Winamp Logo
Hand, Fuß, Mund Cover
Hand, Fuß, Mund Profile

Hand, Fuß, Mund

German, Health / Medicine, 1 season, 216 episodes, 12 hours, 26 minutes
About
Hi! Wir heißen Florian und Nibras und arbeiten als Kinderärzte in Düsseldorf. In diesem Podcast sprechen wir über verschiedene Themen aus dem Bereich Kinder- & Jugendmedizin - alles verständliche Art und Weise. Auf diesem Weg möchten wir den Hörern im Wirrwarr des Internets vernünftige Informationen zu kinder-gesundheitlichen Themen zur Verfügung stellen.
Episode Artwork

Kompakt erklärt: Verschluckte Batterie

Verschluckte Batterie - ergänzend zu unserer letzten Folge, in der wir in die Atemwege verschluckte Fremdkörper besprochen haben, möchten wir auch das Thema verschluckter Batterien nicht außer acht lassen. Hierbei handelt es sich nämlich um einen absoluten Notfall, der häufig unterschätzt wird! Dabei geht es nicht darum, dass die Batterien in die Atemwege gelangen. Gerade das Hängenbleiben von Batterien im Bereich der Speiseröhre, also ohne Atemprobleme, birgt dennoch sehr große Gefahren. Leider kommt es hierdurch immer wieder zu schwersten Verletzungen, die in einzelnen Fällen lebensbedrohlich sein können.
4/9/202413 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert#11: Diabetes mellitus im Kindes- und Jugendalter: mit Dr. Martin Holder - DGKJ Leitlinien Podcast

In der elften HFM-Expertenfolge sprechen wir mit Dr. Martin Holder vom Klinikum Stuttgart über die "S3 Leitlinie Diagnostik, Therapie und Verlaufskontrolle des Diabetes mellitus im Kindes- und Jugendalter". Eine extrem gelungener und übersichtlicher Leitfaden zur Behandlung von Kindern und Jugendliche mit verschiedenen Formen des Diabetes mellitus.
3/28/20241 hour, 2 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Wie funktioniert das kindliche Immunsystem?

Wir tauchen in die Nerd-Zone ein: Heute erklären wir euch mal wie das Immunsystem funktioniert. Aus unserer Sicht super spannend und sehr hilfreich, um viele Aspekte rund um Infektionen, Impfungen und Allergien im Kindesalter zu verstehen.
3/21/202446 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Reflux, Spucken und Erbrechen bei Säuglingen und Kindern

Reflux, Sodbrennen, Spucken, Erbrechen - nicht selten treten solche Beschwerden bei Kindern, vor allem im Säuglingsalter auf. Wir erklären euch in dieser Episode, was es damit auf sich hat, wann das Problem wirklich krankhaft wird und wie man dann diagnostisch vorgehen sollte.
3/14/202439 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Kompakt erklärt: Vitamin D - Funktion, Prophylaxe und Mangel

Heute sprechen wir über Vitamin-D, seine Aufgaben und die Folgen eines Mangels. Nicht ohne Grund wird bei Schwangeren und Kindern im 1. Lebensjahr auf einen guten Vitamin-D-Spiegel geachtet. Mängel sind für Knochen aber auch weitere Organe und Körperfunktionen erwiesenermaßen nachteilig.
3/7/202418 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Fencheltee: Gefährlich für Säuglinge und Kleinkinder?

Zuletzt machte eine überraschende und erschreckende Nachricht die Runde: Fencheltee kann die Leber schädigen, zu DNA schaden führen und Krebs verursachen. So das Statement der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA). Wir haben uns für euch die Details zu dieser Meldung angeschaut.
2/29/202424 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Baby Led Weaning (BLW) - Alternative zur klassischen B(r)eikost?

Baby Led Weaning - heute geht es bei Hand, Fuß, Mund wieder um ein Ernährungsthema aus der Kinder- und Jugendmedizin. Denn kein Thema wird auf diesem Gebiet aktuell so heiß diskutiert wie das Baby Led Weaning. Die einen haben dazu eine ganz klare Meinung, die anderen haben davon noch nie etwas gehört. Darum möchten wir in dieser Folge über diese Alternative zur klassischen B(r)eikost sprechen (Wiederholung vom 22. April 2022).
2/22/202447 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Neue STIKO Empfehlung zur Meningokokken-B-Impfung

Seit dem 18.01.2024 gibt es nun offiziell die Empfehlung der STIKO für die Meningokokken-B-Impfung für Säuglinge und Kleinkinder < 5 Jahre. Wir fassen für euch heute die wichtigsten Fakten zusammen.
2/14/202422 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Kompakt erklärt: Zahnen - Was hilft? Ursache von hohem Fieber?

Woran merkt man das Kinder Zahnen? Was hilft Beschwerden zu lindern? Kann Zahnen Ursache für hohes Fieber sein?
2/1/202412 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Röteln vs. Ringelröteln - Ähnliche Namen, unterschiedliche Erkrankungen

Heute sprechen wir über zwei ähnlich klingende, aber unterschiedlich verlaufende Erkrankungen. Was unterscheidet Röteln und Ringelröteln? Welche Erkrankung ist risikoreicher? Warum sind beide in der Schwangerschaft ernst zu nehmen?
1/25/202434 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Epilepsie im Kindes- und Jugendalter - mit Kinderneurologe Dr. med. Jan-Ulrich Schlump

Heute sprechen wir mit Dr. med. Jan-Ulrich Schlump über Epilepsien im Kindes- und Jugendalter. Er ist nicht nur Kinderneurologe sondern leitet auch als Chefarzt die Kinderklinik des AMEOS Klinikum St. Clemens in Oberhausen.
1/18/202454 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Kompakt erklärt: Würmer (Oxyuren)

Ansteckend, keine Seltenheit und doch etwas ungewohnt: Die Rede ist von Madenwürmern bei Kindern. Alles wichtige zu diesem Thema findest du kompakt zusammengefasst in dieser Episode.
1/11/202410 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Kompakt erklärt: Drei-Tage-Fieber

Ganz plötzlich kommt es: das hohe Fieber! Alles was du über das 3-Tage-Fieber wissen musst, kurz und bündig in dieser Episode.
1/5/20249 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Ohrenschmerzen: Was tun bei Mittelohrentzündung (Otitis media)?

Aktuell ein Dauerbrenner in der Kinderarztpraxis - die Mittelohrentzündung, medizinisch auch "Otitis media" genannt. Sie ist sehr schmerzhaft und tritt besonders bei Kleinkindern sehr häufig auf. Ab wann muss die Mittelohrentzündung mit einem Antibiotikum behandelt werden? Welche anderen Medikamente kann man verabreichen? Gibt es auch Hausmittelchen? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen erwarten euch in dieser Folge!
12/28/202339 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Die Wahrheit über Hustensaft: hilfreich oder unnötig?

Die Wahrheit über Hustensaft. Husten ist ein tägliches Thema in der Kinderarztpraxis, das immer wieder heiß diskutiert wird! Muss man Husten behandeln, soll man es lieber lassen? Es gibt verschiedene Meinungen: "Die Wirkung von Hustensaft ist nicht belegt, er bringt nichts!" sagen viele. Stimmt das überhaupt? "Husten ist doch nur lästig und hat garkeinen Sinn!" sagen andere. Hat die Natur sich beim Husten nicht doch etwas gedacht?
12/21/202340 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Bewegung und Sport: Grundpfeiler einer gesunden Kindheit - mit Prof. Dr. Tim Bindel

In der Corona-Pandemie war das Thema in aller Munde: Kinder und Jugendliche bewegen sich immer weniger und treiben nicht genug Sport. Eine aus kinderärztlicher Sicht sehr negative Entwicklung, denn ausreichende Bewegung ist einer der tragenden Säulen einer gesunden Entwicklung. Zusammen mit Prof. Tim Binder, Professor für Sportpädagogik/Sportdidaktik an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz, beleuchten wir die Situation. Gemeinsam besprechen wir auch mögliche Strategien, um Kinder und insbesondere Jugendliche wieder mehr zu bewegen.
12/14/202357 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Medienkonsum: Chancen und Potenziale für Kinder und Jugendliche - mit Prof. Dr. Julia Asbrand

Wenn von den Auswirkungen digitaler Medien auf die Entwicklung und Gesundheit von Kindern und Jugendlichen gesprochen wird, ist die Stimmungslage oft sehr negativ. Häufig ist nur die Rede von den Risiken, und auch wir haben hier im Podcast die negativen Aspekte bereits beleuchtet. Aber gibt es nicht auch Chancen und Potenziale, die durch die Nutzung moderner Medien für Kinder entstehen? Um die Frage zu klären haben dir Prof. Dr. Julia Asbrand für diese Episode eingeladen. Sie ist Diplom-Psychologin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin und hat eine Professur für Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters an der Universität Jena. Im Rahmen ihrer Tätigkeit und Forschung hat sie sich bereits viel mit dem Thema beschäftigt.
12/7/202347 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen bei Kindern [Morbus Crohn/Colitis Ulcerosa] - mit Dr. med. Axel Enninger

Heute sprechen wir über Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa. Zu Gast ein ausgewiesener Experte: Dr. Axel Enninger ist Direktor der Klinik für allgemeine und spezielle Pädiatrie am Olgahospital in Stuttgart, Kindergastroenterologe und Podcaster. Mit seiner weitreichenden Erfahrung gibt er uns einen Überblick über diese Erkrankungsgruppe.
11/30/202354 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert#10: IgA-Vaskulitis (ehem. Purpura Schönlein Henoch) mit Dr. Toni Hospach & Prof. Dr. Dominik Müller - by DGKJ

In der neuen HFM-Expertenfolge sprechen wir mit Dr. Toni Hospach vom Klinikum Stuttgart und Prof. Dr. Dominik Müller von der Berliner Charité über die "S2k Leitlinie Immunglobulin A (Purpura Schönlein-Henoch) Vaskulitis" - einem Klassiker der Kinderheilkunde. Umso wichtiger ist die Kenntnis der aktuellen Leitlinien-Inhalte.
11/23/202342 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Frühgeburtlichkeit - mit Prof. Dr. Hemmen Sabir

Heute, am 17.11.2023, ist 💜Weltfrühgeborenen-Tag💜. Natürlich widmen wir diesem besonderen Tag eine Spezialfolge konnten mit Prof. Dr. Hemmen Sabir von der Universitätsklinik Bonn einen wahren Experten als Interviewgast gewinnen. Er ist Kinderarzt mit Schwerpunkt Neonatologie und ausgewiesener Wissenschaftler auf dem Gebiet der Frühgeburtlichkeit. Gemeinsam mit Prof. Sabir beleuchten wir die wichtigsten Aspekte rund um Frühgeborene.
11/17/202357 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Cannabis: Folgen des Konsums für Kinder und Jugendliche - mit Suchtmediziner Prof. Dr. Rainer Thomasius

Das Thema Cannabis ist derzeit in aller Munde, denn es ist eine Legalisierung des Besitzes, Anbaus und Konsums unter bestimmten Vorraussetzungen für Erwachsene geplant. Es besteht aus medizinischer Sicht allerdings die große Sorge, dass auch Kinder und Jugendliche leichter an den "Stoff" kommen. Um die möglichen Risiken abzuschätzen haben wir einen ausgewiesenen Suchtexperten im Kindes- und Jugendbereich eingeladen: Prof. Dr. Rainer Thomasius leitet am Uniklinikum Hamburg Eppendorf das Deutsches Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters (DZSKJ). Zusammen beleuchten wir die aktuelle Debatte aus Sicht des Kindes- und Jugendwohls.
11/10/202349 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Kompakt erklärt: Pseudokrupp

HFM Kompakt - Unser neues Format, Wissen-Snacks zur Kindermedizin! Heute im ersten Kompakt sprechen wir über Pseudokrupp, ein Ereignis was viele Fragen aufwirft. Die wichtigsten Fakten fassen wir für euch hier zusammen.
11/2/202310 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Kindergesundheit im Klimawandel: Welche Herausforderungen wir kennen sollten - mit PD Dr. Dirk Holzinger

Nicht das erste mal sprechen wir bei HFM über den Klimawandel. Heute soll es aber ganz konkret, um die bereits gegenwärtig messbaren Herausforderungen gehen, über die Eltern und Mediziner*innen Bescheid wissen sollten. Rede und Antwort steht uns ein besonderer Gast, nämlich Priv.-Doz. Dr. med. Dirk Holzinger von der Universitätskinderklinik in Essen, Kinderarzt und Experte für die gesundheitlichen Folgen des Klimawandels.
10/26/202358 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Passivrauchen - So schädlich ist es für Kinder

Eigentlich sollte es kommen: Ein Rauchverbot im Auto wenn Kinder oder Schwangere als Beifahrer an Bord sind. Aber der Plan wurde durch die FDP gekippt und die Kinderärzteschaft wundert sich. Schon lange sind die Risiken des Passivrauchens für Kinder bekannt und gut erforscht. In dieser Episode führen wir nochmal die Fakten auf, die aktuell im politischen Diskurs zu kurz kommen.
10/19/202327 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Kompakt erklärt: Der Fieberkrampf (Neues Format!)

HFM Kompakt - Unser neues Format, Wissen-Snacks zur Kindermedizin! Heute im ersten Kompakt sprechen wir über den Fieberkrampf, ein Ereignis was viele Fragen aufwirft. Die wichtigsten Fakten fassen wir für euch hier zusammen.
10/12/202311 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Zwei neue RSV Impfstoffe! Die wichtigsten Fakten im Überblick

Derzeit ist das Thema in aller Munde: Die neuen RSV Impfstoffe Abrysvo und Beyfortus! Wie wirken sie genau? In welchem Alter sind sie geeignet und kann man das eigene Kind damit schützen? Sind es aktive oder passive Impfungen? Bezahlt die Kasse den Impfstoff und wird er bereits von der STIKO empfohlen?
10/5/202324 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Vergiftungen im Haushalt - Worauf achten? Wie handeln?

In dieser Folge sprechen wir über einen der wichtigsten Notfallsituationen im Haushalt: Vergiftungen! Zuhause befinden sich nämlich in der Regel mehr potenzielle Gifte als man glaubt! Neben den Klassikern durch Verschlucken von Putz- oder anderen Haushaltsmitteln, Medikamenten oder Zigaretten können Vergiftungen auch über die Atemwege z.B. durch defekte Heizungen auftreten. Welche Arten von Vergiftung gibt es? Was kann man sofort tun im Falle einer drohenden Vergiftung? Wo ruft man im Notfall an? Wie kann man Vergiftungen im Haushalt vorbeugen? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge.
9/28/202359 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert#9: Hämolytisch-urämisches Syndrom: mit Prof. Dr. Dominik Müller - DGKJ Leitlinien-Podcast

Welche Symptom-Trias ist typisch für das Hämolytisch-urämische Syndrom (HUS)? Wie häufig tritt es im Kindesalter auf und gibt es Altersgipfel? In welche drei Gruppen wird das HUS heutzutage eingeteilt? Was hat sich zur früheren Einteilung geändert? Welche Labor- und klinischen Untersuchungen sollten bei V.a. HUS immer und vollständig erfolgen? Welche extrarenalen Manifestationen dürfen nicht vergessen werden? Warum ist bei STEC-HUS i.d.R. keine Antibiose indiziert? Wie funktioniert Eculizumab und was muss nach Gabe immunologisch beachtet werden?
9/21/202342 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Jod in der Kinderernährung - Bedarf, Quellen, Notwendigkeit einer Substitution

Jod wird in der Kinderernährung selten thematisiert. Man könnte meinen es wird etwas stiefmütterlich behandelt. Wir aber finden, das Jod eine besonders herausragende Rolle in der Kinderernährung hat, vor allem in jungen Lebensjahren. Denn Jod spielt eine wichtige Rolle bei der gesunden Entwicklung von Organen und des Gehirns. Besonders im Kleinkindalter ist es aber garnicht so leicht den Jodbedarf zu decken. Was Eltern wissen sollten erfahrt ihr in dieser Episode.
9/14/202342 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Vitamin-K-Prophylaxe: Warum und in welcher Form brauchen es Babys?

Vitamin K gehört zu den wenigen Nährstoffen, die in der Muttermilch zu wenig vorkommen. Daher erhalten Kinder regelhaft eine Vitamin-K Substitution. Das liegt vor allem daran, dass Vitamin K ein essentieller Baustein von Gerinnungsfaktoren ist. Ist ein Mangel gefährlich? Welche Wege gibt es Vitamin K zu geben? Welche ist die beste?
9/7/202331 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Kinderschutz-Gesetz: Werbeverbot für ungesunde Lebensmittel - Unsere Meinung zum Thema

Aktuell ist es in aller Munde - das Werbeverbot für an Kinder gerichtete Werbung für ungesunde Lebensmittel. Nachdem ein Gesetzesentwurf vom BMEL (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft) und Minister Cem Özdemir im Februar hervorgebracht wurde, schwankt das Vorhaben nun aufgrund von Einwänden der FDP. In dieser Folge liefern wir eine Einschätzung zum Thema aus kinderärztlicher Sicht.
8/31/202345 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert#8: Prävention kardiovaskulärer Erkrankungen im Kindesalter: mit Prof. Robert Dalla Pozza - DGKJ LL-Podcast

Welche Rolle spielen kardiovaskuläre Erkrankungen schon im Kindesalter? Welche Risikofaktoren sind die wichtigsten bei der Krankheitsentstehung? Welche Rolle spielen die Ernährung und das Mikrobiom? Wie kann bereits intrauterin und im Säuglingsalter das kardiovaskuläre Risiko beeinflusst werden? Welche diagnostischen Verfahren helfen erste Krankheitserscheinungen früh zu entdecken? Welche Maßnahmen sollten bei auffälligen Befunden ergriffen werden und wie effizient sind sie? Welche chronisch kranken Kinder sollten besonders gut im Bezug auf kardiovaskuläre Erkrankungen beobachtet werden?
8/24/202352 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Meningokokken-B-Impfung

Meningokokken-B-Impfung - heute geht es um eine Impfung, die bereits von den meisten Kinderärzt*innen empfohlen und durchgeführt wird, aber dennoch nicht auf dem empfohlenen Impfkalender der STIKO auftaucht. Dort wird zwar bereits die Impfung für Meningokokken C empfohlen, bei der Serogruppe B besteht aber nach wie vor Zurückhaltung. Warum wird die Impfung gegen Meningokokken-B nicht für alle Kinder empfohlen? Was sind Meningokokken überhaupt und welche Schäden können sie anrichten? Wieso gibt es soviel unterschiedliche Meningokokken Stämme? Welche Form ist die häufigste in Deutschland? Wie funktioniert die Meningokokken-B-Impfung? Wie sieht es in anderen Ländern aus - wird dort bereits regelhaft geimpft? Bezahlt meine Krankenkasse die Impfung? Diese und weitere spannende Fragen beantworten wir in der aktuellen Folge von Hand, Fuß, Mund! (Aufgrund hoher Relevanz: Wiederholung vom 26.08.2021)
8/18/202338 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Wasser: Ab wann dürfen Babys es trinken? Wie ist der Bedarf bei Kindern? Zuviel möglich?

Wasser ist der Hauptbestandteil des menschlichen Körpers - Kinder bestehen zu ca. 70% aus Wasser, das sich in Blut, den Zellen und vielen anderen Orten im Körper befindet. Täglich nimmt der Körper Wasser auf und verliert es auch wieder. Ab wann dürfen oder sollen Babys eigentlich Wasser trinken? Warum ist die Wasseraufnahme so wichtig? Wie ist der Bedarf bei Fieber oder Sport? Wie hoch ist der normale Bedarf im Kindesalter? Können Kinder auch zuviel trinken?
8/10/202348 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Nasenbluten (Epistaxis)

Nasenbluten gehört zu den eher häufigeren Symptomen im Kindesalter. Viele Kinder sind irgendwann mal davon betroffen. Wie verhält man sich in dieser Situation richtig? Viele machen den Fehler und legen den Kopf zurück in den Nacken. Wie man es richtig macht und was die Ursachen für Nasenbluten im Kindesalter sein können erfährst du in dieser Episode.
8/3/202345 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Humor in Krankheitssituationen - Interview mit Klinikclown Georg Brinkmann

Die berühmte Redewendung sagt: "Lachen ist die beste Medizin". Und bekanntlich ist an solchen Weisheiten auch immer etwas Wahres dran. Warum das bei kranken Kindern ganz besonders zutrifft, versuchen wir im Interview mit Georg Brinkmann herauszufinden. Er ist vielseitiger Künstler aus Bonn und bereitet als Klinikclown vielen kleinen Patient:innen im Krankenhaus eine Freude. Außerdem ist er bei der Stiftung Humor Hilft Heilen als Künstlerischer Leiter der Klinikclowns tätig. Der ideale Gast um uns also über die Geheimnisse des Humors in Krankheitssituationen aufzuklären.
7/27/202347 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Künstliche Intelligenz und Kindergesundheit - mit Kenza Ait Si Abbou

Künstliche Intelligenz und Kindergesundheit. In dieser Episode von HFM sprechen wir mit Kenza Ait Si Abbou. Sie ist Ingenieurin, Elektrotechnikerin und Expertin für Künstliche Intelligenz und Robotik. Gemeinsam sprechen wir über Künstliche Intelligenz und welche Chancen und Risiken sie für Kinder birgt.
7/20/202347 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Q&A und News rund um HFM!

Viele spannende Hörerfragen und ein paar Neuigkeiten rund um uns und HFM, viel Spaß!
7/13/202349 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Zeckenstich - Wie hoch ist das Risiko für Borreliose, FSME und Co.?

