Winamp Logo
Kunst und Leben – Der Monopol Podcast Cover
Kunst und Leben – Der Monopol Podcast Profile

Kunst und Leben – Der Monopol Podcast

German, Arts, 1 season, 97 episodes, 2 days, 11 hours, 51 minutes
About
Im Monopol-Podcast "Kunst und Leben" widmen wir uns einmal pro Monat intensiv und hintergründig einem Thema aus der Welt der Kunst. Neben Monopol-Autorinnen und Autoren kommen darin auch Kuratoren, Veranstalter oder Kritiker zu Wort. Moderiert wird der Podcast von der detektor.fm-Moderatorin Sara Steinert.
Episode Artwork

Ist die Kunstfreiheit in Gefahr, Sophia Süßmilch?

In ihrer aktuellen Ausstellung in der Kunsthalle Osnabrück beschäftigt sich die Künstlerin Sophia Süßmilch mit der Beziehung zwischen Mutter und Kind — und mit Kannibalismus. Die CDU Osnabrück hat zum Boykott aufgerufen. Ist die Kunstfreiheit in Gefahr? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-sophia-suessmilch
7/9/202431 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Andy Warhol – Seine Hand und sein Denken

Die Neue Nationalgalerie in Berlin zeigt mit der Ausstellung „Andy Warhol. Velvet Rage and Beauty“ einen Künstler auf der Suche nach Schönheit. Welche Formen nimmt sie an? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben   >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-andy-warhol-velvet-rage-and-beauty
6/25/202429 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Andy Warhol – Intim und erotisch

Seine Abbildungen von Campbell’s Soup Cans und Marilyn Monroe sind weltberühmt. Aber Andy Warhol ist weit mehr als nur Pop Art. Seine Werke sind auch hingebungsvoll und erotisch, das zeigen gerade zwei Ausstellungen in Berlin. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben „After the Party“ in der Fotografiska in Berlin „Velvet Rage and Beauty“ in der Neuen Nationalgalerie >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-andy-warhol-intim-erotisch
6/11/202431 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Kunststadt Berlin — Lebt der Mythos noch?

In Liedern wurde sie besungen, in Büchern, Filmen und Bildern verewigt — Berlin. Die Stadt an der Spree ist nicht nur Inspirationsquelle, sondern auch Zufluchtsort vieler Künstlerinnen und Künstler. Lebt der Mythos noch? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben Hier könnt ihr die Folge zu James Ensor hören: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-james-ensor >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-kunststadt-berlin-till-fellrath
5/28/202419 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Gallery Weekend Berlin – Von Ahnen und Kuscheltieren

María Magdalena Campos-Pons erforscht ihre eigene Familiengeschichte und praktiziert radikale Liebe. Cosima von Bonin schaut mit ihrer Kunst hinter die Kulissen einer erschöpften Gesellschaft. Beide zeigen gerade Ausstellungen in Berlin. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-gallery-weekend-berlin-3
5/14/202430 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

60. Venedig-Biennale — Kunst für alle Sinne

Sie ist bunt und sie zeigt Kunst für alle Sinne: Auf der diesjährigen 60. Biennale in Venedig kann man die Kunst nicht nur sehen, man kann sie auch hören und riechen. Unsere Kolleginnen und Kollegen vom Monopol-Magazin waren vor Ort. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben Und wenn ihr euch noch detaillierter auf einen Besuch vorbereiten wollt: Wir verlosen zwanzig Mini-Probeabos des Monopol-Magazins inklusive Venedig-Sonderheft. Schreibt uns gerne eine E-Mail mit eurer Postadresse an [email protected] (Betreff: Kunst & Leben) und sagt uns, warum ihr den Podcast „Kunst & Leben“ hört. Einsendeschluss ist der 30. April. Viel Glück! >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-60-venedig-biennale-2
4/30/202433 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

60. Venedig-Biennale — Überall fremd?

Es ist wieder so weit — ab dem 20. April startet die 60. Venedig-Biennale, ein Treffen der internationalen Kunst. Was Besucherinnen und Besucher in diesem Jahr alles erwartet, erfahrt ihr in dieser Folge. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben Und wenn ihr euch noch detaillierter auf einen Besuch vorbereiten wollt: Wir verlosen zwanzig Mini-Probeabos des Monopol-Magazins inklusive Venedig-Sonderheft. Schreibt uns gerne eine E-Mail mit eurer Postadresse an [email protected] (Betreff: Kunst & Leben) und sagt uns, warum ihr den Podcast „Kunst & Leben“ hört. Einsendeschluss ist der 30. April. Viel Glück!   >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-60-venedig-biennale
4/9/202438 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Live-Podcast mit Simone Meier: „Johanna war eine toughe Matriarchin!“

Es ist einer einzigen Frau zu verdanken, dass wir die Gemälde von Vincent van Gogh heute kennen: Johanna van Gogh-Bonger. Die Journalistin und Autorin Simone Meier hat ein Buch über sie geschrieben. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben   >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-simone-meier-ueber-die-entflammten
3/26/202424 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Die Neue Sachlichkeit — zynisch, ironsich und kalt

Mit schonungslosem Blick haben die Künstlerinnen und Künstler der Neuen Sachlichkeit ihre Welt in Bildern festgehalten. Ein Blick 100 Jahre zurück. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben   >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-neue-sachlichkeit
3/12/202434 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Frauen und Autos — Empowerment auf vier Rädern?

