Winamp Logo
Aufwachen! Cover
Aufwachen! Profile

Aufwachen!

German, Social, 1 season, 473 episodes, 2 hours, 36 minutes
About
... und Nachrichten gucken
Episode Artwork

A!460 - Hanfstasi

Wieder viel los in der Welt. Man darf jetzt etwas legaler kiffen. Sofern die Zentrale Kontrolleinheit es zulässt. Die Bayern regeln, was sie regeln wollen. Kiffen, tja. Gendern ist verboten. Stromleitungen? Wollten sie nicht, kriegen sie nicht. Wir besprechen es und zeigen uns ein weiteres mal bestürzt über die Berichterstattungsqualität zu den Kriegen, die uns alle betreffen.
4/2/20245 hours, 18 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

A!459 - Over the Top

Wir gucken Nachrichten
2/14/20245 hours, 51 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

A!458 - Restgeldempfänger

Wir gucken die Nachrichten zu den Bauernprotesten, Silvester und dem Hochwasser
1/9/20245 hours, 16 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

A!457 - Dumme Bomben

Dass Bundesverfassungsgericht legt der Regierung Steine bei der Haushaltsfindung in den Weg und, Zack, ein Monat später steht der Kanzler im Bundestag und verknüpft das eine mit den anderem. Umso schlechter es den Ukrainern nächstes Jahr geht, desto leichter ist es, die Ukrainehilfen ein Sondervermögen auszulagern, also den Haushalt von diesen Ausgaben zu entlasten. Wir reden darüber. Außerdem ist der Journalismus zu Gaza nicht besser geworden. Wir schauen uns das nochmal an. Am Ende spielt uns Mathias musisch ins neue Jahr.
12/19/20235 hours, 23 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

A!456 - ARDiskrepanz

Wir besprechen die Nachrichtentage
11/7/20235 hours, 40 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

A!455 - Seelenfüller

Es war 3. Oktober, Frank-Walter war im Fernsehen. Wir reden mal wieder über Ost und West. Und dann waren ja auch noch Landtagswahlen, auch dazu Interessantes aus 1. Hand. Die Nachrichtenlagen sind gut gefüllt, die Seelen brauchen klare Botschaften. Wir liefern sie. Dann spielt uns Mathias musisch in die Audiokommentare.
10/10/20235 hours, 17 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

A!454 - Hexerjagd

Hubert Aiwangers "Jugendsünden" berühren die deutsche Staatsräson nicht, erstaunlicherweise. Man hat keinen Kopf dafür, es ist Wahlkampf, in der Politik, aber auch im Journalismus. Wir starten in Deutschland nun in unseren eigenen Trumpismus, während die Amerikaner in den Wahlkampf gehen, mit der ersten Republikaner-Debatte, ohne Trump auf der Bühne. https://www.youtube.com/watch?v=_-2OxCh8j-w
9/5/20235 hours, 21 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

A!453 - Teilzeitächtung

Es ist wieder die Zeit. Draußen ists warm, die Chefs geben Sommerinterviews. Steinmeier war dafür im Wald an der Ahr, Scholz in Berlin an der Spree. Wir hören sie uns an und reden über die Streubombenlieferungen an die Ukraine, die Vorgänge in Russland und den Tauchversuch zur Titanic. Dann spielt uns Mathias musikalisch zu euren Audiokommentaren.
7/11/20235 hours, 54 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

A!452 - Nacktzug

Wir gucken die Nachrichten
6/13/20235 hours, 41 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

A!451 - Klimamafia

Die letzten Atomkraftwerke, wir verabschieden sie in Trauer, wie uns das Fernsehen es vorlebt. Und wir sind erschüttert über die Klimamafia im Wirtschaftsministerium, wie uns auch das vorgelebt wird. Naja, wir nehmen beides sportlich, gucken aber nochmal genau hin, was da passiert, oder gerade nicht. Dann noch ein paar andere Themen, ehe uns Mathias musisch in eure Audiokommentare spielt https://www.youtube.com/watch?v=bQdpeS9cUT0 Unterstütze den Podcast: https://aufwachen-podcast.de/hilfe
5/9/20235 hours, 43 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

A!450 Heizpanik

Das ZDF ist 60 Jahre alt geworden. Wir gratulieren herzlich und überprüfen die Ansprüche ans Programm, wie sie der Chef für alle Anstalten formuliert anhand der Themen: Donald Trump, Ampel-Streit und Heizung, dem wahrscheinlich größten Aufreger unserer Zeit. Selten ist der Journalismus so durchgedreht. Dann musischer Ausklang von Mathias und eure Audiokommentare.
4/11/20235 hours, 29 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!449 - Saufomas

Die Pipelines sind zerstört, aber durch wen? Eine Ärztin auf einem Boot, das irgendwo herkommt, irgendwo hinfuhr. Der Sprengstoff wurde auf dem Küchentisch verpackt. Geputzt wurde auch nicht. Die Narrative werden gestrickt. Wir schauen es uns an. Auch Lars Klingbeil in der Ukraine, die LNG-Terminal-Orga, Lindners Verbrenner-Theater und wir alle im Krieg. Dann verleitet uns Mathias musisch zum Vergessen. https://www.youtube.com/watch?v=CCk5iQl4iYM
3/14/20236 hours, 1 minute, 34 seconds
Episode Artwork

A!448 - Narrativopfer

Der deutsche Fernsehjournalismus hat sich sehr um Kampfpanzer für die Ukraine bemüht. Wir besprechen insbesondere die Auftritte von Andreas Kynast und Ulf Röller in ihren ZDF-Sendungen. Außerdem fragen wir nach den Möglichkeiten diplomatischer Lösungen und schauen Berichte von vor Ort von Katrin Eigendorf und Isabell Schayani. Dazu noch etwas Nordmagazin, Mathias' Musik und eure Audiokommentare.
2/7/20235 hours, 57 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

A!447 - Aggressionsgras

Wir begrüßen euch im neuen Jahr. Es begann für einige Turbulent. Im Fernsehen wurden über zwei Kriege gesprochen. Der eine, bekannte, in der Ukraine. Und ein weiterer, vorübergehender in Berlin und anderen Städten mit jungen, wilden, besoffenen Männern, denen man Stunden zuvor tonnenweise Munition verhökert hat. Wir schauen uns an, wie von beidem im Fernsehen berichtet wurde und ergänzen noch das ein oder andere Thema. Dann spielt uns Mathias aus dem Podcast in eure Audiokommentare.
1/10/20235 hours, 36 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

A!446 - Sockenschuss

Ein Feuerwehrmann, der umherzieht und Häuser in Brand setzt. Eine Regierung, die ihre Bevölkerung ermordet. Die Welt steht am Ende dieses Jahres ziemlich Kopf. Man redet noch über die Arteneinfalt und den Klimaschutz. Ab es werden Kreuzfahrtschiffe verrammscht und die Preise beim Tierarzt steigen auch. Wir besprechen es alles, hören dann Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
12/13/20224 hours, 44 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

A!445 - Vereidigungsausgabe

Frank Walter Meier war auf Reisen zum Volk und hat ein Brot gekauft. Währenddessen zermürbt die CDU die Intelligenz der Leute mit ihrer 3-Prozent-Regel und die Denkfabrikanten nahmen ihre Arbeit auf die woke Gesellschaft zu bekämpfen. Wir schauen es uns an und wünschen viel Spaß. Ein bisschen Midterms, Brasilien, Israel und andere Politikspektakel begutachten wir auch. Wir danken allen unseren Präsentatoren, Produzenten und Unterstützern. Also heute niemandem ;)
11/15/20225 hours, 28 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

A!444 - Finale

Wir schauen zum Abschluss Regionalfernsehen und Sommerinterviews und reden mit Idil Baydar, Tilos Oma, Albrecht und Paul. Wir danken allen unseren Präsentatoren, Produzenten und Unterstützern. Mathias, Markus, Joscha, Daniel und vielen weiteren hörbaren und nicht hörbaren Helfern im Vorder- und Hintergrund gilt besonderer Dank für jegliche Unterstützung! Wir danken allen unseren Gästen. Laufende und anstehende Projekte: Tilo: Jung & Naiv; Stefan: Fernsehpodcast.de
7/21/20206 hours, 29 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

A!443 - Zusammenwürgen

Christian Lindner wurde im Sommerinterview von Tina Hassel zur Strecke gebracht. Gratulation! Ansonsten reden wir heute über Polizeiarbeit, Markus Preiß' Merkel-Kommentar, Masken und das Wandern. Zum Ende begrüßen wir nochmal Georg Restle. Mathias spielt uns historisch aufgeladen in die Audiokommentare.
7/14/20205 hours, 56 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

A!442 - Altenkleber

Erleichterung in den Regionen, das Geld, die "Ersatzdroge für die Kohle" steht endlich zur Verfügung. Wir feiern mit. Die Mehrwertsteuersenkung feiern wir ebenso. Bayrische Corona-Tests für alle auch. In Meck-Pom ist Rambazamba, in Israel auch. Die Tagesthemen kommentieren krumm. Vieles wie gehabt. Mathias spielt uns in die Audiokommentare.
7/7/20205 hours, 48 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

A!441 - Ausnahmeurlaub

Man fährt wieder in den Urlaub. Das kann auch in Deutschland entspannend sein, falls man nicht aus Gütersloh kommt. Fussball wird gespielt. Wir gucken in die Szenepartys von Stuttgart und zu den wilden Tieren. Dann spielen wir den besten Podcasttrailer der Welt von Mathias, Markus und Joscha!!! AUFWACHEN CITY, unbedingt anklicken. Wie gewohnt Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
6/30/20206 hours, 24 minutes
Episode Artwork

A!440 - Arbeitsquarantäne

Heute nochmal viel Rezo, Amthor, Tönnies, dann aber auch Neosklaverei, ein Gespräch mit Polizeiwissenschaftler Rafael Behr über die Polizei und mit Ökonom Jens Südekum über die neuen Megaschulden und warum wir sie nie zurückzahlen. Dann spielt uns Mathias musikalisch in die Audiokommentare.
6/23/20206 hours, 29 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

A!439 - klug & clever

Philipp Amthor war "nicht klug und nicht clever", aber sonst alles in Ordnung, heißt es in der CDU. Und auch sonst überall Party wie '89. Die Grenzen sind wieder auf, der Sekt strömt. Wir gucken die Nachrichten dazu und reden über den sozialen Nachwuchs. Dann spielt uns Mathias musisch, urdeutsch in die Audiokommentare.
6/16/20204 hours, 57 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

A!talk - Vestagers Schlachtplan

Dies ist der Anhang von A!438. Die Corona-App kam nach Österreich, als der digitale Staat dort versagte. Und Europa soll es wieder richten. Ein Gespräch mit Thomas Lohninger über die größte Überraschung, den größten Skandal und das größte Gesetzesvorhaben der digitalen Welt.
6/12/20201 hour, 54 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

A!438 - Als Trump alles verlor

Trump hat mit dem Feuer gespielt und beginnt alles zu verlieren. Wir kommen heute auf die Rezo-Kritik zurück, sprechen über Rassismus und Verschwörungstheorien und versuchen eine positive Perspektive zu entwickeln. Große Probleme lassen sich nicht mehr durch Schuldzuweisungen verdrängen. Das führt zwar zu schmerzhaften Debatten bei vielen Themen, aber birgt auch Hoffnung. Mathias spielt uns musikalisch und historisch in die Audiokommentare.
6/9/20204 hours, 45 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

A!437 - USApokalypse

Deutsche Journalisten vom Spiegel und dem ZDF sorgen sich um ihre bisherige Vorzeigedemokratie Amerika. Anwärter auf kommende Regierungsposten in Washington bezeichnen Donald Trump ist Diktator. Es ist viel los, Jenny, Paul und Stefan blicken auf dieses neue Thema und die vergangene Nachrichtenwoche. Zum Ende spielt uns Mathias musikalisch und aktuell in die Audiokommentare.
6/2/20204 hours, 1 minute, 3 seconds
Episode Artwork

A!436 - Lückenbüßerprivileg

Die Nachrichtenwoche beginnt mit Blicke in Kindergärten und auf die Schicksale junger Absolventen. Danach der übliche Trott. Stefan und Paul sprechen mit Albrecht von Lucke über seinen Juni-Text zu den neuen, liberalen Rechten, die sich von den Autoritären fern halten und den Staat ernsthaft gefährden (können). Zum Abschluss spielt uns Mathias musikalisch in die Audiokommentare.
5/26/20204 hours, 12 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

A!435 - Aerosoltrompete

Wir haben uns vor Corona geschützt, jetzt sollten wir uns entängstigen und schonmal an Strategien für den Herbst arbeiten. Wir reden über die Arbeit des RKI, die Arbeitswelt in der Lebensmittelversorgung und die Aufgaben der Kommunen. Über Israels neue Mega-Regierung reden wir mit Nicola Albrecht. Dann spielt uns Mathias musikalisch in die Audiokommentare.
5/19/20205 hours, 32 minutes
Episode Artwork

A!434 - Kahrsharing

Hebebühnen, um mal wieder die Oma zu sehen. Dunkelziffern, über die man sich empören kann. Hygienedemos als Happening. Corona treibt inzwischen Blüten, wir schauen uns die Nachrichtenwoche an. Dann spielt uns Mathias musikalisch in die Audiokommentare.
5/12/20205 hours, 50 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

A!433 - Kanuknutschen

Wir ernten heute Spargel, feiern eine Schulschließungsdiskussionorgie, setzen Masken auf und reden über Autos mit Marion Tiemann von Greenpeace und Autoprofessor Ferdinand Dudenhöffer. Nächste Woche schaffen wir wieder Audiokommentare unterzubekommen, für heute spielen uns Mathias und Markus mit dem Struwwelpeter aus dem Podcast.
5/5/20205 hours, 26 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

A!432 - Maskenbomber

Wir gucken Nachrichten, natürlich viel zu Corona, und sprechen mit SPD Gesundheitspolitiker und Arzt Karl Lauterbach. Anschließend führt uns Mathias musikalisch einmal durch den Hasenstall und dann ist Platz für eure Audiokommentare.
4/28/20205 hours, 45 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

A!431 - 11. Gebot

Wir gucken Nachrichten und sprechen mit Helga und Friedrich Ostendorff
4/21/20205 hours, 57 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

A!430 - Coronakatalyse

Wir arbeiten heute alle eure Audiokommentare ab. Vorher reden Stefan und Paul über die Nachrichten und Stefan fragt Marco und Jenny nach den Geldquellen für die Corona-Nachwehen. Als Brückenschlag spielt uns Mathias dazu einen Fake-Polizeichef.
4/14/20205 hours, 53 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!429 - Lars' Feldversuch

Klar, alle stehen solidarisch auf Abstand zusammen. Aber können wir uns schon auf eine Welt mit und nach Corona einigen? Vielleicht brauchts eine App, vielleicht "Coronabonds", und wie viele Alltagsmasken? Wir besprechen es heute und reden darüber mit ARD Brüsselkorrespondent Markus Preiß und Retterin Lea. Dann spielt uns Markus mit Merkel musikalisch in die ausgewählten Audiokommentare.
4/7/20205 hours, 21 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

