Winamp Logo
Großlieben - friedvolles Frau- & Muttersein Cover
Großlieben - friedvolles Frau- & Muttersein Profile

Großlieben - friedvolles Frau- & Muttersein

German, Children-Kids, 1 season, 77 episodes, 1 day, 5 hours, 44 minutes
About
Der Podcast für dein friedvolles Frau- & Muttersein. Sehnst du dich danach, deinen Alltag in Verbindung mit dir und deinen Kindern zu leben? Dich auf die Reise des Großliebens zu machen? Schön, dass du da bist! Ich bin Dani und begleite seit Jahren Frauen & Mütter auf ihrem Weg der Friedvollen Mutterschaft. Ich bin sooo dankbar für jede Frau, die diesen Weg der Heilung für sich wählt. Erziehung hinterlässt schmerzende Spuren, denen wir uns behutsam widmen dürfen, um eine verbindende Beziehung zu uns selbst zu finden und so der nächsten Generation und uns selbst in Beziehung statt Erziehung begegnen zu können - die Rebellion des Großliebens! Etwas zu geben, zu leben, was man selbst nicht oder nur wenig erfahren hat, ist schwerste emotionale Arbeit - genau auf diesem Weg begleitet dich dieser Podcast. Der Großlieben Podcast ist so vielfältig wie die Mutterschaft und das Frausein selbst. Wir werfen einen ganzheitlichen Blick auf Themen wie Selbstfürsorge, Konfliktbegleitung, friedvolle Kommunikation, neurobiologische Aspekte, transgenerationale Traumata, innere Arbeit und vieles mehr … Die vielen Themen und Impulse werden dir dabei helfen, dich im Kontext deiner Geschichte zu verstehen, dich selbst und deine Kinder friedvoll begleiten zu lernen - besonders wenn der Sturm tobt - und dir so eine liebevoll-führende Gefährtin zu werden. Deine Mutterschaft ist so viel mehr als der Weg, den du mit deinen Kindern gehst - sie ist DIE eigene Reise zu dir selbst. Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/ Webseite: https://www.friedvollemutterschaft.de/
Episode Artwork

#77 Glaubenssätze verstehen: Auflösen, verändern oder annehmen?

Fragst du dich manchmal, wie du hinderliche Glaubenssätze transformieren oder auflösen kannst? Hast du das Gefühl, dass Überzeugungen wie "Ich bin nicht gut genug" oder "Ich schaffe alles nur alleine" dein Leben negativ beeinflussen? Und hast du den Eindruck, dass all deine Versuche, sie loszuwerden, bisher nicht wirklich funktioniert haben? In dieser Folge möchte ich mit dir über Glaubenssätze sprechen. Ich habe viele Fragen dazu bekommen, wie man Glaubenssätze transformieren kann, die einem nicht gut tun. Deshalb möchte ich heute meine Sichtweise teilen, die dir vielleicht gut tut und mit dir resoniert. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Was Glaubenssätze sind und wie sie dein Leben und Verhalten prägen. ❤️ Warum es heilsam ist, alte Glaubenssätze anzunehmen und ihnen Raum zu geben, statt sie zu bekämpfen. ❤️ Wie du neue, unterstützende Überzeugungen entwickeln und in dein Leben integrieren kannst. ❤️ Wie du einen liebevollen und verständnisvollen Umgang mit deinen inneren Anteilen finden kannst. ❤️ Wie die Annahme und Integration deiner Glaubenssätze zu tiefer innerer Heilung und Selbstermächtigung führen kann. Ich glaube, dass es nicht das Ziel ist, Glaubenssätze aufzulösen. Wenn dich das interessiert und du jetzt so denkst: "Häh, Dani, was meinst du?", dann hör einfach rein und schau mal, was ich dazu sage. Es ist so schön, dass du hier bist, und ich freue mich darauf, diese Zeit mit dir zu verbringen. Also, let's go! Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Hast du Interesse an meinen Gruppenprogrammen “MAMAKOMPASS” und “Heilsam”, über die ich in dieser Podcastepisode gesprochen habe? Dann trage dich jetzt in die jeweilige Warteliste ein und verpasse keine wichtigen Updates zur nächsten Runde. Finde im 4-monatigen Gruppenprogramm MAMAKOMPASS Deinen eigenen Kompass & lebe Deine Mutterschaft fortan nach Deinen Wertvorstellungen → Setz dich jetzt auf die exklusive Interessentenliste Heile innere Verletzungen und lebe tiefe, authentische Beziehungen im Hier und Heute. Mein Gruppenprogramm „Heilsam“ öffnet 2025 erneut die Türen! → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Weitere Ressourcen: Unser Newsletter Folge mir auf Instagram für mehr Impulse rund und Deinen friedvollen Familienalltag Du willst mit dem Drohen aufhören & trotzdem gegenüber Deinen Kindern erfolgreich Deine Grenze setzten? → Dann sichere Dir das Mini E-Book “Grenzen statt Drohunngen” für 0€ Heile innere Verletzungen und lebe tiefe, authentische Beziehungen im Hier und Heute. Mein Gruppenprogramm „Heilsam“ öffnet 2025 erneut die Türen! → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Lerne im Konfliktkoffer Wutausbrüche & Konflikte mit Deinen Kindern liebevoll-konsequent zu lösen(selbst, wenn bisher nichts funktioniert hat):  → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Fühle Dich dank “Die Anderen” endlich sicher & gelassen beim Erziehen Deiner Kinder – Egal, was Andere denken oder sagen. → ⁠Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste⁠
6/10/202417 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

#76 Wie werden meine Kinder höflich? Empathie statt Druck

Heute möchte ich über das Thema Höflichkeit sprechen: Wie werden unsere Kinder höflich? Was bedeutet es, höflich zu sein? Wie können wir dazu beitragen, dass unsere Kinder höflich sind, mit anderen Menschen und ihrer Umgebung? In dieser Folge schauen wir genau hin: Was bedeutet es, Höflichkeit durch gelebte Werte und Empathie vorzuleben? Häufig fehlt das Verständnis dafür, was wahre Höflichkeit ausmacht, was oft zu Druck und Unbehagen führt. Wir sprechen darüber, wie wir unseren Kindern authentische Freundlichkeit beibringen können und welche Rolle wir als Eltern dabei spielen. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Wie du durch gelebte Werte und Empathie Höflichkeit vorleben kannst. ❤️ Warum Freiwilligkeit und Authentizität wichtiger sind als erzwungene Höflichkeitsfloskeln. ❤️ Wie du in alltäglichen Situationen liebevolle und wertschätzende Kommunikation förderst. ❤️ Praktische Tipps, um in deinem Alltag echte Höflichkeit zu fördern und zu erleben. ❤️ Wie du mit gesellschaftlichen Erwartungen und dem Druck, dass deine Kinder „artig“ sein müssen, umgehen kannst. Diese Folge ist eine Einladung, das Thema Höflichkeit mit neuen Augen zu betrachten. Es geht darum anzuerkennen, dass Druck und Zwang keine langfristigen Lösungen sind. Zu verstehen, dass echte Höflichkeit durch Vorbild und gelebte Werte entsteht. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Hier findest du die Folge zum Thema Emotionale Intelligenz bei Kindern: #66 - Wie werden unsere Kinder emotional Intelligent? Hast du Interesse am Kurs “Die Anderen”, über den ich in dieser Podcastepisode gesprochen habe? Dann trage dich jetzt in die Warteliste und verpasse keine wichtigen Updates zur nächsten Runde. Fühle Dich dank “Die Anderen” endlich sicher & gelassen beim Erziehen Deiner Kinder – Egal, was Andere denken oder sagen. → ⁠Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste⁠ Weitere Ressourcen: Unser Newsletter Folge mir auf Instagram für mehr Impulse rund und Deinen friedvollen Familienalltag Du willst mit dem Drohen aufhören & trotzdem gegenüber Deinen Kindern erfolgreich Deine Grenze setzten? → Dann sichere Dir das Mini E-Book “Grenzen statt Drohunngen” für 0€ Heile innere Verletzungen und lebe tiefe, authentische Beziehungen im Hier und Heute. Mein Gruppenprogramm „Heilsam“ öffnet 2025 erneut die Türen! → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Lerne im Konfliktkoffer Wutausbrüche & Konflikte mit Deinen Kindern liebevoll-konsequent zu lösen(selbst, wenn bisher nichts funktioniert hat):  → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Heile innere Verletzungen und lebe tiefe, authentische Beziehungen im Hier und Heute. Mein Gruppenprogramm „Heilsam“ öffnet 2025 erneut die Türen! → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Finde im 4-monatigen Gruppenprogramm MAMAKOMPASS Deinen eigenen Kompass & lebe Deine Mutterschaft fortan nach Deinen Wertvorstellungen → Setz dich jetzt auf die exklusive Interessentenliste
6/3/202418 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

#75 Was können wir tun, wenn unsere Kinder nur nach uns verlangen?

Was können wir tun, wenn unsere Kinder nur uns verlangen? Wenn nur Mama alles machen darf und vielleicht nicht der Papa, die Freundin, die Oma oder die Tante? Wie können wir unsere Kinder in solchen Momenten begleiten? Was bedeutet es eigentlich, in solchen Situationen eine Balance zu finden, die für die ganze Familie funktioniert? In dieser Folge möchte ich dir helfen, ein bisschen Klarheit zu gewinnen. Wie kannst du deinem Kind helfen, auch andere Bezugspersonen zu akzeptieren und dabei deine eigenen Bedürfnisse nicht vernachlässigen? Oft wissen wir nicht, wie wir in solchen Situationen reagieren sollen, was zu Frustration und Erschöpfung führt. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Wie du die Balance zwischen den Bedürfnissen deines Kindes und deinen eigenen Bedürfnissen findest. ❤️ Warum es wichtig ist, dass Kinder stabile Beziehungen zu mehreren Bezugspersonen aufbauen. ❤️ Wie du klare Grenzen setzen kannst, ohne dass dein Kind sich abgelehnt fühlt. ❤️ Praktische Tipps, um Rituale und Übergangsrituale einzuführen, die deinem Kind Orientierung und Sicherheit geben. ❤️ Wie du im Gespräch mit anderen Bezugspersonen gemeinsame Lösungen entwickeln kannst, die für alle funktionieren. Diese Folge ist eine Einladung, deine eigenen Bedürfnisse nicht zu vernachlässigen und gleichzeitig deinem Kind zu helfen, Vertrauen und Bindungen zu anderen Personen aufzubauen. Es geht darum, Wege zu finden, die dir und deiner Familie mehr Entlastung bringen. Zu erkennen, dass du die Verantwortung trägst und deinem Kind helfen kannst, durch klare Orientierung Sicherheit zu finden. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter Folge mir auf Instagram für mehr Impulse rund und Deinen friedvollen Familienalltag Du willst mit dem Drohen aufhören & trotzdem gegenüber Deinen Kindern erfolgreich Deine Grenze setzten? → Dann sichere Dir das Mini E-Book “Grenzen statt Drohunngen” für 0€ Fühle Dich dank “Die Anderen” endlich sicher & gelassen beim Erziehen Deiner Kinder – Egal, was Andere denken oder sagen. → ⁠Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste⁠ Lerne im Konfliktkoffer Wutausbrüche & Konflikte mit Deinen Kindern liebevoll-konsequent zu lösen(selbst, wenn bisher nichts funktioniert hat):  → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Heile innere Verletzungen und lebe tiefe, authentische Beziehungen im Hier und Heute. Mein Gruppenprogramm „Heilsam“ öffnet 2025 erneut die Türen! → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Finde im 4-monatigen Gruppenprogramm MAMAKOMPASS Deinen eigenen Kompass & lebe Deine Mutterschaft fortan nach Deinen Wertvorstellungen → Setz dich jetzt auf die exklusive Interessentenliste
5/27/202419 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

#74 Was bedeutet es, eine Cycle Breakerin zu sein? – Herausforderungen und der realistische Weg

Kennst du das Gefühl, dass du etwas anders machen möchtest? Dass du die nächste Generation anders aufwachsen lassen willst und eine neue Art der Beziehung zu dir selbst und anderen suchst? Was bedeutet es eigentlich, eine Cycle Breakerin zu sein? In dieser Folge schauen wir genau hin: Was bedeutet es, alte Muster zu durchbrechen und einen neuen Weg zu gehen? Häufig fehlen realistische Erwartungen, was oft zu Härte und Druck führt. Wir sprechen darüber, was es bedeutet, wenn wir uns einen Wandel wünschen und wie dieser Wandel konkret aussehen kann. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Was es bedeutet, eine Cycle Breakerin zu sein und welche Herausforderungen dieser Weg mit sich bringt. ❤️ Warum der Weg einer Cycle Breakerin oft nicht geradlinig ist und wie man realistische Erwartungen daran setzt. ❤️ Wie du mit Rückschlägen und alten Verhaltensmustern umgehst und trotzdem weitermachen kannst. ❤️ Praktische Tipps, um dir selbst mit Milde und Verständnis zu begegnen und dich selbst nicht zu verurteilen. ❤️ Wie du trotz Hürden und Widerständen deinen Weg der Veränderung und Heilung gehen kannst. Diese Folge ist eine Einladung, deinen eigenen Weg mit neuen Augen zu sehen. Es geht darum, die Realität anzuerkennen, dass jeder Fortschritt Zeit und Geduld erfordert. Zu verstehen, dass Rückschläge ein natürlicher Teil des Prozesses sind und dass Mitgefühl und Selbstakzeptanz die Schlüssel zu langfristiger Veränderung sind. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Hast du Interesse am Kurs “Mamakompass”, über den ich in dieser Podcastepisode gesprochen habe? Dann trage dich jetzt in die Warteliste und verpasse keine wichtigen Updates zur nächsten Runde. Finde im 4-monatigen Gruppenprogramm MAMAKOMPASS Deinen eigenen Kompass & lebe Deine Mutterschaft fortan nach Deinen Wertvorstellungen → Setz dich jetzt auf die exklusive Interessentenliste Weitere Ressourcen: Unser Newsletter Folge mir auf Instagram für mehr Impulse rund und Deinen friedvollen Familienalltag Du willst mit dem Drohen aufhören & trotzdem gegenüber Deinen Kindern erfolgreich Deine Grenze setzten? → Dann sichere Dir das Mini E-Book “Grenzen statt Drohunngen” für 0€ Fühle Dich dank “Die Anderen” endlich sicher & gelassen beim Erziehen Deiner Kinder – Egal, was Andere denken oder sagen. → ⁠Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste⁠ Lerne im Konfliktkoffer Wutausbrüche & Konflikte mit Deinen Kindern liebevoll-konsequent zu lösen(selbst, wenn bisher nichts funktioniert hat):  → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Heile innere Verletzungen und lebe tiefe, authentische Beziehungen im Hier und Heute. Mein Gruppenprogramm „Heilsam“ öffnet 2025 erneut die Türen! → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste
5/20/202414 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

#73 3 lebensverändernde Praktiken, die du in dein Leben integrieren kannst.

