Winamp Logo
Die Morgenandacht bei NDR Kultur Cover
Die Morgenandacht bei NDR Kultur Profile

Die Morgenandacht bei NDR Kultur

German, Religion, 1 season, 365 episodes, 18 hours, 44 minutes
About
Die Sehnsucht nach Gott und nach einem geglückten Leben beschäftigt viele Menschen. Die Morgenandacht will Lebensorientierung aus der christlichen Botschaft geben.
Episode Artwork

Pfingsten

Iris Macke feiert gern Pfingsten und sagt: Die Botschaft dieses Festes lautet: Glaubt daran, dass Menschen sich verstehen.
5/18/20243 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Verständigen

Manche Worte verstehen nur Familienmitglieder oder Kollegen. Gerade sie lassen uns gestärkt weitergehen, sagt Iris Macke und fühlt sich an Pfingsten erinnert.
5/17/20242 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Träumen

Warum träumen wir? In der Bibel sagen Träume oft die Zukunft voraus. Iris Macke wandelt auf Traumpfaden und würde sich gern öfter an ihre Träume erinnern.
5/16/20242 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Staunen

Über die Pyramiden in Ägypten, über die Wunder der Natur und über besondere Momente zwischen Menschen. Staunt Iris Macke in seiner Morgenandacht.
5/15/20243 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Gärtnern

Das Gärtnern ist nicht die Sache von Iris Macke. Aber sie erfreut sich an drei ganz besonderen Blumen und dankt Gott für seine Schöpfung.
5/14/20242 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Atmen

Iris Macke ist begeistert vom Wunder des Atmens und erinnert an die Zeit, in der das Atmen zur Gefahr geworden war.
5/13/20242 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Thomas, der Zweifler

Anke Wolff-Steger sagt: Der Jünger Thomas war nicht ungläubig. Er hatte nur seine Zweifel. Doch so wie die anderen Jünger bekommt auch er einen Auftrag für das Leben.
5/11/20243 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Himmelfahrt – Jetzt seid ihr dran

Christi Himmelfahrt bedeutet für Anke Wolff-Steger einen Auftrag an uns: „Jetzt seid Ihr dran!“ So versteht sie Jesus‘ Rückkehr in den Himmel.
5/10/20242 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Himmelfahrt – kein Ereignis der Raumfahrt

An Himmelfahrt verlässt Jesus seine Jünger und kündigt den Heiligen Geist an. Eine Macht, die auf Gerechtigkeit und Frieden setzt, sagt Anke Wolff-Steger in der Morgenandacht.
5/8/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Auf dem Weg nach Emmaus

Zwei Jünger begegnen dem auferstandenen Jesus und machen eine wunderbare Erfahrung, sagt Anke Wolff-Steger: Ihre Herzen brennen vor Freude auf das Leben.
5/7/20243 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Das leere Grab

Ostern beginnt mit Frauen, die Angst haben und schweigen. Erst als sie ihr Schweigen brechen, beginnt etwas Neues. Die Morgenandacht von Anke Wolff-Steger.
5/6/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Fürchte dich nicht

Da ist das Dilemma des Anfangs: Die Angst, allein zu sein. Aber da ist noch mehr. Die Morgenandacht von Sören Callsen.
5/4/20243 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Die halbe Wahrheit

Es kann befreiend sein zu erkennen: es gibt immer mehr als nur die halbe Wahrheit. Die Morgenandacht von Sören Callsen.
5/3/20242 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Das Schaf

Manchmal ist es gut, einen Schritt zurückzugehen, um Lichtfunken im Dunkel zu sehen. Die Morgenandacht von Sören Callsen.
5/2/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Normale Menschen

Manchmal ist es gut, einen Schritt zurückzugehen, um Lichtfunken im Dunkel zu sehen. Die Morgenandacht von Sören Callsen.
4/30/20243 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Unterbrechung

Als Jesus Fischer anspricht, lassen sie alles stehen und liegen, weil sie nicht nur Fischer sind. Die Morgenandacht von Sören Callsen.
4/29/20242 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Der Posaunentag in Hamburg

Vorfreude auf den evangelischen Posaunentag in Hamburg, auf Musik von Menschen mit Leib und Seele in der Morgenandacht von Tilmann Präckel.
4/27/20243 minutes, 1 second
Episode Artwork

Vor den Worten war das Essen

Auch wer sich nicht versteht und nicht mag, kann doch miteinander essen. So fing die Kirche einst an, sagt Tilmann Präckel in der Morgenandacht.
4/26/20243 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Barmherzigkeit. Gott im Bauch

Im Hebräischen stecken die Gefühle nicht im Herzen, sondern in der Leber, in den Nieren und in der Gebärmutter. Eine ganz andere Welt, sagt Tilmann Präckel in der Morgenandacht.
4/25/20243 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Herz und Verstand

In der Bibel ist das Herz nicht für die Gefühle, sondern für den Verstand zuständig. So manches davon hat sich bis in unsere Zeit erhalten, sagt Tilmann Präckel in der Morgenandacht.
4/24/20243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Kehle und Seele

Wo in der deutschen Bibel Seele steht, steht in der hebräischen Bibel Kehle. Dass dahinter eine ganz andere Vorstellungswelt steht als bei „Seele“ zeigt Tilmann Präckel in der Morgenandacht.
4/23/20243 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Hauptsache gesund!?

Hauptsache gesund?! Ob dieser Wunsch wirklich stimmt und ob er zum Menschenbild der Bibel passt, fragt sich Tilmann Präckel in der Morgenandacht.
4/22/20243 minutes
Episode Artwork

Ruhe

Ist ein Mittagsschlaf ein Akt des Widerstands? Ruhe macht uns menschlich und steht uns von Gott her zu. Die Morgenandacht von Hanna Jacobs.
4/20/20242 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Gutes Essen

Um die Zuversicht nicht zu verlieren, ist auch gutes Essen wichtig, denn Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Die Morgenandacht von Hanna Jacobs.
4/19/20242 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Hoffnung

Man muss nur ganz genau hinschauen, um Spuren von Gottes Reich in der Welt zu entdecken. Die Morgenandacht von Hanna Jacobs.
4/18/20242 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Beten

Wer betet, sagt damit: Ich schaffe es nicht allein, ich bin auf Gott angewiesen. Die Morgenandacht von Hanna Jacobs.
4/17/20242 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Schönheit

Kann Schönheit die Welt retten? Wenn schon nicht die ganze Welt, so doch die persönliche Welt eines jeden Einzelnen. Die Morgenandacht von Hanna Jacobs.
4/16/20243 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Verbundenheit

Schwieriges lässt sich leichter ertragen, wenn andere dabei helfen. Die Morgenandacht von Hanna Jacobs.
4/15/20243 minutes, 1 second
Episode Artwork

Ohne Falsch wie die Tauben

In der Bibel wird die Taube positiv dargestellt und steht für Frieden, Unschuld und Reinheit. Die Morgenandacht von Marcus Friedrich.
4/13/20243 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Kirchen als Nistmöglichkeiten für Vögel

In der Bibel wäre ein betender Mensch gern so wie die Vögel: Ganz nah bei Gott. Die Morgenandacht von Marcus Friedrich.
4/12/20242 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Freudenglocken für die Vögel

In Neuseeland werden die Glocken geläutet, wenn die Pfuhlschnepfen ankommen. Darin ist Dankbarkeit und Freude über die Mitgeschöpfe erkennbar. Die Morgenandacht von Marcus Friedrich.
4/11/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Die Vogelpredigt des Heiligen Franziskus

Franz von Assisi hielt den Vögeln eine Predigt und segnete sie. Er sagt: Vögel können uns im Loslassen und Vertrauen Vorbilder sein. Die Morgenandacht von Marcus Friedrich.
4/10/20242 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Was man von Adlern lernen kann

Ein Adler zeigt: Vergeude Deine Kraft nicht, sondern spüre, wie Gott Dich durchs Leben trägt. Die Morgenandacht von Marcus Friedrich.
4/9/20242 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Musikalische Morgenandacht

Vögel sind Gottes Gehilfen. Sie schenken uns eine himmlische Traumzeit. Die Morgenandacht von Marcus Friedrich.
4/8/20242 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Neues Lametta!

Früher war alles besser und alles soll so bleiben, wie es ist. Wo ist die Neugier auf Neues? Die Morgenandacht von Daniel Deman.
4/6/20242 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Das Geheimnis

Geheimnisse können für positive Überraschungen sorgen. Sie können aber auch schädlich sein. Die Morgenandacht von Daniel Deman.
4/5/20242 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Hoffnungsschimmer

Äußerlich scheint alles gut, doch innerlich ist alles dunkel. Die Morgenandacht von Daniel Deman.
4/4/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Zum Gruseln?

Die Augen sind der Spiegel der Seele, so sagt man. Kein Wunder, dass wir sie gerne mal verstecken. Die Morgenandacht von Daniel Deman.
4/3/20243 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Neue Augen

Die Augen sind der Spiegel der Seele, so sagt man. Kein Wunder, dass wir sie gerne mal verstecken. Die Morgenandacht von Daniel Deman.
4/2/20243 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Mit-Leiden

Astrid Kleist liest das Tagebuch von Etty Hillesum. Die jüdische Intellektuelle ließ Gott auch in Zeiten des Krieges und des Holocaust nicht los. Eine Morgenandacht von Astrid Kleist.
3/30/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Bin ich's? - Von der Notwendigkeit des Zweifels

Wer wird Jesus verraten? Im entscheidenden Moment hält jeder Jünger es für möglich, dass er es sein könnte. Zweifel breitet sich aus, sagt Jens-Martin Kruse in seiner Morgenandacht.
3/28/20243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Trauer angesichts des Leidens und Sterbens Christi

Frauen trauern um Jesus bei seinem Weg zum Kreuz. Doch Jesus kam, um ein Zeichen für das Leben zu setzen, sagt Alexander Röder in seiner Morgenandacht.
3/27/20243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Schatten in der Nacht

Ein Stoßgebet im Garten Gethsemane. Ein Schrei am Kreuz. Auch in seinen schwersten Stunden wandte sich Jesus an Gott, sagt Ulrike Murmann in ihrer Morgenandacht.
3/26/20243 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Ohnmacht überwinden

Die Karwoche: Im Garten Gethsemane begegnet Jesus seiner Angst und Ohnmacht. Doch das Gebet verändert ihn. Die Morgenandacht von Martin Vetter.
3/25/20243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Da-geht-noch-was-Menschen

