Winamp Logo
cruisetricks.de - Der Kreuzfahrt-Podcast Cover
cruisetricks.de - Der Kreuzfahrt-Podcast Profile

cruisetricks.de - Der Kreuzfahrt-Podcast

German, Travel/Tourism, 1 season, 354 episodes, 1 day, 16 hours, 15 minutes
About
cruisetricks.de - Der Kreuzfahrt-Podcast
Episode Artwork

Die perfekte Kabine auf Kreuzfahrt

Die Kabine oder Suite am Kreuzfahrtschiff ist für die Dauer der Reise das Zuhause und der Rückzugsort am Kreuzfahrtschiff. Und auch wenn man sich auf manchen Kreuzfahrten für kaum mehr als zum Schlafen dort aufhält, bestimmt die Kabine ganz wesentlich darüber, wie wohl man sich an Bord fühlt. In dieser Podcast-Episode sprechen wir zunächst darüber, wie man die richtige Kabine auswählt und was man dabei beachten muss. Vor allem aber zeigen wir, worauf es bei einer wirklich guten Kreuzfahrtschiff-Kabine ankommt, worauf man eventuell achten muss und wie man sich auf Unzulänglichkeiten vorbereiten kann. Dabei geht es beispielsweise um Stauraum und Schrankplatz, Lichtkonzept und Verdunkelungsmöglichkeiten für die Nacht, das richtige Licht im Bad, Duschkabinen und -vorhänge und einige Themen mehr. Wie immer freuen wir uns über Feedback von unseren Hörern. Zu dieser Podcast-Episode wünschen wir uns das aber ganz besonders: Sagen Sie uns, was Sie in Kabinen am Kreuzfahrtschiff stört und was man verbessern könnte – aber auch, was für Sie Komfort in der Kabine bedeutet und zum Wohlfühlen beiträgt und welche Features in Kabinen Ihnen auf früheren Kreuzfahrten besonders gut gefallen haben. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show sprechen wir über die Meyer-Werft in Papenburg: Trotz inzwischen wieder guter Auftragslage für neue Kreuzfahrtschiffe steckt sie in finanziellen Schwierigkeiten. Wir besprechen, wie es zu den Problemen kommen konnte, in welcher besonderen Situation die Meyer-Werft steckt und wie die Zukunftsaussichten für das deutsche Traditionsunternehmen sind. Und natürlich sprechen wir auch über die aktuelle Auftragslage und einen gerade neu gewonnenen Kunden. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
7/16/202441 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Neues und Besonderes der Mein Schiff 7

Cruisetricks.de war noch vor der Taufe an Bord der Mein Schiff 7 und hatte drei Tage Zeit, sich das neue TUI-Cruises-Schiff genau anzusehen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über Neuigkeiten und Besonderheiten der Mein Schiff 7, vor allem auch über die Pläne und Technik von TUI Cruises für Methanol als Treibstoff. Neue Restaurants, ein Wiener Kaffeehaus, der attraktivste Champagner-Treff der Flotte und Veränderungen in vielen Details: Die Mein Schiff 7 ist einerseits ein direktes Schwesterschiff zur Mein Schiff 1 und 2, sie hat aber auch ihren eigenen Charakter. Was genau diese Eigenheiten ausmachen, ist Thema im Podcast. Etwas sehr Besonders ist die Mein Schiff 7 im Bereich Umwelt- und Klimaschutz – darüber sprechen wir in dieser Episode ebenfalls ausführlicher. Noch fährt die Mein Schiff 7 mit immerhin sehr sauberem, schwefelarmem Marinediesel. Doch in möglichst naher Zukunft soll sie mit grünem Methanol nahezu klimaneutral unterwegs sein können. Bevor es soweit ist, mit TUI Cruises gemeinsam mit dem Motorenhersteller in einem Pilotprojekt noch einige fehlende, technische Komponenten entwickeln, um Methanol in den Dual-Fuel-Motoren der Mein Schiff 7 nutzen zu können. Um was es in dem Pilotprojekt geht und wann die Mein Schiff 7 tatsächlich mit Methanol wird fahren können, diskutieren wir im Podcast. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der Aftershow sprechen wir über Wasserrutschen und Trockenrutschen auf Kreuzfahrtschiffen. Wann hatte eigentlich die erste Reederei die Idee, eine Rutsche am Pool eines Schiffs einzubauen? Wer hat die längst, größte, schnellste, spektakulärste? Warum braucht man auf einem Kreuzfahrtschiff überhaupt Rutschen, oder gar ganze Wasserparks? Und was hat ganz maßgeblich ein deutsches Unternehmen mit diesem Thema zu tun? Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
6/27/202436 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Mit der historischen Juno am Götakanal

Mit der historischen Juno auf dem Götakanal in Schweden unterwegs zu ein, ist ein einzigartiges Erlebnis. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über diese Reise von Stockholm nach Göteborg, oder in die umgekehrte Richtung, und zeigen die Besonderheiten des 150 Jahre alten Schiffs auf. Einiges klingt auf den ersten Blick sehr ungewöhnlich – am meisten die sehr kleinen Kabinen, noch dazu lediglich mit einem Waschbecken, aber nicht mit Toilette oder gar Dusche ausgestattet. Wir sprechen darüber, warum sich das schnell als deutlich weniger problematisch herausstellt, als man annehmen würde, ja sogar einen kleinen Vorteil hat. Wir versuchen, im Podcast einen Eindruck davon zu vermitteln, wie sich die Reise anfühlt, was man erleben kann, wie man es erlebt und was man unterwegs alles zu sehen bekommt. Und natürlich sprechen wir auch über das Essen an Bord der Juno sowie das (ziemlich enge) Verhältnis der Passagiere zur Crew. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show sprechen wir über die Insolvenz von FTI, Auswirkungen und Folgen für Reisende und was die FTI-Pleite auch für Urlauber bedeutet, die beispielsweise über die FTI-Marke BigXtra eine Kreuzfahrt gebucht haben. Außerdem geben wir Tipps, worauf man bei der Buchung von Reisen und speziell Kreuzfahrten achten kann, um bei ähnlichen Fällen in der Zukunft nicht zu den Betroffenen zu gehören. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
6/18/202431 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Sun Princess, Princess Cruises‘ neues Flaggschiff

Die Sun Princess ist nicht nur Princess Cruises neuestes Kreuzfahrtschiff, sondern auch das deutlich größte Schiff der Flotte. Cruisetricks.de war eine Woche mit der Sun Princess im Mittelmeer unterwegs, einige Wochen nach ihrer Indienststellung. In dieser Podcast-Episode stellen wir die Sun Princess ausführlich vor. Die Sun Princess ist das erste Schiff einer neuen Schiffsklasse, die immerhin die sechstgrößte der Welt ist. Zwar ähnelt sich in vielen Aspekten der LNG-Architekturplattform anderer Carnival-Marken mit Schiffen etwa der AIDAcosma, Costa Toscana oder Carnival Celebration. Tatsächlich ist die Sphere Class bei Princess Cruises aber eine eigene Schiffsklasse. Nach einem Werftbesuch bei Fincantieri in Italien im Dezember 2023 haben wir darüber schon einmal ausführlicher berichtet. Interessant an der Sun Princess ist aber auch, dass die Reederei sich mit diesem Schiff viel stärker als bisher an Familien als Zielgruppe orientiert und entsprechend auch beispielsweise einen Hochseilgarten oder eine Art Hängegleiter an Schienen an Bord hat; etwas, das man von anderen Princess-Cruises-Kreuzfahrtschiffen nicht kennt. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über die Sun Princess, ihre Besonderheiten und Highlights und zeigen, für wen das Schiff besonders interessant sein könnte. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show sprechen wir über Eiscreme, neumodisch-modern: Gelato. Beim Landgang in Kreuzfahrthäfen kommt man häufig an Eisdielen vorbei – und tut sich schwer, einfach nur vorbeizugehen. Vielmehr ist die Versuchung groß, eine kleine Genusspause einzulegen. In der After-Show sprechen wir darüber, wo es das beste Eis gibt und vor allem woran man gutes, handgemachtes Gelato erkennen kann. Denn wenn man sich schon so viele Kalorien gönnt, dann sollte es auch wirklich gut schmecken. Und wir sprechen darüber, warum industriell hergestelltes Eis meist weniger gut schmeckt und welche anderen Nachteile solches Eis hat. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
6/4/202444 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Mit der Eurodam durch den Panamakanal

Mit einem Kreuzfahrtschiff durch den Panamakanal: Cruisetricks.de war zwei Wochen lang mit Holland America Lines Eurodam unterwegs von Fort Lauderdale bis San Diego, durch den Panamakanal und mit einigen weiteren Stopps in Mittelamerika. Wir sprechen in dieser Podcast-Episode vor allem über die Faszination Panamakanal: Warum ist es so reizvoll, mit dem Kreuzfahrtschiff durch den Kanal vom Atlantik zum Pazifik zu fahren? Warum steht diese Route bei fast jedem Kreuzfahrt-Fan auf der Wunschliste? Aber natürlich thematisieren wir auch die Eurodam: Kein ganz neues Kreuzfahrtschiff, aber sehr gut geeignet gerade für eine solche Entdeckertour und für längere Reisen. Warum? Das diskutieren wir im Podcast. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show sprechen wir über Jetlag – und wie man damit am besten umgeht. Kreuzfahrten sind gelegentlich mit Langstreckenflügen verbunden und entsprechend belastend ist das für den Körper. Und es verwirrt die innere Uhr. Wie man die Schwierigkeiten durch die Zeitverschiebung am schnellsten überwindet und was man sogar vorbeugend tun kann, darüber sprechen wir in der After-Show zu dieser Podcast-Episode. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
5/21/202430 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Impressionen von Cunards Queen Anne

Cunard Line hat ein neues Kreuzfahrtschiff, die Queen Anne. Am 3. Mai 2024 ging sie auf Jungfernfahrt. Zwei Tage davor war cruisetricks.de an Bord und konnte sich ein wenig umsehen. Wir berichten in dieser Podcast-Episode über das neue Kreuzfahrtschiff von Cunard Line – das vierte in der Flotte neben der Queen Mary 2, Queen Victoria und Queen Elizabeth und das 249. seit Bestehen der traditionsreichen Reederei. Im Podcast diskutieren wir insbesondere die Herausforderung, ein neues Kreuzfahrtschiff für eine so traditionsreiche Reederei zu konzipieren und den richtigen Mittelweg zwischen Tradition und Moderne zu finden – und wie gut das mit der Queen Anne gelungen ist. Wie sieht die Queen Anne aus? Wie interpretiert Cunard den gediegenen Stil der britischen Reederei auf diesem Schiff neu? Wie funktioniert der Ansatz eines modernen, frischen und zugleich auf die Gewohnheiten und Wünsche der Stammkunden Rücksicht nehmenden Konzepts? Und natürlich sprechen wir ein wenig über die Features des Schiffs, Pools, Restaurants und vieles mehr sowie einige Besonderheiten von Cunard Line. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show beschäftigen wir uns diesmal über ein ganz pragmatisches Thema auf Reisen: die richtige Uhrzeit auf Reisen. Mit welcher Strategie stellt man sicher, dass das Handy immer die richtige – sprich: die am Kreuzfahrtschiff geltende – Uhrzeit anzeigt? Das klingt trivial, ist es aber nicht. Denn automatische Zeit, Datum und Zeitzone funktioniert am Schiff nicht zuverlässig. Woran das liegt und wie man sich behelfen kann, das ist Thema dieser After-Show. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
5/7/202434 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Lohnen sich Getränkepakete auf Kreuzfahrtschiffen?

Getränkepaket oder jedes Getränk einzeln zahlen? Bei diesem Kreuzfahrt-Thema treffen Ideologien aufeinander und die Diskussionen werden hitzig geführt. In dieser Podcast-Episode werfen wir zunächst einen nüchternen Blick auf die Fakten, bevor auch wir diskutieren: All-inklusive oder nicht? Und lohnt sich ein Getränkepaket finanziell überhaupt? Man kann das Thema „Getränkepakete“ ganz sachlich nehmen und einfach nachrechnen: Bezahle ich in der Endabrechnung mehr, wenn ich ein Paket kaufe? Oder fahre ich billiger, wenn ich jedes Getränk einzeln bezahle? Eine pauschale Antwort darauf gibt es nicht, denn es hängt vom gewählten Paket und den eigenen Trinkgewohnheiten ab. Aber da ist noch viel mehr – und das macht die Diskussion schnell emotional. Denn bei Getränkepaketen – oder All-inklusive-Preisen wie bei TUI Cruises und vielen Luxus-Reedereien – macht die Reederei eine Mischkalkulation. Wenigtrinker finanzieren die Vieltrinker mit. Aber auch der Aspekt „Bequemlichkeit“ spielt eine Rolle und so mancher Passagier bucht deshalb ein Paket, obwohl er insgeheim weiß, dass er damit draufzahlt. Im Podcast beleuchten wir diese und weitere Aspekte und diskutieren unsere persönlichen Ansichten zu diesem Thema. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show nehmen wir uns eines Themas an, dass – zugegeben – nur am Rand mit Kreuzfahrt zu tun hat, für die Kreuzfahrt aber ein paar interessante Aspekte enthält. Die Fährgesellschaft Scandlines lässt gerade eine Fähre für die Strecke von Puttgarden nach Rødby bauen, die vollständig elektrisch betrieben wird. Noch 2024 soll sie in Dienst gehen. Wir sehen uns die Scandlines „Futura“ genauer an und diskutieren, was das auch für die Kreuzfahrt bedeuten könnte – und was nicht. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
4/24/202427 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Baltimore-Brückeneinsturz – auch mit Kreuzfahrtschiff denkbar?

Der Brückeneinsturz in Baltimore, ausgelöst von einem kurzzeitig manövrierunfähigen Containerschiff – hat viele erschreckt. Und die Frage aufgeworfen: Könnte ein solcher Unfall auch mit einem Kreuzfahrtschiff passieren? In dieser Podcast-Episode gehen wir dieser Frage genauer nach. Um es vorwegzuschicken: Wir halten es für sehr unwahrscheinlich, dass ein solches Unglück auch mit einem Kreuzfahrtschiff passieren könnte. Aber gänzlich undenkbar ist es natürlich nicht. In dieser Podcast-Episode nehmen wir die Sicherheitsvorkehrungen auf Kreuzfahrtschiffen genauer unter die Lupe, die einen solchen Unfall verhindern könnten. Wir sehen uns beispielsweise an, was die „Safe Return to Port“-Vorschriften bedeuten und ob sie in einer solchen Situation von Nutzen sein können. Wir betrachten aber auch weitere Faktoren, beispielsweise die (Un-)Wahrscheinlichkeit, dass ein Kreuzfahrtschiff ausgerechnet genau an einer der ganz wenigen Stellen auf der Welt manövrierunfähig wird, an der eine ungeschützte oder zu wenig geschützte Brücke steht. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show diskutieren wir über den aktuellen Fall der Norwegian Dawn in Sao Tome: Das Kreuzfahrtschiff hatte dort acht Passagiere zurückgelassen, die von ihrem privat organisierten Landausflug deutlich zu spät zurückkamen. Der Kapitän nahm sie nicht mehr mit, weil das Schiff schon abfahrtsbereit war. Der Fall wurde in den Medien weltweit diskutiert und wir nehmen uns der Fakten zu dieser Situation noch einmal genauer an. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
4/9/202430 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Luxus in der Kreuzfahrt, Interview mit Carsten Sühring, Sea Cloud Cruises

Das Wort „Luxus“ wird häufig mit jeglicher Art von Kreuzfahrt benutzt. Was aber wirklicher Luxus in der Kreuzfahrt bedeutet, darüber hat cruisetricks.de für diese Podcast-Episode mit Carsten Sühring gesprochen. Er ist Vertriebsdirektor bei Sea Cloud Cruises und seit über 20 Jahren im Bereich Luxuskreuzfahrten tätig. Unter Luxus stellt man sich landläufig Champagner, Kaviar, die schwarze Limousine zum Hafen, den Landausflug per Hubschrauberrundflug vor. Aber stimmt das überhaupt noch? Was genau macht modernen Luxus aus und was können Passagiere auf Luxus-Kreuzfahrtschiffen erwarten? Unser Gesprächspartner, Carsten Sühring, ist seit 2023 Vertriebsdirektor bei Sea Cloud Cruises, war davor aber auch schon über 20 Jahre lang bei Hapag-Lloyd Cruises tätig. Er weiß, was Luxus in der Kreuzfahrt ausmacht. Er erklärt, worauf es ankommt, was Luxus-Passagiere erwarten können, und gibt ein paar intime Einblicke hinter die Kulissen von Luxuskreuzfahrt-Reedereien. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show sprechen wir technische Ausrüstung auf Reisen und über die Kameras und andere Gadget, die man als Kreuzfahrt-Journalist gewöhnlich im Rucksack hat. Braucht man beispielsweise – ob nun als Journalist oder als Urlauber – überhaupt noch eine große Kamera? Oder liefern Smartphones inzwischen eine derart hohe Bildqualität, dass die Kamera getrost zu Hause bleiben kann? Wir geben Tipps zur Ausrüstung, verraten ein paar Tricks und diskutieren, in welchen Situationen man dann vielleicht doch das etwas größere Gepäck bevorzugen sollte. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
3/26/202435 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Interview mit Kevin Bubolz, NCL

After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show sprechen wir über einerseits aktuell sehr positiven Kreuzfahrt-Zahlen und Buchungsrekorde, andererseits nach wie vor vorhandene Folgen der Pandemie. Wo sind Sparmaßnahmen bei den Reedereien bemerkbar? Wie geht’s im Bereich Neubauten und Flottenwachstum weiter? Und sind wirklich alle Reedereien finanziell schon über den Berg? Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
3/14/202450 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Internet am Kreuzfahrtschiff

Internet ist auf Kreuzfahrtschiffen inzwischen selbstverständlich – und die Passagiere erwarten das auch. In dieser Podcast-Episode sprechen wir darüber, mit welcher Technik die Reedereien das Internet aufs Schiff bringen, wie viel der Internet-Zugang kostet und wie schnell die Datenverbindungen sind. Und wir geben Tipps, wie man Kostenfallen vermeidet. Satelliten sind – neben Mobilfunkverbindungen in Küstennähe – die einzige Möglichkeit, Kreuzfahrtschiffe mit dem Internet zu verbinden. Eine kleine Revolution hat dabei Starlink des Elon-Musk-Unternehmens Space X seit 2022 begonnen. Nahezu alle Kreuzfahrt-Reedereien bieten inzwischen Starlink-Internet auf ihren Schiffen an, schnell und meist günstiger als zuvor. Im Podcast beleuchten wir das Thema von allen Seiten, gehen auch auf das Thema Passwort-Sicherheit und VPN ein und geben Tipps zum Geldsparen und Vermeiden von Kostenfallen. Und wir sprechen über kostengünstige Möglichkeiten, abseits des Schiffe auch Internet während der Landgänge zu nutzen, kostengünstig auch außerhalb des EU-Roaminggebiets. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show geht es dann, passend zum Hauptthema, ums Telefonieren – während der Kreuzfahrt am Schiff, vor allem aber auch während des Landgangs. Dabei verraten wir auch Tricks, wie Sie das Internet-Paket am Kreuzfahrtschiff zum Telefonieren nutzen können. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
2/28/202435 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen

„Die Sicherheit unserer Passagiere hat höchste Priorität“ – das liest man immer wieder in Reederei-Statements, wenn es um Unfälle mit Kreuzfahrtschiffen geht, aber auch in der Begründung von beispielsweise in der Nähe von Hurricanes oder Kriegsgebieten geht. Wie sicher Kreuzfahrtschiffe sind, besprechen wir in dieser Podcast-Episode ausführlich. Vor allem geht es in dieser Podcast-Episode um alle Aspekte, die mit Unfällen zusammenhängen: Wie schnell können Passagiere in einem Notfall evakuiert werden? Ist die Evakuierung bei ganz großen Kreuzfahrtschiffen überhaupt noch praktikabel? Wir sprechen aber auch darüber, dass Evakuierungen sehr selten vorkommen und ohnehin auch bei Unfällen nur das allerletzte Mitteln sind. Zur Sprache kommen auch Veränderungen in den Sicherheitskonzepten, die in der Kreuzfahrt-Branche stattgefunden haben als Reaktion auf das Unglück der Costa Concordia. Wir sprechen aber auch noch über einen anderen Aspekt der Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen, der viel relevanter, weil alltäglich ist: Wie steht es mit Kriminalität an Bord von Kreuzfahrtschiffen? Wie sind Reedereien darauf vorbereitet und wie gehen sie damit um? Und welches Recht gilt auf Schiffen eigentlich? After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der Aftershow thematisieren wir die gehässigen Kommentare auf Facebook in Bezug auf große Kreuzfahrtschiffe wie die Icon of the Seas und sprechen über die Diskussionskultur speziell auf Facebook, aber auch in anderen sogenannten „Sozialen Medien“. Wir nennen besonders schlimme Beispiele von Hasskommentaren, diskutieren den Unterschied zwischen Beleidigung und persönlicher Meinung und fragen uns, warum augenscheinlich so viele Menschen online keinen Respekt mehr vor Mitmenschen haben und andere Meinungen als die eigene nicht mehr gelten lassen. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
2/14/202438 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Icon of the Seas - weltgrößtes Kreuzfahrtschiff

Die Besonderheiten, Neuerungen und faszinierende Details der Icon of the Seas sind das Thema dieser Podcast-Episode. Und weil die Icon of the Seas das größte Kreuzfahrtschiff der Welt ist, müssen wir über so viele Aspekte sprechen, dass diese Episode ein wenig länger geworden ist als gewöhnlich. Schon der Versuch, die besonderen Orte und schiffsarchitektonische Innovationen auszuzählen, könnte fast eine komplette Podcast-Folge füllen. Wir konzentrieren uns auf die wichtigsten Aspekte und versuchen, einen guten Überblick zur Icon of the Seas zu geben. Explizit als Multigenerationen-Kreuzfahrtschiff für den Familienurlaub ausgelegt, steht Entertainment und Vergnügen auf den Pooldecks weit vorne in der Gunst der Passagiere. Mit einem für Kreuzfahrtschiff-Verhältnisse sehr großen und durchaus anspruchsvollen Wasserrutschen-Park und sogar einem kompletten, eigenen Bereich am Schiff für Familien mit kleineren Kindern sowie insgesamt sieben teils recht großen Pools hat das Schiff da sehr viel zu bieten. Natürlich geht es im Podcast aber nicht nur um Familien-Themen, sondern auch um viele andere Besonderheiten des Schiffs, etwa die Royal Promenade mit „The Pearl“, den Central Park mit über 30.000 echten Pflanzen und vieles mehr. Und wir sprechen über Umweltaspekte eines so großen Schiffs, das aktuell LNG als Treibstoff nutzt, aber für die Nachrüstung mit Brennstoffzellen vorbereitet ist. Sie sollen einen Teil der Energie bereitstellen, sobald die Brennstoffzellentechnik so weit entwickelt ist, dass sie auf einem großen Kreuzfahrtschiff einsatzfähig ist. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show beschäftigen wir uns mit einem weniger erfreulichen Thema: der Situation im Roten Meer. Immer mehr Kreuzfahrt-Reedereien sagen Kreuzfahrten ab, die in den kommenden Wochen und Monaten das Rote Meer und den Suezkanal passieren müssen – sei es im Rahmen einer Weltreise oder weil die Schiffe nach der Wintersaison im Persischen Golf zurück ins Mittelmeer verlegt werden müssen. Wir sprechen über die aktuelle Situation in der Region und die Chancen, dass die Kreuzfahrten möglicherweise doch wie geplant stattfinden können, soweit nicht bereits abgesagt. Die After-Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
1/31/202446 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Neue Kreuzfahrtschiffe 2024

Mehr als 30.000 zusätzliche Betten für 2024: Die Kreuzfahrt wächst wieder, wenn auch noch nicht so rasant wie vor der Pandemie. In dieser Podcast-Episode dreht sich alles um die Aussichten für die Kreuzfahrt im Jahr 2024 und vor allem um die großen und kleinen Schiffe, die neu auf den Markt kommen. Von der riesigen Icon of the Seas – größtes Kreuzfahrtschiff der Welt – über die Mein Schiff 7 als einziges neues deutsches Schiff in diesem Jahr bis zu kleineren und kleinen Luxusschiffen wie der Explora II, Silver Ray oder Ilma hat das Kreuzfahrtjahr 2024 spannende Innovationen und faszinierende Attraktionen zu bieten. Wir sprechen im Podcast über alle diese neuen Schiffe – insgesamt sechs große und sechs kleinere und kleine. Aber ein Thema ist auch die nach wie vor schwierige Auftragslage für die Kreuzfahrtschiff-Werften. Denn die Aufträge für die 2024 ausgelieferten Schiffe stammen noch aus der Zeit von vor der Pandemie. Neuaufträgen sind vorerst weiterhin dünn gesät. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der Aftershow widmen wir uns dem Thema „Tiere auf Kreuzfahrt“ – und wie wenig Möglichkeiten es gibt, das eigene Haustier mit aufs Schiff zu nehmen. Wo es dennoch geht, welche Tiere man gelegentlich auf Kreuzfahrtschiffen dennoch treffen kann und welches neue Kreuzfahrtschiff sogar ein tierisches Maskottchen hat, darüber sprechen wir in der Aftershow. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
1/17/202440 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Le Dumont D'Urville von Ponant

Unterwegs mit der Le Dumont D’Urville der französischen Luxusreederei Ponant in der Karibik, genauer: in Belize und Honduras. In dieser Podcast-Episode stellen wir das Expeditionskreuzfahrtschiff und seine Besonderheiten genauer vor, sprechen aber auch ein wenig über die Expeditionskreuzfahrt und warum die Explorer-Schiffsklasse von Ponant dafür besonders geeignet ist. Mit maximal 184 Passagieren ist die Le Dumont D’Urville recht exklusiv, aber nicht klein. Denn als Luxusschiff bietet sie viel Platz pro Passagier. Dennoch ist sie natürlich klein genug, um Häfen oder Destinationen anlaufen zu können, die größeren Schiffen verschlossen bleiben und die wir auf dieser Reise per Zodiac-Schlauchboot erkundet haben. Und genau das war auch eines der spannenden Aspekte der Fahrtroute vor der Küste von Belize und Honduras in der Karibik. Außer dem Ein- und Ausschiffungshafen Belize City ist uns während der einwöchigen Reise kein anderes Kreuzfahrtschiff begegnet, dafür aber intensive Erlebnisse sowohl mit den Menschen und deren Kultur als auch mit Tieren wie Brüllaffen, Boa-Schlangen und Rotfußtölpeln und karibischen Inseln, Stränden, Korallenriffen und Mangrovenwäldern. Ausführlich sprechen wir in dieser Podcast-Folge vor allem über die Le Dumont D’Urville und zeigen die Besonderheiten dieser Schiffsklasse, aber auch von Ponant insgesamt. Denn obwohl Ponant eine sehr französisch geprägte Reederei ist, sollte man sich die Schiffe und Reisen dennoch einmal genauer ansehen. Denn der französische Stil hat einige echte Vorteile und Ponant gelingt es zudem, den englischsprachigen Teil der Passagiere – auf unserer Reise immerhin etwa ein Drittel – und die französischsprachigen Passagiere völlig gleichwertig zu betreuen. Und natürlich sprechen wir auch über Service, Essen und die Kabinen an Bord der Le Dumont D’Urville. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show sprechen wir über Sonnencreme und UV-Schutz auf Kreuzfahrt. Genauer. Welche Sonnencremes und Methoden zum Sonnenschutz korallenfreundlich sind. Denn die meisten Sonnencremes beinhalten Wirkstoffe, die Korallen schädigen und die Korallenbleiche fördern – in Korallenriffen, die weltweit ohnehin schon teils schwer geschädigt sind. Wie das alles zusammenhängt und wie man sich vor allem bei Schnorchel-Ausflügen während Kreuzfahrten umweltfreundlich verhalten kann, erklären wir in der After-Show. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
1/3/202433 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Auf Kreuzfahrt gesund bleiben

Eines will im Urlaub niemand: krank werden. In dieser Podcast-Episode beschäftigen wir uns mit den potenziellen Gesundheitsrisiken während einer Kreuzfahrt und sprechen über Vorbeugung, Impfungen und Möglichkeiten, wenn man doch einmal krank wird. Am häufigsten kommen auf Kreuzfahrten zwei unangenehme Gesundheitsprobleme vor: Seekrankheit und Magendarm-Infektionen. Über beide Themen haben wir schon früher ausführlich gesprochen, deshalb halten wie das kurz. Aber was von vielen Kreuzfahrern noch nicht richtig wahrgenommen wird: Bei Landausflügen drohen neue Krankheiten, über die man sich früher wenig Gedanken machen musste. Der Klimawandel führt zu immer längeren Wärmeperioden in Fahrtgebieten, in denen das früher nicht der Fall war. Entsprechend verbreiten sich Infektionskrankheiten, die von Mücken übertragen werden, an Orten, wo man das oft nicht erwartet: Dengue-Fieber oder das West-Nil-Virus rückt beispielsweise im Mittelmeer und in Florida immer weiter vor. In der Karibik muss man sich zunehmend im Chikungunya-Fieber Gedanken machen. Altbekannt sind dagegen in manchen Tropengebieten Malaria, Gelbfieber und die häufig unterschätzte Gefahr von Hepatitis A und B. Wir sprechen in dieser Podcast-Episode darüber, welche Gefahren drohen und wie hoch das Risiko ist. Wir diskutieren vorbeugende Maßnahmen sowie teils mögliche Impfungen und geben Gedankenanstöße, wie man für sich selbst und das eigene Reiseverhalten das Risiko abschätzen kann und dazu passende Vorsorge treffen kann. Außerdem ein Thema im Podcast: die Ärzte und Hospitäler an Bord von Kreuzfahrtschiffen, was sie leisten, was sie kosten und wo ihre Grenzen sind. Ein Hinweis sei an dieser Stelle besonders deutlich betont: Wir sind natürlich keine Mediziner, weswegen wir nur Anregungen und Ideen vermitteln können. Der Podcast kann keine Beratung beim Arzt ersetzen. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show geben wir diesmal mehr persönliche Einblicke, als wir das normalerweise tun: Wir sprechen darüber, wie wir uns selbst auf unseren Reisen vor Krankheiten schützen, welche Impfungen wir haben und wie wir uns insgesamt auf Reisen verhalten, um möglichst auf der sicheren Seite zu sein. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
12/21/202325 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Michael Stendebach, VP Food & Beverage, Holland America Line

Wie versorgt man Tausende von Kreuzfahrtschiff-Passagiere mit Essen? Welche Logistik steckt dahinter, woher kommen die Lebensmittel, welche Trends gibt es und was hat sich in den vergangenen Jahren in diesem Bereich verändert? Über diese und weitere Themen sprechen wir in dieser Podcast-Episode mit unserm Studiogast Michael Stendebach – mit sehr spannenden, neuen Entwicklungen. Michael Stendebach ist Vice President Food, Beverage & Guest Services bei Holland America Line, hat aber innerhalb der Carnival Corp auch schon gut neun Jahre lang für AIDA Cruises als Vice President Product Development und Food & Beverage gearbeitet. Aus dieser Zeit werden cruisetricks.de-Leser und -Podcasthörer ihn bereits kennen. Wir sprechen mit ihm darüber, was es bedeutet, Restaurants und Bars auf einem Kreuzfahrtschiff für so viele Menschen, Passagiere und Crew, am Laufen zu halten. Wie Reedereien immer wieder neue Ideen im Gastronomiebereich entwickeln. Wie innovativ oder konservativ man bei der Planung sein muss. Wie man unterschiedlicher Zielgruppen bei einer internationalen Reederei berücksichtigt. Welche Logistik und Vorausplanung damit verbunden ist – und viele weitere Aspekte. Und wir sprechen mit Michael Stendebach über ein ganz neues Projekt bei Holland America Line, das Fresh-Fish-Programm, in dessen Rahmen die Reederei fast überall auf der Welt frischen Fisch lokal einkauft und selbst im Hauptrestaurant der Kreuzfahrtschiffe innerhalb von 48 Stunden auf den Tisch bringt. Dabei erfahren wir auch, dass die Zeiten – zumindest bei Holland America Line – vorbei sind, in denen Lebensmittel per Container um die ganze Welt zu den Schiffen geschickt werden. Wie das heute funktioniert, erklärt Michael Stendebach im Podcast. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show zu dieser Podcast-Episode sprechen wir weiter mit Michael Stendebach und wenden uns seinem zweiten Schwerpunkt-Thema bei Holland America Line zu, den Getränken: Wir diskutieren den Trend zu alkoholfreien und alkoholarmen Getränken – mit überraschenden Zahlen. Wir fragen aber beispielsweise auch, ob oder wann es passieren kann, dass bestimmte Getränke an Bord eines Kreuzfahrtschiffs auch mal ausgehen – und was man als verantwortlicher Food & Beverage Manager dann macht. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
12/6/202335 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Mit der SH Diana auf Expedition in Ostafrika

Über die SH Diana haben wir bereits zu ihrer Taufe im April 2023 in einer Podcast-Episode berichtet. Jetzt waren wir allerdings mit der SH Diana auf Reisen, nämlich auf einer tropischen Expedition zum Aldabra-Atoll und nach West-Madagaskar. Wir sprechen in dieser Podcast-Episode über diese Reise und das Expeditions-Erlebnis mit der SH Diana in einem so ungewöhnlichen Fahrtgebiet. Dazu gehört auch einer der am schwersten zu erreichenden und entsprechend von nur rund 900 Menschen pro Jahr besuchten Orte, dem Aldabra-Atoll, dem westlichsten Teil der Seychellen und Unesco-Weltnaturerbe. Wir sprechen darüber, was Aldabra so besonders macht, berichten aber natürlich auch über Madagaskar, die Menschen, die Kultur und die Landschaften dort. Außerdem gehen wir noch einmal kurz auf die SH Diana von Swan Hellenic ein und sprechen über die Aspekte, über die wir nach einem nur wenige Stunden dauernden Aufenthalt zur Taufe des Schiffs im April nicht sinnvoll berichten konnten, wie das Essen und der Service an Bord des Expeditions-Kreuzfahrtschiffs. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show zu dieser Podcast-Episode geht es um den Verkauf der AIDAaura an Celestyal Cruises und ihre Zukunft als Celestyal Discovery. Und wir diskutieren über die aktuell von vielen Kreuzfahrthäfen gemeldeten Passagier-Rekorde für 2023, die auch die Zahlen von vor der Pandemie übertreffen. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
11/22/202349 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Transatlantik-Kreuzfahrten & Co.

Die Reedereien nennen es „Grand Voyage“, „Große Fahrt“ oder schlicht „Transatlantik“, Kreuzfahrtfans haben sich den Insider-Begriff „Transreisen“ ausgedacht. Gemeint sind damit Kreuzfahrten, bei denen Schiffe das Fahrtgebiet wechseln, etwa vom Mittelmeer in die Karibik. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über den Reiz, die Besonderheiten und Herausforderungen auf solchen Kreuzfahrten. Große Kreuzfahrtschiffe fahren meist eine komplette Saison in einem einzigen Fahrtgebiet, identische oder ähnliche Routen, beispielsweise im Sommer im westlichen Mittelmeer ab Barcelona. Für die Wintersaison wechseln sie dann in ein anderes Fahrtgebiet, beispielsweise Bahamas und Karibik ab Miami. Und dazwischen liegt eine längere Reise, meist mit vielen Seetagen und wenig angelaufenen Häfen, wenn das Schiff von – in unserem Beispiel – von Barcelona nach Miami verlegt wird. Im Podcast sprechen wir darüber, wie sich solche Reisen mit vielen Seetagen am Stück anfühlen, welche besondere Atmosphäre dabei an Bord herrscht, wie man sich an diesen Tagen die Zeit vertreibt, wen das Schiff nirgendwo anlegt. Wir diskutieren darüber, ob man für solche Trans-Reisen auch mal Schnäppchen-Angebote finden kann und was diese Reisen grundsätzlich kosten. Und für wen sich Transatlantik-Kreuzfahrten in die Karibik oder Südamerika beziehungsweise zurück eignen – oder eben nicht. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der After-Show zu dieser Podcast-Episode geht es noch einmal um den kriegerischen Konflikt zwischen der Hamas und Israel im Gazastreifen und die längerfristigen Konsequenzen für die Kreuzfahrt. Welche Reisen sind bereits abgesagt, welche Fahrtgebiet sind oder werden bald betroffen sein und wie stark könnte sich eine Ausweitung des Konflikts auf weitere Fahrtgebiete auswirken? Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
11/8/202330 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Das Kulinarik-Konzept der Silver Nova

Das besondere Kulinarik-Konzept „S.A.L.T.“ von Silversea Cruises ist das Thema dieser cruisetricks.de-Podcast-Episode: regional und lokale Küche, die so weit gehe, dass es in jeweils einem der Restaurants an Bord der Silver Nova, Silver Moon und Silver Dawn jeden Abend eine andere Speisekarte mit Spezialitäten des jeweils an dem Tag angelaufenen Hafens gibt. Die Episode ist aber auch insofern besonders, als nicht hauptsächlich Franz und Jerome sie bestreiten, wie sonst üblich. Stattdessen hat Franz sich an Bord der Silver Nova ausführlich mit dem Europa-Chef von Silversea Cruises, Andreas Nüssel, über das Kulinarik-Konzept unterhalten und diese Podcast-Episode also direkt an Bord aufgezeichnet. Es geht in dieser Episode um die Restaurants an Bord der Silver Nova allgemein, vor allem aber um die regionalen und lokalen Aspekte, die sich nicht nur in dem Restaurant Salt Kitchen zeigen, sondern auch in einem besonderen Chef’s-Table-Dinner, der Kochschule an Bord, kulinarischen Landausflügen sowie sogar einer Cocktail-Bar mit regionaler Ausrichtung, After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir darüber, wie es sich anfühlt, an Bord eines Kreuzfahrtschiffs einen eigenen Butler zu haben. Auf der Silver Nova hat Franz das ausprobiert und sich beispielsweise darauf eingelassen, dass der Butler nach der Einschiffung seinen Koffer für ihn ausgepackt hat. Wie sich das anfühlt, was ein Butler auf der Silver Nova sonst noch für seine Passagiere tut oder tun kann, darüber sprechen wir in der After-Show. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
10/25/202347 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Werftbesuch bei Cunards Queen Anne

Cruisetricks.de ist für einen Besuch bei der Queen Anne in der Fincantieri-Werft in Marghera und für eine Führung an Bord des Neubaus gewesen. Über das neueste Schiff der Cunard Line, das im Mai 2024 in Dienst gehen soll, sprechen wir in dieser Podcast-Episode. Wir diskutieren zunächst allgemein über Cunard Line und den etwas besonderen Status der Reederei in der Kreuzfahrt-Branche. Vor allem aber geht im Podcast dann aber um Cunards Pläne für die Queen Anne und das Erlebnis eines Wertbesuchs auf einem Kreuzfahrtschiff im Bau: Wie sieht es auf dem Kreuzfahrtschiff ein halbes Jahr vor Fertigstellung aus? Wie viel von dem späteren Ambiente des Schiffs kann man zu diesem Zeitpunkt bereits sehen oder spüren? After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Auswirkungen der Hamas-Terrorangriffe auf Israel und den daraus entstandenen Krieg auf die Kreuzfahrt im Nahen Osten und im östlichen Mittelmeer. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
10/11/202324 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Overtourismus in Venedig

Overtourismus – also mehr Tourismus, als ein Ort vertragen kann – ist das Thema dieser Podcast-Episode. Wir sprechen vor allem über Venedig und die aktuellen Entwicklungen dort. Knapp einer Rückstufung des Welterbe-Status' durch die Unesco entkommen, hat der Stadtrat dort nämlich beschlossen, größere Kreuzfahrtschiffe in begrenztem Umfang wieder in die Stadt zu lassen. In Venedig ist Overtourism ein vielfältiges Problem, dass zwar in der öffentlichen Diskussion immer in Zusammenhang mit der Kreuzfahrt diskutiert wird, die aber in der Realität dort im Gesamtzusammenhang nur eine kleine Rolle spielt. Wir sprechen über die schwierige, politischen Situation in Venedig, warum der überbordende Massentourismus in Venedig besonders problematisch ist, welchen Anteil die Kreuzfahrt daran hat. Vor allem aber geht es um das skandalöse Verhalten des Stadtrates gegenüber der Unesco und deren Zögern, Venedig auf die Liste der gefährdeten Weltkulturerbe-Stätten zu setzen. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode plaudern wir über die Cruise Days Anfang September in Hamburg und den Beginn einer etwas ungewöhnlichen Reise auf der Vasco da Gama, die mit der Auslaufparade zu den Cruise Days in Hamburg begann. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
9/27/202333 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Podcast: Neue Umweltvorschriften der EU

Die Europäische Union hat eine Landstrom-Pflicht ab 2030 für alle Schiffe in zahlreichen, großen Häfen in der EU beschlossen. Außerdem gelten zeitlich gestaffelt strenger werdende Grenzwerte für CO2-Emissionen, beginnend 2025. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die neuen Regeln und ihren Folgen. Es ist ein großer Schritt für den Umwelt- und Klimaschutz in der Kreuzfahrt: Die Landstrompflicht wird die Emissionen in Häfen drastisch reduzieren – und zwar nicht nur für Kreuzfahrtschiffe, sondern vor allem auch Fracht- und Containerschiffe. Und die zunehmend strenger werdenden CO2-Emissions-Vorschriften zwingen einerseits die Reedereien zur Nutzung von Bio- oder synthetischen Kraftstoffen nicht-fossilen Ursprungs. Und andererseits führt die dadurch entstehende Nachfrage zu einem Aufbau der Produktionskapazitäten eben dieser Treibstoffe, die bislang kaum zu bekommen und sehr teuer sind. Was genau die neuen EU-Vorschriften vorsehen und wie sich das insbesondere auf die Kreuzfahrt auswirken wird, darüber sprechen wir in dieser Podcast-Episode. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode geht es um ein Thema, das beim Verreisen mit Kindern, vor allem aber für Kreuzfahrten, immer wichtiger wird. Wer mit Kindern verreist, muss nachweisen können, dass er oder sie die Sorgeberechtigung oder die Genehmigung von den Sorgeberechtigten besitzt, um mit dem Kind ins Ausland zu reisen. In der After Show sprechen wir über die Anforderungen der Reedereien diesbezüglich und worauf man achten muss, wenn man mit Kindern auf Kreuzfahrt geht. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
9/13/202338 minutes, 1 second
Episode Artwork

Kreuzfahrt-Berichterstattung in den Medien

Wir widmen uns einem heiklen Thema: In dieser Podcast-Episode sprechen und diskutieren wir über die Berichterstattung zu Kreuzfahrt-Themen im Fernsehen, in Zeitschriften und Tageszeitungen – und setzen uns natürlich auch kritisch mit unserer eigenen Arbeit auseinander. Warum kommt die Kreuzfahrt in den Medien oft so schlecht weg? Cruisetricks.de-Lesern wird es in der Vergangenheit immer wieder aufgefallen sein: Ich kritisiere gelegentlich Berichte und Reportagen zu Kreuzfahrt-Themen in allgemeine Medien wie TV, Zeitschriften und Zeitungen sowie deren Online-Ablegern als einseitig und vorurteilsbehaftet. Wohl gemerkt: nicht pauschal, aber im Einzelfall. In dieser Podcast-Folge beschäftigen wir uns mit der Art und Weise, wie über die Kreuzfahrt berichtet wird, wir setzen uns mit den Gründen und Hintergründen auseinander und diskutieren auch unsere eigene Rolle dabei kritisch und selbstkritisch. Es ist ein heikles Thema, bei dem wir natürlich in gewisser Weise auch Steine im Glashaus werfen. Ziel ist es, Zusammenhänge aufzuzeigen und Probleme differenziert anzusprechen. Deshalb freuen wir uns über Diskussion mit unseren Lesern und Hörern, möchten aber bitten, die Diskussion hier auf ebenso sachliche, respektvolle und differenzierte Weise zu führen. Wir freuen uns auf fundierte Argumente. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode geht teils ebenfalls um Medienberichterstattung, aber vor allem in Zusammenhang mit einem eigentlich nicht sonderlich bemerkenswerten Vorfall in Palma de Mallorca, wo sich ein Kreuzfahrtschiff bei einem Sturm losgerissen hat. Wir betrachten den Vorfall noch einmal aus sachlicher Perspektive und erklären Zusammenhänge. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
8/30/202337 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Ultraluxus auf der Silver Nova

Cruisetricks.de war noch vor der offiziellen Jungfernfahrt an Bord der Silver Nova. In dieser Podcast-Episode berichten wir über dieses innovative, neue Ultraluxus-Kreuzfahrtschiff von Silversea. Wir erklären, was die Silver Nova so ungewöhnlich macht und warum sie der spannendste Kreuzfahrtschiff-Neubau ist, der 2023 auf den Markt kommt. Aus technischer Sicht sticht vor allem die asymmetrische Architektur der Silver Nova heraus, beispielsweise mit einem Pooldeck, das so konsequent zum Meer ausgerichtet ist, dass selbst der Pool nicht wie sonst üblich in der Mitte des Schiffs liegt, sondern seitlich. Aber auch in vielen anderen Aspekten führt diese innovative Architektur dazu, dass man sich dem Meer so nahe fühlt wie selten auf einem Kreuzfahrtschiff. Die Silver Nova ist außerdem das derzeit umweltfreundlichste Kreuzfahrtschiff, zumindest sobald die eigentlich schon zum Start geplanten Brennstoffzellen einsatzfähig sind. Woran es liegt, dass die Brennstoffzellen im Moment (Stand August 2023) noch nicht funktionieren, erklären wir in der Podcast-Episode. Das spannende Kulinarik-Konzept bezieht regionale Küche des jeweiligen Fahrtgebiets so intensiv in die Kreuzfahrt mit ein, wie bei keiner anderen Reederei. Über einige der Restaurants – vor allem das großartige “The Marquee” am Pooldeck der Silver Nova, sprechen wir in dieser Podcast-Episode ebenfalls. Über das Kulinarik-Konzept gibt es demnächst aber auch noch eine eigene Podcast-Episode. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode geht um eine neue Video-Serie von cruisetricks.de zu Thema Klima- und Umweltschutz in der Kreuzfahrt. Wir sprechen darüber, welche Themen die Serie behandelt und warum es diese neue Serie überhaupt gibt. Und wir diskutieren grundsätzlich die Frage, wie umwelt- und klimaschädlich die Kreuzfahrt eigentlich insgesamt ist. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Werbefrei hören den Podcast all diejenigen von Ihnen, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Den Podcast und die After-Show gibt es deshalb für Steady-Abonnenten an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed bei Steady – siehe oben.
8/17/202330 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Das neue Luxus-Kreuzfahrtschiff Explora I

Die Explora I ist nicht nur ein neues Luxus-Kreuzfahrtschiff, es ist auch das erste Schiff der neuen Marke Explora Journeys. Am 1. August 2023 ist die Explora I in Kopenhagen zu ihrer Jungfernfahrt in See gestochen und cruisetricks.de war bereits davor drei Tage lang an Bord. Wir sprechen im Podcast über das Konzept der neuen Luxus-Marke "Explora Journeys" der MSC-Group, Suiten, Kulinarik, Entertainment an Bord und wie sehr sich die Expora I eigentlich unterscheidet vom MSC Yacht Club, dem Luxus-Bereich auf den großen Kreuzfahrtschiffen der Schwester-Reederei MSC Cruises. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode geht um neue Kreuzfahrtschiffe und einen Neustart: Havila Voyages hat die beiden noch fehlenden Schiffe auf der norwegischen Küstenroute in Betrieb genommen: Havila Pollux und Havila Polaris. Bei Seabourn ist das zweite, neue Expeditionskreuzfahrtschiff nach der Seabourn Venture in Dienst gegangen, die Seabourn Pursuit. Und Crystal Cruises feiert nicht nur eine Wiedergeburt nach der Insolvenz der Muttergesellschaft im vergangenen Jahr, sondern kündigt auch gleich Neubaupläne für vier Kreuzfahrtschiffe an. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung, wie Sie diesen Podcast inklusive der werbefreien Haupt-Show abonnieren können. Hinweis zur Werbung innerhalb des Podcasts Um etwas mehr Einnahmen mit dem Podcast zu erzielen und den Aufwand für die Produktion des Podcasts dauerhaft wirtschaftlich zu machen, haben wir einen Vermarktungsdienstleister ins Boot geholt. Ab sofort werden während der Podcast-Episoden automatisch einige wenige Werbeblöcke eingespielt. Wir bitten um Verständnis, dass wir diesen Weg wählen – auf diese Weise kann es den Podcast auch zukünftig kostenfrei geben. Werbefrei hören den Podcast aber weiterhin all diejenigen von Ihnen hören, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Künftig gibt es dafür den Podcast und die Aftershow an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed, über den wir bisher schon die Aftershow bereitstellen – Steady-Abonnenten müssen also nichts aktiv verändern, sie bekommen den werbefreien Podcast inklusiver Aftershow automatisch auf dem schon bisher bei der Aftershow gewohnten Weg.
8/3/202338 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Per Fahrrad und Schiff nach Paris

Mit dem Fahrrad durch Frankreich radeln, entlang der Seine bis Paris, begleitet von einem liebenswerten, kleinen Flusskreuzfahrtschiff, das als schwimmendes Hotel dient: Cruisetricks.de war mit der Barge Fleur von Boat Bike Tours auf einer Kurzreise unterwegs. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über diese reizvolle Kombination aus Schiffs- und Fahrrad-Tour. Höchstens 20 Passagiere haben Platz auf der Fleur, einem ehemaligen Frachtschiff, das 2002 in ein Passagierschiff umgebaut wurde. Ziemlich umweltfreundlich ist die Fleur übrigens, ausgestattet mit Solar-Panels am Dach, Diesel als Treibstoff und einem Landstrom-Anschluss im Hafen sowie Kompensation de CO₂-Ausstoßes. Während die Fleur von einem Ort zum nächsten fährt, radeln die Passagiere per Fahrrad oder E-Bike entlang der Seine oder machen Sightseeing-Abstecher beispielsweise zum Schloss Fontainebleau, durch den faszinierend Fontainebleau-Wald und zum Künstlerdorf Barbizon. Im Podcast sprechen wir über das Schiff Fleur, das Konzept von Boat Bike Tours, wie sich eine solche Fahrrad-Flusskreuzfahrt anfühlt und für wen sie geeignet ist. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über ein Brandschutzproblem, das zunächst die Auslieferung der bei Fincantieri in Italien gebauten Explora I verzögert, möglicherweise aber auch Auswirkung auf weitere Kreuzfahrtschiffe hat, auf denen Brandschutz-Paneele verbaut wurden, die nachträglich ihre Zertifizierung verloren haben. Zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses sind die genauen Konsequenzen und das Ausmaß des Problems noch unklar. Wir erklären in der After-Show, was genau das Problem ist und welche Optionen es jetzt gibt. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung, wie Sie diesen Podcast inklusive der werbefreien Haupt-Show abonnieren können. Hinweis zur Werbung innerhalb des Podcasts Um etwas mehr Einnahmen mit dem Podcast zu erzielen und den Aufwand für die Produktion des Podcasts dauerhaft wirtschaftlich zu machen, haben wir einen Vermarktungsdienstleister ins Boot geholt. Ab sofort werden während der Podcast-Episoden automatisch einige wenige Werbeblöcke eingespielt. Wir bitten um Verständnis, dass wir diesen Weg wählen – auf diese Weise kann es den Podcast auch zukünftig kostenfrei geben. Werbefrei hören den Podcast aber weiterhin all diejenigen von Ihnen hören, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Künftig gibt es dafür den Podcast und die Aftershow an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed, über den wir bisher schon die Aftershow bereitstellen – Steady-Abonnenten müssen also nichts aktiv verändern, sie bekommen den werbefreien Podcast inklusiver Aftershow automatisch auf dem schon bisher bei der Aftershow gewohnten Weg. Sehr zu unserem Bedauern ist es technisch leider nicht sinnvoll umsetzbar, den Podcast auch für diejenigen von Ihnen werbefrei bereitzustellen, die uns beispielsweise über Paypal unterstützen. Das tut uns sehr leid, denn natürlich schätzen wir auch die Unterstützung auf diesem Weg sehr. Hier bleibt also leider nur der Weg, die Werbeeinblendungen zu überspringen, sprich: jeweils ein Stück vorzuspulen. Wenn wir eine bessere Lösung finden sollten, setzen wir die natürlich sofort um und informieren Sie darüber.
7/19/202329 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Die neue Sardinien-Fähre Moby Fantasy