Der Zeckenstich! In den europäischen Breiten tragen Zecken häufig Erreger wie Borrellien oder das FSME-Virus mit sich. Durch den Stich können diese Erreger auf den Menschen übertragen werden. Wie sollte man sich verhalten wenn eine Zecke sticht? Gibt es Medikamente gegen die Folgeerkrankungen? Stehen Impfungen zur Verfügung und ab wann können sie eingesetzt werden? Wie unterscheiden sich Borreliose und FSME als Erkrankungen?
7/6/202356 minutes
Episode Artwork

Asthma bronchiale im Kindesalter

Was ist Asthma bronchiale und wie häufig tritt es auf? Wie entsteht die Erkrankung und was geschieht genau in den Bronchien? Welche Rolle spielen die Gene und welche exogenen Faktoren sind die relevantesten? Wie wird die Diagnose gesichert? Welche Therapieoptionen stehen zur Verfügung und wie wird der Erfolg kontrolliert? Diese uns weitere Fragen beantworten wir in dieser Episode von HFM.
6/29/202358 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Gesunde Füße bei Kindern - mit Kinderphysiotherapeutin Maike Meier

Wann braucht ein Kind das erste Mal Schule? Welche Meilensteine sollten erreicht sein? Gibt es den „perfekten“ Schuh? Kann man für Kinder bereits gebrauchte Schuhe kaufen? Was sind Vor- und Nachteile von Barfußschuhe? Wie kann ich zu Hause überprüfen, ob mein Kind neue Schuhe braucht? Wie misst man die Größe korrekt ab?
6/22/202341 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Late Talker: Sprachentwicklungsverzögerung frühzeitig erkennen - mit Logopädin Patricia Pomnitz

„Late Talker“, also zu deutsch „Spätsprecher“ - was bedeutet das eigentlich? Wieviele Prozent der Kinder betrifft das eigentlich?Was sind Meilensteine der Sprachentwicklung, an denen Eltern sich orientieren können? Was können Folgen sein, wenn eine solche Sprachentwicklungsverzögerung nicht angegangen wird?Was können Ursachen sein? Welche Rolle spielen die Gene? Welche Maßnahmen können ergriffen werden? Wie ist die Prognose?
6/15/202355 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Sonnenstich & Hitzeschlag

Sonnenstich & Hitzeschlag! Der Sommer steht vor der Tür, die Temperaturen steigen - es geht in die heiße Phase. In dieser Episode möchten wir auf die Gefahren einer zu hohen Sonnenexposition hinweisen: Schützt man Kopf und Nacken nicht ausreichend vor der UV-Strahlung ist ein Sonnenstich schnell geschehen. Trinkt man zu wenig, schwitzt viel und verausgabt sich zu sehr droht der gefährliche Hitzeschlag. Wie kann man Kinder vor diesen Erscheinungen schützen? Reicht es viel zu trinken? Kann ein Hitzeschlag bedrohlich sein und sollte man ins Krankenhaus gehen? Diese und viele weitere spannende Fragen beantworten wir in dieser Episode von HFM.
6/8/202329 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Nabel: Entzündung, Granulom & Co. - Worauf beim Baby zu achten ist

Was passiert mit dem Nabel nach der Geburt? Wann fällt er in der Regel ab? Was wenn er erst spät abfällt? Wie sollte der Nabel gepflegt werden? Stinkender Nabel - ist das schon eine Infektion? Woran erkennt man den entzündeten Nabel? Wie muss eine Entzündung behandelt werden?
6/1/202330 minutes
Episode Artwork

ADHS im Kindesalter: mit Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Mila Ould Yahoui

Was ist ADHS? Wie wird ADHS definiert? Welche unterschiedlichen Arten von ADHS gibt es? Was ist ausschlaggebend um zur Diagnose ADHS zu gelangen? Wie können Eltern und Lehrer erkennen, ob ein Kind möglicherweise ADHS hat? Wie und von wem wird kindliches ADHS diagnostiziert und welche Tests werden dafür verwendet? Gibt es Erkenntnisse über die Ursache von ADHS? Ist eine psychologische Betreuung eines Kindes mit ADHS notwendig? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir mit Mila Ould Yahoui.
5/25/20231 hour, 5 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Lymphknotenschwellung

Bei jedem Kind schwellen mal die Lymphknoten an, meist aufgrund von einer harmlosen Infektion. Kann dahinter aber auch mal mehr stecken? Woran man problematische Lymphknoten erkennt besprechen wir in dieser Episode von HFM.
5/19/202347 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Kinderbedürfnisse in Bindungssituationen - mit Dr. Eliane Retz

Wir freuen uns riesig Dr. Eliane Retz, systematische Therapeutin, Autorin und 2-fach Mama wieder zu Gast zu haben. Schon einmal durften wir ihren tollen Ausführungen zum Thema Bindung lauschen und freuen uns heute mit ihr das Thema vertiefen zu können.
5/11/202359 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Scharlach - Den A-Streptokokken auf der Spur

Scharlach - eine der häufigsten durch Bakterien ausgelösten Erkrankungen im Kindesalter. Auslöser sind Streptokokken vom Typ A und vor allem deren Toxine, also Giftstoffe die den Scharlach auslösen. Man muss nämlich abgrenzen: Nicht jede Entzündung mit Streptokokken führt zu Scharlach, aber jeder Scharlach entsteht durch Streptokokken!
5/4/202342 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert #7 - Prävention des plötzlichen Säuglingstod (SIDS): mit Prof. Dr. Thomas Erler - DGKJ Leitlinien Podcast

Was ist der plötzliche Säuglingstod und wie wird er definiert? Gibt es Evidenz, die zeigt, dass Heimmonitore geeignet sind, das SIDS-Risiko zu senken? Welche Maßnahmen sollten Eltern ergreifen, um das Risiko des plötzlichen Säuglingstodes bei ihrem Kind zu reduzieren? Warum ist die Primärprävention, d.h. die Aufklärung aller Eltern von Säuglingen über Möglichkeiten der Risikoreduktion, die einzig empfohlene Maßnahme zur Prävention des plötzlichen Säuglingstodes? Was ist das Triple-Risk-Modell und wie kann es helfen, SIDS zu verstehen? Wie kann die aktuelle Forschung zum BChE-Enzymdefekt in der Zukunft dazu beitragen, das Risiko für SIDS zu verringern?
4/27/202346 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

HFM151 - Kindersicherheit im Auto: Interview mit Kindersitzexpertin Sarah Behrendt

Kindersicherheit im Auto - heute sprechen wir im Interview mit Sarah Behrendt. Sarah ist absolute Expertin auf dem Bereich der Kindersitze und der Kindersicherheit im Auto. Sie gibt uns fachkundigen Einblick in die Themen, die Eltern kennen sollten.
4/20/202346 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

HFM150 - EBV und Pfeifferisches Drüsenfieber

Heute geht es um eine typische Kinder- und Jugendkrankheit - die Infektion mit dem Eppstein-Barr-Virus (EBV). Wie wird EBV übertragen und welchen Teil des Körpers befallen die Viren? Welche Krankheit löst EBV aus und welche Symptome sind typisch? Führt das Virus immer zu einer ausgeprägten Infektion? Warum nennt man das Pfeiffersche Drüsenfieber auch "Kissing disease"? Wie sichert man die Diagnose und gibt es eine Therapie? Für wen kann EBV auch gefährlich sein? Warum sollte man EBV nicht mit einer Streptokokkeninfektion verwechseln?
4/13/202336 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Vegetarische & vegane Kinderernährung (Wdh)

Wiederholung vom 04.06.2021 Vegetarische & vegane Kinderernährung - heute besprechen wir das bisher von Seiten der Hörerschaft meist gewünschte Thema. Es geht um eine weitestgehend oder sogar komplett pflanzenbasierte Ernährung bei Kindern und Jugendlichen. Als Experten sind wir dieses mal selber zu Gast: Nibras lebt seit einigen Jahren vegan, Florian vegetarisch. Gemeinsam besprechen wir, worauf man bei diesen Ernährungsformen achten sollte und betonen warum sie aus unserer Sicht und unter Berücksichtigung von Studien sicher und sogar förderlich für Kinder sein kann. Dabei gehen wir vor allem auf die kritischen Lebensphasen während Schwangerschaft und Säuglingszeit aber auch darüber hinaus ein. Was bedeutet es überhaupt sich vegetarisch oder vegan zu ernähren? Wieso ist es so wichtig sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und welche Rolle sollten Ärzt:innen in der Betreuung und Beratung übernehmen? Wie sind die Empfehlungen zur vegetarischen & veganen Kinderernährung durch führende internationale Fachgesellschaften und wieso ist man in Deutschland noch zurückhaltend? Was sind kritische Lebensphasen und wie kann man währenddessen eine ausreichende Nährstoffzufuhr sichern und überwachen? Welche Supplementationen sollte man während der Schwangerschaft durchführen? Ist Muttermilch die beste Ernährung für vegetarisch & vegane Kinder? Wie sicher sind sojabasierte Formulanahrungen? Wie führt man Beikost ohne tierische Produkte schonend und sicher ein? Welche Nährstoffe sollten gut kontrolliert und gegebenenfalls sogar mittels Laboruntersuchung überwacht werden? Gibt es Studien aus Deutschland zum Thema? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
4/6/20231 hour, 39 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

HFM149 - Baby- & Kleinkindschlaf: mit Psychologin Katharina Meier-Batrakow

Baby- und Kleinkindschlaf - in dieser Episode besprechen wir ein Thema, das vielen Eltern im wahrsten Sinne den Schlaf raubt. Zur Seite steht uns mit Ihrer Expertise dabei Katharina Meier-Batrakow. Sie ist Psychologin, Autorin und klärt auf Instagram zudem sehr erfolgreich zum Thema Schlaf auf. Zuletzt hat Sie ihr erstes Buch "Drei Jahre ohne Schlaf?!" rausgebracht.
3/30/202357 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

HFM148 - Babyprodukte unter der Lupe: Welche Produkte beinhalten bedenkliche Inhaltsstoffe? - mit Biologin Anni Ortmann

Babyprodukte unter der Lupe - Anni Orthmann ist Biologin und erfolgreiche Influencerin. Auf ihrem Kanal @annisbuntewelt klärt sie sehr erfolgreich über Pflegeprodukte für Kinder und deren Inhaltsstoffe auf. Nicht selten sind nämlich in solchen Produkten bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten. Für den Laien äußerst schwer zu erkennen. Die Expertin hilft uns im Interview einen Überblick zu gewinnen.
3/23/202356 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert #6 - Kinderschutz: mit Prof. Sibylle Banaschak und Frauke Schwier - DGKJ Leitlinien Podcast

HFM-Expert #6 - Kinderschutz: mit Prof. Sibylle Banaschak und Frauke Schwier - DGKJ Leitlinien Podcast
3/16/202359 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

HFM146 - Naturheilkunde: Über Wadenwickel, Zwiebelsaft und Co. - mit Dr. Catharina Amarell

Naturheilkunde - in dieser Episode sprechen wir mit Dr. Catharina Amarell, Fachärztin für Kinder- & Jugendmedizin und Oberärztin am Kinderkrankenhaus Landshut über die Naturheilkunde. Sie ist Expertin auf dem Gebiet und kombiniert Naturheilkunde und konventionelle medizinische Verfahren erfolgreich im Sinne einer Integrativen Medizin. Zusammen beleuchten wir, welche natürlichen Mittel und Maßnahmen nachweislich wirksam sind.
3/9/202359 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

HFM145 - Fiebersenkende Medikamente: Was Eltern bei der Anwendung beachten sollten

Fiebersenkende Medikamente - heute widmen wir eine gesamte Episode den Medikamenten, die im häuslichen Gebrauch bei Infektionen am häufigsten eingesetzt werden.
3/2/202341 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

HFM144 - HPV-Impfung: So wichtig, und doch so vernachlässigt

Wenn eines Spritze gäbe, die gegen Krebs schützt - würdest du sie deinem Kind geben? Aber Moment! Was wie eine Utopie klingt ist bereits Realität. Die seit 2006 zugelassene Impfung gegen das Humane Papilloma Virus (HPV) tut nämlich genau das. Umso erschreckender, dass bei keiner anderen von er STIKO empfohlenen Impfung die Impfquote so schlecht ist. Dabei sterben in Deutschland alleine jedes Jahr circa 1500 - 1600 Frauen an den Folgen von Gebärmutterhalskrebs. Das muss zukünftig nicht mehr sein! Wir brechen eine Lanze für diese extrem wichtige Impfung.
2/23/202326 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

High Five - Die 5 Säulen: Was macht eine gesunde und glückliche Kindheit aus?

Der 16.02.2023 ist ein großer Tag! Heute feiern wir zum einen den 3. Geburtstag von Hand, Fuß, Mund! Außerdem erscheint heute unser erstes Buch im dtv-Verlag: High Five - Die 5 Säulen einer gesunden und glücklichen Kindheit!
2/16/202354 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Kinder verstehen: Interview mit Kinderarzt Dr. med. Herbert Renz-Polster (Wdh)

Kinder verstehen: Für unsere 50. Folge war Dr. med. Herbert Renz-Polster zu Gast - die Folge fanden wir SO toll, dass wir sie hier noch einmal wiederholen möchten! Neben seiner Tätigkeit als Kinderarzt setzt sich Dr. Renz-Polster sehr intensiv mit der kindlichen Entwicklung auseinander. Zu diesem Thema hat er bereits mehrere Bücher wie z.B. "Kinder verstehen", "Menschenkinder" oder "Die Kindheit ist unantastbar" veröffentlicht. In der heutigen Folge hilft uns Dr. Renz-Polster mit Hinblick auf die evolutionären Wurzeln des Menschen die Verhaltensweisen von Kindern besser zu verstehen.
2/8/20231 hour, 18 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert #5 - Einnässen bei Kindern: mit Dr. Eberhard Kuwertz-Bröking - DGKJ Leitlinien Podcast

HFM-Expert #5 - Harninkontinenz bei Kindern: mit Dr. Eberhard Kuwertz-Bröking - DGKJ Leitlinien Podcast
2/1/202349 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

HFM142 - Trichterbrust und Kielbrust bei Kindern - mit Dr. Caroline Fortmann

Brustwanddeformitäten im Kindesalter - nicht selten wächst der Brustkorb bei Kindern nicht ganz normal. Vereinzelt angeboren, meist aber im Rahmen des späteren Wachstums können Deformierten entstehen. Man unterscheidet je nach Verschiebung des Brustbeines die Trichterbrust und Kielbrust. Als absolute Expertin zu diesem Thema steht uns Dr. Caroline Fortmann, Kinderchirurgin an der Medizinischen Hochschule Hannover Rede und Antwort zum Thema.
1/25/202349 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

HFM141 - Blutwerte bei Kindern: Unser Guide durch den Labordschungel

Blutwerte bei Kindern - Blutbild, kleines Blutbild, großes Blutbild, Blutgasanalyse, CRP und und und ... es gibt etliche Begriffe rund um die Blutabnahme und den erhobenen Werten bei Kindern. Das kann auch mal ganz schon verwirrend sein. Mit dieser Episode wollen wir einen kleinen Überblick über die wichtigsten Werte geben, die häufig in der Kinderarztpraxis oder im Krankenhaus bestimmt werden.
1/18/202353 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

HFM140 - Internet, Handy & Co: So wichtig ist Medienkompetenz für Kinder - mit Hanno Lenz

Wie man Kinder richtig an Medien heranführt? In dieser Episode von Hand, Fuß, Mund widmen wir uns einem Thema, zu dem wir viele Fragen erhalten. Ab wann dürfen Kinder ein Handy oder einen Internetzugang haben? Wann das erste Profil auf sozialen Medien? Fragen, deren Beantwortung sehr individuell und komplex sein kann. Mit Hanno Lenz haben wir einen absoluten Experten auf diesem Gebiet zu Gast. Seit 10 Jahren klärt er mit seiner Initiative "Schutzraum Medienkompetenz" zu diesem Thema erfolgreich auf.
1/11/20231 hour, 18 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert #4 - Medikamentensicherheit bei Kindernotfällen: mit Prof Dr. Jost Kaufmann - DGKJ Leitlinien Podcast

Medikamentensicherheit in Kindernotfällen - manchmal muss alles ganz schnell gehen. Wenn Kinder in einer medizinisch gefährlichen Lage sind müssen oft schnellstmöglich wichtige Medikamente verabreicht werden. Es ist nicht leicht, gerade in so einer Ausnahmesituation einen kühlen Kopf zu bewahren. Damit so wenig Fehler wie möglich geschehen wurde eine Leitlinie zur Medikamentensicherheit in solchen Situationen erstellt. Mit Koordinator dieser Leitlinie Prof. Dr. Jost Kaufmann, Kinderarzt und Anästhesist an den Kliniken Köln, haben wir einen absoluten Experten zu diesem Thema zu Gast.
1/4/202357 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

RSV-Infektion: Darum kann sie so gefährlich werden (Wdh)

Aktuell überrollt eine RSV-Welle Deutschland und bringt Kinderkliniken an ihre Belastungsgrenzen. Aufgrund der Relevanz des Themas strahlen wir diese Episode aus September 2021 ein weiteres Mal aus.
12/29/202239 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

HFM138 - Q&A und Große Überraschung!

In dieser Folge haben machen wir Bescherung und haben ein paar Geschenke für euch! Als kleines Geschenk beantworten wir eure Fragen zur Kindergesundheit, die ihr uns in den sozialen Medien zugeschickt habt. Aber wir haben noch etwas für euch, eine große Überraschung!
12/13/20221 hour, 2 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

HFM137 - Übergewicht und Adipositas bei Kindern - mit Prof. Dr. Berthold Koletzko

Übergewicht und Adipositas - immer häufiger sind Kinder hierzulande davon betroffen. Ein Problem, das weitreichende Folgen hat. Denn Übergewicht ist einer der wichtigsten Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes. In schweren Fällen können diese Folgeerkrankungen bereits im Kindes- & Jugendalter entstehen. Aufklärung über Ursachen, Prävention und Therapie sind daher von sehr großer Bedeutung.
12/5/202249 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert #3 - Harnwegsinfektionen im Kindesalter: mit PD Dr. Rolf Beetz - DGKJ Leitlinien Podcast

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Kinder- & Jugendmedizin (DGKJ) präsentieren wir heute unsere dritte Expertenepisode zum Thema Harnwegsinfektionen im Kindesalter. Zu Gast ist der Koordinator der aktuellen AWMF-Leitlinie "Harnwegsinfektionen im Kindesalter - Diagnostik, Therapie und Prophylaxe", Herr PD Dr. Rolf Beetz aus Mainz. Als Kinder-Nephrologe ist er ein absoluter Experte auf dem Gebiet der Harnwegsinfektionen.
11/28/202255 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

HFM136 - Frühgeburtlichkeit - mit Prof. Dr. Hemmen Sabir

Heute, am 17.11.2022, ist 💜Weltfrühgeborenen-Tag💜. Natürlich widmen wir diesem besonderen Tag eine Spezialfolge konnten mit Prof. Dr. Hemmen Sabir von der Universitätsklinik Bonn einen wahren Experten als Interviewgast gewinnen. Er ist Kinderarzt mit Schwerpunkt Neonatologie und ausgewiesener Wissenschaftler auf dem Gebiet der Frühgeburtlichkeit. Gemeinsam mit Prof. Sabir beleuchten wir die wichtigsten Aspekte rund um Frühgeborene.
11/17/202257 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Zahnen: Fieber, weil die Zähne kommen? (Wdh)

Zahnen! Welche Eltern kennen es nicht. Mit durchschnittlich 6-8 Lebensmonaten brechen beim Baby die ersten Zähne durch das Zahnfleisch und vielen Kindern bereitet dieser Prozess nicht unerhebliche Symptome. Neben Unruhe, Schmerzen und Juckreiz des Zahnfleisches spielen erhöhte Temperaturen eine Rolle. Nicht selten erfolgt die Vorstellung beim Arzt mit der Frage ob etwaiges Fieber von Zahnen kommen könnte.
11/7/202243 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

HFM135 - Zungenbändchen

Zungenbändchen - auch heute sprechen wir über einen Top-Favoriten auf eurer Wunschliste: Das Zungenbändchen. Zu kurz, zu breit, zu dick - es gibt viele Aspekte die an einem Zungenbändchen nicht ganz der Norm entsprechen können. Das kann mehr oder minder große Probleme bereiten. Manchmal wird es sich aber trotz eindeutiger Symptome nicht genau angeschaut. Darum möchten wir heute darüber sprechen.
10/31/202226 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

HFM134 - Dellwarzen

Dellwarzen - heute sprechen wir über ein Thema, das sich viele Hörer*innen gewünscht haben. Dellwarzen sind nämlich ein häufiges Problem im Kindesalter, betreffen viele Kinder und können sogar langfristig störend sein.
10/24/202225 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert#2 - Juvenile idiopathische Arthritis: mit Dr. Prasad Oommen - DGKJ Leitlinien Podcast

Juvenile Idiopathische Arthritis (JIA): Chronische rheumatische Gelenkentzündung des Kindesalters. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Kinder- & Jugendmedizin (DGKJ) präsentieren wir heute unsere zweite Expertenepisode zum Thema Juvenile idiopathische Arthritis. Zu Gast ist der Koordinator der aktuellen AWMF-Leitlinie "Therapie der Juvenilen Idiopathischen Arthritis", Herr Dr. Prasad Oommen. Er ist Oberarzt der Klinik für Kinderonkologie, -hämatologie und Klinische Immunologie am Uniklinikum Düsseldorf und Leiter des Bereichs Kinderrheumatologie. Gemeinsam besprechen wir die JIA und ihre Therapieoptionen.
10/17/20221 hour, 4 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

HFM132 - Rotavirus-Impfung

Rotavirus-Impfung: Heute sprechen wir über die erste Impfung, die gemäß STIKO-Impfkalender empfohlen wird - Die Rotavirus-Impfung. Erst seit 2013 gehört sie auf den Plan der STIKO, seit 2006 gibt es die Zulassung. Sie soll sehr früh im Leben, bereits im Alter von 6 Wochen erfolgen. Aufgrund des Sonderstatus als Schluckimpfung und weil sie so früh empfohlen ist häufen sich Fragen zum Thema seitens der Eltern.
10/7/202238 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Pseudokrupp: Wenn es nachts aus dem Kinderzimmer "bellt" (Wdh)

Der Herbst steht vor der Tür und so langsam geht es wieder los mit Pseudokrupp. Die Fallzahlen steigen und darum gibt es heute eine Wiederholung dieser wichtigen Episode vom 22. März 2020. Vielleicht habt ihr ja in der vergangenen Kältezeit Erfahrungen mit Pseudokrupp machen müssen. Oder ihr rüstet euch mit dieser Folge bereits für die nächste Saison. Was kann man bei Pseudokrupp bereits zuhause machen? Welche Medikamente können hilfreich sein? Wann muss man das Krankenhaus aufsuchen. Diese und weitere Fragen klären wir unserer Folge 008.
9/30/202233 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

HFM131 - Kinderlähmung: Warum es zu vermehrten Polio-Fällen kommt

Poliomyelitis oder auch Kinderlähmung genannt - diese Erkrankung war lange Zeit wie vergessen. Nun machen aber immer Berichte über steigende Polio-Fallzahlen in den Nachrichten die Runde. Betroffen sind keine entwicklungsschwachen Länder. In New York, London und Jerusalem mehren sich die Fälle. Was hat es damit auf sich?
9/23/202233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

HFM130 - Neugeboreneninfektion & Fieber im ersten Lebensjahr

Neugeboreneninfektion & Fieber im ersten Lebensjahr - heute sprechen wir über eine sehr kritische Zeit direkt am Anfang des Lebens. Kinder sind in den ersten Lebenstagen, -wochen und sogar -monaten sehr vulnerabel. Trotz mitgegebenen Nestschutz können Infektionen gefährlich werden. Insbesondere die ersten drei Lebensmonate sind kritisch. Hier gilt: Bei jedem Fieber ab in die Praxis oder Klinik. Warum sind Kinder am Anfang des Lebens so gefährdet durch schwere Infektionen? Wie entstehen Infektionen bei Neugeborenen? Was ist eine Sepsis und wie unterscheiden sich Early-onset von Late-onset Sepsis? Woran erkennt man, dass ein Neugeborenes oder Säugling eine schwere Infektion hat? Was sind Warnsignale? Welche Untersuchungen müssen gemacht werden und wie therapiert man? Gibt es auch harmlose Gründe für Fieber im ersten Lebensjahr? Diese und weitere wichtige Fragen klären wir in dieser Episode von Hand, Fuß, Mund.
9/13/202258 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

HFM129 - Salz in der Kinderernährung

Salz in der Kinderernährung - heute sprechen wir über ein wichtiges Thema der Kinderernährung, über das - wie wir finden - in der kinderärztlichen Routine zu wenig gesprochen wird. Salz ist ein lebenswichtiges Mineral und gehört in jede Ernährung. Dabei gibt es aber bereits viele Studien, die zeigen, dass zuviel Salz bereits im Kindesalter problematisch sein kann. Denn leider essen viele Kinder doppelt so viel oder mehr Salz, als empfohlen wird. Was ist Salz überhaupt und wo wird es im Körper gebraucht? Wieso ist zuviel Salz problematisch? Wie viel Salz ist für Kinder in Ordnung? In welchen Lebensmitteln ist viel Salz enthalten? Wieso sollte man aber wiederum nicht ganz auf Salz verzichten? Warum ist es so wichtig fluoridhaltiges Salz zu verwenden? Diese und weitere Fragen klären wir in dieser Episode von Hand, Fuß, Mund!
9/5/202249 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

HFM-Expert#1 - Rückenschmerzen bei Kindern: mit Prof. Michael Frosch - DGKJ Leitlinien Podcast

Rückenschmerzen bei Kindern: Heute freuen wir uns eine tolle neue Kooperation anzukündigen. Zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Kinder- & Jugendmedizin (DGKJ) werden wir künftig regelmäßig Expertenfolgen veröffentlichen. In diesen Episoden, die sich sowohl an medizinisches Personal wie Kinderärzt*innen als auch weiterhin an Eltern richten, besprechen wir aktuelle Leitlinien zu wichtigen kindergesundheitlichen Themen. Leitlinien sind von Expertengremien empfohlene Diagnostik- und Behandlungsleitfäden, die Ärztin*innen als Standard zur Patientenbetreuung dienen sollen. Gemeinsam mit der DGKJ möchten wir auf diesem Weg solche Leitlinien bekannter machen, um damit die medizinische Versorgung von Kindern im deutschsprachigen Raum zu verbessern. In der ersten HFM-Expert Episode geht es um Rückenschmerzen im Kindesalter. Zu Gast ist der Koordinator der aktuellen Leitlinie, Herr Prof. Dr. Michael Frosch. Er ist Kinderarzt an der Kinderklinik in Datteln und beschäftigt sich mit Schmerzen, im besonderen Rückenschmerzen. Wie werden Rückenschmerzen bei Kindern definiert? Wie können Rückenschmerzen grob unterteilt werden? Was sind häufige Ursachen für spezifische Rückenschmerzen und welche Red-Flag-Symptome sollte man unbedingt kennen? Was sind unspezifische Rückenschmerzen und gibt es Faktoren die sie begünstigen? Wie nähert man sich in der Praxis sinnvollerweise mittels einer Stufendiagnostik der Ursache? Wie schnell sollte man zu bildgebenden Maßnahmen wie MRT greifen? Wie können Rückenschmerzen bei Kindern behandelt werden? Diese und weitere spannende Fragen klären wir im Interview mit Herrn Prof. Frosch.
8/29/20221 hour, 16 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

HFM127 - Zuhause kindersicher machen, Unfälle vermeiden

Zuhause kindersicher machen - die meisten Unfälle passieren im Haushalt, das gilt natürlich auch für Kinder. Und obwohl wir uns wahrscheinlich nirgendwo so geborgen fühlen wie zuhause birgt auch das wohlige zuhause einige Gefahren. Denn viele Gefahrenstellen für Kinder sind für Erwachsene erst einmal nicht auf den ersten Blick erkennbar. Auf einige wollen wir euch in dieser Episode hinweisen. Was sind typische Gefahrenstellen für Kinder im üblichen Haushalt? Welche Extras kann oder sollte man sich anschaffen, um gewisse Aspekte abzusichern? Warum sollten sich Eltern einmal auf den Boden legen und durch den Wohnraum krabbeln wie ein Baby? Warum sollten Schränke und Regale immer an der Wand befestigt werden? Diese und weitere Tipps gibt es in dieser Episode von Hand, Fuß, Mund!
8/23/202246 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

HFM126 - Paukenröhrchen - mit HNO-Arzt Dr. Pascal Werminghaus

In unserer dieswöchigen Folge sprechen wir mit Dr. Pascal Werminghaus über das wichtige aber auf den ersten Blick unscheinbar wirkende Thema Paukenröhrchen. Als Facharzt für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde gehört das Einbringen dieser nur Millimeter-großen Belüftungsröhrchen zu seinem klinischen Alltag. Von ihm erfahren wir, welche zugrunde liegenden Erkrankungen Paukenröhrchen notwendig machen und welch weitreichenden Auswirkungen diese Abhilfe auf das spätere Leben haben kann. Vorausgesetzt Eltern und Ärzt:innen haben Warnsignale und - symptome richtig und rechtzeitig erkannt. Und welche Rolle spielen Sprachentwicklungsstörungen bei der Indikationsstellung von Paukenröhrchen?
8/15/202252 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

HFM125 - Nachtschreck (Pavor Nocturnus)

Der Podcast über Kinder- & Jugendmedizin
8/5/202240 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

HFM124 - Zucker für Kinder: Ab wann? Wieviel? Gefährlich?

