Winamp Logo
Jogo Bonito Cover
Jogo Bonito Profile

Jogo Bonito

German, Sports, 1 season, 97 episodes, 4 days, 10 hours, 46 minutes
About
Sven Pistor und Burkhard Hupe kennen sich schon lange. Erschreckend lange. Trotzdem können sie sich noch immer überraschen. Mit Geschichten, die nur der Fußball schreiben konnte, und die viel zu oft schon in Vergessenheit geraten sind. Wer waren die größten Trainer-Tyrannen? Gab es erfolgreiche Fußballer, die gleichzeitig behindert waren? Warum sind die klassische Mäzene ausgestorben? Pistor und Hupe treffen sich jenseits des Konfettiregens. Sie verabreden ein Thema und sprechen alle 14 Tage über das, was sie bewegt hat und warum. Jeder Podcast ein Überraschungsei, ausgepackt und zusammengebaut von zwei Fußballfans, die seit mehr als zwei Jahrzehnten Radio machen, und denen das Jogo Bonito, das schöne Spiel, viel zu oft viel zu kurz kommt. Denn das schöne Spiel besteht nicht aus dicken Bankkonten und vollen Pokalvitrinen. „Wir haben eine große Sehnsucht zu staunen“, erklären die beiden Fußballjunkies und klingen dabei aufgeregt wie kleine Jungs vorm ersten Stadionbesuch. Ach ja, das erste Mal im Stadion, auch so ein Thema, über das sich Pistor und Hupe mal unterhalten könnten…
Episode Artwork

Jogo Bonito live in Dortmund: Die seltsame Geschichte der EM

Sven und Burkhard hatten eine Mission. Sie wollten ihren Gästen im Deutschen Fußball-Museum erklären, warum es viele Jahrzehnte lang danach aussah, als würde es die Europameisterschaft niemals in ein Museum schaffen. Erst war die FIFA dagegen, dann stellten sich die Europäer selbst ein Bein, dann hatten viele Länder keine Lust oder dachten, es wäre „eine Zeitverschwendung“, wie der deutsche Bundestrainer Sepp Herberger. Sven und Burkhard auf der Bühne und ziemlich viele Jogadores auf den ausverkauften Rängen im Deutschen Fußballmuseum haben sich auf eine Zeitreise gemacht, in der die Schweiz auch wegen einer Spendenaktion erster (inoffizieller) Europameister und der Erfinder der EM möglicherweise auch der Urheber des Ausdrucks „Dünnpfiff“ wurde. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE84 5002 4024 1233 7698 01 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link: Jogo Bonito - Live: 5.6.24 Essen https://pistor.ticket.io/7lyh2uy6/ jd Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn… weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Elisabeth, Josef, Frank, Christoph und Silka, Daniel, Martin, Stefan, Stefan, Georg und Dorothea, Sigurd, Matthias und Britta, Veronika, Maurice, Thomas, André, Thomas, Bernd, Anne, Jörg, Alfred, Maik, Sven, Patrick, Thomas, Denise und Elmar, Carsten, Jan-Bernd, Christoph und Sonja, Frank, Mechthild und Matthias, Kevin und Susan, Jürgen, Jorin, Christoph.
4/16/20241 hour, 3 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Der UEFA-Cup 1979/80: Die Bundesliga unter sich

Schädel-Harry war so einer, dem man bedingungslos verehrte. Fred Schaub war so einer, von dem man dachte, er bräuchte nur ein Spiel, um sich unsterblich zu machen, und der dann in einen Lastwagen krachte und starb. Christian Kulik war so einer, der lässig und leicht über den Platz schwebte, der die Kapitänsbinde trug, und der Lothar Matthäus sagte, wo es langging. Der UEFA-Cup 1979/80 war so etwas wie eine Wetterscheide im deutschen Fußball. Fünf Clubs standen im Viertelfinale, gleich vier erreichten das Halbfinale. Im Frühjahr 1980 gingen große Karrieren zu Ende und neue zeichneten sich ab. Sven und Burkhard und ihre Reise in eine Zeit, als der Fußball in Deutschland sich häutete und alles in allem ziemlich erfolgreich war. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE84 5002 4024 1233 7698 01 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link: Jogo Bonito - Live: 11.4.24 Deutsches Fußballmuseum Dortmund https://www.fussballmuseum.de/kulturprogramm-uefa-euro-2024/details/KV-100681-Live-Podcast-Jogo---Bonito-EM-Spezial-mit-Sven-Pistor-und-Burkhard-Hupe 5.6.24 Essen https://pistor.ticket.io/7lyh2uy6/ jd Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn… weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Robin, Andreas, Frank, Jorin, Mutlu, Florian, Martin, Sven, Armando, Michael und Anna, Karsten, Mario, Franz Dieter, Torsten, Stephan, Sebastian, Sven und Lena, Alexander, Michael, Andreas, Fabian, Josef, Silvia, Christoph, Dennis, Daniel, Holger, Frank, Thomas, Christoph, Ingeborg, Werner, Björn, Achim, Joachim, Tim, Frank, Karsten, Rainer, Jörg, Christian, Dirk, Marco, Andreas, Michael, Thorsten, Jörn, Marco, Michael, Cornelia, Frank, Stefanie, Gereon, Iris, Udo, Matthias, Elmar, Thomas, Salvatore, Daniel, Stephan, Andre, Hannah, Eva-Maria, Ralf, Heiko, Ferdinand, Marcus, Andreas, Nils, Maik, Sven, Patrick.
4/9/20241 hour, 8 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Aus der Black Box DDR

Burkhard und Sven geben sich ja mitunter ihrer ahnungsvollen Ahnungslosigkeit hin. Denn viel wissen die beiden nicht über den DDR-Fußball. Jedenfalls nicht so viel, wie sie gerne wüssten. Deshalb suchen sie immer wieder nach einer fußballhistorischen Black Box, in die wichtige Momente und Entwicklungen des DDR-Fußballs abgelegt sind. Und die dafür sorgen, dass sich die Zahl der weißen Flecken verringert, die für Sven und Burkhard noch immer auf der Fußball-Landkarte der DDR zu finden sind. Aus diesem Grund hat sich Sven ein Buch gekauft und Burkhard den Atlas aufgeschlagen. Der BFC Dynamo und die BSG Schwarze Pumpe stehen also im Mittelpunkt der neuen Jogo-Folge. Zwei Clubs mit bewegenden Geschichten, die möglicherweise auch Aufschluss über das alltägliche Leben auf der anderen Seite der Elbe geben können. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE84 5002 4024 1233 7698 01 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link: Jogo Bonito - Live: 11.4.24 Deutsches Fußballmuseum Dortmund https://www.fussballmuseum.de/kulturprogramm-uefa-euro-2024/details/KV-100681-Live-Podcast-Jogo---Bonito-EM-Spezial-mit-Sven-Pistor-und-Burkhard-Hupe 5.6.24 Essen https://pistor.ticket.io/7lyh2uy6/ jd Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn…weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Ralf, Jorg, Dietmar, Carsten, Tobias und Kathrin, Andreas und Mechthild, Thomas und Constanze, Stefan, Carsten, Jost, Josef, Volker, Martin, Carsten, Wolfgang, Holger, Frank, Benjamin, Stefan, Monika, Christian, Cord, Stefan.
3/26/20241 hour, 46 seconds
Episode Artwork

Die ganze Welt ist ein Gutendorf - Teil 2

Er war ein Mann der Extreme. Er suchte die Ferne und die Nähe, das Abenteuer und die Geborgenheit. Rudi Gutendorf war ein Fußball-Lehrer im klassischen Sinne. Autoritär, beinahe herrisch und rechthaberisch. Aber er war auch emphatisch, lebensprall und humorvoll. Er suchte die Anerkennung in der Heimat und fand das Glück meist nur in der Fremde. Er trank mit Staatspräsidenten Whiskey, erlebte Staatsstreiche und Terroranschläge und scheiterte bei den Münchener Löwen an einem missgünstigen Kollegen, der als Max Merkel so schillernd war wie er selbst. Burkhard und Sven haben also ein zweites Mal in diesen prallen Lebensstrauß eines Jahrhunderttrainers hineingegriffen und dabei viele exotische Blüten bestaunt. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE84 5002 4024 1233 7698 01 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link: Jogo Bonito - Live: 11.4.24 Deutsches Fußballmuseum Dortmund https://www.fussballmuseum.de/kulturprogramm-uefa-euro-2024/details/KV-100681-Live-Podcast-Jogo---Bonito-EM-Spezial-mit-Sven-Pistor-und-Burkhard-Hupe 5.6.24 Essen https://pistor.ticket.io/7lyh2uy6/ jd Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn…weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Jürgen, Christoph und Silka, Daniel, Georg und Dorothea, Carsten, Stefan, Veronika, Stefan, Sigurd, Martin, Matthias und Britta, Volker, Christoph, Arndt und Tanja, Carsten, Nick, Marco, Michael, Andreas, Stefan, Olaf, Jens, Martin und Iris.
3/19/20241 hour, 1 minute, 7 seconds
Episode Artwork

Die ganze Welt ist ein Gutendorf (1): Der deutsche Forrest Gump

Er hat es schon gemocht, wenn die Scheinwerfer auf sein markantes Gesicht gerichtet waren. Aber er hat auch in Ecken dieser Welt gearbeitet, da gab es keine Kameras, weil es noch nicht einmal Elektrizität gab. Rudi Gutendorf – eine der schillerndsten Persönlichkeiten, die die Bundesliga je erlebt hat, und dessen Abenteuerlust jedem Jugendroman von Karl May zur Ehre gereicht hätte. Sven und Burkhard haben sich auf die Spuren einer Biografie begeben, die absolut einmalig auf der Welt ist und wahrscheinlich auch bleiben wird. Freut euch also auf die erste Folge von „Die ganze Welt ist ein Gutendorf“, mit einem Besuch von Rommels Villa in Tunesien, mit Fußballern aus dem algerischen Unabhängigkeitskrieg, mit dem „Boss“ im holländischen Knast und auf dem Klo einer Essener Kneipe. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE84 5002 4024 1233 7698 01 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link: Jogo Bonito - Live: 11.4.24 Deutsches Fußballmuseum Dortmund https://www.fussballmuseum.de/kulturprogramm-uefa-euro-2024/details/KV-100681-Live-Podcast-Jogo---Bonito-EM-Spezial-mit-Sven-Pistor-und-Burkhard-Hupe 5.6.24 Essen https://pistor.ticket.io/7lyh2uy6/ jd Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn…weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Joachim, Nils, Tim, Frank, Werner, Josef, Simon, Ralf, Dirk und Tanja, Jörg, Karsten, Lars, Wolfgang, Lars, Michael, Jörg, Claudia, Dirk, Maurice.
3/12/202455 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Ein Stück vom Himmel, Teil 2

Der Titel dieser Folge verhieß eigentlich etwas Anderes. Doch Sven musste da durch. Durch die Rhetorik-Hölle seines Gegenübers. Das „Schlottergate“ stand schließlich seit der letzten Folge sperrangelweit geöffnet, und die Jogadores hatten zahlreich geschrieben. Und Burkhard ist eben Burkhard und wollte Sven nicht so schnell vom Haken lassen. Vielleicht hat er es in dieser Hinsicht mit dem Leitspruch „Aus Fehlern lernen“ etwas zu wörtlich genommen… Abseits der Korrekturen gab es für Sven und Burkhard aber auch wieder viel zu entdecken. Die Geschichte der irischen Nationalmannschaft bei der WM 1988 zum Beispiel. Oder die Antwort auf die Frage, warum es in der Geschichte Erkenschwicks nur an einem einzigen Tag zu einem großen Bahnhof gereicht hat. Dazu ein akustischer Zeitreisentrost für alle Schalker Fußballfans… Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link: Jogo Bonito - Live: 11.4.24 Deutsches Fußballmuseum Dortmund https://www.fussballmuseum.de/kulturprogramm-uefa-euro-2024/details/KV-100681-Live-Podcast-Jogo---Bonito-EM-Spezial-mit-Sven-Pistor-und-Burkhard-Hupe 5.6.24 Essen https://pistor.ticket.io/7lyh2uy6/ Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn…weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Andreas, Robin, Ralph, Jorin, Daniel, Carsten, Andreas und Ursula, Frank, Klauspeter und Kerstin, Ute, Thorsten, Silvia, Martin, Florian, Maik, Sven, Daniel, Michael und Anna, Andre, Frank-Dieter, Andreas, Karsten, Michael, Mario, Stephan, Alexander, Thomas, Sven und Lena, Sebastian, Salvatore, Frank, Holger, Christoph, Josef, Andreas, Armanda, Ingeborg, Thomas, Christoph, Joern, Andreas, Bernd und Esther, Silvio, Markus, Daniel, Ferdinand, Dirk, Dennis, Michael, Marcus, Stefan, Stefan, Oliver, Stefan, Marius, Raphael, Cornelia, Christiane, Jörg, Alfred, Stefan, Roland, Simon, Daniel, Ingo, Carsten, Muchael, Stefan, Marco, Thomas, Achim.
3/5/20241 hour, 9 minutes, 1 second
Episode Artwork

Ein Stück vom Himmel

Burkhard und Sven bemühen sich im Moment nach Kräften, den rheinischen Winter ohne nennenswerte Folgeschäden zu überstehen. Grau ist der Tag, und die Nacht wäre es auch, wenn sie nicht so schwarz wäre. Jedenfalls wächst mit jedem Trübetassentag die Sehnsucht nach ein bisschen Blau über dem Kopf. Und so entstand die Idee für die neue Folge: Kleine, aber feine Fußballgeschichten von Momenten zu erzählen, in denen der graue Vorhang über dem Kopf beiseitegeschoben wurde und plötzlich ein Stück Himmel zu sehen war. Freut euch also auf Geschichten über einen Torhüter, dem keine große Karriere in die Wiege gelegt war, und der sich dennoch unsterblich machte, auf eine Mannschaft, die schon Retro war, als es das Wort noch gar nicht gab, und auf den FC Aberdeen in seiner schönsten Blütezeit. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn…weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Carsten, Carsten, Ralf, Henning, Eva-Maria, Marcus und Helena, Tobias und Kathrin, Andreas, Andreas und Mechthild, Carsten, Michael, Thomas und Constanze, Markus, Mutlu, Detlef, Stefan, Josef, Jost, Volker, Christian, Jan, Martin, Torsten, Martin, Christoph, Ralf, Nick, Jochen, Maria, Daniel, Wolfgang, Stefan, Ani.
2/27/202449 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Geschichte der Spielerfrau, Teil 3: Was von Posh Spice übrig blieb

Burkhard und Sven bemühen sich ein letztes Mal, mit einer monothematischen Folge einem Stereotyp zu Leibe zu rücken. Und sie stellen fest, dass es „die“ Spielerfrau gar nicht gibt. Nicht geben kann oder sollte. Der Wunsch nach einer Standardisierung von Frauen an der Seite von Fußballern ist meistens nicht mehr als ein männlicher Wunsch. Das gilt umso mehr, wenn man sich mit Sylvie van der Vaart beschäftigt, in die ganz Hamburg verliebt war. Oder mit Teresa Enke, die ein ganz anderes Leben zu erzählen hat. Selbst bei Cathy Hummels haben Burkhard und Sven einige Facetten entdeckt, die sie gar nicht erwartet hatten. Wenn ihr also unbedingt wissen wollt, warum Cathy die Sache mit CR7 heute peinlich ist, wie sich zwei englische Spielerfrauen gegenseitig durch den medialen Dreck zogen, wann Sylvie eine Massage braucht und Ina Aogo im Bett getröstet wird – hier seid ihr genau richtig. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn…weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Ralf, Thomas, Holger, Daniel, Georg und Dorothea, Klaus, Stefan, Stefan, Thomas, Veronika, Martin, Matthias und Britta, Sigurd, Christoph, Volker, Arndt und Tanja, Carsten, Michael und Marion, Rafael, Josef, Jorg, Lothar, Serge, Henning, Nicole, Dietmar, Dirk, Claudia, Christian, Gero, Torsten, Sascha, Claudia, Lothar, Björn, Norbert, Phil.
2/20/20241 hour, 9 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Spielerfrauen, Teil 2:

Es gab im deutschen Profifußball eine Zeit, in der sich die Spielerfrauen so sehr von der gesellschaftlichen Norm und Erwartungshaltung emanzipiert hatten, dass den Männern um sie herum angst und bange wurde. Diese Frauen hießen Angela, Martina oder Bianca, und sie waren weit mehr als nur Spielerfrauen. Sie waren die mächtigen Managerinnen ihrer Männer, und für Vereine als auch für Journalisten standen sie auf der dunklen Seite der Macht. Burkhard und Sven haben bis heute großen Respekt vor der Leistung und der Stärke dieser Frauen, an der nicht nur Berti Vogts verzweifelte. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn…weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Ralf, Eva-Maria, Stefan, Dirk und Tanja, Frank und Meike, Maurice, Carsten, Karsten, Aurora, Jochen, Benjamin, Torsten, Josef, Frank, Christoph und Sonja, Bernd und Esther, Jürgen, Christoph und Silka, Jan-Bernd, Michael, Stefan, Florian, Klaus, Martin, Hans-Joachim, Bernd, Jörn, Kay.
2/13/202453 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Die Geschichte der Spielerfrau/Teil 1

Wow. Was für ein Ausflug… In eine Zeit, die bleiern und vielversprechend zugleich war. In der die Deutschen nach vorne blicken wollten und sich doch sehnsüchtig nach hinten umdrehten. Die 50er Jahre waren kein farbenprächtiger Spaß, auch wenn die Heimatfilme jener Zeit diesen Eindruck bis heute vermitteln wollen. In diesem ersten Jahrzehnt nach dem Krieg versuchen nur wenige deutsche Frauen, ein neues Selbstwertgefühl zu gewinnen, versuchen, sich an eine Geleichberechtigung heranzutasten. Das gesellschaftliche Korsett dieser Zeit lässt ihnen dabei kaum Luft zum Atmen. Und doch gelingt es ausgerechnet zwei sogenannten Spielerfrauen, dem restaurativen Zeitgeist die Stirn zu bieten: Italia Walter und Ilka Seeler. Diesen beiden großen Persönlichkeiten haben Burkhard und Sven die erste Folge ihrer dreiteiligen Serie über Spielerfrauen gewidmet. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn…weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Christian, Cornelia, Anne, Jörg, Jorin, Florian, Martin, Sven, Maik, Daniel, Michael und Anna, Franz, Andre, Mario, Karsten, Stephan, Alexander, Sven und Lena, Sebastian, Thomas, Salvatore, Torsten, Holger, Hannah, Christoph, Josef, Andreas, Frank, Sylvia, Fabian, Armando, Ingeborg, Thomas, Dennis, Daniel, Michael, Ferdinand, Achim, Joachim, Nils, Andreas, Tim, Werner, Dirk, Marcus, Ralf, Frank.
2/6/202458 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Von Frauen im Fußball - ein Anfang

Burkhard und Sven führen zum Glück unterschiedliche Leben. Denn müsste Burkhard seines mit Svens synchronisieren, wäre an Freundschaft nicht mehr zu denken, und die Traumbeziehung würde beim Trauma-Experten enden. Jedenfalls gibt es die nächste vollwertige Jogo-Folge erst im Laufe der Woche, weil Sven zuletzt etwas unpässlich war. Aber Apropos: Beziehungen und deren Ende. Auf millionenfachen Wunsch der geneigten Hörerschaft beschäftigen sich Burkhard und Sven mit den Frauen an der Seite von berühmten Fußballern. Dafür gibt es mehr als nur einen Grund. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io - 18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn...weitere Termine in Arbeit Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Stefan, Josef, Martin, Peter und Regine, Jost, Susanne, Lars, Dirk, Rückenwind, Martin, Stefan, Enrico.
1/30/202426 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Der Fußball und seine Originale II - Bankdrücker und Zaunkönige

Nicht immer ist es gut, wenn es in Bochum noch eine zweite Halbzeit gibt. Aber meistens schon. Im Bahnhof Langendreer um so mehr. Das reimt sich nicht nur, sondern entspricht komplett den Tatsachen. Genauso wie die Geschichten über den Schalker „Catweazle“, den unglücklichen „Manolo“, den versauten „Glockenhorst“, den „Rasenden Erich mit seinem Koffer“ oder den „Ewigen Hermann“. Großartige Charaktere, ausgeleuchtet und erzählt auf einer wunderbaren Bühne vor einem großartigen Publikum. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln (ausverkauft)/28.01. Bielefeld/18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Jost, Tobias und Kathrin, Andreas und Mechthild, Carsten, Thomas und Constanze, Mutlu, Marc, Nicole, Benedikt, Lothar, Serge, Carsten, Thomas, Josef, Rafael, Peter, Stephan, Carsten, Christian, Arndt und Tanja, Marco, Hergen, Thomas, Dirk, Arnim.
1/23/202459 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Der Fußball und seine Originale: Wunder, Voodoo und Wahnsinn

Manches ragt ja noch aus dem vergangenen Jahr in das neue hinein. Vor allem dann, wenn es sich um etwas Überragendes handelt. Und kein anderes Adjektiv könnte besser beschreiben, was Burkhard und Sven im Advent in Bochum erlebt haben. Im Kulturbahnhof Langendreer, um genau zu sein. Weit über 100mal haben die Beiden schon auf einer Bühne gestanden und in diversen Programmen viele Zehntausend Zuschauer unterhalten. Aber: Der zweistündige Abend in Langendreer, im pickepackevollen Kulturbahnhof, besitzt nun ein Alleinstellungsmerkmal. Das mag an Hupen-Günni gelegen haben, am treuen Charly Neumann, an Helm-Peter oder an Americo, dem charismatischen Wunderheiler der Selecao. Ganz sicher lag es an 250 großartigen Gästen. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln (ausverkauft)/28.01. Bielefeld/18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Frank, Josef, Christoph, Christoph und Sonja, Matthias, Wiebke, Jan-Bernd, Andreas, Carsten, Marcus, Christoph und Silka, Holger, Stefan, Veronika, Sigurd, Daniel, Martin, Georg und Dorothea Susanne, Roger, Matthias und Britta, Stefan, Sebastian, Christoph, Alfred, Ansgar, Jens, Klaus, Hans, Michael, Eckhard, Christian, Christian, Andreas.
1/16/20241 hour, 2 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Kaiser, Kohlen und Pferdekacke

Burkhard und Sven wollten das neue Jogo-Jahr mit vielen guten Vorsätzen und noch mehr guten Themen beginnen. Kurz vor dem Beginn der Aufzeichnung erreichte die Beiden dann die Nachricht vom Tod des Kaisers. Und sie mussten sich erstmal sammeln und wieder einen klaren Gedanken finden. Immerhin haben sich Sven und Burkhard dann doch noch auf die Reise gemacht. Nach Buenos Aires und in die Niederlausitz. Denn auch im neuen Jahr sollen ja besondere Geschichten aus besonderen Orten erzählt werden. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln (ausverkauft)/28.01. Bielefeld/18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Matthias, Carsten, Carsten, Tobias und Kathrin, Peik, Andreas und Mechthild, Thomas und Constanze, Nadine, Torsten, Dirk und Nina, Josef, Matthias, Frank, Olaf, Sabine, Kris, Stefan, Carsten, Silvia, Florian, Martin, Armando, Sven, Maik, Daniel, Michael und Anna, Jorin, Sieglinde, Mario, Stephan, Stephan, Andre, Franz, Salvatore, Alexander, Sebastian, Karsten, Rene und Astrid, Karsten, Michael, Andreas, Dennis, Hendrik, Holger, Daniel, Josef, Christoph, Fabian, Thomas, Ingeborg, Markus, Dirk, Ferdinand, Werner, Marcel, Andreas, Marcus, Joachim, Nils, Tim, Frank, Nils Christian, Veronika, Jörg, Ralf, Stefan, Dirk und Tanja, Karsten, Anne, Dennis, Sebastian, Christian, Benjamin, Jörg, Torsten, Dirk, Stefan, Klaus-Jürgen, Stefan, Jürgen, Frank, Eckhard, Josef, Jürgen, Sven, Daniel, Eva, Philipp, Gerhard, Mirko, Eva, Jan, Christian, Jürgen, Jörn, Cornelia, Guido, Frank, Kay, Michael, Daniel, Axel, Monika. Andreas, Markus.
1/9/20241 hour, 12 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Schöne Bescherung!!

Ehe Burkhard und Sven unterm Tannenbaum verschwinden, mussten noch ein paar Sachen geklärt werden. Zum Beispiel sollte das „Hurensohn-Gate“ geschlossen werden, das Sven neulich bei Jogo live in Moers leichtfertig aufgestoßen hatte. Außerdem ist der anstehende Jahreswechsel natürlich auch der passende Rahmen, um schwedisches Weihnachtsgebäck zu probieren, von Ausflügen ins Weltall zu träumen, an die DDR-Oberliga zurückzudenken oder eure Geschichten und Gedichte vorzulesen. Was für eine schöne Bescherung vorm Heiligen Abend. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln (ausverkauft)/28.01. Bielefeld/18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Matthias, Christoph und Sonja, Carsten, Frank, Josef, Wiebke, Robert, Christoph und Silka, Jan-Bernd, Daniel, Leve und Maren, Stefan, Mutlu, Stefan, Matthias und Britta, Sigurd, Martin, Christoph, Arndt und Tanja, Lothar, Carsten, Marion, Florian, Ralph, Andreas, Maurice, Martin, Ralf, Stefan, Marius, Lars, Renato, Benjamin, Eva, Wolfram, Björn, Jörg, Andre, Falk, Frank, Christoph, Knut, Bernd, Olaf, Jost, Stefan, Torsten, Heiko.
12/19/20231 hour, 29 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Tiger, Ente, Kobra und Co. Teil 2

Fußballgeschichte von, mit und über Willi Lippens – es gab schon kompliziertere Aufgaben für Sven und Burkhard. Die Jogadores im Bollwerk von Moers haben sich jedenfalls auf einer Skala von infantilem Gelächter bis wissendem Grinsen sehr geschmeidig bewegt. Und es gab ja auch nicht nur den Willi auf die Ohren: Auch Bulle Roth und Tiger Effenberg bekamen ihren Platz in der Live-Show. Der Bulle, weil er trotz seiner großartigen Tore und Erfolge immer ein Muster an Bescheidenheit geblieben ist. Und der Tiger, weil er wegen seiner Tore und Erfolge jeden Höhenflug rigoros ausgekostet hat. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln (ausverkauft)/28.01. Bielefeld/18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Philipp, Raphael, Steffen, Dirk, Lothar, Marco, Cornelia, Jörg, Claudia, Ralf, Benjamin, Stefan, Tobias, Ingo, Clemens, Torben, Florian, Armando, Thomas, Ingeborg, Marcel, Andreas, Roland, Marcus, Michael, Dirk, Dennis, Daniel, Ferdinand, Nils, Joachim, Norbert, Tim, Kai, Werner, Thomas, Christian, Ralf, Stefan, Dirk und Tanja, Henning, Frank, Carsten, Karsten, Matthias, Christoph und Sonja, Carsten, Frank, Josef, Jochen, Dirk.
12/12/20231 hour, 6 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Tiger, Ente, Kobra und Co. Teil 1

Es gab mal eine Zeit, da waren Fußballer stolz und froh, wenn sie von den Fans einen tierischen Spitznamen verpasst bekamen. Berti Vogts wurde so zum Terrier und Lew Jaschin zur schwarzen Spinne. Einer jedoch stach aus dem zoologischen Ensemble in kurzen Hosen heraus: Wille „Ente“ Lippens, einer der besten, dreistesten und lustigsten Außenstürmer seiner Zeit und ein brillanter Geschichtenerzähler dazu. Burkhard und Sven haben sich unter anderem mit der Karriere der berühmtesten Ente aller Zeiten beschäftigt und dabei festgestellt: Willi Lippens hatte in seinem Leben nicht nur Grund zu lachen. Freut euch also auf Teil 1 der Live-Show aus dem Bollwerk in Moers, die allen Anwesenden tatsächlich tierisch Spaß gemacht hat. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf (ausverkauft)/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln (ausverkauft)/28.01. Bielefeld/18.03. Kleve/19.03. Coesfeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Literatur: Holger Jenrich: „Borussia Mönchengladbach – Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten“, Klartext-Verlag 2023 Danke an die Supporter dieser Folge: Frank, Mario, Stefan, Jorin, Silvia, Bjorn, Sandro, Carsten, Holger, Jürgen, Florian, Martin, Sven, Maik, Daniel, Michael und Anna, Mario, Karsten, André, Franz, Stephan, Sven und Lena, Salvatore, Alexander, Sebastian, Torsten, Harry, Josef, Fabian, Andreas, Holger, Hannah, Christoph, Armando, Thomas, Ingeborg, Marcel, Andreas, Roland, Marcus, Michael, Dirk, Dennis, Daniel, Ferdinand, Jörg, Christian, André, Christian, Maurice, Michael, Jens, Michael, Jörn, Stefan, Matthias, Martin, Markus, Guido, Carsten, Philipp, Stefan, Bernd, Kreuz-Apotheke, Dirk, Martin, Andreas, Cindy, Ra8ner, Lars, Michael, Benjamin, Stefan, Guido, Philipp.
12/5/202355 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Ikonen: Hennes Weisweiler, Teil 3:

11/28/202359 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Ikonen: Hennes Weisweiler, Teil 2

Wäre es nicht hinlänglich bekannt, dass Sven seine Fußball-Liebe an einen ehemals bedeutenden Club seiner Heimatstadt verschleudert hat, könnte man nach der zweiten Ikonen-Folge über Hennes Weiler annehmen, dass da zwischen der Borussia und dem Sven was an den Start gebracht werden könnte. Aber: Die 60er und frühen 70er Jahre am Niederrhein waren fußballerisch einfach auch so betörend, dass man den Verstand verlieren konnte. Die Fohlen stürmten in die Herzen von Fußball-Fans auf der ganzen Welt. Auch in Israel übrigens. Bei einem Spiel, das Weisweiler unbedingt wollte, und das für einen größeren Schritt zur Aussöhnung sorgte als viele Jahre Fingerspitzen-Diplomatie in Tippelschritten. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" ab Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln (ausverkauft)/28.01. Bielefeld/24.04. Osnabrück/22.05.Krefeld/ 24.05. Wuppertal, 28.05.Bonn Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Mike und Carolin, Bernd und Esther, Daniel, Stefan, Georg und Dorothea, Stefan, Martin, Andreas, Matthias und Britta, Sigurd, Christoph, Raphael Dominik, Arndt und Tanja, Carsten, Peter, Josef, Bruno, Serge, Jörg, Patrick, Georg, Torsten, Lars, Hans-Peter, Michael, Markus, Jörg, Claudia, Klaus, Roland, Sven, Jens, Michael, Andreas, Markus, Andreas, Jochen, Oliver, Sven, Christine, Lothar, Carsten, Peter, Frank-Peter, Nicole.
11/21/202355 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Ikonen: Hennes Weisweiler, Teil 1

