeitern. Seit 2012 ist er einer der bedeutenden Software & Climate-Tech-Investoren in der deutschen Start-Up-Szene, und hilft jungen Unternehmen als Business-Angel und Mentor. Zu seinen aktuellen Start-Ups gehört neben Eyeo (die Firma hinter Adblock Plus) auch die SaaS.group, Zolar, CarbonCloud, Sirplus, Pachama und Ecosia. Ecosia ist besonders bemerkenswert. Zehn Jahre nach seiner Gründung ist es heute die größte unabhängige europäische Suchmaschine. Ecosia verwendet seine gesamten Gewinne für die Anpflanzung von Bäumen und hat bis 2020 über 100 Millionen Bäume gepflanzt. Unter dem Dach von Ecosia hat Tim Schumacher vor kurzem auch den Climate-VC World Fund mitbegründ
11/1/202145 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

#113 mit Per Dalheimer // Hugendubel Digital GmbH

In einer vermeintlich Amazon-dominierten Welt ist es der Allianz der deutschen Buchhändler gelungen mit dem E-book Reader Tolino ein Konkurrenzprodukt zu Amazon's Kindle am DACH-Markt zu etablieren. Per Dalheimer von Hugendubel Digital beschreibt, wie sich der E-Bookmarkt im DACH-Markt und international entwickelt hat. Außerdem gehen wir auf folgende Fragen ein: Wie sieht das Geschäftsmodell aus? Welche Vorteile hat ein offenes System? Welche Trends gibt es bei den Zielgruppen und im Nutzungsverhalten? Welche Learnings bzw. strukturelle Vorteile können generiert werden (CRM)? Per Dalheimer ist bald 20 Jahre im digitalen Buchmarkt aktiv. Er ist Mitglied der Geschäftsleitung von Tolino und Geschäftsführer von Hugendubel Digital (hugendubel.de, ebook.de). Zuvor war er Co-Gründer und Geschäftsführer von clickfisch.com.
10/25/202137 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#112 mit Martin Richter // Peloton

Vor ca. zwei Jahren fand die Markteinführung von Peloton in Deutschland statt. Martin Richter gibt uns diese Woche einen Einblick, wie das letzte Jahr für Peloton gelaufen ist, welche Innovationen es gegeben hat und wie sich das Marketing Playbook bei Peloton entwickelt hat. Unter anderem mit folgenden Fragen: Welche Rolle spielt Authenzität für die Marke? Wie entwickelt sie die Churn? Was ist für die Zukunft geplant? Martin Richter (43) ist Country Manager bei Peloton. Zuvor war er unter anderem bei Spotify, Coca-Cola und Zalando in leitenden Positionen tätig. Bei Peloton leitet Martin Richter seit 2019 das deutsche Team. Peloton verbindet die Energie und Dynamik von Studio-Workouts mit dem Komfort eines Trainings zu Hause. Durch die Kombination von Fitness, Technologie und Medien hat Peloton den Begriff „Fitness“ in kürzester Zeit völlig neu definiert. Martin und sein Team, das aktuell über 80 Mitarbeiter umfasst, arbeiten täglich daran, die Workout-Erfahrung für die deutsche Community noch besser zu machen.
10/14/202142 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

#111 mit Julia Schössler // schoesslers

Die Relevanz von Kommunikation grade im digitalen Bereich nimmt zu und wird in der Regel in Unternehmen unterschätzt. Diese Woche sprechen wir mit PR Expertin Julia Schössler darüber, wie erfolgreiche Kommunikation funktioniert. Unter anderem gehen wir auf folgende Themen ein: Wie haben sich die Anforderungen an PR in den letzten Jahren verändert? Welche Komponenten sind essenziell für erfolgreiche Kommunikation? Wie sucht man eine passende PR Agentur aus? Julia Schössler ist Geschäftsführende Gesellschafterin von schoesslers. Vor der Gründung von schoesslers war Julia über 10 Jahre in Unternehmen wie Bertelsmann, T-Online, DoubleClick/Google, United Screen Entertainment u.a. tätig. Die PR- und Marketing-Agentur betreut und berät nationale und internationale Kunden aus der digitalen Wirtschaft.
10/6/202149 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

#110 mit Rainer Berak // Project A

Rainer Berak von Project A ist diese Woche unser Gast. In der ersten Hälfte sprechen wir über die Project A Knowledge Conference, die am 8.10.2021 im Hybridmodus stattfindet. In der zweiten Hälfte beschreibt Rainer den Operating Bereich von Project A und gehen auf seine Erfahrungen in Transformationsprozessen ein. Wir identifizieren Beispiele für ein Execution Gap und gehen auf den Einfluss von Führung und Priorisierung in Transformationsprojekten ein. Die Schritte zum Erfolg: Herausforderungen identifizieren, klein starten & vernetztes Denken fördern. Rainer Berak ist Operating Partner & MD bei Project A und leitet die operative Unterstützung von mehr als 100 Experten für über 50 Portfolio-Unternehmen von Project A. In seinen verschiedenen Funktionen bei Accenture, dem Adidas-Strategieteam, der UEFA und der FIFA hat er ein breites Spektrum an Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement sowie im Aufbau erfolgreicher Teams gesammelt und diese zum Erfolg geführt. Vortragsübersicht auf der PAKCON: https://knowledge-conference.project-a.com/talks Mit dem Code „Erik3000“ erhaltet ihr garantiert ein Ticket
9/22/202150 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

#109 mit Philipp Westermeyer // OMR

Diese Woche zu Gast im Marketing Transformation Podcast ist the one and only Philipp Westermeyer. OMR CEO, Podcast Host, Gründer, Digitalstratege - und ab heute auch Autor, denn nun gibt es sein erstes Buch "digital unplugged" im Handel. Erik hat in dieser Folge die Freude, Philipp zu den Hintergründen seines Buches und seinem neuem Autoren-Dasein zu befragen. Dabei sprechen wir über Hacks bei der Buchvermarktung, aktuelle OMR Projekte,Trends und Strategien im Digitalmarketing und Beispiele aus dem D2C Playbook. Ein Must-Listen für jeden Digital Marketing-Enthusiasten.
8/30/202139 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

#108 mit Gösta Henning // Automobili Pininfarina

Seit 90 Jahren setzt Automobili Pininfarina Standards im Bereich Design und Luxus. Gösta Henning gibt Erik einen Einblick in die Zielgruppe, die Strategie und das Marktumfeld. Wir gehen auf die eingesetzten Kanäle ein und sprechen darüber, wie die digitale Transformation das Marketing beeinflusst hat. Außerdem: Was sind die transformatorischen Herausforderungen? Wie geht man im Luxussegment auf Kundenwünsche ein? Wie wird AI im Luxus-Segment eingesetzt?
8/16/202144 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

#107 mit Dmitri Uvarovski // Homeday

Dmitri Uvarovski von Homeday spricht diese Woche mit Erik über die Disruption auf dem Immobilienmarkt. Der Immobilienmarkt galt lange als intransparent und unter-digitalisiert, doch mittlerweile transformiert sich der Markt - nicht zuletzt durch Startups die mithilfe von Technologie und kundenzentriertem Service den Markt verändern. Mit Dmitri betrachten wir die besonderen Herausforderungen im Markt, die Ausgangslage und die Marketingstrategien von Homeday. Dmitri Uvarovski (Co-Founder & CMO) verantwortet bei Homeday das Marketing. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim baute er den Bereich Business Intelligence beim Musik-Streaming-Service simfy auf, wo er als erster Mitarbeiter einstieg.
7/19/202149 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

#106 mit Markus Fuchshofen // bonprix

Unser Gast Markus Fuchshofen berichtet in dieser Folge über die Transformation von bonprix vom Katalogversender zur erfolgreichen e-driven Company. Markus skizziert die Ausgangslage zum Beginn der Transformation bei bonprix, wir gehen auf verschiedene Stationen im Transformationsprozess ein, greifen Herausforderungen auf und stellen die entsprechenden Lösungen vor. Außerdem sprechen wir über die Key Learnings, die Markus im Laufe des Transformationsprozesses generiert hat. Markus Fuchshofen studierte Betriebswirtschaftslehre in Münster und Los Angeles, USA. Nach seinem Einstieg bei bonprix 1994 als Controller war er maßgeblich am Wandel von bonprix von einem reinen Katalogversandhändler zu einem onlinegetriebenen Modeunternehmen beteiligt. So baute er 1997 den Onlineshop in Deutschland auf und trieb die erfolgreiche Digitalisierung voran. Seit 2016 ist Markus Fuchshofen Mitglied der Geschäftsführung von bonprix und verantwortlich für E-Commerce Management, Vertrieb Deutschland, Marke und Werbung. Seine aktuellen Interessensgebiete sind digitale Transformation, Künstliche Intelligenz und neue Handelskonzepte. Eckdaten zum Unternehmen: bonprix erreicht Kund*innen in rund 30 Ländern, die bonprix Gruppe erwirtschaftete 20/21 einen Umsatz von 1,76 Mrd. €.
7/5/202144 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

#105 mit Manuel Hinz // CrossEngage

Gartner, Forrester, G2, Capterra und Co- Analysten und Bewertungsplattformen unterstützen Unternehmen bei Software Entscheidungsprozessen - Doch wie funktionieren die Geschäftsmodelle und was gibt es zu beachten? Manuel Hinz von CrossEngage gibt uns Einblicke aus der Perspektive eines Softwareanbieters in die Abläufe und Möglichkeiten in der Zusammenarbeit mit großen Analysten. Wir sprechen über die Marketingmöglichkeiten in dem Bereich, außerdem verrät uns Manuel welche anderen Marketingmaßnahmen er mit CrossEngage einsetzt. (02:30)Gatekeeper und Rainmaker- Welchen Einfluss haben Gartner und Forrester? (22:40) EinFluss von G2 und Capterra als Lead Gen Plattformen? (33:30) Welche anderen Marketing Maßnahmen nutzt CrossEngage um Leads zu generieren? Manuel hat CrossEngage vor sechs Jahren zusammen mit Dr. Markus Wübben gegründet. Er ist erprobter Unternehmer, Berater und Manager mit langjähriger Erfahrung in der Führung mehrerer E-Commerce-Start-ups – von der Gründung bis zum erfolgreichen Exit. Über seine operative Erfahrung hinaus berät er eTribes Connect. 2020 schlossen sich CrossEngage und GPredictive zusammen. Unsere letzte Folge mit Manuel Hinz findet ihr hier: https://marketingtransformationpodcast.podigee.io/24-mit-manuel-hinz-crossengage
6/28/202146 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

#104 mit Michael Schrezenmaier // Pipedrive

Diese Woche zu Gast in unserem Marketing Transformation Podcast ist Michael Schrezenmaier vom europäischen MarTech-Unicorn Pipedrive. Wir sprechen über die besonderen Herausforderungen eines SaaS-Unternehmens in der Marketing Organisation und wie groß dessen Relevanz im gesamten Werbeerfolg ist. Was ist außerdem erfolgsentscheidend, um im Haifischbecken des CRM-Marktes die Schlacht um den Kunden gewinnen zu können? Das und viel mehr erfahrt ihr in der aktuellen Folge! Michael ist COO und Co-CEO von Pipedrive. Vorher war er Vorstand und COO von Spark Networks, einer weltweit erfolgreich agierenden Dating Company. Klein gestartet mit eDarling begleitete er die Transformation des Unternehmens aus dem Rocket-Umfeld bis an die New Yorker Börse.
5/31/202147 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#103 mit Sasha Schmitz // MightyHive

What relevance and what consequences does the media transformation have for advertisers? Sasha Schmitz is Managing Director EMEA at MightyHive. In this episode, we are talking about the implications of media transformation for advertisers. We also discuss the pros and cons of insourcing and outsourcing and how the European agency landscape will evolve in the coming years. Sasha is Managing Director MightyHive EMEA S4 Capital. Having worked in the marketing and advertising world for 10 years in both the UK and USA, Sasha has always focused on how to harness the science of data and digital media with the art of content and creativity. ------------------------------------------------------------------- Welche Relevanz und welche Konsequenzen ergeben sich für Advertiser durch die Media Transformation? Sasha Schmitz ist Managing Director EMEA bei MightyHive. In dieser Folge spricht sie mit Erik über Auswirkungen der Media Transformation für Advertiser. Wir gehen auf die Insourcing/Outsourcing Debatte ein und diskutieren wie die europäische Agenturlandschaft sich in den kommenden Jahren entwickeln wird. Sasha hat 10 Jahre lang in der Marketing- und Werbewelt gearbeitet, sowohl in Großbritannien als auch in den USA. Sasha hat sich immer darauf konzentriert, wie man die Wissenschaft von Daten und digitalen Medien mit der Kunst von Inhalten und Kreativität verbinden kann. Ursprünglich aus San Francisco stammend, wurde Sasha 2017 mit der Leitung der Expansion von MightyHive nach Großbritannien und Europa betraut, was zur Gründung des Londoner Büros führte. Im Jahr 2019 wurde Sasha auf die Ad Age's Women to Watch List, Europe gesetzt.
5/17/202154 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

#102 mit Monika Schulze // Zurich Versicherung

Monika Schulze von Zurich Versicherung spricht mit Erik über die Transformation vom klassischen Marketing hin zu einem Fokus auf den Kunden in einer zunehmend digitalen Welt. Monikas Stärke ist es, neue und profitablere Wege zu finden, um starke Unternehmen und Marken aufzubauen. Konkret gehen wir auf Customer Centricity, den Einsatz von Kundenkennzahlen, Women in Leadership und die Unterschiede der FMCG Branche zu Versicherung ein. Außerdem sprechen wir über die Herausforderungen und Learnings aus dem Transformationsprozess. Monika ist seit über 30 Jahren erfolgreich in leitenden Positionen in verschiedenen Ländern tätig. In 2018 wurde Monika von Martech als eine der "Top 12 Women CMOs to Follow on Twitter" herausgehoben. Im Jahr zuvor wurde sie von Forbes als eine der einflussreichsten CMOs der Welt anerkannt und von AdAge aufgrund ihrer bemerkenswerten Leistungen als "Woman to Watch Europe“ ausgezeichnet.
5/10/202146 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