In dieser besonderen Episode des Großlieben Podcasts, die ich während unseres Familienurlaubs in Südtirol und fernab unseres Podcaststudios in Heidelberg aufnehme, möchte ich drei lebensverändernde Praktiken, die ich regelmäßig in meinem Alltag anwende, mit dir teilen. Ich hoffe, dass sie auch dein Leben bereichern oder ich dir damit neue Perspektiven schenken kann.  Fragst du dich, wie du Achtsamkeit in deinen Tag integrieren und so auch schwierige Tage besser meistern kannst? Möchtest du erfahren, wie kleine Änderungen große Wirkungen erzielen können? Dann lass dich gerne von dieser Folge inspirieren. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Welche drei einfachen, aber tiefgreifenden Praktiken dein Leben bereichern und deine Achtsamkeit stärken können. ❤️ Konkrete Beispiele wie du diese Methoden in deinen Alltag integrieren kannst. ❤️ Die Bedeutung der Perspektive: Wie ein Wechsel deiner mentalen "Brillen" dir hilft, Herausforderungen neu zu bewerten. ❤️ Wie du durch das Akzeptieren der Vergänglichkeit des Lebens lernst, jeden Moment voll auszuschöpfen. ❤️ Wie du mit einer Haltung der Dankbarkeit deine Wahrnehmung der Welt verändern und dich tiefer mit allem Lebendigen verbinden kannst. Mit dieser Episode lade ich dich ein, tiefere Erkenntnisse zu entdecken und zu erfahren, wie selbst kleine, bewusste Schritte signifikante positive Veränderungen in deinem Leben bewirken können. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Hast du Interesse am Kurs “Heilsam”, über den ich in dieser Podcastepisode gesprochen habe? Dann trage dich jetzt in die Warteliste und verpasse keine wichtigen Updates zur nächsten Runde. → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Weitere Ressourcen: Unser Newsletter Folge mir auf Instagram für mehr Impulse rund und Deinen friedvollen Familienalltag Du willst mit dem Drohen aufhören & trotzdem gegenüber Deinen Kindern erfolgreich Deine Grenze setzten? → Dann sichere Dir das Mini E-Book “Grenzen statt Drohunngen” für 0€ Fühle Dich dank “Die Anderen” endlich sicher & gelassen beim Erziehen Deiner Kinder – Egal, was Andere denken oder sagen. → ⁠Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste⁠ Lerne im Konfliktkoffer Wutausbrüche & Konflikte mit Deinen Kindern liebevoll-konsequent zu lösen(selbst, wenn bisher nichts funktioniert hat):  → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Finde im 4-monatigen Gruppenprogramm MAMAKOMPASS Deinen eigenen Kompass & lebe Deine Mutterschaft fortan nach Deinen Wertvorstellungen → Setz dich jetzt auf die exklusive Interessentenliste Heile innere Verletzungen und lebe tiefe, authentische Beziehungen im Hier und Heute.
5/13/202422 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

#72 Mich um mich kümmern: Wie geht das?

Hast du auch das Gefühl, ständig für andere da zu sein und dabei deine eigenen Bedürfnisse zu vernachlässigen? Warum ist Selbstfürsorge nicht nur ein schöner Gedanke, sondern eine notwendige Praxis für jeden von uns? Und warum fällt es uns so schwer, diesen wichtigen Aspekt in unser tägliches Leben zu integrieren? In der heutigen Episode des Großlieben Podcasts tauchen wir tief in das Thema Selbstfürsorge ein. Wir erkunden, warum es so schwierig sein kann, uns selbst Priorität zu geben und wie wir dieses Muster durchbrechen können. Diese Folge bietet nicht nur wertvolle Einsichten, sondern auch praktische Tipps, wie du Selbstfürsorge-Inseln in deinen Alltag einbauen kannst. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Warum Selbstfürsorge die Basis für eine gesunde Beziehung zu dir selbst und anderen ist. ❤️ Warum Selbstfürsorge kein Egoismus ist, sondern ein Akt der Liebe. ❤️ Warum wir oft zögern, uns selbst zu priorisieren, und wie wir diese Barrieren abbauen können. ❤️ Wie das Fehlen von Vorbildern uns beeinflusst und wie wir selbst zu Vorbildern in Sachen Selbstfürsorge werden können. ❤️ Wie du kleine "Selbstfürsorge-Inseln" schaffst, um kleine Momente der Achtsamkeit und des Wohlbefindens in deinen Alltag zu integrieren. Ich lade dich ein, gemeinsam mit mir in dieser Episode darüber nachzudenken, wie du dir selbst liebevoller begegnen kannst. Lass uns zusammen entdecken, wie du kleine Momente der Selbstfürsorge in deinen Alltag integrieren kannst, um dir selbst und deinen Liebsten gegenüber die beste Version von dir zu sein. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Hier findest du weitere Folgen zum Thema “Selbstfürsorge”: #003 Du verstehst Selbstfürsorge falsch! #011 Selbstfürsorge - Komme in die Umsetzung mit der Kraft von Ritualen #61 Die Folge, die du brauchst, wenn es dir nicht gut geht Hast du Interesse am Kurs “Heilsam”, über den ich in dieser Podcastepisode gesprochen habe? Dann trage dich jetzt in die Warteliste und verpasse keine wichtigen Updates zur nächsten Runde. Heile innere Verletzungen und lebe tiefe authentische Beziehungen im Hier und Heute. → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Weitere Ressourcen: Unser Newsletter Folge mir auf Instagram für mehr Impulse rund und Deinen friedvollen Familienalltag Du willst mit dem Drohen aufhören & trotzdem gegenüber Deinen Kindern erfolgreich Deine Grenze setzten? → Dann sichere Dir das Mini E-Book “Grenzen statt Drohunngen” für 0€ Fühle Dich dank “Die Anderen” endlich sicher & gelassen beim Erziehen Deiner Kinder – Egal, was Andere denken oder sagen. → ⁠Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste⁠ Lerne im Konfliktkoffer Wutausbrüche & Konflikte mit Deinen Kindern liebevoll-konsequent zu lösen(selbst, wenn bisher nichts funktioniert hat):  → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste Finde im 4-monatigen Gruppenprogramm MAMAKOMPASS Deinen eigenen Kompass & lebe Deine Mutterschaft fortan nach Deinen Wertvorstellungen → Setz dich jetzt auf die exklusive Interessentenliste
5/6/202414 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

#71 Wann gebe ich meinem Kind Autonomie und wann setze ich Grenzen?

Wie schenkst du deinem Kind Freiräume zur Entfaltung und gibst ihm gleichzeitig den nötigen Rahmen? Unsere Kinder brauchen beim Heranwachsen beides: Die Möglichkeit zu Selbstbestimmung und Autonomie, aber auch klare Grenzen und Orientierung. In dieser Folge des Großlieben Podcasts spreche ich über die Balance zwischen dem Schenken von Autonomie und dem Setzen von Grenzen. Ich teile ein praktisches Beispiel aus unserem Familienalltag, einen Konflikt, den ich mit meinem Kind hatte. Ich liebe es einfach, praktische Beispiele aus meinen eigenen Erfahrungen zu geben, da ich sie tatsächlich durchlebt habe. Dadurch kann ich sie dir besser vermitteln und ich hoffe, dass du daraus etwas für dich mitnehmen kannst. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Warum es so wichtig ist, dir vorher selbst Klarheit zu verschaffen, wo du Grenzen setzen und wo du Autonomie gewähren möchtest. ❤️ Wie du deinem Kind Verständnis und Raum für seine Gefühle wie Frust oder Trauer geben kannst, wenn es deine Grenze erstmal nicht akzeptieren will. ❤️ Strategien, wie du in der Grenzensetzung ruhig und klar bleiben und dabei führend sein kannst. ❤️ Warum Grenzen setzen Teil deiner elterlichen Verantwortung ist und deinem Kind Orientierung und Sicherheit gibt. ❤️ Wie du nach Kompromissen und Möglichkeiten suchen kannst, um dein Kind trotzdem ein Stück weit seine Autonomie ausleben zu lassen. Diese Folge ist eine Einladung, dich mit deinen eigenen Grenzen als Elternteil auseinanderzusetzen. Denn jeder hat seine eigenen Grenzen und das ist völlig okay. Es geht darum, die Autonomie deines Kindes zu fördern und gleichzeitig deine Rolle als Elternteil zu wahren. Mir geht es nicht darum, dass du unbedingt die gleiche Meinung wie ich haben musst. Vielmehr möchte ich dir aufzeigen, wie du diese Erkenntnisse eventuell auf andere Situationen übertragen kannst.  Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Hast du Interesse am Kurs “Der Konfliktkoffer”, über den ich in dieser Podcastepisode gesprochen habe? Dann trage dich jetzt in die Warteliste und verpasse keine wichtigen Updates zur nächsten Runde. Lerne im Konfliktkoffer Wutausbrüche & Konflikte mit Deinen Kindern liebevoll-konsequent zu lösen(selbst, wenn bisher nichts funktioniert hat): → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste: ⁠⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/konfliktkoffer-wl/⁠ Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: ⁠⁠⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/⁠⁠⁠ Folge mir auf Instagram für mehr Impulse rund und Deinen friedvollen Familienalltag: ⁠⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠⁠⁠ Du willst mit dem Drohen aufhören & trotzdem gegenüber Deinen Kindern erfolgreich Deine Grenze setzten? → Dann sichere Dir das Mini E-Book “Grenzen statt Drohunngen” für 0€ ⁠⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-wenn-dann/⁠⁠ Fühle Dich dank “Die Anderen” endlich sicher & gelassen beim Erziehen Deiner Kinder – Egal, was Andere denken oder sagen. → ⁠Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste⁠: ⁠⁠⁠⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/die-anderen-warteliste/⁠⁠ Finde im 4-monatigen Gruppenprogramm MAMAKOMPASS Deinen eigenen Kompass & lebe Deine Mutterschaft fortan nach Deinen Wertvorstellungen → Setz dich jetzt auf die exklusive Interessentenliste: ⁠⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/
5/1/202418 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

#70 3 wertvolle Tipps, wie du mit Kritik und Verurteilung umgehen kannst.

Kennst du dieses Gefühl, wenn jemand dich kritisiert oder verurteilt? Wie reagierst du dann normalerweise - gehst du in Abwehrhaltung, versuchst dich krampfhaft zu rechtfertigen oder verfällst in Schweigen? Würdest du in solchen Situationen gerne ruhiger und souveräner reagieren können, ohne deine Werte zu verraten? In dieser Folge des Großlieben Podcasts möchte ich drei wertvolle Tipps, meine drei wichtigsten Tipps mit dir teilen, wie du mit Kritik und Verurteilung umgehen kannst. Ich zeige Impulse, wie du in solchen Momenten bei dir selbst bleiben und deinen Prinzipien treu bleiben kannst, anstatt in Starren zu verfallen, aggressiv zu kontern oder mit zu viel Härte zu reagieren. In dieser Folge erfährst du: ❤️Wie Abgrenzung dir hilft, Kritik und Verurteilung nicht persönlich zu nehmen. ❤️Warum es manchmal besser ist, sich gar nicht erst auf einen Disput oder Rechtfertigungsversuch einzulassen. ❤️ Welche Rolle deine inneren Themen und Triggerpunkte spielen, wenn Kritik dich stark trifft. ❤️ Wie du durch Empathie für den anderen eine Grenze ziehen kannst, anstatt mit Härte oder Gegenwehr zu reagieren. ❤️ Warum es wichtig ist, bei deinen Werten und Prinzipien zu bleiben, anstatt aus Verständnisbedürfnis ständig in Erklärungsnot zu geraten. Mit dieser Folge lade ich dich ein, in deine innere Kraft zu kommen und einen souveränen Umgang mit Kritik und Verurteilung zu entwickeln - ohne deine Authentizität aufzugeben. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: ⁠⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/⁠⁠ Folge mir auf Instagram für mehr Impulse rund und Deinen friedvollen Familienalltag: ⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠⁠ Fühle Dich dank “Die Anderen” endlich sicher & gelassen beim Erziehen Deiner Kinder - Egal, was Andere denken oder sagen. → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste: ⁠⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/die-anderen-warteliste/⁠⁠ Du willst mit dem Drohen aufhören & trotzdem gegenüber Deinen Kindern erfolgreich Deine Grenze setzten? → Dann sichere Dir das Mini E-Book “Grenzen statt Drohunngen” für 0€ ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-wenn-dann/⁠ Lerne im Konfliktkoffer Wutausbrüche & Konflikte mit Deinen Kindern liebevoll-konsequent zu lösen(selbst, wenn bisher nichts funktioniert hat): → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/konfliktkoffer-wl/⁠ Finde im 4-monatigen Gruppenprogramm MAMAKOMPASS Deinen eigenen Kompass & lebe Deine Mutterschaft fortan nach Deinen Wertvorstellungen → Setz dich jetzt auf die exklusive Interessentenliste: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/
4/22/202422 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

#69 Wie gehe ich mit Dingen um, die ich nicht verändern kann?

Kennst du dieses Gefühl der Hilflosigkeit und Ohnmacht, wenn du mit Situationen konfrontiert bist, die du nicht ändern kannst? In dieser Folge möchte ich mit dir über etwas sprechen, das mir sehr am Herzen liegt. Es geht darum, wie wir damit umgehen können, wenn es Dinge gibt, die wir nicht verändern können - sei es in unserem persönlichen Umfeld oder im weltweiten Geschehen. Letzte Woche erlebte ich eine Situation, die mich sehr beschäftigte. Anhand dieser Geschichte möchte ich einige Überlegungen mit euch teilen. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Wie du bewusst wahrnehmen kannst, was dich gerade belastet und in Ohnmacht versetzt. ❤️ Praktische Schritte, die dir helfen, aus der Spirale der Hilflosigkeit herauszukommen und aktiv Positives in deinem Leben und deinem Umfeld zu bewirken. ❤️ Die Bedeutung von Aktivismus aus einer Haltung der Liebe heraus und wie selbst die kleinsten Handlungen eine große Wirkung entfalten können. ❤️ Dass jeder Mensch die Macht hat, etwas zu verändern - auch durch Ausstrahlung von Liebe. ❤️ Strategien, die dir dabei helfen, mit den emotionalen Herausforderungen umzugehen, die mit der Konfrontation globaler Probleme und persönlicher Ängste einhergehen. Diese Folge ist eine Einladung, sich mit der eigenen Ohnmacht und Hilflosigkeit auseinanderzusetzen und zu erkennen, dass wir auch mit den kleinsten Taten etwas bewegen können - in uns selbst und in unserer Umgebung. Es geht darum, Verständnis für unsere Gefühle und Reaktionen zu entwickeln und mit mehr Milde an Herausforderungen heranzugehen, die wir nicht kontrollieren können. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/⁠ Folge mir auf Instagram für mehr Impulse rund und Deinen friedvollen Familienalltag: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠ Du willst mit dem Drohen aufhören & trotzdem gegenüber Deinen Kindern erfolgreich Deine Grenze setzten? → Dann sichere Dir das Mini E-Book “Grenzen statt Drohunngen” für 0€ https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-wenn-dann/ Fühle Dich dank “Die Anderen” endlich sicher & gelassen beim Erziehen Deiner Kinder - Egal, was Andere denken oder sagen. → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste: https://www.friedvollemutterschaft.de/die-anderen-warteliste/ Lerne im Konfliktkoffer Wutausbrüche & Konflikte mit Deinen Kindern liebevoll-konsequent zu lösen(selbst, wenn bisher nichts funktioniert hat): → Setz dich hier unverbindlich auf die Interessentenliste: https://www.friedvollemutterschaft.de/konfliktkoffer-wl/ Finde im 4-monatigen Gruppenprogramm MAMAKOMPASS Deinen eigenen Kompass & lebe Deine Mutterschaft fortan nach Deinen Wertvorstellungen → Setz dich jetzt auf die exklusive Interessentenliste: https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/
4/8/202420 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

#68 Was können wir tun, wenn unsere Kinder uns ignorieren?