Hätte es die elf Jahre währende Beziehung zwischen Hennes Weisweiler und Borussia Mönchengladbach nicht gegeben, dann hätte Burkhard sein Herz ziemlich sicher an einen anderen Verein verschwendet. Denn ohne den kauzigen Berserker, Bessermacher und Visionär wäre Mönchengladbach womöglich nie auf der Bundesliga-Landkarte aufgetaucht. Und auch für Sven wäre aller Liebe Anfang vielleicht ein bisschen komplizierter gewesen, denn als Sven zum ersten Mal „Effzeh!“ rufen konnte, hatte Weisweiler die Kölner gerade zum Double geführt. Höchste Zeit also für die zweite Folge der Ikonen-Reihe bei Jogo Bonito. Über einen Mann, der die Stars gleichermaßen verehrte und rasierte, der Vollgasfußball forderte und genauso auch lebte. Viel Spaß mit dem „Pionier aus Lechenich“, dem ersten von drei Teilen über das außergewöhnliche Leben von einem der wichtigsten deutschen Fußballtrainer: Hennes Weisweiler. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld/ uvm. Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Danke an die Supporter dieser Folge: Carsten, Klaus, Dirk und Tanja, Henning, Jörg, Carsten, Ute und Hans-Joachim, Frank, Josef, Carsten, Christoph und Sonja, Torsten, Wiebke, Christoph und Silka, Andreas, Thomas, Robin. Christiane, Frank, Martin, Dirk, Jochen, Tuna, Roland, Uwe, Florian, Jörg, Peter.
11/14/202357 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Die großen Wasserträger: eine kleine Kulturgeschichte

Natürlich führt bei diesem Titel kein Weg an Herbert „Hacki“ Wimmer vorbei. Auch nicht an Hans-Georg „Katsche“ Schwarzenbeck, denn für diese beiden Spieler ist der Begriff „Wasserträger“ ja vor fast fünf Jahrzehnten zu neuem Leben erweckt worden. Burkhard nimmt euch also mit auf eine Zeitreise zu großen Spielen der 70er Jahre, in denen die Wasserträger für kurze Zeit ins Rampenlicht durften, obwohl sie sich darin gar nicht mal so wohl fühlten. Apropos: Wohlfühlen. Burkhard hat diese Folge allein absolviert, weil Sven aus familiären Gründen dieses Mal aussetzen musste. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld/ uvm Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Link zum neuen Wattenscheid 09-Video: https://www.youtube.com/watch?v=59fYRyGW0rw Vielen Dank an die Supporter dieser Folge: Florian, Martin, Sven, Daniel, Maik, Michael und Anna, Elisabeth, Stefan, Karsten, Salvatore, Czettritz und Neuhau, Sebastian, Sven und Lena, Jarin, Alexander, Sylvia, Fabian, Christoph, Josef, Amando, Ingeborg, Thomas, Andre, Roland, Carsten, Marko, Sven, Mutlu, Werner, Michael, Marcel, Ferdinand, Dirk, Joachim, Nils, Matthias, Andreas, Tim, Stefan, Maik und Manuela, Marcus, Udo, Bosse, Peter, Jörn, Dennis, Markus, Hilmar, Markus, Ralf, Jürgen, Cornelia, Jordi, Florian, Peter, Matthias, Bastian, Michael, Carsten, Dirk, Frank, Markus, Henning, Angelo, Armin, Thomad.
11/7/20231 hour, 10 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Einmal Frikandel special: Was von Jogo übrig blieb

Burkhard und Sven haben ja schon viel erzählt. Weit mehr als 100 Stunden haben sich die beiden über alle möglichen Facetten des Fußballs unterhalten. Doch gerade in den vergangenen Wochen haben sie immer wieder festgestellt: Es blieb nach der Aufnahme oft noch interessanter Stoff liegen; vorbereitet, aber nicht gesendet. Deshalb sind Burkhard und Sven auf ihre Restrampe geklettert und haben diese kleinen und großen Episoden zu einem schmackhaften Fußball-Imbiss zusammengefegt. So wie sich eine Frikandel ja auch aus höchst unterschiedlichen Zutaten zusammensetzt. Eine Folge also über die Unaufsteigbaren aus Kassel, den Fast-Meister aus Frankfurt, den Code Red für die Ulmer Spatzen und den größten Fehler in der beeindruckenden Vita eines Weltstars… Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld/ uvm Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Vielen Dank an die Supporter dieser Folge: Henning, Josef, Volker, Roger, Carsten, Christian und Birgit, Hartmut und Angela, Frank, Mike und Carolin, Gutekunst KG, Holger, Silvia, Joerg, Stefan, Martin, Gero, Jörg, Dirk, Johannes, Jürgen, Stefan, Martin, Guido, Claudia, Klaus-Jürgen, Dirk, Norbert, Daniel, Jan Stefan, Jörg, Marco, Ralf, Thorsten, Michael, Stefan, Alfred, Stephanie, Joachim.
10/31/20231 hour, 51 seconds
Episode Artwork

Drama, Baby! Live-Show Teil 2

Wenn Fußballspiele an einem einzigen Tor hängen, an nur einem richtigen oder falschen Moment, dann sprechen Burkhard und Sven auch bei ihrer Arbeit im Radio gerne von einem „Drama“. Tatsächlich sind Dramen im Fußball der perfekte Spiegel des „richtigen“ Lebens: Meistens wird dabei die Hoffnung des Menschen ad absurdum geführt, die Unwägbarkeiten und Launen des Fußballs beherrschen zu können. Deshalb stehen Fußball-Dramen im Mittelpunkt der zweiten Halbzeit beim BR-Podcastfestival in Nürnberg. Tausende Geschichten hätten hier erzählt werden können, über die Schalker an einem Nachmittag im Mai 2001, über die Bayern an einem Maiabend in Barcelona im ausklingenden 20. Jahrhundert. Aber wie immer haben sich Burkhard und Sven über das Erwartbare hinweggesetzt und erzählen dramatische Fußball-Episoden, die einerseits fast vergessen sind, andererseits von der Seele des Spiels berichten. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Vielen Dank an die Supporter dieser Folge: Arndt und Tanja, Christian, Serge, Sabrina, Carsten, Nicole, Lothar, Carsten, Thomas und Constanze, Andreas und Mechthild, Henning, Josef, Rolland, Carsten, Christoph, Peter, Tobias, Jonas, Quirin, Markus, Denis, Thomas, Wolfgang, Thomas, Ingo, Kai-Benjamin, Konstantinos, Markus, Ingo, Lars, Jens, Jürgen, Fabian.
10/24/202355 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Auswärtsspiel! Live-Show BR Podcast-Festival

Link zur Folge in der ARD-Audiothek: https://www.ardaudiothek.de/sendung/br-podcastfestival/12805959/ Burkhard hatte ein bisschen Bauchschmerzen, und Sven war auch schon mal lockerer. Der Grund: Das erste Auswärtsspiel von Jogo Bonito in Nürnberg, in einer Terra Incognita also, im Herzen des Frankenlandes, und dann noch mit einem inhaltlichen Ausflug in eine Zeit, in der selbst Burkhard noch nicht auf der Welt war. Aber es hat sich gelohnt. Das Wagnis Nürnberg und Franken war der Hammer. Denn in Nürnberg und Fürth hat vieles begonnen, was im deutschen Fußball gut und wichtig wurde. Höchste Zeit, sich an die große Zeit des „Glubbs“ und des Kleeblatts zu erinnern. Hier ist der Link zur neuesten Ausgabe von Jogo Bonito, in dieser Woche exklusiv und selbstverständlich kostenlos zu hören in der ARD-Audiothek. Viel Spaß dabei. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe Vielen Dank an die Supporter dieser Folge: Wiebke, Thomas und Valina, Christian und Karina, Stefan und Susan, Michael und Marion, Carsten, Henning, Dirk, Christoph und Silka, Heiner, Gunnar und Alexandra, Annette, Daniel, Lorenz, Andre, Michael, Sigurd, Matthias und Britta, Stefan, Martin, Josef, Mario, Jochen, Jan, Christian, Andreas, Benedikt, Carsten, Jan, Lasse, Cornelia, Dirk, Annette, Andreas, Klaus-Jürgen, Jan, Jens, Daniel, Alf, Florian, Christoph, Daniel, Jens, Maurice, Bernd, Martin, Andreas, Philipp, Thomas, Lucia, Jochen, Nicole, Ivo, Stephan, Sebastian, Erik, Thomas, Thomas, Christopher, Falk, Sascha, Malte, Bernhard, Peter, Ingo, Michael, Thomas, Jörg, Thomas.
10/17/20231 minute, 59 seconds
Episode Artwork

Fußball-ikonen: George Best, Teil 2

Er hatte eine Begabung, die Gottesfurcht erzeugen konnte. Er hatte Frauen, deren Zahl den menschlichen Verstand überschreitet. Und er soff mehr als sein Körper ertragen konnte. George Best, der in seinen besten Tagen als „Der fünfte Beatle“ gefeiert wurde, der erste Fußball spielende Popstar, der auch ein Popstar sein wollte. Der beste Fußballer Europas in den ausklingenden 60er Jahren. Eine Lebensgeschichte, die unter der Anteilnahme von 100.000 Menschen in Belfast zu Grabe getragen wurde, und die von Sven und Burkhard mit staunenden Augen und Ohren erzählt werden musste. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Vielen Dank an die Supporter dieser Folge: Dirk, Reinhold, Matthias, Axel, Stephan, Marcel, Andreas, Holger, Julius, Iris und Oliver, Carsten, Marcus, Ingeborg, Sascha, Hagen, Nils, Joachim, Ulrich, Maja, Carsten, Tim, Andreas, Michael, Mutlu, Dirk und Tanja, Stefan, Sandro, Matthias, Benjamin, Björn, Alexander, Freiherr Heinz-Gerd, Ewald Matthias, Bernd und Esther, Felix und Julia, Jochen, Josef, Ute, Cornelia, Jörn, Jörg, Stefan, Heiko, Christoph, Alexander, Dennis, Jürgen, Monika, Tanja, Thomas, Dennis, Heidi, Thomas, Rudi, Senthuran, Jens, Jens, Michael, Dieter, Stefan, Martin, Carsten, Stefan, Lasse, Alfred, Simon, Martin, Wolfgang, André, Tino, Manuel, Lars, Simon, Martin, Eren, André, Claudia, Ryan, Leon, Maximilian, Heike, Markus, Peter, Markus, Lars, Wieland, Bartholomä, Lars, Matthias, Michael, Markus, Marco, Torsten, Frank, Volker, Dietmar, Armando, Gerd, Peter.
10/10/202359 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Fußball-Ikonen: George Best Teil 1

Ihr habt es ja so gewollt. Immer wieder landete folgender Wunsch im Postfach von Jogo Bonito: „Macht doch bitte mal eine Folge über George Best…“ Burkhard und Sven haben’s versucht, wirklich. Das Problem war nur: Eine Folge hat nicht gereicht. So schillernd, aufregend, einmalig, traurig und tragisch war das kaum 60jährige Leben dieses Nordiren, den viele Kenner bis heute für den besten Fußballer aller Zeiten halten. Hier nun die Geschichte, die in Belfast beginnt und in Belfast endet, die dazwischen unzählige Betten zerwühlt, Abertausende Flaschen Whiskey und Wodka vernichtet und ihren großen Trost einzig aus dem Spiel der Spiele zieht. Kaum einer hat dieses Spiel so virtuos gespielt wie der Belfast Boy im Trikot von Manchester United. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Vielen Dank an die Supporter dieser Folge: Frank, Carsten, Stefan, Silvia, Torsten, Florian, Sven, Michael und Anna, Roland, Dirk, Rückenwind, Ansgar, Michael, Stephan, Anne, Benedikt, Cornelia.
10/3/202349 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Um ein Haar fehlte nicht viel

Diese Überschrift ist natürlich irreführend und nichts anderes als eine weitere, fragwürdige Wortspielerei. In Wahrheit kehren Burkhard und Sven in die vorhergehende Folge zurück. Sie erzählen die mehr als 20 Jahre alte Fast-Erfolgsgeschichte von Bayer Leverkusen zu Ende und beenden die Bundesligaträume eines kleinen Dorfes in der Westpfalz. Außerdem ist endlich mal wieder Zeit für Hausmusik. Genauer gesagt: Für Büßermusik zur Blockflöte… Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Vielen Dank an die Supporter dieser Folge: Andreas und Mechthild, Thomas und Constanze, Matthias, Martin, Sebastian, Antje, Roland, Christoph, Frederik.
9/26/202353 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Fast beinahe um Haaresbreite

Ist das Scheitern immer eine Niederlage? Nicht, dass Sven und Burkhard eine philosophische Frage von diesem Ausmaß beantworten könnten. Aber: Mit Niederlagen kennen die beiden sich aus. Und für ihre neue Folge haben sie sich nun zwei Vereine herausgepickt, die, jeder für sich, eine Geschichte ohne Happy End erzählen, aber trotzdem und vielleicht auch gerade deswegen eine Menge über den Fußball. Seine Träumer und seine Tränen. Es geht also um Leverkusen und Alsenborn. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Vielen Dank an die Supporter dieser Folge: Maria, Dieter, Matthias, Wiebke, Robert, Carsten, Stefan, Sigurd, Matthias und Britta, Arndt und Tanja, Sabrina.
9/19/202345 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Saalwette, Ballonseide und C64 Teil 2

Und noch ein Sprung hinein in die 80er Jahre: Auch der zweite Teile von Jogo Bonito live aus der Zeche Carl ist beste Unterhaltung und Werbung für einen Fußball und für Fußballer aus einer entfernten Zeit, die die meisten Hörerinnen und Hörer noch sehr konkret nachfühlen können. Apropos Werbung: Sven und Burkhard haben sich dieses Mal auch um besondere TV-Werbung aus der 80ern gekümmert, außerdem wird ein unerschrockener Verteidiger abgefeiert, ein Stürmer fast ohne Schmerzen, und natürlich wird die Saalwette eingelöst, die Sven im ersten Teil recht eindrücklich verloren hatte. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Vielen Dank an die Supporter dieser Folge: Harry, Joachim, Dirk und Tanja, Stefan, Mutlu, Rainer, Carsten, Heinz-Georg, Christoph und Silka, Maurice, Carsten, Dirk, Wieland, Michael.
9/12/202356 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Saalwette, Ballonseide und C64 - Die 80er (live)

Sven und Burkhard haben sich schockverliebt, wie man heute in besseren Fußballkreisen gerne sagt. Die Zeche Carl in Essen ist zum neuen Sehnsuchtsort geworden. An einem unvergesslichen Sommerabend fühlte sich Burkhard kurz wie Frank Elstner und Sven wie der Baustellenbagger, der in jeder Wetten dass…-Folge auftauchen musste. Das Publikum wurde mit einer Saalwette herausgefordert, obwohl es eine Open-Air-Veranstaltung war. Kurz: Es war herrlich und nostalgisch und wie immer am Rande des guten Geschmacks. Ach so: Es ging eigentlich und selbstverständlich um die 80er Jahre, im Fußball und im Fernsehen und im Allgemeinen. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Fabian, Sebastian, Sven und Lena, Carsten, Karsten, Jan und Tanja, Michael und Anna, Sven, Florian, Frank, Holger, Jörg, Silvia, Stefan, Michael, Cornelia, Stefan, Joachim, Wolfgang.
9/5/202355 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Wild und sexy - Die 70er/Teil 3