Einen Ausflug in die Welt der Mittelmeer-Fähren hat Cruisetricks.de im Juni 2023 gemacht, genauer zur neuen Sardinien-Fähre Moby Fantasy von Moby Lines. Über dieses Schiff, seine Besonderheiten, Design und Features sprechen wir in dieser Podcast-Episode ebenso wie über Ähnlichkeiten und Unterschiede zu Kreuzfahrtschiffen. Es ist ein reizvoller Blick über den Kreuzfahrt-Tellerrand hinaus, den wir in dieser Episode wagen: Wir sehen uns eine Sardinien-Fähre an, und zwar ein wenig aus der Perspektive der uns vertrauten Welt der Kreuzfahrtschiffe. WO ähnelt die Moby Fantasy einem Kreuzfahrtschiff und worin unterscheidet sie sich ganz besonders? Zu Beginn der Episode sprechen wir außerdem eine Neuerung im cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcast an: Werbe-Einblendungen. Wir erklären, warum wir das ab sofort machen, wie es technisch funktioniert – und wie Sie den Podcast auch weiterhin werbefrei hören können. Mehr zu diesem Thema weiter unten in diesem Beitrag. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Utopia of the Seas, fünftes Oasis-Class-Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean. Das Schiff geht im Sommer 2024 in Dienst und wird überraschend für Kurzkreuzfahrten ab Port Canaveral zu den Bahamas eingesetzt werden. Wir sprechen über diese ungewöhnliche Entscheidung und was das für diesen wichtigen Kreuzfahrtmarkt dort bedeuten könnte. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung, wie Sie diesen Podcast inklusive der werbefreien Haupt-Show abonnieren können. Hinweis zur Werbung innerhalb des Podcasts Um etwas mehr Einnahmen mit dem Podcast zu erzielen und den Aufwand für die Produktion des Podcasts dauerhaft wirtschaftlich zu machen, haben wir einen Vermarktungsdienstleister ins Boot geholt. Ab sofort werden während der Podcast-Episoden automatisch einige wenige Werbeblöcke eingespielt. Wir bitten um Verständnis, dass wir diesen Weg wählen – auf diese Weise kann es den Podcast auch zukünftig kostenfrei geben. Werbefrei hören den Podcast aber weiterhin all diejenigen von Ihnen hören, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Künftig gibt es dafür den Podcast und die Aftershow an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed, über den wir bisher schon die Aftershow bereitstellen – Steady-Abonnenten müssen also nichts aktiv verändern, sie bekommen den werbefreien Podcast inklusiver Aftershow automatisch auf dem schon bisher bei der Aftershow gewohnten Weg. Sehr zu unserem Bedauern ist es technisch leider nicht sinnvoll umsetzbar, den Podcast auch für diejenigen von Ihnen werbefrei bereitzustellen, die uns beispielsweise über Paypal unterstützen. Das tut uns sehr leid, denn natürlich schätzen wir auch die Unterstützung auf diesem Weg sehr. Hier bleibt also leider nur der Weg, die Werbeeinblendungen zu überspringen, sprich: jeweils ein Stück vorzuspulen. Wenn wir eine bessere Lösung finden sollten, setzen wir die natürlich sofort um und informieren Sie darüber.
7/5/202328 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Mit der Celebrity Eclipse in Neuseeland

Eine Kreuzfahrt von Australien nach Neuseeland: Unser Studiogast Denis Ambrosius war mit ihrer Familie auf der Celebrity Eclipse unterwegs und berichtet in dieser Podcast-Episode von dieser über diese außergewöhnliche Reise. Wir sprechen mit Denis vor allem über das Erlebnis Neuseeland, was man dort erwartet, wie sie Land und Leute erlebt hat, welche Tipps sie anderen Kreuzfahrern geben kann, die einmal von Australien aus nach Neuseeland mit dem Kreuzfahrtschiff fahren wollen und welche Landausflüge sich in Neuseeland lohnen. Außerdem sprechen wir auch ein wenig über die recht lange Anreise nach Australien. Unseren Studiogast Denis Ambrosius kennen Stammhörer des Podcasts natürlich: Schon zweimal war sie zu Gast, einmal zum Thema Spa und Wellness an Bord von Kreuzfahrtschiffen und einmal mit Tipps und Tricks für Kreuzfahrten als Familie mit Kindern. Und: Der cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast feiert in diesem Jahr Geburtstag – es gibt uns seit zehn Jahren. Lassen Sie sich überraschen von einer, wie ich finde, sehr lustigen Idee von Jerome anlässlich dieses Jubiläums … Hinweis zur Werbung innerhalb des Podcasts: Um etwas mehr Einnahmen mit dem Podcast zu erzielen und den Aufwand für die Produktion des Podcasts dauerhaft wirtschaftlich zu machen, haben wir einen Vermarktungsdienstleister ins Boot geholt. Ab sofort werden während der Podcast-Episoden automatisch einige wenige Werbeblöcke eingespielt. Wir bitten um Verständnis, dass wir diesen Weg wählen – auf diese Weise kann es den Podcast auch zukünftig kostenfrei geben. Werbefrei hören den Podcast aber weiterhin all diejenigen von Ihnen hören, die uns mit einem Steady-Abonnement monatlich unterstützen. Künftig gibt es dafür den Podcast und die Aftershow an einem Stück komplett und ohne Werbeunterbrechungen über den personalisierten RSS-Podcast-Feed, über den wir bisher schon die Aftershow bereitstellen – Steady-Abonnenten müssen also nichts aktiv verändern, sie bekommen den werbefreien Podcast inklusiver Aftershow automatisch auf dem schon bisher bei der Aftershow gewohnten Weg. Sehr zu unserem Bedauern ist es technisch leider nicht sinnvoll umsetzbar, den Podcast auch für diejenigen von Ihnen werbefrei bereitzustellen, die uns beispielsweise über Paypal unterstützen. Das tut uns sehr leid, denn natürlich schätzen wir auch die Unterstützung auf diesem Weg sehr. Hier bleibt also leider nur der Weg, die Werbeeinblendungen zu überspringen, sprich: jeweils ein Stück vorzuspulen. Wenn wir eine bessere Lösung finden sollten, setzen wir die natürlich sofort um und informieren Sie darüber. After Show: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir noch ein wenig weiter über die Neuseeland-Kreuzfahrt von Denis mit der Celebrity Eclipse und beschäftigen uns dabei vor allem mit dem Schiff selbst, die Besonderheiten, Stärken und Schwächen der Celebrity Eclipse. Die After Show, ebenso wie die werbefreie Version des Podcasts, ist ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung (https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
6/21/202343 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Die Highlights der MSC Euribia

Topaktuell berichten wir in dieser Podcast-Episode von MSC Cruises neuestem Kreuzfahrtschiff, der MSC Euribia. Am 8. Juni 2023 in Amsterdam von Sophia Loren getauft, ist sie das fünfte Schiff der Meraviglia/Meraviglia-Plus-Baureihe – aber mit einer Besonderheit: Sie fährt nämlich mit LNG. Aber auch darüber hinaus gibt es einige Neues auf dem Schiff. Im Podcast widmen wir uns etwas ausführlicher der Umplanung des Schiffs auf LNG als Treibstoff und diskutieren, warum nicht schon die vier Schwesterschiffe mit dieser Technik ausgestattet wurden. Außerdem sprechen wir über den Claim von MSC Cruises, die Reise der MSC Euribia von der Werft in Saint-Nazaire bis zur Taufe in Kopenhagen sei die erste klimaneutrale Kreuzfahrt eines größeren Schiffs weltweit gewesen. Dabei erklären wir insbesondere auch das dabei angewandte „Massebilanzsystem“. Aber wir sprechen natürlich auch über die für Passagiere ganz direkt sichtbaren und spürbaren Besonderheiten und Neuheiten der MSC Euribia, etwa das neue Restaurant „Le Grill“, das neue Konzept und Design der Carousel Lounge mit Big-Band-SHows und die neue, interaktive Weinbar „Helios Wine Maker“. Weitere Themen sind die Familienfreundlichkeit des Schiffs inklusive dem großen Aquapark-Wasserspielplatz und dem neuen MSC Foundation Lab mit Umwelt- und Nachhaltigkeits-Kursen für Kids und Teens. Und wir sprechen über die bei MSC Cruises erstmals eingesetzte, großflächige Rumpfbemalung der MSC Euribia und deren deutschem Designer Alex Flämig. In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Taufe der MSC Euribia in Kopenhagen, die Taufpatin Sophia Loren und wie gut sie sich trotz ihres hohen Alters geschlagen hat. Wir sprechen ein wenig über den Stargast Tony Hadley (ex Spandau Ballet), das Taufmenü und noch einmal ein paar Sätze zur Umwelt- und Nachhaltigkeitsstrategie von MSC Cruises. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
6/14/202323 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Oceania Cruises’ Vista im Portrait

Oceania Cruises hat im Mai 2023 sein neues Flaggschiff, die Vista, getauft und in Dienst gestellt. Cruisetricks.de war dabei und wir sprechen in dieser Podcast-Episode ausführlich über das Schiff, das zugleich auch da erste der neuen Allura-Schiffsklasse bei Oceania Cruises ist. Wir sprechen über das elegant-moderne Design der Vista und beleuchten Ähnlichkeiten und Besonderheiten gegenüber den O-Class-Schiffen Marina und Riviera. Denn einerseits wirken zumindest die Deckpläne der O- und Allura-Class wie beinahe identisch, andererseits präsentiert sich die Vista dann doch deutlich anders. Themen sind außerdem das Entertainment an Bord, die Kabinenausstattung, natürlich das Essen und die Restaurants, die bei Oceania Cruises eine zentrale Bedeutung haben. Die Fahrtrouten der Vista und einige weitere Aspekte rund um das Premium-Schiff und die Zielgruppe von Oceania Cruises sind ebenfalls Themen im Podcast. Und natürlich sprechen wir auch kurz über die Taufreise der Vista von Civitavecchia über Neapel, Ajaccio und Valletta in Malta, wo das Schiff zwei Tage im Hafen lag und wo die feierliche Taufe mit Taufpatin Giada De Laurentiis stattfand. In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über eine Serie von Reederei-Jubiläen – insgesamt sieben Reedereien feiern nämlich 2023 einen runden Geburtstag. Wir geben einen kleinen Überblick und machen uns ein paar Gedanken dazu. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
5/24/202332 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Taufe der SH Diana, Jubiläum bei Costa

Diese Podcast-Episode widmet sich zwei recht unterschiedlichen Themen: Wir waren einerseits bei der Taufe von Swan Hellenics drittem Expeditionskeuzfahrtschiff SH Diana in Amsterdam und haben andererseits Costa-President Mario Zanetti auf der Costa Toscana zur Zukunft und Strategie der italienischen Kreuzfahrt-Reederei interviewt. Im Podcast stellen wir die SH Diana vor und zeigen die Unterschiede zur SH Vega auf, über die wir im vergangenen Jahr bereits ausführlich im Podcast berichtet hatten. Wir sprechen unter anderem auch über das Konzept von Swan Hellenic und die ungewöhnlichen Fahrtrouten des neuen Expeditionskreuzfahrtschiffs. Mit dem President von Costa Cruises, Mario Zanetti, haben wir ein Interview auf der Costa Toscana geführt, mit der wir anlässlich des 75. Jubiläums der italienischen Kreuzfahrt-Reederei unterwegs waren. Mario Zanetti hat uns dabei einen Einblick in die Strategie von Costa nach der Pandemie und die Ziele der Reederei gegeben. In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode besprechen wir zwei News-Themen: Nicko Cruises gibt überraschenderweise mangels Nachfrage das Expeditionsgeschäft mit der World Voyager auf und MSCs neue Luxus-Marke Explora Journeys setzt auf Familien, was am Ultraluxus-Kreuzfahrtmarkt recht ungewöhnlich ist. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
5/17/202328 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Wie geht's der Kreuzfahrt nach der Pandemie?

Wir widmen uns in dieser Podcast-Episode ausführlich der Frage, wie es den großen Kreuzfahrt-Reedereien im Jahr 2023 nach Ende der pandemiebedingten Einschränkungen geht. Genauer angesehen haben wir uns nämlich den kürzlich erschienen Geschäftsbericht der Carnival Corp. für das Geschäftsjahr 2022, aus dem man viel über die Gesundheit des Unternehmens und die Zukunftsaussichten ablesen kann. Wir sprechen aber auch über die Entwicklung der Aktienkurse der drei großen, börsennotierten Kreuzfahrt-Unternehmen Carnival Corp., Norwegian Cruise Line Holdings und Royal Caibbean Group, beleuchten den Schuldenstand, Schiffsauslastung, Bettenkapazität und ähnliche Kennzahlen, vergleichen mit den Jahren vor der Pandemie und sehen uns die Zukunftsprognosen an. Wir sprechen über die zukünftige Marktentwicklung angesichts der deutlich reduzierten Neubauplanung der Reedereien, die in dieser Hinsicht andere Position von MSC Cruises als nicht-börsennotierte Tochter der größten Containerreederei der Welt und auch darüber, wie sich die Kreuzfahrt-Preise für die Passagiere in den kommenden Monaten und Jahren entwickeln könnten. Und ausnahmsweise diskutieren wir auch ein wenig über politische Aspekte, nämlich zum Thema Umweltschutz und was sich ändern muss, damit die Kreuzfahrt umweltfreundlicher werden können und wie das mit gesamtgesellschaftlichen Entwicklungen und Einstellungen zusammenhängt. In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die fünf (und noch ein paar mehr) Dinge, die man auf einer Kreuzfahrt auf keinen Fall tun sollte - zum Beispiel das, was kürzlich Schlagzeilen gemacht hat: Fische fangen vom Kabinenbalkon eines der großen Kreuzfahrtschiffe. Solche und noch einige andere, ernsthaftere Verstöße gegen die Regeln der Reederei führt nämlich zum sofortigen Ausschluss von der Kreuzfahrt und meist auch zu einer lebenslangen Sperre bei dieser Reederei. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
4/26/202341 minutes, 1 second
Episode Artwork

Schiffsportrait A-Rosa Sena

Endlich haben wir es geschafft, ein paar Tage mit der A-Rosa Sena zu fahren. Das Flusskreuzfahrtschiff ist schon seit Juni 2022 in Dienst, jetzt hatten wir endlich die Gelegenheit – beziehungsweise die Zeit im Terminkalender – für eine kurze Reise mit dem innovativen Flusskreuzfahrtschiff. Die A-Rosa Sena ist gleich in vieler Hinsicht besonders: Sie ist das größte Flusskreuzfahrtschiff Europas und das wahrscheinlich umweltfreundlichste der Welt. Außerdem zielt ihr Konzept auch auf eine für Flusskreuzfahrten ungewöhnliche Zielgruppe: Familien. Dazu gibt es an Bord einen Kids Club, spezielle Familien-Kabinen und am Sonnendeck sogar einen eigenen Pool für Kinder. Wir haben uns das Schiff genau angesehen und sprechen in dieser Podcast-Episode ausführlich über die Besonderheiten der A-Rosa Sena, mit einem besonderen Schwerpunkt auch auf den Umwelt-Features: Akkus, Landstrom, Peak-Shaving-Technik, SCR-Katalysatoren und noch einiges mehr. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über den plötzlichen Abgang des CEO der Costa Group, Michael Thamm, mögliche Gründe und Folgen. Außerdem geht es um einen Führungswechsel auf der Position des CEO und President von Celebrity Cruises. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
4/12/202333 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Mit der Mein Schiff 5 in Asien

Mit der Mein Schiff 5 unterwegs in Asien, von Singapur über Koh Samui und Bangkok nach Ho-Chi-Minh-Stadt, das die Einheimischen immer noch Saigon nennen: In dieser Podcast-Episode sprechen wir vor allem über die Reise-Erlebnisse in Asien. Über die Mein Schiff 5 haben wir auch im Podcast schon ausführlich bei ihrer Indienststellung 2016 berichtet, sodass wir uns in dieser Episode vor allem auf Asien-Kreuzfahrt mit ihren Zielen konzentrieren. Singapur, Thailand, Vietnam: Gemeinsam haben diese Länder die herzlichen, offenen, fröhlichen Menschen, die einem hier begegnen – und das gute Essen. Aber jedes dieser Ziele hat auch seine ganz eigenen Reize und Besonderheiten, Überraschungen und Geheimtipps. Wir sprechen im Podcast darüber, was man auf einer solchen Asien-Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 5 erleben kann und worauf man sich einstellen sollte. Übrigens waren wir aus Zeitgründen nur auf einem Teilstück der Reise dabei, von Singapur bis Ho-Chi-Minh-Stadt. Die gesamte Kreuzfahrt der Mein Schiff 5 führte anschließend noch weiter über einen zweiten vietnamesischen Hafen sowie die Halong Bay bis nach Hongkong. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über einige aktuelle News-Themen: die Initiative von Carnival Cruise Line, an Bord der Schiffe gutes Benehmen und die Einhaltung der Regeln konsequent durchzusetzen; Royal Caribbeans neueste Marketing-Aktion, einen Teil des kommenden Schiffs Icon of the Seas in das Online-/Computerspiel Fortnite zu portieren; und Eindrücke von der Reisemesse ITB in Berlin von Anfang März 2023. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
3/29/202343 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Die spannende Geschichte der Privatinsel Coco Cay

Mit Royal Caribbeans Privatinsel Coco Cay haben wir uns schon einmal ausführlich im Podcast beschäftigt. In dieser Episode blicken wir auf die überraschend lebhafte und spannende Geschichte der Insel zurück, die ja eigentlich Little Stirrup Cay heißt und einst nicht nur Piratenversteck war, sondern auch beim Drogenschmuggel in den 1980er-Jahren eine Rolle gespielt hat und ursprünglich auch etwas ganz anderes werden sollte als ein Urlaubsparadies. Die Podcast-Episode gibt einen kleinen Einblick in die umfassenden Recherchen, die wir zu Coco Cay alias Little Stirrup Cay angestellt haben und in einem demnächst erscheinenden, ausführlichen cruisetricks.de-Beitrag sowie einem noch ausführlicheren E-Book bei Amazon.de veröffentlichen. Soviel sei verraten: Eigentlich sollte Coco Cay in den 1970er-Jahren zu einem Forschungszentrum werden, mit sehr innovativen Ideen für die damalige Zeit. Warum letztlich nichts daraus wurde und noch einiges mehr über die Insel erfahren Sie in dieser Podcast-Episode. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über einige aktuelle News-Themen: die Initiative von Carnival Cruise Line, an Bord der Schiffe gutes Benehmen und die Einhaltung der Regeln konsequent durchzusetzen; Royal Caribbeans neueste Marketing-Aktion, einen Teil des kommenden Schiffs Icon of the Seas in das Online-/Computerspiel Fortnite zu portieren; und Eindrücke von der Reisemesse ITB in Berlin von Anfang März 2023. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
3/15/202336 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Mit Hurtigruten zu den Galapagos-Inseln

Mit der Santa Cruz II zu den Galapagos-Inseln – ein Traumziel und mit Hurtigruten auch ein ganz neuer Anbieter von Galapagos-Kreuzfahrten, denn Hurtigruten war dort bislang nicht aktiv. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über das Expeditionskreuzfahrtschiff, vor allem aber auch über die Faszination Galapagos-Inseln. Es ist fast so, als würde man statt mit dem Flugzeug in den Pazifik zu fliegen, mit einem Raumschiff zu einem anderen Planeten übersetzen: Die Galapagos-Inseln unterscheiden sich als Expeditionskreuzfahrt-Ziel in so vieler Hinsicht von anderen Expeditionsdestinationen. Beeindruckend ist die von Vulkanlandschaften geprägte, abwechslungsreiche Natur, die Einzigartigkeit der Tierwelt, ganz besonders aber die erstaunliche Zutraulichkeit und Nähe der Tiere dort, von Seelöwen über Galapagos-Pinguine bis zu den tapsigen, beinahe skurril wirkenden Blaufuß- und Rotfußtölpeln – und natürlich den berühmten Galapagos-Riesenschildkröten. Aber natürlich sprechen wir auch über das Expeditionskreuzfahrtschiff, das Hurtigruten auf den Galapagos-Inseln einsetzt, die Santa Cruz II, über Essen, Service, Organisation an Bord und das Expeditions- und Ausflugskonzept. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über aktuelle News-Themen: unter anderem den Verkauf der AIDAvita, den quasi-Kreuzfahrtbann in der kalifornischen Stadt Monterey und möglicher Auswirkungen und den Wegfall weiterer Coronatest-Regelungen. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
3/1/202339 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Mit der MSC Splendida im Roten Meer

Die MSC Splendida ist eines von ganz wenigen Kreuzfahrtschiffen, die im Roten Meer neben Jordanien und Ägypten auch Saudi-Arabien anlaufen. Wir waren mit dem Schiff unterwegs und berichten sowohl von der MSC Splendida als auch insbesondere von den Hafenstopps in den drei arabischen Ländern. Dabei sprechen wir über Land und Leute, persönliche Eindrücke von den Menschen und der Kultur insbesondere in Saudi-Arabien sowie Meinungen und Vorteile gegenüber diesem Land. Natürlich berichten wir auch darüber, was es in den Ländern zu sehen gibt und welche Landausflüge wir gemacht haben. Außerdem ein Thema: Die komplizierte arabische Bürokratie, Visa-Anträge und die Probleme damit, wie man damit umgehen kann – und warum sich der ganze Aufwand und die Nerven dafür dennoch lohnen, wenn man es erst einmal geschafft hat. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode diskutieren wir etwas ausführlicher die Frage, ob oder unter welchen Bedingungen man in Ländern Urlaub machen sollte, die beispielsweise Menschenrechte missachten oder aus ähnlichen Gründen politisch oder gesellschaftlich problematisch erscheinen. Wir tauschen Argumente für und gegen Reisen in solche Länder aus – und sind uns alles andere als einig … Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
2/15/202343 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Unterwegs mit der Costa Smeralda

Vertauschte Rollen in dieser Podcast-Episode: Jerome Brunelle war unterwegs, Franz Neumeier stellt die Fragen. Zum Jahreswechsel fuhr Jerome mit seiner Familie auf der Costa Smeralda im westlichen Mittelmeer und wir sprechen im Podcast über seine Erfahrungen, Erlebnisse und Kritikpunkte. Jerome berichtet, wie er die Costa Smeralda erlebt hat, wie sein Sohn mit der Kinderbetreuung an Bord zurechtgekommen ist und wie das Essen im Hauptrestaurant mit einem kleinen Kind funktioniert hat. Wir sprechen aber beispielsweise auch über das sogenannte Interporting – Zustieg von Passagieren in fast jedem Hafen, was das für die Crew bedeutet und wie es sich für die Passagiere anfühlt. Insgesamt geben wir einen Überblick über das Schiff und wie Jerome verschiedene Aspekte an Bord erlebt hat, beispielsweise das Entertainmentkonzept am Abend mit Live-Musik in Bars, der zentralen Colosseo-Bühne und des klassischen Theaters am Bug. Anmerkung: Wir bitten den schlechten Ton bei Franz zu entschuldigen, wir hatten technische Probleme, auf die wir aber erst viel zu spät aufmerksam geworden sind. Da in dieser Episode vor allem Jerome zu Wort kommt, wirkt sich das aber hoffentlich nicht zu sehr aus. Sorry! After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über ein Urteil in den USA, wonach Norwegian Cruise Line Holdings, Carnival Corp, MSC Cruises und Royal Caribbean Group zu insgesamt 439 Millionen Dollar Schadensersatz verurteilt – wegen Nutzung der Kreuzfahrt-Terminals in Havanna. Wir sprechen darüber, was es damit auf sich hat und erklären die Hintergründe. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
2/1/202346 minutes
Episode Artwork

Trends und Neues in der Kreuzfahrt 2023

Zum Jahresbeginn geben wir in dieser Podcast-Episode einen Ausblick auf das Jahr 2023: unter anderem zu Trends, neuen Schiffen und wie die Reedereien mit den Nachwirkungen der Pandemie umgehen. Die Verschuldung der Reedereien aus der Pandemie ist enorm. Wir sprechen im Podcast darüber, wie die Unternehmen versuchen, der Schulden- und Zinsfalle zu entkommen, wie sie mit der anhaltenden Personalnot umgehen und wer von der Krise sogar profitieren könnte. Auch wenn die Neubau-Aufträge ab 2024 drastisch niedriger liegen als in den Jahren vor der Pandemie und auch noch während der vergangenen drei Jahre: 2023 kommen noch einmal zahlreiche, neue Kreuzfahrtschiffe auf den Markt. Die Aufträge stammen noch von vor der Krise: viele neue Luxus- und Expeditionsschiffe, die Silver Nova als dann mit Anstand umweltfreundlichstes Schiff am Markt und zum Jahreswechsel 2023/24 das dann größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die Icon of the Seas. Wir diskutieren auch, ob Kreuzfahrtschiff noch größer werden könnten. Und wir sprechen über Jungfernfahrten, was einen dabei erwartet und was man beachten sollte. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die AIDAaura und AIDA Cruises' Ankündigung, das Kreuzfahrtschiff Ende September 2023 auszumustern. Wir diskutieren die möglichen Gründe und Hintergründe und teilen ganz persönlichen Erinnerungen an dieses Schiff. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
1/19/202332 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Mit der Star Clipper in Costa Rica

Die Großsegler von Star Clippers sind ein ganz besonders Erlebnis. Über eine Kreuzfahrt mit der Star Clipper entlang der Pazifikküste Costa Ricas sprechen wir in dieser Episode des Cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcasts, stellen das Schiff vor und geben einen Überblick zu Costa Rica. Im Vergleich zu anderen Kreuzfahrtschiffen bietet die Star Clipper viele Besonderheiten: Entspannung ganz vorne im Bugspriet-Netz, das Abenteuer Mastklettern, eine offene Brücke, sehr legere Kleiderordnung und natürlich das Segel-Erlebnis und Fahrtrouten mit Häfen, die sonst kaum ein anderes Schiff anläuft. Wir sprechen über all das ausführlich, reden aber auch über das Publikum an Bord, das Essen und etwas ausführlicher als sonst über die Kabinen, bei denen jede ein wenig anders aussieht und zugeschnitten ist. Außerdem sprechen wir über die Fahrtroute der Star Clipper an der Pazifik-Küste von Costa Rica mit Start- und Zielhafen Puntarenas und was einen an Land in Nationalparks und großartigen Stränden erwartet – darunter beispielsweise auch Krokodile, Brüllaffen oder Faultiere. Hinweis: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren – so auch zur Carnival Celebration. Bitte unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtube-Kanal! (https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe - das ist natürlich kostenlos). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die jetzt endlich neu eingerichtete Schwefel-Schutzzone Mittelmeer, die ab 1. Januar 2025 gilt. Sie ergänzt die Schutzzonen in der Nord- und Ostsee sowie in Nordamerika. Wir sprechen über die Auswirkungen und warum man dennoch im Mittelmeer noch einiges mehr gegen Luftverschmutzung durch die Schifffahrt tun könnte. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
1/3/202334 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Tipps zu Kreuzfahrt mit Kindern

Auf Kreuzfahrt mit Kindern, als Familie: Tipps, Tricks und Dinge, die man für einen erholsamen Familienurlaub an Bord beachten sollte – diesmal besonders auch unter dem Aspekt „Bordsprache“. Als Gesprächspartnerin haben wir Denis Ambrosius, Kreuzfahrt-Fan und Mutter zweier Kinder als Studiogast, die viel Erfahrung sowohl mit deutschen als auch internationalen Reedereien hat und daher auch ganz gut vergleichen kann. Was sollte man mit Kindern auf Kreuzfahrt generell beachten? Welche Kriterien sind bei der Wahl der richtigen Reederei und des passenden Fahrtgebiets des Kreuzfahrtschiffs wichtig? Anfang 2022 hatten wir bereits eine Episode dazu, beleuchten dieses Thema diesmal aber aus einem etwas anderen Blickwinkel. Wir diskutieren mit Denis vor allem auch die Frage, wie gut Kinder auf internationalen und amerikanischen Schiffen zurechtkommen und wie wichtig die Bordsprache – Deutsch, Italienisch, Englisch? – für Kinder tatsächlich ist und ob internationale Schiffe nicht nur eine gute Alternative, sondern vielleicht für manche sogar die bessere Wahl sein können. Wem der Name Denis Ambrosius bekannt vorkommt, der liegt nicht ganz falsch: Sie war früher schon einmal Studiogast im Cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcast, nämlich beim Thema Spa und Wellness auf Kreuzfahrtschiffen. Hinweis: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren – so auch zur Carnival Celebration. Bitte unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtube-Kanal! (https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe - das ist natürlich kostenlos). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über zwei Unfälle in der Antarktis, bei der insgesamt drei Menschen ums Leben gekommen sind: Ein Unfall mit einer sehr großen Welle, die ein Expeditionskreuzfahrtschiff seitlich getroffen hat sowie ein Unfall mit einem Zodiac-Schlauchboot. Wir sprechen über Risiken, Ursachen solcher Unfälle und was man auch selbst dazu beitragen kann, solche Katastrophen zu vermeiden. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
12/21/202251 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Die neue Carnival Celebration

Erste Abfahrt der neuen Carnival Celebration ab Miami in die Karibik und Cruisetricks.de war dabei: In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über die Attraktionen und Besonderheiten dieses sehr amerikanisch geprägte Mega-Kreuzfahrtschiffs und ziehen einen Vergleich zu Schiffen von AIDA und Costa, die auf der gleichen Schiffsarchitektur basieren wie die Carnival Celebration und doch wie gänzlich andere Schiffe wirken. Wir sprechen über das Entertainment-Konzept auf der Carnival Celebration und insbesondere, wie ganz anders Carnival den „Theatrium“- beziehungsweise „Colosseo“-Bereich der AIDA- und Costa-Schiffe dieser Schiffsklasse gestaltet hat und nutzt. Themen sind aber natürlich auch das Essen, die Kabinen, die Pools und Sonnendecks und ganz besonders auch die auffälligste Attraktion der Carnival Celebration: die Achterbahn „BOLT“. Wir bitten, die etwas schlechter als gewohnte Tonqualität dieser Episode zu entschuldigen – wir haben erst viel zu spät gemerkt, dass sich bei Franz ein falsches Mikrofon in die Aufnahme eingeklinkt hat … Hinweis: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren – so auch zur Carnival Celebration. Bitte unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtube-Kanal! (https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe - das ist natürlich kostenlos). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über sozial engagierte Landausflüge und wie es sich anfühlt, dafür zu bezahlen, dass man bei einem Landausflug zum Arbeiten geht. Bei meiner Reise mit der Carnival Celebration habe ich in der Dominikanischen Republik einen solchen Ausflug zu einer Kakao- und Schokoladen-Kooperative mitgemacht … Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
12/7/202241 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

MSC World Europa und Taufe in Katar

Die MSC World Europa ist MSCs größtes Kreuzfahrtschiff und das erste der Flotte, das LNG (Flüssiggas) als Treibstoff nutzt. Wir waren anlässlich der Taufe des Schiffs in Katar für einige Tage an Bord. Im Podcast sprechen wir über die Taufe und ausführlich über das Schiff selbst, gehen aber auch auf den umstrittenen Ort der Taufe ein, die katarische Hauptstadt Doha. Wir diskutieren die Besonderheiten und Neuheiten an Bord der MSC World Europa, sprechen übe Design, Restaurants und Bars und gehen dabei auch auf neue Trends in der Flotte von MSC Cruises ein: moderner, eleganter, aber auch etwas kühler als bislang von der Reederei gewohnt. Hinweis und Bitte: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren. Damit Youtube uns an den Einnahmen aus der im Video eingeblendeten Werbung beteiligt und nicht alles selbst einsackt, benötigen wir unter anderem mindestens 1.000 Abonnenten des Kanals ... Unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtubekanal: https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe (kostenlos). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über den Kauf der Global Dream durch Disney Cruise Line und was die Reederei mit dem riesigen Schiff plant - soweit schon bekannt. Außerdem berichtet Jerome über seine Erfahrungen bei der Buchung eine Kreuzfahrt zu Weihnachten, mit ein paar spannenden Aspekten, die wir diskutieren. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
11/23/202237 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Seabourns neues Expeditionsschiff Seabourn Venture

Luxus-Kreuzfahrt und Expeditionen in die Arktis und Antarktis – die Seabourn Venture soll beides optimal miteinander verbinden. In dieser Podcast-Episode portraitieren wir das neue Expeditionskreuzfahrtschiff der Luxus-Reederei, sprechen über Besonderheiten, Service und Ambiente an Bord. Wir sprechen über die vielen besonderen Details bei der Einrichtung der Suiten auf der Seabourn Venture ebenso wie über das Essen an Bord, unterhalten uns über Entertainment auf einem Expeditionskreuzfahrtschiff mit Luxus-Anspruch und natürlich das auffälligste Feature der Seabourn Venture: zwei U-Boote, mit denen jeweils sechs Passagiere und ein Pilot theoretisch bis zu 300 Meter tief abtauchen und sich die Unterwasserwelt ansehen können. Hinweis und Bitte: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren. Damit Youtube uns an den Einnahmen aus der im Video eingeblendeten Werbung beteiligt und nicht alles selbst einsackt, benötigen wir unter anderem mindestens 1.000 Abonnenten des Kanals ... Unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtubekanal: https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe (kostenlos). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Icon of the Seas von Royal Caribbean International. Die Reederei hat erste Details zu der neuen Schiffsklasse angekündigt. Die Icon of the Seas wurd gerade bei Meyer Turku gebaut und soll zum Jahreswechsel 2023/24 in Dienst gehen. Wir diskutieren die geplanten Features, die enorme Größe des Schiffs und wie sehr mit diesem Schiff die Grenzen zwischen einem Resort-Urlaub an Land und einer Kreuzfahrt verwischen. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
11/9/202241 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

MSC Yacht Club getestet

Eine Luxus-Insel auf einem Mega-Kreuzfahrtschiff, ein edles „Schiff im Schiff“: Wir sprechen in dieser Podcast-Episode darüber, wie es sich anfühlt, eine Woche lang im MSC Yacht Club der MSC Seashore zu wohnen und auf Kreuzfahrt zu gehen. Mit Butler-Service, eigenem Restaurant, Sonnendeck und Pool sowie einer großen Panorama-Lounge ist der Yacht Club auf den großen MSC-Kreuzfahrtschiffen das Kontrastprogramm zum lebhaften Bordleben am Rest des Schiffs. Auf einer Karibik-Kreuzfahrt mit der MSC Seashore hatten wir Gelegenheit, den Yacht Club zu erleben und zu erkunden. Im Podcast sprechen wir über die Erlebnisse im Yacht Club, welche Leistungen bei der Buchung einer Yacht-Club-Suiten inklusive sind, was genau ein Butler auf einem Kreuzfahrtschiff eigentlich für seine Passagiere tut und wie sich der Yacht Club von kleineren Luxus-Kreuzfahrtschiffen unterscheidet. Hinweis und Bitte: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren. Damit Youtube uns an den Einnahmen aus der im Video eingeblendeten Werbung beteiligt und nicht alles selbst einsackt, benötigen wir unter anderem mindestens 1.000 Abonnenten des Kanals ... Unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtubekanal: https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe (kostenlos). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über Tipps, wie Sie Probleme mit Einreisebeschränkungen, Visa und anderen teils recht unerwarteten Hindernissen zurechtkommen, die sich insbesondere bei Reisen außerhalb der Europäischen Union ergeben. Wir gehen beispielsweise auf Probleme mit der Einreise in die USA ein, wenn man sich kürzlich in Kuba aufgehalten hat. Vor allem geben wir aber auch Tipps, wo man sich zuverlässig über aktuell geltende Reisebeschränkungen und Einreisevorschriften informieren kann. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
11/2/202232 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Freedom of the Seas und Coco Cay

Cruisetricks.de war auf der Freedom of the Seas von Miami zu den Bahamas unterwegs und hat auf der Route auch einen Stopp auf Royal Caribbeans Privatinsel Coco Cay eingelegt. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Modernisierung der Freedom of the Seas, vor allem aber über die Privatinsel Coco Cay. 116 Millionen Dollar hat Royal Caribbean kurz vor Beginn der Pandemie Anfang 2020 in die Renovierung der Freedom of the Seas gesteckt – und es dann erst einmal in die Zwangspause schicken müssen. Wir haben uns das Schiff jetzt angesehen und berichten im Podcast, was sich verändert hat und welches Flair die Freedom of the Seas nach ihre Modernisierung hat. Vor allem aber sprechen wir in dieser Episode über die Privatinsel Coco Cay, die geographisch eigentlich Little Stirrup Cay heißt und nach einem umfangreichen Ausbau von der Reederei nun mit „Perfect Day at Coco Cay“ vermarket wird. Zu schönen Stränden und einem Schnorchel-Riff ist nämlich beispielsweise ein großer (kostenpflichtiger) Wasserrutsche-Park hinzugekommen, wo es unter anderem die höchste Wasserrutsche Nordamerikas gibt. An einem Helium-Ballon kann man hoch aufsteigen und sich die Insel von oben ansehen. Wer es sich leisten möchte, kann sogar eine Cabana über dem Wasser mieten und den Tag auf der Insel besonders exklusiv und entspannt verbringen. Im Podcast berichten wir von den Neuerungen und dem Ambiente auf Coco Cay und ziehen auch einen kleinen Vergleich mit MSCs Privatinsel Ocean Cay, deren Konzept recht konträr ist zu dem von Coco Cay. Hinweis und Bitte: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren. Damit Youtube uns an den Einnahmen aus der im Video eingeblendeten Werbung beteiligt und nicht alles selbst einsackt, benötigen wir unter anderem mindestens 1.000 Abonnenten des Kanals ... Unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtubekanal: https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe (kostenlos). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über den aktuellen Stand der technischen Entwicklung und dem tatsächlichen Einsatz von Brennstoffzellen in der Kreuzfahrt. Wir schauen genau hin, auf welchen Schiffen demnächst bereits Brennstoffzellen zum Einsatz kommen werden – und in welchem Umfang. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
10/26/202230 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Reise-Tipps in diesen Zeiten

In 25 Tagen mit drei verschiedenen Kreuzfahrtschiffen zu den Bahamas, in die Karibik, USA und Kanada: Cruisetricks.de war im September und Oktober 2022 lange unterwegs. Wir sprechen in dieser Podcast-Episode über die Erlebnisse und Schwierigkeiten auf dieser Fernreise in der ausklingenden Covid-19-Pandemie und geben Reise-Tipps für diese immer noch nicht ganz normalen Zeiten. Wir sprechen unter anderem über Erfahrungen mit Koffer-Tracking mithilfe von Apples Airtags, Corona-Tests unterwegs, ständig wechselnde Corona-Regeln verschiedener Länder und Reedereien, verlässliche Flugbuchungen, Pack- und Handgepäck-Tipps für längere Reisen. Wir geben Tipps, wie man Reisen in diesen Zeiten organisiert, Risiken mindert und sich so vorbereitet, dass auftretende Probleme möglichst wenig Folgen haben. Hinweis und Bitte: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren. Damit Youtube uns an den Einnahmen aus der im Video eingeblendeten Werbung beteiligt und nicht alles selbst einsackt, benötigen wir unter anderem mindestens 1.000 Abonnenten des Kanals ... Unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtubekanal: https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe (kostenlos). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über das neue, extrem schnelle Internet an Bord von immer mehr Kreuzfahrtschiffen: Starlink von Space X. An Bord der Freedom of the Seas konnten wir eine Starlink-Verbindung erstmals testen und berichten über die Erfahrungen damit. Royal Caribbean stattet gerade alle Kreuzfahrtschiffe damit aus, aber auch Seadream und Hurtigruten Expeditions haben angekündigt, künftig auf Starlink zu setzen. Weitere werden wahrscheinlich folgen. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
10/19/202237 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Treibstoffe für klimaneutrale Kreuzfahrt

Schweröl als Schiffstreibstoff steht zu Recht in der Dauerkritik. Insbesondere klimaneutrale Alternativen sind in Reichweite, aber im Wesentlichen noch nicht einsatzfähig. Wir werfen in dieser Podcast-Episode einen Blick auf die Möglichkeiten und Schwierigkeiten für die Kreuzfahrt, möglichst bald umweltfreundlich und klimaneutral zu werden. Wir sprechen zu diesem Thema über Energie-Effizienz und Treibstoffverbrauch, Lebensdauer der Schiffe, den aktuellen Stand mit Marinediesel oder Schweröl plus Scrubber und Katalysator sowie die komplizierten Bedingungen für den Einsatz neuer Techniken. Vor allem aber beschäftigen wir uns mit alternativen Kraftstoffen und Energieträgern, mit denen die Kreuzfahrt – und die Schifffahrt insgesamt – in absehbarer Zeit deutlich sauberer, wenn nicht sogar schadstofffrei und klimaneutral werden kann. Angesprochen werdend dabei die Möglichkeiten, Chancen und der Entwicklungsstand von LNG, synthetischem Gas und Bio-Gas, Bio-Diesel, Methanol, Wasserstoff, Ammoniak, Brennstoffzellen, Akkus und Landstrom. Hinweis und Bitte: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren. Damit Youtube uns an den Einnahmen aus der im Video eingeblendeten Werbung beteiligt und nicht alles selbst einsackt, benötigen wir unter anderem mindestens 1.000 Abonnenten des Kanals ... Unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtubekanal: https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe (kostenlos). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode bleiben wir bei einem ähnlichen Thema wie in der Haupt-Episode und sprechen wir über Energie-Effizienz: die Möglichkeiten und Entwicklungen für Kreuzfahrtschiffe, mit weniger Energiebedarf auszukommen. Dazu gehört beispielsweise die Technik, den Reibungswiderstand des Rumpfs mit kleinen Luftblasen zu reduzieren, aber auch viele andere Wege, etwa Windkraft, niedrigere Fahrtgeschwindigkeiten oder effizienterer Hotelbetrieb von Beleuchtung bis Klimaanlage. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
9/21/202237 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Alle Details zur Norwegian Prima

Die Norwegian Prima ist NCLs neues Flaggschiff und das erste Kreuzfahrtschiff der Leonardo-Class-Baureihe. Bei ihrer Jungfernfahrt von Reykjavik nach Amsterdam war cruisetricks.de dabei. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über die Neuerungen und Besonderheiten des Schiffs und über die Entwicklung von NCL zu einer Premium-Marke. Wir sprechen über die Kabinen auf der Norwegian Prima, neue Restaurants und Essens-Konzepte, über Service-Qualität und Ausstattung des Schiffs. Zu den Attraktionen der Norwegian Prima gehören auch zwei neu Trocken-Rutschen sowie eine neuartige Wasserrutsche, über die wir in dieser Podcast-Episode sprechen. Hinweis und Bitte: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren. Damit Youtube uns an den Einnahmen aus der im Video eingeblendeten Werbung beteiligt und nicht alles selbst einsackt, benötigen wir unter anderem mindestens 1.000 Abonnenten des Kanals ... Unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtubekanal: https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe (kostenlos). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über weitere Details der Norwegian Prima, insbesondere über das spektakuläre Spa und die Thermal-Suite der Norwegian Prima sowie ausführlich über das Entertainment unter anderem mit einem 90minütigen Donna-Summer-Musical und einigen bekannten TV-Shows, die nahezu eins zu eins umgesetzt sind. Thema sind außerdem neuartige, alkoholfreie, alkoholarme oder auch nachhaltige Cocktails. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
9/7/202232 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Die Marina von Oceania Cruises

Für kurze Schiffsbesuche war ich bereits zweimal auf Kreuzfahrtschiffen von Oceania Cruises, nämlich auf der Marina und der Riviera. Jetzt hatte ich zum ersten Mal die Gelegenheit, fünf Tage an Bord der Marina in der Ostsee mitzufahren. Diese Podcast-Episode dreht sich deshalb um das Schiff speziell, aber auch die Besonderheiten und das Konzept von Oceania Cruises. Und wir sprechen über die Frage, warum eigentlich so wenig Deutsche bislang Oceania Cruises buchen ... Hinweis und Bitte: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren. Damit Youtube uns an den Einnahmen aus der im Video eingeblendeten Werbung beteiligt und nicht alles selbst einsackt, benötigen wir unter anderem mindestens 1.000 Abonnenten des Kanals ... Unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtubekanal: https://www.youtube.com/c/CruisetricksDe (kostenlos, natürlich). After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die zwar einerseits immer weiter gelockerten Coronaregeln auf Kreuzfahrt, die andererseits aber undurchsichtigeren und komplizierten Regeln dort, wo es noch Regeln gibt. Fast täglich kommen neue Lockerungen, Wegfall von Impf- und Test-Pflichten - nicht jedoch ohne Fußnoten, Ausnahmen und Einschränkungen, die sich meist länger lesen als die eigentliche Regel selbst. Wir versuchen, etwas Ordnung ins Chaos zu bringen und Tipps zu geben. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
8/24/202234 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Expeditionsschiffe und ihre Eisklasse

In dieser Podcast-Episode dreht sich alles um Expeditionskreuzfahrten ins Eis der Arktis und Antarktis. Wir sprechen über die Faszination dieser Fahrtgebiete, aber auch Risiken und wie die Schiffe dafür ausgestattet sind, um unter Extrembedingungen zuverlässig fahren zu können. Ein wichtiger, aber oft falsch beurteilter Aspekt bei Expeditionskreuzfahrten in polare Regionen ist die Eisklasse von Schiffen und das Regelwerk namens Polar Code der International Maritime Organisation der UNO. Wir sprechen über die Vorschriften und Regularien, wer für Kontrollen zuständig ist und die konsequent die Regeln durchgesetzt werden. Außerdem sprechen wir natürlich auch über die Schönheit und Faszination einer Kreuzfahrt in die Antarktis oder Arktis, wie sehr ein Kreuzfahrtschiff dort überhaupt direkt im Eis unterwegs ist und wo die Grenzen des Machbaren liegen. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über Laptop, Tablet und Smartphone auf Reisen – und wie man sich unterwegs vor Datenverlust schützen kann, Dieben das Leben schwer macht und sicher geht, dass die Urlaubsfotos oder auch berufliche Daten nicht unwiederbringlich verloren sind, wenn ein Gerät kaputt geht, gestohlen wird oder einfach verloren geht. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
8/10/202228 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

SH Vega, neues Expeditionsschiff von Swan Hellenic

In dieser Podcast-Episode von cruisetricks.de sprechen wir über das neue Expeditionskreuzfahrtschiff SH Vega von Swan Hellenic. Wir waren bei der Taufe des Schiffs in Helsinki dabei und haben uns das Schiff genau angesehen - konnten dann aber nicht, wie geplant, zwei Tage mitfahren ... Wir berichten von der sehr traditionellen Tauffeier, einem kurzen Besuch in der Bauhalle der Helsinki Shipyard, wo bereits das nächste Schiff für Swan Hellenic, die SH Diana, gebaut wird und sprechen über die recht spannenden Gründe, warum sich die Abfahrt der SH Vega nach der Taufe in Helsinki um einen Tag verspätete. Vor allem aber stellen wir das neue Expeditionskreuzfahrtschiff ausführlich vor, sprechen über Besonderheiten und das Konzept von Swan Hellenic und über Unterschiede zu anderen Expeditionsschiff-Neubauten der Konkurrenz. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über Kapitäninnen, also Frauen in der Position des Kapitäns beziehungsweise Masters auf Kreuzfahrtschiffen. Davon gibt es immer noch erstaunlich wenige, sogar weniger als noch vor einigen Jahren. Doch die Zahlen täuschen, denn inzwischen gibt es einen großen Anteil an Frauen in Offiziersrängen auf ihrem Weg nach ganz oben. Wir sprechen außerdem darüber, wie manche Reedereien den Frauenanteil in Führungspositionen besonders fördern. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
7/27/202233 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Wie geht's der Kreuzfahrt im Juli 2022?