Simeon sieht im hohen Alter Jesus, den „Trost Israels“. Rembrandt malt diese biblische Szene kurz vor seinem Tod. Die Morgenandacht von Silvia Mustert.
3/23/20242 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Keine nörgelnde Alte sein

Keine „nörgelnde Alte“ werden. Und die Überzeugung, dass der Glaube helfen wird, auch im hohen Alter fröhlich zu bleiben. Die Morgenandacht von Silvia Mustert.
3/22/20242 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Im Ruhestand

Der Eintritt in den Ruhestand – ein einschneidender Schritt und sehr unterschiedlich erlebt. Silvia Mustert sagt: Wohin der Weg auch führt, Gott geht mit.
3/21/20242 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Grau, weise und unglaublich zäh

Grau, weise und zäh, so werden viele ältere Menschen erlebt. Auf Demonstrationen stehen sie für Demokratie, Klimaschutz und eine bessere Welt ein. Die Morgenandacht von Silvia Mustert.
3/20/20242 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an

Im Alter von 66 ziehen Menschen Lebensbilanz und schauen zugleich nach vorn. Silvia Mustert richtet ihren Blick dabei zuerst auf das Gute im Leben.
3/19/20243 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Mittel gegen hängende Konturen

„Gegen hängende Konturen“ steht es auf der Creme. Silvia Musterts ärgert sich darüber und ist überzeugt: Die wahre Erneuerung kommt von innen. Die Morgenandacht von Silvia Musterts.
3/18/20242 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Charlie Brown und der Zweifel

„Kann es sein, dass du falsch liegst?“, fragt Snoopy in seinem theologischen Buch. „Kann es sein, dass es wahr ist?“, fragt Martin Buber. Die Morgenandacht von Helge Frey.
3/16/20243 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Charlie Brown und das Weihnachtsfest

Schuldet uns der Weihnachtsmann Geschenke, wenn wir brav sind? Ist Glaube ein Handelsgeschäft? Die Morgenandacht von Helge Frey.
3/15/20243 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Was Lucy glaubt

„Religion ist ein heikles Thema“, sagt Linus. Aber ist der eigene Glaube tatsächlich zu persönlich, um darüber sprechen zu können? Die Morgenandacht von Helge Frey.
3/14/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Snoopy und seine Flucht in Fantasiewelten

Snoopy flieht oft in Fantasiewelten. Vielleicht ist diese Flucht manchmal der einzige Ausweg, wenn wir diese Welt nicht ändern können. Die Morgenandacht von Helge Frey.
3/13/20243 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Linus wartet auf die Ankunft des Großen Kürbis

Linus wartet jedes Halloween auf den Großen Kürbis. Aber natürlich erscheint der nicht. Helge Frey fragt: Wie viel müssen wir sehen, um glauben zu können?
3/12/20243 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Charlie Brown und die immergleichen dummen Fehler

Immer wieder fällt der naive Charlie Brown auf die Gemeinheiten von Lucy rein. Ist das Dummheit oder Stärke? Die Morgenandacht von Helge Frey.
3/11/20242 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Die große Transformation

Sich ganz dem hingeben, was geschieht: Die Morgenandacht mit Alfons Gierse.
3/9/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Erwachsen werden

Das Reich Gottes ereignet sich in den Niederungen des alltäglichen und manchmal banalen Lebens: Die Morgenandacht mit Alfons Gierse.
3/8/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Nichts ist unmöglich

Gott als die Möglichkeit des Umöglichen: Die Morgenandacht mit Alfons Gierse.
3/7/20242 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

In der Wüste verweilen

In der Wüste verweilen und in Kontakt mit sich selbst kommen: Die Morgenandacht mit Alfons Gierse
3/6/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Gott – anwesend und abwesend zugleich

Gott – anwesend und abwesend zugleich: Die Morgenandacht mit Alfons Gierse.
3/5/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Sich herausrufen lassen

Sich herausrufen lassen aus dem Land der eigenen Erwartungen und Vorstellungen in Räume der Verunsicherung, in die Fremde: Die Morgenandacht mit Alfons Gierse.
3/4/20243 minutes, 1 second
Episode Artwork

Dankbar sein

Manche Menschen sind stets unzufrieden. Jedoch wer dankbar sein kann, ist ein glücklicherer Mensch. Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
3/2/20242 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Sammelt keine irdenen Schätze

Besuch bei einer Frau, deren Wohnung überquillt vor Dingen. Aufräumen tut gut und es gibt wichtigeres als Dinge. Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
3/1/20243 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Wo wohnt Gott?

Wo wohnt Gott? In Kirchen, in der Natur, in der Bibel oder in jedem Menschen? Oder findet er schon die Frage lustig? Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
2/29/20243 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Erjagte Kunstwerke

Ein Kaufmann freut sich über Bilder, die er wie einen Schatz hütet. Gönnen wir ihm seine Freude, jagen selbst aber lieber Gerechtigkeit und Frieden nach. Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
2/28/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Unser Gedächtnis ist wie ein großes Haus

Einige lassen nur Gäste, die sie mögen, in ihre Wohnung. Geht das auch mit der Wohnung der Gedanken? Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert
2/27/20243 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Mit leichtem Gepäck

Jesus hatte ganz bewusst kein Zuhause. Viele aber schon. Wie passt das zusammen? Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
2/26/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Wenn dein Kind dich morgen fragt

Staunen ist schon die Urform eines Gebets. Und so endet diese Woche mit Kermani und Schleiermacher. Die Morgenandacht von Damaris Frehrking
2/24/20243 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Doppelter Boden

"… der dich behütet, schläft nicht." Bibelworte - vertont von Mendelssohn Bartholdy - werden zu Trostworten, die begleiten. Die Morgenandacht von Damaris Frehrking.
2/23/20243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Es funktioniert auch umgekehrt

Die Alten geben Erfahrungen und gute Worte an die Jugend weiter. Doch manchmal können Ältere auch von den Erfahrungen der Jüngeren lernen. Die Morgenandacht von Damaris Frehrking.
2/22/20243 minutes, 1 second
Episode Artwork

Vergiss nicht!

Ein Bibelvers, ein Gebet und ein Segen haben Walter in der Jugend geprägt. Nun will er an seine Enkel weitergeben, was ihm selbst gutgetan hat. Die Morgenandacht von Damaris Frehrking.
2/21/20243 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Was bleibt

Sie liebt die Vertonung von Psalm 31 durch Otto Nicolai. Schon oft haben ihr diese gesungenen Worte der Bibel geholfen. Die Morgenandacht von Damaris Frehrking.
2/20/20243 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Zu Herzen nehmen

Der Trauspruch der Eltern wird zum hilfreichen Lebensmotto für die Tochter. Von Bibelversen, die durch’s Leben tragen. Die Morgenandacht von Damaris Frehrking.
2/19/20243 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Schabbat-Seele

Gott schuf nicht nur den Ruhetag. Er schenkte seinem Volk auch eine Seele, um ruhig zu werden. Die Morgenandacht von Georg Ischler.
2/17/20242 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Eine Karenzzeit nehmen

„Verzichte doch mal!“ Das klingt in vielen Ohren negativ, dabei kann Verzicht die Augen öffnen. Die Morgenandacht von Georg Ischler.
2/16/20242 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Schöne Momente

Schöne Momente sind viel zu wertvoll, um sich nicht an sie zu erinnern. Sie sind wie ein Anker bei unruhigem Seegang. Die Morgenandacht von Georg Ischler.
2/15/20242 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Die Perspektive wechseln

Manchmal kann es mehr als nur interessant sein, die Perspektive zu wechseln, mal aus einem anderen Blickwinkel auf das eigene Leben zu schauen. Die Morgenandacht von Georg Ischler.
2/14/20243 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Kostümiert

Manche sind nur an Karneval kostümiert, andere das ganze Jahr über, weil sie sich hinter bestimmten Verhaltensweisen verstecken. Die Morgenandacht von Georg Ischler.
2/13/20242 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Humor und Lebensfreude

Gerade in schweren Zeiten ist es wichtig aufzutanken. Der Rosenmontag ist für viele Menschen ein Tag, der das möglich macht. Die Morgenandacht von Georg Ischler.
2/12/20242 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Mit 90 hat man noch Träume

Ein 91-jähriger Jubilar erzählt von seinen Träumen: Eine Welt ohne Krieg und Krankheiten, voller Weisheit und Gerechtigkeit. Die Morgenandacht von Andrea Busse.
2/10/20243 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Prüft alles und das Gute behaltet

Ein Geburtstagsbesuch aus dem letzten Jahr hat unerwartete Früchte getragen: Die Jubilarin besucht nun selbst Menschen am Geburtstag. Die Morgenandacht von Andrea Busse.
2/9/20243 minutes, 1 second
Episode Artwork

Manchmal sieht Gott aus wie ein Paketbote

Ein ungewöhnlicher Geburtstagsbesuch in Corona-Zeiten: Die Jubilarin empfängt die Pastorin im geräumigen Treppenhaus. Die Morgenandacht von Andrea Busse.
2/8/20243 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Gott ist ziemlich ineffektiv

Ein Geburtstagsbesuch bei einem 40-Jährigen führt zu einem interessanten Gespräch darüber, ob ein Leben effektiv sein muss. Die Morgenandacht von Andrea Busse.
2/7/20243 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Mehr als ein Bindestrich

Ein Geburtstagsbesuch - doch der Jubilar ist schon tot. Dennoch entsteht ein intensives Gespräch mit seiner Witwe. Die Morgenandacht von Andrea Busse.
2/6/20243 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Vanilleeis mit Sahne und Schokostreusel

Bei einem Geburtstagsbesuch erzählt das Zimmer viel über den Menschen, der dort lebt. Manches davon gibt Anlass zum Nachdenken. Die Morgenandacht von Andrea Busse.
2/5/20243 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Ostermorgen

Der Mond war für Friedrich ein Sinnbild für den auferstandenen Christus. Die Morgenandacht von Robert Zoske.
2/3/20243 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Ruine Eldena im Riesengebirge

Caspar David Friedrich malte alte Kirchenruinen, aber auch neue, idealisierte Kirchen. Die Morgenandacht von Robert Zoske.
2/2/20243 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Mönch am Meer