A!428 - Knuddelverbot

Die Nachrichten kennen weiterhin nur ein Thema, so auch wir. Aber wir rufen Helga wieder an und reden mit Clara und Désirée über die Schattenwelt anderer Nachrichten im Internet. Danach spielt uns Matthias passend musikalisch zu euren privaten Corona-Updates in den Audiokommentaren. Es passten nicht alle dran, wir veröffentlichen wahrscheinlich eine Zwischendurchfolge mit weiteren Kommentaren.
3/31/20206 hours, 27 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

A!427 - Coroma

Wir finden uns im neuen Alltag ein und gucken Nachrichten, recht monothematisch. Dazu sprechen wir zu Beginn mit Alexander Jorde über seine Arbeit auf einer Intensivstation in Hannover und zum Ende mit Jens Weinreich über Olympia. Special Guest ist heute Tilos Oma, wir erreichen sie per Telefon, natürlich zuhause. Mathias spielt uns mit großem historischen Bogen musikalisch in die Audiokommentare.
3/24/20206 hours, 29 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

A!426 - Drostspende

Bleibt zuhause, schaut brav die Nachrichten und eure Lieblingsserien, hört Christian Drostens Coronavirus Update, lernt das fernmündliche Gespräch wieder zu schätzen und zeigt euch solidarisch mit allen in eurer Nähe - bei 2 Meter Abstand!
3/17/20205 hours, 38 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

A!425 - uncoronös

Der "Albtraum Migration" sei wieder da, sagt der ARD Programmdirektor. Wir hinterfragen das ein oder andere Gesagte zur Lage an den türkischen Grenzen. Die Corona-Lage ist ebenso düster. In Amerika zeichnet sich ein demokratischer Präsidentschaftskandidat ab. Tilo spricht mit Felix Biederman von Chapo Trap House, danach reden wir mit Prozessbeobachterin Angela Richter über Julian Assange. Mathias spielt uns musikalisch in die knappe Zeit für Audiokommentare.
3/10/20206 hours, 29 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

A!424 - Keine Spahnik

Während die Welt auseinanderfällt, sucht die CDU ihren neuen Chef. Wir gucken es uns an und reden mit Albrecht von Lucke darüber. Die amerikanischen Demokraten kommen auch kaum von der Stelle. Corona bleibt Thema, die Sterbehilfe kommt neu hinzu. Europa wird derweil mit Waschmaschinen verteidigt und es fehlen Ärzte. Nach all dem spielt uns Mathias musikalisch in die Audiokommentare.
3/3/20205 hours, 47 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

A!423 - Youthquake

In der vergangenen Woche hat rechter Terror rechten Terror aus den Nachrichten verdrängt. Es ist schlimm! Wir schauen kurz in die Aufarbeitung von #Hanau. Die CDUler haben ihre Aufstellung fürs Rennen um den Vorsitz offenbar gefunden. In Thüringen gibts endlich einen Plan und in Amerika geht der Wahlkampf nun in die erste heiße Phase. Wir gucken in die Nachrichtenlagen und in die Debatte von Las Vegas. Danach spielt uns Mathias passend musikalisch rüber in die Audiokommentare.
2/25/20204 hours, 50 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

A!422 - Kuschelhormon

Die CDU sucht einen Chef, für wann ist noch offen und die Job-Beschreibung ist auch noch nicht final. Markus Söder zeigt heute wieder mediales Talent, Friedrich Merz ist peinlich. Weitere NRWler laufen sich warm. Andernorts formieren sich weiter Bürgerwehren gegen den Biber, den Wolf und Solarkraftwerke. Die Bundeswehr baut bereits Infrastruktur zur Befriedung der Lage. Wir reden mit Benjamin vom Katapult-Magazin über Jouranlismus für die Augen und Ideen-Diebstahl, dann spielt uns Mathias musikalisch in die Audiokommentare.
2/18/20205 hours, 40 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

A!421 - Wahnzettel

Thüringen ist ganz schön weit weg. Da wir (und ihr) aber politspektakelsüchtig sind geben wir uns dem Treiben der Horse-Race-Horde hin und begutachten den Demokratie-Meltdown von Nahem und aus allen Richtungen. Dazu sprechen wir mit der Fraktionsvorsitzenden der Linken im Thüringer Landtag, Susanne Hennig-Wellsow. Außerdem im Gespräch: Andreas Kemper, der über die Nähe von AfD und FDP Auskunft gibt. Danach blicken wir nach Österreich. Dort gehts kaum weniger zur Sache. Wir reden mit Corinna Milborn (Puls4), die in ihrer Sendung gestern Sebastian Kurz zum Krisengespräch eingeladen hatte. Nach finalen Kurzmeldungen zur größten Heuschreckenplage der letzten Jahrzehnte und Rekordtemperaturen am Südpol haut uns Mathias' Musik gut raus.
2/11/20206 hours, 5 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

A!420 - Defender 2020

Beim Corona-Virus schwanken die Abendnachrichten. Zum einen sehen die Macher ihre Börsenberichterstatter für die Krankheit zuständig, zum anderen wird eine wilde Schuldsuche veranstaltet. Will uns China was verschweigen? Ist die WHO mit im Boot? Wie fern soll man sich jetzt von Asiaten halten? Derweil sucht Donald Trump auf eine Art und Weise im Nahen Osten Frieden, die selbst im deutschen Fernsehen kaum noch Vertrauen in involvierte Institutionen überlässt. Nur in Bayern ist die Welt in Ordnung, wir besprechen es mit Max vom Rasenfunk. Danach Mathias' musikalischer Ausklang und eure Audiokommentare.
2/4/20205 hours, 41 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

A!419 - Balkonkraftwerk

Blackrock war im Fernsehen. Wir schauen da natürlich genauer hin und machen uns Gedanken zum Klima. Leonie von Fridays for Future stellen wir einige Fragen. Wir gucken auf fremde Balkone und reden noch über Corona, künstliche Intelligenz und was das moderne Leben mit sich bringt, ehe uns Mathias musikalisch raushaut und wir eure Audiokommentare hören.
1/28/20206 hours, 1 minute, 48 seconds
Episode Artwork

A!418 - Kohleerhalt

Die Klimawelt ist in Bewegung, die Finanzwelt aber auch. Wir gucken uns Nachrichten zur Natur und zur Umwelt an, dann bespricht Stefan mit Claudia Kemfert vom DIW ein paar Hintergründe. Nach weiteren Nachrichten zu Trump, aus Hessen, zur Organspende und zu Krawatten im Fernsehen spielt uns Mathias in den Feierabend-Orbit und zu den Audiokommentaren.
1/21/20204 hours, 8 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

A!417 - Iranie

Auf der einen Seite, Chaos, einfach mal machen und gucken was passiert - Trump. Auf der anderen Seite gar nichts machen, man weiß ja nicht, was sonst passieren könnte - Maas. Dazwischen nichts. Wir gucken uns das Irandrama heute nochmal im Detail an. Dann gucken wir zum Brexit, Schwimmunterricht, zur Linken und zum Wolf ehe uns Mathias musikalisch rausspielt und wir noch eure Audiokommentare hören.
1/14/20204 hours, 53 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

A!416 - Dröhnungsangriff

Das vergangene Jahr endete mit #Umweltsau, das neue beginnt mit #WWIII. Wir versuchen heute ein bisschen Schritt zu halten und gucken Nachrichten zum WDR, Iran, Österreich, Australien und Norddeutschland als Naturregion. Im Anschluss begrüßt uns Mathias musikalisch im neuen Jahr und wir hören eure Audiokommentare.
1/7/20205 hours, 6 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

A!415 - Just Transition

Alexandria Ocasio-Cortez und Ursula von der Leyen sind die unterschiedlichsten Politikerinnen der westlichen Welt. Aber beide reden vom Green (New) Deal, als hinge das Schicksal der Welt daran. Wo dieser Deal und das Denken über ihn herkommen, bespricht Stefan heute mit Diet. Vorher schaut er mit Paul Nachrichten, beide sprechen mit Albrecht von Lucke über die wilden Zwanziger, zum Abschluss erklärt uns Daniel Libra. Dann hören wir Mathias' musikalische Weihnachtsgrüße und eure Audiokommentare.
12/17/20196 hours, 26 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

A!414 - Parteitagssignale

Dies ist der erste Podcast ohne Unterstützerdank, die Liste ist leider einem Computerschaden zum Opfer gefallen, der sich zur Aufnahme nicht beheben lies. Daher ist einiges hier über die Maßen improvisiert, Stefan dankt seinen Gästen für die Geduld und bittet alle Produzenten und Unterstützer um Geduld, wir holen die Würdigung natürlich nach. Hauptsache für heute ist, der Podcast ist da: 6h Klimastress, SPD Parteitag, Sachsen-Koalition mit Jenny, Paul und Robert. Danach Mathias' Musik und eure Audiokommentare.
12/10/20196 hours, 16 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

A!413 - Funklochabgabe

Die SPD hat entschieden, aber worüber? Neue Führung, Regierungsende, "Amoklauf"? Der Journalismus zum Thema sprudelt mit Signalworten, aber der entscheidende Parteitag steht noch aus. Auch beim großen Klimawandel ist diese Woche einiges in Bewegung, wir binden ein paar Kurznachrichten zusammen und das Panorama lässt uns gruseln. Dann hören wir Mathias' Musik und eure Audiokommentare und noch mehr Musik von euch.
12/3/20195 hours, 17 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

A!412 - Politbüro

Die CDU hat Parteitag gefeiert, und in der Feierstunde zu Merkels politischer Biographie kamen uns komische Gedanken. Stefan bespricht es mit Hans und Jenny. Über China reden wir zuvor mit Hubert Seipel, gucken GB Horserace und zum Abschluss rufen wir Norbert Walter-Borjans an, der sich mit Saskia Esken um den SPD Parteivorsitz bewirbt. Mathias vertont für uns das amerikanische Spektakel und dann hören wir eure Audiokommentare.
11/26/20195 hours, 27 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

A!411 - Alibifrau

Die Grünen parteitagen und alle raten ihnen, anders zu mobilisieren. Wir auch. Derweil Revolution in Brandenburg. Tesla kommt, weil es dort so viele Windräder gibt. Über das Geld wird lieber noch geschwiegen. Ganz hintendran sind offenbar "Männervereine", die Olaf Scholz die Woche gut aufgerüttelt hat. Auch wir schenken ihm dafür Aufmerksamkeit. Wie auch der Schule, den Wilden Tieren und der Linkenfraktion im Bundestag mit neuer Spitze. Danach haut uns Mathias musikalisch raus und wir hören eure Audiokommentare.
11/19/20195 hours, 35 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

A!410 - Grundrentner

"Stell dir vor es ist Sozialismus, und niemand geht weg." Christa Wolf hat es damals gut formuliert, aber es blieb ein Wunsch. Fünf Tage nach dem Spruch war die Mauer weg und die größte deutsche Migrationsgeschichte begann. Welche Rolle die Politik dann noch spielte, erörtern wir heute. In Bolivien und Brasilien geht's dieser Tage drunter und drüber, wir schauen dort hin. Und nach Hannover, wo ein RCDS-Veteran mit Sigmar Gabriel als Vorbild für die Grünen ins Rathaus zieht. Am Ende ein kleines Herbstinterview mit Patrick Breyer vom Piratenparteitag, Mathias' Musik, eure Audiokommentare und noch mehr Musik.
11/12/20196 hours, 25 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

A!409 - Kaltes Herz

Überall Notstände. Klima kennen wir schon. Auch nicht neu sind Krankenhausnotstände und Landarztmangel. Revolutionär ist aber der "Nazinotstand" in Dresden - der Stadtrat war sich einig. Wir schauen heute ins Lokale, nach Hessen und Thüringen und landen doch wieder in Berlin, bei Tilman Kuban und Daniel Günther, die Merz interpretieren. Alle reden, nichts passiert. Der Führungswechsel bei der Europäischen Zentralbank zeigt dem deutschen Journalismus seine Grenzen auf. Mathias spielt uns musikalisch raus, dann hören wir eure Audiokommentare.
11/5/20195 hours, 33 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

A!408 - Mindestregierung

Bodo Ramelow hat in Thüringen die Wahl gewonnen. Seine Partei ließ er schon ein Stück weit hinter sich. Wann ist der Journalismus bereit, es ihm nachzutun? Wir schauen es uns an und reden mit Albrecht von Lucke ausführlich über die Wahlen in Thüringen und die Vorentscheidung in der SPD. In Berlin hat der Senat derweil einen "Mietendeckel" beschlossen, an dem die ARD-Aktuell-Redaktion so gar nichts gutes finden kann. Und beim Brexit sieht man in Hamburg auch nur noch Quatschtheater Mann gegen Mann, was falsch ist. Mathias spielt uns thematisch angemessen musikalisch raus, dann hören wir eure Audiokommentare.
10/29/20195 hours, 16 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

A!407 - Thyrien

Der CSU fehlen Influencer. Dem Meer fehlen Fische. Boris Johnson fehlen Erfolge im Parlament. Uns fehlt ein konstruktiver deutscher Beitrag in der Syrienkrise. Wir gucken uns die Problemfelder aus der Nähe an und reden mit Hajo Funke über die Wahlen in Thüringen. Anschließend bläßt uns Mathias einen bavarischen Mars(ch) und wir hören eure Audiokommentare.
10/22/20196 hours, 15 seconds
Episode Artwork

A!406 - Schutzstreifen

"Ein Spatz in der Hand schließt nicht aus, dass man später die Taube auf dem Dach haben wird", sagt Peter Altmeier, über Solaranlagen oder was auch immer er beim Gespräch übers Klimapaket meinte. Es geht einiges durcheinander. Die Türkei ist in Syrien im Krieg und die Talking-Points von Erdogans Sprecher kommen uns merkwürdig bekannt vor. Und statt Radwege zu bauen, fräst Andi Scheuer sie von der Straße. Die Kraniche fliegen nur noch halb so weit gen Süden, und die Bienen werden vom fermentierten Nektar in den hiztegeplagten Blüten besoffen. Mathias führt das Durcheinander musikalisch aus und danach hören wir eure Audiokommentare.
10/15/20195 hours, 34 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

A!405 - Moorpommern

Wir haben eine Käferkrise, sogar dort, wo gar keine Landwirtschaft ist. Und da wo Bauern sind, gilt ein Grünstreifen für Insekten als "Enteignung" und das Tierwohllable als "überflüssig". Und warum fährt man eigentlich auf See, wenn man sich als Kreuzfahrttourist als erstes darüber freut, dass man in der Kabine gar nicht merkt, auf einem Schiff zu sein? Unklar. VW wird aus vielen Richtungen beklagt und die neue EU-Kommission formiert sich. Mathias spielt uns Klimamusik, dann hören wir eure Audiokommentare.
10/11/20192 hours, 52 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