#101 mit Christian Meermann // Cherry Ventures

Wie Startups den FMCG Markt revolutionieren? Flaschenpost, Gorillas und Flink. Aktuell mischen Startups die klassische FMCG Welt auf. Christian Meermann von Cherry Ventures wirft mit uns einen Blick auf die Geschäftsmodelle der Startups. Wir gehen auf folgende Fragen ein: Wie Startups das Geschäftsmodell traditioneller FMCGler bedrohen? Wie traditionelle FMCGler auf die Marktentwicklung reagieren sollten? Wie sich Geschäftsmodelle von Gorilla und Flink in Zukunft rechnen können? Ab min 39 sprechen wir darüber was B2B Marketing vom B2C Marketing lernen kann? Christian ist Founding Partner bei Cherry. Nach einigen Jahren bei der Boston Consulting Group kam Christian als erster CMO zu Zalando. Christian war verantwortlich für den Aufbau und das Management der Marketingaktivitäten der Gruppe (wie z.B. Performance Marketing, CRM, PR, TV und Brand Marketing). Danach wechselte er in die Geschäftsführung von Peek&Cloppenburg und war für das Online-Geschäft des Unternehmens verantwortlich.
5/3/202149 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

#100 mit Arnd Benninghoff // MTG

Arnd Benninghoff von MTG gibt uns einen Überblick über die Entwicklung und den Status des E-Sport Marktes. Arnd schildert wie gutes Marketing im E-Sport Bereich aussehen kann. Wir diskutieren für welche Advertiser E-Sports ein relevanter Markt sind und welche Rolle Media Agenturen aktuell spielen. Arnd kam im November 2014 zu MTG und leitet die strategischen Investitionen von MTG in den Bereichen Esport (ESL und DreamHack) und Gaming (InnoGames und Kongregate). Vor seinem Wechsel zu MTG war Arnd als Chief Digital Officer für Digital & Adjacent bei der ProSiebenSat.1 Media AG und als Geschäftsführer von SevenVentures, dem Venture-Arm der Gruppe, tätig. Arnd war außerdem CEO von Holtzbrinck eLAB, dem Inkubator der Verlagsgruppe Holtzbrinck, gründete und baute fünfzehn Unternehmen auf und war in verschiedenen Führungspositionen bei der Tomorrow Focus AG tätig.
4/26/202142 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

#99 mit Marcus Tandler // Ryte

Marcus Tandler spricht mit uns diese Woche über Webseitenqualität und SEO. Er umreißt die wichtigsten Entwicklungsstationen im SEO. Außerdem gehen wir darauf ein, warum Cherry Picking im SEO nicht zielführend ist, Welche Fehler noch heute von Unternehmen im Bereich SEO gemacht werden und welche Vorteile aber auch Limitationen der Einsatz 3rd Party Tools mit sich bringt. Marcus Tandler ist Co-Gründer und Chief Evangelist von RYTE (ehemals OnPage.org), einer mehrfach preisgekrönten Software für nachhaltiges Qualitätsmanagement von Webseiten. Marcus liebt SEO und ist seit 1998 im SEO Bereich aktiv. Mit dem Deutschlandstart von Google im Jahr 2000 ist er mit Google und dessen Suchalgorithmus aufgewachsen. Er ist ein gern gesehener Sprecher auf Konferenzen rund um den Globus, wie bspw. TEDx, LeWeb, The Next Web, SMX und O´Reilly´s web2.0expo.
4/19/202144 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

#98 mit Philipp Man // Chronext

Philipp Man von Chronext ist diese Woche zu Gast. Gemeinsam werfen wir einen Blick auf den Markt für Luxusuhren und gehen auf die Transformation des traditionellen Offline Geschäfts in den Online Handel. Er stellt das Geschäftsmodell und die Marketingstrategie von Chronext vor und wir werfen einen Blick auf die spezifischen Herausforderungen des Marktes. 2013 hat Philipp gemeinsam mit Ludwig Wurlitzer direkt nach dem Studium Chronext gegründet. Mittlerweile hat Chronext mit Niederlassungen in London, Köln und Zug in der Schweiz. Philipp wurde 2017 von Forbes unter die 30under30 gewählt.
4/12/202144 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

#97 mit Robert Seeger

Bansky, Beuys, Dali, Marcel Duchamp, Picasso und Leonardo da Vinci. Große Künstler denen es gelang aus der Masse herauszustechen. In dieser Folge beschreibt Robert Seeger was Social Media Strategen sich aus der Kunstgeschichte abschauen können. Dazu liefert er Beispiele für kreative Kommunikations-Strategien aus der Praxis. Wir gehen darauf ein warum Social Media mehr als Facebook und Google ist, warum ein schnell umgesetzter Test manchmal mehr wert ist als eine lange geplante Kampagne und wie man die Barriere zur Zielgruppe durchbricht. Robert Seeger ist Social Media Experte für Mut und wilden Spaß. Der Österreicher beschäftigt sich seit 2006 mit den Themen Content und Kommunikation und berät unter anderem Red Bull. Außerdem ist ein gefragter Keynote Speaker.
3/29/202151 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#96 mit Peter F. Schmid // Visable

Peter F. Schmid ist seit 2012 CEO von Wer-liefert-was, wo er die Digitalisierung mit dem notwendigen Kulturwandel voranzutreiben. Ein schockartiges Experiment für alle Beteiligten mit Erfolgen und Fehlschlägen, Frustrationen und begeisternden Momenten und einem guten Ausgang. Zu seinen weiteren Stationen gehören Autoscout24, eBay, mobile.de und Parship. Peter und ich beleuchten die Transformation von Wer liefert was vom traditionellen Verzeichnisdienst zur führenden B2B Plattform. Peter beschreibt die Ausgangssituation, die wesentliche Schritte und die Rolle der Gesellschafter innerhalb des Prozesses. Wir diskutieren Herausforderungen und Learnings und Peters Erfahrungen in dem Prozess.
3/22/202152 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

#95 mit Timo Benzin // Google

In der neusten Folge des Marketing Transformation Podcast spreche ich mit Google Director Timo Benzin über die aktuellen und kommenden bedeutenden Veränderungen im Advertising-Ökosystem und welche Rolle Google dabei spielt. Besonders im Hinblick auf die Datenschutzgrundverordnung diskutieren wir die Konsequenzen für den deutschen Werbemarkt, sowie für bisherige und zukünftige Marketing-Technologien. Der Podcast wurde aufgezeichnet, wenige Tage bevor Google offiziell angekündigt hat, in Zukunft auf die Auswertung des Surfverhaltens durch Third-Party Cookies und deren Alternativen zu verzichten. Timo arbeitet seit 7 Jahren bei Google und leitet dort das “Google Marketing Plattform” Geschäft in Deutschland. Er unterstützt große Werbetreibende mit Googles MarTech Lösungen bei ihrer Transformation hin zur umfassenden digitalen Kundenkommunikation. Hierbei wurde Timo “zwangsläufig” zum leidenschaftlichen Experten für das Thema Data Privacy, welches zunehmend über den nachhaltigen Erfolg bei der digitalen Transformation entscheidet.
3/15/202146 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

#94 mit Lena Türk und Tana Stripf // Canyon

Lena und Tana von Canyon sprechen mit Erik über den Aufbau des Performance Marketing Teams und das CRM Set-Up der Herstellermarke. Konkret gehen wir auf Best Practices in der Automation, den Einsatz des NPS und die Vorteile des Inhouse Performance Teams ein. Zudem geht es um den organisationalen Aufbau, Herausforderungen und Learnings. Lena Türk hat vor 2,5 Jahren das Performance Marketing Team bei Canyon ins Leben gerufen und seither aufgebaut. Als Teil der Digital Strategy Abteilung leitet sie ein Team aus Spezialisten verschiedener Kompetenzen (u.a. SEO, Paid Media, Email Management, Data Analytics). Tana Stripf ist seit 2019 teil des Performance Marketing Teams und als Global CRM Managerin die Schnittstelle zum IT/CRM Team und damit für Automationen, Journeys, Segmentierung und Weiterentwicklung der CRM Maßnahmen zuständig.
3/8/202146 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

#93 mit Christoph Burseg

Christoph Burseg und ich betrachten, wie sich die Landschaft der Streaming-Anbieter und die wichtigsten Player entwickelt haben und sprechen über folgende Fragen: Werden Streaming-Anbieter Advertising Möglichkeiten schaffen? Warum Youtube das größte Advertising-Potential bietet? Wie der Kampf Streaming vs. TV weiter gehen kann? Christoph Burseg ist das schweizer Taschenmesser zur organischen Reichweitengewinnung in der Suche und im Bewegtbild. Als Berater unterstützt er Kunden bei Strategien, Investments und Kampagnen zur organischen Reichweitengewinnung. Außerdem hostet er den Digitale Vorreiter Podcast.
3/1/202137 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#92 mit Christoph Kastenholz // PULSE Advertising

Christoph Kastenholz von Pulse gibt uns einen Einblick in die Entwicklung des Influencer Marketings. Wie Tiktok durch seinen Marktplatzansatz für mehr Transparenz sorgt? Wie werden Influencer Kampagnen gemessen und bewertet? Was sind Best Practices und mögliche Fallstricke in der Influencer Strategie? Christoph Kastenholz und Lara Daniel sind die Co-Gründer und Co-CEOs der Pulse Group. PULSE wurde 2013 gegründet und ist eine Agentur, die sich auf Influencer Marketing spezialisiert hat. 2018 wurde das Gründerpaar in die 30 under 30 Liste aufgenommen.
2/22/202148 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

#91 mit Maria von Scheel-Plessen

Maria von Scheel-Plessen gibt uns einen Einblick in die Marketingaktivitäten von Mont Blanc, insbesondere gehen wir auf Erhebung von Offline Daten und die Verknüpfung von Offline und Online Daten ein. Darüber hinaus beschreibt sie die spezifischen Herausforderungen auf dem asiatischen Markt. Seit 2017 leitet Maria von Scheel-Plessen bei Montblanc die globalen Medien. Sie betreut dort die Online und Offline Advertising Maßnahmen. Zuvor hat sie bei Amazon die Marketingkommunikation für Luxusmarken gemanaged und für Zalando in Singapur die Marketingkommunikation in Südostasien geleitet.
2/15/202143 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

#90 mit Florian Heinemann // Project A

Die Relevanz von digitalen Vertriebswegen für den deutschen Mittelstand steigt nicht erst seit der Corona Pandemie, doch grade vor diesem Hintergrund ist das Interesse an digitalen Vertriebswegen, die die traditionellen Vertriebsansätze unterstützen massiv gestiegen. Florian Heinemann und ich betrachten, welche Effekte die Digitalisierung bereits auf den Mittelstand hat und in Zukunft haben wird. Außerdem beleuchten wir die besonderen Herausforderungen im B2B und ermitteln, welche Kompetenzen benötigt werden und wie man strategisch die Digitalisierung vorantreibt. Dr. Florian Heinemann ist Partner beim Frühphaseninvestor Project A und bereits seit 1999 in der Berliner Startup Szene unterwegs.
2/1/20211 hour, 18 seconds
Episode Artwork

#89 mit Philipp Liesenfeld // 1. FC Köln

Das Mediennutzungsverhalten jüngerer Zielgruppen unterscheidet sich deutlich von dem älterer Generationen. Diese Entwicklung macht auch vor dem Fußball nicht halt. Philipp Liesenfeld vom 1. FC Köln beschreibt die klassischen Erlösmodelle eines Fußballvereins und zeigt Potentiale auf. Außerdem sprechen wir über die Maßnahmen, die der Verein ergreift, um auch jüngere Zielgruppen zu erreichen und zu begeistern. Insbesondere gehen wir auf die Erfahrungen aus dem Bereich ESports ein. Philipp Liesenfeld ist seit 8 Jahren beim 1. FC Köln und aktuell Abteilungsleiter Unternehmensentwicklung und ESports. Nach seinem Sportmanagement Studium nahm er am General Management Programm WHU / SPOAC teil.
1/25/202154 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

#88 mit Johannes Beus // Sistrix

Wer sind im vergangenen Jahr die Gewinner und Verlierer der organischen Suche gewesen und was kann jeder Advertiser mithilfe dieser Informationen über sich selbst lernen? 2020 war auch für die organischen Suchergebnisse einiger Unternehmen ein turbulentes Jahr. In der neuesten Folge des Marketing Transformation Podcasts erzählt SISTRIX-Gründer Johannes Beus, was es mit den Ranking-Verschiebungen des letzten Jahres auf sich hat und gibt spannende Insights, mit welchen Tricks Google vorgeht, um Nutzer im eigenen System zu halten. Außerdem schauen wir uns an, wie Google vorgeht, um die Qualitätsstandards auf der Search Engine Result Page kontinuierlich zu erhöhen. Johannes ist Gründer und Geschäftsführer der SISTRIX GmbH außerdem veröffentlicht er seit 2003 regelmäßig Auswertungen und Einschätzungen rund um den SEO-Markt auf Blogs. Zuvor sammelte er erste Erfahrungen beim Preisvergleich Idealo. Hier geht’s es zum Artikel: https://www.sistrix.de/news/indexwatch-2020-die-seo-gewinner-des-jahres/
1/18/202152 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

#87 mit Joffrey Petit // Shop Apotheke

Wie ist das Marketing von Shop Apotheke organisiert? Online Apotheken gehören zu den großen Gewinnern der Corona Pandemie. Viele Kunden wurden durch die Lockdowns dazu animiert erstmalig Medikamente Online zu bestellen. Joffrey Petit von Shop Apotheke beschreibt in der neuen Folge, wie sich die Pandemie auf die Zusammenarbeit der Marketingabteilungen ausgewirkt hat. Außerdem gehen wir auf den Aufbau der Marketingorganisation ein und sprechen über die Relevanz und den Ausbau der Marketingkanäle. Joffrey ist 33, kommt aus Frankreich und seit fast 10 Jahren im Marketing aktiv. Seit 20 Monaten ist er CMO bei Shop Apotheke, was ihm immer noch viel Spaß macht.
1/11/202145 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