Kennst du dieses Gefühl, wenn du versuchst, mit deinem Kind zu sprechen, es dich aber einfach ignoriert? Fühlst du dich dann frustriert, weil du nicht durchdringst? Wünschst du dir einen liebevolleren Umgang mit solchen Situationen? In dieser Folge teile ich eine persönliche Geschichte, als mein Mann und mein Sohn in einem Konflikt waren und unser Kind uns komplett zu ignorieren schien. Eine Situation, die dir sicher bekannt vorkommt - der vergebliche Versuch, Kontakt herzustellen. Es geht um die Frage, was wir tun können, wenn wir unsere Kinder scheinbar nicht erreichen. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Warum Kinder uns manchmal scheinbar ignorieren und welche möglichen Gründe dahinter stecken können. ❤️ Wie du in einer wohlwollenden Haltung bleiben und die Perspektive deines Kindes einnehmen kannst. ❤️ Wie du die Bedürfnisse deines Kindes hinter dem Ignorieren erkennen kannst. ❤️ Praktische Tipps, um dein Kind dort "abzuholen", wo es sich gerade befindet und so den Kontakt wiederherzustellen. ❤️ Warum es wichtig ist, das vermeintliche Ignorieren nicht persönlich zu nehmen. Diese Folge ist eine Einladung, dein Kind mit neuen Augen zu sehen. Es geht darum, die Botschaften hinter dem Ignorieren zu verstehen. Zu erkennen, dass jedes Verhalten deines Kindes eine Ursache hat und dass Verständnis und Empathie Schlüssel zu einer stärkeren, liebevolleren Verbindung sind. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/⁠ Für tägliche Impulse auf Instagram: ⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠
4/2/202419 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

#67 - Was bedeutet es für mich spirituell zu sein?

In dieser Folge des Großlieben-Podcasts spreche ich über ein Thema, das mir sehr am Herzen liegt – das Thema Spiritualität. Ich teile mit dir aus tiefstem Herzen, was Spiritualität für mich persönlich bedeutet, wie sie meinen Alltag bereichert und mir hilft, eine tiefere Verbindung zu mir selbst und dem Leben um mich herum aufzubauen. Spiritualität ist für mich mehr als nur ein Konzept; es ist eine Lebensweise, die mir Sinn, Halt und eine unerschütterliche Verbindung gibt. Hast du schon einmal über deine spirituellen Erfahrungen nachgedacht oder was Spiritualität für dich bedeutet? In dieser Folge erfährst du: ❤️ Meine ganz persönliche Definition von Spiritualität ❤️ Was es bedeutet, von innen nach außen zu leben ❤️ Warum du dir die Frage "Mit welcher Haltung möchte ich durchs Leben gehen?" stellen solltest ❤️ Über mein persönliches Konzept des "doppelten Urvertrauens" und wie dieses Vertrauen eine unerschütterliche Stütze bietet ❤️ Welche Rolle Spiritualität bei der Schaffung tiefer und heilsamer Beziehungen zu sich selbst und anderen spielt Ich hoffe, dass du aus dieser Episode etwas Wertvolles für dich mitnehmen kannst, sei es eine neue Perspektive auf Spiritualität oder eine tiefere Reflexion über deine eigene spirituelle Praxis. Ganz egal, ob du schon lange auf deinem spirituellen Weg bist oder gerade erst beginnst, dich für diese Themen zu öffnen – ich wünsche mir, dass du in meinen Worten etwas findest, das auch in deinem Herzen widerhallt. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge. Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/⁠ Für tägliche Impulse auf Instagram: ⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠ Folge #47 - Was es heißt, eine Vision zu haben: https://open.spotify.com/episode/7AIq9fruimHhsdOtQVY9Q9?si=kUMH9ntaTWCXc0txVKz6LQ
3/26/202421 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

#66 - Wie werden unsere Kinder emotional intelligent?

In dieser Folge des Großlieben Podcasts widmen wir uns der fundamentalen Frage: Wie werden unsere Kinder emotional intelligent? Was bedeutet es eigentlich, emotional intelligent zu sein, und warum ist diese Fähigkeit so entscheidend für die Entwicklung unserer Kinder? Egal, ob du Mutter, Vater, Erzieherin, Lehrer oder in einer anderen prägenden Rolle für Kinder bist, heute schauen wir uns gemeinsam an, wie du einen maßgeblichen Beitrag zu ihrer emotionalen Intelligenz leisten kannst. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Was emotionale Intelligenz bedeutet und warum sie so wichtig ist ❤️ Drei kraftvolle Ansätze, um die emotionale Intelligenz deiner Kinder zu stärken ❤️ Warum deine eigene emotionale Intelligenz der Schlüssel zur emotionalen Intelligenz deiner Kinder ist ❤️ Wie wir als Eltern selbst emotionale Vorbilder sein können  ❤️ Warum Bestrafungen der falsche Weg sind, um Kinder emotional intelligent zu machen Mit dieser Episode lade ich dich ein, die Türen weit zu öffnen für einen Raum, in dem Gefühle nicht nur ihren Platz finden, sondern auch gefeiert werden. Perfektionismus sollte hier nicht im Fokus stehen, sondern der Mut zu beginnen, Schritt für Schritt eine familiäre Atmosphäre von Verständnis, Akzeptanz und Empathie zu schaffen. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge . Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/⁠ Für tägliche Impulse auf Instagram: ⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠
3/18/202424 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

#65 - 🔔 Der Konfliktkoffer ist bis Sonntag buchbar: Die 5 häufigsten Fragen

In dieser besonderen Episode des Großlieben-Podcasts stelle ich dir den "Konfliktkoffer" vor - meinen neuen 6-wöchigen Online-Kurs. Wir starten frisch und du hast noch bis Sonntag die Möglichkeit, dich anzumelden und Teil dieser ersten Runde zu werden. Heute beantworte ich die fünf häufigsten Fragen, die mich zu dem Kurs erreicht haben. So kannst du schauen, ob du dich mit mir und vielen tollen Frauen und Mamas auf diese Reise begeben möchtest. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Was das Hauptziel des "Konfliktkoffers" ist ❤️ Für wen der Kurs geeignet ist ❤️ Wie das 6-wöchige Programm aufgebaut ist ❤️ Was inhaltlich auf dich zukommt in den 6 Wochen ❤️ Wann, wo und wie du dich für den "Konfliktkoffer" anmelden kannst Verspürst du auch den Wunsch, künftig gelassener und erfolgreicher durch Konflikte im Familienalltag zu navigieren? Dann lade ich dich sehr herzlich zum "Konfliktkoffer" ein! Bis Sonntag hast du noch die Möglichkeit, dich anzumelden. Sichere dir deinen Platz in der ersten Runde unter: https://www.friedvollemutterschaft.de/konfliktkoffer/ Dort findest du alle weiteren Details sowie die Möglichkeit zur direkten Anmeldung. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mit dabei bist! _______ Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/⁠ Für tägliche Impulse auf Instagram: ⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠
3/12/202416 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

#64 - Geschwister-Konflikte: 5 Impulse für dich

Bist du überfordert von den ständigen Streitereien und Konflikten, die im Familienalltag auftauchen? Kennst du das Gefühl, immer der Schiedsrichter zwischen deinen Kindern sein zu müssen? Wünschst du dir Strategien, die über das bloße Trennen und Ermahnen hinausgehen und eine tiefere Harmonie in deinem Zuhause fördern? In dieser Episode des Großlieben Podcasts schauen wir uns das Thema Geschwisterkonflikte an. Gemeinsam entdecken wir, wie ein neuer Blickwinkel auf diese alltäglichen Herausforderungen dir helfen kann, eine Umgebung zu schaffen, in der sich jedes Familienmitglied verstanden und wertgeschätzt fühlt. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Wie deine eigenen Erwartungen und die Beziehung zu dir selbst die Interaktionen zwischen deinen Kindern prägen. ❤️ Die Bedeutung der Reflexion über die eigenen Kindheitserfahrungen und deren Einfluss auf die Geschwisterdynamik. ❤️ Impulse, um im Alltag Konflikte zwischen Geschwistern effektiv zu begleiten und zu lösen. ❤️ Die Wichtigkeit der Konfliktprävention durch das Setzen eines klaren, strukturierten Rahmens für deine Kinder. ❤️Einladung zum bevorstehenden kostenlosen Workshop “Das Konflikt 1x1”, der dir weitere Tools an die Hand gibt. Diese Episode ist deine Einladung, mal ganz neu über deine Rolle in den Beziehungen deiner Kinder nachzudenken. Es geht darum, deine eigenen Verhaltensweisen besser zu verstehen und zu lernen, wie du mit Achtsamkeit und Einfühlungsvermögen ein sicheres und liebevolles Miteinander zu Hause schaffst. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge <3 Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: *NEU* Melde dich zum kostenlosen Workshop "Ruhe im Sturm: Das Konflikt 1x1 für Mütter" an: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/workshop/⁠ Unser Newsletter: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/⁠ Für tägliche Impulse auf Instagram: ⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠
3/4/202419 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

#63 - Streit meines Sohnes mit seinem Opa - was ich gemacht habe

Fühlst du dich manchmal hilflos, wenn Konflikte zwischen deinem Kind und anderen Familienmitgliedern eskalieren? Möchtest du verstehen, wie du diese Spannungen nicht nur schlichten, sondern auch als Gelegenheiten für gegenseitiges Verständnis und Familienzusammenhalt nutzen kannst? In dieser Episode des Großlieben-Podcasts teile ich eine sehr persönliche Geschichte, die zeigt, wie wir durch Co-Regulierung in Konfliktsituationen Brücken bauen können. Es geht um ein tiefgründiges Erlebnis mit meinem Sohn und seinem Urgroßvater, das mich und hoffentlich auch dich dazu inspiriert, Konflikte in der Familie auf eine heilsame Weise zu navigieren. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Wie du durch Verständnis und Einfühlungsvermögen in Konflikten eine unterstützende Rolle einnehmen kannst. ❤️ Die Bedeutung von Co-Regulierung und wie sie in der Praxis aussieht. ❤️ Praktische Tipps und Strategien, um Konfliktsituationen mit Kindern und anderen Familienmitgliedern konstruktiv zu begegnen. ❤️ Den Zusammenhang zwischen Erschöpfung und der Fähigkeit, ruhig zu bleiben. ❤️ Einladung zum kostenlosen Workshop “Das Konflikt 1x1 für Mütter” der tiefer in das Thema Konfliktlösung eintaucht und dir Werkzeuge an die Hand gibt, um Konflikte als Chance zur Verbindung zu nutzen. Diese Episode ist mehr als nur eine Geschichte; sie ist eine Einladung an dich, den Umgang mit Konflikten in deiner Familie neu zu denken. Entdecke, wie du mit Achtsamkeit, Gespräch und Liebe aus Konflikten Verbindungsmomente schaffen kannst. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge . Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/⁠ Für tägliche Impulse auf Instagram: ⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠ *NEU* Melde dich zum kostenlosen Workshop "Ruhe im Sturm: Das Konflikt 1x1 für Mütter" an: https://www.friedvollemutterschaft.de/workshop/
2/26/202431 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

#62 Ruhig bleiben, wenn es schwer wird mit den Kindern

Hast du dich jemals gefragt, wie du ruhig bleiben kannst, wenn es schwierig wird mit deinen Kindern? Wie du verhindern kannst, dass dein Verhalten ihnen gegenüber, sei es in Worten oder Taten, zu rau oder verletzend wird? Wünschst du dir Strategien, um in hitzigen Momenten mit deinen Kindern ruhig und gelassen zu bleiben? In dieser Episode des Großlieben Podcasts widmen wir uns einem der großen Themen der Elternschaft – dem Umgang mit Konflikten. Ich zeige dir wertvolle Ansätze, wie du dich selbst und deine Kinder in diesen Situationen liebevoll und gewaltfrei begleiten kannst. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Warum es nicht notwendig ist, immer komplett ruhig zu sein und wie du realistische Erwartungen setzen kannst. ❤️ Was uns konkret die Ruhe nimmt und wie wir diese Faktoren identifizieren können. ❤️ Warum es wichtig ist, frühzeitig Grenzen zu setzen und wie du dies präventiv angehen kannst. ❤️ Den Zusammenhang zwischen Erschöpfung und der Fähigkeit, ruhig zu bleiben. ❤️ Einblicke in meinen neuen Kurs "Konflikt Koffer", der dir Werkzeuge an die Hand gibt, um Konflikte realistisch zu lösen und zu begleiten. Diese Episode ist eine Schatzkiste voller Tipps und Reflexionen, die dir dabei helfen sollen, die Beziehung zu deinen Kindern zu stärken, indem du lernst, in Konfliktsituationen ruhiger und sicherer zu agieren. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge <3 Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/⁠ Für tägliche Impulse auf Instagram: ⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠ *NEU* Trag dich auf die Interessentenliste meines neuen Kurses "Der Konfliktkoffer" ein: https://www.friedvollemutterschaft.de/konfliktkoffer-wl/
2/19/202421 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

#61 Die Folge, die du brauchst, wenn es dir nicht gut geht

Fühlst du dich gerade verloren oder überwältigt? Hast du das Gefühl, dass der Druck des Alltags dich erdrückt und du nicht weißt, wo du Halt finden sollst? Kritisierst du dich gerade in diesen Zeiten für das Gefühl der Unsicherheit oder Angst? Diese Special-Folge soll ein Anker für dich sein, ein besonderer Ort, an dem du immer zurückkehren kannst, wenn es dir mal nicht gut geht. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Wie du dich durch Höhen und Tiefen oder die Wellen des Lebens navigieren kannst. ❤️Wie du mit Gefühlen von Verlorenheit und Unsicherheit umgehen kannst. ❤️ Warum es OK ist, sich selbst zu erlauben, schwache Momente zu haben, ohne sich dafür zu verurteilen. ❤️ Wie Vertrauen in etwas Größeres als uns selbst und die bewusste Entscheidung, sich dem Fluss des Lebens hinzugeben, Halt und Richtung geben können. ❤️ Praktische Tipps, um dir in schweren Zeiten Gutes zu tun. Diese Folge bringt so viel Liebe, Verständnis und Wohlwollen mit sich. Ich hoffe, dass ich dir damit zeigen und dich daran erinnern darf, dass du so viel Eigenmacht hast - auch in Zeiten, in denen es dir nicht gut geht. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/ Für tägliche Impulse auf Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/ *NEU* Trag dich auf die Interessentenliste meines neuen Kurses "Der Konfliktkoffer" ein: https://www.friedvollemutterschaft.de/konfliktkoffer-wl/
2/12/202422 minutes, 1 second
Episode Artwork

#60 Konflikte mit Kindern schneller lösen

Bist du manchmal ratlos, wie du Konflikte mit deinen Kindern schneller und liebevoller lösen kannst? Fühlst du dich überfordert von den täglichen Auseinandersetzungen und suchst nach Wegen, um schneller zu einer Lösung zu kommen, die euch allen gerecht wird? In dieser besonderen Folge des Großlieben Podcasts, direkt aus Peru, nehmen wir uns dem Thema "Konflikte mit Kindern schneller lösen" an.In dieser Folge erfährst du:  ❤️ Warum der Schlüssel zur Lösung von Konflikten nicht darin liegt, sie schneller zu lösen, sondern in der Prävention und der Schaffung von mehr Verbindung.❤️ Wie du durch Verständnis für die Bedürfnisse deiner Kinder und durch das Setzen von klaren, liebevollen Grenzen Konflikte transformieren kannst.❤️ Einblick in den neuen Kurs "Konfliktkoffer", der dir praxisnahe Werkzeuge an die Hand gibt, um alltägliche Konfliktsituationen zu meistern und gleichzeitig eure Beziehung zu stärken.❤️ Kreative Konfliktlösungen, die dir und deinen Kindern helfen, aus dem Strudel der Auseinandersetzung herauszufinden und gemeinsam Lösungen zu finden. Diese Folge ist eine Einladung, tief in die Welt der konstruktiven Konfliktlösung einzutauchen und dabei die Verbindung zu deinen Kindern zu stärken. Entdecke, wie du mit Geduld, Liebe und den richtigen Strategien Konflikte nicht nur schneller lösen, sondern auch zu wertvollen Lernmomenten für dich und deine Kinder machen kannst. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Hören dieser inspirierenden Folge . Ich freue mich über deine Gedanken und Erfahrungen zu diesem Thema. Teile sie gerne auf Instagram oder in den Kommentaren mit mir. Dein Feedback und eine fünf-Sternebewertung würden mich sehr freien und ich bin gespannt, welche Impulse du aus dieser Episode mitnimmst! --- Hier gehts zur Interessentenliste des Kofnfliktkoffers und dem PDF "3 kreative Konfliktimpulse": https://www.friedvollemutterschaft.de/konfliktkoffer-wl/
2/5/202421 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

#59 Mein Kind hält sich nicht an Absprachen - was tun?