A!404 - Ossielite

Wir feiern heute ein neues Leben, den Tag der Deutschen Einheit und 70 Jahre China. Und Trump im Fernsehen ist auch immer ein Fest. Also alles recht fröhlich, wäre da nicht der Krieg und das Klima. Die amerikanische Regierung hat sich in Syrien für eine militärische Rolle rückwärts entschieden, wodurch die Kurden einer Sicherheitszone weichen sollen. In Berlin wurde der Verkehr blockiert und von den Wirtschaftsinstituten angemahnt, dass Klimaschutz nur mit Konsumverzicht zusammenpasst und die schwarze Null als Selbstzweck "grundflasch" sei. Unserer Regierung ist noch beides egal: Die Kurden und die neue Klimaökonomie. Mathias spielt uns heute Fernsehen im Kontrast zu Twitter-Threads, anschließend hören wir eure Audiokommentare.
10/9/20194 hours, 6 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

A!403 - Daumen mal Pi

Österreich hat gewählt und bekommt vielleicht eine schwarz-grüne Bundesregierung. Damit, sagt uns Florian Klenk vom "Falter", könnte es vorbildhaft für Deutschland sein. Dass in Österreich die Rechten über Berreicherungsskandale stolpern, aber nicht über ihren Rassismus, ist ein interessanter Halbsatz. Wir gehen den Wahltag und seine Nachwehen durch. Dann informieren wir uns über Angela Merkel, die bei den Vereinten Nationen weiter Klimakanzlerin spielt und der F.A.Z. die neue Medienwelt erklärt. Trump und der Brexit komplettieren das Durcheinander. Zum Abschluss hören wir Mathias' Musik zum Spektakel im Süden und eure Audiokommentare.
10/1/20195 hours, 19 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

A!402 - Dummer Zug

Wie viel Geld fehlt uns eigentlich für guten Klimaschutz? Antwort: Keins. Folgt man den Börsennachrichten, haben wir in Deutschland "Anlagenotstand". Wir wissen nicht wohin mit der Kohle. Thomas Piketty fordert für Frankreich eine Vermögenssteuer bis 90 Prozent. Hierzulande wirbt Peter Altmaier für eine Klimaanleihe und Saskia Esken für eine Erbschaftssteuer. Wir schauen uns heute nochmal querbeet von den Klimanachrichten bis zu den SPD Regionalkonferenzen durchs Programm. Danach beginnt Mathias mit den musikalischen Nachrufen auf Trump und wir hören eure Audiokommentare.
9/27/20194 hours, 1 minute, 55 seconds
Episode Artwork

A!Klima - Immunsystem der Zivilisation

Das Klimapaket ist da. Es steht viel drin, aber es fehlt die "Dirigentin", die alles anschiebt: Während das Klimakabinett sich in Details verliert, hält sie sich beim Klimapreis raus. Der Markt soll den CO2-Preis bestimmen, beginnend bei 10 Euro. Mehr als eine Million Menschen waren am Freitag auf der Straße und gingen enttäuscht nachhause. Linn und Stefan schauen heute auf den Nachrichtentag 20. September 2019. Ohne Greta wäre die Stimmung am Boden. Im Anschluss bespielt uns Mathias musikalisch und wir hören eure Audiokommentare.
9/24/20193 hours, 52 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

A!401 - Quo vadis, Sachsen?!

Der Osten ist gar nicht so weit weg, also fuhren wir hin. Auf Einladung der Organisatoren der "Datenspuren" bespielten wir am Freitag, den 20. September den großen Saal. Es ist der Tag, an dem morgens Millionen von Menschen für ihre Zukunft auf die Straßen gingen und am Nachmittag eine Reduktion der CO2-Bepreisung als "Klimapaket" beschlossen und verkündet wurde. Wir reden darüber mit Lucie Hammecke (Grüne, jüngste Landtagsabgeordnete Sachsens), Sophie Koch (künftige Juso-Chefin Sachsens), Anja Paumen (Journalistin und wohnhaft in der Lausitz)​​, begleitet von der Hans Jessen Show.
9/21/20192 hours, 6 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

A!400 - Fallstüte

Die Demokraten debattierten und, klar, Donald Trump ist der Präsident, man kann nicht über ihn schweigen, aber man muss sich nicht an ihm abarbeiten, sondern kann einfach erklären, was man anders und besser machen will. Das Resultat ist ein Lehrstück an politischen Ideen und Politikvermittlung. Dazu Streit über Waldorfschulenjournalismus, ein bisschen Windkraft und Autos und Feuerwerk für Kreuzfahrtschiffe im Hamburger Hafen. Was man sich so gönnt. Im Anschluss Mathias wunderbare Musik, poetisch, und eure Audiokommentare.
9/17/20194 hours, 6 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

A!399 - Fluchschutz

Wenn der Ministerpräsident sagt, man werde schon "irgendwelche Projekte" finden, um eine Dreierkoalition zu bilden und der Amtsdirektor beklagt, dass man nie einen seiner Anträge wahrnehme, dann versteht sich fast von selbst, wo es hakt und warum Wähler sagen, sie sehen im politischen Betrieb nur noch einen Einheitsbrei, wie damals bei der Einheitspartei. Die für sie entscheidende Frage ist dann: Wer macht die Opposition? Christian Lindner wollte lieber nicht regieren, als schlecht regieren und macht nun noch schlechtere Opposition. Die AfD sammelt dagegen querbeet ihr Potenzial zusammen. Wir schauen es uns an und kontrastieren es mit dem Brexit, wo das Kind längst in den Brunnen gefallen ist.
9/10/20194 hours, 36 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

A!398 - Mythendeckel

Damit Ideologien nicht in den Himmel schießen, gehören Mythen gedeckelt und der Realität Platz eingeräumt: Nein, der Mietmarkt funktioniert nicht. Ja, wir brauchen eine Vermögenssteuer. Mit CO2 aus der Luft lässt sich ein Flugzeug betanken und koppelt man die ressourcenfressende Energieerzeugung an die stromfressende Industrieproduktion kann ein Kreislauf mit gordischem Knoten entstehen. Dann braucht es nur noch einen klugen Hieb und alles könnte besser sein. Viel davon betrifft die Ossis, wir besprechen es heute mit Jenny. Danach hören wir Mathias' Beethoven und eure superklugen, lehrreichen Audiokommentare.
9/3/20195 hours, 17 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

A!397 - Schwarzer Block

Vor den Wahlen in Sachsen und Brandenburg reden wir mit Zeit- und Buch-Autorin Jana Hensel über ihr Berichtsgebiet und Anliegen: Ostdeutschland. Neue Eliten kamen aus dem Westen, wohin die Jugend ging. Inzwischen kehrt sich der Trend um und mal gucken wie die nächsten dreißig Jahre werden. Danach blicken wir noch ein bisschen auf den Wahlkampf und reden über Greta und Carsten Spohr.
8/27/20193 hours, 43 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

A!396 - Ventophilie

Papierflieger und Holzhäuser haben Zukunft, denn inzwischen kann mit Zellulose sowas wie Stahl (nur besser) gedruckt werden. Und wer Hunger hat, bekommt bald Soldatenfliegen. Indirekt, denn sie wandern als Protein ins Fleisch. Wir gucken heute nochmal in die neuen Länder und reden über die anstehenden Wahlen. Außerdem ist Deutschlands wirtschaftliche Lage von Interesse. Man kann noch atmen. Danach hören wir Mathias' Musik und eure Audiokommentare.
8/23/20194 hours, 20 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

A!395 - Advocatus Clausili

Auf die Umvolkung folgt die Umverteilung. Claus Kleber fragt heute den Wirtschaftsminister persönlich nach einer Gehaltserhöhung, natürlich verclausiliert. Müsse denn jetzt jeder mit viel Geld die AFDP wählen, weil sich nicht mal mehr die CDU um die Superreichen kümmert? Hochtrabend. Wir klären heute wieder Klimafragen und blicken in den Osten, wo gewählt wird und ausgerechnet diejenigen, die sich als Opfer einer westdeutschen Übernahme ihrer Heimat sehen nun dulden und wollen, dass auch ihre Parlamente von einer Horde Wessis (Kalbitz, Höcke) übernommen wird. Das Verständnis fällt etwas schwer. Danach hören wir Mathias' Musik und eure Audiokommentare.
8/20/20194 hours, 37 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

A!394 - Seniorenpunk

Greta fährt Boot und die Welt steht Kopf, weil trotzdem noch Flugzeuge fliegen. Für heute macht sie tapfer ihren Punkt. Und bald kommt Greta mit Wasserstoffflugzeugen tatsächlich klimaneutral nach Amerika - und nachhause. Das Flugzeug gibt es schon, die Testflüge sind genehmigt. Als nächstes braucht es Intelligenz in industriellem Ausmaß. Wir informieren uns breit und weben in die Debatte übers Klima noch die Heizeinheit Kalorie mit ein. Danach stellen wir fest, dass man in Deutschland tatsächlich den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen kann und wir blicken nach Hongkong. Dazu Mathias' Musik und eure Audiokommentare.
8/16/20194 hours, 19 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!393 - Mutti Natur

Im dritten Jahr der Trump-Regentschaft sind sich die SPD-Fraktionsführung und der DLF mit amerikanischen Wahlkämpfern einig: Donald Trump bedient nicht nur Reflexe, sondern ist selbst ein Rassist. Beim ZDF stellt man fest, Trump mache "offenbar" nicht für alle Amerikaner seine America-first-Politik. Also reden wir heute über Rassismus und Rassisten. Wir blicken aber auch zurück auf die Selbsternennung von AKK zur neuen deutschen Verteidigungsministerin und die Wahl Ursula von der Leyens zur Kommissionspräsidentin. In Europa reichen 13 Tage Wahlkampf und eine gute Rede. In Amerika sind die Anforderungen höher, wir gucken in die zweite Debattenrunde der Demokraten. Dann hören wir Mathias Musik passend zum Rassismus als Thema und eure Audiokommentare.
8/9/20195 hours, 14 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

A!Film - Phantastisches Denken

Phantastisches Denken, wo gibt's das eigentlich noch? In den Nachrichtenredaktionen nicht. Dort sucht man zwar ständig nach Protagonisten, Storys und Stimmungen, aber über die Stränge schlägt man nicht. Näher an die Wirklichkeit führt man das Publikum so allerdings nicht. Also gucken wir heute Filme. Linn, Wolfgang und Stefan hangeln sich durch Interstellar, Elysium, Cloud Atlas, erwähnen weitere Filme und Serien und empfehlen euch Bücher für den Urlaub: Abschied von der Erde: Die Zukunft der Menschheit von Michio Kaku, Das Kapital des Staates: Eine andere Geschichte von Innovation und Wachstum von Mariana Mazzucato und Sternenspiel und Sternenschatten von Sergej Lukianenko. Und falls es doch ein Film sein soll, der alles mal etwas anders durchdenkt, schaut In Time.
7/23/20192 hours, 39 minutes
Episode Artwork

A!392 - Waldausbau

Reden, reden, reden. Horst Seehofer musste nur 40 Minuten filibustern, schon hatte er es überstanden. Keine Frage, warum das gigantisch reiche Deutschland ganze Landstriche verelenden lässt. 6 Billionen Euro Barvermögen, zusätzlich ein 3-Billionen-Umverteilungsprogramm von Mietern an Vermieter. Aber um ein Gemeindehaus zu renovieren, muss eine europäische Ausschreibung und viel Geduld her. #Sad. Wir rätseln noch ein bisschen zur vdL-Wahl, reden über die CO2-Bepreisung, Söders Sommerspaziergang und den Wolf. Mathias tanzt den Salvini und wir hören eure Audiokommentare.
7/16/20195 hours, 25 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

A!391 - #Miethuhn

Kann sein, dass Ursula von der Leyen gar nicht nach Brüssel will. Der grünen Fraktion hat sie gesagt, würde sie gewählt, wollte sie erstmal in die Regionen fahren, die Menschen nach ihrer Meinung fragen. Das ist zwar gut gemeint. Aber die Abgeordneten haben kein Wissensdefizit, sondern Handlungsdruck. In Tschechien führt derweil ein Sechsundzwanzigjähriger die außerparlamentarische Opposition, und die innerparlamentarische hofft auf Brüssel gegen Andrej Babiš. Nur in Deutschland plätschert alles gemütlich vor sich hin. Merkel sitzt bei der Hymne, was für ein Drama. Nach Wolfs- und Tierwohl-Update hören wir Mathias' Musik und eure Audiokommentare.
7/12/20193 hours, 18 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

A!390 - Fabrikdenken

Seenotrettung ist kein Verbrechen, sagen Außenminister und Bundespräsident. Aber wie steht's um die unterlassene Hilfeleistung? Gerald Knaus setzt ein paar wichtige Punkte, die Politiker übersehen. Demokratische Mehrheiten braucht man nicht überall und auf Europa sollte man derzeit erst recht nicht warten. Wir reden nochmal über die Personalfindungsprozesse. Es könnte etwas länger dauern. In Bremen ging es schneller. Wir gucken mit Veteran HS Show kurz hin und reden zudem noch über Autonomie und Einsamkeit im Alter. Dann Mathias' musikalischer Auftritt und eure Audiokommentare, inkl. Lesung von Lucas zum Essen in China.
7/9/20194 hours, 52 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

A!389 - Wirkung erzielen

Big Brother ist angelaufen. Passend dazu gabs in Big Brüssel die Tage erstaunlich gutes Gameplay zu sehen und eine wirklich überraschende Nomination Ceremony. Wir befassen uns mit ihr und mit dem "Journalismus" um sie herum. Bei der Polizei geht's drunter und drüber, bei der Bundeswehr auch. In Mecklenburg Vorpommern brennt die Hütte. Es stehen für kleines Geld private Löschpanzer bereit. Und wer liefert Hoffnung und Hilfe? Im Fernsehen verwandeln Baerbock und Habeck Lanz' Eckenbrüller Wolfram Weimer in ein grünes U-Boot. Anschließend spielt uns Mathias die Demokraten-Debatte musikalisch und darauf folgt nur ein Audiokommentar, der allerdings alles sagt.
7/5/20193 hours, 1 minute, 41 seconds
Episode Artwork

A!388 - Maasnahme

45 Grad in Frankreich. Das ist ein Rekord, er bringt das zivilisierte Leben zum Erliegen. Wir fragen heute nach Strategien der Hitzebewältigung und gucken genauer auf den Ironman in Frankfurt. Mit Natalie Amiri, ARD-Korrespondentin für den Iran, reden wir über die Situation vor Ort, ehe wir zu den amerikanischen Demokraten gehen. Die Debattieren nun. Die schwierige Lage vieler Iraner spielt da kaum eine Rolle, die ökonomischen Schicksale vor den eigenen Haustüren allerdings schon. Der Angriff auf Joe Biden läuft. Viele junge Kandidaten kämpfen um Aufmerksamkeit. Noch haben aber die Ältesten den Laden im Griff. Anschließend Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
7/2/20195 hours, 4 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

A!387 - Jagdlizenz

Zivilisation mit Umweltzerstörung, das funktioniert. Es ist erprobt und gute Übung. Wir schotten uns von der Natur ab, indem wir sie zerstören. Aber gibt's Demokratie auch andersrum? Lassen sich Vater Staat und Mutter Natur wieder versöhnen? Harald Welzer mag komische Antworten geben, aber wir lassen da nicht locker und suchen nach mehr. In den Nachrichten gabs zwei große Themen: Empathie und Krieg. Wir schauen es uns mit Tyler an und reden noch über Libra, das neue Geld. Mathias zeigt uns danach musikalisch einen neuen Trump.
6/25/20193 hours, 13 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