Seit mehr als 100 Jahren faszinieren Autos auch in der Kunst. Wie hat sich dieses Verhältnis insbesondere von Frauen und queeren Menschen bis heute entwickelt? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-frauen-und-autos
2/27/202441 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Florentina Holzinger — Politische Körper in Bewegung

Sie springen über Hürden oder tauchen mehrere Minuten unter Wasser – die Performerinnen in Florentina Holzingers Stücken sind ständig in Bewegung und dabei in den meisten Fällen komplett nackt. Im vergangenen Jahr zur Theaterregisseurin des Jahres gewählt, mischt die Österreicherin die Szene momentan gehörig auf. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-florentina-holzinger
2/13/202423 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Giuseppe Penone und die Bäume

In den Skulpturen des italienischen Künstlers Giuseppe Penone wird die Zeit sichtbar. Ein Gespräch über den Menschen, die Natur und Bäume. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-giuseppe-penone
1/30/202423 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Nahostkonflikt: Wie gespalten ist die Kunstszene?

Ausstellungen werden abgesagt und Gespräche abgebrochen — führt der Nahostkonflikt zu einer Spaltung innerhalb der Kunstszene? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-nahostkonflikt-und-kunstszene
1/9/202428 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

250 Jahre Caspar David Friedrich — Der Maler der Stimmungen

Mit seinen Naturdarstellungen hat er maßgeblich die Romantik des 19. Jahrhunderts geprägt. Im kommenden Jahr feiert Caspar David Friedrich seinen 250. Geburtstag — und gleich drei Museen ehren ihn mit einer Ausstellung. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-250-jahre-caspar-david-friedrich
12/26/202328 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Jahresrückblick 2023: „Zwischen Standbein und Spielbein“

Wer hat in diesem Jahr spannende Ausstellungen gemacht? Wer engagiert sich innerhalb der Kunst und hinterfragt Strukturen? Und wer macht Kunst überhaupt erst möglich? Monopol hat ihre Top 100 der einflussreichsten Persönlichkeiten aus der Welt der Kunst gewählt. Ein Jahresrückblick. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-jahresrueckblick-2023
12/12/202329 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

James Ensor — Masken, Schädel und das Groteske

Er gilt als Maler der Masken, war ein scharfzüngiger Beobachter und verehrte Jesus als revolutionäre Figur. Der flämische Künstler James Ensor war zu Lebzeiten umstritten, heute ist er aus Belgien nicht mehr wegzudenken. Zum 75. Todestag feiert Flandern seinen großen Künstler. Was gibt es zu entdecken? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-james-ensor
11/28/202344 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Kunst und Sex

Pole Dancing, Bondage-Performances, überdimensional große phallische Skulpturen und Aktfotografie — sexuelle Darstellungen finden sich auf verschiedene Weise in der zeitgenössischen Kunst wieder. Verbirgt sich dahinter ein neuer Trend? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben   >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-kunst-und-sex
11/7/202329 minutes
Episode Artwork

Mode als Performance

Der Grad zwischen Mode und Kunst ist schmal — leben doch beide von Kreativität, Zeichen, Zitaten und vor allem von der Inszenierung. Welche Formen lassen sich hierfür auf und hinter den Bühnen der Luxusmarken finden? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben     >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-mode-und-kunst
10/23/202341 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Anselm Kiefer — Eine Welt aus Asche, Blei und getrockneten Blumen

Mit Asche, Blei und getrockneten Blumen spürt der Künstler Anselm Kiefer seit mehr als 50 Jahren der deutschen Geschichte nach. Wim Wenders hat einen Film über sein zum Teil kontrovers diskutiertes Werk gemacht. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-anselm-kiefer
10/10/202333 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Judy Chicago — „There was no going back“

Knallbunte Haare und dazu ein ebenso knalliger Lippenstift — die US-amerikanische Künstlerin Judy Chicago scheint oft direkt aus ihren Werken gekommen zu sein. Durch ihre Performances mit bunten Rauchbomben im öffentlichen Raum, ihre kraftvollen Bilder von gebärenden Frauen und nicht zuletzt durch eine besondere „Dinnerparty“ gilt sie heute als Ikone des Feminismus. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-judy-chicago
9/26/202333 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Gentrifizierung und Kunst

Da wo einst Künstlerinnen und Künstler ein altes Kaufhaus besetzt haben, steht nun ein Luxusneubau. Nur der Name „Am Tacheles“ erinnert noch an die einstige Vergangenheit. Wie verhalten sich Gentrifizierung und Kunstszene zueinander? Außerdem beginnt in dieser Woche die Berlin Art Week, der Höhepunkt des Berliner Kunstjahres. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-gentrifizierung-und-kunst
9/12/202329 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Isaac Julien — Die Neuerfindung des Kinos

Er schafft politisch-poetische Werke, die zum Eintauchen einladen: Isaac Julien. Der mehrfach ausgezeichnete britische Filmemacher zählt zu den wichtigsten Vertretern des Black British Cinema. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-isaac-julien
8/29/202328 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Was ist eine Skultptur, Isa Genzken?

„Unvorhersehbar, faszinierend, spielerisch, aber immer einladend“, beschreibt Lisa Botti das Werk von Isa Genzken. Die Neue Nationalgalerie widmet ihr eine Retrospektive. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-isa-genzken
8/8/202331 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Männlichkeit in der Kunst – „Der Dandy ist eine riskante Figur“

Elegant, weltgewandt, gut gekleidet und immer mit einem zynischen Spruch auf den Lippen — Dandys. Welches gesellschaftliche und politische Potenzial haben sie und wie hat sich die Figur im Laufe der Zeit verändert? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-maennlichkeit-in-der-kunst-der-dandy
7/25/202321 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Männlichkeit in der Kunst

Stark und ohne Gefühle, dieses stereotype Männerbild verändert sich auch in der Kunst. Wie wirkt sich das auf die Kunst aus? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-maennlichkeit-in-der-kunst
7/11/202324 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Kunstluxus im Resort – Kunst, wo andere Urlaub machen

Blauer Himmel, Sandstrände, das Meer und dazu eine inspirierende Ausstellung? In den vergangenen Jahren hat sich daraus ein Trend entwickelt: Immer mehr Galerien eröffnen Außenstellen in beliebten Urlaubsorten — und das häufig auf dem Land. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-kunst-im-resort
6/27/202323 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Liste Art Fair Basel – „Eine ganz scharf beobachtende Generation“