Wie steht es aktuell um die Kreuzfahrt? Obwohl kein Ende der Covid-19-Pandemie absehbar ist, sind inzwischen wieder nahezu alle der rund 380 Kreuzfahrtschiffe weltweit in Dienst. Aber es gibt noch viele Probleme und Herausforderungen. Darüber sprechen wir in dieser Podcast-Episode und machen eine Bestandsaufnahme im Juli 2022. Europa und Nordamerika sind zurück in der Kreuzfahrt-Welt, Australien läuft gerade an, nur Asien steht nach wie vor nahezu vollständig still. Corona-Regeln gibt es an Bord der Kreuzfahrtschiffe kaum noch, Masken sind keine Pflicht mehr, nur Antigen-Tests vor der Reise sowie eine vollständige Impfserie verlangen die Reedereien noch. Wir sprechen über diese Grundlagen, aber beispielsweise auch über das aktuelle Infektionsgeschehen an Bord der Schiffe, diskutieren über das Verhalten von Passagieren und Kreuzfahrt-Reedereien, Routenanpassungen und Schiffswechsel – letztere nicht nur aufgrund der Pandemie-Folgen, sondern auch wegen des Kriegs in der Ukraine. Und wir thematisieren das nach wie vor drängende Problem des Crew-Mangels: Wie gehen die Reedereien damit um? Wie viel merkt der Passagier davon? Und warum herrscht überhaupt Crew-Mangel?
7/13/202230 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Costa Toscana im Portrait

In Dienst ist die Costa Toscana schon seit 5. März. Jetzt, am 16. Juni, wurde sie in Barcelona getauft. Cruisetricks.de war bei dem Event dabei und verbrachte ein paar Tage an Bord. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über das Tauf-Event und stellen Costas neues Flaggschiff vor. Spaniens Beitrag zum Eurovision Song Contest 2022 und Drittplatzierte nach der Ukraine und Großbritannien war die junge Sängerin Chanel, mit bürgerlichem Namen Chanel Terrero Martinez. In einer sympathischen Zeremonie taufte sie die Costa Toscana. Aber auch wenn die Taufpatin im Mittelpunkt der Tauffeier selbst stand, hinterließ der Drei-Sterne-Koch Ángel León mit seinen Häppchen zur Taufparty und mit einem Fünf-Gänge-Menü konsequent mit Zutaten aus dem Meer einen mindestens ebenso tiefen Eindruck bei den Taufgästen. Die Costa Toscana selbst ist ein Schwesterschiff zur Costa Smeralda, relativ umweltfreundlich mit Flüssiggas (LNG) angetrieben und eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Trotz ihrer Ähnlichkeit zum Schwesterschiff gibt es an Bord aber dann doch einige signifikante Unterschiede, über die wir in dieser Podcast-Episode ausführlich sprechen – etwa der komplett neu gestaltete Heck-Bereich auf Deck 7 mit der Infinity Bar & Terrace oder der Heineken Star Club, Bistro und Steakhaus. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über aktuelle News-Themen: Die Übernahme von gleich drei Costa-Schiffen in die Flotte von Carnival Cruise Line, das Ausscheiden der AIDAvita bei AIDA Cruises, das vorläufige Happy-End im Streit um Russland-Subventionen bei der Havila Capella, die gescheiterte Übernahme von Sea Cloud Cruises durch den US-Investor „The Yacht Portfolio“ und die bevorstehende Wiederbelebung von Crystal Cruises. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
6/30/202234 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Explora Journeys und die Explora I

Es ist eine besondere Podcast-Episode, nämlich die 300ste. Seit neun Jahren, genauer: seit 14. Mai 2013, sind wir auf Sendung, unglaubliche 180 Stunden Kreuzfahrt-Podcast haben wir seitdem produziert – sieben Tage und zwölf Stunden, wenn man das ohne jede Pause anhören wollte. In diese Episode sprechen wir also ein wenig über das Jubiläum, die Anfangszeit und plaudern aus dem Nähkästchen der Podcast-Produktion. Aber wir haben auch ein fachliches Thema: die neue Luxus-Reederei aus dem Hause MSC, Explora Journeys. In der Fincantieri-Werft in Monfalcone nahe Triest hat die neue Reederei das Aufschwimmen ihres ersten Kreuzfahrtschiffs, der Explora I, gefeiert und cruisetricks.de war dabei. Wir sprechen über das Schiff, die Ambitionen von Explora Journeys, werfen einen Blick in Kabinen- beziehungsweise Suiten-Modell und sprechen kurz über die Umwelt-Features des Schiffs. Und wir stellen die Kapitänin des Schiffs, Serena Melani vor, die von Regent Seven Seas Cruises zu Explora Journeys wechselt und im Mai 2023 die Explora I in Dienst stellen wird. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir noch ausführlicher über den Podcast selbst, die Anfangszeit (inklusive eines Einspielers aus der allerersten Episode von 2013), Details von "hinter den Kulissen", ein paar Sätze zum Thema Geld und Einnahmen beim Podcast und vieles mehr. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
6/15/202233 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Mit der Pride of America nach Hawaii

Traumziel Hawaii: Wir waren mit der Pride of America von Norwegian Cruise Line eine Woche lang unterwegs von Honolulu auf nach Maui, Kauai und Hawaii „Big“ Island. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Destination, wie man dorthin kommt und natürlich auch über das Schiff und seine Besonderheiten als einziges großes Kreuzfahrtschiff unter amerikanischer Flagge. Per Kreuzfahrtschiff hüpft man bequem von Insel zu Insel, ohne zu fliegen und das Hotel zu wechseln. Besonders praktisch ist das mit der Pride of America, denn sie fährt als einziges großes Kreuzfahrtschiff ab und bis Honolulu ohne Seetage auf dem Weg von oder zum nordamerikanischen Festland. Die amerikanische Flagge, die das möglich macht, bringt einige wesentliche Besonderheiten, über die wir in dieser Podcast-Episode ausführlich sprechen. Und natürlich sprechen wir über Hawaii selbst, die Sehenswürdigkeiten, die fantastische Natur und die kulturelle Prägung der Inseln als eine interessante Kombination aus Südsee-Einflüssen und amerikanischer Prägung. In der „After Show“ - exklusiv für unsere Hörer, die uns via Steady finanziell unterstützen - sprechen wir über die derzeit sehr negative Entwicklung der Aktien der großen, börsennotierten Kreuzfahrt-Unternehmen und die Gründe dafür. Außerdem gehen wir kurz darauf ein, dass auch bei deutschen Reedereien die Maskenpflicht an Bord nun entfallen ist. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
6/1/202232 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Wonder of the Seas im Portrait

Die Wonder of the Seas, derzeit größtes Kreuzfahrtschiff der Welt, ist im Mittelmeer angekommen, nachdem sie schon einige Wochen lang in der Karibik unterwegs war. In dieser Podcast-Episode stellen wir das neue Mega-Kreuzfahrtschiff und seine Besonderheiten ausführlich vor. Wenn man genau hinsieht, merkt man: Die Wonder of the Seas war ursprünglich für den ganzjährigen Einsatz am chinesischen Markt vorgesehen. Wir sprechen darüber, welche Besonderheiten sich daraus ergeben. Weiterhin diskutieren wir Veränderungen im Vergleich zu vorausgegangenen Oasis-Class-Schiffen von Royal Caribbean wie etwa das nun komplett geschlossene und klimatisierte Solarium, ein neues Konzept am Pooldeck und die Neuheiten in der Sports Zone mit dem Kinderspielplatz Wonder Playscape. Außerdem geht es um das neue Restaurant „The Mason Jar“ und das schon länger existierende Restaurant-Highlight der Oasis-Class-Schiffe, „Wonderland“. Und wir sprechen natürlich auch über weitere, besondere Attraktionen dieser Schiffsklasse wie dem Aqua Theater, der Rutsche „The Ultimaty Abyss“ und den Central Park. In der „After Show“ - exklusiv für unsere Hörer, die uns via Steady finanziell unterstützen - sprechen wir weiter über die Wonder of the Seas und gehen genauer auf Aspekte der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes auf dem Mega-Kreuzfahrtschiff ein. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
5/18/202234 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

Neues auf der Celebrity Beyond

Die Celebrity Beyond ist das dritte Schiff der Edge-Class bei Celebrity Cruises, ist jedoch größer und kommt mit vielen Veränderungen im Vergleich zu ihren Schwestern. In dieser Podcast-Episode geben wir einen Überblick über die Neuerungen und Besonderheiten des Schiffs. Ende April hat Celebrity Cruises das neue Flaggschiff vorgestellt, das zusammen mit ihren beiden Schwestern Celebrity Edge und Celebrity Apex im Sommer 2022 in Europa fahren wird. Im Podcast gehen wir auf die Besonderheiten dieser Schiffsklasse ein, sprechen aber vor allem über die Bereiche und Features, die sich auf dem neuen Schiff verändert haben - beispielsweise die neue Sunset Bar, die größere und neu gestaltete Grand Plaza, das neue Edel-Restaurant Le Voyage, neue Elemente auf dem vergrößerten Pooldeck und viele weitere, neue Detail, die das Schiff noch ein Stück besser machen, als diese Schiffsklasse ohnehin schon ist. **After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten** In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über drei News-Themen: Warum Havila Kystruten derzeit Probleme mit den EU-Russland-Sanktionen hat und die Havila Capella und Havila Castor dennoch bald wieder fahren dürfen; Drogenfunde bei Passagieren aus Brasilien und wie häufig Kreuzfahrtschiffe als Drogentransportweg genutzt wird; und: weitere Lockerungen bei den Coronaregeln, teilweise Wegfall der Maskenpflicht und der Coronatests im Terminal. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
5/4/202234 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Studiogast Matthias Graf, Musical-Darsteller

Für diese Podcast-Episode haben wir einen besonderen Studiogast: Matthias Graf ist Musical-Darsteller mit Engagements an deutschen Musical-Theatern und seit 2015 zeitweise auch auf Kreuzfahrtschiffen, zunächst bei AIDA und zuletzt auf der Artania bei Phoenix Reisen. Wir sprechen mit Matthias Graf über seine Arbeit an Bord der Schiffe im Show-Ensemble, wie diese Tätigkeit genau aussieht, was ihm daran besonders gefällt, wie viel Freizeit und Landgang-Möglichkeiten sich dabei bieten und viele mehr – eben einen umfassenden Blick hinter die Kulissen. Dabei berichtet Matthias Graf auch über die Dreharbeiten für das ZDF-Traumschiff und die ARD-Serie Verrückt nach Meer, die während seiner Vertragszeit an Bord der Artania stattfanden. Und wir gehen natürlich auch auf die Veränderungen und Einschränkungen durch die Pandemie für die Entertainer und die übrige Besatzung ein und sprechen darüber, wie speziell Phoenix Reisen damit umgegangen ist. In der „After Show“ - exklusiv für unsere Unterstützer via Steady-Abo - zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Frage, wann und wie man angesichts der anhaltenden Unsicherheiten wegen der Covid-19-Pandemie die nächste Kreuzfahrt buchen sollte: langfristig oder last-Minute? Fernziele oder lieber Europa? Werden die Preise steigen oder sind kurzfristig Schnäppchen zu erwarten? Mit welchen Corona-Regeln ist zu rechnen, insbesondere in Hinblick auf Impfung und Booster? Und mit welchen Unwägbarkeiten muss man in der Kreuzfahrt weiterhin rechnen?
4/20/202243 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Mit der Havila Capella in Norwegen

Mit Havila Kystruten hat Hurtigruten auf der Postschiffroute entlang der norwegischen Küste erstmals seit 2006 wieder Konkurrenz. Seit Dezember 2021 fährt dort die Havila Capella, drei weitere Schiffe von Havila sollen noch 2022 folgen. In diese Podcast-Episode beschäftigen wir uns mit dem neuen Anbieter auf dieser Route. Wir sprechen über Besonderheiten dieser Seereise auf der norwegischen Küstenroute allgemein, von Havila Kystruten im Besonderen und was den Reisenden auf der Havila Capella auf der Fahrt von Bergen nach Kirkenes und gegebenenfalls zurück nach Bergen erwartet. Themen sind unter anderem das Ambiente an Bord, Crew und Service, das kulinarische Konzept, die Kabinen und was die Havila Capella sonst noch zu bieten hat. After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: Die „After Show“ zu dieser Podcast-Episode ist eine ganz besondere, nämlich eigentlich eine komplette, zusätzliche Podcast-Episode als Dankeschön an unsere treuen Unterstützer. Wir sprechen ausführlich über Flusskreuzfahrtschiff Viva One, dem ersten speziell für Viva Cruises gebaute Schiff und gehen auch auf Viva Cruises selbst und die dahinterstehende Reederei Scylla ein. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine [genaue Anleitung](https://get.steadyhq.help/hc/de/articles/360002251118), wie Sie diesen Podcast abonnieren können.
4/9/202235 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Werftbesuch Norwegian Prima

Hauptthema dieser Podcast-Episode ist die Norwegian Prima in der Fincantieri-Werft in Marghera bei Venedig. Im August 2022 geht dieses erste von insgesamt sechs Kreuzfahrtschiffen der neuen Schiffsklasse bei Norwegian Cruise Line in Dienst. Bei einem Besuch in der Bauwerft haben wir uns einen ersten Eindruck verschafft. Wie sieht das Schiff aktuell in der Werft aus? Wie wird die Norwegian Prima die konzeptionelle Ausrichtung von NCL für die Zukunft weiter verändern? Welche neuen Features und Restaurants sind schon bekannt? Sie sehen die Kabinen aus? Außerdem sprechen wir etwas ausführlicher über die Rumpfbemalung und die umfassende Kunstsammlung an Bord der Norwegian Prima, einschließlich der sechs großen Skulpturen im Skuplturengarten auf dem Promenadendeck. Weiterhin beschäftigen uns in dieser Podcast-Episode aber auch die Folgen des Ukrainekriegs für die Kreuzfahrt. Neben den Absagen sämtlicher Hafenstopps in russischen Häfen stehen nun auch Treibstoffzuschläge wegen der stark steigenden Rohölpreise im Raum. Und wir sprechen kurz die juristische Frage an, ob man Kreuzfahrten kostenfrei stornieren kann, wenn bei einer Ostsee-Kreuzfahrt St. Petersburg aus dem Routenplan gestrichen wird. Weiteres Thema sind die beiden Auszeichnungen „Reiseblog des Jahres 2022“ für cruisetricks.de sowie Platz 3 für Franz Neumeier in der Award-Kategorie „Reisejournalist des Jahres“. Und wir stellen das neue Buch von Franz Neumeier vor, „Freitag, 13. März 2020: Der Tag, an dem die Kreuzfahrt auf Grund lief“.
3/23/202239 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Neues auf der AIDAcosma

Am 26. Februar 2022 ist die AIDAcosma von Hamburg aus zu ihrer Jungfernfahrt in See gestochen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über AIDA Cruises‘ neues Flaggschiff, die Neuerungen und Besonderheiten. Das Schwesterschiff der AIDAnova ist eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt und wir beschäftigen uns in dieser Podcast-Episode auch mit der Frage, welche Zielgruppe die AIDAcosma anspricht und wie langjährige AIDA-Fans mit dieser Schiffsgröße zurechtkommen. Themen sind unter anderem: die vielen Möglichkeiten für Familien und Kinder an Bord, das neue Restaurant Beach House, der offene Bereich oben am Heck namens „Ocean Deck“, der den Bereich „Four Elements“ ersetzt sowie viele andere Veränderungen im Vergleich zum Schwesterschiff. In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Folgen des Kriegs in der Ukraine auf die Kreuzfahrt, wie die Reedereien damit umgehen und was Kreuzfahrt-Passagiere tun können, wenn ihre Reise von einer entsprechenden Routenänderung betroffen ist. Die After Show ist ein besonderes Goodie [exklusiv für unsere Unterstützer via Steady](https://steadyhq.com/de/cruisetricks-podcast/about), das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen.
3/10/202241 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Lockerung bei Corona-Regeln in Sicht

Es zeichnen deutliche Lockerungen bei den Corona-Regeln an Bord von Kreuzfahrtschiffen ab. Über die Perspektiven für die kommenden Wochen und den Sommer 2022 sprechen wir in dieser Podcast-Episode und gehen auch auf die schon konkret angekündigten Änderungen bei den Infektionsschutzregeln in den USA ein. Die US-Seuchenschutzbehörde CDC hat großen Einfluss auf die Regeln in der Kreuzfahrt, weil sich die US-Reedereien mehr oder weniger zwingend deren Vorgaben einhalten müssen, auch wenn die CDC formell nur für die USA zuständig ist. Neue CDC-Regeln erlauben nun deutliche Lockerungen bei den Corona-Regeln an Bord, sodass vor allem der Wegfall der Maskenpflicht ab März 2022 beschlossene Sache ist, aber auch andere Aspekte wie die Quarantänepflicht an Bord wird gelockert. Allerdings gelten die neuen Regeln erst einmal nur für die USA und damit auch im Wesentlichen für die Karibik, nicht jedoch in Europa, auch nicht bei den US-Reedereien, die hier aktiv sind. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die neuen Regeln und versuchen eine Abschätzung, was sich bei diesem Thema vielleicht auch bald in Europa verändern wird. Und wir sprechen über Lockerungen auch für die Crew.
2/23/202229 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Spa und Wellness auf Kreuzfahrtschiffen

Das Wellness- und Spa-Angebot auf Kreuzfahrtschiffen ist das Thema dieser Podcast-Episode. Als kompetente Gesprächspartnerin haben wir die erfahrene Kosmetikerin und Kreuzfahrt-Fan Denis Ambrosius als Studiogast. Wir beschäftigen uns beispielsweise mit der Frage, warum so viele Passagiere das Spa gerade auf Kreuzfahrten nutzen, was man doch auch zu Hause – und dort zumeist günstiger – machen könnte? Wir sprechen über Preise und Qualität der angebotenen Spa-Behandlungen, Ausbildung der Spa-Mitarbeiter und wie sehr sich dieser Bereich in den vergangenen Jahren professionalisiert hat. Denis Ambrosius gibt außerdem Tipps, wie man im Spa Schnäppchen machen und Rabatte bekommen kann und wie man es mit dem Trinkgeld für die Spa-Mitarbeiter handhaben sollte. Und natürlich diskutieren die beiden Männer in der Runde mit Denis die Frage, wie sinnvoll und nachhaltig Verschönerungs- und Verjüngungskuren im Spa überhaupt sind. After-Show als Goodie und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Frage, ob man für Sommer und Herbst 2022 schon jetzt eine Kreuzfahrt buchen oder noch warten sollte. Ein wichtiger Aspekt dabei: zeitlich befristete, besondere Umbuchungs- und Storno-Regeln der Reedereien und Corona-Versicherungen gegen Kostenrisiken bei positivem Testergebnis vor oder während der Reise.
2/10/202239 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Kreuzfahrt und Omikron: Wie geht's weiter?

Die Omikron-Variante von Sars-Cov-2 beutelt die Kreuzfahrt: Die Meldungen über positiv getestete Passagiere und vor allem auch Crew-Mitglieder häufen sich, einzelne Kreuzfahrten werden deshalb abgebrochen oder abgesagt. In dieser Podcast-Episode sprechen wir darüber, was Omikron für die Kreuzfahrt bedeutet und wie es weitergeht. Wir sprechen über Kreuzfahrt-Abbrüche und -Absagen wie bei der AIDAnova und bei TUI Cruises in der Karibik, wie die Reedereien mit der Situation umgehen, was man als Passagier tun kann und wie es der Crew in dieser schwierigen Phase geht. In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über das Ende der verpflichtenden „Conditional Sailing Order“ der US-Seuchenschutzbehörde CDC und was daraus folgt. Und wir sprechen über die Insolvenz der MV Werften und die möglichen Folgen.
1/26/202235 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Mit Kindern auf Kreuzfahrt

Wir blenden das allgegenwärtige „C“-Wort in dieser Podcast-Episode komplett aus und beschäftigen uns mit allen Aspekten einer Kreuzfahrt als Familie mit Kindern. Dazu haben wir als Studiogast Christian Schmitz eingeladen, einen treuen Hörer des cruisetricks.de-Podcasts und Vater von drei Kindern. Welche Schiffe sind für Kinder am besten geeignet? Und welche Fahrtrouten? Welche Möglichkeiten bieten die verschiedenen Reedereien für Kinder und Familien und worin unterscheiden sich die Konzepte? Wie bringt man die unterschiedlichen Interessen der Eltern und der Kinder insbesondere auch abends an Bord unter einen Hut? Wie findet man möglichst günstige Familien-Kreuzfahrten? Und noch einige Themen mehr …
1/12/202238 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

Rückblick: Das Kreuzfahrt-Jahr 2021

Auch im cruisetricks.de-Podcast gibt es einen Jahresrückblick, klar: Wir sprechen über wichtige Ereignisse in der Kreuzfahrt im abgelaufenen Jahr 2021. Natürlich spielt die Corona-Pandemie-Entwicklung dabei eine große Rolle, aber auch andere News-Themen lassen wir Revue passieren. Dazu gehört beispielsweise das Aus für die AIDAcara, dem ersten Clubschiff der deutschen Reederei; die neue Konkurrenz für Hurtigruten auf der norwegischen Küstenroute durch Havila Voyages; neue Landstrom-Anschlüsse in Kiel und Warnemünde; die bevorstehende Emissionsschutzzone im Mittelmeer. Und wir versuchen auch einen Ausblick auf die kommenden Wochen und Monate angesichts der Omikron-Welle und ihre Auswirkungen auf die Kreuzfahrt. Sorry! Wir bitten um Entschuldigung für die unangekündigte Podcast-Pause. Diese Episode ist eine Woche zu spät dran und ich gebe zu, ich hatte mich mit der Terminplanung vertan, sodass wir nicht mehr rechtzeitig vor meiner letzten Reise in diesem Jahr (Sea Cloud Spirit, Kanaren) aufzeichnen konnten. Auch übe die Sea Cloud Spirit sprechen wir in diese Episode übrigens noch einmal ein wenig. In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode - exklusiv für unsere Unterstützer via Steady - sprechen wir über neue Kreuzfahrtschiffe, die 2022 in Dienst gehen werden, und beantworten einige Hörer-Fragen zu AIDA, Dubai und die Bedeutung und Zukunft von Buffet-Restaurants auf Kreuzfahrtschiffen.
12/30/202154 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Queen Mary 2 ist wieder unterwegs

Nach rund 20 Monaten Corona-Pause ist die Queen Mary 2 wieder unterwegs. Wir waren auf ihrer ersten Kurzreise von Southampton nach Cherbourg dabei und sprechen in dieser Episode darüber, wie sich die Queen Mary 2 jetzt präsentiert und wie gut die Einhaltung von Corona-Regeln auf dem Schiff funktioniert, obwohl es kaum spürbare Hinweise darauf gibt. Wir sprechen über das besondere Image des einzigen richtigen Oceanliners auf den Weltmeeren, das elegante und eher formelle Ambiente an Bord, über Luxus-Features, Suiten und Champagner-Afternoon-Tea, aber beispielsweise auch über den Pflegezustand der Queen Mary 2 nach so langer Aufliegezeit. Außerdem beschäftigen wir uns ausführlich mit dem Essen an Bord. In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode (exklusiv für unsere Unterstützer) sprechen wir über weitere Aspekte der Queen Mary 2, insbesondere über den elegant-formellen Dress-Code, Spa-Anwendungen sowie Reise-Routen und Preise.
12/8/202132 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Taufe der MSC Seashore und Ocean Cay

In dieser Podcast-Episode dreht sich alles um MSCs Privatinsel Ocean Cay auf den Bahamas und die Taufe der MSC Seashore, die dort am 18. November 2021 stattgefunden hat. Wir berichten von der Taufe der MSC Seashore mit MSCs Dauertaufpatin Sophia Loren auf der Bahamas-Privatinsel Ocean Cay, sprechen aber auch ausführlich über das Korallen-Forschungs- und Schutzprogramm der MSC Foundation auf Ocean Cay und dem Meeresschutzgebiet rund um die Insel.
11/24/202133 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Warum große Kreuzfahrtschiffe so kontrovers diskutiert werden

Die ganz großen Kreuzfahrtschiffe stehen immer wiedermal in der Kritik oder müssen sich Pauschalverurteilungen gefallen lassen, vor allem bei Fans klassischer Schiffe: zu groß, zu hässlich, zu viele Menschen an Bord ... und so weiter. In dieser Podcast-Episode nehmen wir diese Kritikpunkte einmal genauer unter die Lupe und schauen, was da wirklich dran ist. Wir sprechen in dieser Podcast-Episode über große Kreuzfahrtschiffe, unter anderem über die Harmony of the Seas. Und wer diesen Podcast schön länger hört, ahnt es: Wir werden die großen Schiffe nicht verdammen, sondern zeigen, wie viel Fehlannahmen und Vorurteile hinter vielen der Argumente gegen die Mega-Kreuzfahrtschiffe stecken. **After-Show als Goodie und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten ** In der „After Show“ - exklusiv für unsere aktiven Unterstützer - zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über weitere Aspekte großer Kreuzfahrtschiffe, Vor- und Nachteile. Wir diskutieren das beeindruckende, neue Lego-Modell der Titanic und weisen auf eine interessante Fotoausstellung im Münchner Stadtmuseum hin mit Innenaufnahmen vom Wrack der Costa Concordia.
11/10/202142 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Rotterdam, HALs neues Flaggschiff

Die Rotterdam ist Holland America Lines neues Flaggschiff. In der namensgebenden Stadt Rotterdam hat die Reederei das Schiff vorgestellt, bevor es über den Atlantik zu ihrer Karibik-Wintersaison nach Fort Lauderdale aufbrach. Wir waren für einen Tag an Bord und haben uns das Schiff genauer angesehen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Rotterdam, Veränderungen im Vergleich zu ihrem Schwesterschiff Nieuw Statendam und die Besonderheiten der inzwischen drei Pinnacle-Class-Schiffe von HAL, zu der auch die Rotterdam gehört. Außerdem wagen wir einen Blick in die Zukunft und versuchen abzuschätzen, wie Holland America Line mit den Folgen der Corona-Pandemie zurechtkommen wird. **After-Show als Goodie und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten ** In der „After Show“ zu dieser Episode sprechen wir über weitere Details zur Rotterdam, die veränderten Einreiseregeln für die USA und damit die meisten Karibik-Kreuzfahrten in diesem Winter sowie über die Perspektiven in Hinblick auf Masken- und Impfpflicht in der Kreuzfahrt in den kommenden Monaten.
10/27/202132 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Luxus auf einem großen Schiff - Celebrity Apex

Die Celebrity Apex ist das zweite Schiff der Edge-Klasse von Celebrity Cruises, die in vieler Hinsicht sehr innovativ und besonders ist. Nach einer Kurzreise auf der Celebrity Edge im Dezember 2018 hatte ich nun auf der Celebrity Apex eine ganze Woche Zeit, das Schiff und Celebritys „Modern Luxury“-Konzept ausführlich unter die Lupe zu nehmen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Besonderheiten und Neuerungen der Celebrity Apex und der Edge-Class-Schiffe, über Ambiente, Publikum und Essen. Thema sind auch die Kabinen und Reise-Preise inklusive Details zum „Always included“-Konzept von Celebrity Cruises mit Getränkepaket, Internet-Zugang und Trinkgelder, die im Reisepreis inklusive sind. Ebenfalls Themen sind die außergewöhnliche Schiffsarchitektur und das für Kreuzfahrtschiffe eher ungewöhnliche Design, die exzellente Smartphone-App und ihre Features und viele weitere Details dieses Kreuzfahrtschiffs. Und nicht zuletzt sprechen wir auch darüber, wie Celebrity Cruises es schafft, trotz der Größe des Schiffs mit 2.918 Passagieren bei Normalbelegung der Kabinen dennoch Luxus-Qualität zu bieten.
10/13/202144 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Segelkreuzfahrt mit der neuen Sea Cloud Spirit

Lange hat Sea Cloud Cruises auf das dritte Segel-Kreuzfahrtschiff der Flotte waren müssen, jetzt ist es endlich da: die Sea Cloud Spirit. Wir haben uns das Schiff bei einer kurzen Vorab-Reise rund um Mallorca genau angesehen und sprechen in dieser Podcast-Episode über alle Details des Schiffs. Unter anderem diskutieren wir über die Abgrenzung und Gemeinsamkeiten zwischen klassischer Kreuzfahrt und Segel-Kreuzfahrten, wie Sea Cloud Cruises sie anbietet, und lassen uns das Verhältnis zwischen Kreuzfahrern und Seglern auch von Sea-Cloud-Cruises-Geschäftsführer Daniel Schäfer erklären. Und wir sprechen natürlich über das Kreuzfahrt-Erlebnis an Bord der Sea Cloud Cruises, die Faszination des Segelns auf einem so großen Segelschiff und gehen auf viele weitere, wichtige Details des Schiffs und des Segelerlebnisses ein.
9/22/202134 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Kreuzfahrt vs. Camping-Urlaub

**Themen:** Diese Podcast-Episode blickt über den Tellerrand der Kreuzfahrt hinaus – und vergleicht sie mit der großen Trend-Urlaubsform dieser Zeit, dem Camping. Wir diskutieren die Vorzüge und Besonderheiten von Kreuzfahrten im Vergleich zu einem Camping-Urlaub – in einer Mischung aus Spaß und Ernsthaftigkeit. Jerome war im August mit seinem neuen Camper unterwegs, sodass wir beide Seiten im Detail beleuchten können – und dabei die eine oder andere überraschende Erkenntnis gewinnen. Und natürlich ist Thema, was passiert, wenn das Wetter schlecht wird. Wir sprechen über den Komfort der Unterkunft, die Frage des Essens und selbst Kochens sowie Entertainment – übrigens einer der wirklich überraschenden Aspekte. Ebenfalls Thema ist der Weg von A nach B im Vergleich Camper und Kreuzfahrtschiff sowie den Nöten eines Elektro-Fahrzeug-Besitzers, wenn der PKW-Akku auch noch einen schweren Camper ziehen muss und deshalb viel früher als gewohnt an die Ladestation muss. Aber wir finden auch einige erstaunliche Gemeinsamkeiten zwischen Kreuzfahrt in Camping. After-Show als Goodie und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ sprechen wir in dieser Episode noch etwas ausführlicher über die Besonderheiten und Unterschiede zwischen Camping-Urlaub und Kreuzfahrten sowie ein paar Aspekte zum Thema Hausboot. Außerdem gehen wir in einem News-Thema auf den überraschenden Verkauf der Celestyal Experience ein. Und wir gehen auf den umfangreichen Neustart der Kreuzfahrt in den USA ein. Die After Show ist die Diskussion nach der Podcast-Aufzeichnung mit unseren Hörern auf Clubhouse – ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir als Aufzeichnung in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Live bei Clubhouse ist die After-Show für alle frei zugänglich, als Podcast-Aufzeichnung dann aber nur für Abonnenten. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung, wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Das ist erst einmal ein Experiment ohne langfristige Versprechungen. Wir wollen einfach sehen, was möglich ist, wie es funktioniert und wo uns das hinführt …
9/8/202143 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Mit der Seaventure rund um Island

Die Destination Island und das Expeditionskreuzfahrtschiff Seaventure von Viva Cruises, die ehemalige Bremen von Hapag-Lloyd Cruises, stehen im Mittelpunkt dieser etwas länger als gewohnten Podcast-Episode. Außerdem haben wir an Bord der Seaventure ein Interview mit Kapitän Sven Haindl geführt, das wir im Podcast präsentieren. Wir sprechen im Podcasts über den Reiz Islands als Kreuzfahrtdestination allgemein, ebenso wie über die angelaufenen Häfen auf dieser Reise: Sedisfjördur, Akureyri, Isafjördur, Grundfjördur und Reykjavik sowie die Ausflüge, die von diesen Häfen möglich sind. Ein Portrait der Seaventure und ihre Besonderheiten gehört zu dieser Podcast-Episode ebenso wie das Gespräch mit Kapitän Sven Haindl, der unter anderem von der Herausforderung berichtet, das Schiff nach mehr als 15 Monaten Liegezeit in der Pandemie nun wieder in Dienst zu nehmen. Außerdem gibt er einen Einblick in die Schwierigkeiten, die Corona für das Schiff, die Crew und auch für die Routenplanung mit sich bringen.
8/25/202155 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

NCL-Europachef Kevin Bubolz zum Neustart mit der Norwegian Jade

Exakt 500 Tage nach Ausschiffung der letzten Passagiere zu Beginn der Corona-Pandemie im März 2020 hat Norwegian Cruise Line den Neustart geschafft. In Piräus legte am 25. Juli 2021 die Norwegian Jade zum ersten Mal wieder mit zahlenden Passagieren zu einer Kreuzfahrt ab. Mit an Bord und im exklusiven Podcast-Gespräch: Kevin Bubolz, Europachef von NCL. Es ist eine eher ungewöhnliche Podcast-Episode: Da Jerome Brunelle im Urlaub ist, bestreite ich, Franz Neumeier, diese Podcast-Episode ohne ihn – aber nicht allein, denn ich habe mich an Bord der Norwegian Jade mit Kevin Bubolz zum Podcast-Gespräch zusammengesetzt. Wir reden über den Neustart und die weiteren Pläne von NCL, wie es sich anfühlt, nach 500 Tagen endlich wieder im Geschäft zu sein, warum NCL die radikale Linie der 100-Prozent-Impfpflicht für die richtige hält und einiges mehr. Nach dem Interview gebe ich noch einen kurzen Einblick, wie es an Bord um die Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen steht und wie sich eine Kreuzfahrt mit ganz internationalem Publikum nach so langer Zeit quasi regionaler Isolation anfühlt. Die nicht ganz wie gewohnt gute Tonqualität dieser Podcast-Episode bitte ich zu entschuldigen. An Bord der Norwegian Jade ist es nicht ganz so einfach, die gewohnte Technik aufzubauen und zu nutzen, sodass ich mit einem anderen Mikrofon gearbeitet habe …
8/4/202142 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Studiogast Tobias Cosler, Musiker und Hausboot-Fan

In dieser Podcast-Eposide haben wir einen spannenden Studiogast: Tobias Cosler ist Musiker, Komponist und Produzent und als solcher unter anderem am Schauspielhaus in Bochum tätig. Aber er ist auch regelmäßig auf Kreuzfahrtschiffen unterwegs. Und mit Hausbooten. Und nicht zuletzt hat er auch die Erkennungsmelodie des cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcasts komponiert. Tobias Cosler war beispielsweise als musikalischer Leiter für drei Monate auf der Mein Schiff 5 von TUI Cruises tätig und ist immer wieder als Pianist mit Hapag-Lloyd Cruises auf der Europa und Europa 2 sowie mit Phoenix Reisen auf Hochseeschiffen unterwegs. Wir sprechen mit Tobias Cosler über seine Erfahrungen an Bord und bekommen interessante Einblicke. Und weil er begeisterter Hobby-Bootsfahrer ist und häufig mit dem Hausboot vor allem in den Niederlanden unterwegs ist, sprechen wir auch ausführlich über dieses Thema. Wir lernen unter anderem: Hausbootfahren kann sehr spannend sein. After-Show als Goodie und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten: In der „After Show“ sprechen wir weiter mit Tobias Cosler, unter anderem darüber, wie es ihm als Künstler in der Pandemie geht. Und er gibt uns einige Einblicke hinter die Kulissen seiner Arbeit als Pianist auf Kreuzfahrtschiffen. Die After Show ist die Diskussion nach der Podcast-Aufzeichnung mit unseren Hörern auf Clubhouse – ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir als Aufzeichnung in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Live bei Clubhouse ist die After-Show für alle frei zugänglich, als Podcast-Aufzeichnung dann aber nur für Abonnenten. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung, wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Das ist erst einmal ein Experiment ohne langfristige Versprechungen. Wir wollen einfach sehen, was möglich ist, wie es funktioniert und wo uns das hinführt … Eine gute Nachricht gibt es für Android-Nutzer. Die Clubhouse-App ist seit Mitte Mai auch für Android-Smartphones, sodass nun endlich alle unsere Hörer live dabei sein können, nicht nur Apple-Geräte-Besitzer. Und wer noch keine Einladung zu Clubhouse hat: Bitte melden Sie sich bei uns, wir können weiterhelfen …
7/22/202133 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Status der Kreuzfahrt im Juli 2021

Die Kreuzfahrt läuft weltweit wieder an, auch in dem zuletzt noch blockierten, wichtigen Markt USA: Immerhin annähernd 150 Kreuzfahrtschiffe werden Ende Juli wieder aktiv sein. In dieser Podcast-Episode werfen wir einen Blick auf den aktuellen Status der Kreuzfahrt und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate. Wo fahren Kreuzfahrtschiffe wieder, welche Bedingungen müssen Passagiere erfüllen, um dabei zu sein und welche Regeln gelten an Bord? Wie entwickelt sich die Frage einer Impfpflicht auf Kreuzfahrtschiffen und welche Reedereien verlangen die Impfung? Welche anderen Regeln gelten auf Schiffen mit Impfpflicht? Wie unterscheidet sich der US-Markt vom europäischen? Und wie geht es weiter mit den sich widersprechenden Regeln und Gesetzen für die Kreuzfahrt insbesondere in Florida? All diese Fragen beleuchten wir in dieser Podcast-Episode. Es ist eine Momentaufnahme mit vielen Annahmen und Unsicherheiten. Deshalb versuchen wir auch aufzuzeigen, worauf man sich aktuell verlassen kann und wo die Unsicherheiten am größten sind.
7/7/202142 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Alle Details zur Costa Smeralda

Eigentlich ist die Costa Smeralda ja schon mehr als ein Jahr alt. Aber aufgrund der Corona-Pandemie hatte ich erst jetzt Gelegenheit, mir Costas neues Flaggschiff mit umweltfreundlichem LNG-Antrieb genau anzusehen, auf einer siebentägigen Italien-Kreuzfahrt. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Besonderheiten und Highlights der Costa Smeralda, Kabinen und Entertainment, das beeindruckend gute Essen und das ganz besondere, italienische Design des Kreuzfahrtschiffs. After-Show als Goodie und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten In der „After Show“ diskutieren wir in dieser Ausgabe über weitere Tipps zur Costa Smeralda und ein paar Landausflügen auf der aktuellen Route. Die After Show ist die Diskussion nach der Podcast-Aufzeichnung mit unseren Hörern auf Clubhouse – ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir als Aufzeichnung in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Live bei Clubhouse ist die After-Show für alle frei zugänglich, als Podcast-Aufzeichnung dann aber nur für Abonnenten. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung, wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Das ist erst einmal ein Experiment ohne langfristige Versprechungen. Wir wollen einfach sehen, was möglich ist, wie es funktioniert und wo uns das hinführt … Eine gute Nachricht gibt es für Android-Nutzer. Die Clubhouse-App ist seit Mitte Mai auch für Android-Smartphones, sodass nun endlich alle unsere Hörer live dabei sein können, nicht nur Apple-Geräte-Besitzer. Und wer noch keine Einladung zu Clubhouse hat: Bitte melden Sie sich bei uns, wir können weiterhelfen …
6/23/202140 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Die World Voyager im Detail

Eigentlich sollte die World Voyager schon 2020 in Dienst gehen. IM April 2021 hatte sie dann endlich ihre Jungfernfahrt. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über Nicko Cruises‘ neues Expeditions-Kreuzfahrtschiff und gehen auch auf Unterschiede zwischen World Voyager und der World Explorer ein. Wir sprechen unter anderem über die Frage, wie viel Luxus beziehungsweise welche Art von Komfort Passagiere auf der World Voyager erwartet. Themen sind natürlich auch das Essen an Bord, die für ein deutsches Schiff erstaunlich gute Cocktail-Karte, die Kabinen und was die World Voyager eben sonst noch besonders und ungewöhnlich macht. Außerdem reißen wir kurz das Fahrtgebiet an, in dem wir die World Voyager erlebt haben: Auf den Kanarischen Inseln bei durchweg schönem, aber sehr stürmischem Wetter, mit einer rasanten Zodiac-Ausfahrt vor der Küste La Gomeras, dem Geheimtipp El Hierro und dem Vulkanlandschaftserlebnis Timanfaya-Nationalpark auf Lanzarote.
6/9/202134 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Mal wieder träumen ... von New York City

New York City ist das Thema dieser Podcast-Episode, in der wir endlich einmal wieder das unangenehme "C"-Wort komplett ausblenden und in die Zukunft blicken. Wir sprechen über Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Ausflugstipps in New York - für die Zeit, in der Kreuzfahrten von New York oder Transatlantik-Reisen mit der Queen Mary 2 wieder möglich sind. Träumen Sie mit uns vom Big Apple und lassen Sie sich für ihre nächste Reise inspirieren. Dazu haben wir auch einen Geheimtipp für Sie für einen Ort in New York, den sie sehr wahrscheinlich weder kennen, noch schon einmal gesehen haben und der eine ganz andere Seite der Millionenstadt am East River und Hudson River zeigt.
5/26/202135 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Kreuzfahrt-Neustart in Deutschland und den USA

Den seit März 2020 fast durchgehend schlechten Nachrichten aus der Kreuzfahrt folgen zunehmend positive: In Deutschland startet die Kreuzfahrt Ende Mai 2021 endlich auch wieder von einem deutschen Hafen, nämlich ab Kiel. Weitere Lockerungen in der Coronapolitik dürften bald auch Reisen ab Warnemünde, Hamburg und Bremerhaven wieder erlauben. Darüber sprechen wir in dieser Podcast-Episode. Und auch die Chancen für einen Kreuzfahrt-Neustart in dem so wichtigen Markt USA sind deutlich gestiegen. Die ersten Schiffe könnten dort schon Ende Juli oder Anfang August wieder fahren. Ganz ohne Probleme und Haken ist die Situation aber noch nicht. Im Podcast sprechen wir ausführlich über die Bedingungen und Fallstricke auf dem Weg dorthin - insbesondere: Die teils verwirrenden und von vielen als unsinnig und übertrieben betrachteten Infektionsschutz-Regeln der US-Gesundheitsbehörde CDC. In der „After Show“ diskutieren wir in dieser Ausgabe unter anderem über neu bekannt gewordene Details der beiden Kreuzfahrtschiff-Neubauten Disney Wish und Celebrity Beyond. Die After Show ist die Diskussion nach der Podcast-Aufzeichnung mit unseren Hörern auf Clubhouse – ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir als Aufzeichnung in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen.
5/12/202136 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Kreuzfahrten im Sommer 2021

Auch im Sommer und Herbst 2021 kämpft die Kreuzfahrt mit zahlreichen Widrigkeiten in Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie: von behördlichen Verboten über Reisebeschränkungen bis zu ganz pragmatischen Logistik-Fragen für die Reedereien beim Neustart. In dieser Podcast-Episode werfen wir aber einen Blick auf die positive Seite: Welche Schiffe werden im Sommer und Herbst 2021 wieder fahren? Wir sprechen über die Bedingungen, unter denen Reedereien den Neustart beziehungsweise die Ausweitung ihres Kreuzfahrtprogramms für den Sommer und Herbst 2021 planen, welche Perspektiven es darüber hinaus für die Wintersaison 2021/22 gibt und in welchen Fahrtgebieten Kreuzfahrten in den kommenden Monaten realistisch und durchführbar sind.
4/28/202133 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Interview & Details: Neustart von NCL

Norwegian Cruise Line hat den Neustart nach über einem Jahr Pause angekündigt: Im Juli 2021 soll das erste NCL-Kreuzfahrtschiff ab Piräus wieder mit Passagieren in See stechen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die genauen Pläne von NCL, die Hintergründe und möglichen Schwierigkeiten auf dem Weg zum Neustart. Teil der Podcast-Episode sind diesmal auch Ausschnitte aus zwei Interviews, die wir wenige Tage zuvor geführt haben: mit Harry Sommer, President und CEO von Norwegian Cruise Line, und Kevin Bubolz, Managing Director Europe von Norwegian Cruise Line. Wir thematisieren den Umgang der Kreuzfahrt-Reedereien und insbesondere NCL mit der Blockadehaltung der US-Gesundheitsbehörde CDC in Hinblick auf den Neustart der Kreuzfahrt in den USA. Und wir sprechen darüber, wie sich die Kreuzfahrt durch Corona verändern wird und welche neuen Trends – aus der Not heraus geboren – vielleicht auch danach für neue Impulse und Veränderungen in der Branche sorgen werden. Eines der Themen ist außerdem die Impfpflicht: NCL wird zunächst von allen Passagieren (und Crew-Mitgliedern) eine vollständige Impfung gegen Covid-19 verlangen. Wir diskutieren den Sinn einer solchen Impfpflicht und hören von Kevin Bubolz, warum sich die Reederei für diesen relativ radikalen Schritt entschieden hat.
4/14/202135 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Kreuzfahrt-Trends im Corona-Jahr 2021

Auch wenn die Corona-Pandemie Kreuzfahrten weiterhin stark einschränkt: Es bewegt sich wieder einiges und es zeichnen sich auch neue Trends in der Kreuzfahrt ab – teils Pandemie-bedingt, teils auch darüber hinaus. In der aktuellen Episode des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts sehen wir uns diese Trends genauer an und versuchen abzuschätzen, wie sich die Kreuzfahrt in den kommenden Monaten weiter entwickeln wird. Auffällig sind die – Pandemie-bedingt – vielen Reisen für ein eingeschränktes Publikum und mit stark eingeschränktem Fahrtgebiet. Dazu gehören beispielsweise die Neustart-Kreuzfahrten in Großbritannien, die nur für Briten buchbar sind und auch nur britische Gewässer und Häfen anlaufen. Auch an vielen anderen Stellen gibt es ganz ähnliche Entwicklungen. Wir sprechen außerdem über neue Kreuzfahrt-Häfen, die von den Reedereien in der Vergangenheit nicht oder zumindest nicht als Basishäfen für ihre Schiffe genutzt wurden. Und wir beleuchten den Trend zu deutlich längeren Kreuzfahrten bis hin zu einer Vielzahl von Weltreisen ab 2022, die laut den Reedereien sehr stark nachgefragt werden. In der After-Show (Infos dazu: siehe Shownotes) sprechen wir über das kürzlich mehreren italienischen Ministern verordnete Verbot großer Kreuzfahrtschiffe in Venedig.
3/31/202135 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Impfpflicht für Kreuzfahrten?

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises und Global Chairman des Branchenverbandes Clia, bezeichnete die Corona-Impfstoffe kürzlich als „Gamechanger“. Meinte er damit, dass eine Impfpflicht für Kreuzfahrt-Passagiere kommen wird? Sehr wahrscheinlich nicht. Doch zweifelsfrei steigen die Chancen für die Kreuzfahrt-Industrie durch eine zunehmende Zahl an geimpften Menschen, weil sich dadurch die Infektionslage an Land insgesamt entspannen kann. In dieser Podcast-Episode diskutieren wir das Für und Wider einer Impfpflicht für Kreuzfahrt-Passagiere und -Crew, sehen uns an, welche Reedereien eine Impfpflicht bereits angekündigt oder vorerst ausgeschlossen haben und was wir aus eigener Einschätzung für die nähere Zukunft in dieser Hinsicht erwarten. Neu: Podcast-Aufzeichnung bei Clubhouse Diese Podcast-Episode ist aber auch eine Premiere: Zum ersten Mal haben wir die Podcast-Aufzeichnung live bei Clubhouse in dem neu eingerichteten Club „Cruisetricks Cruise Talk“ aufgezeichnet und anschließend mit Zuhörern diskutiert. Wir bedauern ausdrücklich, dass Clubhouse derzeit nur Apple-Nutzern zur Verfügung steht – eine Android-Version soll angeblich bald kommen. Keine Sorge übrigens: Der Podcast wird so bleiben, wie er ist – wir verlagern nichts zu Clubhouse, sondern bieten die Live-Aufzeichnung dort lediglich als noch zusätzliche Option an. Als Stammhörer verpassen Sie also nichts von dem, was Sie auch bisher schon kennen. Denn die Aufzeichnung ist anschließend ja als reguläre Podcast-Episode verfügbar. Für die Podcast-Aufzeichnungen gibt es übrigens vorerst keine festen Termine. Wer Jerome und mir auf Clubhouse folgt, wird aber sehen, wenn wir eine Aufzeichnung terminieren: einfach reinschauen, zuhören und vielleicht auch mitdiskutieren – hoffentlich bald dann auch mit einer Android-Version. Das Format dort fasziniert uns so sehr, dass wir einfach schon einmal etwas experimentieren wollen, was dort geht, auch wenn aktuell noch nicht alle unsere Hörer live dabei sein können. After-Show als Goodie und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten Zu den Experimenten, die wir mit Clubhouse machen, gehört auch, dass wir die „After Show“, also die Diskussion nach der Aufzeichnung, als besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady als Aufzeichnung in einem eigenen Podcast bereitstellen. Live bei Clubhouse ist die After-Show für alle frei zugänglich, als Podcast-Aufzeichnung dann aber nur für Abonnenten. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung, wie Sie diesen Podcast abonnieren können. Wie gesagt: erst einmal ein Experiment ohne langfristige Versprechungen. Wir wollen einfach sehen, was möglich ist, wie es funktioniert und wo uns das hinführt …
3/17/202133 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Sind Reise-Blogger unabhängig und glaubwürdig?

Es ist auf den ersten Blick eine kniffelige Situation: Reise-Blogger und Reise-Journalist sind zumeist auf Einladung des Veranstalters unterwegs. Da liegt es nahe anzunehmen, dass unabhängige Berichterstattung nicht stattfindet, Unternehmen Einfluss auf den Inhalt nehmen, negative Aspekte unter den Tisch fallen. Dieses schwierig zu durchschauende Spannungsverhältnis machen wir in dieser Podcast-Episode zum Thema und zeigen, warum Unabhängigkeit und Vertrauenswürdigkeit durchaus möglich ist. Für die Diskussion zu diesem heiklen Thema haben wir auch wieder den Podcaster-Kollegen Stefan Wintermeyer vom Podcast „Reisepassnummer“ als Studiogast eingeladen, mit dem wir schon einmal über ein schwieriges Thema diskutiert haben (Podcast-Episode „Reisen während der Covid-19-Pandemie?“). Auf Einladung unterwegs zu sein, die Reisen also nicht bezahlen zu müssen, ist Grundvoraussetzung und Arbeitsgrundlage für den Job von Reise-Bloggern ebenso wie klassischen Reise-Journalisten. Anders wäre diese Arbeit wirtschaftlich überhaupt nicht realisierbar. Das gilt für Blogger genau so wie für Reise-Journalisten, denn weder Werbeeinnahmen mit einem Blog noch Honorare von Zeitungen und Zeitschriften sind auch nur annähern so hoch, dass man die Reisen selbst finanzieren könnte. Nur ganz wenige, große Medien können sich leisten, Recherchereisen selbst zu finanzieren. Wir sprechen in dieser Podcast-Episode über Hintergründe und Zusammenhänge, erklären, warum man sich als seriöser Berichterstatter mit langfristiger Berufsperspektive geschönte Berichterstattung gar nicht leisten kann und erklären, wie transparente Information von Hörern und Lesern helfen kann. Wir versuchen zu zeigen, wie man als Rezipient die Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit von Medien einschätzen kann und sprechen vor allem auch darüber, dass es natürlich Unterschiede zwischen verschiedenen Bloggern, Journalisten und Medien gibt. Ziel der Podcast-Episode ist vor allem, einen tieferen Einblick in die Arbeit von Reise-Bloggern, -Journalisten und -Podcastern zu geben, Zusammenhänge aufzuzeigen, Vorurteile aufzulösen und unsern Hörern einen tieferen Blick auf die dahinterstehende, durchaus vorhandene Problematik zu gewähren.
3/3/202153 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Im Gespräch mit Podcast-Hörern

In dieser ganz besonderen Episode des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts sprechen und diskutieren wir mit unseren Hörern. Wir geben einen kurzen Überblick zum Status der Kreuzfahrt in der Corona-Pandemie, beantworten Hörer-Fragen und sprechen über Ideen und Anregungen unserer Hörer. Themen sind unter anderem: Welche Schiffe fahren derzeit? Wann wird sich die Kreuzfahrt wieder normalisieren? Wann wird es wieder mehr Planbarkeit geben? Was bedeutet die Sperre kanadischer Häfen für die komplette 2021er-Saison und wie hängt der Passenger Vessel Service Act in den USA damit zusammen? Wie viel Aufwand ist aktuell nötig, um die stillgelegten Kreuzfahrtschiffe betriebsfähig zu halten? Wie lange dauert es, diese Schiffe wieder in den Passagierbetrieb zu bringen? Wie realistisch sind Doku-Soaps wie “Verrückt nach Meer” und wie sehr ähneln die Landausflüge, die in diesen Serien gezeigt werden dem, was auf einer Kreuzfahrt für reguläre Passagiere angeboten wird? Einige Themen beschäftigen sich auch mit Fragen in eigener Sache: Wie haben unsere Hörer eigentlich zu uns gefunden? Warum hören sie den cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast? Wie funktioniert die Rollenverteilung zwischen Jerome und Franz im Podcast? Und wie sieht der Arbeitsalltag der beiden Podcaster aus?
2/17/202149 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Jerome Brunelle und Franz Neumeier ganz persönlich

Um ein Thema außerhalb der üblichen Kreuzfahrt-Themen geht es in dieser Podcast-Episode – und das auch noch mit Überlänge. Wir dachten uns: Manche Hörer sind schon seit vielen Jahren, seit bis zu 265 Episoden dabei, wissen aber nur wenig über uns: Jerome Brunelle und Franz Neumeier. Also wollen wir das nun mit Episode Nr. 266 ändern: Wir sprechen ausnahmsweise einmal (nahezu) nicht über die Kreuzfahrt, sondern unterhalten uns über uns selbst, über unsere Herkunft, Ausbildung und Karriereweg, wie wird auf das Kreuzfahrt-Thema gestoßen sind und was wir sonst so auch privat machen. Und wenn Sie noch mehr dazu wissen wollen – oder natürlich wieder über Kreuzfahrt-Thema mit uns diskutieren, von eigenen Erfahrungen berichten wollen oder Fragen haben: Die nächste Podcast-Episode wird erneut eine ungewöhnliche. Denn wir zeichnen diese Episode mit Ihnen zusammen auf. Dazu gibt’s am 10. Februar um 19 Uhr eine Zoom-Konferenz, zu der wir sie herzlich einladen wollen. Melden Sie sich bitte unter diesem Link (https://www.cruisetricks.de/anmeldung/) an, damit wir Ihnen die Zugangsdaten zur Zoom-Konferenz schicken können. Gerne können Sie uns über das Anmelde-Formular auch vorab schon Fragen schicken oder Anmerkungen machen. Wir freuen uns sehr darauf, Sie zumindest im virtuellen Raum per Zoom zu sehen und zu hören!
2/3/20211 hour, 11 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Reiserecht in der Covid-19-Pandemie

Während der Covid-19-Pandemie sind viele Kreuzfahrer mit reiserechtlichen Fragen konfrontiert, mit denen sie sich zuvor nur selten oder gar nicht beschäftigen mussten: Stornierungen, Routenänderungen, Absagen (oder Nicht-Absagen trotz offensichtlicher Unmöglichkeit der Kreuzfahrt) sowie deutliche Einschränkungen wegen Bubble-Landausflügen, Maskenpflicht und Coronatests. In dieser Episode des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts versuchen wir die Grundlagen des Pauschalreiserechts zu vermitteln, das für Kreuzfahrten grundsätzlich relevant ist. Wir sprechen darüber, warum es so schwierig ist, im jeweiligen Einzelfall konkrete Antworten auf Fragen wie "Darf ich kostenfrei stornieren?", "Muss ich mir das gefallen lassen?" oder "Was kann ich da tun?" zu geben. Wir erklären den Unterschied zwischen dem eigenen Gerechtigkeitsempfinden und den Kriterien, die für Juristen und damit gegebenenfalls auch vor Gericht eine Rolle spielen und sprechen darüber, wie man sich gegenüber Reiseveranstaltern zur Wehr setzen kann, wenn etwas nicht so läuft, wie es laufen sollte. Wir sagen aber auch klar und wiederholen das an dieser Stelle sehr deutlich, dass wir keine Juristen sind, daher im Einzelfall keine Beratung geben können und von Rechts wegen auch nicht dürfen und dass für eine qualifizierte Beratung immer der Kontakt zu einem Rechtsanwalt oder zu einer Verbraucherzentrale zu empfehlen ist. Diese Podcast-Episode soll zu einem grundsätzlichen Verständnis juristischer Zusammenhänge im Reiserecht dienen und Orientierung geben, wenn man von Problemen und Einschränkungen bei seiner Reise betroffen ist.
1/20/202145 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Kanarische Inseln mit der Europa 2

Es ist die beste Jahreszeit für eine Kanaren-Kreuzfahrt und doch sind – aus offensichtlichen Gründen – kaum Kreuzfahrtschiffe dort unterwegs. Auch an Land liegt der Tourismus weitgehend brach. Nur wenige reisen dorthin, obwohl das auch in diesen Zeiten grundsätzlich möglich ist. Nachdem wir uns in der vorausgegangenen Episode bereits intensiv mit dem Thema “Reisen in Zeiten von Covid-19” beschäftigt haben, klammern wir diesen Aspekt in der aktuellen Episode aus und widmen uns ganz der Europa 2 selbst sowie der Reise mit dem Schiff zu vier Kanaren-Inseln Anfang Dezember 2020. Wir sprechen also über die Europa 2: Ambiente, Besonderheiten, Essen, Veränderungen seit ihrer Indienststellung vor knapp sieben Jahren. Natürlich geht es auch um das Infektionsschutz-Konzept von Hapag-Lloyd Cruises, das im Vergleich zu großen Massenmarkt-Kreuzfahrtschiffen einige Besonderheiten aufweist. Und wir sprechen über die touristische Situation auf den Kanarischen Inseln und berichten über die Hafenstopps der Europa 2 in La Gomera, La Palma, Teneriffa und Grand Canaria. Außerdem gehen wir kurz auf die aktuelle Situation bei AIDA ein, wo zum aktuellen Stand wegen massiver IT-Probleme – möglicherweise ein Hacker-Angriff – bereits jeweils vier Kreuzfahrten von zwei Schiffen abgesagt wurden. Wir fassen das wenige zusammen, was bislang zu der Situation bekannt ist.
1/6/202132 minutes, 1 second
Episode Artwork

Kontrovers: Reisen während der Covid-19-Pandemie?