A!386 - Rezo-Folge

Youtube, unendliche Welten und viele, viele Menschen. Was ist, wenn der nächste Kanzler mehr Youtube-Sprache spricht als ARD-Seriosität versteht? Wir reden heute mit Rezo und Wolfgang M. Schmitt über das Video und stellen dann noch Georg Restle ein paar Fragen. Da steckt einiges hoffnungsvolles drin. Der Rest der Welt rätselt über brennende Öltanker und Mordanschläge auf Politiker. Mit Hans geht's auch noch um das Netzwerk Recherche Treffen, das wir alle zum ersten Mal besuchten. Im Anschluss Kriegsmusik von Mathias und eure Audiokommentare.
6/18/20195 hours, 40 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

A!385 - Waldbrandenburg

In Brandenburg hat Wald gebrannt, die Feuerwehr hat gelöscht und Journalisten haben zugesehen. Wir schauen auch nochmal hin. Die sPD muss sich zunehmend vor finalen Urteilen fürchten, weil ihr dann auch noch die Aufmerksamkeit abhanden kommt. Stefan Weil rettet derweil noch mit seinen Ministerpräsidentskollegen aus dem Süden die Autobranche. Der Modus bleibt aber unklar. Danach Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
6/11/20195 hours, 4 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

A!384 - Landmeier

In Deutschland gilt Pressefreiheit. Das heißt, hier dürfen Journalisten frei arbeiten. Im Internet ist man besonders frei, hier darf man fast alles. Man muss nicht mal Journalist sein. Wir kontrastieren heute den Youtube-Deep-Space mit Frank-Walter-Meier-Hofberichterstattung und Regierungsvergötterungen in China. Annegret Kramp-Karrenbauers Frage, welche Regeln gelten und ob ja oder nein, wundert uns daher umso mehr. Im Anschluss hören wir Musik von Mathias. Hörerkommentare fallen aus Audioqualitätsgründen aus.
6/7/20192 hours, 58 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

A!383 - Hammervideo

In Ostdeutschland ist man bereits mit knappen 20 Prozent ein Wahlsieger. Das ergibt zwar im Panoramablick viele AfD-Hochburgen. Aber im Detail wird es kompliziert. Nicht nur das Konzept Volkspartei verschwindet, sondern gleich das ganze Prinzip Partei. Hans ist zurück, mit ihm klären wir das, bevor wir auch bei Albrecht von Lucke aus der "Blätter"-Redaktion anrufen. In Brüssel dagegen läuft ein aufregender Kampf um Posten. Vielleicht ein Horse Race mit gutem Ergebnis. Wir gucken noch an die Windkraft-Front, feiern unsere Kanzlerin in Hogwarts, hören Mathias' Brexitmusik und eure Audiokommentare.
6/4/20194 hours, 52 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

A!382 - Stalinahles

Wir Europäer haben gewählt und nun gucken wir uns im Fernsehen an, wie Armin Laschet, Christian Lindner, Andrea Nahles und Annegret Kramp-Karrenbauer das finden. Ein besonders tiefer Einblick gilt dabei dem Osten, wo demnächst auch viel regional gewählt wird. Warum AKK es nicht mag, wenn Wähler Meinungen haben, verstehen wir, aber der Umstand erschreckt uns. Um all das herum tobt derweil Trump mit Zöllen gegen China, Sanktionen gegen Iran und Drohungen gegen Europa. Die alte Vorherrschaft steht dabei längst in Frage. Zur Auflockerung gibts ein Wolfs-Update, Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
5/28/20195 hours, 12 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

A!381 - Knackwurst

Das politische Video ist eigentlich eine Domäne der Profis, Journalisten und Politiker. Doch produzieren kann es jeder. Und so geschieht das Unvermeidliche im Doppelschlag. Die einen dringen tief in die Privatsphäre des österreichischen Vizekanzlers ein, befördern aber für Wähler Interessantes zu Tage. Der andere stutzt im einstündigen Talkradio-Style eine Volkspartei zurecht. Wir können es unter politischem Journalismus verbuchen. Das er nicht professionell ist, ist sein Gütesiegel. Ja, es darf kontrovers und kritisch sein. Wenn es für Profis lehrreich ist, umso besser. Wir befassen uns mit beiden Werken und der Europawahl, hören dann Mathias' Musik und eure Audiokommentare.
5/23/20196 hours, 13 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

A!380 - e-Highway

John Boltons Angriff auf den Iran begann zwar schon vor Jahren, Frans Timmermanns und Manfred Weber belassen es aber bei ihren Kalendersprüchen vom Mai 2018. Die TV-Duelle der konservativen und sozialdemokratischen Kandidaten für die EU-Kommissionspräsidentschaft sind unguckbar. Wir mussten es auslassen. Durch Marietta Slomka auf Georg Restles Republica-Bühne haben wir uns aber durchgekämpft. Wir reden über das Mathe-Abitur und mit Konrad Götz über neue Moblität und neue Städte. Danach musikalische Ernährungstipps von Mathias und eure Audiokommentare.
5/17/20193 hours, 36 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

A!379 - Lockläufer

Die Arten sterben. Sie würden es etwas langsamer, ließen wir der Natur nur ein bisschen mehr Raum. Man kann aber auch "Tools einsetzen, die wir designen". Merkel fordert sie und Google liefert. Viel Game of Thrones heute. Manuela Schwesig bereitet ihre Thronbesteigung in der sPD vor, indem sie in Mecklenburg-Vorpommern schwesigsche Verhältnisse schafft. Mike Pompeo bereitet John Boltons Siegeszug in Teheran vor, in dem er an Berlin und Moskau erstmal vorbeifliegt, um in Brüssel und Bagdad die Linien zu schließen. Wir gucken dem ebenso gespannt zu wie den Hummeln und Bienen, Hähnchen und Hühnern. Danach bespielt uns Mathias mit Musik und wir hören eure Audiokommentare.
5/14/20194 hours, 47 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

A!378 - Greenwald Report

Kindermedizin und Kostendruck, das verträgt sich nicht. Facebook und Demokratie auch nicht. Kann mans nicht einfach löschen? Also Facebook, nicht die Demokratie. Tilo spricht mit Glenn Greenwald über die Rettung Amerikas durch die anstehenden Präsidentinnenwahlen. Der Blick zurück fällt kurz und knapp aus. Auch in Europa wird sich demnächst einiges entscheiden. Die Briten schicken wohl ein eher giftiges Abschiedsgeschenk nach Brüssel. Zum Schluss hören wir Mathias' Musik und eure Audiokommentare.
5/10/20194 hours, 6 seconds
Episode Artwork

A!377 - Opisition

Es ist Europawahlkampf, aber niemand guckt hin. Ganz fest sind die Augen in den Redaktionen vom heute Journal und den Tagesthemen verschlossen. Man macht Straßenumfragen und fährt mit Manfred Weber Auto, das wars. Wir erahnen schon, wie groß das Gejammer nach der Wahl ist. Aber verpennt hat man die Wahl heute. Ganz ähnlich beim Klima. Es passiert, aber man will es nicht wahrhaben. Andreas Scheuer ist gegen "verteuern, verteufeln und verbieten", auch hier wars das. Die Crew der Iuventa hat vielen tausend Menschen das Leben im Mittelmeer gerettet, jetzt wehrt sie sich in Italien gegen lange Haftstrafen als Schlepperverbrecher. Wir schauen genauer hin. Danach Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
5/7/20193 hours, 54 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!376 - Kinderclaus

Wenn Nachrichten für Kinder in Nachrichtensendungen für Erwachsene besprochen werden, stapeln sich die Klischees. Claus Kleber verbeugt sich tief vor logo!, um dann von einer immer komplizierteren Welt zu quasseln, die nur anhand menschlicher Schicksale erklärt werden kann. Das lässt einen tiefen Blick in Claus' Nachrichtenmanufaktur zu. Uns werden einige Dinge klar. Danke für eure tollen Audiokommentare zum Strom! Vor ihnen hören wir Mathias' Musik und reden noch über Sozialbetrüger, Abschiebehäftlinge und den bösen Wolf.
5/3/20192 hours, 29 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

A!375 - Regentanz

Seit zur Europawahl keine Prozenthürden mehr gelten, ist dies auch eine Sternstunde für politische Zwerge. Sie sind neu, unkonventionell und postnational. Wir reden mit Listenplatz 1 der Piratenpartei, Patrick Breyer, über seine europäischen Ambitionen und den Zustand der Piratenpartei. Davor schauen wir Nachrichten. Wir informieren uns über den Unterschied von Stromnetzen und Stromtrassen, reden über die Dürre und gucken schonmal nach Amerika, wo Trumps Abwahlversuch beginnt.
4/30/20194 hours, 52 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

A!374 - Diess & Das

Die Ukraine bekommt einen neuen Präsidenten, diesmal keinen Oligarchen. Wolodymyr Selenskyj hat trotzdem Erfahrung, er hat schließlich einen Oligarchenpräsidenten im Fernsehen gespielt. Tilo spricht mit Maxim Eristavi über den Neuen, der zwar aus den Medien kam, dann aber einen Anti-Establishment-Wahlkampf an der alten Gesellschaft vorbei führte. Wie viel Progressivität darin steckt und warum Poroschenko so chancenlos war, klären die beiden. Dann spricht Stefan über China. VW-Chef Diess hat sich dort die Finger verbrannt, Leica in die Nesseln gesetzt. Nach Cina fahren und die Menschenrechte ansprechen, das geht 30 Jahre nach dem Tian’anmen-Massaker nicht mehr.
4/26/20194 hours, 30 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!373 - White Walker

Als Notre Dame brannte, haben wir alle hin- oder zumindest bewußt weggeschaut. Dabei hat sich vorher kaum jemand für das Handwerk, die Bäume und die Geschichte im Gebäude interessiert. Mit der Aufmerksamkeit kam das Geld und damit Macrons Übermut. Mal gucken, was die Ingenieure daraus machen. In Paris lassen sich jetzt Chancen nutzen. Beim Klima ist es schon fast zu spät. Wir trauern mit dem Wald und reden über die ein oder anderen Versuche der Milderung. Beim Thema "Muellers Bericht" stimmen die Vorzeichen in der öffentlich-richtlichen Berichterstattung nicht ganz. Wir verlassen uns auf die New York Times und stellen ein paar Fragen an Claus und Elmar.
4/23/20194 hours, 29 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

A!372 - Osterwiese

Markus Superlativ Söder ist der entschiedenste Politiker Deutschlands. Käme es auch nur zu einer einzigen Enteignung auf dem Wohnungsmarkt, würde "keine einzige neue Wohnung" gebaut, "kein einziger Investor" mehr tätig und die Kommunen würden daran auch Pleite gehen. Dabei kommt Kommune von Kommunismus, aber gut. Auf den Äckern geht es nicht weniger hoch her. Wir reden über die industrielle Vergangenheit und die biologische Zukunft. Vielleicht steht eine Renaissance an. Seit dem Mittelalter mangelt es jedenfalls nicht an Wissen. Davor machen wir eine Richtig & Wichtig Nachlese, danach hören wir Audiokommentare und Mathias' Musik.
4/17/20194 hours, 25 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

A!371 - Merkelspinner

Wir gucken Nachrichten zur Wahl in Israel, zur Europawahl und Hannover-Messe
4/12/20192 hours, 59 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

A!370 - CrimeMinister

Wir reden über die Wahl in Israel, mit Luisa Neubauer über die FfF-Forderungen, mit Wolfgang Michal über den Brexit und gucken Clausewitz' Krieg
4/9/20195 hours, 6 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!369 - Elternabend

Wir hören kurz in den Kommissionsbericht zum Kindesmissbrauch, dann reden Hans, Tilo und Wolfgang über "Leaving Neverland"
4/5/20193 hours, 47 minutes
Episode Artwork

A!368 - Leidachse

Das neue Urheberrecht ist auf dem Weg. Wird Youtube jetzt verschwinden? Wenn ja, was ist dann eigentlich wirklich verloren? Wir durchstöbern heute Kultur- und Naturräume und versuchen, neben Biber und Wolf noch Schützenswertes zu finden. Keine leichte Aufgabe. Wir schauen Trump beim Waffenhandel zu und hören Oliver Köhr, wie er Abstriche bei Menschenrechten erfragt. Zum Ende liegt uns Mathias' Musik angemessen schrill im Ohr. Die Wortspenderin des Stücks könnte geisteskrank sein. Es ist im Grunde ohne medizinische Kentnisse zu hören. Zum Ausklang eure Audiokommentare.
4/2/20193 hours, 36 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

A!367 - Bandenkrieg

Heute ist Brexittag, aber irgendwie merkt man es kaum. Die einen Parlamentarier sind "bored to death", die anderen hoffen, dass die EU manchen Abtrünnigen ein Licht ins Fenster stellt. Ebenso bebend, aber gediegen weggesendet, wurde der Mueller-Bericht. Aber wie auch immer die institutionellen Medien mit ihrem Versagen umgehen, Trump läuft heiß, und mit ihm seine "Basis". Wir gucken nochmal auf diese Themen und den Artikel 13, dessen Debatten inzwischen - zu spät - in den Medien angekommen sind.
3/29/20193 hours, 54 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

A!366 - Hope & Dope

Wir gucken Nachrichten zu Mueller und Trump und reden mit Hajo Seppelt über Doping und den Journalismus zum Thema
3/26/20194 hours, 39 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

A!365 - Freudenschade

Neuseeland ist zwar auf der anderen Seite der Welt, aber der Terror fand dort nur stellvertretend statt. Ein erheblicher Teil seines Ursprungs liegt im Neuland Internet. Allerdings fällt es noch schwer, es so zu beobachten. Wir reden darüber und über den Brexit. Dann holt sich Tilo ein Update zur Wahl in Israel von Noga. Wir hören Mathias' Musik und eure Audiokommentere.
3/19/20196 hours, 4 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

A!364 - Elektroautokratie

In Australien war die Tage Apokalypse mit Durchschnittstemperaturen über 30 Grad. Bei +45 Grad in Sydney fühle es sich an, als würden einem die Augen aus dem Kopf fließen, ist vor Ort zu hören. Und schon im Mai wird gewählt. Labour macht daraus eine Klimawahl und morgen, am 15. März, wird - Fridays for Future - demonstriert. Wenn es richtig gut läuft, bleibt vom Great Barrier Reef ein Quadratkilometer für die Touristen übrig. Man taucht dann unter einem künstlichen Sonnenschutz, der als Schaum aufs Wasser gesprüht wird. Es sieht für niemanden gut aus, dennoch treten Politikprofi Christian Lindner, der große deutsche Antifaschist Andi Scheuer und Carcalvinist Ulf Porschardt in den Ring, um ihren Wohlstand gegen die Klimaretter zu verteidigen. Wir reden mit Albrecht von Lucke über seinen aktuellen Blätter-Text zum Thema.
3/14/20195 hours, 13 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

