Winamp Logo
Drama Carbonara Cover
Drama Carbonara Profile

Drama Carbonara

German, Comedy, 1 season, 214 episodes, 1 day, 23 hours, 13 minutes
About
Ein Wohnzimmer in Wien, gemütliche Atmosphäre, eine offene Flasche Prosecco am Tisch und ringsum Romanhefte mit Namen wie "Mein Bekenntnis", "Meine Schuld" oder "Mein Geständnis". Willkommen im Drama-Carbonara-Hauptquartier, wo die Hosts Asta, Jasna und Tatjana Euch jede Woche neu in eine Welt der dramatischen Schicksale, amourösen Verwicklungen und unglaublichen Vorkommnisse mitnehmen. Die Kurzgeschichten werden miteinander gelesen und ausgiebig kommentiert. Aus diesen Zutaten ergibt sich ein Freundinnen-Abend, der sich gewaschen hat, versehen mit reichlich österreichischem Charme und einer Prise Augenzwinkern. Facebook & Instagram: @dramacarbonara
Episode Artwork

#213 - Halloween-Special mit Grusel-Expertin Irmi Wutscher: Mysteriöse Geschichten - "Immer wieder träumte ich von diesem Grab"

Kerstin U. (28) ist verwirrt, ein wiederkehrender Traum von einem Kindergrab macht sie sehr nachdenklich. Das Bild des Grabsteins verfolgt sie, doch bevor sie den Namen darauf lesen kann, wacht sie jedes Mal schweißgebadet auf. Kerstin gerät ins Grübeln und denkt zurück an den tragischen Unfall vor drei Jahren, bei dem sie ihren Partner, ihre Mutter und ihre ungeborenen Zwillinge verloren hat. Kerstin konnte nach einem Jahr in Kliniken und Reha wieder zurück ins Leben kehren, doch die Träume verfolgen sie weiter.Als sie eines Tages einen Friedhof besucht, steht sie plötzlich am Grab aus ihrem Traum. Der Name darauf ist ihr aber unbekannt. Der vorbeispazierende Priester lädt sie zu einem Gespräch ein und Kerstin erfährt die Geschichte des Grabes und Details über die Familie, die den Tod ihrer Tochter betrauert.Ist diese Begegnung ein Zufall oder hatte eine höhere Macht dafür gesorgt, dass Kerstin jemandem mit einem ähnlichen Schicksal trifft? Und was hat ihr eigener Vater mit dieser mysteriösen Geschichte zu tun? ---Ab dem 30.Oktober ist irmi Wutschers geheimnisvolle Produktion  "Wilma - Die unerklärlichen Kräfte eines Dienstmädchens" überall zu hören wo es Podcasts gibt!Und auch als Radiokolleg auf Ö1. Mehr über Irmi findet ihr hier.---Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
10/30/20231 hour, 6 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

#212 - DC feat. Eden Bar Chefin Michaela Schimanko: "Ständig will mich meine Mutter verkuppeln!"

Alexandra P. (29) ist Single und zufrieden mit ihrem Leben. Ihre Mutter hingegen findet, dass es Zeit ist unter die Haube zu kommen. Alexandra verbringt gern Zeit mit ihrer Mutter, sie treffen sich regelmäßig zum Mittagessen oder im Café, meist in schickem Ambiente. Ihre Mutter legt viel Wert auf den Stand ihres zukünftigen Schwiegersohnes und deshalb überrascht sie ihre Tochter gelegentlich mit der Anwesenheit von potentiellen Kandidaten bei den gemeinsamen Treffen. So auch beim gemeinsamen Mittagessen an Alexandras Geburtstag. Mutter hat einen Mann mit beeindruckender Karriere, einen Prof.Dr.Dr., dazu eingeladen, in der Hoffnung es könnte sich daraus etwas entwickeln. Das Gespräch dümpelt vor sich hin, Alexandra findet ihr Gegenüber zwar optisch tadellos, aber blutleer und langweilig. Sie stiehlt sich davon und verirrt sich durch Zufall in die Hotelküche, in der sie jemand wirklich Interessantes trifft …Wer mehr über unsere diesmalige Gästin, die Grand Dame und "Bombenfrau" Michaela Schimanko und ihre legendäre Eden Bar erfahren möchte schaut hier oder auf Instagram!Aktuell gibt es jeden Mittwoch-Freitag elegantes Afterwork-Feeling und er Eden unter dem Motto "Tanz und Eleganz ab 17h".Wir sehen uns auf einen Drink!---Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
10/27/20231 hour, 7 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

#211 - Streit um die Zukunft - "Mein Mann denkt nur noch ans Auswandern!"

Streit um die Zukunft - Mein Mann denkt nur noch ans Auswandern!Lena T. (44) und ihr Mann „Money“ haben sich eine große Reise zum 20. Hochzeitstag geschenkt. Sie haben schon immer von Südamerika geträumt, Chile ist also das begehrte Reiseziel. Am Ziel angekommen lassen sich die beiden schnell vom Lebensgefühl der Chilenen anstecken, die Freude und Leichtigkeit reisst sie regelrecht mit was auch ihrem Liebesleben ganz neuen Schwung verleiht…Chili Chili Bang Bang! Die Glückshormone tragen sie durch den ganzen Urlaub und Money spricht das erste Mal darüber wie es wäre einfach hier zu bleiben. Zurück zu Hause lässt Money der Gedanke auszuwandern einfach nicht mehr los. Lena teilt seinen Drang alles hinter sich zu lassen und am anderen Ende der Welt nochmal von vorn anzufangen ganz und gar nicht. Sie fühlt sich in ihrer Heimat sehr wohl und braucht die Nähe von Familie und Freunden, auswandern kommt für sie nicht in Frage. Kann Lena Money von seiner Idee abbringen oder lässt sie sich auf das Abenteuer ein?Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
10/20/202347 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

#210 - DC feat. Tierschützer & Physiker Martin Balluch: „Ich wusste nicht, dass Physik so romantisch sein kann!“

Seitdem Helene F. (55) den Blumenladen ihre in Rente gegangenen Bekannten Agathe übernommen hat, ist in ihrem Leben alles paletti: der Laden läuft gut, sie liebt ihre Arbeit und kann abends zufrieden auf ihr Tagwerk zurückblicken. Nur eines fehlt ihr noch zum Glück: ein Partner, mit dem sie dieses teilen kann. Eines Tages fällt ihr ein schrullig wirkender Mann auf, der täglich am Geschäft vorbei kommt und den sie spontan den „verrückten Professor“ tauft. Wie recht sie damit hat! Mit besagten Ronald, den sie kurz darauf tatsächlich kennenlernt, verbindet sie von Anfang an eine starke Sympathie. Doch der Mann ist Quantenphysiker. Kann man eine Beziehung mit einem Mann führen, der ständig in unverständlichen Formeln spricht?---Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
10/13/20231 hour, 12 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

#209 - Intimes Geständnis - „Immer wieder ließ ich meinen Chef abblitzen!"

Intimes Geständnis: „Ich ließ meinen Chef abblitzen“Maja T. (35) blickt auf eine schmerzhafte Trennung zurück. In der Firma und vor allem vor ihrem Chef Dr. Berger lässt sie sich nichts von ihrem Kummer anmerken um unangebrachte Avancen zu verhindern. Maja will von Männern einfach nichts mehr wissen, die Verletzung sitzt zu tief. Ihre Freundin Lina will Maja unbedingt verkuppeln, Ralph Berger hält sie für eine gute Partie aber auch Onlinedating wäre eine Option, Maja will davon aber nichts wissen. Nach einer Begegnung mit ihrem Ex und der Neuen beschließt Maja es doch mit Dating zu versuchen und meldet sich bei einer Single-Plattform an. Einige Männer melden sich bei ihr, der Kontakt ist nett aber unspektakulär. Doch dann erregt die Anfrage eines Mannes, der sich „Lost Hope“ nennt Majas Aufmerksamkeit. Es entsteht ein intensiver Kontakt und Maja merkt, dass sie sich langsam in den Unbekannten verliebt. Soll sie sich auf ein Treffen im echten Leben einlassen?#oninedatingservice #aufabwegen #chefalter #immeraufdersuche #obwohlsieschonanfangvierzigist #zuckersüssEuch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
10/6/202356 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#208 - DC feat. Burnout-Expertin Verena Titze: Faul, eitel und selbstsüchtig - "So verlor ich meine Traumfrau!"

Faul, eitel und selbstsüchtig - "So verlor ich meine Traumfrau!“Tim B. (33) ist am Bahnhof um mit der Bahn zu einem Geschäftstermin zu fahren. Im Bahnhofsrestaurant wird er unfreiwillig Besitzer eines Aktenkoffers, der niemandem zu gehören scheint. Tim nimmt ihn an sich und hadert, ob er den ihn auch öffnen soll. Die Neugier siegt, er klappt den Koffer auf und traut seinen Augen nicht: Darin liegen Fotos seiner verflossenen Liebe Leona mit einem anderen Mann. Was für ein Zufall! Er schwelgt in Erinnerungen an die vergangene Beziehung und die Gründe für die Trennung. Seitdem hatte Tim Frauen fürs Bett „gesammelt“ und war davon mittlerweile gelangweilt. Er vermisst Leona auch Jahre später noch. In dem geheimnisvollen Koffer findet er noch Fotos von drei nackten Frauen in frivolen Posen und einen Email-Ausdruck mit eindeutig privatem Inhalt. Was hatte das alles zu bedeuten? War Leona an einen Betrüger geraten? Tim geht diesem Wink des Schicksals nach um seine Liebe vielleicht noch zu retten…---HINWEIS!!!An dieser Stelle dürfen wir nochmal auf Verenas Soloshow „Burnt. Out.“ hinweisen - die nächste findet nämlich kurz nach dem Release dieser Folge am 6. Oktober 2023 in der Kulisse Wien statt. Alkoholsucht und Burnout gehören nicht ins Kabarett?   Verena findet: erst recht!! Also see you there!Und bei wem es sich nicht mit einer der Bühnenshows ausgeht - aktuelle Termine und sämtliche weiteren Infos zu Projekten und Publikationen findet ihr immer auf Verenas Webseite - der sollte unbedingt in den absolut phantastischen Podcast „Musalek & Titze - Im Rausch des Lebens“ reinhören. Übrigens ein Format von Happy House Media Wien, also produziert von Tatjana und Asta. Also HÖREN - FOLGEN - LIKEN - TEILEN - ihr wisst Bescheid!---Du glaubst, du könntest ein Alkoholproblem haben, oder bist Burnout gefährdet? Hier sind ein paar Anlaufstellen, bei denen du eine erste Hilfestellung bekommst: Österreich:https://www.alkohol.at/https://www.sozialministerium.at/Themen/Gesundheit/Drogen-und-Sucht/Alkohol.htmlhttps://www.gesundheit.gv.at/krankheiten/psyche/burnout.htmlDeutschland:https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnishttps://www.patientenberatung.de/de/informationen/gesundheit/themenspecial-burnoutSchweiz:https://www.blaueskreuz.info/des/themen/alkoholsucht/https://www.depressionen.ch/notfall---Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/29/20231 hour, 26 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

#207 - Heimliche Affäre - "Er ist prominent!"

Heimliche Affäre - "Er ist prominent!"Nina N. (34) heisst gar nicht Nina und Thorsten heisst nicht wirklich Thorsten. Die richtigen Namen dürfen niemandem bekannt sein. Die beiden lernen sich eines Abends in einer Hotelbar kennen. Nina ist beruflich in der Stadt und freut sich über die nette Begegnung mit diesem attraktiven Mann, der ihr irgendwie bekannt vorkommt. Sie verbringen einen netten Abend an der Bar und bleiben danach in Kontakt in der Hoffnung auf ein Wiedersehen. Thorsten ist ein aufstrebender Politiker mit straffem Zeitplan aber er meldet sich tatsächlich und lädt sie in die Schweiz ein. Nina lässt sich auf das Abenteuer ein und verbringt magische Wochenenden mit ihm - Zürich, Budapest, Wien - leidenschaftliche Tage, die durch die Heimlichkeit noch mehr Würze bekommen. Nina kämpft gegen ihre innere Stimme, dass Thorsten ein Aber-Mann ist und sie auf ihr Herz aufpassen muss. Oder ist es bereits zu spät und sie in ihn verliebt?Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/22/202346 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

#206 - DC feat. Kabarettist & Podcaster Rudi Schöller: Flucht nach Mallorca - "Ich blieb für immer!"

Flucht nach Mallorca - "Ich blieb für immer!"Jana M. (35) ist unglücklich mit Martin verheiratet, sie fühlt sich nur noch als Haushälterin und beschließt das zu ändern. In der Ehe ist seit Jahren die Luft raus und Jana platzt endlich der Kragen - sie will die Scheidung! Ihre Schwester Maja lebt mit ihrer Frau auf Mallorca, sie bestärkt Jana in ihrer Entscheidung und lädt sie für eine Auszeit zu sich auf die Insel ein. In der Sonne angekommen fallen die Sorgen sofort von Jana ab. Maja und Alva leben in einem Traumhaus mit allerlei Luxus und freuen sich über den Besuch. Die beiden stellen Jana ihren Freund Miguel vor, ein atemberaubend attraktiver Mann. Die Funken sprühen schon bei der Begrüßung. Bei tiefen Gesprächen erkennt Jana noch mehr, wie unzufrieden sie mit ihrem Leben mit Martin ist. Miguel schlägt vor Jana die Insel zu zeigen. Auf seinem Moped düsen sie durch die Landschaft, Miguel zeigt ihr seine Tierarztpraxis und dann machen sie eine Pause in seiner romantischen Finka. Jana fasst endlich einen Entschluss wie sie sich ihr Leben in Zukunft vorstellt…---Folge 206 mit dem lustigen Kabarettisten und Autor Rudi Schöller, denn es gibt nur einen Rudi Schöller, dessen Podcast-Gästeliste bei Pension Schöller sich teilweise wunderbar mit unserer deckt. Der rote Faden der Geschichte ist „Gebäck“, das mal klein und mal zu hart ist.Alle Infos zu unserem wundervollen Gast Rudi Schöller findet ihr hier, seinen Podcast "Pension Schöller" hier und folgt ihm unbedingt auch auf Instagram!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/15/20231 hour, 12 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

#205 - Verbotene Gefühle - "Wir sind verheiratet, aber nicht miteinander!"

„Verbotene Gefühle - Wir sind verheiratet, aber nicht miteinander“Marina N. (37) Alessandro P. (39) sind mit ihren Partner:innen verheiratet. Marina sagt ihre Ehe wurde aus Vernunft geschlossen, weniger aus Liebe. Sie arbeitet in einer Anwaltskanzlei und kommt oft erst spät aus dem Büro. An einem dieser Abende wartet Marina auf die S-Bahn, die nicht kommt. Sie beschließt mit dem Taxi nach Hause zu fahren, es regnet und bei dem Versuch das letzte Taxi am Stand zu ergattern macht ihr ein äußerst attraktiver Mann einen Strich durch die Rechnung. Die Begegnung beginnt eher ruppig doch dieser Abend entpuppt sich als eine zauberhafte Auszeit vom Alltag. In einer Tequila-Bar verbringen Marina und Alessandro ihren ersten Abend mit viel Alkohol und Tanz. Es ist wie im Rausch, so eine Anziehung haben sie noch nie bei jemandem gespürt. Marina ist enthemmt und lässt sich bei dem ihr fremden Mann einfach fallen. Diese schicksalhafte Begegnung endet viel zu früh, Marina und Alessandro hadern mit ihren Gefühlen und erkennen noch deutlicher, dass sie in ihren Ehen unglücklich sind. Durch "Zufall" treffen sich die beiden am nächsten Abend wieder am Bahnsteig der S-Bahn. Sie verbringen eine weitere wunderbare Nacht und kommen sich näher. Hat dieses Strohfeuer eine realistische Chance? In dieser Folge gibt es ein Novum - Das gab es bei Drama Carbonara noch nie: Die Geschichte wird von ZWEI Personen erzählt! WOW! OMG! Und wenn wir genau sind, gibt es ein zweites Novum: Alessandro ist für Tatjana der erste Mann im Drama Universum, mit dem sie sich eine Beziehung vorstellen könnte. Nochmal WOW!Satz der Geschichte: „Ich ertappte mich dabei, wie ich meine Mandoline, die ich heute im Restaurant wie jeden Samstag spielen würde, liebevoll an mich drückte als wäre sie Marina.“Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/8/202345 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

#204 - DC feat. Autorin & Influencerin Jaqueline Scheiber aka. Minusgold: Der Garderobenmann - "Ich wurde zum Kaufhausinfluencer!"

Olaf M. (72) ist seit einigen Jahren Witwer und vermisst seine verstorbene Frau Rita schmerzlich. Rita war immer sehr modisch gekleidet und hatte einen ausgefallenen Stil. Da die beiden  ein gutes, finanziell sicheres Leben führten, konnte Rita  ihren Faible für Mode genüsslich ausleben, während Olaf  viel Zeit vor Umkleidekabinen verbrachte. Sentimentalen Gefühlen nachjagend, streunt Olaf auch jetzt immer wieder durch die Kaufhäuser, in denen sie zu Ritas Lebzeiten oft gemeinsam shoppen waren. Er fühlt sich ihr an diesen Orten etwas näher und gibt gelegentlich fremden Damen mit seiner Stilsicherheit guten Rat. Das bleibt nicht unbemerkt. Eines Tages wird Olaf von einem Kaufhausdetektiv darauf hingewiesen, dass seine Anwesenheit vor den Damen-Umkleidekabinen nicht erwünscht ist. Doch wie es das Schicksal so will, entsteht aus der unangenehmen Situation schlussendlich sogar die Möglichkeit auf eine neue berufliche Perspektive …---Satz der Folge: „Der Teppichboden war dick, es störte keine banale Musik von der Decke und die Verkäuferinnen waren noch Damen vom Fach.“---Alle Infos zu unserer vielbegabten Gästin Jaqueline aka. Minusgold findet ihr hier, ihr neues Buch "ungeschönt" hier und folgt ihr unbedingt auch auf Instagram!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/1/20231 hour, 8 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

#203 - In der Zwickmühle - "Mein Chef pantschte Medikamente!"

Vivien Sch. (28) liebt ihren Job in der kleinen Apotheke und hat ein freundschaftliches Verhältnis zu ihrem Chef Martin. Das Geschäft läuft ausgezeichnet und Vivien ist glücklich, endlich ihren Traumjob in ihrer Kleinstadt gefunden zu haben. Martin kennt sie seit der Schule, die beiden haben regelmäßig auch nach Geschäftsschluss eine gute Zeit. Als Vivien eines Morgens viel früher als gewohnt in die Apotheke kommt, überrascht sie Martin im Labor, wie er Medikamente vorbereitet. Er herrscht sie erschrocken an, entschuldigt sich aber sofort. Bei einem romantischen Abendspaziergang kommen sich die beiden näher, sie werden ein Paar. Vivien ist überglücklich in der Beziehung und übernimmt immer mehr Aufgaben in der Apotheke. Einzig das Zubereiten der Medikamente will Martin nicht aus der Hand geben. Bei der Abrechnung bemerkt Vivien Unregelmäßigkeiten, die sie sich anfangs nicht erklären kann. Als es auch Unzufriedenheit bei den Kunden über die fehlende Wirksamkeit der gemixten Salben gibt, wird Vivien misstrauisch … hier ist doch etwas faul! Satz der Geschichte: „Du bist eine hervorragende Pharmazeutin, aber ich mag dich auch als Frau!“Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
8/25/202347 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

#202 - DC feat. Podcaster Andreas Sator - In den Fängen einer Sekte - "Sie wollten uns gefügig machen!"

Marina T. (28) hat sich in der Arbeit vollkommen verausgabt und ist nach einem Zusammenbruch ausgebrannt. Sie wird krank geschrieben und von ihrem Arzt zu einem Therapeuten geschickt. Marina glaubt nicht an Psychotherapie und will nur schnell wieder einsetzbar sein. Eine Bekanntin erzählt ihr von einem tollen Meditation- und Entspannungszentrum und weckt Marinas Interesse. Sie recherchiert was die Einrichtung zu bieten hat und bucht sich vorfreudig zwei Wochen Entspannung. Dort angekommen staunt Marina über die Atmosphäre, die Räume und die charismatischen Menschen. Ihre Betreuerin Sara führt sie in die Bräuche ein und stellt Marina den Spirit-Master vor. Am ersten Tag lernt Marina Frank kennen, der auch gerade erst angekommen ist und sich skeptisch umschaut. Sie würde gern Zeit mit ihm verbringen aber das wird von den Betreuern geschickt verhindert. Es dauert nicht lang bis Marina in dubiose Rituale verwickelt wird, nach dem Genuss eines komisch schmeckenden Tees kann sie sich nicht dagegen wehren. Nach einer rituellen Reinigung sprüht Marina vor Energie und merkt nicht wie sie nach und nach in dem Treibsand einer Sekte zu versinken droht…Alle Infos zu unserem tollen Gast Andreas Sator, seinem Podcast, seinen Publikationen, seinem Merch, seinen Veranstaltungen findet ihr hier!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
8/18/20231 hour, 21 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

#201 - Völlig verzweifelt - "Mit meiner Eifersucht vergraule ich alle Männer!"

Drama Carbonara ist aus der Sommerpause zurück!Ellen B. (33) ist erst sieben als sich ihre Eltern scheiden lassen und kurze Zeit danach ihr Stiefvater in die Familie kommt. Sie wird viel zu früh Zeugin seines Seitensprungs und seitdem prägt das Misstrauen ihrer Mutter gegenüber Männern auch Ellens Leben. Die erste Liebe wird ihr von Mutters Leitsatz „Trau keinem Mann!“ madig gemacht und sie erkennt, dass sie das Misstrauen total verinnerlicht hat. Mit 21 lernt sie Tom kennen und verliebt sich Hals über Kopf. Gegen den Willen der Mutter heiraten sie überstürzt und ziehen gemeinsam nach Übersee. Die Ehe kriselt nach kurzer Zeit und Ellen erwischt ihrem Mann beim Fremdgehen. Sie verlässt ihn und kommt zurück nach Hause. Es dauert ein paar jähre bis Ellen sich wieder auf einen Mann einlässt. Sie lernt Konrad kennen, einen umtriebigen Geschäftsmann mit vielen Terminen. Ellen traut ihrem Glück nicht und kontrolliert Konrad um irgendeinen Beweis für seine Unehrlichkeit zu finden. Vergeblich. Ellens Zwang gerät völlig ausser Kontrolle…wird ihre Angst vor Untreue erneut bestätigt?Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
8/11/202338 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

#200 - Jubiläumsfolge - DC feat. Musikerin & Instawunder Virginia Ernst - Frauen in Angst - "Mein neuer Freund ist ein Dealer!"

Die große Jubiläumsfolge mit der herzlich-coolen Virginia Ernst, die auch bei unserer Session ein bisschen Lampenfieber hatte.Frauen in Angst - Mein neuer Freund ist ein DealerMartina F. (43) ist Mama von zwei Buben und erholt sich gerade von einer anstrengenden Scheidung. Auf einem Jahrmarkt lernt sie Bruno kennen. Es trifft sie wie ein Blitz, dieser Mann ist sehr faszinierend. Ein halbes Jahr später zieht Martina bei Bruno ein. Er ist fürsorglich und witzig, die Kinder mögen ihn sehr und endlich gibt es wieder Leichtigkeit in ihrem Leben. Bruno betreibt eine Rockerkneipe und Martina hilft manchmal als Bedienung aus. Sie mag die Atmosphäre und Brunos Freunde behandeln sie wie eine Königin. Ein Jahr lang leben sie in einem Rausch aus Glück bis Bruno und Martinas Sohn Daniel das erste Mal aneinander geraten. Am nächsten Tag kommt es zu einem Vorfall in der Kneipe, der Martinas Bild von ihrem Traummann zerstört. Sie bekommt Angst, dass sie und ihre Kinder in Gefahr sind und sie sich als Mitwisserin schuldig macht. Bruno versucht seine Liebste zu besänftigen was anfangs auch funktioniert…Die Geschichte wurde recherchiert von unserer Fanin Olga!!Checkt unsere wunderbare Gästin Virginia Ernst bitte unbedingt auf Instagram aus und hier noch alle anderen wichtigen Infos über diese tolle Frau!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/28/20231 hour, 20 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

#199 - Identitätsdiebstahl - "Der Mann den ich liebte war ein anderer"

Julia D. (37) ist single und hält eigentlich nichts von Online-Dating. In einem schwachen Moment lässt sie sich aber doch darauf ein und lernt prompt den sympathischen Ben kennen. Er ist Amerikaner und sagt Julia alles was sie hören will, was sie misstrauisch werden lässt. Er ist einfach zu perfekt. Julia sucht mit seinem Profilbild im Netz nach Hinweisen, ob es sich um einen Betrüger handelt. Auch ihre Freundin Lena warnt Julia vor einem Heiratsschwindler. Aber die Beziehung der beiden wird immer intensiver und Julia will Ben unbedingt persönlich treffen. Doch Ben findet immer wieder Ausreden warum er in nächster Zeit nicht nach Deutschland kommen wird. Sollte Lena doch Recht haben und Ben ist ein Betrüger, der sie hinhalten und nach und nach ausnehmen will? Julia ist hin- und her gerissen, schwebt auf rosa Wolken und wird von Zweifeln geplagt. Wie kann sie sich Gewissheit über ihren Traummann verschaffen?Informationen zum Thema und Hilfe bei einem "LOVE SCAM" findet ihr auf der Seite des Bundeskriminalamts.Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/21/202353 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

#198 - DC feat. Fan David Wagner - "Mein Freund schickte meine Kinder zum Klauen!"

Triggerwarnung: Manipulatives VerhaltenHeide W. (36) ist glücklich geschieden und lebt mit ihren beiden Kindern ein Leben ohne Romantik. Als sie Achim trifft fühlt sie sich sofort zu ihm hingezogen, auch die Kinder finden ihn toll. Sie verbringen regelmäßig Zeit miteinander und Heide kann Achim in verschiedenen Situationen beobachten und baut nach und nach Vertrauen auf. Er entlastet die Alleinerziehende indem er sich immer öfter um die Kinder kümmert und sie in vielen Bereichen fördert. Doch nach einem Jahr kommt es zu einem Vorfall, der Heide misstrauisch werden lässt. Jedoch erkennt sie nicht was doch so offensichtlich ist…Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/14/20231 hour, 5 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

#197 - Ehedrama - "Was macht der nackte Mann in unserem Haus?"

Das Leben von Margit H. (49) und Konstantin verändert sich drastischer als gedacht, als ihre Tochter Jennifer nach dem Abitur von zu Hause auszieht und die Eltern allein zurück lässt. Nach zwanzig Ehejahren beginnt nun ein neuer Abschnitt. Als Margit eines Tages nach Hause kommt, staunt sie nicht schlecht, als sie einen nackten Fremden auf ihrer Couch sitzen sieht. Konstantin reagiert peinlich berührt und bleibt seiner Frau eine Erklärung schuldig. Margit ist verstört und vermutet, dass ihr Mann sie nicht mehr attraktiv findet, ihr Selbstbewusstsein ist angekratzt.  Oder orientiert sich Konstantin etwa plötzlich um und steht jetzt auf Männer? Margit ist am Boden zerstört. Sie forscht im Handy ihres Mannes nach verdächtigen Kontakten, aber findet nichts. So kann es nicht weiter gehen, Margit muss wissen, warum der nackte Mann bei ihnen im Haus war. Sie schmiedet einen Plan, um Konstantin auf frischer Tat zu ertappen …Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/7/202350 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

#196 - DC feat. Journalistin Amra Duric - "Für mich gab Mama ihren Mann frei!"

Informationen zur Folge folgen in Kürze... Ihr möchtet mehr über unsere Gästin Amra Duric erfahren - here we go!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/30/20231 hour, 14 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

#195 - "Schicksalhafte Begegnung - Ich verliebte mich in die Affäre meines Freundes"

Schicksalhafte Begegnung - Ich verliebte mich in die Affäre meines FreundesMichelle F. (32) kommt früher von einem sehr anstrengenden Besuch bei ihren Eltern nach Hause und staunt nicht schlecht als ihr in ihrer eigenen Wohnung eine nackte Frau gegenüber steht. Die schöne Fremde ist nicht gerade überrascht sie zu sehen und die beiden Frauen führen ein sehr intensives Gespräch in der Küche. Julia hat bis dahin nicht verstanden, dass sie nicht in einer WG-Küche sitzt sondern gerade mit einem vergebenen Mann im Bett war.  Michelle schüttet Julia ihr Herz über ihre Eltern und das Zusammenleben mit Niko aus, diese geht einfühlsam auf Michelles Sorgen ein. Es entsteht eine überraschende Nähe zwischen den beiden. Nachdem Julia die Wohnung verlassen hat kann Michelle an nichts anderes als ein Wiedersehen denken. Leider haben sie keine Nummern ausgetauscht, also kann Michelle nur hoffen und warten. Tage später treffen sich die beiden Frauen zufällig im Stadtpark und freuen sich unheimlich über die schicksalhafte Begegnung. Sie tauschen Nummern aus verbringen ein romantisches Wochenende zu zweit. Doch dann ändert ein Anruf bei Niko alles und Michelle trifft eine folgenschwere Entscheidung…& HAPPY PRIDE MONTH IHR LIEBEN LIEBENDEN!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/23/202351 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

#194 - DC feat. Journalist Michael Bonvalot - "Mit seiner Arbeitslosigkeit wurde mein Mann zum Verschwörungstheoretiker!"

Corinna K. (54) ist verheiratet, ihr Mann Kurt ist ein fleißiger und pflichtbewusster Mann, der sich ganz seiner Arbeit verschrieben hat. Ihr Sohn Frank hat andere Vorstellungen vom Leben und das führt immer wieder zu Streit. Kurt hätte gern eine höhere Ausbildung gemacht aber seine tiefsitzende Versagensangst machte das unmöglich. Eines Tages kommt Kurt niedergeschlagen von der Arbeit und gesteht Corinna, dass er entlassen worden war. Nach all den Jahren muss er wieder Bewerbungen schreiben und hoffen in seinem Alter nochmal Arbeit zu bekommen. Ein harter Schlag für Kurt. Frank besorgt einen neuen Computer mit Internetanschluss damit sein Vater auf andere Gedanken kommt und vielleicht neue Interessen entdeckt. Nach und nach versinkt Kurt immer mehr im Netz und verbringt die Tage vor dem Bildschirm. Er entwickelt Theorien über Weltverschwörung, schimpft über Politik, das System und treibt sich auf dubiosen Seiten herum. Corinna ist verzweifelt, sie vermisst ihr früheres Leben und ihren Mann, der sich immer weiter von ihr entfernt…Wenn du mehr über die wichtige Arbeit von Journalist Michael Bonvalot wissen möchtest, folge ihm am besten auf Instagram oder lerne mehr darüber auf https://www.bonvalot.net bzw. unterstütze seine Projekte auf https://www.standpunkt.press.& den Film "Schande Europa" könnt ihr jetzt auf YouTube sehen.Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/16/20231 hour, 35 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

#193 - 2 Mütter, 1 Vater, 1 Glück - "Lesbisch, wie kann ich Mutter werden?"

Franziska R. (35) und Laura sind seit vier Jahren ein Paar und wollen bald heiraten. Franziskas Mutter ist von der Beziehung allerdings nicht überzeugt und versucht ihre Tochter unbeirrt mit einem Mann zu verkuppeln. Die beiden Frauen wünschen sich ein gemeinsames Kind, das gestaltet sich als gleichgeschlechtliches Paar allerdings schwierig. Als Franziska ihren Jugendfreund Stefan bei einem arrangierten Abendessen wieder trifft, frischen sie ihre rein platonische Freundschaft auf und schmieden einen Plan, wie sie Franiskas Mutter besänftigen können, um endlich Ruhe vor der ewigen Verkuppelung zu haben. Denn nicht nur Franziska hat ein kleines Geheimnis, auch Stefan ist nicht an einer Beziehung mit einer Frau interessiert und leidet bei dem Gedanken, nie Vater zu werden. So kommen die beiden auf die Idee, ihren Kinderwunsch gemeinsam umzusetzen, doch wie kann dieses Wunder wahr werden?& HAPPY PRIDE MONTH IHR LIEBEN LIEBENDEN!Hier weiterführende Informationen zur Situation queerer Paare mit Kinderwunsch in Wien / Österreich.Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/9/202348 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

#192 - DC feat. Beatrice Frasl "Große Drama Carbonara Töchter" - "Ich bin Nachhilfelehrerin für Sex"

Nach ihrem Studium will Marilyn B. (34) Lehrerin werden. Ihre Noten sind allerdings nicht wirklich gut, denn Marilyn hat das Studentinnenleben in vollen Zügen genossen und lieber Party gemacht anstatt zu lernen. Während ihre Freundinnen nach dem Studium über Stress in der Arbeit sowie rückläufiges Sexleben klagen, hat Marilyn neben dem lockeren Jobben ein phantastisches Liebesleben mit ihrem Freund Frederik und viel Zeit für Phantasie und neue Ideen. Sie steht auf Rollenspiele, Abenteuer und probiert immer wieder Neues aus. Ihre Freundinnen bringen sie auf die Idee, eine Anleitung für ein abwechslungsreiches Sexleben zu schreiben. Marilyn findet die Idee genial und beginnt zu schreiben. Sie kreiert das perfekte Setting für erotische Stunden und listet Tipps und Ideen für eine prickelnde Zeit auf. Es geht darum, den Spaß am Sex wieder zu entdecken. Als sie den fertigen Ratgeber ihren Freundinnen vorlegt, sind diese zuerst beschämt, später einigen sie sich drauf die ein oder andere Idee auszuprobieren und darüber zu berichten. Marilyn geht absofort mit zum Dessouskauf, dekoriert Wohnungen für erotische Stunden und berät welche Speisen auf den Tisch kommen sollen - kurz: Sie coacht  bis ins Detail. Dieser spezielle Service spricht sich sofort herum und Marilyn erkennt ein geniales Businessmodell …Hör rein in den Podcast "Große Töchter" unserer wunderbaren Gästin Beatrice Frasl!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/2/20231 hour, 7 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

#191 - LIVE Podcastfestival Graz - Gefühlswirren - "Ich wollte mich für ihn entscheiden, doch ich war noch nicht soweit!"

Lisa P. (26) hat ein paar Wochen Zeit, um in Graz das Leben zu geniessen. Bei einem Schmankerl-Fest im Herzen der Steiermark-Metropole verguckt sie sich in Hendrik, der ihr innerhalb kürzester Zeit Liebesgespiele und Freund wird. Alles scheint perfekt zu laufen, bis sie beim Podcastfestival der Kleinen Zeitung den Bike-Freak David kennenlernt und nicht mehr aufhören kann, an ihn zu denken. Wie wird sie sich entscheiden oder kann sie gar die beiden Männer überzeugen, eine Dreierbeziehung zu führen und alle Konventionen für das eigene Glück zu überwinden?Mehr über das Podcast Festival der Kleinen Zeitung in Graz und unseren Aufritt erfahrt ihr hier!Unterstütze uns mit deiner Stimme beim Deutschen Podcast Preis - vielen Dank!!!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/25/202327 minutes
Episode Artwork

#190 - Gewissenlos - "Nach der Trennung schreckten wir vor nichts zurück!

„Gewissenlos - Nach der Trennung schreckten wir vor nichts zurück“Als Andrea S. (49) Nick kennenlernt ist er ein erfolgloses Model, sie Inhaberin einer Künstler- und Modelagentur die gut läuft. Es ist zwar nicht Liebe auf den ersten Blick aber die beiden können sich gegen die große Anziehung nicht wehren und fallen im Auto übereinander her. Andrea nimmt Nick in ihre Agentur auf, beiden ist klar, dass sie von der Verbindung profitieren können. Es dauert nicht lang bis sie das bekannteste Paar der ganzen Stadt sind, jeder kennt sie, auf keiner Party dürfen sie fehlen, die Zeitungen berichten über sie. Beide suchen das Rampenlicht und leben freizügig ihre ungewöhnliche Liebe aus.Nach ein paar verrückten Wochen zusammen macht Nick Andrea einen Antrag. Mit der Hochzeit versprechen sie sich noch mehr PR und Aufsehen als bisher. Die gesamte Schickeria versammelt sich für das Fest des Jahres, alle Klatschblätter berichten und der Plan geht auf. Die Agentin und das junge Model - das ist die Geschichte die sie verkaufen. Nick macht Karriere und kann sich vor Angeboten kaum retten. Auch Andreas’ Agentur macht einen riesigen Sprung nach vorn. Nach einer Weile stagniert die Karriere allerdings und Unzufriedenheit macht sich breit. Die Gier nach Erfolg kann nicht mehr gestillt werden. Der Rosenkrieg beginnt erst sanft und wird allmählich ernster, doch der Höhepunkt der Trennung stellt alles dagewesene in den Schatten…Unterstütze uns mit deiner Stimme beim Deutschen Podcast Preis - vielen Dank!!!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/20/202358 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

#189 - DC feat. Lukas Bock von Supherb - "Er ist 15 Jahre jünger und sexy!"