Sollte man in Zeiten von Covid-19 verreisen? So einfach die Frage klingt, so kontrovers kann man darüber diskutieren. In dieser Podcast-Episode wägen wir die Argumente für und gegen Reisen und Kreuzfahrten in der Covid-19-Pandemie ab. Das tun wir gemeinsam mit unserem Studiogast Stefan Wintermeyer vom Podcast „Reisepassnummer“, der kürzlich auf die Malediven gereist ist. Wir sprechen vor allem über die Abwägung bei den persönlichen Risiken und eine potenzielle Gefährdung für andere. Wir diskutieren aber auch über unsere persönlichen Reiseerlebnisse in Zusammenhang mit Covid-19, die politischen Appelle, auf Reisen zu verzichten, über Reisewarnungen, die Ausweisung von Risikogebieten und vieles mehr. Unser Studiogast Stefan Wintermeyer betreibt seit Anfang 2018 den sehr hörenswerten Podcast „Reisepassnummer“. Seine erste Episode beschäftigte sich mit einer Kreuzfahrt auf der Queen Victoria. Besonders reizvoll an Stefans sehr aufwendig produzierten Podcast-Episoden: Er sammelt unterwegs jede Menge O-Töne und baut sie in seinen Podcast ein – Interviews, Geräusche, Atmosphäre. Hören Sie mal rein!
12/23/202046 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Umweltschutz in der Kreuzfahrt - aktueller Stand und Trends

Umwelt- und Klimaschutz in der Kreuzfahrt ist derzeit ein Thema, das in der öffentlichen Diskussion ziemlich in den Hintergrund getreten ist. Weniger wichtig geworden ist es damit jedoch nicht. Wir beleuchten in dieser Podcast-Episode den aktuellen Stand in Hinblick auf einige kürzlich erschienene Umwelt- und Nachhaltigkeitsberichte von Reedereien, sprechen natürlich über die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf Umweltschutzziele in der Kreuzfahrt und zeigen Trend auf - unabhängig von Covid-19, aber auch solche, die durch die Krise beschleunigt oder gebremst werden. Beim Blick auf die Umweltberichte der Reedereien sprechen wir ein wenig darüber, was sich daraus ablesen lässt, warum sich die Zahlen verschiedener Reederei nur schwer vergleichen lassen und welche spannenden Informationen man sonst noch aus diesen Info- und Zahlenwerken herausziehen kann. Und auch ein Ausblick auf die nähere Zukunft mit Blick auf umwelt- und klimafreundlichere Techniken und Treibstoffe wagen wir in dieser Podcast-Episode.
12/9/202043 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Kreuzfahrt und Covid-19 - wie geht's weiter?

In dieser Podcast-Episode tun wir etwas, das wir sonst tunlichst vermeiden: Wir spekulieren ein wenig in die Zukunft. Sprich: Wir unterhalten uns darüber, wie es in der Kreuzfahrt weitergehen und wann wieder ein wenig Normalität einkehren könnte. Wie werden Impfstoffe die Kreuzfahrt verändern? Wie lange werden die strikten Infektionsschutzmaßnahmen, die Covid-19-Konzepte, die Maskenpflicht an Bord noch gelten? Wann wird die (Kreuzfahrt-)Welt wieder so wie vor der Pandemie? Was wird sich in der Kreuzfahrt nach der Pandemie verändert haben, auch im Positiven? Welche aktuellen Änderungen werden dauerhafter Natur sein? Wir beschäftigen uns aber auch ganz konkret mit der näheren Zukunft, nämlich dem wirtschaftlich für die Reedereien so wichtigen Neustart in den USA für Bahamas- und Karibik-Kreuzfahrten. Nach Ende der “No Sail Order” der US-Gesundheitsbehörde CDC dürfen Kreuzfahrten dort theoretisch wieder stattfinden, allerdings nur zu sehr starken Einschränkungen. Im Podcast gehen wir genauer darauf ein und versuchen abzuschätzen, wie die Reedereien damit zurechtkommen werden. Und wann kann man wieder unbeschwert auf Kreuzfahrt gehen? Wer es schafft, mit Covid-19 umgehen, statt sich gegen das Unabänderliche zu wehren und ein wenig Mut zum Abenteuer zeigt, der kann durchaus auch jetzt schon wieder auf Kreuzfahrt gehen und wird mit einer Service-Qualität und einem Platzangebot an Bord belohnt, dass es so bald vermutlich nicht mehr geben wird.
11/18/202038 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

TUI Cruises, Griechenland und das Corona-Konzept

Eine Woche lang mit der Mein Schiff 6 von TUI Cruises in Griechenland: Angesichts der neuerlichen Lockdowns in Deutschland erscheint diese Reise, die erst vor zwei Wochen stattfand, schon ein wenig fern. Doch TUI Cruises fährt vorerst auch weiterhin in Griechenland, eine Reisewarnung für das Land besteht nicht. In diese Podcast-Episode sprechen wir über die Reise, vor allem aber über das Infektionsschutz-Konzept an Bord. Klar: Maske, Abstand und erhöhte Hygiene gibt es an Bord der Mein Schiff 6 genau so wie bei anderen Reedereien auch. Ebenso gibt es einen PCR-Coronatest vor Abreise in Deutschland. Und die Anreise nach Heraklion findet ausschließlich per Charter-Flugzeug statt. Aber in viele Details unterscheidet sich das Konzept zu dem andere Reedereien. Im Podcast beleuchten wir die Regeln, Maßnahmen und Unterschiede genauer. Außerdem sprechen wir natürlich auch über die Reise selbst, wie sich eine Kreuzfahrt in Griechenland und die Landausflüge in diesen Zeiten anfühlt und welche Stimmung an Bord der Mein Schiff 6 herrscht.
11/4/202036 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Was passiert mit ausgemusterten Kreuzfahrtschiffen?

Immer noch stehen die meisten Kreuzfahrtschiffe in der Coronakrise still. Aber was genau passiert mit all diesen Schiffen zurzeit? Was bedeuten Begriffe wie „Cold Layup“ oder „Aufliegen“? Und was geschieht mit Schiffen, die vielleicht gar nicht mehr gebraucht werden? Die Covid-19-Krise hat aber nicht nur Schiffe zum Stillstand gezwungen, sondern auch den Bedarf an Kreuzfahrtschiffen auf absehbare Zeit insgesamt reduziert. Immer mehr Reedereien schicken einzelne Kreuzfahrtschiffe deshalb zum Verschrotten oder verkaufen einzelne Schiffe. In dieser Podcast-Episode sehen wir uns genauer an, was mit all diesen Kreuzfahrtschiffen zu Zeit passiert, welche ausgemustert und verschrottet oder verkauft werden – und wer die Käufer sind. Wir werfen aber auch einen genaueren Blick auf die vielen temporär außer Dienst gestellten Schiffe, die darauf waren, bei einem Neustart wieder zum Einsatz zu kommen. In welchem Zustand sind die Schiffe? Wie lange brauchen die Reedereien, um sie wieder in Gang zu setzen? Und welche eher unvermuteten Komplikationen ergeben sich durch die lange Aufliegezeit von inzwischen mehr als einem halben Jahr?
10/21/202031 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Praxistest der Hygienekonzept von Costa und MSC

Auf zwei große Kreuzfahrtschiffe innerhalb von nur zehn Tagen: Wir haben uns die Infektionsschutz-Konzepte von Costa und MSC auf der Costa Deliziosa und der MSC Grandiosa direkt vor Ort angesehen und sprechen in dieser Podcast-Episode über Details, Wirkungsweise und Akzeptanz bei den Passagieren. Es geht aber auch darum, wie sich eine Kreuzfahrt auf einem großen Kreuzfahrtschiff derzeit anfühlt. Jeweils drei Tage waren wir an Bord der Costa Deliziosa und MSC Grandiosa auf einem Teilabschnitt von deren Fahrtrouten im westlichen Mittelmeer – oder genauer: in Italien. Denn die beiden Reedereien fahren derzeit ausschließlich italienische Häfen an und bieten dabei durchaus reizvolle Hafenstopps, die man sonst kaum auf den Routenplänen findet. Allerdings, das ist das Haar in der Suppe, sind Landausflüge derzeit nur in organisierten Gruppen und nicht individuell möglich. Wir nehmen die Infektionsschutz-Konzepte von MSC und Costa genauer unter die Lupe und erklären, wie das Grundprinzip der “Bubble” an Bord funktioniert, welche Regeln und Einschränkungen es für die Passagiere zu beachten gilt – vor allem aber auch: Wie fühlt es sich eigentlich an, mit Abstand und Maskenpflicht auf Kreuzfahrt zu gehen? Vorweg genommen: eigentlich ziemlich gut. Aber viel hängt da auch von der persönlichen Einstellung ab. Warum das so ist, versuchen wir in dieser Podcast-Episode zu vermitteln.
10/7/202033 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Luxus-Flusskreuzfahrt mit der Amakristina

Ama Waterways fährt derzeit als einzige amerikanische-internationale Flusskreuzfahrt-Reederei wieder am Rhein - mit deutschen und niederländischen Passagieren. E-Hoi vermarktet die Flusskreuzfahrten der luxuriösen Reederei mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir sind auf der Amakristina mitgefahren und haben uns alles genau angesehen. In dieser Podcast-Episode berichten wir von der sechstägigen Flusskreuzfahrt mit der Amakristina am Rhein, vor allem aber über das in vieler Hinsicht besondere Schiff und über das Luxus-Konzept von Ama Waterways. Themen sind unter anderem der Service, das Essen, die Größe und Besonderheiten der Kabinen, unter anderem mit echten Balkonen, und natürlich reden wir auch darüber, die E-Hoi und Ama Waterways mit der Coronakrise und dem Infektionsschutz an Bord umgehen.
9/23/202034 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Studiogast Harry der Zeichner, Kreuzfahrtschiff-Entertainer

Entertainer, die häufig auf Kreuzfahrtschiffen auftreten, gehören zu den Menschen, die von der Coronakrise und dem Shutdown der Kreuzfahrt besonders betroffen sind. Einer von ihnen ist Harry der Zeichner, mit bürgerlichem Namen Harald Meyer. In dieser Podcast-Episode ist Harry zu Gast im virtuellen Podcast-Studio, erzählt sehr unterhaltsam von seinem Job, den Erlebnissen an Bord und wie er mit der aktuellen Situation zurechtkommt. Dabei plaudert er auch ein wenig aus dem Nähkästchen, wie es hinter den für Passagiere verschlossenen „Crew only“-Türen zugeht. Harry gibt an Bord von Kreuzfahrtschiffen Zeichenkurse und sagt: „In meinem Kurs ha jeder am Ende ein schönes Ergebnis, auch diejenigen, die sich für völlig untalentiert halten.“ Hören Sie in die Podcast-Episode rein, sie ist sehr unterhaltsam. Es gibt aber auch etwas ganz Neues an dieser Episode: Wir haben eine neue Intro- und Outro-Musik! Profi-Musiker und Produzent Tobias Cosler hat sie für uns komponiert. Er treuer Podcast-Hörer, hat selbst schon als Pianist zum Beispiel bei Hapag-Lloyd Cruises und als künstlerischer Leiter auf einem TUI-Cruises-Schiff gearbeitet, hat Produktionen für das Theater Heidelberg und das Schauspielhaus Bochum geleitet und vieles mehr. Ein ganz herzliches Dankeschön auch an dieser Stelle nochmal an Tobias Cosler für das neue, musikalische Gesicht für den cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast!
9/9/202046 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Auf Kreuzfahrt mit der Segelyacht Chronos

Viele Möglichkeiten gibt es derzeit noch nicht, wieder auf Kreuzfahrt zu gehen. Eine der wenigen ist aber zugleich auch eine besonders exklusive: mit der klassischen Segelyacht Chronos von Salerno aus entlang der Amalfi-Küste und zu den Inseln des Golfs von Neapel. Das Schiff von Sailing Classics verbindet Vorzüge der Yachtings mit denen von Kreuzfahrten und ist in Corona-Zeiten beinahe schon ideal, denn das gesamte Bordleben spielt sich draußen im Freien ab. Selbst die Mahlzeiten nehmen die Passagiere im Freien unter einem Sonnensegel ein. Aber das ist nicht die einzige Besonderheit dieser faszinierenden Art von Seereise. Im Vordergrund steht das Segeln, sodass die geplante Fahrtroute eher einen groben Rahmen darstellt, von dem der Kapitän je nach Wetter und Wind abweicht - ein faszinierendes Abenteuer. Cruisetricks.de war im August eine Woche an Bord der Chronos. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Besonderheiten einer solchen Reise, aber auch ein wenig über die angelaufenen Häfen und Buchten, natürlich das Essen an Bord und das Ambiente an Bord der Segelyacht, die Platz für maximal 26 Passagiere bietet.
8/26/202034 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Wie geht’s weiter in der Kreuzfahrt?

Eine Frage in der Überschrift zu stellen, mag ich eigentlich nicht – schließlich soll ich als Journalist Antworten finden. Tatsächlich sind in der aktuellen Situation der Kreuzfahrt aber mehr fragen offen, als sich beantworten lassen. In dieser Podcast-Episode tasten wir und an Antworten heran, geben Einschätzungen, zeigen Zusammenhänge auf und berichten, was aktuell passiert. Da die Entwicklung rasant voranschreitet und sich ständig neue Situationen ergeben, beinhaltet diese Podcast-Episode sogar einen aktuellen Einschub, der unter anderem auf die Covid-19-Infektionen bei Hurtigruten eingeht. Denn als wir die Podcastfolge aufgezeichnet haben, war das noch nicht bekannt. Das Thema sollte aber im Podcast nicht fehlen, weil es auch die Einschätzungen verändert, die wir darin abgeben. Wir sprechen über den erfolgreichen und inzwischen auch anhaltenden Neuanfang in der Flusskreuzfahrt, den inzwischen sehr konkreten Neustartplänen und bereits begonnenen Reisen von TUI Cruises und AIDA, Infektionsschutzkonzepte und Risikoabwägungen. Wir sprechen über die Situation der Crew und wie wir als Kreuzfahrt-Passagiere mit der “neuen Realität” umgehen können. Auch ein Thema: Was verändert sich durch Corona? Gibt es eine Trendwende in Sachen Overtourism? Und werden sich Abläufe an Bord verändern, wie etwas bei der Rettungsübung, wo Royal Caribbean gerade ein ganz neues Konzept vorgestellt hat?
8/5/202041 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Mit der A-Rosa Alva am Douro

Unterwegs. Mit einem Schiff. Endlich ist es wieder so weit: Nach über 100 Tagen bedingt durch den Corona-Shutdown der Kreuzfahrt zwangsweise an Land, bin ich endlich wieder auf Kreuzfahrt gewesen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über eine Flusskreuzfahrt am portugiesischen Douro mit der A-Rosa Alva Anfang Juli 2020. Um ehrlich zu sein: Auf die Auswirkungen von Corona auf die Flusskreuzfahrt gehen wir nur am Rande ein. Der Grund ist: Die Beeinträchtigungen haben sich sehr in Grenzen gehalten und die Passagiere haben die teilweise Maskenpflicht und andere Regeln gut beachtet. Im Vordergrund stand für uns alle an Bord das Reiseerlebnis in einem der schönsten Flusskreuzfahrt-Reviere Europas. Der Douro führt durch die für ihren Portwein berühmte Weinregion Alto Douro, bietet abwechslungsreiche, teils spektakuläre Landschaft und beeindruckend hohe Schleusen, liebenswerte Menschen und reizvolle Landausflüge. Da sind Maske und Abstand eindeutig Nebensache. Eine Auswirkung der Corona-Krise ist sogar sehr positiv – zumindest für Touristen, die jetzt nach Portugal reisen: Wo sich sonst große Touristengruppen drängen, Urlauber die Gassen verstopfen, ist man aktuell nahezu für sich allein. Für die Einheimischen, die vom Tourismus leben, ist das freilich weniger schön. Insofern ist zu hoffen, dass der Mangel an Touristen bald zu Ende geht, auch wenn es für den Einzelnen wunderschön ist, Top-Ziele wie beispielsweise Porto, Pinhão oder auch Salamanca in Spanien bei einem Tagesausflug so leer zu erleben.
7/22/202038 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Interview mit NCL-Europachef Kevin Bubolz

Etwas mehr als 100 Tage nach dem weltweiten Shutdown der Kreuzfahrt wegen der Coronavirus-Krise hatten wir Gelegenheit zu einem exklusiven Interview mit Kevin Bubolz. Er ist Europa-Geschäftsführer von Norwegian Cruise Line und gibt sowohl einen Einblick in die aktuellen Herausforderungen für die Reedereien, als auch einen vorsichtigen Ausblick auf einen möglichen Neustart der Kreuzfahrt. Unweigerlich geht es auch in dieser Podcast-Episode wieder um die Kreuzfahrt in Zeiten von Corona. Aber wir versuchen, einen Blick hinter die Kulissen einer Reederei zu bekommen, die Stimmungslage dort einzufangen, aber auch ganz konkrete Fragen an Kevin Bubolz zu stellen. Als eines der ersten Medien überhaupt seit dem Shutdown hat er uns ein Interview per Zoom-Videokonferenz gegeben, das ausführlich auch nochmal bei cruisetricks.de nachlesbar ist.
7/1/202036 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Erste Hochseekreuzfahrt nach dem Lockdown

Der komplette Lockdown der Hochsee-Kreuzfahrt ist vorbei. Am 16. Juni ist die Finnmarken von Bergen aus zum ersten Mal wieder mit Passagieren an Bord in See gestochen. Daniel Skjeldam, CEO von Hurtigruten, war an Bord und hat in einer ausführlichen Video-Pressekonferenz vom Beginn der Reise berichtet. Cruisetricks.de war dabei, als die Finnmarken am zweiten Tag dieser Reise entlang der norwegischen Küste den Hafen von Alesund verließ und in den Geirangerfjord einfuhr – wenn auch nur per Livestream an heimischen PC. In ungewöhnlichen Zeiten müssen eben selbst wir einige Abstriche machen und von einer Reise berichten, auf der wir lediglich für knapp zwei Stunden per Video-Livestream dabei sind, statt direkte, eigene Erfahrungen an Bord zu sammeln. In dieser Podcast-Episode sprechen wir also über den Neustart der Hochsee-Kreuzfahrt auf der Finnmarken und die Pläne von Hurtigruten, insbesondere auch über die Neustartpläne mit der Fridtjof Nansen, die von 26. Juni an ab Hamburg die norwegische Küstenroute fährt. Wir sprechen außerdem über die ersten Erfahrungen mit den Infektionsschutzmaßnahmen an Bord und die Prognosen von CEO Daniel Skjeldam für die Zukunft der Kreuzfahrt, die er verstärkt bei kleinen Schiffen mit nachhaltigem Reisekonzept sieht. Und in eigener Sache gibt es einen kleinen Rückblick auf das Hörertreffen anlässlich der 250. Podcast-Episode, die in der Coronakrise ebenfalls online per Zoom stattfand.
6/24/202031 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Jubiläumsfolge 250! Kreuzfahrt in Zeiten von Corona

Die 250. Episode des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts hätten wir gerne mit einem fröhlicheren Thema gefeiert. Aber die Zeiten sind, wie sie sind, also sprechen wir heute – zumindest schon einmal etwas vorausblickend – darüber, wie sich eine Kreuzfahrt in Zeiten des Coronavirus’ nach dem Neustart anfühlen wird. Welche Infektionsschutzmaßnahmen wird es geben? Welche Überlegungen spielen beim Erstellen der Konzepte bei den Reedereien eine Rolle? Welche konkreten Maßnahmen sind zu erwarten? Wie steht es am Schiff mit Mundschutz, Abstandsregel und anderen bekannten Maßnahmen? Wie können die Kreuzfahrt-Reedereien das Vertrauen der Passagiere gewinnen und die abschreckenden Bilder der unter Quarantäne gestellten Diamond Princess in Yokohama und andere negative Ereignisse zu Beginn der Coronakrise aus den Köpfen der Leute verbannen? Wir haben dazu auch einen Experten zum Interview eingeladen, der seine Erkenntnisse und Erfahrungen direkt aus der Praxis einbringt: Andreas Ullrich ist Global Market Leader, Passenger Ships & Ferries bei der Klassifizierungsgesellschaft Bureau Veritas und verantwortlich für eine Zertifizierung namens „Safeguard“. Unter anderem können Reedereien mit „Safeguard“ ihre Infektionsschutzpläne für den Neustart nach Corona damit zertifizieren und damit – vereinfacht ausgedrückt – von einer unabhängigen Stelle bestätigen lassen, dass sie ein umfassendes, schlüssiges und sinnvolles Infektionsschutz-Konzept haben. Entsprechend intensiv beschäftigt sich Andreas Ullrich mit diesem Thema und gibt im Podcast spannende Einblicke.
6/10/20201 hour, 2 seconds
Episode Artwork

Einladung zum Hörer-Treffen (online) am 15. Juni

Meldet Euch an zum Hörertreffen (online, als Zoom-Meeting) am 15. Juni 2020 um 19 Uhr: https://www.cruisetricks.de/treffen/
6/4/20203 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Wie geht’s den Reedereien finanziell?

Stillstehende Kreuzfahrtschiffe bedeuten Milliardenverluste für die großen Kreuzfahrtgesellschaften. Während Passagiere auf Rückzahlungen für stornierte Reisen warten, kämpfen die Reedereien darum, ausreichend Liquidität zu sichern, um die kommenden Monate zu überstehen. Im cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast werfen wir einen genaueren Blick auf die Finanzen der Reedereien. Allerdings: Der Blick ist vor allem auf die drei größten, an der Börse notierten Kreuzfahrt-Unternehmen Carnival Corp., Royal Caribbean Cruises Ltd. und Norwegian Cruise Line Holdings möglich. Denn nur zu diesen Unternehmen gibt es öffentlich zugängliches Zahlenmaterial. Schon bei MSC als zwar sehr großer Reederei, aber in Privatbesitz befindlich, sind die Informationen spärlich. Letzteres ist nichts Negatives, verhindert aber eben einen genaueren Blick. Im Podcast beleuchten wir die Zahlen genauer, schauen auf Liquidität und wie lange die Reedereien damit auch bei weiterem Kreuzfahrt-Stillstand potenziell durchhalten können und diskutieren die finanzielle Situation der Reedereien insgesamt. Dabei gibt es auch die eine oder andere Detail-Erkenntnis, die überrascht – beispielsweise die (ziemlich hohe) Quote der Passagiere, die Reisegutscheine akzeptieren und keine Rückzahlung fordern.
5/27/202036 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Expedition in die chilenischen Fjorde

Auf meiner letzten Reise vor dem Shutdown der Kreuzfahrt war ich mit der Hanseatic Nature in den chilenischen Fjorden unterwegs. Was wirkt, als wäre es eine kleine Ewigkeit her, war aber doch erst vor zwei Monaten, Anfang März 2020. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über diese Expeditions-Kreuzfahrt in Chile, nachdem wir vor vier Wochen bereits die Hanseatic Nature von Hapag-Lloyd Cruises als Schiff vorgestellt haben. Wir sprechen über die Schönheit der Fjord-Landschaft Patagoniens im Süden Chiles, die Natur und Tierwelt, aber auch die wunderbare Gastfreundschaft der Menschen dort. Ganz kommen wir am Thema Coronavirus aber auch in dieser Episode nicht vorbei. Denn die Reise endete für mich nur zwei Tage, bevor der weltweite Stopp der Kreuzfahrt begann. Deshalb beinhaltet diese Episode auch einen kurzen Rückblick auf die Ereignisse zu dieser Zeit aus der Perspektive eines Kreuzfahrers, der es gerade noch rechtzeitig zurück nach Deutschland geschafft hat.
5/13/202037 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Menschen und ihre Kreuzfahrt-Geschichten in der Coronakrise

In dieser Sonder-Episode des cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcasts außer der normalen Reihe spreche ich mit sechs Menschen auf ganz verschiedenen Bereichen der Kreuzfahrt. Es sind ganz persönliche Skype-Interviews. Ich empfehle, den Beitrag mit den Interviews als Video anzusehen: „Skype-Gespräche: sechs Menschen, sechs Kreuzfahrt-Geschichten in Zeiten der Coronakrise“ - Link siehe Shownote-Links oben oder auf cruisetricks.de.
4/26/20201 hour, 31 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Schiffsportrait Hanseatic Nature

Die Hanseatic Nature ist seit fast einem Jahr in Dienst. Nach einem Schiffsbesuch in Hamburg zur Taufe war cruisetricks.de Anfang März 2020 für eine kurze Reise durch die Chilenischen Fjorde nun auch im Echtbetrieb an Bord. In dieser Podcast-Episode stellen wir das erste Schiff der neuen Expeditionskreuzfahrtschiffsklasse von Hapag-Lloyd Cruises ausführlich vor. Auch wenn bedingt durch die Coronakrise aktuell kein Kreuzfahrtschiff unterwegs ist: Irgendwann ist der Shutdown vorbei und eine Reise auf einem Expeditionsschiff wie der Hanseatic Nature bucht man ohnehin eher langfristig. Deshalb stellen wir das Schiff jetzt vor, auch wenn es aktuell nicht fährt. Ganz knapp vor dem weltweiten Shutdown der Kreuzfahrt war Franz Neumeier auf der Hanseatic Nature unterwegs. Über die Reise durch die chilenischen Fjorde berichten wir in einer weiteren Podcast-Episode noch ausführlich. In dieser Folge geht es ums Schiff und seine Besonderheiten, Essen, Service und alles, was ein Expeditions-Kreuzfahrtschiff ausmacht.
4/14/202034 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Im Gespräch mit Schiffstester Matthias Morr

Andere Zeiten bringen neue Ideen: Diese ganz aktuelle Sonder-Episode ist eine Gemeinschaftsproduktion mit Schiffstester Matthias Morr. Keine Sorge: Wir ersetzen den gewohnten cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcast damit nicht – vielmehr gibt es die Gesprächsrunde mit Matthias zusätzlich. Über eine Stunde habe ich mich letztlich mit Matthias Morr unterhalten und viele Themen angesprochen, der Zeit geschuldet vorwiegend zu Themen rund um den Coronavirus. Wir blicken zunächst ein wenig zurück auf den Anfang der Corona-Krise in der Kreuzfahrt und die persönlichen Erlebnisse damit. Zu den angesprochenen Themen gehört die Ausschiffung und Evakuierung der Passagier der Artania von Australien nach Deutschland, die dramatische Situation der Zaandam und einige andere schwierige Situationen für Kreuzfahrtschiffe und ihre Passagiere, die immer noch auf See sind. Die Situation der Crew an Bord der Schiffe thematisieren wir ebenfalls. Ausführlich diskutieren wir die Frage, welche Erstattungsrechte Passagiere bei Kreuzfahrt-Absagen haben, ob sie einen Gutschein akzepktieren müssen und was es mit der von der Bundesregierung geplanten Gutschein-Lösung auf EU-Ebene auf sich hat. Im zweiten Teil der Podcast-Episode schauen wir, wie andere in der Branche sich zur Kreuzfahrt in der Coronavirus-Krise geäußert haben: Wybcke Meier von TUI Cruises, der US-Journalist und Kollege Jason Leppert, der Schweizer Journalistenkollege und Kreuzfahrt-Analyst Thomas Illes und die eine oder andere Zuschauerstimme aus Matthias‘ Youtube-Kanal. Übrigens: Unsere Talkrunde gibt’s natürlich auch bei Matthias in seinem Youtube-Kanal, dort auch mit Video-Bild.
4/4/20201 hour, 9 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Update zu Coronavirus und Kreuzfahrt

Wir beschäftigen uns in einer Kurz-Folge des Kreuzfahrt-Podcasts noch einmal mit Informationen und Updates zu den Folgen der Coronavirus-Krise für die Kreuzfahrt. Ein Schwerpunkt ist die rechtliche Situation bei der Absage von Kreuzfahrten durch die Reederei. Zu diesem Thema erreichen uns derzeit zahlreiche Leser- und Hörerfragen. Wir erklären die rechtlichen Rahmenbedingungen, wann ein Recht aus Erstattung des Reisepreises besteht und was es mit der viel diskutierten Gutschein-Lösung auf sich hat. Wir werfen einen Blick auf Kreuzfahrtschiffe, die aktuell immer noch auf See sind und nach Häfen suchen, in denen sie die Passagiere ausschiffen und nach Hause fliegen können. Genauer gehen wir auf die - inzwischen gut beendete - Situation der Artania in Australien und die dramatischen Ereignisse auf der Zaandam an der Westküste Südamerikas ein. Außerdem reden wir ein wenig darüber, wie sich meine Arbeit als Kreuzfahrt-Journalist und -Blogger verändert hat und wie ich damit umgehe.
4/1/202025 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Coronavirus und die Kreuzfahrt - eine aktuelle Bestandaunahme

Die Covid-19-Pandemie hat die Kreuzfahrt weltweit zum Stillstand gebracht. Wann Kreuzfahrten wieder möglich sein werden, ist aktuell unklar, auch wenn die Reedereien erst einmal nur für wenige Wochen alle Reisen abgesagt haben. In dieser aktuellen Sonderausgabe des Podcasts sprechen wir über den aktuellen Status und alles, war derzeit bekannt und absehbar ist. Wir geben einen Überblick zum aktuellen Status der Kreuzfahrt in Zeiten der Corona-Pandemie und die wirtschaftlichen Dimensionen für die Reedereien, sprechen aber auch über das Schicksal der Crew an Bord der nun stillgelegten Kreuzfahrtschiffe. Ebenfalls ein Aspekt in dieser Podcast-Episode sind die rechtlichen Aspekte für Passagiere, die von Kreuzfahrt-Absagen betroffen sind sowie die Frage, ob man noch nicht abgesagte Kreuzfahrten besser selbst stornieren oder auf die Absage der Reederei warten sollte. Zu einigen der Aspekte haben wir in einem Interview außerdem Antworten und Einschätzungen von AIDAs Vice President Communication & Sustainability, Hansjörg Kunze bekommen, die wir im Podcast einspielen.
3/18/202043 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Vorurteile rund um die Kreuzfahrt

Trotz der großen Popularität von Kreuzfahrten und ständig steigenden Passagierzahlen kursieren jede Menge Vorurteile über die Kreuzfahrt. Wir räumen in dieser Podcast-Episode auf mit den gängigsten Kreuzfahrt-Vorurteilen Geprägt von ZDFs Traumschiff und anderen, klischeebehafteten TV-Serien mit Wunderkerzen zum Gala-Abend, Passagieren in Anzug und Abendkleid tagsüber an Deck und einem beeindruckend hohen Altersdurchschnitt der Passagiere (nur in diesen TV-Sendungen, wohlgemerkt) herrscht bei vielen immer noch eine Vorstellung von der Kreuzfahrt, wie sie eher vor 20 Jahren zutraf. Einige Beispiele: Steifer (oder eben nicht steifer) Dresscode, Alter der Passagiere, angebliche Enge und „eingesperrt sein“ am Schiff, Angst vor Seekrankheit und wie Stabilisatoren (nicht) wirken, die unterstellte Ausbeutung der Crew in der Manier von Sklavenhalterei und die Annahme, Kreuzfahrten seien Luxus und nur für Wohlhabende geeignet. Wir klären, woher diese und weitere Vorurteile stammen und ob vielleicht teils noch ein Stück Wahrheit dahinter steckt.
3/11/202034 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Luxus auf der Seven Seas Splendor

Ultraluxus auf der Seven Seas Splendor: Cruisetricks.de war einige Tage auf dem neuesten Kreuzfahrtschiff von Regent Seven Seas Cruises unterwegs und berichtet darüber in dieser Podcast-Episode. Die Seven Seas Splendor ist nach der Seven Seas Explorer das zweite Schiff dieser Schiffsklasse, unterscheidet sich aber in vielen Details von ihrer 2016 in Dienst gestellten Schwester. Sie bietet Platz für 750 Passagiere und gehört zu den luxuriösesten Kreuzfahrtschiffen der Welt. Im Podcast gehen wir sowohl auf die Besonderheiten von Regent Seven Seas Cruises als auch die Neuerungen und Veränderungen auf der Seven Seas Splendor ein. Zu den Themen zählen unter anderem das Design des Schiffs, Service-Qualität, Entertainment und natürlich die Restaurants und das Essen an Bord sowie das umfassende All-inclusive-Konzept der Reederei.
2/26/202035 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

MSCs neue Privatinsel Ocean Cay

Seit Ende 2019 hat MSC eine eigene Privatinsel auf den Bahamas: Ocean Cay MSC Marine Reserve. Cruisetricks.de war mit der MSC Divina für einen Tag auf Ocean Cay und hat sich alles genau angesehen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über Ocean Cay und die Besonderheiten im Vergleich zu Privatinseln anderer Reedereien. Daneben gehen wir aber auch ein wenig auf die MSC Divina ein, denn diese Schiffsklasse von MSC kam bislang noch in keiner Podcast-Episode vor. Das Besondere und Reizvolle an Ocean Cay ist, dass MSC dort keinen Vergnügungspark mit Wasserrutschen, Zip-Lines und anderen Großattraktionen ausgebaut hat. Stattdessen ist die Insel großflächig, weitläufig und bietet viel Platz zum Relaxen am Strand. Vor allem aber ist Ocean Cay und große Meeresflächen darum herum ein Meeresschutzgebiet, um das sich MSC mit Unterstützung von Forschern und Fachleuten kümmert. Unter anderem entsteht auf Ocean Cay gerade eine Forschungsstation für Meeresbiologie, vor der Insel werden sogenannte Super-Korallen angesiedelt, um den Korallen-Bestand dort wieder wachsen zu lassen - und einiges mehr.
2/12/202036 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Persischer Golf mit der Costa Diadema

Mit der Costa Diadema unterwegs im Persischen Golf: Dubai, Abu Dhabi, Khor Fakkan, Doha. In dieser Podcast-Episode sprechen wir vor allem über die Destination Persischer Golf, gehen aber auch auf die Besonderheiten der Costa Diadema und Costa insgesamt ein. Wir stellen Ausflugsmöglichkeiten vor und berichten von Jeep-Safaris, einer Übernachtung in der Wüste, aber auch einer unangenehmen Erfahrung mit den Auswüchsen des Massentourismus' in der großen Moschee von Abu Dhabi. Die Route der Costa der Diadema führt uns von Dubai aus zunächst nach Khor Fakkan - das wir ersatzweise für Muskat im Oman anliefen, weil dort wegen des Todes des Sultans Staatstrauer herrschte und ein Anlauf daher nicht möglich war. Wir begeben uns in den faszinierenden Markt von Duha in Katar und erkunden von Abu Dhabi aus die Schönheit und Faszination der Wüste. Zu Beginn der Episode sprechen wir aber natürlich auch übe die Costa Diadema mit ihren Besonderheiten wie etwa einem umlaufenden Promenadendeck plus zwei offene Decks mit Blick nach vorne, was für ein Schiff dieser Größe durchaus nicht häufig ist. Und gibt geben einige Tipps zur Anreise nach Dubai und die Einschiffung, die aufgrund der meist späten Ankunftszeiten der Flugzeuge aus Europa etwas anders abläuft als gewöhnlich.
1/29/202036 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Klima- und Umweltschutz in der Kreuzfahrt

Nie zuvor stand die Kreuzfahrt so in der Kritik von Klima- und Umweltschützern wie im vergangenen Jahr. In dieser Episode des cruisetricks.de-Kreuzfahrtpodcasts blicken wir zurück auf das, was sich 2019 bei diesem Thema verbessert hat und werfen einen Blick in die Zukunft. Vor allem aber ist diese Episode eine Bestandsaufnahme: Wo steht die Kreuzfahrt in Sachen Klima- und Umweltschutz? Welche technischen Entwicklungen gibt es? Ist umweltfreundliche und klimaneutrale Kreuzfahrt in absehbarer Zeit machbar? Welche Technik, welche Treibstoffe und Energieträger sind dafür nötig? Und wie weit ist die Forschung und Entwicklung bei diesen Techniken? Wir diskutieren darüber, welche Wege zu besserem Klimaschutz führen, war der Einzelne tun kann, ob man sich für eine Kreuzfahrt schämen muss und ob Verbote und Einschränkungen beim Klimaschutz zielführend sind. Diskutieren Sie mit und kommentieren Sie diesen Beitrag mit Ihrer Meinungen und Ideen. Wir greifen Ihre Kommentare in einer der folgenden Episoden gerne auf ...
1/15/202051 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Rückblick auf das Kreuzfahrt-Jahr 2019

Zu Beginn des neuen Jahres und Jahrzehnts blicken wir im cruisetricks.de-Podcast zurück auf das Kreuzfahrt-Jahr 2019 und wagen einen kleinen Ausblick auf 2020. Einige dramatische Unfälle und Beinahe-Katastrophen haben uns übers Jahr 2019 verteilt beschäftigt. Wir haben sehr viel über neue Kreuzfahrtschiffe berichtet, mit und ohne Verspätung bei der Auslieferung. Neue oder grundlegend neu gestaltete Privatinseln wurden eröffnet. Und auch die Politik hat in die Kreuzfahrt hineinregiert: Der US-Präsident hat nämlich von heute auf morgen den Kreuzfahrt-Boom nach Kuba beendet. In dieser Podcast-Episode lassen wir all diese Ereignisse Revue passieren, fragen nach Entwicklungen und Hintergründen und schauen bei einigen Themen auch etwas in die Zukunft. Ein Thema blenden wir dagegen bewusst aus: Klima- und Umweltschutz in der Kreuzfahrt. Dazu gibt es eine eigene Episode, um diesem komplizierten Thema wirklich gerecht erden zu können. Denn beim Umweltschutz ist 2019 sehr viel passiert und die Entwicklung setzen sich in den kommenden Jahren positiv fort.
1/1/202038 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

AIDAmira - Slow-Cruising mit Startschwierigkeiten

Die AIDAmira ist das vierte Schiff mit Selection-Konzept bei AIDA: Slow Cruising mit ungewöhnlichen Destinationen und langen Hafenaufenthalten. Wir haben uns das Schiff genauer angesehen - und dabei auch den Fehlstart miterlebt, den die AIDAmira hingelegt hat. Nach der Taufe in Palma de Mallorca musste AIDA erst einmal zwei Kreuzfahrten absagen, weil die Renovierung des Schiffs in der Werft in Genua - vor allem wetterbedingt - nicht fertig geworden war. Wir diskutieren natürlich auch die Probleme bei der Renovierung und die Gründe dafür. Vor allem aber sprechen wir über die Besonderheiten der AIDAmira, den Umbauten im Vergleich zu ihrer Zeit als Costa Neoriviera und inwieweit sich die AIDAmira von anderen AIDA-Kreuzfahrtschiffen unterscheidet. Neu und bei AIDA bislang einzigartig ist beispielsweise das Restaurant-Konzept, das nicht mehr das Buffet-Restaurant in den Vordergrund stellt, sondern insbesondere beim Abendessen vorwiegend auf Bedienung am Tisch setzt.
12/11/201930 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

MSC Grandiosa und CO2-Kompensation bei MSC

Der Taufe der MSC Grandiosa in Hamburg ging eine große Ankündigung von MSC voraus: CO2-Kompensation der Kreuzfahrtflotte ab 2020. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über beide Themen und stellen natürlich auch die Neuerungen und Besonderheiten der MSC Grandiosa vor. Die MSC Grandiosa ist das erste Kreuzfahrtschiff der Meraviglia-Plus-Klasse von MSC. Allerdings ähnelt sie sehr ihren Meraviglia-Class-Schwestern wie der MSC Bellissima, auch wenn sie immerhin 15,6 Meter länger ist. Es gibt aber auch beispielsweise zwei neue Restaurants, neue Cirque-du-Soleil-Shows und viele veränderte oder verbesserte Details. Das Design ist an manchen Stellen etwas heller, Stukturen filigraner geworden. Es gibt neue Whirlpools im Infinity-Stil, ein kleines Kunstmuseum mit Radierungen von Edgar Degas und der riesige LED-Video-Himmel als Dach der Promenade ist noch etwas länger geworden. Ab Januar 2020 will MSC den CO2-Ausstoß der gesamten Kreuzfahrtflotte zu kompensieren. Wir sprechen über den Nutzen von CO2-Kompensation und was MSC tun muss, um diese Maßnahme mittel- und langfristig sinnvoll zu machen.
11/27/201935 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Die neue Norwegian Encore im Detail

Die in der Papenburger Meyer Werft gebaute Norwegian Encore ist Ende Oktober 2019 in Dienst gegangen und Cruisetricks.de war einige Tage an Bord, um sich NCLs neuestes Schiff der Breakaway-Plus-Klasse genauer anzusehen. Im Podcast sprechen wir über Besonderheiten und Neuheiten an Bord der Norwegian Encore, beispielsweise einer noch einmal vergrößerten Kart-Rennbahn, dem exzellenten, neuen italienischen Spezialitäten-Restaurant Onda by Scarpetta, einem umfangreichen Virtual-Reality-Bereich und auch neue Shows und das West-End-Musical "Kinky Boots" im Theater. Wir gehen auf Unterschiede zu den beiden Schwesterschiffen Norwegian Joy und Norwegian Bliss ein und reden auch über Norwegians Konzept und Strategie insgesamt. Kurz gehen wir außerdem auf die umfassende Renovierung der Norwegian Spirit ein, in die NCL Anfang 2020 über 100 Millionen Dollar investiert, um sie auf den aktuellen Stand zu bringen.
11/13/201936 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Die Europa frisch aus der Werft

Zum 20. Geburtstag hat die Europa von Hapag-Lloyd Cruises eine umfangreiche Renovierung und Modernisierung erhalten: frischer und jünger, aber dennoch elegant und im gewohnt familiären Ambiente. Bei einem kurzen Schiffsbesuch in Hamburg haben wir uns die Veränderungen auf der Europa genau angesehen. Im Podcasts sprechen wir über die Veränderungen und den Charakter der Europa nach der Renovierung, diskutieren aber auch allgemein über die Veränderungen im Luxusmarkt, die auch auf der Europa im Design, aber auch den Angeboten an Bord deutlich zu erkennen sind. Außerdem waren wir bei der Eröffnung des neuen Restaurants "The Globe by Kevin Fehling" dabei, das Kulinarik in Drei-Sterne-Qualität von Fehlings Hamburger Restaurant "The Table" an Bord der Europa bringt. Es löst nach zehn Jahren das "Restaurant Dieter Müller" ab. Neu ist auch das Restaurant "Pearls" mit einem siebengängigen Kaviar-Menü. Ein Thema dieser Podcast-Episode sind also natürlich auch die Restaurants der Europa.
10/30/201931 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

Luxus-Kreuzfahrtyacht Scenic Eclipse

Scenic positioniert sein erstes Hochsee-Kreuzfahrtschiff, die Scenic Eclipse, als Ultraluxus-Kreuzfahrtyacht mit 6-Sterne-Anspruch. Auf einer kurzen Reise von New York nach Luneburg (Nova Scotia) hatten wir Gelegenheit, das Schiff genauer anzusehen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir darüber, was Ultra-Luxus bedeutet, gehen auf Unterschiede der Scenic Eclipse zu anderen Kreuzfahrtschiffen und Luxus-Schiffen ein und beschreiben das Kreuzfaht-Feeling an Bord des Schiffs. Wir erläutern das All-inclusive-Konzept von Scenic, das mit Ausnahme von Hubschrauber-Flügen, U-Boot-Tauchgängen und individuellen Spa-Behandlungen sämtliche Leistungen an Bord umfasst und damit umfangreicher ist als bei jeder anderen Reederei. Weitere Themen sind das Essen und die Restaurants der Scenic Eclipse, Service und Service-Qualität (wo es noch kleinere Anfangsschwierigkeiten gibt) sowie die Einrichtung der Suiten und das allgemeine Ambiente an Bord. Und wir sprechen ein wenig über die Taufe des Schiffs in New York und die Hafenausfahrt zu Sonnenuntergang, vorbei an der Skyline von Manhattan und der Freiheitsstatue.
10/16/201936 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Details zur World Explorer von Nicko Cruises

Über die World Explorer wurde in den vergangenen Wochen in Foren und auf Bewertungsplattformen heftig diskutiert, das Schiff und Nicko Cruises teils scharf kritisiert. Wir waren eine Woche an Bord des neuen Kreuzfahrtschiffs - dem ersten Hochseeschiff von Nicko Cruises - und haben uns alles aus erster Hand angesehen. In dieser Postcast-Episode sprechen wir über größere Anfangsschwierigkeiten, handwerkliche Mängel beim Innenausbau und die mehr als unglückliche "5 Sterne"-Kategorisierung des Schiffs durch die Reederei. Wir sprechen aber auch über die positiven Seiten der World Explorer, die bei all der Kritik für misslungene Reisen der ersten Wochen zu kurz kommen oder ganz unter den Tisch fallen. Es ist eines der schwierigsten Schiffsportraits, das wir je zeichnen mussten, weil das Schiff voller Widersprüche steckt, aber eben auch viel Potenzial hat und grundsätzlich eigentlich ein ziemlich schönes Schiff mit vielversprechenden Fahrtrouten ist. Machen Sie sich nach dem Hören dieser Episode und aus den Details unserer Berichterstattung hier am Blog einfach Ihr eigenes Bild ...
10/3/201939 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Reiserecht auf Kreuzfahrt

In dieser Podcast-Episode greifen wir ein schwieriges Thema auf: Reiserecht in der Kreuzfahrt. Welche Rechte hat man als Passagier, wenn einmal etwas nicht so läuft, wie es laufen sollte? Welche Ansprüche auf Minderung oder Schadensersatz gibt es? Und was muss man einfach hinnehmen? Schwierig ist das Thema vor allem deshalb, weil in der Juristerei sehr viel von den genauen Gegebenheiten im jeweiligen Einzelfall abhängt und pauschale Aussagen schwierig bis unmöglich sind. Hinzu kommt, dass im Wesentlichen nur Anwälte und Justiziare von Verbraucherzentralen in konkreten Fällen beraten dürfen. Das ist auch ganz gut so, denn gerade das Reiserecht ist ziemlich kompliziert und birgt so manche Überraschung, die sich mit gesundem Menschenverstand oft nicht erschließt. In dieser Podcast-Episode wollen wir die grundsätzlichen, rechtlichen Rahmenbedingungen einer Kreuzfahrt aufzeigen. Wir geben Tipps, wie man sich bei Problemen verhalten sollte und welche Möglichkeiten man hat. Und wir sprechen einige häufiger auftretende Situationen an wie beispielsweise Routenänderungen, Stornierung einer Reise und Mängel während der Reise an, beispielsweise in der Kabine am Kreuzfahrtschiff. Auch an dieser Stelle sei, wie schon in der Episode selbst, deutlich betont: Bei konkreten Fällen sollten Sie sich immer an einen Anwalt für Reiserecht wenden oder die Beratung einer Verbraucherzentrale nutzen. Foren, Freunde und Bekannte in der realen Welt oder bei Facebook sind in rechtlichen Fragen selten gute Ratgeber - außer sie sind zufällig Anwälte.
9/18/201941 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Transatlantik mit der Queen Mary 2

Wir sind mit der Queen Mary 2 von Southampton nach New York gefahren. In dieser Podcast-Episode berichten wir vom "Crossing", sprechen aber vor allem über die Queen Mary 2 und ihre Besonderheiten. Als einziger echter Ocean Liner auf den Weltmeeren hat die Queen Mary 2 eine gewisse Sonderstellung unter den Kreuzfahrtschiffen. Sie verbringt einen großen Teil des Jahres auf der Strecke Southampton - New York und zurück, oft auch zusätzlich mit Verlängerung nach Hamburg und fährt ansonsten eine große Weltreise sowie einzelne Kreuzfahrten zum Beispiel nach Norwegen oder Neuengland. Da die "QM2" speziell für die regelmäßigen Überquerungen des Nordatlantik gebaut ist, auch zu Jahreszeiten mit eher unruhigem Wetter, unterscheidet sie sich nicht nur in ihrer Architektur von anderen Kreuzfahrtschiffen. Auch das Entertainment an Bord ist ein wenig anders. Schließlich gibt es auf sechs Seetagen in Folge mehr Bedarf an Unterhaltung und Abwechslung als auf einer Kreuzfahrt mit fast täglichen Hafenstopps. Wir stellen die Queen Mary 2 in dieser Podcast-Episode im Detail vor, sprechen unter anderem über das sehr elegante Ambiente und den - zumindest abends - ziemlich strengen Dresscode, über Essen und Entertainment und die großzügigen Außenbereiche inklusive umlaufender, breiter Promenade mit Holzboden.
9/4/201929 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Essen und Restaurants auf Kreuzfahrtschiffen