A!363 - Bienensauna

Ob Annegret Kramp-Karrenbauer einen Witz über nichtbinäre Menschen gemacht hat, diskutieren wir heute am gesprochenen Wort mit der Hans Jessen Show. Fest steht: AKKs Verteidigungsrede beim Stockacher Narrengericht war tatsächlich eine harte Anklage gegen Männer, männliche Parteifreunde und alle Narrenrichter, auf- und abseits der Karnevalsbühnen. Wir hören sie uns, passend am Frauentag, etwas ausführlicher an. Danach verurteilt Stefan einmal mehr die Twitteria für ihr Geschrei. Wir sprechen zudem über die politische Lüge und holen dafür die Moral ein bisschen vom Sockel. Tilo bringt uns ein Wolfsupdate aus aller Welt. Mathias' Musik handelt von Idioten, danach hören wir eure Audiokommentare.
3/8/20194 hours, 28 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

A!362 - Porschekiller

E-Mobilität geht vielleicht auch ohne Akku, wenn der Strom wie beim Zug von oben kommt, zumindest so lange man auf der Autobahn Kilometer sammelt. Wir reden heute mit Analyst Jürgen Pieper über die neue Mobilität und ihre alte Politik. Danach gucken wir, die Außenpolitik im Twitterformat gemacht wird und streiten mit Hans über 10 Sekunden Action in Scharm El-Scheich. Ingo Zamperoni sucht eine Wohnung, findet aber nur FDP-Sprechblasen bei seinen Kollegen. Zum Ende bewundern wir Alexander Jorde, hören Mathias' CPAC Musik und eure Audiokommentare.
3/5/20195 hours, 42 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

A!361 - Bauernopfer

Das Publikum, an das man sendet, kann man sich nicht aussuchen - aber ausdenken. Claus Kleber stellt sich als Zuschauer eine Oma Erna vor, die er mit "Bienen sind wirtschaftlich wichtig" beruhigt. Sie solle mal nicht glauben, "dass wohl nichts Wichtiges los" sei, nur weil er zuerst über den Tod aller Insekten spricht und erst danach über die neuen Abenteuer der Lieblingskanzlerin Merkel. Da läuft einiges aus dem Ruder. Markus Söder versucht es inzwischen mit einem runden Tisch voll kooperativer Demokraten. Dazu mussten ihn aber erst 1,7 Millionen Bayern zwingen. Die Natur hat einen schweren Stand in Deutschland. Der Mensch schlachtet allein hierzulande 750 Millionen Nutztiere pro Jahr, und Wolf und Biber sollen nun auch auf die Liste.
3/1/20193 hours, 59 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

A!360 - Dieselpfarrer

Trump, der Vorreiter, schafft 6G an und Absichtserklärungen ab, bzw. lässt er sie umbenennen, damit aus der Absicht, aus der eine Pflicht folgt, auch für ihn erkennbar ist, dass die Absicht nicht nur so dahingesagt ist. Die Pipeline in der Ostsee ist dagegen schon fertig, ehe die letzten Verträge für sie unterzeichnet wurden. Wir reden mit Schatten-Außenminister Stefan Liebich von der Linken über die internationale Politik und manche ihrer Rätsel. Weitere Quiz-Fragen beantwortet die Hans Jessen Show, der einzige deutsche Mann mit einem Doppelnamen. Dann kommt Mathias' Musik und eure Audiokommentare.
2/26/20195 hours, 27 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

A!359 - Muttilateralismus

Merkel in München. Die Kanzlerin redet lockerflockig, als wäre die Sicherheitskonferenz ein Klassentreffen, bei dem sich endlich plaudern lässt. Ganz anders ihre Partei. Die CDU werkelt noch immer am Jahr 2015 herum, will ihre Aufarbeitung aber nicht als Abrechnung verstanden wissen. Die SPD sieht hier offenbar eine Chance, und nutzt sie mal als Treiber, statt Getriebene. Man nenne es Politik und davon brauche man mehr, meint Nahles und hat damit recht. In Global Britain gehts drunter und drüber, in Brüssel auch. Söder rettet jetzt Bienen und Trump erklärt uns, wie ein Gesetz entsteht. Mathias' Musik kommt jahreszeitgerecht als Tusch, dann hören wir eure Audiokommentare.
2/21/20195 hours, 19 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!358 - Humanpiranhas

In Bayern gibt es viele Demokraten, die Bienen sind gerettet. Jetzt muss aber noch ein Gesetz her, das am besten ähnlich dem bayrischen Polizeigesetz gleich alle Bundesländer erobert. Und wenn danach die Fleischpreise im Supermarkt steigen, ist vielleicht auch im Stall bald Frieden. Dafür braucht es aber lebendigen Journalismus, von dem es zunehmend weniger gibt. Entsprechend Trumpesque geht es in der Politik zu. Wir schauen auf das Nordstream-Theater und die Twitterstreiterei zwischen Frankreich und Italien. Mathias stimmt uns musikalisch auf die Münchner Sicherheitskonferenz ein und dann hören wir Audiokommentare.
2/15/20193 hours, 34 minutes, 1 second
Episode Artwork

A!357 - Pullermarke

Facebook spinnt unsere digitalen Schatten zu Gold, selbst wenn wir nur ein bisschen auf WhatsApp texten. Das geht, aber es darf nicht sein, sagen seit langem die Datenschützer. Und neuerdings sagen es auch die Kartellwächter. Schon vor fünf Jahren warb die Monopolkommission bei der Bundesregierung dafür, Wettbewerbsrecht und Datenschutzrecht im Digitalen nicht länger zu trennen. Jetzt hat es erstmals Konsequenzen. Ähnlich, aber ganz anders, dürfen Alstom und Siemens ihr Bahnstrecken-Signal-Business nicht zusammenlegen. Der Chinese als Schwarzer Peter fällt aus, so sehr sich Peter Altmeier auch um ihn bemüht. Wildschweine fühlen sich in unserer Zivlisation inzwischen so heimisch, die gehen sogar schon zum Friseur. Rettet die Bienen! Musik spielt uns Mathias und dann hören wir eure Audiokommentare.
2/12/20194 hours, 7 minutes
Episode Artwork

A!356 - Gebärpflicht

Wir bleiben heute monothematisch und lassen uns von Simon erklären, wie sein "Trärchen", also die Liebe zu dritt, funktioniert. Damit könnte er Vorreiter sein, denn mit der Industriegesellschaft vergeht auch der Trend der klassischen Kleinfamilie. In Städten, ohne geregelte Arbeitszeiten und mit unsicherem Gehalt lebt man anders. Und Kinder hat man nur, wenn man ein Leben mit Kindern mag. Es verändert sich einiges, aber die Strafrechtsparagraphen für Abtreibungen gibt es noch immer fast unverändert. Wir reden mit Lea und Therea von "Stimmrecht gegen Unrecht" über die Politik dahinter. Dann hören wir Mathias' Musik über Sprache und eure Audiokommentare.
2/8/20193 hours, 27 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

A!355 - Bienenvölkerrecht

Der Osten, unverstandene Weiten. Manchmal traut sich ein Kamerateam aus Hamburg aber hin und sammelt zumindest eine O-Ton-Olympiade zusammen, zu der man dann allerdings schweigt. Seis drum, bald sind Wahlen, da ist man auf der Hut. In Venezuela sind eventuell auch bald Wahlen. Wir diskutieren mit Hans Jessen eine Annäherung ans Land und die Welt, in der Amerika den Helden spielt aber China die Show bezahlt. Wenn es ganz schlecht läuft, fällt in zwei Jahren der letzte Atomwaffenvertrag in sich zusammen. Wir diskutieren es mit Blick zurück, aber insbesondere nach vorn. Danach Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
2/5/20195 hours, 20 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

A!354 - Oberadel

In Bayern ist schon wieder Wahl. Aber diesmal geht es um was. Das Volk begehrt einen lebenswerteren Planeten, auch wenn es das Essen ein wenig teurer macht. Politik kann also tatsächlich einfach gemacht werden, wenn genügend Menschen es wollen. Europa stolpert derweil weiter vor sich hin. Die BBC machte aus einer May-Reise nach Brüssel einen Weltkriegsangriff. Wir gehen nochmal das Institutionengefüge durch, von dem sich die Briten verabschieden wollen und reden natürlich auch über den Wolf und die Wildschweine, die jetzt eine Wall bekommen, für die Dänemark zahlt. Mathias hat uns Dieselpunk-Musik gemacht, danach hören wir eure Audiokommentare.
2/1/20193 hours, 19 minutes
Episode Artwork

A!353 - Schienenchina

Bald ist Europawahl, aber wie informiert man sich über sie? Infos zur Urheberrechtsreform verstecken sich hinter Megapaywalls und in hunderten Seiten Originaldokumenten. Wir finden fast nichts. Überschwemmt wird dafür ganz Mediastan von zwei Seiten Meinungsmache selbsternannter Luftwissenschaftler, die sehr viel warme Luft produzieren, weil sie politisch was wollen. Wir gucken nach dem Kohleausstieg und Gretas Schulschwänzerei. Zum Wolf gesellt sich jetzt das Wildschwein. Am Ende Musik und ganz am Ende noch mehr Musik von Vull und dazwischen eure Audiokommentare.
1/29/20195 hours, 28 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

A!352 - Klöcknerismus

Es ist gar nicht so kompliziert. Der Brexit kommt, wenn Theresa May ein vertragloses Stolpern ausschließt, weil dann Jeremy Corbyn mitdiskutiert und vielleicht eine Neuwahl herbeiredet, die die Europäische Union veranlasst, den März-Termin zu verschieben, wodurch Zeit für ein zweites Referendum ist, bei dem die Briten eventuell für “remain” votieren, nicht. Oder er kommt. Mit Ulrike Winkelmann reden wir über den Deutschlandfunk Wir konnten sie aber noch nicht überzeugen, einen Hintergrund zum Wolf zu senden. Musik hören wir von Mathias, dann eure Audiokommentare.
1/22/20196 hours, 7 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!351 - Ulrike und Albrecht

Können wir die Welt auch dann retten, wenn uns grad kein guter Hashtag einfällt? Es ist kompliziert, aber es könnte klappen. In einem "buten un binnen Spezial" präsentiert uns die Hans Jessen Show heute endlich Linn live im Podcast. Was mit Umwelt studieren, dann was mit Medien dazumixen, fertig ist der Audiokommentar, der alsbald auch ein eigener Podcast sein kann. #gopodcasting, Linn! Blieb für uns nur noch die Frage: Revolution? Oder reicht noch 'ne Mehrheit im Bundestag? Wir diskutieren es intensiv mit den beiden politischen Denkern Ulrike Guerot und Albrecht von Lucke. Da uns die Frage, ob sich Europa zur Republik revolutionieren lässt nicht reicht, hängen wir noch eine Diskussion zur Generationenungerechtigkeit an. Wir danken dem Basecamp Berlin für wiederholt gute Versorgung mit allem, was ein guter politischer Streit braucht. Zudem danken wir Ulrike und Albrecht, Tyler und Hans, Jenny und Paul und allen Hörern auf der Bühne und wir wünschen Linn für ihren Podcast alles Gute.
1/16/20193 hours, 54 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

A!350 - Industrieanalyse

Sozialistinnen haben besseren Sex. Sie sind fröhlich, unabhängig, und außerdem eignet sich die These gut als Buchtitel. In der Welt passieren lauter verrückte Dinge: Berlin kauft jetzt Wohnungen zurück und schafft E-Busse an. Die Menschheit ist auf der Rückseite des Mondes gelandet. Na gut, nur die Chinesen. Ok, ein bisschen Technik der Chinesen. Die AfD zerfällt ein Stück. Biber und Wolf treiben ihr natürliches Unwesen und der Euro feiert Jubiläum. Hans und Tilo flüchten sich mit Wolfgang in die Filmwelt, Mathias versüßt es uns mit Musik, dann gibt’s Audiokommentare.
1/11/20195 hours, 55 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

A!349 - Anbaden

Das neue Jahr ist da. Wir begrüßen es mit dem Weihnachtspräsidenten und der Silverster- kanzerlin und gucken brav die Nachrichten zum Heiligabend in Bethlehem. Das Nordmagazin zeigt uns kältegeschockte Anbader und Rituale aus Bremen ohne Wesereis. Steinmeier hat die letzte Steinkohle entgegengenommen und auf dem Land fürchtet man sich auch 2019 vor der Natur. Wir Städter beneiden die Mitbürger um ihren Wolf und die Lagerfeuer. Die Ereignisse von Bottrop und Amberg besprechen wir kurz, den Datenklau auch. Mathias schmeißt uns mit Antarktismusik raus in die Audiokommentare.
1/8/20195 hours, 5 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

A!Best of 2018

Markus hat uns ein Best-of aus euren Vorschlägen gezaubert
1/5/20195 hours, 10 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

A!Scifi - Wir sind zu wenig im Weltraum

Der Weltraum, unendliche Weiten. Aber wie groß sind die Distanzen wirklich? Zwischen Science und Fiction ist viel weniger Raum, als man denkt. Stefan klappert heute mit Thomas die Ideengeschichte der fantastischen Literatur ab. Die Reise beginnt in Glubbdubdrib, wohin Jonathan Swift seinen Gulliver entsandte, dann macht sie einen Stopp in Ingolstadt, bei Frankensteins modernem Prometheus und führt nach Amerika, wo Arthur C. Clarke seine Bücher schrieb und Satelliten erfand ehe George Lucas in die Vergangenheit aufbrach. Mathias schickt uns seine Grüße vom Raumschiff.
12/26/20182 hours, 20 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!348 - Kriegsspiel

Ein Schachspiel dauert sieben Stunden, macht schlank, hat Züge “von denen man nicht zu träumen wagt”, fühlt sich manchmal an wie Krieg und geht dann doch nur unentschieden aus. So jedenfalls die Expertenmeinung. Reden wir aber auch mal über die Welt, in der dieser Halligalli stattfindet: In den nächsten zehn Jahren fehlen der Welt ungefähr 379 Mrd. Big-Mac-Kilokalorienäquivalente, weil wir das Getreide in Tanks und Tiermägen stecken und das Wetter nicht risikogemanaget bekommen. Und dann frisst der Wolf auch noch unsere Schafe!!! Frohes Fest, wünscht auch Mathias.
12/21/20184 hours, 52 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

A!347 - Bio-Hans

Wir bereiten heute nochmal die britische und französische Nachrichtenfestspielwoche nach und holen dazu auch Hans ins Boot. Anschließend rätseln wir darüber, wie Weihnachtsgänse im Laden nur doppelt so viel kosten können, wie der Biobauer für ein Küken zahlt. Zudem finden wir die kränkende Antwort auf ein weiteres Biomysterium: Ist ein Wolf klüger als ein Hund? Ansonsten noch Einiges zum Klimawitz von Kato mit Greta bevor uns Mathias musikalisch rausspielt und wir eure Kommentare hören. Geht auf den Weihnachtsmarkt, kauft lokal, grüßt eure Polizisten.
12/18/20185 hours, 8 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!346 - Oma Helga