Im Gemälde "Mönch am Meer" begegnet ein Mensch der unendlichen Transzendenz. Die Morgenandacht von Robert Zoske.
2/1/20243 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Friedhof im Schnee

Tod, Vergänglichkeit und das Grab sind immer wieder Thema in Caspar David Friedrichs Malerei. Die Morgenandacht von Robert Zoske.
1/31/20243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Abend

In einem Bild und Gedicht von Caspar David Friedrich zeigt sich die fromme Sicht des Künstlers auf die Welt. Die Morgenandacht von Robert Zoske.
1/30/20243 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Der Wanderer über dem Nebelmeer

Für Caspar David Friedrich steht der Mensch Gott und Teufel gleich nahe. Robert Zoske würdigt den Maler und die Hamburger Ausstellung zum 250. Geburtstag.
1/29/20243 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Das Ende der Promenade

Warum der Mensch in seinem Leben sowohl die Kultur als auch die Natur braucht, und was beides mit dem Glauben verbindet, erzählt Sebastian Fiebig.
1/27/20242 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Der Blick ins Weite

Wer aufs Meer sieht, kommt sich oft ganz klein vor. Sebastian Fiebig verbindet damit ein besonderes Psalmwort.
1/26/20242 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Treibgut

Wer aufs Meer sieht, kommt sich oft ganz klein vor. Sebastian Fiebig verbindet damit ein besonderes Psalmwort.
1/25/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Regen über dem Meer

Was macht einen Regentropfen eigentlich zu einem Regentropfen, fragt sich Sebastian Fiebig und stößt auf die Nuclei.
1/24/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Am Strand

„Du stellst meine Füße in weiten Raum“, heißt es in Psalm 31. Sebastian Fiebig erzählt, was das für ihn bedeutet.
1/23/20243 minutes
Episode Artwork

Der Spülsaum

Ebbe und Flut wechseln sich ab. Dazwischen der Spülsaum. Sebastian Fiebig entdeckt diese Grenze auch in sich selbst.
1/22/20243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Weltknuddeltag

Morgen ist Weltknuddeltag. Eine willkommene Gelegenheit, lieben Menschen ihre Zuneigung zu zeigen. Und: Auch Jesus wurde geknuddelt! Die Morgenandacht von Christiane Meyer.
1/20/20243 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Das Glück sehen

Eine besondere Bootstour: Walbeobachtung. Als kein Wal auftaucht, ist die Autorin enttäuscht. Doch ihr Mann zeigt ihr die Schönheit der Küste. Die Morgenandacht von Christiane Meyer.
1/19/20243 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Die dunklen Bilder sehen

Eine Sonnenuhr zählt nur die heiteren Stunden. Doch das müssen wir nicht, denn zum Leben gehören auch die Regentage. Die Morgenandacht von Christiane Meyer.
1/18/20243 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Wie wir kaum über den eigenen Tellerrand blicken können

Krätze – eine unangenehme Hautkrankheit. Christiane Meyer ist dankbar, sie mit ärztlicher Hilfe überstanden zu haben und nicht in einem Flüchtlingslager.
1/17/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Was wir voneinander sehen

Christiane Meyer weiß: Kein Kind ist nur artig oder nur anstrengend. Wir sehen immer Momentaufnahmen, nie die ganze Geschichte. Das bleibt Gott vorbehalten.
1/16/20243 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Wie wir uns selbst sehen

Wie sehen wir uns selbst?, fragt Christiane Meyer. Müssen wir uns immer optimieren oder dürfen wir uns akzeptieren wie wir sind?
1/15/20243 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Versteckspielschwäche

Jesus hat eine "Versteckspielschwäche", sagt ein Kind: Wo er auch hinkam - er fiel stets auf. Die Morgenandacht von Henning Kiene.
1/13/20243 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Der Winter ist vergangen

Eine Liebe im Seniorenheim taut einen Witwer wieder auf. Trotz mancher Widerstände halten die beiden zusammen. Die Morgenandacht von Henning Kiene.
1/12/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Kindergebet

Ein junges Elternglück. Voller Dank greifen Mutter und Vater eine Erinnerung aus ihrer Kindheit auf: Sie beten miteinander für ihr neugeborenes Kind. Die Morgenandacht von Henning Kiene.
1/11/20243 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

„Greiflinge“ für Kleinstkinder

Ein Greifling, ein Kleinkinderspielzeug, weckt in einer Ausstellung Erinnerungen und wird im Museumsshop zum Verkaufsschlager, erzählt Henning Kiene.
1/10/20243 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Liebe ist wie Vitamin C

Liebe ist wie Vitamin C - eine Überdosis schadet nicht. Diese Weisheit von Oma Brigitte findet sich sogar in der Bibel. Die Morgenandacht von Henning Kiene.
1/9/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Mach es wie die Sonnenuhr

Ein Poesiealbumspruch lautet: "Hab Sonne im Herzen und alles wird gut." Doch auch Wolken gehören zum Leben dazu. Die Morgenandacht von Henning Kiene.
1/8/20243 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Jahr des Staunens

Wer staunen kann, sieht sich als Teil von etwas Größerem und ist glücklicher. Die Morgenandacht von Mathis Burfien.
1/6/20243 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Still werden!

Beten ist nicht unbedingt reden, sondern erst einmal zuhören, still werden, bis man Gott hört. Die Morgenandacht von Mathis Burfien.
1/5/20243 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Erinnere Dich!

Die Gründungsgeschichte Israels beginnt mit der Befreiung aus der Sklaverei. Auch heute befreit Gott uns aus so mancher Knechtschaft. Die Morgenandacht von Mathis Burfien.
1/4/20243 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Mutig sein!

Aus der Geschichte von der Bärenraupe können wir etwas lernen: Gott schenkt uns Mut - an jedem Tag neu. Die Morgenandacht von Mathis Burfien.
1/3/20243 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Gott ist für dich!

Das neue Jahr hat begonnen. Was wird es bringen? Die Morgenandacht von Mathis Burfien.
1/2/20242 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Wendepunkte

Der Jahreswechsel macht uns bewusst, wie schnell die Zeit vergeht. Die Morgenandacht von Felix Bernard.
12/30/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Sternenhimmel

Wenn die Lebenslast zu schwer wird, tut es gut, in den Sternenhimmel zu blicken. Die Morgenandacht von Felix Bernard.
12/29/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Jetzt

Alles ist im Fluss. Nur auf der Insel "Gegenwart" bewegen wir uns sicher. Die Morgenandacht von Felix Bernard.
12/28/20233 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Zwischenzeit

Die Zeit "zwischen den Jahren" eignet sich, um auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Die Morgenandacht von Felix Bernard.
12/27/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Alle Jahre wieder

Kristina Kühnbaum-Schmidt erinnert sich an ihre Kindheit: Damals liebte sie das Weihnachtslied "Alle Jahre wieder". Und bis heute singt sie es gern.
12/23/20232 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Geht und labet Herz und Sinnen

Kristina Kühnbaum-Schmidt erinnert an Peter Schreier und seinen anrührenden Gesang als Evangelist in Bachs Weihnachtsoratorium.
12/22/20232 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Es soll doch Weihnachten werden

Weihnachten bringt Hoffnung, Liebe und Licht gerade in dunkler Zeit - ein Fest auch für die, die einen lieben Menschen verloren haben. Die Morgenandacht von Kristina Kühnbaum-Schmidt.
12/21/20232 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Hüte dich nur, hüte sehr deine Seele

Vor 60 Jahren begannen die Frankfurter Auschwitz-Prozesse. Heute ist es unsere Aufgabe, nicht zu vergessen, sondern zu erinnern. Die Morgenandacht von Kristina Kühnbaum-Schmidt.
12/20/20232 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Gott segne jeden von uns

In Charles Dickens' Weihnachtsgeschichte wird Ebenezer Scrooge über Nacht vom Menschenfeind zum Menschenfreund. Die Morgenandacht von Kristina Kühnbaum-Schmidt.
12/19/20232 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Drei Sterne am Fenster

In diesem Jahr sehnen sich viele besonders nach der biblischen Friedensbotschaft zu Weihnachten. Die Morgenandacht von Kristina Kühnbaum-Schmidt.
12/18/20232 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Fürchte dich nicht!

„Fürchte dich nicht!“ – Der Satz der Engel aus der Weihnachtsgeschichte trägt Melanie Kirschstein auch durch die Adventszeit in diesem Jahr.
12/16/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Aufhören

Advent ist die Zeit, um mit Altem aufzuhören und Neuem Raum zu geben, sagt Melanie Kirschstein.
12/15/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Zusammenhalten

Melanie Kirschstein hat ein Projekt in der Hamburger Trinitatisgemeinde kennengelernt: Beim „Treffpunkt Feuerschale“ treffen sich Menschen aus dem ganzen Stadtteil.
12/14/20232 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Der Schrei

Als der Zweite Weltkrieg ausbrach, schrie Melanie Kirschsteins Großvater laut auf. Ihr kommt es vor, als hätte sie seinen Schmerz und sein Entsetzen geerbt.
12/13/20232 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Weckrufe

Wir brauchen mehr Mut und mehr Mutaufbrüche, sagt Melanie Kirschstein. Menschen und Ideen, die uns aus dem Gefühl der Überforderung herausholen.
12/12/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Herzohren

König Salomo bat Gott um ein hörendes Herz. Sein Gebet gilt bis heute als vorbildlich und weise. Melanie Kirschstein macht es zu ihrem Adventsgebet.
12/11/20233 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Sehen

Der Autor erinnert sich an viele Geschichten, die er im Advent erlebt hat. Sie alle weisen ihn auf die eine Weihnachtsgeschichte, die die Welt verändert. Die Morgenandacht von Ralf Meister.
12/9/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Hören

Unsere Ohren sind immer auf Empfang, sie hören Wichtiges und Unwichtiges. Manch Gehörtes vergessen wir nie. Und auch Gott spricht unser Hören an. Die Morgenandacht von Ralf Meister.
12/8/20233 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Tasten

Durch Tasten erkunden Kinder die Welt. Unser Leben lang bleibt Berührung für uns wichtig. In Jesus tastet sich Gott an unsere Welt heran. Die Morgenandacht von Ralf Meister.
12/7/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Riechen

Die Geruchserinnerung ist langlebig. Darum brachten die Weisen aus dem Morgenland auch zwei Düfte mit zu Jesu Geburt. Die Morgenandacht von Ralf Meister.
12/6/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Schmecken