Karin R. (44) ist frisch geschieden und fühlt sich einsam. Ihr Ex-Mann Thomas hatte sie überraschend nach 20 Jahren Ehe für eine Jüngere verlassen. Zu ihrem Geburtstag überraschen sie ihre Freundinnen Suse und Lydia mit einem Flugticket nach Mallorca um auf andere Gedanken zu kommen. Karin ist skeptisch, sie ist nicht der Typ fürs Alleinreisen. Doch ihre Freundinnen haben alles organisiert, der Chef ist informiert und der Koffer gepackt…also gehts sofort los zum Flughafen, ohne Wenn und Aber. Auf der Insel angekommen ist Karin von ihrem Hotelzimmer begeistert und beschließt die Zeit zu genießen. In ihrem neuen Sommerkleid schlendert sie durch die Gassen und bestellt sich ein Erfrischungsgetränk in einem Café. Am Nachbartisch sitzt eine Gruppe junger Männer, einer von ihnen erinnert Karin sofort an Reinhard, ihre erste große Liebe. Sie ist ganz verzaubert und schwelgt in Erinnerungen als sie der Unbekannte anspricht. Er bietet an ihr die Insel zu zeigen, er ist schließlich einheimisch. Beflügelt von den Erinnerungen an die Jugendliebe lässt sich Karin auf das Abenteuer mit Benito ein. Sie stellt sich dennoch die Frage: Ist er ein Gigolo, der einsame Touristinnen um den Finger wickelt? Was ist der Preis für diese prickelnde Zeit zu zweit? Doch überraschenderweise macht Benito Karin ein Geständnis, das ihre Welt auf den Kopf stellt.Du möchtest mehr über unseren "Dealer" Lukas und seinen wundervollen CBD Shop "Supherb" erfahren? Schau hier!Unterstütze uns mit deiner Stimme beim Deutschen Podcast Preis - vielen Dank!!!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/12/20231 hour, 6 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

#188 - Skandalös! - Mein neuer Freund hatte Gruppensex

Rita W. (56) hat sich nach ihrer Trennung total zurückgezogen und fühlt sich einsam. Da beschließt ihre Freundin Carola, für Rita einen neuen Mann zu suchen. Eine Partnerbörse im Internet ist das Mittel der Wahl, Carola hat damit schon gute Erfahrungen gemacht. Rita chattet mit verschiedenen Männern und trifft sich auch mit einigen, alles Frösche und total uninteressant. Auf einer Party lernt Rita Robin kennen. Er ist ein absoluter Traummann, hat Humor und ist äußerst attraktiv und so landen die Beiden nach der Party im Bett. Daraufhin treffen sie sich regelmäßig und verbringen leidenschaftliche Nächte miteinander. Rita wünscht sich mehr als nur Freundschaft plus aber Robin will keine fixe Beziehung. Manchmal hörte Rita wochenlang nichts von ihm und sie vermutet, dass es auch noch andere Frauen in seinem Leben gibt. Nach einer Weile wird es Rita zu bunt, es kommt zu seinem Streit. Sie bedrängt Robin sich endlich für eine feste Beziehung zu entscheiden, er will das nicht und zieht sich zurück. Ein wochenlanges Hin und Her ist die Folge, Rita schafft es nicht einen Schlussstrich zu ziehen. Doch dann erfährt sie von einer Freundin pikante Details über Robin, die sie bis ins Mark erschüttern …Unterstütze uns mit deiner Stimme beim Deutschen Podcast Preis - vielen Dank!!!Fürs Tinder-Kommunikationscoaching, die ultimative Hilfe bei der Profilüberarbeitung und den perfekten ersten Satz beim Online-Chat von eurem Dating-Coach Asta, schreibt uns auf Insta oder Facebook oder über [email protected] des Bundesministeriums zu HPV findet ihr hier!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/5/202354 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

#187 - DC feat. Schauspielerin Verena Altenberger - "Gefährlicher Rollentausch!"

"Gefährlicher Rollentausch - Eine blöde Wette zerstörte unsere Existenz!"Den Toskanaurlaub mit ihrem Mann Gerald und dem befreundeten Paar Heike und Sven genießt Lena A. (44) in vollen Zügen. Die Sonne scheint, der Sekt fließt und die Teenager-Kinder sind daheim geblieben. Leicht angetrunken machen die Männer ein paar dumme Sprüche, die Lena und Heike nicht auf sich sitzen lassen. Ein Wort gibt das andere und aus der anfänglichen Neckerei entsteht eine ernstgemeinte Wette: Die Frauen fordern ihre Männer heraus zwei Wochen lang die Rollen zu tauschen. Die Männer kümmern sich um Familie und Haushalt, die Frauen machen die Arbeit in der Werbeagentur. Gerald ist anfänglich dagegen, er fürchtet die Frauen würden die Firma in den Ruin treiben. Doch Sven überredet seinen Partner dazu es zu versuchen und sie sind sich einig, sie wetten um ein teures Wellness Wochenende auf Kosten der Verlierer. Die Kinder sind nicht grad begeistert von der Idee der Eltern und die Stimmung ist angespannt. Die beiden Männer müssen erkennen, dass die Arbeit ihrer Frauen, die sie bislang für selbstverständlich hielten viel Zeit und Organisation fordert. Die Frauen hingegen finden Gefallen an ihrer Arbeit in der Agentur…wie wird es wohl nach Ablauf der zwei Wochen weitergehen?Erfahre mehr über unseren wunderbaren Gast Verena Altenberger unter: https://www.verena-altenberger.comHier findest du alle Informationen zu ihrem Film "Sterne unter der Stadt", den Trailer und die aktuellen Vorführzeiten.& weil "Sterne unter der Stadt" unter anderem im nächtlichen Wiener U-Bahn Universum spielt, haben wir mit Verena eine schon jetzt legendäre Folge "Horoskop Service - Meine Sternenschuld" zum Überthema "Wiener Linien" aufgenommen - exklusiv für unsere Steady Abonnent:innen & jene die es werden möchten!! Wer also wissen will, welches Sternzeichen die U6 ist - abonnieren und reinhören!Euch hat diese Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/28/20231 hour, 51 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

#186 - Aus meinem Tagebuch - "In der Heide traf ich meine erste Liebe wieder"

„In der Heide traf ich meine erste Liebe wieder“Aus meinem Tagebuch:Schon als Kind ist Maris C. (37) begeistert vom Fotografieren, also macht sie nach der Schule eine Ausbildung zur Fotografin. Ihre Karriere verläuft sehr erfolgreich, ein Verlag bucht sie regelmäßig und schickt sie für Bildbände um die ganze Welt. So auch in die wunderschöne Heide deren Landschaft in einem Buch verewigt werden soll, Maris soll mit ihrem außergewöhnlichen Stil die Schönheit dieses Landstrichs einfangen. Also macht sie sich auf den Weg in die Heide und verbringt eine magische Zeit. Bei ihrer Arbeit trifft sie auf Jan, der per Anhalter unterwegs ist. Beide können sich der gegenseitigen Anziehung nicht verwehren und verbringen zwei leidenschaftliche Wochen miteinander im Gasthof „Heidschnucke“. Als das Projekt beendet ist kehren beide in ihr normales Leben zurück und treffen sich weiterhin regelmäßig. Maris bekommt einen großen Auftrag für den sie für längere Zeit nach Südamerika gehen soll, Jan will aber nicht ohne ihn sein. Maris hat sich auf ihrem Weg nie von einem Mann stoppen lassen doch bei Jan fällt ihr die Trennung sehr schwer. Beiden gehen ihre Wege doch ganz vergessen können sie einander nie. Nach elf Jahren rasanter Karriere sehnt sich Maris nach einer Pause und der Ruhe in der Heidschnucke…oder ist es insgeheim der Wunsch Jan wiederzusehen? Würde ein Wiedersehen den alten Zauber ihrer Liebe zurück bringen?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend!Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/20/202343 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

#185 - DC feat. Krimiautor Manfred Rebhandl - "Ein Mann beim Yoga? Bei mir funkte es sofort!"

Lea K. (32) kommt nach einem anstrengenden Tag im Büro nach Hause und begegnet ihrer Nachbarin, die trotz fortgeschrittenem Alter äußerst fit und schlank ist. Frau H. ist gerade auf dem Weg zum Yoga und fragt Lea, ob sie nicht Lust hat mitzukommen. Lea hatte noch nie Yoga gemacht, ihre Vorurteile von Räucherstäbchen und indischer Musik hatten sie bisher davon abgehalten. Sie packt flink ihre Sportsachen und geht mit ihrer Nachbarin zur Yogagruppe. Schließlich ist Lea mit ihrer Figur schon länger unzufrieden und meidet im Sommer sogar das Freibad, um ihre Speckröllchen nicht zeigen zu müssen.Beim Yoga angekommen staunt Lea, als sie neben den Seniorinnen einen jungen, attraktiven Mann namens Stefan sieht. Auch er ist neu in der Gruppe und seine Matte liegt zufällig direkt neben Leas. Aus dem Augenwinkel beobachtet sie ihn und findet ihn umwerfend, die Partnerübung machen sie sogar miteinander - Schmetterlinge im Bauch inklusive. Lea meldet sich direkt für den Kurs an, in der Hoffnung, Stefan öfter zu sehen. Zum Reden kommen sie beim Yoga nicht, aber eine gewisse Anziehung besteht durchaus. Obwohl Lea kaum etwas über Stefan weiss, ist sie über beide Ohren in ihn verknallt. Werden ihre Gefühle erwidert werden? Mehr Info zu unserem Gast Manfred Rebhandl, dem langbeinigen Experten wilder Geschichten mit Siebenmeilenstiefeln findet ihr unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Rebhandl und unter https://www.haymonverlag.at/autorinnen-autoren/manfred-rebhandl/Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/13/20231 hour, 20 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

#184 - Männerarbeit - "Alle dachten, das kann überhaupt nicht klappen!"

Monika L. (45) arbeitet in der Arbeitsagentur und hilft Menschen dabei, wieder im Arbeitsleben Fuß zu fassen. Ihr Sorgenkind Horst ist schwer vermittelbar, seine handwerklichen Jobs wurden nach und nach von Computern übernommen. Seine spröde und stille Art entspricht so gar nicht den heutigen Anforderungen wo Dynamik, Kommunikation und soziale Kompetenz gefragt sind. Monika hat trotzdem noch Hoffnung etwas Passendes für ihn zu finden. Ihre Kollegin Eva hat eine Anfrage eines Nagelstudios auf dem Tisch und fragt Horst, der als gelernter Dreher Erfahrung mit Feilen hat, kurzerhand ob das was für ihn wäre. Er ist von der Idee überfordert und auch Monika glaubt nicht, dass das zu ihm passen würde. Nach weiteren gescheiterten Bewerbungen will Monika es versuchen und bittet Eva die Stelle im Nagelstudio doch an Horst zu vermitteln und siehe da: Er wird zu einem Gespräch eingeladen und bekommt den Job. Seine Chefin ist begeistert von Horst’s Genauigkeit und Geschick, Monika besucht ihn bei der Arbeit und erfährt, dass „unser“ Horst im Team der neue Star ist und sogar schon Stammkundinnen hat, die nur zu ihm wollen. Ein voller Erfolg! Ab jetzt geht Monika kreativer an ihre Arbeit heran und ihre innovativen Ideen tragen überraschende Blüten.Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen ... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link  in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/7/202346 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

#183 - DC feat. Autorin und Kabarettistin Maria Muhar "Das Fernsehen machte uns zu Witzfiguren"

Chantalle (23) hat schon als Kind gespürt, dass sie etwas Besonderes ist. Sie phantasiert in der Schule darüber, berühmt und begehrt zu sein, als Model oder Schauspielerin, Hauptsache Star. Sie findet sich selbst attraktiv und sogar Steve, der coolste Typ der Stadt und Leader einer HipHop-Gang, interessiert sich für sie. Die beiden werden ein Paar, Steve bezeichnet Chantalle als seine Bitch, das ist ein Kompliment. Jetzt träumen sie gemeinsam davon entdeckt zu werden, sie als Model und er als Rapper…leider vergeblich. Als Chantalle schwanger wird, legt sie ihren Traum auf Eis. Steve will weiterhin als HipHop Star durchstarten und das große Geld machen. Das zweite Kind wird geboren und in Wahrheit lebt die Familie seit Jahren von Hartz4 in chaotischen Verhältnissen. Irgendetwas musste passieren, um ihrem Leben eine neue Perspektive zu geben. Und dann liest Chantalle eine Anzeige, die sie als Chance ihres Lebens sieht: für eine Dokusoap werden Protagonisten gesucht. Sie bewirbt sich und bekommt die Zusage. Das Fernsehteam beeindruckt Chantalle total, die Familie wird durch den Alltag begleitet und auch Steve’s Rap findet die Redakteurin krasscool. Als die erste Sendung der Serie ausgestrahlt wird, kommt die große Enttäuschung: Gezeigt wird ein asozialer Arbeitsloser, der mit seiner „Asi-Schlampe“ auf allen Ebenen versagt …Mehr Info zu unserem Gast Maria Muhar findet ihr unter: https://mariamuhar.comEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
3/31/202348 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

#182 - DC feat. "STREAMO - Mi Amore" Signature Voice Sascha aka. Saki di Modena - "Sein Seitensprung lenkte mein Leben in völlig neue Bahnen"

Checkt STREAMO - Mi Amore den tollen neuen Film- und Serienpodcast, der euch durch den Streaming-Dschungel hilft, mit den wundervollen Stimmen von Sascha und Asta gleich mal aus! Hören - Liken - Folgen! Drama Carbonara:Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleLaura S. (32) hat einen Traum - mit einem Campingbus quer durch Europa reisen! Leider gibt es im Alltag mit Beruf und Beziehung keinen Platz für die Erfüllung dieses Traumes. Nachdem Laura ihren Job verliert und sich von ihrem Freund Lukas nach einem Seitensprung trennt, zieht sie aus der gemeinsamen Wohnung aus. Die Beziehung war sowieso nur noch Gewohnheit gewesen, die Gefühle waren im Laufe der Zeit auf der Strecke geblieben. Eigentlich ist Laura ihrem Ex sogar dankbar, eine Veränderung im Leben ist genau das Richtige. Sie kauft sich einen alten Kombi, stattet sich mit Zelt und Campingausrüstung aus und fährt los, ihrem Traum entgegen. Kurz nach der französischen Grenze macht das Auto Probleme, Laura hat eine Panne. Ein Mann in Nobelkarosse bleibt stehen, es wirkt als wolle er helfen. Als der Typ versucht Laura dazu zu überreden mit ihm in seine Villa zu kommen und zudringlich wird, flieht sie mit letzter Kraft ihres Kombis in das nächste Dorf. Zu ihrem Glück gibt es dort eine Autowerkstatt, die Mechanikerin Isabell ist freundlich und hilfsbereit. Laura braucht eine Unterkunft bis ihr Auto repariert ist, sie beschließt ihr Zelt auf der Wiese hinter der Werkstatt aufzuschlagen. Die beiden verbringen einige Tage miteinander und Laura sieht Isabell nach und nach mit anderen Augen…findet ihre große Europareise ein jähes Ende?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
3/27/20231 hour, 10 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

#181 - DC feat. Taschi & Chris - "Wir teilen alles, auch den Mann"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleRia und Mia J. (25) sind eineiige Zwillinge und verbringen jede Minute miteinander. Sie teilen ihr Leben in allen Belangen, hatten noch nie Streit und es gibt keine Geheimnisse. Sie wünschen sich, dass das für immer so bleibt. Wenn die beiden Männer kennenlernen sorgt ihr identisches Aussehen für Verwirrung und die beiden spielen manchmal gern damit. Mias und Rias Eltern wollen, dass die beiden eigene Leben führen und nicht jede Minute aufeinander kleben. Die Schwestern müssen erkennen, dass es an der Zeit ist ihre Verbindung ein wenig zu lockern wenn sie ihren beruflichen Traum wahr werden lassen wollen. Das Glück ist auf ihrer Seite: Beide bekommen eine Stelle im SOS-Kinderdorf und werden Arbeitskolleginnen. Ihren Kollegen Jens finden beide äußerst anziehend und sehr erotisch... Als Jens ihnen anbietet zu ihm zu ziehen , sind die beiden begeistert. Allerdings entwickeln beide Schwestern starke Gefühle für ihren Mitbewohner und gestehen einander, dass sie sich in Jens verliebt haben. Sie beschließen ihn gemeinsam zu verführen, die beiden gibts eben nur im Doppelpack! Eines Abends soll es so weit sein, Mia und Ria bereiten alles für einen erotisches Tête-à-Tête vor und überraschen Jens mit Dessous und Wein. Dieser ist erleichtert und gesteht den Schwestern seine Gefühle…kann das wirklich gut gehen? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
3/24/20231 hour, 7 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

#180 - DC feat. Rapper & Musikproduzent Morlockk Dilemma - Ich brauche Hilfe - „Ich schlage meine Frau“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale**Triggerwarnung - Sexualisierte Gewalt**Marcel L. (44) ist mit Stefanie verheiratet, ihre Tochter Anna ist acht Jahre alt. Der Stress im Job als Manager eines Fitness-Studios fordert ihn sehr und an manchen Tagen wacht er bereits gereizt und genervt auf. Seinen Frust reagiert Marcel immer öfter in Streitereien mit seiner Frau ab. Eines Abends eskaliert die Situation und Marcel verliert die Kontrolle: Er packt Stefanie, drückt sie an die Wand und schlägt sie ins Gesicht. Fassungslos über seine Tat betrinkt er sich in einer Kneipe und wünscht sich, das alles wäre nie geschehen. Am nächsten Tag ist das Haus mucksmäuschenstill, Stefanie und Anna sind nicht da. Marcel versucht sich an den Abend zu erinnern, hatte er wirklich seine Frau geschlagen? Konnte er das jemals wieder gut machen? Mehr Info zu unserem Gast Morlockk Dilemma unter: https://www.instagram.com/morlockk_dilemma/Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonara.Dort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
3/17/20231 hour, 22 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

#179 - Total fassungslos - „Beste Freundin oder Feindin?“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleIlka B. (20) und Bea sind in der Schule beste Freundinnen. Bea kommt aus dem Norden, ist ein flippiges Girl und das Gegenteil von Ilka. Als Beas Vater seinen Job verliert, gibt es bei ihr zuhause ständig Streit, weshalb Bea viel Zeit bei Ilka´s Familie verbringt. Ilkas Eltern mögen die neue Freundin, ihr Vater freundet sich sogar mit ihr an und die beiden verbringen viel Zeit miteinander. Eines Tages fällt Ilka auf, wie Bea ihren Vater anhimmelt und wie geschmeichelt dieser darauf reagiert. Ilka findet das Verhalten ihrer Freundin mehr als unangemessen. Sie spricht ihren Vater darauf an, doch der lässt sie abblitzen. Bea jedoch, auf das Unübersehbare angesprochen, gesteht Bea, dass sie sich unsterblich verliebt hat und enthüllt intime Details über die heimliche Affäre mit dem Vater. Als Ilkas Mutter die Wahrheit erfährt, wirft sie ihren untreuen Gatten raus - Reue Fehlanzeige! Endlich ist Platz für ein neues Leben mit seiner jungen Gespielin …Hier findet ihr den Monats-Code für alle Asam Beauty Produkte aus unserem Spot: ASAM-DRAMAMit diesem Code bekommt ihr in Österreich, Deutschland und der Schweiz 15% auf fast alle Asam Beauty Produkte. Er ist bis 30.06.2023 gültig:https://go.asambeauty.com/MMdJDuXD3J (Magic Finish Produkte)https://go.asambeauty.com/vvE69TevYW (Vino Gold Power Konzentrat)https://go.asambeauty.com/B5MGRfBy9g (Vitamin C 10% Serum)https://go.asambeauty.com/DNM3muVYkk (Aqua Intense Hyaluron Duschgel)https://go.asambeauty.com/z2ExXcqerR (Vino Lift Gesichtsserum Overnight Lift Peptide Essence)Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
3/10/202353 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

#178 - DC feat. Journalistin Elisabeth Woditschka - Intimes Bekenntnis - „Für mich kommt es auf die Größe an"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale„Die Kraft zum Leben ziehe ich aus der tiefsten sexuellen Befriedigung, die ich nur mit großen, sehr stark gebauten Männern erlebe…!“ Daniela P.s (32) Geschichte beginnt mit einem Rückblick in frühe Teenager Tage: Damals ging sie regelmäßig reiten und hatte ein Erlebnis mit einem ungestümen Hengst, das sie für immer prägen sollte. Die ungeheure Kraft des Tieres bescherte Daniela animalische Gefühle der Lust.*Zeitsprung*Daniela ist mit ihrem Mann Lothar eigentlich glücklich, er ist ein fürsorglicher Ehemann, sie lieben sich und führen ein ruhiges und stetes Leben. Auch ihr Sexleben ist schön und vertraut, leidet aber unter dem Alltag. Da lernt Daniela auf einer Vernissage Ulli kennen. Sofort herrscht eine prickelnde Anziehung zwischen den beiden. Daniela kann nicht widerstehen und trifft sich mit Ulli, ihre Ahnung bewahrheitet sich als er nackt vor ihr steht. Seine Männlichkeit beeindruckt Daniela nachhaltig, so ein heftiges körperliches Gefühl hatte sie erst einmal in ihrem Leben gespürt - damals auf dem Hengst. Sie trifft sich ab jetzt öfter mit ihm, unterdrückte Gefühle kommen endlich ans Tageslicht und Daniela treibt rettungslos in einem Meer der Lust. Die liebevolle Ehe mit Lothar läuft weiter wie zuvor, Befriedigung holt sich Daniela ab jetzt heimlich woanders…und hat kein schlechtes Gewissen dabei.Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
3/3/20231 hour, 7 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#177 - Zufall, Schicksal, Wunder - „Ich traf meine große Liebe wieder“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleAn einem regnerischen Frühlingstag fährt Peter G. (51) mit dem Zug von Berlin nach München. Der junge Witwer hat nach dem Tod seiner Frau Ilona mit dem Thema Liebe abgeschlossen und konzentriert sich ganz und gar auf seine Arbeit. Im Zug wird Peter von seinem alten Schulfreund Olaf angesprochen, dessen Lachen auch nach über 25 Jahren immer noch unverkennbar ist. Das Wiedersehen freut beide, sie trinken Kaffee und reden über alte Zeiten. Da das 30-jährige Abitur bevorsteht, bietet Peter spontan an, das Klassentreffen zu diesem Anlass zu organisieren. Olaf erwähnt beim Abschied noch beiläufig, dass Peters Mitschülerin und alte FlammeSimone mittlerweile verwitwet sei. Peters Neugier ist geweckt und er besorgt sich die Emailadressen aller Mitschüler, auch die von Simone, die ihr eigenes Yogastudio führt. Bei Betrachten ihrer Bilder schlägt Peters Herz höher, er fackelt nicht lang und meldet sich bei einem Onlinekurs von Simones Studio an. Mit einer raffinierten Verkleidung absolviert er alle Sessions und verliebt sich erneut in seine einstige Jugendliebe. Als der große Abend in einem mondänen Hotel gekommen ist, hat sich Simone in Schale geworfen und der Abend verläuft, wie Peter es sich nicht zu träumen gewagt hätte …Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
2/24/202351 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

#176 - DC feat. TikTok-Wunder Wurstaufschnitt aka Lio - Ehe zu Dritt - "Ich lebe mit zwei Männern"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleFanny G. (26) wächst in der Provinz in einer ganz normalen Arbeiterfamilie auf. Gegen den Wunsch ihres Vaters geht sie aufs Gymnasium, um nach der Schule Anwältin oder Lehrerin zu werden. Ihr Sitznachbar Gernot und sie werden enge Freunde. Fanny gesteht sich erst Jahre später ein, dass zwischen den beiden mehr als Freundschaft ist. Keiner ihrer Verehrer kann mit Gernot mithalten. Nach dem Abitur werden sie ein Paar, sie beginnen ihr Studium, wollen danach heiraten und zwei brave Kinder in die Welt setzen. Um nicht mehr bei ihren Eltern wohnen zu müssen, ziehen sie in eine Studenten-WG mit dem freigeistigen Benni, der ein spannendes Leben zu führen scheint. An einem gemütlichen Abend zu zweit passiert es, Fanny und Benni entdecken ihre Leidenschaft füreinander und landen im Bett. Fanny gesteht Gernot ihren Ausrutscher und traut ihren Ohren kaum, als Gernot ihr sagt, dass er ebenfalls mit Benni geschlafen hat. Nach der anfänglichen Verwirrung folgen sie ihren Herzen und entscheiden sich weiterhin zu dritt zu leben. Erst nach Abschluss des Studiums steigen die Erwartungen der Familien: es ist Zeit für Hochzeit und Kinder. Doch mit diesem Konzept können Fanny und Gernot so gar nichts anfangen, sie sehnen sich nach der Anonymität einer Großstadt um ihr ungewöhnliches Leben führen zu können…Folgt unserem Gast Wurstaufschnitt auf TikTok unter: https://www.tiktok.com/@wurstaufschnittEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
2/17/20231 hour, 9 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#175 - Mysteriöse Geschichten - "Ich wollte dem Schicksal entgehen und rannte in mein Unglück"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale**Triggerwarnung - Sexualisierte Gewalt**Die Großmutter von Anna-Lena M. (32) sagt anderen Menschen gelegentlich die Zukunft vorher, allerdings nur wenn es etwas Positives zu vermelden gibt. Anna-Lena, die bei ihrer Großmutter aufgewachsen ist, wurde bisher mit keinen Prognosen bedacht und hat klare Pläne für ihre Zukunft: sie will studieren und Journalistin werden. Außerdem ist sie in einer Beziehung mit Niklas, einem gut aussehenden Spießer, der ihr anbietet, ihr Studium zu finanzieren. Als es zu einem Streit zwischen Großmutter und Enkelin kommt, bricht aus der Seherin eine Prophezeiung hervor, die es in sich hat: ein reicher Mann soll die Enkelin ist Unglück stürzen. Anna-Lena nimmt die Prophezeiung mehr als ernst und beschließt, erstmal zu verschwinden. Ohne Abschied zu nehmen oder jemandem zu sagen, wohin sie fährt, setzt sich Anna-Lena in den Zug und fährt Richtung neues Leben. Sie beginnt als Aushilfe in einer Bar zu arbeiten, wo sie sich mit dem schmierigen Dieter einlässt und in eine Abwärtsspirale der Schrecklichkeit gerät.Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
2/10/202354 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#174 - DC feat. Regisseurin Jasmin Baumgartner - Heimliche Leidenschaft - "Ich betrog meinen Mann"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleSteffi H. (32) und Thure sind verheiratet, ihr Sohn Julian ist sechs Jahre alt. Nach außen wirken die drei wie eine ganz normale Familie, niemand weiß welches dunkle Geheimnis Steffi seit Jahren mit sich herum trägt. Steffi und Thure, der Sohn des Chefs, lernen sich bei der Arbeit kennen.Sie verlieben sich und heiraten schon kurz darauf. Steffis Ehe mit Thure läuft gut, er ist liebevoll, zuverlässig und treu. Als Steffi aber ihren zukünftigen Schwiegervater kennenlernt, ist es um sie geschehen und eine verhängnisvolle Geschichte voll unerfüllter Träume, einem tragischen Unfall und moralisch fragwürdigen Enstscheidungen nimmt ihren Lauf …Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
2/3/20231 hour, 10 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

#173 - Rasende Wut - "Extremer Streit im Swingerclub"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleJakob A. (48) und Anna sind schon einige Jahre ein Paar und machen Urlaub in einem Club. An der Poolbar lernen sie Claas und Marion kennen. Anfangs verbringen sie mit ihnen aus Höflichkeit Zeit bei Abendessen und Drinks, doch mehr und mehr findet Anna Claas sehr nett und Jakob Marion insgeheim sehr attraktiv. In der gelösten Stimmung eines gemeinsamen Abends verrät Claas hinter vorgehaltener Hand, dass er und Marion gern in den Swingerclub gehen. Der Urlaub geht zu Ende und die Paare versprechen einander, in Kontakt zu bleiben. Nur wenige Wochen später verabreden sich die Vier zum Essen, die Treffen wiederholen sich und Claas erzählt Jakob immer wieder von den Swinger-Erlebnissen. Und so kommt es, dass Claas Jakob und Anna ganz offiziell zu einer „privaten Party“ einlädt. Anna findet die Idee reizvoll und die beiden sagen zu, doch das erotische Abendteuer nimmt einen ungeahnten Verlauf …Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
1/27/202352 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

#172 - DC feat. Musicien Malakoff Kowalski - Intimes Geständnis - "Er hielt mich für eine Prostituierte"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleSandra P. (34) geht voll in ihrem Job auf. Sie hat die Suche nach einem Mann bereits vor langer Zeit aufgegeben und konzentriert sich lieber auf ihre Arbeit und ihren Erfolg. Das ist schon seit Jugendzeiten so. Während alle anderen knutschten und schwärmten, schrieb sie die besten Noten und lebte nur für die Schule. Als sie mit ihrem Chef auf einen Kongress fliegt, werden auch dort ihre Hoffnungen auf ein gemeinsames Abendessen nicht erfüllt, stattdessen flirtet er mit der blutjungen Assistentin. Frustiert köpft sie im Anschluss am Zimmer im Negligé eine Flasche Champagner, um sich ihrem Frust hinzugeben, als es plötzlich an der Tür klopft. Wer kann das sein? Doch nicht etwa der gutaussehende Lukas🪞, der bereits am Kongress mit seinem Lächeln und seinem Auftreten Sandra und alle Anwesenden in seinen Bann gezogen hat …Infos zu unserem Gastleser findet Ihr unter: https://www.malakoffkowalski.deEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
1/23/20231 hour, 17 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

#171 - Erschütternde Erkenntnis - "Mein Mann war onlinesüchtig"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleHeidi W. (42) ist eine leidenschaftliche Mutter, die all ihre Zeit ihrer Familie widmet. Umso ungewöhnlicher ist es, als sie erstmals einen Urlaub nur zu zweit mit ihrem Mann bucht. Die Vorfreude ist groß und Heidi malt sich aus, was sie mit all der freien Zeit ohne Kinder alles anstellen wird. Am Anfang werden alle ihre Wünsche erfüllt, sie entspannt mit einem Buch am Strand und badet im Meer. Ihr Mann jedoch verbringt die Zeit lieber im Zimmer mit seinen elektronischen Geräten und surft im Netz. Gemeinsame Zeit gibt es nur beim Abendessen in einem kleinen Restaurant. Heidi ist unzufrieden und sie konfrontiert ihren Mann damit, dieser reagiert verständnislos und lacht sie aus. Nach dem Streit und einer Aussprache am nächsten Tag verspricht Heidis Mann sich zu bessern und der Abend verläuft genauso wie Heidi es sich in ihrer Phantasie ausgemalt hatte inklusive Leidenschaft und Zärtlichkeiten. Am nächsten Morgen kommt es zu einem Stromausfall im Dorf und Heidis Mann ist kurz vorm Nervenzusammenbruch. Nach ein paar Stunden am Strand kehrt sie ins Pensionszimmer zurück und traut ihren Augen kaum: Ihr Mann ist nirgends zu finden und der Leihwagen ist weg. Ist er in die Stadt gefahren, um seine Geräte aufzuladen oder hatte er etwa tatsächlich einen Unfall?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
1/23/202341 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

#170 - DC feat. Tänzerin Sandra Krulis - Kein Mann für mich - "Er war ein Weltenbummler und 10 Jahre jünger"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleDie erste Begegnung von Anja W. (45)  und Darius endet fast dramatisch denn die beiden geraten in einen kleinen Unfall. Dabei war Anja als Versicherungskauffrau eine äußerst vorausschauende und immer umsichtige Autofahrerin. Dass sie einen Radfahrer übersehen hatte, erschüttert sie sehr. Um den Schreck zu verdauen trinken sie in einem Imbiss Kaffee und am Ende des netten Gesprächs lädt Darius Anja ein ihn in seinem Haus zu besuchen. Bereits eine Woche nach der schicksalhaften Begegnung siegt die Neugier und Anja klopft an Darius’ Tür. In dem gemütlichen Wohnwagen führt eins zum anderen, Leidenschaft übermannt sie und sie geben sich der gegenseitigen Begierde hin. Noch nie hatte Anja so etwas Verrücktes getan. Darius weckt ganz neue Gefühle in ihr und sie hinterfragt ihr festgefahrenes und ausschließlich auf Sicherheit ausgerichtetes Leben. Waren Disziplin und Ehrgeiz wirklich alles, was sie vom Leben wollte? Anja besucht Darius immer öfter, jeder Besuch übertrifft den vorherigen und Anja verliebt sich wie nie zuvor. Doch Darius hat Pläne bald weiter zu ziehen und mit dem Wohnwagen durch Europa zu reisen. Er will Anja überreden mitzukommen. Sie ist hin und her gerissen…soll sie sich trauen ihr sicheres Nest zu verlassen und sich auf ein komplett neues und aufregendes Leben einlassen? Der Gedanke daran Darius ziehen zu lassen und ihn dadurch zu verlieren zerreißt ihr das Herz. Ist der Wunsch nach Sicherheit stärker als ihre Liebe? Anjas Suche nach dem Sinn des Lebens bringt allerdings tiefere Erkenntnisse als gedacht…Infos zu Gästen Sandra Krulis unter: https://somelikeithot.atEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank! 
1/23/20231 hour, 8 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

#169 - Wer ist der Vater? - „Plötzlich war Kathi schwanger“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleJana L. (41) lebt nach dem tragischen Tod ihres Mannes allein mit ihrer Tochter Kathi. In ihrem Beruf als Anwältin lernt sie oft Männer kennen und so kommt es, dass sie sich auf eine Liebesbeziehung mit einem Mandanten einlässt. Bernhard ist charmant, klug und emphatisch, kommt gut mit ihrer Tochter zurecht und ist beruflich äußerst erfolgreich. Kathi und er vertiefen ihre Beziehung beim regelmäßigen Tennisspielen, Jana beäugt das Verhalten der beiden kritisch, Eifersucht kommt ihr aber nicht in den Sinn. Nach einer Weile kriselt es zwischen Bernhard und Jana, sie fühlt sich von ihm nicht verstanden, wenn sie über berufliche Sorgen mit ihm sprechen will. Er wirkt von ihr genervt. Nach einem Streit lenkt sich Jana mit einem Drink in einer kleinen Bar ab und lernt dort den charmanten Barkeeper und Musiker Johnny kennen. Sie ist von ihm fasziniert, kehrt regelmäßig in die Bar zurück und sie beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Jana hat kein schlechtes Gewissen, dass sie Bernhard betrügt, im Gegenteil. Ihr Verdacht, dass er mehr als stiefväterliche Gefühle für Kathi hegt, besteht nach wie vor. Als Tochter Kathi ein paar Wochen später gesteht, dass sie schwanger ist, ist Jana geschockt, denn ihre Tochter will nicht verraten, wer der Vater ist. Bernhards Freude über die Schwangerschaft ist rührend und verdächtigt zugleich - ist er der heimliche Vater?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank! 
12/30/20221 hour, 13 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#168 - DC feat. Popwunder Austrofred - Weihnachten hinter Gittern - "Hochschwanger und unschuldig musste ich in den Knast"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleEs ist ein eisiger Dezember, in dem sich Melanie S. (35) hochschwanger auf der Polizeiwache wiederfindet und schwere Anschuldigungen zurückweist: Sie soll ihren Verlobten Thorsten eiskalt erschossen haben! Die Indizien sprechen gegen sie, aber Melanie beteuert immer wieder ihre Unschuld. In drei Wochen soll ihre Tochter zur Welt kommen, warum hätte sie den Vater ihres Kindes umbringen sollen? Doch niemand glaubt ihr, dass sie am Vortag von einem Fremden entführt und über Nacht in einen Keller gesperrt worden ist. Ihr Freund und Anwalt Konstantin steht ihr zur Seite, um ihre Unschuld zu beweisen. Bei Melanie’s Schilderungen wird klar, dass sie und Thorsten sich nach einem erbitterten Streit getrennt hatte. Die Tatwaffe gehörte Melanie’s Vater und auf ihr findet die Polizei Melanie’s Fingerabdrücke. Auch auf ihrer Jacke sind Blutspuren, die eindeutig von Thorsten stammen. Was ist geschehen?Infos zu unserem Gast Austrofred unter: https://www.austrofred.atEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
12/23/202258 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

#167 - One Night Stand - "Ich suche keinen Mann fürs Leben"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleDie professionelle Kaufhausdetektivin Karin K. (29) liefert eine detailgetreue Anleitung zum pointiert getimten Geschlechtsverkehr quer durch Deutschland. Sie hat alle Tricks auf Lager und ist eine wahre Meisterin der Formulierung. Wer neu auf dem Gebiet des Online-Datings ist, kann hier vielleicht noch etwas lernen.Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
12/15/202240 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