#86 mit Philipp Werner // Project A

Wie implementiere und erweitere ich die Erfolgsmessung in meinem Unternehmen? Diese Woche ist mein Stammgast Philipp Werner zu Gast. Im Zuge der Project A Knowledge Conference haben Philipp und ich uns die Reifegrade der Erfolgsmessung vorgenommen. Wir gehen die einzelnen Stationen des Maturity Models Schritt für Schritt durch und geben euch Beispiele zu Herausforderungen und Best Practices an die Hand. Mit dem Maturity Model könnt ihr ermitteln wo ihr grade steht und wie die nächsten Ausbaumöglichkeiten aussehen. Den Pakcon Vortrag von Florian Heinemann und Philipp Werner findet ihr hier: https://bit.ly/37TjIaY Philipp Werner ist CMO bei Project A und verantwortet dort die Bereiche Business Intelligence und Marketing, mit seinen Teams unterstützt er die aktuell 50 Portfoliounternehmen des Investors operativ – darunter sowohl Startups als auch Grownups.
1/4/202153 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

#85 mit Cornelius Frey // Opinary

Engaging-Content am Beginn des Leadfunnels? Unser Gast diese Woche ist Cornelius Frey von Opinary. Das Tech-Startups bietet interaktive Tools an, die Publisher und Marken zur Generierung von Interaktion verwenden. Wir klären wie die deutschen zum Böllerverbot an Sylvester stehen und wie durch Engaging-Content Leadgenerierungsfunnel einleiten kann. Cornelius beschreibt und die Funktionen und mögliche Einsatzmöglichkeiten auf Advertiserseite. Außerdem sprechen wir über seine Erfahrungen, Überraschungen und Herausforderungen seit der Gründung. Cornelius, seine Schwester Pia Frey und Co-Founder Max Meran haben Opinary 2016 in Berlin gegründet. Zu seinen früheren Stationen gehörten McKinsey und J.P. Morgan.
12/21/202046 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

#84 mit Paul Schwarzenholz // zenloop

Der Kunde ist König? – Warum kundenzentriertes Handeln für viele Unternehmen immer noch ein Problem ist Spätestens seit dem beispiellosen Erfolg des E-Commerce-Branchenprimus Amazon, welcher sich als Mission Statement gesetzt hat, "the most customer-centric company in the world" zu sein, ist die Relevanz von kundenzentriertem Handeln auch in Deutschland angekommen. Und obwohl es auf der Hand liegen sollte, Unternehmensentscheidungen an den Bedürfnissen der Kund*innen zu orientieren, hadern noch viele Unternehmen mit diesem Paradigmenwechsel. Warum ist dem so? Im Gespräch gibt Paul Schwarzenholz Einblick, wo für Unternehmen unterschiedlicher Branchen die Hürden liegen, eine kundenzentrierte Unternehmensausrichtung zu etablieren und welche unternehmenskulturellen Aspekte dabei eine zentrale Rolle spielen. Schwarzenholz ist Mitgründer und Geschäftsführer von zenloop, einer integrierten Experience-Management-Plattform. Die SaaS-Lösung wurde 2016 von Paul Schwarzenholz, Björn Kolbmüller und Lukasz Lazewski gegründet und sitzt mit rund 60 Mitarbeitenden in Berlin. Das neue Whitepaper von DIGITAL FORWARD und diva-e findet ihr hier: https://dfwd.de/the-new-normal
12/14/202048 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

#83 mit Thorsten Scheib // Philip Morris

Wie transformiert man ein Unternehmen gleichzeitig auf nahezu allen Ebenen: Produkt, Marketing und Vertrieb? Von der “klassischen” und somit anonymen Zigaretten-Distribution zum Direct-to Consumer Business (D2C) mit nahezu 100%er Registrierungsquote. Darüber spreche ich mit Thorsten Scheib, CMO und Geschäftsführer Marketing bei der Philip Morris GmbH in München. Er ist seit 18 Jahren im Tabakgeschäft, kennt die “alte Welt” und ist nun Teil der größten Transformation in der Geschichte von Philip Morris International. CEO André Calantzopoulos läutete Ende 2016 die radikale Transformation von Philip Morris ein als er sagte: “Ich hoffe, eines Tages werden wir keine Zigaretten mehr verkaufen“. Die öffentliche Wahrnehmung zum Thema Rauchen hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt, sowohl die Werbemöglichkeiten als auch Richtlinien zum Thema Rauchen wurden gesetzlich verschärft. Mit der Marke Iqos rückt Philip Morris eine vermeintlich “gesündere”, jedoch trotzdem süchtig machende Alternative ins Zentrum der Marketingaktivitäten. Mit Iqos hat der Konzern erstmals eine direkte Endkundenbeziehung. Welche Herausforderungen und Möglichkeiten sich daraus für den Konzern ergeben erfahrt ihr in dieser durchaus kontroversen aber sehr spannenden Folge.
12/7/20201 hour, 41 seconds
Episode Artwork

#82 mit Björn Lotz // F.A.Z.

Wie die FAZ die digitale Transformation bewältigt? Diesen Einblick gibt mir mein Gast Björn Lotz in der aktuellen Podcast Folge. Er ist als CTO bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung für die digitale Transformation des Traditionshauses zuständig. Gemeinsam besprechen wir die Ausgangslage und die Herausforderungen, außerdem führt Björn uns durch die drei wichtigen Phasen des Transformationsprozesses: → 1. Cleanup → 2. Freeze & Maintain → 3. Implementierung Björn Lotz ist seit 2018 CTO bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.). In der neu geschaffenen Funktion des CTO verstärkt Lotz das Technologie-Team. Lotz kommt vom Online-Karriereportal Monster, wo er seit 2007 als Vice President Global Services CEE & Benelux für die Monster Worldwide Deutschland GmbH tätig war. Zuvor war er in verschiedenen Unternehmen tätig und hat dort umfassende Prozesse zum Re-Design und zur Implementierung von Organisations- und IT-Strukturen mit Schwerpunkten in Kundenmanagement sowie Vertrieb geleitet.
11/30/202048 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

#81 mit Martin Richter // Peloton

Unser Gast diese Woche ist Martin Richter von Peloton. Martin gibt uns einen Einblick in das Konzept und das Geschäftsmodell von Peloton und die Erfahrungen seit dem Launch in Deutschland vor einem Jahr. Wir sprechen über die Marketingstrategie, die Relevanz von lokalem Content, das Zusammenspiel von TV, Stores und Online Marketing Maßnahmen und vieles mehr. Martin Richter (43) ist Country Manager bei Peloton. Zuvor war er unter anderem bei Spotify, Coca-Cola und Zalando in leitenden Positionen tätig. Bei Peloton leitet Martin Richter seit 2019 das deutsche Team. Peloton verbindet die Energie und Dynamik von Studio-Workouts mit dem Komfort eines Trainings zu Hause. Durch die Kombination von Fitness, Technologie und Medien hat Peloton den Begriff „Fitness“ in kürzester Zeit völlig neu definiert. Martin und sein Team, das aktuell über 80 Mitarbeiter umfasst, arbeiten täglich daran, die Workout-Erfahrung für die deutsche Community noch besser zu machen.
11/23/202058 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

#80 mit Pip Klöckner

Welche Rückschlüsse lassen sich aus den Quartalszahlen der GAFA für das Advertising-Klima ableiten? Die neuen Quartalszahlen sind da. Pip Klöckner und Erik werfen einen Blick auf die Quartalszahlen von Amazon, Alphabet und Facebook diskutieren die Trends. In der zweiten Hälfte vergleichen sie die Entwicklung mit der von großen Network-Media Agenturen. Wie Amazon von der Corona-Pandemie profitiert, welche Herausforderungen Facebook in den kommenden Jahren beschäftigen werden und warum Google strategisch in einer Sackgasse steckt.
11/16/202044 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

#79 mit Verena Pausder

Verena Pausder ist eines der bekanntesten Gesichter der Gründerszene in Deutschland. Dynamisch, neugierig, klug, umsetzungsstark. Sie ist Expertin für Digitale Bildung, Gründerin von Fox & Sheep und den HABA Digitalwerkstätten. 2016 wurde sie vom Weltwirtschaftsforum zum „Young Global Leader“ ernannt. In der Podcast Folge sprechen wir über ihre Initiative Kindern den chancengleichen Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen. Wir gehen auf ihren neuen Spiegel Bestseller „Das neue Land“ ein. Außerdem beschreibt sie ihren Weg zur Personal Brand und ihre Erfahrungen aus der Buch Promotion.
11/9/202047 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

#78 mit Claudia Linsenmeier // Salesforce

Wie sieht ein Marketingkonzept für einen MarTech Player aus? Claudia Linsenmeier, Interim CMO von Salesforce, gewährt uns einen Einblick in das Marketing von Salesforce. Wir werfen einen Blick auf die Branche, sprechen über den Stellenwert von Community Management im Marketing Mix und die Relevanz von Trust in der Kundenbeziehung. Außerdem sprechen wir darüber, wie Salesforce darauf reagiert, dass aufgrund von Corona keine Events stattfinden können. Claudia leitet als CMO das Marketing für Salesforce in Deutschland und Österreich. Bevor sie das Marketing des Cloud Pioniers am deutschen Markt aufgebaut hat, war sie als Researcher an der Harvard Business School in Cambridge tätig. Seit einem Jahr ist die Aufsichtsrätin bei Salesforce Deutschland.
11/2/202049 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

#77 mit Ruppert Bodmeier // disrooptive

Ruppert Bodmeier zeigt Ansätze auf, warum Innovation essenziell ist, um erfolgreich am Markt zu bestehen. Wir gehen darauf ein was im Innovationsprozess berücksichtigt werden sollte, besprechen welche Fehler häufig gemacht werden wie die Innovationen richtig bewertet werden. Ruppert Bodmeier ist Gründer und Geschäftsführer von disrooptive.com, der Plattform für disruptive Innovationen. Mit über 15 Jahren Berufserfahrung in digitaler Innovation gehört er zu den führenden Experten in Deutschland. U.a. hat Ruppert Bodmeier als Director Business Development bei der dgroup gearbeitet. Die dgroup ist Europas größte Beratung für digitale Transformation, mit einer einzigartigen Kombination aus Strategieberatung und Digitalagentur. Seit Frühjahr 2018 ist Ruppert Bodmeier mit Disrooptive selbstständig, einem Innovation Lab für digitale Produkte und Services. - Was ist konkret das Problem das wir lösen wollen? - Wen kennen wir aus anderen Branchen der so ein Problem schonmal gelöst hat? - Was zeichnet diese Lösungen aus? - Was glauben wir zu erreichen, wenn wir das Problem geknackt bekommen. - Wie könnte es adaptiert bei uns aussehen? - Wie könnte die Lösung realistisch an einem Nutzungskonzept konkret im Detail aussehen? - Auf welchen Markttrend zahlt es ein? - Was ist der Business Case dahinter? - Welches sind die drei KPIs an den wir den Erfolg messen wollen? Buchempfehlungen: „Nonkonformisten" von Adam Grant "Das Unendliche Spiel" von Simon Sinek „How to turn down a billion dollars“ von Billy Gallagher „David und Goliath“ von Malcolm Gladwell „Zero to one“ von Peter Thiel
10/26/202050 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

#76 mit Frank Rauchfuß // diva-e

"The New Normal - Digital Commerce post Corona". Frank Rauchfuß und Erik diskutieren die Chancen und Herausforderungen für Digital Commerce & Marketing auf den Plattformen Google und Amazon. Außerdem teilen die beiden ihre Erkenntnisse aus der Corona Pandemie. Frank Rauchfuß verantwortet als CEO von diva-e Products das Produkt- und Serviceportfolio von diva-e. Seit 1998 ist Frank im E-Commerce tätig und hat die rasanten Entwicklungen des Online-Business in Start-ups sowie verschiedenen leitenden Funktionen in Unternehmen maßgeblich gestaltet. Online-Marketing, Online-Vertrieb, Entwicklung neuer Produkte und die Digitale Transformation sind seine Spezialgebiete. Als langjährige Führungskraft in Unternehmen weiß er genau, welche Potenziale die vernetzte Aussteuerung von Online- und Offline-Kanälen mit sich bringt. Frank kennt die Chancen entlang der Customer Journey und steigert mit seiner Expertise die Performance der Kunden. Advertiser unterstützt er dabei, ihren Datenschatz erfolgreich zu heben. Frank ist zudem ein gefragter Speaker und Dozent im Bereich Digitalisierung/Transformation, Product Innovation und Performance Marketing.
10/19/20201 hour, 2 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

#75 mit Nico Lumma // Next Media Accelerator

Unser Gast diese Woche ist Nico Lumma. Als Managing Partner des Next Media Accelerators fördert er Innovationsimpulse in Verlagen und Media Agenturen. Wir diskutieren die Herausforderungen und Entwicklungen von Verlagen in der Digitalen Transformation. Nico Lumma ist Managing Partner des Next Media Accelerator in Hamburg. Er war in den unterschiedlichsten leitenden Funktionen tätig, zuletzt als COO bei der Digital Pioneers, NV, und davor als Director Social Media bei Scholz & Friends. Seit vielen Jahren hält er Vorträge zu Themen wie Digitalisierung/Transformation, Innovation sowie Internet und Politik. Außerdem ist er Mitglied in der Medien- und netzpolitischen Kommission des SPD Parteivorstandes und hat 2011 habe den Verein D64 - Zentrum für digitalen Fortschritt e.V. mitgegründet.
10/12/20201 hour, 10 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