Burkhard erzählt im vorerst letzten Ausflug in die 70er Jahre, wo der Frosch die Locken und die Kippen in den Socken hatte. Sven dagegen hat sich Hals über Kopf verliebt. In eine Maus. Walter Frosch, Kevin Keegan und dazu noch Norbert Nigbur, der bei Schalke einst fest im Sattel saß und trotzdem schon zu aktiven Zeiten darum kämpfen musste, nicht vergessen zu werden. Wunderbare Anekdoten, bizarre Geschichten und natürlich auch wieder Liedgut am Rande der illegalen Bewusstseinserweiterung. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 15.11. Moers im Bollwerk https://pistor.ticket.io/xsb83t7k/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Andreas und Mechthild, Thomas und Constanze, Ralph, Carsten, Gerhard und Christiane, Fair WerbeGrafik, Klaus, Markus, Thorsten, Klaus-Jürgen, Werner, Jürgen, Lars.
8/29/202350 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Wild und sexy - Die 70er/Teil 2

Burkhard und Sven lieben die 70er. Wegen der Farben und wegen der Musik, und wegen des Fußballs, der damals anders aussah und sich anders anfühlte. Natürlich war nicht alles wild und sexy, wie es der Titel dieser Zeitreise suggeriert, aber der Fußball und mit ihm das Leben besaßen an guten Tagen einen gemeinsamen Puls. In dieser Folge erzählt Burkhard von einem Fußballer mit einem besonderen Nachnamen, den er bald gegen einen anderen Nachnamen eintauschte, um damit zum Multimillionär zu werden. Sven beschäftigt sich mit „seiner“ einzigen Meisterschaft, die ihm als Kölner jemals vergönnt war, und die es um den Bruchteil von drei Toren beinahe nicht gegeben hätte. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Jorin, Matthias und Britta, Martin, Sigurd, Arndt und Tanja, Reinhold, Thomas, Mutlu, Carsten, Christian, Sabrina, Udo, Achim, Uwe, Martin, Frank, Dirk, Steffen, Christoph, Jörg, Fabian, Florian, Björn, Uschi, Christoph, Tobias, Eckhard, Ben, Dominik, Tobias, Volker.
8/22/202350 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Wild und sexy: Die 70er

Burkhard und Sven haben ihre Trennung überwunden. Nach siebenwöchigem Jogo-Zölibat geht’s jetzt natürlich gleich um Sex. Ist ja klar. Und um verrückte Kerle. Und um Musik. Und um die 70er. Und um ein Thema, das eigentlich woanders verhandelt werden sollte als bei Jogo Bonito. Manchmal spielt das „Eigentlich“ aber keine Rolle. In jedem Fall werdet ihr neue Facetten der Kremers-Zwillinge kennenlernen und die atemberaubende Biografie von einem Typen, der alles mitbrachte, um ein Superstar der 70er zu werden, und der am Ende nicht mehr als eine tragische Fußnote der Fußball-Geschichte wurde. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 30.11.2023 in Bochum https://pistor.ticket.io/ucbakvfn/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Postadresse: 190a GmbH/z.Hd. Jogo Bonito/Aachener Straße 233-237/50931 Köln Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Sven Pistor: Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Tobias, Carsten, Stefan, Ansgar, Frank, Matthias, Sebastian, Christian, Daniel, Stefan, Thomas, Uwe, Dirk und Tanja, Thomas, Wiebke, Torsten, Carsten, Christoph und Silka, Stefan.
8/15/20231 hour, 10 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Come back, Jogo!

Burkhard ist zurück. Sven auch. Aus dem Urlaub. Beide haben sich auch schon gesehen. Burkhard sehr erholt, Sven ziemlich gestresst. Denn während der Eine gerade von der Insel zurück ist, hat der Andere schon wieder alle Hände voll zu tun. Und weil Svens Tage auch weiterhin nur 24 Stunden haben, gibt es noch einmal einen literarischen Koffer, gepackt mit luftig-leichten Geschichten von Burkhard und von den Jogadores. Kann man sich dran gewöhnen, muss man aber nicht. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 30.11.2023 in Bochum https://pistor.ticket.io/ucbakvfn/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Sven Pistor: Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Dirk und Nicole, Stefan, Markus, Joachim, Jörg, Frank, Carsten, Bernd und Esther, Dirk, Michael, Roland, Peter, Fabian, Sven und Lena, Hannah, Torsten, Sebastian, Karsten, Michael und Anna, Sven, Florian, Oliver, Damaris, Jörn, Nicole, Markus, Jochen, Cornelia, Daniel, Andreas.
8/8/202352 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Leichtes Sommergepäck VI

Der Urlaub ist fast vorbei, die letzte Schulferienwoche in Westen läuft und bevor Sven zur letzten Fahrradtour des Sommers aufbricht, hat er noch ein kleines Gepäcke für euch verschürt. Kaum zu glauben, dass Burkhard und Sven in zwei Wochen wieder eine gemeinsame Folge aufzeichnen. Es gibt ja so viel zu erzählen... Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 30.11.2023 in Bochum https://pistor.ticket.io/ucbakvfn/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Sven Pistor: Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Silvia, Stefan, Carsten, Andreas und Mechthild, Thomas und Constanze, Stefan, Maurice, Holger, Stefan.
8/1/202324 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Leichtes Sommergepäck V

Das Essen ist in der Regel furchtbar, das Bier schmeckt so wie es heißt, nämlich Spitfire oder Bombardier, der Rest ist viel zu teuer, und trotzdem zieht es Burkhard immer wieder auf die Britische Insel. Einmal im Jahr mit seinen besten Freunden, in diesem Sommer mit seiner Familie und für die Jogo-Folge noch einmal in Gedanken und Büchern. Eine weitere Folge mit unglaublichen, aber wahren Episoden aus großen und kleinen Fußballstadien. Sex, Drugs and Rock ‚n‘ Roll und das englische Königshaus – Burkhard lässt nichts unversucht, die Zahl der Jogo-Hörer in astronomische Höhen zu treiben. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 30.11.2023 in Bochum https://pistor.ticket.io/ucbakvfn/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Literaturtipps (Hupe goes Britain II): J.L. Carr: Wie die Steeple Sinderby Wanderers den Pokal gewannen (dt. Erstauflage 2017, DuMont Buchverlag, Köln) Stan Bowles: The Autobiography (2004, orionbooks) Tipps allgemein: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Sven Pistor: Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Martin, Nick, Jörg, Stefan, Dirk, Ivo, Arndt und Tanja, Sabrina, Vera, Frank, Thomas und Constanze, Carsten, Andreas und Mechthild.
7/25/202335 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Das erholte Sommergepäck IV

Ziemlich durchnässt, aber glücklich und erholt ist Sven aus Schweden zurückgekehrt. Im Gepäck ein paar dürre Zander, ein schlimmes Fußballspiel des IFK Göteborg und drei Geschichten zwischen Liebe und Verzweiflung. Viel Spaß mit Svens Sommergepäck! Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 30.11.2023 in Bochum https://pistor.ticket.io/ucbakvfn/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Tipps: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Christoph und Silka, Wiebke, Stefan, Carsten, Michael, Karsten, Volker.
7/18/202333 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Das very britische Sommergepäck III

Burkhard und seine Familie bereisen in diesem Sommer die Britische Insel. Und obwohl die Inselbewohner ja in den vergangenen Jahrzehnten nichts unversucht ließen, um die Unterschiede zum europäischen Festland zu betonen, hat sich Burkhard in dieser Folge vorgenommen, die größte Gemeinsamkeit zu feiern: Die Liebe zum Fußball. Deshalb erzählt er von unglaublich komischen, skurrilen Dingen auf und neben englischen Fußballplätzen, die so vielleicht nur auf der anderen Seite des Kanals geschehen. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 30.11.2023 in Bochum https://pistor.ticket.io/ucbakvfn/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Tipps: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Andreas, Peter, Joachimim, Vera, Michael und Katja, Harry, Carsten, Srefan, Dirk und Tanja, Thorsten, Marco, Christian.
7/11/202339 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Das durchnässte Sommergepäck II

Pistor - alleine irgendwo zwischen Zandern, Dauerregen, LR Ahlen und Ansgar Brinkmann. Svens leichtes Gepäck kommt heute etwas durchnässt daher, denn der schwedische Sommer fällt derzeit buchstäblich ins Wasser, doch das ist egal solange die großen Fische noch beißen… Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 30.11.2023 in Bochum https://pistor.ticket.io/ucbakvfn/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Tipps: Sven Pistor/Wolfgang Overath Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet//Gebundene Ausgabe –Erscheint 13. September 2023 - Vorbestellung u.a. bei Amazon Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Tobias und Martina, Holger, Stefan, Silvia, Carsten, Carsten, Florian, Sven, Michael und Anna, Bernd und Esther, Roland, Karsten, Christian, Stefan, Kerstin, Nikolaus, Sandro, Michael.
7/4/202326 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Das leichte Sommergepäck I

Hupe – allein in der Küche. Die Maßgabe waren 15 bis 20 Minuten. Hatte Sven gesagt und Burkhard gleich missachtet. Gab aber auch so viel zu erzählen. Über Italien, über Fußball in Italien, über Literatur mit Fußball in Italien und über Jogo Bonito. Eine Folge, leicht wie ein Sommerwind, der über die toskanischen Hügel streicht. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 30.11.2023 in Bochum https://pistor.ticket.io/ucbakvfn/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Tipps: Das Wunder von Castel di Sangro Joe McGinniss Erste Ausgabe 1999 Kiepenheuer & Witsch Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Tobias und Martina, Holger, René und Astrid, Thomas und Constanze, Carsten, Andreas und Mechthild, Frank, Mareike, Josua, Martin, Ingo, Frank, Matthias.
6/27/202337 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Die Zeugen Bonitos und die Eintagsfliegen II

Was tun, wenn man ein Geschenk geschenkt bekommt, dass man eigentlich gar nicht geschenkt bekommen möchte? Wenn gerade kein Schrottwichteln ansteht, dann ist die hohe Kunst der Improvisation gefragt, die Sven zweifellos beherrscht, weil er sie beherrschen muss. Im zweiten Teil der Live-Show in der St. Barbara-Kirche in Köln-Ehrenfeld geht es weiterhin um Eintagsfliegen und One-Hit-Wonder der Fußballgeschichte. Allerdings mehren sich die Dissonanzen zwischen Sven und Burkhard, und die Tonart wechselt immer wieder zwischen Moll und Dur. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 30.11.2023 in Bochum https://pistor.ticket.io/ucbakvfn/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Link Fortuna Köln feiert den Aufstig 1973 https://www.youtube.com/watch?v=bMQnTjtJf5c Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Holger, Thomas, Dirk, Ralf, Sascha, Gary, Daniel, Thomas, Ante, Carsten, Iris, Robert, Stefan, Mario, Denise und Elmar, Sigurd, Matthias und Britta, Martin, Arndt und Tanja, Carsten, Stephan, Sylvia, Sabrina, Andreas, Timo.
6/20/202350 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Die Zeugen Bonitos und die Eintagsfliegen

Eine Kirche, bis auf den letzten Platz besetzt. Eine Gemeinde, die sich scheckig lacht. Zwei Laien-Prediger, die mit Ovationen gefeiert werden – Jogo Bonito im Frühsommer 2023 oder der Einzug in eine neue Dimension der Freude. Burkhard und Sven und fast 300 Fans haben fast zwei Stunden lang zusammen gelacht, geschwitzt und gestaunt. Ein Abend mit überraschenden Erkenntnissen. Aus dem Leben der dänischen Eintagsfliege oder dem von Erich „Circa“ Ribbeck. Hier kommt die erste Halbzeit, nächste Woche dann die zweite. Ganz sicher mehr als nur ein Fliegenschiss. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live": 14.10.2023 BR-Podcastfestival Nürnberg https://podcastfestival.ticket.io/u1a6kh17/167tss/ 30.11.2023 in Bochum https://pistor.ticket.io/ucbakvfn/ Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Link Fortuna Köln feiert den Aufstig 1973 https://www.youtube.com/watch?v=bMQnTjtJf5c Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Sebastian, Matthias, Lothar, Ralf, Wolfsgang, Markus, Stefan, Ingo, Stefan, Norbert, Holger, Florian, Thomas, Dirk, Ralf, Sascha, Gary, Daniel, Thomas, Marius, Gunal, Christoph und Silka, Frank, Carsten, Wiebke, Bruno, Robert, Stefan, Mario, Johannes, Timo.
6/15/202350 minutes
Episode Artwork

Pokalfinale a.D. oder adé oder A.D.

Das Pokalfinale ist Geschichte. Zum Glück nur eine von vielen in der faszinierenden Historie des DFB-Pokals. Sven war übrigens in Berlin und ist mit vielen tollen Liedern und einer furztrockenen Geschichte nach Hause zurückgekehrt. Burkhard hat während des Endspiels nur kurz aus seinen Büchern aufgesehen. Viel interessanter fand er das erste Finale in Berlin nach dem Zweiten Weltkrieg, mit all seinen Brüchen und Albernheiten. Uerdingen holt den DFB-Pokal – so einen Satz würde heute selbst der Grotifant nur unter dem Einfluss von faulen Gasen oder Ausreden zustande bringen. Genauso die Geschichte der Hertha-Bubis, die es schafften in Berlin zu bleiben und ein Finale zu spielen. Der großen Hertha war das nie vergönnt. Oder erinnert ihr euch an Lajos Detari? Ein blonder Ungar, der die Eintracht einen Sommer lang träumen ließ. Ja, der Pokal. Echt prickelnd, auch ohne bunte Brause. Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 22.8.2023 in Essen Zeche Carl: https://zechecarl.reservix.de/p/reservix/event/2105666 Ticket-Link für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io 23.01.Düsseldorf/24.01. Dortmund/25.01. Essen/26.01. Köln/28.01. Bielefeld Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Deutsche Pokalgeschichte seit 1935 von Matthias Weinrich und Hardy Grüne //Agon Verlag Link Bochum vs.Frankfurt a là Verstehen Sie Spaß: https://youtu.be/irx6ZdfzqfI Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Holger, Carsten, Martin, Florian, Sven, Michael und Anna, Karsten, Carsten, Klaus, Torsten, Sven und Lena, Sebastian, Hannah, Fabian, Peter, Julian, Roland, Michael, Joachim, Andreas, Dirk, Dietmar, Dennis, Martin, Achim, Martin, Maurice, Guido, Dirk, Thomas, Martin, Torsten, Marco, Stefan, Cornelia.
6/6/20231 hour, 22 minutes
Episode Artwork

Alles nur geträumt? Von Kakerlaken und anderen Pokalgeschichten

Burkhard und Sven teilen dasselbe Schicksal: Ihre Mannschaften werden vermutlich nie wieder irgendwas gewinnen. Früher haben der VfL und der Effzeh noch was gewonnen. Weil sie noch Endspiele erreichten. Pokal-Endspiele. Manchmal hätten die beiden Klubs das besser nicht getan, denn in einem Pokalendspiel ist die Fallhöhe gewaltig. Wer ein großes Spiel gegen einen kleinen Verein verliert, der ist ein Depp, selbst wenn er nicht aus Nürnberg kommt. Und darum geht es also vor dem Pokalfinale zwischen Frankfurt und Leipzig: Um erträumte und erlebte Sternstunden im Pokalendspiel. Nicht in Mönchengladbach oder Köln, sondern in Offenbach und Hannover oder in Preston. Eure und unsere Geschichten als Vorspiel zum Endspiel in Berlin. Viel Spaß! Unterstützt gerne diesen Podcast IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 22.8.2023 in Essen Zeche Carl: https://zechecarl.reservix.de/p/reservix/event/2105666 Tickets für Svens Bühnenprogramm "Reinste Fußballerotik" im Januar 2024 unter: www.pistor.ticket.io Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Holger, Carsten, Stefan, Gunal, Michael Klaus, Dietmar, Michael, Lucia, Thomas, Martin, Dirk, Björn, Klaus-Jürgen, Ralf, Daniel, Christoph, Armando, Christian.
5/31/20231 hour, 5 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Jogo Bonito liegt 24 Stunden auf Eis!