Manche glauben, Essen ist auf Kreuzfahrt das wichtigste. Hotelmanager auf Kreuzfahrtschiffen wissen: Gibt's beim Essen Probleme, ist Feuer unterm Dach. In dieser Podcast-Episode beleuchten wir das Thema Restaurants und Essen auf Kreuzfahrtschiffen ausführlich. Buffet oder Restaurant mit Bedienung? Hauptrestaurant, Spezialitätenrestaurant oder eine Zwischenform? Und wie kommt man möglichst günstig in den Genuss der mehr oder weniger teuren Spezialitätenrestaurants? Wir diskutieren unterschiedliche Restaurant-Konzepte der Reedereien, gehen auf Hygiene-Vorschriften ein und sprechen darüber, welche Frische und Qualität man beim Essen auf unterschiedlichen Schiffen erwarten kann - und warum diese Unterschiede recht groß sein können.
8/21/201929 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Vasco da Gama im Schiffsportrait

Die Vasco da Gama ist kein neues Schiff, aber sie ist neu in der Flotte von Transocean. Die frühere Statendam von Holland America Line wurde bei P&O Australia 2015 umfassend renoviert und ist seit Mai 2019 im Sommer für Transocean in Nordeuropa, im Winter für die Muttergesellschaft CMV in Australien unterwegs. Im Podcast porträtieren wir die Vasco da Gama, gehen auf Stärken und Schwächen ein und diskutieren, für welche Zielgruppen die Vasco da Gama das richtige Schiff ist. Dabei ist bei einem schon etwas älteren Schiff auch wichtig, zu erwähnen, dass beispielsweise die Vibrationen deutlich stärker zu spüren sind als auf aktuellen Neubauten und dass die Kabineneinrichtung ein wenig altmodisch und abgewohnt ist. Dafür hat die Vasco da Gama aber Vorzüge zu bieten, nach denen man auf moderneren Schiffen vergeblich sucht - beispielsweise viel Platz pro Passagier, viel Stauraum und Schrankplatz in den Kabinen, großzügige Teakholz-Freiflächen inklusive einem frei zugänglichen Vordeck, aber auch wunderschön gestaltete, öffentliche Bereiche. Außerdem können sich unsere Hörer darauf freuen, wie sich Franz Neumeier mit seinen Kenntnissen in der deutschen Musik-Szene blamiert ... und die Taufpatin Annett Louisan völlig falsch zuordnet. Gut, dass Jerome Brunelle dagegenhält.
8/7/201930 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Kreuzfahrt vor zehn Jahren - ein Vergleich

Was hat sich im Laufe der vergangenen zehn Jahre in der Kreuzfahrt verändert? Welche Trends sind zu beobachten? In dieser Podcast-Episode blicken wir zurück und ziehen einen Vergleich zu heute. Was ist eigentlich aus dem Thema Vogelgrippe und Gesundheits-Check bei der Einschiffung geworden? Wie steht’s mit der Einhaltung der Kleiderordnung an Bord? Wie stark wurde das Rauchen auf Kreuzfahrtschiffen eingeschränkt? Und was hat das Unglück der Costa Concordia in der Kreuzfahrt verändert? Wir spüren in dieser Episode Trends der vergangenen Jahre nach und werden einen Blick zurück auf die Kreuzfahrt vor zehn Jahren. Dabei ist uns auch selbst erst so richtig aufgefallen, wie sehr sich die Branche verändert hat und wie anders eine Kreuzfahrt noch vor wenigen Jahren aussehen konnte – auch mit einigen überraschenden Ergebnissen … Vielen Dank an unseren Hörer Christian Zimmermann für die Themenanregung!
7/24/201931 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Mit der Sea Spirit nach Spitzbergen

Spitzbergen ist eines der Traumziele dieser Welt: Nahezu unberührte, arktische Natur und doch viel Geschichte aus der großen Zeit der Entdecker, vor allem aber viele, viele Tiere, die es zu entdecken und zu beobachten gibt. Cruisetricks.de war mit der Sea Spirit von Poseidon Expeditions dort und berichtet in dieser Podcast-Episode von dieser Reise. Eisbären stehen ganz oben auf der Wunschliste jedes Spitzbergen-Kreuzfahrers. Fast immer hat man bei einer richtigen Spitzbergen-Expeditionskreuzfahrt das Glück, diese wunderbaren Tiere zu sehen. Doch wer erst einmal in Spitzbergen ist, merkt schnell, dass es viel mehr als nur Eisbären zu erleben gibt und vor allem auch viele weitere Tiere, die fast genau so faszinierend sind: Walrossen, Polarfüchsen oder Rentiere kann man hier beispielsweise sehr nahe kommen. Aber auch die Geologie ist faszinierend, Gletscher und Eisberge faszinieren. Und nicht zuletzt gibt es die spannenden Geschichten von Walfängern, Polarforschern und Abenteurern, die man hier an Originalschauplätzen nachvollziehen kann. Im Podcast sprechen wir sowohl ausführlich über die Faszination Spitzbergens, als auch das mit maximal 114 Passagieren relativ kleine Expeditionskreuzfahrtschiff Sea Spirit, über seine Vorzüge und Besonderheiten. Und wir ziehen außerdem einen kurzen Vergleich beim Erleben polarer Regionen zur Antarktis.
7/11/201935 minutes
Episode Artwork

Zu Besuch bei der Meyer-Werft in Papenburg

Rund eine Viertel Millionen Menschen kommen jährlich ins Besucherzentrum der Meyer-Werft. Cruisetricks.de war in Papenburg und hat für diese Podcast-Episode eine Privat-Führung gekommen. Unsere Podcast-Hörer nehmen wir da natürlich gerne mit ... Unter anderem bietet die geführte Tour im Besucherzentrum der Meyer-Werft beeindruckende Schiffsmodelle, Original-Kabinen diverser Kreuzfahrtschiffe, kurze Informationsfilme, vor allem aber den ungeschminkten Blick direkt in die beiden großen Bauhallen 5 und 6, wo derzeit beispielsweise die Norwegian Encore, die Iona und die Spirit of Adventure gebaut werden. Wir nehmen unsere Hörer einfach mit auf einen Rundgang. Diese Podcast-Episode ist in mehrerer Hinsicht ungewöhnlich und wir sind deshalb besonders gespannt auf Ihr Feedback! Besonderheit Nr. 1: Jerome ist ausnahmsweise nicht mit dabei. Stattdessen bestreite ich den Podcast zusammen mit Christoph Assies, einem langjährigen Freund und Kollegen, der inzwischen für Papenburg Marketing arbeitet und sich im Besucherzentrum der Meyer-Werft bestens auskennt. Aber keine Sorge: Jerome ist nur im wohlverdienten Urlaub und ab der nächsten Episode wieder da. Besonderheit Nr. 2: Wir haben nicht im Studio aufgezeichnet, sondern direkt vor Ort. Ich war einige Tage zur Recherche in Papenburg und habe bei der Gelegenheit diese Podcast-Episode direkt während eines Rundgangs durchs Besucherzentrum aufgezeichnet. Deshalb ist der Ton an manchen Stellen nicht optimal, dafür aber sehr authentisch - inklusive Hintergrundgeräuschen beispielsweise von anderen Besuchergruppen oder auch einmal die Werkssirene mit dem Schichtende-Signal. Besonderheit Nr. 3: Es wird Ihnen schon aufgefallen sein - diese Podcast-Episode ist als "Werbung" gekennzeichnet. Das liegt dran, dass die Episode Teil einer bezahlten Kooperation mit der Meyer-Werft ist. Ich recherchiere und schreibe Themen für die Werft, zwar so journalistisch unabhängig wie bei crusietricks.de gewohnt, aber die Themen sind mit der Werft abgesprochen und die Werft hat das letzte Wort, welche Informationen publiziert werden dürfen, vor allem, um Betriebsgeheimnisse zu schützen und Geheimhaltungsvereinbarungen mit den Kunden der Werft nicht zu verletzen.
6/26/201945 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Unfall der MSC Opera in Venedig, Schiffsbesuch auf der renovierten Sirena von Oceania Cruises

Wir sprechen zunächst über ein top-aktuelles Thema: den Unfall der MSC Opera. Selten sind wir uns nicht einig darüber, was wir im Podcast diskutieren wollen - diesmal war das aber der Fall: Sollen wir über die Unfallursachen spekulieren oder nicht? Wir erklären, warum wir letztlich nicht spekulieren. Zugleich aber sprechen wir über die Fakten des Unfalls und die möglichen Konsequenzen für Venedig und die Kreuzfahrt dort. Haupt-Thema dieser Podcast-Episode ist aber die Sirena von Oceania Cruises (ab Min. 9:00). Das R-Class-Schiff wurde umfassend renoviert und wir hatten die Gelegenheit, das Schiff in Venedig zu besichtigen. Was ist geblieben, was ist neu auf der Sirena? Und wir sprechen auch allgemein über Oceania Cruises, Konzept und Zielgruppe, Fahrtgebiete, Publikum, Preise und natürlich über das wichtigste Markenzeichen der Reederei, das exzellente Essen an Bord.
6/12/201931 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Princess Cruises, Regal Princess und das "Ocean Medallion"

Wir waren mit der Regal Princess fünf Tage lang in der Ostsee unterwegs, haben uns das Schiff genau gesehen, Princess Cruises unter die Lupe genommen und vor allem auch eine recht neue Technik getestet: das "Ocean-Medallion"-System. Es ermöglicht unter anderem Getränkebestellungen von überall an Bord, beinhaltet ein Ortungssystem für Partner, Freunde und Kinder und es öffnet auch die Kabinentür ganz automatisch, wenn man sich nähert.In dieser Podcast-Episode berichten wir über unsere Tests mit dem Ocean Medallion und erklären, was das Besondere daran ist. Wir sprechen aber natürlich auch über die Regal Princess selbst, gehen ganz kurz auf die Hafenstopps der Reise (Tallinn, St. Peterburg) ein und versuchen, einen Eindruck dafür zu vermitteln, wie sich eine Kreuzfahrt mit Princess Cruises anfühlt.Wir diskutieren dabei über die Kabinen, das Essen, das Entertainment und viele weitere Aspekte, so auch den Service, den wir als ganz exzellent erlebt haben.
5/29/201940 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Details zum Umbau der Norwegian Joy

Norwegian Cruise Line hat die Norwegian Joy umfangreich und mit einem Aufwand von über 50 Millionen Dollar umgebaut. Das Kreuzfahrtschiff war seit seiner Indienststellung 2017 am chinesischen Markt unterwegs und fährt nun in Sommersaison von Seattle aus Routen nach Alaska. Cruisetricks.de war an Bord der umgebauten Norwegian Joy. In dieser Podcast-Episode berichten wir vor allem über die Änderungen, Neuerungen und Besonderheiten der Norwegian Joy. Wir sprechen aber auch drüber, warum NCL das Schiff überhaupt aus China abgezogen und so aufwendig für Alaska umgebaut hat. Und auch um Norwegian Cruise Line ganz allgemein geht es in dieser Podcast-Episode - insbesondere über die kürzliche Konzept-Änderung weg vom "Premium All Inclusive" hin zu dem neuen, relativ attraktiven "Free at Sea", was auch bedeutet, dass bei NCL nun wieder Servicegebühren greifen.
5/15/201936 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Arbeitsbedingungen für die Crew von Kreuzfahrtschiffen

Ein immer wieder erhobener Vorwurf an die Kreuzfahrt sind die Arbeitsbedingungen der Crew an Bord: Die Arbeitszeiten seien zu lang, bei den Arbeitsverträgen über viele Monate hinweg gebe es keine freien Tage und die Gehälter seien schlecht. Wir beleuchten die Arbeitsbedingungen der Crew auf Kreuzfahrtschiffen in dieser Podcast-Episode ausführlicher.Wir sprechen über Bezahlung, Arbeitszeiten und Qualität der Arbeit an Bord. Vor allem aber diskutieren wir differenziert und aus unterschiedlichen Blickwinkeln, warum die Bedingungen so sind, wie sie sind und nach welchen Maßstäben man das beurteilen kann oder sollte. Wir versuchen, die Perspektive der Crew-Mitglieder einzunehmen, wir ziehen Parallelen zu anderen Urlaubsformen und diskutieren, wie deutsch oder wie international die Kreuzfahrt eigentlich ist und an welchen Maßstäben sie sich deshalb orientierten könnte oder sollte.Besonders freuen wir uns bei diesem Thema aber auch auf da Feedback unserer Hörer: Was halten Sie von dem Thema? Was sind Ihre Erfahrungen? Und wären Sie dauerhaft und wirklich bereit, wesentlich höhere Preise für eine Kreuzfahrt zu bezahlen, wenn die Reedereien die Gehälter und Arbeitsbedingungen für die Crew ändern würden?
5/1/201934 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Overtourism - zu viele Urlauber am selben Ort

Overtourism wird häufig mit der Kreuzfahrt in Verbindung gebracht, auch wenn Schiffsreisen nur einen geringen Anteil an den vielfältigen Problemen des immer weiter wachsenden Massentourismus zu tun haben. In dieser Podcast-Episode widmen wir uns dem Thema Overtourism und schweifen damit einmal etwas weiter von reinen Kreuzfahrt-Themen ab.Wir sprechen über Folgen und Probleme des Overtourism, wie unterschiedlich Städte und Regionen unter Massentourismus leiden und wo die Ursachen dafür liegen. Themen sind dabei Aspekte wie Selfie- und Bucket-List-Tourismus, die "Instagrammability" von Reisezielen und Tourismus der beispielsweise durch Filmaufnahmen zu belebten Serien oder Filmen überhaupt erst ausgelöst wird. Außerdem sprechen wir darüber, was Städte und Regionen derzeit an Gegenmaßnahmen ergreifen und in welchem finanziellen Dilemma viele dabei stecken.
4/17/201930 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Seenot der Viking Sky vor Norwegen

Am 23. März 2019 ist die Viking Sky bei starkem Wind und hohen Wellen vor der Küste Norwegens in Seenot geraten. Nur knapp konnte verhindert werden, dass sie auf Grund lief. In einer spektakulären Aktion wurde ein Teil der Passagiere per Hubschrauber evakuiert. Es war eine der dramatischsten und gefährlichsten Situationen der vergangenen Jahre in der Hochsee-Kreuzfahrt. In dieser Podcast-Episode beschäftigen wir uns ausführlich mit der Seenot-Situation der Viking Sky, sprechen über den Ablauf, die Schwierigkeiten und Besonderheiten bei dem Zwischenfall, die Evakuierung und die ersten Erkenntnisse zu den Ursachen des Ausfalls der Motoren, die zu der kritischen Situation geführt hatten. Außerdem sprechen wir kurz auch allgemein über Notfall-Prozeduren auf Kreuzfahrtschiffen, Rettungsboote und andere Rettungsmittel sowie die Ausbildung der Crew für derartige Notfälle.
4/3/201937 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Taufe und Impressionen von der MSC Bellissima

Cruisetricks.de war bei der Taufe der MSC Bellissima in Southampton dabei. Wir berichten von der ziemlich turbulenten - oder genauer: stürmischen - Schiffstaufe und sprechen im Detail über das neue Kreuzfahrtschiff. In dieser Episode geht es um Besonderheiten und Neuerungen der MSC Bellissima im Vergleich zu ihrem Schwesterschiff MSC Meraviglia, um Details wie Restaurants und Kabinen sowie einen ersten Erfahrungsbericht zur digitalen Sprachassistentin Zoe. Aber auch allgemeinere Theme zu MSC wie etwa Getränkepakete, der MSC Yacht Club und Ähnliches sind Thema im Podcast. Zu Beginn der Podcast-Episode stellen wir außerdem das neue beziehungsweise erweiterte Konzept vor, mit dem cruisetricks.de-Leser und Podcast-Hörer uns finanziell unterstützen und cruisetricks.de damit weniger abhängig von Banner-Werbung machen können. Und für alle Unterstützer gibt's Banner-freies Surfen auf cruisetricks.de, Koffer-Bänder zum individuellen Markieren von Reisegepäck und noch ein paar mehr Goodies. Alle Details, siehe "A-Deck: Exklusiv-Bereich für cruisetricks.de-Unterstützer".
3/20/201931 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Kreuzfahrt-Tipps zur An- und Abreise

Eine Kreuzfahrt ist fast immer ein Traumurlaub – wenn nur die lästige Anreise zum Schiff und am Ende die Heimreise nicht wären. Ob mit dem Auto im Stau, in der Bahn mit Verspätung und Zugausfällen oder mit dem Flugzeug und den damit verbundenen Unannehmlichkeiten. In dieser Episode des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts geben wir Tipps zur An- und Abreise bei einer Kreuzfahrt. Wir sprechen über schlechte Flugzeiten bei Pauschal-Angeboten und erklären, warum Flüge oft früh morgens oder spät abends geplant werden. Und wir zeigen, wie man sich den Flug zum Schiff und die Heimreise danach möglichst angenehm gestalten und Schwierigkeiten aus dem Weg gehen kann. Außerdem diskutieren wir, wie man am günstigsten zum Kreuzfahrtschiff kommt, welche Risiken mit individueller Anreise verbunden sind und wann die Pauschalbuchung der An- und Abreise zusammen mit der Kreuzfahrt sinnvoller sein kann.
3/6/201934 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

MSCs virtuelle Assistentin Zoe

MSC-Passagiere haben auf der MSC Bellissima und den folgenden Neubauten künftig eine Mitbewohnerin in ihrer Kabine: Zoe, die virtuelle Assistentin. Optisch ganz ähnlich die Amazons Echo Dot mit "Alexa" soll die freundliche, virtuelle Dame die Fragen der Passagiere beantworten, bei der Planung und Buchung von Landausflüge, Restaurant-Besuchen und Ähnlichem weiterhelfen und insgesamt dem Passagier das Zurechtfinden an Bord deutlich vereinfachen. "Hey, Zoe, um was geht's in dieser Episode des cuisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts?" dürfte zu keiner befriedigenden Antwort führen, denn Zoe ist natürlich auf Fragen zu Kreuzfahrt, zu MSC und zum jeweiligen Schiff spezialisiert. In London hat MSC die virtuelle Assistentin Anfang Februar 2019 offiziell vorgestellt und cruisetricks.de war bei der Präsentation dabei. In dieser Podcast-Episode sprechen darüber, das Zoe können soll, wie das technisch alles genau funktioniert und was von solchen technischen Neuerungen grundsätzlich zu halten ist: nützlich, wichtig oder überflüssig? Und natürlich gibt es auch eine kleine Stimm-Probe von Zoe, auf Deutsch und auf Chinesisch - denn sie spricht immerhin sieben Sprachen und versteht 30 Dialekte.
2/20/201936 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Erster Blick auf die neue Mein Schiff 2

Eigentlich könnte man zur neuen Mein Schiff 2 sagen: Der inzwischen sechste Kreuzfahrtschiff-Neubau von TUI Cruises ist baugleich zur Mein Schiff 1 - fertig. Aber ganz so ist es dann doch nicht. Denn einige kleine, aber feine Veränderungen gibt es eben doch. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die neue Mein Schiff 2, die TUI Cruises Ende Januar offiziell in Dienst gestellt hat. Cruisetricks.de war für zwei Tage an Bord und ist von Bremerhaven bis Zeebrügge mitgefahren. Was wir dabei gesehen und gehört haben, welche Veränderungen und Besonderheiten wir gefunden haben, stellen wir im Podcast vor.
2/6/201932 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

AIDAnova im Praxistest

Seit einigen Wochen ist die AIDAnova in Dienst. Jetzt hatte cruisetricks.de im Januar 2019 Gelegenheit, eine Woche an Bord von AIDAs neues Flaggschiff zu verbringen und sich die AIDAnova ganz genau anzusehen. Wir sprechen in dieser Podcast-Episode über Neuerungen und Besonderheiten, die Kabinen, das Restaurant-Konzept und viele andere Aspekte dieses Kreuzfahrtschiffs. Die beiden auffälligsten Merkmale: Die AIDAnova gehört derzeit zur zweitgrößten Schiffsklasse der Welt, nur übertroffen von der Oasis-Class bei Royal Caribbean International. Und sie ist das erste Kreuzfahrtschiff weltweit, dass durchgehend auch auf hoher See relativ umweltfreundliches LNG (flüssiges Erdgas) als Kraftstoff verwendet. Auf beide Aspekte gehen wir im Podcast auch ausführlich ein. In aller Kürze gehen wir auch auf die Kanaren-Fahrtroute der AIDAnova von Teneriffa über Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria und Madeira ein. Im Mittelpunkt steht aber das Schiff selbst.
1/23/201946 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Blick hinter die Kulissen bei Schiffstester Matthias Morr

Episode 215 des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts ist eine besondere Folge. Denn wir sprechen nicht direkt über ein Kreuzfahrt-Thema. Stattdessen unterhalten wir uns mit einem Gast, der wie wir regelmäßig über Kreuzfahrt-Themen berichtet: Youtuber und Schiffstester Matthias Morr. Unsere Hörer erfahren, was Matthias bei Youtube über Kreuzfahrten macht und wie das funktioniert. Wir erfahren, wie bei ihm alles begonnen hat, wie erfolgreich er heute ist und wie häufig er auf Schiffen von seinen Fans angesprochen wird. Wir suchen nach Gemeinsamkeiten von Matthias' Youtube-Kanal mit dem cruisetricks.de-Blog und -Podcast und Unterschiede der verschiedenen Medien. Wir schauen hinter die Kulissen von Matthias Morrs Arbeit, beispielsweise beim Drehen seiner ausführlichen Schiffsrundgänge. Außerdem reden wir über Lieblings-Schiffe und interessante Erlebnisse während der Reisen, Vorlieben, Zukunftspläne und spekulieren über die Entwicklung der Online-Medien und wie die Berichterstattung über die Kreuzfahrt in einigen Jahren vielleicht aussehen könnte. Übrigens: Matthias Morr hat den Spieß auch umgedreht und umgekehrt Jerome und mich für seinen Videokanal bei Youtube ausführlich zum Kreuzfahrt-Podcast und unserer Arbeit befragt. Wer also auch bei uns einmal etwas hinter die Kulissen schauen will: Schiffstester Matthias Morr (https://www.youtube.com/user/matthiasmorr).
1/16/201941 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Hurtigrutens neue Hybrid-Schiffe in der Werft

Im Mai 2019 geht das weltweit erste Kreuzfahrtschiff mit Hybrid-Antrieb in Dienst: das neue Expeditions-Kreuzfahrtschiff Roald Amundsen von Hurtigruten. Cruisetricks.de war Mitte Dezember 2018 in der Kleven-Werft im norwegischen Ulsteinvik und hat sich das Schiff und seine Schwester Fridtjof Nansen (2019) angesehen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir im Detail über die neuen Expeditions-Kreuzfahrtschiffe, insbesondere deren Hybrid-Antrieb mit Marinegasoil (MGO) und elektrischer Energie aus Akkus an Bord. Unter anderem geht es auch um die Frage, warum Hurtigruten die Schiffe zu Beginn mit relativ wenig Batterie-Power ausrüstet, obwohl eigentlich Platz für das 5,5fache an Batterie-Volumen vorhanden wäre. So viel sehr verraten: Es gibt einen ganz handfesten und sinnvollen Grund dafür. Es geht im Podcast aber auch um andere, spannende Features der Roald Amundsen, beispielsweise das ziemlich umfangreiche Wissenschaftslabor an Bord und um Streaming-Technik für Vorträge und Live-Bilder, beispielsweise einer Unterwasser-Drohne.
1/9/201932 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Die Nieuw Statendam im Detail

Die Nieuw Statendam, Holland America Lines neuestes Kreuzfahrtschiff mit 2.666 Passagieren, steht ein wenig im Schatten der spektakulären Konkurrenz Celebrity Edge. Zu Unrecht, wie wir in dieser Episode des Kreuzfahrt-Podcasts zeigen werden. Wir sprechen über die Besonderheiten, Vorzüge, aber auch Ähnlichkeiten im Vergleich zum Schwesterschiff Koningsdam und zu den übrigen Schiffen der HAL-Flotte. Schwerpunkt-Themen sind die besonderen Stärken des Schiffs: gutes Essen und Live-Musik. Wir arbeiten vor allem auch heraus, wie sehr sich Celebrity Edge und Nieuw Statendam unterscheiden und warum auch die Nieuw Statendam für ihre Zielgruppe ein exzellentes Schiff ist, obwohl (oder vielleicht gerade weil) sie bei weitem nicht mit so vielen Innovationen und spektakulären Features aufwarten kann wie die Konkurrenz.
12/26/201834 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Alle Details zur Celebrity Edge

Innovative Features, beeindruckendes Design: Über die Celebrity Edge haben wir im Podcast schon während ihrer Entstehung berichtet. Jetzt ist Celebrity Cruises neues Flaggschiff in Dienst gestellt worden. Cruisetricks.de war als eines der ersten Medien an Bord. In dieser Podcast-Episode sprechen wir darüber, wie sich die lang erwartete Celebrity Edge im Echtbetrieb anfühlt, wie das fertige Design wirkt, was man von Features wie dem Magic Carpet und der Eden Lounge erwarten kann und vieles mehr.
12/12/201833 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Kreuzfahrtschiff-Neubauten für 2019 und danach

Über 20 neue Kreuzfahrtschiffe aller Größenkategorien sollen allein im Jahr 2019 in Dienst gehen. Innerhalb der nächsten neun Jahre werden es nach heutigem Stand über 100 werden - wahrscheinlich aber noch viele mehr, weil die Auftragsbücher der Werften ab 2023 noch einigen Spielraum bieten. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Neubaupläne der Reedereien, über Trends und über die Gründe für das enorme Wachstum. Aber auch hier seien schon einmal ein paar statistische Zahlen verraten: Rund 280.000 neue Betten werden durch die Neubauten in den kommenden neun Jahren entstehen, die Schiffe haben zusammen eine Tonnage von rund 10,5 Millionen BRZ. Das entspricht etwa dem 46fachen des aktuell größten Kreuzfahrtschiffs der Welt, der Symphony of the Seas. We gesagt, das alles nur nach dem derzeitigen Stand ... Und dabei sind bei dem Wachstum die riesigen Mega-Kreuzfahrtschiffe zumindest zahlenmäßig noch nicht einmal in der Überzahl: rund 30 Expeditionsschiffe und 28 kleinere Schiffe bis 1.000 Passagiere, 25 mittelgroße Schiffe bis 3.500 Passagiere und 34 große Kreuzfahrtschiffe stehen aktuell in den Auftragsbüchern der Werften bis 2027.
11/28/201843 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Mit der Aranui 5 in die Südsee

Ein faszinierendes Schiff und eine traumhafte Destination: Eine Kreuzfahrt mit dem kombinierten Passagier- und Frachtschiff Aranui 5 von Tahiti ins Tuamoto-Archipel, zu den Marquess Islands und nach Bora Bora gehört zu den schönsten Seereisen überhaupt. Cruisetricks.de war rund zwei Wochen lang mit der Aranui 5 in Französisch Polynesien unterwegs. In dieser Podcast-Episode berichten wir über diese Reise, die vielen Facetten der unterschiedlichen Inseln und Inselgruppen und über überraschende Aspekte, die man nach gängigen Südsee-Klischees so nicht erwarten würde. Ausführlich sprechen wir aber auch über das ungewöhnliche Schiff, bei dem die Passagiere hautnah dabei sind, wenn die abgelegenen Inseln mit jeder Art von Fracht versorgt werden - von Lebensmitteln über Baumaterial bis hin zu Autos. Die Aranui 5 ist die Lebensader für die Inseln und zugleich ist es ein einmaliges Erlebnis für die Passagiere, auf dieser Frachtroute dabei sein zu können.
11/14/201857 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Mit Hurtigruten nach Grönland und Kanada

Wir waren mit der Fram von Hurtigruten 16 Tage lang unterwegs von Kangerlussuaq in Grönland bis nach Halifax in Kanada. Im Podcast sprechen wir über diese Reise im Herbst 2018, das Schiff und die Erlebnisse unterwegs. Beeindruckende Natur, Eisberge, stürmische Nordatlantik und intensive Herbstlaub-Farben, gastfreundliche Inuit, eigenwillige Newfun'lander und Franzosen weitab von Europa, die Geschichte von Wikingern und baskischen Walfängern - die Entdecker-Reise auf der Fram war abwechslungsreich und spannend. In dieser Podcast-Episode sprechen wir sowohl über die Faszination der Reiseroute, als auch über Hurtigruten und speziell das Expeditionsschiff Fram und ihre Besonderheiten, wie etwa das sehr feine Essen. Und wir stellen die Umwelt-Features der Fram vor, die nicht nur bei der Vermeidung von Plastik-Müll ganz weit vorne ist.
10/31/201838 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Mit der Segelyacht Rhea im Mittelmeer

Individueller geht Kreuzfahrt kaum noch: Mit der klassischen Segelyacht Rhea kommt man an die Grenzen dessen, was noch als Kreuzfahrt durchgeht - im positivsten Sinne. Wir waren mit der Rhea im Mittelmeer unterwegs. In dieser Podcast-Episode berichten wir, wie sich ein Segeltörn auf einer klassischen Segelyacht von Sailing-Classics anfühlt, was eine solche Reise von einer Kreuzfahrt unterscheidet und wo Gemeinsamkeiten sind. Wir sprechen im Podcast aber auch über Reiseroute: Von Sizilien zu den Liparischen Inseln, zum Vulkan Stromboli, zu kleinen Hafenorten, die keines der großen Kreuzfahrtschiffe je anlaufen wird - oder einfach einmal ein par Stunden Segeln um des Segelns willen.
10/16/201831 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Kreuzfahrt und Umweltschutz: mehr als nur Treibstoff und Abgase

Umweltschutz in der Kreuzfahrt: Die einen können sich gar nicht genug über die Abgase aus Schiffs-Schornsteinen aufregen, die anderen das Thema schon nicht mehr hören. Kaum ein Thema wird so kontrovers gesehen und bei kaum einem Thema in der Kreuzfahrt ist die Diskussion von so viel Desinformation und Vorurteilen geprägt. In dieser Podcast-Episode nehmen wir uns den Umweltschutz in der Kreuzfahrt ausführlich vor - in einer 60minütigen Doppelfolge, weil das Thema so umfangreich und komplex ist. Wir sprechen natürlich über Treibstoffe und Abgase, diskutieren Fakten und Irrmeinungen, räumen mit Vorurteilen auf. Wir zeigen aber auch, wo Kritik in Hinblick auf Treibstoffe und Emissionen in der Kreuzfahrt durchaus sehr angebracht ist. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit einer ganzen Reihe weitere Umwelt-Themen. Denn abgesehen von der Treibstoff-/Emissions-Problematik ist die Kreuzfahrt in vielen Bereichen wie beispielsweise Wasserverbrauch, Abwasser oder Müll vorbildlich und geht teils weit über gesetzliche Anforderungen hinaus. Wir freuen uns auf Ihre Meinungen und sachliche Argumente und hoffen, mit dieser Podcast-Episode ein wenig Polemik, Emotion und Propaganda aus dem Thema herausnehmen zu können und zu einer wirklich sachlichen, faktenorientierten Diskussion anregen zu können, die so dringend notwendig wäre, um etwas zu verändern und zu verbessern.
10/3/20181 hour, 4 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Erster Blick auf die Celebrity Edge in der Werft

Wenige Wochen vor Fertigstellung der Celebrity Edge hatten wir Gelegenheit, das Schiff in der Werft Chantiers de l'Atlantique im französischen Saint Nazaire zu besichtigen. Mitgebracht haben wir viele Eindrücke und Einblicke in die innovativen Features und Besonderheiten des Neubaus für Celebrity Cruises. In dieser Podcast-Episode stellen wir die Besonderheiten und Neuerungen der Celebrity Edge vor und sprechen über neue Konzepte für Kabinen, das Pooldeck, über die Konstruktion des Schiffs komplett als 3D-Modell im Computer und viele weitere Aspekte. Weitere Details zum Schiff finden sich aber auch im Cruisetricks.de-Beitrag "Werftbesuch bei der Celebrity Edge: Eindrücke, Bilder, Neuigkeiten" und in unserem Interview mit Celebrity-CEO Lisa Lutoff-Perlo zur Strategie von Celebrity Cruises, das während des Wertbesuchs in Saint Nazaire entstanden ist.
9/19/201840 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Taufe der AIDAnova und Preview aufs Schiff

AIDA hat in der Meyer-Werft in Papenburg die AIDAnova getauft und mit einem großen Open-Air-Festival gefeiert. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die Taufe und geben einen Ausblick auf die Neuheiten und Besonderheiten der AIDAnova – aus Aktualitätsgründen außerhalb des 14tägigen Rhythmus des Podcasts. Vor allem wird die AIDAnova – das klingt pathetisch, trifft aber die Realität – als erstes Kreuzfahrtschiff in die Geschichte der Kreuzfahrt eingehen, dass durchgehend mit relativ umweltfreundlichen Flüssigerdgas (LNG) fahren kann. Darüber sprechen wir im Podcast dennoch nur relativ kurz – denn wir planen für demnächst eine komplette Episode nur zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit in der Kreuzfahrt, wo LNG natürlich ein wichtiger Aspekt sein wird. Besonders war an der Taufe der AIDAnova aber auch der Tauf-Ort: noch direkt in der Werft, Wochen bevor das Schiff an AIDA übergeben wird. Wir sprechen über die Größe und Passagierzahl der AIDAnova, über Restaurants, Neuheiten, Attraktionen an Bord und vergleichen ein wenig mit AIDAperla und AIDAprima.
9/5/201831 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Nachhaltig auf Kreuzfahrt mit Intrepid Travel

Intrepid Travel ist ein großer, australischer Reiseveranstalter für nachhaltige Kleingruppen-Reisen. Seit Kurzem ist Intrepid aber auch in der Kreuzfahrt aktiv und will schnell wachsen. Cruisetricks.de war auf dem Motorsegler "Panorama" in West-Island unterwegs und hat sich das Konzept genau angesehen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ein wenig über das Fahrtgebiet Island, vor allem aber über die Besonderheiten und den ganz anderen Ansatz für Kreuzfahrten bei Intrepid Travel. Auf kleinen Schiffen mit maximal 25 Kabinen sollen die Passagiere das jeweilige Reiseland möglichst authentisch und mit viel Kontakt zu Einheimischen erleben. Lokaler Einkauf, Unterstützung der lokalen Wirtschaft und ähnliche Aspekte sind dabei wichtige Aspekte. Gewöhnen muss man sich auch daran, dass eine Mahlzeit pro Tag nicht inklusive ist - Halbpension quasi. Denn die Passagiere sollen hin und wieder an Land in lokalen Restaurants essen, um die regionale Küche kennenzulernen. Eine Besonderheit gibt es auch für Alleinreisende: Es gibt keinen Einzelkabinenzuschlag, man teilt sich eine Kabine mit einem (gleichgeschlechtlichen) Mitreisenden. Über diese und weitere Aspekte sprechen und diskutieren wir im Podcast. Diese Podcast-Episode wird gesponsert von Monkeybread Software (http://www.monkeybreadsoftware.de). Wir danken dem Sponsor herzlich für seine Unterstützung. Wenn Sie ebenfalls Interesse haben, den Podcast für eine oder mehrere Episoden zu sponsern, melden Sie sich bitte bei uns.
8/30/201829 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Durch die Ostsee mit der Seabourn Ovation

Über die Seabourn Ovation haben wir schon in einer früheren Podcast-Episode berichtet, heute sprechen wir über die Reise selbst: Von Stockholm über Tallinn, St. Petersburg und Helsinki nach Kopenhagen. Wir geben Tipps zu Landausflügen in den drei Städten, praktische Hinweise zu öffentlichen Verkehrsmitteln und Sehenswürdigkeiten, zum Thema Russland-Visum für St. Petersburg und sprechen auch ein wenig über die Vorzüge eines kleinen Kreuzfahrtschiffs auf dieser Fahrtroute. Interessanter Aspekt auf dieser Route ist auch, dass man zwar von Stockholm als Einschiffung nicht viel sieht, sehr wohl aber die wunderbare Ausfahrt durch die Schären genießen kann – eine Fahrtroute also, die schon am Einschiffungstag ein Highlight mit sich bringt. Diese Podcast-Episode wird gesponsert von Monkeybread Software (http://www.monkeybreadsoftware.de). Wir danken dem Sponsor herzlich für seine Unterstützung. Wenn Sie ebenfalls Interesse haben, den Podcast für eine oder mehrere Episoden zu sponsern, melden Sie sich bitte bei uns.
8/15/201837 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Tourismus-Management in der Kreuzfahrtbranche

Die Kreuzfahrtindustrie wächst rasant weiter. Deshalb werden immer mehr Fachkräfte gebraucht, auch im Management. In dieser Episode haben wir mit Florian Feimann einen Studiogast, der gerade das Studium zum "Bachelor of Arts in Cruise Tourism Management" in Bremerhaven erfolgreich abgeschlossen hat. Mit ihm sprechen wir über das Studium selbst, aber auch Berufsaussichten und Jobs in der Kreuzfahrt. Wir sprechen darüber, was man in einem Kreuzfahrtmanagement-Studium lernt, was man während der Hochschulzeit insbesondere auch bei den langen Praktika in der Kreuzfahrtbranche und auf Schiffen erlebt und welche Berufsmöglichkeiten sich anschließend eröffnen. Florian Feimann selbst wird übrigens demnächst erst einmal an Bord der Mein Schiff 3 arbeiten. Sein langfristiges Ziel ist aber ein Management-Job in der Kreuzfahrt an Land. Wir wünschen ihm dafür viel Glück und Erfolg. Und in eigener Sache: Wir feiern ein Jubiläum. Dies ist die 200. Episode des Cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcasts. Zugegeben: Wir haben das Jubiläum verschlafen und es selbst erst bemerkt, als diese Episode schon fertig aufgezeichnet war. Dennoch freuen wir uns sehr und sagen "Dankeschhön" an alle Hörer, die uns schon über so lange Zeit treu sind und teils auch finanziell unterstützen - und freuen uns natürlich über jeden neuen Hörer, der dazukommt.
8/1/201837 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Seabourn Ovation - entspannter und invididueller Luxus

Seabourn Cruises gehört zu den luxuriösesten Kreuzfahrt-Reedereien der Welt. Wir waren auf der brandneuen Seabourn Ovation in der Ostsee unterwegs und haben uns sowohl das Schiff selbst, als auch das Konzept von Seabourn Cruises genau angesehen. Im Podcast sprechen wir über alle Details wie beispielsweise das Ambiente und Publikum, Service-Qualität, Entertainment, Essen und das All-inclusive-Konzept von Seabourn. Besonders wichtig: was macht Seabourn besonders und unterscheidet die Reederei von anderen Ultraluxus-Reederein wie Hapag-Lloyd Cruises, Regent Seven Seas et cetera. Über die Reise auf der Seabourn Ovation durch die Ostsee sprechen wir in einer weiteren Podcast-Episode in einer der kommenden Wochen.
7/18/201828 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Kostenfalle Smartphone auf Kreuzfahrt

Das Smartphone kann am Kreuzfahrschiff schnell zu einer großen Kostenfalle werden – nämlich dann, wenn man auf See vergisst, den Flugmodus zu aktivieren oder zumindest Telefon- und Datenroaming zu deaktivieren. Vor allem bei Kreuzfahrten in Europa tappen Kreuzfahrt-Neulinge immer wieder in die Kostenfalle mit der Internet-Nutzung dem Telefonieren an Bord von Kreuzfahrschiffen und Fähren. Denn auf Schiffen – selbst wenn sie nur in Europa unterwegs sind – gilt das Verbot für Roaming-Gebühren nicht. Verbindungen werden am Kreuzfahrtschiff über Satellit aufgebaut und das ist entsprechend teuer. In dieser Podcast-Episode sprechen wir darüber, wie es zu Internet-Roaming-Rechnungen von mehreren Tausend Euro kommen kann, selbst wenn man gar nicht aktiv im Internet surft. Und wir zeigen, wie man das Risiko ganz einfach vermeidet. Außerdem geben wir Tipps, wie man auch im Ausland und während einer Kreuzfahrt kostengünstig telefonieren und ins Internet gehen kann.
7/4/201833 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Die neue Mein Schiff 1 im Detail

Was ist neu und was ist vertraut auf der neuen Mein Schiff 1 von TUI Cruises? In dieser Podcast-Episode vergleichen wir die neue Mein Schiff 1 mit den vorausgegangenen Neubauten, diskutieren Veränderungen und sehen uns genau an, wo TUI Cruises Bewährtes beibehalten oder Neues eingeführt hat. Ein Thema in eigener Sache: Den Cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast gibt es ab sofort auch als Alexa-Skill (https://www.amazon.de/Matthias-Mertens-Cruisetricks-Kreuzfahrt-Podcast/dp/B07CG7TDNW/). Wer also die Alexa-App auf dem Tablet hat oder eines der verschiedenen Echo-Geräte von Amazon besitzt, kann sich jetzt alle - auch die alten - Folgen des Podcasts bequem von Alexa vorspielen lassen, inklusive Suchfunktion sowie Pause, Vor- und Zurückspulen. An dieser Stelle ein herzliches "Dankeschön" an Matthias Mertens, Programmierer und einer der führenden Köpfe hinter Cruvidu, dem Portal für individuelle Landausflüge, der diese Alexa-App für uns möglich gemacht hat.
6/21/201840 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Live von der Symphony of the Seas

Live von der Symphony of the Seas: Okay, das stimmt nicht ganz, denn der Podcast ist natürlich eine Aufzeichnung. Aber wir haben diese Podcast-Folge tatsächlich auf Youtube live von der Symphony of the Seas gestreamt. Die Internet-Verbindung ist auf diesem Schiff so gut, dass dies inklusive Video problemlos möglich ist. In einer Diskussionsrunde mit Administratoren und Moderatoren des Kreuzfahrt-Forums kreuzfahrten-treff.de, Patrick, Raoul und Jens, sowie Carmen Winkler von cruisediary.de sprechen wir über die Symphony of the Seas, die Erlebnisse an Bord während der Mittelmeer-Kreuzfahrt ab Barcelona, die Spezialitäten-Restaurants, das Entertainment, Features für Kinder und Familie und natürlich die Landausflüge. Die schlechter als gewohnte Audio-Qualität bitten wir zu entschuldigen - ich konnte nicht die komplette Technik-Ausrüstung mit aufs Schiff nehmen, sodass wir für alle fünf Teilnehmer der Diskussionsrunde nur ein Mikro in der Mitte zur Verfügung hatten.
6/5/201833 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Podcast: Die Kreuzfahrt-Segelyacht Running on Waves

Mit einer eleganten Segelyacht in den Frühling fahren: Ich war mit der Running on Waves einige Tage lang von Patras nach Korfu zwischen den Ionischen Inseln ...
5/23/201838 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Podcast: Carnival Horizon und der „American Way of Cruising“

Mit einer eleganten Segelyacht in den Frühling fahren: Ich war mit der Running on Waves einige Tage lang von Patras nach Korfu zwischen den Ionischen Inseln unterwegs. Im Podcast sprechen wir über das Erlebnis einer modernen Segelyacht mit nur 18 Kabinen, dem sehr persönlichen Service, über gute, griechisches Essen und die so ganz andere Art von Landausflügen, Wanderungen und Strand-Hopping auf kleinen griechischen Inseln. Die Running on Waves ist rund sechs Monate im Jahr vor allem in Griechenland unterwegs, oft im Vollcharter. Aber in Deutschland ist die Running on Waves auch für einige Reisen individuell buchbar bei M'Ocean, die uns auf diese viertägige Reise zum Kennenlernen des Schiffs eingeladen hatten.
5/9/201836 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Podcast: Interview mit John Heald

Die Carnival Horizon ist das zweite Schiff dieser Klasse von Carnival Cruise Line nach der Carnival Vista 2016. Wir waren an Bord und haben uns das Schiff genau angesehen. Im Podcast sprechen wir über die Besonderheiten und Neuerungen auf der Carnival Horizon, diskutieren aber auch darüber, wie sich eine ausdrücklich für amerikanisches Publikum optimiertes Kreuzfahrtschiff für deutsche Passagiere anfühlt. Wie ist das Essen, die Preise, der Service? Und wie familienfreundlich ist Carnival Cruise Line? Und wir sprechen darüber, warum Carnival Cruise Line zwar von zahlreichen amerikanischen Häfen aus in See sticht, in Europa aber so gut wie überhaupt nicht vertreten ist - obwohl die Schiffe sicherlich auch hier ihre Fans finden würden beziehungsweise für ihre Karibik-Reisen ja durchaus auch viele deutsche Passagiere an Bord haben.
5/2/201825 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Podcast: Alle Details zur Norwegian Bliss

Norwegian Cruise Line hat sein neuestes Flaggschiff, die Norwegian Bliss, auf einer Kurzreise von Bremerhaven nach Southampton vorgestellt und cruisetricks.de war mit an Bord. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über das Schiff und seine Besonderheiten. Highlights sind unter anderem die riesige Observation Lounge, die im Vergleich zur Norwegian Joy noch einmal größere und längere Gokart-Rennstrecke, die Laser-Tag-Anlage auf Deck 20 und neue Musical-Shows im Theater. Wir sprechen über neue Bars und Restaurants an Bord und den neuen, deutlich eleganteren Design-Stil bei Norwegian Cruise Line. Die Sommersaison fährt die Norwegian Bliss übrigens von Seattle aus nach Alaska, im Winter dann von Miami aus in die Karibik und dazwischen jeweils einmal durch den Panama-Kanal.
4/25/201839 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Podcast: Was ist neu auf der Symphony of the Seas?

Auch wenn sie nur eine ganz knapp höhere Tonnage als ihre Schwesterschiffe hat: Die Symphony of the Seas ist das derzeit größte Kreuzfahrtschiff der Welt. Bei einer kurzen Vorab-Reise für Journalisten und Reederei-Mitarbeiter von Malaga nach Barcelona hatten wir Gelegenheit, uns das brandneue Schiff anzusehen. Wir sprechen über Veränderungen zum Schwesterschiff Harmony of the Seas, Neuerungen und Besonderheiten. Highlights wie das neue Design des Solariums oder die Ultimate Family Suite diskutieren wir ausführlich. Und wir sprechen auch das Thema Umweltschutz an - mit ein paar sehr interessanten Fakten. Ebenfalls ein Thema: Vorurteile gegenüber Mega-Kreuzfahrtschiffen wie die Symphony of the Seas, welche Sorgen berechtigt sind und wo man besser noch einmal einen genaueren Blick wagen sollte, um diese beeindruckenden Kreuzfahrtschiffe nicht aus den falschen Gründen links liegen zu lassen.
4/11/201838 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Podcast: Was genau ist Luxus auf einem Kreuzfahrtschiff?