Kunstsommer in Basel! Mitte Juni öffnen die Art Basel und die Liste Art Fair Basel wieder ihre Türen. Was gibt es dieses Jahr alles zu entdecken? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-liste-art-fair-basel-2023
6/13/202329 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Kunstszene in Mexico City

Dynamisch, offen und unglaublich vielfältig, so beschreibt die Kuratorin Polina Stroganova die Kunstszene von Mexico City. Sie lebt und arbeitet dort schon mehrere Jahre. Und wie hat Elke Buhr vom Monopol-Magazin diese Kunststadt erlebt? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben       >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-mexico-city
5/30/202345 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Gallery Weekend Berlin – Jung und Experimetierfreudig

Das Gallery Weekend Berlin setzt dieses Jahr vermehrt auf bisher unbekannte Positionen. Welche Namen sollten wir uns in Zukunft merken? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-gallery-weekend-berlin-2
5/9/202326 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Cao Fei und der Avatar in der Krise

Gut 50 Galerien an nur einem Wochenende! Beim Gallery Weekend Berlin zeigen Berliner Galeristinnen und Galeristen das Beste, was sie haben. Dazu gehört auch die chinesische Medienkünstlerin Cao Fei. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-gallery-weekend-berlin
4/25/202330 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Einfach immer weiter bauen?

Wohnraum ist knapp und teuer, dennoch wird er dringend gebraucht. Gleichzeitig ist Bauen ein echtes Problem für das Klima. Allein der Bausektor ist global für rund 40 Prozent der CO2-Emissionen verantwortlich. Welche Ideen und Lösungsvorschläge haben Architektinnen und Architekten? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: Kunst und Leben – der Monopol-Podcast-Werbepartner | detektor.fm >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-wie-wollen-wir-leben-2
4/11/202324 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Wie wollen wir leben? Kunst und Klimakrise

Starkregen, Dürren und verheerende Überschwemmungen: Die Folgen des Klimawandels sind in vielen Regionen der Erde schon heute deutlich zu spüren. Wie Künstlerinnen und Künstler darauf reagieren, zeigt eine Ausstellung in Mannheim. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-wie-wollen-wir-leben
3/28/202337 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Pablo Picasso – Göttinnen und Fußabstreifer

Für Pablo Picasso waren Frauen zugleich Quell von Inspiration und Hassobjekt. Genau jenen Frauen, ohne die Picasso nie ein so umfangreiches Werk hätte schaffen können, hat die Journalistin und Autorin Rose-Maria Gropp ein Buch gewidmet. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-pablo-picasso-2
3/14/202323 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Pablo Picasso – Prototyp eines modernen Künstlers?

Schon zu Lebzeiten war er ein gefeierter Superstar — Pablo Picasso. In diesem Jahr feiert die Kunstwelt seinen 50. Todestag mit zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen. Aber was sagt uns der unermüdliche Picasso heute noch? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-pablo-picasso
2/28/202330 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Transformers – Roboter im Museum

Roboter, Animatronics und Avatare – im Museum Frieder Burda treffen gerade künstliche Wesen auf statische Bilder prägender Maler des 20. Jahrhunderts. Sie sollen in einen Dialog treten: vielleicht über die Kunst von morgen? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben Die Ausstellung „Transformers – Meisterwerke der Sammlung Frieder Burda im Dialog mit künstlichen Wesen“ läuft noch bis zum 30. April 2023 im Museum Frieder Burda in Baden-Baden. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-roboter-im-museum
2/14/202331 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Rosemarie Trockel – Stricken für die Freiheit!

Strickbilder, Herdplatten und Haarnadeln – Rosemarie Trockel erobert seit mehreren Jahrzehnten mit weiblich gelesenen Objekten die Kunstwelt. Das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main widmet ihr die bisher umfangreichste Retrospektive. Sie zeigen Werke aus über fünf Jahrzehnten, aus fast allen Schaffensphasen der Künstlerin. Hörenswerter Storytelling-Podcast: Habt ihr auch schon einmal vergeblich nach einer bezahlbaren Wohnung gesucht? Dann hier ein Tipp für euch: Der Podcast „Teurer Wohnen” erzählt eine Geschichte aus Berlin, die zeigt, was überall in Deutschland falsch läuft und sucht nach Lösungen. Hört die ganze Story in eurer Podcast-App oder hier: detektor.fm/teurer-wohnen Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-rosemarie-trockel
1/24/202324 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Nan Goldin – Protest in Bildern

Pillendosen, die in hohem Bogen in einem Wasserbecken landen und Menschen, die eine Sterbe-Performance durchführen — mit diesen Bildern kämpft Nan Goldin gegen das Pharmaunternehmen Purdue Pharma. Welche Rolle spielen diese Bilder? Außerdem: Welche Ausstellungen dürfen wir 2023 nicht verpassen? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-nan-goldin
1/10/202333 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Jahresrückblick 2022 — Es war konfrontativ und herausfordernd!

Wer prägt die Welt der Kunst? Wer hat mit klugen und kritischen Werken neue Diskurse angestoßen und wer sorgt dafür, dass der Kunstbetrieb überhaupt möglich ist? Was war los in diesem Kunstjahr 2022? Ein Rückblick. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-jahresrueckblick-2022
12/20/202234 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Katy Hessel – Frauen in der Kunst

Frida Kahlo, Paula Modersohn-Becker und Louise Bourgeois – diese Frauen vereint nicht nur, dass sie grandiose Werke geschaffen haben, sie sind auch Frauen in der Kunst: Vorreiterinnen, Kämpferinnen, Künstlerinnen und Ausnahmen. Denn bis heute wird die Kunstgeschichte vor allem von Männern geschrieben. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-katy-hessel
12/6/202216 minutes, 1 second
Episode Artwork