5/30/20231 minute, 27 seconds
Episode Artwork

True Crime - Fußballer im Knast

Da Sven und Burkhard ja (fast) alles tun, um Jogo Podcast nicht nur zum besten und beliebtesten Fußball-Podcast der Welt zu machen, sondern auch zum meistgehörten, greifen sie dieses Mal in die Trickkiste. „True Crime“ – oder Fußballer im Knast springt auf den Podcast-Hype über ungewöhnliche Verbrechen, mysteriöse Kriminalfälle und kuriose Kavaliersdelikte auf. Und siehe da: Im Profifußball spiegelt sich auch hier das Leben, dieses Mal mit all seinen Abgründen. Es geht um Raubüberfälle, kickende Knastbrüder, unglaubliche Räuberpistolen und gescheiterte Lebensentwürfe. Wie immer eine wilde Reise, manchmal mit einem guten Ende, manchmal aber auch mit einem traurigen. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 22.8.2023 in Essen Zeche Carl: https://zechecarl.reservix.de/p/reservix/event/2105666 Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Bernd und Esther, Stefan, Matthias und Britta, Sigurd, Arndt und Tanja, Thomas, Stephan, Stefan, Christopher, Carsten, Sabrina, Andreas und Mechthild, Thomas und Constanze, Thorsten, Benedikt, Martin, Jörg, Daniel, Andreas, Lars, Markus, Peter, Stefan, Wolfgang, Jörn, Henry.
5/23/202353 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Die Mikronauten - Pioniere der Reportage

Für Herbert Zimmermann war es das Wunder von Bern, für seinen ungarischen Kollegen György Szepesi bis zum Ende seiner Tage die Wunde von Bern. Das Endspiel der Fußball WM 1954 aus der Sicht von drei Reportern, denn Radio DDR schickte ja auch einen eigenen Mann ins Wankdorf-Stadion. Wer waren diese Männer, was war ihr biografischer Hintergrund, und welche Auswirkungen hatte ihre Finalreportage jeweils auf den Fortgang ihrer Karriere? Burkhard und Sven erzählen von den Anfängen der Radioreportage, über erste Stars, zweifelhafte Vorbilder und die manchmal abenteuerlichen Anfänge. Die Mikronauten waren die ersten „Sportsprecher“, die den Flug ins Ungewisse wagten. Mutig und unerschrocken wie die ersten Astronauten. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 22.8.2023 in Essen Zeche Carl: https://zechecarl.reservix.de/p/reservix/event/2105666 Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Michael Köhlmeier - Zwei Herren am Strand Carl Hanser Verlag, München 2014 ISBN 9783446246034 Gebunden, 256 Seiten, 17,90 EUR Peter Kasza Das Wunder von Bern 1954 Fußball spielt Geschichte be.bra Verlag, Berlin 2004 ISBN 9783898090469 Gebunden, 234 Seiten, 22,00 EUR Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Stefan, Carsten, Wiebke, Christian und Birgit, Christoph und Silka, Torsten, Frank, Bernd und Ester, Stefan, Matthias und Britta, Sigurd, Rainer, Ingo, Maik, Dennis, Briefmarke, Christian, Klaus, Denis, Dennis, Lars, Simon, Lars, Dirk, Sebastian, Jürgen, Hendryk, Dieter, Florian, Thomas, Nicole, Christian.
5/16/20231 hour, 7 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Vergessene Könige

Manchmal fühlen sich Sven und Burkhard wie Fußball-Archäologen. Wenn sie in sehr alten Zeitungen, schlechte sortierten Radio-Archiven, staubgetränkten Wälzern oder einfach im Netz unglaubliche und unerwartete Dinge zu Tage fördern. Und weil das so ist, haben sie sich auf den spannenden Trampelpfad durch das Tal der vergessenen Torschützen-Könige gemacht. Einer spielte in Oberhausen und war eigentlich Verteidiger, einer spielte in Gladbach und hatte einen berühmten Namen, und noch einer ließ lieber Tore sprechen als es selbst in deutscher Sprache zu versuchen. Und noch einer schließlich war der einzige Fußballer Europas, der aus Ungarn kam. Und er gehörte nicht zu jenen, die 1954 Fast-Weltmeister wurden. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 22.8.2023 in Essen Zeche Carl: https://zechecarl.reservix.de/p/reservix/event/2105666 Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag https://ruhrmuseum.de/ausstellungen/aktuell/mythos-und-moderne-fussball-im-ruhrgebiet https://www.amazon.de/WM54-Weg-Sieg-Fritz-Walter/dp/B08NCWQCYW/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=2RLY6S8W271WR&keywords=1954&qid=1683492029&s=instant-video&sprefix=1%2Cinstant-video%2C866&sr=1-1 Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Florian, Michael und Anna, Andreas, Roland, Klaus, Karsten, Mario, Sven und Lena, Fabian, Sebastian, Michael, Peter, Heiner, Martin, Martin, Reinhold, Dirk, Frank, Andreas, Sven, Stefan, Clemens, Cornelia, Andreas, Manfred, Michael, Christoph, Olaf, Thomas, Norbert, Reiner.
5/9/20231 hour, 13 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Grenzgänger in Memoriam: Heinz-Florian Oertel und Ernst Huberty

Sie waren grundverschieden, obwohl sie denselben Job hatten, dieselben Sportereignisse übertrugen und jeweils zu Fernsehlegenden in Deutschland wurden. Der Eine im Westen, der Andere im Osten. Ernst Huberty und Heinz-Florian Oertel. Die nüchterne Noblesse von Mr. Sportschau und die dampfende Deklamation des Tuchmachersohns aus Cottbus. Zwei Sportjournalisten mit einer großen Karriere, aber ganz unterschiedlichen Herangehensweisen. Und, obwohl es diese Parallele nicht mehr gebraucht hätte: Oertel und Huberty sind nun innerhalb von gerade einmal vier Wochen in hohem Alter gestorben. Für Sven und Burkhard jede Menge Gründe also, sich mit zwei schillernden Biografien zu beschäftigen, die auch viel über das Leben in Ost und West erzählen. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 22.8.2023 in Essen Zeche Carl: https://zechecarl.reservix.de/p/reservix/event/2105666 Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Ein Abend für Heinz Florian Oertel: https://www.youtube.com/watch?v=6WuaCUNE91I Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Markus, Thomas, Claudia, Torsten, Jens, Dirk, Frank, Christiane, Andreas, Jörn, Iris, Henning, Ute und Hans-Joachim, Andreas und Mechthild, Thomas und Constanze, Carsten, Michael, Jorg, Frank, Christian, Florian.
5/2/20231 hour, 15 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Die Pfeifen der Nation

Bedauerlicherweise ist es ja auch in den modernen Fußballzeiten so, dass Schiedsrichterentscheidungen oft mehr Fragen als Antworten produzieren. Vor allem das strafwürdige Handspiel hat sich zu einem nicht entschlüsselbaren Mysterium entwickelt. Immerhin hat es in der Geschichte der Schiedsrichterei immer auch Männer gegeben, denen der gesunde Menschenverstand näher lag als die knallharte Regelauslegung. Männer in Schwarz, die Fußball-Geschichte geschrieben haben, und als Persönlichkeit mit Humor und Sachverstand in Erinnerung geblieben sind. Walter Eschweiler, Pierluigi Collina, Rudolf Kreitlein oder Anders Frisk. Um diese Unparteiischen geht es in der neuen Jogo-Folge. Und um den einzigen Spielabbruch in der Geschichte der DDR-Oberliga. Und um verrückt anmutende Schiedsrichter aus Brasilien. Und um…, ach: Hört es euch einfach an. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 22.8.2023 in Essen Zeche Carl: https://zechecarl.reservix.de/p/reservix/event/2105666 Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Arndt und Tanja, Sabrina, Werner, Gunal, Ute und Hans-Joachim, Andreas und Mechthild, Thomas und Constanze, Henning, Jens, Maurice, Jan William, Marius, Martin, Christian, Rieke, Marco, Andreas, Sebastian, Henning, Daniel, Stefanie, Dieter.
4/25/20231 hour, 8 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Mensch Schiri!

Ein einziger deutscher Schiedsrichter durfte bislang ein Endspiel um die Fußball-Weltmeisterschaft leiten und kam zu dieser Ehre wie die Jungfrau zum Kinde. Rudi Glöckner aus Leipzig stand an einem brüllend heißen Junitag 1970 in der Mitte des Aztekenstadions von Mexico City und verlor vor Schreck und Aufregung erst einmal seine Pfeife. Ein britischer TV-Reporter verlor kurz darauf wegen Glöckner die Fassung und überhaupt verloren ja unzählige Mannschaften wegen unterirdischer Schiedsrichterleistungen. So jedenfalls wird die Geschichte der Männer in Schwarz noch viel zu oft erzählt. Burkhard und Sven haben sich nun vorgenommen, in einer Doppelfolge ein paar Geschichten vom 23. Mann zu erzählen, dabei möglicherweise für etwas mehr Verständnis zu sorgen und auf jeden Fall mehr Toleranz einzufordern. Denn: Ohne Schiri geht es nicht. Das ist heute so richtig wie früher, als dieser Slogan zu einer ambitionierten DFB-Kampagne gehörte. Seither hat sich die Zahl der Unparteiischen in Deutschland fast halbiert. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Tipps: Enzyklopädie des DDR-Fußballs, Hanns Leske, Verlag Die Werkstatt Fußball-Land DDR, Anstoß, Abpfiff, Aus, Hrsg. Frank Willmann, Eulenspiegel Verlag Football in the age of innocence - Football in the 70th "Der ganz große Traum" Spielfilm mit Daniel Brühl in der Hauptrolle aus dem Jahr 2011 Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Henning, Christoph und Silka, Wiebke, Thomas, Anke und Uwe, Stefan, Holger, Martin, Sigurd, Matthias und Britta, Josef, Carsten, Eckard, Stefan, Bernd, Christopher, Nils, Marco, Ulf, Philippe, Andreas.
4/18/20231 hour, 5 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Der DFB-Pokal: Die Sportfreunde Vestenbergspauli

Natürlich. Die erste Folge aus dem DFB-Pokal war der Stich ins Wespennest. Die Nacht im Ameisenhaufen. Der Sprung ins Fass ohne Boden. Und noch natürlicher: Auch nach der zweiten Folge über den deutschen Vereinspokal stehen Sven und Burkhard noch immer vor einem Dilemma: Dieser DFB-Pokal ist weiterhin kaum zu fassen. Trotzdem haben sie es versucht. Haben sich mit den größten Pannen der Bayern beschäftigt, stellen einen sehr unwahrscheinlichen FDGB-Pokalsieger aus der Frühzeit der DDR vor, klappern das alte Millerntor ab und verirren sich in den mannhohen Maisfeldern am Lotter Autobahnkreuz. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 13.6.2023 in Köln Kulturkirche Ehrenfeld: https://www.koelner-kartenladen.de/?page=selectevent&eid=90505&edid=0 Tipps: St. Pauli-Doku: https://m.youtube.com/watch?v=LamQFWQ1jCs Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Stefan, Helena und Marcus, Hannah, Dirk, Sebastian, Michael, Annegret, Fabian, Sven und Lena, Torsten, Simon, Carsten, Roland, Karsten, Bernd und Esther, Michael und Anna, Michael, Sven, Florian, Michael, Cornelia, Sascha, Jörn, Andreas, Christoph, Christoph, Norbert, Achim, Monika, Lars.
4/11/20231 hour, 5 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Der DFB-Pokal: Möglichst unmöglich

1000 und eine Geschichte gibt es aus dem DFB-Pokal zu erzählen, und jede hat ihre Berechtigung auf einen Platz bei Jogo Bonito. Burkhard und Sven mussten also bei ihrem ersten Pokal-Spezial ein paar kostbare Blüten aus einem riesigen Strauß herausziehen. Rudi Thömmes und Eintracht Trier, der atemlose Lauf der Sportfreunde Siegen, die Pokalhochburg Essen mit gleich zwei Erfolgen in den 50ern, epische Pokalsiege im Rudolf-Harbig-Stadion von Dresden – es ist wieder einmal ein wilder Ritt durch die Jahrzehnte geworden. Mit viel Musik, Herzschmerz und jeder Menge Überraschungen. Geht ja schließlich um den DFB-Pokal. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 13.6.2023 in Köln Kulturkirche Ehrenfeld: https://www.koelner-kartenladen.de/?page=selectevent&eid=90505&edid=0 Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Hanspeter, Lars, Heiko, Michael, André, Lasse, Jörn, Markus, Christian, Florian, Wolfgang, Stefanie, Roger, Holger, Daniel, Alexander, Stefanie, Alfred, Martin, Dirk, Daniel, Timo, Norbert, Michael, Daniel, Stefan, Steffen, Uschi, Joachim, Andreas und Britta, Olaf und Neomi, Mutlu, Florian, Sven, Michael, Michael und Anna, Thomas, Daniel.
4/4/202359 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Castaway – Helden im Abseits, Teil 2

Mittlerweile ist es ja so, dass Sven und Burkhard vom bemerkenswerten Club de Jogadores recht häufig auf die Sprünge geholfen wird. Nur deshalb haben sie sich ausführlich mit Joachim Benfeld beschäftigt, der mit dem KV Mechelen den Europapokal der Pokalsieger gewann. Übrigens auch, weil er bei Bayern München nicht glücklich wurde; das vielleicht als kleiner Trost für Julian Nagelsmann. Außerdem müssen sich Burkhard und Sven eingestehen, dass sie auch gerne so wie Rainer Rauffmann wären: mäßig talentierte Fußball-Vögel, denen die Fußballfans aber bedingungslos zu Füßen liegen, und die dabei wie Gott auf Zypern leben. „Castaway – Helden im Abseits“ geht also in die zweite Runde. Viel Spaß beim Staunen. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 13.6.2023 in Köln Kulturkirche Ehrenfeld: https://www.koelner-kartenladen.de/?page=selectevent&eid=90505&edid=0 Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Björn, Rainer, Mutlu, Aurora, Andreas und Mechthild, Thomas und Constanze, Markus und Birgit, Carsten, Sabrina, Florian, Heithus&Weber, Markus, Ingo, Jörg, Martin, Nicole, Annette, Sven, Martin, Jens, Marek, Claudia, Thomas, Kevin, Sebastian, Simon, Gero, Thomas, Christina, Dennis, Maurice, Matthias, Thorsten.
3/28/20231 hour, 4 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Castaway – Helden im Abseits

Sven, Burkhard und die stetig wachsende Zahl der Jogadores vereint ja die Freude am Abseitigen, am Unglaublichen und Komischen im Fußball. Deshalb wurde vielfach folgender Wunsch geäußert: Macht doch mal eine Folge über die Fußballer, die im Ausland total erfolgreich waren, die gleichzeitig in ihrem Heimatland kaum bekannt sind. Und weil echte Jogadores nicht nur fordern, sondern auch fördern, kamen zahlreiche Mails mit respektablen Hinweisen. Sven und Burkhard beschäftigen sich also mit einem Deutschen, der dreimal den Europapokal der Landesmeister holte, den aber kaum ein Mensch kennt, jedenfalls in Deutschland. Es geht um einen Mann aus Guinea, der in der DDR zu einem großen Star hätte heranreifen können, wenn die Staatsführung ihn nur gelassen hätte. Und es geht um einen Mann, der mit Guido Buchwald einmal Deutscher Meister wurde, um dann eines Tages ausgerechnet im Camp Nou von Barcelona das Spiel seines Lebens zu machen. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 13.6.2023 in Köln Kulturkirche Ehrenfeld: https://www.koelner-kartenladen.de/?page=selectevent&eid=90505&edid=0 Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Christoph und Silke, Thomas. Philipp, Robert, Stefan, Klaus-Jürgen, Sigurd, Matthias und Britta, Arndt und Tanja, Sabrina, Dominik, Dirk, Salvatore, Dirk, Mario, Kay, Roland, Damaris, Markus, Michael, Andreas.
3/21/202351 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Die Zasterzahlenzangengeburt