Kreuzfahrten werden fast immer mit Luxus in Verbindung gebracht, ob in der Wahrnehmung von Urlaubern oder in der Werbung, wo selbst Massenmarkt-Reedereien gerne mal das Wort "Luxus" in den Mund nehmen. In dieser Podcast-Folge diskutieren, was Luxus auf einem Kreuzfahrtschiff eigentlich genau bedeutet. Wir sprechen über Luxus- und Premium-Reedereien, Schiff-im-Schiff-Konzepte und wo man auch abseits vermeintlicher Luxus-Reisen viel Komfort und Wohlfühlen findet. Vor allem aber diskutieren wir über die Frage, wie individuell Luxus-Empfinden eigentlich ist und wie unterschiedlich Menschen Luxus wahrnehmen. Bei diesem Thema freuen wir uns außerdem ganz besonders über die Meinung und Erfahrungen unserer Hörer: Was bedeutet für Sie "Luxus" und was erwarten Sie auf einer Luxus-Kreuzfahrt?
3/28/201828 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Podcast: Kreuzfahrt-Statistik 2017 und Reisemesse ITB

Auf der weltgrößten Reisemesse, der ITB in Berlin, haben Deutscher Reiseverband DRV sowie die Reederei-Verbände Clia und IG River die Statistiken zum deutschen Kreuzfahrt-Markt 2017 veröffentlicht. Im Podcast diskutieren wir die Zahlen ausführlich. Und es geht um die Frage, warum das Wachstum ausschließlich bei den deutschen Reedereien stattfindet und wie sich internationale Reedereien hierzulande verhalten. Wir sprechen über Trends, Beobachtungen und Entdeckungen auf der ITB, beispielsweise Anbieter nachhaltiger Kreuzfahrten auf kleinen Schiffen. Und es gibt einen kleinen Einblick, was man als Reisejournalist und -Blogger auf einer solchen Reisemesse eigentlich während vier Tagen (und Nächten) so tut. Und natürlich sprechen wir auch kurz über die beiden Top-10-Platzierungen von Franz Neumeier und cruisetricks.de bei den Awards von Touristik-PR, die auf der ITB bekannt gegeben wurden.
3/14/201829 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Podcast: Sturm und andere Gründe für Routenänderungen

Stürme oder gar Hurrikans zwingen Kreuzfahrtschiffe gelegentlich zu Routen-Änderungen. Aber auch Streiks in Zielhäfen, medizinische Notfälle an Bord oder technische Probleme führen immer wiedermal zu außerplanmäßigen Seetagen oder Hafenstopps. In dieser Podcast-Episode befassen wir uns mit diesen Eventualitäten während einer Kreuzfahrt ausführlicher. Wir geben Tipps zum Verhalten an Bord bei Sturm und Seegang und berichten, wie sich solche Tage an Bord eines Kreuzfahrtschiffs anfühlen und zeigen auf, in welchen Fahrtgebieten das Risiko höher ist, auch mal schlechtes Wetter zu erwischen. Außerdem klären wir die rechtliche Situation in Hinblick auf mögliche Entschädigungen für ausgefallene Häfen, die Rechte bei Routenänderungen und alles, was damit zusammenhängt. Danke übrigens an Bettina für diese Themen-Idee, die wir sehr gerne aufgegriffen haben.
2/28/201842 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Podcast: MSC Seaside in der Karibik

Über die MSC Seaside haben wir bereits zu ihrer Vorstellung im November 2017 in einem Podcast berichtet. Jetzt waren wir eine Woche lang mit dem Schiff in ihrem eigentlichen Fahrtgebiet in der Karibik von Miami aus unterwegs und haben uns die MSC Seaside in allein ihren Facetten genau angesehen. Besonders interessant: Die MSC Seaside hat umfangreiche Außenbereiche, insbesondere ein sehr breites Promenadendeck, ein zusätzliches Buffet-Restaurant ebenfalls auf Deck 8 mit Außenbereichen auf der Promenade sowie einen zusätzliche Poolbereich am Heck. Wir nehmen die Passagiere das an, wie funktioniert das Buffet an so ungewohnter Stelle? Welche Qualität bieten die - für MSC teils neuen - Spezialitäten-Restaurants, die auf den ersten Blick relativ teuer sind? Das sind einige der Fragen, derer wir uns in dieser Podcast-Folge annehmen. Und wir sprechen über das "Schiff im Schiff" - den MSC Yacht Club für Suiten-Gäste mit eigener Lounge, Restaurant, Sonnen- und Pooldeck. Denn auch beim Yacht Club gibt es einige Neuerungen auf der MSC Seaside. Beispielsweise ist das Restaurant nun eine Einheit mit der Top Sail Lounge auf zwei Ebenen. Und natürlich ist auch die Fahrtroute unserer Reise ein Thema: Miami, Nassau auf den Bahamas, St. Thomas auf den U.S. Virgin Islands sowie Antigua.
2/15/201843 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Podcast: Hapag-Lloyd Cruises und der Bau-Boom bei Expeditionsschiffen

Mindestens 21 neue Expeditions-Kreuzfahrtschiffe gehen zwischen 2018 und 2021 in Dienst: In der Expeditions-Kreuzfahrt hat ein regelrechter Boom eingesetzt, nachdem viele Jahre lang nahezu keine neuen Schiffe gebaut wurden. Hapag-Lloyd Cruises stellt 2019 mit der Hanseatic Nature und Hanseatic Inspiration zwei neue Expeditionsschiffe in Dienst und hat kürzlich mehr Details zu den Neubauten vorgestellt. Bei dieser Gelegenheit haben wir auch den Vorsitzenden der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Karl J. Pojer, interviewt und sowohl zu den Gründen für den Neubauboom in der Branche befragt, als auch zu den Plänen für Hapag-Lloyd Cruises und den Herausforderungen bei der Routenplanung im Expeditionsbereich.
1/31/201832 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Podcast: Die finanziellen Dimensionen eines Kreuzfahrt-Konzerns

Royal Caribbean Cruises Ltd. hat seine Bilanz für 2017 vorgelegt - also der Mutterkonzern von Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara Club Cruises. Aber keine Sorge, die Podcast-Episode wird keine Bilanz-Analyse. Anhand der Zahlen lassen sich die Dimensionen des zweitgrößten Kreuzfahrt-Konzerns der Welt recht gut erfassen. Im Podcast greife ich ein paar besonders spannende Zahlen heraus und erläutere Zusammenhänge: Passagierzahlen, Umsätze und Kosten, Treibstoff-Verbrauch, überraschende Risiko-Faktoren wie Wechselkursschwankungen und die finanziellen Dimensionen dabei. Und: Es ist eine eher ungewöhnliche Podcast-Episode in dieser Woche. Denn Jerome ist krank, deshalb bestreitet Franz Neumeier den Podcast ausnahmsweise allein.
1/25/201821 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Podcast: Neue Kreuzfahrtschiffe 2018

Kaum jemals wurden in einem Jahr so vielen neue Kreuzfahrtschiffe in Dienst gestellt, wie für 2018 geplant. Mindestens 18 Schiffe sollen es werden, von kleinen Expeditionsschiffen bis hin zum größten Kreuzfahrtschiff der Welt. In dieser Podcast-Episode werfen wir einen genaueren Blick auf das, was da 2018 kommt und versuchen, Trends ausfindig zu machen. Was kommt 2018? Sieben Expeditionsschiffe von Australis, Hurtigruten, Mystic Cruises, Lindblad Expeditions, Scenic und zwei von Ponant. Zwei Ultraluxus-Schiffe von Seabourn und Viking. Acht Kreuzfahrtschiffe im Volumen- und Premium-Markt von AIDA (das erste LNG-getriebene Kreuzfahrtschiff), Carnival Cruise Line, Royal Caribbean International, TUI Cruises, MSC, Norwegian Cruise Line, Celebrity Cruises und Holland America Line. Und ein Segel-Kreuzfahrtschiff von Star Clippers. Außerdem übernimmt Azamara Club Cruises die Adonia von P&O Cruises als dann drittes Schiff der Flotte. Die Costa Classica wechselt als Grand Classica zu Bahamas Paradise Cruise Line. Und die bisherige Mein Schiff 1 wird zur Marella Explorer. Zusammen schaffen diese 18 Schiffe eine zusätzliche Betten-Kapazität von rund 38.000.
1/10/201840 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Podcast: Hygiene auf Kreuzfahrtschiffen

Auf Kreuzfahrtschiffen geht es besonders hygienisch zu, denn bei so vielen Menschen auf relativ engem Raum ist das Risiko von schneller Ansteckung mit Krankheiten höher als anderswo. Besonders genau nehmen es die amerikanischen Gesundheitsbehörden mit strengen Kontrollen. Cruisetricks.de hat sich ausführlich mit dem General Manager der Mein Schiff 6, Axel Sorger, über diesem Thema unterhalten. Wir gehen in dieser Podcast-Episode der Frage nach, wie wichtig Hygiene an Bord von Kreuzfahrtschiffen ist, welche Maßnahmen die Reedereien ergreifen und was man als Passagier selbst dazu beitragen kann. Im Mittelpunkt steht aber das Interview mit Axel Sorger, mit dem wir auf der Mein Schiff 6 gesprochen haben, als das Schiff im Herbst in Neuengland und Kanada unterwegs war und sich dort den strengen Hygiene-Kontrollen der US-Behörden unterziehen musste.
12/20/201733 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Podcast: Stippvisite auf der MSC Seaside

Die MSC Seaside ist das erste von zwei Schwestern in einer neuen Schiffsklasse bei MSC, die speziell für warme Fahrtgebiete gedacht ist. Kurz bevor das Kreuzfahrtschiff über den Atlantik zu ihrem Basishafen Miami aufbrach, hatten wir Gelegenheit, uns bei einem Kurzbesuch in Triest auf der MSC Seaside umzusehen. Die MSC Seaside fällt besonders durch die ungewöhnliche Architektur am Heck auf, bietet großflächige Außenbereiche auf einem breiten Promenadendeck und wartet auch mit einigen Attraktionen wie etwa einer über 100 Meter langen Zip-Line auf. Es gibt neue Restaurants, ein zusätzliches Buffet-Restaurant auf Deck 8 und einige weitere Neuerungen. In dieser Podcast-Episode berichten wir ausführlich über das neue Schiff, was die MSC Seaside besonders macht und diskutieren auch über viele interessante Details, die man nicht gleich auf den ersten Blick erkennt.
12/6/201732 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Podcast: Lebensmittel-Abfälle am Buffet

Üppige Buffets auf Kreuzfahrtschiffen lassen vermuten, dass hier auch viele Lebensmittel weggeworfen werden. Und jeder hat schon einmal einen Mitreisenden erlebt, der sich das Essen am Teller in erstaunliche Höhen aufgetürmt hat und nur einen kleinen Teil davon tatsächlich konsumiert hat. Cruisetricks.de hat auf der Mein Schiff 4 einige Tage lang ein Projekt gegen Lebensmittel-Verschwendung begleitet und berichtet in dieser Podcast-Episode darüber. Über das Projekt haben wir schon im Beitrag "Food Waste auf Kreuzfahrtschiffen: Volles Buffet, volle Mülltonne?" recht ausführlich berichtet. Im Podcast sprechen wir das Projekt und die wesentlichen Ergebnisse. Außerdem kommt zusätzlich die Umweltmanagerin bei TUI Cruises, Lucienne Damm, ausführlich zu Wort und erklärt viele Details des Projekts, das TUI Cruises zusammen mit United Against Food und Furtouris durchführt.
11/22/201738 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Podcast: Die Vorteile kleiner Kreuzfahrtschiffe

Erfahrene Kreuzfahrer schwören oft auf kleine Kreuzfahrtschiffe, ungeachtet der Massenmarkt-Reedereien, die immer neue Rekorde bei Schiffsgrößen und Passagierzahlen aufstellen. In dieser Podcast-Episode dreht sich alles um kleinere und kleine Schiffe und was sie so interessant macht - nicht nur für Vielfahrer. Dazu haben wir als Studiogast Thomas Kusch, Bereichsleiter Kreuzfahrten bei H&H Touristik, eingeladen. H&H Touristik vertritt Celestyal Cruises in Deutschland, Thomas Kusch hat aber Kreuzfahrt-Erfahrung weit darüber hinaus und wir konnten dafür gewinnen, sein Wissen mit uns zu teilen. Mit ihm diskutieren wir über die Besonderheiten und Vorzüge der kleinen Schiffe. Für diese Podcast-Episode waren wir zu Gast auf der Kreuzfahrt-Messer 2017 in München, die vom Reisebüro Follow Me erstmals veranstaltet wurde. Der cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcast war dort ins Rahmenprogramm integriert, sodass wir vor Publikum aufgezeichnet haben. Die dadurch bedingt etwas schlechtere Tonqualität bitten wir zu entschuldigen.
11/8/201732 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

Podcast: Neuengland mit der Mein Schiff 6

Die Mein Schiff 6 ist TUI Cruises jüngster Neubau. Cruisetricks.de war mit ihr Ende September ab New York zehn Tage lang in Neuengland und Kanada unterwegs. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über die Mein Schiff 6, ihre Besonderheiten und Veränderungen im Vergleich zur Mein Schiff 6. Vor allem aber berichten wir von den Hafenstopps und Landausflügen: zwei volle Tage in New York, außerdem Boston, Bar Harbor mit Acadia National Park, Saint John und Halifax. Übrigens: Diese Podcast-Episode haben wir ausnahmsweise vor Publikum aufgezeichnet. Wir waren zu Gast auf der Kreuzfahrt-Messer 2017 in München, die vom Reisebüro Follow Me erstmals veranstaltet wurde und den cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcast ins Rahmenprogramm integriert hatte. Die dadurch bedingt etwas schlechtere Tonqualität bitten wir zu entschuldigen.
10/26/201731 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Podcast: MSC Meraviglia und Cirque de Soleil

MSCs neues Flaggschiff, die MSC Meraviglia, ist seit Juni im Mittelmeer unterwegs und kommt im Sommer 2018 nach Hamburg. Bei einem Kurzbesuch in Barcelona hatte ich die Gelegenheit, das Schiff und vor allem auch das Entertainment-Highlight "Cirque du Soleil" anzuschauen. In dieser Podcast-Folge sprechen wir ausführlich über die MSC Meraviglia und ihre Besonderheiten, über die speziell für dieses Kreuzfahrtschiff entwickelten zwei "Cirque du Soleil"-Shows, aber auch über MSC allgemein und im Vergleich zu anderen Reedereien.
10/11/201741 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Podcast: Nach Alaska mit der Zaandam

Traumreise Alaska: Ich war im Denali National Park unterwegs, anschließend mit der Zaandam von Holland America Line entlang der Küste Alaskas nach Vancouver und zum Abschluss einige Tage in Seattle. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über die Kreuzfahrt in Alaska, den Denali Nationalpark, Seattle und den Mount Rainier National Park. Während der Alaska-Kreuzfahrt fuhr die Zaandam von Seward in die Glacier Bay, nach Haines, Juneau, Ketchikan und durch die Inside Passage bis Vancouver. Außerdem ein Thema ist natürlich die Zaandam und Holland America Line.
9/27/201741 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mit der AIDAdiva in der Ostsee

In dieser Podcast-Episode wechseln wir die Rollen: Jerome war auf der AIDAdiva in der Ostsee unterwegs und berichtet von dieser Reise: Warnemünde, Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm, Gdynia (Danzig), Kopenhagen und seine persönlichen Eindrücke von der AIDAdiva. Wir sprechen über Sehenswürdigkeiten und Atmosphäre der angelaufenen Häfen und Städte während der zehntägigen Kreuzfahrt, die Jerome mit seiner Familie im August unternommen hat. Genauer beschäftigen wir uns aber auch mit den Eindrücken von der AIDAdiva selbst, der Kabine, dem Essen, dem Service und dem Bordleben. Spannend: Jerome hat vor vielen Jahren eine Saison lang auf der AIDAaura als Crewmitglied gearbeitet - da kommen Erinnerungen zurück, zumal er damals auf genau dieser Route in der Ostsee unterwegs war. Außerdem sprechen wir etwas ausführlicher über Leser-Feedback, das wir in den vergangenen Wochen erhalten haben.
9/13/201753 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Podcast: Der besondere Reiz einer Flusskreuzfahrt

Flusskreuzfahrten sind das Thema dieser Episode des Cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Wir sprechen über den Reiz von Flusskreuzfahrten, Besonderheiten und Unterschiede zur Hochsee-Kreuzfahrt. Was haben beide Reiseformen auf dem Wasser gemeinsam? Und worin unterscheiden sich Fluss- von Hochsee-Kreuzfahrten, worin unterscheiden sich die Schiffe? Und wir fragen auch: Ist es nur ein Vorurteil, dass der Altersdurchschnitt der Passagiere auf Flusskreuzfahrten liegt deutlich höher als bei Hochsee-Kreuzfahrten? Zweites, kurzes Thema dieser Podcast-Episode: Kreuzfahrtschiff statt Altersheim? Diese Frage hat uns ein Hörer gestellt und wir diskutieren die Möglichkeiten und Grenzen, im Alter auf einem Kreuzfahrtschiff zu leben.
8/30/201730 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Podcast: Essen und Restaurants auf Kreuzfahrt

Gutes Essen ist das wichtigste auf einer Kreuzfahrt - heißt es oft. In dieser Podcast-Episode beschäftigen wir uns mit Restaurants und Kulinarik an Bord von Kreuzfahrtschiffe und diskutieren, wie wichtig die Qualität des Essens für die Passagiere tatsächlich ist. Unter anderem geht es um folgende Fragen: Welche Essens-Qualität erwartet einen auf Kreuzfahrtschiffen? Worin unterscheidet sich die Qualität verschiedener Reedereien? Kostet Essen an Bord extra? Unterscheidet sich das Essen bei deutschen und internationalen Reedereien? Warum gibt es Spezialitäten-Restaurants und Zuzahl-Restaurants? Wie sprechen aber auch über das heikle Thema Essens-Abfällen, neudeutsch "Food Waste". Und wir fragen nach Trends in den Kreuzfahrt-Küchen und erklären, was für besondere Anforderungen von Passagieren getan wird, die beispielsweise vegan, vegetarisch, glutenfrei oder koscher essen möchten oder müssen.
8/16/201732 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Podcast: Oceania Cruises und Azamara Club Cruises

Kleinere Schiffe, lange Hafenliegezeiten, viel Platz für die Passagiere, sehr guter Service und exzellentes Essen: Oceania Cruises und Azamara Club Cruises haben vieles gemeinsam. In dieser Podcast-Episode vergleichen wir die beiden Konkurrenten im Premium-Kreuzfahrtsegment und diskutieren die Vorzüge dieser Schiffe. Wir berichten dabei von zwei Schiffbesuchen auf der Marina von Oceania Cruises und auf der Azamara Journey von Azamara Club Cruises, jeweils in Hamburg. Außerdem beantworten wir eine interessante Hörerfrage zu einer früheren Podcast-Episode, in der es um die Zukunft der Kreuzfahrt ging: Werden Schiffsneubauten bald die Marke von 400 Metern Länge knacken.
8/2/201729 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Podcast: AIDAperla – Taufe und Details zum Schiff

Cruisetricks.de war bei der Taufe der AIDAperla in Palma de Mallorca dabei und hat sich bei dieser Gelegenheit das neue Kreuzfahrtschiff von AIDA genau angesehen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die AIDAperla, die wenigen Unterschiede zum Schwesterschiff AIDAprima, Vorzüge und Besonderheiten des Schiffs und das mit der AIDAprima eingeführte, etwas veränderte Restaurant-Konzept. Ebenfalls ein Schwerpunkt-Thema sind die Aktivitäten im "Four Elements": Hochseilgarten, "Racer"-Wasserrutsche und "Lazy River". Zunächst geht es aber um die Taufe der AIDAperla, Details und Randbeobachtungen am Tauftag, über Taufpatin Lena Gercke und Kapitän Boris Becker und das Konzert von Überraschungsgast Rea Garvey.
7/13/201736 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Podcast: Die Kreuzfahrt heute in 15 Jahren …

Wie sieht die Kreuzfahrt-Welt in 15 Jahren aus? cruisetricks.de-Podcast-Hörer Christian beschäftigt diese Frage und wir versuchen uns deshalb in dieser Podcast-Episode an einem Blick in die Zukunft. Hätten wir eine verlässliche Antwort auf die Frage, wie es in der Kreuzfahrt in 15 Jahren aussieht, würden wir vermutlich keinen Podcast mehr machen, sondern uns für viel Geld bei Reedereien als Berater betätigen. So bleibt uns aber nichts übrig, als Trends gedanklich weiter zu entwickeln, ein wenig zu spekulieren und aus Entwicklungen der Vergangenheit auf Künftiges zu schließen. Dennoch: Es gibt Anhaltspunkte, etwa die weit in die Zukunft reichenden Bauaufträge der Reedereien, Entwicklungen bei Schiffsgrößen und deren Ausstattung. Und es gibt Informationen und Prognosen der Reedereien selbst und des Branchenverbandes CLIA, die ein paar halbwegs solide Vorhersagen zulassen. Wir freuen uns bei diesem Thema besonders auf Eure Meinungen und Einschätzungen. Denn vielleicht habt Ihr noch ganz andere Ideen und seht Trends, die uns in der Diskussion nicht aufgefallen sind.
6/28/201747 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mit dem Großsegler nach Indonesien

Auf Kreuzfahrt mit dem Großsegler in Indonesien: Zum ersten Mal fährt Star Clippers Routen in Indonesien mit Bali, Java, Madura und Lombok. Abseits der üblichen Kreuzfahrtrouten trifft man auf gastfreundliche Menschen, ein faszinierender Mix der Kulturen und beeindruckende Natur. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über das Segel-Kreuzfahrt-Erlebnis in Indonesien, die Route, die möglichen Landausflüge. Und natürlich sprechen wir über die Star Clipper mit ihren Besonderheiten und dem so ganz anderen Ambiente im Vergleich zu großen Hochsee-Kreuzfahrtschiffen. Denn auch die Aktivitäten an Bord unterscheiden sich hier deutlich: Keine Shops, kein Casino, kein Entertainment im Theater. Dafür Mastklettern ins Krähennest, Entspannen am Sonnendeck unter den riesigen Segeln oder vorne im Bugspriet-Netz direkt über dem Wasser mit Blick auf die Segel und den Steven, der durchs Wasser schneidet.
6/14/201741 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Podcast: Tipps für Kreuzfahrten mit Kindern

Familien und Kinder auf Kreuzfahrt stehen im Mittelpunkt dieser Episode des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Denn so attraktiv Kreuzfahrten für Familien sind: Nur wer sich vorab genau informiert und ein paar Tipps beherzig, wird die Kreuzfahrt mit Kindern richtig genießen können und vermeidet vorhersehbare Probleme. In dieser Episode sprechen diesmal daher nicht über Kabinen-Auswahl und Preise - darüber haben wir bereits in früheren Episoden ausführlich diskutiert. Diesmal dreht sich alles um die vielen weiteren, für Familien und Kinder wichtigen Aspekte, beispielsweise unterschiedliche Betreuungskonzepte, Sicherheit am Schiff und am Pooldeck oder Altersgrenzen. Außerdem diskutieren wir, welche Schiffstypen und Reedereien für Familien und Kinder besonders geeignet sind und geben Tipps, wie auch vermeintlich weniger kindgerechte Kreuzfahrten für Familien durchaus interessant sein können. Unser Dank gilt an dieser Stelle noch einmal dem Sponsor dieser und der vorausgegangenen Episode des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast, der Smartphone-App Kevinometer. Ein Blick auf diese Vornamen-App lohnt sich!
5/31/201729 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Podcast: Unterwegs mit der AIDAaura

Die AIDAaura ist eines von drei kleineren, älteren AIDA-Schiffen, die seit 2017 unter dem neuen "AIDA Selection"-Konzept fahren. Wir haben uns das Schiff und das Selection-Konzept genauer angesehen. Entsprechend dreht sich diese Podcast-Episode um die AIDAaura und die "Selection"-Besonderheiten wie längere Hafenaufenthalte und Overnights, regionale Küche und Entertainment und noch einige weitere Aspekte. Ausführlich sprechen wir aber auch über die Fahrtroute der AIDAaura-Reise im westlichen Mittelmeer ab Palma de Mallorca und die Landausflüge, die wir auf dieser Reise unternommen haben.
5/17/201745 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

Podcast: Besonderheiten der Norwegian Joy

Die Norwegian Joy ist dediziert für den chinesischen Kreuzfahrtmarkt gemacht, aber dennoch aus vielen Gründen auch hierzulande interessant. Cruisetricks.de war zur Übergabe des Neubaus von der Meyer Werft an Norwegian Cruise Line an Bord und hat sich umgesehen. Diese Podcast-Episode beschäftigt sich mit den Besonderheiten, Neuerungen und für China spezifischen Features der Norwegian Joy. Wir sprechen aber auch darüber, welche der Neuerungen und Veränderungen der Norwegian Joy im kommenden Jahr für die Norwegian Bliss zu erwarten sind. Denn die für das beliebte Fahrtgebiet Alaska vorgesehen Norwegian Bliss stammt aus der selben Baureihe, der Breakaway-Plus-Klasse, wie auch die Norwegian Escape. Außerdem sprechen wir kurz über die Taufpatin der Celebrity Edge, die Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai, sowie über die Indienststellung der AIDAperla und deren Taufpatin Lena Gercke.
5/3/201741 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Podcast: Wie „Smart Ships“ das Kreuzfahrt-Erlebnis verändern

"Smart Ship" ist aktuell ein großer Trend in der Kreuzfahrt: Immer mehr Abläufe an Bord werden automatisiert, per Computer und App gesteuert. Profitieren sollen sowohl Passagiere als auch die Reedereien. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die technischen Möglichkeiten, die Pläne der Reedereien bei der Umsetzung, wie sich das Erlebnis an Bord durch Smart-Ship-Konzepte verbessern und verändern wird. Wir diskutieren aber auch Schwierigkeiten und Datenschutzprobleme, die dabei entstehen. Wir zeigen auf, was schon heute möglich ist und überlegen, wann beispielsweise Gesichtserkennung, Ortungsfunktion und andere Techniken bei den Passagieren womöglich eher Unbehagen auslösen als Nutzen bringen könnten. Außerdem sprechen wir über den Award "Reiseblog des Jahres 2017", bei dem cruisetricks.de auf der ITB den Platz 8 belegt hat. Und wir kündigen die erste Hörer- und Leser-Reise von cruisetricks.de an, bei der wir zusammen mit unseren Lesern und Hörern im Mai 2018 auf der Symphony of the Seas fahren werden.
4/12/201749 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

Podcast: Celebrity Edge, ITB und Seatrade

Zahlreiche große News, Schiffsvorstellungen und die beiden großen Messen ITB in Berlin sowie Seatrade in Fort Lauderdale haben die vergangenen Wochen geprägt. Die ersten Details zur Celebrity Edge sind das Haupt-Thema dieser Podcast-Eposide, aber wir sprechen auch beispielsweise über die Stimmung und das Ambiente auf der weltgrößten Reisemesse ITB ebenso wie auf der wichtigsten Kreuzfahrt-Messe, der Seatrade in Fort Lauderdale. Auf der ITB gehen wir vor allem auf eine Pressekonferenz von Hapag-Lloyd Cruises ein, auf der es erste Details und Besonderheiten der kommenden Expeditions-Kreuzfahrtschiffe "Hansetic inspiration" und "Hanseatic nature" gab. Mit der MSC-Pressekonferenz auf der ITB mit ebenfalls großen Neuigkeiten werden wir uns in einer separaten Episode des Podcasts beschäftigen. Dort ging es um Automatisierung und ein umfassendes Smart-Ship-Konzept für die MSC Meraviglia und schrittweise auch den Rest der MSC-Flotte. Anlässlich der Seatrade präsentierte Celebrity Cruises einen Teil des Konzept für ihre neue Edge-Schiffsklasse mit dem für November 2018 geplanten, ersten Schiff Celebrity Edge und ihre Besonderheiten und Innovationen - beispielsweise ein ganz neuer Typ von Balkonkabine. Spannend war dabei auch die aufwändige Weise, wie Celebrity Cruises die neue Schiffsklasse präsentiert hat. Und ebenfalls während der Seatrade stellt Norwegian Cruise Line erste Fotos des "Project Leonardo" vor, eine neue Schiffsklasse, deren erstes Schiff im Juni 2022 in Dienst gehen soll.
3/29/201742 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Podcast: Wichtige Versicherungen für die Kreuzfahrt

Versicherungsvertreter verkaufen gerne alles, was auch nur im entferntesten passen könnte. Aber welche Versicherungen braucht man für einen Kreuzfahrt-Urlaub wirklich? Immerhin gibt es auf Kreuzfahrt durchaus ein paar Fallstricke, Besonderheiten und Aspekte, die man beachten sollte. Die meiste Zeit seines Kreuzfahrt-Urlaubs ist man auf einem Schiff mit mehr oder weniger exotischer Flagge unterwegs. Nicht alle Versicherungen decken aber einen Krankheitsfall beispielsweise im Hoheitsgebiet der Bahamas oder Panamas ab. Und Ärzte an Bord rechnen generell privat ab. In dieser Episode des cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcasts sprechen wir über die wichtigsten Versicherungen, die man auf einer Kreuzfahrt haben sollte - und auf welche Klauseln man in der Versicherungs-Police besonders achten sollte, wenn man eine Kreuzfahrt plant. Wir sprechen über die passende Auslands-Krankenversicherung, Kranken-Rücktransport, Reiserücktritt- und Reiseabbruch-Versicherungen. Außerdem: Was eine Hausratversicherung auf einer Kreuzfahrt nützen kann und ob eine Reisegepäck-Versicherung sinnvoll ist.
3/14/201730 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

Podcast: Bordrechnung bezahlen – bar, EC- oder Kreditkarte?

Bezahlen an Bord von Kreuzfahrtschiffen per Kreditkarte, EC-Karte oder Bargeld? In dieser Podcast-Episode diskutieren wir die Vor- und Nachteile der verschiedenen Zahlungsarten um Begleichen der Bordrechnung am Ende der Kreuzfahrt. Wir beginnen allerdings zunächst mit Teil 2 des Reiseberichts der Kuba-Kreuzfahrt mit der Celestyal Crystal, den wir in der vorausgegangenen Episode begonnen haben. Hier sprechen wir über die Hafen-Stopps in Montego Bay auf Jamaica sowie Santiago de Cuba auf Kuba. Außerdem gehen wir kurz auf Währung und Geldumtausch auf Kuba ein. Zum Thema Bezahlen der Bordrechnung diskutieren wir die Vor- und Nachteile der drei möglichen Zahlungsarten EC-Karte, Kreditkarte und der Barzahlung, sprechen über Gebührenfallen und welche Reedereien EC-Karten überhaupt akzeptieren. (Update: Im Podcast erwähnte Gebühren für die Bezahlung per Kreditkarte bei AIDA entfallen aufgrund einer neue EU-Regelung ab Januar 2018.)
3/1/201738 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Podcast: Boom-Destination Kuba und die Celestyal Crystal

Zwei Wochen Kuba, davon eine Woche auf Kreuzfahrt mit der Celestyal Crystal rund um die zweitgrößte Karibik-Insel: In dieser Podcast-Episode beschäftigen wir uns ausführlich mit Kuba als Kreuzfahrt-Ziel und der Route der Celestyal Crystal, die ganzjährig in Havanna positioniert ist. Seit der politischen Annäherung zwischen den USA und Kuba entwickelt sich Kuba zu einer Boom-Destination, vor allem auch in der Kreuzfahrt. Die Empfehlung lautet: Schnell jetzt noch nach Kuba, bevor die westlichen Einflüsse und der Massentourismus alles verändern. Im Podcast sprechen wir über Veränderungen, die jetzt schon zu bemerken sind, aber vor allem über die Besonderheiten dieses - wie wir finden - wunderbaren Reiselandes, das sich bislang seine Identität sehr viel besser bewahren konnte als die meisten anderen Boom-Reiseziele dieser Welt. Und wir sprechen über die Vor- und Nachprogramme mit Busrundreisen und Badeaufenthlten in Varadero von H&H Touristik, mit denen wir in Kuba unterwegs waren und die Celestyal Cruises in Deutschland vermarkten.
2/15/201738 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Podcast: Neue Kreuzfahrtschiffe für 2017

Dreizehn Kreuzfahrtschiff-Neubauten werden 2017 auf Jungfernfahrt gehen. Wir werfen in dieser Episode des cruisetricks.de-Kreuzfahrtpodcasts einen ausführlichen Blick auf die kommenden, neuen Schiffe. Allein drei große, neue Schiffe gehen speziell für den chinesischen und asiatischen Markt in Dienst: Norwegian Joy, Majestic Princess und World Dream. Für deutsche und amerikanische Kreuzfahrt-Passagiere ist das ungewohnt: Plötzlich gehen reizvolle Neubauten direkt in den asiatischen Markt – für westliche Passagiere kaum buchbar. Weniger relevant für den deutschen Markt sind auch die beiden neuen Viking-Hochseeschiffe Viking Sun und Viking Sky, das Expeditionsschiff National Geographic Quest sowie die kleine American Constellation von American Cruise Lines. Aber es gibt auch einige richtig interessante Schiffe für Deutschland: Bei TUI Cruises kommt die Mein Schiff 6 und AIDA bringt mit der AIDAperla das Schwesterschiff zur AIDAprima an den Start. Fans von Großseglern freuen sich auf die Flying Clipper von Star Clippers, die gegen Ende des Jahres in Dienst gehen wird. Und im Luxus-Segment hat Silversea Cruises mit der Silver Muse ein neues Luxus-Niveau angekündigt.
2/1/201740 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Podcast: Trends und Besonderheiten bei MSC

Trends und Besonderheiten bei MSC sind das Haupt-Thema dieser Podcast-Episode, insbesondere die positive Entwicklung beim Service und der Qualität des Essens an Bord. Nach dem Reisebericht über die MSC Fantasia im Orient der vorigen Episode beschäftigen wir uns diesmal mit MSC allgemein, dem Essen und Service, der Familienfreundlichkeit, dem Publikum an Bord sowie den angebotenen Landausflügen. Außerdem sprechen wir über einige aktuelle News-Themen: TUI Cruises startet in Projekt, um die Menge der Lebensmittelabfälle an Bord zu reduzieren, AIDA bringt Starbucks an Bord, die AIDAperla kommt zwei Monate früher als zuletzt geplant und die traurige News, dass vier der fünf Todesolfer des Anschlags am Flughafen von Fort Lauderdale vom 6. Januar 2017 Kreuzfahrt-Passagiere waren. Und wir beantwoten die Hörerfrage von Markus zum Stand der Dinge beim geplanten, neuen Kreuzfahrt-Terminal für London an der Themse in Greenwich und welche Schiffe dieses neue Terminal potenziell anlaufen können. Update: Ergänzung zu der Antwort auf die Frage im Podcast hat uns die Information erreicht, dass die rechtliche Auseinandersetzung um den Bau der Terminals noch nicht abgeschlossen ist und man aktuell mit einer Fertigstellung bis 2019 oder 2020 rechnet.
1/18/201734 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mit der MSC Fantasia im Persischen Golf

In die Wärme Arabiens entfliehen ist eine reizvolle Kreuzfahrt-Variante im deutschen Winter: Wir sind mit der MSC Fantasia über Weihnachten und Silvester im Orient unterwegs gewesen und sprechen in diese Podcast-Episode über diese Reise. Von Abu Dhabi aus ging es mit der MSC Fantasia nach Bahrain, Katar, Dubai und zur neuen Kreuzfahrt-Destination Sir Bani Yas Island. Wir sprechen über die Erlebnisse auf dieser Reise in den einzelnen Häfen, die Besonderheiten einer Arabien-Kreuzfahrt und natürlich über die MSC Fantasia. Ebenfalls ein Thema im Podcast: Tipps zu Landausflügen und was man auf dieser Kreuzfahrt-Route an Land keinen Fall verpassen sollte.
1/4/201749 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

Podcast: Norwegian Getaway und Route in Mittelamerika

Die Norwegian Getaway, ihre Mittelamerika-Route ab Miami und die neue Privatinsel Harvest Caye sind das Thema der Weihnachts-Episode des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Interessant ist die Norwegian Getaway auch als Schiff, denn sie fährt im Sommer 2017 in der Ostsee - mit Zusteigemöglichkeit in Warnemünde. Ausführlich sprechen wir in dieser Podcast-Episode über die neue Privatinsel Harvest Caye vor Belize, ihre Besonderheiten und Vorzüge. Thema sind aber auch die weiteren Destinationen auf der Route der Norwegian Getaway: Roatan in Honduras, Costa Maya und Cozumel in Mexiko. Wir sprechen über die Norwegian Getaway und ihre Besonderheiten, vor allem aber auch über die Veränderungen seit ihrer Indienststellung vor zwei Jahren. Und ebenfalls ein Thema: Das relativ neue All-inklusive-Konzept von Norwegian Cruise Line. An alle Podcast-Hörer gehen ganz herzliche Weihnachtsgrüße und die besten Wünsche für ein friedliches und positives Jahr 2017.
12/21/201640 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

Podcast: Kreuzfahrt buchen – Preise und Tipps

Ein Kreuzfahrt zu buchen, kann ganz schön kompliziert sein. In dieser Podcast-Folge diskutieren wir darüber, wie man eine schöne Fahrtroute zu einem guten Preis findet und welche Schwierigkeiten einem bei der Buchung begegnen können. Wir sprechen über Preise und Nebenkosten, Fahrtrouten, Anreisepakete per Flugzeug und die Frage, wie schnell manche Kreuzfahrten unter Umständen ausgebucht sind. Dabei geben wir auch Tipps, wie man eine preisgünstige Kreuzfahrt findet, auch wenn das Preisniveau zunächst sehr hoch erscheint. Ebenfalls ein Thema: Kinder- und Familien-Rabatte und warum Kreuzfahrten mit Kinderermäßigung im Gesamtpreis nicht immer günstiger sind als solche, bei denen es keine speziellen Kinderpreise gibt. Und wir sprechen über die Unterschiede zwischen deutschen und internationalen Reedereien in Hinblick auf Preisstrukturen und Nebenkosten.
12/7/201637 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Podcast: Alternativen zu Schweröl als Treibstoff für Kreuzfahrtschiffe

Ab 1. Januar 2020 gelten weltweit strenge, neue Abgasvorschriften für zivile Schiffe und damit auch für Kreuzfahrtschiffe. In dieser Podcast-Episode werfen wir einen Blick auf die Technik und die Pläne der Reedereien, mit denen die strengeren Abgasnormen erfüllbar sein werden. Der Podcast bespricht Vor- und Nachteile sowie die Funktionsweise von Schwefeloxid-Filtern ("Scrubber") als Möglichkeit, weiterhin Schweröl zu nutzen, aber einen Teil der Schadstoffe aus den Abgasen zu filtern. Ausführlich gehen wir auch auf die Entwicklung neuer Techniken ein, die beispielsweise Brennstoffzellen für die Energie-Gewinnung auf Kreuzfahrtschiffen nutzt. SPONSORENHINWEIS Diese Podcast-Folge wird gesponsert von Monkeybread Software. Wir danken dem Sponsor ganz herzlich für seine Unterstützung! Wenn Sie ebenfalls Interesse haben, den cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast zu sponsern, melden Sie sich gerne bei uns. Wir sprechen über die Hybrid-Technik auf kommenden Expeditionsschiffen von Hurtigruten und welche Fortschritte es auf dem Gebiet des Elektro-Antriebs gibt. Ebenfalls ein Thema sind Techniken zur Verbesserung der Energie-Effizienz von Kreuzfahrtschiffen. Und natürlich geht es um den Zukunftstreibstoff LNG, warum das Flüssiggas deutliche Vorteile gegenüber Treibstoffen auf Rohöl-Basis hat und wo es bei der Umsetzung im praktischen Einsatz von LNG als Schiffstreibstoff noch hakt.
11/23/201634 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Podcast: Neubau-Boom und Trends in der Kreuzfahrt

Über 70 neue Kreuzfahrtschiffe sind für die kommenden zehn Jahren in den Auftragsbüchern der Werften - und es werden ganz sicher noch viel mehr werden. In dieser Podcast-Folge beschäftigen wir uns mit dem Neubau-Boom, forschen nach Auslöser, Trends und Erwartungen. Die Trends sind klar: mehr sehr große Kreuzfahrtschiffe, mehr Schiffe der gleichen Baureihe und mehr luxuriöse Expeditionsschiffe. Aber auch im Umweltschutzbereich tut sich etwas - viele der kommenden Neubauten werden LNG als Treibstoff nutzen und auch Brennstoffzellen und Elektro-Antrieb sind keine Zukunftsvisionen mehr. SPONSORENHINWEIS Diese Podcast-Folge wird gesponsert von Monkeybread Software. Wir danken dem Sponsor ganz herzlich für seine Unterstützung! Wenn Sie ebenfalls Interesse haben, den cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast zu sponsern, melden Sie sich gerne bei uns. Wir diskutieren, warum Reedereien so viele neue Schiffe bauen, ob der Kreuzfahrtmarkt wirklich so schnell und so andauern wachsen wird, damit sich für diese gewaltige, zusätzliche Kapazität auch genug Passagiere finden. Und wir sprechen darüber, welche Bedingungen der Kreuzfahrt aktuell und in Zukunft zuträglich sind. Weil wir in den vergangenen Wochen einige E-Mails zu diesem Thema bekommen haben, gehen wir im zweiten Teil dieser Podcast-Episode auf ein Thema in eigener Sache ein: Finanzierung von cruisetricks.de und des Podcasts. Verständlicherweise fehlt Lesern und Hören da das Hintergrundwissen und der Einblick, was zu Missverständnissen und teils auch sehr weit danebenliegenden Vorstellungen unserer finanziellen Situation führt. Deshalb erklären und diskutieren wir, warum wir immer wieder zu Spenden aufrufen, um Unterstützung werben und letztlich, warum wir mit cruisetricks.de und dem Podcast Geld verdienen möchten und müssen.
11/9/201641 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

Podcast: Landausflüge individuell organisieren

Bei Landausflügen während einer Kreuzfahrt schwanken viele zwischen Sicherheit und Abenteuerlust, eher teuren Ausflügen der Reedereien und günstigeren, individuelleren Ausflügen von unabhängigen Tour-Anbietern. In dieser Podcast-Episode sprechen wir vor allem darüber, wie man individuelle Landausflüge findet und bucht. Wie finde ich heraus, ob der Anbieter zuverlässig und seriös ist? Wie nützlich sind Buchungsportale für Ausflüge? Und sind die Preisunterschiede zwischen individuellen und Reederei-Touren wirklich so groß? Wir sprechen auch über Kosten, Vorzüge und Risiken bei privat gebuchten Ausflügen und zeigen an Beispielen, wie solche individuell gebuchten Touren ablaufen. Und wir geben Tipps zur Vorbereitung der Ausflüge für eine Kreuzfahrt und wie man ganz individuelle Trips auch mal zu Fuß oder per Taxi plant.
10/27/201633 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Podcast: Klassischer Luxus und die Vorzüge der Europa

Die Vorzüge und Annehmlichkeiten eines kleinen Luxus-Kreuzfahrtschiffs sind Thema dieser Podcast-Episode: Wir sprechen über die Europa von Hapag-Lloyd Cruises und eine 13-Nächte-Reise mit der Europa im Mittelmeer. Was unterscheidet die Europa von anderen Kreuzfahrtschiffen? Wir diskutieren die Qualität von Service und Essen, sprechen über Fahrtrouten und besondere Häfen, über das Publikum an Bord und natürlich auch über die Reise der Europa im Mittelmeer. Und: Was ist auf allen Schiffen gleich, auch auf der Europa? Ebenfalls Themen: Veränderungen der Europa bei der Renovierung des Luxus-Schiffs Ende 2015 - allen voran die nostalgische Cocktail-Bar "Gatsby's". Und der große Sterneköche- und Kulinarik-Event "Europas Beste" an Bord der Europa in Palma de Mallorca.
10/12/201633 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Podcast: Alles über Getränke-Pakete auf Kreuzfahrtschiffen

Getränkepakete auf Kreuzfahrtschiffen sind ebenso beliebt wie heiß diskutiert. In dieser Podcast-Episode beleuchten wir alle Aspekte rund um die pauschalen Getränkepakete, als „all inclusive“-Ersatz und ...
9/21/201640 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Podcast: Eine Reise mit der Mein Schiff 5

Die Mein Schiff 5 steht im Mittelpunkt dieser Podcast-Folge – übrigens der 150ten, ein kleines Jubiläum. Wir sprechen über Neues und Änderungen im Vergleich zu ...
9/14/201639 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Podcast: Westliches Mittelmeer mit der Harmony of the Seas

Endlich einmal richtig Urlaub - zumindest weitgehend: Ich war auf der Harmony of the Seas im westlichen Mittelmeer unterwegs, ganz privat. Dennoch wollen wir Euch natürlich die Erlebnisse dieser Reise nicht vorenthalten ... In dieser Podcast-Folge dreht sich alles im die Fahrtroute der Harmony of the Seas im westlichen Mittelmeer mit Start- und Zielhafen Barcelona nach Palma de Mallorca, Marseille, La Spezia, Civitavecchia und Neapel. Wir geben Tipps zu etwas ausgefalleneren Landausflügen für Kreuzfahrer, die auf dieser Standard-Route schon öfter gefahren sind. Und natürlich sprechen wir auch noch einmal über die Harmony of the Seas selbst und die Erfahrungen während einer kompletten Kreuzfahrt auf dem größten Schiff der Welt. Insgesamt vorgestellt hatten wir das Schiff ja bereits in einer Podcast-Folge im Juni.
9/1/201640 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

Podcast: Hawaii und die Pride of America

Hawaii beschäftigt uns auch in der Podcast-Episode dieser Woche. Wir sprechen über die Pride of America von Norwegian Cruise Line und die Vorteile, Hawaii mit ...
8/10/201630 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Podcast: Ultra-Luxus auf der Seven Seas Explorer

Eines der luxuriösesten Kreuzfahrtschiffe der Welt ist seit Juli 2016 in Dienst: die Seven Seas Explorer. Die Reederei sagt sogar, sie sei das luxuriöseste Schiffe ...
7/19/201636 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Podcast: Sicherheit und Absage von Hafenstopps

Die Anschläge am Flughafen von Istanbul im Juni 2016 haben zu weiteren Hafenstopp-Absagen in der Türkei geführt. Wann Absagen sinnvoll oder nötig sind und warum Reedereien unterschiedlich reagieren, ist Haupt-Thema dieser Podcast-Episode. Aber wir beantworten auch einige Hörer-Fragen, beispielsweise zu Klimaanlagen, Kreditkarten und Kreuzfahrt-Suchmaschinen. Wir sprechen ausführlich über das Für und Wider von Anläufen in Häfen, die als unsicher oder problematisch empfunden werden, welche Kriterien die Reedereien dazu bewegt, Anläufe sofort abzusagen oder noch abzuwarten und warum manche Reedereien Häfen anlaufen, die andere meiden. Und wir beschäftigen uns mit Hörer-Fragen, die uns in den vergangenen Wochen erreicht haben: Bezahlen an Bord - braucht man eine Kreditkarte oder reichen Bargeld und EC-Karte? Welche Online-Suchmaschinen für Kreuzfahrten sind empfehlenswert und lassen detaillierte Suche zu? Wie finde ich heraus, wo in der Kabine die Klimaanlage ist und wie kalt und stark sie möglicherweise aufs Bett bläst? Show-Notes: Sicherheit und Hafenstopps (bis 12:30 min.) Bezahlen an Bord (12:40 - 16:50 min.) Buchempfehlung "Mein Recht bei Kreuzfahrten" (16:55 - 20:48 min.) Gute Suchmaschinen für Kreuzfahrt-Suche online (20:55 - 31:35 min.) Details zu Klimaanlagen in der Kabine (ab 31:45 min.)
7/6/201639 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mein Schiff 5 geht in Dienst

Die Mein Schiff 5 gehört seit 21. Juni 2016 offiziell zur Flotte von TUI Cruises. Wir waren bei der Übergabe des Schiff in Turku dabei ...
6/29/201635 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Podcast: Carnival Vista im Detail

Die Carnival Vista verbringt die Sommersaison 2016 im Mittelmeer. Wir haben uns den Neubau von Carnival Cruise Line genauer angesehen und sprechen in dieser Podcast-Episode über das Schiff sowie auch über Carnival Cruise Line allgemein. Neue Kabinen-Typen wie die Havana-Kabinen und -Suiten, ein sehr familienfreundliches Konzept gerade auch für Teenager, viel Live-Musik und ein großer Wasserspielplatz inklusive großer Wasserrutschen gehören zu den Highlights der Carnival Vista. Im Podcast gehen wir auf die Highlights ein, diskutieren Vorzüge, Ausrichtung und Besonderheiten des Schiffs - beispielsweise einen Hochseilgarten und eine Art Hängefahrrad-Strecke über dem Sonnendeck. Und wir sprechen über meinen persönlichen Lieblingsplatz, die Havana Bar und den Havana-Außenbereich am Heck des Schiffs. Kurz gehen wir außerdem auf eine aktuelle News ein: Das Landgericht Lübeck hat die Deilmann-Schwestern Hedda und Gesa Deilmann zu Haftstrafen in Zusammenhang mit der Insolvenz der Reederei verurteilt (zum Zeitpunkt der Aufzeichnung noch nicht rechtskräftig) - wir sprechen über Zusammenhänge und Konsequenzen.
6/22/201637 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

Podcast: Unterwegs auf der Harmony of the Seas

Die Harmony of the Seas fährt den ganzen Sommer lang im westlichen Mittelmeer. Wir haben uns das größte Kreuzfahrtschiff der Welt genau angesehen und sprechen in dieser Podcast-Episode ausführlich über Royal Caribbeans neuesten Flottenzugang. Einerseits ist die Harmony of the Seas ein Schwesterschiff der beiden anderen Oasis-Class-Schiffe Allure of the Seas und Oasis of the Seas. Andererseits stammt sie aus einer anderen Werft und folgt mit gut fünf Jahren Abstand, weswegen sich zahlreiche große und kleine Änderungen ergeben haben: technischer Fortschritt, Verbesserungen aus der Erfahrung mit den anderen beiden Schiffen und auch ganz neue Features und solche, die RCI zwischenzeitlich auf der Quantum-Class eingeführt und nun für die Harmony of the Seas übernommen hat. Wir sprechen im Podcast ausführlich über die Besonderheiten der Harmony of the Seas, erklären die Unterschiede und Neuheiten - und freuen uns auf Eure Meinung zum weltgrößten Kreuzfahrtschiff.
6/15/201641 minutes, 1 second
Episode Artwork

Podcast: Königliche Taufe der Koningsdam in Rotterdam

Anlässlich ihrer Taufe in Rotterdam haben wir uns die Koningsdam genauer angesehen und berichten in dieser Podcast-Folge über das neue Flaggschiff von Holland America Line. ...
6/1/201640 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Podcast: Celestyal Cruises & Erstfahrt der Celestyal Nefeli

Die Celestyal Nefeli ist im Mai 2016 zum ersten Mal für Celestyal Cruises gefahren und cruisetricks.de war dabei. In dieser Podcast-Folge sprechen wir sowohl über das Schiff als auch die griechische Reederei Celestyal Cruises, die auch für den deutschen Markt große Ziele hat und trotz neuen Namens dem einen oder anderen schon aus der Vergangenheit bekannt sein dürfte. Die Besonderheit von Celestyal Cruises: Das Flair und die Kultur des jeweilige Fahrtgebiets soll sich intensiv auch an Bord der Schiffe widerspiegeln. Auf der Celestyal Nefeli geht es also im positivsten Sinne griechisch zu, bei der Musik, beim Essen, bei der gesamten Atmosphäre. Die Celestyal Crystal wird ab Winter 2016/17 ganzjährig in Kuba positioniert sein - entsprechend ist die Stimmung an Bord dort kubanisch. Im Podcast sprechen wir über die Celestyal Nefeli, die zu Beginn des Jahres in der Werft für Celestyal Cruises renoviert wurde und wir diskutieren die Besonderheiten und das Erlebnis der griechischen Inselwelt auf einer Reise mit diesem Schiff. Außerdem diskutieren wir ein News-Thema: Der Nabu hat die AIDAprima wegen angeblich falscher Versprechungen der Reederei in Hinblick auf Umweltschutz angegriffen, cruisetricks.de hat entsprechend kommentiert - darüber sprechen wir noch einmal kurz.
5/25/201642 minutes
Episode Artwork

Podcast: Seven Seas Navigator und Kurzbesuch in Venedig

Wir haben in Venedig die umfassend renovierte Seven Seas Navigator besucht und ein paar Stunden lang Luxus pur genossen. Außerdem haben wir den Kurzbesuch in ...
5/18/201632 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Podcast: Tipps zum Fotografieren auf Kreuzfahrt

Foto-Profi Chris Marquardt („Happy Shooting“) ist Studiogast dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Wir spreche mit ihm über alle Aspekte des Fotografierens während einer Kreuzfahrt, von ...
5/3/201654 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Podcast: „Making of“ – AIDAprima hinter den Kulissen

Während der Überführungsfahrt der AIDAprima von Japan nach Hamburg sind wir eine Woche lang von Limassol bis Cadiz mitgefahren. Diese Podcast-Folge berichtet davon, wie sich ein Kreuzfahrtschiff im Werft-Modus ohne Passagiere, dafür aber mit über 600 Arbeitern an Bord anfühlt - und wie die Crew diese Zeit erlebt hat. Wir sprechen über unsere Erlebnisse und Beobachtungen während dieser ungewöhnlichen Reise und schildern, wie man sich den Alltag auf einem Kreuzfahrtschiff vorstellen muss, auf dem in der letzten Phase des Neubaus noch an allen Ecken und Enden gebaut, optimiert und geputzt wird - nur wenige Tage, bevor die ersten Passagiere an Bord gehen und alles in Hochglanz präsentiert werden soll. Außerdem haben wir uns an Bord ausführlich mit Stephan Hartmann unterhalten, dem Entertainment-Manager der AIDAprima. Er ist seit Januar 2016 zusammen mit den übrigen gut 900 Besatzungsmitgliedern an Bord und schildert uns seine Erlebnisse und Emotionen während der Überführungsfahrt. Wir haben übrigens auch eine umfassende Bildergalerie zur AIDAprima, ebenso wie eine Artikel-Serie zu allen Neuerungen und Besonderheiten auf der AIDAprima.
4/20/201636 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

Podcast: Erste Impressionen und Details zur AIDAprima

Die AIDAprima ist endlich in Europa und cruisetricks.de war bereits auf der Überführungsfahrt zwischen Limassol und Cadiz dabei - zusammen mit 900 Crew-Mitgliedern und rund 600 Arbeitern, die an allen Ecken und Enden noch letzte Hand an die AIDAprima angelegt haben. In dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts schauen wir uns AIDAs neues Flaggschiff genau an, sprechen über Besonderheiten und Neuheiten, Restaurants und Essen, Entertainment, Nachtclub und Disco sowie den faszinierenden Beach Club unter den neuartigen Folien-Dach. Wir lassen Kapitän Detlef Harms zu Wort kommen und auch beim Thema Umweltschutz gibt von der AIDAprima spannende Neuigkeiten. KORREKTUR: Einen kapitalen Versprecher habe ich mir im Podcast geleistet und erst gemerkt, als der Podcast bereits online war: Die AIDAprima verbraucht natürlich nicht 2,7 Liter Treibstoff pro Passagier und Kilometer, sondern pro 100 Kilometer. Den blöden Fehler bitte ich zu entschuldigen.
4/13/201643 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Podcast: Flusskreuzfahrten und die neue Nicko Cruises

Flusskreuzfahrten und die Marktentwicklung in Europa beschäftigt uns in dieser Folge des Kreuzfahrtpodcasts. Thema ist aber auch der Wiederaufstieg von Nicko Cruises als wichtiger, deutscher Veranstalter von Flusskreuzfahrten. Wir diskutieren die Frage, warum vor allem Amerikaner für das enorme Wachstum am europäischen Flusskreuzfahrtmarkt verantwortlich sind, warum vor allem ältere Menschen so gerne auf Flusskreuzfahrt gehen und welche Strategien dabei helfen können, vermehrt jünger Menschent für Flussreisen zu begeistern. Intensiv beschäftigen wir uns aber auch mit Nicko Cruises - einem großen Flusskreuzfahrt-Veranstalter in Deutschland mit bewegter Geschichte. Nach der Insolvenz des Vorgänger-Unternehmens mit gleichem Namen ist Nicko Cruises nun wieder da und hat sich mit klugen Aktionen schnell ins Geschäft zurück gebracht. Wir haben uns mit dem Geschäftsführer von Nicko Cruises, Guido Laukamp, unterhalten und lassen ihn im Podcast ebenfalls zu Wort kommen.
4/6/201626 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Podcast: Statistiken 2015, Trend zu Luxus-Expeditionen

1,8 Millionen Deutsche gingen 2015 auf Hochsee-Kreuzfahrt - die Zahl ist hoch, das Wachstum war mit 2,34 Prozent aber eher mäßig. Wir sprechen in dieser News-Folge des Kreuzfahrt-Podcasts über die Gründe und wie es 2016 weitergeht. Ebenfalls Themen: Zahlen aus der Flusskreuzfahrt sowie Trends in der Luxus- und Expeditions-Kreuzfahrt. Sowohl CLIA als auch die IG River Cruises haben zusammen mit dem DRV auf der ITB in Berlin die Kreuzfahrt-Statistiken für Hochsee- und Flusskreuzfahrt in Deutschland vorgelegt. Wir sprechen über einige der Zahlen und Besonderheiten im abgelaufenen Kreuzfahrt-Jahr. Außerdem gab es in den vergangenen Tagen einige Ankündigungen von Schiffsneubauten im Luxus- und Expeditionsbereich. Wir werfen einen Blick auf das oberste Preissegment und sprechen darüber, wer welche neuen Schiffe in Auftrag gegeben hat und wo die Trend im Luxus-Bereich hingehen. Korrektur: Im Podcast sagen wir fälschlicherweise, dass die Renovierung der Seven Seas Navigator 125 Millionen Dollar kosten soll - die Zahl bezieht sich aber auf die Renovierung von insgesamt drei Schiffen der Regent-Flotte, nicht nur auf die Navigator allein.
3/23/201620 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mit Silhouette Cruises zu den Seychellen

Mit dem Segelboot zwischen den Inner Islands der Seychellen kreuzen - ein entspannterer Urlaub ist kaum noch vorstellbar. Wir sind mit Silhouette Cruises dort gewesen und sprechen in dieser Podcast-Folge über die Inselgruppe im Indischen Ozean. Neben praktischen Tipps zu Anreise, Telefon und Internet, Kleidung und ähnlichem sprechen wir vor allem über die Vielfalt der Erlebnisse auf den Seychellen, von Schnorcheln und Tauchen über einige der schönsten Strände der Welt, Wanderungen durch Urwald und Mangrovenwäldern bis hin zum würzigen, kreolischen Essen. Außerdem gehen wir auch auf die Frage ein, ob ein Seychellen-Urlaub an Land in Hotels oder auf See von einem Segelschiff aus interessanter ist - nicht ganz überraschend kommen wir zum Ergebnis, dass die Segelreise optimal ist, ein paar Tage vorher oder danach an Land aber eine schöne Ergänzung sind.
3/16/201641 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

Podcast: ideale Kabinen-Ausstattung auf Kreuzfahrtschiffen

Design oder Praktikabilität? Die Kabinen auf Kreuzfahrtschiffen sollen einerseits attraktiv aussehen, andererseits sollen sie aber auf wenig Raum möglichst viel Platz fürs Gepäck bieten und ...
3/2/201630 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Podcast: Die besten Tipps für eine Kreuzfahrt im Mittelmeer

Das Fahrtgebiet Mittelmeer steht im Mittelpunkt dieser Folge des Kreuzfahrt-Podcasts: Wo ist es am schönsten? Welche Abfahrtshäfen sind am bequemsten erreichbar? Und wie attraktiv ist das Mittelmeer als Fahrtgebiet überhaupt? Wir sprechen in diesem Podcast über die vielfältigen Möglichkeiten einer Kreuzfahrt im Mittelmeer, differenzieren zwischen östlichem und westlichem Mittelmeer und den jeweiligen Vorzügen dieser Teilgebiete und über die beste Jahreszeit für eine Kreuzfahrt in diesem Gebiet. Außerdem geben wir Insider-Tipps zu einigen ausgewählten Häfen wie etwa Valletta auf Malta, Dubrovnik in Kroatien oder Neapel in Italien. Wir sprechen aber beispielsweise auch über Liegezeiten, Möglichkeiten für individuelle Landausflüge und vieles mehr.
2/17/201636 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Podcast: Anthem of the Seas, SS United States

Ein Kreuzfahrt-Thema hat es diese Woche in sämtliche News-Medien geschafft: Die Sturm-Fahrt der Anthem of the Seas vor North Carolina. In dieser News-Kurzfolge des Kreuzfahrt-Podcasts schauen wir uns noch einmal genauer an, was passiert ist und sprechen darüber, wie es sich anfühlt, bei einem Orkan an Bord eines Kreuzfahrtschiffs zu sein. Nicht nur für die Fans klassischer Ocean Liner hat Crystal Cruises großartige Neuigkeiten: Die von der Verschrottung bedrohte SS United States bekommt eine neue Chance. Crystal will das Schiff zu einem Luxus-Liner umbauen und wieder in Betrieb nehmen - sofern die Machbatkeitsstudie positiv ausfällt. Und "Verrückt nach Meer", die erfolgreiche TV-Serie der ARD, will das Konzept der Doku-Soap offenbar auf Flusskreuzfahrten ausweiten. Die Produktionsgesellschaft sucht Protagonisten. Auch das ist daher Thema dieser News-Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts.
2/10/201621 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

Podcast: Terror-Gefahr auf Kreuzfahrtschiffen?