Ole Scheeren – Hochhäuser zum Wohlfühlen

In seinen Gebäuden verbindet Ole Scheeren Wohn- und Arbeitsräume mit der Natur. Dabei legt er Wert auf die Qualität des Wohnens, denn die Menschen sollen sich in den Gebäuden wohlfühlen. Wie sieht seiner Meinung nach die Zukunft des Wohnens aus? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben Die Ausstellung „Spaces of Life“ im Zentrum für Kunst und Medien in Karlsruhe beginnt am 10. Dezember 2022 und läuft bis kommenden Juni. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-ole-scheeren
11/22/202220 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Ute Mahler – Modefotografie in der DDR

Sie fotografierte nicht nur Frauen in der Mode der Saison. Die Fotografin Ute Mahler wollte ihre Persönlichkeit einfangen. In den 1970er und 80er Jahren fotografierte sie für die exklusive DDR-Modezeitschrift „Sibylle“. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-modefotografie-in-der-ddr
11/8/202230 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Kunst und Mode

Mode ist mehr als nur Kleidung – sie kann inspirieren, ist Teil von Identität und nicht zuletzt Kunst. Um diese wechselseitige Beziehung von Kunst und Mode geht es in dieser Folge. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-kunst-und-mode
10/25/202243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Feminismen und Kunst – Der globale Blick

Auf T-Shirts, in den sozialen Medien und in der Musik: Feminismus ist allgegenwärtig. Aber welche Rolle spielt das für die feministische Kunst? Die Ausstellung „Empowerment“ im Kunstmuseum Wolfsburg versucht einen globalen Überblick über feministische Kunst im 21. Jahrhundert zu geben. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: Kunst und Leben – der Monopol-Podcast-Werbepartner | detektor.fm >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-feminismus-und-kunst
10/11/202236 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Joan-Jonas-Retrospektive: „Ein Bad in Bildern“

Sie ist die Grande Dame der Video-Performance: Joan Jonas. Das Haus der Kunst in München widmet ihr nun eine Retrospektive – mit Werken aus aus einem halben Jahrhundert künstlerischen Schaffens, die aktueller nicht sein könnten. Die Retrospektive zu Joan Jonas im Haus der Kunst könnt ihr noch bis zum 26. Februar 2023 in München besichtigen.  >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-joan-jonas
9/27/202223 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Die weiße Antike

Bei Ausgrabungen und Untersuchungen zeigt sich immer wieder: Die Skulpturen und Bauwerke der Antike waren eigentlich farbig bemalt. Trotzdem setzt sich das Bild der „weißen“ Antike bis heute durch. Warum? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-die-weisse-antike
9/13/202234 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Jeff Koons – Apollo im Schlachthaus

Er will eine Verbindung schaffen zwischen Vergangenheit und Gegenwart. In seiner aktuellen Ausstellung „Apollo“ zeigt Jeff Koons eine buntbemalte Statue des griechischen Sonnengottes Apollo gemeinsam mit Nike-Turnschuhen aus Bronze. Im Hintergrund vermischen sich griechische Gesänge mit Liedern von Led Zeppelin, Britney Spears und Oasis. Hier geht es zur Ausstellung „Apollo“ im Slaughterhouse auf Hydra   >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-jeff-koons-und-die-antike
8/30/202222 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Sharing Economy in der Kunst

Mit der Plattform CASE setzt sich die Künstlerin Sung Tieu für faire Bezahlung in der Kunst ein. Was schlägt sie vor? Hier entlang geht´s zu den Links unserer Werbepartner: Kunst und Leben – der Monopol-Podcast-Werbepartner | detektor.fm >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-finanzierung-von-kunst
8/9/202225 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Lumbung Gallery – Reden wir über Geld!

Das kuratierende Kollektiv ruangrupa will bei der Documenta 15 auch den Kunstmarkt verändern. Dafür haben sie gemeinsam mit der Non-profit-Plattform „The Artists“ die Lumbung Gallery gegründet. Wie funktioniert sie? Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben   >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-lumbung-gallery
7/26/202254 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Dan Perjovschi – Mit Strichmännchen reden!

Was bedeutet der Antisemitismus-Skandal auf der Documenta 15 für die anderen Künstlerinnen und Künstler vor Ort? Der rumänische Künstler Dan Perjovschi zum Beispiel reagiert in seinem Werk „Horizontale Zeitung“ auf die anhaltende Debatte. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-documenta-15-perjovschi
7/12/202221 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

documenta fifteen – Kunst, wie wir sie noch nie gesehen haben!

Die Diskussionen um den Antisemitismus-Skandal bei der documenta 15 in Kassel brechen nicht ab. Das Werk, um das es geht – „People’s Justice“ von dem indonesischen Kollektiv Taring Padi – ist mittlerweile entfernt worden. Wir sprechen über Hintergründe und erste Eindrücke aus Kassel. Hier entlang geht´s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-documenta-fifteen
6/28/202239 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Art Basel 2022: Was machen Auktionshäuser auf Kunstmessen?

Bei Kunstmessen wie der Art Basel, erzielen Galerien häufig ihre größten Umsätze. Aber auch Auktionshäuser interessieren sich schon seit längerem für zeitgenössische Kunst und damit auch für die Art Basel. Was heißt diese Konkurrenz für den Kunstmarkt? Hier entlang geht´s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-art-basel-2022
6/14/202231 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Rrose Sélavy und die Zahl Drei

Das Spiel mit Geschlechterrollen und Fragen nach Identität, tauchen auf ganz unterschiedliche Art und Weise in der Kunst auf. Auch der französische Künstler Marcel Duchamp setzte sich mit eben diesen Fragen auseinander und schuf als eine Antwort sein weibliches Alter Ego Rrose Sélavy. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-marcel-duchamp-2
5/24/202238 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Was ist Kunst, Marcel Duchamp?