Die süßen Leckereien der Adventszeit erinnern daran, dass in der Bibel auch Gottes Wort als süß bezeichnet wird. Die Morgenandacht von Ralf Meister.
12/5/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Adventliche Sinneswesen

Menschen sind Sinneswesen. Darum ist Gott Mensch geworden: um zu lauschen, zu sehen, zu berühren und auch, um zu leiden. Die Morgenandacht von Ralf Meister.
12/4/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Sinn finden

Im Leben leuchten Sinnmomente auf, die ein Geschenk des Himmels sind. Es gilt, sie zu ergreifen. Die Morgenandacht von Renate Schulz.
12/2/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Coffee to go

Den Glauben gibt es nicht auf Vorrat, quasi für ein ganzes Leben. Es gibt ihn nur in kleinen Portionen: eben "to go". Die Morgenandacht von Renate Schulz.
12/1/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

In Gott Heimat finden

Wer in Gott seine Heimat findet, ist nicht allein, in der Fremde und in aller Angst geborgen. Die Morgenandacht von Renate Schulz.
11/30/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Gesehen werden

Menschen sehnen sich danach, gesehen zu werden. Wie sehr sie das verändert, wird schon in der Bibel erzählt. Die Morgenandacht von Renate Schulz
11/29/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Singen tut gut

Wer Spannungen und Verspannungen lösen möchte, kann es durchaus mal mit Singen versuchen. Die Morgenandacht von Renate Schulz.
11/28/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Sprechende Grabsteine

Auf der Insel Föhr gibt es Grabsteine, auf denen haben die Toten noch zu Lebzeiten eine Botschaft für die Nachwelt einmeißeln lassen. Die Morgenandacht von Renate Schulz.
11/27/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Ein Regenbogen lässt hoffen

Gedanken zu Umwelt- und Klimaschutz: Wir können das Schlimmste verhindern. Die Morgenandacht von Ulrike Budke-Grüneklee.
11/25/20233 minutes, 1 second
Episode Artwork

Führerschein mit 70?

Nach einem einschneidenden Ereignis in ihrer Kindheit entschied sich die Autorin, keinen Führerschein zu machen. Die Morgenandacht von Ulrike Budke-Grüneklee.
11/24/20233 minutes
Episode Artwork

Eigentlich hat Gott Himmel und Erde geschaffen

Ulrike Budke-Grüneklee spricht in der Grundschule über die Schöpfung. Als die Kinder fragen, warum in der Geschichte die Dinos fehlen, hat sie eine erstaunliche Idee.
11/23/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Die Zukunft unserer Kinder

Bei einem Elternabend ertappt sich Ulrike Budke-Grüneklee bei dem Gedanken: Sollten Klimaschutz und Chancengerechtigkeit nicht wichtiger sein als Fernreisen?
11/22/20233 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Urlaub machen ohne Klimawandel?

Bei einem Gespräch über das Wetter merkt Ulrike Budke-Grüneklee: Ihr Gegenüber möchte sich gerade keine Gedanken über den Klimawandel machen.
11/21/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Der Nordpol, der auf uns regnet

Wassermassen vom Himmel mitten im Sommer. Für Ulrike Budke-Grüneklee und ihren Neffen sind sie Anlass zur Sorge und Gelegenheit zum Spiel zugleich.
11/20/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Der Mensch lebt sunder warumbe

Eine Woche Schweigekloster geht zu Ende. "Ich habe nicht mir Zeit genommen, sondern Gott Zeit geschenkt." Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
11/18/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Ich schaue Ihn an - und Er schaut mich an

Der Anblick einer Ikone. Sie lehrt ihn: "Ich habe mein Ansehen bei Gott. Nichts ist ihm fremd." Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
11/17/20232 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Ein Satz wie ein Rettungsboot

Was tun, wenn banale Gedanken das Gebet stören? Lass sie kommen und wieder gehen. Bete einfache Sätze. Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
11/16/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Langweilig - im positiven Sinn

Innerlich im Schweigekloster ankommen, die Stille genießen und Gefallen finden an der Langeweile. Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
11/15/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

"... das kann doch nicht so schwer sein!"

Im Schweigekloster ankommen und sich am ersten Tag schwer tun mit der Stille. Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
11/14/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Eine Woche Wüste mit Vollpension

Eine Woche schweigen im Kloster. Kann ich das überhaupt? Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
11/13/20233 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Martinstag

Mirijam Günter leitet Literaturwerkstätten in Arrestanstalten. Sie selbst wuchs in Heimen auf. Die Kirche und das Schreiben haben ihr geholfen. Die Morgenandacht von Annette Behnken.
11/11/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Anders sehen

Bei einem Waldspaziergang erfährt ein Vater, dass auch ein welkes, braunes Blatt schön sein kann. Die Morgenandacht von Annette Behnken.
11/10/20233 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Die Rosebuschverlassenschaften

In einer ausgedienten Turbinenhalle sammeln zwei Künstler Dinge, die niemand mehr braucht - ein Gesamtkunstwerk "versehentlicher Schönheit". Die Morgenandacht von Annette Behnken.
11/9/20233 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Das Sakrament des Zigarettenstummels

Dinge, die uns etwas bedeuten, können uns zu Sakramenten werden. Sie erzählen von der Reise unseres Lebens. Die Morgenandacht von Annette Behnken.
11/8/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Portrait einer Verstorbenen

Eine Frau schreibt ihre eigene Todesanzeige. "Danke Leben", heißt es darin. Die Morgenandacht von Annette Behnken.
11/7/20232 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Banksys Badewanne

Der Künstler Banksy hinterlässt Bilder in ukrainischen Ruinen. Er erinnert mit den Bildern daran, wie ein Leben in Frieden aussieht. Die Morgenandacht von Annette Behnken.
11/6/20233 minutes, 1 second
Episode Artwork

Glaubensbilder

Eigentlich ist es meistens nicht so wichtig, was andere über einen denken. Aber oft machen wir uns trotzdem Gedanken darüber, sogar in Glaubensfragen. Die Morgenandacht von Daniel Deman.
11/4/20232 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Der gehörnte Heilige

Mose trägt die Tafeln mit den zehn Geboten vom Berg Sinai hinunter. Aber warum hat er auf einmal zwei Hörner? Die Morgenandacht von Daniel Deman.
11/3/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Künstliche Intelligenz

Gott lässt sich nicht dingfest machen? Aber was wäre, wenn die KI es schaffen würde? Die Morgenandacht von Daniel Deman.
11/2/20232 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Allerheiligen

Heute ist Allerheiligen. Aber stimmen die Bilder, die wir von den Heiligen in den Kirchen sehen? Oder geht es dabei um etwas anderes? Die Morgenandacht von Daniel Deman.
11/1/20232 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Bilder

Ist das Bild echt oder eine Fälschung? Wie lässt sich Wahrheit von Täuschung unterscheiden? Die Morgenandacht von Daniel Deman.
10/30/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Deine Güte ist tröstlich

Anja Stadtland hat die Erfahrung gemacht: Manchmal kann eine Psalmvertonung aus dem 17. Jahrhundert Teenager trösten, deren Zelte im Schlamm versinken.
10/28/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Der Tröster braucht Trost

In Dörte Hansens Roman „Zur See“ kann ein Pastor nicht mehr trösten. Anja Stadtland sagt: Trösten ist keine Einbahnstraße. Wer tröstet braucht eine Brücke in den Himmel.
10/27/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Und wer zur Nacht geweinet

Examensklausur. Anja Stadtland bemerkt, dass eine Kommilitonin anfängt zu weinen. Sie denkt an eine Liedzeile: „Der Morgenstern bescheinet auch deine Angst und Pein.“
10/26/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Heile, heile Segen!

Nach dem Tod seiner Schwester ist der Bruder nur noch traurig. Dann schickt ihn seine Oma zur Trauergruppe einer Kirchengemeinde. Die Morgenandacht von Anja Stadtland.
10/25/20232 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Pelle kann trösten

Der Vierbeiner Pelle kann trösten. Und das, obwohl er es nie gelernt hat, sagt Anja Stadtland, die seit acht Jahren mit Pelle zusammenlebt.
10/24/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Tröste meine Trauer

Lew Kopelews Buch „Tröste meine Trauer“ lag auf dem Nachttisch von Anja Stadtlands Vaters. Ein Satz, der sie nachhaltig geprägt hat. Später findet sie das Buch wieder.
10/23/20233 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Müdes Lied

Die junge Selma Meerbaum schrieb melancholische Gedichte. Doch in "Müdes Lied" gibt es einen Hoffnungsschimmer am Horizont. Die Morgenandacht von Friedemann Magaard.
10/21/20232 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Das ist das Schwerste

Selma Meerbaum widmete ihre Gedichte ihrer großen, unerwiderten Liebe. Menschen wie sie stehen an der Seite des biblischen Hiob. Die Morgenandacht von Friedemann Magaard.
10/20/20232 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Welkes Blatt

Schon als 15-Jährige denkt Selma Meerbaum in ihren Gedichten mit einer erstaunlichen Tiefe über den Tod nach. Die Morgenandacht von Friedemann Magaard.
10/19/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Warum brüllen die Kanonen?

1941 fallen SS-Truppen in Czernowitz ein. Die jüdische Dichterin Selma Meerbaum schreibt in einem Gedicht "Ich will leben". Die Morgenandacht von Friedemann Magaard.
10/18/20232 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Du, weißt du?