Schlagzeilen wie "Terrorgefahr auf Kreuzfahrtschiffen?" versehen Journalisten gerne mit einem Fragezeichen, obwohl sie damit eigentlich eine Feststellung treffen wollen. In dieser Folge des Kreuzfahrt-Podcasts wollen wir damit aber tatsächlich eine offene Frage stellen und uns mit dem Thema im Detail auseinandersetzen. Welche Gefahren gibt es? Wie real und wahrscheinlich sind mögliche Anschläge? Wie viel wissen wir eigentlich über mögliche Pläne von Terroristen? Wie viel wissen wir über die Abwehrmaßnahmen in Häfen und auf Kreuzfahrtschiffen? Und vor allem auch: Wie groß sind die Gefahren im Vergleich zu anderen Lebensbereichen, zu anderen Urlaubformen und Zielgebieten an Land? Und welche Vorteile hat es, dass in der Tat wenig zu diesen Dingen öffentlich bekannt ist? Wir haben dieses Thema lange vor uns hergeschoben: Es ist sehr heikel und es hat hohes Panikmache-Potenzial - nicht zuletzt, weil eben wenig echte Fakten dazu auf dem Tisch liegen und die Versuchung zu Spekulationen und Vermutungen hoch ist. Wir haben versucht, dem zu widerstehen und nüchtern über das Thema zu sprechen.
2/3/201644 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Podcast: Norwegian, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America

Für Hamburg und Warnemünde ist es eine ebenso große News wie für Norwegian Cruise Line: Im Sommer 2017 wird die Norwegian Jade von Hamburg, die Norwegian Getaway von Warnemünde aus fahren. In dieser News-Folge des Kreuzfahrt-Podcasts geht es aber auch um den Namens- und Logo-Wechsel bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten - jetzt Hapag-Lloyd Cruises und ein neues Logo bei Holland America Line. Wir haben mit Norwegians Europa-Geschäftsführer Christian Böll telefoniert und in zu Detail der News von Norwegian Cruise Line gefragt. Im Podcast sprechen wir ausführlich über den großen Schritt der US-Reederei, die Routen der beiden Schiffe und die Zukunftspläne von Norwegian in Deutschland. Wir haben außerdem auf einer Pressekonferenz von Hapag-Lloyd Cruises in Hamburg mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, Karl J. Pojer, gesprochen und uns für unsere Podcasthörer ganz genau erklären lassen, warum die Hamburger Traditionsreederei ihren Namen und auch das Logo verändert, welche Ziele damit erreicht werden sollen und wie so eine Logo-Änderung vonstatten geht. Und wie es der Zufall will hat auch Holland America Line gerade das Logo und den Leitspruch geändert, worüber wir ebenfalls in dieser Podcast-Folge kurz sprechen.
1/26/201626 minutes, 18 seconds
Episode Artwork

Podcast: Aufschwimmen der Mein Schiff 5 in Turku

Die Mein Schiff 5 hat in der finnischen Werft Meyer Turku am 15. Januar 2016 zum ersten Mal Wasser unter den Kiel bekommen. Cruisetricks.de war zum Aufschwimmen des neuen Schiffs von TUI Cruises dabei. Außerdem ein Thema in dieser Podcast-Folge: Die Falschmeldung zum vermeintlichen Bombenalarm auf der MSC Fantasia. Die Falschmeldung "Bombenalarm MSC Fantasia" hat am 16. Januar für viel Aufregung gesorgt und es bei manchen Sendern sogar in die TV-Abendnachrichten geschafft, obwohl letztlich nichts dran war an der Meldung. Wir diskutieren im Podcast, was genau passiert ist, wie solche Falschmeldungen zustande kommen und warum sie sich so schnell verbreiten. Ausführlich sprechen wir in dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts aber vor allem über das Aufschwimmen der Mein Schiff 5, zu dem cruisetricks.de auf Einladung von TUI Cruises nach Turku in Finnland geflogen ist, um live dabei zu sein, wenn die Ventile des Trockendocks geöffnet werden. Wir sprechen über das Ereignis selbst, aber auch über einen faszinierenden Besuch im Trockendock vor dem Aufschwimmen mit Blick auf die Mein Schiff 5 aus der ganz ungewöhnlichen Perspektive von unten.
1/20/201636 minutes, 1 second
Episode Artwork

Podcast: Die Trends für das Kreuzfahrt-Jahr 2016

Das Kreuzfahrt-Jahr 2016 verspricht nicht nur zahlreiche neue Schiffe. Es zeichnen sich auch einige generelle Trends ab, die wir in dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts näher beleuchten möchten. Wir sprechen über die Trend-Destination Kuba, schnellere und günstigere Internet-Verbindungen an Bord, eine Bewegung in Richtung "all inclusive" bei großen Massenmarkt-Reedereien und die wichtige Frage, wohin sich die Preise entwickeln angesichts eines immer größeren Angebots an neuen Schiffe. Außerdem gehen wir kurz auf einige besonders wichtige Neubauten, die 2016 in Dienst gehen sollen. Ebenfalls im Programm: Ein paar Worte zu News-Meldungen der vergangenen Woche wie etwa die komplette Übernahme der Lloyd Werft Bremerhaven durch Genting Hong Kong, einen faszinierenden Passagier-Rekord in Fort Lauderdale und vier neue Bauaufträge für Kreuzfahrtschiffe für Marken der Carnival Corp.
1/6/201637 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mit der MSC Musica von Abu Dhabi nach Muskat

Cruisetricks.de war mit der MSC Musica von Abu Dhabi nach Muskat unterwegs. In dieser Podcast-Folge sprechen wir über diese Kreuzfahrt-Destination, aber auch über die MSC Musica und werfen einen Blick in den nähere Zukunft, ... Denn in der kommenden Wintersaison 2016/17 wird es mit Sir Bani Yas Island ein neues Ziel im Emirat Abu Dhabi geben, das wir bereits jetzt besucht haben. Außerdem waren wir bei der Eröffnung des neuen Kreuzfahrt-Terminals von Abu Dhabi dabei, haben uns ein wenig in Abu Dhabi selbst umgesehen, in Khor Fakkan im Rahmen eines Landausflugs eine einheimische Familie besucht und außerdem einiges über die Kooperation von MSC mit Etihad Airways gehört. Zu Beginn sprechen wir außerdem über ein News-Thema: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten hat einige seiner Zodiac-Schlauchboote auf der Bremen und Hanseatic auf Elektro-Antrieb umgerüstet. Wir diskutieren die Vor- und Nachteile dieser Elektro-Zodiacs, von denen wir selbst im Sommer 2015 in Spitzbergen auf der Bremen bereits eines im Testbetrieb erlebt haben. Und nicht zuletzt: Frohe Weihnachten an alle unsere Hörer, die uns nun schon in der 126. Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts treu sind!
12/23/201535 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mit der A-Rosa Flora unterwegs am Rhein

Unser Studiogast Florian Feimann ist mit der A-Rosa Flora von Amsterdam nach Köln unterwegs gewesen - allerdings auf einer ungewöhnlichen Reise: Das Schiff war voll mit Tourismus-Studenten aus ganz Deutschland. Die Podcast-Folge dreht sich um A-Rosa, Flusskreuzfahrten allgemein und Florians Erlebnisse auf diese speziellen Reise. Wir sprechen über das Konzept von A-Rosa, Besonderheiten des Flusskreuzfahrens, Amsterdam und Köln, aber auch über Erfahrungen und Erkenntnisse der Touristik-Studenten auf dieser Reise. Und wir diskutieren ausführlich darüber, warum der Altersschnitt auf Flusskreuzfahrten recht hoch ist und warum das auch für jüngeres Publikum keineswegs ein Nachteil sein muss.
12/9/201529 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

Podcast: Monsterwellen, Flüchtlinge, Entertainment

Mit dieser Folge beginnt etwas Neues beim cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast: Im Wechsel mit langen Folgen, in denen wie ausführlich über ein größeres Thema sprechen, gibt es nun auch News in einem kürzeren Format. Alle zwei Wochen werden wir also nun über aktuelle News-Themen, Beobachtungen am Rande und kleinere Themen sprechen. Diese News-Folgen wird es nicht zwingend alle zwei Wochen geben, sondern immer dann, wenn es tatsächlich wichtige und interessante News gibt. Aber im Wesentlichen kehren wir damit zu unserem wöchentlichen Rhythmus des Podcasts zurück, den wir im Sommer vorübergehend ausgesetzt hatten, weil wir zu viel auf Reisen waren und die Arbeit für einen wöchentlichen Podcast nicht mehr zu schaffen war. In dieser Folge geht es nun also um Monsterwellen (die MSC Divina wurde in der Karibik von einer großen Welle getroffen), Flüchtlinge (und die Frage, ob Kreuzfahrtschiffe eine Alternative für die Unterbringung von Flüchtlingen sein könnten) und Entertainment an Bord (wir haben ein kurzes Interview mit Royal Caribbean Vice President für Entertainment, Nick Weir, geführt). Außerdem stellen wir eine neue Idee vor, wie Sie, unsere Hörer, den Podcast recht bequem unterstützen können: Nämlich mit einem Dauerauftrag über zum Beispiel einem Euro monatlich - einmal eingerichtet und ab da keine Arbeit mehr damit. Wir sind gespannt, ob diese Idee funktioniert und dieser Weg für eine kleine Spende einfacher und effizienter für Euch ist als die eher umständlichen Spenden beispielsweise über Paypal. Schonmal im Voraus "Herzlichen Dank für die Unterstützung!" Für die Kontonummer bitten wir noch um ein wenig Geduld - aus Sicherheitsgründen richten wir dafür ein eigenes Konto ein, die Eröffnung dauert aber ein paar Tage ...
12/2/201520 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

Podcast: MSC Kreuzfahrten auf dem Prüfstand

ür diese Folge des cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcasts haben wir MSC auf den Prüfstand gestellt: Was hat sich bei der italienisch-schweizerischen Reederei in den vergangenen Jahren verändert, wie gut sind beispielsweise Service, Essen und Preis-Leistungs-Verhältnis heute? Dazu sind wir ein paar Tage auf der MSC Fantasia mitgefahren und haben auch MSCs Deutschland-Geschäftsführer Michael Zengerle ausführlich interviewt. Themen sind ganz besonders der Service an Bord und die Anpassung der Reederei an deutsche Kreuzfahrt-Passagiere - denn die sind bei MSC inzwischen die zweitstärkste Gruppe nach den Italienern und MSC ist nach AIDA und TUI Cruises nach eigener Aussage die drittgrößte Kreuzfahrt-Reederei am deutschen Markt. Wir diskutieren aber auch weitere MSC-Themen, beispielsweise über den Erfolg des neue Status-Match-Programms für das Treueprogramm der Reederei. Außerdem sprechen wir kurz über das News-Thema "AIDA geht nach China" und reden über die Neuauflage des Buches "Der cruisetricks.de Kreuzfahrt-Ratgeber".
11/25/201535 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

Podcast: Welches Kreuzfahrtschiff passt zu mir?

Ein BGH-Urteil zum Thema Einberechnung von zwangsweise verlangten Serviceentgelts in den Reisepreise beschäftigt uns im ersten Teil dieser Podcast-Folge. Daneben diskutieren aber auch ausführlich über die Frage, ob die neuen, großen Kreuzfahrtschiffe „eigentlich noch richtige Schiffe sind“ – kurz: Welche Schiffe für wen geeignet sind und warum nicht jedes Schiff für alle passt. Das aktuelle Trinkgeld-Urteil des Bundesgerichtshofs klingt auf den ersten Blick wie ein Durchbruch: Trinkgelder müssen im Reisepreis enthalten sein. Bei genauerem Hinschauen ist es aber längst nicht das, was sich so mancher Trinkgeld-Kritiker gewünscht hätte. Im Podcast diskutieren wir Details und Auswirkungen. Ebenfalls ein News-Thema: Die neuen Kreuzfahrt-Statistiken für 2014 sind da. Wir sprechen über den Anteil der Deutschen am weltweiten Kreuzfahrtmarkt, Trends und Entwicklungen. In unserem Haupt-Thema geht es um das richtige Schiff für jeden Geschmack und einen Erklärungsversuch, warum Urteile wie „Das Schiff ist kein richtiges Schiff mehr“ an der Realität vorbei gehen. Soll der Kreuzfahrt-Urlaub ein Seereise-Erlebnis sein oder will der Passagier ein Entertainment-Schiff? Klein oder groß? Destinationen oder Spaß und Erholung? Wasserrutsche oder Aussichtslounge? Gediegener Barpianist oder opulente Musical-Show?
11/12/201530 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Podcast: Premiere für die Norwegian Escape

Die Norwegian Escape ist das größte bislang in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff und aktuell auch das drittgrößte weltweit. Wir haben uns das neue Flaggschiff von Norwegian Cruise Line bei einer Vorabfahrt ab Hamburg genauer angesehen. In dieser Podcast-Folge sprechen wir über Neuerungen, Besonderheiten und Details der Norwegian Escape - beispielsweise über das Entertainment, die neuen Restaurants und Veränderungen gegenüber den beiden kleineren Schwesterschiffen Norwegian Breakaway und Norwegian Getaway. Dazu gehören etwa auch der um eine zusätzliche Ebene erweiterte Hochseilgarten auf Deck 17 bis 19, eine neue Wasserrutsche und Änderungen am Pooldeck. Ebenfalls ein Thema ist die Strategie von Norwegian Cruise Line, denn die US-Reederei will unter neuer Führung nun ins Premium-Segment vorstoßen und künftig eher Kreuzfahrtgesellschaften wie Holland America Line oder Princess Cruises Konkurrenz machen.
10/28/201533 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

Podcast: Expeditionskreuzfahrt nach Ost-Grönland

In diesem Sommer haben wir viel Zeit auf Expeditions-Kreuzfahrten in der Arktis verbracht – kürzlich auch mit der Sea Spirit von Poseidon Expeditions in Ost-Grönland. ...
10/15/201531 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mit der Bremen ins Eis von Spitzbergen

Mit der Bremen einmal rund um Spitzbergen: In einem ausführlichen Spitzbergen-Reise-Tagebuch haben wir über diese Expeditionsreise mit Hapag-Lloyd Kreuzfahrten schon berichtet, jetzt sprechen wir darüber noch einmal ausführlich im cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast. Wir stellen die Besonderheiten der Bremen vor, die als eines von nur wenigen Expeditions-Kreuzfahrtschiffen die höchste Eisklasse für Passagierschiffe hat und deshalb auch bei schwieriger Eislage noch gut zurecht kommt. Dazu sprechen wir auch ausführlich mit Kapitän Jörn Gottschalk. Und wir diskutieren das spezielle "Junge Entdecker"-Programm von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten auf dieser Reise für Kinder. Aber natürlich geht es in der Podcast-Folge vor allem auch um Spitzbergen und das Insel-Archipel Svalbard, welches Wetter und welche Bedingungen man dort erwarten kann und was den besonderen Reiz von Svalbard und Arktis-Reisen generell ausmacht. Highlights waren unter anderem Blauwale, Eisbären, Robben, Walrosse unglaublich viele Seevögel, viele schroffe Berge und noch mehr Eis. Gelegentlich sprechen wir auch einige Unterschiede zu unserer jüngsten Expedition nach Ost-Grönland an - aber dazu wird es demnächst noch eine eigene, ausführliche Folge geben.
9/30/201536 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Podcast: Sonnenliegen und Handtücher, der ewige Streit

„Gibt's auf Kreuzfahrtschiffen eigentlich genug Sonnenliegen für alle?“ fragt unser Hörer Bernd. In dieser Folge sprechen wir daher über Sonnenliegen, Reservierungen, ausgelegte Handtücher und wie Reedereien mit dem Thema umgehen. Außerdem geht es noch einmal kurz über Kinder auf Kreuzfahrt, über Bootsflüchtlinge in Mittelmeer und Karibik sowie um China. Gibt's eigentlich genug Liegen und gibt es da Unterschiede zwischen Reedereien? Und wie steht's mit dem Thema "Liege reservieren"? Das Thema ist immer wieder heiß diskutiert und führt gelegentlich sogar zu Handgreiflichkeiten am Sonnendeck, wenn ein notorischer Handtuch-Ausleger nach Stunden zu seiner Liege zurück kommt, die inzwischen von einem anderen Passagier belegt ist. Unser Hörer Konstantin hat ein paar interessante Ergänzungen zur Podcast-Folge über Kindern und Familien auf Kreuzfahrt gemacht. Dieses Thema sprechen wird deshalb ebenfalls noch einmal kurz an. Der aktuelle Flüchtlingsstrom beschäftigt auch uns - wir diskutieren, wie oft Kreuzfahrtschiffe im Mittelmeer eigentlich auf Flüchtlingsboote, wie sich die Reedereien dann verhalten und warum man nur recht selten davon hört, dass ein Kreuzfahrtschiff Flüchtlinge auf See aufnimmt. Und wir sprechen darüber, warum eine Kreuzfahrt helfen kann, Fremdenfeindlichkeit abzubauen und Menschen aus anderen Regionen der Welt kennenzulernen. Nicht zuletzt: Jerome war einen Monat lang in China und berichtet von seinen Erlebnisse beispielsweise auf der auch von Kreuzfahrtschiffen angelaufenen Ferieninsel Hainan. Und wir sprechen über chinesische Lebensart und die Frage, ob und wie chinesisches und europäisches Kreuzfahrt-Publikum zusammenpassen oder lieber doch nicht gemeinsam auf Kreuzfahrt gehen sollten.
9/16/201540 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

Podcast: Familien und Kinder auf Kreuzfahrt

Gibt es eigentlich Konflikte zwischen Ruhe liebenden Urlaubern und eher lebhaften Kindern an Bord von Kreuzfahrtschiffen? Wie gut ist die Kinderbetreuung an Bord? Und wo fährt man mit Kindern besonders günstig? Diese und andere Fragen beschäftigen uns in dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Wir diskutieren, wie man einerseits allzu großen Trubel an Bord entgehen kann, andererseits das ideale Schiff für einen Familien-Urlaub findet und welche Fahrtgebiete mit Kindern gut geeignet sind. Bei welchen Redereien fahren Kinder besonders günstig und worauf sollte man bei der Kreuzfahrt-Buchung mit Kindern achten? Ist es für Kinder wichtig, ob die Bordsprache Deutsch oder Englisch ist? Und ab welchem Alter ist es eigentlich sinnvoll, Kinder mit auf Kreuzfahrt zu nehmen.
9/2/201530 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Podcast: Entertainment – von Broadway-Show bis Pool-Party

Bei Entertainment an Bord von Kreuzfahrtschiffen kommt einem als erstes das große Theater, Musicals und Broadway-Shows in den Sinn, vielleicht auch laute und aufdringliche Pool-Animation. In dieser Podcast-Folge sprechen wir über alle Aspekte des Entertainment und wie groß die Unterschiede dabei zwischen den verschiedenen Reedereien sind. Vom traditionellen Shuffleboard bis zur Autoscooter-Bahn, von Bastelkursen bis zu Shows im Las-Vegas-Stil gibt es an Bord von Kreuzfahrtschiffen fast alles, was man sich vorstellen kann, meist auf sehr hohem Niveau. Dennoch ist es meist Geschmackssache, was einem gefällt oder nicht. Im Podcast sprechen wir darüber, was generell angeboten wird, welche Konzepte es gibt und wie man als Passagier das Schiff und die Reederei finden, die ein dem persönlichen Geschmack entsprechendes Unterhaltungsprogramm anbietet.
8/19/201529 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Podcast: Welche Nebenkosten eine Kreuzfahrt teuer machen

Nebenkosten auf Kreuzfahrt - für viele ein Reizthema, nicht nur wegen der immer schwerer erklärbaren Trinkgeld-Regelungen. Diese Podcast-Folge beschäftigt sich mit der Frage, mit welchen Nebenkosten man auf Kreuzfahrt rechen muss und welche Kosten sich vermeiden lassen. Wir sprechen über offensichtliche und versteckte Nebenkosten, diskutieren über Vorurteile und falsche Erwartungen und setzen die Nebenkosten an Bord von Kreuzfahrtschiffen ins Verhältnis zu Nebenkosten bei Urlaub an Land. Und wir diskutieren, mit welcher Art von Landurlaub man eine Kreuzfahrt in Hinblick auf Preise und Kosten vergleichen sollte. Wie viel Recherche und Vorbereitung kann man von einem Kreuzfahrt-Passagier erwarten und wie deutlich sollten die Reedereien ihre Kunden auf weitere Kosten an Bord auch schon vor der Buchung hinweisen?
8/5/201539 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Podcast: Schiffsportrait Westerdam

Nach Alaska-Reisebericht und Portrait der Reederei Holland America Line kommen wir in dieser Folge endlich auch auf das Schiff zu sprechen, mit dem cruisetricks.de im Juni/Juli 2015 in Alaska unterwegs war, die Westerdam. Wir sprechen übe Besonderheiten, Features, Größe, Pools und Aussendecks, Kabinen, Restaurants und Essen, Entertainment, Shows und den B.B. Blues Club, Zielgruppe und Passagiere, Stimmung und Ambiente an Bord der Westerdam - eben alles rund um das Kreuzfahrtschiff. Außerdem sprechen wir zwei aktuelle News-Themen an: Trinkgelderhöhung und Umstellung vieler Spezialitäten-Restaurants auf a-la-carte-Preise bei Norwegian Cruise Line und die Ankündigung von Royal Caribbean International, das Restaurant-Konzept "Dynamic Dining" der Quantum Class nicht auf andere Schiffsklassen auszuweiten.
7/22/201537 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

Podcast: Reederei-Portrait „Holland America Line“

In Deutschland ist Holland America Line bislang wenig bekannt - zu Unrecht, wie wir finden. Unsere Reise mit der Westerdam nach Alaska nehmen wir deshalb zum Anlass, Holland America Line auch im Podcast einmal ausführlicher zu portraitieren. Wir beschäftigen uns in dieser Podcast-Folge ausführlichmit den Eigenarten und Besonderheiten von Holland America Line, dem Publikum und Kreuzfahrt-Erlebnis an Bord der Schiffe, aber auch mit Strategien, Selbstverständnis und Abgrenzung insbesondere zur Schwester-Reederei Princess Cruises, die innerhalb der Carnival Corp. ja eine ganz ähnliche Zielgruppe anspricht. Bei unserem Besuch im HAL-Hauptqaurtier in Seattle im Juni 2015 hatten wir Gelegenheit, Orlando Ashford (President Holland America Line) und Mark Kammerer (Vice President International Marketing and Sales) zu interviewen - Ausschnitte aus diesen Interviews hören Sie ebenfalls in dieser Podcast-Folge. Das komplette Interview können Sie in unserem Beitrag "Besonderes Versprechen einlösen, das wir unseren Gästen geben" nachlesen. Außerdem sprechen wir in dieser Podcast-Folge kurz über die News der Woche: Kate McCue ist die erste Amerikanerin, die das Kommando eines Kreuzfahrtschiffs als Kapitänin übernimmt, nämlich auf der Celebrity Summit ...
7/15/201537 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

Podcast: Gletscher, Adler, Bären und Wale in Alaska

Alaska ist eines der meist befahrenen Kreuzfahrt-Ziele, zugleich aber auch nahezu unberührte Natur mit Fjorden, Gletschern und ein Paradies für Tierbeobachtungen. Cruisetricks.de ist mit der Westerdam von Holland America Line eine Woche lang in Alaska unterwegs gewesen. In dieser Podcast-Folge sprechen wir über die Kreuzfahrt-Destination Alaska, die angelaufenen Häfen, Landausflüge, das Naturerlebnis und den Umweltschutz in diesem sensiblen Fahrgebiet. Es geht um den Start-Hafen Seattle, den Nationlpark Glacier Bay, die Städte Juneau, Sitka und Ketchikan sowie einen Zwischenstopp im kanadischen Victoria. Eine Reise-Tagebuch zu dieser Alaska-Kreuzfahrt finden Sie außerdem in unserem Beitrag "Ins sommerliche Alaska mit der Westerdam". Über das Schiff, die Westerdam, sowie die Reederei Holland America Line sprechen wir dagegen noch einmal ausführlich in einer der kommenden Podcast-Folgen. Außerdem geht es in der aktuellen Podcast-Folge um zwei aktuelle Themen: Immer mehr Reedereien fahren nach Kuba - nach MSC mit der MSC Opera jetzt auch der weltgrößte Kreuzfahrt-Konzern Carnival Corp. mit der Adonia, die ab 2016 für die neue Marke "Fathom" fährt. Und überraschenderweise verlässt die Majesty of the Seas nun doch nicht die Flotte von Royal Caribbean, wie ursprünglich geplant - wir diskutieren, warum das Schiff bei RCI bleibt.
7/8/201537 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mein Schiff 4 im Detail

Mein Schiff 4 ist getauft und cruisetricks.de war auf einer der ersten Reisen für einige Tage an Bord. In dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts sprechen wir ausführlich über die Mein Schiff 4, aber auch über die beiden auf dieser Kurzreise angelaufenen Häfen Oslo und Kopenhagen. Wir sprechen kurz über das Tauf-Event, vor allem aber über Neues, Verändertes und Besonderes des neuen Kreuzfahrtschiffs von TUI Cruises und über die Unterschiede zum Schwesterschiff Mein Schiff 3. Themen sind sowohl das allgemeine Design, als auch die großen und kleinen Veränderungen im Vergleich zur Mein Schiff 3 wie beispielsweise das neue Hauptrestaurant "Atlantik Brassierie" und die Waterkant-Bar, selbige auf der Mein Schiff 4 das Meerleben-Museum ersetzt. Ebenfalls Themen sind Restaurants an Bord, Raucher-Lounge und Casino, Pools, Saunalandschaft sowie den wichtigen Aspekt Umweltschutz.
7/1/201533 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Podcast: Tipps zum Kofferpacken für eine Kreuzfahrt

Für viele Menschen ist das Kofferpacken die größte Qual beim Verreisen: Was sollte man unbedingt mitnehmen, was zu Hause lassen? Was sollte ins Handgepäck? Welche Fallen lauern beim Check-in am Flughafen? Und was ist eigentlich, wenn der Koffer auf der Anreise verschwindet oder zu spät ankommt? Wer muss eigentlich den Schaden ersetzen, der durch verloren gegangenes Gepäck entsteht? In welchem Umfang darf ich Ersatz kaufen? Inwieweit hilft die Reederei? Wie kann man vorbeugen und was tut man, wenn der Koffer tatsächlich am Zielflughafen nicht ankommt? Themen dieser Podcast-Folge sind aber auch Gepäcklimits: Haben Reederei ähnliche Gepäck-Beschränkungen wie Fluggesellschaften? Und was ist, wenn die Kabine am Schiff sehr klein ist und man nicht weiß wohin mit dem Koffer dort? Außerdem geben wir einige essenzielle Tipps zum Packen und sprechen über Kleidung, die besonders gut für die stressige An- und Abreise geeignet ist.
6/24/201528 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

Podcast: Wasser, Wein und Schnaps mit an Bord nehmen?

Darf man eigentlich Wasser, Cola, Wein, Bier oder Schnaps mit an Bord von Kreuzfahrtschiffen bringen? Und wenn ja: wie viel und gibt es andere Beschränkungen? Der cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast nimmt eine neue Regelung bei Carnival Cruise Lines zum Anlass, dieses Thema ausführlich zu beleuchten und zu diskutieren. Carnival Cruise Lines verbietet künftig das Mitbringen auch von nicht-alkoholischen Getränken an Bord seiner Kreuzfahrtschiffe. Damit will die US-Reederei noch effektiver den Schmuggel von harten Alkoholika unterbinden (siehe "Carnival geht härter gegen Alkohol-Schmuggel vor"). In dieser Podcast-Episode schauen wir uns genauer an, welche Getränke man üblicherweise mitbringen darf, was passiert, wenn man beim Schmuggeln erwisch wird und was mit dem konfiszierten Alkohol passiert. Und wir diskutieren die Gründe, warum Reedereien das Mitbringen von Alkohol an Bord überhaupt unterbinden wollen. Wir sprechen aber auch über die Qualität des Wassers aus dem Wasserhahn in der Kabine und ob es sich als Ersatz für Mineralwasser eignet. Ein durchaus positiver Aspekt der Neuregelung bei Carnival Cruise Lines übrigens: Künftig soll es die Möglichkeit geben, sich Mineralwasser quasi zu Supermarkt-Preisen auf die Kabine liefern zu lassen. Daran könnten sich auch andere Reedereien ein Beispiel nehmen. Und auch auf das Preisniveau bei den Getränken an Bord gehen wir ein.
6/17/201527 minutes
Episode Artwork

Podcast: Essen und Restaurants auf Kreuzfahrtschiffen

Das heimliche Highlight vieler Kreuzfahrten ist das Essen. Sind die Restaurants an Bord gut, sind die Passagiere selbst bei schlechtem Wetter meist gut gelaunt. In dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts sprechen wir über alles, was mit Essen und Restaurants an Bord von Kreuzfahrtschiffen zu tun hat. Thema ist beispielsweise die besonders auf großen Kreuzfahrt-Schiffen enorme Vielfalt an Restaurants, die Logistik hinter den Kulissen, die Beschaffung der enormen Lebensmittel-Mengen und deren Lagerung an Bord sowie auch im Detail die vielen Hygiene- und Gesundheitsaspekte im Zusammenhang mit Essen an Bord von Schiffen. Wir sprechen über zuzahlungspflichtige Spezialitäten-Restaurants und ob sich der Aufpreis im Vergleich zu den inkludierten Restaurants lohnt. Wir diskutieren, warum manche Passagiere Buffets bevorzugen und manche sich lieber im Hauptrestaurant am Tisch bedienen lassen und geben Tipps, wie man trotz des guten Essens eine allzu große Gewichtszunahme während einer Kreuzfahrt vermeiden kann. Und wir nennen einige Zahlen, wie viel Fleisch, Fisch und Gemüse während einer Kreuzfahrt verbraucht werden. Anmerkung: Bei dieser Folge ist uns ein kleines Missgeschick mit dem Ton passiert - versehentlich war das falsche Mikrophon eingeschaltet, was wir aber erst gemerkt haben, als alles bereits aufgezeichnet war. Wir bitten den suboptimalen Ton zu entschuldigen und geloben Besserung ...
6/10/201532 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Podcast: Neues und Besonderes auf der Allure of the Seas

Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die Allure of the Seas, fährt im Sommer 2015 im westlichen Mittelmeer. Cruisetricks.de war auf der ersten 7-Nächte-Reise des Mega-Schiffs ...
6/3/201532 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

Podcast: Einmal Kreuzfahrt und nie wieder?

Falsche Erwartungen bei Kreuzfahrten sind das Thema dieser Kurzfolge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Warum sind manche Leute von ihrer lang ersehnten Kreuzfahrt enttäuscht? Hatten sie falsch Erwartungen? Sind sie falsch beraten worden? Wir suchen nach den Ursachen. Liest man in Internet-Foren und auf Bewertungsportalen negative Kreuzfahrt-Kritiken, dann zeigt sich oft, dass die Passagiere mit völlig falschen Erwartungen, teils sogar regelrecht naiv und oft einfach die nächstbeste oder billigste Kreuzfahrt gebucht haben - ohne sich vorab zu informieren oder in einem guten Reisebüro beraten zu lassen. Welche Fehler man vermeiden kann und wie man sich am besten informiert, um eine für die eigenen Ansprüche wirklich passende Kreuzfahrt zu finden, ist ebenfalls Thema dieser Podcast-Folge. Anmerkung: In dieser Woche gibt's nur eine Kurzfolge und kein Video auf Youtube dazu. Der Grund: Wir sind so viel auf Reisen, dass wir es tatsächlich nicht mehr geschafft haben, eine aktuelle Podcast-Folge aufzuzeichnen. Stattdessen greifen wir auf eine Folge zurück, die wir vorausahnend bereits vor einigen Wochen aufgezeichnet haben. Da die Videokamera erst seit Kurzem mitläuft, haben wir schlicht keine Video-Bilder zu dieser Folge. Wir bitten unsere Hörer um Entschuldigung und Verständnis dafür, denken aber, dass eine Kurzfolge allemal besser ist als gar keine ...
5/27/201522 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

Podcast: So wird man Manager in der Kreuzfahrt-Industrie

Wie erreicht man eine Führungsposition in der Kreuzfahrt-Industrie? Dieser Frage gehen wir im cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast nach und haben dazu als Studio-Gast Florian Feimann eingeladen, der an der Hochschule Bremerhaven das Fach Cruise Tourism Management (CTM), zu Deutsch: Kreuzfahrt-Touristik, studiert. Aus Papenburg stammend erfüllt sich Florian Feimann mit diesem Studium einen Kindheitstraum und berichtet im Podcast-Folge, was ihn an diesem Studium fasziniert, welche Voraussetzungen man dafür mitbringen muss und welche Jobs nach erfolgreichem Studium warten. Wir stellen die Frage, wie sinnvoll es ist, sich schon im Studium so stark zu spezialisieren und welche andere Berufswege ins Kreuzfahrt-Management es gibt. Aber natürlich sprechen wir ausführlich auch über die Studien-Inhalte von juristischen und betriebswirtschaftlichen Themen bis hin zur Routenplanung für Kreuzfahrtschiffe. Wir diskutieren über die Frage, wie viel Praxis-Anteil das Studium beinhalte, warum Lehrsprache überwiegend Englisch ist und wer im Studiengang Cruise Tourism Management als Professoren und Dozenten in Bremerhaven tätig ist.
5/20/201532 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

Podcast: Kreuzfahrt-Luxus auf der renovierten Europa 2

Unterwegs mit dem luxuriösesten Kreuzfahrtschiff der Welt: Im Mai sind wir auf der Europa 2 unterwegs gewesen, kurz nach ihrem Werftaufenthalt bei Blohm + Voss in Hamburg mit Renovierungen und auch einigen Änderungen an Bord. In dieser Podcast-Folge sprechen wir über die Vorzüge eines solchen Luxus-Kreuzfahrtschiffs und die schöne Fahrt-Route dieser Reise in Nord- und Ostsee. Wir sprechen über die Änderungen, die Hapag-Lloyd Kreuzfahrten während des Werft-Aufenthalts im April vorgenommen hat, diskutieren die Kosten für eine Kreuzfahrt auf der Europa 2 und sprechen über die vielen Details an Bord, die eine solche Luxus-Reise von Kreuzfahrten auf weniger luxuriösen Schiffen unterscheidet. Ebenfalls Thema sind aber auch die Häfen, die wir während unserer 6-Nächte-Kreuzfahrt im Mai 2015 mit der Europa 2 angelaufen haben: Göteborg, Kopenhagen, Kristiansand, Nord-Ostsee-Kanal, Hamburg sowie Kreuzen vor Helgoland und dem wegen starker Winde als Landgang ausgefallenen Sylt. Unter anderem sprechen wie hier auch über die von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten angebotenen, geführten Fahrrad-Touren und individuelle Fahrrad-Ausflüge mit kostenlosen Leih-Rädern der Europa 2.
5/13/201529 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

Podcast: Günstiges Highspeed-Internet auf Kreuzfahrt

Auf der Anthem of the Seas gibt es erstmals in Europa echtes Highspeed-Internet an Bord eines Kreuzfahrtschiffs. Aber auch bei anderen Reedereien geht der Trend in diese Richtung, Abrechnungsmodelle verändern sich, Social-Media-Flatrates werden getestet und die Preise fallen teils deutlich. In diese Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts sprechen wir über die Erfahrungen mit dem neuen, DSL-schnellen Internet an Bord der Anthem of the Seas und die Technik dahinter. Wir diskutieren die Trends und Neuerungen in Sachen Internet-Zugang und zeigen, auf welchen Schiffen und bei welchen Reedereien es Neuerungen und Test für flexiblere, günstigere und schnellere Internet-Zugänge auf Kreuzfahrtschiffen gibt. Außerdem ein Thema dieser Folge: "Hörmupfel" Dotti hat uns anlässlich des Podcast-Hörertreffens in München gefragt, ob manche Reisebüros oder Reiseveranstalter tatsächlich - so wie sie das bewerben - günstigere Preise als andere anbieten können, sensationelle Schnäppchen und Last-Minute-Reisen, oder ob das Augenwischerei ist und letztlich überall der selbe Preis für die selbe Kreuzfahrt gilt. Wir sprechen über die unterschiedlichen Varianten von Sonder-Reisen, besonderen Angeboten und Preisvergleichsmöglichkeiten zwischen verschiedenen Anbietern.
5/6/201525 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Podcast: Anthem of the Seas

Am 20. April wurde die Anthem of the Seas in Southampton getauft und cruisetricks.de war dabei. In dieser Folge des Kreuzfahrt-Podcasts stellen wir das neue Schiff von Royal Caribbean International vor und diskutieren über die ungewöhnlichen Features des Mega-Schiffs, dem immerhin drittgrößten Kreuzfahrtschiff der Welt. Kran-Arm mit Aussichtsgondel, Fallschirmsprung-Simulator, Autoscooter und sehr viel faszinierende Technik wie etwa in der Two70° Lounge prägen das neueste Schiff der Royal-Caribbean-Flotte und Schwesterschiff der Quantum of the Seas, über die wir bereit in einem Podcast im November 2014 gesprochen haben. In dem Podcast zur Quntum of the Seas haben wir auch das Thema Umweltschutz und Scrubber-Technik der Quantum Class von Royal Caribben ausführlich thematisiert. In dieser Podcast-Folge zur Anthem of the Seas geht es nicht nur um die großen, sensationellen Features, sondern auch um Themen wie Kabinen, Restaurants und Entertainment. Und wir sprechen über die - zugegeben geringen - Unterschiede zwischen Anthem of the Seas und Quantum of the Seas.
4/29/201531 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

Podcast: Jubiläum – 100. Folge des Kreuzfahrt-Podcasts

Es ist so weit: Der cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast ist bei seiner 100. Folge angekommen. Dieses Jubiläum haben wir mit einem Hörertreffen im Presseclub München gefeiert und Hörer aus ganz Deutschland und Österreich sind gekommen, um mit uns über Kreuzfahrt-Themen zu diskutieren und bei der Aufzeichnung der Jubiläumsfolge dabei zu sein. Wir sprechen in dieser Folge auch ein wenig über den Podcast, seine Entstehung und Entwicklung in den vergangenen zwei Jahren. Haupt-Thema der Jubiläumsfolge aber ist das Kreuzfahrt-Reizthema schlechthin: Trinkgeld. Und auch diese Folge gibt es wieder, wie schon zum Premiere in Folge 99, als Video in unserem neue Youtube-Kanal. Warum gibt es den Zwang zu Trinkgeld an Bord von Kreuzfahrtschiffen eigentlich überhaupt? Warum kalkulieren die Reedereien die Gehälter von Service-Mitarbeitern unter Einbeziehung von Trinkgeldern entsprechend niedrig? Und warum wird Trinkgeld inzwischen häufig als Service-Entgelt oder ähnlich bezeichnet und ist verpflichtend – und damit weit entfernt von der eigentlichen Idee des freiwilligen Trinkgelds als Belohnung für sehr gute Service-Leistung? Und wie sollte man mit dem Thema „Trinkgeld“ auf Kreuzfahrtschiffen umgehen, um sich einerseits fair zu verhalten, andererseits auch sich selbst den Spaß am Urlaub nicht zu vermiesen? Diskutieren Sie mit: Wie sehen Sie das Thema „Trinkgeld und Service-Entgelt“? Haben Sie Ideen, wie man damit kreativ und dennoch fair für die Crew umgehen kann?
4/22/201531 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Podcast: Rund um Südamerika mit der Prinsendam

In 68 Tagen rund um Südamerika - eine Traumroute, die Hans-Eckardt Rüter mit Holland America Line auf der Prinsendam gefahren ist. In der 99. Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts berichtet er als Studiogast ausführlich von dieser Reise und seinen Erfahrungen mit Holland America Line und der Prinsendam. Von Fort Lauderdale durch den Panamakanal entlang der südamerikanischen Pazifik-Küste, rund um Kap Hoorn, durch die Antarktis und über die Falkland-Inseln nach Argentinien, Uruguay und Brasilien, ein Stück in den Amazonas hinein und durch die Karibik zurück nach Fort Lauderdale führte die Route der Prinsendam. In dieser Podcast-Folge mit Überlänge sprechen wir ausführlich über die Route und ihre Besonderheiten, diskutieren aber auch über Holland America Line und das Schiff, die Prinsendam. Außerdem sprechen kurz über ein News-Thema: Die neuen Regeln des AIDA-Clubs, also dem Kundentreue-Programm von AIDA und die Veränderungen, die dort zum Oktober 2015 anstehen. Dies ist aber nicht nur die 99. Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast, sondern zugleich auch eine Premiere: Erstmals gibt es den Podcast auch als Youtube-Video in einem eigenen Youtube-Kanal, den Ihr natürlich auch gleich bei Youtube abonnieren könnt, um keine Video-Folge zu verpassen.
4/15/20151 hour, 26 seconds
Episode Artwork

Podcast: Papierkram und Ausweise für die Kreuzfahrt

Welchen Papierkram muss man vor einer Kreuzfahrt erledigen, welche Ausweise, Visa und anderer Unterlagen sind nötig oder empfehlenswert? Mit diesen Fragen beschäftigt sich diese Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Wer Stress schon vor der Einschiffung vermeiden will, sollte sich rechtzeitig um Ausweis, Pass, Visum und all den anderen Papierkram kümmern, der für eine Kreuzfahrt sinnvoll oder nötig ist. Wenn alle Unterlagen beisammen sind, reist es sich viel entspannter. Bei den Reisevorbereitungen stellen sich viele Fragen, die wir in dieser Podcast-Folge beantworten: Warum sollte ein Reisepass mit auf die Kreuzfahrt, auch wenn das Schiff nur EU-Häfen anläuft? Wann brauche ich ein Visum? In welchen Fällen ist sogar ein zweiter Reisepass empfehlenswert? Welche Papiere braucht man für mitreisende Kinder und welche Schwierigkeiten kann es geben, wenn nicht beide Elternteile dabei sind? Was passiert eigentlich, wenn ich meinen Pass zu Hause vergesse? Warum sollte man Kopien der wichtigsten Papiere dabei haben? Ebenfalls ein Thema: Die Gesundheitsbefragung vor der Einschiffung. Reedereien sind verpflichtet bei den Passagieren abzufragen, ob sie Symptome von Grippe oder Magen-Darm-Infektionen zeigen oder ob sie in den Wochen vor der Reise in einem von Ebola betroffenen Land waren. Wir sprechen darüber, wie man mit dieser Befragung umgehen sollte und was passieren würde, wenn man eine der Fragen nach Krankheiten mit "ja" beantwortet.
4/8/201532 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

Podcast: Die schönsten Häfen für individuelle Anreise

"Welche Kreuzfahrten-Häfen sind für individuelle Anreise und Vorübernachtungen am interessantesten?", haben unsere Hörer Karin und Carsten gefragt. Die heutige Podcast-Folge dreht sich deshalb um die Frage, auf was man achten sollte, wenn man eine individuelle Anreise zur Kreuzfahrt plant und welche vermeintlichen Kleinigkeiten große Probleme machen können. Bei welchen Häfen ist eine individuelle Anreise besonders attraktiv und bequem? Und auf welche Kriterien sollte man vorab achten, wenn man statt eines Anreisepakets der Reederei lieber individuell plant. Deutsche Häfen wie Hamburg, Kiel und Warnemünde punkten beispielsweise durch gute Anbindungen zum Flughafen beziehungsweise mit der deutschen Bahn und komfortablen Park-Möglichkeiten. Wir sprechen daneben beispielsweise aber auch über Traumhäfen wie Istanbul, Amsterdam, Valletta, Miami oder New York. Bei Fernzielen etwa USA und Karibik sollte man vor allem bei eigener Anreise immer genügend Puffer einplanen, falls ein Flug ausfällt oder überbucht ist. Weniger für individuelle Anreise geeignet sind einige Häfen vor allem wegen der großen Distanz vom Flughafen zum Kreuzfahrthafen wie beispielsweise Civitavecchia. Aber auch Orte mit relativ kleinen Flughäfen wie Genua oder Venedig können unerwartete Probleme aufwerfen, wenn es um die Gepäckaufbewahrung geht. Außerdem sprechen wir über aktuelle News-Themen: Der Verkauf der MS Deutschland an einen Käufer aus den USA, neue Aufträge für die Meyer-Werften in Papenburg und Turku, Royal Caribbeans Enscheidung, die Ovation of the Seas von Beginn an in China zu positionieren und Viking River Cruises' Massentaufe von zwölf neuen Flusskreuzfahrtschiffen für den US-Markt in Europa.
4/1/201536 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Podcast: Luxuskreuzfahrt ist nicht zwangsläufig teurer

Luxus-Kreuzfahrten sind viel zu teuer, ich kann mir nur Massenmarkt leisten? Ein Vorurteil, wie nicht nur unser Hörer Udo meint. Wer einmal eine Vergleichsrechnung aller Kosten aufmacht, kann dabei die eine oder Überraschung erleben. Über dieses Thema diskutieren wir in dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Kreuzfahrtpreis, Spezialitätenrestaurant, Getränke und Trinkgelder - zusammen kommen da oft erstaunlich hohe Summen zusammen im Vergleich zum vermeintlich günstigen Grundpreis einer Kreuzfahrt. Unser Hörer Udo hat diese Rechnung einmal aufgemacht und ist zum Schluss gekommen: Wenn ich mit einer Luxus-Reederei fahre, kommt mich das auch nicht teurer - nur habe ich dort lediglich knapp 300 Passagiere an Bord, exquisiten Service und fast alles inklusive. Wir diskutieren in dieser Podcast-Folge darüber und geben Tipps, wie man mit dem Blick über den Tellerrand interessante Kreuzfahrten findet, an de man nicht unbedingt auf den ersten Blick denken würde. Außerdem sprechen wir über zwei aktuelle News-Themen: Deutschland war 2014 erstmals zweitgrößter Kreuzfahrt-Markt der Welt. Und es geht um die Anschlägen in Tunis und daraus resultierenden Absagen von nahezu aller Reedereien für Hafenstopps in Tunesien zumindest für die kommenden Monate.
3/25/201527 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Podcast: Reedereien, Reisebüros, Beratung und Provisionen