Der französische Künstler Marcel Duchamp hat Anfang des 20. Jahrhunderts ein gewöhnliches Urinal zum Kunstwerk erklärt und damit den Kunstbegriff revolutioniert. Er sagt, alles könne Kunst sein, wenn sich nur jemand dafür entscheide, dass es Kunst sei. Dieser Gedanke prägt die Welt der Kunst bis heute. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-marcel-duchamp
5/10/202225 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

59. Venedig-Biennale – „Uteral, viel und ungewollt politisch“

Sie ist wieder da: Am Wochendenende ist die 59. Internationale Ausstellung der Venedig-Biennale gestartet. Elke Buhr und Sebstian Frenzel vom Monopol-Magazin waren schon vorab da. Ein erster Eindruck aus der Hauptausstellung. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-59-venedig-biennale
4/26/202230 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

59. Venedig Biennale: Zufluchtsort Kunst

Nach drei Jahren Pause ist es endlich so weit: im April startet die 59. Internationale Ausstellung der Venedig-Biennale. Was uns erwartet und warum alle gespannt auf den nordischen Pavillon schauen, erfahrt ihr in der aktuellen Folge. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-59-biennale-venedig
4/12/202243 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Louise Bourgeois – Diese schmerzliche Dringlichkeit

Die Künstlerin Lousie Bourgeois hat nicht nur spektakuläre Installationen und Skulpturen geschaffen, sondern auch geschrieben. Welche Rolle Sprache und Schrift für ihr Werk spielen, damit beschäftigt sich aktuell eine Ausstellung in Basel. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-louise-bourgeois
3/29/202226 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Paul Gauguin – They put him on a pedestal!

Er ist ein Künstler zwischen Traum und Wirklichkeit. Ende des 20. Jahrhunderts reist der französische Maler Paul Gauguin in die damalige Kolonie Französisch-Polynesien. Dort schafft er Bilder, die bis heute unseren Blick auf die Südsee prägen. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/kunst-und-leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-paul-gauguin
3/8/202246 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Museen als Orte der Diskussion

Die Maler der Künstler-Gruppe „Die Brücke“ lebten und wirkten zu einer Zeit, in der das Deutsche Kaiserreich eine der größten Kolonialmächte in Europa war. Ihre Werke erfahren aktuell eine neue Rezeption, die diesen Kontext mehr in den Fokus rückt. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-kunst-kolonialismus-und-expressionismus
2/22/202232 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Gerhard Richter: Schmerzhafte Sachlichkeit

Anlässlich seines 90. Geburtstages fragt die Redaktion von Monopol acht jüngere Künstlerinnen und Künstler, welche Bedeutung Gerhard Richter für ihr eigenes Werk hat. Einer von ihnen ist Thomas Demand. Ihn verbindet mit Gerhard Richter der besondere Umgang mit Fotografien. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-gerhard-richter-thomas-demand-malerei-fotografie
2/8/202220 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Gerhard Richter: Der „Bildermacher“

Seine Werke gehören zu den teuersten auf dem internationalen Kunstmarkt. Im Februar wird Gerhard Richter 90 Jahre alt. Das Albertinum in Dresden ehrt ihn mit einer Jubiläumsausstellung. (00:01:35) PreRoll (00:02:15) Begrüßung Elke Buhr (00:06:17) Kapitalistischer Realismus (00:07:25) Biografie Gerhard Richter (00:08:36) Gerhard Richter und die deutsche Geschichte (00:10:14) Womit ist Richter berühmt geworden? (00:13:01) Stellung zum eigenen Werk (00:14:29) Was macht Richter aktuell? (00:15:19) Überleitung Teil zwei (00:15:50) Trenner (00:16:06) Einleitung, Gespräch Dietmar Elger (00:16:35) Begrüßung Dietmar Elger (00:17:18) Die Person Gerhard Richter (00:20:06) Faszination an Gerhard Richter damals und heute? (00:23:50) Kernprinzipien von Richters Arbeit (00:27:45) Richter benennt ein Bild nach Elger (00:28:26) Wann ist ein Bild fertig? (00:30:17) Ausstellung „Es ist, wie es it – It is as it is“ von 2020 (00:34:05) Arbeit am Werkverzeichnis (00:36:58) Bedeutung des Werkverzeichnis (00:37:52) Stellung zum eigenen Werk (00:39:18) Ausstellung „Gerhard Richter. Portraits. Glas. Abstraktionen“ (00:42:46) Verabschiedung (00:43:27) Outro und Ankündigungen >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-gerhard-richter
1/25/202244 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Yves Saint Laurent: Mode im Museum

Kunst war für den französischen Modedesigner Yves Saint Laurent nicht nur Inspiration, sondern lebensnotwendig. Für ihn stellte sie eine Gegenwelt dar. Ab Januar ehren gleich sechs große Pariser Museen sein Werk. Wie üblich ist Mode im Museum? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/politik/monopol-podcast-yves-saint-laurent
1/11/202225 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Francis Alÿs: Ein ruhiger Beobachter

Der belgische Künstler Francis Alÿs ist ein passionierter Läufer. Seine performativen Spaziergänge entstehen oft im Kontext anderer Kulturen. Er dokumentiert sie in Videos, Zeichnungen und Fotografien. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-poscast-francis-alys
12/28/202125 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Anicka Yi: Müssen wir die Idee des Menschen abgschaffen?