"So rein, so schön, so hell, so bedroht", sagte Hilde Domin über die Poesie der Selma Meerbaum. Die Morgenandacht von Friedemann Magaard.
10/17/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Herbst

Die jüdische Dichterin Selma Meerbaum starb mit nur 18 Jahren in einem SS-Lager. Die Morgenandacht von Friedemann Magaard.
10/16/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Erdaufgang

Die Erde, das zerbrechliche Paradies, Gottes Schöpfung: die Morgenandacht von Günter Oberthür.
10/14/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Umkehren

Aus dem Respekt für die Lebensleistungen der Vorfahren erwächst eine Verantwortung für das Heute und die Zukunft. Die Morgenandacht von Günter Oberthür.
10/13/20233 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Nähe erfahren

Nach dem Tode Jesu gehen seine Jünger wieder ihrem alten Handwerk nach - und spüren die Nähe Gottes. Die Morgenandacht von Günter Oberthür.
10/12/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Kornblumen und Klatschmohn

In einem Stück Wegesrand verdichten sich Phasen einer Lebensgeschichte du machen Vergangenes gegenwärtig. Die Morgenandacht von Günter Oberthür.
10/12/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Fragen

Leben, als wenn es Gott nicht gäbe: die Morgenandacht von Günter Oberthür.
10/11/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Polarlichter

Mancher erlebt Gott heute verborgen und vermisst seine Präsenz. Die Morgenandacht mit Günter Oberthür.
10/10/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Sehnsucht nach Frieden

Wut und Ohnmacht und die Sehnsucht nach einem Frieden, der alles Verstehen übersteigt: Die Morgenandacht mit Gerrit Schulte.
10/9/20233 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Eine Frage der Chemie

Frauen verdienen noch immer nicht das gleiche wie Männer. Und die Zeiten der Unterdrückung liegen noch nicht lang zurück. Die Morgenandacht von Susanne Briese.
10/7/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Billy Elliot - eine Geschichte der Befreiung

Billy Elliot bricht aus familiären Zwängen aus, um tanzen zu können. Das erinnert an den Auszug aus Ägypten. Die Morgenandacht von Susanne Briese.
10/6/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Wie Hund und Katze

Wie Hund und Katze mit seinem Nachbarn zu leben, macht nicht glücklich. Liebe deinen Nächsten, wie dich selbst. Die Morgenandacht von Susanne Briese.
10/5/20233 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Die Gedanken sind frei

Das Schicksal der Kinder, die in den Heimen der DDR leben mussten, endete erst 1990. Wichtig war damals ein Lied: "Die Gedanken sind frei". Die Morgenandacht von Susanne Briese.
10/4/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Freiheit - ist das Einzige, was zählt

"Freiheit" von Westernhagen wurde zur Hymne der friedlichen Revolution in der DDR. "Freiheit ist eine Aufgabe": Die Morgenandacht von Susanne Briese.
10/2/20232 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Spürbarer Segen

Wer sich unter dem Auflegen der Hände segnen lässt, kann spüren: Gott ist da. Denn erst durch unseren Tastsinn spüren wir, dass wir existieren. Die Morgenandacht von Klaus Bergmann.
9/30/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Klammernder Glaube

Es gibt auch ungewollte, übergriffige Berührungen. Selbst Jesus wies Maria Magdalena einmal ab und sagte: "Halte mich nicht fest!" - Die Morgenandacht von Klaus Bergmann.
9/29/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Innere Berührung

Der zweifelnde Jünger Thomas will den auferstandenen Jesus unbedingt berühren. Doch dann kommt es ganz anders. Die Morgenandacht von Klaus Bergmann.
9/28/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Tastender Glaube

Menschen in der Pflege wissen, und auch schon Jesus wusste: Zum Gesundwerden braucht es auch Berührung. Die Morgenandacht von Klaus Bergmann.
9/27/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Herzliches Umarmen

Glaube beginnt und endet nicht mit unserem Verstand, sondern entsteht durch Vertrauen und Berührung. Die Morgenandacht von Klaus Bergmann.
9/26/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Berührender Glaube

Ein Mensch kann ohne Berührung nicht sein - und nicht glauben. Ein Friseurbesuch erinnert daran. Die Morgenandacht von Klaus Bergmann.
9/25/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Was vom Sommer bleibt

Der Sommer geht vorbei, doch das Glück liegt tiefer als der Sommer, der vergeht. Die Morgenandacht von Claudia Bruweleit.
9/23/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Die Sehnsucht des Waldrapps

Waldrappe sind wieder heimisch in Deutschland. Doch die ersten von ihnen brauchten menschliche Hilfe, um ihren Weg ins Winterquartier zu finden. Die Morgenandacht von Claudia Bruweleit.
9/22/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Ein Abend am Meer

Kinder haben Spaß am Strand. Wir brauchen solche unbeschwerten Momente, um stark zu werden für die Aufgaben, die vor uns liegen. Die Morgenandacht von Claudia Bruweleit.
9/21/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Jesus und die Kinder

Kinder und Jugendliche dürfen nur selten bei politischen Entscheidungen mitreden. Für Jesus waren Kinder jedoch ein Vorbild. Die Morgenandacht von Claudia Bruweleit.
9/20/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Leuchtende Blüten im Grau

Ein Strauß Rosen verändert das Alltagsgrau einer Klinik und erinnert an die Geschichte, in der eine Frau Jesus mit kostbarem Öl salbt. Die Morgenandacht von Claudia Bruweleit.
9/19/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Gottes Augensterne

Was passiert, wenn Eltern ihren Kindern etwas zutrauen? Die Morgenandacht von Claudia Bruweleit.
9/18/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Zaghaft hoffend

Christen haben mit der Auferstehung und dem ewigen Leben eine Hoffnung, die über allem schwebt. Aber wie lässt sich diese Hoffnung übersetzen? Die Morgenandacht von Christian Schramm.
9/16/20232 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Ringend kämpfend

"Die Zeit heilt alle Wunden", doch bleiben manchmal Narben, die zeitlebens spürbar sind und immer wieder aufreißen. Die Morgenandacht von Christian Schramm.
9/15/20233 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Gedämpft grau

Wenn das Schicksal gnadenlos zuschlägt, wirft das Menschen meist aus der Bahn. Die Welt steht still, doch geht das Leben weiter - irgendwie. Die Morgenandacht von Christian Schramm.
9/14/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Wütend klagend

Trauer und Tränen schlagen meist irgendwann um in Wut. Ich werde wütend auf Gott und die Welt. Die Morgenandacht von Christian Schramm.
9/13/20233 minutes, 1 second
Episode Artwork

Tränenreich traurig

Wer in der Öffentlichkeit weint, wird oft schief angesehen. Dabei sind Tränen Ausdruck der Erschütterung. Die Morgenandacht von Christian Schramm.
9/12/20232 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Ungläubig klagend

Schöne und schwere Zeiten gehören wohl zu jedem Leben - wobei Freud und Leid weder gleichmäßig verteilt sind noch gerecht. Die Morgenandacht von Christian Schramm.
9/11/20233 minutes
Episode Artwork

Der Besuch der Könige

Geschnitzte Holzfiguren von Königen - das Besondere: Die Figuren sind unverkäuflich. Man kann sie nur ausleihen. Die Morgenandacht von Kirstin Faupel-Drevs.
9/9/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Stolpersteine oder die Würde der Deportierten

Seit über 30 Jahren gibt es die Stolpersteine. Welche Gedanken haben Kinder, wenn sie die Steine pflegen? Die Morgenandacht von Kirstin Faupel-Drevs.
9/8/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Der Mensch als Ebenbild Gottes

Mitten im Krieg heiratet ein Paar in Kiew - ein Bild der Hoffnung, dass die Liebe stärker ist als Hass, Krieg und Tod. Die Morgenandacht von Kirstin Faupel-Drevs.
9/7/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Blau macht schlau

„Blau macht schlau“, sagt Stephan und verschenkt seine blaue Glücksmurmel, nachdem er seinen Abschluss in der Tasche hat. Kirstin Faupel-Drevs rührt seine Geschichte an.
9/6/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Gesicht zeigen - Wenn du mich ansiehst, werde ich schön

Gesicht zeigen, angesehen werden – das ist schön und erfordert Mut, sagt Kirstin Faupel-Drevs und denkt dabei an die Jahreslosung „Du bist ein Gott, der mich sieht“.
9/5/20233 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Von der Präambel

Kirstin Faupel-Drevs denkt bei „Menschenwürde“ an das Symbol einer Krone. Denn mit einer Krone auf dem Kopf gehen Menschen oft sehr würdevoll.
9/4/20233 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Auch aus dem Bösesten kann Gott Gutes entstehen lassen

Marco Voigt entdeckt im Ende der Trilogie "Der Herr der Ringe“ eine christliche Weisheit: Gott kann auch aus dem Bösesten Gutes entstehen lassen.
9/2/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Sam, Arwen und Aragorn … Treue, Hingabe und ewige Liebe

In Tolkiens "Herr der Ringe" sind Charaktere, die christliche Werte und Ideale verkörpern, verborgen. Der Grund: Tolkien war überzeugter Christ. Die Morgenandacht von Marco Voigt.
9/1/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Gandalf - Der gute Magier

Im Magier Gandalf aus Tolkien "Herr der Ringe" stecken Züge von Mose, Salomon und sogar von Jesus. Die Morgenandacht von Marco Voigt.
8/31/20233 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Gollum - Woran du dein Herz hängst …

In Tolkiens "Herrn der Ringe" ist Gollum besessen von seinem Schatz, dem Ring. Gollum ist dem Bösen verfallen. Die Morgenandacht von Marco Voigt.
8/30/20233 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Frodo - … meine Kraft ist in den Schwachen mächtig

In der Trilogie "Der Herr der Ringe" spielt der Hobbit Frodo eine Hauptrolle. Er ist klein und ängstlich, stellt sich aber doch dem Kampf gegen das Böse. Die Morgenandacht von Marco Voigt.
8/29/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

"Der Herr der Ringe" als religiöses Werk

J. R. R. Tolkien hat 50. Todestag. In seinem Hauptwerk "Herr der Ringe" lassen sich religiöse Züge entdecken. Die Morgenandacht von Marco Voigt.
8/28/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Gott in mir

Kinderglaube ist leicht und schön. Aber wenn wir erwachsen werden, stellen sich ganz neue Fragen an den Glauben und an Gott. Die Morgenandacht von Katja Schmid.
8/26/20233 minutes, 1 second
Episode Artwork

Entscheidungsfindung

20.000 Entscheidungen treffen wir durchschnittlich am Tag. Dass kann manchmal ganz schön überfordernd sein. Die Morgenandacht von Katja Schmid.
8/25/20233 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Folgefehler

Aus Fehlern wird man klug, heißt es. Aber wenn wir einen Fehler zwei Mal machen, ist schlechte Laune vorprogrammiert. Die Morgenandacht von Katja Schmid.
8/24/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Segen schenken

Ein kleines Kreuzzeichen auf der Stirn kann eine große Wirkung haben. Die Morgenandacht von Katja Schmid.
8/23/20232 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Erinnerungen

Wir verdrängen ihn so gut es geht, doch irgendwann begegnet er uns: der Tod. Die Morgenandacht von Katja Schmid.
8/22/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Auf Empfang

Überall ist es dabei: das Smartphone. Warum das einsam macht. Die Morgenandacht von Katja Schmid.
8/21/20232 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Nachhaltige Vorbilder

Die Erziehung der Kinder gelingt nur durch eine gute Beziehung. Ein gutes Vorbild prägt am nachhaltigsten. Die Morgenandacht von Henning Ernst.
8/19/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Du wirst sterben

Die eigene Endlichkeit anzunehmen, fällt gerade Männern schwer. Die Morgenandacht von Henning Ernst.
8/18/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Du bist nicht so wichtig

Sich selbst nicht so wichtig zu nehmen, fällt vielen Männern schwer. Oft fehlte ihnen eine liebevolle Vaterfigur. Die Morgenandacht von Henning Ernst.
8/17/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Du hast nicht die Kontrolle

Männer haben gern die Kontrolle. Doch die wirklich wichtigen Dinge im Leben lassen sich nicht kontrollieren. Die Morgenandacht von Henning Ernst.
8/16/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

In deinem Leben geht es nicht um dich!