Fragst du dich, warum trotz klarer Absprachen das Verhalten deines Kindes oft herausfordernd bleibt? Du weißt oft nicht, wie du auf die emotionalen Ausbrüche reagieren sollst, wenn Absprachen nicht eingehalten werden? Suchst du nach Wegen, wie du in solchen Momenten geduldig und verständnisvoll bleiben kannst? In dieser Episode des Großlieben Podcasts widmen wir uns dem sensiblen und doch so wichtigen Thema der Absprachen mit Kindern. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Was sind echte Absprachen und wie unterscheiden sie sich von einseitigen Anweisungen? ❤️ Warum es manchmal wichtig ist, Absprachen zu treffen und in anderen Fällen besser, als Elternteil die Führung zu übernehmen. ❤️ Ob und wann Kinder wirklich die Kapazität haben, sinnvolle Absprachen zu treffen. ❤️ Strategien und Ansätze, wie du reagieren kannst, wenn Kinder sich nicht an Absprachen halten. ❤️ Wie du mit deinen Kindern kommunizierst und dabei ihre Bedürfnisse und Wünsche in Absprachen einbeziehen kannst. Diese Folge ist eine Einladung, eine Balance zwischen Liebe und Grenzsetzung in der Kommunikation mit deinen Kindern zu finden und auf Herausforderungen im Familienalltag einfühlsam zu reagieren. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/ Für tägliche Impulse auf Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
1/29/202427 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

#58 Wie beeinflusst mein inneres Kind die Beziehung, die ich zu meinen Kindern führe?

Hast du dich jemals gefragt, warum du als Mutter genau so reagierst, wie du es tust? Spürst du manchmal, dass die Worte deiner Eltern durch dich sprechen, wenn du mit deinen Kindern sprichst? Wünschst du dir Klarheit darüber, wie deine eigene Kindheit deine Beziehungen zu deinen Kindern heute formt? In dieser Folge des Großlieben Podcasts nehme ich dich mit auf eine Entdeckungsreise zu deinem inneren Kind. Wir schauen uns an, wie deine Kindheitserfahrungen unbewusst deinen Umgang mit deinen Kindern beeinflussen und wie du diese Erkenntnisse nutzen kannst, um eine bewusstere, liebevollere Beziehung zu dir und deinen Kindern zu leben. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Wie dein inneres Kind die Beziehung zu deinen Kindern beeinflusst. ❤️ Warum es wichtig ist, die Beziehung zu deinem inneren Kind von der Beziehung zu deinen Kindern zu trennen. ❤️ Wie verwundete innere Anteile und Glaubenssätze unser Verhalten beeinflussen. ❤️ Warum es wichtig ist, sich mit den eigenen Wunden aus der Vergangenheit auseinanderzusetzen. ❤️ Warum es wichtig ist, sich bewusst zu machen, welche Bedürfnisse und Wünsche aus unserer eigenen Kindheit stammen und welche Bedürfnisse und Wünsche unsere Kinder im Hier und Jetzt haben.  Diese Folge ist eine Einladung, tief in dich selbst einzutauchen, um die Wurzeln deiner Gefühle und Reaktionen zu verstehen.  Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/ Für tägliche Impulse auf Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
1/22/202420 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

#057 Was kannst du tun, wenn dieses Jahr mies gestartet ist?

Hast du das Jahr auch mit weniger Elan gestartet, als du dir gewünscht hättest? Fühlst du dich überwältigt von den ganzen Erwartungen, die du dir selbst gesetzt hast? Hast du das Gefühl, dass deine Energie und Motivation nachlassen, bevor das Jahr richtig begonnen hat? In dieser Episode nehme ich dich mit auf meine Reise durch die ersten Tage des neuen Jahres, eine Zeit, die für mich überraschend herausfordernd war. Ich teile mit dir meine Gedanken und Gefühle und zeige dir, wie du mit Mitgefühl und Achtsamkeit einen herausfordernden Jahresanfang in eine Chance für Wachstum und Selbstliebe verwandeln kannst. In dieser Folge erfährst du:  ❤️ Wie du mit unerwarteten Herausforderungen liebevoll umgehen kannst. ❤️ Der Unterschied zwischen positiver Selbstdisziplin und utopischen Erwartungen. ❤️ Praktische Methoden, um inneren Frieden zu finden und dich selbst zu umsorgen. ❤️ Warum dein Innen beeinflusst, was im Außen passiert.  ❤️ Warum gerade Dankbarkeit ein Anker in schwierigen Zeiten sein kann. Diese Episode ist für dich, wenn du nach einem stürmischen Start ins neue Jahr nach Wegen suchst, dich selbst mit Milde zu umsorgen, um den Rest des Jahres mit neuer Energie und Dankbarkeit in Angriff zu nehmen. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/ Für tägliche Impulse auf Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
1/15/202419 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

#056 Wie dein innerer Dialog die Beziehung zu dir selbst formt

Kennst du diese Tage, an denen deine innere Stimme mehr kritisiert als unterstützt? Wann hast Du das letzte Mal innegehalten, um zu lauschen, wie Du wirklich mit Dir selbst sprichst? In dieser Episode des Großlieben-Podcasts erkläre ich dir 3 "Modi" des Selbstgesprächs und welche Einflüsse diese jeweils auf uns haben. Lerne wie wie Du Dich von selbstkritischen Gedanken lösen und stattdessen einen Raum der Selbstliebe und des Verständnisses schaffen kannst. In dieser Episode sprechen wir unter anderem über: ❤️ Die Bedeutung des inneren Dialogs und dessen Einfluss auf Deine Selbstwahrnehmung und Beziehungen. ❤️ Drei "Modi" des Selbstgesprächs: Verurteilung, Funktionieren und Begleitung – und wie Du erkennst, in welchem Modus Du Dich befindest. ❤️ Praktische Impulse, um einen liebevolleren, unterstützenden inneren Dialog zu kultivieren. Es ist OK, nicht immer die Antwort auf seine Herausforderungen und Themen zu haben. Häufig hinzufallen und nicht weiter zu wissen.  Doch gerade in solchen Momenten brauchen wir uns selbst als mutmachenden, unterstützenden Begleiter. Lerne, Dich selbst in diesen Momenten zu akzeptieren und zu unterstützen. Die Beziehung, die Du zu Dir selbst führst, ist die Basis für Deine Fähigkeit, liebevoll und geduldig mit Dir, Deinen Kindern und Deinem Umfeld zu sein. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Wichtige Info: Mein Audio-Kurs "Die friedvolle Jahreswende", ist ab dem 22. Dezember buchbar. Dieser Kurs ist eine wunderbare Gelegenheit, das Jahr reflektierend ausklingen zu lassen und mit neuer Kraft ins neue Jahr zu starten. Weitere Ressourcen: Podcastfolge “Impulse für eine entspannte Weihnachtszeit”: https://open.spotify.com/episode/3EaJ5Ll85yVzM4zo7JIsbh?si=5c48f0ead66948bd Unser Newsletter: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/ Für tägliche Impulse auf Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
12/18/202322 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

#055 Q&A mit Dani und Jan - Jubiläumsfolge 🎉, wir beantworten eure Fragen

Wir sind überwältigt vor Freude – der ‘Großlieben-Podcast’ feiert sein erstes Jahr! Ein ganzes Jahr, in dem wir gemeinsam gelacht, gelernt und uns entwickelt haben. In dieser besonderen Jubiläumsfolge reflektieren mein Mann Jan und ich über unsere Reise und beantworten eure brennenden Fragen und teilen unsere Einsichten und Erfahrungen mit euch. In dieser Episode sprechen wir unter anderem über: ❤️ Wie wir Elternschaft und Partnerschaft im Einklang leben und dabei unsere individuellen Pfade gehen. ❤️ Unseren Weg durch die Herausforderungen und Freuden des gemeinsamen Wachsens als Eltern und Partner. ❤️ Persönliche Einblicke in unsere Rollen als Mutter und Vater und wie wir diese mit Integrität und Liebe gestalten wollen. ❤️ Unsere Visionen und Pläne für die Zukunft, sowohl in der Familie als auch in unserer Mission mit dem "Großlieben". Diese Jubiläumsfolge ist ein Muss für jeden, der auf der Suche nach Inspiration ist oder einfach mit uns den ersten Geburtstag des 'Großlieben-Podcast' feiern möchte. Wir teilen unsere persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse und laden euch ein, Teil dieser besonderen Community zu sein. Wir sind dankbar für das erste Jahr des ‘Großlieben-Podcast’ und freuen uns darauf, diesen besonderen Weg gemeinsam mit euch weiterzugehen. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/ Für tägliche Impulse auf Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
12/11/202345 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

#054 3 Impulse für Scheiß-Tage

Kennst du diese Tage, an denen einfach alles schiefgeht? Die Tage, an denen du dich fragst, wie du als Mutter all die Herausforderungen bewältigen sollst? Diese "Scheiß-Tage", an denen du dich kraftlos und erschöpft fühlst? In dieser Episode des Großlieben-Podcasts teile ich drei kraftvolle Impulse mit dir, die dir helfen, auch an sogenannten 'Scheiß-Tagen' liebevoll und geduldig mit dir selbst umzugehen. Du wirst lernen: ❤️ Wie du durch Akzeptanz und Annahme mehr Frieden in deinem Leben findest. ❤️ Einfache, aber kraftvolle Wege, um dir selbst an Scheiß-Tagen liebevolle Fürsorge zu geben. ❤️ Warum die Beziehung zu dir selbst das Fundament deiner Stärke ist und wie du diese Beziehung im Alltag stärken kannst. Diese Folge ist eine sanfte Erinnerung daran, dass es in Ordnung ist, nicht immer stark zu sein. Es ist eine Einladung, dich selbst mit all deinen Gefühlen zu umarmen und liebevoll zu behandeln. Denn die Beziehung, die du zu dir selbst führst, ist die Basis für alles andere in deinem Leben. Höre rein und entdecke, wie du diese herausfordernden Tag mit Selbstliebe und Verständnis meistern kannst! Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/ Für tägliche Impulse auf Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
12/4/202317 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Wie du die stressigen Morgenstunden mit deinen Kindern besser bewältigen kannst

“Morgens aufstehen und parat machen, das ist immer ein Kampf. Meine Kinder wollen nicht, leisten Widerstand. Ich versuche, auf ihre Wünsche einzugehen, aber es endet immer gleich. Unter Zeitdruck drohe und schimpfe ich dann, und danach fühle ich mich den ganzen Tag schlecht.” Diese Nachricht hat mir vor einigen Tagen eine Mutter auf Instagram geschrieben. Viele von uns kämpfen morgens mit ähnlichen Herausforderungen.Hast du dich jemals gefragt, warum der Morgen mit deinen Kindern oft so herausfordernd ist? Suchst du nach Wegen, um den Stress zu reduzieren und gleichzeitig eine tiefere Verbindung zu deinen Liebsten aufzubauen? Dann lade ich dich herzlich ein, dieser Episode des "Großlieben Podcasts" zu lauschen! In dieser Folge erhältst du: ❤️ Praktische Tipps, um die Herausforderungen des Morgens zu meistern und in Möglichkeiten für Freude und Verbundenheit umzuwandeln. ❤️ Inspirierende Ideen, wie du eine ruhige, strukturierte und doch spielerische Morgenroutine schaffen kannst, die sowohl dir als auch deinen Kindern entspricht. ❤️ Die Bedeutung von Achtsamkeit und Selbstfürsorge am Morgen und wie diese deinen gesamten Tag positiv beeinflussen können. In dieser Folge greife ich außerdem ein konkretes Beispiel aus einer Nachricht einer Mama auf Instagram auf, die von täglichen Herausforderungen beim Morgenritual mit ihren Kindern berichtet. Höre rein und finde neue Wege, um deine Morgen in eine Zeit der Freude und des Zusammenkommens zu verwandeln.  Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Hinterlasse gerne eine Sternebewertung und sag mir auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile auch so gerne deine Gedanken und Erfahrungen mit mir. Ich freue mich, von dir zu hören. Weitere Ressourcen:Unser Newsletter: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/ Für tägliche Impulse auf Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
11/27/202325 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

3 Verhaltensweisen, die du loslassen darfst

Fühlst du dich manchmal in deinem eigenen Verhalten gefangen? Fragst du dich, warum bestimmte Reaktionen immer wieder auftreten, auch wenn sie dir nicht guttun? In dieser Episode des "Großlieben" Podcasts enthülle ich drei alltägliche Verhaltensweisen, die fast jeder von uns kennt, und wie du sie erkennen und loslassen kannst. Diese Verhaltensweisen, so vertraut sie auch sein mögen, dienen uns nicht und halten uns davon ab, in echter Verbindung mit uns selbst und unseren Beziehungen zu leben. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Praktische Tipps, wie du diese Verhaltensweisen erkennst und liebevoll hinter dir lässt. ❤️Was es damit auf sich hat, vom “Warum” ins “Wie” zukommen. ❤️ Wie du durch das Loslassen dieser Muster eine tiefere Verbindung zu dir selbst und deinen Beziehungen aufbauen kannst. Mit dieser Folge lade ich dich ein, deine persönlichen Herausforderungen mit Verständnis und Weichheit zu betrachten und dich selbst und deine Beziehungen in einem neuen, liebevolleren Licht zu sehen. Bist du bereit, dich von hinderlichen Mustern zu befreien und einen liebevolleren Umgang mit dir selbst zu pflegen? Dann hör jetzt rein! Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Wenn dir die Episode gefallen hat, lass uns doch eine Sternbewertung und Rezension auf Apple Podcasts da – das hilft uns enorm! Teile sehr gerne auch auf Instagram oder in den Kommentaren, welche Gedanken und Erkenntnisse du aus dieser Episode mitnimmst. Deine Erfahrungen sind wertvoll und inspirierend! Weitere Ressourcen:Unser Newsletter: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/ Für tägliche Impulse auf Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
11/20/202321 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Warum sind so viele Menschen unzufrieden? Und wie wir den inneren Stillstand überwinden können.