Die Zukunft der Menschheit und die Folgen des Klimawandels spielen in der Kunst 2021 eine zentrale Rolle, findet die Redaktion des Monopol-Magazins. Deshalb ist die koreanisch-amerikanische Künstlerin Anicka Yi auf Platz sieben der 100 einflussreichsten Menschen aus der Welt der Kunst. Sie fragt in ihrem aktuellen Werk: Was bedeutet es heute ein Mensch zu sein? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-anicka-yi
12/14/202139 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Marc Glimcher: Kunst mehr erleben

Jedes Jahr kürt das Monopol-Magazin die Top 100 der einflussreichsten Menschen aus der Welt der Kunst. Der amerikanische Galerist Marc Glimcher von der New Yorker Pace Gallery ist unter den ersten zehn. Was macht ihn und seine Galerie so einflussreich und wie steht er dem Wandel des Kunstmarktes gegenüber? Werbepartner dieser Episode: „all building as making“ ist die aktuelle Werkschau mit Installationen und skulpturalen Rauminterventionen von Thea Djordjadze im Berliner Gropius Bau. Mehr Infos und Tickets gibt es auf www.gropiusbau.de SINGULART ist eine der führenden Online-Kunstgalerien der Welt. Wenn ihr vorhabt, Kunst zu sammeln oder eure Sammlung verfeiern wollt, schaut doch mal vorbei auf www.singulart.com. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-einfluss-in-der-kunstwelt-marc-glimcher
11/30/202134 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

ruangrupa: Vernetzung ist alles!

Das indonesische Künstlerkollektiv ruangrupa kuratiert die nächste Documenta 2022 in Kassel. Wer sind sie? Ein Rückblick auf die künstlerischen Wurzeln von ruangrupa in Indonesien und ihre Rolle in der Kunstszene in Südostasien. Werbung „all building as making“ ist die aktuelle Werkschau mit Installationen und skulpturalen Rauminterventionen von Thea Djordjadze im Berliner Gropius Bau. Mehr Infos und Tickets gibt es auf www.gropiusbau.de. SINGULART ist eine der führenden Online-Kunstgalerien der Welt. Wenn ihr vorhabt, Kunst zu sammeln oder eure Sammlung verfeiern wollt, schaut doch mal vorbei auf www.singulart.com. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-documenta-15-ruangrupa
11/9/202135 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Documenta 15: „This is not a stop point!“

„Kunst und Leben“ gibt es ab sofort zweimal im Monat. In der aktuellen Folge sprechen wir mit Elke Buhr und Saskia Trebing vom Monopol-Magazin über die Documenta 15 und das indonesische Kunst-Kollektiv ruangrupa. „Nach der Natur“ ist die kostenlose Dauerausstellung im Humboldt Forum Berlin. Mehr Infos unter www.humboldtforum.org. _________ SINGULART ist eine der führenden Online-Kunstgalerien der Welt. Wenn ihr vorhabt, Kunst zu sammeln oder eure Sammlung verfeiern wollt, schaut doch mal vorbei auf www.singulart.com. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-documenta-15
10/26/202137 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Kunst aus Afrika: Erfolg im Westen und Kunstszene in der Heimat

Künstlerinnen und Künstler aus den afrikanischen Ländern und der afrikanischen Diaspora erleben seit einigen Jahren auf dem internationalen Kunstmarkt eine verstärkte Aufmerksamkeit. Einige von ihnen wollen mit diesem Erfolg die Kunstszene im Heimatland stärken. Werbepartner dieser Episode ist das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, Berlin. Hört jetzt in den neuen Podcast About Bauhaus rein, wenn ihr wissen wollt, was das Bauhaus wirklich ausmacht. Hier bekommt ihr mehr Infos und die Links zum Podcast. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-kunst-aus-afrika-kunstszene
9/28/202146 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Art Basel 2021

Die Art Basel gehört zu den bedeutendsten Kunstmessen der Welt und zieht normalerweise tausende, oft auch zahlungskräftige, Kunstinteressierte an. Nach einer coronabedingten Pause findet sie nun wieder statt. Aber wie zeitgemäß ist das Konzept Kunstmesse? Und ist Kunst, die sich gut verkauft, gleich gute Kunst? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-art-basel-2021
8/24/202151 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Kunstkritik: Was ist gute Kunst?

Ist das Kunst oder kann das weg? Das Werk einer Künstlerin zu kritisieren, ist ganz schön schwierig. Denn wie begründet man sein Urteil über Kunst? Reicht der eigene Geschmack oder braucht es objektive Kriterien? Wir haben in der Monopol-Redaktion nachgefragt. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-kunstkritik
7/1/202143 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

documenta und NS-Vergangenheit

Die alten Wunden heilen. Mit Kunst und einer prächtigen Gartenschau. Das war der Sommer 1955 in Kassel, wo die allererste documenta stattfand. Doch die Forschung zeigt mittlerweile: Verbindungen in den Nationalsozialismus waren auch nach Kriegsende noch Teil der berühmten Ausstellung. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-documenta-und-ns-vergangenheit
5/31/202151 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Yael Bartana und die Sehnsucht nach Erlösung

Yael Bartana schickt in „Malka Germania“ einen weiblichen Messias nach Berlin. Das Werk wirft gleichzeitig einen Blick in die Vergangenheit und in die Zukunft. 00:00:00.000 Intro 00:00:09.108 Begrüßung mit Sara Steinert 00:01:08.907 Monopol-Podcast: darum geht es heute 00:01:36.240 Im Gespräch mit Elke Buhr über Yael Bartana 00:19:09.547 Im Gespräch mit Hetty Berg 00:35:45.646 Das Fazit dieser Folge 00:36:12.962 Verabschiedung und vielen Dank fürs Zuhören 00:36:59.616 Monopol – Der Podcast für Kunst, Kultur und Leben >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-yael-bartana
4/27/202137 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Johann König und der Kunstmarkt im Wandel

Der Galerist Johann König hat es geschafft, dass halb Berlin ihn kennt – selbst Leute, die sonst nichts mit Galerien am Hut haben. Er will den Kunstmarkt zugänglicher machen. Gelingt ihm das? Und wo eckt er mit seiner Art an? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-johann-koenig
3/30/202149 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Martin Kippenberger: Direkt und voller Witz

Der Künstler Martin Kippenberger hatte in den 1990er-Jahren den Ruf eines Machos. Wie schauen wir heute auf ihn als Künstler und Menschen? Und funktionieren seine Werke immer noch? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-martin-kippenberger
2/26/20211 hour, 8 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Manga: Helden von nebenan