#166 - DC feat. Jungschauspielerin Luna Jordan - Karrierefrauen - "Weil mein Sohn nicht so ist wie ich, schob ich ihn ab!"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleAnna L. (47) ist eine selbstbewusste und ehrgeizige Frau, die schon in ihrer Kindheit vermittelt bekommt, dass vor allem Leistung zählt und sich in Folge einzig und allein auf ihre Karriere konzentriert. Sie bekleidet eine Führungsposition in einer Unternehmensberatung wo sie sich als Frau jeden Tag aufs Neue beweisen muss. Ihr Job ermöglicht ihr einen hohen Lebensstandard, sie wird von Frauen beneidet und von Männern begehrt. Mit unverbindlichen Affären und One-Night-Stands kommt sie auch körperlich auf ihre Kosten, eine Ehe oder Familie kommen für sie nicht in Frage. Doch das Schicksal macht ihr einen Strich durch die Rechnung, denn nach einem Tête-à-Tête stellt Anna geschockt fest, dass sie schwanger ist und für einen Abbruch ist es zu spät. Also bekommt sie das Kind und steigt vier Wochen nach der Geburt wieder voll in ihren Job ein. Um ihren Sohn Sebastian kümmert sich eine Vollzeit-Nanny und Anna baut keinerlei emotionale Bindung zu ihrem Kind auf. Erst als Sebastian größer ist, beginnt seine “Mom“ sich mit ihm zu beschäftigen - mit dem Ziel ihn auf eine Karriere wie ihre vorzubereiten. Doch dieser Plan geht nicht auf, denn Sebastian ist nicht aus einem anderen Holz geschnitzt wie seine Mutter…Mehr Info zu unserem Gast unter: https://www.instagram.com/luna_jordan_/Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
12/9/20221 hour, 5 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

#165 - Ein Mann ist genervt - „Hochzeitstag, was soll das?“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleHolger F. (32) ist kein großer Fan von Festtagen, für ihn sind Festtage schlichtweg Frauentage, denn mit Kitsch kann er einfach nichts anfangen. Seine Frau Sarah gehört zu der Art Frau, die das Feiern von Festen immer übertreibt. Vor seiner Ehe hat Single-Holger Weihnachten geliebt und ist entspannt mit seinem Kumpel in der spät Nachts um die Häuser gezogen. Doch diese Zeiten sind längst vorbei. Denn Ehefrau Sarah liebt es Feiertage zu begehen, als wären sie die letzten Tage auf der Erde. Deshalb hat sie beschlossen, zum diesjährigen Hochzeitstag unfassbare 100 Gäste einzuladen. Wenig überraschend arten die Vorbereitungen in puren Stress aus. Am Tag des Festes wundert sich Holger über Sarahs eigenartiges Verhalten und ahnt nicht, welche Überraschungen der Tag noch für ihn bereit hält …Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
12/2/202245 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

#164 - DC feat. Sonntagskind Philipp Hansa - "Für Geld spielte ich seine Verlobte"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleUm sich ihr Studium zu finanzieren, arbeitet Nina B. (25) als Escortdame. Der Job als ist perfekt für sie, da sie bei einem gepflegten und kultivierten Mann auch zu mehr bereit ist als nur die charmante Begleitung zu einer Veranstaltung zu sein. Eines Tages bekommt sie einen Anruf ihrer Agentur, dass ein Kunde sie für eine Familienfeier gebucht hat. Sie soll ihn als seine Verlobte begleiten. Als Nina Christian für das vereinbarte Treffen abholt, ist Christian über Ninas Erscheinung verblüfft - so elegant und geschmackvoll hatte er sich eine professionelle Begleiterin nicht vorgestellt. Anna ist Vollprofi und nimmt als Kommunikationstalent ihrem „Verlobten“ schnell seine Unsicherheit, und sie machen als Paar eine anz gute Figur. Die Familie ist begeistert von Nina und der Abend läuft gut, bis ein Sturm aufzieht und den Aufenthalt aller im Waldhotel unfreiwillig verlängert …Mehr Infos zu unserem Gast unter: https://www.philipphansa.comEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
11/25/20221 hour, 18 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

#163 - Happy 3. Birthday Drama Carbonara - "Meine Schwiegereltern sind nicht tot, sondern einfach schrecklich"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleTamara C. (42) verliebt sich in ihren Studentenjahren in Ehemann Eric. Die Ehe verläuft glücklich, sie ist als Schauspielerin erfolgreich, er macht sich als Autor einen Namen. Sogar der Kauf eines kleinen Häuschens ist im Glück inbegriffen. Eines Morgens jedoch klingelt es an der Tür und ein älteres Paar steht vor der Tür. Die Leute behaupten Erics Eltern zu sein, Eric jedoch hatte immer erzählt, seine Eltern seien bei einem Autounfall gestorben. Die Verwirrung ist groß, die Emotionen gehen hoch und es stellt sich heraus: tatsächlich sind die beiden Erics leibliche Eltern! Doch was wollen sie nach all der Zeit von ihm, welche heimlichen Verpflichtungen bestehen innerhalb der Familie und werden die beiden das eheliche Fundament von Tamara und Eric durch ihre plötzliche Intervention ins Wanken bringen?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
11/18/20221 hour, 9 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

#162 - DC feat. Musikerin W1ZE - Voller Verlangen - „Plötzlich stand mein Leben Kopf“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleDie 18-jährige Jana E. (38) bekommt von ihren Eltern einen Trip nach Thailand geschenkt. Es ist ihre erste große Reise, die sie ganz allein antritt. Sie träumt von einer romantischen Liebesgeschichte und hofft auf die Begegnung mit ihrem Traummann. Tatsächlich nimmt beim Relaxen am Strand der attraktive Dominik auf der Liege neben Jana Platz und ein heißer Flirt beginnt. Sie verbringen intensive Tage voller Zärtlichkeit und Leidenschaft. Jana glaubt ihren Seelenverwandten gefunden zu haben. Doch nach Ablauf der Urlaubszeit erkennen beide, dass ihre Liebe in Deutschland keine Zukunft haben wird. Und so versprechen sich Jana und Dominik etwas Verrücktes: Auf den Tag genau in 20 Jahren werden sie an diesen Strand zurückkehren und sich wieder begegnen. *20 Jahre ZeitsprungJana kann ihre große Liebe Dominik nicht vergessen. Das kann auch ihre Hochzeit mit Viktor und die Geburt ihrer Tochter nicht ändern. Die Jahre ziehen ins Land und der Tag des geplanten Wiedersehens rückt näher. Also steigt Jana gemeinsam mit ihrer Familie ins Flugzeug nach Pattaya geradewegs in eine ungewisse Zukunft …Mehr Info zu unserem Gast unter: https://www.instagram.com/w1ze_official/Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
11/11/20221 hour, 5 minutes, 1 second
Episode Artwork

#161 - Kreuzberg Sessions - "Bis zur Hochzeit soll ich 30 Kilo abnehmen"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleIris R. (33) steht nur wenige Monate vor ihrer Hochzeit mit Ronald. Bis vor kurzem frönten beide der Leidenschaft für Kuchen und Eiscreme, doch seit Ronald von einer mehrwöchigen Geschäftsreise zurückgekehrt ist, ist er nicht mehr derselbe. Er treibt regelmäßig Sport, knabbert Grünzeug und wünscht sich, dass Iris seinem Weg folge. Als sie nicht recht mitmachen will, schaltet Ronald einen Gang rauf und setzt ein 30-Kilo-Abnehmultimatum. Doch was steckt dahinter? Iris` schlanke Schwester, die schon lange scharf auf den Verlobten ist? Krankheit und nahender Verfall oder gar der Schönheitswahn?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
11/4/202247 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

#160 - DC feat. GeschichteFM-Podcaster Richard Hemmer - Halloween-Special - "Meine Familie und die Schuld am Moorgespenst"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleSandra K. (30) steht kurz vor einem Burnout, und so fährt sie nach über 25 Jahren in ihr altes Heimatdorf nach Brandenburg zu ihrer Großmutter, um zur Ruhe zu kommen. Schon auf dem Weg dorthin umfängt sie Nebel, aufgrund des nahegelegenen Moors. Bereits nach kurzer Zeit wird sie mit dem Friedhof, dem Pastor und der Legende des Moorgespensts bekannt gemacht. Und es kommt, wie es kommen muss: sie will der Geschichte auf den Grund gehen, trifft das Moorgespenst und lockt es sogar mit zurück ins Dorf. Run, Sandra, Run, it´s Halloween!!!Mehr Info zu unserem Gast und dem Podcast "Geschichten aus der Geschichte" unter: https://www.geschichte.fmEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
10/31/20221 hour, 24 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

#159 - Leihmutterschaft - "Wie kommen wir an unser Baby in der Ukraine?"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleSimone K. (39) und Philipp verlieben sich beim Studium ineinander. Sie führen eine glückliche Beziehung und teilen den Wunsch nach einem gemeinsamen Leben mit zwei Kindern, Haus und Garten. Alles scheint perfekt. Leider müssen die beiden nach mehreren Jahren erkennen, dass sie auf „normalem“ Weg keine Kinder bekommen können. Sie entscheiden sich für eine Leihmutterschaft und wählen dafür eine Frau in der Ukraine aus, die ihr Kind austragen soll. Als der Krieg acht Wochen vor der Geburt des Kindes ausbricht, ändert sich die Situation dramatisch. Die leiblichen Eltern müssen das Baby selbst abholen, so sieht es das Gesetz vor. Doch in ein Kriegsgebiet zu reisen ist mehr als riskant. Dennoch machen sich Simone und Philipp auf den Weg in die Ukraine …Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
10/27/20221 hour, 6 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#158 - DC feat. Sängerin SOVIE - Männermagnet - "Ich gerate immer an die falschen Männer“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleLinda B. (25) ist eine selbstbewusste, attraktive Frau, die sich ihrer Wirkung auf Männer durchaus bewusst ist. Sie scheint das weibliche Idealbild zu sein, dennoch zieht sie nicht die Art von Männern an, die sie wirklich interessieren. Sobald ein Mann Interesse an ihr zeigt, kann sie ihm nicht mehr widerstehen und lässt sich auf eine Beziehung ein - Trennung vorprogrammiert. Als der kleingewachsene und besserwisserische Joshua neu ins Kollegium kommt und sich prompt um Linda bemüht, lässt sie sich auf eine Beziehung mit ihm ein, obwohl er so gar nicht ihr Typ ist. Nach ein paar Wochen folgt natürlich die Trennung. Ein therapeutisches Gespräch mit ihrer Freundin Greta später, beschließt Linda ihr Muster zu durchbrechen. Mit Gretas Hilfe will sie ihr Leben gründlich umkrempeln … um nur noch mit dem Herzen zu wählen.Mehr Info zu unserem Gast unter: https://www.instagram.com/sovie_official/Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
10/21/20221 hour, 17 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

#157 - Frauen in Angst - "Aus Eifersucht wurde Stalking"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale**Triggerwarnung - Toxische Beziehung - Stalking**Valerie ist seit 5 Jahren Single und hat das Alleinsein satt. Sie sehnt sich nach Liebe und Zweisamkeit. Sie meldet sich bei einer Partnervermittlung an und nach ein paar glücklosen Dates meldet sich ein sehr netter Mann bei ihr. Die beiden verabreden sich für ein Abendessen am 24. Dezember und verbringen einen wunderschönen Abend miteinander. Es scheint viele Gemeinsamkeiten zu geben und Gunther buhlt von da an um Valerie. Sie werden ein Paar und nach kurzer Zeit zieht Gunther bei ihr ein. Von nun an setzt er Valerie unter Druck, will nicht, dass sie Freundinnen trifft oder nach der Arbeit noch etwas unternimmt. Viel zu lang hält Valerie sein Verhalten für einen Liebesbeweis, bis sie langsam zu zweifeln beginnt. Das Zusammenleben wird immer schwieriger und Gunther unterdrückt Valerie seelisch und körperlich. Da kommt ihre Schulfreundin Nina zu Besuch und sorgt für die dringend notwendige Veränderung…Hilfe für Gewalt-Betroffene gibt es hier:Frauenhelpline (Mo-So, 0-24 Uhr, anonym und kostenlos): 0800 / 222 555Gewaltschutzzentren (anonym und kostenlos): 0800 / 700 217Männerberatung (Mo-So, 0-24 Uhr, anonym und kostenlos): 0800 / 400 777Männernotruf (Mo-So, 0-24 Uhr, anonym und kostenlos): 0800 / 246 247Telefonseelsorge (Mo-So, 0-24 Uhr, vertraulich und kostenlos): 142Weißer Ring Verbrechensopferhilfe: https://www.weisser-ring.at/---Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
10/13/202244 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

#156 - DC feat. Kabarettist Berni Wagner - Geld oder Gewissen - "Der Schatz in der Mülltonne"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleMarie Z. (31) eilt zur Mülltonne, denn die Müllabfuhr kommt gleich! Es ist kaum noch Platz in der Tonne, also presst sie den großen, fremden Müllsack zusammen, der ganz oben liegt und traut ihren Augen kaum: Der blaue Sack ist voller Geldpäckchen! Marie nimmt den Sack mit in ihre Wohnung und zählt die vielen grünen Hunderter-Scheine. „Du bist reich!“ stellt ihre Freundin Marita fest, die sie sofort nach dem Fund einweiht und somit zur Komplizin macht. Doch Marie kämpft mit ihrem Gewissen. Was ist, wenn das Geld aus einem Überfall stammt und es jemand sucht? Mit dem Geld hätte sie ein sorgenfreies Leben, aber wäre es richtig diese riesige Menge zu behalten? Marita schwärmt von einem Leben in Saus und Braus, aber Marie lässt die Angst vor der möglichen Rache einer Gangsterbande keine Ruhe und sie überlegt zur zur Polizei zu gehen …Mehr Info zu unserem Gast unter: https://berniwagner.atEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
10/7/20221 hour, 24 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

#155 - Der Fischkönig - "Ein Fisch und ein überraschender Fund"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleElke lebt in Hamburg, und wie es sich für eine richtige Hamburgerin gehört, kauft sie Fisch am Hafen auf dem Fischmarkt. Beim Ausnehmen des frisch erworbenen Lachs’ für das Essen mit Freunden entdeckt Elke etwas Merkwürdiges: im Maul steckt ein glänzender Ring mit einem glitzernden Stein. Der aussergewöhnliche Fund lässt ihr keine Ruhe - Elke muss rausfinden was es mit dem Ring auf sich hat. Sie beginnt ihre Nachforschungen beim Fischerverkäufer am Hafen, der ihr verrät, dass der Lachs von den Färöer-Inseln geliefert wurde. Also lässt sich Elke auf ein Abenteuer ein und beschließt eine Reise zu machen um den Besitzer des Rings zu finden … und findet dabei das Glück.Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
9/30/202240 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

#154 - DC feat. Mama Asta - Angst vor dem Leben - "`Hüte Dich!´ sagte die Wahrsagerin"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleEine Freundinnengruppe feiert einen zünftigen Polterabend und landet dabei auf dem Jahrmarkt. Als sie am Wagen einer Wahrsagerin vorbeikommen, geraten einige Frauen in Verzückung und wollen unbedingt mehr über ihre Zukunft erfahren. Nur Sabina M. (27) hat darauf eigentlich gar keine Lust, gibt aber schließlich unter Gruppenzwang nach. Sie hätte wohl besser auf ihren Instinkt hören sollen, denn die Wahrsagerin erzählt ihr von einem dunklen Mann, vor dem sie sich besser hüten soll. Ganz Kelteruniversum entwickelt sie daraufhin eine Psychose, geht nicht mehr aus dem Haus und bricht den Kontakt zur Außenwelt ab. Ist sie noch zu retten und kommt tatsächlich ein dunkler Mann ums Eck?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
9/23/202257 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

#153 - Unvorstellbar - „Sein Aberglaube hat unsere Beziehung ruiniert“ - LIVESPECIAL

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleIris F. (26) stolpert auf einem Volksfest mit ihrem rechten Fuss über ein Hindernis. Aufgefangen wird sie von dem feschen Dirk, der diesen Akt als wohlmeinenden Wink des Schicksals interpretiert. Iris lacht nur darüber und im Laufe der nächsten Wochen verlieben sich die beiden ineinander. Dirks Aberglaube bleibt ihr ständiger Begleiter und automatisch werden zahlreiche Entscheidungen vorab getroffen, wenn schwarze Katzen und dergleichen ihren Weg kreuzen. Als sie zusammenziehen, nimmt der Wahnsinn ein nicht mehr zu ertragendes Maß an und Iris spricht ein Machtwort. Kann diese Notbremse ihre Beziehung noch retten?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
9/16/202257 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

#152 - DC feat. 
Angel-Influencer Dirk Brichzi - Erpressung - „Ich muss mit seinem Chef schlafen“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleRenate G. (43) liebt ihren Mann Georg über alles. Sie führen eine glückliche Ehe. Nach vielen Jahren verliert Georg überraschend seinen Job als Schlosser und fällt in ein Loch. Zwei Jahre Arbeitslosigkeit belasten die Ehe der beiden. Über eine Freundin erfährt Renate von einer freien Stelle und Georg bewirbt sich erfolgreich - das Leben der beiden verläuft wieder in geregelten Bahnen. Beim alljährlichen Sommerfest der Firma lernt Renate die Kolleg:innen und vor allem den Chef von Georg kennen. Dr. Schäfer fällt Renate sofort durch seine schamlosen Blicke auf. Als Georgs Arbeitsvertrag erneut zu enden droht, greift Renate zu einem unkonventionellen Plan und lässt sich auf einen verhängnisvollen Deal ein …Den Erfolgskanal von Fischfluencer Dirk findet ihr hier: https://www.tiktok.com/@nordfishing77Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/9/20221 hour, 1 minute
Episode Artwork

Trailer "Drama Carbonara"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleWas haben Humorgott Josef Hader, Schamhaarstylisten Renate Petricek und Opernregisseur Peter Pawlik gemeinsam?Sie lesen mit uns, Jasna, Asta, Nora und Tatjana, die dem einen oder anderen Gläschen Prosecco nicht abgeneigt sind, in lauschiger Wiener Wohnzimmeratmosphäre, dramatische Heftromane und in denen geht’s um das wahre, gnadenlos leidenschaftliche Leben von Menschen wie uns und euch!Unser Comedy Podcast ist für Trashliebhaber:innen, die den Humor unserer Freundinnenrunde teilen, an unserem Tisch Platz nehmen und dabei sein wollen, wenn das Geschichtenkarma unsere Gastleser:innen heimsucht!Drama Carbonara erscheint seit 2019 wöchentlich immer am Freitag für euch und ist auf allen Podcast-Plattformen kostenlos zu hören.Fotos zu uns und unseren Geschichten findet ihr auf Instagram und auf Facebook.Außerdem habt ihr die Möglichkeit uns mit einem Abonnement auf Steady zu unterstützen - den Link dazu, den findet ihr ebenfalls auf unseren Social Media Kanälen, in den Shownotes und auf www.dramacarboara.atWenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutWir freuen uns!Drama Carbonara, Baby!
9/2/20221 minute, 21 seconds
Episode Artwork

#151 - Schwieriges Leben auf dem Lande - "Alle haben mich gehasst!"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale**Triggerwarnung - Mobbing und sexualisierte Gewalt**Lisa M. (24) lebt als Tochter eines Gastarbeiters auf dem Lande. Feindseligkeiten und Ausgrenzung gehören zum Alltag der eingewanderten Familie. Mit ihrem sizilianischen Temperament eckt Lisa oft an und lässt sich auch plumpe Annäherungsversuche vom Dorf-Macho nicht gefallen. Nachdem Lisas Mutter bei einem gewalttätigen Übergriff stirbt, wird Lisas Vater, vom gesamten Dorf gehasst, zu Unrecht als Mörder eingesperrt. An ihrem 18. Geburtstag wird Lisa von einem wild gewordenen Mob - angeführt von Benno, dem Dorfrüpel - durch den Wald gejagt. Lisa wird überwältigt und brutal fixiert. Als Benno ihr gerade die Kleider vom Leib reißt, schreitet der neue Dorfpolizist, Andreas Allerhausen, ein und verjagt Benno samt Gefolgschaft. Andreas und Lisa entwickeln schnell Gefühle füreinander, doch bevor sie in eine gemeinsame Zukunft schreiten können, muss erst für Gerechtigkeit gesorgt werden.Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
9/2/202248 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

#150 - DC feat. FLINTA*-Labelgründerin Nina Braith - Jubiläumsfolge - "Unsere Kreuzfahrt wurde zum absoluten Albtraum"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleHippie Helena L. (28) ist mit Schnösel Johann liiert und so sehr die beiden anfangs im siebten Himmel schweben, eines Tages ist die Luft raus und der Ton zwischen den beiden wird rauer. Da nimmt sich Helena ein Herz und erfüllt ihrem Partner einen langgehegten Wunsch, um die Beziehung wiederzubeleben: eine Kreuzfahrt! Die Vorfreude auf die Reise wird aber schnell von der Realität eingeholt, als Johann am Eröffnungsabend von drei Frauen umzingelt und abgescholten wird. Wer diese Frau neben ihm sei, warum er seine echte Freundin vernachlässige und so weiter und so fort. Das Schiff legt ab und Helena ist plötzlich in dieser hässlichen Situation gefangen. Doch da nimmt sich die Crew ein Herz, macht für sie ein Plätzchen in den Belegschaftskabinen frei und verändert mit dieser Tat Helenas gesamtes Leben.Mehr Info zu unserem Gast unter: https://at.linkedin.com/in/nina-braith-546736145Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
8/26/20221 hour, 5 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

#149 - DC feat. Rafael Gindl von "Die letzte Reportage" - "Aus Rache zerstörte ich die politische Karriere meines Vaters"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleMaria O. (31) ist die Tochter des Bürgermeisters. Sie ist von Kindesbeinen an gezwungen, immer alles richtig zu machen. Jeder Versuch aus dem goldenen Käfig auszubrechen, wird vom Vater mittels Einschüchterungen und Strafen vereitelt, die schwache Mutter schaut dabei tatenlos zu und lässt den Patriarchen gewähren. Doch Maria lässt sich nicht kleinmachen, setzt auf Leistungen, studiert gegen den Willen der Eltern und ohne ihre Unterstützung und wird in ihrem Job wahnsinnig erfolgreich. Eines Tages klingelt das Telefon und ihre Mutter ist am Apparat. Sie bittet Maria, den Kontakt zu ihrer Familie wieder aufzunehmen, denn ihr Vater will in die Landespolitik und braucht dafür eine herzeigbare Familie. Maria lässt sich umwerben, nicht ohne einen schrecklichen Plan, sich an ihrem Vater in einem medienwirksamen Gegenschlag zu rächen …Mehr Info zu unserem Gast unter: https://www.instagram.com/dieletztereportage/ & https://at.linkedin.com/in/rafael-gindl-baa7b4140Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
8/12/20221 hour, 2 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

#148 - Frauen in Angst - "Er wollte mich töten"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale**Triggerwarnung - Gewalt an Frauen - Frauenmorde**Kommisarin Viktoria H. (46) ist Ermittlerin bei der Mordkommission und hat schon vielen Verbrecher:innen das Handwerk gelegt. Als in ihrem Bezirk eine Mordserie an jungen Frauen losbricht, übernimmt sie den Fall ohne zu zögern. Der Täter geht immer nach demselben Muster vor: Alle Opfer haben zuletzt ein Stück Kuchen gegessen, tragen ein zartes Kettchen um den Hals und weisen nach der Tat eine Verstümmelung der Gliedmaßen auf. Der Fall nimmt Viktoria so ein, dass sie auch im Privatleben immer nachdenklicher wird. Selbst ihr geliebter Ehemann, ein passionierter Konditor mit eigener Konditorei in der Stadt, kann sie nicht mehr auf andere Gedanken bringen. Mehr und mehr verfängt sich die Kommissarin in dem Gedanken, ihr eigener Mann könnte etwas mit der Mordserie zu tun haben und begibt sich auf der Suche nach Beweisen auf eine gefährliche Reise, die sie schlussendlich fast das Leben kostet.Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
8/5/20221 hour, 12 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

#147 - DC feat. Fanin Sophia Findner - Schicksalshafte Begegnungen - "Welches Geheimnis birgt dieser Mann?"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleVerena S. (36) ist leidenschaftliche Malerin und entsagt für ihre Kunst jeglichen Freuden. Bei einer ihrer Ausstellungen lernt sie Guy Mason kennen, der ihr Gemälde „Verrückte Wellen“ bewundert. Er ist zwanzig Jahre älter als sie, Firmenbesitzer gut gekleidet, also offensichtlich ein „feiner Herr“. Die beiden beginnen ein Verhältnis, bewegen sich dabei nicht viel, aber der Vibe stimmt auf allen Ebenen. Eines Tages unterbreitet Guy seiner Verena einen Heiratsantrag, den sie annimmt. Ihre Wege trennen sich, er muss geschäftlich nach Lyon und sie nach Salzburg. Achtung, hier setzt ein massiver Spoileralert ein, den wir nur stichwortartig formulieren, um nicht die ganze Spannung vorwegzunehmen: Schwester, Autounfall, Geschäftspartner, Ehemann, Scheidung, Tod, Wohnung, Papiere, Schwiegereltern, Mysterium.Mehr Info zu unserem Gast unter: https://www.instagram.com/sosotschena/Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
7/28/20221 hour, 1 minute, 37 seconds
Episode Artwork

#146 - Immer nur Fußball - "Fast verlor ich meine Frau"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleStefan R. (29) liebt seinen Fußball. Als er seine Traumfrau Laura kennenlernt, vernachlässigt er sein Hobby über Monate schmählich und widmet sich mehr dem Bettensport. Doch nach und nach versucht er seine Liebste miteinzubeziehen. Er nimmt sie mit ins Stadion, trainiert wieder mehr und als er von ihr ein Kompliment über seine Muskeln erhascht, ist er sich sicher: Sie steht drauf, wenn der Sport einen wichtigen Teil seines Lebens einnimmt. Umso mehr ist er schockiert, als er sie eines Abends mit einem anderen Mann händchenhaltend beim Italiener sitzen sieht. Was ist nur passiert? Sie sind einander doch die wahre Liebe! Eine Spurensuche beginnt und am Ende steht die große Frage: Fußball oder nicht Fußball?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
7/22/202250 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

#145 - DC feat. Floridsdorf-Influencer Juan_Son - Erschütternd - "Seine Ex stellte einfach das Baby in unserem Flur ab"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleAnna-Lena K. (23) ist glücklich mit Kevin-Justin, doch seine Ex macht ihnen das Leben zur Hölle. Denn Kevin Justin und Trixie haben ein gemeinsames Baby namens Leonie, um das sich Trixie mehr schlecht als recht kümmert. Immer wieder beschließt sie spontan, Party zu machen und lädt ihre Tochter bei den Frischverliebten ab. Eines Tages treibt sie es zu weit und stellt tatsächlich einfach das Baby wortlos vor die Tür, ohne ein Wort über ihren Verbleib zu hinterlassen. Und dann wird das Baby natürlich krank, das Drama spitzt sich zu, es gibt eine Entführung und stellt die junge Beziehung zusätzlich auf die Probe.Mehr Info zu unserem Gast unter: https://www.instagram.com/juan_son_1210/Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
7/15/20221 hour, 23 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

#144 - Traurig aber wahr - "Es war nur eine Liebe auf Zeit"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & SchicksaleSusanne P. (58) pflegt viele Jahre ihren kranken Mann, bis dieser verstirbt. Nach einer angebrachten Trauerphase bekommt sie Lust auf ein Abenteuer mit dem zwanzig Jahre jüngeren Daniel, einem Motorradfahrer, den der Duft des Abenteuers umweht. Doch ihre beiden Kinder goutieren die Beziehung nicht und fürchten um ihr Erbe. Auch die Nachbarn trauen ihren Augen nicht, als sich das Paar ungeniert trifft. Wird das junge Paar die omnipräsente Skepsis mit seiner Liebe überwinden können?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
7/8/202248 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

#143 - DC feat. Burgtheaterschauspielerin Zeynep Buyrac - Meine Schwiegermutter - "Vor Jahren hatte ich mit ihr eine Affäre"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleNicolai G. (38) liebt Sarina Schulz (25), eine Frau mit exotischem Vornamen und einem Allerweltsnachnamen. Der Duft ihres Körpers, ihre sinnliche Entrückung, alles bewegt ihn dazu, sie heiraten zu wollen und so macht er ihr einen Heiratsantrag. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, ihre Mutter zu erkennen. Doch die Überraschung ist groß, als die pompöse Tür zur elterlichen Villa aufgeht und seine Ex-Affäre vor ihm steht. Wie soll er mit dieser Situation nur umgehen?Mehr Info zu unserem Gast unter: http://zeynepbuyrac.comEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
7/1/20221 hour, 4 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

#142 - Sex im Zelt - "Die schönste Nacht meines Lebens"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleNina S. (24) lebt in der Stadt, liebt shoppen, macht gern Party und dazwischen chillt sie. Ihre Freundin Kathrin dagegen fährt auch mal in die Natur und würde für ihr Leben gern gemeinsam eine Radtour machen und im Zelt übernachten. Es dauert gefühlte Jahre, bis sich Nina endlich dazu überreden lässt und siehe da: es gefällt ihr, sie hat Spaß, sie lernen doch tatsächlich tolle Typen kennen und es ergibt sich ein kollektives Rumgeschmuse. Herrliche Sommergefühle inklusive!Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
6/23/202244 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

#141 - DC feat. Medienkünstler David Kleinl - Von Reue keine Spur - "Wir verdienen Geld mit Pärchenpornos"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleMatteo K. (31) ist seit acht Jahren glücklich mit Helena verheiratet. Die beiden haben ein erfülltes Sexleben, was sich unter anderem auf Helenas Experimentierfreudigkeit begründet. Eines Abends schlägt sie vor, ein kleines Filmchen mit dem Smartphone zu drehen, was Matteo in Folge ahnungslos auf ein Bezahlportal lädt. Als er wenige Wochen später den ersten Kontoauszug aus dem Experiment auf den Tisch legt, staunt Helena nicht schlecht: so viel Geld für ein Amateurvideo? Sie beraten: Sollen sie aus ihrem kleinen Hobby eine Karriere bauen? Aber wie tun mit den konservativen Eltern und Freunden? Sollte dieser ungewöhnliche Weg es ihnen ermöglichen, ihre Lebensträume tatsächlich wahr werden zu lassen?Mehr Info zu unserem Gast unter: http://www.davidkleinl.comEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
6/17/20221 hour, 18 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

#140 - Eiserne Nerven - "Plötzlich war er im Haus" - Live-Special vom Ö3-Podcastfestival

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleEins zwei drei vier fünf sechs sieben, Eine alte Frau kocht Rüben, Eine alte Frau kocht Speck, Und du bist weg! Und damit ist der wichtigste Handlungsstrang unserer heutigen Episode perfekt zusammengefasst. Nora Sch. (27) hat sich das Bein gebrochen und muss auf der Couch ausruhen. Damit sie nicht vor Langeweile stirbt, beginnt sie ihre Gewürze zu sortieren und umzufüllen. Plötzlich hört sie ein Geräusch und ein unbekannter, bewaffneter Mann steht vor ihr und bedroht sie. Da setzt sie alles auf eine Karte und bedroht ihn ihrerseits - mit dem Teller gemahlenem Pfeffer, den sie in der Hand hält. Wie wird das Deathmatch ausgehen? Hat sie eine Chance mit ihrer Räuber-Hotzenplotz-Methode?Das Video zu unserem Auftritt beim Ö3 Podcast Festival findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=xnY6HBSXinUEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
6/9/202231 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

#139 - DC feat. Influencerin Christl Clear - Total verschuldet - "Ich wollte dazu gehören"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleSusan D. (27) lebt als Arzthelferin ein bescheidenes Leben, bis sie ihre alte Schulfreundin Marietta wiedertrifft. Die beiden verstehen sich fantastisch und um die wohlhabend auftretende Marietta zu beeindrucken, lügt sie über ihre berufliche Ausbildung und erzählt, dass sie Ärztin ist. Schon bald hängt sie öfter mit der neuen Society-Clique ab, isst Sushi, spielt Tennis und hat einen heißen Flirt mit dem Bürgermeister. Doch das kostet und sie nimmt einen Kredit auf, um mithalten zu können. Die Situation wird immer prekärer, und dann wird sie gekündigt. Was soll sie jetzt nur tun?Mehr Info zu unserem Gast unter: https://www.christlclear.comEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
6/4/20221 hour, 15 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

#138 - Zutiefst geschockt - "Ich traf meinen Schwager im Swinger-Club"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleSvenja R. (31) macht sich auf den Weg zur jährlichen Firmenfeier - das einzige Mal im Jahr, dass sie sich ohne ihren Ehenmann ins Nachtleben stürzt. Dort angekommen ist sie bei jedem Spaß dabei, trinkt und scherzt und kommt auch mit, als ein Kollege neckisch noch einen Absacker in einem anderen Lokal vorschlägt. Die Übriggebliebenen rufen sich ein Taxi, dass sie an den Stadtrand bringt. Das Lokal kommt Svenja gleich komisch vor, doch selbst als sich die Ersten aus der Gruppe wortlos abseilen, schöpft sie keinen Verdacht und kommt naiv mit ins Etablissement. Dort werden ihr neben Drinks einschlägige Utensilien angeboten, doch selbst dann schöpft sie immer noch keinen Verdacht. Erst als sie der Neugier nicht mehr widerstehen kann und sich durch einen zwielichtigen Gang in Richtung Hinterzimmer bewegt, wird die naive Frau mit der nackten Wahrheit konfrontiert.Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
5/26/202245 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

#137 - DC feat. "Bachelorette"-Gewinner Raphael Fasching - Im Schatten der Lüge - "Hätte ich damals doch auf mein Herz gehört"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleTamara W. (38) träumt schon immer von einem Leben in den Bergen. Als sie ihren Job wechseln will, packt sie die Gelegenheit am Schopf und bewirbt sich bei einem Hofladen mit Wohnmöglichkeit. Der Coup gelingt und schon bald jodelt sie mit den Einheimischen um die Wette. Eines Tages lernt sie den feschen, aber schweigsamen Benno kennen, der ihr sofort gefällt. Doch ihre Kollegin erzählt ihr eine derartige Horrorgeschichte über den jungen Freigeist, dass die aufkeimende Liebe mit einem Mal erlischt. Wenn sie da nur mal nicht der Falschen ihren Glauben geschenkt hat …Mehr Info zu unserem Gast unter: https://raphaelfasching.comEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
5/20/20221 hour, 15 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

#136 - Ich schäme mich - "Genau am Freund meiner Tochter probierte ich meine neuen Reize"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleJennifer G. (41) ist seit Jahren übergewichtig. Ihre Tochter Laura beleidigt sie deswegen ständig, ihr ausufernder Hass machte auch außerhalb ihrer vier Wände nicht Halt. Als Jennifer beschließt, ihr Leben zu verändern, verändert sich auch ihr sozialer Umgang. Sie nimmt ab, treibt Sport und passt wieder in ihre alten Kleider. Laura bekommt von dem allen nichts mit. Als Jennifer heimlich das Lokal besucht, in dem Laura arbeitet, beobachtet sie mit ihrer Freundin Kathi, wie ihre Tochter mit dem feschen Steffen das Lokal verlässt. Er zwinkert ihr beim Rausgehen zu, und das genügt als Auftakt zu einem perfiden Racheplan …Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
5/12/202247 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

#135 - DC feat. Physiotherapeutin Antje Käsler - Shame on me - „Für den Callboy tat ich alles“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleAntonia K. (31) bekommt von ihrem Chef das unwiderstehliche Angebot unterbreitet, nach Berlin zu ziehen und dort den Sprung zur Filialleiterin zu machen. Abenteuerlustig nimmt die junge Frau die Herausforderung an, rechnet jedoch nicht mit der einhergehenden Einsamkeit in der fremden Stadt. Als ihr alles zu trist wird, verabredet sie sich mit einem Callboy, der ihr alle intimen Wünsche von den Augen abliest. Doch der Service ist teuer und Antonia rutscht in eine Schuldenspirale, die sie in Richtung Abgrund zu reißen droht.Mehr Info zu unserem Gast unter: https://www.physio-kaesler.atEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
5/6/20221 hour, 2 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

#134 - Zerstörte Illusion - "Für ihn war ich nur eine unter vielen"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleBettina F. (37) trifft Mario bei einem Autounfall. Nach anfänglicher Abneigung findet sie ihn immer attraktiver und wünscht sich insgeheim eine Beziehung mit ihm. Doch da hat sich ihre Intuition getäuscht, denn Mario trifft sie zwar gerne zum regelmäßigen Stell-Dich-Ein, doch ist sie nicht die Einzige in seinem kleinen, schwarzen Telefonbuch, die verführerische Anrufe erhält.Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
4/29/202229 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