Im Arabischen gibt es viele geistreiche Sprichwörter. Eines davon lautet: „Sie haben die Katze zu Hause gelassen, um auf die Milch aufzupassen.“ Frei übersetzt bedeutet das so viel wie: „Sie haben den Bock zum Gärtner gemacht“, oder: „Sie haben den Präsidenten des 1. FC Köln und den Fußballboss des Saarlandes damit beauftragt, die Vereine für die Premierensaison der Bundesliga auszuwählen.“ Das klingt erst einmal lustig, bleibt aus heutiger Sicht natürlich unglaublich, ist aber nur eine von vielen aberwitzigen Possen, die die Geburtsstunde unserer Lieblingsliga prägten. Willkür, Ränkespiel, Egoismus, Intransparenz und Kaltschnäuzigkeit waren die zentralen Merkmale der sogenannten Findungskommission, deren Arbeitsnachweis noch Monate lang etliche Gerichte beschäftigte. Und doch kam sie dann im Spätsommer 1963 auf die Welt: Unsere Bundesliga. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 13.6.2023 in Köln Kulturkirche Ehrenfeld: https://www.koelner-kartenladen.de/?page=selectevent&eid=90505&edid=0 Ticketlink für Burkhards Lesung am 18.3.2023 in Siegen: Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss. Tickets & Karten | Kultur!Büro. Lÿz (lyz.de) Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Der Lese-Tipp zur Gründung der Fußball-Bundesliga: http://www.zeitspiel-magazin.de Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Dominik, Johannes, Ingo, Bernd, Andreas, Levent, Philipp, Peter, Till-Florian, Andre, Stephan, Jürgen, Benjamin, Michael, Torsten, Dirk, Jochen, Uwe, Thomas, Thomas, Christoph und Silka, Frank und Meike, Wiebke, Jochen, Carsten, Joachim, Michael, Carsten, Martina.
3/14/202355 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Zwischen Nierentisch und Profitum

Die Gründung der Fußball-Bundesliga war nichts anderes als eine sportpolitische Zangengeburt. Und schon die Befruchtung musste über einige Jahrzehnte hinweg durchgeführt und wiederholt werden. Denn die deutschen Fußball-Funktionäre waren in der Regel von jeglicher Fantasie befreite Laien, die auf den Amateursport setzten, weil sie sich nichts anderes vorstellen wollten oder konnten. Deshalb war der Fußball in Deutschland spätestens Anfang der 60er auf dem besten Weg in die internationale Zweitklassigkeit. Und hätte es nicht Menschen wie den Kölner Präsidenten Franz Kremer oder Bundestrainer Sepp Herberger gegeben, wer weiß: Vielleicht würde sich dieser Podcast heute mit Reitsport, Rudern, Rodeln oder irgendwas anderem mit „R“ beschäftigen. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 13.6.2023 in Köln Kulturkirche Ehrenfeld: https://www.koelner-kartenladen.de/?page=selectevent&eid=90505&edid=0 Ticketlink für Burkhards Lesung am 18.3.2023 in Siegen: Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss. Tickets & Karten | Kultur!Büro. Lÿz (lyz.de) Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Fabian, Carsten, Florian, Michael und Anna, Karsten, Felix und Julia, Klaus, Sven und Lena, Sebastian, Fabian, Andreas, Volker, Roland, Michael, Günal, Dirk, Uwe, Marcus, Ingo, Frank, Martin, Benjamin, Jochen, Cornelia, Stefan, Reinhard, Carsten, Oliver, Briefmarke;), Jochen, Thomas, Sebastian, Sebastian, Markus, Guido, Werner, Peter, Jörn, Dominik, Oliver, Patrick.
3/7/202353 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Diese eine Liebe…

Sie wollten nur das Beste, und manchmal haben sie es auch bekommen. Denn das Beste war mitunter gerade gut genug. Auf Schalke, Dortmund oder in Hamburg – im Präsidentensessel saßen mitunter Menschen, die ein Leben im Rampenlicht und damit in der Sonne suchten. Und der Fußball und die Bundesliga waren dafür das passende Vehikel. Den hochfliegenden Träumen folgte oft der Bankrott. Burkhard und Sven erinnern an Günter Eichberg, an Dr. „Gott“ Niebaum und an Dr. Peter Krohn. Alle waren und sind menschlich und fehlbar. Sonst wären sie keine Sonnenkönige geworden, und sonst würden wir uns vielleicht auch nicht mehr an sie erinnern. Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 13.6.2023 in Köln Kulturkirche Ehrenfeld: https://www.koelner-kartenladen.de/?page=selectevent&eid=90505&edid=0 Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Tipps: Link zum Tapie-Video: Doc Gynéco & Bernard Tapie - C'est beau la vie (Clip officiel) - YouTube Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Martin, Florian, Jürgen, Kirsten, Knut, Peter, Jonas, Wolfgang, Malte, Michael, Jordi, Mike, Ingo, Thomas, Michael, Ralph, Nick, Thomas, Alf, Carsten, Dieter, Waldemar, Dirk, Claudia, Michael, Achim, Jörg, Michael und Anja, Sabrina, Ulrich, Reinhold, Gunal, Oliver und Carsten.
2/28/20231 hour, 6 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Charmante Schwindler und begabte Blender

Burkhard und Sven haben ja stets ein Herz für Menschen, die ganz nah am Wahnsinn geparkt haben. Dazu zählen natürlich auch die Sonnenkönige der Liga. Deren Marotten und Millionen waren und sind der Stoff für skurrile Geschichten, die manchmal sonderbar, meistens aber wunderbar zu nennen sind. Geschichten von einem sehr kleinen Nürnberger Teppichhändler oder einem sehr großen Münchener Brathändl-Impressario. Und natürlich gibt’s auch in dieser Folge den Blick über den Tellerrand: einen Ausflug zum Puppenspieler von Marseille. Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 13.6.2023 in Köln Kulturkirche Ehrenfeld: https://www.koelner-kartenladen.de/?page=selectevent&eid=90505&edid=0 Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Tipps: Link zum Tapie-Video: Doc Gynéco & Bernard Tapie - C'est beau la vie (Clip officiel) - YouTube Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Christoph und Silka, Hans, Stefan, Matthias und Britta, Sigurd, Martin, Carsten, Jonas, Andreas und Krystyna, Arndt und Tanja, Jorg, Rainer, Daniel, Alexander, Andreas, Matthias, Dirk, Ralf, Matthias, Norbert, Uschi, Ingo, Tobias, Axel, Christoph.
2/21/20231 hour, 7 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Der Europapokal der Pokalsieger 1984 - 1999

Warum war der KV Mechelen in den späten 80iger Jahren eine Top-Adresse in Europa? Warum hat Lok Leipzig in der Saison 1986/87 „aus Scheiße Gold gemacht“ und zwar wortwörtlich? Und warum hielt Wynton Rufer es für äußerst unwahrscheinlich, dass Werder Bremen sein Endspiel gegen die AS Monaco gewinnen würde? Rätsel, die unser Leben über Jahrzehnte im Zwielicht der Ahnungslosigkeit dümpeln ließen, die aber nun von Burkhard und Sven, den beiden Putzerfischen der Fußballgeschichte, beherzt gelöst worden sind. Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 13.6.2023 in Köln Kulturkirche Ehrenfeld: https://www.koelner-kartenladen.de/?page=selectevent&eid=90505&edid=0 Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Carsten, Wiebke, Timo und Ulrike, Christoph und Silke, Hans, Christian, Jan, Marius, Jan, Jürgen, Dennis, Michael, Christian, Martin, Anne, Henning, Stefan, Daniel, Florian.
2/14/202350 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Der Europapokal der Pokalsieger 1979 -1984

Eigentlich sollte es nur ein kurzer Abstecher werden, doch inzwischen haben sich Burkhard und Sven im Europapokal der Pokalsieger häuslich eingerichtet. Zu schräg, zu schillernd, zu unerwartet und einzigartig ist die Geschichte dieses verschwundenen Wettbewerbs. Und um es direkt zu spoilern: Sie sind wieder nicht fertig geworden, weil es noch einen Feldweg nach Tiflis gab, einen Abstecher nach Aberdeen, weil es um das größte Spiel von Fortuna Düsseldorf geht, weil eben der Fußball in all seinen liebenswerten Facetten im Pokal der Pokalsieger leuchten und funkeln muss. Ticket-Link für "Jogo Bonito live" am 13.6.2023 in Köln Kulturkirche Ehrenfeld: https://www.koelner-kartenladen.de/?page=selectevent&eid=90505&edid=0 Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Wolfgang, Thorsten, Gero, Andreas, Rückenwind, Ingo, Jörn, Thomas, Nicole, Tino, Cornelia, Florian, Michael und Anna, Karsten, Peter und Tatjana, Torsten, Sven und Lena, Klaus, Michael, Sebastian, Roland, Michael, Deniz und Anna, Dirk, Michael, Andreas, Guido, Hendrik, Dieter und Monika, Florian.
2/7/202345 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Der Europapokal der Pokalsieger 1971 - 1977

Der Europapokal der Pokalsieger 1971 - 1977 Bevor Burkhard und Sven in die 70er abtauchen konnten, mussten sie noch eine Mutprobe bestehen: den Energie-Power-Mix-Drink Marke Eigenbau von Borussia Dortmund aus dem Jahr 1966. Live gemischt und verköstigt. Sollte damals wie heute die Konzentration und die Leistungsfähigkeit steigern. Konnten die beiden Jogadores auch gut gebrauchen, denn auch in der 70er Jahren hat der wunderbare Europapokal der Pokalsieger unglaubliche Blumen zum Blühen gebracht. Burkhard und Sven sind also mal wieder auf einer Zeitreise quer durch Europa unterwegs und erzählen Lustiges, Trauriges und Staunenswertes aus einer Zeit, in der Fußballer noch Wolfgang oder Jürgen hießen. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Tipps: Literatur: Matthias Weinreich: Der Europapokal, Band 1, 1955 bis 1974, Agon-Sportverlag Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Michael, Fabian, Gunnar und Alexandra, Carsten, Andreas, Mutlu, Henning, Florian, Michael und Anna, Karsten, Roland, Simon, Sebastian, Sven und Lena, Michael, Denise und Elmar, Kenny, Dirk, Andreas, Armin, Tobias, Stefan, Wiebke, Ralph, Ralf, Helena und Marcus, Sigurd, Matthias und Britta, Stefan, Christian und Karina, Wolfgang, Jürgen, Eva-Maria, Johannes, Erhard, Sebastian, Thomas, Elmar, Wolfgang, Thorsten, Andreas, Marcus, André, Jan, Ralph, Jochen, Stefan, Martin, Frank, Michael, Daniel, Matthias, Markus, Jens, Matthias, Jens, Ingo, Ulrich, Thorben, Torsten, Sven Hartmut, Marco, Roland, Peter, Mike, Cornelia, Daniel, Thomas, Volker.
1/31/202347 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Der Europapokal der Pokalsieger 1960 - 1967

Burkhard und Sven sind aus dem Winterschlaf zurück und sie hatten trotz räumlicher Trennung einen gemeinsamen Traum. Von einem Pokal, der irgendwie verloren gegangen ist, obwohl er so viele wunderbare Spiele und Geschichten hervorbrachte: der Europapokal der Pokalsieger. 39 Jahre lang gab es diesen Wettbewerb, der eine schwierige Geburt hatte, aber schnell zu Kräften kam. Mitte der 60er Jahre war es der Lieblingspokal der Bundesliga. Dreimal in Folge erreichten die deutschen Pokalsieger auch das europäische Endspiel. Aber natürlich erinnern Burkhard und Sven auch an Pelé, den König des Fußballs, der vor knapp drei Wochen von seinem Krebsleiden erlöst wurde, und dessen wunderbares Spiel diesem Podcast zu seinem Namen verhalf. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Tipps: Literatur: Matthias Weinreich: Der Europapokal, Band 1, 1955 bis 1974, Agon-Sportverlag Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Michael, Fabian, Gunnar und Alexandra, Carsten, Andreas, Mutlu, Henning, Florian, Michael und Anna, Karsten, Roland, Simon, Sebastian, Sven und Lena, Michael, Denise und Elmar, Kenny, Dirk, Andreas, Armin, Tobias, Stefan, Wiebke, Ralph, Ralf, Helena und Marcus, Sigurd, Matthias und Britta, Stefan, Christian und Karina, Wolfgang, Jürgen, Eva-Maria, Johannes, Erhard, Sebastian, Thomas, Elmar, Wolfgang, Thorsten, Andreas, Marcus, André, Jan, Ralph, Jochen, Stefan, Martin, Frank, Michael, Daniel, Matthias, Markus, Jens, Matthias, Jens, Ingo, Ulrich, Thorben, Torsten, Sven Hartmut, Marco, Roland, Peter, Mike, Cornelia, Daniel, Thomas, Volker.
1/17/20231 hour, 33 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Schöne Bescherung

Burkhard und Sven schenken sich nichts. Normalerweise. Für Jogo Bonito machen die beiden aber eine Ausnahme. Unterm Weihnachtsbaum werden sechs Geschichten ausgepackt, die sie sich schon immer mal erzählen wollten, die es aber nicht in eine der anderen 32 Folgen geschafft haben. Sven hat den größten Fake-Profi aller Zeiten ausgegraben, Burkhard den größten Fußballhelden Berlins. Fast zwangsläufig hat auch Rot-Weiss Essen wieder einen Platz gefunden, außerdem das beste Tackling aller Zeiten von einem der besten Verteidiger aller Zeiten. Und: Zwei großartige Geschichten von Jogo-Hörer haben es auch in die neue Ausgabe geschafft. „Bescherung“ ist die letzte Folge in diesem Jahr, am 15. Januar geht es weiter. Vielen Dank für das überwältigende Feedback in den vergangenen Monaten. Frohe Weihnachten allen Jogadores und einen Mut machenden Start ins neue Jahr. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Martin, Christian, Rüdiger, Torsten, Kay, Jörg, Christoph, Torsten, Daniel, Marius, Lars, Claudia, Jochen, Josef, Thorben, Sebastian, Burhan, Wolfgang, Holger, Markus, Andreas, Sebastian, Martin, Holger, Ulrich, Tuna, Rückenwind, Stefan, Ingo, Peik, Jörg, Kevin, Kim, Robert, Stefan. Matthias und Britta, Sigurd, Martin, Guido, Florian, Arndt und Tanja, Florian, Nicola, Gerhard und Christiane, Florian, Frederik, Simon und Stefanie, Sabrina, Markus, Bernd und Esther, Martin, Andreas.
12/24/20221 hour, 40 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

WM 1930 Aller Anfang war aufregend!