Hast du dich jemals gefragt, warum so viele von uns trotz äußerer Erfolge und Errungenschaften innerlich unzufrieden bleiben? Warum wirken manche Menschen, als ob sie innerlich verdursten, obwohl sie äußerlich alles zu haben scheinen? In der heutigen Episode des Großliebenpodcasts tauche wir in die Thematik der inneren Unzufriedenheit ein und schauen uns ans, warum der Schlüssel zum wahren Glück in unserem inneren Wachstum und der Selbstverbindung liegt. In dieser Episode erfährst du: ❤️ Wie innerliches Stehenbleiben zu Unzufriedenheit führt ❤️ Warum äußere Erfolge uns nicht dauerhaft erfüllen können ❤️ Die Bedeutung des inneren Wachstums und der Selbstnahrung ❤️ Persönliche Einblicke und Erfahrungen, die dir helfen, deine eigene Reise zu einem zufriedeneren Selbst zu beginnen Ich hoffe diese Episode gibt Dir neue Einsichten und Ideen, wie Du Deine eigene Reise zur inneren Zufriedenheit beginnen oder fortsetzen kannst. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Sag mir gerne auf Instagram oder in den Kommentaren, was du aus dieser Episode mitnimmst. Teile deine Gedanken und Erfahrungen, denn dein Weg zählt! Großlieben Podcast Folge “Du verstehst Selbstfürsorge falsch!”: https://open.spotify.com/episode/5mKLxp70GSGazR9kxDheNR?si=vyi7ZCwRRmyWBaePJpQ1hg Weitere Ressourcen: Unser Newsletter: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/ Für tägliche Impulse auf Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
11/13/202321 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Das größte Missverständnis beim Grenzen setzen gegenüber anderen

Hast du dich schon einmal gefragt, warum es so schwer sein kann, klare Grenzen zu setzen und sie anderen gegenüber zu kommunizieren? Kennst du das Gefühl, wenn du deine inneren Grenzen nicht klar erkennst? Wie oft hast du gedacht, dass du einfach nicht schlagfertig genug bist? In dieser aufrüttelnden Folge tauchen wir tief in das größte Missverständnis beim Thema Grenzen ein. In dieser Folge erfährst du: ❤️ Warum es beim Setzen von Grenzen nicht nur um die richtigen Worte geht. ❤️ Die 3 entscheidenden Schritte, um deine Grenzen zu erkennen, zu validieren und sie auszudrücken. ❤️ Warum Genzen setzen anderen gegenüber auch immer mit Konsequenzen tragen zu tun hat. Bist du bereit, dein Verständnis von Grenzen zu vertiefen und deine inneren Barrieren loszulassen? Bleibe bis zum Ende dabei und nimm dir so gerne die Zeit, über das Gehörte zu reflektieren. Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Am 08.11.23 ist es soweit und der neue Kurs „Die Anderen - fühl dich sicher und frei beim Begleiten deiner Kinder; egal was andere sagen oder denken“, öffnet seine Türen und wir tauchen für 5 Wochen gemeinsam in dieses Thema ein. Hauptanliegen dieses Kurses ist es, dass du innere Stärke und Sicherheit erlagst, um in Konfliktsituationen mit anderen immer klarer bei dir bleiben zu können, sodass du auf Grenzüberschreitungen so reagieren kannst, wie du es dir wünscht und dir „Die Anderen“ nicht mehr so viel Kraft rauben. Wenn du noch nicht auf unserem Newsletter bist, dann hole dies jetzt nach und erhalte nicht nur weitere Infos zum Kurs, sondern auch einen Newsletter-Rabatt. Trage dich hier ein: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter/
11/6/202320 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

3-Schritte-Formel: Was tun, wenn Familie oder Bekannte grenzüberschreitend sind?

Wie kannst du mit Grenzüberschreitungen umgehen? Was braucht es da? Immer wieder kommt es zu Verurteilungen und grenzüberschreitenden Kommentaren anderer. Jeder von uns reagiert darauf meist ganz unterschiedlich, die einen eher vermeidend, die anderen eher aufbrausend. Was meist alle spüren, ist das Unbehagen, dass der Puls von 0 auf 100 geht, dass man nicht so wirklich weiß, wie genau reagieren und dass man nicht standhaft, klar und friedvoll bei sich und seinem Weg bleiben kann und diesen fähig ist zu vertreten, ohne sich in seinen Emotionen oder Rechtfertigungen zu verstricken. Besonders, wenn Grenzüberschreitungen aus dem näheren Umkreis kommen und man immer wieder damit konfrontiert wird, ist es wichtig, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Welche 3 Dinge können dir helfen? Welche 3 Schritte braucht es, sodass du immer klarer und sicherer in dir wirst, um dann so zu reagieren, wie du es dir wünscht und dir nicht diese schwierigen Situationen noch tagelang im Kopf herumschwirren und so viel Kraft rauben? Viel Freude und neue Erkenntnisse beim hören dieser neuen Folge <3 Am 08.11.23 ist es soweit und der neue Kurs „Die Anderen - fühl dich sicher und frei beim Begleiten deiner Kinder; egal was andere sagen oder denken“, öffnet seine Türen und wir tauchen für 5 Wochen gemeinsam in dieses Thema ein. Hauptanliegen dieses Kurses ist es, dass du innere Stärke und Sicherheit erlagst, um in Konfliktsituationen mit anderen immer klarer bei dir bleiben zu können, sodass du auf Grenzüberschreitungen so reagieren kannst, wie du es dir wünscht und dir „Die Anderen“ nicht mehr so viel Kraft rauben. Wenn du noch nicht auf unserem Newsletter bist, dann hole dies jetzt nach und erhalte nicht nur weitere Infos zum Kurs, sondern auch einen Newsletter-Rabatt. Trage dich hier ein: https://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter
10/30/202324 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Die Generation "das hat mir doch auch nicht geschadet" & wie damit umgehen

Die Generation „Das hat mir doch auch nicht geschadet“ umgibt uns; wir selbst tragen Teile von ihr in uns und wir dürfen unser eigenes Verhalten und das anderer reflektieren.  Wir dürfen uns mit dieser Generation beschäftigen, sie ist ein Teil unserer Geschichte UND wir werden ständig mit ihr in unserem Alltag konfrontiert. Der grenzüberschreitende Kommentar der Nachbarin, die abschätzigen Blicke der Schwiegermutter, unser oft unbewusster Impuls unsere Eltern in Schutz zu nehmen etc.  Gönn Dir die neue Folge des Großlieben-Podcast, wo ich die Frage beantworte, wie kann ich mit dieser Generation - Verhalten anderer und mein eigenes - umgehen? 18 Minuten für dich, für uns.  ----------------------- Trage dich hier gerne auf den Newsletter ein und erhalte alle weiteren Infos zum neuen Kurs „Die Anderen - wie mit Grenzüberschreitung anderer umgehen und sicher auf deinem Weg bleiben?“ ♥️ http://www.friedvollemutterschaft.de/newsletter Lade Dir jetzt unseren neuen, kostenlosen PDF Leitfaden "Grenzen statt Drohungen" herunter: https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-wenn-dann/ Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
10/23/202317 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Was es heißt, eine Vision zu haben

In dieser Folge sprechen wir darüber, was es heißt, eine Vision zu haben. Wir schauen darauf, was eine Vision überhaupt ist und was es für uns bedeutet, eine Vision in sich zu tragen. Es geht ums Hinfallen und wieder Aufstehen. Es geht um unser Warum und darum, sich auf die Reise zu machen. Es geht auch darum, einfach im Kleinen anzufangen, wie jede Einzelne von uns im eigenen Kreis anfangen kann zu wirken. Ich teile auch ein paar Einblicke in meine Vision und meines Weges, wie ich meine Vision lebe. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß mit dieser Podcast Folge! ----------------------- Lade Dir jetzt unseren neuen, kostenlosen PDF Leitfaden "Grenzen statt Drohungen" herunter: https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-wenn-dann/ Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
10/16/202325 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Die 5 wichtigsten Fragen zum MAMAKOMPASS (bis zum 08.10.23 geöffnet 🔔)

Wieder ist es soweit: Der MAMAKOMPASS ist geöffnet und buchbar bis zum 08.10.23. Aus diesem Anlass möchte ich dir hier einmal das Programm vorstellen bzw. dir die 5 wichtigsten Fragen beantworten. Wenn du schon länger mit dem Gedanken spielst, dich im MAMAKOMPASS auf die Reise des Großliebens deiner selbst und deiner Kinder zu machen oder du noch offene Fragen hast, ist diese Folge genau passend für dich. Wir klären folgende Fragen: 1. Was ist das Einzigartige am Konzept des MAMAKOMPASS Warum gerade den MAMAKOMPASS machen? 2. Woraus besteht der MAMAKOMPASS? Wie kann man sich das vorstellen? 3. Ist ein Gruppenprogramm das Richtige für mich? Braucht es keine 1:1 Begleitung? 4. Schaffe ich den MAMAKOMPASS auch, wenn ich sehr wenig Zeit habe? 5. Details und Fakten über den MAMAKOMPASS. Alle weiteren Infos zum MAMAKOMPASS findest du hier: https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass Falls du weitere Fragen hast, melde dich so gern bei uns unter [email protected].
10/4/202322 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Was bedeutet es, eine Cycle-Breakerin zu sein?

Was tragen wir für Konsequenzen, wenn wir eine Cycle-Breakerin sind? Welche Hürden und was für Schätze warten auf uns? 😍 In dieser neuen Folge erwartet dich ein wundervoll-berührendes Gespräch von mir und Marta. 💗 Marta ist Mutter von zwei Kindern 👩‍👧‍👦, Erzieherin und spricht mit mir über das Cycle-Breakerin-Sein. Sie nimmt uns mit, in ihre Geschichte und wir beide geben einen tiefen Einblick, was es für uns heißt, eine Cycle-Breakerin zu sein. Marta war auch im MAMAKOMPASS 🧭 mit dabei und erzählt was diese Reise mit ihr gemacht hat. Tauche ein in unser Gespräch und nimm dir das mit, was mit deinem Herzen räsoniert. 💗 ————— Der MAMAKOMPASS 🧭 ist bis zum 08.10.23 buchbar. Der MAMAKOMPASS ist einzigartig und hat bereits über 1000 Frauen auf ihrer Reise des Großliebens ihrer selbst und ihrer Kinder begleitet. Alle Infos findest du unter folgendem Link: https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass/ Du interessiertet dich für den MAMAKOMPASS und möchtest von Sandra erfahren, wie ihre Reise war? Dann klicke HIER: https://podcasters.spotify.com/pod/show/grosslieben/episodes/Special-Folge-Die-erste-Mama-im-Podcast-teilt-ihre-Geschichte-des-Groliebens-e292jav
10/2/202347 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Wut und Stress im Mama-Alltag

Warum komme ich immer wieder in die Wut und was. hat das eigentlich mit meinem Stress zu tun? Um diese Frage geht es in der heutigen Folge im Großliebenpodcast! Wenn wir es schaffen, den Zusammenhang von Wut und Stress zu verstehen, eröffnet sich für uns ein neuer Raum an Stellschrauben in unserem Mama-Alltag. Mit dieser Folge möchten wir Dich noch einmal ganz herzlich zur Großliebenwoche einladen, DEM Event von Friedvolle Mutterschaft! Melde Dich ganz einfach über folgenden Link an: ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/grossliebenwoche/⁠ Die Anmeldung ist völlig kostenlos und unverbindlich und noch bis übermorgen (Mittwoche, 27.09.23) möglich! ------------------------ Verstehe deine Erschöpfung & Wut und lerne darauf Einfluss zu nehmen. Wir starten in die Großliebenwoche am 25.09.2023 "Raus aus dem Dauerstress im Mamaalltag, der irgendwie immer da ist und sich fast schon normal anfühlt!" https://www.friedvollemutterschaft.de/grossliebenwoche/ Die Großliebenwoche ist DIE Einladung an Dich! ⁠⁠ Instagram: ⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠
9/25/202312 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Stress, Hetzen, Daueranspannung - was tun?

Im Alltag mit deinen Kindern wirst Du immer wieder herausgefordert.  Höchstwahrscheinlich so viel mehr, als Du Dir vorgestellt hast. Die harmonische Hanuta-Werbung einer Mutter, die ihren 3 Kindern die Brotdose packt, top gestylt, mit einem Dauerlächeln im Gesicht - lügt.  Es gibt Zeiten, die stressiger sind und Zeiten, die entspannter sind. Wenn wir uns in einer dieser Durst-Zeiten befinden, in denen sich alles von morgens bis abends eher schwer anfühlt, sind wir in einer Art Überlebensmodus. Eigentlich bräuchten wir genau in diesen Zeiten mehr Fokus auf uns, mehr Raum - doch meist wird es immer schwerer, da wir in diesem Modus wie festgebissen sind und einfach nur noch weitermachen, ohne einen Gedanken daran zu verlieren, was wir jetzt gerade brauchen oder uns helfen könnte. In dieser Folge bekommst Du 3 verschiedene Impulse von mir, wie wir Mütter auf diese Dauerbelastung reagieren können. ------------------------ Verstehe deine Erschöpfung & Wut und lerne darauf Einfluss zu nehmen. Wir starten in die Großliebenwoche am 25.09.2023 "Raus aus dem Dauerstress im Mamaalltag, der irgendwie immer da ist und sich fast schon normal anfühlt!" https://www.friedvollemutterschaft.de/grossliebenwoche/ Die Großliebenwoche ist DIE Einladung an Dich! ⁠⁠ NEUER PDF Leitfaden "Grenzen statt Drohungen" für 0 Euro herunterladen: —> ⁠https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-wenn-dann/⁠   Instagram: ⁠https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/⁠
9/18/202318 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Alles was ich tue, reicht nicht aus!

Letztens fragte mich eine Frau:  "Dani, gibt es eine Mutter da draußen, die ihre Mutterschaft als gut genug empfindet?”.  Ich ließ ihr Raum und sie fuhr fort:  “Es erscheint mir manchmal so, als wäre der Alltag für mich gar nicht zu wuppen.  Als würde ich jeden Morgen mit der Gewissheit aufwachen, es eh nicht zu schaffen.  Als wäre das Muttersein eine Art Aufgabe, die nie zu erreichen ist; quasi von Anfang an zum Scheitern bereit.” Es geht sehr vielen Müttern - bewusst oder unbewusst - genauso wie dieser Frau.  Wenn wir jeden Abend den Tag mit dem Gefühl “Alles was ich tue, reicht nicht aus” beenden, bleibt ein Geschmack aus Resignation, Wut und Trauer zurück.  💗 Verstehe deine Erschöpfung & Wut und lerne darauf Einfluss zu nehmen. Wir starten am 25.09.2023 "Raus aus dem Dauerstress im Mamaalltag, der irgendwie immer da ist und sich fast schon normal anfühlt!" Die Großliebenwoche ist DIE Einladung an Dich! NEUER PDF Leitfaden "Grenzen statt Drohungen" für 0 Euro herunterladen: —> https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-wenn-dann/   Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
9/11/202321 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Wie aufhören zu drohen und trotzdem seine Grenze setzen?