#133 - DC feat. Sprachakrobat Elias Hirschl - So unheimlich - "Habe ich einen Geist nach Hause gebracht?"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleSarah H. (24) arbeitet in einem Backshop in der nahegelegenen Stadt. Zweimal pro Woche fährt sie erst abends mit dem Überlandbus in ihr Heimatdorf. An einem verregneten Septemberabend fällt ihr dabei etwas Seltsames auf. An der aufgelassenen Bushaltestelle steht eine junge Frau, fast noch ein Mädchen, regungslos den Kopf gesenkt, fast wie eine Statue. Sarah merkt instinktiv, dass da etwas nicht stimmt und ist umso aufgebrachter, als sie die junge Frau wenige Tage später wieder an der gleichen Stelle erblickt. Je öfter sie ihr aufhält, desto unheimlicher wird ihr. Dann ist es eines Tages soweit. Sarah hat genug Geld, um sich ein eigenes Auto zu kaufen. Bange fährt sie zum ersten Mal spätabends allein nach hause und tatsächlich: das Mädchen steht wieder da. Wird sie anhalten, wird das Mädchen einsteigen und ist das Mädchen womöglich wirklich ein Geist?!Mehr Info zu unserem Gast unter: https://eliashirschl.comEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
4/22/20221 hour, 27 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

#132 - Verbotene Gefühle - „Oh Gott, er ist mein Vater“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksaleLaura G. (19) wächst bei ihren Großeltern auf, ihre Mutter ist als erfolgreiche Kreative ständig auf Reisen. Eines Tages passiert das große Unglück: die Großeltern haben einen schlimmen Autounfall. Als Laura verzweifelt ihre Mutter kontaktiert, weigert sich diese, umgehend zurückzukehren. Stattdessen taucht kurz danach ein verloren gemeinter Sohn des Dorfes auf, der inzwischen zum kanadischen Eishockeystar avanciert ist. Doch was hat er eigentlich mit Laura zu tun?Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
4/15/202236 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

#131 - DC feat. Autorin Barbi Markovic - Mein Bekenntnis - „Ohne Moos nix los“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und SchicksalePatricia T. (19) führt ein Leben wie eine Prinzessin und ist in den besseren Kreisen zuhause. Eines Tages bleibt auf einer Spritztour mit ihrer Freundin ihr Auto liegen. Wie es das Sschicksal so will, kommt ihr Mechaniker Tom zur Hilfe, der ihr auf Anhieb gefällt. Entgegen aller Frotzeleien ihrer Freunde und Widerstände verlieben sich die beiden und beginnen eine Beziehung. Doch als das erste Liebesfeuer langsam aber sicher erlischt, ist sich Patrizia nicht mehr so sicher, was mehr wert ist: Geld oder Liebe? Und dann ist da ja auch noch Hubert …Mehr Info zu unserem Gast unter: https://barbimarkovic.comEuch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
4/8/20221 hour, 18 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

#130 - Schicksalshafte Begegnung - "Ich musste ihr einfach helfen"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale**Triggerwarnung - Kinderarbeit**Christl B. (39) fliegt mit ihrer besten Freundin Anna nach Bangkok, um entspannt Urlaub zu machen. Sobald sie nach dem 9000km-Flug im Hotel eingecheckt haben, wagen sie sich auf die Straßen der asiatischen Großstadt. Beim Bummeln geraten sie in ein schummriges Lokal, das einen eher zwielichtigen Eindruck macht. Als sie gerade dabei sind, ihre kühlenden Getränke zu geniessen, wird es plötzlich lebendig im Raum und sie begreifen schnell, dass ein Kampf bevorsteht. Als jedoch Kinder den Ring betreten, um sich für Geld vor den erwachsenen Zuschauer*innen zu prügeln, bleibt ihnen der Mund offen stehen. Besonders ein siebenjähriges Mädchen fällt Christl besonders ins Auge, die kleine Kim, und schon nach kurzer Bedenkzeit, weiß sie was sie zu tun hat. Sie muss sie retten! Doch das ist gar nicht so leicht, wie sich schnell herausstellt …Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt?Das interessiert uns brennend!Schreibt uns oder kommentiert gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/dramacarbonaraund Instagram: https://www.instagram.com/dramacarbonara unter @dramacarbonaraDort findet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos und könnt endlich sehen können, was wir sehen... Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: Das Repertoire ist unerschöpflich und wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist.Abonniert "Drama Carbonara" per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich auch extrem und feiern diese gerne auch prominent in unserem Social Media Feed.In jeder zweiten Folge kommt übrigens ein:e Gastleser:in zu uns ins kuschelige Wiener Drama - Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge!Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steadyund kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert seid sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link Media https://missing-link.media in Verbindung. Vielen Dank!
4/1/202237 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

#129 - DC feat. Johannes Grenzfurthner - Totaler Wahnsinn - „Mein Mann schwängerte zuerst mich und dann meine Nachbarin“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Der schöne Hippie Thomas ist die große Liebe von Sarah W. (42). Leider ist er ein Taugenichts, verantwortungslos und hat einen Hang zu Drogen. Während Sarah einem gut bezahlten Job beim Nahrungsmittelkonzern nachgeht, hält sich Thomas mit Kurzzeitjobs über Wasser. Sie heiraten und bekommen sofort zwei Kinder, die Wohnung stellen ihnen Sarahs Eltern zur Verfügung, die verständlicherweise ihren Schwiegersohn nicht ausstehen können. Irgendwann kippt die Situation und Thomas wird immer paranoider und entwickelt sich in Richtung Verschwörungstheoretiker. Doch damit ist die Spitze des Eisberges noch lange nicht erreicht. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/25/20221 hour, 16 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

#128 - Völlig gewissenlos - "Meine Tochter hat uns alle manipuliert"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Helena M. hat ihren Mann und ihr gemeinsames luxuriöses Leben vor Jahren verlassen, um ein Studium der Kunstgeschichte wieder aufzunehmen. Ihre vierjährige Tochter Lisa lebt ab dann vorrangig bei ihrem Vater, so wie es im Ehevertrag bereits vorab geregelt war. Jahre später holt sie die pubertäre Tochter wieder zu sich, auch um ihren fehlenden, schulischen Ehrgeiz zu fördern. Sie hat es inzwischen zur angesehenen Kunsthändlerin gebracht. Überraschenderweise ist ihr Ex-Partner darüber sehr froh. Sobald sie zurück ist, kümmert sich die 14-Jährige vor allem um Parties und ihre neuen Schnösel-Freunde. Doch schon bald zeigt sich, dass das Partyverhalten wohl Helenas kleinstes Problem ist, denn die junge Lisa bahnt ohne Rücksicht auf Verluste ihrem Willen Bahn in ein neues Leben, selbst wenn es dabei um Mama´s Schwarm, den süßen Tennislehrer Marco geht. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/18/202249 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

#127 - DC feat. die "Nichte der Herzen" Jana Gatt - Sein Geheimnis - "Irgendetwas stimmte nicht mit ihm"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Jule G. (28) verliebt sich Hals über Kopf in ihren neuen Kollegen Alex. Dieser hütet ein Geheimnis, das in der Firma zunächst gar nicht auffällt, nicht einmal Jule selbst, die zu diesem Zeitpunkt schon heimlich ein Auge auf ihn geworfen hat. Als sie in der Arbeit bemerkt, dass Alex sich seltsam verhält, bröckelt die Fassade, denn Jule hegt einen Verdacht, dem sie auf die Spur geht. Ist ihr Kollege womöglich Analphabet und versucht es akribisch zu vertuschen? Als sich ihr Verdacht einige Annäherungsversuche später bestätigt, fasst sie den Entschluss, ihm zu helfen. Spätestens dann, als sich Jule selbst gelogenerweise als Analphabetin outet und Alex darauf hin sein Herz öffnet, macht es Klick. Sie tauschen Coping-Strategien aus, um möglichst wenig aufzufallen und sich zurecht zu finden und vor allem Alex fühlt sich endlich verstanden. Als zwei Jahre später daraus sogar mehr als Freundschaft wird, fliegt Jule auf und dem nichtsahnenden Alex wird schlagartig bewusst, dass die Frau an seiner Seite ihn die ganze Zeit belogen hat. Zum Thema Analphabetismus möchte wir Euch sehr diesen kurzen Beitrag ans Herz legen: https://www.alphabetisierung.at/zentrale-beratungsstelle/definitionen/ - da gibt’s Fakten und Zahlen zum Thema Analphabetismus, die für Österreich gültig sind. Überhaupt ist die Website https://www.alphabetisierung.at/ sehr zu empfehlen. Außerdem gibt es das Alphatelefon: 0800 244 800, wo Menschen mit Lese- und Schreibschwäche (oder andere Bereiche der Basisbildung, wie Rechnen und Informatik) ganz niederschwellig und anonym anrufen können und sich Infos über Fortbildungsangebote holen können sowie direkt Kurse für sie gesucht werden, die sich an ihre Bedürfnisse anpassen. Basisbildung ist in Österreich kostenlos und sehr individuell auf die Bedürfnisse der Lernenden angepasst! Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/11/20221 hour, 22 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

#126 - Zerstörte Träume - "Als er mein Alter erfuhr, wollte er mich nicht mehr"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Als Immobilienmaklerin lernt Rebecca W. (49) viele Männer kennen. Außer kleinen Flirts tut sich allerdings liebestechnisch nichts Aufregendes. Der Versicherungsvertreter von der Ü30-Party entpuppt sich als Idiot, der Psychotherapeut leidet selbst unter Kontrollzwang. Nach zehn beziehungslosen Jahre trifft sie bei der Wohnungssuche auf den jungen, interessanten Perser Hashim trifft und schöpft Hoffnung. Die beiden finden sich auf Anhieb sympathisch und verlieben sich. Da Hashim keinen Sex vor der Ehe möchte, kommt schon sehr bald das Thema Heirat und Kinder auf den Tisch. Als er jedoch bei einem klärenden Gespräch Rebeccas Alter erfährt, steht ihm der Schock ins Gesicht geschrieben. Bereits kurz danach zerplatzt der Traum, noch bevor er richtig begonnen hat. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/4/202237 minutes
Episode Artwork

#125 - DC feat. Musiker Philipp Krikava - Liebesfalle für den Professor - „Das zahle ich ihm heim“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Mercedes R. (22) treibt es zu ihren Verwandten nach Mallorca, um dort im kleinen, rustikalen Familien-Fischrestaurant ihres älteren Cousins Matteo auszuhelfen. Leider läuft das Geschäft nicht so top, aber das möchte die junge Kellnerin mit ihrem Charme und Fleiß ändern. Eines Tages ist ein blonder, attraktiver Mann vor Ort, der ihr sofort auffällt. Er entpuppt sich als Stammgast Viktor, ein dorfbekannter Hochschullehrer, der hier in wechselnder Begleitung diverser Studentinnen regelmäßig gastiert und stets auf Kosten des Hauses speist und trinkt.Warum das so ist, darauf will Besitzer Matteo zuerst nicht eingehen, bis er verrät, dass der gerissene Professor ihn mit schlechten Restaurantkritiken bedroht. Mercedes schmiedet darauf hin einen raffinierten Plan, um ihm seine miese Tour zu verderben. Beim Aprikosenkauf schlägt sie zu und geht auf einen Flirt mit Viktor ein. Kurz darauf verabreden die sich in Viktors opulenter Finca, nicht aber ohne, dass Mercedes vorher den Fotografen Alejandro engagiert, um heimlich Filmmaterial zu sammeln … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
2/25/20221 hour, 15 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

#124 - Die Rivalin - "Ich hasste sie!”

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Hannelore W. ´s (74) Mann stirbt nach vielen glücklichen, gemeinsamen Jahren. Weil sich die niedergeschlagene Hannelore einsam fühlt, redet ihr Tochter Miriam zu, in eine Wohnanlage für betreutes Wohnen zu ziehen. Dass sie mit dem Umzug in ihr neues Zuhause auf den attraktiven und zuvorkommenden Harald treffen würde, um mit ihm das Glück einer späten Liebe zu erleben, hatte sie nicht kommen sehen. Dankbar lässt sie sich von ihm ihre neue Umgebung zeigen und fühlt sich von der ersten Sekunde in Vertrautheit gewogen. Trotz Hüftoperation und damit verbundener Eingeschränktheit genießt sie die zahlreichen Tanzabende und gemeinsamen Spaziergänge am See mit Harald, ihrer neuen Liebe. Leider soll das Glück nicht von Dauer sein, denn mit dem Einzug von Gitte, der eleganten Schönheit im reifen Alter, ändert sich alles. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
2/17/202247 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

#123 - DC feat. Autorin Martina Parker - Falscher Verdacht - "Er war mein bester Freund"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Volker N. (32) hat seiner großen Jugendliebe Svenja einst, kurz vor seinem Studium an der Polizeischule, seine Liebe gestanden. Regelmäßig besucht er sein Heimatdorf, zwischendurch halten die beiden per Skype Kontakt. Die Studienjahre vergehen und Volker weiß nach wie vor: Svenja ist seine Frau fürs Leben und nach seiner Rückkehr soll ihre Liebe besiegelt werden. Präpariert mit Smaragdring und einem Strauß roter Rosen erwartet ihn jedoch ein schmerzhaftes Wiedersehen. Im Flur ihres Hauses begegnet er dem zwielichtigen Uraltfreund Heiko, der ihm erzählt, dass Svenja nach einer “b´soffenen Gschicht” nun ein Kind von ihm erwarten würde und sie, so wie es von ihnen vom Dorf erwartet wird, in Kürze heiraten werden. Für Volker bricht eine Welt zusammen, in der er seiner Svenja dennoch seine stete Unterstützung anbietet. Es folgt tatsächlich die Hochzeit mit dem Taugenichts und als Svenja Sohn Tim zur Welt bringt, ist es Volker, der ihr bei der Geburt beiseite steht, während Kindsvater Heiko wie vom Erdboden verschluckt scheint. Wie vermutet geht die Ehe zwischen Svenja und Heiko schnell den Bach hinab. Als Volker Heiko bei einem Rauschgift-Deal ertappt und ans Licht kommt, dass er Svenja gegenüber schon mehrmals handgreiflich wurde, suchen Svenja und Tim Zuflucht bei ihm. Als kurz darauf auch noch eine Geiselnahme folgt, in die Volker verwickelt ist, sind dramatische Wendungen vorprogrammiert. Ob am Ende doch ein Happy End auf den unermüdlich treuen und gutmütigen Volker wartet? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Und hier noch der Link zur Webseite unseres heutigen Werbepartners Aspirin: https://www.aspirin.at/
2/10/20221 hour, 24 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

#122 - Verbotene Liebe - "Ich habe meinen Halbbruder geheiratet"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Viola K. (21) kennt ihre leiblichen Eltern nicht, denn sie wurde schon als Baby zur Adoption freigegeben. Zu den Adoptiveltern pflegt sie ein inniges Verhältnis, dennoch verspürt sie mit 18 ein großes Bedürfnis ihren leiblichen Vater Gregor kennenzulernen. Von ihrer leiblichen Mutter weiß sie nur durch einen hinterlassenen Brief, dass sie schon früh erkrankt und verstorben sei. Neugierig mehr über ihre Wurzeln zu erfahren, entpuppt sich die Suche durch etliche Wohnungswechsel als kniffliger als erwartet, bis sie endlich am Bodensee fündig wird. Dort angekommen steht sie Bernadette, der neuen Frau ihres Vaters gegenüber und blickt in das Gesicht der Fremden, aus der jedes Lächeln verschwindet, als sie Viola erblickt. Gefasst auf Alles, muss Viola einen weiteren Schicksalsschlag verdauen, als sie erfährt, dass ihr Vater bei einem Lawinenunglück verstorben sei und die Chance ihn kennenzulernen mit einem Schlag verblasst. Als sie auch noch nichts ahnend Bekanntschaft mit ihrem Halbbruder Marco macht und von der ersten Sekunde an angetan ist, verschlägt es ihr die Sprache. Dass die Faszination auf Gegenseitigkeit beruht, bringt die neuen Geschwister in einer Zwickmühle. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Social Media:
2/3/202248 minutes
Episode Artwork

#121 - DC feat. Komiker Michael Niavarani - Falsche Identität - "Wir führen das Leben von zwei Fremden"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Dagmar R. (39) und Dominik sind seit zehn Jahren ein Paar und führen ein harmonisches, sorgloses Leben. Als Controller in der Finanzabteilung einer renommierten Firma kommt Dominik eines Abends nach einem langen Arbeitstag gestresst nachhause und beichtet seiner Frau in kryptischer Verzweiflung, dass er seinen Job an den Nagel hängen müsse. Er hätte Dinge über seine Firma herausgefunden und sich Ärger eingehandelt. Er würde nicht mehr für “diese Leute” arbeiten wollen, könne deren Machenschaften nicht mehr unterstützen, aber würde sich durch diesen Entschluss samt Frau in große Gefahr bringen. Aus der Angst wird die Idee einer Flucht geboren, welche das Paar über ihre langersehnten Pläne die Welt zu bereisen, sinnieren lässt. Warum also diese Gelegenheit nicht beim Schopfe packen und den Traum vom unbeschwerten Leben fernab vom Hier und Jetzt in die Tat umsetzen? Man müsse lediglich andere Identitäten annehmen, bestenfalls von zwei bereits Verstorbenen, um anschließend das Land zu verlassen und ganz von vorne zu beginnen. Die richtigen Kontakte, um Daten für ihre Zwecke zu manipulieren, hätte Dagmar durch ihren Job beim Einwohnermeldeamt ohnehin. Ist sie bereit alles aufzugeben, um das Leben ihrer großen Liebe Dominik zu schützen? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/28/20222 hours, 4 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

#120 - Lieber Affäre statt Heirat - „Ich wollte nie seine Frau werden”

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Die Genießerin Elene W. (36) schätzt die Zuckerseiten des Lebens. Seit zehn Jahren als Geliebte und persönliche Assistentin an der Seite von Unternehmer Harald mangelt es ihr an nichts. Zufrieden verbringt die selbstbewusste Frau ihr Leben mit ihrem Liebhaber und bleibt dabei freiheitsliebend und ungebunden. Mit Harald´s Ehefrau Irene, die ihm stets den Rücken frei hält, herrscht eine klare Rollenaufteilung: Sie organisiert Haushalt und Kinder, er finanziert das luxuriöse Leben. Elene, mittendrin als heimliche Langzeitaffäre in der unausgesprochenen Dreiecksbeziehung, wird auf Händen getragen und begleitet den Workaholic auch stets auf Dienstreisen. Alles läuft wie geschmiert, bis Harald eines Tages auf einer Dienstreise in Hong Kong mit verlängertem Liebeswochenende auf die Knie fällt, Elene einen Antrag macht und gemeinsame Zukunftspläne präsentiert. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/21/202251 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

#119 - DC feat. FM4-Chefin Dodo Gradištanac - Geständnis eines Machos - "Ich hielt mich für unwiderstehlich"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Als Manuel K.´s (53) Frau Ramona verstirbt, trauert er nicht lange. Kurz nach ihrem Tod, macht er seiner zwanzig Jahre jüngeren Nichte, einer jüngeren Kopie seiner verstorbenen Frau Ramona, den Hof, auf die er schon zu Ramonas Lebzeiten heimlich ein Auge geworfen hatte. Getarnt als Familienausflug zur Traueraufarbeitung besucht der frische Witwer seine Schwägerin Karin, Ehemann Klaus und die mittlerweile volljährige Nichte Clara, deren jugendliche Unbekümmertheit ihn in den Bann zieht. Nach einem gemeinsamen Stadtbummel, fährt Onkel Manuel an den Waldrand, Clara und er landen auf der Rückbank. Danach bricht der Kontakt ab. Jahre später meldet sich die mittlerweile 33-Jährige wieder und sie verabreden sich für das darauffolgende Wochenende in ihrer Heimatstadt. Wieder steht eine dunkelhaarige Schönheit vor ihm, doch nun ist es Lara, Claras 14-jährige Tochter. Manuels Triebe gewinnen abermals die Oberhand. Doch dieses Mal enden seine Avancen in einer Abrechnung und einer großen Überraschung. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/13/20221 hour, 23 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

#118 - Aus meinem Tagebuch - "Ein Traumjob, ein großes Geheimnis und eine neue Liebe"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Rebecca G. (29) hat eigentlich ziemliches Pech mit Männern und auch nie Glück im Job gehabt. Bis zu dem Tag, an dem sie in einer Zeitungsanzeige liest, dass ein Musikantiquariat eine Aushilfe sucht. Als sie den abgeranzten Laden voller antiker Instrumente und Notenblätter betritt, zieht es Rebecca sofort in einen besonderen Bann. Immer schon hegte sie eine Faszination für Musik und die Klänge verstaubter Schätze. Herr Mohn, der halbherzige Ladeninhaber, der den Laden ursprünglich erbte und ihre Leidenschaft nicht teilt, stellt die motivierte Frau an. Die Arbeitstage verbringt sie vorwiegend allein mit Sortierarbeiten, doch auch der alte Flügel, auf dem sie gerne mal klimpert, hat es ihr angetan. Schon bald allerdings scheint sich der Laden gegen sie verschwören zu wollen. Notenbücher verschwinden, die kurz darauf scheinbar aus dem Nichts wieder auftauchen. Der Flügel, den sie bestimmt über Nacht geschlossen hatte, steht am nächsten Morgen offen. Als sich Rebecca der jahreszeitlichen Deko des Schaufensters annimmt und schon in den frühen Morgenstunden damit starten möchte, hört sie plötzlich Musik aus dem verschlossenen Geschäft. Kein Licht brennt, Klavierklänge sind zu hören und als Rebecca hastig aufsperrt, verstummt die Musik abrupt und Rebecca kommt einem Geheimnis auf die Spur. Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/7/202250 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

#117 - DC feat. Influencer Michi Buchinger - Verliebt in einen Pfarrer - "Nach der ersten Nacht wollte er, dass ich mich taufen lasse"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Endlich ist Ines F. wieder Single! Nachdem sie es in ihrer Ehe nur noch wegen der gemeinsamen Tochter ausgehalten hatte. Aber nun ist sie wieder frei! Frei, endlich ihren Interessen nachzugehen. Frei vielleicht auch für eine kleine Affäre. Heiraten jedenfalls will sie nie wieder. Als sie dann tatsächlich einen netten Mann trifft stellt sich jedoch die Frage wie weit sie gehen würde. Eine Taufe für die Liebe? Geht das zu weit? Die Antwort ist: ja! Amen. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/31/20211 hour, 36 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

#116 - Weihnachten, das Fest der Liebe - "Es wurde eine Orgie"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Ein Fest der besonderen Art steht an, als Nadine (36) und ihr Mann Matthias von dessen jüngerem Bruder und seiner Freundin überraschenderweise zum gemeinsamen Familienurlaub eingeladen werden. Die Familienmitglieder, die bisher wenig Kontakt zueinander pflegten, obwohl sogar beide Töchter im selben Alter haben, beschließen das Fest der Liebe dieses Mal gemeinsam in einer idyllischen Hütte im Schwarzwald zu verbringen und ihr Verhältnis aufleben zu lassen. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn bei Nadine und Matthias hängt schon seit Längerem der Haussegen schief. Dafür viben die vier Erwachsenen umso besser miteinander. Beim ersten Abendessen prickelt es schon, denn Nadine kann ihre Augen nicht von ihrem Schwager Manuel lassen. Beim Abspülen kommen sie sich schnell näher und es folgt ein leidenschaftlicher Kuss, der Nadines Fantasien auf Hochtouren bringt. Während die einen ihren Rodelausflug im Dorf ausklingen lassen, geben es sich Schwägerin und Schwager zurück in der Unterkunft wild und heimlich unter der Dusche. Es bleibt auch nicht bei dem einen Mal und seltsamerweise entwickelt auch Ehemann Matthias eine nicht zuvor bekannte Wanderlust, in Begleitung von Manuels Freundin Friedericke.Als der Heiligabend naht und die Paare aus einer wahnwitzigen Idee Strip Poker zu spielen beginnen, fliegen die Klamotten in steigender Ekstase und am Ende des Abends treiben´s alle splitterfasernackt miteinander und so weit wie noch nie…Frohes Fest! Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/24/202155 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

#115 - DC feat. Hardcore-Fan Valerie Hagmann - Völlig sittenlos - "Meine Tochter hat zwei Männer“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Karin S. (48) pflegt ein gutes Verhältnis mit Tochter Leni. Als diese flügge wird, zieht sie für ihr Studium in eine Wohngemeinschaft nach Berlin. Schweren Herzens lässt Mama Karin ihr Nesthäkchen ziehen, nicht ohne rasch zu bemerken, dass der Abnabelungsprozess schnell voran schreitet und der Kontakt zu ihrer Tochter immer weniger wird. Als auch die Telefonate distanzierter werden, zweifelt die besorgte Mutter an dem guten Einfluss der neuen Lebenswelt. Karin hat die glänzende Idee sich selbst ein Bild zu machen, auch ein wenig um nach dem Rechten zu sehen und beschließt Leni zu besuchen.Am Bahnhof gefriert ihr das Blut in den Adern, denn ihr geliebtes Töchterchen steht komplett verändert vor ihr. Schockierenderweise erfährt sie, dass sich Leni die WG mit den beiden jungen Männern Jonas und Kai teilt und sich die Konstellation als polyamouröse Beziehung entpuppt. Als Tochter Leni auch noch ein Kind erwartet, ist Karin vollkommen erschüttert und fällt aus allen Wolken. Ob diese Zukunftsaussichten ihre gute Mutter-Tochter-Beziehung aufs Spiel setzen? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Und hier geht's zum Verein ZARA (https://www.zara.or.at/de), falls ihr Lust habt diese tolle Organisation und ihre Arbeit zu unterstützen: ZARA Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit Uni Credit Bank Austria IBAN AT25 1100 0052 1136 2800 BIC BKAUATWW
12/17/20211 hour, 16 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

#114 - Aus Versehen glücklich - "Eine falsche SMS an den richtigen Mann"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Kurz bevor Bruno und Claudia W. (32) mit einer Hochzeit und dem Kauf einer Eigentumswohnung ihre Beziehung besiegeln, fährt das Paar auf die sonnigen Kanaren. Überraschenderweise endet der Urlaub damit, dass Claudia ihren Bruno mit der bildhübschen, jungen Anwaltstochter der britischen Nachbarsfamilie inflagranti erwischt. Zurück zuhause und gebeutelt von ihrem Schicksal, trifft sie Cousine Mara, die sie aufzubauen versucht. In der Hoffnung Claudia größeren Kummer zu ersparen und ihr den notwendigen Schritt in eine unabhängige Single-Zeit zu ermöglichen, löscht Mara ungefragt die Nummer von Exfreund Bruno aus Claudias Handy. In einsamen Zeiten solle sie bloß nicht auf Dummheiten kommen und wieder schwach werden, sondern ein für alle mal mit diesem Kerl abschließen. Viele einsame Filmabende, gekippte Weinflaschen und überkommener Grübelei später, schwelgt Claudia dennoch in Erinnerungen und die Sehnsucht nach alten Zeiten überkommt sie. Mit steigendem Alkoholpegel sinkt auch ihre Hemmschwelle. Sie greift zum Handy und tippt Vermissungsworte, die sie an eine aus ihrem Gedächtnis rekonstruierte Telefonnummer schickt, in der Überzeugung es sei Brunos. Als sie die Textnachricht abschickt und ihr ein Unbekannter zurück schreibt, bemerkt sie, dass die sie durch einen Zahlendreher einen anderen Empfänger erreicht hat. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Und hier geht´s zum Spendenaufruf: 1.) Finanzieller Support: Bankhaus Schelhammer & Schattera, BLZ 19190, Kontonummer 100.081, BIC: BSSWATWW, IBAN: AT83 1919 0000 0010 0081 Verwendungszweck: Spende an youngCaritas 2.) Sei ein/e Multiplikator*in, informier´ dich und erzähl´ es weiter: wien.youngcaritas.at
12/10/202146 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

#113 - DC feat. Absurditäts- und Hip-Hop-Spezialist DJ Phekt - Mysteriöse Geschichten - "Der Mann, der aus der Zukunft kam"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Als Miriam B. (59) sich in den Achtzigern in Berliner Supermärkten auf die Suche nach einer Dose ihrer heißgeliebten Ananas begibt, wird sie zwar leider nicht fündig, besiegelt damit aber ihr Schicksal. Mitten im Shop fällt ihr ein schicker Mann mit ungewöhnlich geschneidertem Anzug auf, der sich die letzte Dose schnappt. Kurz darauf, als sie im Park für ihre Abschlussprüfungen lernt, begegnet sie dem mysteriösen Mann wieder und sie kommen ins Gespräch. Der neugierige Unbekannte namens Georg kommt ihr auf Anhieb vertraut vor. Zwischen den beiden entwickelt sich eine Freundschaft und Miriam spürt eine unerklärliche Verbundenheit zu ihrem neuen Freund. Sie erzählt ihm von ihrem Freund Paul, der ungezügelte Trinkgewohnheiten pflegt und ihr seit Kurzem Avancen macht. Einige Zeit später entdeckt Miriam im Briefkasten unfrankierte Post an sie. Kryptische Zeilen von Georg in einer seltsamen Ausdrucksweise, die Miriam auffordern, sich mit ihm dringlichst auf ihrer Lieblingsbank im Park zu treffen. Verwirrt muss sie sich entscheiden: Soll sie zu Paul, mit dem sie eigentlich verabredet ist, oder zu Georg in den Park? Ein stockbesoffener Paul nimmt ihr die Entscheidung ab und Miriam eilt zu besagtem Treffpunkt in den Park, wo sie allerdings nicht von Georg erwartet wird… Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Bei der österreichweiten Frauenhelpline gegen Gewalt finden Betroffene und ihr Umfeld unter der Nummer 0800 222 555 an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr, anonym, kostenlos und mehrsprachig Hilfe und Unterstützung. Die Frauenhelpline vermittelt dann zu Beratungsstellen und Frauenhäusern in ganz Österreich. http://www.frauenhelpline.at/de/unterstuetzen-sie-die-arbeit-der-frauenhelpline-mit-ihrer-spende
12/2/20211 hour, 21 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#112 - Intimes Bekenntnis – „Den Sex, den ich brauche, finde ich nicht in der Ehe“ - LIVE SPECIAL

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Marion K. (43) wohnt mit Mann Rainer am Kölner Stadtrand. Sie führen, wie auch ihre Freunde Sandra und Heiner, ein idyllisches, unaufgeregtes Eheleben, wachsen in streng gläubigen Familien auf, heiraten in sehr jungen Jahren und im Bett herrscht bei beiden Paaren eher die Dauerflaute. Als ihr Freundin Sandra mit den Vorbereitungen für Marions Silberhochzeit hilfsbereit unter die Arme greift, reden die beiden ausnahmsweise mal Klartext. Da die Gefühle zu ihren Langzeitpartnern schon lange nicht mehr Achterbahn fahren, tauschen sich befreit und offen über ihre heimlichen Sehnsüchte aus. Zügelloser Sex, Abwechslung und die Sehnsucht nach sexuellen Abenteuern scheint in beiden Damen schon lange als heimliches Verlangen zu schlummern. Sandra beichtet ihrer unbefriedigten Freundin Marion ihren ultimativen Geheimtipp an, von dem sie zur Rettung ihrer eigenen Ehe seit einiger Zeit Gebrauch macht: Gangbang-Partys. Umzingelt von splitternackten Menschen in Kingsize-Betten und befummelt von 10 fremden Männern gleichzeitig, hätte Sandra bereits unzählige Höhepunkte erlebt. Seitdem sei auch ihre Ehe glücklicher denn je. Als sich Marion lustgetrieben und neugierig traut, auch eines dieser Happenings zu besuchen, entdeckt sie damit euphorisiert eine neue Freizeitbeschäftigung, die auch tatsächlich ihr in die Jahre gekommenes Eheleben zu beleben beginnt. Bis eines Tages eine überraschende Begegnung den berauschenden Bann bricht und alles auffliegen lässt. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
11/26/20211 hour, 24 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

#111 - DC feat. Espresso-Betreiberin Julia Zerzer - Drogen untergeschoben - „Mein Freund brachte mich ins Gefängnis“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale Karola L. (35) lernt Thomas auf einer Party kennen und glaubt in ihm den Mann fürs Leben gefunden zu haben. Zum Geburtstag überrascht er sie mit einer Reise nach Acapulco, wo sich das junge Pärchen von gebräunte Körpern, Strand und Sonnenschein verzaubert lassen will. Da sich Thomas beruflich umorientiert, schlägt er zwei Fliegen mit einer Klappe und kombiniert die Reise, um auch seine Elektroroller-Geschäfte im fernen Land abzuwickeln. Alles verläuft wunderbar und Karola ist im Himmel, bis sich der Mexikaner Ronaldo zu ihnen an den Tisch gesellt. Ab da ändert sich der Urlaubsflair schlagartig. Es scheint sogar, als würde der aufdringliche Fremde sogar die Führung in der Beziehung der beiden übernehmen, denn auch Thomas zeigt sich von einer ganz anderen Seite und wirkt plötzlich immer reservierter. Die lukrativen Geschäftspläne führen soweit, dass Karola alleine heimreisen muss, damit Thomas noch die letzten Feinheiten mit seinem neuen Freund abwickeln kann. Als sie bei der Einreise von den Zollbeamten stichprobenartig kontrolliert wird und ihre Koffer öffnen muss, erlebt sie eine böse Überraschung: 3kg Kokain, die die kommenden Jahre für Karola maßgeblich verändern werden. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
11/18/20211 hour, 21 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

#110 - Happy Birthday - "Zwei Frauen waren meinem Mann nicht genug"

Der Comedy-Podcast voller Schicksale & Wahrheiten Volksschullehrerin Carola T. (41) verzichtet aus Liebe zu ihrem Mann Falco auf eigene Kinder, ja sogar auf eine gewöhnlich, harmonische Ehe mit einem konstanten Liebenleben. Der vielbeschäftigte Falco ist als gefragter Computerspezialist ständig auf Achse und nur heiße 12 Wochen im Jahr zu Hause bei seiner geliebten Carola. Zeit, die sie, so gut es geht, geniesst. In den restlichen, abstinenten Wochen ist die Sehnsucht groß und die Abende meist recht einsam. Umso größer ist der Schock, als Carola herausfindet, dass Ehemann Falco eine langjährige Geliebte hat. Tabea, eine Frau, die ihr selbst wie aus dem Gesicht geschnitten ist, kontaktiert sie eines Tages und konfrontiert sie mit der unschönen Wahrheit. Zur Überraschung aller - getrieben von beidseitiger Verlustangst - einigen sich die beiden Frauen darauf ihren geliebten Falco in Zukunft teilen zu wollen. Doch noch bevor der Plan in die Tat umgesetzt werden kann, kommen Tabea und Carola einem weiteren großen Geheimnis auf die Schliche: Einer Familie in London, die Falco mit seiner Drittfrau gegründet hat. Die betrogenen Frauen beschließen kurzerhand nach London zu fahren und Falco vor vollendete Tatsachen zu stellen. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
11/12/20211 hour, 5 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

#109 - DC feat. Dialektrapper Heinrich Himalaya - Blindwütige Rache - "Wenn nicht ich, dann keine!"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Ronja N. (29) ist eine Frau, die zu allem fähig ist. Als sie im Lokalblatt erfährt, dass ihr absoluter Lieblingsschauspieler für einen Dreh in die Stadt kommt, ist sie komplett aus dem Häuschen. Immer schon war sie ein großer Fan von Daniel D. aka Danger Moretti, der in einer ihrer Lieblings-Krimiserien den berühmtberüchtigten Bösewicht spielt. Schnell ist klar, in welchem Hotel die komplette Crew nächtigen wird. Groupie Ronja nutzt fortan ihre freien Nachmittage, um dort hautnah das Treiben zu beobachten. Sie schleicht sich mitten ins Geschehen und gibt an der Rezeption an den Star persönlich zu kennen, zuerst erfolglos. Immer wieder probiert sie es auf unterschiedlichste Art und Weise und bleibt hartnäckig, bis sie eines Tages die Zimmernummer von Daniels Suite herausfindet. Detektivisch begibt sie sich zum Zimmer ihres Angebeteten und schafft es tatsächlich unbeobachtet einzutreten, während sich die Crew am Filmset befindet. Nachdem sie sich kurz umsieht, kommt sie auf eine geniale Idee: Ronja will Daniel heimlich erwarten. Splitterfasernackt. In seinem Bett. Ob am Ende wirklich eine gemeinsame Nacht dabei rausspringt? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
11/4/20211 hour, 21 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

#108 - Unheimliche Geschichten - "Was will mein toter Mann mir sagen?"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Simone K.‘s (63) Leben gerät komplett durcheinander, als ihr langjähriger Ehemann überraschend das Zeitliche segnet. Die Tage nach dem Begräbnis setzen ihr emotional zu, eine Kiste mit persönlichen Sachen wird aus dem Büro überbracht und die Trauer überwältigt sie. Doch schon bald hat sie keine Zeit mehr, sentimental in der Vergangenheit zu blicken, denn in der Gegenwart beginnt es zu spuken. Im Arbeitszimmer geht plötzlich Licht an, das Radio beginnt zu spielen und es riecht subtil nach Tabak. Ist Simones Mann aus dem Jenseits zurückgekehrt, um ihr eine letzte wichtige Botschaft zu übermitteln? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Und wer das Readly-Abo zum Aktionspreis ausprobieren möchte, bitte hier entlang: https://at.readly.com/dramacarbonara
10/29/202152 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