#74 mit Björn Goerke // CrossEngage

Was ist das Gegengift für die Plattform-Ökonomie? Diese Frage stellen sich Erik und Björn Goerke in der neuen Folge. Wir gehen auf das Plattform-Dilemma ein und sprechen über die Nutzungsmöglichkeiten von CDP und AI zur Kundenbindung. Björn Goerke beschäftigt sich seit 15 Jahren mit Data Science. Gleich zu Beginn seiner Karriere in diesem Feld hat er eine Beratungsgesellschaft mit dem Fokus auf Marketing-Prozesse gegründet. Erste Kunden waren u.a. die Haspa, Otto und Wacom. Schon im ersten Business Plan war allerdings ein Software-Produkt angelegt, das es jedem Unternehmen ermöglichen sollte, die Vorteile aus ihren Daten zu nutzen. 2014 warb er schließlich zusammen mit seinem Founder-Team unter der Marke Gpredictive ein erstes Investment für die Umsetzung ihrer Produktvision ein. Die daraus entstandene Firma haben sie vor kurzem mit CrossEngage aus Berlin gemerged. Das so entstandene Produkt bietet die Technik, um die Kunden selbst so umfangreich und geschickt wie die großen Plattformen zu betreuen. Damit bieten sie jetzt ihren Kunden das Gegengift zur Plattform-Ökonomie.
10/5/202047 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

#73 mit Harald Fortmann // five14

“The Unknown is the new normal” ist der Titel von Harald Fortmanns neuem Buch. Im Podcast spricht er mit Erik über die Trends im Recruiting, über häufige Fehler von Unternehmen im Hiring Prozess und die Auswirkungen von Corona auf unseren Arbeitsalltag. Harald R. Fortmann ist seit 1996 in der digitalen Wirtschaft aktiv. Er gilt laut Fachmagazin W&V als einer der best-vernetzten Manager der Branche und wurde als Unternehmer und Lehrbeauftragter mehrfach ausgezeichnet. Seit 2013 hat Fortmann sich der Personalberatungsbranche verschrieben und konnte so seine Leidenschaft für Menschen und ihre individuellen Stärken mit der Begeisterung für das Digitale verbinden. Bei der Personalberatung five14 ist er insbesondere für die Beratung von Konzernen und marktführenden mittelständischen Unternehmen zuständig, die Führungsgremien neu besetzen möchten.
9/28/202051 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

#72 mit Mischa Rürup // Usercentrics

Diese Woche gibt uns Datenschützer Mischa Rürup im Marketing Transformation Podcast spannende Einblicke in das hochrelevante Thema Consent Management und wie die damit zusammenhängende, rechtskonforme Einholung von Nutzereinwilligungen auszusehen hat. Außerdem sprechen wir über die im Datenschutz gesetzgebenden Rahmenbedingungen, welche Advertiser erfüllen müssen. Ein essenzieller Bereich, welcher im Laufe der Zeit noch weiter an Bedeutung gewinnen wird. Mischa Rürup ist Entrepreneur und Gründer. Er ist seit 2018 Geschäftsführer von Usercentrics (www.usercentrics.de), eine GDPR Lösung für Enterprise Kunden und Online Marketing Agenturen. Zuvor gründete er intelliAd, eines der führenden Bid-Management Tools für Google Ads, welches 2012 an die Deutsche Post / DHL verkauft wurde.
9/21/202055 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

#71 mit Michael Trautmann

Unser Gast diese Woche ist Michael Trautmann. Wir diskutieren darüber was in der Abstimmung zwischen Kreation und Media funktioniert und wo Optimierungspotentiale schlummern, außerdem sprechen wir über seine Erfahrungen als Unternehmer und New Work. Michael Trautmann war Universitätsassistent, Unternehmensberater, Werber und Global CMO bei Audi, bevor er vor 16 Jahren kempertrautmann gegründet (heute thjnk). Die Agentur war 2009 Global Newcomer Agentur des Jahres und 2017 Agentur des Jahres in Deutschland. Heute entwickelt er zusammen mit Partnern HYROX, die weltweit erste Fitness Competition für jedermann. Seit 2017 ist er zusammen mit Christoph Magnussen Gastgeber des Podcast “On The Way To New Work”, den der Spiegel 2018 zu den 10 besten Podcast gezählt hat.
9/14/202053 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

#70 mit Eduard Gerlof // LichtBlick SE

Diese Woche haben wir mit Eduard Gerlof einen Pionier und Innovator des Energiemarktes an Bord. Als Director Marketing von LichtBlick SE gewährt er uns spannende Einblicke in den Transformationsprozess des deutschlandweit größten Ökostromanbieters. Außerdem sprechen wir über die Gemeinsamkeiten von Direktbanken und Energieversorgern, sowie über die Herausforderungen, welche im digitalen Marketing auf uns zukommen werden. Eduard begann als Management-Trainee bei Axel Springer und hat in unterschiedlichen Positionen das endkundenorientierte Marketing, sowie die digitale Transformation des Unternehmens mitgestalten dürfen, bevor er als Director Marketing für die BILD-Gruppe in Berlin tätig war. Anschließend war Eduard für das Marketing der comdirect bank AG verantwortlich, eine der größten Direktbanken in Deutschland. Seit Mitte des Jahres ist er nun Director Marketing bei LichtBlick SE. Bei dem deutschen Ökostrom-Pionier und dem größten Ökostrom-Anbieter unseres Landes werden intelligente Lösungen für eine saubere, dezentrale und vernetzte Energiewelt entwickelt. Gemeinsam mit seinem Team transformiert er die Marke, den gesamten kommunikativen Auftritt und arbeitet mit Hochdruck an der Skalierung des Vertriebserfolgs.
9/7/202042 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

#69 mit Julia Jäkel // Gruner+Jahr

Wie sieht die digitale Transformation aus der Publisher Perspektive aus? Unser Gast die Woche ist Julia Jäkel. Sie hat als CEO bei G+J die digitale Transformation in den vergangenen Jahren vorangetrieben und gibt uns einen Einblick in den Verlauf des Transformationsprozesses. Außerdem sprechen wir über die AdAlliance, die G+J und die Mediengruppe RTL gegründet haben und diskutieren über Verantwortung von Advertisern im Zusammenhang mit Sozialen Netzwerken. Jäkel steht seit 2013 als CEO an der Spitze von Gruner + Jahr. Sie begann ihre Karriere als Trainee bei Bertelsmann, von dort ging sie zur Tochter Gruner+Jahr (G+J) und wurde dort 2012 in den Vorstand berufen. Ihre Agenda: G+J soll einer der modernsten und kreativsten Verlage in einer sich verändernden Medienlandschaft werden.
8/31/202050 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

#68 mit Arne Kirchem // Unilever

Diese Woche haben wir mit Arne Kirchem von Unilever einen Vertreter der FMCG Advertiser zu Gast. Er beschreibt wie Unilever das Digitalmarketing in die Struktur integriert hat. Wir diskutieren über die Welt nach den 3rd Party Cookies, die Relevanz der OWM und das Verhältnis von Brands zu Facebook. Arne Kirchem ist seit 2014 als Media Director DACH tätig und seit 2018 außerdem für das Mediageschäft in Skandinavien verantwortlich. Außerdem setzt er sich als Vorstandsmitglied der OWM mit großem Engagement für mehr Qualität und umfassende Transparenz im digitalen Marketing ein.
8/24/202055 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

#67 mit Jörn Harguth // Dr. Wolff Gruppe

Wie sieht die digitale Transformation eines mittelständischen FMCGlers aus? Jörn Harguth von der Dr. Wolff Gruppe beschreibt uns den Weg des Unternehmens hin zu einem digitalen Mindset. Wir sprechen über die Herausforderungen und Erkenntnisse aus dem Transformationsprozess. Jörn Harguth ist Executive Director bei der Dr. Wolff Gruppe und hat zuvor in verschiedenen Funktionen in der Gruppe gearbeitet. In seiner aktuellen Position ist er für den Vertrieb in Europa, den strategischen Mediaeinkauf und zum Beispiel auf für Sportsponsoring zuständig.
8/17/202052 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#66 mit Frederike Probert // Mission Female

Wir widmen uns diese Woche dem Thema Frauen in Führungspositionen. Profi-Netzwerkerin Frederike Probert hat über ihre Erfahrungen als Frau in der Technologiebranche ein Buch geschrieben. Wir diskutieren darüber, warum es weniger Frauen in Führungspositionen gibt, welche Gründe es dafür gibt und welche Schritte unternommen werden müssen um das zu beheben. Frederike ist eine erfolgreiche und engagierte Unternehmerin in der digitalen Industrie und Expertin für Gender-Diversity-Themen. Sie war in den letzten 15 Jahren in führenden Positionen für internationale Unternehmen wie AOL, Microsoft und Yahoo tätig und gründete ihre eigenen Technologie-Unternehmen in der Digitalbranche. Sie setzte sich als eine der wenigen Führungsfrauen in einer absoluten Männerdomäne erfolgreich durch. 2019 gründete Frederike Mission Female, ein exklusives Wirtschaftsnetzwerk für Frauen in Führungspositionen mit dem Ziel, Frauenkarrieren sichtbar zu machen und zu stärken. Das Netzwerk bringt erfolgreiche Top- Managerinnen aus Wirtschaft, Kultur, Medien, Politik und Wissenschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz persönlich zusammen, damit sie sich gegenseitig aktiv in ihrer Karriere unterstützen.
8/10/202048 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

#65 mit Vincent Kittmann // Podstars

Welches Werbepotential steckt in Podcasts? Vincent Kittmann von den Podstars spricht mit uns über die Entwicklung des Podcast Formates und die Auswirkungen auf den Mediamix der Advertiser. Wir hören uns Ad Beispiele an und diskutieren Abrechnungsmodelle und Varianten zur Erfolgsmessung und die Demografie der Hörer. Vincent Kittmann ist seit Mai 2020 Geschäftsführer von Podstars by OMR, einer Schwesterfirma von OMR. Das Projekt gibt es seit 2016 und Vincent war der erste Angestellte bei den Podstars.
8/3/202046 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

#64 mit Lara Marie Massmann // Claneo

Diese Woche tauchen wir ein in die Welt des PPC Marketings. Mit Lara Marie Massmann haben wir darüber gesprochen, welche Trends wir auf Google und Facebook in dem Bereich beobachten (zum Beispiel im Bereich Automation). Außerdem gehen wir darauf ein, welche Rolle PPC Manager in Zukunft haben werden. Lara Marie Massmann ist Senior Consultant für digitales Marketing bei Claneo, einer SEA, SEO und Content Marketing Agentur aus Berlin. Lara hat hier ihren Schwerpunkt auf PPC Marketing auf Amazon, Facebook und Google. Aktuell ist sie in einer Webinarreihe des deutschen Händlerbundes zum Thema Amazon zu sehen.
7/27/202051 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

#63 mit Peter Kabel // AECAL Asian E-Commerce Alliance

Ein Blick in die Zukunft. Wie wird sich die Mensch-Maschine-Schnittstelle in Zukunft verändern? Mit Peter Kabel sprechen wir darüber, wie sich unsere Art mit Maschinen zu kommunizieren verändert und wie dies mit Hilfe von Voice auch die Kundenansprache revolutionieren wird. Wir sprechen über Konsequenzen und Opportunitäten die sich daraus für das Marketing und die Kundenbeziehungen ergeben. Peter ist Serial Entrepreneur (u.a. Trendbüro Hamburg, Kabel Hamburg GmbH, Kabel New Media AG). Seit 1995 ist er Professor an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg in der Fakultät DMI (Design Medien Information) verantwortlich für das Fachgebiet Interaction Design/Service Design. Außerdem ist er als Investor in Unternehmen mit Digital-Bezug in Europa und Indien aktiv und berät europäische KMU bei Fragen der Digitalen Transformation.
7/20/202051 minutes, 1 second
Episode Artwork

#62 mit Max Wittrock // mymuesli

Was können große Unternehmen von Startups lernen? Mit Max Wittrock sprechen wir diese Woche über seine Erfahrungen und Learnings aus der Startup Szene und was davon auch in großen Unternehmen hilfreich ist. Max hat mit zwei Studienkollegen 2007 mymuesli gegründet als Co-CEO und das Startup zu einem internationalen Unternehmen ausgebaut. Als Speaker hält er Vorträge über Startups und darüber, was etablierte Unternehmen von ihnen lernen können: über Digitalisierung, den Handel von morgen, über Innovation, Leader- und Entrepreneurship.
7/13/202045 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

#61 mit Philipp Werner // Project A

From Zero to Hero CRM-Spezial im Marketing Transformation Podcast. Mit Stammgast Philipp Werner gehen wir diese Woche die Schritte zum State of the Art CRM durch. Dabei gehen wir zunächst auf B2C und im Anschluss auf Best Practices für B2B Unternehmen ein (ab Min 40:00). In beiden Bereichen gehen wir auf die Herausforderungen, Lösungsansätze und Tools zu den einzelnen Steps genauer ein. Project A Podcast https://www.project-a.com/knowledge BI Podcast mit Philipp Werner https://marketingtransformationpodcast.podigee.io/10-mit-philipp-werner B2B Marketing mit Philipp Werner https://marketingtransformationpodcast.podigee.io/35-mit-philipp-werner Manuel Hinz Folge https://marketingtransformationpodcast.podigee.io/24-mit-manuel-hinz-crossengage The Digital Analytics Power Hour https://rittmananalytics.com/drilltodetail Drill to Detail Podcast https://open.spotify.com/show/2ReJKUbDtcom5U0GgpOlAz?si=hYbz9JBCTY2q0OpR054TGg
7/6/202059 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

#60 mit Matthias Riedl // DCMN

Diese Woche sprechen wir mit Matthias Riedl von DCMN über die Entwicklungen im Media Einkauf. Im Detail gehen wir darauf ein, wie datengetriebenes Marketing in traditionellen Media-Kanälen wie TV, Radio und Digital OOH Einzug hält und wie hat sich die Rolle von Agenturen im Zuge dessen verändert hat. Außerdem sprechen wir darüber, wie Abrechnungsmodelle in diesem Zusammenhang aussehen. 2010 gründete Matthias mit seinem langjährigen Geschäftspartner Andreas Dengler DCMN, den Growth Marketing Partner für digitale Unternehmen und Startups. Vor DCMN gründete und leitete Matthias mehrere Unternehmen im Medien- und E-Commerce-Sektor und arbeitete als Produktmanager in der Musikindustrie. Matthias ist verantwortlich für das strategische Unternehmenswachstum. Heute hat DCMN Standorte auf 4 Kontinenten und ist laut FT1000 (2019) eines der 20 schnellst wachsenden deutschen Unternehmen.
6/29/202051 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