Im Leben geht es nicht ums eigene Ego, sondern darum, Teil des großen Ganzen zu werden. Die Morgenandacht von Henning Ernst.
8/15/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Das Leben ist hart

Wir leiden ohne Grund. Diese Einsicht gibt der Autor in seiner Männerarbeit weiter. Die Morgenandacht von Henning Ernst.
8/14/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Segensreich

Worte verändern unsere Sicht auf die Welt und auch biblische Segensworte können die Segnenden und Gesegneten verändern. Die Morgenandacht von Susanne Boeckler.
8/12/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

"... sprich nur ein Wort, so wird meine Seele gesund"

Worte können wütend machen oder auch heilen. Beim Abendmahl zum Beispiel wird das Leben durch Worte in einen anderen, heilsamen Rahmen gestellt. Die Morgenandacht von Susanne Boeckler.
8/11/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Schön, dass du da bist

"Schön, dass du da bist!" Dieser Satz kann neue Kraft schenken, auch Jahre später noch. Die Morgenandacht von Susanne Boeckler.
8/10/20232 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Erzähler ohne Grenzen

Die "Erzähler ohne Grenzen" können mit ihren Geschichten Kinderseelen heilen. Die Morgenandacht von Susanne Boeckler.
8/9/20233 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Suklaajäätelötöterö

Worte haben eine große Wirkung. Wenn Gott spricht, entsteht Leben. Auch wir sollten darum darauf achten, welche Worte wir wählen. Die Morgenandacht von Susanne Boeckler.
8/8/20232 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Heilsame Narrative

Es gibt gute und schlecht Narrative, die unsere Welt deuten. Brauchen wir mehr heilsame Narrative? Die Morgenandacht von Susanne Boeckler.
8/7/20233 minutes
Episode Artwork

Holy Place im eigenen Herzen

"In uns selbst strömen die Quellen des Heiles und der Heilung." Die Morgenandacht von Michaela Wachendorfer.
8/5/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Gott einen Ort sichern

Kirchen als Orte, die berühren und im Inneren etwas zum Schwingen bringen. Die Morgenandacht von Michaela Wachendorfer.
8/4/20233 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Holy place... und ich wusste es nicht

Gibt es noch wirkliche Gottesorte? Die Morgenandacht von Michaela Wachendorfer.
8/3/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Holy place Israel

Gott nicht suchen, sondern von ihm erreicht werden. Die Morgenandacht von Michaela Wachendorfer.
8/2/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Holy Place: Sand

Heiliger Boden kann fest sein und Halt geben, aber er kann auch herausfordern. Die Morgenandacht von Michaela Wachendorfer.
8/1/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Holy place in Israel

Da, wo etwas über die Grenze, über das Gewohnte hinausgeht, kann ein Ort zum heiligen Ort werden. Die Morgenandacht von Michaela Wachendorfer.
7/31/20233 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Zum Geburtstag von Dag Hammarskjöld

Dag Hammarskjöld, der Generalsekretär der Vereinten Nationen, verhandelte in seinen Tagebüchern mit sich und mit Gott. Die Morgenandacht von Christoph Störmer.
7/29/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Zum Todestag von Johann Sebastian Bach

Johann Sebastian Bach wird manchmal auch als der "fünfte Evangelist" bezeichnet. Heute ist sein Todestag. Die Morgenandacht von Christoph Störmer.
7/28/20233 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Zum Geburtstag von Hilde Domin

Heute hat Hilde Domin Geburtstag. Die Lyrikerin griff in ihren Gedichten immer wieder biblische Themen auf. Die Morgenandacht von Christoph Störmer.
7/27/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Zum Geburtstag von Carl Gustav Jung

Der Schweizer Psychoanalytiker Carl Gustav Jung lehrte, dass der Mensch nicht am Leid zerbrechen müsse. Die Morgenandacht von Christoph Störmer.
7/26/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Jakobustag

Seit Jahrhunderten pilgern jährlich tausende Menschen nach Santiago de Compostela. Was macht so eine Reise mit einem? Die Morgenandacht von Christoph Störmer.
7/25/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Christopherustag

Christopherus, der "Christusträger", bereitet Gott den Weg und leistet Übersetzungshilfe. Die Morgenandacht von Christoph Störmer.
7/24/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Couch-Potato-Reise

Auf Reisen gehen, während man zu Hause bleibt und auf dem Sofa sitzt: Die Bibel ist voller Reisegeschichten. Die Morgenandacht von Manfred Büsing.
7/22/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Letzte Reise

Auch für die letzte Reise gibt es einen Reisesegen, besser bekannt als Aussegnung. Die Morgenandacht von Manfred Büsing.
7/21/20233 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Wallfahrten

Wallfahrt geht auch in Hannovers Wald. Auch dort trifft man auf so manche kleine Heiligtümer. Die Morgenandacht von Manfred Büsing.
7/20/20233 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Innenreise

In sein Inneres reisen: sich auf das Abenteuer einlassen und gespannt sein, wen man antreffen wird. Die Morgenandacht von Manfred Büsing.
7/19/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Reiselieder

Wir brauchen dringend neue Reiselieder für die christlichen Pilger. Die Morgenandacht von Manfred Büsing.
7/18/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Schiffsreise

Eine Schiffsreise nach Oslo wird zum ambivalenten Erlebnis: Beeindruckende Schönheit der Natur und gleichzeitig ihre Gefährdung. Die Morgenandacht von Manfred Büsing.
7/17/20233 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Die Welt hereinlassen!

Händels Feuerwerksmusik war nur für einen kleinen Kreis gedacht. Doch der Komponist lud das Volk zur Probe ein. Die Morgenandacht von Bente Küster.
7/15/20232 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Die Welt hereinlassen?

Kapitän Stefan Schmidt wurde angeklagt, weil er Menschen im Mittelmeer vor dem Ertrinken gerettet hat. Die Morgenandacht von Bente Küster.
7/14/20233 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

In die Welt gehen: Der Taufauftrag nach Matthäus 28

Seit Bente Küster Mutter ist, weiß sie: Kinder gehen vor Staunen auch auf die Knie. Dasgleiche tun die Jünger, als sie den auferstandenen Jesus sehen.
7/13/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Taizé lässt die Welt herein

Bente Küster weiß: Viele kommen verändert aus Taizé zurück. Dankbar und mit ehrfürchtigem Staunen über Gastfreundschaft und neue Freunde.
7/12/20232 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Sehnsucht nach Leben oder „Saudade“

Bente Küster hat in Brasilien „Saudade“ kennengelernt. Ein schönes Wort und zugleich ein Lebensgefühl von Sehnsucht, Melancholie, Schmerz und Frieden.
7/11/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Du musst mehr Welt hereinlassen, Luise

Bente Küster hat den Roman „Was man von hier aus sehen kann“ von Mariana Leky gelesen und darin die weitsichtige Protagonistin Luise entdeckt.
7/10/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Offene Einsamkeit

Die Eremitin Maria Anna Leenen lebt allein, doch sie ist nicht einsam. Denn da ist dieser Gotteshunger in ihr. Die Morgenandacht von Andreas Brauns.
7/8/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Wer leben will wie Gott

Manchmal braucht es Dichter, um die biblische Botschaft ins Heute zu holen. Die Morgenandacht von Andreas Brauns.
7/7/20232 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Dauerirritation

In einer Welt, in der Glanz und Gloria zählen, irritiert ein Gott, dem an all dem offenbar nichts liegt. Die Morgenandacht von Andreas Brauns.
7/6/20232 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Neues bricht auf

Alle, was anders ist als das Gewohnte, stört. Doch alles, was anders ist, ist Ausdruck einer christlichen Hoffnung. Die Morgenandacht von Andreas Brauns.
7/5/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Handeln aus Liebe

Ohne Zwang einen Hilflosen zum Nächsten machen, das ist für Ivan Illich die Freiheit eines Christenmenschen, der liebt. Die Morgenandacht von Andreas Brauns.
7/4/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Durchkreuzer

Durchkreuzer sollt ihr sein, ihr Frauen und Männer. Die Morgenandacht von Andreas Brauns.
7/3/20233 minutes
Episode Artwork

Verantwortung im Miteinander

Viele Menschen aus der Ukraine finden bei uns eine zweite Heimat. Christen sind vertraut mit der Spannung von Heimat und Fremde, gerade in Zeiten der Not. Die Morgenandacht von Tilmann Präckel.
7/1/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Acht Berge - oder: Die Suche nach dem Leben

In einer Geschichte über zwei Freunde, die ganz unterschiedliche Lebenswege gehen, findet sich die Geschichte von Jakob und Esau wieder. Die Morgenandacht von Tilmann Präckel.
6/30/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Zur Taufe nach Hamburg - eine indonesisch-deutsche Geschichte

Die Taufe eines Kindes eines indonesisch-deutschen Paares - auch bei Gott können wir Heimat finden. Die Morgenandacht von Tilmann Präckel.
6/29/20233 minutes
Episode Artwork

Sprache als Heimat: Hilde Domin

Für Hilde Domin wird ihre Sprache zur Heimat im Exil. Ihre Gedichte haben sie in schwerer Zeit getragen und später berühmt gemacht. Die Morgenandacht von Tilmann Präckel.
6/28/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Die Frau mit zwei Heimaten