#107 - DC feat. Schauspielerin Jenny Frankl - Unglaublich - "Sie wollte, dass ich mit ihrem Mann schlafe"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Marie S. (36), Sarah und Fabian kennen sich schon seit der Schulzeit. Sarah und Marie werden beste Freundinnen, Fabian und Sarah ein Paar. Seit Sarah an einer partiellen Querschnittslähmung leidet und auch zunehmend Berührungen nicht mehr wahrnehmen kann, geht es ihr auch psychisch nicht mehr gut. Weil auch im Bett mit Fabian nichts mehr läuft, einigt sich das Paar darauf zumindest diesen Part der Beziehung auszulagern und zwar zu einer Prostituierten. Als die regelmäßigen Sextreffen unerträglich werden, wendet sich Sarah an Freundin Marie mit einer außergewöhnlich intimen Bitte: Marie solle ihr einen Freundschaftsdienst erweisen, zu ihnen ins Haus ziehen und ab sofort für die sexuelle Befriedigung ihres Mannes sorgen. Eine Win-Win-Situation, die sogar für alle profitabel wäre, wie sich wenig später herausstellt. Denn als die verzweifelte Sarah heimlich Fabians Tagebuch durchblättert, stößt sie auf ein Geständnis, das verrät, dass die beiden liebsten Menschen, Marie und Fabian, sich 18 Jahre zuvor auf der Abschlussfahrt nach Helgoland bereits näher gekommen waren. Damals, als Marie eigentlich noch mit ihrem zukünftigen Ex-Mann Lars zusammen war. Eine romantische Nacht am Strand, die die beiden niemals vergessen werden und jetzt die Möglichkeit bekommen ihre alten Gefühle wieder aufzufrischen… Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Und wer das Readly-Abo zum Aktionspreis ausprobieren möchte, bitte hier entlang: https://at.readly.com/dramacarbonara
10/22/20211 hour, 1 minute, 42 seconds
Episode Artwork

#106 - Mein Bekenntnis - "Ich stand zwischen zwei Männern"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Jutta W. (46) steht zwischen zwei Männern. Da wäre einmal der arbeitslose Frank, mit dem sie bereits seit sieben Jahren zusammen ist und eine Penthouse Wohnung teilt, auch wenn er wenig dazu beiträgt, sondern viel lieber an Jutta herumnörgelt, dass sie zu pummelig sei. Beruflich als Sekretärin unterwegs, tauscht sie, um ihrem lieben Frank zu gefallen, sogar den spießigen Anzug gegen heiße Highheels. Mann Nummer zwei ist ihr neuer Chef Michael Kuhnert. Der ältere Herr mit grau meliertem Haar gefällt ihr von Anfang an. Als sie geschäftlich nach New York fliegen und genügend Zeit bleibt, sich privat kennenzulernen, stimmt der Vibe zwischen den beiden und sie kommen sich näher. Nach romantischem Sightseeing und wunderbarem Tanzabend, landen Chef und Sekretärin –Überraschung- im Bett. Eine unvergessliche Nacht, die eine heimliche Affäre nach sich zieht und eine doppelgleisige Parallelwelt einläutet, die alles verändert…. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Wenn ihr uns mit einem oder 5 möglichen Votings pro Tag unterstützen wollt, gebt eure Stimme auf https://k.at/podcast-award ab und helft uns dabei die Kategorie "Podcasts zum Lachen" für uns zu entscheiden!
10/15/202146 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

#105 - DC feat. Tarotkarten-Mogul Georg Hobmeier - Dramatische Sekunden - "Ich kannte meinen Entführer von früher“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Als Carina B. (26) eines Abends bei Einbruch der Dunkelheit ihre Gärtnerei verlässt, packt sie das seltsame Gefühl, dass sie beobachtet wird. Ein Mann mit Mütze scheint ihr auf Schritt und Tritt zu folgen. Er nimmt den selben Bus wie sie und als er sogar bei derselben Haltestelle aussteigt, bekommt sie es mit der Angst zu tun und beeilt sich, nachhause zu kommen. An der Haustür angekommen ist er plötzlich verschwunden. Schon am nächsten Tag in der Tiefgarage nach dem Einkauf wird sie plötzlich gepackt und betäubt. Als sie wieder zu sich kommt, liegt Carina auf einem verbeulten Eisenbett in einem verdunkelten, abgeschlossenen, kleinen Raum. Schwindelig und orientierungslos blickt sie sich um und erspäht eine Tür. Als diese sich öffnet, steht ihr Kidnapper vor ihr mit Strumpf über dem Kopf, den sie ihm verzweifelt vom Gesicht zu reißen versucht. Als ihr das gefährliche Manöver gelingt, traut sie ihren Augen nicht, denn sie erblickt ein sommersprossiges Gesicht, das sie nur zugut kennt. Ein Antlitz aus ihrer Vergangenheit, das sie zuletzt als Kind gesehen hatte, als sie noch in der Gartenerde eines Kinderheims wühlte… Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Wollt ihr Euch die Stadtabenteuer-App von Causa Creations runterladen wollt, hier entlang: https://causacreations.net/dieanderestadt/ Wenn ihr uns mit einem oder 5 möglichen Votings pro Tag unterstützen wollt, gebt eure Stimme auf https://k.at/podcast-award ab und helft uns dabei die Kategorie "Podcasts zum Lachen" für uns zu entscheiden!
10/8/20211 hour, 3 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

#104 - Traurig aber wahr - "Seine Mutter war ihm wichtiger als ich"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Astrid verliebt sich in Oliver und glaubt ihr Glück gefunden zu haben: gutaussehend, charmant und liebevoll, das kann doch nur der Traummann sein. Doch als sie seine Mutter Hildegard, eine freundliche und warmherzige Frau kennenlernt, wird ihr schnell bewusst, dass sie eine Konkurrentin im Kampf um die Liebe des süßen Oliver hat! Fortan taucht Hildegard in allen möglichen und unmöglichen Situationen auf, nicht einmal beim Liebesspiel sind die beiden gefeit vor ihren Besuchen. Oliver scheint das nicht weiter zu stören, bis Astrid beschließt dem Traumpaar einen Strich durch die Rechnung zu machen … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Wenn ihr uns mit einem oder 5 möglichen Votings pro Tag unterstützen wollt, gebt eure Stimme auf https://k.at/podcast-award ab und helft uns dabei die Kategorie "Podcasts zum Lachen" für uns zu entscheiden!
9/30/202149 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

#103 - DC feat. „Darf´s ein bisserl Mord sein“-Host Franziska Singer - Trauma Verdrängt - „Ich dachte, alles wäre meine Schuld“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale „Du bist so sensibel, nimm es dir doch nicht so zu Herzen!“ muss sich Corinna T. (25.) in jungen Jahren oft anhören. Als Kind wird sie oft ausgelacht und gemobbt. Viele Ängste und permanente Sorgen prägen ihren Alltag und Corinna fühlt sich leer. Den einzigen Ausweg, den Corinna in schwermütigen Zeiten ohne sozialen Anschluss für sich findet, ist die Welt der Bücher und ihre Kunst. In den meist düsteren Zeichnungen kann sie ihren Gefühlen und Gedanken freien Lauf lassen. Als sie auf der Kunstschule angenommen wird, um ihre Ausbildung als Illustratorin zu starten, lernt sie die erfahrene Lehrerin Frau Schamoni kennen, die erste Person, zu der sie Vertrauen fasst und die es schafft, Corinna aus der Reserve zu locken. Frau Schamoni, eine ältere Dame mit Feingefühl nimmt sich ihrer an und befasst sich mit Corinnas persönlichen Werken, ahnend dass ein lang verdrängtes, furchtbares Erlebnis im Inneren ihrer Schülerin schlummert. Als Corinna endlich Hoffnung schöpft, verstirbt die Lehrerin urplötzlich. Eine Welt bricht - im wahrsten Sinne des Wortes - für die junge Frau zusammen und sie wacht im Krankenhaus auf, wo ihre Eltern endlich ihre Erinnerungslücken schließen… Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/24/20211 hour, 1 minute, 55 seconds
Episode Artwork

#102 - Ein Mann gesteht – „Ich will doch gar keine Karriere machen“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Reichtum, Adel und Luxus interessieren den ambitionierten Johannes M. (33) nicht. Alles läuft so, wie er es sich wünscht: Ein Job beim Finanzamt, eine tolle Wohnung und genügend Einkommen für leistbare Urlaube. Im Urlaub trifft er Sophia, in die er sich sofort Hals über Kopf verliebt. Als Sophia, die sich als Adels-Tochter von Graf Arthur von Bornheim entpuppt, in sein Leben tritt, folgt rasch ein Heiratsantrag und zugleich ein ernstes Vier-Augen-Gespräch mit dem Schwiegervater in Spe. Er macht Johannes mit den Erwartungen der Familiensippschaft und deren traditionellen Lebensstil bekannt. Die Graf-Tochter zu heiraten würde bedeuten, auch ins Familiengeschäft einzusteigen und sich als neuer Mann an der Seite der Komtesse zu integrieren. Als ihm nicht nur Graf Arthur von Bornheim flehend in den Ohren liegt, die Geschäftsführung zu übernehmen, sondern auch die Verlobte Sophia mit all ihren Überredungskünsten nachzieht, beschließt er, sich auf das Angebot einzulassen. Doch die Familie hat ihre Rechnung ohne Tante Antonia gemacht …. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/17/202152 minutes, 1 second
Episode Artwork

#101 - DC feat. Radiolegende Fritz Ostermayer - Verfolgt und gestalkt - "Seine Ex ist doch verrückt"

Der Comedy-Podcast voller Schicksale & Wahrheiten Durch die begeisterte Tänzerin und Freundin Fiona wird Rosalie W. (37) vom Tanzfieber gepackt. Das Einzige, das sie noch vom Tanzkurs abhält ist der passende Tanzpartner. Da kommt ihr die Idee, einen Aushang am Schwarzen Brett der Tanzschule zu deponieren, worauf sich rasch der sympathische Markus Gruber meldet. Bei einem gemeinsamen Kennenlernkaffee erfährt sie über den Versicherungskaufmann mit kleinem Bauchansatz, dass er Gartenliebhaber ist und sich gerade von seiner Noch-Ehefrau Margit trennt. Die beiden werden ein Tanzpaar und weil sie auch auf dem Parkett gut miteinander viben, verschlägt es sie an Markus´ Geburtstag nach dem Tanzkurs noch in eine Bar. Bei einem Gläschen Sekt redet sich Markus von der Seele, dass ihn die Eifersucht seiner Ex-Frau Margit belastet, da sie ihm nach etlichen Monaten Trennung immer noch auflauern und mit Ausrastern bedrohen würde. Plötzlich sprintet die wild gewordene Margit wie aus dem Nichts zu ihrem Tisch und nimmt salopp Platz, nicht ohne eine Riesenszene zu machen. Dass sie es hier mit einer wahren Tyrannin zutun zu hat, wird Rosalie rasch klar, als sie die Windschutzscheibe ihres eigenen Autos zerschmettert vorfindet und ihr Margit einen Besuch am Arbeitsplatz abstattet … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/9/20211 hour, 15 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

#100 - Jahrelang betrogen - "Soll ich ihm trotzdem verzeihen?"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Kerstin K. (38) arbeitet als Sprechstundenhilfe in der Orthopädie-Praxis ihres Mannes Stefan. Als dieser beruflich nach Los Angeles reist, nutzt Kerstin die freien Tage, um das Büro auf Vordermann zu bringen. Beim Entstauben der Bücher entdeckt sie neben der Fachliteratur eine Sammlung von Büchern über Trisomie 21. Das kommt ihr komisch vor. Sie sieht sich den Stapel genauer an und wird fündig. Wie auf dem Tablett serviert, findet sie Prospekte über Pflegeheime, ein Kinder-Fotoalbum, Kontoauszüge und eine Geburtsurkunde. Zeitgleich taucht eine langvergessene Erinnerung auf: Stefan, Hand in Hand mit einer anderen Frau, inflagranti erwischt. Kerstin hat aber damals vor 12 Jahre beschlossen, still zu schweigen und ihren Mann nie auf den Seitensprung anzusprechen. Doch nun kann sie es nicht mehr ignorieren: ihr Mann hatte eine Affäre, aus der ein Kind mit Behinderung hervorgegangen ist. Kerstins Drang wächst, Stefans heimlichen Sohne zu begegnen. Sie beschließt spontan ins Heim zu fahren und als sie dort ankommt, wird sie zu ihrer großen Überraschung schon erwartet … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/2/202145 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

#99 - DC feat. Kultautorin Stefanie Sargnagel - Wenn Männer abnehmen - "Ich wünschte mir den gemütlichen Bruno zurück"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Yvonne R. (42) ist mit Kuschelbär Bruno zusammen. Als ihr bewusst wird, dass sich der Mann an ihrer Seite hauptsächlich von Leckereien ernährt und immer träger und dicker wird, überlegt sie sich anlässlich seines Geburtstages ein ganz besonderes Geschenk. Yvonne stellt ein Package zum Thema „Gesunde Ernährung“ zusammen, was den bequemen Bruno eher verdutzt zurück lässt, da er sich nicht sehnlicher wünscht, als ein Fernglas. Dieses verspricht ihm seine Partnerin Yvonne nachzureichen, wenn er 5kg abnimmt. Motiviert nimmt er sie beim Wort. Bald purzeln die Kilos nur so dahin und Bruno mausert sich zu einem disziplinierten und ernährungsbewussten Mann. Dass dies auch seinen Freunden und vor allem der Damenwelt nicht verborgen bleibt, wird Yvonne auf einer Party bewusst. Freund Martin spricht seine Verwandlung an und auch dessen Frau Veronika zeigt sich ganz beeindruckt von Brunos Gewichtsverlust. Als am nächsten Morgen Brunos Handy klingelt und Veronika dran ist, bekommt Yvonne zufällig Wind von einem heimlichen Laufdate. Kochend vor Eifersucht beschließt sie den beiden aufzulauern und sie auf frischer Tat zu ertappen … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
8/26/20211 hour, 3 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

#98 - Schamlos - "Ich wurde zur Voyeurin"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Silke W. (46) lebt in einer recht trostlosen Siedlung, selbst scheint sie mit Mann Lars nicht eine sonderlich aufregende Ehe zu führen. Stattdessen beobachtet Silke emsig das Treiben in der Nachbarschaft, die vorwiegend aus Singles und älteren Ehepaare besteht. Haushoch unterfordert im Job, den Haushalt hat voll im Griff und sonst sehr wenig Extra-Beschäftigung kann man behaupten, sie langweilt sich zutiefst. Bis eines Nachmittags gegenüber die Handwerker anfangen zu werkeln und ein neuer Nachbar einzieht, zufälligerweise mega durchtrainiert, leicht bekleidet und und sehr attraktiv. Die neugierig gewordene Silke nutzt ab sofort jede Chance um rüber zu spechteln. Neben Blumengießen und Aufräumen geht mit ihr die Fantasie durch, auf die sie sich voll und ganz einlässt. Der Rhythmus des Fremden wird genauestens beobachtet und inspiziert und nach ergiebigen 3 Monaten, nimmt sie sich vor ihm näher zu kommen. Im Supermarkt ganz in der Nähe kommen die beiden dann tatsächlich ins Gespräch, Silke und Nachbar Erik aka Ricardo, und zieht sie auch von Angesicht zu Angesicht mit seinem strahleweißen Lächeln in seinen Bann. Kurz drauf schmückt Erik seine Wohnung mit Girlanden und sie erspäht einen Besuch, der sie schockgefrieren lässt…. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
8/20/202136 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

#97 - DC feat. Punk Jogi Neufeld - Racheporno - „Er stellte das Video ins Internet“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Janina L. (27) erhält eines Tages einen überraschenden Anruf von Dario, einem engen Freund. Was sie zu hören bekommt, lässt ihr den Atem stocken, denn Dario meint Janina nackt in expliziten Videos im Internet entdeckt zu haben – sogar mit ihrem vollen Namen! Sofort schöpft sie Verdacht und hat dabei ihren eifersüchtigen, kontrollsüchtigen Exfreund Sergio, mit dem sie On-Off Beziehungen pflegte, im Visier. Janina weiß von nichts, ist geschockt und zweifelt kurz an der Echtheit des Videos. Dass sich dieses Video in Windeseile verbreiten und bei allen Bekannten, Freunden und, ja sogar, bei ihren Eltern wohl oder übel auch die Runde machen würde, wäre nahezu vorprogrammiert. Auch Daniel, mit dem sie erst seit kurzem zusammen war, könnte das Video vielleicht zufällig unterkommen und was würde er sich denken? Als Dario meint sie würde sogar ein wenig neben sich stehen und munkelt, sie würde irgendwie bewusstlos wirken, traut sie ihren Ohren nicht und erkennt sich tatsächlich auf dem weitergeleiteten Video. Wie vom Blitz getroffen, kommen ihr die Erinnerungenfetzen wieder: Der eine Abend in der Bar, die Trennung von Sergio, die sie endlich durchziehen wollte und der eine Drink zuviel. Der flaue Magen und die eine kühle Cola bei Sergio daheim, die in einen Filmriss endete. Und die Übelkeit , die nicht endenwollende Übelkeit. Plötzlich wird Janina alles klar… Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
8/13/20211 hour, 23 minutes
Episode Artwork

#96 - Intimes Bekenntnis - „Ich bezahlte seine Spielschulden mit Sex"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Conny Z. (35) lebt mit Mann Peter, einem erfolgreichen Architekten in einer traumhaften Eigenheimsiedlung mit selbstentworfenem Haus am Land. Als Bauzeichnerin steigt sie alsbald nach der Hochzeit in seine Firma ein. Fazit: Das Leben ist gut zu den beiden. Bis Peter, eher Typ risikoscheu, eines Abends von Kollegen ins Casino gelotst wird und hier der Anfang einer dramatischen Beziehungswende beginnt. Das Anfängerglück lässt Peters Neugierde zur Begierde wachsen. Schnell weiß er aber unglücklicherweise nicht mehr, wann es an der Zeit ist aufzuhören. Die Scheine fließen, der Druck steigt und die Geldtasche kommt regelmäßiger unbefüllt mit nachhause. Auch beruflich geht’s mit der gemeinsamen Firma sukzessive den Bach hinab, bis das Paar ihr Geschäft schließlich aufgeben müssen, beide arbeitslos zurück bleiben und ihr Erspartes anknacksen, bis auch das nicht mehr reicht und auch noch das Haus dafür herhalten muss, als sie auch die Kreditraten nicht mehr bezahlen können. Peters Fokus scheint sich komplett um die Spielhölle zu drehen. Aufzuhören mit dem Spielen bleiben leere Versprechungen. Inmitten des Schuldenberg-Wahnsinns taucht plötzlich ein finsterer Typ bei ihnen auf. Der schmierige Pitt Salowski, dem die Kneipe ums Eck gehört und berühmt berüchtigt für seine Poker-Abende ist, erpresst Conny, eine horrende Summe innerhalb weniger Tage aufzutreiben. Die verzweifelte Conny, ihrem Mann stets aus der Patsche helfend, ist am Ende mit ihren Kräften und liebäugelt damit Peter zu verlassen. Als Conny schließlich auch kein Geld mehr auftreiben kann, schlägt Salowski vor die Spielschulden mit Sex begleichen zu können und der durchtrainierte Frederick von Staufen kreuzt auf… Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Hier geht's zum Audible-Hörbuch "Die Wut-Life-Balance": https://www.audible.de/pd/Die-Wut-Life-Balance-Hoerbuch/B094757R9C?source_code=PNHFAP02006042100QY
8/5/202150 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

#95 - DC feat. Künstlerin Johanna Finckh - Unglaublich - "Es sollte ein Traumurlaub werden und bedeutete das Ende unserer Ehe”

Der Comedy-Podcast voller Schicksale & Wahrheiten Supermarkt-Angestellte Melanie B. (36) und Kfz-Mechaniker Günther leben in einem kleinen, idyllischen Dorf ein bescheidenes Leben, fernab von jedem Luxus. Ganz auf das Wohl ihrer beiden Kinder Mareike und Thomas bedacht, verzichten sie bereits seit Jahren auf Urlaubsreisen. Doch als Günther endlich seine Nikotinsucht in den Griff bekommt und das dadurch gesparte Geld für die langersehnte Reise reicht, bricht die Familie gen Süden auf. Im Hotel tritt gleich am ersten Abend eine exotischen Bauchtänzerin auf, die als Augenweide den Abend der anwesenden Männer versüßt. Auch Günther scheint angetan und heiß gemacht von der Show, denn zurück im Zimmer geht’s im Bett endlich mal wieder zur Sache, was Melanie in vollen Zügen genießt. Das Liebesglück hält nicht lange, denn die restlichen Tage hat Günter seltsamerweise mit Schlafproblemen zu kämpfen und verdöst den ganzen Tag, während sich Melanie mit den Kindern die Zeit vertreibt. Abends schläft unterdessen Melanie schon fast im Stehen ein, während Ehemann Günther wieder quietschfidel ist. Als er eines Morgens nicht in seinem Bett liegt und spurlos verschwunden scheint, meldet ihn die besorgte Melanie als vermisst. Und dann ist auch noch ihr Geld weg. Als die Polizei ihren sichtlich mitgenommen Gatten endlich ausfindig macht und ins Hotel zurück schleppt, stellt sie ihren Mann zur Rede. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/30/202154 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

#94 - Coronakrise - "Ich verlor alles, doch dann kam das Glück zurück" - LIVE

Der Comedy-Podcast voller Schicksale & Wahrheiten Sylvie N. (36) lebt mit ihrer dreizehnjährigen Tochter Lara und ihrem Mann Nick ein beschäftigtes Leben. Doch als die Corona-Krise über sie hereinbricht, werden die bis dahin unter Geschäftigkeit verdeckten Probleme plötzlich übergroß. Sylvie und Nick liefern sich schon in der ersten Woche heftige Schreiduelle, Tochter Lara droht mit Selbstmord und aufgrund der Ausgangssperren bestehen keine Fluchtmöglichkeiten, der Situation zu entkommen. Schließlich beschließt Nick auszuziehen, wie sich bald herausstellt zu einer Kollegin, mit der er seit über einem Jahr eine Affäre pflegt. Da taucht plötzlich in der Krise der attraktive Schwiegervater/Opi Robert auf, hilft emotional und finanziell und lässt Sylvie endlich Hoffnung schöpfen. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/23/202154 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

#93 - DC feat. Musiker Ariel Oehl - Verliebt, verlobt, verlassen – "Verraten und betrogen"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Mia W. (45) sitzt einsam und deprimiert an ihrem am voll gedeckten Geburtstagstisch. Eigentlich hatte sie den Traum, mit ihrem Mann die Welt zu umsegeln, bis Mias beste Freundin diesen Plan durchkreuzte und sich ihren Mann krallte. Inzwischen ist die Scheidung längst durch, die erwachsenen Kinder ausgezogen. Immerhin hat der Exmann ihr das Haus überlassen. Um etwas Schwung in ihr Leben zu bringen, bandelt sie über eine Kontaktanzeige mit dem eloquenten Johann an. Die beiden treffen sich beim Mexikaner, Mia wird mit Komplimenten überhäuft und ab da verbringen sie jede freie Minute miteinander. Die erwachsenen Kinder begegnen dem neuen Mann von Anfang an skeptisch, nehmen Johannes ins Verhör und reden ihrer Mutter ins Gewissen, die Finger von dem schmierigen Typen zu lassen. Als Mia ihrem Johann ganz offiziell den Schlüssel zu ihrem Haus gibt und noch dazu seinen Heiratsantrag annimmt, spitzt sich die Situation zu. Kurz vor besagter Hochzeit bekommt Mia ihren Verlobten tagelang nicht zu Gesicht und erhält obendrauf noch einen dubiosen Anruf von einer unbekannten Dame. Was ist da eigentlich los? Hier geht's zum Hörbuch "Die Wut-Life-Balance": https://www.audible.de/pd/Die-Wut-Life-Balance-Hoerbuch/B094757R9C?source_code=PNHFAP02006042100QY Hier geht´s zum Rabattcode von HelloFresh: Teste jetzt die Kochbox von HelloFresh und lass dir wöchentlich wechselnde Gerichte nach Hause schicken. Probier’s aus und erhalte 55 EUR Rabatt auf deine ersten 3 Boxen (30€-15€-10€): https://hlfr.sh/QAsFb7 Oder einfach den Vouchercode DRAMA im Bestellprozess auf www.hellofresh.at eingeben und 55€ sparen. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/16/20211 hour, 22 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

#92 - Schockierende Entdeckung – „Mein Freund liebt auch Männer“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Verena R.(28) hatte eigentlich immer Pech mit Männern. Die Pechsträhne hat ein Ende, als sie auf der Geburtstagsparty ihrer Cousine Marion auf ihren Märchenprinz Lars Berthold-Schlumberger trifft. Als sich die beiden nach einem Flirt auf der lauschigen Dachterrasse näher kommen, ist es für beide klar: Es ist Liebe auf den ersten Blick. Um Mitternacht folgt der erste Kuss und in der selben Nacht beginnt eine phänomenale und lusterfüllende Zeit der Liebe. Lars, ein wahrer Gentlemen, bemüht sich um seine Liebste und schnell ziehen sie zusammen. Eines Tages beschließt Verena eine spontane Überraschungsreise im Internet zu buchen.Am gemeinsamen Computer macht sie dann eine merkwürdige Entdeckung, als plötzlich in der Memoryleiste etliche Fotos von nackten Männern aufpoppen. Prompt und aufgebracht stellt sie Freund Lars zur Rede, der wiederum vorgibt, dass ihn die pure Neugier auf diese einschlägigen Seiten lotste. Misstrauisch und nicht sonderlich computeraffin beginnt Verena regelmäßig den PC zu durchforsten und Lars´ Verlauf zu überprüfen. Würde er sie heimlich belügen, ja sogar betrügen? Verunsichert vertraut sie sich schließlich Freundin Ina an, die zufälligerweise mit ihren Kenntnissen als Programmiererin helfen kann.Neugierig durchstöbern sie spezielle Männer-Kontaktbörsen, bis auf einer der Seiten keinen Geringeren, als ihren geliebten Freund Lars, findet. Der perfekte Zeitpunkt, um in der investigativen Freundinnen-Recherche einen Schritt weiter zu gehen… Hunger bekommen? Hier geht´s zu den Rabattcodes von HelloFresh: Teste jetzt mit uns die Kochbox von HelloFresh und lass dir wöchentlich wechselnde Gerichte nach Hause schicken. Probier’s aus und erhalte 55 EUR Rabatt auf deine ersten 3 Boxen (30€-15€-10€): https://hlfr.sh/QAsFb7 Oder einfach den Vouchercode DRAMA im Bestellprozess auf www.hellofresh.at eingeben und 55€ sparen. In der Woche von 05.-11.07. gibt es einen besonderen Flash Sale, mit 75 EUR Rabatt auf deine ersten 3 Boxen (40€-20€-15€): https://hlfr.sh/bbKLJQ Oder einfach den Vouchercode DRAMA75 im Bestellprozess auf www.hellofresh.at eingeben und 75€ sparen. Wir wünschen guten Appetit! Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/9/202146 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

#91 - DC feat. Bierkennerin Romana Beer - Pure Berechnung - "Ich wollte meinen Chef heiraten“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Als sich der Lebensgefährte von Lena S. (32) von einem auf den anderen Tag von ihr trennt, um eine andere zu heiraten und in Windeseile ein Kind zu zeugen, steht die junge Frau nach zehn Jahren Partnerschaft vor dem Nichts. Gekränkt und verbittert entscheidet sie sich dafür, sich nicht mehr dermaßen verletzen lassen und ein neuer Mann muss vor allem eines zu bieten haben: Geld! Als sie in eine andere Abteilung versetzt wird, sitzt nebenan der Oberboss des Konzerns, Bernd Holthusen, und Lena wittert ihre Chance. Sie ist sich sicher, einen Mann dieses Kalibers würde sie nach einem kompletten Umstyling bezirzen können und dann in die Welt von Macht und Reichtums einzutauchen. Irgendwann tappt Bernd tatsächlich in die Falle, steht mit einer Flasche Champagner und funkelndem Diamantkollier vor Lenas Tür und verlautbart, er sei ganz verrückt nach ihr und hätte seine Familie für sie verlassen. Die beiden werden tatsächlich ein Paar und Bernd legt ihr die Welt zu Füßen. Lena genießt das Luxusleben, ihr Herz verschenkt die immer noch tief gekränkte Lena allerdings nicht… Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/2/20211 hour, 24 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

#90 - Telefonsex – "Mein Nebenjob brachte mir die Liebe"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Kathi J. (26) führt ein bescheidenes Single-Leben. Ihr gesamter Fokus liegt auf ihrer Arbeit in dem Traditionsunternehmen Bergmann, wo sie sich über die Jahre zur Chefsekretärin hinaufgearbeitet hat. Als sie ausnahmsweise einen Abend mit ihrer lebenslustigen Freundin Babette verbringt, einer Studentin, die gern auf großem Fuß lebt, macht diese ihr ein unwiderstehliches Angebot. Ein Nebenjob, anonym, spassig und kein bisschen gefährlich und am Ende des Regenbogens wartet ein großer Topf voll Gold. Die Rede ist von Telefonsex. Kathi denkt nicht lange nach und stürzt sich ins Abenteuer. Schon bald hat sie Stammkunden, besonders einer hat es ihr angetan und sie versucht ihn, jedes Mal bestmöglich zufriedenzustellen. Währenddessen erfolgt ein Chefwechsel in der Firma. Der alte Bergmann wird krank, sein unterkühlter Sohn Bernd Bergmann Junior ersetzt ihn. Kathi lebt ab da ständig in der Angst entlassen zu werden, doch zum Abschluss der Weihnachtsfeier überreicht er ihr sogar ein Geschenk, dass sie aber erst zuhause öffnen soll. Was da wohl dahinter steckt? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/24/202142 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

#89 - DC feat. "Café Puls"-Moderator Florian Danner - „Ich verliebte mich ausgerechnet in meine Schwiegermutter"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Jan L. (30) und Linda wollen heiraten. Kurz vor der Hochzeit will Jan die Mutter seiner Verlobten kennenlernen, was Linda nicht sonderlich begeistert. Das Paar reist nach Leipzig, wo sie auch die Nacht im Elternhaus verbringen. Angekommen strahlt Jan auch schon eine jugendlich aussehende Frau hinter einem Johannisbeerstrauch an. Wunderschöne, goldblonde Wellen und volle Brüste, die zu seiner Überraschung seiner zukünftigen Schwiegermutter Renate gehören und ihn auf Anhieb von den Socken hauen. Die Laune von Linda sinkt immer weiter in den Keller. Am nächsten Morgen am Frühstückstisch enthüllt Renate - leichtbekleidet bei Kaffee und Croissants - ein ehemaliges Techtelmechtel mit der Jugendliebe ihrer Tochter, die Linda ihr nie verziehen hat. Bei der Abreise lässt Jan verwirrt sein Handy liegen und beschließt kurzerhand es als Vorwand zu nutzen, um Renate wiederzusehen. Wird die Mutter ihren Kapitalfehler wiederholen oder wird es doch noch zur Hochzeit kommen? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/18/20211 hour, 6 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

#88 - Verzweifelte Mutter - „Meine Tochter sieht aus wie eine Barbiepuppe“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Iris N. (39) bringt in jungen Jahren ihre Tochter Jessica zur Welt und schlägt sich nach der Trennung von Ex-Mann Johannes als alleinerziehende Mutter durch. Schnell muss sie im Berufsleben Fuß fassen, studiert nebenbei und will gleichzeitig natürlich eine gute Mutter für ihr Mädchen sein. Die Beziehung der beiden ist prinzipiell durchwachsen, aber als Jessica an ihrem 18. Geburtstag aufgetakelt und wie eine Barbiepuppe gestylt aus dem Badezimmer kommt, eskaliert es. Das Mutter-Tochter-Drama nimmt seinen Lauf, denn zur Feier des Tages gibt’s Vorwürfe, verletzende Beleidigungen, gegenseitiges Bekritteln über das Aussehen der jeweilig Anderen. Als die ersten Schimpfwörter fallen und die Szene mit einer Ohrfeige endet, verkriecht sie Jessica in ihr Zimmer. Jessica packt als Konsequenz am ersten Tag ihrer Volljährigkeit ihre Koffer und zieht zu Freundin Mimi. Iris, nun alleine in der großen Wohnung, ist völlig verzweifelt, weil der Kontakt zu ihrer Tochter nach dem Auszug immer mehr abbricht. Mutter und Tochter reden nur noch spärlich miteinander und es vergehen Monate bis es zu einem Wiedersehen kommt. Dass das ausgerechnet in einem Krankenzimmer einer Klinik, in dem Iris ihrer komplett veränderten Tochter vor die Augen tritt, um sie umzustimmen und vor einer heftigen Entscheidung zu bewahren, damit hätte niemand gerechnet. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/10/202152 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

#87 - DC feat. Comedian Julia Brandner - Der Blümerich – "Ein ganz besonderer Händler“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Honey (39) und Katrin sind allerbeste Freundinnen. Als Katrins Vater stirbt und Ehemann Theo sie für eine Andere verlässt, fällt sie nach der Scheidung in eine Depression und zieht sich antriebslos zurück. Hannelore „Honey“ ist besorgt und um Katrin aus ihrer Lethargie zu holen, schlägt sie eine gemeinsame Reise vor. Also packen die Zwei ihre sieben Sachen und fahren nach Hamburg, wo Honeys Bruder Sven die beiden mit ausgetüfteltem Master-Sightseeing-Plan erwartet. Katrin, ist dankbar für den Tapetenwechsel, der sie auf andere Gedanken kommen lässt. Die Tage in vollen Zügen zu genießen fällt nicht schwer, denn Sven ist der geborene Reiseführer.Als sie nach einer durchzechten Nacht zum Blumenmarkt spazieren, erblickt Katrin einen ganz besonderen Marktschreier und ist, immer noch beschwipst, wie hypnotisiert. Mitten in der Blumenszenerie besiegelt plötzlich die umliegende Menschenmenge den romantischen Beginn einer glücklichen Liebesgeschichte… Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/4/20211 hour, 10 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

#86 - Eine Frage des Gewissens – „Sollte ich den fremden Brief öffnen?“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale We proudly present: The „Gelbe Lederjacke“! Denn sie ist definitiv die wahre Protagonistin, nein, der Star dieser Geschichte. Mit samtweichem Futter und einzigartigen Knöpfen bestückt, wurde sie einst im fernen Italien für eine ganz besondere Dame eigens als Unikat angefertigt. Der Auftraggeber war kein anderer als ihr geliebter Mann. Leider währt die Liebesgeschichte nicht lange: Der Mann wird plötzlich sitzengelassen und verlassen, ohne dass er jemals eine Erklärung dafür bekommen hätte und die Frau verschwindet von einem auf den anderen Tag. Zurück bleibt nur die maßgeschneiderte gelbe Lederjacke, die in einer Secondhand-Boutique zwei Jahre später eine neue Besitzerin findet: Evelyn L. (29). Ein Tag, der für Evelyn alles verändert, denn als sie in die Jacke schlüpft, ist eines glasklar: Diese Frau steht total auf diese gelbe Lederjacke. Es ist Liebe auf den ersten Blick und sie beschließt sich niemals von dieser Jacke trennen zu wollen. Als sie ihr neues Lieblingsstück ausführt, zieht sie plötzlich die Blicke eines fremden Mannes auf sich, der großes Interesse an der Jacke zeigt. Er löchert Evelyn mit Fragen und erzählt, dass diese Jacke einst seiner ehemaligen Freundin gehörte. Das große Geheimnis rund um die Jacke und der zerrissenen Liebesgeschichte, scheint Evelyn fast wahnhaft zu verfolgen, denn ihre Gedanken wollen nur noch um diese Jacke kreisen. Als sie die Jacke nach einem Ersatzknopf inspiziert, entdeckt sie einen Brief, adressiert an einen gewissen Jens… Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/27/202149 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#85 - DC feat. "Schmiede Hallein“-Initiator Michael Hackl - Porno per Post - „Sie rächte sich noch nach dem Tod“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Diese Folge ist nicht für Menschen unter 18 Jahren geeignet!! Birgit K. (39) kennt keine Schuldgefühle, als sich der Sarg von Sebastians langjähriger Ehefrau in die Erde senkt. Die Kinder weinen, die Vereinsfreunde trauern und Birgit, ganz hinten mit Hut, mustert ihren Geliebten Sebastian lüstern. Endlich Bahn frei, damit er mich heiratet, denkt sie, doch was haben wir in unserer „Drama Carbonara“-Karriere gelernt: Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! Sebastian kommt nicht darüber hinweg, das Birgit seine Gattin kaltblütig hat sterben lassen und entfernt sich immer mehr von ihr, bis er sich sogar von ihr trennt. Als Birgit denkt, ihr Leben könnte nicht mehr schlimmer werden, ereilt sie die Rache aus dem Grab und leitet eine Katharsis ein, mit der niemand gerechnet hätte! Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/20/202157 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#84 - Ich gestehe - "Nur ich weiß, wer Lenas Vater wirklich ist“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Anja M. (39) trifft Lennart und ist verliebt. Schon nach vier Monaten reisen sie in das schöne Venedig. Dort wartet nicht nur der heiß ersehnte Heiratsantrag auf die verliebte Anja, sondern auch eine überraschende Beichte ihres Zukünftigen. Tests hätten mehrfach bestätigt, dass es ihm nicht möglich sei, eigene Kinder zu zeugen. Um Anja nicht die Chance auf die Familiengründung zu verwehren, spielt er mit offenen Karten. Nach kurzer Bedenkzeit ist es erstmals entschieden: Anja und Lennart wollen trotzdem ein Paar bleiben. Als in Anjas Umfeld plötzlich mehrere Frauen schwanger werden, wächst in ihr die Sehnsucht nach einem eigenen Baby und sie schmiedet den perfekten Plan: Eine künstliche Befruchtung soll den Wunsch nach einer gemeinsamen kleinen Familie erfüllen. Optimal würde sich das mit der anstehenden Dienstreise in die USA gut vereinen lassen. Gesagt, getan. Sie fliegt und vereinbart Termine in der Befruchtungsklinik. Als bereits die ersten beiden Versuche scheitern und die Rückreise kurz bevor steht, trifft Anja trifft den kalifornischen, heißen Surfer (Danger) Dan. Kann er das Ruder nochmal rum reißen? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/13/20211 hour, 2 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