Drohungen sind Abkürzungen, die wir nehmen wenn wir nicht mehr weiter wissen oder es einfach funktionieren soll. Drohungen sind somit für viele „schnelle Lösungen“ für Konfliktsituationen, die langfristig die Beziehung zwischen Eltern und Kind belasten.   Anhand eines Beispiels aus meinem Mamaalltag möchte ich dir in dieser Folge zeigen, wie du bei deiner Grenze bleibst, ohne zu drohen oder zu manipulieren. Das Thema ist riesig, deshalb schaue dir so gerne den neuen kostenlosen Leitfaden zu diesem Thema an: —> https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-wenn-dann/   20 Seiten mit wertvollen Impulsen zum Thema „Grenzen statt Drohungen“ mit 3 alltagsnahen Fallbeispielen. Wir brauchen Beispiele und wie man dort Schritt-für-Schritt vorgeht, wenn man nicht drohen möchte und dennoch seine kommunizierte Grenze halten möchte.   Unter anderem im PDF: Was sind Drohungen und was haben sie für Auswirkungen auf die Beziehung? Was kannst du tun, wenn dein Kind nicht aufhört mit dem Wasserschlauch dich oder andere zu bespritzen? Wie vorgehen, wenn dein Kind einfach nicht mitkommen möchte zum Spielplatz und du schon alles probiert hast? Was haben Drohungen mit fehlenden Grenzen zu tun? Sollte man jeden „Wenn…dann“-Satz vermeiden?     Im Septemebr/Oktober öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   NEUER PDF Leitfaden "Grenzen statt Drohungen" für 0 Euro herunterladen: —> https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-wenn-dann/   Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
9/4/202319 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Special-Folge: Die erste Mama im Podcast teilt ihre Geschichte des Großliebens

In dieser Folge teilt Sandra ihre Geschichte mit uns. Sie ist zweifach Mama, arbeitet nebenbei und erzählt von ihrer Wut, von dem Gefühl „nie eine Minute für sich zu haben“ und wie sie sich auf dem Weg des Großliebens machte. Wie sie von der Wut und Ohnmacht in die Handlungsfähigkeit gekommen ist. Sie war Teilnehmerin des Mamakompass und nimmt uns mit in ihren Prozess.   Wir sprechen unter anderem über…   … den Schmerz der aufbrechen kann, wenn man Mama wird, aufgrund der eigenen Geschichte und den Weg daraus. … Sandras Weg, wie sie neben ihrem vollen Alltag mit Kindern, Arbeit und dem üblichen Familienalltag den Raum öffnen konnte für den Mamakompass und besonders für sich selbst. … die Gemeinschaft und den sicheren Raum, die Magie, Verbundenheit und der lebensverändernde Prozess die im Mamakompass entstehen.   Ich wünsche Dir ganz viel Freude beim hören und tolle Einblicke in den Prozess einer Mutter, die sich auf den Weg des Großliebens gemacht hat.   Bitte entschuldigt die teilweise bescheidene Tonqualität, leider hatten wir bei der Aufnahme ein kleines technisches Problem.       In fünf Wochen öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein und den Wartelistenrabatt nicht verpassen? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
8/27/202346 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Warum unsere Kinder nicht loben und was stattdessen tun?

Immer wieder werden Kinder gelobt. „Das hast du gut gemacht“, „Toll gemacht!“, „Super gemacht!“, etc. Brauchen unsere Kinder Lob und wenn nicht, was brauchen sie dann? Was verursacht das Loben in den Gehirnen unserer Kinder und in der Beziehung, die sie zu sich und anderen Menschen führen? Was gibt es für Möglichkeiten, sich mit dem Kind zu freuen, es zu ermutigen und welche Alternative kann man finden? All diesen Fragen widmen wir uns in der neuen Folge des Großlieben-Podcasts. 17 Minuten für dich!     Im Septemebr/Oktober öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
8/21/202316 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

💗 Wie mit Kindern über Gefühle sprechen?

Wir alle wollen, dass und unsere Kinder uns in ihre innere Welt mitnehmen. Dass wir erfahren, wie es ihnen geht, was sie in Kindergarten oder Schule erlebt haben und was sie gerade traurig macht oder ihnen schwer fällt. Wir selbst, sind häufig in einem Elternhaus aufgewachsen, in dem nicht viel über Gefühle gesprochen wurde oder man eine Art „beste Freundin“ für die Mutter oder Vater war und es zu einer großen inneren Not als Kind kam, da man überschüttet wurde von den Nöten, Gefühlen und Bedürfnissen der Eltern.  Wie findet man die Balance?  Warum ist es so wichtig, über Gefühle zu sprechen? Wie kann ich mit meinen Kindern über Gefühle sprechen? Was kann mir dabei helfen?  All diesen Fragen widmen wir uns heute in der neuen Folge.  Viel Freude und neue Erkenntnisse!#     Im Septemebr/Oktober öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
8/14/202325 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

💗 Verbindung zu Deinem weiblichen Zyklus

Mein Sohn hat letztens im Kindergarten erzählt, dass ich nicht so viel Kraft habe und viel Ruhe brauche, da ich meine Periode habe.  Wir Frauen sind zyklische Wesen. Jeder Zyklus bzw. jede der 4 Phasen eines Zyklus, bringt verschiedene Qualitäten, Fähigkeiten und Bedürfnisse mit sich.  Diese neue Folge dient dir als Einladung, dich mit deinem Zyklus zu beschäftigen. In die Reflexion zu gehen.  Wenn uns unser Zyklus bewusst ist und wir eine Verbindung zu ihm aufbauen, haben wir viel mehr die Möglichkeit, auf unsere Bedürfnisse und Nöte einzugehen. Wenn wir Raum für diesen Teil von uns aufmachen, ist es auch sehr viel leichter die Familie mit einzubeziehen.  Der weibliche Zyklus ist etwas kostbares und natürliches; unsere Kinder dürfen dabei mitgenommen werden.     Im Septemebr/Oktober öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
8/7/202324 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

💗 So wichtig: Wie lerne ich zu unterscheiden, ob das mein Thema ist oder das in die Beziehung zu mir und meinem Kind gehört?

Wie kann ich unterscheiden, ob etwas mein Thema ist oder das in die Beziehung zu meinem Kind gehört? Immer wieder werden wir mit Themen konfrontiert, machen uns Sorgen, stellen uns Fragen, werden von dem Verhalten unserer Kinder angetippt. Viele Themen sind unsere und nicht die unserer Kinder. Dies ist wichtig zu unterscheiden. Wenn uns dies nicht möglich ist, kann es dazu kommen, dass wir unsere Themen auf die unserer Kinder übertragen und dies sich auch in unserem Verhalten zeigt.  Ich feiere dich sehr dafür, dass du hier und ein Teil der Großlieben-Bewegung bist!     Im Septemebr/Oktober öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
7/31/202318 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

💗 Wie können wir das Selbstvertrauen unseres Kindes stärken?

Welche Dinge stärken das Selbstbewusstsein unserer Kinder?  Was können wir tun und was haben unsere eigenen Herausforderungen damit zu tun?  Ich teile eine Geschichte aus meinem Alltag mit dir und möchte dir so zeigen, was es bedeutet, Selbstvertrauen vorzuleben. Wie das funktioniert dieses „Vorleben“ und was es bedeutet, seine Kinder in seine eigene emotionale Welt mitzunehmen.  Also was „Selbstvertrauen vorleben“ mit meiner heutigen Spritztour und einem Knoten im Bauch zu tun hat, erfährst du in dieser neuen Folge des Großlieben-Podcasts!  So schön, dass du da bist!     Im Septemebr/Oktober öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
7/24/202324 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

💗 Ich dachte immer, ich hätte eine schöne Kindheit gehabt

💗 Viele Ereignisse, Erlebnisse und Zustände unserer Kindheit werden von unserer Psyche abgespalten - dies ist ganz häufig lebensnotwendig.   Nichts, was unsere Psyche macht ist ohne Grund und Berechtigung.   Sobald wir jedoch die Kraft des „Deckelns“ nicht mehr aufbringen können und besonders, wenn wir uns als Eltern auf die Reise machen, einen neuen Weg zu gehen, kann vieles aufbrechen. Dieses Aufbrechen ist meist genau so schmerzhaft, wie das jahrelange Deckeln. Was kann uns hierbei helfen?   Und: wie können wir mit Menschen umgehen (wie unseren Eltern, Großeltern oder anderen Mitmenschen), die nicht hinschauen wollen bzw. können. Die mit den Sätzen „Das hat uns doch auch nicht geschadet“ und „Also bei mir war alles gut in der Kindheit“ um sich werfen. Haben wir das Recht, diese Menschen von etwas anderem zu überzeugen?   Lasst uns gemeinsam einen Blick auf diese Fragen werfen und unseren Weg finden.     Im Septemebr/Oktober öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
7/17/202324 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

💗 Special Meditation "Die Kraft des Loslassens"

💗 Heute erwartet Dich eine ganz besondere Überraschung im Großlieben-Podcast... Heute möchte ich eine Meditation zu einem soo wichtigen Thema mit Dir teilen, ganz exklusiv für alle HörerInnen des Großlieben-Podcasts. Wenn Du diese Meditation hörst, dann nimm Dir bitte 15-20 Minuten in Ruhe Zeit, suche Dir einen Ort an dem Du ungestört bist und setze Dich gemütlich hin oder lege Dich auch gerne dort hin, wo Du Dich in Ruhe fallen lassen kannst. Das Loslassen ist ein "Werkzeug", das wir oft unterschätzen, es kann uns Kraft und innere Ruhe schenken, die wir für uns und unsere Kinder im Alltag oft gut gebrauchen können. Ich freue mich von Herzen, diese Meditation mit Dir zu teilen und bin total gespannt, wie sie Dir gefällt!     Im Septemebr/Oktober öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
7/10/202315 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

💗 Trennungsschmerz in der KiTa

Immer wieder fällt einigen Kindern die Abgabe in der Außerhaus-Betreung schwer.  Dies kann während der Eingewöhnung, aber auch noch weitaus später so sein.  In dieser neuen Folge schauen wir auf dieses Thema mit der Frage: Was kann mir als Begleitperson helfen und was kann meinem Kind helfen? Wir sprechen auch über die Frage, ob das Kind bei der Abgabe weinen darf und welche eigenen Ängste wir auch mit diesem großen Thema haben.  Viel Freude beim hören und so schön, dass du da bist!      Im Septemebr/Oktober öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
7/4/202326 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

💗 Das falsche Bild der liebevollen Mutter

Du trägst den Wunsch in dir, eine liebevolle und friedvolle Mama zu sein.  Eine Mama, die ihre Kinder versteht, ihnen stets mit Liebe begegnet und nicht die Erziehung weiterführt, die die letzten Jahrhunderte unsere Gesellschaft geprägt hat.    💗 Doch welches Bild hast du, von einer liebevollen und friedvollen Mutter? 💗 Wie viel wertvolle Realität steckt in diesem Bild? 💗 Wie viel Kraft schenkt dir dein Weg? 💗  ist wohl das größte Hindernis in unserem Prozess des Großliebens? Auf all diese Fragen gehe ich in dieser Folge ein. Auf das wir ein Bild in uns haben, dass uns ermutigt, unterstützt, leitet und bestärkt.     Im Septemebr/Oktober öffnet der Mamakompass für 7 Tage wieder seine Tore. Wir gehen wir gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  Alle die auf der Warteliste stehen, erwartet ein Special-Angebot im September https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ----------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
6/26/202323 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

💗 Die 5 häufigsten Fehler bei der sanften Schnuller-Abgewöhnung

Es ist bei Euch langsam an der Zeit und Du möchtest Deinem Kind den Schnuller abgewöhnen? Du fühlst Dich aber im Allgemeinen unsicher, wie Du dies gestalten möchtest?  Ich möchte Dir in dieser Folge hierzu Impulse mitgeben, was Euch in einem Ablösungsprozess helfen kann und über die 5 Fehler sprechen, die ich häufig mitbekomme. Wir gehen auch auf die Schnullerfee und andere gängige Ratschläge ein. Wenn Du mit Deinem Kind gemeinsam diese Reise gehen möchtest, dann wünsche ich Dir viele Freude und neue Erkenntnisse in dieser neuen Folge! 💗   ————————————————-   HIER geht es zum E-Book/Workbook „sanfte Schnullerentwöhnung“: https://www.friedvollemutterschaft.de/ebook-schnuller/   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
6/19/202321 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

💗 Special Q&A mit meiner Schwester

Hausgeburt, Kinderwunsch, Schwierigkeiten der Mutterschaft, Selbstfürsorge - über all diese Themen spreche ich gemeinsam mit meiner Schwester in dieser Folge.    🙏🏻 Danke für all eure Fragen an uns!   Viel Freude beim (mit)lachen und lauschen! 💗   Meine Schwester findest du bei Instagram unter @veganjoulie.     In meinem viermonatigen Programm, dem MAMAKOMPASS, gehen wir gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ---------- JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
6/12/202342 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

💗 Urlaub machen mit Kindern

„Ich darf mir jederzeit neu anschauen, wie uns Urlaub als Familie gut tut!“   In dieser Folge teile ich drei Dinge mit dir, die dir helfen können, mehr Leichtigkeit und Freude im Familienurlaub zu erleben.   Ich spreche mit dir darüber: welche Bedürfnisse, Ressourcen & Vorstellungen ihr als Familie habt, wie schaut ihr nur auf euch und vergleicht euch nicht mit anderen Familien, wie integriert ihr Achtsamkeit, sicheren Rahmen & Verbindung für euch als Familie im Urlaub, sodass es euch gut gehen kann und wie ihr euch vorab und auch im Urlaub Orientierung schenkt.   Wir starten meist mit vielen Erwartungen, alten Vorstellungen und Erfahrungen in unseren Urlaub und vergessen, dass dies uns viel Leichtigkeit nimmt und Frust & Überforderung vorprogrammiert sind. Wir dürfen lernen, realistisch zu schauen, was für uns alle im Familiensystem gut möglich ist und welche Vorstellungen wir ziehen lassen dürfen.   Dies ist ein stetiger, sich mit den Jahren immer weiter ausbauender Weg. Er darf Raum, Zeit und Kraft kosten.  Viel Freude und neue Erkenntnisse mit dieser Folge!   In meinem viermonatigen Programm, dem MAMAKOMPASS, gehen wir gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ---------- JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/ Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
6/5/202322 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

💗 “Mein Kind macht das mit Absicht!”

"Unsere eigene Kindheit & Erziehung holt uns in erlebter Not immer wieder ein, alte Verhaltensweisen und Sichtweisen donnern dann oft unkontrolliert über uns herein.”   In dieser Folge erfährst du, warum deine Kinder Dinge nicht gegen dich machen, sondern immer für sich selbst agieren.   Wir gehen darauf ein, wie deine Haltung: “das macht mein Kind mit Absicht”, deinen Alltag mit deinen Kindern beeinflusst und erschwert.   wir schauen, warum du diese Haltung deinen Kindern gegenüber hast, in welchen Situationen du in eigene Not und in eine Art “Anti-Haltung” deinem Kind gegenüber kommst, wie du in die Haltung des FÜRS kommst und was du hierfür brauchst.   Kinder verhalten sich meistens spontan und impulsiv. Wenn wir ihnen Absichten unterstellen, schreiben wir ihnen Kompetenzen zu, die sie noch nicht haben.  Kinder brauchen Zeit, um zu lernen, ihre eigenen Bedürfnisse angemessen zu kommunizieren. Jedes (“unerwünschte”) Verhalten drückt ein (unerfülltes) Bedürfnis aus. Dies dürfen wir liebevoll betrachten und hinter das Verhalten unserer Kinder blicken, ohne Wertung und Interpretation. Dies ist durch unsere eigene Erziehung stark in uns verankert und braucht viel Übung und Erinnerung, gerade wenn wir selbst in Not sind.   Viel Freude und neue Erkenntnisse mit dieser Folge!   —------------------------------------   In meinem viermonatigen Programm, dem MAMAKOMPASS, gehen wir gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ---------- JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
5/29/202317 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

💗 “Hör auf damit!”