#59 mit Matthias Stadelmeyer // Tradedoubler

The State of Affiliate Marketing. Wir sprechen mit Matthias Stadelmeyer, dem CEO von Tradedoubler. Im Detail gehen wir darauf ein, sie sich der Affiliate Marketing Markt entwickelt, welche Branchen besonders aktiv auf der Advertiser Seite sind und wie die Corona Krise sich im Affiliate Markt ausgewirkt hat. Matthias ist seit 2014 CEO bei Tradedoubler. Er hat das Geschäft grundlegend umgestaltet und ist eine erfahrene strategische Führungspersönlichkeit mit einem starken Background in Vertrieb und Technologie. Matthias war seit 2007 in verschiedenen leitenden Positionen bei Tradedoubler tätig, unter anderem als Sales Director und Head of Technology in Deutschland, Regional Director für Market Unit DACH und Vice President Sales. Seine Karriere hat er als Teamleiter für Online Marketing bei der CANCOM IT Systeme AG in München begonnen.
6/22/202046 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

#58 mit Jonathan Kurfess // Appinio

Braucht man überhaupt noch Marktforschung? Wie sieht die Marktforschungs-Landschaft aktuell aus und welche Innovationen gibt es in dem Bereich? Mit unserem Gast Jonathan Kurfess von Appinio habe ich einen Blick auf die Marktforschungslandschaft geworfen. Wir sprechen über interne Hürden die es zu bewältigen gilt, vergleichen die großen Player mit den Herausforderungen,betrachten erfolgreiche Use-Cases und werfen einen Blick in die Zukunft. Jonathan Kurfess ist Gründer und CEO der Marktforschungsplattform Appinio. Im Anschluss an sein Studium an der HSBA gründete er das Start-up und erfindet mit der App Marktforschung neu. 2019 wurde er vom Magazin Business Punk zu den 100 wichtigsten Köpfen in 2020 gewählt.
6/15/202056 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

#57 mit Philipp "Pip" Klöckner - Teil 2

Nach dem vielen positiven Feedback und Zuspruch für die letzte Folge hat das Warten auf Part 2 heute endlich ein Ende! In der zweiten Folge mit Philipp Klöckner sprechen wir dieses Mal über folgende Themen: Wer sind die Herausforderer von Google und Co? Wie Advertiser auf diese Herausforderer reagieren können und wo die großen Plattformen angreifbar sind? Philipp Klöckner betreut seit 2011 Start-Ups und gibt als Berater im Bereich Suchmaschinenmarketing, Vergleichsshopping und Business Intelligence sein Wissen weiter. Er ist Angel-Investor und unabhängiger Berater für Portfoliounternehmen der Rocket Internet AG, Verlagen und E-Commerce Konzernen. Zuvor war er 6 Jahre bei der Vergleichssuchmaschine Idealo.de
6/8/202037 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

#56 mit Philipp "Pip" Klöckner

Diese Woche beschäftigen wir uns im Marketing Transformation Podcast mit einer besonders wichtigen Thematik. Gemeinsam mit unserem Gast Philipp Klöckner reden wir unter Anderem darüber, was die Plattform-Konzentration für Advertiser bedeutet und welche Einflussfaktoren durch die Big Tech-Monopole entstehen. In dem Zuge schauen wir uns insbesondere an wie beispielsweise Google oder Amazon durch die Etablierung von Verhaltensmaßstäben und Best Practices das Netz und somit auch Advertiser regulieren. Philipp Klöckner betreut seit 2011 Start-Ups und gibt als Berater im Bereich Suchmaschinenmarketing, Vergleichsshopping und Business Intelligence sein Wissen weiter. Er ist Angel-Investor und unabhängiger Berater für Portfoliounternehmen der Rocket Internet AG, Verlagen und E-Commerce Konzernen. Zuvor war er 6 Jahre bei der Vergleichssuchmaschine Idealo.de
6/1/202046 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

#55 mit Carsten Lackner // EnBW

Diese Woche sprechen wir mit Carsten Lackner über die Ziele & Gründe der digitalen Transformation und diskutieren, wieso es so große Differenzen bei der Anerkennung von Programmatic Advertising als Marketing-Betriebssystem der Zukunft gibt. Besonders spannend ist Carstens Meinung über die Rolle von Plattformen in der Energiewirtschaft und den interessanten Hybrid zwischen Inhousing von Marketing-Prozessen und die Nutzung externer Dienstleistungen. Carsten Lackner ist seit 2018 bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG Leiter des digitalen Marketings. Er ist für alle digitalen Vertriebs- und Marketingkanäle, die Bereitstellung der Marketing-Technologie-Landschaft, sowie der aktive Gestaltung der digitalen Transformation des Konzerns verantwortlich. Zu seinen Stationen gehören unter anderem L’Oreal und iProspect. Reinhören lohnt sich!
5/25/202050 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

#54 mit Philipp Westermeyer / OMR

Vergangene Woche hätte die OMR20 stattgefunden. Wir haben mit Philipp Westermeyer darüber gesprochen was die Messeabsage für das OMR Team bedeutet und welche spannenden Projekte er in den kommenden Monaten an den Start bringen wird. Außerdem verrät er uns exklusiv ein paar Key Takeaways aus seiner OMR Keynote, die ihr demnächst live bei den digitalen OMR Masterclasses hören könnt. Außerdem sprechen wir über die Entwicklung und Potentiale von Podcasts. Philipp Westermeyer ist der Gründer und auch das Gesicht der OMR (Online Marketing Rockstars Messe) und hat zuvor mehrere Unternehmen gegründet und erfolgreich verkauft.
5/18/202052 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

#53 mit Florian Hübner // Uberall

“Über 50% der Suchen werden in 2020 einen Lokalen Bezug haben”. Grund genug uns diese Woche einen Experten für Lokal Search einzuladen. Florian Hüber von Uberall spricht mit uns darüber, welche Potentiale durch die Lokale Suche gehoben werden können, welche Möglichkeiten es heute bereits gibt und wie sich diese in Zukunft entwickeln werden. Außerdem bringt er uns Insights aus einer Studie zum Thema Brand vs. Nonbrand im Local mit. Florian Hübner ist CEO und Mitgründer des Unternehmens Uberall. Vor der Gründung von Uberall im Jahr 2013 war Hübner mehrere Jahre als Strategieberater für McKinsey & Company tätig, wo er führende Unternehmen verschiedener Branchen beriet. Davor arbeitete er am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam im Bereich "Enterprise Platform and Integration Concepts (EPIC)". Hübner studierte Informatik an der Technischen Universität Karlsruhe, der Sydney University in Australien (NICTA) und der University of Southern California in den USA mit einem Abschluss in Informatik. Zum Report: https://uberall.com/en-gb/resources/blog/branded-vs-unbranded-search-global-brand-report Florian bei der NOAH 2019: https://www.youtube.com/watch?v=1ZoON5HNoBU
5/11/202054 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

#52 mit Thomas Palm // CapitalG

Thomas Palm von CapitalG ermöglicht uns diese Woche spannende Einblicke in den Growth Fund von Google. Mit ihm sprechen wir darüber, welche Erfolgsfaktoren für das Wachstum unerlässlich sind, wie ein Marketing-Maschinenraum aufgebaut wird und welchen Einfluss Wissenstransfer auf das Wachstum hat. Thomas Palm ist seit 2019 Partner für Growth und Marketing bei CapitalG dem unabhängingen Growth Fund von Alphabet. Hier berät er die Portfoliofirmen um deren Wachstum zu fördern. Begonnen hat er seine Karriere als Mitgründer und CMO der Ärzteplattform esanum. Später war er in verschiedenen Funktionen für Google tätig, unter anderem als B2B Product Marketing Manager und Team Lead in Google’s Creative Lab in London.
5/4/202057 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

#51 mit Dr. Holger Schmidt // Netzökonom

Mit Dr. Holger Schmidt haben wir diese Woche einen Plattform Experten zu Gast. Er beschreibt, warum wenige Plattformen auf dem europäischen Markt gibt, welche Auswirkungen die Corona-Krise auf den Plattform Index hat und wie Plattformen den digitalen Werbemarkt dominieren. Dr. Holger Schmidt ist Digital Economist, Speaker, Dozent und Buchautor. Als Journalist hat er 20 Jahre über die Digitalisierung der Wirtschaft geschrieben, meist für die FAZ. Heute forscht er zur Plattform-Ökonomie, hält Vorträge und ist Erfinder des Plattform-Index. Außerdem lehrt er Digitale Transformation an der TU Darmstadt. Mehr zum asiatischen Plattform Markt erfahrt ihr hier: https://www.caixinglobal.com/
4/27/202053 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

#50 mit Sven Rittau // K5

Diese Woche ist unser Gast Sven Rittau von der K5 Konferenz. Wir sprechen darüber, wie sich erfolgreiche Advertiser von weniger erfolgreichen Advertisern unterscheiden, seine Learnings aus der Corona Krise und den Status Quo der K5. Sven Rittau ist der Geschäftsführer der K5 Konferenz, der Leitveranstaltung für den Handel von morgen. Seine Laufbahn startete Sven als Unternehmensberater (und hat dann etwas vernünftiges mit seinem Leben gemacht ;). Sein Unternehmerherz schlägt für den Ecommerce: u.a. war er Co-Founder & GF bei verschiedenen Unternehmen wie zum Beispiel Zooplus und Shirtinator. 2015 initiierte Sven zusammen mit Jochen Krisch den GLORE50, einen globalen Branchenindex für Ecommerce. Auf diesem Index basiert der GLORE Fonds (Global Online Retail Fonds, WKN A14N9A), der als erster globaler Aktienfonds für den Online-Handel gilt.
4/20/202050 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

#49 mit André Morys // konversionsKRAFT

Die Woche sprechen wir mit André Morys über die Relevanz von Agilität und Lernen auf die Anpassungsfähigkeit. Wir sprechen darüber, warum Experimente auf Basis von Prinzipien einen höheren Mehrwert haben als Experimente mit Featuren. Außerdem diskutieren wir warum prinzipienbasiertes Testing bisher in Deutschland nicht stark genug verfolgt wird und warum Testing auch auf Top-Level Ebene gelebt werden muss. André zählt im Bereich Online Marketing und E-Commerce zu den einflussreichsten Experten in Deutschland. Außerdem ist er Dozent an der Fachhochschule Würzburg, Blogger (konversionsKRAFT), Autor und Vorstand von konversionsKRAFT. 2016 wurde er im Rahmen der SMX zur Online-Marketing-Persönlichkeit des Jahres gewählt. https://www.konversionskraft.de/strategie/digitales-marketing-in-unsicheren-zeiten.html https://www.mckinsey.com/business-functions/strategy-and-corporate-finance/our-insights/enduring-ideas-the-three-horizons-of-growth
4/14/202048 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

#48 mit Jürgen Seitz // Hochschule der Medien Stuttgart

Diese Woche sprechen wir mit Professor Dr. Jürgen Seitz über die Relevanz von Experience Marketing. Wir schauen uns an worauf es bei einer guten Experience ankommt, welche Schritte nötig sind um diese zu entwickeln und gehen auf Beispiel Cases ein. Im zweiten Part sprechen wir über den Einfluss von AI auf die User Experience und wie sich dieser Bereich weiter entwickeln wird. Professor Dr. Jürgen Seitz ist seit 7 Jahren Professor für Marketing, Media und Digitale Industrien an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Hier lehrt und forscht er im Bereich Digitale Geschäftsprozesse und digitales Marketing. Darüber hinaus ist er als Geschäftsführer, Gründungspartner und Beiratsmitglied am Aufbau und der Skalierung digitaler Unternehmen beteiligt. Zu seinen Stationen gehören Microsoft, 1&1 und WEB.de.
4/6/202052 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

#47 mit André Christ // LeanIX

Diese Woche sprechen wir mit André Christ von LeanIX über Legacy Systeme. Im Detail schauen wir uns an was Legacy Systeme sind, wie man diese analysiert und optimiert und für wen die Nutzung von Legacy Systemen sinnvoll sind. Außerdem beschreibt uns André, wie die Marketingstrategie für spezifische B2B Produkte und auch SAAS Produkte aussehen kann und welche Bedeutung Veröffentlichungen wie der Gartner Magic Quadrant oder die Forrester Wave auf das Marketing haben. André ist Mitgründer und CEO der LeanIX GmbH. 2012 gründete er das SAAS Unternehmen gemeinsam mit Jörg Beyer. Die Software unterstützt Organisationen bei der Verwaltung und dem Management ihrer IT-Landschaft und ermöglicht so schnellere und datengetriebene Entscheidungen in der IT. Vor der Gründung von LeanIX arbeiteten die beiden gemeinsam als IT-Berater bei DHL. Mehr über LeanIX: https://www.leanix.net Was ist überhaupt Enterprise Architecture? https://www.leanix.net/de/enterprise-architecture Unsere eigene Konferenz – diesmal im May auch virtuell: https://www.eaconnectdays.com/
3/30/202050 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

#46 mit Marino Casucci // Intergic

Marino Casucci ist ein deutsch-italienischer Digital-Unternehmer und Gründer von Intergic, mit Hauptsitz in Mailand und darauf spezialisiert, Martech- und FinTech Lösungen in Italien zu positionieren und bei Italienischen Brands und Einzelhandelskonzernen zu implementieren. Momentan manövrieren Marino und sein Team durch sehr ungewohntes Fahrwasser. Im Marketing Transformation Podcast berichtet er, wie und wann sich das gesellschaftliche Leben in Italien verändert hat, welche wirtschaftlichen Konsequenzen er jetzt erfährt und erwartet und wer in Italien zu den Gewinnern und zu den Verlierern gehört. Intergic ist einer der führenden MarTech- und FinTech Solution-Provider-Partner im italienischen Markt. Das Unternehmen wurde 2008 von Marino gegründet und bietet ein internationales Portfolio von kompatiblen MarTech und FinTech Lösungen an, die von Brands und Retailern modular oder als integrierter Stack genutzt werden. Marino begann seine Karriere in der Möbelbranche und baute später die Filiale eines ERP Anbieters in Italien auf. Im Anschluss an den Verkauf seines damaligen Arbeitgebers gründete er Intergic.
3/21/202049 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