Als eine Frau stirbt, wird klar: Sie hatte ihr Leben lang zwei Heimaten: Hamburg und Frankreich. So einen weiten Blick findet man auch in der Bibel. Die Morgenandacht von Tilmann Präckel.
6/27/20232 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Abraham und Sara: Von der Heimat in die Fremde

Wir suchen das Fremde in der Heimat und brauchen die Heimat in der Fremde. So ist es auch schon bei Abraham und Sara im 1. Buch Mose. Die Morgenandacht von Tilmann Präckel.
6/26/20232 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Aller guten Dinge sind drei

"Aller guten Dinge sind drei" - An Trinitatis feiern wir Gottes Dreieinigkeit als Vater, Sohn und Heilige Geistkraft. Die Morgenandacht von Silvia Mustert.
6/24/20232 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Das geht auf keine Kuhhaut

"Das geht auf keine Kuhhaut." Im Mittelalter, so glaubte man, notierte der Teufel jede Sünde auf Pergament aus Kuhhaut. Die Morgenandacht von Silvia Mustert.
6/23/20232 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Seine sieben Sachen packen

Warum packen wir sprichwörtlich immer sieben Sachen? Auch in der Bibel findet sich die Sieben oft und hat dort eine besondere Bedeutung. Die Morgenandacht von Silvia Mustert.
6/22/20232 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein

"Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein" - ihr Großvater wollte lieber Brücken bauen, statt Gruben zu graben. Die Morgenandacht von Silvia Mustert.
6/21/20232 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Vier Augen sehen mehr als zwei

"Vier Augen sehen mehr als zwei". Auch Jesus schickte seine Jünger nur zu zweit aus, damit einer dem anderen helfen konnte. Die Morgenandacht von Silvia Mustert.
6/20/20232 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Morgenstund hat Gold im Mund

Lerchen, Amseln und Meisen stimmen nach und nach ein und sind der lebende Beweis für die Redewendung "Morgendstund hat Gold im Mund". Die Morgenandacht von Silvia Mustert.
6/19/20232 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Die Lübecker Märtyrer

"Mut zum Dienen", das meint das Wort "Demut". Eine Haltung, die das ganze Leben verändern kann. Die Morgenandacht von Daniela Braker.
6/17/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Der heilige Ansverus

Beten und Arbeiten - das ist das Motto des Benediktiner Ordens. Die Morgenandacht von Daniela Braker.
6/16/20233 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Die heilige Beata

"Der Papst holt die Heiligkeit vom Sockel". Was kann damit gemeint sein? Die Morgenandacht von Daniela Braker.
6/15/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Der heilige Vizelin

Die Kirche im Dorf lassen - das wünschen sich angesichts von Kirchenschließungen viele Menschen. Die Morgenandacht von Daniela Braker.
6/14/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Nils Stensen

Schließen sich Glaube und Naturwissenschaften aus? Das wird oft gefragt. Die Morgenandacht von Daniela Braker.
6/13/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Der heilige Ansgar

Der heilige Ansgar hatte eine Mission: den christlichen Glauben in den Norden bringen. Die Morgenandacht von Daniela Braker.
6/12/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Ein jegliches hat seine Zeit

Alles hat seine Zeit, steht in der Bibel. Morgen geht die Zeit des Kirchentages zu Ende. Die Morgenandacht von Anke Wolff-Steger.
6/10/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Neunanfang - Gott verwandelt das Böse in Gutes

In der alttestamentlichen Geschichte um Josef verwandelt Gott Böses in Gutes. Jesus knüpft mit seiner Botschaft daran an. Die Morgenandacht von Anke Wolff-Steger.
6/9/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Meine Zeit - Gottes Zeit

Alle menschliche Zeit ist aufgehoben in Gottes allumfassende Zeit. Gott befreit uns vom Verzweifeln an der Zeit. Die Morgenandacht von Anke Wolff-Steger.
6/8/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Das Ende der Welt

Jesus verkündete nicht das Ende der Welt, sondern den Anbruch von Gottes neuer Welt. Die Bedingung: Wir müssen zum Leben umkehren. Die Morgenandacht von Anke Wolff-Steger.
6/7/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Johannes der Täufer, vom Kleinerwerden und Schrumpfen

Johannes, der Täufer, wollte selbst kleiner werden, damit Jesus größer werden konnte. Er hatte die Zeichen der Zeit erkannt. Die Morgenandacht von Anke Wolff-Steger.
6/6/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Kairos und Chronos

Im Griechischen gibt es zwei Begriffe für die Zeit: Chronos wird mit der Uhr gemessen, während Kairos der richtige Augenblick ist. Die Morgenandacht von Anke Wolff-Steger.
6/5/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Was ist, wenn ich mich nicht inszenieren kann oder mag?

Der gesellschaftliche Druck, dass das eigene Leben irgendwie besonders sein muss, ist gestiegen. Doch Gott liebt uns auch ohne besondere Akzente. Die Morgenandacht von Nora Steen.
6/3/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Jesus war eine "Person of Color"

People of color werden in unserer weißen Mehrheitsgesellschaft häufig stigmatisiert und erleben leider auch in der Kirche Rassismus. Die Morgenandacht von Nora Steen.
6/2/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Eine bekannte Geschichte neu erlebt

Das Gleichnis vom verlorenen Schaf - bekannt und doch so fern - hört man plötzlich ganz neu, wenn der Sohn eines Hirten es erzählt. Die Morgenandacht von Nora Steen.
6/1/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Unsichtbare Grenzen in Kirchen

Auch in Kirchen gibt es Grenzen, meist sind sie unsichtbar. Trotzdem halten sie Gläubige davon ab, den Gottesdienst zu besuchen. Die Morgenandacht von Nora Steen.
5/31/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Frieden im deutsch-dänischen Grenzland

Das deutsch-dänische Grenzland gilt als Vorbild für eine gelingende Minderheiten- und Friedenspolitik. Auch die Kirchen leisten dazu einen Beitrag. Die Morgenandacht von Nora Steen.
5/30/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Konfirmation

Für die Konfirmandinnen und Konfirmanden im Dom zu Lübeck ist Pfingsten ein besonderer Tag. Die Morgenandacht von Margrit Wegner.
5/27/20232 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Blick in die Zukunft

Im Lübecker Dom teilen Menschen seit Jahrhunderten Tränen und Träume. Aktuell verändert sich Kirche dramatisch. Die Morgenandacht von Margrit Wegner.
5/26/20233 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Palmarum 1942

Die Zerstörungen des Krieges und die Erfahrungen des Wiederaufbaus prägen den Lübecker Dom bis heute. Die Morgenandacht von Margrit Wegner.
5/25/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Taufe im Freibad

Die Lübecker Innenstadtkirchen feiern ein Tauffest im Freibad. Die Morgenandacht von Margrit Wegner.
5/24/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Ein Geschenk für die Türme

Zum 850. Geburtstag gab es ein besonderes Geschenk für die Lübecker Domtürme. Die Morgenandacht von Margrit Wegner.
5/23/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

850 Jahre Dom zu Lübeck

Der Lübecker Dom wird 850 Jahre alt. Deshalb feiert die Gemeinde ein fröhliches Geburtstagsfest. Die Morgenandacht von Margrit Wegner.
5/22/20233 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Friedensgebet

Frieden ist ein Weg und eine Haltung und der Versuch, richtig zu leben. Die Morgenandacht von Annette Kreilos.
5/20/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Blaue Stille

Die Stille des frühen Morgens überwältigt und durchdringt das Sein. Die Morgenandacht von Annette Kreilos.
5/19/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Wahrhaftig leben

Riten und Traditionen geben Halt und Erdung, doch es lohnt sich, Grenzen zu hinterfragen. Die Morgenandacht von Annette Kreilos.
5/17/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

In uns zu entdecken...

Die Kunst des guten Tons liegt im Loslassen und Offenwerden. Die Morgenandacht von Annette Kreilos.
5/16/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Garten lehrt Demut

Zwischen Pfingstrosen und Vergissmeinnicht wächst die Einsicht: Der Mensch kann nicht alles machen. Die Morgenandacht von Annette Kreilos.
5/15/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Das Sichtbare im Geheimnisvollen

Picasso übermalt immer wieder ein Bild von einem Tag am Meer. Das Übermalte nennt er "die Innenseiten des Bildes". Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
5/13/20232 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Geheimnisse brauchen Schutz

Im Film "Das Leben der Anderen" geht es um die Frage: Wie werde ich ein guter Mensch? Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
5/12/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Im falschen Licht sichtbar werden

Immer wieder werden und wurden ganze Gruppen von Menschen diffamiert. Die Sicht des Paulus auf die Welt wirkt dagegen bescheiden. Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
5/11/20232 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Das Verborgene ans Licht bringen

Das Verbrechen kann nur im Dunklen überleben. Bringt man es ans Licht, verliert es. Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
5/10/20232 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Sichtbar werden - ein Lächeln

Ein Lächeln macht den Tag schöner - für den, der lächelt, und für den, der angelächelt wird. Und das trotz allem Leid in der Welt. Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
5/9/20232 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Das Geheimnisvolle: Staunen

Über die kleinen und großen Wunder des Lebens staunen zu können macht uns zufriedener. Die Morgenandacht von Bernd Müller-Teichert.
5/8/20232 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Besser zu zweien als allein

In Karin Kalisas Roman "Bergsalz" brechen Frauen aus ihrer Einsamkeit aus und schließen sich zu einer Gemeinschaft zusammen. Die Morgenandacht von Susanne Briese.
5/6/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Wie ein Fels in der Brandung

Das Foto des Leuchtturmwärters, der wie der Fels in der Brandung inmitten einer Riesenwelle steht, geht um die Welt. Die Morgenandacht von Susanne Briese.
5/5/20233 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Jakobs Kampf am Jabbok

Die Geschichte von Jakobs Kampf am Jabbok zeigt: Intensive Erfahrungen können uns stark machen. Die Morgenandacht von Susanne Briese.
5/4/20233 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Lebendige Beziehungen sind wichtig

Lebendige Beziehungen sind wichtig, um ein glückliches Leben zu führen und gesund zu bleiben. Die Morgenandacht von Susanne Briese.
5/3/20233 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Der Resilienz auf der Spur

Über Resilienz gibt es viele Bücher. Hat das mit den Krisen unserer Zeit zu tun? Die Morgenandacht von Susanne Briese.
5/2/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Vergangenheit entmachten