In Japan gibt es eine Nachfrage und Vielfalt an Mangas wie nirgendwo sonst auf der Welt. Wie entwickelt sich die Manga-Szene in Deutschland? Und welchen Stellenwert haben Comic und Graphic Novels heute? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-manga
1/26/202158 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Okwui Enwezor: Kunst als globaler Diskurs

Okwui Enwezor hat als Kurator den Blick der Kunstwelt geweitet und mehr Perspektiven ins Museum gebracht. In New York eröffnet nun eine Ausstellung, an der er bis kurz vor seinem Tod im Jahr 2019 gearbeitet hat, und die brisanter nicht sein könnte. 00:00 Einführung mit Elke Buhr: Enwezor und die documenta 17:20 Sebastian Frenzel über die neue Ausstellung „Grief and Grievance“ in New York 34:57 Markus Müller über seine Zusammenarbeit und Freundschaft zu Enwezor und was die Kunstwelt von ihm gelernt hat >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-okwui-enwezor
12/22/20201 hour, 50 seconds
Episode Artwork

Andy Warhol und queere Identität

Eine neue Ausstellung zeigt Andy Warhol als den queeren Künstler. Dabei hielt er sich selbst zu Lebzeiten immer sehr bedeckt, was sein Sexleben anging. Auch als Aktivisten kann man ihn nicht gerade bezeichnen. Dennoch enthält sein Werk Emanzipation und Utopie. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-andy-warhol
11/24/202052 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Hito Steyerl und digitale Kunst

Hito Steyerl ist eine der spannendsten Künstlerinnen der Gegenwart. Sie eignet sich die neuen digitalen Technologien an und kritisiert. [00:00] Begrüßung und Einführung Hito Steyerl [03:00] Hito Steyerl – aktuelle Ausstellung in Düsseldorf und Arbeit mit digitalen Medien [24:50] Simon Denny – von Tech-Pionieren und Data-Mining >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-hito-steyerl-und-digitale-kunst
10/27/202046 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Wie kommt mehr Diversität ins Museum?

Sind Museen heilige Tempel? Soziale Treffpunkte oder Orte der politischer Auseinandersetzung? Wie können diese Orte diverser und gerechter werden? Und wer gestaltet das Museum mit? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-diversitaet-im-museum
9/29/202058 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Kunststadt Berlin: Verschlafene Potenziale?

Im September füllt sich der Kunstkalender in Berlin mit Art Week, Gallery Weekend und der 11. Berlin Biennale. Was gibt es da Interessantes zu sehen? Und was läuft aktuell schief im Berliner Kunstbetrieb? [03:50] Thomas Demands Blick auf Berlin [17:13] Neue Perspektiven bei der 11. Berlin Biennale [34:33] Wie bildet die Berlinische Galerie die Kunststadt Berlin ab? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-kunststadt-berlin
8/25/202054 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Christo: Kunst für die Massen?

Vor 25 Jahren hat sich das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude mit dem verhüllten Reichstag in die deutsche Geschichte eingeschrieben. Rund fünf Millionen Menschen haben das Kunstwerk gesehen. Menschen zusammenzubringen – ist das ihr Ziel gewesen? [00:10] Einstieg mit Elke Buhr: Die Massen fehlen [05:10] Saskia Trebing mit Ausschnitten aus ihrem Interview mit Christo [31:00] Gespräch mit Oliver Koerner von Gustorf über Exklusivität in der Kunst und seine Utopie der Commons >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-christo
7/3/202056 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Keith Haring und Kunst vs. Kommerz

Keith Haring starb vor 30 Jahren an den Folgen von AIDS. Seine bunten Bilder mit einfachen Linien und eingängigen Figuren sind weltberühmt und so populär, dass ihm teilweise ein Ausverkauf vorgeworfen wird. Was steckt dahinter und müssen sich Kunst und kommerzieller Erfolg widersprechen? [03:45] Elke Buhr über Keith Haring mit Peter Gorschlüter und Hans-Jürgen Lechtreck vom Museum Folkwang [10:10] Wie kam Keith Haring zu seinem Stil? [15:00] Keith Harings Pop Shop [24:30] Annika von Taube über die Bewertung und den Geldwert von Kunst [27:00] Wie wird Kunst massentauglich? [31:18] Merchandise-Produkte von Kunst >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-keith-haring
5/28/202038 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Wie verändert Corona die Kunstwelt?

Auch wenn Galerien inzwischen wieder öffnen: Corona trifft die Kunstwelt hart. Welche Hilfen brauchen Künstlerinnen und Künstler jetzt? Wie funktioniert eine kosmopolitische Kunstwelt ohne Reisen? Und was bewegt Alexander Kluge in der Krise? [00:00-05:00] Einleitung mit Elke Buhr [05:00-24:19] Zoë Claire Miller über die wirtschaftlichen Folgen für Künstlerinnen und Künstlern [24:28-38:45] Elke Buhr und Daniel Birnbaum über Klimafragen angesichts Corona und neue Wege für die Ausstellung von Kunst [38:55-54:16] Daniel Völzke im Gespräch mit Alexander Kluge über Krisensituationen und den Kampf gegen einen unsichtbaren Gegner >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-corona-krise-kunst-alexander-kluge
4/30/202055 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Joseph Beuys – Sind wir alle Künstler?