#45 mit Florian Heinemann // Project A

Das Corona Virus zieht immer weitere Kreise in Deutschland. Wie ihr euer Unternehmen sicher durch das schwierige Corona Fahrwasser steuert erfahrt ihr hier- Florian Heinemann und ich geben euch Tipps und Best Practices an die Hand um der Entwicklung zu begegnen und gezielt Maßnahmen zu ergreifen. Im Detail beleuchten wir, welche Taktiken für Start-Ups und Grown-Ups die sich in vergangenen Krisen bewährt haben, welche Chancen sich aus der plötzlichen Veränderung der Gemengelage ergeben können und wer in der Vergangenheit profitieren können.
3/16/202053 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

#44 mit Florian Nottorf // Adference

Diese Woche gibt es eine Spezialfolge zum Thema Amazon/ Amazon Advertising mit Florian Nottorf von Adference. Wir klären warum Amazon und das Advertising hier relevant sind, welche Werbeformate es hier gibt und wo die Unterschiede zu Google Advertising bestehen. Außerdem besprechen wie Best Practices in dem Kanal aussehen und welche Fehler es zu vermeiden gilt. Dr. Florian Nottorf ist Mitgründer und Co-CEO der ABOUT YOU-Tochter Adference, die als AdTech-Spezialistin innovative Werbe-Technologien für Amazon und Google Ads entwickelt. Vor der Gründung von Adference Anfang 2014 forschte der promovierte Wirtschaftsinformatiker an wissenschaftlich ausgezeichneten Verfahren im Online Marketing.
3/9/202043 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

#43 mit Constantin Rehberg // prizeotel

Diese Woche machen wir einen Ausflug in die Reise- und Hotellerie Branche. Mit Constantin Rehberg von prizotel schauen wir uns an, wie die Plattform Ökonomie sich auf die Hotelbranche auswirkt und welche Strategien genutzt werden um in dem veränderten Markt zu existieren. Außerdem beleuchten wir die Rolle von booking.com, trivago und Google in diesem Markt. Constantin ist CDO (Chief Digital Officer) bei prizeotel. In dieser Tätigkeit verknüpft er Digitale und Marketing Themen um eine besondere Customer Experience zu kreieren.
3/2/202058 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

#42 mit Maggie Mues // Claneo

Diese Woche sprechen wir mit Maggie Mues von Claneo über Best Practices und Herausforderungen für SEOs. Wir besprechen, welche Qualifikationen und Schnittstellen sie benötigen, vor welchen Herausforderungen SEOs häufig in der Organisation stehen und wie Unternehmen ihre SEO Agentur richtig steuern. Maggie ist Gründerin und Geschäftsführerin der Marketing Agentur Claneo. Hier betreut sie namhafte Kunden in den Bereichen SEO und Content Marketing. Zuvor hat sich auf Agentur- und Konzernseite Erfahrungen gesammelt.
2/24/202042 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

#41 mit Ole Bossdorf // Project A

Diese Folge sprechen wir mit Ole Bossdorf von Project A über die Potenziale von TV Marketing, wie sich die Messung & Attribution von TV im Online Marketing verhält und wieso sich der Mut zu Experimenten oftmals auszahlt. Außerdem diskutieren wir über die Möglichkeiten und Anwendungsfelder von Adressable TV, sowie die Auswirkungen von Brand-Kampagnen auf die Performance anderer Marketing-Kanäle. Ole ist bei Project A als Head of Business Intelligence tätig. Mit seinem Team verarbeitet er Rohdaten zu Insights und unterstützt so Unternehmen und Gründer aus verschiedenen Branchen und Business Modellen bei der Identifizierung von Chancen und dem Aufbau von Data Teams.
2/17/202052 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

#40 mit Jens Hilbrands // netnomics

Unser Gast diese Woche ist Jens Hilbrands von netnomics. Wir schauen uns an, warum E-Mail Marketing immer noch relevant ist. Außerdem teilt er mit uns seine Erfahrungen aus dem CRM-Umfeld und die Entwicklung der Anbieterlandschaft. Dann gehen wir die Schritte zur Implementierung eines CRM Tools durch, beleuchten dabei Herausforderungen und geben Tipps für einen erfolgreichen Projektverlauf. Jens Hilbrands ist Managing Partner bei der netnomics GmbH in Hamburg. Die Agentur ist spezialisiert auf Marketing-Automation, CRM-Lösungen wie z.B. von Salesforce, Oracle, Adobe und SAP. Zuvor war er e-Commerce Director für Central Europe bei Yves Rocher und Head of eCommerce bei einem Unternehmen der Otto Group (discount24).
2/10/202046 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

#39 mit Christoph Burseg // Massive Insights

Christoph Burseg ist diese Woche unser Gast im Marketing Transformation Podcast. Wir sprechen darüber für wen Youtube ein guter Kanal ist, wie man im SEO seine Reichweite steigert und wie man eine gute Relaunch Agentur findet. Christoph ist Reichweiten-Spezialist für Google Produkte zunächst für SEO und SEA mittlerweile auch für Trenderkennung und -messung auf Youtube. Außerdem hostet er seit letztem Jahr den Digitale Vorreiter Podcast in dem er Vodafone Business Cases präsentiert. Liebscher & Bracht Kanal auf Youtube: https://bit.ly/319pekx Edeka Neurundland Spot: https://bit.ly/2GBPTx3 Zu Christoph’s Podcast: https://bit.ly/2OcMpVX
2/3/202047 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

#38 mit Christian Byza // LinkedIn

Diese Woche schauen wir uns mit Christian Byza an wie LinkedIn das Marketing verändert und wie er als Deutscher das amerikanischen Marketing sieht. Außerdem gehen wir auf die besondere Kundenzentrierung von LinkedIn ein und darauf wie man regionale Anforderungen auf der globalen Plattform integriert. Christian ist Senior Produktmanager bei LinkedIn und Co-Founder von OMR.com. Nachdem Adobe seinen damaligen Arbeitgeber Efficient Frontier akquiriert hatte ging er zu Adobe nach San Francisco und von dort aus vor 4 Jahren zu Linkedin wo er zunächst den deutschsprachigen Markt betreute und nun den Bereich InMail und Premium Messaging leitet. Weitere Links: Wie funktioniert der Feed bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/pulse/whats-your-linkedin-feed-people-you-know-talking-things-pete-davies/ Bester News Newsletter, den ich kenne: https://www.thenewpaper.co/r?r=40wn8uwngev Sponsored Messaging (das Ding mit 65-70% open rate): https://business.linkedin.com/marketing-solutions/message-ads
1/27/202058 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

#37 mit Johannes Beus // SISTRIX

Diese Folge sprechen wir mit Johannes Beus von Sistrix über Outside-in-Analysen, SEO und die Entwicklung von Google. Wir schauen uns anhand von Praxisbeispielen an warum Outside-in-Analysen sinnvoll sind, was man aus diesen Daten lernen kann aber auch wo die Grenzen der Analysen verlaufen. Außerdem diskutieren wir die Einordnung und Bedeutung von Updates und wie und wann Unternehmen darauf richtig reagieren und wir sprechen über den Wettbewerber Amazon. Johannes ist Gründer und Geschäftsführer der SISTRIX GmbH außerdem veröffentlicht er seit 2003 regelmäßig Auswertungen und Einschätzungen rund um den SEO-Markt auf Blogs. Zuvor sammelte er erste Erfahrungen beim Preisvergleich Idealo.
1/20/202048 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

#36 mit Andreas Neef // L’Oréal

Diese Woche werfen wir einen Blick auf Digitalmarketing aus FMCG Sicht. Wir sprechen mit Andreas Neef darüber wie L’Oréal den Kunden im Zuge der Digitalen Transformation in den Mittelpunkt gestellt hat, über die Learnings aus dem Inhousing des Programmatic Advertising Teams und die Herausforderungen im Video Advertising. Andreas ist seit 2011 Mediadirektor bei L’Oréal und dort verantwortlich für die Kommunikationsstrategien der Konzernmarken sowie für die Steuerung der Mediabudgets in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zuvor war er Bereichtsleiter für Media Weltweit bei der Media Group Advertising. Als Stellvertretender Geschäftsführer einer Mediaagentur beriet er bis 2009 bspw. Coca-Cola, Deutsche Telekom und Müllermilch. Im Anschluss war er bei der Metro Group Advertising Bereichsleiter für Media Weltweit. Hier gibt es das D3con Panel vom letzten Jahr: https://youtu.be/ADZemjsbj9g
1/13/202046 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

#35 mit Philipp Werner // Project A

Wir starten das neue Jahr mit einem B2B Themen Special. Mit Philipp Werner sprechen wir über die Spezifika im B2B Marketing. Er verrät uns wie ein Gewinner Set-up im B2B aussehen muss und was Do’s und Don’ts im Marketing Set-up sind. Außerdem sprechen wir über die passende Kanäle und Lead-Generierungsstrategien. Philipp Werner ist CMO bei Project A und verantwortet dort die Bereiche Business Intelligence und Marketing, mit seinen Teams unterstützt er die aktuell 50 Portfoliounternehmen des Investors operativ – darunter sowohl Startups, Grownups, Co-Investments mit PE Unternehmen und natürlich einige Vertreter aus dem B2B-Bereich. Philipps B2B Präsentation: https://bit.ly/2sI2hrP Podcast von Björn Sjut https://bit.ly/2sGwHuo Präsentation von Andre Andres Tapia Almansa https://bit.ly/2M7GMY8
1/6/202046 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#34 mit Dr. Sepita Ansari Pir Seraei // SYZYGY Performance GmbH

Dr. Sepita Ansari Pir Seraei zu Gast im Marketing Transformation Podcast und spricht mit uns über Inhousing und Outsourcing Strategien. Wir diskutieren welche Faktoren in die Entscheidung zum Inhousing und Outsourcing hineinspielen und was man dabei beachten muss. Außerdem schauen wir uns an wie sich die Anforderungen im digitalen Marketing verändert haben - und was das für Advertiser bedeutet. Dr. Sepita Ansari Pir Seraei ist Geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing Beratung SYZYGY Performance GmbH. Er beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit dem Thema Digital Marketing, sowohl als Agenturinhaber als auch als Hochschuldozent an der Hochschule München und an der Hochschule Würzburg. Er ist zudem Business Angel und ist unter anderem im Beirat von VRdirect.
12/16/20191 hour, 4 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

#33 mit Dr. Ralf Belusa // Hapag-Lloyd

Unser Gast diese Woche ist Dr. Ralf Belusa. Der Managing Director / CDO von Hapag-Lloyd spricht mit uns über die Transformation von Hapag-Lloyd, über Herausforderungen in Transformationsprozessen und Strategien diese erfolgreich zu meistern. Außerdem diskutieren wir über die Rolle und die Aufgaben eines CDOs und wo Transformationsprozesse innerhalb der Organisation angesiedelt sein sollten. Ralf wurde von der Wirtschaftswoche und NEXT als einer der Top 100 Digital Manager in Deutschland und Europa ausgezeichnet. Er ist Mitglied des Aufsichtsrat der Phoenix Pharma SE. Zu seinen Stationen gehören Accenture, Awin und der Accelerator APX (von Axel Springer und Porsche). Außerdem war er als Berater für Digitale Transformation unter anderem für Bertelsmann, VW, Daimler & RedBull tätig. Seit zwei Jahren ist er CDO bei Hapag-Lloyd.
12/9/201947 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

#32 mit Alexander Graf // Kassenzone

Innovate or die – ist das Motto unsers Gastes Alexander Graf. Der Experte für Online-Handel und Plattform Ökonomie - spricht mit uns diese Woche über Online Strategien für Hersteller, Händler und Plattformen. Er erklärt warum Unternehmen ihr Geschäft auf Geschwindigkeit optimieren müssen und wie der Markt Digitalisierungs-Leugner früher oder später abstrafen wird. Außerdem diskutieren wir Beispiele erfolgreicher Transformationsprozesse und Strategien und häufige Hürden und Fehler in Transformationsprozessen sowie die essenzielle Kernressourcen die für Erfolge benötigt werden. Alexander ist Mitgründer und Co-CEO von Spryker Systems ( https://spryker.com/ ) und Experte für Online-Handel, Pattform-Ökonomie und Online Marketing. Außerdem ist er der Autor des Blogs Kassenzone.de ( https://www.kassenzone.de/ ) und zahlreicher Fachartikel und - bücher, darunter auch das E-Commerce Buch. Seine Karriere startete er bei Otto und neben seiner Tätigkeit bei Spryker ist er Gesellschafter des Beratungsunternehmens eTribes. Alexander ist Mitgründer und Co-CEO von Spryker Systems ( https://spryker.com/ ) und Experte für Online-Handel, Pattform-Ökonomie und Online Marketing. Außerdem ist er der Autor des Blogs Kassenzone.de ( https://www.kassenzone.de/ ) und zahlreicher Fachartikel und - bücher, darunter auch das E-Commerce Buch. Seine Karriere startete er bei Otto und neben seiner Tätigkeit bei Spryker ist er Gesellschafter des Beratungsunternehmens eTribes.
12/2/201952 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