Zucker: Wieviel Süßes dürfen Kinder? - Heute sprechen wir über ein Problem, dass früher oder später allen Eltern begegnet. Denn niemand komm an dem Moment vorbei, an dem das Kind entdeckt, wie unglaublich lecker Zucker und Süßigkeiten sind. Wie man damit richtig umgeht und wieso es so wichtig ist darauf zu achten besprechen wir in dieser Episode von Hand, Fuß, Mund!
7/29/202257 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Ertrinkungsunfall: Interview mit Juliane Kux von "Lütt & Safe" (Wdh)

Der Ertrinkungsunfall! Aus unserer Reihe "Notfälle": Ob zuhause in der Badewanne, im hauseigenen Pool oder am Baggersee - an vielen Orten lauert die Gefahr eines Ertrinkungsunfalls. Für dieses spannende Thema konnten wir Juliane Kux als Interviewgast gewinnen. Juliane ist examinierte Kinderkrankenschwester, Mutter von 2 Kindern und Dozentin für Kindernotfallkurse. Sowohl durch ihre Erfahrung bei der Arbeit als auch durch ihre "Lütt und Safe" Kurse hat sie eine große Expertise im Bereich der Kindernotfälle. Welche präventive Maßnahmen kann man ergreifen um Ertrinkungsunfälle zu vermeiden? Sind Baby-Schwimmkurse empfehlenswert? Ab welchem Alter sollten Kinder schwimmen lernen? Wie verhält man sich wenn es zu einem Ertrinkungsunfall gekommen ist? Sollte jeder, der mit Kindern zu tun hat einen Erste-Hilfe Kurs machen? Diesen und weiteren spannenden Fragen gehen wir mit Juliane Kux auf den Grund.
7/22/20221 hour, 21 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

HFM123 - Leistenbruch

Leistenbruch - heute geht's um eine Erkrankung, die zwischen den Disziplinen der Kinderheilkunde und der Kinderchirurgie steht. Leistenbrüche treten vor allem in jungen Jahren, vor allem bei Jungs auf. Sie können völlig harmlos oder auch sehr gefährlich sein. In dieser Episode lernst du, wie man Leistenbrüche erkennt und richtig einschätzt.
7/15/202232 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

HFM122 - Mückenstiche

Mückenstiche - manche Menschen werden mal von einer Biene, andere von einer Wespe gestochen. Aber so ziemlich JEDER Mensch wurde schon mal von Mücken gestochen. Gerade für kleine Kinder, die mehrere Stiche abbekommen kann das ganz schon ätzend und quälend sein. Übrigens: Schon seit 100 Millionen Jahren gibt es Stechmücken! Menschen sind evolutionär gesehen erst seit kurzem auf ihrer Speisekarte! Im Rahmen der Klimakatastrophe ist davon auszugehen, dass zukünftige Generationen immer mehr mit Stechmücken verschiedener Arten zu tun haben werden.
7/8/202234 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

HFM121 - Reiseübelkeit

Reiseübelkeit - heute sprechen wir über ein häufiges Symptom im Kindesalter. Vor allem bei Kleinkindern kann die Reiseübelkeit im Auto, Flugzeug oder auf dem Boot zuschlagen. Häufig entwickelt sich daraus über Monate bis Jahre ein wiederkehrendes Problem. Nicht selten werden sogar Medikamente zur Behandlung oder Prophylaxe der Reiseübelkeit verabreicht.
7/1/202227 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

HFM120 - Impfungen - Wie sie funktionieren, wo sie herkommen & warum sie gut sind!

Impfungen - heute ist es endlich so weit! Die große Folge über Impfungen steht an! Wir wollen euch heute einen Überblick über eines der zentralsten Themen der Kindermedizin geben. Es wird sehr unterhaltsam denn wir galoppieren einmal quer durch die Historie von Impfungen, beschreiben verschiedene Formen und deren Funktionsweise, decken verschiedene Mythen und Ängsten auf, erinnern an längst vergessene Schreckenskrankheiten und erklären euch, warum wir Impfungen so wichtig und gut finden!
6/24/20221 hour, 7 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Reiseapotheke für Kinder (Wdh)

Reiseapotheke für Kinder – was man wirklich braucht. Die Sommerferien stehen vor der Tür, es geht für viele Familien in den Urlaub. Da kommt häufig die Frage auf, wie rüstet man sich für medizinische Probleme der Kinder im Urlaub. Egal ob Urlaub im Schwarzwald oder Himmalaya – wir finden, dass ein gewisses Grundstock an Reiseapotheke in jedes Familiengepäck gehört. Fragt man das Internet erhält man durchaus ellenlange Listen, deren Zusammenstellung und Transport zurecht keinen Spaß mehr macht. Darum spielen wir in dieser Folge ein kleines „Ich packe meinen Koffer“-Spiel und gehen so gemeinsam durch, was wir für wichtig erachten. Wieviele Medikamente sollte ich einpacken? Können Zäpfchen bei hohen Temperaturen schmelzen? Ab wann sollte ich auch im Urlaub den Kinderarzt aufsuchen? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
6/17/202254 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

HFM119 - Mind-Body Medizin: Warum Elternselbstfürsorge so wichtig für gesunde Kinder ist - mit Ärztin Dr. Miriam Härlein

Mind-Body Medizin: Warum Selbstfürsorge für Mütter so wichtig für Kinder ist - mit Ärztin und Mind-Body Medizinerin Dr. Miriam Härlein - Der Alltagsstress der gerade junge Mütter trifft wird oft im Begriff Mental Load zusammengefasst. Dagegen hilft sich Zeit für sich zu nehmen und auch eine Priorität bei der eigenen Gesundheit zu setzen. Dr. Miriam Härlein möchte Mütter mit mehr Mama-Care mehr dazu bewegen, auch auf die eigene Gesundheit zu achten. Sie ist Mind-Body-Medizinerin, Mutter und Ärztin in der Kinderheilkunde. Sie steht uns Rede und Antwort zur Wichtigkeit von Mind-Body-Medizin für Mütter.
6/10/202257 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

HFM118 - Sonnenschutz für Kinder

Sonnenschutz für Kinder - mit Beginn des Sommers sprechen wir über ein sehr wichtiges Thema der Kindergesundheit. Sonnenschutz wird nämlich immer wieder völlig unterschätzt und zum Teil garnicht ernst genommen. Gerade sehr junge Kinder haben noch eine sehr empfindliche Haut die empfänglich für Schädigungen ist. Dabei steigt mit jedem Sonnenbrand das Risiko später im Leben an bösartigen Hautkrebs zu erkranken. Wer nur das beste fürs eigene Kind möchte sollte also handeln.
6/3/202245 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

HFM117 - Sprachentwicklung beim Kind - mit Logopädin Patricia Pomnitz

Sprachentwicklung beim Kind - heute sprechen wir über ein sehr wichtiges Thema der Kindergesundheit: Die Entwicklung von Sprache beim Kind. Als Expertin haben wir die großartige Patricia Pomnitz zu Gast. Patricia ist Logopädin (B.Sc.), Therapiewissenschaftlerin (M.Sc.), diplomierte Legasthenietherapeutin, freie Autorin und Dozentin. Über ihre Onlineplattform „Sprachgold“ bietet Sie Beratungen und Videokurse für Eltern, Pädagogen und Therapeuten an, rund um das Thema Sprachentwicklung, Sprachstörungen und Sprachförderung. Gemeinsam versuchen wir in dieser Folge wichtige Aspekte zu beleuchten.
5/27/20221 hour, 1 minute, 52 seconds
Episode Artwork

HFM116 - Stillen: mit Kinderkrankenschwester und Stillberaterin Lisa Gerling

Stillen - heute haben wir uns wieder ein grundsätzliches Thema der Kindergesundheit ausgesucht: Es geht ums Stillen! Als Expertin mit dabei im Gespräch ist Lisa Gerling. Sie ist nicht nur Kinderkrankenschwester und 3-fach Mama, sondern zudem auch Fachkraft für Stillförderung und Laktationsberaterin. Mit ihr versuchen wir die wichtigsten Fakten zum Stillen zusammenzufassen.
5/20/20221 hour, 5 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

HFM115 - Hirntumore bei Kindern: Wie man Warnsignale frühzeitig erkennt

Hirntumore bei Kindern: Warnsignale rechtzeitig erkennen - heute sprechen wir über die zweithäufigste bösartige Erkrankung im Kindesalter. Hirntumore gehören auf das sensible Radar aller Kinderärzte, denn niemand möchte die Warnsignale übersehen. In dieser Folge möchten wir auch eure Sinne schärfen, um Warnsignale frühzeitig zu erkennen.
5/13/202239 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

HFM114 - Neuartige Hepatitis bei Kindern: Was man bisher darüber weiß

Neuartige Hepatitis bei Kindern - was hat es damit auf sich? Seit April 2022 tauchen weltweit mysteriöse Fälle von Leberentzündungen (Hepatitis) bei Kindern auf. Ganz besonders viele Fälle tauchten in Schottland und Großbritannien auf. Besonders eindrucksvoll - eine hohe Quote der betroffenen Kinder hatte einen schweren Verlauf und bedurfte im Verlauf eine Organtransplantation. Was ist das für eine Erkrankung, die derzeit neu auf dem Radar der WHO erschienen ist? Achtung: Wir geben in dieser Folge den aktuellen Wissensstand Anfang Mai 2022 wieder. Zukünftig können neue Erkenntnisse die bisherigen ablösen und obsolet machen.
5/6/202230 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

HFM113 - Baby Led Weaning

Baby Led Weaning - heute geht es bei Hand, Fuß, Mund wieder um ein Ernährungsthema aus der Kinder- und Jugendmedizin. Denn kein Thema wird auf diesem Gebiet aktuell so heiß diskutiert wie das Baby Led Weaning. Die einen haben dazu eine ganz klare Meinung, die anderen haben davon noch nie etwas gehört. Darum möchten wir in dieser Folge über diese alternative zur klassischen B(r)eikost sprechen.
4/29/202250 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

HFM112 - Windpocken

Windpocken - heute gibt es mal wieder einen absoluten Klassiker der Kinder- & Jugendmedizin bei Hand, Fuß, Mund! Es geht um die Windpocken. Viele von euch Hörer*innen hatten diese Erkrankung als Kind bestimmt einmal selber und ein Blick auf die eigene Haut kann durchaus Erinnerungen wecken. Seitdem die Impfung eingeführt wurde sind die Fallzahlen deutliche zurückgegangen, aber die Erkrankung taucht immer noch immer wieder, vor Allem bei umgeimpften und Säuglingen auf. Durch welchen Erreger werden Windpocken ausgelöst und wie werden sie übertragen? Wieso heißen Windpocken eigentlich so? Wie lange sind Kinder mit Windpocken ansteckend? Ist diese Erkrankung eine harmlose Kinderkrankheit oder gibt es auch komplizierte Verläufe? Warum ist es besonders gefährlich wenn Schwangere oder Säuglinge an den Windpocken erkranken? Woran erkennt man die Erkrankung sofort und was kann man gegen die Symptome tun? Wie wird gegen Windpocken geimpft und seit wann gibt es den Impfstoff? Diese und weitere wichtige Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
4/15/202239 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

HFM111 - Finger weg von Aspirin bei Kindern!

Finger weg von Aspirin bei Kindern! Heute sprechen wir über etwas, das wirklich alle Eltern wissen sollten. Aspirin darf bei Kindern nicht als harmloses Schmerzmittel oder fiebersenkendes Medikament eingesetzt werden. In Kombination mit Virusinfekten, vor allem der Grippe und den Windpocken, kann Acetylsalicylsäure das gefürchtete und lebensbedrohliche Reye-Syndrom auslösen. Dabei kommt es zu einer schweren Leberfunktionsstörung, die nachfolgend auch zu Komplikationen im Bereich des Gehirns führen kann. Was ist ASS bzw. Aspirin und wie wirkt es? Warum dürfen Kinder es nicht nehmen? Gibt es Ausnahmen, wann Kinder Aspirin nehmen sollten? Was ist der Unterschied zwischen ASS und ACC? Was sind Anzeichen des Reye-Syndroms? Wie wird es behandelt? Ist es schlimm wenn das Kind versehentlich einmal Aspirin bekommen hat ohne das Beschwerden aufgetreten sind? Diese und weitere wichtige Fragen besprechen wir in dieser Episode von Hand, Fuß, Mund!
4/8/202227 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

HFM110 - Geschlechtsdysphorie - mit Kinder- & Jugendpsychiater Dr. med. Thomas Lempp

Geschlechtsdysphorie bei Kindern - wenn das Geschlechtsidentitätserleben nicht mit den Geschlechtsmerkmalen des Körpers übereinstimmt, spricht man von Geschlechtsinkongruenz. Leidet ein Kind darunter, wird dies als Geschlechtsdysphorie bezeichnet. Über dieses wichtige Thema besprechen wir mit Dr. med. Thomas Lempp: Er ist Kinder- & Jugendpsychiater und -psychotherapeut und Chefarzt Klinik für Kinder- & Jugendpsychosomatik am Clementine Kinderhospital in Frankfurt. Er ist absoluter Experte auf dem Gebiet der Geschlechtsdysphorie bei Kindern und beantwortet unsere Fragen. Ab welchem Alter kann eine Geschlechtsdysphorie auftreten? Welche Kriterien müssen erfüllt sein, um von Geschlechtsdysphorie zu sprechen? Wie wird diese Diagnose gestellt? Wann kommt es hier zu prägenden/entscheidenden Vorgängen? Wie erleben geschlechtsdysphorische Kinder die Pubertätsentwicklung? Bleiben (unbehandelte) geschlechtsdysphorische Kinder auch geschlechtsdysphorische Erwachsene? Wann kann eine Therapie zugunsten des Kindes eingeleitet werden? Was sollten Eltern tun, um Ihr Kind zu unterstützen - und was sollten sie vermeiden? Diese und weitere wichtige Fragen besprechen wir mit Dr. Thomas Lempp.
4/1/20221 hour, 7 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

HFM109 - Der große Pieks: Wie man Schmerz und Leid bei Nadelstichen verringert

Der große Pieks - heute sprechen wir von einem für alle Kinder (und die meisten Eltern) unliebsames aber zentrales Thema in der Kinder- & Jugendmedizin: der Nadelstich. Für Blutabnahmen oder Impfungen ist ein Nadelstich unumgänglich. Manchmal muss sogar ein intravenöser Zugang gelegt werden. Kinder finden das naturgemäß ziemlich bescheiden und wehren sich nicht selten. In dieser Folge liegt der Fokus auf Möglichkeiten, wie man Schmerz und Leid für Kindern verringern kann. Blutabnahmen - warum sind sie manchmal unumgänglich? Welche Möglichkeiten gibt es um Blut abzunehmen? Warum reicht der Finger"pieks" oft nicht aus? Warum sind venöse Blutabnahmen bei Kindern manchmal so schwierig? Sieht schlimm aus, aber: Warum Blutabnahmen am Kopf manchmal weniger Leid bedeuten? Wie kann man proaktiv dem Schmerz bei einem Nadelstich verringern? Wie wendet man Lokalanästhetika richtig an? Was sind die Gefahren von wiederkehrend traumatischen Blutabnahmen? Diese und weitere wichtige Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
3/25/20221 hour, 1 minute, 34 seconds
Episode Artwork

HFM108 - Narkosen und Sedierungen bei Kindern - mit Susanne Brech

Narkosen und Sedierungen bei Kindern - mit Susanne Brech, Ärztin in der Anästhesie, besprechen wir dieses wichtige Thema, dass viele Eltern beschäftigt. Denn nicht selten benötigen Kinder mal eine Operation. Das kann ein geplanter, eher harmloser Eingriff wie die Einlage von Paukenröhrchen sein. Manchmal sind aber auch Not-Operationen notwendig. Mit ihrer Erfahrung im Bereich Kinder-Anästhesie steht uns Susanne Brech Rede und Antwort zu den wichtigsten Fragen. Was bedeutend eigentlich „Narkose“? Was ist der Unterschied zur Sedierung? Was müssen Eltern als Vorbereitung für eine Narkose beachten? Welche Risiken gibt es bei einer Narkose für Kinder? Worüber muss aufgeklärt werden? Ist eine Narkose für ein Kind gefährlicher als für Erwachsene? Wie lange dauert es nach der Narkose bis das Kind wieder wach wird? Warum werden Narkosen besonders bei kleinen Kindern nicht ambulant gemacht? Gibt es für Kinder geeignetes Infomaterial  zur Vorbereitung? Was kann man tun wenn Kinder große Angst vor der Narkose haben? Diese und weitere wichtige Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
3/18/202245 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

HFM107 - Kopfschmerzen bei Kindern

Kopfschmerzen bei Kindern - heute sprechen wir über eines der häufigsten Symptome bei Kindern. Wenn der Kopf weh tut, kann das viele Gründe haben. Meistens handelt es sich zum Glück um eine harmlose Ursache wie einen grippalen Infekt oder eine zu geringe Trinkmenge. Das Spektrum an möglichen Ursachen ist aber sehr groß, sodass Kinderärzt*innen gründlich abfragen und untersuchen müssen. Es gibt typische Begleitsymptome, die auf bestimmte Diagnosen hindeuten können. Wie häufig sind Kopfschmerzen im Kindesalter und welche Formen unterscheidet man? Was sind die häufigsten harmlosen Ursachen für Kopfschmerzen? Können junge Kinder bereits Migräne haben und was sind typische Symptome hierfür? Was ist eine Aura? Welche Symptome können auf eine schwere Infektion wie z.B. eine Hirnhautentzündung hinweisen? Angst vor einer bösartigen Erkrankung: Was sind typische Symptome eines Hirntumors? Mit welchen Untersuchungen kann man Kopfschmerzen am beten abklären? Diese und weitere wichtige Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
3/11/20221 hour, 2 seconds
Episode Artwork

HFM106 - Wie spricht man mit Kindern über Krieg? - mit Psychologin Elisabeth Raffauf

Wie spricht man mit Kindern über Krieg? Das fragen sich aktuell leider viele Eltern. Der Krieg in der Ukraine gibt uns den Anlass über dieses wichtige Thema zu reden. Denn bereits im Grundschulalter bekommen Kinder vieles mit und tauschen sich bereits untereinander zu politischen Themen aus. Im Umgang mit diesen Themen kann man vieles richtig, aber auch falsch machen. Als Expertin haben wir Elisabeth Raffauf eingeladen: Als Psychologin und Mitarbeiterin des Kinderradios des WDR ist sie geübt darin Kindern schwierige Sachverhalte näher zu bringen. Ab welchem Alter sollte/kann man mit Kindern über Krieg sprechen? Welche Reaktionen können bei einem Kind durch derartige Geschehnisse ausgelöst werden? Sollte man aktiv auf Kinder zugehen und über den Krieg sprechen oder nur wenn das Kind sich an einen wendet? Soll man Kinder von Medien und Berichterstattungen fernhalten? Berichterstattungen in Ton und Bild; schürt das eher Ängste oder verhindert/verursacht es Phantasien? Welche Vergleiche/Bilder können helfen, um einem Kind zu erklären was und warum Krieg ist? Wie kann man Kinder aktiv in Hilfsmaßnahmen oder Hilfestellungen einbinden? Diese und weitere wichtige Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
3/4/202249 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Fieberkrampf - erschreckend, aber meist harmlos

Fieberkrampf - wir haben im Archiv gekramt und nochmal eine sehr wichtige Folge aus den Anfangstagen von HFM herausgekramt. In dieser Folge widmen wir uns dem wichtigen Thema „Fieberkrampf“. Er kommt unerwartet und erschreckt Eltern tief bis ins Mark. Dabei sind Fieberkrämpfe trotz des furchtbaren Anblicks meist ungefährlich. Gerade deswegen ist bei diesem Thema Aufklärung so wichtig. Was löst einen Fieberkrampf aus? Ist der Spuk nach einem Mal vorüber oder kann es nochmal passieren? Was kann ich in der Akutsituation unternehmen? Wie werden komplizierte von unkomplizierten Fieberkrämpfen unterschieden? Muss mein Kind bei jedem Fieberkrampf ins Krankenhaus? Mein erstes Kind hatte Fieberkrämpfe - können die weiteren Kinder auch betroffen sein? Kann man das Auftreten eines Fieberkrampf vorbeugen? Diese und weitere Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
2/25/202244 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

HFM105 - Seltene Krankheiten bei Kindern

Seltene Krankheiten bei Kindern - heute widmen wir uns wieder einem etwas übergeordneten Thema der Kinder- & Jugendmedizin. Denn nicht alle Erkrankungen, die wir behandeln sind häufig. Seltene Erkrankungen spielen eine große Rolle, gerade im Bereich der Kinderkliniken. Mittlerweile sind so viele als "selten" definierte Erkrankungen bekannt, dass in der Summe eine relevante Zahl aller Kinder betroffen ist. Schätzungsweise leidet in Deutschland 1 von 20 Kindern an einer seltenen Erkrankung. Was sind seltene Erkrankungen und wird „selten“ definiert? Wieviele seltene Erkrankungen gibt es, von denen Kinder betroffen sein können? Wieviele Kinder in Deutschland/Österreich/Schweiz leiden an einer seltenen Erkrankung? Erste Schritte zur Erkennung seltener Erkrankungen: Was sind Screeninguntersuchungen? Wann darf überhaupt auf eine Erkrankung gescreent werden? Das Neugborenenscreening: Welche Krankheiten werden untersucht? Erkrankungen außerhalb des Screenings: Wie kommt man ihnen auf die Schliche? Was hat sich in den letzten Jahren getan um Kindern mit seltenen Erkrankungen besser zu helfen? Vernetzung: So wichtig sind Selbsthilfeorganisationen! Diese und weitere Aspekte besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
2/18/202245 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

HFM104 - U2: Der große Check-Up

U2 Untersuchung - der große Check-Up: Heute sprechen wir über eine der wichtigsten Untersuchungen im Leben eines Kindes. Es geht und ie U2 Untersuchung die zwischen dem 3. und 10. Lebenstag entweder noch in der Geburtsklinik oder in der Kinderarztpraxis durchgeführt wird. Die U2 ist der große Check-Up zum Lebensanfang, bei dem das Mind mit sehr viel Sorgfalt ausführlich untersucht wird. Die untersuchende Person muss ein gutes Auge haben und auf vieles Achten. Darüber hinaus müssen wichtige Fragen gestellt und notwendige Aufklärungen durchgeführt werden. Welche Fragen sind zu Beginn der U2 sehr wichtig? Was wird bei der U2 untersucht? Welche Rolle spielt das Gewicht, wieviel darf das Kind in den ersten Lebenstagen abnehmen? Welche Reflexe werden getestet und was sagen sie aus? Wofür dient die Stuhlfarben-Karte, die dem U.-Heft beiliegt? Wann muss bereits bei der U2 ein Hüftgelenksultraschall gemacht werden? Was ist mit dem Fundusreflex-Test gemeint? Welche Prophylaxen müssen durchgeführt bzw. gestartet werden? Über welche Themen sollte am Ende der U2 noch zusätzlich aufgeklärt werden? Diese und weitere wichtige Fragen klären wir in dieser folge von Hand, Fuß, Mund.
2/11/202257 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