Burkhard und Sven sind aufs Ganze gegangen. Sie waren gemeinsam in einem Hotelzimmer, mitten in Doha. Und dann verließen Sie, nach gut zwei Stunden und in höchstem Maße erschöpft, Zimmer 314. Normalerweise sollte das in Katar für eine kritische Überprüfung der moralischen und sexuellen Integrität reichen. Bisher ist aber nichts passiert. Grund für die nicht unerhebliche Erschöpfung war übrigens die Gedankenreise ins Jahr 1930, nach Montevideo, wo sich am Rio de la Plata ein kühner Traum erfüllte, den damals kaum ein Europäer träumen wollte oder konnte. Freut euch also skurrile und bewegende Stunden voller Musik und Melancholie und noch irgendwas mit „M“ am Anfang. Ach ja: Männerfreundschaft. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: D+M, Carsten, Tobias und Daniela, Ingo, Dennis, Dirk, Frank, Ralf, Jörn, Dirk, L., Matthias, Michael, Stephan, Gero Christoph, Jürgen, Thomas, Bernd, Dirk, Felix, André, Heike Rolf.
12/13/20221 hour, 51 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Das fremde Glück der frühen Jahre – Teil 2

Sven hat mittlerweile jeder Holzdiele in seinem Hotelzimmer einen Namen gegeben, denn er kennt sie jetzt alle persönlich. Eine Woche Corona-Quarantäne in Doha, da haben nur eure zahlreichen Genesungswünsche ein bisschen geholfen, und Burkhard, der ständig in den 7/11 rennen musste, um für Sven lauter gesundes Zeug einzukaufen. Schokoriegel, Chips und Diät-Cola (!)… Immerhin bot sich für Burkhard die Gelegenheit, nahezu ungestört den zweiten und letzten Teil seiner Geschichte über die WM 1930 und die Olympischen Winterspiele von 1936 aufzunehmen. Das fremde Glück der frühen Jahre hat viele Jogadores so begeistert, dass Burkhard im Moment leicht errötet durch Doha rennt. Und das hat nichts mit der Leistung der deutschen Mannschaft zu tun. Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Infos & Paypal unter www.jogo-bonito.de Kontakt: [email protected] Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Dennis, Dirk, Frank, Ralf, Carsten, Roland, Thorsten, Sebastian, Simon, Sven und Lena, Heiner, Reinhold, Matthias, Patrick, Maurice, Daniel, Markus, Christoph, Matthias, Jens, Burhan, Martin, Denis, Martin, Stefan, Joachim, Jens, Reinhold, Klaus-Jürgen, Simon, Silka, Benedikt, Johannes, Thorsten, Matthias, Marcel, Roland, Michael, Ulrich, Martin, Conny, Michael, Ralf, Annette, Jens, Dennis.
12/6/20222 hours, 12 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Das fremde Glück der frühen Jahre - Teil 1

Burkhard und Sven sind seit gut zwei Wochen in Katar. Der Spaß hält sich dabei in engen Grenzen. Und bei Sven werden diese Grenzen jetzt erst einmal durch sein Hotelzimmer definiert. Denn während Deutschland bislang nur einen Punkt hat, sind es bei Sven jetzt gerade zwei Striche. Corona in Katar – da hört der Spaß auf und Jogo Bonito eigentlich auch. Eigentlich wollten Burkhard und Sven ja über die WM 1930 reden, die erste Weltmeisterschaft überhaupt, die ebenfalls in nur einer Stadt ausgetragen wurde, und die doch aufregend, unterhaltsam und zutiefst menschlich gewesen sein muss. Jetzt kann diese Folge noch ein bisschen reifen. Dafür hat Burkhard seinen Joker gezogen und liest den ersten Teil seines bisher noch nicht veröffentlichten Buches: „Das fremde Glück der frühen Jahre“. Wenn man so will, ein literarischer Vorgriff auf die 1930er-Folge und eine Bettgeschichte für den kranken Sven. Homepage: www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected] Tipps: Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Matthias und Britta, Holger, Dennis, Markus und Judith, Arndt und Tanja, Steffen, Roland und Petra, Carsten, Florian, Christian und Birgit, Sabrina, Denis, Vanessa und Alexander, Jochen, Daniel, Stefan, Karsten, Harald und Angelika, Christiane, Leve und Maren, Ingo, Frank, Sven, Armando, Uwe, Christoph, Michael, Heiko, Udo, Jorg, Frank-Michael.
11/29/20221 hour, 12 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Un’estate italiana 1990

Als sich Lothar Matthäus aufmachte, um in Italien zum besten Fußballspieler der Welt zu reifen, waren Burkhard und Sven ziemlich weit weg. Burkhard in Australien, Sven in den USA. Der Sommer 1990 war ein Sommer, in dem auch abseits des Fußballs viel passierte. Sven schaffte es immerhin, rechtzeitig zum Siegestaumel auf Deutschlands Straßen zurück. Burkhard saß auf einer Insel vor der Küste Queenslands und erlebte in tiefer Nacht ziemlich einsam den größten Moment im Leben von Andy Brehme. Vor kurzem haben Burkhard und Brehme sich getroffen und über den Sommer 1990 gesprochen. Genauso wie sich Sven gemeinsam mit Litti erinnerte, der im dritten WM-Endspiel endlich den ersten Titel gewann. Das alles spielt eine große Rolle in der letzten Jogo-Folge vor der Wüsten-WM, für die Burkhard und Sven auf euren vielfachen Wunsch hin noch einmal ihren Song für Gianni gesungen haben. Homepage: www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected] Tipps: 90 – Die Helden von Rom/Hrsg.: Oliver Wurm Stella Distribution Hamburg Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Carsten, Joachim, Dirk, Sebastian, Reinhold, Dirk, Guido, Claudia, Sebastian und Gabriele, Daniel, Maik und Constanze, Michael, Marek und Anke, Mutlu, Christian, Achim, Ingo, Marcus und Cornelia, Jens, Michael, Sigurd, Jorg, Julian, Stefan, Mario, Stefan.
11/15/20221 hour, 24 minutes, 1 second
Episode Artwork

Die letzten Männer

Burkhard und Sven befinden sich bekanntlich längst im fortgeschrittenen Mannesalter, trotzdem haben sie jetzt noch ein erstes Mal erlebt. Es war feucht, es war fröhlich und es war unvergesslich: Die Premiere von Jogo Bonito live, aus dem legendären Hallmackenreuther im Belgischen Viertel von Köln. Seit Wochen ausverkauft und vorfreudig erwartet, liefern „Die letzten Männer“ in knapp 120 Minuten alles, was sich die Fan*innen von Jogo Bonito erhoffen durften. Unerwartetes, Unbekanntes und Unerhörtes von der Torlinie. Ein wilder Ritt durch die Jahrzehnte zwischen den Pfosten. Burkhard nahm dabei willentlich eine Verletzung der Geschmacksgrenzen in Kauf, während Sven beim Whiskey aus dem Hause Baumgart auf den Geschmack kam und das Hallmackenreuther erst weit nach Mitternacht in bester Südkurvenmanier verließ. Shownotes Homepage: www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected] Tipps: David Hermann-Meng: Rudi Hiden – Die Hand des Wunderteams – Leykam-Verlag Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Michael und Annette, Ingo, Gary, Christoph, Heinz Dieter, Jochen, Cornel, Robert, Gunal, Klaus, Uwe, Frank-Michael, C. und S., Jürgen, Olaf, Roland, Michael, Ingo, Christian, Marius, Jorg, Klaus-Peter und Kerstin, Thomas, Stefanie, Frank, André, Sabrina, Frank, Hansi, Stefan, Markus, Manuel, Thomas, Ralf, Hans, Markus.
11/1/20221 hour, 57 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Topp Schwiiz!

Fußball in der Schweiz – für Burkhard und Sven über Jahrzehnte hinweg eine Terra Incognita, ein unbekanntes Land. Und dabei hätten’s die Schweizer sicherlich erfunden, wenn es nicht schon die Briten getan hätten: das Tschutten nämlich. Als die Engländer nämlich ihre Liebe zur Schweiz entdeckten, da entdeckten die Schweizer über die Engländer ihre Liebe zum Fußball. Früher als die Deutschen, die Spanier oder die Franzosen. Deshalb war es höchste Zeit für einen ausgeruhten Abstecher ins Land der Zaubermüsli und Bänkliwärmer. Nach zwei Stunden kommen Burkhard und Sven jedenfalls zu dem Ergebnis: Die Kunst der ehrenvollen Niederlage weiß ihr Zuhause zwar in der Schweiz, manchmal jedoch versetzt der Fußball auch die gemütliche Schweiz in schiere Raserei. Shownotes: Homepage: www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected] Empfehlungen: Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss - Geramond-Verlag Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss - BJV-Verlag Wolfgang Bortlik: Hopp Schwiiz! - KiWi Paperback ARTE-Doku: Die Schweiz im Zweiten Weltkrieg Die Schweiz im Visier - Geschehen neu gesehen Doku ARTE - YouTube Doku SRF: 10 Tage mit dem FC Zürich FCZ – 10 Tage mit dem Fussball-Club Zürich (1978) | Fussballgeschichte Schweiz | SRF Archiv - YouTube Herzlichen Dank an die Supporter dieser Folge: Stefan, Lars, Ingo, Rudi, Jochen, Jürgen, Olaf, Andreas, Stefan, Jens, Jürgen, Florian, Simon, Christoph, Conny, Stefan, Stefan, Lothar, Guido, Klaus, Jürgen, Hanspeter und Annette, Mutlu, Werner, Frank, Sebastian, Hans-Jörg, Martin, Björn-Holger, Carsten, Andreas, Christoph, Philipp, Dirk, Gero, Martin, Ralph, Ingo, Claudia, Patrick, Andreas, Gary, Michael und Anna.
10/18/20222 hours, 4 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Himmelsstürmer

Zum ersten Geburtstag von Jogo Bonito haben Burkhard und Sven ein besonderes Geschenk ausgepackt: eine Folge über Himmelsstürmer. Über Fußballer auf dem Weg nach ganz oben, um dann dramatisch per Express in den Himmel zu gelangen. Der plötzliche Tod von Fußballprofis hat und wird stets besondere Emotionen auslösen. Weil das Leben nun mal das Leben ist und auf Hoffnungen und Träume keine Rücksicht nimmt. Burkhard und Sven haben also als Fußball-Zeitreisende kurz nach dem Krieg in Italien Station gemacht, wo eine Traummannschaft an einer Kirche zerschellte, sind in das dunkelste Kapitel von Manchester United abgebogen und über dem kolumbianischen Dschungel abgestürzt. Es gibt das plötzliche Ende an einem Brückenpfeiler auf der A1 und das angekündigte Ende im Grünflächenamt der Stadt Essen. Kurz: Ein melancholischer Potpourri als Geburtstagsständchen. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected] Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag
10/4/20222 hours, 1 minute, 32 seconds
Episode Artwork

Far away in America - WM-Spezial IV

Eigentlich hätte Deutschland wieder Weltmeister werden müssen. Hatte der Kaiser gesagt, als er 1990 gerade Weltmeister geworden war. „Auf Jahre hinaus unschlagbar.“ Aber dann kamen erst die Dänen bei der Euro 1992 und zwei Jahre später die Bulgaren nach New York. Und dann war erst der Effenberg weg und dann der Nimbus. Burkhard und Sven haben wie immer Sympathien für die Gescheiterten. Deshalb darf Stefan Effenberg über seinen Mittelfinger erzählen und Berti Vogts über Anstand und Moral. Und zwischendrin fallen jede Menge Tore, das wichtigste von einem Mann mit einem Restbüschel Haare auf der Stirn, während der Fehlschuss des Turniers von einem Typen mit extravaganten Zöpfen abgegeben wurde. Shownotes: Kontakt: [email protected] www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Sven Pistor: 50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss BJV-Verlag Burkhard Hupe: Der Weisheit letzter Schuss Geramond-Verlag Süddeutsche Zeitung WM-Bibliothek: USA 1994 Süddeutsche Verlag Stefan Effenberg: Ich hab’s allen gezeigt Rütten
9/20/20221 hour, 42 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Nie mehr zweite Liga!

Die 2. Liga war viele Jahre lang nicht das, was sie eigentlich sein sollte: der professionelle Unterbau vom Oberhaus. Schwarze Kassen und krasse Typen, Himmelsstürmer und Bruchpiloten – in der 2. Liga ging es so herrlich unprofessionell zu wie in einem drittklassigen Mafiafilm. Jedes Stereotyp wurde bedient, immer wieder. Burkhard und Sven sind in diese wilde Zeit eingetaucht, haben mit dem Rekordmann gesprochen, der „nur“ 2. Liga spielte, haben mit einem Typen telefoniert, der vor seinem Stimmbruch als Stadionsprecher wirkte. Jogo Bonito erinnert an untergegangene Klubs, gebrochene Versprechen und an das große Glück vom kurzen Traum. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
9/6/20221 hour, 59 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Hüben wie drüben - Deutsch-deutsche Fußballgeschichte/n Teil 2 1974-1990

Sagen wir wie es ist: Burkhard und Sven hatten am Anfang ziemlich viel Respekt vor diesem Thema. Aber ihr wolltet es ja nicht anders. Und jetzt das: Noch mal fast zwei Stunden, über Fußball auf beiden Seiten der Elbe. Und am Ende die Erkenntnis: Dem Fußball war die Grenze egal. Selbst die Stasi konnte daran nichts ändern, obwohl sie es mit Nachdruck versucht hat. Also: Freut euch auf eine Zeitreise, die in einem Sieg der Menschlichkeit mündet. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
8/23/20221 hour, 48 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Hüben wie drüben - Deutsch-deutsche Fußballgeschichte/n Teil 1 - 1949-1973

Um es klar zu sagen: Diese Folge ist eine klare Auftragsarbeit. Burkhard und Sven bekamen den Themenvorschlag „Hüben wie drüben“ von der Jogo-Gemeinde in das Auftragsbuch diktiert. Was für ein Glück. Sven fuhr also ein weiteres Mal zu Burkhard um mit ihm gemeinsam nach einem schnellen Frühstück gedanklich den deutsch-deutschen Grenzposten Helmstedt zu passieren und mit Burkhard zusammen durch die bizarre Geschichte der DDR zu fahren. Herausgekommen ist der erste Teil von „Hüben wie drüben“ der sich mit der Zeit zwischen 1949-1973 befasst. Fußball im geteilten Deutschland ist eines der spannendsten Themen überhaupt. Fortsetzung folgt… www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
8/9/20221 hour, 11 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Chile - WM-Spezial III

Selbst Burkhard und Sven waren noch nicht auf der Welt, als in Chile eine Fußball-Weltmeisterschaft ausgetragen wurde. 1962 war das. Ein Turnier, das nicht wegen seiner Spielkunst in Erinnerung blieb, sondern wegen seiner Begleiterscheinungen. Die waren mal lustig, mal tragisch. Es wurde die letzte Weltmeisterschaft, die von Bundestrainer Sepp Herberger in verantwortlicher Position betreut wurde, und es war die erste Weltmeisterschaft, in der Platzverweise mit Militäreinsatz durchgesetzt wurden. Freut euch auf eine Zeitreise, mit bedauerlichen und bemerkenswerten Geschichten rund um das schönste Spiel der Welt. Und freut euch auf Burkhards und Svens eigenen WM-Song „Oh Gianni“, der mittlerweile fast fertig geworden ist. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
7/26/20221 hour, 33 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Derby