Wie unabhängig beraten Reisebüros eigentlich bei Kreuzfahrten? Wie ist das Verhältnis zwischen Reederei und Reisebüro? Welchen Einfluss haben Provisionen auf die Beratung? Und sind eigentlich stationäre Reisebüros besser, oder sind Online-Vermittler genau so gut? Um diese und ähnliche Fragen dreht sich diese Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Wieder haben wir eine Hörer-Anregung aufgegriffen, diesmal von Timo, der wissen wollte, wie man ein gutes Reisebüro für Kreuzfahrten erkennt, ob es Qualitässiegel gibt und ganz allgemein wie bei Kreuzfahrt-Buchungen der Prozess im Hintergrund aussieht und wie unabhängig Reisebüros sind. Praktisch dabei: Wir waren genau zu dieser Zeit auf die Costa Diadema eingeladen zum jährlichen "Protagonisti del Mare"-Event für Reisebüros weltweit, die 2014 am erfolgreichsten Costa-Kreuzfahrten verkauft haben. Dabei hatten wir Gelegenheit, uns ausführlich mit Felix Eichhorn zu unterhalten - er ist als Senior Vice President bei AIDA Cruises für den Vertrieb bei AIDA und Costa in Deutschland verantwortlich. Ihm haben wir Fragen nach dem Verhältnis zwischen Reederei und Reisebüros, Provisionen, Incentives, Verkaufsdruck und Beratungsqualität gestellt. Wir sprechen aber auch darüber, wie man ein Kreuzfahrt-erfahrenes Reisebüro findet und wie man testen kann, ob ein Reisebüro nur auf schnellen Verkauf aus ist oder seine Kunden ausführlich berät, was gerade bei Kreuzfahrten sehr wichtig ist. Welche Erfahrungen haben Sie beim Buchen von Kreuzfahrten mit Reisebüros gemacht? Schreiben Sie uns, kommentieren Sie - wir sind gespannt! (Bitte sehen Sie dabei aber von der namentlichen Nennung spezifischer Reisebüros ab.)
3/18/201535 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Podcast: Foto-Tipps und Ausrüstung für Kreuzfahrer

Wer eine Kreuzfahrt macht, hat eine Kamera dabei - und wenn es nur die Smartphone-Kamera für das eine oder andere Selfie in einem schöne Hafen ist. In dieser Podcast-Folge sprechen wir ausführlich über die richtige Kamera-Ausrüstung und geben Tipps zum Fotografieren am Schiffe und beim Landgang. Die große Spiegelreflex-Kamera mit zwei, drei Wechselobjektiven oder doch lieber die leichte Kompakt-Kamera für die Hosentasche? Wir diskutieren, welcher Kamera-Typ für welchen Zweck die beste ist, welche Objektive und Brennweiten man für eine Kreuzfahrt sinnvollerweise in Betracht ziehen sollte, warum eine unauffällige Fototasche gerade für Landgängen eine sinnvolle Anschaffung sein kann. welche Abstriche man eventuell in Kauf nehmen kann zu Gunsten des geringeren Gewichts und eines günstigeren Anschaffungspreises und wie Sie unterwegs und zu Hause Ihre Bilder-Dateien möglichst sicher speichern. Wir sprechen aber insbesondere auch über Besonderheiten beim Fotografieren auf Schiffen, von schwierigen Lichtverhältnissen an Bord bis hin zur Frage, wie man mit ein par Tricks auch in den Innenräumen der Schiffe perfekt gelungene Fotos schießt. Haben Sie noch weitere Tipps zum Fotografieren auf Schiffen oder möchten Sie Ihre Erfahrungen mit bestimmten Kameratypen weitergeben? Kommentieren Sie unten, oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!
3/11/201535 minutes
Episode Artwork

Podcast: Kleine Klassiker vs. moderne Mega-Schiffe

Ist Kreuzfahrt nicht mehr das, was es einmal war? In dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts diskutieren wir die Unterschiede zwischen großen und kleinen Schiffen: schöne, alte Klassiker vs. moderne Mega-Kreuzfahrtschiffe. Und im zweiten Teil sprechen wir übers Geld: Passagierzahlen, Bilanzen und Umsatz der Reedereien. Anlass für das Hauptthema dieser Podcast-Folge ist die Frage unseres Hörers Klaus-Peter Müller, warum wir im Podcast meist über die großen, modernen Kreuzfahrtschiffe sprechen und die kleinen, klassischen Schiffe vermeintlich vernachlässigen. Vor allem diskutieren wir die Unterschiede und Zielgruppen, für wen welche Kreuzfahrt-Art am besten geeignet ist und warum wir finden, dass die Frage nach dem "was ist besser" nicht besonders sinnvoll ist - denn beides, klassische wie moderne Schiffe haben ihre Vorzüge ebenso wie ihre Nachteile, je nach Sichtweise. Wir freuen uns auf Ihr Feedback: Wie fahren Sie selbst am liebsten zur See - und vor allem: warum? Ebenfalls eine Hörer-Frage (von Christoph Hoffmann) versucht unser zweites Thema zu beantworten: Wir stehen die Reedereien eigentlich wirtschaftlich da? Sind Umsatz- und Passagierzahlen öffentlich zugänglich? Stehen manche Reedereien schlechter oder besser da als andere? Ein herzliches "Dankeschön" gilt unseren Hörern für die immer wieder spannenden Themenvorschl
3/4/201531 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Podcast: Unterwegs in der südlichen Karibik

Zwei Themen, die kaum gegensätzlicher sein könnten, bestimmen diese Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts: Das Urteil gegen den Costa-Concordia-Kapitän Francesco Schettino und eine traumhafte Reise in die südliche Karibik. Außerdem stellen wir ein neues Buch aus der "edition cruisetricks.de" vor. Mit der Celebrity Eclipse sind wir im Januar 2015 zwei Wochen lang durch die südliche Karibik gefahren. Die Reiseroute: Miami, Aruba, Curacao, Bonaire, St. Lucia, Barbados, Antigua, St. Kitts und St. Maarten. In dieser Podcast-Folge stellen wir das Fahrtgebiet und die Fahrtroute vor: Die Vielfalt der karibischen Inseln, die jeweiligen Besonderheiten und Attraktionen von Natur, Regenwald und Strand über Abenteuer-Trips, Ausflüge zu Stätten des Unesco-Weltkulturerbes bis zu Rum und Schokolade. Thema 2: Das Urteil in erster Instanz gegen den Costa-Concordia-Kapitän Francesco Schettino ist gefallen. Wir diskutieren über das Strafmaß und Besonderheiten im italienischen Recht, stellen die Frage, warum Costa als Reederei nicht ebenfalls auf der Anklagebank saß und sprechen über Schadensersatz-Zahlungen von Schettino und Costa an diverse Behörden und Betroffene. Und nicht zuletzt stellen wir auch ein neues Buch vor, das bei cruisetricks.de erschienen ist: "Bis zum Horizont ... und noch ein wenig weiter". Exklusiv für unsere Podcast-Hörer sprechen wird dabei auch ein wenig über die Entstehung und ein paar Hintergründe zu dem Buch.
2/25/201537 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

Podcast: Aus dem Alltag eines Hotel-Managers bei Celebrity

Das Konzept von Celebrity Cruises, die Celebrity Eclipse und ihr Hotel-Manager Mark Zeller stehen im Mittelpunkt dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Wir sprechen sowohl über den Job des Hotel-Managers an sich, als auch über das Motto "Modern Luxury" von Celebrity Cruises und welche Veränderungen das derzeit für Schiff, Crew und Passagiere mit sich bringt. Auf unserer Reise durch die Karibik haben wir uns ausführlich mit dem Niederländer Mark Zeller unterhalten. Der Hotel Manager der Celebrity Eclipse erklärt, was es bedeutet, das Hotel-Department eines Kreuzfahrtschiffs zu führen, gibt Einblicke in seinen Alltag und beschreibt, wie viel eigene Entscheidungen er an Bord treffen kann und wie viel von der Reederei zentral vorgegeben wird. Wir habe Mark Zeller aber auch gefragt, welche Hintergründe und Ziele zahlreiche Veränderungen bei Celebrity Cruises und auf der Celebrity Eclipse habe, die Passagiere in den vergangenen Monaten beobachten. Ebenso erklärt er, wie die Reederei mit dem "Modern Luxury"-Konzept das Ambiente und die Zielgruppe der Schiffe gerade verändern und das Profil schärfen will. Wir sprechen und diskutieren über diese Veränderungen beispielsweise im Entertainment. Und natürlich freuen wir uns wie immer, wenn Sie mitdiskutieren.
2/18/201528 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

Podcast: Rettungsübung und Sicherheit an Bord

Die Rettungsübung sieht bei jeder Reederei etwas anders aus - zügig oder langwierig, mit oder ohne Rettungsweste, Durchsagen nur auf Englisch oder in vielen verschiedenen Sprachen. Warum es so große Unterschiede gibt, wie die Übungen gesetzlich geregelt sind und was sonst damit zusammenhängt, ist Thema dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Welche Übungen sind vorgeschrieben und wer regelt das eigentlich? Wie viel Spielraum haben die Reedereien bei der Ausgestaltung der Rettungsübung? Warum ist es auch für erfahrene Kreuzfahrer immer wieder wichtig, für den Notfall zu trainieren? Wie gut ist die Crew für Notfälle ausgebildet? Über diese und ähnliche Fragen sprechen wir ausführlich, diskutieren, wie unterschiedlich die Übungen in der Praxis aussehen und zeigen, wie man sich bei der Rettungsübung auch einen ganz guten Eindruck davon verschaffen kann, wie ernst eine Reederei die Sicherheit an Bord wirklich nimmt und wie sehr man sich im Notfall auf die Crew verlassen kann. Das Thema "Rettungsübung" ist übrigens ein Vorschlag unseres Hörers Christoph. Vielen Dank dafür, das Thema haben wir sehr gerne aufgegriffen. Wenn Sie ebenfalls Themenvorschläge, Fragen oder Wünsche haben, schicken Sie uns eine E-Mail, wir greifen diese Themen gerne auf.
2/11/201533 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Podcast: Vorschau auf die Carnival Vista

Die Carnival Vista geht im Mai 2016 auf Jungfernfahrt. Aber schon jetzt hat Carnival Cruise Lines das neue Schiff bei einem Event in London vorgestellt und cruisetricks.de war dabei. In dieser Podcast-Folge sprechen wir über die Planungen und Features für die Carnival Vista. Um ein besseres Bild von der Carnival Vista zu bekommen, haben wir uns nicht nur die Präsentation und die Beschreibungen der Reederei zu ihrem neuen Flaggschiff angeschaut, sondern vor allem auch Carnival selbst gefragt. In einem prägnanten Interview haben wir aufschlussreiche Antworten bekommen von Justin French, dem Managing Director, Canada and International Sales bei Carnival Cruise Lines. Wir sprechen unter anderem über innovative, neue Kabinen-Kategorien wie die Familien-Suiten, über die Hauptattraktionen der Carnival Vista wie den Skyride, aber auch ganz allgemein über Carnival Cruise Lines, Zielgruppen und das Publikum an Bord der Carnival-Schiffe sowie die Fahrtgebiete der Carnival Vista - unter anderem im Mittelmeer. Übrigens: In einigen Wochen steht die Jubiläumsfolge 100 an und das würde wir gerne mit unseren Hörern feiern. Zu Beginn dieser Folge sprechen wir daher über eine Idee zur Jubiläumsfolge und freuen uns auf Ihr Feedback dazu. Wer direkt zum Haupt-Thema dieser Folge, der Carnival Vista, springen und unsere Unterhaltung zum Thema Jubiläumsfolge auslassen will: Dieser Teil der Podcast-Folge beginnt ab 08:30 min.
2/4/201535 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Podcast: Was von alten Kreuzfahrtschiffen bleibt …

Was passiert mit Kreuzfahrt-Schiffen, wenn sie ausgemustert werden? Schiffsverschrottung ist das Thema dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Wir haben dazu auch mit dem Schiffshistoriker Peter Knego gesprochen, der Möbel und Kunstgegenstände von Schiffen rettet, bevor sie verschrottet werden. Gesprächsthemen dieser Podcast-Folge sind unter anderem, wie alt Kreuzfahrtschiffe werden können, wann sie letztlich verschrottet werden, wie sich die Reedereien dabei - auch unter sozialethischen und ökologischen Aspekten - verhalten und sprechen über die Orte, an denen die meisten Schiffe verschrottet werden. Ausführlich haben wir uns mit dem amerikanischen Schiffshistoriker Peter Knego (www.midshipcentury.com) unterhalten. Er begeistert sich für Liner und Kreuzfahrtschiffe aus den 1950er-, 60er- und 70er-Jahren und hat in den vergangenen Jahrzehnten zahlreiche von diesen Schiffen kurz vor ihrem Ende meist an dem berühmten Schiffsverschrottungs-Strand im indischen Alang besucht. Dort versucht er, Stil-Möbel, Einrichtungsgegenstände und Kunstwerke aus den Schiffen zu retten - teils, weil er selbst Sammler ist, teils, weil er mit diesem Gegenständen handelt. Von dieser faszinierenden Arbeit berichtet er in dieser Podcast-Folge.
1/21/201528 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Podcast: günstige Kreuzfahrten abseits von Schnäppchen

Die Kosten für eine Kreuzfahrt sind das Thema dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie man abseits der klassischen Schnäppchen-Jagd seinen Kreuzfahrt-Urlaub möglichst günstig bucht und welche Strategien man dabei anwenden kann. Anders als beispielsweise beim Kauf eines U-Bahn-Tickets verändern sich die Preise für eine Kreuzfahrt ständig, sind von der aktuellen Nachfrage abhängig, unterliegen dem Einfluss von politischen Krisen, der wirtschaftlichen Entwicklung in einzelnen Ländern und vielem mehr. Den richtigen Zeitpunkt zum Buchen zu finden, um möglichst preiswert zu verreisen, ist beinahe eine Wissenschaft für sich. Wir sprechen über Strategien, wie man an den niedrigsten Preis kommt, geben vor allem aber auch Tipps, wie man mit ein wenig "um die Ecke denken" überraschend günstig verreisen kann. Außerdem sprechen wir darüber, ob das Buchen einer Kreuzfahrt eigentlich komplizierter ist als bei Pauschalreisen an Land und wie ein gutes, auf Kreuzfahrten spezialisiertes Reisebüro einem viel Arbeit abnehmen und Frust ersparen kann. Und: Ist es eigentlich billiger, eine Kreuzfahrt online zu buchen statt im stationären Reisebüro? Wie
1/14/201528 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

Podcast: Ein Besuch auf der umgebauten Costa neoClassica

Die Costa neoClassica ist der neueste Zugang in der "neoCollection"-Flotte von Costa und fährt in diesem Winter nach dem "Slow Cruising"-Konzept im Indischen Ozean. Wir haben die Costa neoClassica nach ihrem 22,5-Millionen-Euro-Umbau in Savona besichtigt und berichten über die Veränderungen an Bord. Wir vergleichen Design und Anbiente der Costa neoClassica vor und nach dem Umbau, beschreiben exemplarisch einige besonders gelungene Bereiche des Schiffs und welche Veränderungen uns weniger gut gefallen. Außerdem ein Thema dieser Podcast-Folge: die "Sicher Reisen"-App des Auswärtigen Amtes, die mit Länder-Informationen, Impf-Empfehlungen, Sicherheitshinweisen, Tipps zu gesetzlichen Besonderheiten, Zoll-Vorschriften und Vielem mehr eine wertvolle Informationsquelle nicht nur für Vielreisende darstellt. Und natürlich gehen wir bei der Besprechung der App auch auf die Besonderheiten für Kreuzfahrt-Passagiere ein.
1/7/201524 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Podcast: Rückblick auf das Kreuzfahrt-Jahr 2014

Die 85. Folge des cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcasts beschließt zugleich ein turbulentes und erlebnisreiches Jahr. Wir blicken zurück auf die Ereignisse des Jahres 2014 und unsere eigenen Schiffsreisen in den vergangenen 52 Monaten. Wir sprechen über alles, was die Kreuzfahrt 2014 bewegt hat: Schiffstaufen und umfangreich umgebaute Schiffe, der Kauf der STX-Finnland-Werft durch Meyer, viele Veränderungen und Neuerungen beim Thema Umweltschutz und Energie-Effizienz in der Kreuzfahrt, Unfälle, Brände und Zwischenfälle, Umroutungen wegen Kriegen und politischen Krisen in Israel und der Krim. Und wir wagen einen kleinen Blick ins nächste Jahr: neue Schiffe, darunter die AIDAprima und Mein Schiff 4, sinkende Treibstoff-Kosten, das bevorstehende Urteil über den Costa-Concordia-Kapitän Schettino. Und ein paar Daten zu cruisetricks.de selbst: 2014 haben wir zusammengenommen rund drei Monate auf 16 verschiedenen Schiffen verbracht - genau 87 Nächte: von Kuba (Star Flyer) bis Norwegen (Midnatsol, Color Fantasy) und Russland (Ivan Bunin, Phoenix Reisen), zweimal über den Atlantik (Oasis of the Seas in beide Richtungen), Bahamas (Majesty of the Seas), Nordsee (Artania, Noregian Getaway, Quantum of the Seas) und Mittelmeer (u.a. Costa neoRiviera, Berlin, Mein Schiff 3, Costa Luminosa). Und natürlich Schiffstaufen (Costa Diadema, Mein Schiff 3) und Besichtigungen umgebauter und renovierter Schiffe (MSC Armonia, Costa neoClassica). Wir wünschen allen unseren Hörern und Lesern ein erfolgreiches und glückliches neues Jahr mit vielen schönen Tagen auf See.
12/31/201430 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Podcast: Artania und „Verrückt nach Meer“

Phoenix Reisen hat die Artania umfangreich renoviert. Cruisetricks.de war an Bord des Schiffsklassikers und berichtet in dieser Podcast-Folge von den Neuerungen und Besonderheiten der Artania und hat mit Kreuzfahrtdirektor Klaus Gruschka gesprochen, der deshalb in diesem Podcast ebenfalls ausführlich zu Wort kommt. Wir sprechen über die Renovierungsarbeiten und Neuerungen an Bord der Artania, den Austausch der vier Hauptmaschinen, die Restaurants und das Essen, die Renovierung der Kabinen und Badezimmer sowie den Service an Bord, Fahrtrouten und Preise. Ein weiteres Thema ist das Publikum an Bord und die Zielgruppe von Phoenix Reisen insgesamt. Außerdem haben wir mit Kreuzfahrtdirektor Klaus Gruschka auch über die TV-Serie "Verrückt nach Meer" gesprochen, von der ab Januar 2015 erneut zahlreiche Folgen an Bord der Artania gedreht werden.
12/24/201434 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

Podcast: Weihnachten und Silvester an Bord

Zu Weihnachten oder Silvester aus Kreuzfahrt: Die aktuelle Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts beschäftigt sich mit der Frage, wie man die Feiertage an Bord verbringt, warum eine Kreuzfahrt zu den Feiertagen eine schöne Alternative zur Feier zu Hause mit Freunden und Familie sein kann und wir reden über viele weitere Aspekte zu diesem Thema. Beispielsweise sprechen wir darüber, ob man sich auch noch "Last Minute" für eine Weihnachtskreuzfahrt entscheiden kann, ob die Reisen zu dieser Jahreszeit besonders teuer sind und natürlich, was zu den Festtagen an Bord geboten wird, von Dekoration über Essen bis zu besonderen Aktionen. Wichtige Fragen sind außerdem: Liegen die Schiffe zu Weihnachten und Silvester eigentlich im Hafen oder sind sie auf See? Gibt es an Silvester ein Feuerwerk? Und: Warum gehen Leute zu Weihnachten oder Silvester auf Kreuzfahrt, statt zu Hause mit Freunden oder Familie zu feiern? Für alle, die noch nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen haben, geben wir ein paar Tipps zu Weihnachtsgeschenken für Kreuzfahrtfans.
12/17/201429 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

Podcast: Verbotene Gegenstände auf Kreuzfahrtschiffen

Was darf ich eigentlich mit an Bord nehmen, wenn ich auf Kreuzfahrt gehe? Waffen, Föns und Bügeleisen gehören zu den absolut verbotenen Gegenständen am Bord, aber es gibt auch Überraschendes und Unerwartetes auf der Liste des Unerwünschten. Und auch einige Lebensmittel stehen auf der Verbots-Liste. Unsere Hörerin Judith wollte wissen, warum ihr bei einer Kreuzfahrt bei der Einschiffung ein Brotstreich-Messer abgenommen wurde. Außerdem wollte sie wissen, was man generell nicht mit an Bord nehmen darf und vor allem auch: warum? Wir nehmen uns in dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts dieser Frage ausführlich an, diskutieren und geben Tipps. Außerdem sprechen wir darüber, was mit den Gegenständen passiert, die Passagiere bei der Einschiffung abgenommen werden. Wenn Sie Erfahrungen gemacht haben mit Gegenständen, die bei der Einschiffung Probleme gemacht haben, wenn Sie vielleicht schonmal mit der Crew über so etwas diskutiert haben, von Reedereien Details und Begründungen bekommen haben, freuen wir uns über Feedback und greifen das gerne in einer der nächsten Folgen noch einmal auf.
12/10/201426 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Podcast: Wenn ein Schiff ins Trockendock muss …

Wenn ein Kreuzfahrtschiff zur Wartung und Renovierung ins Trockendock muss, ist das nicht nur eine große logistische Herausforderung für die Reederei und die Werft, es kostet auch sehr viel Geld. In dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts dreht sich alles um Schiffsrenovierungen und Reparatur-Aufenthalte im Trockendock. Unser Dank gilt unserem Hörer Daniel Skopek, der dieses Thema mit der folgenden Frage angeregt hat: "Kreuzfahrtschiffe im Trockendock: Was wird dabei alles gemacht, renoviert, investiert, modernisiert? Wie lange dauert der Aufenthalt? Wie häufig kommt ein Schiff ins Trockendock? Was kostet das die Reedereien?" Das greifen wir sehr gerne auf und versuchen in dieser Folge des Kreuzfahrt-Podcasts genau all diese Fragen zu beantworten. Wir sprechen außerdem über die Frage, wo es vor allem für sehr große Kreuzfahrtschiffe überhaupt Trockendocks gibt, die groß genug sind und welche Renovierungen und Wartungsarbeiten auch zwischen den typischerweise alle fünf Jahre stattfindenden Trockendock-Aufenhalten im laufenden Betrieb gemacht werden.
12/3/201432 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Podcast: Besuch auf der verlängerten MSC Armonia

Die MSC Armonia kommt frisch aus der Werft und wurde dort um ganze 24 Meter verlängert, 193 zusätzliche Kabinen schaffen Platz für maximal 611 weitere Passagiere, insgesamt jetzt 2.680 Wir haben uns die verlängerte MSC Armonia in Marseille bei einem Ship Visit angesehen und diskutieren die Neuerungen. Wir stellen die neuen Bereiche auf der MSC Armonia vor, etwa den Wasserspielplatz für Kinder am Pooldeck und die neuen Kabinen und Umwandlung von Außen- in Balkonkabinen. Und sprechen über die Veränderungen wie beispielsweise die an einen anderen Ort verlegte Bibliothek, ein erweitertes Restaurant und vor allem komplett neu gestaltete Bereiche für Kinder und Teenager. Wie aufwändig die Verlängerung eines Kreuzfahrtschiffs in der Werft ist, sprechen wir ebenfalls an. Außerdem diskutieren wir aber auch über MSC insgesamt und das Preis-Leistungs-Verhältnis bei der italienischen Reederei.
11/26/201428 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Podcast: Taufe und Highlights der Costa Diadema

Die Costa Diadema ist Costas neues Flaggschiff. Cruisetricks.de war bei der feierlichen Taufe in Genua dabei und hat sich das Schiff genauer angeschaut. Wir sprechen über die Features, Highlights und Besonderheiten. Auch wenn die Costa Diadema als Weiterentwicklung der Dream-Class von Carnival kein komplett neu entwickeltes Kreuzfahrtschiff ist, hat sie doch einige Besonderheiten, die vor allem auch Fans klassischer Kreuzfahrt mit viel Bezug zum Meer freuen wird. Besonders das breite, umlaufende Promenaden-Deck ist ein Highlight, aber beispielsweise auch die gleich drei Deckbereiche oberhalb des Bugs mit unverstelltem, unverglastem Blick nach vorne. Neu sind auf der Costa Diadema aber auch einige Restaurants und Bars. Besonders betont Costa auf der Diadema das italienische Flair mit diversen Kooperationen mit italienischen Unternehmen beispielsweise für Wein, Prosecco, beim Essen aber auch - unser persönliches Highlight in diesem Bereich - die Gelateria mit richtig guter, an Bord hergestellter Eiscreme. Wir sprechen daneben auch über das Innendesign von Joseph Farcus, die Kabinen, das Spa mit einem großen Außendeck exklusiv für die Spa-Kunden und einiges mehr. Außerdem beantworten wir noch zwei Hörerfragen, die uns zur Podcast-Folge über die Quantum of the Seas erreicht haben.
11/19/201428 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

Podcast: Quantum of the Seas

Die US-Reederei Royal Caribbean International hat ihr neues Kreuzfahrtschiff Quantum of the Seas in Dienst gestellt, mit einigen faszinierenden Attraktionen, aber auch einigen grundlegenden Veränderungen gegenüber den bisherigen Schiffen der Flotte. cruisetricks.de war zwei Tage an Bord des neuen Schiffs. Besonders neugierig waren wir auf das neue Restaurant-Konzept, das auf der Quantum of the Seas seine Premiere feierte, aber nach und nach auf alle Schiffe der RCI-Flotte übertragen werden soll. Für Royal-Caribbean-Stammkunden ist das eine wesentliche Umstellung, die Auflösung des großen Hauptrestaurants in viele kleinere Restaurants bietet aber auch viele Freiheiten und mehr Vielfalt. Die Quantum of the Seas bezeichnet RCI als Smart Ship - und in der Tat kommt sehr viel Technik und Automation zum Einsatz. Wir diskutieren die Neuerungen und ihren Nutzen für den Passagier, beispielsweise RFID-Technik statt Magnetstreifen auf den Kabinenkarten, elektronische Bestellung in den Restaurants, aber auch beispielsweise die erste Roboter-Bar der Welt und viele Neuigkeiten in der Umwelttechnik des Schiffs. Weitere Themen sind die spektakuläre Two70-Lounge der Quantum of the Seas, die Aussichtsgondel North Star, der Fallschirmsprung-Simulator, die Autoscooter-Bahn im Seaplex-Multifunktions-Sportbereich und vieles mehr. Und ganz abseits des Haupt-Themas "Quantum of the Seas" geben wir in dieser Folgen auch einmal einen kleinen Blick hinter die Kulissen des cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcasts frei und sprechen darüber, wie wir die einzelnen Podcast-Folgen eigentlich genau aufgezeichnet und produzieren.
11/12/201441 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

Podcast: Bordarzt, Krankenschwester und Hospital

Daran will eigentlich niemand denken, aber gelegentlich passiert es eben doch: Man wird während eine Kreuzfahrt krank oder hat einen Unfall. Die medizinische Versorgung an Bord von Kreuzfahrtschiffen ist das Thema dieser Podcast-Folge. Der cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast beschäftigt sich mit der Frage, wie gut die Krankenhäuser an Bord ausgestattet sind, welche Ärzte dort arbeiten, wie die Verständigung mit fremdsprachigen Ärzten klappt und was die Krankenbehandlung auf einem Kreuzfahrtschiff kostet. Direkt damit zusammen hängt auch die Frage nach der richtigen Krankenversicherung, die man für eine Kreuzfahrt haben sollte. Wir berichten von eigenen Erfahrungen mit Ärzten und Krankenschwestern an Bord, sprechen über den Grund, warum die meisten Reedereien keine Kleinkinder im Alter von unter sechs Monaten mitfahren lassen und gehen kurz auf das neue Telemedizin-System ein, das es demnächst auf allen MSC-Kreuzfahrtschiffen geben soll, um bei Behandlungen von Kindern an Bord per Videokonferenz Unterstützung von Ärzten an Land zu holen.
11/5/201423 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

Podcast: Internet an Bord von Kreuzfahrtschiffen

Immer mehr Menschen wollen auch im Urlaub nicht auf Facebook, E-Mail und Whats App verzichten. An Bord von Kreuzfahrtschiffen kann das allerdings sehr teuer werden. Diese Folge des cuisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts beschäftigt sich mit allen Aspekten des Internet-Zugangs an Bord. Im Podcast sprechen wir über die Technik, wie Internet überhaupt aufs Kreuzfahrtschiff kommt und welche technischen Neuerungen derzeit erprobt werden, um Internet günstiger und deutlich schneller zu machen. Vor allem aber geht es darum, wie Passagiere den Internetzugang – meist über WLAN – nutzen können. Zu den Themen gehört der Trend zu Flatrate-Angeboten, günstigeren oder kostenfreien Internet-Zugängen bei Luxus-Reedereien und für treue Vielfahrer. Auch Reederei-spezifische Apps für die Kommunikation untereinander an Bord und bequemen Zugriff auf das Tagesprogramm, Restaurant-Reservierungen und Ähnliches sind im Kommen. Und natürlich sprechen wir auch über die Alternative, sich im Hafen ein freies WLAN zu suchen und wie effektiv und sinnvoll das ist.
10/29/201424 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

Podcast: direkt von der Oasis of the Seas

Die 75. Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts ist eine Besondere: Wir haben uns über eine Live-Schaltung von der Oasis of the Seas aus via Skype verbunden, um den Podcast aufzuzeichnen. Und wir haben zwei Gäste in unser provisorisches Studio in einer Kabine auf der Oasis of the Seas eingeladen. Die erfahrenen Kreuzfahrer Peter Grebe und Max Kroner sprechen mit uns über die Oasis of the Seas, die Veränderungen und Neuerungen nach dem Werftaufenthalt des Schiffs in Rotterdam. Wir diskutieren zum Beispiel die Frage, ob die Oasis of the Seas ob ihrer Größe und Angebotsvielfalt das ideale Schiff für eine Transatlantik-Reise ist. Und wir sprechen darüber, wie sich Veränderungen, beispielsweise die Umwidmung der Viking Crown Lounge in eine exklusive Suiten-Lounge auswirken und wie die Passagier-Reaktionen darauf sind. Außerdem sprechen wir allgemein über die Kreuzfahrt-Erfahrung unserer beiden Studiogäste Peter Grebe und Max Kroner, über die Motivation für eine Transatlantik-Reise, die persönlichen Vorlieben bei Kreuzfahrten und geben Tipps ein paar für Kreuzfahrt-Einsteiger.
10/22/201432 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Podcast: Umweltschutz, Abgase, Treibstoffe

Kaum ein Thema polarisiert in der öffentlichen Diskussion um die Kreuzfahrt so sehr wie der Aspekt Umweltschutz. Die einen sehen Kreuzfahrtschiffe als üble Dreckschleudern, die anderen kritisieren die aus ihrer Sicht einseitige Betrachtung des Themas bei Umweltschutzverbänden und in den Medien. In dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts nehmen uns der Frage an, was die Kreuzfahrt insbesondere für die Luftreinhaltung tut, was sie tun könnte aber nicht tut und welche Aspekte bei diesem Thema eine wichtige Rolle spielen – nicht jedoch ohne zuvor ein leidenschaftliche Plädoyer für eine sachlichere, Fakten-orientierte Diskussion zum Thema Abgase und Umweltschutz in der Kreuzfahrt zu halten. Die Podcast-Folge thematisiert Aspekte wie Reduzierung des Energieverbrauchs zur Senkung des CO2-Ausstoßes, Abgasfilter und auf welchen Schiffen sie zum Einsatz kommen, diskutiert alternative Treibstoff zum gängigen Schweröl, geht auf Landstrom und Stromversorgung über LNG-betriebene Power-Barges ein und versucht einen Blick in die Zukunft. Bewusst klammern wir andere Umweltschutzaspekte in der Kreuzfahrt in dieser Folge aus, beispielsweise Müllentsorgung und Nachhaltigkeit beim Bau und Betrieb der Schiffe. Das Thema heben wir uns für eine separate Folge auf, weil es zu wichtig ist, um neben dem dominanten Abgas-Thema unterzugehen …
10/15/201437 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mit Hurtigruten nach Norwegen

Eine Norwegen-Kreuzfahrt mit Hurtigruten steht selbst auf der Wunschliste vieler Deutscher, die sonst nie daran denken würden, eine Kreuzfahrt zu machen. In der aktuellen Podcast-Folge sprechen wir über die legendäre Postschiff-Route. Bereits im Frühjahr 2014 waren wir auf der Midnatsol von Bergen nach Kirkenes unterwegs (Reisebericht: „Norwegen live: Mit Hurtigruten von Bergen nach Kirkenes“). Während der Reise haben wir auch Reiseleiter Marco Voigtländer interviewt, der im Podcast ausführlich zu Wort kommt und viele Details zu Hurtigruten, dem Bordleben, der Landschaft Norwegens und dem Publikum auf den Schiffen erzählt. Der Podcast beschäftigt sich mit Fragen wie: „Welches ist die beste Jahreszeit für eine Hurtigruten-Reise?“, „Ist die Süd-Nord-Route oder die Nord-Süd-Route die schönere?“, „Welches Schiff sollte ich wählen?“ und natürlich: "Wie ist das Essen an Bord?" Außerdem sprechen wir ein wenig über die Midnatsol, ihre Besonderheiten und auch über die erstklassige Ausstattung des Schiffs für Gehbehinderte Passagiere.
10/8/201433 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

Podcast: Wie sinnvoll sind eigentlich Getränkepakete?

Eine der am häufigsten gestellten Fragen von Kreuzfahrt-Neulingen: Lohnt sich der Kauf von Getränkepaketen an Bord? In dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts sprechen wir ausführlich über Getränkepakete, ein wenig über Getränkepreise und geben Tipps zu für die Entscheidungsfindung: Getränke einzeln oder im Paket kaufen? Trinke ich eigentlich so viel, dass sich ein Pauschalpaket lohnt? Und welche Getränke sind bei der jeweiligen Reederei ohnehin kostenfrei verfügbar? Oder will ich das Paket, weil ich an Bord einfach nicht ständig Rechnungen unterschreiben will - als Wohlfühlfaktor. Wir sprechen die verschiedenen Varianten an Getränke-Paketen durch - vom Gutscheinheft für bestimmte Mengen an Softdrinks, Wasser, Bier oder Wein zu vergünstigten Preisen bis hin zu Pauschalpaketen in verschiedenen Abstufungen. Und wir diskutieren die genauen Bedingungen solcher Getränkepauschalen, die man sich vor dem Kauf immer genau ansehen sollte. Ein weiteres Thema ist eine Hörer-Diskussionen, die sich nach unserer Podcast-Folge über die Oasis of the Seas entwickelt hat: Wie schwierig ist für Deutsche eigentlich Englisch als Bordsprache auf amerikanischen Kreuzfahrtschiffen und wie gut kommt man auch mit geringen Englisch-Kenntnissen zurecht? Weitere Links:
10/1/201432 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mit Mein Schiff 1 nach Norwegen, Spitzbergen und Island

Podcasterin Martina Kleiner ("Hörmupfel") war auf der Mein Schiff 1 auf Nordland-Tour. Als Gast im cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast berichtet sie von dieser faszinierenden Reise und gibt Tipps für diese Route. Von Hamburg aus ging es zunächst entlang der norwegischen Küste nach Bergen, Geiranger und zum Nordkap, dann nach Longyearbyen auf Spitzbergen, nach Island - Martinas Lieblingsziel - und zurück über Färöer und die Orkney-Inseln nach Hamburg. Martina gibt viele Tipps zu Landausflügen und Sehenswürdigkeiten, wir sprechen über Wetter und Seegang auf dieser besonderen Nordland-Route und natürlich auch ein wenig über die Mein Schiff 1 von TUI Cruises. In ihrem eigenen Podcast "Hörmupfel" beschäftigt sich Martinas übrigens mit allen möglichen Themen aus dem Alltag, zu Reise-Themen und natürlich gibt es auch vier ausführliche Episoden zu ihrer Reise auf der Mein Schiff 1.
9/24/201441 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

Podcast: Impressionen von der Oasis of the Seas

Die Oasis of the Seas fuhr zum ersten Mal seit ihrer Indienststellung 2009 mit Passagieren über den Atlantik. Cruisetricks.de war dabei und berichtet in dieser Podcast-Folge über die Transatlantik-Reise und die Faszination des weltgrößten Kreuzfahrtschiffs. Knapp 5.000 Passagiere fuhren auf dieser Reise mit, viele Alleinrensende und enorm viele Stammkunden. Wer die Oasis of the Seas noch nicht erlebt hat, stellt meist als erste Frage: Wie fühlt sich ein Schiff mit so vielen Menschen an? Ist es da nicht ständig voll, herrscht nicht ständig Gedränge? Wir erklären, warum genau das Gegenteil der Fall ist und zeigen, warum die enorme Größe des Schiffs außerdem zu einer enormen Vielfalt an Bord führt und Auswahlmöglichkeiten für jeden Geschmack bietet. Zweite wichtige Frage: Wird es auf einer Transatlantik-Reise ohne Hafenstopps eigentlich nicht langweilig? Was tut man den ganzen Tag lang? Ebenfalls Themen sind die Restaurants inklusive einiger Spezialitäten-Restaurants, die wir ausprobiert haben, der einmalige und ungewöhnliche Central Park, das Aqua Theater und weitere Attraktionen des Schiffs. Und wir sprechen über den für ein so großes Schiff überraschend starken Bezug zum Meer mit umlaufendem Promenadendeck, dem für Erwachsene reservierten Ruhe- und Aussichtsbereich "Solarium" und das offene Sonnendeck mit freiem Blick nach vorne, die Aussichtslounge "Viking Crown Lounge" und das Aqua Theater. Außerdem gehen wir noch auf ein Hörer-Feedback zur Podcast-Folge Wasserrutschen ein und sprechen kurz über die Aqua Duck von Disney Cruise Line und den geplanten Lazy River auf der AIDAprima.
9/17/201434 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

Podcast: Die Besonderheiten amerikanischer Kreuzfahrtschiffe

Die einen lieben die USA und die Amerikaner, die anderen lehnen sie ab. Auf Kreuzfahrtschiffen begegnet man aber nicht nur Amerikanern, auch viele Reedereien sind amerikanisch geprägt. Diese Folge des Kreuzfahrt-Podcasts beschäftigt sich mit den kleinen und größeren Unterschieden, auf die man auf amerikanischen im Vergleich zu deutschen Kreuzfahrtschiffen stößt. Sind Amerikaner wirklich so oberflächlich und unverbindlich? Oder sind umgekehrt die Deutschen aufdringlich und anhänglich? Gibt es auf amerikanischen Kreuzfahrtschiffen anderes Essen als auf deutschen? Wie steht es mit der Hygiene an Bord? Passen die Erwartungen von Amerikanern und Deutschen bei Landausflügen zusammen? Diese und viele andere Themen diskutieren wir. Außerdem reden wir über unterschiedliche Gewohnheiten beispielsweise beim Thema Trinkgeld oder kostenlosen Getränken an Bord. Unser Dank gilt übrigens unserem Hörer Daniel, der dieses spannende Thema angeregt hat und das wir gerne aufgreifen.
9/10/201418 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

Podcast: Wasserrutschen und Pools auf Kreuzfahrtschiffen

Sommerzeit ist Swimmingpool-Zeit. In dieser sommerlichen Kurzfolge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts dreht sich alles um Pools und Wasserrutschen auf Kreuzfahrtschiffen. Wir diskutieren die verschiedenen Pool-Konzepte auf Kreuzfahrtschiffen von besseren Fußbädern über passable Pools und Wasserspielen bis hin zu dem bislang auf Kreuzfahrtschiffen einmaligen 25-Meter-Schwimmpool auf der neuen Mein Schiff 3. Ebenfalls interessant: Warum dürfen ausgerechnet kleine Kinder auf vielen Schiffen nicht in die Pools? Außerdem ein Thema: Spaßbad-Stimmung auf Kreuzfahrtschiffen mit mehr oder weniger spektakulären Wasserrutschen, von der Aqua-Duck der Disney Dream und Disney Fantasy über Freefall-Rutschen auf der Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Disney Magic und Carnival Spirit sowie parallele Racer-Rutschen bei Carnvial Cruise Lines und auf der künftigen AIDAprima bis zur Vertigo der MSC Preziosa, der mit 120 Metern längsten Wasserrutsche auf einem Kreuzfahrtschiff weltweit.
9/3/201415 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

Podcast: Hafen Saint-Malo & Fluss-Kreuzfahrten in Russland

Der kleine französische Hafen Saint-Malo und Flusskreuzfahrten in Russland sind die beiden Themen dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Denn Jerome Brunelle und Franz Neumeier waren jeweils unterwegs: Jerome in St. Malo im Urlaub, Franz auf Pressereise auf dem Flusskreuzfahrtschiff Ivan Bunin von Phoenix Reisen auf der Route von St. Petersburg nach Moskau. Im ersten Teil des Podcasts sprechen wir über die Reize der bretonischen Hafenstadt Saint-Malo, der gelegentlich auch von kleineren Kreuzfahrtschiffen angelaufen wird und eine der großen Touristen-Magneten in der Bretagne ist.Wir sprechen über die Schönheit der Stadt und einige Schiffe im Hafen dort - unter anderem die "Dubawi", das ehemalige Kreuzfahrtschiff Renaissance One. Außerdem geht es in dieser Podcast-Folge über das besondere Erlebnis einer Flusskreuzfahrt in Russland, von St. Petersburg bis nach Moskau, die Reize der Städte ebenso wie die Schönheit der Landschaft und die Faszination der zahlreichen orthodoxen Kirchen und Klöster teils aus dem 15. und 6. Jahrhundert entlang der Strecke. Ausführlich sprechen wir über die in Russland fahrenden Flusskreuzfahrtschiffe, für die die Ivan Bunin ein typisches Beispiel ist. Wir diskutieren aber auch über die Frage, ob es angebracht ist, in Zeiten von Krisen und Kriegen in ein Land wie Russland zu reisen.
8/27/201432 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

Podcast: In T-Shirt und kurzer Hose zum Kapitänsempfang?

Im Bikini zum Buffet, mit kurzer Hose ins Theater, im T-Shirt zum Captain's Dinner? Kreuzfahrtschiffe unterschiedlicher Reedereien haben ganz verschiedene Dress-Codes. In dieser Sommer-Kurzfolge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts diskutieren wir über die Kleiderordnung auf Kreuzfahrt und welche Alternativen es zum Dinner in schwarzem Anzug und Cocktailkleid gibt. Wir greifen aber auch noch einmal kurz das Thema "Alleinreisende und Single auf Kreuzfahrt" auf, sprechen über einige zusätzliche Tipps, die wir von erfahrenen Hörern dazu bekommen haben und ergänzen eine weitere Reederei, die demnächst ein neues Schiff mit dedizierten Einzelkabinen an den Start bringen wird. Und nicht zuletzt greifen wir - ebenfalls in Anlehnung an eine Folge des Podcasts der vergangenen Wochen - das Thema "Kreuzfahrtschiff-Neubauten" noch einmal auf, denn da hat sich seitdem schon wieder viel getan, von der Ankündigung neuer Schiffe bei TUI Cruises und Princess Cruises bis zur Übernahme der Werft STX Finland durch die deutsche Meyer Werft.
8/20/201421 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

Podcast: Als Single auf Kreuzfahrt

Alleinreisende zahlen auf Kreuzfahrtschiffen meist hohe Aufschläge für Einzelkabinen. In dieser Sommer-Kurzfolge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts sprechen wir über das Dilemma, in dem Singles stecken, wenn sie auf Kreuzfahrt gehen wollen und geben Tipps, wie man trotzdem günstig reisen kann. Single-Kabinen sind auf Kreuzfahrtschiffen nach wie vor eine Seltenheit, gerade einmal bei einer Handvoll Reedereien gibt es überhaupt Kabinen, die dediziert nur für Singles gedacht sind. Ansonsten sind Singles meist auf Sonderaktionen und Last-Minute-Angebote angewiesen, wenn sie die Einzelkabinen-Zuschläge von bis zu 100 Prozent vermeiden wollen. In dieser Folge des Kreuzfahrt-Podcasts sprechen wir über die Schwierigkeiten, mit denen Alleinreisende zu kämpfen haben, geben aber auch Tipps, wie und wo sich auch für Alleinreisende bezahlbare Kreuzfahrten finden lassen und diskutieren, warum es den Reedereien so schwer fällt, Singles als attraktive Zielgruppe zu sehen.
8/13/201414 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Podcast: Die Neubau-Pläne der Kreuzfahrt-Reedereien

Neue Kreuzfahrt-Schiffe und das rasante Wachstum der Kreuzfahrt-Branche ist Thema dieser Sommer-Kurzfolge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Wir sprechen über den Neubau-Boom und für die nächsten zwei Jahren geplante Kreuzfahrtschiffe - mit zusammengenommen mehr als 50.000 zusätzliche Betten. Neu für den deutschen Markt ist die AIDAprima, die trotz Verzögerung nun im Herbst 2015 kommen soll, TUI Cruises bringt die Mein Schiff 4 im Frühjahr 2015 und lässt kaum Zweifel dran, dass die TUI-Cruises-Flotte weiter wachsen soll. Update: Den Podcast haben wir vorab aufgezeichnet und so ist zum Veröffentlichungstermin jetzt schon klar: TUI Cruises baut bis 2017 definitiv zwei weiter Kreuzfahrtschiffe. International kamen erst kürzlich wieder zwei Neubau-Aufträge von Norwegian Cruise Line für zwei weitere Breakaway-Plus-Schiffe in der Papenburger Meyer-Werft. Und MSC stockt seine Flotte ebenfalls um mehrere große, neue Schiffe auf, zwei davon sollen Fincantieri in Italien statt bei STX gebaut werden. Mit der Britannia bekommt die britische Reederei P&O Cruises ein neues Flaggschiff und schonim Herbst 2014 kommt mit der Quantum of the Seas das erste Kreuzfahrtschiff einer mit Neugier erwarteten Schiffsklasse bei Royal Caribbean International.
8/6/201414 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

Podcast: Weitere Rauchverbote auf Kreuzfahrtschiffen

Rauchen auf Kreuzfahrtschiffen ist aus aktuellem Anlass wieder einmal Thema des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Außerdem sprechen wir über das Kreuzfahrt-Thema, das diese Woche am meisten Aufmerksamkeit bekommen hat: Die Ankunft der Costa Concordia in Genua zur Verschrottung. Es ist Sommer, die Schulferien haben auch in Bayern und Baden-Württemberg begonnen, daher sind auch wir sehr viel unterwegs und sind selten gleichzeitig zu Hause, sodass wir neue Folgen aufzeichnen können. Statt eine Sommerpause einzulegen, haben wir aber beschlossen, trotzdem wöchentlich eine Folge des Kreuzfahrt-Podcast zu bringen, jedoch in etwas verkürzter Form. In dieser Folge sprechen wir über eines der größten Aufreger-Themen in der Kreuzfahrt: Rauchen. Mit Carnival Cruise Lines und Norwegian Cruise Line schränken weitere Reedereien das Rauchen auf ihren Kreuzfahrtschiffen weiter ein. Ab Herbst 2014 ist das Rauchen auf Kabinen-Balkonen auch dort nicht mehr erlaubt. Wir diskutieren die Reaktionen der Passagiere und reden über Kompromiss-Möglichkeiten. Außerdem sprechen wir über das News-Thema der Woche: Die Costa Concordia zur Verschrottung in Genua angekommen. Die diskutieren aber auch kurz die Konsequenzen und Folgen, welche die Kreuzfahrtschiff-Katastrophe vor Giglio im Januar 2012 ausgelöst habt.
7/30/201414 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Podcast: „Slow Cruising“ contra Ferienresorts auf See

"Slow Cruising" ist das Thema dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts: Zurück zu den Ursprüngen auf kleineren Schiffen, entspannt, geruhsam, nachhaltig, aber dennoch leger und zwanglos. Mit den Schiffen der neoCollection bringt Costa das Slow-Cruise-Konzept auch in den Massenmarkt. Wir diskutieren Slow Cruising am Beispiel der Costa neoRiviera. Was macht eine Slow Cruise aus? Weniger häufig angelaufene, kleinere Häfen mit langen Liegezeiten, teils bis in den späten Abend hinein oder sogar über Nacht. Reisen auf eher kleinen Schiffen, an Bord wenig und eher ruhige Animation, Essen ohne feste Tischzeiten und selbst abends eine legere Kleiderordnung. Dazu gehört dann auch Slow Food, also lokale Gerichte idealerweise aus nachhaltig angebauten Zutaten der jeweiligen Fahrtregion. An Bord der Costa neoRiviera haben wir uns auch ausführlich mit der deutschen Gästebetreuerin Christina Lorenz unterhalten, die das Konzept und die Ideen hinter Slow Cruising ebenso erklärt wie die klaren Unterschiede zu Kreuzfahrten mit den großen Costa-Schiffen. Im Podcast diskutieren wir außerdem die grundlegenden Unterschiede zwischen traditionellen Sch
7/23/201424 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

Podcast: Krieg, Krisen, Piraten – wie sicher sind Kreuzfahrten?

Sicherheit von Kreuzfahrtschiffen ist aus aktuellem Anlass das Thema dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts. Einen ordentlichen Schrecken haben Raketenangriffe aus dem Gazastreifen auf Israel den Passagieren der AIDAdiva eingejagt, die zu dem Zeitpunkt gerade im Hafen von Ashdod lag. Aber auch andere politische Krisen in den Fahrgebieten der Kreuzfahrtschiffe und auch Gewaltkriminalität in Häfen sind immer wieder ein Thema. Der Zwischenfall mit der AIDAdiva ist glimpflich ausgegangen, schnell hat AIDA beschlossen, Ashdod vorerst nicht mehr anzufahren. Aber wie sicher sind Kreuzfahrten eigentlich? Wie treffen Reederei Entscheidungen, ob ein Hafen angelaufen wird? Was spricht für und gegen eine Routenänderung? Und welche Bedrohungslage gibt Anlass, Häfen kurz- oder langfristig nicht anzulaufen? Welche Rolle spielen wirtschaftliche Überlegungen dabei? Sind Piraten-Angriffe eigentlich noch ein Thema in der Kreuzfahrt? Und wie schützen sich Kreuzfahrtschiffe gegen entsprechende Angriffe? News-Themen: Rauchen auf Kreuzfahrtschiffen - Carnival Cruise Lines verbietet ab Oktober das Rauchen auf Kabinen-Balkonen; und: Grundberührung der TUI Sonata am Rhein - warum passiert so etwas eigentlich? Außerdem haben wir wieder viele Leserfragen und Kommentare bekommen, über die wir sprechen: ein paar Aspekte zum Thema Alleinreisende und Single-Kabinen - einige Hörer hatten bemängelt, dass es auf der neuen Mein Schiff 3 keine Single-Kabinen gibt. Und wozu sind eigentlich die Waschbecken am Eingang von Restaurants gut, die man auf neuen Kreuzfahrtschiffen jetzt überall sieht? Auch zum Thema Landausflügen gab es interessantes Feedback, nämlich zum Verhalten von einigen Reedereien, die gerne einmal falsch oder zumindest nicht vollständig über Landausflugsmöglichkeiten informiert, zum Beispiel zur Visumspflicht bei Landausflügen in Russland und Tricks der Reedereien, Alternativen zu ihren eigenen Angeboten zu unterdrücken.
7/16/201439 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

Podcast: Mein Schiff 3 im Detail

Wir sind eine Woche lang auf der Mein Schiff 3 im Mittelmeer unterwegs gewesen und haben uns TUI Cruises' Neubau ganz genau angesehen. In dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts sprechen wir ausführlich über die Besonderheiten und Highlights des neuen Kreuzfahrtschiffs. Vieles über das neue Schiff war ja bereits in unseren Live-Berichten von der Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 3 zu lesen. In unserem Podcast fassen wir die wichtigsten Highlights noch einmal zusammen, sprechen über einzelne Besonderheiten wie das Klanghaus oder den 25-Meter-Pool im Detail. Zu unseren Themen gehören außerdem die Kabinen, die Großzügigkeit bei der Gestaltung öffentlichen Bereiche und die Umweltschutz-Features der Mein Schiff 3. Aber wir sprechen auch über einige technische Finessen, etwa das innovative Brückendesign und die Beobachtung, dass die Mein Schiff 3 trotz konventionellen Propeller-Antriebs nahezu keine Vibrationen aufweist. Außerdem haben wir uns mit dem General Manager der Mein Schiff 3, Axel Sorger, über Details und Hintergründe zum Premium-All-inklusive-Konzept unterhalten und ein paar spannende Einblicke erhalten, wie solche Konzepte entstehen.
7/9/201438 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

Podcast: Tricks und Spartipps für Landausflüge