#83 - DC feat. Kommunikations-Strategin Tatjana Lackner - Erschütternde Erkenntnis – "Für meinen Mann war ich nur die Putzfrau"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Mia V. (41) lernt Ehemann Kevin am Parkplatz einer Disko kennen, als er spontan den Chauffeur spielt und Mia heim bringt. Ab dem Abend sind sie ein Herz und eine Seele. Naja, sagen wir lieber, die Heirat kommt schnell, der Nachwuchs, Söhnchen Elias, ist auch schon unterwegs und der Trott steht schon vor der Tür. Als Kevin 16 Jahre später seinen Job verliert, wackelt das Familienkonstrukt. Voller Euphorie studiert Mia Jobanouncen für ihren Mann, wird tatsächlich fündig und bald schon pendelt Mann Kevin als Projektleiter in eine andere Stadt.Nach anfänglich routinierter Wochenendbeziehung, zieht auch Mia mit Sohn Elias notgedrungen ins neue Reihenhaus mit Garten nach.Während Mia sich resignierend versucht, in ihrer neuen Umgebung zurecht zu finden, vergräbt sich Kevin in seinen Job und steigt zugleich die Karriereleiter hoch, während er Mia wie Luft behandelt. Ein respektloser Umgang zu Hause ist schon längst Usus. Als Mia ihm von einer neuer Stelle als Aushilfskraft in einem Ramschladen erzählt, brennen ihm die Sicherungen durch und er erniedrigt sie schamlos. Als sie erkennt, dass sie vollkommen alleine ist, begibt sie sich auf eine nahegelegene Brücke. Im dunkelsten Moment ihres Lebens trifft sie Hobbygärtner Frieder… Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/6/20211 hour, 11 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

#82 - Finstere Vergangenheit - "Ich log doch nur aus Liebe"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Laura B.(26.), ehemals Assistentin eines mächtigen Bauunternehmers, wurde unwissentlich zur Komplizin eines millionenschweren Betrugs. Als Ex-Chef Jan, mit dem sie zwischendurch auch gerne mal das Bett teilt, sie mit luxuriösem Schmuck und Extra-Bargeld beschenkt, ahnt sie noch nicht, dass sie nur Mittel zum Zweck und bereits in dunkle Geschäften verstrickt ist. Als das betrügerische Spielchen der unterschlagenen Gelder auffliegt und sich die Boulevardpresse über den Betrügerboss hermacht, muss auch die geblendete Laura als Mitwissende ihre Gefängnisstrafe verbüßen. Die junge Frau sitzt ihre zwei Jahre hinter Gittern ab und ist konfrontiert mit Banden und Gewalt unter den Insassen. Als sie endlich wieder auf freiem Fuß ist, zieht sie erstmal wieder zu ihrer Mutter und sucht sich einen neuen Job, hat aber schwer an ihrer dunklen Vergangenheit zu knabbern. Das Leben als ehemalige Strafgefangene möchte sie nur noch hinter sich lassen. In der Freiheit angekommen, trifft sie im Café auf einen jungen Mann. Aus einem Flirt mit dem charmanten Carsten wird mehr und es läuft gut. Über ihre Zeit im Gefängnis, schweigt sie verschämt und hadert mit sich. Alles mit Carsten scheint doch so perfekt, das will sie nicht aufs Spiel setzen. Endlich im normalen Leben angekommen, steht nun der erste Besuch bei Carstens Eltern an. Doch der verändert alles. Laura sieht sich plötzlich wieder mit ihrem alten Leben konfrontiert. Das Abendessen artet aus und wird zum Verhör, denn Carstens Vater entpuppt sich als harter Brocken und ist kein Unbekannter. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/30/202146 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

#81 - DC feat. Projekt X-Legende Clemens Haipl - "Was mir mein Mann nicht geben kann, bekomme ich vom Nachbarn“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Susanne P. (28) und Bodo heiraten früh, haben aber ganz unterschiedliche Vorstellungen vom gemeinsamen Sexleben. Dessous, die sie als Anturner besorgt, scheinen Sexmuffel Bodo nicht im Geringsten zu interessieren. Der gemeinsame Blümchensex, den Bodo gern pünktlich für jeden Samstag einplant, langweilt Susanne. Als sie eines Tages den neuen muskulösen Nachbarn mit seinem imposanten Körperbau gegenüber ihrer Wohnung auf seinem Balkon erblickt, erregt es ihre Aufmerksamkeit. Aus dem Schlafzimmer spechtelt Susanne regelmäßig hinüber zu dem Mann, der nur so vor Männlichkeit sprüht und ihre Fantasie aufblühen lässt. Als sie dem Sunnyboy nach einem Einkauf spontan gegenübersteht, ist es um sie geschehen. Ölig, in Shorts und mit nacktem Oberkörper, weil dieser gerade sein Motorrad aufpimpt, bietet Nachbar Marian ihr mit dem wunderschönsten Lächeln an, ihr beim Tragen der Mineralwasserflaschen unter die Arme zu greifen. Im Keller kommen sie sich näher, denn als Marian sie mit einer Schultermassage verwöhnt, erahnt sie, welche Welten sie mit dem Frauenversteher erschließen kann. Was sie noch nicht weiß: Marian beobachtet auch sie. Unbeeindruckt davon, dass er es mit einer verheirateten Frau zutun hat, ruft er kurz darauf bei Susanne an. Als ihr Telefon klingelt und sie seine Stimme an der anderen Leitung erkennt, zieht er sie mit heißem Telefonsex in seinen Bann und Susanne erlebt den ersten Orgasmus ihres Lebens. Angeheizt von diesem lustvollen Erlebnis, springt sie ihren heimgekommenen Mann an, der aber -Surprise, Surprise- mehr an dem Fußballspiel im TV interessiert ist. Dann reicht es Susanne. Als Bodo beruflich verreisen muss, überlegt sie nicht lange und lädt den Mann in Shorts in ihre sturmfreie Wohnung ein. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Mehr zu unserem Gastleser Clemens Haipl findet ihr unter: http://www.clemenshaipl.at
4/23/20211 hour, 17 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

#80 - So peinlich - "Als ich vor der Tür meines Lovers stand, lachte er mich aus“

Der Comedy-Podcast voller Schicksale und Wahrheiten Ausgerechnet auf der Geburtstagsparty begegnet Vera T. (43) dem cuten, sportlichen Kai aus der Clique ihrer Tochter, von dem sie ihre Blicke ab dem ersten Augenblick nicht lassen kann. Schnell kommen Mama Vera und der Gast mit den aquamarinblauen Augen und dem duftenden Haar ins Gespräch. Ein heißer Flirt entsteht, bei dem Kai nicht mit Komplimenten spart. Bevor er wieder abrauscht, überreicht er Vera seine Visitenkarte und beichtet ihr, liebend gerne mit ihr im Bett landen zu wollen. Mit Roland, dem Vater ihres Kindes, läuft es schon lange nicht mehr rosig. Der Ekstase so verführerisch nah, wird ihr das schlagartig bewusst und verlässt nach einem inszenierten Ehestreit die Party. Getrieben und aufgewühlt wählt sie Kais Nummer und sitzt schon Minuten später in seinem Auto auf dem Weg in seine Wohnung. Eine Nacht voller extravaganter, noch nie erlebter Liebeskünste später schwebt sie auf Wolke Sieben und packt, ohne lange zu überlegen, ihre Koffer zuhause. Um mit Lover Kai durchzubrennen, beschließt sie ihre Familie zu verlassen, doch diese Rechnung geht nicht auf. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/16/202144 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

#79 - DC feat. TikTok-Star "Toxische Pommes" - Schrecklicher Verdacht - "Ich bin doch kein Mörder!"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Thomas S. (57) verliebt sich im Alter von 30 Jahren in Ina. Sie führen lange eine „normale“ Ehe, doch nach ihrer Silberhochzeit ändert sich der gute Ton in der Beziehung schlagartig. Streitereien nehmen überhand, Auseinandersetzungen werden lautstark zum Ausdruck gebracht und dass der Haussegen schief hängt, kriegen nun auch immer deutlicher die unmittelbaren Nachbarn im Wohnhaus mit.Eines Tages eskaliert der Streit so heftig, dass sogar eine mögliche Trennung im Raum steht. Verzweifelt und kochend vor Wut packt Thomas schnurstracks seinen Koffer und will erstmals bei seinem Bruder Jürgen unterkommen. Stunden später klopft es an der Tür des Bruders. Als er sie öffnet, steht die Polizei an der Schwelle und teilt Thomas mit, dass Ina an einem tödlichen Sturz im Stiegenhaus verunglückt sei. Weil nun die Polizei prüfen müsse, ob es sich um einen Unfall oder Fremdverschulden handle, wird er zu einem Verhör ins Revier geladen und als Verdächtiger vernommen. Schnell spricht sich Inas tragischer Tod herum. Gerade die neugierige und hellhörige Nachbarschaft lässt nicht lange auf sich warten und bombadiert den Witwer nun nicht nur mit zig Fragen, sondern auch mit den übelsten Beschuldigungen, die nun wie ein Damoklesschwert über seinem Kopf schweben. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/8/20211 hour, 2 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

#78 - "Showdown am Vilsalpsee" - Ein Kurzkrimi von Meddi Müller für Drama Carbonara

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Seit Schulzeiten sind die drei Freundinnen Asta, Tatjana und Jasna das Dreamteam schlechthin. Die Emanze Asta, die als exzessive Staatssekretärin einem One-Night-Stand nach dem anderen hinterher jagt, erreicht eines Morgens der überraschende Anruf ihres Assistenten, der ihr mitteilt, dass Jasna verhaftet wurde. Jasna, die angeblich in der Wiener Innenstadt aus Liebeskummer und volltrunken einen Fiaker stehlen wollte, sitzt mittlerweile verkatert in einer Einzelzelle und will sich an nichts erinnern. Politikerin Asta lässt ihre Connections spielen und eilt zur Hilfe. Als auch die quirrlige Tatjana, die sonst als Stewardess viel unterwegs ist, von dem Szenario erfährt, beschließen die Freundinnen auf andere Gedanken zu kommen und für einen Verwöhnurlaub in die österreichischen Berge zu fahren. Doch die gemeinsame Reise entpuppt sich schon bald als geheimnisvoller Trip, der für alle Protagonistinnen Überraschungen bereit hält. Bei einem kleinen Wanderunfall treffen die drei glücklicherweise auf den gutaussehenden Martin Wimmer, der sich zufälligerweise als Arzt nicht nur als äußerst hilfsbereit und sympathisch entpuppt, sondern auch Jasnas heimliches Mordopfer sein soll. Was die anderen nämlich nicht wissen: Jasna ist Undercover-Auftragskillerin und hat bei Ankunft des Urlaubs einen heimlichen Anruf bekommen, die genannte Zielperson zu beseitigen. Als Martin und sie sich nach einer gemeinsamen Nacht näher kommen, wird er tot aufgefunden, Jasna ist verschwunden und klarerweise unter Verdacht. Asta, die ihre Kontakte spielen lässt um Insider-Informationen zu erhalten, und Tatjana versuchen der Sache nachzugehen und schleusen sich ins Büro der Mordkommission ein. Als Jasna nach einem Filmriss zu sich kommt, weiß sie, dass ihr jemand mit dem Mord zuvor gekommen war, der die Tat nicht ihrem üblichen Vorgehen entsprochen hatte. Bald schon befinden sich die drei Frauen mitten in einem gefährlichen Mordfall, den es zu lösen gilt. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/2/20211 hour, 22 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

#77 - DC feat. Kabarettlegende Josef Hader - Dramatische Begegnungen - "Uns blieb so wenig Zeit"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Isabella C. (37) liebt die Ordnung und das akkurate Pläneschmieden. Auch was die Zukunftspläne mit ihrem Verlobten Thomas angeht, mit dem sie zudem auch eine gemeinsame Steuerkanzlei leitet und in einem Haus in der prickelnden Großstadt Frankfurts lebt, läuft alles rund. Bis zu jenem Tag, an dem sie auf der Suche nach einem neuen Bett eine schicksalshafte Begegnung im Möbelhaus hat. Die passenden Matratzen-Exemplare durchtestend, begegnet sie dem dunkelhaarigen Fremden Jona. Der Unbekannte spricht sie an und es durchfährt sie schlagartig wie ein Blitz. Ständig in Gedanken an den fremden Mann kreisend, wagt sie es - exakt eine Woche später - an den Ort des Geschehens zurückzukehren. Intuitiv scheint auch Jona genau denselben Gedanken zu teilen, denn auch er taucht just im gleichen Moment in der Bettenabteilung auf. Auf das Wiedersehen folgt eine heimliche, heiße Affäre. Es scheint fast so, als würden sich die beiden blind verstehen, ja vielleicht sogar füreinander bestimmt sein. Um das Fremdgehen nicht auffliegen zu lassen, schleicht sich Isabella kurz darauf unter einem Vorwand in die Bar, in der Jona als Pianist sein Abende verbringt und nach einer aufregenden Nacht im luxuriösen Loft ist sich Isabella sicher: Jona ist der Mann, für den sie wirklich brennt. Als sie ihm ihre wohlüberlegte Entscheidung offenbart, weist sie Jona plötzlich zurück und bricht den Kontakt sofort ab. Sechs ungewisse Wochen völliger Verzweiflung später erfährt sie, dass sie während der kurzen Liaison bei Weitem nicht alles über ihren geheimnisvollen Geliebten in Erfahrung gebracht hat. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/25/20211 hour, 38 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

#76 - Starke Frauen - "Nach der Trennung beginnt mein neues Leben"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Nach einer kurzen rebellischen Phase in der Jugend besiegelt die damals noch schüchterne junge Saskia T. (46) ihr Familienleben mit Theo bereits nach drei Monaten Kennenlernzeit mit dem Bund der Ehe. Es folgen zwei Kinder, ein unbefriedigendes Sexualleben gepaart mit Lustlosigkeit auf ihrer Seite versus Unersättlichkeit auf Theos Seite. Es kommt wie es kommen muss: Theo betrügt seine Frau. Die Scheidung ist vorprogrammiert und Saskia schlittert in eine tiefe Sinnkrise.Nur Freundin Jenny gibt ihr mit positivem Esprit und einem stets offenen Ohr Halt und schafft es, sie in ihrer Selbstfindung zu bestärken. Um Saskias Lebensfreude zu wecken, entführt sie die Freundin eines Abends zum Tanzen in den Club. Dort erfährt sie, was es heißt, vom Tanzfieber gepackt zu werden und sich vollkommen hinzugeben. Wie es sich anfühlt, mit Komplimenten überschüttet zu werden, sich rauschhaft auf Affären einzulassen und Eindruck auf das andere Geschlecht zu machen. Eines Abends lernt sie den charismatischen Alex kennen und tauscht auch mit dem animalischen Seb Nummern aus. Mitten im Höhenflug ihrer sexuellen Selbstfindung, meldet sich Ex-Mann Theo wieder. Gewissensbisse plagen sie und zwingen sie beim Showdown zu einer kathartischen Entscheidung. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/18/202155 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

#75 - DC feat. "Kleine Zeitung"-Journalistin Barbara Haas - Männertausch - "So fanden wir endlich unser Glück"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Die Freundinnen Melissa (35) und Claire sind schon ewig befreundet und doch unterschiedlich wie Tag und Nacht. Melissa, die dunkelhaarige Lehrerin, steht auf Kuscheltypen. Für die blonde Claire dagegen ist das kleinbürgerliche Leben nichts, denn sie vergnügt sich als Galeristin lieber auf Vernissagen mit der High Society. Was die beiden allerdings verbindet: Auf der Suche nach dem Mann fürs Leben geraten sie ständig an den Falschen. Unglücklich sind sie auch in ihren aktuellen Beziehungen. Melissas neuer, gutaussehender Lover Paul ist ein wohlhabender Workaholic. Er liebt die Schickeria und Fesselspielchen. Claires Partner Mark hingegen ist Beamter und mehr der romantische Schmusebär, der leidenschaftlich gern kocht und den perfekten Schwiegersohn abgeben würde. Was also tun, wenn du deinen Partner zwar nett findest, den Partner deiner Freundin aber eigentlich noch viel netter? Genau, du hoffst, dass es deiner Freundin ähnlich ergeht und dann tauscht ihr einfach eure Männer! Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Und hier geht es zum "Wienerin"-Podcast von und mit Barbara Haas: https://wienerin.at/wienerin-podcast
3/11/20211 hour, 30 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

#74 - Frauenliebe - „Er schwängerte uns beide. Jetzt sind wir zusammen glücklich. Ohne ihn!“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Jonas und Jana, beide 12, sind keine gewöhnlichen Geschwister. Sie haben unterschiedliche Mütter, jedoch denselben Vater. Gleichzeitig sind ihre Mütter ein Paar. Angefangen hat es folgendermaßen: Wolfgang und Corinna H. (38) sind ein Paar. Ihr Glück währt nicht lange, eines Tages fängt an zu kriseln. Corinna beginnt Wolfgang zu misstrauen und findet zudem heraus, dass sie schwanger ist.Als Corinna Wolfgang von dem bevorstehenden Babyglück erzählt, haut er einfach schnurstracks ab. Ganze drei Tage später taucht er wieder auf und gesteht selbst: Die Affäre, mit der er sie seit einiger Zeit betrüge, erwarte zufälligerweise auch ein Kind von ihm. Überfordert von der Welt lässt er beide Frauen sitzen. Wie es das Schicksal so will, begegnen sich Ex-Freundin Corinna und Ex-Affäre Ilona in einem Bistro in der Stadt. Einen Orangensaft und ein Missgeschick später, liegen sich die beiden Schwangeren schon in den Armen und tauschen hormonelle Gemeinsamkeiten aus. Noch nicht ahnend, dass sie nicht nur das selbe Schicksal teilen, sondern sogar das Kind desselben Mannes in ihren Bäuchen tragen, beschließen die Weggefährtinnen, dass sie sich schon bald wieder sehen wollen. Schnell wird klar, dass sie auf einer Wellenlänge schwimmen und beschließen sich zu solidarisieren und sogar zusammen zu ziehen. Als sie sich unter der Dusche näher kommen, müssen sich die Frauen eingestehen, dass sie das perfekte Match füreinander sind. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/5/202145 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

#73 - DC feat. Schauspieler und Comedian Nadiv Molcho - Der Palmblatt-Guru - "Mein Liebescoaching in Indien"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale „Soll ich studieren?“, „Ist es Zeit für ein Kind?“, „Ist Thomas der richtige Partner für mich?“ fragt sich die suchende Mara X. als 25-Jährige unaufhörlich. Als sie Oma Gertrud zum Arzt chauffiert und im Wartezimmer über einen Artikel stößt, fällt es ihr wie Schuppen von den Augen. Die Antworten auf all ihre Sinnesfragen sollen auf uralten getrockneten Palmblättern geschrieben stehen, welche seit 5000 Jahren als alte Weissagungen in uralten Bibliotheken Indiens aufbewahrt werden. Den Palmblättern werden magische Kräfte zugeschrieben, die das individuelle Schicksal jeder Einzelnen vorhersagen. Als sie ihren Job kündigt, hält sie nichts mehr in Deutschland und Patentante Angela fährt sie zum Flughafen, wo die besondere Reise starten soll. Recht skeptisch, ob dem plötzlichen Erleuchtungsdrang ihrer Nichte, rät Tantchen der jungen Mara, nicht nur auf ihr eigenes Bauchgefühl zu vertrauen sondern prinzipiell auch die Finger von Freund Thomas zu lassen, denn für sie ist auch ohne spirituelle Reise klar: Er ist nicht der passende Mann für Mara! In Indien angekommen, sitzt sie schließlich dem großen Palmblatt-Guru gegenüber. Und dieser scheint sich in ihrem Leben gut auszukennen. Fast hypnotisch lauscht Mara seinen Prophezeiungen über ihr besiegeltes Schicksal. Jenseits der 30 soll ihr die echte, wahre Liebe begegnen und auch Angela dürfe eine tragende Rolle dabei spielen. Mara scheint verwirrt und beginnt an der Echtheit der Palmblatt-Lesung zu zweifeln, bis Tante Angela einen Unfall hat und das Schicksal seinen Lauf nimmt …. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
2/26/20211 hour, 29 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

#72 - „Vor meiner Tür parkte das große Glück“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Katja T. (26) ist frisch in einen neuen Stadtteil gezogen, als sie eines Tages fast der Blitz trifft. Vor ihr steht ihr geliebtes altes Auto Charlie, dunkelblaue Karosserie, auf Hochglanz poliert, rote Radkappen - kurzum ein Bild von einem Oldtimer. Plötzlich wird sie sentimental, täschelt das Blech der Motorhaube und muss sich sogar eine Träne aus dem Auge wischen. Auch zuhause lassen sie die Gedanken an Charlie nicht mehr los: sie muss einfach wissen, wer sein neuer Besitzer ist. Kurzerhand beschließt sie einen Zettel unter den Scheibenwischer zu klemmen und ihr Glück zu versuchen. Doch was daraufhin passiert, damit hat die Autolieberhaberin bei aller Liebe nicht gerechnet … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
2/18/202153 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

#71 - DC feat. Schamhaar-Stylistin Renate Petricek - Ohne Skrupel – "Meine beste Freundin hat mir den Mann ausgespannt“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Sabine N. (58) und Karen sind Sandkisten-Freundinnen und kennen sich schon eine Ewigkeit. Anfang 20 heiratet Karen ihren Olaf, Sabine trifft Norbert. Als die befreundeten Paare Söhne bekommen und in ein Doppelhaus ins Grüne ziehen, ist das Glück komplett. Als Karens Mann und ihr Sohn Jan eines Tages tragischerweise bei einem Unfall verunglücken, zieht es Sabines beste Freundin in ein tiefes Loch. Sabine versucht ihr Bestes, um für Karen in dieser schlimmen Zeit eine Stütze zu sein. Auch Norbert hilft aus, wo er kann, vor allem wenn Reparaturen im Haus anstehen. Als Sabine und Ehemann Norbert sich einen Urlaub auf Bali gönnen wollen, spinnen sie kurzerhand die Idee, ihre deprimierte Freundin Karin auf die Reise mitzunehmen. Dass Ehemann Norbert nicht nur Karens Tapetenwechsel im Sinn hat, wird auf der Trauminsel schnell klar. Am Strand angekommen, starten die ersten Annäherungsversuche zwischen Ehemann und bester Freundin. Sabine registriert die Veränderung in der Dreier-Konstellation allerdings erst abends in der Cocktailbar, als Norbert unter Alkoholeinfluss plötzlich beginnt, beide Frauen zu begrapschen. Als sich Sabine bei einem Ausflug den Knöchel verstaucht, haben die Turteltauben freie Bahn. Die beste Grundlage für die Zweisamkeit der neuen, heimlichen Liebschaft, bis es nichts mehr zu leugnen gibt und Sabine die beiden in flagranti beim Sex am Strand erwischt. Das Paradies auf Erden droht zusammenzubrechen. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
2/12/20211 hour, 2 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

#70 - In großer Gefahr - "Mein kleiner Bruder war in den Klauen einer Bande"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Zenda K. (23) und ihr Bruder Robin leben noch im Elternhaus. Die Mama ist viel allein, der Vater meist auf Geschäftsreisen. Irgendwann beginnt der pubertäre Robin sich zu verändern. Als er neue Bekanntschaften macht und in eine völlig neue Szene eintaucht, erkennt ihn Zenda nicht mehr wieder. Der einst so hilfsbereite, gute Schüler wird plötzlich frech und trotzig, hört deutsche Rapmusik und beginnt sich anders zu stylen. Besonders Justin, der Anführer der angesagten Gang, scheint das Interesse des Jungen geweckt zu haben. Denn Rob will unbedingt Teil dieser Bande werden und steckt dafür auch die eine oder andere Mutprobe ein, auch wenn deren Mitglieder nicht vor Gewalt zurückschrecken. Zenda kann nur mit ansehen, wie ihr der kleine Bruder entgleitet. Als eines Tages die Lehrerin zuhause anruft und der Mutter mitteilt, dass ihr Sohn bereits seit Tagen nicht mehr in der Schule aufgekreuzt sei, wird auch ihr klar: Rob steckt in großen Schwierigkeiten.Anja, eine Bekannte, rät Zenda sich an ihren Cousin Martin zu wenden, der der Familie als Streetworker zurate kommen könnte. Ein Treffen genügt um über die Wandlung ihres Bruders zu berichten und zu erkennen, dass dieser Martin zudem auch noch ein supernetter, cuter Dude zu sein scheint. Martin kennt diese Szene ziemlich genau, mit der sich Rob umgibt und als die Bande an einem gefährlichen Plan tüftelt, zapft der Streetworker seine Connections an, um es zu verhindern – denn Robin ist Teil des Plans und gerade auf bestem Wege sich seine Zukunft zu verbauen. Wird er es schaffen, Robin wieder auf den richtigen Weg zu bringen? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
2/5/202150 minutes, 1 second
Episode Artwork

#69 - DC feat. Luxus(lust)erspezialist Johannes Rath - Miese Machenschaften - „Sie erpresste mich mit einem Sexvideo“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Die Studentinnen Iris und Maja lernen einander an der Uni kennen. Anfangs treffen sie sich nur zum Lernen, doch dann macht die experimentierfreudige Maja ihrer Freundin Avancen. Frauen würden keine Männer brauchen um Spaß zu haben und überhaupt hätte Iris ja ohnehin nur Pech mit den Männern. In der hauseigenen Sauna geht es ordentlich zur Sache und leitet den Startschuss einer leidenschaftlichen Sexbeziehung der beiden Damen ein. Bis Maja eines Tages ein Jobangebot in Paris bekommt. Dort ist sie mit neuem Partner schnell weg vom Fenster und der Kontakt der Liebhaberinnen bricht ab.Auch Iris zieht weiter, wird Journalistin und lernt den bedeutend älteren Politiker und zukünftigen Ehemann Walter auf einer Wahlveranstaltung kennen. Mitten im Familienglück steht eines Tages Maja urplötzlich und wie aus dem Nichts im Luxusoutfit, Pumps und Krokotasche vor Iris und fällt ihr um den Hals. Sie schwelgen in alten Zeiten und plötzlich ist alles wie damals und sie landen im Bett. Dass dahinter ein perfider Plan steckt, mit dem Maja mit ihrem angeknacksten Ego und ihrer Gier nach Geld eine bösartige Erpressung plant, ahnt Iris nicht. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/29/20211 hour, 9 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

#68 - Home-Office - "Endlich haben wir Papa für uns"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Isabelle M. (34) ist mit dem Workaholic Tim verheiratet. Viel zu selten kümmert er sich um den gemeinsamen Sohn Linus, nie hat er Zeit für ein Familienfrühstück und seine Arbeit im Büro steht immer an erster Stelle. Doch dann bricht die Pandemie über Europa herein und von einem Tag auf den anderen sitzt die gesamte Familie im Lockdown inklusive Homeschooling, Homeoffice und zu wenig Ruhe und Platz. Naturgemäss kommt es durch die angespannte Situation zum familieninternen Showdown, besonders als Tim gezwungen wird, seine Überstunden abzubauen und vor seiner familiären Verantwortung nicht mehr ins Büro flüchten kann. Wird Tim nun endlich eine Beziehung zu seinem Sohn aufbauen? Wird Isabelle endlich mal wieder Sex haben? Werden wir uns in jeder Zeile dieser Geschichte wiedererkennen? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/22/20211 hour, 2 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

#67 - DC feat. Feminismus-Vorkämpferin Mari Lang - Ein ganz neues Gefühl - "Süchtig nach Sexabenteuern"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Melanie und Sven kennen sich seit Kindertagen, die Hochzeit ist quasi vorprogrammiert. Es kommt, wie es kommen muss: Friede, Freude, Eierkuchen. Sonst ist eher wenig los im konservativ geprägtem Leben der 39jährigen Melanie. Sie, ausgelernte Friseurin. Er arbeitet in einer Autowerkstatt. Eines Tages schmeißt der Friseurladen ein Sommerfest und lädt die Creme de la Creme des Dorfes ein. Es ist heiß, der Sprudel fließt und läutet einen außergewöhnlichen Abend ein. Sie landet rasch auf der Tanzfläche mit der leichtbekleideten und rhythmisch talentierten Astrid. Sie kommen sich im „Engtanz“ näher und landen zu zweit spontan und angedüdelt in einem Boot nicht weit vom Biergarten entfernt. Bald schon treffen sich ihre Lippen und die beiden Damen lassen die Hüllen fallen. Einmal auf den Geschmack gekommen, will Melanie die neu gewonnene Lust nicht mehr missen. Doch auch für Sven soll bei der ganzen Geschichte etwas rausschauen … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/15/20211 hour, 26 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

#66 - Pornosucht - „Bei echten Frauen kann ich nicht mehr”

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Lukas W. (27) ist ein Workaholic mit einem Riesenproblem: sein exzessives Verlangen nach Pornos. Schon als Teenager macht er die ersten Bekanntschaften mit Sexvideos, bald darauf seine ersten sexuellen Erfahrungen mit einer weitaus älteren Frau, wobei es beim „echten Sex“ nicht gleich auf Anhieb klappt. Seine Schlußfolgerung: Mit Cybersex hat er weniger Troubles und verbringt deshalb seine Freizeit meist allein und online. Als er beruflich von Frankfurt nach London unterwegs ist, begegnet er am Flughafen seiner Traumfrau, der attraktiven, durchtrainierten Evelyn, der er im Hotelzimmer dann auch näher kommt. Obwohl er ganz angetan ist von ihr, holen ihn seine Erektionsprobleme ein. Glücklicherweise reagiert die coole Evelyn gelassen, Lukas jedoch bleibt irritiert zurück. Als sich Evelyn und Lukas zufällig wieder begegnen, legt Lukas aufrichtig die Karten auf den Tisch und öffnet sich seiner einfühlsamen Gesprächspartnerin, die beschließt ihm zu helfen. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/8/202148 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

#65 - DC feat. Gentechnik-Bro Fischi - Brautentführung - "Das war das Beste, was mir passieren konnte"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Ingeborg L. (31) fühlt sich fehl am Platz und das auf ihrer eigenen Hochzeit. Das Kleid ist teuer, der Champagner fließt, ihren frisch angetrauten Gereon findet sie eh nett, aber in Gedanken ist sie bei ihrer großen Liebe Jim, zu dem sie seit dem Abitur keinen Kontakt mehr hat. Als sie immer betrunkener wird und schließlich Richtung Klo wankt, wird sie von Gereons Freunden abgepasst: die Brautentführung steht an! Nach einer halbstündigen Taxifahrt landen sie im idyllischen Waldgasthof am See, die Freunde trinken an der Bar weiter, sie setzt sich an den See, um von Jim zu träumen und schläft ein. Dann geht alles Schlag auf Schlag: Jim - Kuss - ins Wasser fallen - Rettung - Gereon - Hochzeit sprengen - nach England ziehen - Kind - und als Grande Finale: die beste Taufe ever in der Drama-Carbonara-Geschichte. Großes Kino also, na bist du deppat! Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/1/20211 hour, 5 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

#64 - Weihnachtsspecial - "Liebe im Regionalexpress 2793"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Die überpünktliche und korrekte Lena (28) pendelt täglich umweltbewusst mit dem Zug nach Kitzbühel in die Rechtsanwaltskanzlei. Morgens sitzt sie stets im zweiten Wagon des Regionalexpress 2793, am Stammplatz gegenüber immer ein geheimnisvoller Fremder. Eines Tages beschließt sie mutig, ihn anzulächeln. Sie kommen ins Gespräch und kurz darauf verabreden sich die bescheidene Tirolerin Lena und der durchtrainierte Kärntner Gilbert, der beruflich in einem großem Pharmaunternehmen an neuen Rezepturen tüftelt.Kurz vor dem Date in der Dorfkonditorei, spielen Lenas Gedanken verrückt. Vom perfekten Outfit bis hin zur idealen Tortenwahl will sie es einfach ultimativ richtig machen. Als in der Konditorei kein einziger freier Platz ist, schlägt Gilbert spontan einen Spaziergang vor und sie landen bei tiefgreifenden Gesprächen im dunklen Wald. Ein Spaziergang, der tiefe Einblicke in ihr Denken gibt: Ein verboten attraktiver Mann, der sie nach langen Zugfahrten voller Fantasien endlich anspricht; die Torte, auf die sie wegen eines möglichen Komplotts leider verzichten musste, die erotisierende Angst entführt zu werden und der Hinweis darauf dem Antichristen (btw, Merry Christmas!) in Person begegnet zu sein. Nach dem „erfolgreichen“ Date soll es ein Wiedersehen, allerdings nicht so schnell, denn Gilbert scheint die kommenden Monate bereits verplant zu sein. Für Lena beginnt eine Zeit der großen Sehnsucht. Als sie es nicht länger aushält, gibt sie sich als Inspektorin Dr. Ratiopharm aus und schnüffelt ihm in seiner Firma nach. Dort überraschen sie seine Kollegen mit der Information, dass Gilbert schon länger nicht bei der Arbeit erschienen ist. Schon glaubt sie, seine Liebe verloren zu haben, bis sie Gilbert eines Tages wieder im Zug begegnet und er ihr ein besonderes, persönliches Geschenk überreicht. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/24/20201 hour, 26 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

#63 - Verzweifelte Frauen - "Dieser Mann ist zu schön für mich"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Elli R. (31) ist mit dem schönen Gregor liiert und leidet darunter, dass sie in ihren Augen deutlich weniger attraktiv ist als er. Sein Gesicht trägt markante Züge, dunkle Brauen und einen Dreitagebart gepaart mit strahlend blauen Augen. Sie lernen sich bei einer Fotovernissage kennen und weichen einander fortan nicht mehr von der Seite. Elli´s Leben bewegt sich gefühlt zwischen Himmel und Hölle. Als sie zusammenziehen, kommen trotz aller Liebe bald Streitigkeiten auf: dass Elli aufgrund der Schönheitskompensationen a la Fitnessstudio, Kosmetikerin und Co. kaum Zeit für ihn hätte, ob sie ihn denn überhaupt liebe? Sie versöhnen sich beim Sex und sprechen nicht weiter über ihre Probleme. Dadurch wird die Situation immer verfahrener, bis er endlich einmal über ein Wochenende wegfährt. Sie lässt in Begleitung ihrer Freundin Anne alle Schönheitszwänge fallen und beschließt ihr Leben zu ändern. Sie streicht ihre Beauty-Termine, trägt Jogginghosen und zu ihrer Überraschung gefällt sie ihm dadurch besser. Nun beginnt auch Mr. Perfect löchrige T-Shirts zu tragen. Steuern die beiden etwa auf ein Hollywood-Happy-End zu? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/18/202046 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#62 - DC feat. Dialektpoetin Fanny Famos - Gehen oder bleiben? - "Mein Mann schlief sich nach oben“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Carla H. (28) steigt schon früh in das Klimaanlagen-Unternehmen ihres Vaters ein, um später in seine Fußstapfen zu treten. Als sie bei einem Geschäftstreffen dem jungen, ehrgeizigen Vertreter Holger über den Weg läuft, entspinnt sich aus der Begegnung schnell eine Affäre. Die Verhandlungen werden immer öfter ins Bett verlagert und sie werden ein Paar. Nach dem plötzlichen Tod von Carla´s Vaters rückt Holger als neuer Geschäftsführer der Firma nach und die beiden heiraten. Die Geschäfte laufen gut, Carla hat nicht mehr viel zu sagen. Als ihn die attraktive Headhunterin Ilona Berent kontaktiert, wittert er eine Chance auf einen lukrativen Jobwechsel zu einem großen Autohersteller. Die Zusage führt in direkt nach Frankfurt und Carlas Familienunternehmen geht in Folge den Bach hinunter. Bald schon platzt der Traum, die Firma ihres Vaters weiterführen zu können und sie verkauft. Nur wenig später kommt die nächste Karrierefrau Linda, ins Spiel, denn sie verschafft Nimmersatt Holger die neue Position als Europachef in London.Als Carla und er auf seine Beförderung anstoßen und sie auf eine dubiose Bildnachricht stößt, wird ihr endlich klar, dass die vielen Jobwechsel nicht allein seinen guten Qualifikationen zuzurechnen sind. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/11/20201 hour, 8 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