HFM103 - Schnupfen: (K)ein banaler Infekt

Schnupfen: (K)ein banaler Infekt - heute sprechen wir bei Hand, Fuß, Mund über die häufigste Kinderkrankheit aller Zeiten: den Schnupfen! Keine Erkrankung tritt so oft im Leben auf. Dabei ist der Schnupfen meist der Anfang einer Folgeinfektion z.B. einer Mittelohrentzündung, Konjunktivitis oder einem Pseudokrupp. Bei Säuglingen kann ein Schnupfen auch einmal schwerwiegendere Probleme verursachen. Was genau ist eigentlich ein Schnupfen und wie wird er ausgelöst? Kann man anhand des Sekrets aus der Nase sagen, ob es sich um Bakterien oder Viren handelt? Wie behandelt man einen Schnupfen am besten? Warum kann ein Schnupfen bei Babys vermehrt Probleme verursachen? Kann man im ersten Lebensjahr abschwellende Nasentropfen verwenden und wie sieht es mit Muttermilch als Tropfen aus? Welche anderen Erkrankungen können ähnliche Symptome machen? Liegt es wirklich an Kälte, dass man sich mit einer Erkältung ansteckt? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
2/4/202237 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Hand-Fuß-Mund-Krankheit

Hand-Fuß-Mund Krankheit - heute sprechen wir über die Krankheit, die diesem Podcast seinen Namen gab. Der Schrecken aller Kitas, Kindergärten und Grundschulen: Die Hand-Fuß-Mund-Krankheit! Sie verbreitet sich schnell und ist auch jetzt wieder im Umlauf. Was sind typische Symptome einer Hand-Fuß-Mund-Krankheit und wo fangen sie als erstes an? Durch welche Erreger wird HFM ausgelöst und wie ansteckend ist es? Auf welchem Weg findet die Ansteckung statt? Was kann man gegen die Erkrankung machen und wie lange dauert es bis man wieder gesund wird? Können auch Erwachsene an HFM erkranken? Kann man mehrmals im Leben erkranken oder ist man nach einem mal immunisiert? Diese und weitere wichtige Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
1/28/202243 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

HFM102 - Nasentropfen: Warum sie gefährlich sein können

Nasentropfen: Warum sie gefährlich sein können - heute sprechen wir über ein erstmal banal anmutendes Thema, nämlich Nasentropfen und -sprays für Kinder. Die meisten unter uns haben sie bei sich oder den Kindern schon oft angewendet, sie finden sich in vielen Hausapotheken und sind leicht zu kaufen. Aber ist ihre Anwendung wirklich unbedenklich möglich? Gerade bei Säuglingen und Kleinkindern ist Vorsicht geboten und in dieser Folge erfahrt ihr warum! Was sind Nasentropfen und wie wirken sie? Welche unterschiedlichen Sorten an Wirkstoffen gibt es? In welchen medizinischen Fällen werden Nasentropfen angewendet? Wie lange darf man mit Nasentropfen behandeln? Was bedeuten die verschiedenen Konzentrationen bei Tropfen die Xylometazolin und Oxymetazolin enthalten? Dürfen solche Tropfen auch bei Babies angewendet werden? Welche Gefahren drohen durch eine Überdosierung dieser Präparate? Welche weiteren Sorgen gibt es, wenn man die Tropfen zu lange anwendet? Diese und weitere Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
1/21/202234 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

HFM101 - Blinddarmentzündung (Appendizitis)

Blinddarmentzündung - die Wahrscheinlichkeit im Leben an einer Blinddarmentzündung zu erkranken liegt bei ca. 8%. Besonders betroffen sind Kinder- und Jugendliche. Darum sprechen wir heute über die häufigste chirurgisch relevante Baucherkrankung bei Kindern. Wo liegt der Blinddarm überhaupt und wie groß ist er? Was ist die Funktion des Blinddarmes und kann man auf ihn verzichten? Wie kommt es überhaupt zu einer Entzündung dieses kleinen Organs? Was sind typische Symptome bei Blinddarmentzündung? Welche speziellen Test bei Untersuchung gibt es um den Verdacht zu bestätigen? Welche Differentialdiagnosen machen ähnliche Beschwerden und sollten ausgeschlossen werden? Wie wird eine Blinddarmentzündung behandelt und muss immer eine OP gemacht werden? Diese und eitere wichtige Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
1/14/202255 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

HFM100 - Bindung: Interview mit Pädagogin und systemischer Beraterin Dr. Eliane Retz

Bindung - Für unsere 100. Folge haben wir uns ein besonderes Thema ausgesucht und dazu eine ganz tolle Interviewgästin eingeladen: Mit Psychologin und Pädagogin Dr. Eliane Retz sprechen wir über das wichtige Thema "Bindung". Sowohl über ihre wissenschaftliche Tätigkeit und als auch in der Rolle als 2-fache Mutter wurde sie zu einer absoluten Expertin auf dem Gebiet der bindungsorientierten Erziehung. Denn in einer solchen Erziehungsform sehen wir einen wichtige Säule einer gesunden Kindheit. Was ist Bindung bzw. Bindungsorientierte Erziehung? Woran erkennt man, dass ein Kind Bindungsverhalten zeigt? Was sind Signale die Eltern kennen sollten? Zu Bett bringen und nächtliches Aufwachen - Do’s and Don’ts? Warum ist es gut auf emotionale Krisen (auch wenn sie für uns durch eine Lappalie ausgelöst scheinen) ernsthaft und einfühlsam einzugehen? Wieso sind besonders bindungsrelevante Situationen so wichtig? Wie lernen Kinder ihre Emotionen zu regulieren und wie können Eltern durch Bindung dabei helfen?Häufiger Knackpunkt - die Kita Eingewöhnung. Hast du Ratschläge wie es am besten klappt? Um diese und weitere spannende Fragen geht es in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
1/7/20221 hour, 6 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

HFM099 - Essstörungen bei Kindern: Interview mit psychologischer Psychotherapeutin Julia Tanck

Essstörungen bei Kinder & Jugendlichen - heute sprechen wir über ein sehr wichtiges Thema in der Kinder- & Jugendmedizin, dass aber aus unserer Sicht immer noch zu selten berücksichtig wird. Es geht um Essstörungen! Hierfür haben wir als Expertin Julia Tanck eingeladen. Sie ist psychologische Psychotherapeutin und Expertin für Köperbild und Essstörungen. Wie wird eine Essstörung definiert? Ab welchem Alter können Essstörungen bei Kindern auftreten? Sind sie schon im Kleinkindalter möglich? Gibt es Häufungen je nach Alter und Geschlecht? Was sind Anzeichen einer Essstörung? Woran erkennt man sie? Wie tragen Medien, zuletzt vor allem Plattformen wie Instagram und TikTok zur Entstehung von Essstörungen bei? Gibt es auch Krankheiten z.B. genetischer Natur die zu einer Essstörung führen? Welche langfristigen gesundheitlichen Folgen kann eine Essstörung haben? Was tun wenn ich bei meinem Kind Zeichen einer Essstörung feststelle? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir mit Julia Tanck in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
12/31/20211 hour, 4 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Ernährung im ersten Lebensjahr (Wdh)

Ernährung im ersten Lebensjahr - für diese Folge haben wir euch eine Zusammenschau aus aktuellen Empfehlungen, wissenschaftlichen Studien, Tipps und Tricks aus dem Alltag und eigenen Erfahrungen rund um die Ernährung im ersten Jahr zusammengetragen. Welche positiven Effekte hat das Stillen auf Kinder? Profitieren auch Mütter gesundheitlich vom Stillen? Wie wichtig ist die Unterstützung durch eine Stillberatung für den Stillerfolg? Was tun wenn stillen nicht möglich ist? Welche industriellen Milchnahrungen gibt es und zu welchem Zeitpunkt sollten sie eingesetzt werden? Ist die pure Milch anderer Tiere z.B. von Kühen als Ersatz geeignet? Wie sieht es mit einer vegetarischen oder veganen Ernährung aus? Wann geht es los mit der Beikost und wie sollte sie eingeführt werden? Was versteht man unter "Baby-led-weaning" und hat es Vorteile gegenüber der klassischen Beikost? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
12/27/20211 hour, 23 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

HFM097 - Coronaimpfung für 5- bis 11-jährige Kinder

Coronaimpfung für 5- bis 11-jährige Kinder (Stand 15.12.21). Heute sprechen wir über das aktuelle Top-Thema: Seit dem 09.12.2021 empfiehlt die STIKO nun offiziell eine Impfung mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer für 5- bis 11-jährige Kinder. Vor allem sollen solche geimpft werden die entweder selber eine schwere Vorerkrankungen haben und Kontakt zu Menschen haben, die ein erhöhtes Risiko durch Corona haben (z.B. andere vorerkrankte Kinder oder erwachsene Risikogruppen). Gerade der 3. Teil der Empfehlung, dass auch geimpft werden soll wenn die Eltern und das Kind den individuellen Wunsch hat. Viele empfinden dieses Statement als "Zurückgeben" der Verantwortung an die Erziehungsberechtigten. Bei welchen Vorerkrankungen sollten Kinder besonders dringend geimpft werden? Wie gut ist der Impfstoff überhaupt in dieser Altersklasse erforscht? Welche Nebenwirkungen können auftreten? Wie sieht die aktuelle Coronalage bei Kindern aus? Was ist eigentlich PIMS bzw. MIS-C und wie oft betrifft es Kinder? Welche relevanten Vorteile hat die Impfung aus unserer Sicht für die Altersgruppe? Diese und weitere wichtige Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
12/17/202148 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

HFM096 - Überforderung: Wenn Eltern an ihre Grenzen stoßen - Interview mit Psychotherapeut Cord Neubersch & Coach Judith Brückmann

Überforderung: Wenn Eltern an ihre Grenzen stoßen - heute möchten wir über die Elterngesundheit sprechen, denn auch die ist sehr wichtig für Kinder! Was passiert wenn Eltern überfordert sind? Nicht selten kann einem ein bestimmter Aspekt im Leben oder auch die gesamte Allgemeinsituation so zu Kopf steigen, dass eine Überforderung eintritt. Dieses Gefühl haben die meisten Menschen im Leben und auch als Eltern schon einmal verspürt. Mit Coach Judith Brückmann und Psychotherapeut Cord Neubersch sprechen wir darüber. Was ist Überforderung eigentlich und welche Folgen kann sie haben? Wie entsteht Überforderung überhaupt und was sind Anzeichen dafür, dass sie langsam einsetzt? Was kann passieren, wenn man auf Warnsignale nicht reagiert und einfach weitermacht? Was sind Mechanismen, mit denen man Überforderung vermeiden kann? Welche Arten von Hilfe kann man sich suchen, wenn alles zu viel wird? Wann ist eine Beratung beim Coach, wann eine Therapie beim Psychologen notwendig? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir mit Judith und Cord von Psycho trifft Coach.
12/10/20211 hour, 30 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

HFM095 - Vaterrolle im Wandel der Zeit: Interview mit Kinderarzt Dr. med. Herbert Renz-Polster

Väterrolle im Wandel der Zeit - für das heutige Thema haben wir wieder Dr. med. Herbert Renz-Polster eingeladen. Er ist passionierter Kinderarzt, Wissenschaftler, Autor und Vater und beschäftigt sich mit spannenden Themen rund um Kindergesundheit, -entwicklung und -erziehung. Zusammen widmen wir uns der Väterrolle, die sich im stetigen Wandel der Zeit befindet. Ist die Rolle des Vaters in unseren Genen festgelegt? Wie hat sich die Väterrolle in verschiedenen Kulturen über die Jahrtausende entwickelt? Wie kam es zum Wandel der Väterrolle insbesondere in den letzten 50 Jahren und was sind die Ursachen dafür? Erfüllt ein Vater seine Rolle nur dann richtig, wenn er große Teile der mütterlichen Rolle mit übernimmt? Ist es von Nachteil wenn Mutter und Vater sich Rollen nach traditioneller Art und Weise aufteilen? Warum ist es so wichtig nicht nur die Beziehung zum Kind sondern auch die Partnerschaft zu pflegen? Sollten alle Väter einmal Elternzeit nehmen? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge mit Dr. med. Herbert Renz-Polster.
12/3/202158 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

HFM094 - Wachstum bei Kindern: Wie man gesund groß wird

Das gesunde Wachstum - heute sprechen wir über ein Thema, das einen großen und wichtigen Teil der Vorsorge in der Kinderheilkunde ausmacht. Wie Kinder wachsen, wird nämlich im Rahmen von U-Untersuchungen oder durch Eltern zu Hause regelmäßig gemessen. Ärzte setzen die erhobenen Maße mittels Perzentilen in den direkten Vergleich mit Gleichaltrigen. Eine große Sorge vieler Eltern ist, dass ihr Kind einen Kleinwuchs hat und keine ausreichende Endgröße erreicht. Was sind Perzentilen und wieso ist es wichtig, nicht nur einen Wert anzuschauen? Was versteht man unter Perzentilenknick? Wie wachsen Kinder überhaupt? Welche Faktoren der Ernährung sind wichtig für ein gesundes Wachstum? Wie definiert man Kleinwuchs und was können Ursachen sein? Was ist die genetische Zielgröße? Was versteht man unter konstitutioneller Wachstumsverzögerung? Wozu wird die linke Hand geröntgt? Wann sollte man Wachstumsfaktoren messen und wie behandelt man einen Mangel? Diese und weitere wichtige Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
11/26/202148 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

HFM093 - Schnuller: Pro & Contra - Interview mit Logopädin und Kognitionswissenschaftlerin Catja Eikelberg

Schnuller - Pro & Contra. Für die heutige Folge haben wir uns Logopädin und Kognitionswissenschaftlerin Catja Eikelberg als Expertin ins Boot geholt. Mit ihr sprechen wir über Schnuller, vor allem die Für und Wider bei diesem Thema. Denn neben den allseits bekannten Vorteilen eines Schnullers ergeben sich mit der Zeit auch Nachteile. Diese können weitreichender sein als angenommen. Ab wann können Schnuller benutzt werden? Gibt es gute und schlechte Schnuller? Welche Vorteile kann es am Anfang haben den Schnuller zu nutzen? Hat das verlängerte Nutzen des Schnullers Folgen für Gebiss und Zähne und somit auch Nachteile für die Entwicklung von Sprache? Wie kann man beim Einführen eines Schnullers Fehler vermeiden? Wie gewöhnt man den Schnuller schonend wieder ab? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
11/19/20211 hour, 13 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

HFM092 - Deswegen sind Kinder gerade häufiger krank

Darum sind Kinder gerade häufiger krank - heute geht es um ein zeitaktuelles Thema. Denn gerade sind viele Kinder mit Infekten beschäftigt und das gefühlt andauernd. Es scheint, als rächte sich das infekt-arme Jahr 2020 gerade bei Kindern und Familien. Viele Familien berichten vom nahezu "Lazarett" in den eigenen vier Wänden. Magen-Darm, RSV, Hand-Fuß-Mund - alles greift um sich. Aber woran liegt das? Wieso gibt es dieses Jahr so viele Infektionen? Ist das Immunsystem der Kinder durch die lange Pause geschwächt oder einfach nur nicht mehr im Training? Hat es auch Vorteile dieses Jahr viele Infekte mitzunehmen? Wird die infektreiche Zeit auch wie sonst bis März/April andauern oder früher enden?
11/12/202132 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

HFM091 - U1: Die erste Untersuchung des Lebens

U1: Die erste Untersuchung des Lebens - heute sprechen wir über die ersten Momente des Lebens. Denn hier spielt die Kinder- & Jugendmedizin bereits eine sehr große Rolle. In Deutschland erfolgt dann nämlich die erste U-Untersuchung, die U1. Das besondere ist, dass diese U-Untersuchung von Ärzten, Hebammen, Krankenschwestern gleichermaßen durchgeführt werden kann. Es geht darum zu prüfen, ob das Kind gut auf der Welt angekommen ist oder ob Hinweise für medizinische Probleme bestehen. Wann wird die U1 durchgeführt? Was ist der sogenannte APGAR-Score und wie setzt er sich zusammen? Was ist der Nabelschnur-pH und was sagt er aus? Wie erkennt man am Kind wie reif es eigentlich ist? Nach welchen Zeichen für Fehlbildungen hält man Ausschau? An welchen Stellen können Verletzungen durch die Geburt auftreten und welche sind am häufigsten? Was hat es mit der Vitamin-K gäbe bei U1 auf sich? Warum wird die Sauerstoffsättigung am Fuß gemessen? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
11/5/20211 hour, 54 seconds
Episode Artwork

HFM090 - Fehlsichtigkeit & Schielen: Interview mit Augenärztin Dr. med. Kristiane Hager

Fehlsichtigkeit und Schielen: Interview mit Augenärztin Kristiane Hager - heute sprechen wir mir Dr. med. Kristiane Hager über alle wichtigen Formen der Fehlsichtigkeit und das Schielen bei Kindern. Fr. Dr. Hager ist niedergelassene Augenärztin und behandelt tagtäglich Kinder allen Alters aufgrund unterschiedlichster Sehstörungen und ihr stellen wir viele interessante Fragen: Wie sieht eigentlich ein Neugeborenes die große, weite Welt und ab wann kann es seine Umgebung scharf wahrnehmen? Ab welchem Alter sollte das Sehvermögen des Kindes überprüft werden und was ist ein Photorefractometer. Wir gehen den Mythen nach, dass Handy, Computer oder gar das Lesen in einem Buch schlecht für die Augen sein sollen und klären ob es nicht einen noch viel wichtigeren Aspekt gibt, um das Fehlsichtigkeit vorzubeugen. Und kann man durch fleißiges Tragen einer Brille das Sehvermögen sogar wieder normalisieren?Wir sprechen darüber bis wann es eigentlich normal ist, dass ein Baby schielt und ab wann man die Kinderärztin und in weiterer Folge die Augenärztin aufsuchen sollte. Gibt es auch Möglichkeiten selbst zu überprüfen, ob ein Kind dauerhaft schielt?
10/29/20211 hour, 7 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

HFM089 - Hüftschnupfen (Coxitis fugax)

Hüftschnupfen - heut gehts um eine Erkrankung mit einem seltsamen Namen! Dabei macht der Name "Hüftschnupfen" bei genauerer Betrachtung sogar Sinn. Im medizinischen nennt man den Hüftschnupfen "Coxitis fugax". Er ist ein häufiger Grund für Schmerzen im Bereich von Hüft- oder Kniegelenk bei Klein- und Schulkindern. Wichtig ist es einen harmlosen Hüftschnupfen von ernsteren Ursachen für Gelenkschmerzen bei Kindern zu differenzieren. Wie entsteht ein Hüftschnupfen? Welche Infektionen sind typische Vorläufer eines Hüftschnupfens? Wie kann die Diagnose in der Kinderarztpraxis gestellt werden? Welche anderen Erkrankungen kommen als Differentialdiagnose in Betracht? Reicht ein Ultraschall oder sollten auch weitere Untersuchungen gemacht werden? Wie lange dauert eine Hüftschnupfen an? Bei welchen anderen Symptomen passen nicht zu einem Hüftschnupfen? Wie behandelt man die Beschwerden bei Coxitis fugax? Diese und weitere wichtige Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
10/22/202123 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

HFM088 - Eisenmangel

Eisenmangel - heute geht es um den häufigsten Nährstoffmangel der gesamten Welt, den Eisenmangel. Paradoxerweise leiden weltweit nämlich ca. 25% der Menschen an einem Eisenmangel obwohl Eisen ein in der Erdoberfläche reichlich vorhandenes Element ist. Dabei muss auch unbedingt zwischen einem Eisenmangel und einer Eisenmangelanämie, also einer Blutarmut differenziert werden. Erst wenn letzteres eintritt kommen Symptome zum Vorschein. Daher sollten die Begriffe nicht synonym verwendet werden. Ab wann spricht man von einer Eisenmangelanämie? Was sind typische Symptome und anhand welcher Auffälligkeiten kann ein Eisenmangel frühzeitig erkannt werden? Was sind die häufigsten Ursachen? Welche Nahrungsmittel enthalten viel Eisen? Stimmt es, dass Fleisch pauschal betrachtet eine gute Eisenquelle ist? Warum sind viele Pflanzen mindestens eine genauso gute Eisenquelle? Wie wird Eisen aufgenommen und gibt es Dinge die die Aufnahme fördern oder hemmen? Wie behandelt man einen Eisenmangel und wann sollte man die Blutwerte kontrollieren? Diese und weitere spannende Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
10/15/202141 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

HFM087 - Keuchhusten (Pertussis)

Keuchhusten (Pertussis) - heute geht es um eine wichtige Infektionskrankheit im Kindesalter: Keuchhusten kann vor allem für Kinder im ersten Lebensjahr und junge Kleinkinder gefährlich werden. Dank der verfügbaren Impfungen ist Erkrankung selten geworden, taucht aber immer wieder auf, insbesondere in den ersten Lebensmonaten und bei umgeimpften Kindern. Denn auch Erwachsene, deren Impfstatus nicht aufgefrischt wurde können Überträger sein. Welche Erreger löst Keuchhusten aus und wie wird er übertragen? Was sind typische Symptome und in welchen Stadien verläuft die Krankheit? Wieso ist Keuchhusten gefährlich? Warum sind vor allem junge Säuglinge betroffen? Wie kann man der Krankheit vorbeugen? Was hat es mir der relativ neuen Pertussis-Impfung in der Schwangerschaft auf sich und wann sollte sie erfolgen? Wie wird Keuchhusten behandelt? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
10/8/202135 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

HFM086 - Hausapotheke für Kinder

Hausapotheke für Kinder - viele haben uns gefragt, was für uns in eine Hausapotheke reingehört. Schaut man sich im Internet um trifft man auf ellenlange Listen mit etlichen Utensilien und Medikamenten, die angeblich als Standard in die Hausapotheke gehören. Aus unserer Sicht sehr übertrieben! Natürlich braucht das eine oder andere Kind mehr - aber zum Standard gehören eigentlich aus unserer Sicht nur einige wenige Basics. Wie sollte eine Hausapotheke aufbewahrt werden und welcher Ort ist geeignet? Welches Thermometer gehört hinein? Gibt es außer Fiebersenker noch andere Medikamente die Pflicht sind? Was sollte man für Bauchschmerzen immer da haben? Welche Utensilien gehören in einen Verbandskoffer? Macht es Sinn zusätzliche Sachen für den Fall der Fälle anzuschaffen? Diese und weitere Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
10/1/202143 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

HFM085 - RSV-Infektion

RSV-Infektion - aktuell wird es so langsam kühler und hier und da tauchen bereits die ersten Fälle von Infektionen mit dem RS-Virus auf. Die Hochsaison beginnt meist so richtig im November und kann bis April andauern. Je nach Alter und Vorerkrankungen kann eine solche Infektion harmlos bis lebensgefährlich sein. Was sind RSV und wie machen sie Kinder krank? Was ist eine Bronchiolitis und können RSV auch andere Teile der Atemwege betreffen? Wie erkennt man eine schwerwiegende Infektion mit RSV? Was ist sog. Dyspnoe und auf welche Zeichen kann man achten? Welche Kinder sind besonders gefährdet eine schwere RSV-Infektion zu erleiden? Wie behandelt man eine schwere RSV-Infektion? Wann ist eine stationäre Aufnahme notwendig? Gibt es eine Möglichkeit des präventiven Schutzes? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
9/24/202137 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

HFM084 - Magen-Darm-Infekt (Gastroenteritis)

Magen-Darm-Infektion - heute geht es um ein Thema um das man als Eltern, aber auch als Erwachsener selbst, kaum herumkommen kann. Die sog. Gastroenteritis ist ein Krankheitsbild, das früher oder später fast jedes Kind oder Erwachsenen trifft. Bei letzteren meist harmlos kann eine Magen-Darm-Infektion bei Kindern z.T. sogar gefährlich werden. Gerade Neugeborene und Säuglinge sind gefährdet, wieso es auch die empfohlene Rotavirus-Schluckimpfung gibt. Wie entsteht eine Magen-Darm-Infektion und was sind mögliche Erreger? Was sind typische Symptome und welche Warnsignale weisen auf einen schwereren Verlauf hin? Wieso sind kleinere Kinder besonders gefährdet durch einen Flüssigkeitsverlust? Gibt es bei Erbrechen oder Durchfall auch andere mögliche Ursachen? Sind Medikamente bei Gastroenteritis sinnvoll? Was ist von Vomex und vergleichbaren Präparaten zu halten? Wie schafft man es einem Kind mit Erbrechen ausreichend Flüssigkeit zuzuführen? Muss im Krankenhaus Flüssigkeit über die Vene oder mit einer Magensonde zugeführt werden? Diese und weitere Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand-Fuß-Mund.
9/13/202153 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

HFM083 - Phimose (Vorhautverengung)

Phimose (Vorhautverengung) - heute sprechen wir über ein wichtiges Thema der Kinder- & Jugendmedizin, das Jungen in verschiedenen Altersstufen trifft. Oft herrscht bei Eltern Sorge und Verunsicherung wie mit einer Phimose umzugehen ist, obwohl es klare Empfehlungen gibt. Was ist eine Phimose und wie entsteht sie? Gibt es neben den angeborenen auch weitere Formen? Wie erkennt man die Phimose und welche Symptome können auftreten? Kann man die Phimose erstmal beobachten und wann sollte man therapeutisch eingreifen? Was versteht man unter der gefährlichen Paraphimose? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Wie wird eine Operation der Phimose durchgeführt? Diese und weitere spannende Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
9/6/202130 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