#31 mit Mirko Kaminski // achtung! GmbH

Diese Woche ist unser Gast Mirko Kaminski. Der Fachmann für PR spricht mit Erik darüber was es braucht um zum Kunden durchzudringen, wie Marken und Unternehmen Broadcaster werden können und wie in neuen Technologien Chancen und Potentiale entdecken kann. Der gebürtige Fehmaraner begann seine Karriere als Radiomoderator, Journalist und Pressesprecher. 2001 gründete er die Agentur achtung! ( https://www.achtung.de/ ) in Hamburg, die heute zu den meist prämierten Agenturen Deutschlands zählt und 170 Mitarbeiter beschäftigt. Zu den Kunden von achtung! gehören unter anderem E.ON, MINI, und O2. Auch das Tech- Event „DIGITAL KINDERGARTEN“ ( https://digitalkindergarten.de/ ) rief Mirko ins Leben. Bei dem Event mit 3.000 Teilnehmern sollen Entscheider aus Management und Marketing mit Innovationen und Technologien herumexperimentieren können, um die Chancen darin zu entdecken.
11/25/201948 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#30 mit Prof. Dr. Tobias Blask // Hochschule der Medien

Wir sprechen diese Woche mit Tobias Blask über das Thema Bidding und die Grenzen und Chancen von Automatisierung und Segmentierung. Im Detail geht es um über den Nutzen von Biddin, die Bidding-Anbieter und die Relevanz von Bidding und Bid Systemen für Advertiser. Außerdem sprechen wir über seine Professur in „Digital Advertising“ und seine kommenden Projekte. Tobias ist Co-Founder und war bis August 2019 auch COO bei der Adference GmbH, einer Bid Management Software mit Kunden wie Zalando, Sixt und Real. Im April 2019 erfolgte der Exit von Adference an About You. Neben seiner Lehrtätigkeit im Bereich Digital Marketing an der Leuphana Universität entwickelte er mit Kollegen die Grundlagen für da Gebotsmanagementsystem „Adference“. Mittlerweile hat er die Professur „Digital Advertising“ and der Hochschule der Medien in Stuttgart inne und plant die nächsten Gründungen.
11/18/201947 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

#29 mit Philipp Schröder // Endeit Capital

Was können Unternehmer und Marketingverantwortliche von VCs lernen? Wir sprechen mit Philipp Schröder von Endeit Capital. Er gibt uns einen Überblick über sein Portfolio und eine Einschätzung zur Marktentwicklung im Bereich Adtech und SAAS. Außerdem sprechen wir über die Besonderheiten von B2B Marketing im Vergleich zu B2C Marketing und über das Zusammenspiel von digitalem Inbound mit klassischem Outbound Vertrieb. Darüber hinaus sprechen wir über seine neueste Investition in Comtravo. Philipp ist seit Januar 2019 Partner bei Endeit Capital. Er war bereits mit 25 Unternehmer und VC. Mit 34 hatte er bereits 2 Fonds in Leben gerufen. Seither war er an über 50 Investitionen beteiligt vor allem aus dem SAAS und Adtech Bereich und erzielte Exits im Wert von über ½ Mrd. €. Zu den Investitionen gehören unter anderem Adjust, Leadfeeder, userZoom und Blis. Weiterführende Links: https://www.eu-startups.com/2019/11/berlin-based-business-travel-startup-comtravo-raises-e21-million-additional-funding-to-accelerate-growth/ https://www.comtravo.com/
11/11/201954 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

#28 mit Tobias Schlottke // OMR

Es wird diese Woche technisch im Marketing Transformation Podcast. Der Online Marketing Rockstar Tobias Schlottke spricht mit uns über den Tod des Cookies und wie man diesen ersetzen kann und Identity Management insgesamt. Außerdem sprechen wir darüber wie man über Social Logins eine dauerhafte Kundenbeziehung aufbauen kann. Tobias brennt für Technologie und Digitalisierung und blickt mittlerweile auf mehr als 10 Jahre Erfahrung im Digitalmarketing zurück. Der Gründer und CTO gründete gemeinsam mit Philipp Westermayer und Christian Müller die Adtech Firmen adyard (exit Gruner + Jahr) und metrigo (exit Zalando) und rief das OMR-Festival ins Leben.
11/4/201941 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

#27 mit Erik Siekmann // Digital Forward

Bergfest-Special: Wir freuen uns über den großen Erfolg unseres Podcasts und haben im ersten halben Jahr viel tolles Feedback (danke!) - aber auch Fragen zu uns erhalten. Daher drehen wir in diesem Special einmal den Spieß um. 26 Folgen lang konnte Erik die Gäste mit seinen Fragen löchern, diese Woche stellt er sich den Fragen von Lennard Grewe von eccelerate. Wir sprechen darüber, wie Erik zum Digital Marketing gekommen ist und wie sich der Markt seither entwickelt hat. Außerdem geht es um die unterschiedlichen Reifegrade von Unternehmen in Bezug auf Performance Marketing, die Relevanz von Retention Marketing und direct-to-consumer Beziehungen.
10/28/201934 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

#26 mit Jan-Philipp Wachsmuth // OTTO

Ein Großkonzern im Wandel – Jan-Philipp Wachsmuth berichtet, wie sich die Online Marketing Strategie der Otto (GmbH & Co KG) in den vergangenen Jahren verändert hat und wo die Entwicklung hingeht. Er beschreibt das aktuelle Set-Up, seine Erfahrungen mit programmatischem Advertising und die Suche nach dem heiligen Gral (dem optimalen Attributionsmodell). Als Bereichsleiter Online Marketing verantwortet Jan-Philipp Wachsmuth bei OTTO seit Mai 2019 unter anderem die Bereiche SEA, Social Advertising, Display Advertising sowie Real Time Advertising. Vor seiner Tätigkeit bei OTTO leitete der Diplom Kaufmann die Performance Online Marketing Agentur eprofessional GmbH als Geschäftsführer. Dort verantwortete er die Bereiche Business Development, Social Media Advertising und war für den Aufbau programmatischer Display-Kampagnen zuständig.
10/21/201942 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

#25 mit Tarek Müller // ABOUT YOU

Diese Woche sprechen wir mit Tarek Müller von ABOUT YOU. Wir diskutieren was das Konzept von ABOUT YOU ausmacht und wie es nach der Gründung in einem vermeintlich gesättigten Markt gegen die bestehenden Online Fashion Händler bestehen konnte. Außerdem sprechen wir über das Organisations-, Agentur- und Tech-Stack Set-Up und über die Herausforderung junge Zielgruppen erreichen. Tarek ist Mitgründer und Geschäftsführer bei ABOUT YOU, eines der am schnellsten wachsenden E-Commerce-Startups in Europa. Er sammelte schon im Teenageralter erste Erfahrungen mit einem eigenen Onlineshop. Heute ist er Investor und Business Angel und hält insgesamt über 15 Firmen-Beteiligungen. Unter anderem ist er Gründer und Gesellschafter der 2011 gegründeten eTribes Framework GmbH. Tarek ist Mitgründer und Geschäftsführer bei ABOUT YOU, eines der am schnellsten wachsenden E-Commerce-Startups in Europa. Er sammelte schon im Teenageralter erste Erfahrungen mit einem eigenen Onlineshop. Heute ist er Investor und Business Angel und hält insgesamt über 15 Firmen-Beteiligungen. Unter anderem ist er Gründer und Gesellschafter der 2011 gegründeten eTribes Framework GmbH.
10/14/201956 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

#24 mit Manuel Hinz // CrossEngage

Diese Woche spreche ich mit Manuel Hinz von CrossEngage über CRM, Customer-Data-Plattformen (CDPs) und Bestandskundenmarketing. Er erzählt uns, warum CDPs die Geheimwaffe für effizientes und gewinnbringendes CRM sind. Außerdem sprechen wir über den Stellenwert von Bestandskundenmarketing in Unternehmen, was man im Technologiebereich tun kann und wie man zwischen Strategie, Organisation und Kaufentscheidung abwägt. Manuel hat CrossEngage vor vier Jahren zusammen mit Dr. Markus Wübben gegründet. Er ist erprobter Unternehmer, Berater und Manager mit langjähriger Erfahrung in der Führung mehrerer E-Commerce-Start-ups – von der Gründung bis zum erfolgreichen Exit. Über seine operative Erfahrung hinaus berät er Earlybird Venture Capital und eTribes Connect.
10/7/20191 hour, 3 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

#23 mit Martin Drust // FC St. Pauli

Als Geschäftsleiter für Marketing ist Martin Drust seit 2019 für eine der interessantesten Marken im Fußball verantwortlich: FC St. Pauli. Wir sprechen im Marketing Transformation Podcast darüber, wieso St. Pauli als antikommerzieller Traditionsverein dennoch auf Marketing angewiesen ist, was für Evolutionsstufen und Herausforderungen Fußballvereine im Transformationsprozess bewältigen müssen und wieso Haltung ein so großes Thema in der Markenkommunikation des Hamburger Kultvereins spielt. Bevor Martin 2015 zum FC St. Pauli gewechselt ist, hat er vier Jahre als Partner, Geschäftsführer und Chief Digital Officer bei thjnk gearbeitet. Davor ist er 10 Jahre als Executive Creative Director und Managing Director bei Tribal DDB in Hamburg tätig gewesen. Martin hat mehr als 300 Kreativpreise gewonnen und ist seit 2008 Mitglied im ADC Deutschland. Viel Spaß beim Reinhören und sportliche Grüße aus Hamburg.
9/30/201949 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

#22 mit Gerald Schönbucher // real.digital

Unser Gast diese Woche ist Gerald Schönbucher, CEO von real.digital. Wir diskutieren über die Voraussetzungen unter denen Eigenentwicklungen von Unternehmen sinnvoll sein und gelingen können. Außerdem teilt er mit uns seine Erfahrungen mit einer digitalen und agilen Unternehmenskultur und spricht über seine Learnings aus den letzten 13 Jahren als Investor und Digitalunternehmer. Gerald war Mitbegründer von Hitmeister, das später von der Metro Gruppe übernommen und zu real.de wurde. Zuvor sammelte er außerdem bei der BMW Group, Unilever und KPMG Erfahrungen. Nebenbei beteiligt er sich als erfahrener Business Angel an jungen Internetunternehmen.
9/23/201941 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

#21 mit Jörg Binnenbrücker // Capnamic Ventures

Diese Woche sprechen wir mit Jörg Binnenbrücker darüber, wie Konzerne und Start-Ups voneinander lernen können und welche Rolle Venture Capitals dabei spielen können. Außerdem gibt er uns einen Einblick in die Entwicklung der Ad Tech und Mar Tech Anbieter aus VC Perspektive. Wir sprechen darüber welche Kriterien ein Unternehmen für Venture Capitalists attraktiv machen und welche Herausforderungen es bei der Personalbeschaffung gibt. Jörg ist Botschafter der Initiative Digitale Wirtschaft für NRW und seit 15 Jahren in der VC-Szene tätig. Der Rechtsanwalt war vor der Gründung von Capnamic Geschäftsführer von DuMont Ventures. Capnamic Ventures gehört zu Europas führenden Early-Stage Venture Capital-Investoren mit Sitz in Berlin und Köln.
9/16/201946 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

#20 mit Gerhard Louw // Deutsche Telekom

Gerhard Louw ist Head of International Media Management bei der Deutschen Telekom. In dieser Folge stellt er uns den Transformations-Case zum Media Operation Model bei der Telekom vor. Er erklärt uns warum der Wandel notwendig war, wie das Modell aufgebaut ist, welche Erkenntnisse er im Prozess gesammelt hat und was auch andere Unternehmer daraus lernen können. Gerhard ist verantwortlich für die Transformation zum Media Operating Model (MOM) und ist bei der Telekom verantwortlich für die Steuerung und Transformation der Medienfunktion. Außerdem engagiert er sich aktiv in der Federation of Advertisers (WFA) und ist Mitautor von drei Veröffentlichungen des Verbandes: Leitfaden für den programmatischen Einkauf (2014), Kompendium für Betrugswissen (2016) sowie der Globalen Mediencharta (2018).
9/9/20191 hour, 9 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

#19 mit Iskender Dirik

Diese Woche gibt uns Iskender Dirik einen Einblick in die künstliche Intelligenz im Marketing und wieso dieses Thema gerade jetzt einen Hype erfährt. Wir gehen darauf ein, wie digitale Transformation mit künstlicher Intelligenz zusammenhängt, was für abgefahrene Marketing-Szenarien Konsumenten erwarten dürfen und wie das ideale Profil eines Marketers der Zukunft auszusehen hat. Iskender Dirik ist MD bei Microsoft ScaleUp in Berlin, dem exklusivsten Programm für innovative Tech-Startups weltweit bei Microsoft. Zudem ist er Venture Partner bei EQT Ventures, einem der größten VC-Fonds in Europa. Iskender hat selbst mehre Startups gegründet, Big Data und Machine Learning Technologien für große Konzerne aufgebaut, DAX-Unternehmen im Bereich Online Marketing beraten und fokussiert sich aktuell stark auf das Thema AI.
9/2/201952 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

#18 mit Daniel Grözinger // Parklane Capital

Diese Woche sprechen Thomas Promny und ich mit dem M&A-Experten Daniel Grözinger über die Agentur-, Adtech- und Martech-Branche. Daniel teilt seine Erfahrung über die Ursachen und Treiber für Transaktionen und welche Geschäftsmodelle und Unternehmen besonders gefragt sind und welche Käufergruppen involviert sind. Daniel ist Partner bei Parklane Capital, sowie als Investor & Co-Founder tätig. Parklane Capital ist eine Corporate Finance-Boutique für Wachstumsunternehmen aus den Bereichen Medien, Internet und Technologie. Unter anderem hat Parklane den Verkauf von Videobeat an Dentsu Aegis, Honeypot an Xing sowie Diconium an Volkswagen begleitet. Die Partner von Parklane Capital haben alle zuvor bedeutende wachstumsstarke Unternehmen (mit-)gegründet oder aufgebaut.
8/26/20191 hour, 5 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