Wer nachtragend ist, lebt in der Vergangenheit, blockiert sich selbst. Wie befreiend kann es dagegen sein, wenn Menschen vergeben können. Die Morgenandacht von Wolfgang Voges.
4/29/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Der erste Schritt

"Auge für Auge, Zahn für Zahn!" Das war einst ein großer Fortschritt. Aber wie wäre es, das alte Feindschema zu überwinden? Die Morgenandacht von Wolfgang Voges.
4/28/20232 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Gott für dich

"Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist. Gebt aber auch Gott, was Gott gehört!" An diesem Wort Jesu reiben sich Menschen, weichen sie doch gern aus. Die Morgenandacht von Wolfgang Voges.
4/27/20233 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Das Gesetz

Jesus hat die Frommen seiner Zeit, die mit dem Gesetz Gottes argumentiert haben, oft kritisiert. Er hat immer wieder gesagt: Das Gesetz ist nicht alles! Die Morgenandacht von Wolfgang Voges.
4/26/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Was du für dich erhoffst

"Du sollst Gott lieben aus ganzem Herzen und deinen Nächsten wie dich selbst!" Mit diesem Gebot benennt Jesus, was ihm wichtig ist. Die Morgenandacht von Wolfgang Voges.
4/25/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Salz der Erde

"Ihr seid das Salz der Erde, das Licht der Welt!" Damit sagt Jesus zu den kleinen Leuten: Ihr könnt die Welt verändern. Die Morgenandacht von Wolfgang Voges.
4/24/20233 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Professioneller Glaube

Was bedeutet der Glaube im Alltag? Die Morgenandacht von Daniel Mourkojannis.
4/22/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Gott beiseitelegen

Es ist in Ordnung, nicht nach Gott zu fragen, sagt der Songwriter Bill Callahan. Die Morgenandacht von Daniel Mourkojannis.
4/21/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Kein Glaube ohne Wissen

Martin Luther war die Bildung wichtig, denn nur gut ausgebildete Menschen können ihr Handeln auch kritisch hinterfragen. Die Morgenandacht von Daniel Mourkojannis.
4/20/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Die Kokosnuss des Lebens

In Polynesien feiert man Abendmahl nicht mit Brot und Wein, sondern mit der Kokosnuss. Die Morgenandacht von Daniel Mourkojannis.
4/19/20233 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Das Herz der Kirche schlägt diakonisch

Auch wenn es in der Vergangenheit viele Versäumnisse gab: Heute schlägt das Herz der Kirche diakonisch. Die Morgenandacht von Daniel Mourkojannis.
4/18/20232 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Der Blick der Bibel

Angesicht von Krieg und Katastrophen liegt die Frage nahe, ob wir Menschen unbelehrbar sind. Die Morgenandacht von Daniel Mourkojannis.
4/17/20232 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Jesus nach. Der Anfang ist gesetzt

Die Auferstehung Jesu an Ostern war nur der Anfang. Gottes Werk mit seiner Schöpfung geht unaufhaltsam weiter. Die Morgenandacht von Astrid Kleist.
4/15/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Paulus vor Damaskus - Herr, wer bist du?

Der Christenverfolger Saulus wird zum Christus-Prediger Paulus, denn Ostern hat sein Leben verändert. Die Morgenandacht von Alexander Röder.
4/14/20232 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Der zweifelnde Thomas

Der Jünger Thomas kann nicht an Auferstehung glauben. Zweifel sind wichtig, doch wir können sie durchdringen. Die Morgenandacht von Ulrike Murmann.
4/13/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Auf dem Weg zurück ins Leben

Die beiden Emmaus-Jünger begegnen dem auferstandenen Jesus und erkennen ihn nicht. Erst im Rückblick wird ihnen klar, wer da mit ihnen ging. Die Morgenandacht vonJens-Martin Kruse.
4/12/20233 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Die erste Zeugin der Auferstehung

Maria Magdalena war treu und mutig, gehörte zum Jüngerkreis Jesu und war zusammen mit Petrus die erste Zeugin der Auferstehung. Die Morgenandacht von Martin Vetter.
4/11/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Der Tag dazwischen

Karsamstag - kein anderer Tag im Jahr ist so schwer greifbar wie dieser. Die Morgenandacht von Jacqueline Rath.
4/8/20233 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Die Schläfrigkeit der Jünger

Unheil liegt in der Luft. Doch die Jünger schlafen seelenruhig. Wie kann das sein? Die Morgenandacht von Jacqueline Rath.
4/6/20232 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Das Gewissen

Es gibt Dinge, die nagen schwer an unserem Gewissen. Die Morgenandacht von Jacqueline Rath.
4/5/20233 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Das neue Gebot

"Liebt einander, wie ich Euch geliebt habe", sagt Jesus. Was bedeutet diese Liebe? Die Morgenandacht von Jacqueline Rath.
4/4/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Der Ostermarathon

Es gibt Zeiten, die bekommen Spitznamen. Diese Woche hat so einen: "Ostermarathon". Die Morgenandacht von Jacqueline Rath.
4/3/20232 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Über den Tod hinaus

Jahre nach dem Tod des Pianisten Esbjörn Svensson fand seine Frau Aufnahmen von ihm. Die Morgenandacht von Matthias Lemme.
4/1/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Liebe aus allen Richtungen

Die Liebe ist dann am stärksten zu spüren, wenn ein Mensch zur Welt kommt. Die Morgenandacht von Matthias Lemme.
3/31/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Wenn die Langstrecke zur Durststrecke wird

Seit Monaten reden wir von Panzern, von Liebe reden wir weniger. Die Morgenandacht von Matthias Lemme.
3/30/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Funkenschläge: Steh auf, komm mit

Eine neue Fassung des Hoheliedes lockt Glaube, Hoffnung und Liebe auf unbegangene Wege. Die Morgenandacht von Matthias Lemme.
3/29/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Das Zeug zur Liebe, längst da

Ist die Liebe das Fundament oder eine Seifenblase? Ist sie alles oder nur ein Märchen? Die Morgenandacht von Matthias Lemme.
3/28/20233 minutes, 1 second
Episode Artwork

Liebe auf Knall und Fall

Gott ist verliebt in die Menschen und fragt: "Liebt ihr mich genauso wie ich euch?" Die Morgenandacht von Matthias Lemme.
3/27/20233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Die Bahnhofsmission - ganz schön ambitioniert

Die neue Bahnhofsmission in Hamburg ist ein ambitioniertes Projekt. Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
3/25/20233 minutes
Episode Artwork

Johann Hinrich Wichern und die Hoffnungsorte Hamburg

Johann Hinrich Wichern wandte sich - im Gegensatz zu vielen anderen seiner Zeit - den Bedürftigen ohne Bedingungen zu. Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
3/24/20233 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Die Bahnhofsmission ist für alle da

Wer bei der Bahnhofsmission nach Hilfe fragt, bekommt sie auch, ohne Ansehen der Person. Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
3/23/20233 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Die Herren Kranken

Soll man zu Menschen mit Behinderung Kunden, Klienten oder Teilnehmende sagen? Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
3/22/20233 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Verteidigung des Glaubens und Dienst am Kranken

Zu seinen Aufgaben im Johanniterorden zählen die Verteidigung des Glaubens und der Dienst am Schwachen. Die Morgenandacht von Martin Hoffman.
3/21/20232 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Die Anfänge des Johanniterordens

Die Anfänge des Johanniter- und Malteserordens gehen bis ins 11. Jahrhundert zurück. Die Morgenandacht von Martin Hofmann.
3/20/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

We shall overcome

Im Jahr 1901 entsteht das Lied "We shall overcome", das später zur Hymne wird. Die Verse des Liedes erinnern an einen Psalm aus der Bibel. Die Morgenandacht von Gundula Döring.
3/18/20233 minutes, 1 second
Episode Artwork

Ermutigung und Begleitung

Als Maria von ihrer Schwangerschaft erfährt, braucht sie Ermutigung und Begleitung. Die Morgenandacht von Gundula Döring.
3/17/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Der schreiende Hahn

Der Hahn kräht und Petrus' Selbstbild als starker, mutiger Mann zerbricht. Aber es gibt den starken Petrus nicht ohne den schwachen. Die Morgenandacht von Gundula Döring.
3/16/20233 minutes, 1 second
Episode Artwork

Die Taube mit dem Ölzweig im Schnabel

Picassos Taube mit dem Ölzweig im Schnabel ist weltberühmt. Welche Geschichte steht hinter dem Friedenssymbol? Die Morgenandacht von Gundula Döring.
3/15/20233 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Ich verurteile dich auch nicht

Jesus verurteilt die Ehebrecherin nicht. Darin steckt eine Lebensweisheit: Nicht urteilen und nicht verurteilen, sondern frei sein. Die Morgenandacht von Gundula Döring.
3/14/20232 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Wendepunkt-Momente

Es gibt "Wendepunkt-Momente" im Leben - Manchmal kommen sie ganz plötzlich und manchmal muss man erst einmal in sich gehen. Die Morgenandacht von Gundula Döring.
3/13/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Tröstungen des Meeres

Der Wunsch nach Tröstung ist so alt wie die Sehnsucht nach dem Meer. Die Morgenandacht von Siri Fuhrmann.
3/11/20233 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Trösten, aber wie?

Trösten ist Beistehen, manchmal wirklich nur ein Dabeistehen statt wegzulaufen, wenn jemand leidet. Die Morgenandacht von Siri Fuhrmann.
3/10/20232 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Willkommen zum Trotz

Durch die Taufe bleiben wir verbunden: Die, die beharrlich bleiben, und jene, die frustriert das Handtuch geworfen haben. Die Morgenandacht von Siri Fuhrmann.
3/9/20232 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Selig die Trauernden

Trauer durchzieht unseren Alltag, denn wir betrauern Verlorenes jeglicher Art. Die Morgenandacht von Siri Fuhrmann.
3/8/20233 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Lebensmittel, die trösten

Wasser und Brot geben dem Leib Antrieb, Zuwendung durch Worte nährt die Seele. Die Morgenandacht von Siri Fuhrmann.
3/7/20232 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Cato Bontjes van Beek (1920 - 1943)

Cato Bontjes van Beek war eine junge, aktive Frau. Auch sie leistete Widerstand gegen die Nazis und festigte ihren Glauben in der Todeszelle. Die Morgenandacht von Robert Zoske.
2/21/20233 minutes, 12 seconds