Helga Mackenbach aus Lüdenscheid lebt allein, wie achtzig Prozent ihrer Altersgenossinnen in Deutschland. Als sich eine SEK-Mannschaft in der Hausnummer irrte und aus Versehen sie mit einer Blendgranate aus dem Bett sprengte, holte sie erstmal ihr Weihnachtsservice raus und machte Frühstück. In Wolgast ist die Lage angespannter: Die Peene-Werter wurden “brutal” davon “getroffen”, dass Deutschland jetzt tatsächlich den Krieg in Jemen boykottiert. Deutsche Weihnachtsgeschichten... Wir gucken noch zum Wolf und mit Thomas nach England. Dann Musik von Mathias und Audkommentare.
12/14/20183 hours, 57 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

A!345 - Emotionshandel

Die CDU hat sich entschieden. Sie wird nun von AKK geführt, die in Hamburg zwar zeigte, dass sie ihre Partei kennt. Was sie mit ihr vorhat verriet sie allerdings noch nicht. Möchtegern Staatsmann, Kaltland-Kanzler, Mister- Mittelschicht Friedrich Merz wurde damit knapp auf die Plätze verwiesen. Der Streit kann beginnen. In Frankreich ist man schon ein paar Schritte weiter und rebelliert offen. Und auch der Brexit steht trotz EUGh-Urteil, das den Briten einen Brexit-Exit erlaubt, noch immer an. Dazu spielt uns Mathias Wolfsrudelmusik mit Linn, die auch die Audiokommentare eröffnet.
12/11/20184 hours, 43 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

A!344 - CDU Staffelfinale

Wir reden mit Albrecht von Lucke und Stephan Lamby über die CDU Vorstandswahl
12/6/20183 hours, 3 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

A!343 - Wolfsinvasion

Sind unsere Weihnachtsmärkte eigentlich sicher? In Berlin hat man von amerikanischen Militärcamps gelernt und baut neuerdings am “antiterroristischen Schutzwall”. Nicht weniger besinnlich ist die Abhandlung des neusten Akts der “Krimkrise”. Das russische Spiel scheint schwer zu durchschauen, obwohl die Hyper- normalisierung per Spieltheorie in vollem Gange ist. Leider bleibt die journalistische Aufklärung dazu aus. Plastikmüll, Autoabgase, die lieben Wölfe und Merkels Pannenflug von Berlin nach Köln werden ebenso hektisch haltlos abgehandelt. Mathias macht uns Bush-Musik.
12/4/20183 hours, 24 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!342 - Errortest

Wir sind alle süchtig nach Smartphones, und zwar ziemlich rücksichtslos. Was wäre aber, wenn einem nicht alles egal ist? Samuel baut mit seinem Bruder und seinem Vater nachhaltige Smartphones, deren Gold sie eigenhändig in Afrika kaufen, damit sie wissen, wo es herkommt; das Wissenschaftler schreddern, um aufs Korn genau herauszfinden, was drin steckt; und für das sie ihren Nutzern bei Rückgabe Pfand auszahlen. Wir reden mit ihm darüber und gucken danach noch Wetter-, Wolfs- und Terrornachrichten. Musik liefert Mathias heute aus der Hölle. Danach eure Audiokommentare.
11/30/20184 hours, 3 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

A!341 - Nerdprojekt

Marco Bülow verlässt die SPD und erklärt uns, warum. Danach, passend, reden wir über den Bundeshaushalt. Das Buch der Nation. Oder auch nicht, sagt Werner Gatzer, der es nur so nennt, um es dann nicht so gemeint zu haben, der es aber mitschreibt, und damit auch, so interpretieren wir, meint Gottes Werk zu verrichten. Regierungen kommen und gehen, Werner Gatzer bleibt und schreibt. Tilo & Tyler befragen dazu auch Heiner Flassbeck, der Gatzer als ehemaligen Kollegen kennt. Dazu blicken wir auch in die Generalaussprache des Bundestags und reden über die CDU-Regionalkonferenzen und deren Zampano Friedrich Merz. Mathias macht uns die Musik dazu.
11/27/20186 hours, 11 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

A!340 - CumExtremisten

Hundert Jahre Frauenwahlrecht, aber immer noch keine weibliche Hoheit über den eigenen Körper, weil olle Politikermänner was vom Schutz des ungeborenen Lebens erzählen, es dann aber nicht vor Armut schützen. In England könnte man die Armut besiegen, sagt ein Vertreter der Vereinten Nationen - die wir in Deutschland längst wegmarginalisiert haben. Wenn Aufstehen dann auch mal aufsteht, ließe sich vielleicht noch was machen. Naja. Heute noch ein wenig Schlachthausskandale, Klamottengerechtigkeit, Musik aus Mathias’ Kreuzfahrerkabine und viele Audiokommentare.
11/23/20183 hours, 36 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

A!339 - Superschäfer

Treffen sich zwei Frankfurter und gucken eine O-Ton-Olympiade von Delmenhorstern und Wolfsburgern, die sich streiten, welche ihrer Städte die lebenswertere ist... Wir blicken heute mit Basti vom Eintracht-Podcast quer durch die Republik zum mecklenburger Wolf, zu Lübecker Nachwuchspolitikern und den hessischen Wahlhelfern. Ein bisschen spielen die kalifornischen Waldbrände eine Rolle und sogar den Jetstream um den Nordpol sprechen wir an, ehe wir noch nach Uganda schauen. Es ist einiges los. Dazu kommentierte Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
11/20/20185 hours, 17 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!338 - Tinas Brexit

Der Brexit ist da, zumindest sein schriftlicher Teil und wie von der Europäischen Union bestellt, zeigen die Briten, wie beschissen es ist, das Bündnis zu verlassen. Theresa May arbeitet an der Alternativlosigkeit ihres Textes, ihre Partei arbeitet an einem neuen Premierminister, die Opposition arbeitet daran, einen Nachfolger der Torys im Regierungsamt zu verhindern. Kein Wort zum Schicksal der Bevölkerung. Die anderen Nachrichten der Woche sind auch nicht viel besser. Dazu heute aber wieder eine editorische Notiz von Mathias zur Musik und sehr viele gute Audiokommentare.
11/16/20184 hours, 3 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!337 - Problemnager

Wer sich um seine Heimat kümmert und die Natur schützt, kann bei Tilo um die Ecke eine “Schwanzprämie” abstauben. Wer sowas bisher nicht wusste, erfährt heute auch, wie dort der letzte Fürst abtrat. Interessante Tugenden, denen wir auch in der Groko nachspüren. Seehofer will aber nicht vor Merkel gehen und Nahles meint, sie kam ja gerade erst. Außerdem heute: Wir diskutieren, wie “Globalisten” und “Nationalisten” gegeneinander antreten und blicken auf Rentenrevoluzer Jens Spahn. Dazu heute doppelt Musik von Mathias und wieder ein paar mehr Audiokommentare.
11/13/20185 hours, 5 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

A!336 - Klimakohle

Amerika hat gewählt und die Kräfteverhältnisse im Parlament gerade gerückt. Die interessanten neuen Gesichter der Demokraten haben jedoch reihenweise verloren. Allerdings teilweise im Nullkommabereich. Wie dem auch sei, die nächste Präsidentenwahl beginnt. In Deutschland kehrt auch keine Ruhe ein. Reinhold Beckmann hat sich trotzdem ein paar Minütchen genommen und der FDP ein aufmunterndes Stimmungsfilmchen serviert. Dazu noch ein paar Nachrichten aus dem Norden und der Welt, Mathias’ Musik und Audiokommentare feat. 17 Min. Linn.
11/9/20183 hours, 13 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

A!335 - Schweinerei

In die Welt gucken wir durch Fenster und da heißt es, der Rahmen guckt mit. Mit Elisabeth Wehling sprechen wir heute über “Frames”, die unser Denken prägen und wir fragen sie auch, ob es überhaupt eine Welt jenseits des Geredes gibt, und ob Journalisten so tun sollten, als ob sie mit dieser Frage nichts zu tun hätten. Kompliziertes Zeug. Etwas einfacher liegt die Sache in Merz’ Nachrichtenlage. Andere Schweinereien finden bei den Ferkelerzeugern und auf den Schafs- weiden statt. Dazu heute doppelt Musik von Mathias und Markus, nach Ingo, und im Anschluss eure Audiokommentare.
11/6/20185 hours, 25 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

A!334 - Canadabis

Die Energiespeicher der Zukunft? Sind da. Die neuen elektronischen Busse kommen auch. Pflegeroboter? Schon vorgestellt. Die kulturellen Errungenschaften sind da, jetzt fehlt nur noch eine funktionierende Natur, praktizierende Ärzte und vielleicht die ein oder andere Bibliothek. Und wenn wir den Kohleausstieg noch hinbekommen, ohne dass die freiheitlich- demokratische Grundordnung dabei draufgeht, ist das mit der Zukunft bald geschafft. Nur die SPD wird auf der Strecke bleiben. Wir reden mit Gero Neugebauer darüber. Dann kommt Mathias’ Musik und eure Audiokommentare.
11/2/20183 hours, 57 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

A!333 - Iden des Merz

Eine neue Woche, eine neue Wahl. Auch Hessen wurde wieder als kleine Bundestagswahl missbraucht, obwohl es eher eine große Bürgermeisterwahl ist. Und warum besteht der innere Mainstream nur noch aus Umfragejournalismus? An Wahlabenden ist die Politik heute verstummt. Das interessiert die politikverdrossenen, politikerversessenen Medienmenschen allerdings nicht. Wir reden noch über Friedrich Merz, der (trotz “Trump”, “Brexit”, “Brinkhaus”) jetzt schon als abgemeldet gilt... Dazu Jubiläumsmusik von Mathias und Markus und eure Audiokommentare.
10/30/20184 hours, 9 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

A!332 - Wislanien

Sport ist eine Sache von Lust und Laune, es sei denn, mal will gewinnen, dann braucht man Leidenschaft. Aber lässt sich das nicht verbinden? Wir reden heute mit Ironman Jan Frodeno über seinen Sport, sein Buch und ungewöhnliche Kraftquellen. Kann man wirklich 600 Kilometer fahrradfahren, ohne zur Abwechslung ein paar Podcasts zu hören? Zudem: Brexit. Vielleicht ist ja alles nur halb so wild und braucht einfach seine Zeit (die es neuerdings gibt). Die Bundescyberwehr wird uns notfalls verteidigen. Wer noch mehr Stress sucht, kann sich auf Mathias Musik freuen.
10/26/20183 hours, 31 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

A!331 - Gameplay

Welcome to Biiiiiggg Brrrrrother. Leider gibt’s dieses Qualitätsfernsehen in Deutschland nicht, weshalb wir uns mit Big Brother Bundestag begnügen. Der ARD gelingt es ziemlich gut, das Konzept zu kopieren: “Eine Landtagswahl ist auch eine Bundestagswahl”, die Protagonisten sind bekannt, die Plots erwartbar. Wir lassen uns von Jay Rosen bei Ezra Klein überzeugen, dass die Unterschiede von Big Brother und Bundestag im Fernsehen minimal sind, streiten aber auch ein wenig mit Hans darüber. Dazu weitere Nachrichten zu dem Kram der Zeit, Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
10/23/20184 hours, 20 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

A!330 - Cow-Sharing

Volker Bouffier will mit Gerede von Zukunft die hessische Rentnerrepublik zubetonieren, und wahrscheinlich lässt man ihn. Nicht, weil Thorsten Schäfer-Gümbel keine bessere Idee hat, sondern weil ihm Ton und Statur fehlt. Die Fernsehdemokratie ist grausam. Ein Körpersprachenguru findet das auch. Wir schauen noch etwas tiefer in Merkels Schicksalswahlkampf. Was Journalisten eben interessiert und Bilder liefert: Nachrichten über Lehrermangel und Medizin ohne Menschen. Containerschiffe können ineinander fahren. Dazu Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
10/19/20184 hours, 1 minute, 55 seconds
Episode Artwork

A!329 - Landesvaterschaftstest

In Bayern wurde gewählt. Es wurde mehr und konservativer gewählt. Die Grünen haben im Nullsummenschlachtfest der “Progressiven” den Längeren gezogen. Die Linke hat trotz Verdopplung die Fünf-Prozent-Hürde verpasst. Und die SPD ist auf Platz fünf ziemlich nah dem Tod. So wie auch der ganze Planet. Vergangene Woche waren Weltklimafestspiele. Ingo Zamperoni hat es jedenfalls so verstanden und uns die Polkappen, die Wüsten und Küstenstreifen der Welt gezeigt. Wo Klima eben ist: Nicht hier, nicht wir. Dazu Musik von Mathias und Markus und Audiokommentare.
10/16/20183 hours, 30 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

A!328 - Natoschutzgebiet

Wenn sich China und Amerika um Zölle kloppen und Cyberkrieg proben, steigen danach die Importe und Exporte um je 15%, insbesondere was das Elektronikspielzeug betrifft. Wo macht Politik überhaupt noch einen Unterschied? Ist der Brexit eigentlich mehr als Medientheater? Wer weiß. Bayern wählt, in Hessen steht sogar eine Volksbefragung an. Kühe werden geschlachtet, Macron verliert weitere Minister. Nur ein Schicksal scheint besiegelt: Das Klima driftet ab und die Bundesregierung will die Industrie nicht mitdriften lassen. Dazu Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
10/12/20183 hours, 29 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

A!327 - Telekommunismus

Wir wissen alle nicht wer Jair Bolsonaro ist, aber haben doch den Verdacht, dem Teufel ins Gesicht geschaut zu haben. Der Ultra-Trump wird wohl nächster Brasilianischer Präsident. Und auch Original-Trump fährt ein Sieg nach dem anderen ein und demütigt die Demokraten. Die Nachrichten sind schlecht. Tilo und Tyler waren das Wochenende in Amerika beim deutschen UN-Botschafter Christoph Heusgen und versuchen mit ihm zu klären, wie diese Weltpolitik nun weiter gehen soll. Dazu Musik von Mathias und eure Audiokommentare - beides heute in bunter Mischung.
10/9/20184 hours, 25 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

A!Kritik - Feuilletonabriss

Wenn ohnehin schon jeder zu allem eine Meinung hat, was bleibt dann eigentlich noch für Kritiker zu tun? Sie können sich in die Zuschauer einreihen, oder sich einen neuen Auftrag geben. Doch dafür braucht es Kritik zur Kritik. So wird Kritik zur Praxis, die ihrerseits immer auch politisch ist. Da die Feuilletons nicht mehr funktionieren, wird offenbar, was schon seit langem gilt: Kritik muss darüber Auskunft geben, was sie leisten möchte und das geht über Werturteile für schöne Filme weit hinaus. Wir versuchen es heute etwas zu entschlüsseln, dazu gehören auch wehmütige Rückblicke.
10/6/20181 hour, 36 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

A!Royal - Prinsjesdag

Vor fünf Jahren übernahm Willem-Alexander die Amtsgeschäfte des Königs der Niederlande. Aus "Prinz Pils" wurde ein König der Krise. Der Bankenstress und die Euro-Rettungsaktionen wurden seine Angelegenheiten. Inzwischen ist es an dieser politischen Front ruhiger, das politische Gerede allerdings ist geprägt von Rechtsruck gegen Flüchtlinge und Weltoffenheit im Güterstrom. Jedes Jahr am Prinsjesdag kümmern sich die Niederländer um sich. Der König stellt das aktuelle Regierungsprogramm vor, gefolgt von Fernsehshows über den Stand des Haushalts. Wir gucken uns das Spektakel an.
10/5/20181 hour, 52 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