#17 mit Dr. Ulrike Handel & Christoph Gaschler

Diese Woche geht es um die (R-)Evolution der TV und Bewegtbild und Media-Agentur- Branche sowie welchen Beitrag Akquisitionen im Transformationsprozess haben. Außerdem klären wir, wie TV und digitales Bewegtbild messbar und optimierbar werden, welche Möglichkeiten sich für TV Werbung und Bewegtbild für Advertiser ergeben und wie sich die nächste Generation von spezialisierten Media-Agenturen gegen traditionelle Player und Pitches durchsetzen können. Meine Gäste sind die transformations- und M&A erfahrene Dr. Ulrike Handel, CEO des Dentsu Aegis Networks und Christoph Gaschler, CEO von Videobeat. Zu Ulrikes Stationen gehören unter anderem ad pepper und der Axel Springer Konzern. Christoph ist Gründer von Videobeat und Experte für Videomarketing und datengestützte Analyse- und Optimierungsmethoden. Dentsu Aegis gehört in Deutschland zu den größten Media-Networks und hat Ende 2018 Videobeat akquiriert.
8/19/201959 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#16 mit Andre Alpar

Diese Woche spreche ich mit Andre Alpar über Suchmaschinenoptimierung. Andre ist SEO- Guru, Investor, Digital Marketing Strategist und Keynote Speaker. Er hat mehrere Unternehmen aufgebaut, dann drei Jahre bei der Rocket Internet GmbH in leitender Funktion gearbeitet und später gemeinsam mit Maik Metzen die internationale SEO-Agentur AKM3 (heute Performics) gegründet. Außerdem ist er die Stimme des #askomr Podcasts und hat als Veranstalter verschiedene Online Marketing Konferenzen ins Leben gerufen. Im Podcast sprechen wir darüber wie sich der SEO Markt entwickelt hat, warum SEO nicht an Bedeutung verliert und wie man Verständnis für den Kanal schaffen kann. Außerdem besprechen wir, wie man relevante Ziele definiert und was man heute tun kann um auch morgen im SEO erfolgreich zu sein.
8/12/20191 hour, 1 minute, 20 seconds
Episode Artwork

#15 mit Jochen Schlosser

Wir schauen uns diese Woche mit Jochen Schlosser den Ad Tech Markt genauer an. Der Chief Strategy Officer bei Adform ist Spezialist für Künstliche Intelligenz, Strategie und Programmatic Advertising. Bevor er zu Adform ging war er bei uniquedigital GmbH (heute Syzygy Media). Wir sprechen darüber warum Jochen Freunde beim FBI hat, über die Evolution der Ad Tech Branche und wie man sich vor Ad Fraud schützen kann. Außerdem diskutieren wir welche Voraussetzungen bei Advertisern geschaffen sein müssen um Ad Tech erfolgreich zu nutzen und das Zusammenspiel von Ad Tech und Agenturen. Und hier noch ein ergänzender Link: D3con Keynote Jochen Schlosser: https://www.youtube.com/watch?v=8-LGCwCYulg
8/5/20191 hour, 11 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

#14 mit Peter Figge

Diese Woche werfen wir mit Peter Figge einen Blick hinter die Kulissen von Agenturen. Dr. Peter Figge ist CEO und Partner von Jung von Matt, einer der meistausgezeichneten unabhängigen Agenturen weltweit. Seine Agenturkarriere begann Peter Figge parallel zum Studium in der Schweiz als Mitgründer einer Agentur und war vor Jung von Matt 18 Jahre für Schweizer, deutsche und internationale Agenturen unternehmerisch tätig unter anderem Tribal DDB und Proximity Germany. Sein besonderer Fokus lag früh auf Digitalisierungsstrategien im Marketing und den Veränderungsprozessen von großen Marken und Unternehmen. Im Podcast sprechen wir darüber warum Unabhängigkeit so wichtig ist, welche Bedeutung Kreativität in digitalen Zeiten und für die Transformation hat und die Do’s und Don’ts bei Pitch Prozessen. Like a Bosch https://www.jvm.com/de/work/bosch/ BMW Zetsche Abschied https://www.wuv.de/marketing/bmw_sagt_servus_zu_daimler_chef_zetsche Relaunch BMW.com https://www.jvm.com/de/work/bmwcom/ Frenemies - Ken Auletta https://www.amazon.com/Frenemies-Epic-Disruption-Business-Everything/dp/0735220867 Madison Avenue Manslaughter - Michael Farmer https://www.amazon.com/Madison-Avenue-Manslaughter-Fee-Cutting-Profit-Hungry/dp/0996943382
7/29/201946 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#13 mit Robert Seeger

Diese Woche beschäftigen wir uns mit Social Media. Unser Gast, Robert Seeger ist Social Media Guru. Seit über 20 Jahren berät der Querdenker namenhafte Kunden wie z.B. Red Bull im Bereich Social Media Content und Kommunikation. Das Kommunikationshandwerk lernte der charismatische Österreicher von der Pike auf bei Kreativagenturen wie I-Punkt und Pixelwings. Anschließend machte er sich als Berater selbstständig und auch als Speaker einen Namen. Im Podcast erzählt er wie man vom Experten für gotische Holzskulpturen zum Social Media Profi wird, vor welchen Herausforderungen Unternehmen im Bereich Social Media stehen und wie Social Media Marketing die Arbeitsweise in Unternehmen transformiert. Wir sprechen darüber welche Investitionen sich lohnen, wie man Social Media messbar macht und wie er in diesem schnelllebigen Markt auf dem neuesten Stand bleibt.
7/22/201947 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

#12 mit Carsten Horn

Diese Woche tauchen wir ab in die magische Welt des Kinos. Mein Gast ist der Transformation Leader Carsten Horn. Carsten hat wahrscheinlich jeden von uns schon mit Marketingmaßnahmen erreicht. Seine Stationen reichen von Max Bahr, über Blume 2000 bis zu Tchibo, wo er das Shop Business verantwortet hat. Seit 5 Jahren ist er der CEO der CinemaxX Gruppe und treibt hier die Digitale Transformation voran. Wir besprechen, wie der Kinomarkt durch die Konkurrenz durch Amazon und Netflix beeinflusst wird, vor welchen Herausforderungen die Branche steht und welchen Einfluss Private Equity Partner auf den Digitalen Transformationsprozess haben können.
7/15/201948 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

#11 mit Maik Metzen

Diese Woche sprechen wir mit dem SEO und Voice Experten Maik Metzen. Maik hat über 13 Jahre Online Marketing Erfahrung und hat gemeinsam mit seinem langjährigen Weggefährten Andre Alpar die internationale SEO-Agentur AKM3 (heute Performics) gegründet, die innerhalb weniger Jahre auf 180 Mitarbeiter gewachsen ist und 2014 von Publicis akquiriert wurde. Außerdem ist er als Speaker zum Thema Voice und SEO unterwegs und er ist Mitgründer des Online Zigarrenshops Noblego. Wir diskutieren den Status Quo, die Entwicklungen und die Potentiale von Voice. Dann klären wir wer sich wann mit Voice befassen sollte und welche Möglichkeiten zur Monetarisierung sich etablieren werden. Zu guter Letzt sprechen wird darüber, wie man an das neue Thema heran gehen sollte und warum Erwartungsmanagement so wichtig ist.
7/8/201952 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

#10 mit Philipp Werner

Diese Woche spreche ich mit Philipp Werner über BI & Attribution aus der Perspektive des Venture Capitalists Project A. Philipp Werner ist CMO bei Project A und verantwortet dort die Bereiche Business Intelligence und Marketing, mit seinen Teams unterstützt er die aktuell 50 Portfoliounternehmen des Investors operativ – darunter sowohl Startups als auch Grownups. Wir sprechen über seine Erfahrungen bei der Digitalen Transformation, über die Herausforderungen die Notwendigkeit von BI zu vermitteln und über die anschließende Implementierung. Außerdem verrät er uns seinen Standpunkt zur Wahl des richtigen Attributionsmodells und was aus seiner Sicht die elementaren Bausteine zur erfolgreichen Umsetzung von Digitaler Transformation sind.
7/1/201951 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

#09 mit Andreas von Lochow

Diese Woche schauen Andreas von Lochow und ich uns die Transformation in der Automobilbranche an. Andreas ist seit über 20 Jahren in der Branche unterwegs. Er arbeitet mit Project A an verschiedenen Mobility Projekten und hat Mobile.de beraten. Aktuell ist er Interims Manager für AZOWO, einer B2B SAAS Company aus Biberach. Begonnen hat er mit seinem Unternehmen für Fuhrparkmanagement und Beratung, später rief er Scheibenwischer.com ins Leben. Wir sprechen über den Status Quo in der Automobilbranche, Transformationsinitiativen und Herausforderungen. Außerdem diskutieren wir welchen Einfluss der Abgasskandal auf den Transformationsfortschritt hat und was benötigt wird, um die Initiativen voranzutreiben.
6/24/201952 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

#08 mit Michael Schrezenmaier

Diese Woche zu Gast in unserem Marketing Transformation Podcast Michael Schrezenmaier. Michael ist Vorstand und COO von Spark Networks, einer weltweit erfolgreich agierenden Dating Company. Klein gestartet mit eDarling begleitete er die Transformation eines Unternehmens aus dem Rocket-Umfeld bis an die New Yorker Börse und zeigt auf wie man neue Akquisitionen erfolgreich ins eigene Framework integriert. Außerdem gibt er uns einen Einblick in die Entwicklung des Dating Marktes, wie sie es in einem hoch kompetitiven Umfeld schaffen effizient Marketingbudgets zu steuern und nach 7 Tagen schon den CLV auf 24 Monate mit einer Genauigkeit von +/- 2% zu berechnen. Für alle Hörer hat er am Ende noch seinen Top Tipp für einen erfolgreichen Transformationsprozess.
6/17/201951 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

#07 mit Florian Heinemann

Diese Woche erwartet euch eine besondere Folge mit Marketingpapst Dr. Florian Heinemann. Als Partner bei Project A ist er bereits seit 1999 in der Startup Szene , insbesondere in den Bereichen Marketing und Business Intelligence, unterwegs. Gemeinsamdiskutieren wir im News Talk aktuelle Themen im digitalen Marketing. In dieser Ausgabe geht es u.a. um das Urteil zum Niedrigpreis bei Booking.com, Amazons Kauf von Sizmek, Google Jobs und Flo’ Statement “Ohne Direct to Consumer ist kein datengetriebenes Marketing möglich”.
6/11/20191 hour, 2 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#06 mit Philipp Westermeyer

Diese Woche unser Gast im Podcast: Philipp Westermeyer. Der Unternehmer aus Hamburg ist der Gründer und auch das Gesicht der Online Marketing Rockstars Messe und hat zuvor mehrere Unternehmen gegründet und erfolgreich verkauft. Wir sprechen über die Relevanz und Entwicklung der OMR, die Marke Philipp Westermeyer, seine Sicht auf deutsche Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung und das Potential für B2B Unternehmen.
6/3/201954 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

#05 mit Thomas Preuß

Diese Woche gibt uns Thomas Preuß einen Einblick in die Investorensicht auf die Online Marketing und Mar Tech Lösungen. Thomas Preuß kommt aus Hamburg und war Investment Manager und Partner bei Neuhaus später wechselte er zur Deutsche Telecom Capital Partners, einem globalen Venture Capital und Private Equity Unternehmen. Er beobachtet in dieser Funktion seit Jahren die Entwicklung der Ad Tech und Mar Tech Unternehmen. Wir gehen darauf ein, welche Kriterien bei der Bewertung von Mar Tech Unternehmen angewandt werden, was sich andere Unternehmen von SAAS Playern abschauen können und welchen Stellenwert das Mar Tech Setup und die Datenqualität in Unternehmen für Investoren haben. Das Glossar für die Begrifflichkeiten findet ihr unter folgendem Link: https://medium.com/point-nine-news/6-saas-metric-frameworks-benchmarks-to-know-before-fundraising-901b4b1c9125
5/27/201953 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#04 mit Maria von Scheel-Plessen

Seit 2017 leitet Maria von Scheel-Plessen bei Montblanc die globalen Medien. Sie betreut dort die Online und Offline Advertising Maßnahmen. Zuvor hat sie bei Amazon die Marketingkommunikation für Luxusmarken gemanaged und für Zalando in Singapur die Marketingkommunikation in Südostasien geleitet. Sie berichtet darüber vor welchen Herausforderungen Luxusmarken im E-Commerce stehen, wie man eine traditionsreiche Luxusmarke im Digitalmarketing positioniert und was man vom asiatischen Markt lernen kann.
5/20/201948 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

#03 mit Maike Abel

Unser dritter Gast ist Maike Abel, Head of Media Communication bei der Nestlé Deutschland AG. Dort verantwortet sie die crossmediale Mediaplanung- und Steuerung und zudem die Strategische Weiterentwicklung von Programmatic Media.
5/13/201943 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

#02 mit Marco Nussbaum

Marco Nussbaum ist nicht nur Gründer und Geschäftsführer einer der schnellst wachsenden Design-Hotelkette prizeotel. Er ist auch das geschätzte Enfant-Terrible der Hotellerie-Branche, weil er den naiven Umgang seiner Branche mit den Buchungs-Plattformen und das digitale Kompetenzdefizit öffentlich anspricht. Im Podcast berichtet er von seiner erfolgreichen Strategie um den Anteil an den lebenswichtigen Direkt-Buchungen zu steigern, die Bedeutung von Sozialen-Medien und einem differenzierten Produkt und warum es so wichtig ist, gute Leute zu gewinnen und binden und wie ihm das gelingt.
5/6/201947 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

#01 mit Kai Rieke

Für Insider ist Kai Rieke die Geheimwaffe beim Auf- und Umbau von Online-Marketing-Maschinenräumen. Er hat eDarling mit aufgebaut, war Direktor-Marketing bei Project A und hat Konzernen wie Otto und Viessmann geholfen, das Digitalmarketing in eine neue Epoche zu überführen. Im Podcast mit Erik erzählt er welche Beobachtungen er bei Transformationen gemacht hat, warum die Kohortenanalyse ein so zentrales Instrument ist und welches Unternehmen er für seine aktuelle Marketing-Performance bewundert.
5/6/201947 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Marketing Transformation Podcast Trailer

Der Marketing Transformation Podcast mit Erik Siekmann - ab 6.05.
4/29/201955 seconds