“Wenn du den Satz: “HÖR AUF DAMIT” benutzt, können deine Kinder meist nicht mehr reagieren und kooperieren, da ihr im Konflikt, in Not und nicht mehr in Verbindung seid." In dieser Folge erfährst du, wie deine Kinder ohne Angst, sondern durch deine Begleitung, mit dir kooperieren können! Wir gehen darauf ein, was deine Kinder und du brauchen, um miteinander zu kooperieren.   Wir schauen: wie du aus (d)einer festgefahrenen Situation heraus kommst. wie du im Konflikt mit dir (& deinen Kindern), wieder in Verbindung gehen kannst. wie du die Verantwortung für die Beziehung und Kommunikation wieder übernehmen und deine Kinder liebevoll führen und ihnen Orientierung schenken kannst.   Wir tragen die Verantwortung für die Beziehung, Kommunikation und Kooperation zwischen uns und unseren Kindern. Uns fällt es oft so schwer, unsere Kinder durch ihre Nöte zu begleiten, da wir mit unseren eigenen Situationen, Not und Regulationsstrategien oft überfordert sind und uns nicht selbst begleiten können. Nur wenn wir uns regulieren, können wir unseren Kindern Verbindung und Begleitung schenken. Viel Freude und neue Erkenntnisse mit dieser Folge!   —------------------------------------   In meinem viermonatigen Programm, dem MAMAKOMPASS, gehen wir gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/   ---------- JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
5/22/202322 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

💗 Was ich mache, wenn ich nicht mehr kann, es mir nicht gut geht und ich nicht mehr weiter weiß

💗 Vor 2 Wochen war ich an einem Punkt, an dem ich nicht mehr konnte. Der Tag war sehr schwer und im Allgemeinen war privat und beruflich so viel los.  Nach einer langen Einschlafbegleitung nahm ich das Mikro raus.    💗 Ich teile mit dir, was ich in solchen Situationen - völlig erschöpft und ausgelaugt, mit mir mache!   In dieser Folge erfährst du den ersten Schritt, den ich gehe, wenn ich nicht mehr kann und den du gehen kannst, wenn du nicht mehr kannst!   Wir gehen darauf ein, was du machen kannst, wenn du keine Ressourcen & Kraft mehr hast und wie du wieder Handlungsspielraum erlangst. Wir schauen: wie kannst du jetzt für dich da sein? wie kannst du dich jetzt nähren? wie kannst du dich  jetzt begleiten?   Wir neigen dazu, wenn wir mit den Kräften am Ende sind, uns zu verurteilen und an unseren Erwartungen, Anforderungen und Ansprüchen festzuhalten. Somit verhindern wir,  dass wir uns um uns selbst kümmern und auftanken können, um wieder handlungsfähig zu werden.  Das um dich selbst kümmern, dir Raum zu geben und all das zu schenken was du brauchst, ist ein wichtiger Grundstein für die Reise des Großliebens. Viel Freude und neue Erkenntnisse!   In meinem viermonatigen Programm, dem MAMAKOMPASS, gehen wir gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/ ---------- JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
5/15/202315 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

💗 Welche Frage verändert alle Konfliktsituationen?

Soooo schön, dass du hier bist und dich mit dem Großlieben deiner selbst und deines Kindes auseinander setzen möchtest. "Umso mehr Erziehung wir erfahren haben, desto mehr ist unsere Aufmerksamkeit im Konflikt beim Gegenüber und wir lassen unsere eigene Not alleine, somit auch unsere Begleitung und die daraus mögliche Handlungsfähigkeit, die wir brauchen, um unser Kind friedvoll zu begleiten."   In dieser Folge erfährst du die eine Frage, die alle Konfliktsituationen verändert! Wir gehen darauf ein: inwieweit uns diese Frage hilft, wie wir sie in unseren Alltag integrieren können, welchen Handlungsspielraum wir somit in Konflikten entwickeln können.   Besonders in schwierigen Situationen mit unserem Kind, aber auch mit jeglichem anderen Gegenüber, fällt es uns schwer, unsere Aufmerksamkeit wieder zu uns selbst zurück zu holen und unsere eigenen Gefühle und Bedürfnisse zu begleiten. Dies ist die wichtigste Grundlage, um unser Kind friedvoll begleiten zu können und auch in Konfliktsituationen der Kompass zu sein, der Sicherheit, Orientierung und Führung auf Augenhöhe schenkt.  Mit dieser Grundlage können Konflikte zu wertvoller Beziehungsarbeit in deinem Alltag werden.  Ganz viel Freude & neue Erkenntnisse in dieser Folge!   In meinem viermonatigen Programm, dem MAMAKOMPASS, gehen wir gemeinsam den Weg des Großliebens deiner selbst und deines Kindes. Du möchtest in der nächsten Runde im Herbst dabei sein? Dann trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf die Warteliste ein. Jede Runde ist wunderschön und für mich und jede einzelne Frau ein riesen Geschenk.  https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste-2-2/   ---------- JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
5/8/202319 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

💗 „Tut mir das gut?“ - wie kann ich anfangen, bewusst auf meine Ressourcen zu achten?

Wir konsumieren so häufig unbewusst in den verschiedenen Bereichen unseres Lebens. 💗 In dieser Folge schauen wir uns drei davon an.  Je mehr Ressourcen Du hast, desto leichter wird Dein Alltag, desto friedvoller der Umgang mit Dir (und Deinen Kindern), desto mehr Raum ist da, für kreative Lösungen. Viel Freude beim Hören! 🫶🏼   ----------- Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS unbedingt dabei sein?  Dann trage dich jetzt auf die kostenlose und unverbindliche Warteliste ein 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Instagram: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
5/1/202325 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

💗 Schwierige Situationen - welche Haltung Dir hilft

„Kann es nicht mal ein mal leicht sein?“, „warum passiert das immer mir?“, „immer das gleiche“ - diese Gedanken kennen wir alle. 🫶🏼   💗 Doch inwieweit helfen sie uns (nicht) und welche Haltung ist uns dienlich, wenn wir mal wieder in einer Situation stecken, die sich doch bitte einfach verändern soll?   💗 In dieser Podastfolge widmen wir uns gemeinsam dieser Frage und schauen darauf, was uns möglicherweise helfen könnte, wenn wir uns diese Fragen stellen.   ----------- Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS unbedingt dabei sein?  Dann trage dich jetzt auf der Warteliste ein 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
4/25/202314 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

💗 Special: Mein Mann & ich über das Großlieben

In dieser Folge spreche ich mit meinem Mann Jan über das Großlieben. Wir reden über unsere Geschichte, warum es Friedvolle Mutterschaft überhaupt gibt. Wir teilen unseren Weg, wie wir vom Sofabüro zu unserem jetzigen Unternehmen gekommen sind und feiern die Bewegung des Großliebens. Außerdem sprechen wir darüber, was Du tun kannst, wenn Du Dich auch auf den Weg des Großliebens machen möchtest und besprechen, warum es so wichtig ist, bei sich selbst anzufangen, sich also mit sich zu beschäftigen und nicht nur 1.000 Schritt-für-Schritt Anleitungen und Empfehlungen aus Ratgebern zu konsumieren. Wir sprechen noch über viele weitere spannende Themen und Insights und sind gespant auf Dein Feeback!     ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ Jetzt anmelden: 0 EURO Live-Webinar "Mamawut - was hilft?" Live heute Abend, am 17.04.2023 um20:00Uhr! https://www.friedvollemutterschaft.de/webinar-mamawut (Alle angemeldeten Teilnehmerinnen erhalten im Nachgang die Aufzeichung, also melde Dich auch an, wenn Du an dem Termin keine Zeit hast!) ⬆️ ⬆️ ⬆️ ⬆️   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
4/17/202331 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

💗 Fünf Dinge, die Dich daran hindern, Leichtigkeit im (Mama-)Alltag zu empfinden

💗 Leichtigkeit - Ein Gefühl, dass im (Mama-)Alltag so häufig fehlt. Leichtigkeit stellt ein Grundbedürfnis dar und ist im Allgemeinen die Abwesenheit von Stress, Druck und Anspannung. Was hindert Dich daran, Leichtigkeit in Deinem Alltag zu fühlen und zu leben? 🫶🏼 Ich möchte in dieser Folge fünf Dinge mit Dir teilen, die Dich daran hindern können, Leichtigkeit in Deinem „Everyday Life“ zu leben und wünsche Dir viele Aha-Momente und Freude beim Hören! 🙏🏼   ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ Jetzt anmelden: 0 EURO Live-Webinar "Mamawut - was hilft?" Live am 17.04.2023 um20:00Uhr! https://www.friedvollemutterschaft.de/webinar-mamawut (Alle angemeldeten Teilnehmerinnen erhalten im Nachgang die Aufzeichung, also melde Dich auch an, wenn Du an dem Termin keine Zeit hast!) ⬆️ ⬆️ ⬆️ ⬆️   Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS dabei sein?  Dann trage dich jetzt noch schnell auf die unverbindliche Warteliste ein 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
4/11/202327 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

💗 Drei ungewöhnliche Impulse für die Mamawut 🙏🏼

💗 Immer wieder wirst Du in schwierigen Situation mit deinen Kindern von der Wut überrollt und fühlst Dich hilflos und ohnmächtig und weißt vielleicht nicht weiter. 😢 In dieser neuen Folge möchte ich Dir drei ungewöhnliche Impulse geben, um Dich Deiner Wut zu widmen und mit ihr in Kontakt zu treten. 🙏🏼 Wir sprechen unter anderem darüber, was Grenzen ✋🏼 und Bedürfnisse 🙏🏼 mit der Wut zu tun haben, inwieweit all das auch mit Deinem Nervensystem ✅ zusammenhängt und warum Deine Wut Dir sogar dienlich ist. 💗   ⬇️ ⬇️ ⬇️ ⬇️ Jetzt anmelden: 0 EURO Live-Webinar "Mamawut - was hilft?" Live am 17.04.2023 um20:00Uhr! https://www.friedvollemutterschaft.de/webinar-mamawut (Alle angemeldeten Teilnehmerinnen erhalten im Nachgang die Aufzeichung, also melde Dich auch an, wenn Du an dem Termin keine Zeit hast!) ⬆️ ⬆️ ⬆️ ⬆️   Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS dabei sein?  Dann trage dich jetzt noch schnell auf die unverbindliche Warteliste ein 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
4/3/202326 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

💗 Wenn Du jetzt nicht mitkommst... atme ich noch fünf Atemzüge...

Wie begegnest Du ausweglosen Situationen? Situationen in denen Du und Deine Kinder festgefahren sind?  Was können wir tun, wenn es einfach nicht funktioniert?  Dein Kind weigert sich etwas zu tun, mitzukommen oder ist nicht zugänglich für Lösungen? In dieser Folge erfährst du.... 💗 Welche Handlungsmöglichkeiten Du hast. 💗 Warum Drohungen funktionierende "Abkürzungen" sind. 💗 Was Du konkret in der Situation machen kannst. Viel Freude und neue Erkenntnisse!   ----------   Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS dabei sein?  Dann trage dich jetzt auf die unverbindliche Warteliste ein 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
3/27/202322 minutes
Episode Artwork

💗 Warum Deine Mutterschaft so viel mehr mit Dir, als mit Deinem Kind zu tun hat?

In dieser wichtigen Folge widmen wir uns der Frage: Was ist die Grundlage Deiner Mutterschaft? 💗 Wenn Du darauf noch keien Antwort hast oder nur eine sehr vage, dann lass uns zusamen eintauchen, in das Fundament des Großliebens. 🙏🏼 In Deine Grundhaltung der friedvollen Mutterschaft...   ----------   Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS unbedingt dabei sein?  Dann trage dich jetzt auf der Warteliste ein 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
3/20/202322 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Die eine Sache, die dein Kind von dir braucht!

💗 Ich möchte in dieser Folge mit dir eine Haltung teilen, zu der du immer und immer wieder zurückkehren kannst. 🙏🏼 💗 Es ist eine Haltung, die dir selbst und deinem Kind Orientierung und Klarheit schenkt. 💗 Schaue mit mir gemeinsam auf die eine Sache, die dein Kind von dir braucht und erfahre, was dies mit der Beziehung zu dir selbst zu tun hat... ❤️   ----------- Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS unbedingt dabei sein?  Dann trage dich jetzt auf der Warteliste ein 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
3/13/202320 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

„Das Laufrad bleibt zu Hause!“ - Wie die eigenen Grenzen hüten?

💗 Wie kannst du deinen eigenen Grenzen und Bedürfnissen mehr Raum schenken?  💗 Was hat fehlende Grenzenhütung mit deiner Wut zu tun?  💗 Warum verbinden wir so häufig ein Gefühl von „Ablehnung“ mit dem Thema Grenzen?   Auf all dies möchte ich in dieser Folge eingehen und dir noch ein Beispiel aus meinem Alltag mitgeben.  Wir haben noch in der Stadt gewohnt und mein Sohn wollte zum Einkaufen das Laufrad mitnehmen…    Viel Freude beim hören 💗 So schön, dass du da bist! —-----------   Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS unbedingt dabei sein?  Dann trage dich jetzt auf der Warteliste ein 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
3/6/202323 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

“Wie kann ich mein Kind in seiner Wut begleiten? - 4 Tipps für Dich als Begleiterin!”

In dieser Folge sprechen wir darüber, wie wir unsere Kinder bei großen Gefühlen friedvoll begleiten können. Wir richten gemeinsam den Blick darauf, was wir tun können, wenn unsere Kinder wüten. Meist stellen wir uns in diesen Situationen die Frage, was wir am besten tun können, wie wir unsere Kinder am besten begleiten, welche “Techniken” oder Vorgehensweisen wir dabei beachten sollten (Hierzu schaue am besten in meinen 0 Euro PDF Leitfaden - Link unten in den Shownotes)  Ich bin allerdings der Überzeugung, dass es bei diesem Thema essentiell ist, den Blick auch nach innen zu richten. Deshalb stellen wir uns heute in dieser Folge zum Beispiel den folgenden Fragen: 💗 Was ist meine Aufgabe, wenn mein Kind mit großen Gefühlen  (z.B. Wut, Angst, etc.)beschäftigt ist? 💗 Was brauche ich, um die großen Gefühle meiner Kinder zu begleiten? 💗 An was kann ich mich eigentlich dabei orientieren?   Mithilfe dieser Folge möchte ich Dir helfen, den Blick bei diesem Thema auch einmal auf Dich zu wenden und zu schauen, bei welchen Themen Du vielleicht noch nicht so handelst, wie Du es gerne würdest. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß und tolle Erkenntnisse mit dieser Podcast Folge!   -----------------------   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun?” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS unbedingt dabei sein?  Dann trage dich jetzt auf der Warteliste ein 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
2/27/202320 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

“Ich hasse dich, Mama!"

Immer wieder fühlst du dich verletzt von den Aussagen oder dem Verhalten deiner Kinder?   Das können bestimmte Sätze sein wie: “Ich hasse dich, Mama!” oder “Ich hab dich nicht mehr lieb!” oder “Ich möchte, dass du so bist wie die Mama von Anna!”.   Es können aber auch bestimmte Verhaltensweisen sein, die dich in Kontakt bringen mit deinen eigenen Wunden.   Mit dieser Folge und den beschriebenen Schritten darfst du für dich einen Weg finden, wie du dich und dann dein Kind genau in solchen Momenten begleiten kannst.   Viel Freude beim Hören und Erforschen!   —   Du möchtest dir selbst und deinen Kindern ein liebevoll-führender Kompass sein? Mach dich auf die Reise mit vielen anderen wundervollen Frauen im MAMAKOMPASS. Trage dich jetzt in die Warteliste ein - bald ist es schon soweit.   https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/  
2/20/202326 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

So geht's: Mehr Achtsamkeit und Dankbarkeit im Alltag leben - diese eine Sache hilft mir!