#61 - Flucht nach vorn - "Ich wurde erpresst"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Als Mareike F. (31) und ihrem Ehemann Tim, beide Lehrkräfte an einem Gymnasium, nach einer tragischen Krebsdiagnose eigene Kinder verwehrt bleiben, meistern sie die schwere Zeit gemeinsam bravourös. Doch nach 8 Jahren Zweisamkeit beginnt sich Tim zu verändern. Kurz darauf findet Mareike beim Aufräumen einen Brief mit dem Foto einer schwangeren Frau namens Franziska. Als die fassungslose Mareike Tim damit konfrontiert, gesteht er sofort und packt seine sieben Sachen, um zu seiner neuen Familie zu ziehen. Für Mareike beginnt damit eine Zeit voller Einsamkeit und Selbstzweifel, die sie mit Alkohol abzumildern versucht. Um sich abzulenken, gibt die Mathematiklehrerin Nachhilfestunden. Ab und an auch angetrunken. Als Frederik, einer ihrer Schüler, bei einer Session zärtlich ihre Hand streift, weckt dies Phantasien in ihr und sie landen miteinander im Bett. Doch schnell bildet sich eine gefährliche Spirale aus Lust und der Beurteilung der Mathe-Schularbeiten. Frederik versucht als Toyboy seine Noten zu manipulieren, Mareike schwankt zwischen Alkoholismus und der Angst vor Suspendierung, bis sie sich selbst nicht mehr in die Augen sehen kann. Da fällt sie einen folgenschweren Entschluss. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/3/202047 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

#60 - DC feat. Maler Alex Kiessling - Böse verlassen - "Ich soll die Hochzeit von meinem Ex planen"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Nach acht Jahren Beziehung, ausgerechnet einen Tag vor der eigenen Hochzeit sitzengelassen zu werden, weil der Zukünftige es mit der besten Freundin treibt und dann auch noch zum Handkuss zu kommen, die Hochzeit der beiden zu organisieren - klingt absurd, oder? Nicht aber in dieser Story. Die drei Protagonist*innen: Die leidtragende, gute Seele Esther L. (34), selbst von Beruf Weddingplannerin, das Charakterschwein Frank, der sich letztklassig verhält und die Ausspannerin, ehemals beste Freundin Jenna, die –aufgepasst- sogar ursprünglich Esthers Trauzeugin hätte sein sollen. Die eigentliche Heldin: Chefin Brigitte, der Esther, als Lieblingsmitarbeiterin der Weddingagentur, ans Herz gewachsen ist. Als sie von Esthers bittertraurigem Schicksalsschlag erfährt, beschließt sie ihren letzten Auftrag kurz vor ihrem verdienten Ruhestand mit einem speziellen Hochzeitsfest zu krönen: Frank und Jennas großem Tag! Und das mit einem gerissenen Trick und einer Belegschaft, die sie in ihren akribisch geplanten Rachevorhaben einweiht. Alle, außer Esther selbst. Sie soll als einzig Unwissende am Ort des Geschehens sein und Brigittes Plan Vertrauen schenken. Von der Schneiderin, die Probleme hat Jennas Hochzeitskleid anzupassen bis hin zum DJ, der Liebeskummer hat und der allergienauslösenden Floristik, erwartet das Hochzeitspaar ein grauenvolles…äh..unvergessliches Fest. Ein Abend, den auch Esther lange noch in Erinnerung bleiben soll, dank der Hilfe vieler helfender Hände. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
11/26/20201 hour, 11 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

#59 - Albtraum Lottogewinner - "Keiner gönnte uns das Glück"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Iris H. (36) liegt mit ihrem Ehemann leichtbekleidet im Bett, gleich ist es Zeit für ein bisschen Zärtlichkeit. Der Fernseher läuft. Plötzlich ist die ganze Konzentration des Göttergatten auf den Bildschirm gerichtet. Die Lottoziehung nimmt Fahrt auf. Schon bei der 3. Zahl springt er aus dem Bett und rennt zu seiner Hose. Nur wenige Minuten später dann die Gewissheit: Jackpot! Sie haben im Lotto gewonnen, der ganz große Wurf! Noch während sie sich freuen, hören sie es draussen vorm offenen Fenster rascheln, als hätte jemand gelauscht, aber für Kontrolle ist in diesem ersten Schwall des Glücks keine Zeit. Sie beschließen es ihrer Familie und ihren Nachbarn zu sagen und mit ihrem Gewinn in Zukunft großzügig die ihnen lieben Menschen zu unterstützen. Im Rahmen eines großen Festes wird ihnen dann zum ersten Mal bewusst, dass sich vielleicht nicht alle mit ihnen freuen. Kurz darauf beginnt das Mobbing und der kleinteilige Terror, der im brutalen, mafiaesken Pferdemord seinen Gipfel erreicht. Was tun? Die geliebte Heimat verlassen oder warten bis der Wahnsinn vorbeigeht? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
11/19/202044 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

#58 - DC feat. Singer-Songwriterin Violetta Parisini - Gestohlenes Glück – "Ich entführte ein Kind"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Angela E. (40) wünscht sich nichts sehnlicher als ein eigenes Kind. Als sie erfährt, dass sie unfruchtbar ist, täuscht sie ihrem Umfeld eine Schwangerschaft vor um dann Monate darauf still, heimlich und minutiös geplant einen wildfremden Buben aus dem Spital zu entführen. Mit dem Notwendigsten flieht sie nach Spanien. Weit weg in ein Leben, wo sie sich voll und ganz auf das Mamasein konzentrieren möchte.Auch als die leiblichen Eltern des Babys sich mit einem offiziellen Aufruf in den Nachrichten an die Entführer wenden und Lösegeld anbieten, lässt Angela das kalt. In ihrer neuen Heimat mit dem gestohlenem Kind, das sie Silvio nennt, neuem Pass und gefälschter Geburtsurkunde gelingt es Angela, ihr Verbrechen zu vertuschen. Der kleine Silvio wird zu Angelas Ein und Allem, dem sie ihre vollkommene Aufmerksamkeit und Liebe als Alleinerziehende schenkt. Drei Jahre später lernt sie den Physiotherapeuten Jan kennen, der sich als potentieller Ersatzvater entpuppt und der intensiven Mutter-Sohn-Beziehung keinen Abbruch tut. Als Jahre später ganz beiläufig die Kidnapping-Story im Kreise der Familie fällt und wird Jan zum ersten Mal hellhörig. Schon ein Jahr zuvor war er stutzig geworden, als im Zuge einer Operation festgestellt wurde, dass die Blutgruppen von Angela und Silvio nicht zusammen passen. Als er Angela zur Rede stellt, sieht sie sich letztendlich nicht nur dazu gezwungen, isch von Jan zu trennen sondern auch ihrem „Sohn“ Silvio zu beichten, was an jenem Tag wirklich passiert ist. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
11/13/20201 hour, 24 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

#57 - Schweigeminute für die Opfer des 2. November

Aus Respekt gegenüber den Opfern des 2. November spielen wir eine Schweigeminute zum gemeinsamen Gedenken aus. Das Attentat hat uns zutiefst geschockt und uns nachdenklich zurückgelassen. Dieser schreckliche Vorfall repräsentiert unsere schöne Stadt nicht und ändert nichts an unserer Grundeinstellung zum Zusammenleben in Wien, das grundsätzlich von Toleranz und Solidarität geprägt ist & wenn das mal nicht funktioniert vielleicht von Schmäh und Grant, aber sicher nicht von Hass, Hetze und Terror. Wir halten zusammen, unabhängig von unserer Herkunft und religiösen Zugehörigkeit. Wir denken es ist an der Zeit kurz innezuhalten – unsere Gedanken sind bei den Opfern und deren Angehörigen. Peace, Asta, Jasna und Tatjana
11/6/20201 minute
Episode Artwork

#56 - DC feat. Popstar Josh - "Auf der Halloweenparty verführte mich Graf Dracula"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Sophia Z. (22) lässt sich diese Halloween-Party in der Disco „Schloßtempel“ fix nicht entgehen, auch wenn Freundin Daniela keine Zeit hat. Im Gesicht weiß angemalt, mit einem schwarzen Umhang bedeckt, harrt sie darauf in den Katakomben ein Abenteuer zu erleben. Schon kurz darauf trifft sie auf Vampir Jörg, einen großen gut gebauten Mann, der zuerst einen halbseichten Anmachspruch serviert und dann schnell ans Eingemachte geht und noch an der Bar ihre Schenkel zu erforschen beginnt. Dann geht es Schlag auf Schlag: ab in die dunkle Nische, Schlecken, Ausziehen und das Grande Finale! Doch so schnell wie Jörg aufgetaucht ist, verschwindet er nach dem heißen Intermezzo auch wieder. Wird Sophia den unbekannten Graf Dracula jemals wiedersehen? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Link zum Audible-Hörbuch: https://www.audible.de/pd/Der-Uebergangsmanager-Hoerbuch/B0857FDF48
10/29/20201 hour, 3 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

#55 - Zum Glück gezwungen - „Er war zu schüchtern“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Gina G. (25) arbeitet wie ihre Freundin Doris bei einer Versicherung. Die beiden haben schon seit längerem ein Auge auf ihren attraktiven, aber verklemmten Kollegen Peter Schneider geworfen. Peter Schneider jedoch scheint ein besonders schwerer Fall - extra schüchtern und zurückhaltend. Umso verblüffter ist Gina, als sie Peter einige Zeit später zufällig im Kreis seiner Freunde in einer Karaokebar trifft und er sich dort offen und gesprächig gibt. Als Gina an diesem Abend von Peters geplanten Singletrip nach Valetta erfährt, bucht kurzerhand Freundin Doris für sie ebenfalls einen Flug zur selben Zeit im selben Hotel. Am Pool, gewappnet mit dem schmalsten Tanga, hilft sie ihrem Schicksal nach und täuscht vor Peters Augen einen Ertrinkungsversuch vor. Der Plan funktioniert und schon bald ist dank Mund-zu-Mund-Beatmung nicht nur Gina Hals über Kopf verliebt. Einem wunderbar, romantischen Urlaub steht nichts im Wege. Doch auch Peter Schneider hütet ein Geheimnis, das Gina bis dahin verborgen geblieben ist. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
10/23/202038 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

#54 - DC feat. Künstlerin Jeanne Drach - "Ich liebte ihren Mann - da drehte meine Schwester durch"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Das Leben von Sarah W. (27) wird kräftig durcheinander gewirbelt, als ihre schöne Schwester Cassandra von ihrem US-Studium zurückgekehrt. Die Strahlefrau reist zu ihrer Willkommensparty mit 500 Leuten in Begleitung des blondgelockten Malers David an, in den sich Sarah auf den ersten Blick verguckt. Als sich Cassandra und David verloben, bricht für das Mauerblümchen Sarah eine Welt zusammen, doch schon bald tut sich eine unerwartete Chance auf. Cassandra kann es ganz nach ihrer Gewohnheit nicht mit nur einem Mann aushalten und geht fremd. Als es dadurch zum Streit zwischen ihr und David kommt, soll Sarah in dessen Atelier gehen und die Situation für die selbstsüchtige Schwester klären. Doch alles entwickelt sich anders. Die Hüllen fallen, das Bett wird zur Spielwiese des ungleichen Paars und eine leidenschaftliche Affäre nimmt ihren Anfang. Wer nun mit einer verständnisvollen Reaktion der schönen Cassie rechnet, liegt mehr als falsch. Als sie von dem Techtelmechtel erfährt, flippt sie komplett aus und entführt ihre Schwester in eine ungewisse Zukunft. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
10/15/20201 hour, 12 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

#53 - Mein Gefühlschaos - "Ich traf meine große Liebe wieder"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Anna R. (33), probt am Stadttheater für ihren großen Auftritt, als sie erfährt, dass Schauspielkollege Massimo sich einen Tag vor der Premiere den Fuß gebrochen hat. Spontan wird ihre ehemalige große Liebe, der inzwischen erfolgreiche und berühmte Hollywoodstar Derek Sander (OMG!), aus Los Angeles eingeflogen. Als die beiden sich in der Garderobe treffen, ist die Wiedersehensfreude groß und das Gefühlschaos vorprogrammiert. Anna verdrängt angesichts der aufkeimenden Regungen sogar den Gedanken an ihren neuen, feinfühligen Partner Robert, auf den sie sich bereits drei Jahren voll und ganz verlassen konnte und der sie bei allem unterstützt. Die Premiere wird trotz anfänglichen Lampenfiebers ein großer Erfolg, weshalb die beiden Hauptdarsteller beschließen, danach noch in den Rosengarten feiern zu gehen. Dort unterbreitet ihr der gutaussehende Derek ein unwiderstehliches Angebot: Sie soll mit nach Hollywood und dort ganz groß raus kommen. Als seine Ehefrau. Robert, der zuhause die Premiere live im Fernsehen mitverfolgt hatte, tröstet sich unterdessen still und heimlich mit einer Flasche Wein.Dann folgt der Herzblattmoment: „Und jetzt musst du dich entscheiden, Anna. Wird es der schöne Derek, mit dem du Pferde stehlen kann oder der einfühlsame Robert, der dich auf Händen trägt?“ Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
10/9/202040 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

#52 - DC feat. Bierpartei-Gründungsvater Dr. Marco Pogo - Hart, aber gerecht? - "Wir stellten ihn auf die Probe"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Die Busenfreundinnen Anja P. (39) und Carmen stoßen auf einer Online-Datingseite zufällig auf das Profil von Jens, seines Zeichens seit 20 Jahren als Ehemann an der Seite ihrer guten Freundin Beatrix. Jens spielt in seinem Profil von Cabrio-Protzerei bis hin zu Fesselspielchen alle Klassiker durch. Die beiden Frauen beratschlagen, wie nun weiter vorzugehen sei. Nicht mehr ganz nüchtern hecken sie einen Plan aus, um Jens auflaufen zu lassen. Anja, selbst frustriert in ihrer Beziehung und Carmen, die gerade frisch verlassen wurde, haben nun einen Auftrag. Er lautet: Ertappe heimlich den Mann deiner Freundin auf frischer Tat! Jens, der sich online als „Tiger Tom“ ausgibt, reagiert schnell auf das Fake-Profil der beiden Damen mit dem nicht weniger originellen Namen „Kitty Cat“. Während seine Frau im Bauchtanzkurs ahnungslos die Hüften schwingt, entwickelt sich ein heißer Chat und ein Treffen in real steht an. Sie lotsen Ehemann Jens in ein Hotel, um ihn dort richtig heiß zu machen. Das Problem bei der ganzen Sache: Freundin Beatrix hat keine Ahnung, was hinter ihrem Rücken vorgeht. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
10/2/20201 hour, 13 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

#51 - "Ich verzehrte mich nach einem Mann"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale**Triggerwarnung - Sexualisierte Gewalt**Katja D. (34) macht mit ihrer Freundin Ulla eine Reise nach Korsika. Das blaue Meer schäumt, die einsame Bucht erlaubt entspanntes Nacktbaden. Das Leben ist gut, wäre da nicht die Katjas Sehnsucht nach einem Mann, nach der „Nacht der Nächte“. Seit ihrer Trennung von Werner hat sich auf Sex verzichtet, das soll sich jetzt im Urlaub ändern. Wenige Tage vor der Heimreise beschließt Ulla allein mit dem Auto die kurvige zum Genueser Turm zu fahren, um sich den Sonnenuntergang dort anzusehen. Doch daraus wird nichts, denn Wolken ziehen auf, der Benzin geht aus und plötzlich steht die Touristin mutterseelenallein ohne Handy und Geldtasche in den Bergen. Anstatt im Auto zu schlafen, kämpft sie sich durch Maciabüsche, deren Dornen ihre die Haut blutig kratzen, bis sie schließlich zu einer unscheinbaren Hütte gelangt. Ein altes Weiblein tritt ihr entgegen und deutet ihr, sich auf die karge Pritsche zu legen und verschwindet dann. Katja wähnt sich in Sicherheit, doch schon nach kurzer Zeit hört sie ein Geräusch und sie erkennt im Schein des Vollmonds eine Gestalt die ihr immer näher kommt …Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed.Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge.Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/aboutFalls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/24/202047 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

#50 - DC feat. Schauspielerin & Moderatorin Mimi Hie - "Das unsichtbare Kind rettete uns das Leben"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Sophie J. (23) sorgt seit dem Tod ihrer Eltern für ihre zehnjährige Halbschwester Elena. Ihr Verlobter Roland und die Kleine können sich überhaupt nicht leiden und so kommt es am gemeinsamen Wohnort in München immer wieder zu Reibereien. Als eines Tages überraschend Großonkel Albert verstirbt und Sophie seine 18. Jahrhundert-Villa am Tegernsee vererbt, beschließt die Patchwork-Gemeinschaft, dorthin zu ziehen. Alles scheint bestens: Der hübsche Nachbar Niklas Baumann ist Arzt und sehr hilfsbereit, das Haus wunderschön und Roland schaut auch nur am Wochenende vorbei. Wäre da nicht die unsichtbare Freundin Johanna, mit der die kleine Elena eine immer engere Beziehung eingeht. Sie soll angeblich ermordet worden sein und ihr Geist soll nun als Beschützerin über die Bewohnerinnen des Hauses wachen. Sophie bekommt es immer mehr mit der Angst zu tun, und beginnt bei ihren Nachforschungen Ungeheuerliches auszugraben … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/17/20201 hour, 17 minutes, 1 second
Episode Artwork

#49 - Meine Beichte - "Mit 18 verführte ich meinen Lehrer“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Isabelle K. (25) ist eine richtige Musterschülerin, äußerst gewissenhaft und sehr bedacht auf ihre guten Noten. Ihr Interesse an gleichaltrigen Jungs hält sich in Grenzen, bis die Liebe eines Tages wie ein Blitz einschlägt: Isabelle verliebt sich zum allerersten Mal - in niemand Geringeren als ihren neuen Vertretungslehrer Herr Seifert aka „der Seifi“. Auch auf die anderen Mitschülerinnen macht der attraktive, gut gebaute Französischlehrer Eindruck. Als Seifi nach einer Französischstunde das Gespräch mit Isabelle unter vier Augen sucht, pokert sie hoch und geht in die Offensive. Mit nie geahnten Verführungskünsten macht sie ihm klar, welche Gefühle sie für ihn hegt. Während der Klassenarbeit hinterlässt sie ihm schließlich heimlich ihre Telefonnummer im Heft. Es dauert nicht lange, bis eine Nachricht auf Isabelles Handy aufploppt und sie sich mit der privaten Adresse des Lehrers im Gepäck auf den Weg zur Erfüllung ihrer Sehnsüchte macht. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/11/202056 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

#48 - DC feat. Undercoverrocker Dave Gröhl - "Beim Rollentausch fand ich mein Glück"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Eva H. (53) sitzt arglos bei einem Stück Kuchen im Cafe, als sich plötzlich eine Frau namens Evelyn, die ihr verblüffend ähnlich sieht, zu ihr setzt und aus dem Nichts einen Job anbietet. Sie soll sie in den kommenden vier Wochen in ihrer Weinhandlung und ihrer Ehe vertreten, während Evelyn nach Italien reist. Eva ist seit einem Jahr arbeitslos, pleite und längst geschieden und auch wenn ihr die Geschichte seltsam vorkommt, tauscht sie mit der Fremden Pass, Führerschein und ihr Handy und willigt ein. Das doppelte Spiel scheint überraschenderweise zu gelingen, ja sogar eine Annäherung zum vermeintlichen Ehemann findet statt. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse, den in Italien passiert etwas Schreckliches und verändert für immer den Lauf ihrer persönlichen Geschichte. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
9/4/20201 hour, 57 seconds
Episode Artwork

#47 - Hochzeit im Gefängnis - "Ich liebe einen Mörder"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Über eine Gefängnis-Reportage in der Zeitung stoßen Wally M. (40) und ihre 15-jährige Tochter Isabelle auf die Geschichte eines verurteilten Teenager-Mörders. Er soll eine 17-jährige Jugendliche misshandelt und ermordet haben. Mutter und Tochter geraten in eine wilde Diskussion über christliche Nächstenliebe und Unverständnis, denn Wally ist überzeugt, dass jeder sein Kreuz zu tragen hat und auch ein Mörder Mitgefühl verdient. Eine Auseinandersetzung, die nicht ohne Folgen bleibt. Denn die Frau mit ausgeprägtem Gerechtigkeitssinn ist entschlossen: Sie will mit dem Mörder Kontakt aufnehmen und schreibt ihm einen Brief ins Gefängnis, wo der verurteilte Norbert in Sicherheitsverwahrung seine Zeit absitzt. Einige Wochen später erhält sie tatsächlich einen Brief zurück, in dem er behauptet unschuldig zu sein. Der Fall nagt an Wally und nach regem Briefverkehr kommt der Tag, an dem sie den mutmaßlichen Mörder einen Besuch abstattet. Die zwei kommen sich näher und näher und am 17. Geburtstag der Tochter folgt ein Heiratsantrag. Wally startet eine Recherche, beauftragt sogar einen Top-Strafverteidiger, der den Fall noch einmal aufrollen soll. Dafür sollen vor allem ihre Ersparnisse herhalten. Auf der Suche nach neuen Beweisen vergehen drei Jahre, bis sich eines Tages ein Reporter mit einer verheißungsvollen Nachricht meldet und Licht in die Sache bringt. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
8/28/202049 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

#46 - DC feat. Soap-Star Jenny Newrkla - Verbotene Liebe - „Ich hatte doch keine Ahnung, dass er mein Vater ist“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about
8/20/20201 hour, 17 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

#45 - "Erst heiratete ich den Sohn, dann den Vater"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Kurz bevor Laika ihr Abitur in der Tasche hat, verliebt sie sich in den attraktiven Martin. Sie heiraten und führen ein gutes Leben, bis irgendwann Martins Eifersucht auf Laikas Arbeitsleben in der Steuerberatungskanzlei ihres Onkels überhand nimmt. In der Hitze eines Beziehungsgefechts gesteht Martin seiner Frau, dass er keine Kinder zeugen kann. Laika ist schockiert, dass er ihr das all die Jahre verschwiegen hat und lässt sich scheiden. Kaum ist Martin aus ihrem Leben verschwunden, nimmt ihre Karriere Fahrt auf. Der Onkel stellt ihr in Aussicht die Kanzlei nach seiner Pensionierung zu übernehmen. Eines Tages tritt plötzlich ihr ehemaliger Schwiegervater durch die Tür und will nach dem plötzlichen Tod seiner Gattin Mandant werden. Laika ist wie gebannt von dem attraktiven Mann und selbst ihr Onkel rät ihr, ihn für sich zu gewinnen. Schon nach kurzer Zeit werden die beiden ein Paar, doch das schlechte Gewissen gegenüber Martin schweigt nicht. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
8/13/202058 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

#44 - DC feat. Poetry-Slam-Königin Yasmo - Verratene Gefühle - "Er war ein Star und wollte mich"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Bei einer Berliner Charityeranstaltung serviert Sarah K. (28) Champagner. Als ihr Tablett kippt und die prickelnde Getränkeladung den sündhaft teuren Anzug des berühmten Schauspieler „Nick“ trifft, führt dies zu einer schicksalshaften Begegnung. Anstatt sie zur Schnecke zu machen, entpuppt er sich als charmant und hilfsbereit, da auch Sarah diesen Zusammenprall nicht unbeschadet überstanden hat. Im Backstage-Bereich kommen sich die beiden zwischen Fleckentfernung und Schadensbegrenzung näher und beschließen den weiteren Abend miteinander zu verbringen. Unbemerkt verschwinden sie durch den Hinterausgang in Nicks Sportwagen.Schon sechs Wochen später gibt’s ein Wiedersehen im Hotelzimmer. Es folgt ein Liebesgeständnis von Nick, eine Pressekonferenz zur Bekanntgabe der neuen Liebe und nach vier Monaten zieht Sarah bereits in seine riesige Villa in Hamburg und beginnt ein neues Leben im Rampenlicht. Als Nick plötzlich auch noch unbedingt so rasch wie möglich heiraten will, wird Sarah misstrauisch. Warum muss alles so schnell gehen? Kann es sein, dass Nick ihr etwas verheimlicht? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
8/7/20201 hour, 10 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

#43 - Neue Begierde - "Es erregte mich, erwischt zu werden"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Janine P. (32) befindet sich in einer Zwickmühle. Langzeit-Boyfriend Marc hat den perfekten Body, ist ein einfühlsamer Lover und sie liebt ihn, aber leider spielt ihr Trieb nicht mehr mit. Egal wie elegant Marc den Wein bei romantischen Abendessen dekantiert, die Lust bleibt immer auf der Strecke. Dann beginnt eine detektivische Reise in Land der sexuellen Thrills: eine aufkeimende Eifersucht auf eine Kollegin von Marc führt zu wildem Sex, doch danach herrscht wieder Funkstille. Der Besuch im Sexshop inklusive Shopping zeigt da schon mehr Langzeiteffekt, ist aber auch nicht der Stein der Weisen. Der tut sich erst auf, als das Paar auf der Suche nach neuer Einrichtung in einem Einrichtungshaus im Eck eines Eiche Rustikal Wohnzimmers landet und Marc der Blowjob seines Lebens gewährt wird. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/30/202044 minutes
Episode Artwork

#42 - DC feat. Rapper Skero - Ein Mann gesteht - „Ich war meiner Frau nie treu“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Julius F. (45) lebt das Leben eines Gigolos – und das ganz heimlich, ohne dass seine Ehefrau Klara, die seit 17 Jahren und zwei kleinen Kindern an seiner Seite steht, jemals davon Wind bekommt. Ganze 884 (!) „diskrete“ One-Night-Stands hat der Privatdetektiv bereits auf der hohen Kante und ihn gelüstet nach mehr. Gierig nach neuen Seitensprüngen begegnet er schließlich einer makellosen Schönheit, die ihn mit ihren Verführungskünsten beinahe um den Verstand bringt. Ausgerüstet mit Karnevalsmaske und Handschellen, beschert ihm die Unbekannte die Nacht der Nächte, bis die Maske fällt und Julius die Angebetete erkennt. Es folgt ein Schockmoment und ein Ultimatum, zu dem Julius auf keinen Fall „Ja“ sagen kann. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/23/20201 hour, 11 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

#41 - Erotisches Bekenntnis – "Ein Märchenerzähler entführte mich ins Reich der Lust“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Die frisch geschiedene Christine D. (35) will das Fest der Liebe und auch die Silvesternacht keinesfalls im Kreise ihrer Familie verbringen, die so gar kein Verständnis für ihre Trennung aufbringt. Allein will sie aber auch nicht sein und so stößt sie in einer Zeitungsanzeige auf eine geheimnisvolle Annonce. Ein Märchenerzähler bietet dort seine Dienste an. Kurzentschlossen verabredet sich Christine mit dem unbekannten Fremden – am Heiligen Abend, in ihrer Wohnung. Mit einem guten Tropfen Wein machen es sich die beiden auf dem großen Sofa bequem und tauchen in die Märchenstunde ein. Der geheimnisvolle Besucher hat für alleinstehende Frauen spezielle Geschichten in petto. Und dass er diese auch ganz besonders untermalt, erfährt sie spätestens dann, als sie seine Hand auf Erkundungstour auf ihrem Körper spürt und er neben seiner Erzählkunst zumal auch ganz andere Talente preisgibt. Und dann geht’s heftig zur Sache. Worte und Berührungen verschmelzen, die Märchenstory und die Realität ebenso und Christine weiß nicht wie ihr geschieht. Eine ekstatische Märchenstunde mit Orgasmusgarantie! Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/17/202044 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

#40 - DC feat. Schmusechor-Gründerin Verena Giesinger - Der Callboy - "Für ihn setzte ich alles aufs Spiel"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Seit der 10. Klasse ist Lara M. (26) mit Johannes zusammen, kurz darauf folgt die Hochzeit, wenig später wird das gemeinsame Kind Linus geboren. Obwohl die Ehe generell harmonisch verläuft, will ihr Mann gewisse Phantasien einfach nicht erfüllen - heißt auf gut Deutsch - er will sie einfach nicht mit dem Mund befriedigen. Irgendwann ist Lara allein zuhause und nach einem Gespräch mit einer Freundin verzweifelt genug, sich einen Callboy zu bestellen, um endlich in den Genuss kunstfertiger Leckarbeit zu kommen. Callboy Rick besitzt einen fantastischen Körper, ist in Liebesdingen sehr erfahren und treibt Lara´s Lust in ungekannte Höhen. Auch wenn sie nach der einschneidenden Erfahrung ein wenig schlechtes Gewissen verspürt, fiebert sie dennoch dem nächsten Besuch von Rick entgegen. Doch wie soll sie sich seinen Service nur dauerhaft leisten? Da kommt ihr eine verruchte Idee, und sie macht sie schnurstracks auf den Weg zu ihrer Bank, und damit auf direktem Wege in ihr Verderben. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/9/20201 hour, 24 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#39 - "Mein Mann trieb es mit der Tochter meiner besten Freundin"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Dreizehn gemeinsame Ehejahre werden ausgelöscht, als Carola H.´s (43) Ehemann Bernd zum ersten Mal seit langer Zeit die 18-jährige Tochter ihre besten Freundin Ulrike trifft. Andrea ist gerade von einem Austauschjahr aus den USA wiederkehrt, in kurzem Mini, bildschön und sichtlich erwachsen geworden. Nach dem gemeinsamen Abendessen fragt sie Bernd, ob er sich auf dem PC in ihrem Kinderzimmer ihre Fotos vom Rodeo ansehen will. Bernd willigt ein und danach ist nichts mehr wie es war. Zwei Wochen später wird Carola in der Arbeit krank und kommt zu früh nachhause. Bernds Auto steht ungewöhnlicherweise vor der Tür und als sie die Wohnung betritt hört sie ein Quietschen und leichtes Stöhnen. Als sie die Tür zum Schlafzimmer öffnet, bietet sich ihr ein Bild, dass sie nicht mehr aus dem Kopf bekommen wird. Traummann Bernd poppt Andrea beim wilden Liebesspiel. Sie flüchtet ins Hotel und denkt angestrengt nach: soll sie ihrer besten Freundin davon erzählen, soll sie Bernd verzeihen oder sich besser sofort scheiden lassen. Doch Carola hat ihr Schicksal trotz schicker Pumps nicht in der Hand und wird zum Spielball der frisch erwachten Leidenschaft. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
7/2/202038 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

#38 - DC feat. Krisenpsychologe Hannes Beran - "Ich lasse mich von 3 Frauen aushalten"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Daniel B. (32) hat vor zwei Jahren aus Faulheit seine Studienbeihilfe verloren. Um nicht arbeiten gehen zu müssen, nimmt er für kurze Zeit die Unterstützung seiner Schwester an, doch als diese abspringt, entscheidet er sich für ein anderes Geschäftsmodell. Er sucht sich drei Frauen, die für seinen Unterhalt und seine Miete aufkommen. Die besitzergreifende Melanie bucht ihn jede Woche für 2 Tage und die Nächte dazu, Lisa aus der Werbeagentur mit dem aufregenden Körper lebt ihre Lust regelmäßig bei ihm aus und dann ist da noch die Ingenieurin Tamara, die er als Einzige wirklich mag. Seine Schwester beschwört ihn immer wieder dieses Lotterleben aufzugeben, doch dann greift das Schicksal ein und bringt Daniel in eine Situation, in der er sich auch ohne familiären endgültig entscheiden muss. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Zu Audible geht es hier entlang: https://www.audible.de/?source_code=PNHFAP02004082000DA
6/25/20201 hour, 28 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

#37 - "Wer war der Bräutigam meiner kleinen Tochter?"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Marlies N. (27) wird früh schwanger, der Kindsvater Bernd vertschüsst sich nach Italien und so zieht sie die kleine Sabrina alleine groß. Sabrina (6) ist ihr Ein und Alles und ihr ganzer Lebensinhalt. Mit Männer läuft in diesen ersten Jahren nur wenig, denn sie blocken schnell ab, wenn sie erfahren, dass Marlies eine Tochter hat.Eines Tages ziehen neue Nachbarn im Haus gegenüber ein und die kleine Sabrina beginnt sich schnell und intensiv mit dem Nachbarsohn Adrian zu befreunden. Als sie ihrer Mutter gesteht, dass sie Adrian gerne mal heiraten und ihrer Mutter vorstellen möchte, gerät diese komplett aus dem Häuschen und bereitet einen Empfang der Extraklasse vor. Doch als sie die Tür öffnet, um dem Schwiegersohn in spe in Empfang zu nehmen, stockt ihr der Atem. Vor ihr steht ein erwachsener Mann und ein attraktiver noch dazu! Wie soll sich Marlies nun nur verhalten? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/19/202045 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

#36 - DC feat. Bergfüchsin Katharina Lehner - "Für die große Liebe verließ ich meinen Mann!"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Tamara Sch. (33) und Stephan sind glücklich verheiratet, stehen mitten im Leben und träumen vom gemeinsamen Babyglück. Als Geschäftsführer mehrerer Shops für Markensportartikel ist Stephan viel mit dem Auto unterwegs, bis er eines Tages auf dem Nachhauseweg schwer verunglückt. Tamaras selbstbewusster Mann verliert nicht nur seine Beine, sondern auch sein Selbstwertgefühl. Das Paar konzentriert sich daraufhin völlig auf die Traumabewältigung und legt die Familienplanung erstmal auf Eis. Obwohl dieser Schicksalsschlag ihre Ehe durcheinanderwirbelt, weicht Tamara ihrem Stephan nicht von der Seite und steht ihm bei. Mit Humor und Gutzureden schaffen es die beiden durch die Krise und als Stephan Beinprothesen bekommt, gewinnt auch er an Zuversicht und blüht wieder auf. Als sie sich einander auch körperlich wieder annähern, taucht das Thema Kinderwunsch wieder auf. Doch dann begegnet Tamara einem längst vergessenen Mann. In ihrem Büro. Einem Mann, dem sie vor vielen Jahren ihr Herz schenkte und von dem sie jahrelang glaubte, er wäre tot. Jens, der Totgeglaubte, steht nun vor ihr und wirbelt ihr Ehe- und Gefühlsleben erneut auf. Und plötzlich Tamara steht vor einer schwerwiegenden Entscheidung. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Wer sich näher mit den Verwandtschaftsverhältnissen beschäftigen will, hier geht's zur Hauser-Saga: www.hausersaga.at Und den Podcast "1Thema3Texte", bei dem wir dramatischen Damen auch schon zu Gast waren, kann man hier anhören: https://www.1thema3texte.com Zu Audible geht es hier entlang: https://www.audible.de/?source_code=PNHFAP02004082000DA
6/11/20201 hour, 3 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

#35 - Wirklich wahr! - "Ich habe schon einmal gelebt"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Jennifer S. (25) wird von Albträumen und Angst vor Feuer geplagt. Da sie organisch völlig gesund ist, raten die Ärzte ihr zu einer Hypnotherapie bei Dr. Werner. Was sie dort erlebt, grenzt an das Unglaubliche: Wir schreiben August Anno Domini 1589. Zwei Schergen der Inquisition klopfen an die Tür, um sie ins Gefängnis zu bringen. Ihr wird vorgeworfen, ihren Mann ermordet zu haben, um sich mit dem Teufel zu vermählen. In ihrer Zelle trifft sie auf die junge Grit und die buckelige Kräutertrude, die beide schon mehrere Foltersessions hinter sich haben. Obwohl sie, Magdalena Stein - ihr mittelalterliches Alter Ego - aus gutem Hause kommt und mit dem Amtsrat liiert ist, wird ihr trotz wiederholten Leugnen und Flehen keine Gnade gewährt. Schon bald geht es um Leben oder Tod für Jennifer, denn das Hexenbad inklusiver grölender Menge wartet schon auf sie … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
6/4/202052 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