HFM082 - Meningokokken-B-Impfung

Meningokokken-B-Impfung - heute geht es um eine Impfung, die bereits von den meisten Kinderärzt*innen empfohlen und durchgeführt wird, aber dennoch nicht auf dem empfohlenen Impfkalender der STIKO auftaucht. Dort wird zwar bereits die Impfung für Meningokokken C empfohlen, bei der Serogruppe B besteht aber nach wie vor Zurückhaltung. Warum wird die Impfung gegen Meningokokken-B nicht für alle Kinder empfohlen? Was sind Meningokokken überhaupt und welche Schäden können sie anrichten? Wieso gibt es soviel unterschiedliche Meningokokken Stämme? Welche Form ist die häufigste in Deutschland? Wie funktioniert die Meningokokken-B-Impfung? Wie sieht es in anderen Ländern aus - wird dort bereits regelhaft geimpft? Bezahlt meine Krankenkasse die Impfung? Diese und weitere spannende Fragen beantworten wir in der aktuellen Folge von Hand, Fuß, Mund!
8/27/202140 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

HFM081 - Coronaimpfung für Kinder & Jugendliche

Coronaimpfung für Kinder & Jugendliche - heute geht es um ein sehr wichtiges Thema, das insbesondere in den letzten Tagen immer intensiver diskutiert wurde. Die STIKO hat sich nämlich dazu entschieden die Corona-Schutzimpfung für 12-17-jährige Kinder & Jugendliche zu empfehlen. Damit schließt sich die STIKO v.a. auf Basis amerikanischer Daten den Empfehlungen anderer Fachgesellschaften und ebenso dem Wunsch der Politik an. Dabei wird ganz besonders stark betont, dass es keine Voraussetzung z.B. für den Schulbesuch werden soll. Wir besprechen heute wichtige Aspekte, die uns zu diesem Thema beschäftigen. Welche Erfahrungen wurden in den USA mit der Corona-Impfung bei Kindern und Jugendlichen bisher gesammelt? Was hat es mit den beschriebenen Herzmuskelentzündungen auf sich? Wieso sollten Jugendliche überhaupt geimpft werden und was sind die seltenen Gefahren von Covid-19 in diesem Alter? Was ist MISC bzw. PIMS und wie häufig treten diese seltenen Komplikationen auf? Wie relevant ist die Delta-Variante für Kinder und Jugendliche? Ist die Variante nur ansteckender oder auch gefährlicher? Was zeigen neueste Daten der Charité Berlin über das kindliche Immunsystem im Zusammenhang mit der Abwehr von SARS-CoV-2? Diese und weitere spannende Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
8/20/202133 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Fieber beim Kind

So ihr lieben! Wir sind in kurzer Sommerpause! Darum gibt es heute eine Wiederholung, nämlich einer unserer wichtigsten und beliebtesten Folgen: In Folge 001 sprachen wir über Fieber! Fieber – Kaum ein Thema sorgt in der Kinder- & Jugendmedizin für so viel kontroversen Gesprächsstoff! Ist es gefährlich? Wann muss ich mein fieberndes Kind zum Arzt bringen? Sind fiebersenkende Mittel schlecht für die Gesundheit? Diese und viele weitere Fragen versuchen wir in dieser Folge zu beantworten.
8/6/20211 hour, 19 minutes
Episode Artwork

HFM080 - Wachstumsschmerzen

Wachstumsschmerzen - leider ein häufiger Begleiter des Alltags vieler Kinder. Vor allem Abend und Nachts kommen die unangenehmen Schmerzen und bereiten sehr viel Unmut bei Kindern. Bei Ärzten wird die Diagnose auch mal schnell nur anhand der erzählten Symptome gestellt. Unserer Meinung nach gehört aber noch einiges mehr dazu: Jedes Kind mit Knochen- und Gelenksschmerzen muss gründlich untersucht werden! Was sind Wachstumsschmerzen und wie entstehen sie? In welchem Alter treten sie typischerweise auf? Kann man auch ein Schmerzmittel gegen die Beschwerden geben? Wieso ist es so sinnvoll trotz vielleicht typischer Symptome in die Kinderarztpraxis zu gehen? Welche Untersuchungen sollten gemacht werden, um ganz sicher zu sein, dass es nur Wachstumsschmerzen sind? Gibt es auch andere Gründe für Knochenschmerzen? Diese und weitere wichtige Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
7/30/202132 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

HFM079 - Herpesinfektion bei Neugeborenen & Säuglingen

Herpesinfektion bei Neugeborenen & Säuglingen - sehr oft haben wir bereits die Frage bekommen "Ich habe ein Baby und seit kurzem einen Lippenherpes, was muss ich beachten?". Pauschal kann man diese Frage aber garnicht beantworten. Wichtig ist z.B. wie alt das Baby ist: Ist es ein Neugeborenes (erste 4 Wochen nach Geburt) oder steht es schon kurz vor dem 1. Geburtstag? Noch wichtiger ist übrigens ein anderer, ganz entscheidender Faktor! Was kann Herpes bei einem Neugeborenen oder älteren Säugling verursachen? Kann die Infektion für Babies gefährlich sein? Macht es einen unterschied ob die Mutter schon einmal Herpes hatte bevor das Kind zu Welt kam? Darf man ein Baby küssen wenn man einen Lippenherpes hat? Wie erkennt man eine Herpesinfektion beim Baby und was kann man therapeutisch tun? Sollte man nach einem Kontakt erst einmal abwarten oder immer in die Kinderarztpraxis gehen? Diese und weitere wichtige Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
7/23/202134 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

HFM078 - Q&A: Wir beantworten eure Fragen zur Kindergesundheit - Teil 2

Q&A: Wir beantworten eure Fragen zur Kindergesundheit! Teil 2 – heute geht es weiter mit euren Fragen, die ihr uns gestellt habt. Viele spannende Fragen haben uns nämlich über Instagram im Rahmen unserer Umfrage erreicht. Dabei haben wir uns bemüht einen bunten Blumenstrauß für euch auszusuchen. Wir hoffen dieses Format gefällt euch, künftig wollen wir gerne immer wieder schauen, was euch so beschäftigt. In Teil 2 geht es um: Kann man das Immunsystem stärken z.B. durch den Gang in die Krippe? Wie lange ist Herpes für Babies lebensgefährlich? Spricht etwas dagegen Kinder im ersten Lebensjahr zu impfen oder sollte man es erst recht tun? Ist die Coronaimpfung für Kinder ab 12 Jahren empfehlenswert und wenn ja, für welche Kinder ganz besonders? Wie hoch ist der Schutz gegen Covid für Babies wenn man stillt und geimpft ist? Was sollte man bei chronischer Verstopfung tun? Bekommen Kinder Durchfall vom Zahnen? Wann sollte man nach einem Sturz auf den Kopf zum Kinderarzt oder ins Krankenhaus gehen?
7/16/202150 minutes
Episode Artwork

HFM077 - Bewegung & Sport im Kindesalter: Interview mit Vater und Sportler Shagel Butt

Besonders in den letzten 1 1/2 Jahren hat sich gezeigt, wie wichtig das Angebot von Bewegung und Sport für unsere Kinder ist. Aber auch ohne Corona ist die körperliche Betätigung in Form von Spielen, Toben, Ballspielen auf dem Bolzplatz, Vereinssport etc für Kinder von ganz besonderer Bedeutung. Mir Shagel Butt (@shagelbutt) haben wir in dieser Episode einen Gast, der es wissen muss: er selbst zählt zu den fittesten Athleten Deutschlands, gibt sein Wissen und seine Expertise als Fitnesscoach an andere weiter, aber allen voran ist er selbst Papa von zwei bewegungshungrigen Kids. Mit ihm haben wir uns über die Empfehlungen der WHO und über jüngste Studienergebnisse unterhalten. Wieviel Bewegung soll ein Kind eigentlich täglich betreiben? Konnten diese Erfordernisse speziell in den zurückliegenden Lockdowns erfüllt werden? Welche intrinsischen und extrinsischen Motivationen bringen uns überhaupt dazu Sport zu treiben und was können Mama/Papa tun, um spielerisch und ohne Druck die Freude an der Bewegung zu wecken und zu erhöhen? Diese und viele weitere spannende und praktische Fragen beantworten wir zusammen mit Shagel Butt in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
7/9/20211 hour, 4 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

HFM076 - Q&A: Wir beantworten eure Fragen zur Kindergesundheit! - Teil 1

Q&A: Wir beantworten eure Fragen zur Kindergesundheit! Teil 1 - heute geht es um euch, nämlich um die Fragen, die ihr uns in den letzten Tagen gestellt habt. Viele spannende Fragen haben uns nämlich über Instagram im Rahmen unserer Umfrage erreicht. Dabei haben wir uns bemüht einen bunten Blumenstrauß für euch auszusuchen. Wir hoffen dieses Format gefällt euch, künftig wollen wir gerne immer wieder schauen, was euch so beschäftigt. In Teil 1 geht es um: Was hat es mit weißen Flecken auf Nägeln auf sich? Ist es schlimm wenn Kinder in Tragehilfen blaue Flecken entwickeln? Ab welchem Alter darf man Ibuprofen nehmen? Wieso versteifen manche Kinder die Muskeln plötzlich beim Spielen und ist das besorgniserregend? Wann sollten Kinder eine sogenannte "Zeckenimpfung" erhalten? Was tun bei oder gegen Reiseübelkeit? Welche Impfung würde man über den STIKO Kalender hinaus im 1. Lebensjahr empfehlen?
7/2/202139 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

HFM075 - Verschluckte Batterie: Kleiner Fremdkörper, große Gefahr!

Verschluckte Batterie - ergänzend zu unserer letzten Folge, in der wir in die Atemwege verschluckte Fremdkörper besprochen haben, möchten wir auch das Thema verschluckter Batterien nicht außer acht lassen. Hierbei handelt es sich nämlich um einen absoluten Notfall, der häufig unterschätzt wird! Dabei geht es nicht darum, dass die Batterien in die Atemwege gelangen. Gerade das Hängenbleiben von Batterien im Bereich der Speiseröhre, also ohne Atemprobleme, birgt dennoch sehr große Gefahren. Leider kommt es hierdurch immer wieder zu schwersten Verletzungen, die in einzelnen Fällen lebensbedrohlich sein können. Wieso ist das verschlucken von Batterien in den Magen-Darm-Trakt so gefährlich? Wo bleiben die Batterien am ehesten hängen? Welche Sorte von Batterien ist besonders gefährlich? Welche Verletzungen können genau ausgelöst werden? Was sind Anzeichen und Symptome einer verschluckten Batterie? Was sollte im Verdachtsfall immer sofort erfolgen? Wenn man nicht sicher ist, wie findet man raus ob eine Batterie im Kind ist? Wie kann die Batterie geborgen werden? Was kann man prophylaktisch tun um es garnicht soweit kommen zu lassen? Diese und weitere Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
6/25/202124 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

HFM074 - Fremdkörperaspiration

Fremdkörperaspiration - heute sprechen wir über ein vor allem für Kleinkinder, aber auch für jeden anderen Menschen relevantes Thema. Wenn nämlich ein Fremdkörper in die Atemwege gelangt kann schnell eine lebensbedrohliche Situation entstehen. Neben dem hier vermittelten Inhalten, wie mit so einer Situation umzugehen ist, ist es essentiell wichtig in Erste Hilfe Maßnahmen geschult zu sein. Daher an dieser der Appell an alle Eltern unbedingt einen Kinder Erste-Hilfe Kurs zu absolvieren! Wohin können Fremdkörper rutschen wenn sie verschluckt werden? Was sind typische Symptome wenn ein Fremdkörper in die Luftröhre, Bronchien oder noch tiefer in die Lunge gelangt? Was sind subtile Symptome von Fremdkörpern, die so klein sind, dass die Atemwege nicht direkt blockiert werden? Was gilt es im Notfall zu tun und wie unterscheiden sich die Notfallmaßnahmen zwischen kleineren und größeren Kindern? Wie funktioniert das Heimlich-Manöver und was macht man alternativ bei Säuglingen? Wie wird der Fremdkörper wieder entfernt? Was kann man präventiv tun, damit es erst garnicht zur Aspiration kommt? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
6/18/202138 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

HFM073 - Fluoridprophylaxe

Fluoridprophylaxe - diese Folge erscheint ergänzend zu unserer Folge Nummer 69 über Kinderzahngesundheit. Denn wir wollen die zu kurz gekommene Fluoridprophylaxe nochmal klarstellen. Leider kam dieser Aspekt in Folge 69 etwas zu kurz und zusätzlich entsprach die Darstellung nicht der aktuellen und neuesten Empfehlung. Darum tauchen wir hier nochmal tief in die Themen Fluorid, Kariesprophylaxe und den aktuellen, altersentsprechenden Empfehlungen ein. Ab wann sollte Fluorid Kindern prophylaktisch gegeben werden? Wann sollte es zum schlucken zusammen mit Vitamin-D gegeben werden und wann als Zahnpasta? Geht auch beides auf einmal? Welchen Fluoridgehalt darf Kinderzahnpasta haben und wieviel sollte man einsetzen? Sollte schon ab dem ersten Zahn geputzt werden? Welche Menge an Zahnpasta kommt je nach Alter auf die Bürste und wie dosiert man das richtig? Was ist überhaupt das Problem durch eine Überdosis an Fluorid? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in der aktuellen Folge von Hand, Fuß, Mund!
6/11/202123 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

HFM072 - Vegetarische & vegane Kinderernährung

Vegetarische & vegane Kinderernährung - heute besprechen wir das bisher von Seiten der Hörerschaft meist gewünschte Thema. Es geht um eine weitestgehend oder sogar komplett pflanzenbasierte Ernährung bei Kindern und Jugendlichen. Als Experten sind wir dieses mal selber zu Gast: Nibras lebt seit einigen Jahren vegan, Florian vegetarisch. Gemeinsam besprechen wir, worauf man bei diesen Ernährungsformen achten sollte und betonen warum sie aus unserer Sicht und unter Berücksichtigung von Studien sicher und sogar förderlich für Kinder sein kann. Dabei gehen wir vor allem auf die kritischen Lebensphasen während Schwangerschaft und Säuglingszeit aber auch darüber hinaus ein. Was bedeutet es überhaupt sich vegetarisch oder vegan zu ernähren? Wieso ist es so wichtig sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und welche Rolle sollten Ärzt:innen in der Betreuung und Beratung übernehmen? Wie sind die Empfehlungen zur vegetarischen & veganen Kinderernährung durch führende internationale Fachgesellschaften und wieso ist man in Deutschland noch zurückhaltend? Was sind kritische Lebensphasen und wie kann man währenddessen eine ausreichende Nährstoffzufuhr sichern und überwachen? Welche Supplementationen sollte man während der Schwangerschaft durchführen? Ist Muttermilch die beste Ernährung für vegetarisch & vegane Kinder? Wie sicher sind sojabasierte Formulanahrungen? Wie führt man Beikost ohne tierische Produkte schonend und sicher ein? Welche Nährstoffe sollten gut kontrolliert und gegebenenfalls sogar mittels Laboruntersuchung überwacht werden? Gibt es Studien aus Deutschland zum Thema? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
6/4/20211 hour, 37 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

HFM071 - Corona & Schule: Interview mit Schulpsychologe Klaus Seifried

Corona & Schule - Folgen und Herausforderungen durch Schulschließung und Distanzunterricht. Heute haben wir einen tollen Interviewgast und Experten eingeladen: Klaus Seifried ist erfahrener Schulpsychologe aus Berlin und aktiv im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen. Gemeinsam werfen wir einen Blick auf die Herausforderungen, die für Kinder und Familien durch Schulschließungen entstanden sind. Während aktuell die Schulen in den meisten Bundesländern endlich wieder öffnen können fragen wir uns, wie Versäumnisse kompensiert und ähnliche Verhältnisse zukünftig vermieden werden können. Welche Folgen hatte der Distanzunterricht und das sog. Homeschooling für die Eltern-Kind-Beziehung? Wie können hierdurch zerrüttete Verhältnisse wieder verbessert werden? Was bedeutet der Wegfall klarer Strukturen gerade für jüngere Schüler? Wie schwer wiegen die verpassten sozialen Kontakte in den letzten Monaten? Wie gut war das System auf die 2. und 3. Welle vorbereitet und was hätte aus politischer Sicht besser laufen können? Wurden Schul- und Kinderpsychologen von der Politik als Berater befragt? Sollte im Herbst eine 4. Welle kommen - wie bereitet man sich darauf vor? Diese und weitere spannende Fragen beantwortet Klaus Seifried in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
5/28/202143 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

HFM070 - Nestschutz

Nestschutz - aufgrund von vielen Fragen in den letzten Wochen rund um den Nestschutz haben wir uns entschieden eine Folge dazu zu machen. Der Nestschutz ist nämlich eine der tollsten Erfindungen der Natur und stellt den wichtigsten Schutz für Neugeborene und junge Säuglinge vor Infektionen dar. Dabei wird der Nestschutz von vielen Faktoren beeinflusst, die wir in dieser Folge detailliert beleuchten. Was ist der Nestschutz eigentlich und wie entsteht dieser wertvolle Schutz? Was sind eigentlich Antikörper und wie gelangen sie von Mutter zum Kind? Welche Faktoren entscheiden wie gut der Schutz für das Kind ist? Spielt es eine Rolle wie gut der Impfstatus der Mutter ist? Wie gut ist der Nestschutz bei Frühgeborenen? Wieviel trägt das Stillen zum Nestschutz bei? Wieso wird seit neuem auch eine Impfung gegen Keuchhusten (Pertussis) während der Schwangerschaft empfohlen? Wie lange hält der Nestschutz an? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
5/23/202138 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

HFM069 - Kinderzahngesundheit: Interview mit Zahnärztin Dr. med. dent. Didem Sahin

Kinderzahngesundheit - für die heutige Folge haben wir eine tolle Expertin eingeladen. Dr. med. dent. Didem Sahin ist Zahnärztin, Oralchirurgin und Oberärztin an der Klinik Zahnärztliche Chirurgie am Uniklinikum Düsseldorf. Sie steht uns Rede und Antwort zu Fragen rund um das Thema Zahngesundheit bei Kindern. Sie gewährt uns Einblicke in sinnvolle Präventionsmaßnahmen, die tatsächlich bereits vor dem Durchbruch des ersten Zahns beim Kind beginnen. Sollte schon ab dem ersten Zahn geputzt werden? Wie häufig und mit wieviel Zahnpasta sollte geputzt werden? Kann man auch herkömmliche Zahnpasta für Erwachsene benutzten? Was kann man tun wenn sich das Kind gegen die Zahnpflege sträubt? Wie häufig sollte der Besuch in der Zahnarztpraxis erfolgen? Was ist Karies und welche Risikofaktoren begünstigen das Auftreten? Welche Tipps zur Ernährung können zur Kariesprophylaxe umgesetzt werden? Wie wichtig ist bereits der Schutz der Milchzähne? Welche Rolle spielt die Fluoridprophylaxe? Welchen Einfluss hat die Gesundheit der Zähne der Eltern auf die des Kindes? Was sind Kreidezähne? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
5/14/202158 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

HFM068 - Coronaimpfung in Schwangerschaft & Stillzeit

Coronaimpfung in Schwangerschaft & Stillzeit - heute besprechen wir ein hochaktuelles Thema. Sollte man sich in der Schwangerschaft oder Stillzeit gegen Corona impfen? Diese Frage war lange nur schwierig zu beantworten, da noch nicht ausreichend verlässliche Daten vorlagen. In den letzten Wochen kristallisiert sich dank großer Studien immer mehr eine klare Empfehlung PRO Coronaimpfung in Schwangerschaft und Stillzeit. Zunehmend raten führende Fachgesellschaften zur Impfung und betonen ihre Vorteile! Das sind aus unserer Sicht sehr gute Neuigkeiten, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Wir wirken Coronaimpfungen in Schwangerschaft und Stillzeit? Besteht ein höheres Risiko für Schwangere, ungeborene und frisch geborene Kinder? Gibt es Nebenwirkungen für Mutter und Kind? Auf welchem Weg wirken die Impfungen zum Schutz von Mütter und ihren Kindern? Sollte in der Stillzeit eine Pause eingelegt werden? Wie sieht es mit der Impfung während des Wochenbetts aus? Diese und weitere Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
5/7/202123 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

HFM067 - Vitamin-D-Mangel & Rachitisprophylaxe

Vitamin-D-Mangel und Prophylaxe – heute sprechen wir über Vitamin-D, seine Aufgaben und die Folgen eines Mangels. Nicht ohne Grund wird bei Schwangeren und Kindern im 1. Lebensjahr auf einen guten Vitamin-D-Spiegel geachtet. Mängel sind für Knochen aber auch weitere Organe und Körperfunktionen erwiesenermaßen nachteilig. Wie kommt man auf natürliche Weise an Vitamin-D? Muss es vor allem durch die Nahrung aufgenommen werden wie andere Vitamine oder gibt es einen anderen Weg? Gibt es Menschen, die eher zu einem Vitamin-D-Mangel neigen als andere? Wann sollte Vitamin-D zusätzlich zur Nahrung substituiert werden und warum ist das vor allem bei Säuglingen so wichtig? Kann man auch zuviel Vitamin-D zu sich nehmen? Welche Rolle hat Vitamin-D eigentlich für den Knochenstoffwechsel? Haben Vegetarier:innen und Veganer:innen eher einen Mangel? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
5/2/202141 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

HFM066 - Cybergrooming: Interview mit Julia von Weiler, Geschäftsführerin von Innocence in Danger

Cybergrooming - für die heutige Folge haben wir eine sehr kompetente Expertin eingeladen. Zu Gast ist Dipl.-Psychologin und Autorin Julia von Weiler, die als deutscher Vorstand des Vereins "Innocence in danger" dem Kampf gegen sexuellen Missbrauch von Kindern verschrieben hat. Denn leider ist mit Aufkommen des Internets und seiner Ausbreitung in nahezu alle unsere Lebensräume auch das sog. Cybergrooming im Aufwind. Davon spricht man wenn Täter:innen mittels Internet sexuellen Missbrauch von Kindern online oder offline versuchen anzubahnen. Mit ihrer Expertise erhalten wir einen detaillierten Einblick in die Welt des Cybergroomings. Was bedeutet Cybergrooming und wie häufig werden Kinder im deutschsprachigen Raum Opfer? Auf welchen Wegen und Plattformen suchen Täter:innen nach Kindern und mit welchen Maschen nehmen sie Kontakt auf? Wieso ist das Cybergrooming ganz besonders gefährlich im Vergleich zur analogen Welt? Warum macht die Welt des Internets es Täter:innen manchmal besonders leicht? Wird in dem Bereich ausreichend Aufklärungsarbeit geleistet z.B. in der Schule? Was können Eltern tun um Ihre Kinder zu schützen und welche Medien sind ab welchem Alter überhaupt geeignet? Was können Opfer tun um Hilfe zu erhalten? Diese und weitere wichtige Fragen klären wir im Gespräch mit Julia von Weiler.
4/23/20211 hour, 29 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

HFM065 - Wunder Po & Windeldermatitis

Wunder Po & Windeldermatitis - besonders bei älteren Säuglingen ein klassischer Vorstellungsgrund in der Kinderarztpraxis. Das Spektrum ist groß und reicht von kleinen Rötungen, über offenen Stellen bis hin zu Superinfektionen mir Bakterien oder Pilzen. So facettenreich die Symptome, genauso unterschiedlich sind die ganzen Behandlungsmethoden. Auch hier reicht es von Hausmittelchen und "Tipps" bis zu medikamentösen Behandlungen. Übrigens: In den USA und China sind die Raten der Windeldermatitis deutlich geringer als in Deutschland. Was machen die anders? Wie entsteht die Windeldermatitis und was sind begünstigende Risikofaktoren? Hat es auch etwas mit der Art der Windel zu tun? Wie oft sollten man Windeln wechseln? Speilt die Ernährung, sowohl bei stillender Mutter als auch beim Kind eine Rolle? Sollte man vorbeugende Maßnahmen ergreifen und welche sind besonders hilfreich? Wie kann man die Dermatitis behandeln? Gibt es unterschiede im empfohlenen Umgang je nach Schweregrad? Ab wann sind Antibiotika bzw. Antimykotika (Anti-Pilz-Mittel) notwendig? Diese und weitere Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
4/16/202145 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