Burkhard und Sven haben in dieser Folge nicht weniger als ihre Freundschaft aufs Spiel gesetzt. Denn sie haben sich in die Untiefen der gemeinsamen Derby-Geschichte von Mönchengladbach und Köln begeben und waren, kaum erstaunlich, in der Bewertung wegweisender Ereignisse selten einer Meinung. Aber zum Glück gibt es ja überall auf der Welt unfassbar bedeutsame und aufwühlende Derbies. In Schottland, in Sachsen, in Südamerika oder: in Hessen. Kurz: Derbies sind der Stoff, aus dem der Fußball ist. Kurz vor der vierwöchigen Sommerpause also noch einmal 90 Minuten Jogo Bonito mit allen Emotionen und zwei Gastgebern, die mit ihren Worten mitunter nahe am rhetorischen Abgrund jonglierten. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
6/28/20221 hour, 32 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Black

Burkhard und Sven wagen sich dieses Mal in einen Bereich vor, der für beide ein weithin gelagertes, unbekanntes Feld darstellt: Fußball in Afrika. Und siehe da: Herausgekommen ist die längste Folge von Jogo Bonito. Weil es ja gleich um Eusébio gehen sollte, den Burkhard und Sven unter ganz unterschiedlichen Umständen persönlich kennengelernt haben. Weil natürlich George Weah nicht fehlen durfte, der Superstürmer aus Liberia, der heute Präsident seines Landes ist. Und natürlich musste es um Kamerun gehen, mit seinem Superstar Roger Mila, seinen beiden Supertorhütern bei der WM 1982. Und selbstverständlich musste Sven auch wieder über das Frühstück lästern, wenigstens ein bisschen. Und ohne Musik geht bei Jogo Bonito sowieso gar nix. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
6/14/20221 hour, 49 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Brüder

Sven und Burkhard sind keine Brüder, auch keine Blutsbrüder, dafür haben sie aber Brüder und sind zumindest Brüder im Geiste. Deshalb wissen die beiden ziemlich genau, dass Brüder auf die Nerven gehen, wenn man’s nicht braucht, aber auch ans Telefon, wenn man’s dringend braucht. Brüder sind Vorbilder und Konkurrenten. Und Brüdergeschichten sind im Profifußball viel häufiger zu finden als man anfangs meint. Viele Hörer von Jogo Bonito haben geschrieben und sich für „ihr“ Brüderpaar stark gemacht. Die Brüder de Boer, die beiden Förster-Brüder oder die Laudrups, zum Beispiel. Sven und Burkhard hatten aber wie immer ihren eigenen Kopf und außerdem zwei echt coole Telefonnummern. Und außerdem: Die nächste Brüder-Folge kommt bestimmt. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
5/31/20221 hour, 26 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Selecao

Wenn Sven und Burkhard sich ihre eigene Selecao der vergangenen 100 Jahre basteln könnten, dann würde darin Pelé mit seinem Vater Dondinho kicken, Raí spielte mit seinem älteren Bruder Sókrates im Mittelfeld, Moacyr Barbosa dürfte ins Tor, Junior wäre der Wasserträger im Mittelfeld, Ronaldo und Edmundo dürften stürmen, der eigentliche Star hieße jedoch Friedenreich, während Romario auf der Bank versauert und Mario Zagallo wäre der Spielertrainer. Um diese faszinierenden Kicker geht es in der neuen Ausgabe von Jogo Bonito. Quasi ein emotionales Heimspiel, in dem erstmals auch ein Erfolgsgeheimnis dieses Podcasts gelüftet wird: Sie heißt Tatiana und hat allerhand zu erzählen. Und ihr werdet feststellen, dass „Jogo Bonito“ so ziemlich das Einzige ist, das Sven auf Portugiesisch unfallfrei aussprechen kann. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
5/17/20221 hour, 21 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Ganz unten

Sven und Burkhard haben sich ganz unten kennengelernt. Vermutlich war dieses Kennenlernen als Keimzelle ihrer Freundschaft nur an der untersten Kellertreppenstufe des Lebens möglich. Mittlerweile haben sie die fensterlosen Räume hinter sich gelassen und sitzen mit ihren wunderbaren Familien glücklich auf der Terrasse des allgemeinen Wohlbefindens. Doch der Keller hat sie nicht losgelassen. Die Dunkelheit nach dem Versagen, die Angst vor dem Verlust und die Furcht vor der nächsten Blamage. „Ganz unten“ war, ist und bleibt Teil des Fußballs und wirkt auf Sven und Burkhard nach wie vor wie ein Magnet. Deshalb gehören Stahl Brandenburg und Nottingham Forest in diese Folge, deshalb haben die beiden mit einem Ex-Profi telefoniert, der eine extreme Erfolglosigkeit durchlitten hat, und deshalb wird ganz am Ende eine unglaublich traurige Geschichte erzählt. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
5/3/20221 hour, 35 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Fußballer im falschen Film

Manchmal träumen Burkhard und Sven davon, im Trikot ihrer Lieblingsvereine auf dem Rasen zu stehen, mitten unter den Profis. Aber nie gelingt es den beiden, diesen Traum zu Ende zu träumen. „Augen auf bei der Berufswahl!“, möchte man da beherzt zurufen, denn wenn Burkhard und Sven Schauspieler geworden wären, dann hätten sie theoretisch mal in einem Fußballfilm mitspielen können und wären vielleicht gar nicht aufgefallen. Fußballfilme sind nämlich so eine Sache. Sie sind meistens schlecht, weil die Fußballer entweder schlechte Schauspieler sind oder Schauspieler ganz miserable Fußballer. Trotzdem gab es immer wieder Versuche, diese ganz spezielle Form der Unterhaltung in Szene zu setzen. Und darum geht es bei der neuen Folge von Jogo Bonito. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
4/19/20221 hour, 20 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Die Schlacht von Göteborg – WM-Spezial II

Sven ist ja jetzt seit Neuestem ein echt alter Schwede. Er ist gerade 50 geworden. Na ja, sagen wir: halbgreiser Halb-Schwede. Denn seine Mutter ist ja Schwedin und sein Vater Kölner. Und weil Sven und Burkhard in ihrem jüngsten Gedankenaustausch vor allem über die „Schlacht von Göteborg“ sprechen, lag es natürlich nahe, Svens Mutter als Augen- und Ohrenzeugin hinzuzuziehen. Denn 1958 war Ulla Karlsson noch eine junge Frau und erlebte völlig unvoreingenommen eines der größten Skandalspiele der WM-Geschichte: das Halbfinale zwischen Deutschland und Schweden. Skandalspiel vor allem deshalb, weil die Deutschen sich als Nation bis auf die Knochen blamierten. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
4/5/20221 hour, 4 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Fußballer ohne Stimmgabel

Ohne Übertreibung lässt sich sagen: Auf diese Folge haben sich Burkhard und Sven gefreut wie kleine Kinder. Denn beide lieben ja die Musik und den Fußball und sind, nun ja, auch gerne albern. Lieder über den Fußball und das Leben, Fußballer mit Liedern über sich und den Rest der Welt, Absurdes und Kurioses. Ein Trip wie auf Droge, der Burkhard zu einem überraschenden Geständnis bringt. Außerdem ein echter Fußball-Europameister am Telefon, Tränen für Helmut Schön und ein Lied für Gianni Infantino, mit Sven an der Ukulele und Burkhard ohne Stimmgabel - weil es ja sonst doch wieder keiner macht. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
3/22/20221 hour, 21 minutes, 1 second
Episode Artwork

Holland statt Haaland

Natürlich wissen Burkhard und Sven, dass man von den Niederlanden spricht und nicht von Holland, weil Holland ja nur ein Teil der Niederlande ist. Da aber Hupe und nun auch Pistor ein Alter erreicht haben, in dem der Starrsinn mitunter ausgeprägter ist als der Verstand, heißt die Folge eben, wie sie heißt. Jedenfalls haben Burkhard und Sven wieder ne ganze Menge Zeug ausgegraben, denn der Voetball aus Holland ist meistens nicht nur schön anzuschauen, sondern kennt so viele kleine und große Geschichten, die endlich mal ausführlich erzählt werden mussten. Oder gesungen. Denn gesungen wird bei Jogo Bonito auch wieder. Also: Es geht um große Karrieren mit kleinen Makeln. Es geht um kleine Karrieren, die vom großen Leben berichten. Es geht um den König, den Kaiser und den besonderen Fußball in Oranje, der bis heute alle glücklich macht. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
3/8/20221 hour, 18 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Abseits der Moral – WM-Spezial I

Burkhard und Sven wissen noch nicht, ob sie sich auf die Weltmeisterschaft in Katar freuen können oder dürfen. Denn Katar ist Katar und nicht England oder Argentinien. Obwohl: Aus Argentinien wäre die FIFA besser auch weg gebelieben, denn was im Fußball verrückten Land am Rio de la Plata während der WM 1978 alles passierte, war selbst für FIFA-Verhältnisse außergewöhnlich. Und weil Sven und Burkhard zu viel schwere Kost nicht mehr so gut vertragen, gönnen sie sich zwischendurch noch ein Katar-Quiz, das selbst Kamele zum Schwitzen bringt. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
2/22/20221 hour, 11 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Spiel des Lebens

An verregneten Tagen kommen auch bei den Familien Hupe und Pistor die Brettspiele auf den Tisch. Sven entdeckte dabei zuletzt einen Klassiker: „Spiel des Lebens“. Was für ein wunderbarer Titel für die bislang längste Folge von Jogo Bonito. Sven und Burkhard reden über das „Spiel des Lebens“ und stellen fest, dass hierbei im Fußball oft Selbiges auf dem Spiel stand. Die zehnte Folge von Jogo Bonito ist wie das Leben selbst: nachdenklich, wärmend, schrill, düster und lustig… www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
2/8/20221 hour, 34 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

zehnsiebenundneunzig

Der Elfmeter ist das Brennglas eines Fußballspiels: Im Elfmeter wird das Spiel auf das Duell Mann gegen Mann, auf die Frage: „Er oder Ich?“ reduziert. Diese Frage stellen sich Burkhard und Sven natürlich auch oft, wenn sie über Fußball reden. Bislang ohne Ergebnis. Immerhin haben sie rausgefunden, dass der Elfmeter eigentlich gar nicht Elfmeter heißen sollte, und dass der Fußball-Alptraum der Engländer für immer mit dem gefürchteten Kreidepunkt in 10 Metern und 97 Zentimetern Torentfernung verbunden sein wird. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
1/25/20221 hour, 18 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Knochenbrecher und Menschenfresser

Vielleicht liegt es daran, dass Burkhard und Sven mal eine Zeitlang mit dem Rettungswagen unterwegs waren. Vielleicht liegt es auch daran, dass sie auf dem Fußballplatz eher gefoult haben als gefoult wurden. In jedem Fall haben beide ein Herz für die Grätsche jenseits der Moral. Weil der Fußball so ist wie das Leben. Wie ein Mikrokosmos. Und so gibt es zu jedem Knochenbrecher und jedem Menschenfresser im Fußball eine Geschichte, die auf ihre Art zutiefst menschlich ist. Eine Folge am Rande der Legalität. Eine Folge erst ab 18 – wahrscheinlich. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
1/11/20221 hour, 3 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Tu Felix Austria

Ist Österreich ein glückliches Land? Burkhard und Sven können das nicht mit Sicherheit sagen. Was die beiden aber wissen: Es hat sie glücklich gemacht, über Österreich und den Fußball aus und in diesem Land zu reden. Und sie waren dabei nicht allein: Zwischendurch war auch Bernd Krauss an der Strippe. Einer, der als Westfale nach Wien ging und als österreichischer Nationalspieler zurückkehrte. Für die Verabredung mit Jogo Bonito verzichtete Krauss sogar auf ein Schwätzchen mit Jupp Heynckes am Geldautomaten… www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
12/28/20211 hour, 24 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Erste Male

Burkhard und Sven sind nicht mehr sehr jung. Sie sind eher schon sehr lange jung gewesen. Und trotzdem können sich beide noch an ihr erstes Mal erinnern, als wäre es gestern gewesen. Der erste Stadionbesuch in der Fußball-Bundesliga und die Spuren, die diese Premiere hinterließ. Sven erzählt außerdem über die Verlogenheit, mit der der Frauenfußball in Deutschland jahrzehntelang klein gehalten und sogar verhindert wurde. Burkhard hat noch eine Geschichte aus England, mit einem Lied zum Mitbrüllen und einer Episode, die zum Brüllen komisch ist. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
12/14/20211 hour, 16 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Verlorene Sieger

Triumph und Tragik gingen und gehen im Fußball stets Hand in Hand. Man sagt ja auch leichthin: Wie gewonnen, so zerronnen. Doch was macht das mit Siegern, die eben noch die ganze Welt schultern konnten, um kurz darauf ihren Ruhm hinterher zu spüren, als habe es sich doch nur um eine Fata Morgana gehandelt? Burkhard und Sven haben in ihren Geschichten viele Antworten auf diese Frage gefunden und dabei festgestellt: Es ist gar nicht so einfach, Sieg und Niederlage zu definieren. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
11/30/20211 hour, 5 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Für immer und dich

Ab wann ist es Liebe und wann wird es Wahnsinn? Wie im richtigen Leben verlaufen auch im Fußball die Grenzen mitunter fließend. Burkhard und Sven erzählen in der vierten Ausgabe von Jogo Bonito von einer Hingabe, die tödlich endete. Sie erklären, warum man Rot-Weiss Essen lieben kann, als wäre es der schönste Verein der Welt. Karl-Heinz Körbel erinnert sich an sein erstes Probetraining, und Sven stellt Burkhard auf die Probe: Findet der selbsternannte Fußball-Geschichtsprofessor das Geheimnis eines unbekannten Telefongastes heraus...? www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
11/16/20211 hour, 5 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Die Angstmacher

Auch Sven und Burkhard haben manchmal Angst. Vor zu lauten, strengen, selbstgerechten, jähzornigen und missgünstigen Menschen. Und damit sind nicht ihre Mathe- oder Physiklehrer gemeint, sondern Fußballtrainer mit einem großen Namen und einer noch größeren Macke. In der neuen Folge von „Jogo Bonito“ kümmern sich Sven und Burkhard um einige Tyrannen der Seitenlinie. Sie erzählen von einem Ungarn, der nicht Weltmeister wurde und aus Rache seine deutschen Spieler quälte. Von einem Engländer, dessen herausragende Eigenschaft die Härte gegen sich selbst war. Von einem Deutschen, der einen Platzwart fesseln ließ. Von einem Österreicher, dessen Wort schärfer war als jede Klinge. Und von Felix Magath. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
11/2/20211 hour, 18 seconds
Episode Artwork

Das Mäzenatentum

Was wäre Fußball ohne seine Geldgeber? Mit Sicherheit ein unschuldigeres und ursprünglicheres Spiel, aber auch ärmer an irrsinnigen Geschichten. In der zweiten Folge von Jogo Bonito geht es bei Burkhard und Sven um selbstverliebte, kriminelle und visionäre Mäzene des schönen Spiels. Keine Angst, auch diesmal lauern rechts und links des Weges diverse Überraschungen… www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
10/19/202156 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Verehrt und versehrt

Es gab und gibt Fußballer, deren Körper oder Geist keine Verheißung auf eine große Karriere bedeutet(e). Und doch wurden sie Idole. Sven und Burkhard erzählen die Geschichten von einarmigen Weltmeistern und Deutschen Meistern. Warum Pelé und Garrincha eigentlich nicht Weltmeister werden durften, und warum König Richard eine Tomate von der Latte schießen konnte. Und eine haarsträubende Geschichte über Horst Köppel, und und und… Der Auftakt von Jogo Bonito: über das Leben und den Fußball. www.jogo-bonito.de Support: IBAN DE90 5001 0517 5507 9189 23 Kontakt: [email protected]
10/5/202141 minutes
Episode Artwork

Trailer

10/1/20211 minute, 35 seconds