A!326 - Bierrichter

Es ist doch einiges los, im Fernsehen. Noch nie, seit die jemals größte Crowd (perdiod!) Trumps Amtsantritt verfolgte, schauten so viele Menschen dasselbe Fernsehprogramm wie zu Kavanaughs Selbstdemontage. Wir staunen. Aber immerhin, zur Ralph-Brinkhaus-Wahl in der CDU-Fraktion äußerte sich am selben Abend Brinkhaus sowohl in der ARD als auch im ZDF und anschließend kommentierten beide Chefredakteure, um uns Orientierung und Halt zu geben. Mathias kümmert sich musikalisch um ein ebenso bedeutendes Fernsehspektakel. Im Anschluss eure Audiokommentare.
10/2/20184 hours, 43 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

A!325 - Bomb & Talk

Es ist UN-Vollversammlung, viele reiben sich die Augen, manche kratzen sich am Ohr, Donald Trump wird - als Gastgeber - ausgelacht. Emmanuel Macron rastet aus, aber niemand bekommt es wirklich mit. Jeremy Corbyn, anderer Liebling in diesem Podcast, darf auf dieser Bühne noch nicht mitspielen. Allerdings hat er beim Labour-Parteitag ein paar Weichen und sich in den Wind gestellt. Nun gut. Im Abseits brodelt es in Afghanistan. Wir reden mit Thomas Ruttig über das Aktuelle und die Rolle der Bundesregierung dort. Dazu Zukunftsmusik von Mathias und Audiokommentare.
9/28/20184 hours, 1 minute, 15 seconds
Episode Artwork

A!324 - Moorbraten

Im Norden brennt das Moor und wir können nichts weiter tun, als zuzuschauen. Also tun wir das ausführlich. Zuvor blicken wir insbesondere auf die sPD und ihre Vorsitzendeee, verstehen ihr Schlamassel aber weiterhin nicht. Wir urteilen entsprechend. Ist Andreas Scheuer neben einem “Wirtschafts-” und einem “Arbeitsplatzerhaltungsminister” auch “Autoverkäuferminister”? Einfache Frage. Die kompliziertere Sache mit dem Urheberrecht in Europa klären wir mit Lukas im Gespräch. Dazu eine Mail von Lea aus dem #Hambi mit passender Musik von Mathias. Und natürlich eure Audiokommentare.
9/25/20185 hours, 3 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

A!323 - Schweigen der Lämmer

Wir beginnen mit dem Deutschlandgruseltrend, haken Maaßen dann aber zügig ab. Auch sonst heute eher schlechte Nachrichten: Schafe fehlen. Pfleger fehlen. Lebensstandard sinkt, Lebenserwartung steigt - noch. Walfang wurde fast wieder erlaubt, der Hunger kommt zurück und Klimawandel bleibt wichtig, wird aber im “nicht wir, nicht hier”-Journalismus vermeldet. Abgerundet wird die Woche von den Skandalen in der Zölibatskirche, deren Auflösung man durchaus mal fordern kann. Dazu Musik von Mathias und heute wenige Audiokommentare. In Gedenken an Steffen Meyn.
9/21/20182 hours, 29 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

A!322 - Mitbomben

Ist diese Woche double-eviction, oder wann muss Maaßen samt Dienstherr endlich gehen? Ach ja, es ist ja noch Bayernwahl. Wir gucken etwas genauer hin und hören Scherzkeks Heinrich Oberreuter erklären, die CSU schiebe mit ihrem Gerede einfach zu viele Stammwähler ab. Die sPD nehmen wir auch nochmal in den Blick, wir reisen - wenigstens virtuell - in den Hambi, nach Idlib, wo Norbert Röttgen und Roderich Kiesewetter ein Fernduell in der CDU austragen, und ins chinesische Afrika. Dazu Musik von Mathias und eure erstaunlich negativen Einschätzungen von Elon Musk.
9/18/20184 hours, 7 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

A!321 - Jesus Musk

sPD Superstar Johannes Kahrs hat die AfD aus dem Bundestag vertrieben. Gut, Gratulation. Ansonsten war die Generaldebatte für die social-media-Galerie und Kahrs Urteil zu #Aufstehen ist sogar für die #Umfallerpartei unwürdig. Haken wir die sPD also ein weiteres Mal ab und kümmern uns um Elon Musk, der sich bei Joe Rogan als Jesus offenbarte, der die Schuld der Welt auf sich lädt und es mit lymbischer Resonanz versucht: Kauft das geilste Auto des Planeten, um ihn zu schützen! Dazu hören wir ausgewählte Psycho-Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
9/14/20183 hours, 40 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!320 - Mutti aller Probleme

Wir sind froh, dass @realhorstseehofer - wenn schon nicht bei Twitter - so doch noch im Amt ist, denn so viel Spaß wie er und seine Schützlinge bereiten uns wenige Politiker. Wir gucken uns nochmal sein Bürgergespräch genauer an. Tilo ist auch aus Israel zurück und berichtet aus der Region. Es ist etwas schwer auszumachen, wo nun der Mutti aller Probleme der Stiefel drückt. Mit Georg Restle dröseln wir danach noch ein paar Fäden zu #Chemnitz, werteorientiertem Journalismus und Medien als Medienthema auf. Dann Musik von Mathias mit Boris Brexit und eure Audiokommentare.
9/12/20184 hours, 10 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

A!319 - Fiskalischer Dämon

Tilo reist noch, Stefan guckt die Nachrichten allein und wundert sich - mal wieder - über Olaf Schäuble. Der will zwar die Rente stabil halten, redet aber nur über die nächsten 12 Jahre. Geld für die Bahn hat er auch nicht, unter anderem, weil die Digitalsteuer nun doch ausfällt. Man wolle keine “fiskalische Dämonisierung” der billionenschweren Steuervermeider. Die sPD in voller Fahrt. Hauptsache, wir machen uns genügend über Trump lustig, während sich unsere Hebammen von ihrer Familienplanung verabschieden. Schade für Deutschland. Dazu Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
9/8/20181 hour, 48 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

A!318 - Redaktionsschluss in Chemnitz

In Chemnitz gingen Bürger auf die Straße, in der Bundespressekonferenz stellten Sahra Wagenknecht & Co. ihre Bewegung vor. Aufmerksame Journalisten waren bei allem live dabei und nah dran. Aber was haben sie gesehen und wovon können sie berichten? Schlummert im Abseits der technologischen Möglichkeiten das eigentlich Berichtenswerte? Wie redet man darüber? Welche Rolle spielt das Gespräch überhaupt noch? Hans und Stefan reden heute über die bewegenden Zeiten und ihre Medien. Im Anschluss spielt uns Mathias die Musik dazu und wir hören eure Audiokommentare.
9/4/20183 hours, 23 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

A!317 - Pflichtlinge

Wir reden kurz über Chemnitz und gucken das Sommerinterview der Kanzlerin
8/31/20183 hours, 18 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

A!316 - Hessenputin

Wir schauen in die Nachrichtenwoche und begutachten die Situation in Arabien.
8/28/20184 hours, 19 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

A!315 - Windernte

In Deutschland fand dieses Jahr ein Klimamord an 450 Millionen kleinen Bäumchen statt, die nun morgen keine Photosynthese machen. Schlimmer noch: Auch große Bäume fallen für diesen Restsommer und Herbst in der CO2- Verzauberung aus, weil ihre Blätter viel zu früh gefallen sind. Aber egal. Hauptsache keine Flüchtlinge. Wir gucken nach Meerane und erfahren, dass es 32 Jahre dauert bis dort wieder mehr Kinder geboren werden als Alte sterben. Nahles hat dazu nichts zu sagen. Wir reden nochmal übers Grünen-Forum, hören Mathias’ Putin-Musik und eure Audiokommentare.
8/24/20184 hours, 32 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!314 - (Nicht) Mehr Grün?!

Hans Jessen & Tilo hatten am Montagabend zum NichtMehrGrünenWählerForum geladen und die Bude war rappelvoll: Die noch recht neuen Parteivorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen, Annalena Baerbock und Robert Habeck, waren gekommen... und auf alles gefasst. Mr. Show hatte vier Themengebiete im Vorfeld analysiert, die dem Publikum auf dem Herzen lagen: Krieg & Frieden, Ökokologie & Klima, Wirtschaft & Soziales sowie die Machtoptionen der Grünen. Am Ende sollte sich der Abend anders entwickeln: Grüne Sündenfälle wie Kriegseinsätze und Agenda 2010 kamen kaum zur Sprache, dafür interessierte euch u.a. ein zukunftsfähiges Wirtschafts- und Mobilitätskonzept, Derivatehandel und das Bankensystem, Grundeinkommen, radikale Ideen in der Umweltpolitik, der saubere Diesel, Parteispenden, reaktionäre vs. progressive Positionen und eine absolute grüne Mehrheit in Bund & Ländern. Besonderer Dank geht an das Telefonica Basecamp für den Veranstaltungsort und die gute Betreuung sowie an Tyler für die technische Produktion.
8/21/20182 hours, 23 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

A!313 - Zombie-Lachs

Nur noch drei Studien die sich ums Klima kümmern und an Trump richten und das Wetter ist gerettet. Naja, zumindest ist dann die Schuldfrage geklärt und mit uns wird sie nichts zu tun haben. Die Berichterstattung über die Dürre ist und bleibt merkwürdig. Wir rufen heute zu einer eigenen Studie auf. Trump hat ohnehin andere Lieblingsthemen. Viel Militär hilft viel und vorm Militär kommt der Zoll, als politisches Straf-, Erziehungs- und Vergeltungsinstrument. Stefan bespricht es mit Daniel. Dann kommen Mathias’ kleines Space-Feuilleton und eure Audiokommentare.
8/17/20183 hours, 11 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

A!312 - Sanfter Druck

Alex Jones aus den sozialen Netzen zu verbannen ist ein Punktsieg für aufgeklärte, kosmopolitische im Grunde uns übliche Menschen. Aber es ist auch eine Beschleunigung im Medienmarathon den Infowars seit seiner Gründung läuft. Wir diskutieren es am hörbaren Objekt. Die Nachrichtenwoche war eher übersichtlich. Trumps Mafioso-Politik wurde weiter normalisiert. Das soziale am Staat wurde ignoriert. Den Bauern wurde intensiv zugehört. Zwischendrin war Merkel in der BPK und Gauland im Fernsehen. Dazu Mathias’ kleines Feuilleton und eure Audiokommentare.
8/14/20185 hours, 10 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!311 - Brachland

Dürre, Hitze, Missernte. Bevor nächste Woche bei kühlen 27 Grad niemand mehr was bemerkt haben will, fordert der Bauernverband noch schnell eine Milliarde Euro. Gute Politik muss schnell gehen! Siehe Dieselgipfel. Vor einem Jahr traf man sich, einigte sich auf Software-Updates, die es bis heute nicht alle gibt und vom Hilfsprogramm “saubere Luft” haben die Komunen bislang null Euro gesehen. Es bleibt also nur eine Erfolgsmeldung: Andrea Nahles hat 100 Tage im Amt geschafft. Sie feiert auf einem Rastplatz. Wir auch, mit Musik von Mathias und euren Audiokommentaren.
8/8/20184 hours, 50 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

A!310 - 800 Pfund Gorilla

Während sich die Aufwachen-Urlaubspause langsam dem Ende nähert, steuert Tilo eine Solofolge mit zwei Gästen bei. Zuerst geht's mit Peter van Buren über die Arbeit von US-Diplomaten in Zeiten von Donald Trump: Wie kann man im Ausland noch arbeiten und Strippen ziehen, wenn der Präsident erst das eine und Stunden später das andere sagt? Peter muss es wissen. Er war 24 Jahre Diplomat in Japan, China, Hong Kong und Irak. Schließlich geht's mit der israelischen Journalistin Noga Tarnopolsky um ein Gesetz, das Israel zum "Nationalstaat des jüdischen Volkes" machen soll. Dieser neue Grundgesetzzusatz lässt jüdische Israelis zu Bürgern erster Klasse werden. Nicht nur die arabischen und drusischen Minderheiten laufen deshalb dagegen sturm. Noga bringt uns aus ihrem Lieblingscafé auf den aktuellen Stand. Beide Gespräche sind auf Englisch.
8/3/20181 hour, 42 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

A!Royal - Hey, George!

Wie sieht eigentlich Jeremy Corbyns Gesicht aus, während er durchs alte Parlamentsgebäude in London schlurft, nachdem er Theresa May ein paar Snap-Election-Stimmen abtrotzte, dem Gesandten der Königin die Tür vor der Nase zuschlug und vergaß, im House of Lords anständig zu grüßen? Die BBC zeigt sowas, stundenlang und kommentarlos. Wir gucken es uns an und erinnern an bessere britische Zeiten die recht viel mit einer funktionierenden Monarchie zu tun haben. Unmodern ist das nicht. Stattdessen steht den Briten eher ein royales Jahrhundert bevor. Denn was bliebe ihnen sonst noch?
7/31/20182 hours, 17 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

Westworld 2

“I'm sorry, Dolores, I was lost in thought", sagt Bernard, der in dem kurzen Moment wahrscheinlich Arnold war, wenn auch nicht der echte. Wir verstehen, was er meint und fragen uns, was es bedeutet. Das Leben nach dem Tod findet nicht länger nur in den Gedanken anderer statt, sondern nun auch in geheimen Laboren von Delos. Allerdings will die Wiedervereinigung von Geist und Körper nicht ganz gelingen. Und ohne Kopf ist man leider nicht mehr als eine Glühbirne. Also reitet William so lange auf dem kognitiven Plateau herum, bis der Garden Eden fertig ist. Aber hat er was davon? Für die zweite Staffel wurde uns Chaos versprochen. Wir halten dagegen.
7/24/20182 hours, 23 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

A!309 - Begegnungszone

Vor unserer kleinen Sommerpause schleifen wir die Furche heute weiter und ziehen mit Frank-Walter Meier den Motor durch Europa. Ihr wisst schon. Die umso genauere Betrachtung des Nato-Gipfels führt zu Gelächter. Das NSU-Urteil lässt uns etwas ratlos zurück. Irgendwo hakt es. Insbesondere in der Pflege. Nach seinen Fragen an die Kanzlerin und den Gesundheitsminister ist Alexander Jorde heute bei uns zu Gast. Vorher gucken wir noch Simone Lange bei J&N, im Anschluss folgt Mathias kleines Feuilleton und eure tollen Audiokommentare (heute ohne Pflege).
7/17/20186 hours, 7 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

A!308 - Held vom Feld

Bevor wir alle alt werden, informieren wir uns heute nochmal über die Hoffnungslosigkeit des Pflegesystems. Ein Experte stellt uns vor die Wahl: Diskussion über Pflege oder Diskussion über Sterbehilfe. Nun gut. Dem politischen Pflegefall Horst Seehofer gucken wir nochmal auf die Finger. Im Grunde auch, um uns langsam von ihm zu verabschieden. Aber Merkel braucht ihn noch, damit jemand anderes an der Europa-Politik scheitert. Zum Ende sprechen wir mit heute-Journal-Chef Wulf Schmiese über seinen Zeitungsfilm und seine Arbeit und hören eure Audiokommentare, heute nur zur Pflege.
7/13/20184 hours, 36 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