Nächstes Jahr feiert die Kunstwelt Joseph Beuys’ 100. Geburtstag. Das Monopol-Magazin widmet sich dem eigensinnigen Künstler schon jetzt – und findet gerade für herausfordernde Zeiten wie diese Inspiration und Tiefe in seiner Kunst und seinen Ideen. [06:47] Silke Hohmann über die Geschichte des Block Beuys in Darmstadt [23:26] Elke Buhr über Beuys’ Ideale heute [39:38] Kuratorin Catherine Nichols über das Beuys-Jubiläum 2021 >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-joseph-beuys
3/28/202054 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Yayoi Kusama - Kunst und Karriere auf Instagram

Die japanische Künstlerin Yayoi Kusama hat schon vor Social Media Karriere gemacht, doch durch Instagram hat sie in den letzten Jahren ein noch breiteres Publikum erreicht. Wie funktioniert überhaupt „Karriere“ in der Kunst? Und welche Rolle spielen dafür inzwischen Medien wie Instagram? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-yayoi-kusama
2/28/202045 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Frauen in der Fotografie - "Es reicht nicht, dass eine Frau das Foto macht"

Was die einen als sexistisch bezeichnen, ist für die anderen Empowerment und sogar feministisch. Fotos, auf denen Frauenkörper im Mittelpunkt stehen, sind stark umstritten. Im Monopol-Podcast diskutieren eine Kuratorin, eine Fotografin und die Monopol-Redaktion darüber. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-frauen-in-der-fotografie
1/31/202051 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Zukunft der Kunst – Live in Berlin - Nachhaltig, digital, mobil

In unserem ersten Live-Podcast blicken wir in die Zukunft der Kunstwelt. Wie digital wird die Kunst? Welche gesellschaftliche Rolle übernehmen Museen, Künstlerinnen und Künstler? Und wie gestalten wir die Stadt der Zukunft? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-zukunft-der-kunst-live-in-berlin
11/30/20191 hour, 2 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Kunst und Klima - Verzicht kann kreativ machen

In Deutschland regt sich im Kunstbetrieb noch wenig in Sachen Klima. Zwar thematisieren Künstler und Künstlerinnen in ihren Werken schon lange Umwelt und Nachhaltigkeit. Doch gleichzeitig fliegen sie für Messen und Kunstschauen um die ganze Welt. Gibt es Auswege aus dem Dilemma? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-kunst-und-klima
11/1/201949 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Männer in der Mode - Was kommt nach dem Macho-Mann?

Mode ein Frauenthema? Von wegen. In der aktuellen Podcast-Folge geht es um Männer in halsbrecherischen Schuhen, die Stil-Ikone John Waters und ganz gewöhnliche Jungs, die zu Models werden. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-maenner-in-der-mode
10/2/201939 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Neues Deutschland - "In vielen Welten zu Hause"

30 Jahre geeintes Deutschland, gleichzeitig politische Polarisierung. Anlass für eine Bestandsaufnahme der Kunst im Land: Gibt es noch Unterschiede zwischen Ost und West? Oder ist die Kunstwelt so international, dass „deutsch“ kein passendes Label mehr ist? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-neues-deutschland-ost-west-kosmopolitisch
9/1/201959 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Kunst und Musik - Mehr Pop für die Kunst

Wünscht sich die Kunst mehr Rock ’n’ Roll? Wie bedingen sich Hochkultur und Pop? Und ist diese Unterteilung überhaupt noch sinnvoll? Wir finden Antworten mit Yoko Ono, Gregor Hildebrandt und vielen weiteren Künstlerinnen und Künstlern. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-kunst-und-musik-yoko-ono
7/7/201949 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | 58. Biennale Venedig - "Man muss darüber sprechen, was man für dringlich hält"

Ist bei der Biennale in Venedig ein roter Faden zu erkennen? Monopol hat einen gefunden. Im Podcast berichten die Redakteurinnen von den spannendsten Kunstwerken und der Atmosphäre hinter den Kulissen. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-58-biennale-venedig
6/1/201947 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Mythos Berlin - Künstlerstadt ohne Kunstmarkt?

Berlin hat den Ruf als Stadt der Kreativen, die mittlerweile aus der ganzen Welt dorthin strömen. Aber gilt das auch noch im Jahr 2019, wo günstige Mieten nicht mehr das schlagende Argument sein können? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-mythos-berlin
5/1/201946 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Design für die Zukunft - Wie wollen wir leben?

Die Form von Objekten gibt uns vor, wie wir sie benutzen. Aber auch Kommunikation und Beziehungen werden gestaltet. Damit hat Design auch das Potenzial zu manipulieren. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/monopol-podcast-design-fuers-leben
4/2/201945 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Mapplethorpe und Post-Cyberfeminismus - "Es geht um Körperpolitik"

Ein schwarzer nackter Mann auf einem Podest, ein Penis in Nahaufnahme – die Fotografien von Robert Mapplethorpe sind auch 30 Jahre nach seinem Tod noch hoch umstritten und die Körper auf seinen Bildern politisch aufgeladen. So wie heute feministische Fotografie in sozialen Medien. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-mapplethorpe-und-post-cyberfeminismus
3/1/201947 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | Mütter in der Kunst - Ist Kinderkriegen ein Tabu?

Kunst hat die Freiheit, alles zu thematisieren, was die Gesellschaft umtreibt: Ängste, Hierarchien, Politik, Sex. Doch mit dem Thema Kinderkriegen tun sich viele Künstlerinnen und Künstler schwer. Wieso gibt es so wenig Kunst mit und von Müttern? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/muetter-kunst-monopol-podcast
2/1/201947 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Monopol-Podcast | 100 Jahre Bauhaus - Anders denken, anders lehren

Die erste Episode unseres neuen Monopol-Podcasts „Kunst und Leben“ ist die perfekte Vorbereitung auf das große Jubiläum, das 2019 die Kunstwelt bewegen wird: 100 Jahre Bauhaus. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/kunst-und-leben-100-jahre-bauhaus
12/20/201844 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Kunst und Leben | Der Monopol-Podcast - Noch mehr Kunst zum Hören

Was ist los in der Kunstwelt? Das besprechen wir bei detektor.fm bisher schon ein Mal in der Woche mit Elke Buhr vom Monopol-Magazin. Im neuen Monopol-Podcast „Kunst und Leben“ gibt es ab sofort noch mehr Hintergründe, ausführliche Interviews und neue Perspektiven. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/kunst-und-leben-der-monopol-podcast
12/14/20182 minutes, 19 seconds