HFM064 - Die Wahrheit über Hustensaft

Die Wahrheit über Hustensaft. Husten ist ein tägliches Thema in der Kinderarztpraxis, das immer wieder heiß diskutiert wird! Muss man Husten behandeln, soll man es lieber lassen? Es gibt verschiedene Meinungen: "Die Wirkung von Hustensaft ist nicht belegt, er bringt nichts!" sagen viele. Stimmt das überhaupt? "Husten ist doch nur lästig und hat garkeinen Sinn!" sagen andere. Hat die Natur sich beim Husten nicht doch etwas gedacht? Was sind Ursachen für Husten und wieso hustet man überhaupt? Wie funktioniert ein Hustenreflex und welchen Sinn hat er? Wann ist Husten vielleicht sogar ein Warnsignal für eine schwerere Krankheit? Macht es vielleicht Sinn Kinder auch mal husten zu lassen? Wann sollten bzw. können Hustensäfte eingesetzt werden? Welche verschiedenen Präparate gibt es und bei welchen ist eine Wirksamkeit nachgewiesen? Wie sieht es mit Honig aus? Kann ich meinem Kind auch Codein-haltigen Hustensaft verschreiben lassen? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
4/9/202140 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

HFM063 - Zöliakie & Glutenunverträglichkeit

Zöliakie und Glutenunverträglichkeit - heute geht es um eine in der Bevölkerung sehr häufig auftretende Autoimmunerkrankung, die Zöliakie. Die Erkrankung ist in vieler Munde und die meisten wissen, dass sie durch das in vielen Getreidesorten ausgelöst wird. Schuld ist das enthaltene Klebeeiweiß Gluten bzw. dessen Abbauprodukt Gliadin. Zugrunde liegt eine genetische Veranlagung, die in Deutschland 30-40% der Menschen aufweist. Dennoch sind nur 1% der Menschen in Deutschland betroffen. Weitere Faktoren spielen somit eine Rolle. Achtung vor unspezifischen teuren Gentests die im Internet angeboten werden: sie sind aus dem Kontext gerissen und sollten nicht auf eigene Faust gemacht werden! Um welche genetische Veranlagung handelt es sich und was sind eigentlich HLA-Antigene? Wie genau funktioniert der krankmachende Effekt durch Gliadin? Wann tritt die Zöliakie bei Kindern in Erscheinung und was sind typische Symptome? In welchen Lebensmitteln ist Gluten vertreten und zu welchen Alternativen kann gegriffen werden? Wie stellt man die Diagnose einer Zöliakie und wieso ist es wichtig bis dahin weiter Gluten zu sich zu nehmen? Ist eine Magen-Darm-Spiegelung notwendig? Wie behandelt man eine Zöliakie und gibt es alternativen zur glutunfreien Diät? Wie kann man die Krankheitsaktivität überwachen? Diese und weitere spannende Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
4/2/202145 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

HFM062 - Masern & Schutzimpfung

Masern & Schutzimpfung - heute geht es um eines der wichtigsten Infektionskrankheiten des Kindesalters - die Masern. Heutzutage zum Glück sehr selten geworden, kommt es als Kinderärzt:in immer wieder vor, dass man einen solchen Fall zu Gesicht bekommt. Gerade weil diese Erkrankung immer seltener geworden ist vergessen leider viele welche Gefahren hinter eine Infektion mit Masern stehen können. Denn nicht nur die schwer verlaufende Infektion selber zehrt an den Kräften. Im Verlauf kann es zu lebensbedrohlichen Komplikationen kommen, auch bei Erwachsenen die sich infizieren. Wie verläuft eine Maserninfektion und wie werden Masern übertragen? Wie lange ist man asteckend und was sind typische Symptome an denen man eine Infektion erkennt? Kann man therapeutisch etwas gegen Masern tun? Welche Komplikationen können als Folge auf eine Maserninfektion auftreten? Was versteht man unter einer Masern-Enzephalitis und wie tödlich ist sie? Wie impft man gegen Masern und was versteht man unter "Impfmasern"? Warum gibt es eine Impfflicht seit 2020 und was halten wir als Kinderärzte davon? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
3/26/202144 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

HFM061 - Klimaschutz ist Kinderschutz: Interview mit Fridays for Future Aktivistin Clara Mayer

Klimaschutz ist Kinderschutz! - Anlässliches des weltweiten Klimastreiks am 19.03.21 haben wir eine spannende Folge mit einer tollen Gästen vorbereitet: Wir sprechen mit Clara Mayer von Firdays For Future! Die 19-jährige ist bereits seit Anfang 2019 bei FFF dabei und hat das Wachstum der Bewegung von Beginn an begleitet. Mittlerweile ist sie eine der bekanntesten Representant:innen von FFF und setzt sich zudem mit den Einflüssen der Klimakrise auf die Gesundheit auseinander. Zusammen beleuchten wir welche gesundheitlichen Risiken auf Kinder durch die Klimakrise einwirken, sowohl bei uns in Europa als auch in anderen Teilen der Welt. Wir kommen zu dem Ergebnis, dass Klimaschutz auch Kinderschutz bedeutet bzw. andersherum: Wer das Klima vernachlässigt, vernachlässigt auch Kinder. Welche gesundheitlichen Auswirkungen der Klimakrise sind bereits jetzt und hier in Deutschland bei Kindern nachweisbar? Wie steht es mit ungeborenen Kindern: hat z.B. Luftverschmutzung einen Einfluss auf die Schwangerschaft? Welche folgen haben Hitzewellen auf Kinder? Welche Infektionskrankheiten werden sich in Deutschland und Europa durch die Temperaturentwicklungen zunehmend ausbreiten? Was bedeutet die Klimakrise für Krisengebiete? Wird es zunehmend zur Flucht aus Ärmeren Ländern kommen und welche gesundheitlichen Risiken bedrohen Kinder auf der Flucht? Ist das Vernachlässigen der Umwelt gleichzusetzen mit einer Vernachlässigung von Kindern und ihren zukünftigen Chancen? Was kann man unternehmen, um etwas zu verändern? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir zusammen mit Clara Mayer in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
3/19/20211 hour, 8 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

HFM060 - Neugeborenenscreening

Das Neugeborenenscreening - eine der großen Errungenschaften der modernen Kinder- & Jugendmedizin. Seit Ende der 60er Jahre entstand der Gedanke Kinder auf seltene, aber leicht zu behandelnde Krankheiten vorsorglich zu untersuchen. Eine solche vorsorgliche Testung nennt man "Screening". Damals ging es aber erst los mit einer einzigen Erkrankung, der Phenylketonurie. Bis heute hat sich das Screening enorm weiterentwickelt: mittlerweile sind es nicht nur einige Stoffwechselerkrankungen! Auch Hormonstörungen wie die angeborene Schilddrüsenunterfunktion und das Adrenogenitale Syndrom, schwere kombinierte Immundefekte und die Mukoviszidose gehören dazu. Wie funktioniert das Neugeborenenscreening und wann genau wird es durchgeführt? Muss man es machen auch wenn die ersten Kinder alle gesund sind? Ist das Abnehmen von Fersenblut für das Kind gefährlich? Gibt es Argumente gegen das Screening? Wann erfährt man ob es Auffälligkeiten im Screening gab? Wieso muss man bei der Aufklärung für das Screening zweimal unterschreiben? Wann kommt wird das angekündigte Screening für Spinale Muskelatrophien eingeführt? Diese und weitere spannende Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
3/12/202141 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

HFM059 - Folgen der Lockdowns für Psyche, Entwicklung & Bildung: Interview mit Arche-Gründer Bernd Siggelkow

Folgen für Psyche, soziale Entwicklung und Bildung durch Lockdowns - nachdem wir bereits über mögliche Folgen für das kindliche Immunsystem gesprochen haben widmen wir uns heute den Auswirkungen auf Psyche, Entwicklung und Bildung durch Lockdownisolationen. Hierfür konnten wir einen tollen Gast zum Interview gewinnen: Bernd Siggelkow ist Pastor und Gründer der christlichen Kinder- & Jugendwerk "Die Arche". Die Arche unterstützt mittlerweile international sozial benachteiligte Kinder mit Schulbetreuung und Freizeitangeboten. Kaum jemand hat das Ausmaß der Folgen für Kinder leider so gut beobachten können wie Bernd Siggelkow und seine Mitarbeiter*innen. In dieser Folge berichtet er von seinen Eindrücken. Was hat sich an der Arbeit der Arche im letzten Jahr verändert? Sind viele Familien und Kinder durch die Lockdowns in Not geraten? Woran ist die Not der Familien und Kinder besonders zu spüren? Welche Auswirkungen haben Lockdowns auf die soziale Entwicklung der Kinder? Welche Versäumnisse gibt es im Bereich von Homeschooling und Unterstützung der Eltern? Welche psychischen Auffälligkeiten kommen zunehmend ans Tageslicht? Was wünschen Sie sich von Politik und Entscheidungsträgern für die Zukunft? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
3/5/202154 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

HFM058 - Kuhmilchproteinallergie und Laktoseintoleranz

Kuhmilchproteinallergie und Laktoseintoleranz - heute geht es rund um die Probleme, die durch eine Ernährung mit Kuhmilch entstehen kann. Häufig treten erste Symptome bereits im Säuglingsalter auf. Aber wo ist nochmal der Unterschied zwischen Kuhmilchproteinallergie und Laktoseintoleranz? Häufig werden diese beiden Probleme nämlich verwechselt. Bei der Kuhmilchproteinallergie besteht eine richtige allergische Reaktion auf die Proteine der Kuhmilch, von denen es ca. 25 verschiedene gibt. Bei der Laktoseintoleranz liegt ein Enzymmangel vor, durch den Lactose nicht in Galaktose und Glukose gespalten werden kann. Von der Kuhmilchproteinallergie sind in Deutschland 2-3% der Säuglinge betroffen. Die Laktoseintoleranz besteht dagegen bei 15% der Bevölkerung, weltweit sogar bei 70% aller Menschen (vor allem in Asien). Wie unterscheiden sich Laktoseintoleranz und Kuhmilchproteinallergie (KMPA) beim Beschwerdebild? Was sind bei KMPA die ersten Symptome im Säuglingsalter? Ist die KMPA mit anderen allergischen Erkrankungen assoziiert und tritt sie familiär gehäuft auf? Kann Kuhmilchprotein auch Auslöser für ein Asthma oder eine Neurodermitis sein? Wie kann die Diagnose einer KMPA gestellt werden? Sollte man bei Verdacht einen Auslass einfach probieren oder lieber mit der Ärztin*in zusammenarbeiten? Muss man dann für immer auf Kuhmilch verzichten und kann man alternativ auf Ziegen- oder Schafsmilch zugreifen? Gibt es pflanzliche Alternativen? Diese und weitere Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
2/27/202144 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

HFM057 - Ernährung im ersten Lebensjahr

Ernährung im ersten Lebensjahr - für diese Folge haben wir euch eine Zusammenschau aus aktuellen Empfehlungen, wissenschaftlichen Studien, Tipps und Tricks aus dem Alltag und eigenen Erfahrungen rund um die Ernährung im ersten Jahr zusammengetragen. Welche positiven Effekte hat das Stillen auf Kinder? Profitieren auch Mütter gesundheitlich vom Stillen? Wie wichtig ist die Unterstützung durch eine Stillberatung für den Stillerfolg? Was tun wenn stillen nicht möglich ist? Welche industriellen Milchnahrungen gibt es und zu welchem Zeitpunkt sollten sie eingesetzt werden? Ist die pure Milch anderer Tiere z.B. von Kühen als Ersatz geeignet? Wie sieht es mit einer vegetarischen oder veganen Ernährung aus? Wann geht es los mit der Beikost und wie sollte sie eingeführt werden? Was versteht man unter "Baby-led-weaning" und hat es Vorteile gegenüber der klassischen Beikost? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
2/20/20211 hour, 20 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

HFM056 - Hinter den Kulissen der Praxis: Interview mit niedergelassenem Kinderarzt Vitor aka Kids' Doc Vitor

In der heutigen Folge blicken wir hinter die Kulissen einer Kinderarztpraxis. Zu Gast haben wir Vitor, der als niedergelassener Kinderarzt in Hessen in einer Gemeinschaftspraxis arbeitet. Vitor ist übrigens auch durch seine tollen Instagram und TikTok Auftritte sehr erfolgreich (@kids.doc.vitor). Er gewährt uns einen spannenden Einblick in seinen Alltag: Wie kam es zu der Entscheidung in die Niederlassung zu gehen? Was sind Aspekte die du an der Klinik vermisst? Wieviele Patienten kommen täglich in die Praxis und wieviel Zeit hat man pro Patient*in? Wie oft machst du Blutentnahmen und wer bringt die eigentlich ins Labor? Wie oft arbeitet ihr mit Kliniken zusammen und läuft die Zusammenarbeit gut? Wie ist es der Chef zu sein und welche Vor- und Nachteile bringt das mit sich? Wieviel Zeit geht für Administrative Arbeit drauf? Mit welchen Tricks beruhigst du Kinder, die sich sehr aufregen? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
2/12/20211 hour, 13 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

HFM055 - Folgen der Lockdownisolation für das kindliche Immunsystem

Die heutige Folge ist uns sehr wichtig. Wir machen uns nämlich Sorgen! Sorgen, dass die wiederkehrenden Lockdowns, Isolationen, Schul- und KiGa-Schließungen noch ein Nachspiel haben werden. Nicht für uns Erwachsene, aber für die Gesundheit der Kinder. Vorweg: Wir wollen keine Stimmung gegen die Coronamaßnahmen machen! Sie sind absolut notwendig und unumgänglich. Vielmehr wollen wir mit unseren Gedanken und Sorgen anregen weiter konsequent zu bleiben und nicht impfmüde zu sein! Wenn Lockerungen in irgendeiner Form möglich werden müssen an erster Stelle Einrichtungen für Kinder öffnen - noch vor den Friseuren, vor den Fitnessstudios, vor den Restaurants! Worauf beziehen sich die Sorgen? Es geht um das Immunsystem der Kinder. Seit mittlerweile einem Jahr ist das Immunsystem der Kinder untertrainiert. So wenig kranke Kinder wie in 2020 gab es noch nie! Klingt erstmal positiv? Klar, natürlich sind gesunde Kinder etwas schönes und keiner möchte sein fieberndes Kind leiden sehen. Das Training des Immunsystems über regelmäßigen Kontakt zu Bakterien und Viren durch soziale Kontakt ist aber von großer Bedeutung! Seit längerem ist bekannt, dass der frühe regelmäßige Kontakt mit Viren, Bakterien und Pilzsporen vor chronischen Erkrankungen wie Asthma und Neurodermitis schützt. Ähnliches ist auch bei der akuten Leukämie im Kindesalter bekannt. Allen diesen Erkrankungen liegen natürlich genetische Faktoren zu Grunde, die ja nach Umweltsituation zum Tragen kommen. Ein Leben in einem sehr sterilen Umfeld ohne ausreichender Konfrontation des Immunsystems scheint diese genetischen Faktoren zu triggern. Leider haben genau diese Situation seit März 2020 vorliegen. Kinder die Anfang 2020 geboren wurden haben bald schon die zweite Infektsaison in Folge verpasst. In dieser Folge stellen wir eine Hypothese auf was das bedeuten könnte: Wir es in Zukunft eine Welle an chronischen Erkrankungen bei Kindern geben, die durch die aktuellen Isolationen begünstigt wurden? Auf welchen Studien stütz sich diese Hypothese? Was kann man tun um dem entgegenzuwirken? Brauchen Kinder eine stärkere Lobby in der Politik? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
2/5/202153 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

HFM054 - Homöopathie: Interview mit Ärztin Dr. med. Natalie Grams

Homöopathie - heute sprechen wir mit der Ärztin Dr. med. Natalie Grams über Homöopathie in der Kinder- & Jugendmedizin. Natalie Grams war bis 2015 als homöopathisch praktizierende Ärztin in eigener Praxis sehr erfolgreich tätig. Im Verlauf setzte sie sich zunehmend kritischer mit dem Gebiet der Homöopathie auseinander und veröffentlichte 2015 ihr Buch „Homöopathie neu gedacht – Was Patienten wirklich hilft“. Bis 2020 war sie Leiterin des kritischen Informationsnetzwerks Homöopathie. Mit Natalie Grams versuchen wir die Homöopathie, ihren Hintergrund und die Studienlage zu ihrer Wirksamkeit zu beleuchten. Wann wurde die Homöopathie erfunden und wer war Samuel Hahnemann? Wie stand es um den Rest der Medizin, als die Homöopathie ins Leben gerufen wurde? Was versteht man unter der homöopathischen Arzneimittelprüfung und wie unterscheidet sie sich zu heutigen Methoden? Was bedeutet es einen Wirkstoff zu Potenzieren? Wie kann ein Medikament trotz hochgradiger Verdünnung wirksam sein? Gibt es Studien zur Wirksamkeit der Homöopathie? Homöopathie besteht nicht nur aus Globuli - welche Rolle spielt das Anamnesegespräch? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
1/29/20211 hour, 9 minutes
Episode Artwork

HFM053 - Social Media & Kindergesundheit: mit Ärztin & Youtuberin Dr. Florence Randrianarisoa aka "Dr. Flojo"

Social media & Kindergesundheit - welchen Einfluss haben soziale Medien auf Entwicklung und Gesundheit von Kindern. Zu diesem spannenden Thema ist Dr. med. Florence Randrianarisoa aka Dr. Flojo zu Gast. Als Ärztin und erfolgreiche Youtuberin kennt sie sich bestens mit Sozialen Medien aus. Gemeinsam beleuchten wir, welche Folgen soziale Medien und deren exzessiver Konsum auf Kinder haben können. Gibt es bereits durch Studien belegte Folgen für die Gesundheit von Kindern durch soziale Medien? Welchen Einfluss haben insbesondere Plattformen mit Video und Foto-Content auf die Körperwahrnehmung? Gibt es ein höheres Risiko für Essstörungen oder Cybermobbing? Bis zu welchem Alter sollten Kinder am besten ohne soziale Medien aufwachsen und ab wann ist es von Nachteil wenn sie nicht daran teilnehmen? Mit welchen Mitteln können Eltern ihren Kindern einen gesunden Umgang mit Social media nahelegen? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
1/22/20211 hour, 4 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

HFM052 - 3-Tage-Fieber

3-Tage-Fieber - heute widmen wir uns wieder einem grundlegenden Thema der Kinder- & Jugendmedizin. DER Klassiker in der Kinderarztpraxis! Kaum eine Viruserkrankung tritt so häufig auf wie das 3-Tage-Fieber, denn bis zum 3. Lebensjahr haben die meisten Kinder diesen Infekt mitgemacht. Die Diagnose ist garnicht so leicht zu stellen, in den meisten Fällen sogar erst wenn das schlimmste vorbei ist: Wie wird das 3-Tage-Fieber übertragen und ist es sehr ansteckend? Kann es auch mal länger als 3 Tage dauern oder ist das dann was anderes? Wie hoch steigt das Fieber an? Welches Virus löst den Infekt aus? Muss man sich Sorgen machen wenn nach Ende des Fiebers ein fleckiger Hautausschlag auf der Haut aufblüht? Gibt es Medikamente die man dagegen einnehmen kann? Was hat das 3-Tage-Fieber eigentlich mit Fieberkrämpfen zu tun? Diese und weitere spannende Fragen beantworten wir in dieser Folge von "Hand, Fuß, Mund".
1/15/202125 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

HFM051 - Kindermedizin in Krisengebieten: Interview mit Arzt ohne Grenzen Dr. med. Tankred Stöbe

Kindermedizin in Krisengebieten - in dieser Folge haben wir einen sehr besonderen Gast im Interview. Wir sprechen mit Dr. med. Tankred Stöbe, der seit über 20 Jahren regelmäßig für Ärzte ohne Grenzen im Einsatz ist. Seine humanitären Einsätze hat er schon in fernsten und ärmsten Länder geleistet wie z.B. Südsudan, Uganda, Kongo, Jemen und Nepal. Darüber hinaus ist er seit 2015 Mitglied des internationalen Vorstands von Ärzte ohne Grenzen und war von 2007-2015 Präsident der deutschen Sektion des Vereins. In diesem Interview berichtet Tankred von seinen Erlebnissen und Erfahrungen während seiner Einsätze und beleuchtet für uns besonders den Bereich der Kinder- & Jugendmedizin. Wie bereitet man sich als Arzt für einen Einsatz im Krisengebiet vor? Mit welchen Krankheiten wird man dort konfrontiert, die man in Deutschland kaum noch sieht? Welche Rolle spielen Impfungen bei deiner Arbeit und welchen weitreichenden Effekt konntest du dadurch beobachten? Ist die Arbeit bei Ärzte ohne Grenzen auch manchmal gefährlich und wie gehst du damit um? Ist es ein umgekehrter Kulturschock, wenn man aus dem Krisengebiet in unsere westliche Überflussgesellschaft zurückkehrt? Was kann jeder tun um Kindern in Krisengebieten zu helfen? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
1/8/20211 hour, 12 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

HFM050 - Kinder verstehen: Interview mit Kinderarzt Dr. med. Herbert Renz-Polster

Kinder verstehen: Für unsere 50. Folge ist Dr. med. Herbert Renz-Polster zu Gast! Neben seiner Tätigkeit als Kinderarzt setzt sich Dr. Renz-Polster sehr intensiv mit der kindlichen Entwicklung auseinander. Zu diesem Thema hat er bereits mehrere Bücher wie z.B. "Kinder verstehen", "Menschenkinder" oder "Die Kindheit ist unantastbar" veröffentlicht. In der heutigen Folge hilft uns Dr. Renz-Polster mit Hinblick auf die evolutionären Wurzeln des Menschen die Verhaltensweisen von Kindern besser zu verstehen. Wieso sind Säuglinge eigentlich zu unreif und unselbstständig verglichen mit den Kindern anderer Tiere? Welche Verhaltensweisen waren evolutionär besonders wichtig und haben zum Überleben beigetragen? Heute leben wir Menschen natürlich nicht mehr wie vor 100.000 Jahren - welchen Einfluss hat die kulturelle Revolution auf die Kindesentwicklung? Wieso haben Kinder heutzutage immer öfter einen flachen Hinterkopf? Welche Auswirkungen hat die Coronapandemie auf die Entwicklung der Kinder? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
1/1/20211 hour, 18 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Kinder fragen, wir antworten! - mit Ralph Caspers

Liebe Kinder! Unser Weihnachts-Spezial 2020 richtet sich an euch! Zu Gast ist der großartige Ralph Caspers, der früher einmal Gehirnchirurg werden wollte! Dann ist er aber doch Moderator geworden und ihr kennt ihn aus der Sendung mit der Maus, Wissen macht Ah und Quarks und Co! Zusammen mit Ralph beantworten wir eure Fragen, die uns eure Eltern zugeschickt haben. Mein lieber Scholli – waren da super Fragen dabei! “Kinder stellen Fragen wie Nobelpreisträger” – sagt Ralph und da hat er Recht! Danke für die tollen Beiträge ihr Lieben! Was ist der Lungenflügel? Warum muss man Niesen? Ist vegetarische Ernährung für Kinder geeignet? Warum hat man Aua? Warum muss man pupsen? Wieso kommen Tränen wenn man weint? Kann man Superman werden? Woraus bestehen Viren? Bleibt Corona für immer? Diese und weitere tolle Fragen beantworten wir mit dem lieben Ralph Caspers beim HFM Weihnachtsspezial!
12/25/20201 hour, 19 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

HFM048 - Kindesmisshandlung: Interview mit Rechtsmediziner Prof. Dr. Marcel Verhoff

Heute widmen wir uns wieder dem Thema Gewalt an Kindern. Zu Gast haben wir als ganz besonderen Experten Prof. Dr. Marcel Verhoff. Marcel leitet das Institut für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Frankfurt. Darüber hinaus ist er Herausgeber des sehr erfolgreichen Podcasts "Rechtsmedizin: Dichtung und Wahrheit". Zusammen beleuchten wir die Rolle der Rechtsmedizin bei der Aufklärung von Kindesmisshandlungs-Fällen. Wie häufig kommt mal als Rechtsmediziner:in in Kontakt mit dem Verdachtsfall einer Kindesmisshandlung? Was sind typische Verletzungen die auf eine Kindesmisshandlung hindeuten? Gibt es Hämatome, Brüche oder andere Verletzungen die sehr auffällig sind? Wieso kann die alleinige Betrachtung einer einzigen Verletzung aber auch irreführend sein? Was versteht man unter dem Staken-Baby-Syndrom? Was ist mit Münchhausen-by-proxy gemeint? Mit welchen Untersuchungsmethoden werden Verdachtsfälle auf sexuellen Missbrauch analysiert? Diese und viele weitere wichtige Fragen beantworten wir zusammen mit Prof. Verhoff in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
12/18/20201 hour, 14 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