Die Tage fliegen dahin - ein Tag folgt dem nächsten und meist sind wir beschäftigt und eingenommen von den Bedürfnissen im Außen und der immer ratternden und länger werdenden To-Do-Liste.    Achtsamkeit und Dankbarkeit sind wertvolle Seinszustände, um immer wieder wirklich präsent zu sein und Kraft zu schöpfen.    Du musst dafür nicht 30 Minuten meditieren oder auf die Yogamatte.    Ich möchte dir hier ein Tool zeigen, das ich täglich für mich benutze und so leicht in den Alltag zu integrieren ist. Es hilft mir immer wieder dabei, so viele schöne Momente meines Tages einzufangen und immer wieder genießen zu können - auch in schweren Zeiten.    To be honest: Dieses Tool entwarf ich für mich in einer sehr schweren Zeit - wo ein schwerer Tag auf den nächsten folgte. Ich freue mich sehr, wenn es auch dir hilft!   JETZT HERUNTERLADEN → Der große 0 Euro PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS unbedingt dabei sein?  Dann trage dich jetzt auf der Warteliste ein 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
2/13/202314 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Selbstfürsorge - Komme in die Umsetzung mit der Kraft von Ritualen

Selbstfürsorge ist wichtig - das wissen wir alle.  Wie also anfangen? Wie nachhaltig in den Alltag integrieren?  Welche Hilfestellungen gibt es?   Eine Sache, die mir bei diesem großen Thema sehr hilft, ist, dass ich die Kraft von Ritualen nutze.    Rituale begleiten Menschen so lange, wie die Menschheitsgeschichte alt ist. Früher wurden viele Rituale bewusst praktiziert, heutzutage ist dieser wertvolle Kraftschatz leider größtenteils verloren gegangen.    In dieser Folge, darfst du - durch 5 konkrete Schritte - dein ganz individuelles UND umsetzbares Selbstanbindungs-Ritual finden.    Viel Freude!   Vorherige Folge zu dem Thema👇 https://sites.libsyn.com/397454/du-verstehst-selbstfrsorge-falsch   Mein Instagram-Account👇 https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/   Der große Leitfaden “Kinderwut - was tun” 👇 https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/
2/6/202325 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Grenzüberschreitungen Anderer - wie können wir damit umgehen?

Immer wieder sind wir mit Grenzüberschreitungen Anderer konfrontiert. Besonders im Freundes- & Familienkreis kann dies eine große Herausforderung sein, aber auch auf der Straße oder an der Supermarktkasse mit fremden Personen.    Welche Haltung wir dem Ganzen gegenüber einnehmen, ist - wie so oft - das Entscheidende.    Besonders, wenn wir Kinder begleiten und einen anderen Weg gehen als die Norm, kann da viel Gegenwind auf einen einprasseln.    In dieser Podcastfolge erfährst du:    💓 warum es so schwer ist, für sich einzustehen und was die ersten Schritte sind.   💓 wie du dich innerlich abgrenzen kannst und nicht immer wieder ins Zweifeln gerätst.   💓 konkrete Formulierungshilfen, wenn andere deine Grenze überschreiten.    💓 warum du dich immer wieder rechtfertigst und was das mit dir macht.     -------------------- JETZT HERUNTERLADEN → Der große Leitfaden “Kinderwut - was tun” 👇   https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/   ----------------- Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS unbedingt dabei sein?  Dann trage dich jetzt auf der Warteliste ein 👇   https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   -------------------- Mein Instagram-Account👇   https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
1/30/202326 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Wenn du den Apfel falsch aufgeschnitten hast… was wirklich dahintersteckt!

Wir alle kennen diese Situationen...   Nehmen wir mal den Apfel als Paradebeispiel (Es gibt aber auch viele andere Beispiele).   Der Apfel wurde nicht “richtig” aufgeschnitten, du probierst es vielleicht nochmal und es ist wieder nicht richtig.    Dein Kind ist völlig außer sich und fängt an zu wüten. Warum kommt es “nur” aufgrund dieses “falsch” aufgeschnittenen Apfels zu so einem Gefühlssturm und was steckt eigentlich dahinter?     In dieser Podcastfolge erfährst du:    💓 warum dein Kind so reagiert.   💓 was deine Aufgabe in diesem Moment sein darf.   💓 wie du solche Situationen begleiten kannst.   💓 was dir dabei helfen kann, in der Ruhe zu bleiben.   Ich wünsche dir viel Freude bei dieser Folge!     -------------------- JETZT HERUNTERLADEN → Der große PDF Leitfaden “Kinderwut - was tun” 👇   https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/ -------------------- Mein Instagram-Account👇   https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
1/23/202317 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Die "gute Mutter" und was das mit uns macht!

Sobald wir eine friedvolle Mutterschaft leben wollen, gehen wir einen anderen, neuen Weg. Dieser Prozess kann sehr fordernd sein. Wie du dir und deinem Weg begegnest, ist entscheidend - besonders, wenn du deinen Weg nachhaltig und immer wieder auch dir gegenüber liebevoll gehen möchtest.    Was bedeutet es, eine “gute Mutter" zu sein? Was macht es mit dir, einem Idealbild hinterherzujagen und was heißt es wirklich “friedvoll Mutter” zu sein?   Viele Fragen, auf die wir in dieser Folge einen Blick werfen.      Mehr Informationen zu einer friedvollen Begleitung erhältst du hier:   — Instagram —   Auf meinem Instagram-Kanal findest du wertvolle Tipps rund um das Thema Großlieben und in-Beziehung-sein. Hier dreht sich alles um deine friedvolle Mutterschaft.   https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/   ——- Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS unbedingt dabei sein? Dann trage dich jetzt auf der Warteliste ein:   https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/
1/16/202324 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

"Wenn …, dann …“ - Wie mit dem Drohen aufhören?

Ich habe mich vor kurzem das erste Mal die Worte sprechen hören: “Wenn du jetzt nicht aufhörst, dann …“ Durch meine Situation und meinem Wissen darum, wie viele Eltern aufgrund von Hilflosigkeit zu Drohungen greifen, möchte ich in dieser Podcast-Episode auf das Drohen eingehen.   Wir benutzen Drohungen vor allem dann, wenn wir nicht weiter wissen - wenn wir hilflos sind und unsere Macht dafür benutzen, dass unser Kind das macht, was wir von ihm wollen. Drohungen funktionieren (bis zu einem gewissen Alter), weil sie die kindlichen Ängste als Druckmittel benutzen.   In dieser Podcast-Episode spreche ich ganz allgemein über das Drohen, die Konsequenzen, eigene Erfahrungen damit und gebe dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die dir dabei hilft, dich selbst zu reflektieren und Alternativen zum drohen zu finden.   Immer wieder höre ich: “Ich möchte nicht drohen, weiß mir nach einer Zeit aber nicht mehr zu helfen und drohe dann doch.“ - Lasst uns gemeinsam dieses Thema anschauen. ——- Unterstütze so gerne den Großlieben-Podcast, indem du eine Bewertung da lässt (dauert 5 Sekunden) und den Podcast mit Freunden & Co. teilst. ——- Du möchtest in der nächsten Runde des MAMAKOMPASS unbedingt dabei sein? Dann trage dich jetzt auf der Warteliste ein: https://www.friedvollemutterschaft.de/mamakompass-warteliste/   — Instagram — Folge mir auf Instagram für tägliche Impulse: https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/
1/9/202333 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

3 Impulse, um schwierige Zeiten zu meistern.

Schwierige Zeiten in unserem Leben begegnen uns immer wieder. Mit sich selbst und seiner eigenen Geschichte, mit den Kindern, mit dem Partner/ der Partnerin usw.    Vielleicht befindest du dich gerade in einer schwierigen Zeit oder möchtest eine schwere Zeit des letzten Jahres reflektieren?   Ich möchte 3 wertvolle Impulse mit dir teilen, die dir genau in solchen Zeiten und Situationen helfen. Die dir Kraft schenken, anstatt sie dir zu nehmen.   Viel Freude beim Hören!   Du möchtest dich weiter mit dem Thema des Großliebens beschäftigen?   — Instagram —   Auf meinem Instagram-Kanal findest du wertvolle Tipps rund um das Thema Großlieben und in Beziehung treten. Hier dreht sich alles um deine friedvolle Mutterschaft.   https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/   — Friedvolle Jahreswende —   Bis zum 3. Januar 2023 ist die “Friedvolle Jahreswende“ noch buchbar. Wenn du dir selbst ein Geschenk zum Jahreswechsel machen möchtest, kann dich die “Friedvolle Jahreswende“ dabei begleiten, das letzte Jahr friedvoll zu beenden und kraftvoll und weich in das neue Jahr zu starten.   https://www.friedvollemutterschaft.de/jahreswende/
1/2/202331 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

3 Dinge, um Dein Jahr 2022 friedvoll zu beenden

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen und ein neues Jahr wartet bereits auf dich. Nehme dir eine kurze Pause, um dieses Jahr friedvoll zu beenden, um weich und ausgerichtet in das neue Jahr zu starten.   In dieser Episode teile ich mit dir drei Dinge, die dir helfen, dieses Jahr Revue passieren zu lassen und es friedvoll zu beenden.   Viel Freude! ✨   — Friedvolle Jahreswende —   Ab heute bis zum 03. Januar ist die “Friedvolle Jahreswende“ geöffnet und du kannst dir dieses wundervolle Programm zum Übergang in das neue Jahr schenken. Alle Infos dazu findest du unter diesem Link:   https://www.friedvollemutterschaft.de/jahreswende/     — Instagram —   Auf meinem Instagram-Kanal findest du wertvolle Tipps rund um das Thema Großlieben und in-Beziehung-sein. Hier dreht sich alles um deine friedvolle Mutterschaft.   https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/  
12/27/202228 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Impulse für eine entspanntere Weihnachtszeit

Die Weihnachtstage stehen kurz vor der Tür.   Nimm dir etwas Zeit und lass uns gemeinsam auf die Weihnachtstage schauen, die vor uns liegen.   Welche Möglichkeiten hast du, aktiv, Leichtigkeit, Entspannung und Freude in die Weihnachtszeit mit deinen Kindern zu bringen?   Mit den Weihnachtsferien bricht zunächst der euer Alltag weg - dann liegt da noch diese große Spannung in der Luft - auf Seiten der Kinder und der Eltern. Ansprüche von Außen und Innen runden diese Tage ab.   Du darfst dich, und euch als Familie, dazu ermächtigen, einmal bewusst hinzusehen. Was dürfen wir verändern und was beibehalten, damit wir Weihnachten feiern, wie es uns entspricht?   Viel Freude beim Hinsehen und Entdecken.   — Instagram —   Auf meinem Instagram-Kanal findest du wertvolle Tipps rund um das Thema Großlieben und in-Beziehung-sein. Hier dreht sich alles um deine friedvolle Mutterschaft.   https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/   — Webseite —   Wenn du noch mehr über Friedvolle Mutterschaft erfahren möchtest, schaue jetzt auf meiner Website vorbei.   https://www.friedvollemutterschaft.de
12/19/202225 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

3 Dinge, die dir helfen, wenn du NICHT mehr begleiten kannst.

Immer wieder im Alltag geraten wir Mütter an einen Punkt, an dem es für uns immer schwerer wird, unsere Kinder zu begleiten.  Vielleicht bist du mit dem X-ten Emotions-Tornado konfrontiert, dem Gegenwillen deines Kindes oder deiner eigenen Wut. Wir fühlen uns wie in einer Sackgasse, aus der es so dringend einen Ausweg braucht.  Nur wie? In dieser Podcast-Episode möchte ich dir 3 Strategien an die Hand geben, die dir helfen, in konfliktreichen Situationen einen Ausweg zu finden.  Mehr Informationen zu einer friedvollen Begleitung erhältst du hier: — Instagram — Auf meinem Instagram-Kanal findest du wertvolle Tipps rund um das Thema Großlieben und in-Beziehung-sein. Hier dreht sich alles um deine friedvolle Mutterschaft. https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/ — Webseite — Auf meiner Webseite findest du meinen Leitfaden “Kinderwut” für 0,00 €. https://www.friedvollemutterschaft.de/freebie-kinderwut/
12/12/202222 minutes
Episode Artwork

Du verstehst Selbstfürsorge falsch!

Kann es sein, dass du von Selbstfürsorge ein falsches Bild hast und es daher so schwer ist, selbstfürsorglich zu sein? Dass du ein neues, anderes Bild bräuchtest? Ich bin davon überzeugt, dass dies bei Vielen so ist und da ich weiß, wie wichtig Selbstfürsorge - oder, so wie ich es nenne, Selbstanbindung - für uns ist, braucht es zu diesem wichtigen Thema eine Podcast-Episode. Was bedeutet Selbstfürsorge bzw. Selbstanbindung? Wie kannst du diese am besten und einfachsten in deinen Alltag integrieren? Warum hat das alles so wenig mit „Me-Time“ oder „Zeit brauchen“ zu tun? Wirkliche Selbstfürsorge ist unsere Super-Power und ein wichtiger Schlüssel in unserem (Mama)Leben. Viel Freude und neue Erkenntnisse!   Du möchtest weitere Strategien der Selbstanbindung erlernen? — Instagram — Auf meinem Instagram-Kanal findest du wertvolle Impulse rund um das Thema Großlieben und in-Beziehung-sein. Hier dreht sich alles um deine friedvolle Mutterschaft. https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/ — Webseite — Wenn du noch mehr über Friedvolle Mutterschaft erfahren möchtest, schaue jetzt auf meiner Website vorbei. https://www.friedvollemutterschaft.de
12/12/202226 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Großlieben - Was ist das?

“Kinder und innere Kinder brauchen das Großlieben!“ In dieser ersten Folge des Großlieben-Podcast möchte ich mit dir darüber sprechen, was “Großlieben“ eigentlich bedeutet und weshalb es sich hier um KEINEN Erziehungs- oder Eltern-Podcast handelt. Das größte Bedürfnis jedes Menschen ist es, in Beziehung zu sein. Allerdings wurden wir alle erzogen und wurden darauf geprägt, Leistung zu bringen, Erwartungen zu entsprechen und unseren eigenen Bedürfnissen, Grenzen und Gefühlen wenig Gehör zu schenken. Unser Fokus liegt im Außen und unser Inneres bleibt dabei so häufig führerlos zurück.  Das Großlieben verfolgt einen anderen, neuen Weg. Du machst dich auf die Reise zu dir, deiner Geschichte, deinen Wunden und Stärken - Du wirst dir selbst eine liebevolle Begleiterin.  Das Schönste & Bedeutendste daran: Wenn wir uns selbst anfangen großzulieben, wird das Großlieben der nächsten Generationen nicht weiter unmöglich bleiben🕊✨ “Vielleicht dürfen wir als erste Generation überhaupt damit beginnen, uns uns selbst zuzuwenden.“ Du möchtest dich weiter mit dem Thema des Großliebens beschäftigen? — Instagram — Auf meinem Instagram-Kanal findest du wertvolle Tipps rund um das Thema Großlieben und in Beziehung treten. Hier dreht sich alles um deine friedvolle Mutterschaft. https://www.instagram.com/friedvollemutterschaft/   — Webseite — Meine Webseite bietet dir das vielfältige Angebot der friedvollen Mutterschaft. Schau dir doch meine Freebies und Produkte an. https://www.friedvollemutterschaft.de
12/9/202222 minutes, 13 seconds