#34 - DC feat. Freunde-Dreamteam Armin & Nini - „Mein Mann guckt zu, wenn ich mit anderen Sex habe“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Martina M. (43) und Markus sind schon lange verheiratet, haben gemeinsam Kinder großgezogen und endlich ist das Geld für einen schicken Zweitwagen beisammen. Da wird jäh ihr Glück auf die Probe gestellt, als zufällig aus Markus´ Tasche eine Zeitung mit eingekringelten Begleitagenturen fällt. Martina zwingt ihren Ehemann daraufhin zum intimen Geständnis, bei dem er offenbart, dass er in seiner Phantasie gerne dabei zusehen würde, wie sie mit einem anderen Mann Sex hat und danach selbst zum Zug käme. Anfänglich schockiert willigt sie bereits nach einem Tag Bedenkzeit ein und die beiden warten aufgeregt an einem verregneten Donnerstag auf den schicksalshaften Besuch des Callboys. Als es an der Tür klingelt sind beide positiv überrascht: Gerry ist gepflegt, sehr sportlich und hat gute Umgangsformen. Markus holt sofort die großen Scheine. Alles scheint in Butter, wenn nur nicht die konservativen Freunde Claudia und Stefan oder gar Martinas Mutter davon Wind kriegen! Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Zu Audible geht es hier entlang: https://www.audible.de/?source_code=PNHFAP02004082000DA
5/29/20201 hour, 12 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

#33 - Schlankheitswahn - "Ich hungerte doch nur für ihn!"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Bei einer anstrengenden Bergwanderung verliebt sich Bärbel F. (24) unsterblich in Jonas und glaubt, in ihm ihren Traummann gefunden zu haben. Die Idylle währt jedoch nicht lange, denn Mr. Perfect beginnt schon nach wenigen Wochen, an Bärbel rumzunörgeln. Der Sex wird immer weniger und Jonas hat einfach an allem etwas auszusetzen. Der Grund dafür: Bärbels Figur entspricht nicht seiner Vorstellung von „sportlich“. Aus blinder Liebe nimmt sie sich jede Kritik zu Herzen und beginnt gezielt zu hungern und zu trainieren. Jonas überwacht ihre Bemühungen akribisch und weicht selbst im Fitnesscenter nicht von ihrer Seite. Als Bärbel ihn eines Abends mit Pizza und Sekt überrascht, macht er ihr eine Kohlenhydrat-Szene und verurteilt sie für ihre vermeintliche Inkonsequenz. Blind vor Liebe reduziert Bärbel daraufhin noch mehr ihr Gewicht und treibt sich immer weiter in eine krankhafte Magersucht, bis sie eines Tages bewusstlos im Fitnesscenter zusammenkracht und im Krankenhaus aufwacht. Die erste Frage, die sie sich stellt, ist: „Wo ist Jonas?“ Doch von dem tyrannischen Boyfriend fehlt jede Spur … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/22/20201 hour, 15 seconds
Episode Artwork

#32 - DC feat. "Die Presse"-Journalistin Anna Wallner - Spurlos verschwunden – "Wo ist mein Mann?"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Conny G. (47) lernt den feschen Peter beim Eislaufen kennen und lieben. Sie heiraten, setzten die Zwillinge Hannah und Lara und den kleinen Jakob in die Welt. Aber eines Tages kommt Papa & Ehemann & Businessmann Peter einfach nicht mehr nachhause. Das wirft Conny nachhaltig aus der Bahn, denn neben den Sorgen um seinen Verbleibt tut sich plötzlich ein Abgrund aus Schulden und blind unterschriebenen Verträgen auf. Gottseidank steht ihr Peters bester Freund, der Künstler Enno, in dieser schweren Zeit zur Seite. Als schon alle Hoffnung auf ein Wiederfinden des verschwundenen Familienvaters dahin ist, entdeckt Conny ein Foto, auf dem Peter abgelichtet ist. Das kann doch nicht sein und noch dazu wurde dieses Bild in Mexiko aufgenommen! Kurzerhand packen Conny und Enno ihre Koffer und fliegen in das tropische Paradies, um dort einen ungeahnten Skandal aufzudecken. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Wer Anna Wallner bei der Arbeit hören will, kann das hier tun: https://www.diepresse.com/meinung/podcast Zu Audible geht es hier entlang: https://www.audible.de/?source_code=PNHFAP02004082000DA
5/15/20201 hour, 7 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

#31 - "Er rettete meiner Enkelin das Leben"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Der gebürtige Italiener Giancarlo C. (75) ist fleißig, sparsam und baut sich in Deutschland angekommen in Nullkommanix ein neues Leben auf. Als Restaurantbesitzer arbeitet sich der Familienmensch schnell hoch und macht nicht nur in der Immobilienwelt sowie mit diversen Firmen Karriere, sondern bekommt auch Einblick in die Schutzgelderpresser-Szene. Als echter Mafiosi hat er besonders wertvolle Kontakte und weiß sie mit Guiseppe, seinem multitalentierten Chauffeur, für seine Angelegenheiten zu nutzen. Als die geliebte Enkelin Giannia bei einem Badeunfall bewusstlos wird und ein junger Mann sie selbstlos rettet, begibt sich der Großvater auf die Suche nach dem Unbekannten und macht es sich zur Aufgabe, sich bei ihm für die Heldentat zu revanchieren. Fahrer Guiseppe wird zum geschickten Informanten und schnell fündig: Thomas Werner, der Lebensretter, lebt ein bescheidenes und geordnetes Leben als Sachbearbeiter einer Versicherung. Als Giancarlo erfährt, dass Thomas unglücklicher Single ist und in der Arbeit gemobbt wird, channelt er die „gute Fee“ in sich und lässt all seine Connections spielen, um das Leben des Retters schlagartig zu verbessern. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/8/202039 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

#30 - DC feat. Amateur-Priester Peter Panierer - "Ich liebe nur ältere Frauen"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Bereits zu Schulzeiten erkennt Daniel S. (23), dass er ein Faible für ältere Frauen hat. Die erste Freundin Miriam ist ihm zu kindisch und will immer Händchenhalten, Franziska vom Fitnesscenter ist ihm zu flatterhaft und mit Sybille ist er eigentlich nur zusammen, weil er ein Auge auf ihre Mutter Klara geworfen hat. In der Hoffnung, dass sich die weitaus ältere Klara, die er sich in intimen Momenten mit Sybille heimlich vorstellt, von ihrem grobschlächtigen Mann Knut trennt und sich für ihn entscheidet, hält er es noch weitere 2 ½ Jahren mit Tochter Sybille aus, bis er letztendlich aufgibt und sich trennt. Mit jungen Frauen wie Miriam, Sybille und Franziska kann Daniel einfach nichts anfangen. Spätestens nach seinem ekstatischen Erlebnis mit Charlotte, der Frau seines Chefs, leckt er Blut und ist sich so sicher wie noch nie: Er steht auf reife Frauen, die mitten im Leben stehen abseits von Gekicher und Oberflächlichkeiten. Motiviert, die Raffinessen älterer Damen zu erkunden, trifft er eines Tages an der Kassa eine seiner Verflossenen wieder. Und diese zufällige Begegnung mischt die Karten neu … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
5/1/20201 hour, 2 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

#29 - "Frauen geben mir, was ich bei meinem Mann vermisse"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale In dieser schlüpfrigen Folge entdeckt Diana E. (35) neue sexy Seiten. Um der vielbeschäftigten Mutter eine Midlife-Crisis zu ersparen, schenkt ihr Patrick, der liebevolle Ehemann und Vater ihrer Kinder, präventiv zu ihrem 30. Geburtstag einen Wellnessgutschein für ein Wochenende ganz für sie allein. Ein Geschenk der besonderen Art, wie sich schnell herausstellen wird und schon gar nicht eines, das sie allein verbringen wird. Als sich die geheimnisvolle Carina in der Sauna zu ihr gesellt, landet sie mit ihr schnell im Whirlpool. Das Bikinioberteil fliegt, die zwei Frauen kommen sich näher und während Diana in ihren sexuellen Frühling abtaucht, schupft Ehemann Patrick nichtsahnend daheim den Laden. Zurück von ihrer lesbischen Entdeckungs- und Wellnessreise kehrt Diana wieder in ihren Alltag, wo sie der Gedanke an ihr Wochenende nicht loslässt. Obwohl sie mit Patrick eine glückliche Ehe führt und ihr Exkurs kurzzeitig auch den Sex mit Patrick belebt, verschlägt es sie ins Internet auf der Suche nach weiteren gleichgeschlechtlichen Erfahrungen. Heimlich verabredet sich Diana mit Frauen und lernt dabei die atemberaubende Elvira kennen, die ihr wertvolle Tipps für ihre Erforschungsreise gibt. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/23/202035 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

#28 - DC feat. Kulturlady Teresa Vogl - "Ich ging einem Betrüger auf den Leim"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Melissa W. (26) arbeitet als Werbefachfrau, Kuratorin und Mädchen für Alles im kunsthistorischen Museum. Als sie an einem sonnigen Morgen im Mai bei einer Führung auf den charmanten Christoph trifft, der selbst malt und mit seiner baldigen Erbschaft eine eigene Galerie eröffnen will, ist es bald um die junge Frau geschehen. Schon nach wenigen Wochen zieht sie in sein schickes Künstlerloft und ist aus lauter Verliebtheit auch nicht irritiert davon, dass er erstens nie ihre Freunde treffen will und sich zweitens aussergewöhnlich stark für die Sicherheitsvorkehrungen im Museum interessiert. Eines Abends spricht er den Wunsch aus, nachts allein mit Melissa noch einmal die wertvollen Bilder vor ihrem Abtransport sehen zu wollen. Sie willigt mit dem Museumsschlüssel in der Tasche ein, er hat zwei Piccolo-Flaschen Champagner dabei und was dann geschieht, lässt sich wohl als einer der unverschämtesten Kunstraub-Geschichten Europas bezeichnen. K.O.-Tropfen, 60 Mio. Bild weg, Typ weg und die Polizei im Nacken - wird Melissa aus dieser Situation ungeschoren rauskommen? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank! Zu Audible geht es hier entlang: https://www.audible.de/?source_code=PNHFAP02004082000DA
4/16/20201 hour, 27 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

#27 - "Gutschein zum Seitensprung"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Silke R. (35) lernt als junge Kellnerin ihren Mann Bernd bei der Geburtstagsfeier seiner Oma kennen und spontan beginnen die beiden ein Techtelmechtel im Weinkeller. Silke wird daraufhin gefeuert, doch die heftige Verliebtheit tröstet sie darüber hinweg. Es kommt wie es kommen muss, die beiden heiraten und führen eine etwas langweilige, aber doch harmonische Ehe. Eines Tages fährt Bernd mit seinen Kumpels nach Malle zum Junggesellenabschied und vergnügt sich dort vor seinen Freunden mit einer Blondine. Silke erfährt davon und kann fortan nicht über den Betrug hinwegkommen. Keine Entschuldigung von Bernd funktioniert, sie lässt ihn absichtlich leiden. Bis er ihr eines Tages in seiner Verzweiflung ein Geschenk macht: Einen Gutschein zum Seitensprung, damit die beiden quitt sind und endlich wieder in ihr gewohntes Eheleben zurückkehren können. Doch kann dieser ungewöhnliche Plan aufgehen? Silke muss nun beweisen, wieviel wirklich an ihren Rachegelüsten dran ist … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/9/202045 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

#26 - DC feat. Dancehall-Don Adam Bassrunner - "Liebe im Job - Das wollte ich immer vermeiden“

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Larissa K. (26) ist Polizistin aus Leidenschaft und wünscht sich nichts sehnlicher als Kommissarin zu werden. Neben den beruflichen Herausforderungen, sind ihrer Meinung nach auch die sportlichen, klugen und abenteuerlustigen Männer im Dezernat nicht zu verachten. Eines Morgens erhält sie einen Anruf von ihrem Revierleiter, dass sie spontan bei einem Einsatz gegen Falschgeldbetrüger mitwirken soll. Ihr Undercover-Einsatz in Zivil beginnt im kurzen Stretchmini und superhohen Lackstiefeln in einer Hotellobby am Flughafen, wo sie ihren smarten Kontaktmann Hauptkommisar Arthur trifft. Sie tarnen sich als Spielhallenbesitzer Ricco und Nagelstudiobetreiberin Sandy, die ihre Ware an amerikanische Geschäftsmänner aus der Unterwelt verkaufen sollen. Anfangs läuft alles glatt, doch dann lässt sich Larissa von Arthur verführen, Arthur wird betäubt und entführt und schließlich ist es an Sandy die Operation gerade noch zu retten. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/3/20201 hour, 17 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

#25 - „Drama Coronara“-Special: Home-Schooling, Home-Officing, Home-Leck-Mich-Am-Arsching

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale „Wir fucken jetzt gscheit über Corona ab“, lautet einstimmig der Slogan dieser Sondersendung von "Drama Coronara" (diese Situation braucht neue Namen!), in der !ACHTUNG! keine Geschichte gelesen wird. Während die Hosts Tatjana, Jasna und Asta über die Quarantäne abhaten, nachdem sie eine Stunde an Technikproblemen gefeilt haben, bevor die Aufnahme überhaupt beginnen konnte, stellen sie sich gegenseitig Fragen: Weint ihr in der Quarantäne und warum? Würdest Du zu Corona „Fick Dich!“ sagen? Was haltet ihr eigentlich von Zombies? und: Wie sollte man sich akutell auf Tinder präsentieren? Fazit: Staythefuckathome und macht mit beim Story-Ping-Pong auf Instagram, da geht die Laune hoch, wir planen außerdem demnächst einen Riesen-Drama-Carbonara-Zoom-Call und bis dahin: Harakiriiii Carbonaraaaaa! Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
4/1/202049 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

#24 - "Mein Mann nimmt heimlich Viagra"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Marlies R. (46) und Norbert sind glücklich verheiratet und genießen zusammen die schönste Nebensache der Welt. Als Norbert ein Schwächeln seiner Potenz wahrnimmt, bedient er sich heimlich potenzstärkender Pillen um weiterhin ein hingebungsvoller Ehemann sein zu können. Er überrascht seine Frau mit aufregenden Aufmerksamkeiten im Alltag sowie ausdauernden Liebesnächten. Gemeinsam erleben sie einen zweiten Frühling, wovon Marlies ihrer frustrierten Freundin Jutta auch auf den regelmäßigen Autofahrten zur gebrechlichen Freundinnenmutter und der nahegelegenen Handballhalle vorschwärmt. Als Norbert in einem unglücklichen Moment seine Viagra-Pillen aus der Sporttasche fallen, stellen ihn seine Kumpels just zur Rede. Wie es der Zufall so will, verirren sich die beiden Frauen genau zu diesem Zeitpunkt in die Männergarderobe und werden live Teil des Duschgesprächs zwischen Norbert und seinen Sportkollegen. Als Marlies erfährt, was ausschlaggebend für ihren prickelnden Eheaufschwung ist, ist sie fassungslos. Die Enttäuschung ist groß und treibt einen unerwarteten Keil in ihre Ehe. Ob Viagra das Ende ihrer Ehe ist? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/26/202047 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

#23 - DC feat. das Fotografinnenduo Belle & Sass - "Ein unbekannter Stalker versetzte mich in Angst und Schrecken"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Sandra P. (29) ist wahnsinnig gutaussehend und die Männer umschwärmen sie wie die Fliegen. Auch wenn ihr das gut gefällt und sie gern eine Beziehung hätte, ist sie aufgrund ihres schüchternen Herzens immer noch Single. Auch hätte sie im Moment gar keine Zeit, denn sie ist wie besessen davon, ihre Lehre zu Industriekauffrau mit Bestnoten abzuschließen - ihre Freundin Carla nennt sie sogar schon eine Streberleiche! Doch dann beginnen sich Vorkommnisse zu häufen, die ihre Konzentration doch etwas unterbrechen. Es beginnt, als sie einen Zettel mit einem roten Herz in ihrem Schulbuch findet, dessen Herkunft sie nicht identifizieren kann. Eine Woche später dasselbe Szenario, aber mit einer Botschaft: „Du siehst einsam aus.“ Sie engagiert ihre Freundin Carla als Detektivin, aber auch die kann den Urheber nicht ausfindig machen. Es folgen Gedichte von Hermann Hesse, Rosen, Briefe in ihrem Postkasten und zu guter Letzt sogar unheimliche Nachrichten in ihrer Wohnung. Panisch wendet sie sich an Kommissar Meier von der Kriminalpolizei, doch dieser hat schlechte Nachrichten für die verfolgte Frau. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/20/202055 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

#22 - "Von wegen Filmkarriere - Es waren Pornos!"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Lisa O. (24) wurde schon in der Schule wegen ihrer großen Oberweite gehänselt. Inzwischen ist sie erwachsen, glücklich mit einem Fernfahrer namens Jochen verheiratet, doch das Geld reicht vorn und hinten nicht. Als sie sich eines Tages einen Döner gönnt, trifft sie ihren alten Schulfreund Fred wieder, der sie spontan zum Essen ins Restaurant einlädt. Trotz seiner anzüglichen Art trifft sie sich daraufhin immer wieder mit Fred, der angibt ein Filmproduzent zu sein. Eines Tages bietet er ihr einen Filmjob an, allerdings unter dem Vorbehalt, dass sie sich in einem Hinterhof ihre Brüste noch weiter vergrößern lässt. Sie stimmt letztlich zu und macht sich damit auf den Weg in ihre persönliche Hölle. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/13/202059 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

#21 - DC feat. Kabarettist David Scheid - "Mein Mann hat keine Ahnung von meinem erotischen Putzdienst"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Marie H. (40) hat ihre Berufung gefunden. Sie heizt Männern in wechselnden Kostümen ein und genießt es von ihnen begehrt zu werden. Bis vor acht Jahren hat ihr Leben allerdings noch komplett anders ausgesehen. Marie, vor ihrer Mutterschaft als Technische Zeichnerin aktiv, bleibt als Hausfrau und Mutter zweier kleiner Kinder zuhause, bis ihr Mann Jochen plötzlich seinen Job verliert. Als sie keine Angebote in ihrem ursprünglichen Beruf findet, nimmt sie mehrere Jobs als Putzfrau an, unter anderem bei einem wohlhabenden Oberstaatsanwalt und dessen Frau. Eines Tages begegnet sie dort deren Neffen Max Rubier, einem zudringlichen Starfotografen, der offensichtlich nichts anbrennen lässt. Sofort bittet er sie, sich von ihm bei ihrer Arbeit für eine Fotoserie namens „Hausarbeit macht sexy“ fotografieren zu lassen und nach anfänglichem Zaudern lässt sie sich auf das Spiel ein. Sie hat Talent und es bleibt nicht beim Festhalten des Bildmaterials. Als ihre Weiblichkeit vollends entfesselt ist, beschließt sie spontan, fortan ihr Geld auf diese Weise zu verdienen. Sie kauft sich ein Handy, schaltet eine Anzeige in der Tageszeitung und startet eine neue Karriere als „Erotischer Putzdienst“. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
3/5/20201 hour, 2 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

#20 - "Ich war süchtig nach dem Rotlichtmilieu"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Als Robert K. (36) mit seinen männlichen Kollegen um die Häuser zieht, endet die anfangs harmlose Betriebsfeier im Bordell. Dass dieser Absacker nicht nur sein Leben sondern auch das seiner Frau Beate gravierend verändern wird, ahnt er zu diesem Zeitpunkt nicht. Die ausgelassene Stimmung im "Häschenclub" stiftet Kollegen und Seitensprungprofi Lars an, alle Register zu ziehen, den zurückhaltenden Robert aus der Reserve zu locken. Der feuchtfröhliche Abend endet für den verheirateten Robert in einer dunklen Nische mit der jungen Prostituierten Ina. Zu Hause angekommen plagt ihn nicht nur das schlechte Gewissen sondern auch der Drang dieses Abenteuer erneut zu wiederholen. Es folgen unzählige, heimliche Bordell-Besuche, eine Menge Schulden und Bekanntschaften mit Zuhältern. Als die nichtsahnende Beate plötzlich schwanger wird und Robert von Beates ehemaligem Verehrer überführt wird, spitzt sich die Lage zu und er muss sich seiner Sucht stellen. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
2/27/202033 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

#19 - DC feat. Drag-Queen Tamara Mascara - "Meine Nacht mit einem Filmstar"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Sonja L. (45) ist eine glücklich verheiratete Mutter von zwei Kindern, die in einer ganz besonderen Ehe lebt. Ihr Mann verbringt als Kapitän beinahe das ganze Jahr auf hoher See, und deshalb haben sich die beiden von Anfang an auf das Modell einer offenen Ehe geeinigt. Er darf in verschiedenen Häfen seine Bedürfnisse stillen und auch Sonja bleibt das Recht vorbehalten, sich fremd zu vergnügen. Davon macht sie dann auch Gebrauch, als der Schlager- und Filmstar Riccardo Santini in der Stadt ist, während sie gerade ihrem Paparazzi-Hobby frönt. Es kommt, wie es kommen muss: sie fotografiert ihn, er lädt sie auf einen Drink ein, sie landen in seiner 5-Sterne-Suite. Doch dort enthüllt sich neben seiner beeindruckenden Männlichkeit auch ein unglaubliches Geheimnis, mit dem Sonja niemals gerechnet hätte. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook & Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede 2. Folge kommt übrigens ein Gastleser zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link (https://missing-link.media) in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
2/20/20201 hour, 14 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

#18 - "O Gott, hab ich ihn damit umgebracht?"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Sera T. (26) hat es nicht leicht im Leben. Schon früh verliert sie ihre Eltern und kommt daraufhin in die Obhut des verheirateten Familienfreundes Viktor. Der entdeckt schon bald, dass Sera über telekinetische Fähigkeiten verfügt, also tatsächlich Gegenstände zum Schweben bringen kann, ohne sie zu berühren. Es dauert nicht lange und Viktors Ehe scheitert und er beginnt eine Beziehung mit seinem Schützling Sera. Nach und nach manövriert er sie in eine immer größere Abhängigkeit, überredet sie ihre Ausbildung hinzuschmeissen und brüstet sich fortan bei jeder Gelegenheit mit ihren Fähigkeiten. Als eines Tages Geschäftspartner Christian bei einem Abendessen Interesse an Sera zeigt, kommt Viktor auf eine Idee: Warum Sera nur für ihre telekinetischen Fähigkeiten nutzen, wenn auch aus ihrer Weiblichlichkeit Profit zu schlagen ist? Doch dann überschlagen sich die Ereignisse und Viktor erkennt, dass er sich besser nicht mit seinem übersinnlich begabten Schützling angelegen hätte sollen … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
2/14/202034 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

#17 - DC feat. Wrestling-Fan Markus Lust - "Ich hüte ein ganz besonderes Geheimnis"

Die eineiigen Zwillinge Mia und Lea verlieben sich in ihrer Schulzeit in die eineiigen Zwillinge Tim und Tom. Da sie sich gegenseitig aufgrund der frappierenden Ähnlichkeit einfach nicht auseinanderhalten können, kommt es schon bald zu einem regen Partnertausch zwischen den Vieren, denn „im Grunde unterscheiden wir uns nur durch unsere Namen“. Die Situation verschärft sich allerdings beim ersten Mal Sex, als sich Lea in Tim verliebt und fortan zumindest in ausgewählten Situationen eine strikte Trennung leben will. Die Jahre vergehen und am 21. Geburtstag der jungen Frauen wird geheiratet. Es folgt eine ausgelassene Hochzeitsreise zu viert und anschließend mieten die Unzertrennlichen eine gemeinsame Wohnung, wo sie miteinander vorm Kamin ihre offenen Ehen geniessen. Es gibt nur eine Regel: beim Partnertausch muss ein Kondom verwendet werden. Doch dann kommt es, wie es kommen muss: Tim muss für eine Woche verreisen, Lea fühlt sich einsam und plötzlich platzt Tom in ihr Zimmer und sie haben ungeschützten Verkehr. Kurz darauf entdeckt Lea, dass sie schwanger ist. Doch wer ist nun der Vater? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
2/6/202054 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

#16 - "Erst jetzt weiß ich, was ein echter Höhepunkt ist"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Nina G. (25) sucht nach sexueller Erfüllung. Mit ihrem langjährigen muskelbepackten, aber untalentierten Freund Tom bleibt sie trotz aktiven Sexlebens mit ihrer Suche nach Befriedigung auf der Strecke. Auch die Ratschläge von Freundin Fritzi helfen da wenig, denn Nina plagen bittere Selbstzweifel und sie erwägt eine Orgasmusunfähigkeit. Kurz bevor sie sich ihrem Schicksal ergibt, kommt - dem Himmel sei Dank - alles ganz anders. Toms lässt sich zu einem Seitensprung hinreissen und befreit sie damit aus ihrer Beziehungslethargie. Sie trennt sich und schon bald lernt sie im Handyshop den stillen, unscheinbaren Maik kennen. Ob genau er ihr ungeahnte, ekstatische Höhepunkte bescheren kann? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/30/202048 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

#15 - DC feat. Traumfrau Jelena Andjelkovic - "Mein Mann und seine Schwester, das darf nicht sein!"

Auf der Geburtstagsfeier ihrer liebgewonnenen Arbeitskollegin Kerstin lernt Franziska J. (34) Kerstins Bruder Raphael - äh Carsten - kennen, der sich schon nach kurzer Zeit als absoluter Volltreffer und als ausgezeichneter Liebhaber entpuppt. Sowohl die Freundschaft zu Kerstin, als auch die Liebe zu ihrem Traummann Carsten wächst, was die drei zu einem richtigen Dreamteam verschmelzen lässt. Sie verbringen jede freie Minute miteinander und Franziska zieht schon bald in das opulente Haus der beiden und wird Teil der Geschwister-WG. Hochzeit und Kinder folgen. Dass das Geschwisterpärchen nicht nur die Leidenschaften zu Motocross und Pferden miteinander teilt und Franziska Teil eines unausweichlichen Planes ist, wird ihr erst nach langer Zeit bewusst. Sie lüftet ein lang gehütetes Geheimnis und steht plötzlich vor der größten Entscheidung ihres Lebens. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/23/202050 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

#14 - "Hat meine tote Frau die Finger im Spiel?"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Volker H. (68) und seine Frau Ruth kennen sich schon aus Jugendtagen. Sie heiraten, führen ein beschauliches Leben, doch bereits nach einigen Jahren Ehe verspürt er den Drang nach anderen Frauen. Besonders die jungen Frauen haben es ihm angetan. Ob Physiotherapeutin Petra oder gar die Nichte Babsi – Volker lässt nichts anbrennen und flirtet um seinen lüsternen Fantasien freien Lauf zu lassen. Dennoch kann er sie ihnen nicht so hingeben, wie er gerne würde. Bis eines Tages Ruth stirbt. Ad hoc nach ihrem Tod stürzt sich der frische Witwer ins Getümmel und ist bereit das auszuleben, was ihm zu Lebzeiten seiner Frau nicht möglich war. Auf seiner Spielwiese lernt der „Geilspecht“ schon bald die schöne Käsefachfrau Katrin kennen und stürzt sich mit ihr in neue Abenteuer, bis die verstorbene Ehefrau Ruth aus dem Jenseits ihre Finger ins Spiel bringt? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/17/20201 hour, 20 seconds
Episode Artwork

#13 - "Ich zerstörte das Leben meiner besten Freundin"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Hannah K. (29) und Katja sind trotz ihrer Unterschiede seit Kindertagen beste Freundinnen. Katja ist ein Kind der Sonne, beliebt, erfolgreich und von Männern begehrt. Hannah hingegen kämpft laufend mit beruflichen Niederlagen und bekommt keine Beziehung auf die Reihe. Irgendwann gewinnen Neid und Eifersucht die Überhand und Hannah beschließt Katjas Leben Stück für Stück zu zerstören. Zuerst infiltriert sie die Firma, diskreditiert geschickt ihre Freundin und macht sich dann auch noch an ihren Freund ran. Das kann nicht gut gehen. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
1/10/202044 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

#12 - DC feat. Retro-Austro-Synthpoper Gutlauninger - "Frauen sind nur Spielzeuge für mich!"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale In dieser Folge erwartet euch eine Männergeschichte, die sich gewaschen hat. Jonas A. (36) ist erfolgreicher Autor von romantischen Liebesromanen, glaubt privat aber gar nicht an die Liebe. Als die neue Kollegin Ellen im Verlag zu arbeiten beginnt, setzt es sich der Casanova zum Ziel, die harte Nuss, die er zwar nicht hübsch, aber faszinierend findet, zu knacken. Tatsächlich schafft er es nach zahlreichen grenzwertigen Aktionen, die beiden gehen eine Beziehung ein, doch schon bald lässt er sie wie eine heiße Kartoffel fallen. Das hat schreckliche Folgen, mit denen Jonas niemals gerechnet hätte. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about
1/2/202055 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

#11 - "Ein Callboy rettete unsere Ehe" - Livemitschnitt Releaseparty/ Bonusfolge

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Ina R. (43) ist klug, seit vielen Jahren glücklich mit Jens verheiratet und Mutter zweier Kinder. Alles ist in bester Ordnung, bis eines Tages die Französin Chantal ins Haus schneit, um Jens zu besuchen, den sie noch aus Kindertagen kennt. Es kommt wie es kommen muss: Jens kann seinen Blick von der jungen Schönheit nicht abwenden, Ina kriegt die Krise und sieht ihr Familienleben inklusive krosser Braten massiv bedroht. Sie beschließt zu ungewöhnlichen Mitteln zu greifen und plündert das Sparkonto, um dem Spuk ein für alle Mal ein Ende zu setzten. Bei dieser Geschichte handelt es sich um einen Livemitschnitt von unserer Drama-Carbonara-Releaseparty, bei der via Open Mic das Publikum mit uns lesen konnte. Auf der Bühne haben für die Geschichte folgende Gastleser Platz genommen: Basti Soprano, Nora Kamp, Natascha Unkart und Johanna Finkh. Vielen Dank, ihr seid fantastisch! Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/26/201933 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

#10 - "Der Mann, den ich liebe, kann mir niemals gehören" - Livemitschnitt Releaseparty

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Daniela und ihre Schwester sind ein Herz und eine Seele. Beide binden sich schon in jungen Jahren und heiraten ihre große Liebe. Während bei der Schwester auch nach zehn Jahren eitel Sonnenschein herrscht, zerbricht Daniela´s Ehe und schon bald sehnt sie sich nach einem Mann - wie sie es ausdrückt: "irgendeinen Mann". Ihr Schwager steht ihr in dieser Zeit besonders zur Seite, ein Wink des Schicksals, der eine unheilvolle ménage à trois heraufzubeschwören droht. Die erste Hälfte dieser Geschichte wurde auf unserer Releaseparty präsentiert und ist somit ein Livemitschnitt (Es war so schön!! Vielen Dank nochmal für euer Mitfiebern und Mit-Aus-Der-Taufe-Heben Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/26/201942 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

#9 - DC feat. Grafikgenie Nora Kamp - Blinder Passagier - "Wo kam der Typ her?"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Die Reisebloggerin Alina beschließt, ihre geplatzte Verlobung hinter sich zu lassen und für ihren Traum, Reisebloggerin zu werden, einfach ihrem Herzen zu folgen. Sie besorgt sich einen alten Wohnwagen und fährt zu Sommerbeginn Richtung Süden. Auf einem ihrer ersten Stops bemerkt sie allerdings, dass sie nicht alleine unterwegs ist. In ihrem Wohnwagen liegt ein schlafender Mann, den sie noch nie gesehen hat. Was soll sie tun? Soll sie die Polizei rufen? Soll sie ihn aufwecken? Soll sie …? Als sie nicht mehr weiter weiß, kommt die Lösung plötzlich wie von alleine und ändert damit ihr ganzes Leben. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/19/20191 hour, 3 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

#8 - "Meine Frau erträgt meinen Fetisch nicht mehr"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Ramon M. (40) ist eine wahre Sahneschnitte. Groß, gut gebaut, olivbraune Haut sogar im Winter. Und doch ist er schwer vermittelbar, gesteht er in seiner intimen Männerbeichte, veröffentlicht in „Wahre Schicksale“. Die Hosts Tatjana, Asta und Jasna begleiten ihn auf seiner Suche nach seiner großen Liebe, die er schließlich über eine Datingplattform im Internet findet. Nora ist attraktiv, sie haben sich viel zu sagen und sie erschrickt auch nicht, als er ihr gesteht, dass er einen Fetisch hat, von dem er nicht ablassen kann und will. Die beiden heiraten und gründen eine Familie. Doch im Alltag bleibt das Liebesleben immer mehr auf der Strecke und plötzlich konfrontiert Nora ihren Ehemann mit einer für ihn unangenehmen Erkenntnis: Sie erträgt seinen Fetisch nicht mehr. Wie wird er mit dieser Situation umgehen? Kann die Beziehung dieser Belastungsprobe standhalten? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/13/201945 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

#7 - "Bürokraft mit Doppelleben"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Janine O. (28) genügt es nicht, als gewöhnliche Bürokraft ihren Alltag zu bestreiten. Seit ihrem ersten Freund Ken weiß sie, dass auch eine andere Seite in ihr schlummert und sie das Zeug zur herrischen Domina hat. Die unscheinbare, graue Maus entscheidet sich also für ein aufregendes Doppelleben als Erzieherin der besonderen Art und ist damit ausgesprochen erfolgreich. Wenn sie abends in ihre zweite Lebensrealität einkehrt, lässt sie das unscheinbare Büromäuschen komplett hinter sich. Doch eines Tages prallen die beiden Welten unerwartet aufeinander, als „Kevin“ (Codename) ihr Studio betritt und die erfahrene Domina alle Register ziehen muss. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist , wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
12/6/201939 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

#6 - DC feat. Opernregisseur Peter Pawlik - "Die Wahrheit erschütterte mich"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Felicitas R. (32) wird eines Tages an der Bushaltestelle von einer wildfremden Frau auf ihren Vater angesprochen. Damit sticht die Fremde allerdings in eine offene Wunder, denn dieser hat vor vielen Jahren die fünfköpfige Familie sang- und klanglos verlassen und sich nie wieder gemeldet. Felicitas verjagt die Frau, im Glauben, diese wäre die damalige Affäre, doch diese kehrt immer wieder, um das Geheimnis um das Verschwinden ihres Vaters endlich aufzuklären. Dieses Mal wird das „Drama Carbonara“-Team von Opernregisseur Peter Pawlik unterstützt, dessen Samtstimme und Bühnenerfahrung der Story beim Lesen eine ungekannte Qualität verleiht und der mit seinem Gespür für Drama nicht nur einmal mit seinen Kommentaren ins Schwarze trifft. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist , wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
11/29/201951 minutes, 1 second
Episode Artwork

#5 - Verflucht - "Nie mehr Glück bei Frauen"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale Der Frauenvernascher Hans F. (35) gerät eines Tages an die übersinnlich begabte Sounya. Als er nach einer kurzen Affäre im Restaurant Schluß machen will, verflucht sie ihn, auf dass er kein Glück mehr bei den Frauen haben soll. Fortan gerät er von einer schrecklichen Situation in die nächste, bis er beschließt sich bei allen Exfreundinnen zu entschuldigen und plötzlich nach all den Jahren vor der Tür seiner großen Liebe steht. Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
11/22/201946 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

#4 - "Mein Traummann ist unerreichbar für mich"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale „Plötzlich Prinzessin“ trifft „Drama Carbonara“, den neuen Comedy-Podcast voller Schicksale und Wahrheiten! In dieser Episode begleiten die Hosts Asta, Jasna und Tatjana die erfolgreiche Anwältin Sandra R. (28) auf ihren Irrwegen durch den Dschungel namens Leben. Sandra ist von Kindesbeinen an in ihren Cousin Ingolf verschossen. Doch statt sie eines Blickes zu würdigen, heiratet er eine andere und wird schon bald zum Familenvater. Sandra konzentriert sich daraufhin auf die Karriere, bis eines Tages ein Unglück geschieht und sie doch noch die Chance bekommen, Versäumtes nachzuholen. Wird die kindliche Liebe zwischen den Verwandten eine Chance bekommen oder wird Sandra ihr Glück unter gänzlich unerwarteten Umständen finden? Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e Gastleser*in zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Wenn ihr Lust auf Extra-Content und Community-Aktivitäten habt, unterstützt uns mit einem Abonnement auf Steady und kommt in den Genuss des kompletten "Drama Carbonara"-Universums: https://steadyhq.com/de/drama-carbonara/about Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!
11/15/201946 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

#3 - DC feat. Podcasterin Edith Michaeler - "Auf meinem Hof hielt es keine Frau lange aus"

Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten & Schicksale In dieser Episode bekommen die Hosts Asta, Jasna und Tatjana Besuch von ihrer ersten Gastleserin: Freundin und Podcast-Kollegin Edith Michaeler. Um ihre Zuneigung zu beweisen, lesen sie mit der gebürtigen Salzburgerin eine besonders turbulente Story aus „Meine Wahrheit“. Der gutaussehende Landwirt Helge G. (37) findet in der Umgebung einfach keine Frau und besucht deshalb regelmäßig Prostituierte. Er gesteht „Auf meinem Hof hält es keine Frau lange aus“. Doch dann ergreift er eine ungewöhnliche Chance beim Schopf. Er bestellt sich bei einer russischen Agentur eine Frau aus dem Katalog. Schon bald steigt die gutaussehende Jolanda aus dem Zug, doch damit fangen die Turbulenzen erst richtig an … Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media