HFM x DKMS: Interview mit Stammzellempfänger Markus Gerlach

Interview mit einem Stammzellempfänger - in der letzten Folge unseres Specials zusammen mit der DKMS haben wir Markus Gerlach zu Gast. Markus erkrankte überraschend an einer akuten Leukämie und schnell war seinen Ärzten klar, dass er eine Stammzelltransplantation benötigte. Markus gewährt uns auf offenherzige Weise intime Einblicke in seine Krankengeschichte und berichtet insbesondere in Hinblick auf seine Stammzelltransplantation. Heute ist Markus zum Glück gesund, wieder voll im Alltag angekommen und läuft sogar Marathon! Eine bewundernswerte Leistung! Wie hast du von deiner Erkrankung erfahren und welche Beschwerden hattest du zu diesem Zeitpunkt? Wann wurde dir mitgeteilt, dass du eine Stammzelltransplantation benötigst und wie lange dauerte es bis eine passende Spende gefunden wurde? Erinnerst du dich noch an das genauen Datum der Spende und wie fühlst du dich jedes Jahr an diesem Tag? Wie lief die Transplantation ab und wie lange hat es gedauert bis du wieder nach Hause durftest? Konntest du deine/n Spender:in kennenlernen? Was war das für ein Gefühl? Wie lange hat es gedauert bis du wieder in den Beruf und deine sportlichen Hobbies zurückgefunden hast? Hört rein in den tollen Erfahrungsbericht von Markus Gerlach bei Hand, Fuß, Mund! Mit unserer Zusammenarbeit mit der DKMS möchten wir bewirken, dass sich noch mehr Menschen  als Stammzellspender:innen registrieren lassen! Noch immer finden zu viele Kinder keinen passenden Spender! Dabei geht die Typisierung ganz leicht mit einem Wangenabstrich. Und falls du bereits registriert bist - du kannst auf viele andere Weisen helfen, indem du z.B. in deinem Umfeld Leuten hilfst die Typisierung durchzuführen! Schau dafür gerne auf der Website der DKMS vorbei!
12/15/202054 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

HFM x DKMS: Interview mit Stammzellspenderin Theresa Streng

Interview mit einer Stammzellspenderin - für Teil 3 unseres Specials rund um das Thema Stammzellspende mit der DKMS begrüßen wir Theresa Streng am Mikrofon. Theresa ist 24 Jahre alt und durfte bereits einmal Stammzellen spenden! Da war sie erst wenige Monate als Spenderin registriert und schon kam der Anruf, ihre Stammzellen würden sehr gut zu einer Patientin passen, die dringend eine Transplantation benötigt. Theresa gewährt uns einen intimen Einblick in Ihre Emotionen und Gedanken rund um den Spendeprozess. Wie hast du davon erfahren, dass du als Spenderin in Frage kommst? Was musstest du als Vorbereitung für die Stammzellentnahme alles tun? Musstest du zur Vorbereitung ein Medikament nehmen und hast du Nebenwirkungen gespürt? Auf welche Art und Weise wurden bei dir die Stammzellen entnommen? Kannst du uns mehr Details vom Tag der Entnahme berichten? Möchtest du die Empfängerin deiner Stammzellen kennenlernen oder steht ihr bereits im Kontakt? Würdest du noch einmal spenden? Hast du einen Apell an unserer Hörer:innen? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund! Mit unserer Zusammenarbeit mit der DKMS möchten wir bewirken, dass sich noch mehr Menschen  als Stammzellspender:innen registrieren lassen! Noch immer finden zu viele Kinder keinen passenden Spender! Dabei geht die Typisierung ganz leicht mit einem Wangenabstrich. Und falls du bereits registriert bist - du kannst auf viele andere Weisen helfen, indem du z.B. in deinem Umfeld Leuten hilfst die Typisierung durchzuführen! Schau dafür gerne auf der Website der DKMS vorbei! Bitte bewerte uns bei iTunes oder nutze die Bewertungsfunktion in der Apple Podcast App! Damit hilfst du uns besser gefunden und gehört zu werden. Du kannst uns auch auf social media erreichen, nämlich bei Instagram @handfussmund, Facebook und Twitter. Oder schreib uns eine Mail!
12/11/202047 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

HFM x DKMS: Stammzellspende - Interview mit Thilo Mengling von der DKMS

Stammzellspende - Im zweiten Teil unseres Specials mit der DKMS widmen wir uns dem Thema Stammzellspende. Zu Gast ist Thilo Mengling von der DKMS. Er ist Director International Medical Science und gewährt uns spannende Einblicke in die Arbeit der DKMS. Grundlagen: Bei vielen Krankheiten wie z.B. Leukämien, Immundefekten oder Stoffwechseldefekten kann die Transplantation von Stammzellen zur Heilung durchgeführt werden. Hierbei wird das kranke Knochenmark des Patienten durch eine Hochdosis-Chemotherapie zerstört und durch ein neues, gespendetes ersetzt. Dabei spielt vor allem eine Rolle ob die Spende auch zum Empfänger passt. Die Zellen tragen auf ihrer Oberfläche Merkmale, die möglichst identisch sein sollten. Da also nicht jeder einen eineiigen Zwilling zur Seite hat, müssen häufig Fremdspender außerhalb der Familie gesucht werden. Hier kommt die DKMS ins Spiel, die freiwillige Spender typisiert und in einer Datenbank speichert - um vielleicht eines Tages genau passend zu einem Patienten gefunden zu werden. Mit Herr Mengling klären wir Fragen rund um die Spende: Wie kann ich mich typisieren lassen und tut die Typisierung eigentlich weh? Wie wahrscheinlich ist es, dass ich als Spender ausgewählt werde? Wenn ich als passender Spender in Frage komme, wie werden mir die Stammzellen entnommen und ist das gefährlich für mich? Muss ich Medikamente nehmen? Gibt es Kriterien, wegen denen ich mich nich typisieren lassen kann? Kann ich den Empfänger meiner Stammzellen kontaktieren und kennenlernen? Werden meine Stammzellen nur innerhalb Deutschlands eingesetzt oder auch international? Diese und viele weitere spannende Fragen klären wir mit Thilo Mengling in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
12/8/202046 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

HFM x DKMS: Akute Leukämie im Kindesalter

Mit dieser Episode starten wir in das gemeinsame Projekt zusammen mit der DKMS, einer der größten Stammzellspenderdateien weltweit. Los geht es zu einer Folge zu den akuten Leukämien im Kindesalter. Sie stellen die häufigste Gruppe der bösartigen Erkrankungen im Kindesalter dar und kommen mit 1:2000 Kindern häufiger vor als viele denken. Glücklicherweise hat sich über die letzten Jahrzehnte die Therapie so extrem verbessert, dass mittlerweile 90% der Kinder im Durchschnitt geheilt werden können. In welchem Kindesalter treten akute Leukämien typischerweise auf? Was können erste Anzeichen sein und mit welchen Warnsignalen sollte man definitiv schnell zum Arzt? Was ist eine Leukämie eigentlich und wie entsteht sie? Kann man als Eltern etwas tun, um das Leukämierisiko zu verringern? Wie sieht die Behandlung einer Leukämie aus und ist immer eine Stammzelltransplantation notwendig? Was sind Stammzellen und wieso kann man damit eine Leukämie heilen? Diese und viele weitere wichtige Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund! Mit unserer Zusammenarbeit mit der DKMS möchten wir bewirken, dass sich so viele Menschen wie möglich als Stammzellspender registrieren lassen! Noch immer finden zu viele Kinder keinen passenden Spender! Dabei geht die Typisierung ganz leicht mit einem Wangenabstrich. Und falls du bereits registriert bist - du kannst auf viele andere Weisen helfen, indem du z.B. in deinem Umfeld Leuten hilfst die Typisierung durchzuführen. Schau dafür gerne auf der Website der DKMS (www.dkms.de) vorbei!
12/4/202055 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

HFM043 - Scharlach

Scharlach - eine der häufigsten durch Bakterien ausgelösten Erkrankungen im Kindesalter. Auslöser sind Streptokokken vom Typ A und vor allem deren Toxine, also Giftstoffe die den Scharlach auslösen. Man muss nämlich abgrenzen: Nicht jede Entzündung mit Streptokokken führt zu Scharlach, aber jeder Scharlach entsteht durch Streptokokken! Was sind die typischen Symptome bei Scharlach und wann treten sie auf? Ist Scharlach sehr ansteckend und wie wird er übertragen? Wie lange ist man ansteckend und ab wann kann man wieder in KiGa/KiTa/Schule gehen? Wie behandelt man Scharlach und wieso ist es so wichtig die Behandlung durchzuziehen? Welche Komplikationen können durch Scharlach entstehen? Diese und viele weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
11/27/202026 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

HFM042 - Helikoptereltern: Interview mit Judith Brückmann und Cord Neubersch von "Psycho trifft Coach"

Helikoptereltern. Ein leider - wie wir finden - unschöner Begriff, der sich in den letzten Jahren aber immer weiter ausgebreitet hat. So werden Eltern bezeichnet, die ihr Kind aus Sicht Anderer zu stark behüten. Dabei ist dieses Bild ein sehr subjektives! Mit unseren tollen Interviewgästen dieser Folge versuchen wir das Thema etwas neutraler zu betrachten: Zu Gast sind unsere lieben Podcastkollegen Judith Brückmann und Cord Neubersch vom "Psycho trifft Coach" Podcast. Judith ist Coach mit eigener Niederlassung in Düsseldorf, Cord ist psychologischer Psychotherapeut ebenfalls mit eigener Praxis in Moers. Mit Ihrer Expertise aus beiden Berufsfeldern versuchen wir das Thema "Überhütung von Kindern" einzukreisen, über Folgen aufzuklären und Tipps zu geben. Welches Verhalten ist klassisch für Helikoptereltern? Wann hört gemäßigte Behütung auf, wo Fänger Überhütung an? Welche Vor- aber insbesondere welche Nachteile hat Überhütung? Wie weit reichen die Folgen der Überhütung? Was versteht man unter dem neumodischen Begriff "Rasenmähereltern"? Was kann ich tun, wenn ich glaube zu den Helikoptereltern zu gehören? Diese und viele weitere sehr spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
11/20/20201 hour, 22 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

HFM041 - Osteopathie für Kinder: Interview mit Osteopath Dennis Gülden

Osteopathie - heute sprechen wir in einem spannenden Interview mit Dennis Gülden, der als Osteopath und Physiotherapeut eine Praxis in Düsseldorf leitet. Wir sprechen über das Berufsbild des Osteopathen: Wer hat die Osteopathie begründet? Wie kann man Osteopath*in werden und wie lange dauert die Ausbildung? Was ist der Unterschied zwischen Osteopathie, Physiotherapie und Chiropraxis? Bereits im Kindesalter finden viele Eltern den Weg zum Osteopathen. Welche Krankheitsbilder behandeln Osteopath*innen im Kindesalter und welche treten vor allem im ersten Lebensjahr auf? Welche Probleme können durch den Geburtsprozess entstehen? Gibt es auch im osteopathischen Bereich wissenschaftliche Studien? Wieso schicken Schulmediziner*innen Patienten viel öfter zu Physiotherapeut*innen als zu Osteopath*innen? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge bei Hand, Fuß, Mund!
11/13/20201 hour, 6 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

HFM040 - Neurodermitis: Interview mit Dermatologin Dr. Estefanía Lang

Neurodermitis - heute haben wir einen ganz besondere Interviewgästin, nämlich Dr. med Estefanía Lang! Sie ist nicht nur Hautärztin und darum sehr qualifiziert mit uns über Neurodermitis zu sprechen. Darüber hinaus ist sie Gründerin des Start-Ups "Dermanostic - Hautarzt per App" mit der sich Patienten von zuhause aus von einer Hautärztin*in untersuchen lassen können. Die Neurodermitis (heute besser "atopisches Ekzem" genannt) ist eine bei Kindern weit verbreitete Hauterkrankung, die vor allem in den entwickelten westlichen Ländern auf dem Vormarsch ist. Typische Symptome sind ein juckendes trockenes Ekzem. Ab welchem Alter tritt sie typischerweise auf? Welche Körperstellen sind typisch? Was hat Milchschorf mit Neurodermitis zu tun? Was ist die Ursache für die immer wiederkehrenden Schübe? Gibt es Triggerfaktoren die das Hautbild verschlechtern können? Welche Rolle spielt die Ernährung bei Neurodermitis? Was sind allgemeine, was sind medikamentöse Therapiemaßnahmen? Diese und viele weitere Fragen besprechen wir in diesem spannenden Interview bei Hand, Fuß, Mund!
11/6/20201 hour, 4 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

HFM039 - Fontanelle: Sinn und Zweck der weichen Stelle

Fontanelle - heute erwartet euch eine besondere Folge, denn wir sprechen nicht unmittelbar über ein Symptom oder eine Krankheit sondern über eine Stelle am Körper. Diese Stelle ist aber anatomisch etwa ganz besonderes! Die Fontanelle! Oder die Fontanellen? Wusstest du, dass es mehr als eine Fontanelle gibt? Wieviele sind es insgesamt? Welchen Sinn und Zweck haben sie? Warum haben Erwachsene keine Fontanelle mehr bzw. wann verschließen sich die Fontanellen? Was kann man durch das Abtasten der Fontanelle herausfinden? Gibt es Krankheiten bei denen etwas im Bereich der Fontanelle nicht stimmt? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
10/30/202027 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

HFM038 - Plötzlicher Säuglingstod (SIDS)

Plötzlicher Säuglingstod - Der Schrecken aller Eltern. Leider kommt es immer wieder vor, dass Kinder aus voller Gesundheit heraus plötzlich versterben. Heutzutage wird für dieses furchtbare Phänomen in der Regel eine plötzliche Sauerstoffunterversorgung als Ursache angesehen. Dank große Aufklärungskampagnen seit Anfang der 90er Jahren konnte die Zahl SIDS-Fälle (SIDS = Sudden Infant Death Syndrome) erfreulicherweise um über 90% reduziert werden. Heutzutage treten um die 130 Fälle des plötzlichen Säuglingstods in Deutschland auf. Trotz großen Leistungen der primären Prävention stagnieren die Zahlen in den letzten Jahren allerdings. Darum ist es uns so wichtig heute erneut über dieses Thema aufzuklären. Wie kann man überhaupt feststellen ob ein SIDS-Fall vorliegt? Was sind Risikofaktoren für den plötzlichen Säuglingstod? Gibt es Risikofaktoren die man nicht beeinflussen kann? Welche Rolle spielt das Rauchen von Tabak in der Wohnung? Was sind die goldenen Regeln zur Prävention eines SIDS? Sind Monitoring-Systeme für zuhause sinnvoll? Diese und weitere Fragen klären wir in der aktuellen Folge von Hand, Fuß, Mund.
10/23/202044 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

HFM037 - Babyschlaf: Interview mit Schlafberaterin Victoria Kinga Lamprecht von Kingababy

Babyschlaf - kein Thema beschäftigt Eltern im ersten Lebensjahr so sehr wie der Babyschlaf! Wir freuen uns für dieses spannende Thema mit Victoria Kinga Lamprecht einen tollen Interviewgast gewonnen zu haben! Mit Kingababy bietet die Schlafberaterin Informationen, Kurse und individuelle Beratung zum Thema an und ist eine wahre Expertin auf diesem Gebiet. Bei vielen läuft es nämlich überhaupt nicht rund mit dem Schlaf! Lange Wachphasen nachts, kurze Schlafphasen mit wenigen Schlafzyklen, aufwendige Einschlafrituale - die Liste an komplizierten Faktoren könnte man gefühlt ewig weitererzählen. Das zehrt bei vielen Eltern leider an den nerven. Hilfe vom Kinderarzt ist nicht selbstverständlich, denn in der klassischen Ausbildung während Studium und Facharztausbildung lernt man sehr wenig bis garnichts über den Babyschlaf. Wie verändert sich der Schlaf im ersten Lebensjahr? Welche Schlafphasen gibt es? Was versteht man unter der 4-Monats-Regression? Wie etabliert man nachts längere Schlafphasen? Wieso helfen Einschlafrituale nicht bei jedem Kind gleich gut? Spiegelt der Babyschlaf die Reife des Gehirns wieder? Diese und viele weitere spannende Fragen gehen wir zusammen mit Victoria in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund nach.
10/16/20201 hour, 7 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

HFM036 - Gelbsucht bei Neugeborenen

Hand, Fuß, Mund. Bitte bewerte uns bei iTunes oder nutze die Bewertungsfunktion in der Apple Podcast App! Damit hilfst du uns besser gefunden und gehört zu werden. Du kannst uns auch auf social media erreichen, nämlich bei Instagram @handfussmund, Facebook und Twitter. Oder schreib uns eine Mail!
10/9/202051 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

HFM035 - Mandelentzündung (Tonsillitis)

Mandelentzündung - auf medizinisch "Tonsillitis" genannt, ist einer der häufigsten Vorstellungsgründe in der Kinderarztpraxis. Das Hauptsymptom ist fast immer der Halsschmerz, bei manchen Kindern so ausgeprägt, dass schonmal das Essen und Trinken eingestellt werden kann. In der Regel genügt ein Blick in den Hals um die Diagnose zu stellen. Bei der Frage nach der Therapie spielen aber weitere Faktoren eine Rolle. Ist die Mandelentzündung eher viral oder bakteriell ausgelöst? Was ist häufiger? Sollte man immer ein Antibiotikum nehmen? Nach wievielten Mandelentzündungen sollte man diese operieren lassen? Sind Mandelentzündungen ansteckend? Was verbirgt sich hinter dem Begriff "Kissing disease"? Braucht man die Mandeln überhaupt und was ist ihre Funktion? Diese und viele weitere spannende Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
10/2/202055 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

HFM034 - Schreibaby

Schreibaby - so nennt man Neugeborene und Säuglinge die exzessiv schreien. Früher 3-Monats-Koliken genannt, spricht man eigentlich heutzutage eher von einer Regulationsstörung. Bis zu jedem 5. Kind ist bis zum 3. Lebensmonat betroffen. Dabei scheint anfangs kein Ende in Sicht und in der Regel bleiben Beruhigungsmaßnahmen auch über lange Zeit wirkungslos. Nicht selten fühlen sich Eltern hilflos und sind sehr erschöpft. Erst nach 3 Monaten nimmt die Symptomatik wieder ab, dafür verschwindet sie bis zum 6. Lebensmonat aber bei fast allen wieder. Warum kommt es aber überhaupt bei ca. jedem 5. Kind zu solchen Problemen? Studien zeigen, dass es nicht (nur) Luft im Bauch ist wie man früher angenommen hat. Eher scheint das Schreien selbst bei vielen erst die Luft in den Bauch zu befördern - ein Teufelskreis also. Was ist aktuell die Erklärung für exzessives Schreien? Wieviel hat es mit dem sozialen Umfeld des Kindes zu tun und gibt es präventive Maßnahmen um es zu verhindern? Wieso sollte man einen schreienden Säugling niemals (!) schütteln? Gibt es Medikamente die helfen können? Was sind darüber hinaus Maßnahmen und Handgriffe die man einsetzten kann? Diese und weitere spannende Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
9/25/20201 hour, 7 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Periodische Fiebersyndrome: Interview mit Kinderrheumatologe Dr. med. Prasad Oommen

Periodische Fiebersyndrome - Mit einem tollen Interviewgast begeben wir uns heute in speziellere Gefilde der Kinder- & Jugendmedizin. Heute steht uns Dr. med Prasad Oommen Rede und Antwort! Er ist Kinderarzt, Kinderrheumatologe und leitet die kinderheumatologische Abteilung am Universitätsklinikum Düsseldorf. Zusammen erkunden wir das spannende Feld der periodischen Fiebersyndrome. Hierbei tritt bei den Kindern wiederkehrend Fieber ohne auslösende Infektion auf. Die Episoden laufen meist nach gleichem Muster und in regelmäßigen Abständen ab. Die Ursache des Fiebers ist eine nicht-infektiöse Entzündung des Körpers selbst, die immer wieder wie ein Brand aufflammt. In welchem Alter treten Fiebersyndrome auf? Treten sie familiär gehäuft und somit genetisch auf? Sind diese Fieberschübe auf Dauer schädlich oder können sie toleriert werden? Welche Unterschiedlichen periodischen Fiebersyndrome gibt es und wie findet man den Unterschied heraus? Was kann man therapeutisch dagegen unternehmen? Was bedeutet die Abkürzung PFAPA? Diese und viele weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
9/18/20201 hour, 8 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

HFM032 - Harnwegsinfekt

Harnwegsinfekt - bei Mädchen häufiger als Jungen treten Harnwegsinfekte in allen Altersklassen auf. Manchmal ist nur die Harnröhre oder die Blase entzündet, seltener kann die Infektion aber bis zu den Nieren aufsteigen. Umso älter die Kinder sind, desto leichter sind Symptome wie Brennen beim Wasserlassen oder häufiges zur Toilette gehen zu interpretieren. Bei den kleinsten ist die Diagnose aber deutlich schwieriger zu stellen. In der Regel kommt man um die Untersuchung des Urins nicht drumrum. Wie sollte der Urin am besten gewonnen werden? Was sind Warnsignale, dass der Harnwegsinfekt bereits in die Nieren aufgestiegen ist? Wie behandelt man einen Harnwegsinfekt? Sind Antibiotika wirklich notwendig? Was sind seltene Gründe für häufig wiederkehrende oder sehr früh auftretende Harnwegsinfekte? Und stimmt es wirklich, dass man durch langes Sitzen auf kalten Oberflächen eine Entzündung begünstigt? Diese und viele weitere spannende Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
9/11/202050 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

HFM Spezial: Q&A - Eure Fragen an Hand, Fuß, Mund

Wir machen eine klitzekleine Sommerpause (von nur einer Woche!) und haben für euch eine Q&A Folge vorbereitet. Darin stellen wir einander eigene und von euch Hörern eingereichte Fragen über unser Privat- und Berufsleben sowie den Podcast. Warum sind wir Kinderärzte geworden? Was hat uns bewegt den Podcast zu machen? Was würden wir am Gesundheitssystem verändern? Wieso arbeiten wir gerade im Bereich der Kinder-Onkologie? Was ist eigentlich Cross Fit? Diese und weitere spannende Fragen haben wir diskutiert! Kommt mit, wir nehmen euch mal mit hinter die Kulissen von Hand, Fuß, Mund :)
9/4/202058 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

HFM031 - Einnässen: Interview mit Cord Neubersch, Psychologischer Psychotherapeut & Podcaster bei "Psycho trifft Coach"

Einnässen! In dieser Folge sprechen wir ein häufiges Problem in der Kinder- & Jugendmedizin, nämlich der Harninkontinenz, auf deutsch "Einnässen". Nicht selten kommt es vor, das Kinder die bereits trocken waren wieder beginnen einzunässen. Meist steckt dahinter auch garkein organisches Problem. Darum fokussieren wir uns in dieser Folge auf die psychologischen under verhaltenstechnischen Aspekte des Einnässens. Hierfür konnten wir einen tollen Gast akquirieren: Cord Neubersch! Er ist Psychologe mit eigener Praxis und darüber hinaus - so wie wir - Podcaster! Zusammen mit seiner Schwester, die als Coach arbeitet hostet er den hörenswerten Podcast "Psycho trifft Coach", den wir euch sehr ans Herz legen können! Mit Cord beleuchten wir verschiedene psychologische Gründe des Einnässens. Wie lange ist Einnässen eigentlich normal und wie erkenne ich problematische Verhaltensweisen bei meinem Kind? Kann Einnässen auch auf familien-interne Schwierigkeiten hindeuten? Was sind verhaltenstherapeutische Maßnahmen um das Problem in den Griff zu kriegen? Sollte vor der Abklärung bei Psychologen eine organische Abklärung erfolgt sein? Diese und viele weitere sehr spannende Fragen klären wir mit Cord Neubersch in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund!
8/28/20201 hour, 27 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

HFM030 - Hirnhautentzündung (Meningitis)

Hirnhautentzündung! Oder auch Meningitis genannt - ist eine sehr schwere, zum Glück seltene Erkrankung sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen. Vor allem Kinder in den ersten 3 Lebensjahren und Kinder allgemein ohne ausreichenden Impfschutz sind gefährdet. Eine Hirnhautentzündung kann innerhalb von wenigen Stunden entstehen. Umso kleine die Kinder sind desto schwieriger sind die Symptome zu erkennen. Darum gilt bei den Allerkleinsten - bei Fieber bitte rasch zum Kinderarzt gehen! Ein geschultes Auge ist durchaus notwendig um die Symptome einer Hirnhautentzündung korrekt zu deuten und weitere Schritte einzuleiten. Beim Verdacht führt kein Weg am Krankenhaus vorbei! Was sind solche Zeichen einer Hirnhautentzündung? Wie entsteht sie? Welche Viren oder Bakterien können die Ursachen sein? Was versteht man unter einer Lumbalpunktion? Welche Schäden hinterlässt eine Hirnhautentzündung, vor Allem unbehandelt? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
8/21/202054 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

HFM029 - Mundschutz: Ist das lange Tragen einer Maske gefährlich für Kinder?

Mundschutz! Nach den Sommerferien versuchen deutsche Schulen das Experiment mit einer teilweisen Rückkehr zum Normalbetrieb. In vielen Bundesländern wird eine Mundschutzpflicht für Kinder, sogar während des Unterrichts eingeführt. Für viele eine Extremsituation, weil auch immer häufiger fragwürdige Warnungen im Internet (v.a. Social Media) auftauchen, die davon berichten, dass langes Tragen von Mund-Nasen-Schutz gefährlich für die Gesundheit der Kinder sei. Es wird von Sauerstoffmangel und Kohlendioxidvergiftung gesprochen. Stimmt das? Warum ist das Tragen vom Mundschutz für Kinder nicht gefährlich? Gilt das für alle Maskentypen? Gibt es auch Studien, die eine Gefahr widerlegen können? Ist auch Sportunterricht mit Mundschutz denkbar? Sollten auch Kleinkinder und Säuglinge einen Mundschutz tragen? Diese und weitere Fragen klären wir in dieser Episode von Hand, Fuß, Mund!
8/14/202046 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

HFM028 - Zahnen

Zahnen! Welche Eltern kennen es nicht. Mit durchschnittlich 6-8 Lebensmonaten brechen die ersten Zähne durch das Zahnfleisch und vielen Kindern bereitet dieser Prozess nicht unerhebliche Beschwerden. Neben Unruhe, Schmerzen und Juckreiz des Zahnfleisches spielen erhöhte Temperaturen eine Rolle. Nicht selten erfolgt die Vorstellung beim Arzt mit der Frage ob etwaiges Fieber von Zahnen kommen könnte. Ist ein relevanter Temperaturanstieg oder gar Fieber wirklich durch Zahnen erklärbar? Wie kann Beschwerden durch das Zahnen behandeln? Gibt es neben Medikamenten auch andere Maßnahmen? Wieso sollte man mit betäubenden Mundgelen vorsichtig sein? Diese und weitere spannende Fragen behandeln wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
8/7/202045 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

HFM027 - Kindesmisshandlung: Interview mit Rainer Rettinger, Geschäftsführer des Deutschen Kindervereins

Heute beleuchten wir das sehr ernste Thema der Kindesmisshandlung in unserem Podcast und haben dafür einen tollen Interviewgast eingeladen: Rainer Rettinger ist Geschäftsführer des Deutschen Kindervereins, der sich seit 2012 für die Rechte von Kindern einsetzt, die Opfer von körperlicher oder geistiger Gewalt, Misshandlung, Vernachlässigung oder Verwahrlosung geworden sind. Leider werden in Deutschland jedes Jahr immer noch viele Kinder ihrer Grundrechte beraubt und körperlich misshandelt. Die bekannten Fälle sind dabei traurigerweise nur die Spitze des Eisbergs. Gerade unter den Berufsgruppen die täglich im engen Kontakt zu Kindern stehen findet viel zu wenig Schulung im Bereich Kinderschutz statt, so Rettinger. Von Seiten der Politik kommt trotzdem leider nach wie vor zu wenig. Was sind eindeutige und was sind subtile Anzeichen einer Kindesmisshandlung? Treten Kindesmisshandlungen in allen Bevölkerungsschichten auf? Was kann man tun wenn man Zeuge einer Misshandlung wird? Gibt es Beratungsstellen an die man sich wenden kann? Was tue ich, wenn ich bei mir selber gewalttätige oder sogar pädophile Züge entdecke? Diese und viele weitere sehr spannende Fragen besprechen in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
7/31/20201 hour, 40 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

HFM026 - Parasiten: Läuse

Läuse! Ihr habt so lange darauf gewartet – heute endlich gibt es die langersehnte Folge zu den Läusen (#FloriansLieblingsthema)! Läuse gehören zu den Parasiten und sind häufige blinde Passagiere bei Kindern. Und jetzt schon ein wichtiger Fakt im Infotext: LÄUSE SPRINGEN NICHT! Für eine Übertragung müssen Menschen durchaus einen längeren Haar-an-Haar Kontakt haben. Das kann natürlich bei einer spielenden Kindergruppe im Kindergarten schnell passieren - und schon hat man den Salat. Treten Läuse nur bei Hygieneproblemen auf? Wie macht man die ungebetenen Gäste ausfindig? Wie wird man Läuse wieder los? Wie kann man weitere Ausbrüche zuhause innerhalb der Familie verhindern? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
7/24/202047 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

HFM025 - Fahrradunfall

Fahrradunfall - ein oder mehrere Stürze vom Fahrrad gehören zum Leben dazu! Jeder kennt es! Meistens kommen Kinder dabei mit leichten Verletzungen wie Schürfwunden davon. Je nach Sturzhergang kann es seltener aber auch zu schwereren Verletzungen kommen. Neben Frakturen der Knochen sind vor allem Verletzungen des Kopfes und des Bauchraumes gefährlich. Wir sprechen über das wichtige Thema "Helm" und wieso Eltern ganz besonders als Vorbilder im Fokus stehen sollten. Außerdem wird in der Debatte über Fahrradstürze häufig der Bauchraum nur am Rande betrachtet. Dabei sind gerade unsere Bauchorgane durch eine weiche Bauchdecke relativ ungeschützt und können vor allem durch den Lenker beim Sturz verletzt werden. Folge können z.B. Blutungen im Bereich von Leber und Milz sein. Wie fördert man die Fahrradsicherheit seiner Kinder? Auf welche Zeichen sollte man nach einem Sturz vom Fahrrad achten? Wie erkennt man gefährliche Bauchverletzungen? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
7/17/202045 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

HFM024 - Lebensmittelvergiftung

Lebensmittelvergiftung – leider ein Klassiker im Sommer und im Urlaub. Schnell stand das leckere Tiramisu oder der Bienenstich ein bisschen zu lange in der Sonne und es genügt ein kleiner Bissen. Auch die zum Teil deutlich niedrigeren Hygienestandards in anderen Ländern können eine Vergiftung bei unzureichender Vorsicht schnell herbeiführen. Leitungswasser enthält in anderen Ländern ein reichhaltige Keimflora, die unsere hiesigen Mägen nicht gewohnt sind. Wie entsteht überhaupt eine Lebensmittelvergiftung? Mit welchen einfachen Regeln kann man sich und die Familie vor allem im Urlaub vor einer solchen Vergiftung schützen? Was steckt hinter der alten Weisheit "Cook it, peel it or leave it"? Wie behandelt man eine Lebensmittelvergiftung? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
7/10/202042 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

HFM023 - Reiseapotheke für Kinder

Reiseapotheke für Kinder – was man wirklich braucht. Die Sommerferien stehen vor der Tür, es geht für viele Familien in den Urlaub. Da kommt häufig die Frage auf, wie rüstet man sich für medizinische Probleme der Kinder im Urlaub. Egal ob Urlaub im Schwarzwald oder Himmalaya – wir finden, dass ein gewisses Grundstock an Reiseapotheke in jedes Familiengepäck gehört. Fragt man das Internet erhält man durchaus ellenlange Listen, deren Zusammenstellung und Transport zurecht keinen Spaß mehr macht. Darum spielen wir in dieser Folge ein kleines „Ich packe meinen Koffer“-Spiel und gehen so gemeinsam durch, was wir für wichtig erachten. Wieviele Medikamente sollte ich einpacken? Können Zäpfchen bei hohen Temperaturen schmelzen? Ab wann sollte ich auch im Urlaub den Kinderarzt aufsuchen? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in dieser Folge von Hand, Fuß, Mund.
7/3/202054 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

HFM022 - Kindertagespflege: Interview mit Tagesvater Jürgen Grah

Tagesvater - die Tagespflege spielt eine große Rolle in der Familie- und Lebensplanung vieler Eltern in Deutschland. Wir freuen uns sehr, dass wir Jürgen Grah für ein Interview gewinnen konnten! Seit bereits 10 Jahren ist er Tagesvater in Düsseldorf und betreut bis zu 5 Kinder. In diesem spannenden Interview berichtet er uns von seinem Werdegang vom Galeristen für zeitgenössische Kunst bis zum Tagesvater, Familienberater und Coach. Dabei geht es auch besonders um die Rolle der Väter - denn viel zu oft herrscht der Glaube, dass sie nicht gleichwertig die Aufgaben einer Mutter erfüllen können und ziehen sich zurück. Jürgen erklärte uns in seiner sympathischen Art wieso das nicht stimmt. Wie kann man durch Babymassage bereits frühzeitig eine enge Bindung zu seinem Kind eingehen? Findet gerade ein Wandel der Väterrolle statt? Wie kann man eine Elternzeit besser nutzen? Ist man als Mann im Beruf der Tagespflege mit Vorurteilen konfrontiert? Tabuthema “Körperliche Nähe” in der Tagespflege - wie geht man damit um? Diese und weitere spannende Themen haben wir in Folge 022 von Hand, Fuß, Mund besprochen.
6/26/20202 hours, 33 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

HFM021 - Synkope (Ohnmacht)

Die Synkope, im Volksmund "Ohnmacht" genannt ist ein häufiger Vorstellungsgrund in Kinderarztpraxen und Kindernotaufnahmen. Zwischen 15-20% aller Kinder erleiden eine Synkope bis zum 18. Lebensjahr. Das Bild, das sich bietet kann sehr erschrecken, vor allem bei sehr kleinen Kindern, ist aber meist harmlos. Selten aber regelmäßig stecken auch ernstzunehmendere Ursachen hinter einer Synkope. Welche Ursachen für Synkopen können unterschieden werden? Was sollte man tun wenn man Zeuge einer solchen Synkope wird? Sollte eine Synkope beim ersten Mal immer auch im Krankenhaus abgeklärt werden? Was sind absolute Warnsignale für eine eher ernstzunehmendere Ursache einer Synkope? Auf diese und spannende weitere Fragen gehen wir in Folge 021 von Hand, Fuß, Mund ein!
6/19/20201 hour, 20 seconds
Episode Artwork

HFM020 - Sonnenstich & Hitzeschlag

Sonnenstich & Hitzeschlag! Der Sommer steht vor der Tür, die Temperaturen steigen - es geht in die heiße Phase. In Folge 020 möchten wir auf die Gefahren einer zu hohen Sonnenexposition hinweisen: Schützt man Kopf und Nacken nicht ausreichend vor der UV-Strahlung ist ein Sonnenstich schnell geschehen. Trinkt man zu wenig, schwitzt viel und verausgabt sich zu sehr droht der gefährliche Hitzeschlag. Wie kann man Kinder vor diesen Erscheinungen schützen? Reicht es viel zu trinken? Kann ein Hitzeschlag bedrohlich sein und sollte man ins Krankenhaus gehen? Diese und viele weitere spannende Fragen beantworten wir in Folge 020. (Coverimage made by Eucalyp from www.flaticon.com)
6/12/202029 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

HFM019 - Ertrinkungsunfall: Interview mit Juliane Kux von "Lütt & Safe"

Der Ertrinkungsunfall! Aus unserer Reihe "Notfälle": Ob zuhause in der Badewanne, im hauseigenen Pool oder am Baggersee - an vielen Orten lauert die Gefahr eines Ertrinkungsunfalls. Für dieses spannende Thema konnten wir Juliane Kux als Interviewgast gewinnen. Juliane ist examinierte Kinderkrankenschwester, Mutter von 2 Kindern und Dozentin für Kindernotfallkurse. Sowohl durch ihre Erfahrung bei der Arbeit als auch durch ihre "Lütt und Safe" Kurse hat sie eine große Expertise im Bereich der Kindernotfälle. Welche präventive Maßnahmen kann man ergreifen um Ertrinkungsunfälle zu vermeiden? Sind Baby-Schwimmkurse empfehlenswert? Ab welchem Alter sollten Kinder schwimmen lernen? Wie verhält man sich wenn es zu einem Ertrinkungsunfall gekommen ist? Sollte jeder, der mit Kindern zu tun hat einen Erste-Hilfe Kurs machen? Diesen und weiteren spannenden Fragen gehen wir mit Juliane Kux auf den Grund.
6/5/20201 hour, 21 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

HFM018 - Entzündetes Auge

Das entzündete Auge! Wir haben schon viele Namen gehört: Klätschauge, Matschauge, in Österreich heißt es sogar Augenbartz! Manchmal auf einer, häufig auch auf beiden Seiten imponiert es gerne morgens mit unangenehm verklebten Augenlidern und einer geröteten Bindehaut. Wie ansteckend sind Entzündungen der Augen? Gibt es neben Bakterien und Viren andere Gründe für ein entzündetes Auge? Was kann man therapeutisch tun? Was ist eine sogenannte Tränenkanalsstenose? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir in Folge 018 von Hand, Fuß, Mund.
5/29/202043 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

HFM017 - Zeckenstich

Der Zeckenstich! Mit großen Schritten geht es auf den Sommer zu und gerade dann tritt das heutige Thema gehäuft vor. Die Folgen können von absolut harmlos bis schwerwiegend reichen. In den europäischen Breiten tragen Zecken häufig Erreger wie Borrellien oder das FSME-Virus mit sich. Durch den Stich können diese Erreger auf den Menschen übertragen werden. Wie sollte man sich verhalten wenn eine Zecke sticht? Gibt es Medikamente gegen die Folgeerkrankungen? Stehen Impfungen zur Verfügung und ab wann können sie eingesetzt werden? Wie unterscheiden sich Borreliose und FSME als Erkrankungen? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in Folge 017 von Hand, Fuß, Mund.
5/22/202056 minutes
Episode Artwork

HFM016 Psychologen im Interview - Teil 2

In Folge 016 erwartet euch der 2. Teil des sehr spannenden Interviews mit den Psychologen Carolin Wulf und Tim Germerdonk. Die beiden arbeiten am Universitätsklinikum Düsseldorf im Bereich der Kinderonkologie. Wie unterstützt man auch die Geschwisterkinder eines kranken Kindes? Gehen Psychologen eigentlich selbst zum Psychologen? Welche häufigen Fehler begehen Ärzte aus psychologischer Sicht tag täglich? Diesen und vielen weiteren spannende Fragen haben sich Carolin und Tim gestellt.
5/15/20201 hour, 8 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

HFM015 Psychologen im Interview - Teil 1

In Folge 015 haben wir wieder ein tolles Interview für euch - und das sogar im Doppelpack! Zu Gast sind nämlich Carolin Wulf und Tim Germerdonk, Psychologen an der Universitätskinderklinik in Düsseldorf. Die beiden sind hoch geschätzte Teamkollegen und tragende Säulen des psychosozialen Dienstes der Abteilung für Kinderhämatologie und -onkologie, d.h. sie betreuen vor allem Familien und Kinder mit Krebserkrankungen. Im ersten Teil dieses spannenden Interviews erzählen die beiden wie sie zu ihrem Beruf gekommen sind und was sie zur Arbeit mit Kindern bewogen hat. Außerdem berichten die beiden über ihren Alltag in der Klinik und den Umgang mit schweren Diagnosen.
5/8/20201 hour, 11 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

HFM014 Notfälle: Vergiftungen

Mit dieser Folge leiten wir eine neue Themenreihe innerhalb dieses Podcasts ein - die Notfälle! Los geht es mit den Vergiftungen. Im Haushalt befinden sich nämlich in der Regel mehr potenzielle Gifte als man glaubt! Neben den Klassikern durch Verschlucken von Putz- oder anderen Haushaltsmitteln, Medikamenten oder Zigaretten können Vergiftungen auch über die Atemwege z.B. durch defekte Heizungen auftreten. Welche Arten von Vergiftung gibt es? Was kann man sofort tun im Falle einer drohenden Vergiftung? Wo ruft man im Notfall an? Wie kann man Vergiftungen im Haushalt vorbeugen? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in dieser Folge.
5/1/202059 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

HFM013 Heuschnupfen

Es ist Frühling und an allen Ecken hört man es wieder - "Gesundheit!". Bei Vielen juckt und kribbelt es wieder in der Nase, die Augen tränen und das Luft holen kann auch Probleme machen. In Folge 013 widmen wir uns dem Heuschnupfen. Die in medizinischer Sprache "allergische Rhinitis" Sensibilität vieler Menschen nervt nicht nur, sie kann einen hohen Leidensdruck erzeugen und bei vielen Kindern auch unbehandelt der Vorbote eines allergischen Asthmas sein. Neben der saisonalen Form durch Gräser und Pollen existiert auch eine nicht-saisonale Form, die durch andere Allergene wie z.B. Hausstaubmilben ausgelöst wird. Wie kann man die genaue Ursache dieser Allergie herausfinden? Welche Therapien gibt es? Was ist eigentlich eine Hyposensibilisierung? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in Folge 013 von Hand, Fuß, Mund.
4/26/202054 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

HFM012 Mittelohrentzündung

In Folge 012 sprechen wir über einen Klassiker der Kinderheilkunde - die Mittelohrentzündung, medizinisch auch "Otitis media" genannt. Sie ist sehr schmerzhaft und tritt besonders bei Kleinkindern sehr häufig auf. Ab wann muss die Mittelohrentzündung mit einem Antibiotikum behandelt werden? Welche anderen Medikamente kann man verabreichen? Gibt es auch Hausmittelchen? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen erwarten euch in dieser Folge! Icon made by Flat Icons from www.flaticon.com
4/19/202039 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

HFM011 Schädel-Hirn-Trauma

In Folge 011 sprechen wir über das Schädel-Hirn-Trauma. Wer kennt es nicht? Kurz mal weggeschaut - ein lauter Knall! Stürze auf den Kopf gehören zum Alltag dazu. Ab wann spricht man überhaupt von einem Schädel-Hirn-Trauma? Was sind die Unterschiede zu einer reinen Schädelprellung? Was sind Warnzeichen mit denen man unbedingt zum Arzt oder in Krankenhaus gehen sollte? Welchen Sinn hat eine stationäre Überwachung? Diese und weitere Fragen klären wir in Folge 011.
4/12/202043 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

HFM010 Interview mit Hebamme Joke Erlenkämper

In Folge 010 haben wir Joke Erlenkämper zu Gast, freiberufliche Hebamme aus Düsseldorf. Sie hat sich tapfer unseren Fragen rund um den Alltag einer Hebamme gestellt. Wann muss ich mich um eine Hebamme kümmern? Was sind Vorteile von Geburten im oder außerhalb des Krankenhaus? Welche Aspekte sind in den ersten Lebenswochen besonders zu beachten? Diese und weitere spannende Fragen besprechen wir in Folge 010. Coverimage made by Freepik from www.flaticon.com
4/5/20201 hour, 21 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

HFM009 Verstopfung

In Folge 009 begrüßen wir wieder Dr. Georgia Ortner, Oberärztin am Universitätsklinikum Düsseldorf mit Schwerpunkt Kinder-Gastroenterologie. Mit ihr zusammen besprechen wir das Thema Verstopfung bzw. Obstipation - einem sehr weit verbreiteten Problem in der Kinder- & Jugendmedizin. Wie entsteht eine Verstopfung? Kann man die Ernährung verbessern um diesem Problem aus dem Weg zu gehen? Welche Medikamente helfen? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen wir in Folge 009.
3/29/202044 minutes
Episode Artwork

HFM Update: Coronavirus, SARS-CoV-2 und Covid-19

Wir grüßen euch mit einem Update zum Thema Coronavirus (Sara-CoV-2) und Covid-19. Derzeit spitzt sich die Situation immer weiter zu und täglich ereilen uns neue Einschränkungen des Alltags. Natürlich beleuchten wir die neuesten Daten bezüglich der Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen. Darüber hinaus berichten wir von unseren Erfahrungen unmittelbar aus dem Klinikalltag. Auch auf speziellere Fragen gehen wir ein: Ist das neue Coronavirus in der Schwangerschaft besonders gefährlich für Mutter und Kind? Darf man mit Covid-19 noch stillen? Ab wann kann man mit einem Impfstoff rechnen? Diese und weitere Fragen besprechen wir in diesem Update.
3/26/202057 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

HFM008 Pseudokrupp

Der Frühling steht vor der Tür! Trotzdem möchten wir in Folge 008 über das Thema Pseudokrupp sprechen. Vielleicht habt ihr ja in der vergangenen Kältezeit Erfahrungen mit Pseudokrupp machen müssen. Oder ihr rüstet euch mit dieser Folge bereits für die nächste Saison. Was kann man bei Pseudokrupp bereits zuhause machen? Welche Medikamente können hilfreich sein? Wann muss man das Krankenhaus aufsuchen. Diese und weitere Fragen klären wir unserer Folge 008.
3/22/202033 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

HFM007 Parasiten: Krätze

Weiter geht's mit unserer appetitlichen Parasiten-Reihe! In Folge 007 besprechen wir die James Bonds der Parasiten, die stets in der Dunkelheit agieren - es geht natürlich um Krätze! Ein Ärgernis was viele Kinder und deren Eltern kennen. Wie holt man sich die kleinen blinden Passagiere? Wie kann man sie dann wieder loswerden? Diese und weitere Fragen klären wir in Folge 007.
3/15/202025 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

HFM006 Bauchschmerzen

Eine Premiere in Folge 006! Heute haben wir den ersten Interviewgast: Frau Dr. Georgia Ortner, Oberärztin am Universitätsklinikum Düsseldorf, unterstützt uns zum Thema "Bauchschmerzen". Sie ist Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin mit Schwerpunkt für Gastroenterologie, Hepatologie und Ernährung. Zusammen besprechen wir spannende Fragen: Sind Bauchschmerzen immer ein Zeichen, dass etwas im Bauch nicht stimmt? Wie erkenne ich Bauchschmerzen bei Kindern die (noch) nicht sprechen können? Ab wann muss ich zum Experten?
3/8/202047 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

HFM Aktuell: Coronavirus, SARS-CoV-2 und COVID-19

In diesem "Special" sprechen wir über das aktuell in den Medien dominierende Thema - Coronavirus (Stand 01. März 2020)! Auch als Sars-CoV-2 bekannt sorgt dieses Virus aktuell weltweit für Angst und Schrecken. Ist dieser mediale Hype gerechtfertigt? Insbesondere in den Massenmedien findet man weniger Studien als Sensations-Schlagzeilen. Gerade beim Thema Kindergesundheit gibt es wenige Informationen. Nach bestem derzeitigen Wissen und Gewissen geben wir unsere Einschätzung zur Situation ab. Wie kann ich mich vor der Erkrankung Covid-19 am effektivsten schützen? Wie schwer erkranken Kinder? Was muss ich bei einem Verdachtsfall tun? Auf diese und weitere spannende Fragen gehen wir ein. Wichtige Links: RKI FAQ: https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html RKI Liste Risikogebiete: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html Website Infektionsschutz: https://www.infektionsschutz.de
3/2/202038 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

HFM005 Fieberkrampf

In Folge 005 widmen wir uns dem wichtigen Thema "Fieberkrampf". Er kommt unerwartet und erschreckt Eltern tief bis ins Mark. Dabei sind Fieberkrämpfe trotz des furchtbaren Anblicks meist ungefährlich. Gerade deswegen ist bei diesem Thema Aufklärung so wichtig. Was löst einen Fieberkrampf aus? Ist der Spuk nach einem Mal vorüber oder kann es nochmal passieren? Was kann ich in der Akutsituation unternehmen? Auf diese und viele weitere Fragen gehen wir in dieser Folge ein.
3/1/202043 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

HFM004 Parasiten: Würmer

In Folge 004 starten wir unsere Themenreihe "Parasiten". Häufig haben Kinder blinde Passagiere an Bord und teilen diese fleißig in Kita, Schule und Co. miteinander. Im Rahmen der Reihe wollen wir über verschiedene ungebetene Gäste sprechen, in dieser Folge im speziellen über Würmer. Wie erkenne ich einen Wurmbefall? Wie wird man sie wieder los? Auf diese und weitere Fragen liefern wird euch Antworten.
2/23/202030 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

HFM003 Bakterien vs. Viren

Was ist die Ursache für den Infekt meines Kindes? Häufig herrscht Verwirrung bei der Unterscheidung zwischen Infektionen durch Bakterien oder Viren. Wann kann welches Medikament helfen? Ist eines von beiden schlimmer? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen wir uns in Folge 003.
2/15/202050 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

HFM002 Hand-Fuß-Mund-Krankheit

In Episode 002 sprechen wir in Hand, Fuß, Mund über Hand-Fuß-Mund - ein echter Inception-Moment! Wie lange ist HFM ansteckend? Kann man sich auch als Erwachsener anstecken? Ist man nach durchgemachter HFM-Krankheit immun? Diese und viele weitere Themen findet ihr in dieser Folge.
2/13/202045 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

HFM001 Fieber

Fieber - Ist es gefährlich? Wann muss ich mein fieberndes Kind zum Arzt bringen? Sind fiebersenkende Mittel schlecht für die Gesundheit? Diese und viele weitere Fragen versuchen wir in dieser Folge zu beantworten.
2/11/20201 hour, 19 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

HFM000 Vorstellungsrunde

Hand, Fuß, Mund - Der Podcast für Kinder- und Jugendmedizin erblickt das Licht der Welt. Wir, das sind Florian Babor und Nibras Naami, sind Kinderärzte aus Düsseldorf und gemeinsam wollen wir euch Themen aus dem Bereich Kindergesundheit näher bringen. In dieser Folge stellen wir uns vor und berichten von unseren Motivationen und Intentionen diesen Podcast zu produzieren.
2/10/202022 minutes, 41 seconds