A!307 - Aviophobie

Olaf “Schäuble” Scholz sagt in der BPK, er wolle die Debatte darüber, wofür der deutsche Staat so viel angehäuftes Geld braucht “ehrlich” führen. Wir legen dem schonmal ein Thema zu Grunde: Die Pflege und ihre 25 Jahre alte Versicherung, die heute als gescheitert gilt. Wir führen es Freitag weiter aus. Heute viel Asylstreit, der insbesondere den “die AfD liefert, was die CSU verspricht”-Wahlkampf in bayrischen Grenzgebieten befeuert. Wir reden mit Melanie Amann vom Spiegel über ihr Gerichtsgebiet AfD. Dazu passende Marsch-Musik von Mathias und eure Audiokommentare (minus Pflege-Thema).
7/10/20184 hours, 5 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

A!306 - Herbst der Macht

Tilo guckt nach, was seine Landesmutter Manuela Schwesig so treibt. Dem Land geht’s gut, sagt die Statistik. Manchen Patienten der Uni-Klinik in Rostock geht’s schlecht, sagt NDR-Chefreporter Michael Schmidt. Der inzwischen suspendierte Klinik-Chef möchte gerne die Systemfrage stellen. Obs nur Managmentversagen war diskutieren wir ein bisschen an. Mit Stephan Lamby reden wir dann übers politische Filmemachen mit besonderem Blick auf die Konflikte. Anschließend ein bisschen Talk-Radio, Mathias kleines Feuilleton und eure wieder passenden Audiokommentare.
7/6/20183 hours, 49 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!305 - Thor des Monats

Medienleute standen sich mal wieder ihre Beine in die Bäuche und nannten es hinterher Arbeit, manche sogar Journalismus. Dabei haben sie allenfalls Bildungsmaterial geliefert: Allen voran Kai “Mr. Tagesschau” Gniffke, der staatstragend kommentierte, was dann gar nicht war. Wir werfen einen Blick darauf und hören dann aber in die Debatte zur europäischen Migrationspolitik hinein. Wir befassen uns mit Stephen Smiths Buch “Ansturm auf Europa” und gucken Sebastian Kurz im Zib2-Gespräch zu Seehofers Plänen. Dazu passend im Anschluss Mathias’ kleines Feuilleton und eure Audiokommentare.
7/3/20183 hours, 19 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

A!304 - Seenothofer

Fußballweltmeisterschaftsjournalismus ohne Deutschland? Die Fernsehmacher stehen vor harten Tagen. Aber einer glänzt: Zehn Fußball- Phrasen in 30 Sekunden, das moderiert Ingo Bingo Zamperoni locker weg. Darüber hinaus viele schlechte Nachrichten vom Mittelmeer. Der Innenminister stolpert durch sein selbst bereitetes Mediendesaster. Sebastian Kurz rettet Angela Merkel vor einer BND-Blamage und in den Kurznachrichten führen Donald Trump und die Bundeskanzlerin Regie. Wir feiern 100 Tage Groko. Dazu passende Lifeline-Musik von Mathias und danach eure Audiokommentare.
6/29/20182 hours, 25 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

A!303 - Dr. Sommer

Wenn sich CDU und CSU streiten, fällt auf, dass sich die Konflikte immer kurz vorm Showdown einfach vertagen lassen. Und es fällt auf, dass die Medien das Schauspiel nacherzählen, statt Distanz zu wahren. In diesen Strudel gerät auch die heutige Ausgabe. Wir klären mit Hans Jessen, ob dem Streit in der Flüchtlingspolitik noch Realität unterliegt, oder ob es ein reines Politiktheater ist. Mit Markus Preiß klären wir anschließend die relevanten Fragen zu Europa, der kommenden Wahl und wir reden über personelle Hoffnungen. Dazu passende Musik von Mathias und eure Audiokommentere.
6/26/20184 hours, 55 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

A!302 - Kinderkäfig

Donald Trump hat politische Geiseln genommen, kann man sagen: Solange die Demokraten seine Mauer verhindern, sitzen Flüchtlingskinder in Käfigen. Wie wir das finden, ist egal - denn die Botschaft kommt an. Oder? Wir reden heute darüber, warum man sich zu manchen Vorgängen verhalten muss, wenn man eine Regierung führt. Und wir fragen uns, anhand von Katarina Barleys stundenlangen Ausführungen im Podcast der Zeit, ob es nicht ganz einfache Antworten für das Versagen der SPD gibt. Mathias’ Musik ist maßgeschneidert und die Kommentare sind überwiegend weiblich.
6/22/20182 hours, 57 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

A!301 - EinMannBoyband

Streit, Streit, Streit bei den Linken, in der cs/cdU, innerhalb der G7. Überall nur Streit. Wir wissen nicht mal, ob es jetzt G6 plus 1 oder G7 minus 1 heißt und begeben uns mit der Hans-Jessen-Show auf die Suche nach konstruktiven Körnchen in den großen Haufen. Stefan findet welche in Putins Rede von 2001, in Sahra Wagenknechts Rede vom Parteitag, in einem Tweet von Simone Lange und in Thomas Klaus’ Gedankengang zu Helmut Kohl. Genug Gründe ausführlich zu diskutieren. Dazu eine kurze A!300 Rückschau. Und im Finale Musik von Mathias und eure Audiokommentare.
6/19/20183 hours, 46 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

A!300 mit Hubert Seipel und Friedrich Küppersbusch

Wir feiern mit euch unsere 300. Ausgabe Aufwachen-Podcast und beleuchten zwei Themen, die ansonsten eher im Schatten stehen. Wir fragen uns zum einen, wer überhaupt noch Talk Shows guckt. Den derzeitigen Wirbel kann uns niemand besser erklären als Friedrich Küppersbusch. Jörg Wagner erklärt uns kurz den Ärger zwischen Daniel Bouhs und einem ARD-Funktionär. Wir erklären uns solidarisch mit unserem freien Kollegen (und Aufwachen-Gast) Daniel. Mit Hubert Seipel besprechen wir das zweite mediale Schattenthema: Putin. Er hat besondere Formate gefunden, als Politiker, als Person und als Fernseh-Dauerläufer. Natürlich ist die Diskussion hitzig. Und zum Abschluss hören wir eine große Runde Audiokommentare.
6/14/20183 hours, 46 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

A!299 - tja...

“Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin” (...) “wann treten Sie zurück?” Der Bundestag hat mal etwas Neues probiert und die Kanzlerin - vorm Fernsehpublikum - vom Platz zu den Abgeordneten sprechen lassen. Man warf ihr dafür Sätze und Signalworte zu und gab ihr jeweils eine Minute Zeit. Wir sind noch unschlüssig, aber interessiert am neuen Format. Ansonsten heute: Einstimmung auf den G7 Showdown. Wir hören noch einiges zu Strafzöllen, zur sPD und leider viel zu wenig über Bayer und Monsanto. Dafür Spionagemusik von Mathias und eure Audiokommentare.
6/8/20182 hours, 49 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!298 - Summarische Rudelbildung

Benjamin Netanjahu war in Berlin. Tilo durfte ihn was fragen und hat ihm hinsichtlich israelischer Staatsräson auf den Zahn gefühlt. Wir besprechen die Antwort mit der Hans-Jessen-Show und gucken dann die italienische Nachrichtenwoche, die Claus Kleber, Marietta Slomka und uns gefordert hat. Wie bloß vom Unerklärbaren erzählen, dass nämlich die nach deutschem Maß fleißigen Italiener kein Bock mehr auf alternativlosen Finanzmarkt-Extremismus haben? Schwierige Mission. Im Anschluss entführt uns Mathias in Kohls Europa und wir hören eure Audiokommentare.
6/5/20184 hours, 9 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!297 - Dampf im Bamf

Erstaunlich, wenn das heute-Journal kürzer ist, beispielsweise wegen eines Fußballspiels, ist es noch merkwürdiger. Top-Meldung: Manuel Neuer. Alles Weitere als versendete Kurzmeldungen. Wir zappen ein wenig durch den Bamf-Skandal, bleiben aber verwirrt, wo er denn nun zu suchen ist. Tilo stößt auf den albernsten Nachrichten-Kommentar überhaupt - bei Radio Bremen. Wir hören am Ende, zum Ausgleich, noch ein wenig Radio. Tilo spricht mit Trita Parsi über Iran. Wir hören Musik von Mathias und in den Audiokommentaren lang Ersehntes zur “Siemens-Verschwörung".
6/1/20183 hours, 54 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!296 - An die Kandare

Claus Kleber ist aus dem Häuschen. Da denkt er sich eine Moderation aus, die plötzlich hinfällig ist. Und zwar, weil ein Einundsiebzigjähriger, der mit Sylvester Stallone darüber scherzt, wie er mit hartem Training Schwergewichtsweltmeister werden könnte, einen Brief schrieb, als wäre er tatsächlich nochmal jung und hätte alles vor sich - nämlich dreizehn Jahre alt. Und Italien... Erst Regierung, dann doch nicht, dann doch wieder und irgendwann Neuwahlen. Da blickt man einfach nicht durch. Wir schauen uns die Chaosmoderationen im Detail an, hören Mathias’ Musik und eure Audiokommentare.
5/29/20183 hours, 28 minutes, 12 seconds
Episode Artwork

A!295 - Datenpapst

Mark Zuckerberg war im Europaparlament und man fragte sich, ob hier ein Meeting missglückt ist, ein Quasi-Staatspräsident seinen Antritts- besuch gemacht hat oder ein arroganter Unternehmenschef schlafende Hunde weckte. Die Zeit wird es zeigen. Die Zitate hören wir uns allerdings schon heute sehr genau an. Anschließend reden wir mit Annette Dittert über Polen und ihren aktuellen Film aus dem politischen Krisengebiet Osteuropa. Dann erinnert uns Mathias an sein musikalisches Vorleben und wir hören interessante Audiokommentare. Ab jetzt auch per Signal!
5/25/20184 hours, 15 minutes, 7 seconds
Episode Artwork

A!294 - Verkehrtpolitik

“Antisemitismus” und “Giftgas” waren mal Worte die Angst machten und die ernsthaft diskutiert wurden. Das Grundgesetz und das Genfer Protokoll garantierten die Ächtung. Doch plötzlich: Verkämpft sich die Bild-Zeitung in ihrer Abscheu gegen alles Linksliberale am Antisemitismusbegriff. Und Giftgas ist wieder politisches Mittel zum Zweck, das der BND als Leiche im Keller liegen hat. Die Erosion der westlichen Prinzipien ist enorm, die Diskussionen sind lächerlich. Wir befassen uns heute damit, gucken Nachrichten, hören Mathias’ Musik und eure Audiokommentare.
5/22/20183 hours, 38 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

A!293 - Nie wieder Gaza

In Jerusalem wurde die amerikanische Botschaft eröffnet. Ein Anlass zur Freude für Regierungs- chef Benjamin Netanjahu. Und ein Anlass zum Krawall für Palästinenser, unter anderem in Gaza. Wir gucken internationale Nachrichten zu den Abläufen dort und fragen nach den Unterschieden in der Berichterstattung. Sie sind auffällig. Mit historischem Pragmatismus hat die deutsche Perspektive aber nur noch wenig zu tun. Tilo holt daher auch eine israelische Sicht von Noga Tarnopolsky ein. Mittendrin hören wir noch “Flüchtlingsdeal”-Mastermind Gerald Knaus zu und am Ende Mathias’ Musik.
5/18/20183 hours, 19 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

A!292 - Die Weisen

Putin ist immer noch russischer Präsident. Was mit seiner Rede von 2001 ist, wissen wir aber weiterhin nicht. Günter Verheugen durfte im inneren Mainstream immerhin mal danach fragen. Trump ist auch immer noch amerikanischer Präsident. Was mit seinen Ansagen ist, verstehen wir langsam. Außenminister Heiko Maas bleibt ihm treu, von China und Russland hält er weiterhin wenig. Auch Macron ist noch französischer Präsident. Wir hören ihn im ersten deutschen Fernsehinterview, er spricht direkt mit uns. Danach Mathias’ Musik und eure Audiokommentare.
5/15/20183 hours, 41 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

A!291 - Re:watch

Die Internetkonferenz Republica ist zu einer Gesellschaftskonferenz geworden, heißt es. Und es stimmt: Sie ist heute fest in der Hand von Fernsehmachern die dort allerdings länger und ausdauernder sprechen als in ihren Studios. Hans und Stefan hören sehr genau hin, was Georg Restle, Kai Gniffke, Dunja Hayali, Patricia Schlesinger, Thomas Bellut, Larissa Rieß und Sophie Passmann zu präsentieren und zu sagen haben. Die langweilige Nachrichtenwoche handeln wir kurz ab. Es gibt zwei Intros, Musik von Mathias und Audiokommentare. Nächste Woche das alles wieder im üblichen Rhythmus.
5/8/20184 hours, 43 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

A!290 - Gute Gesellschaft

Es ist gar nicht so lange her, da regelten nur Männer die Politik - und zwar unter sich. Die gute Gesellschaft zu Hofe ließ sich weder von Frauen reinquatschen, noch von Medien stören und erst recht nicht von Organisationen beeindrucken. Das Schicksal der Welt wurde im Gespräch besiegelt. Die Macron-Trump-Kim-Mun-Nachrichtenwoche erinnert sehr an diese Zeit. Da war die neue sPD-VorsitzenDE (Hervorhebung von ihr selbst) Andrea Nahles und ihre "gläserne Decke" ein passender Kontrapunkt. Am Tag der Arbeit beerdigen wir heute also ein weiteres Mal die sPD. Tilo weilt noch im Urlaub, dafür ist Jenny heute bei Stefan zu Gast. (Heute nochmal audio-only.)
5/1/20184 hours, 7 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

A!289 - Talk Radio

Jens Spahn ist endlich als Gesundheitsminister aktiv geworden. Zumindest zeigt er sich das erste Mal als solcher - weiterhelfen tut das allerdings niemandem. Alexander Gerst wird wieder ins All fliegen, dort aber keine Chips essen. Ach ja, Emmanuel Macron war ja in Straßburg. Das ist den Tagesthemen immerhin eine Minute wert. Noch CIA-Chef und inzwischen auch schon Außenminister Amerikas Mike Pompeo war zu Besuch bei Kim Jong-un. 16 Sekunden hatte man dafür übrig. Tilo macht Urlaub, Stefan guckt mit angeschlagener Stimme mit euch die Nachrichten, heute mal kurz und bündig und audio only.
4/24/20182 hours, 13 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

A!288 - Fenster auf

Wie aufregend, Mark Zuckerberg wurde von “gestandenen Senatoren” gegrillt. Wir befassen uns nur kurz mit dem verlogenen Schauspiel und schauen dann in eine Kongressanhörung vom März, in der Politiker und Militärs über die Zukunft von Regierungs-PR und Propaganda reden. Anschließend gibt uns Andrea Nahles letzte Hinweise vor ihrer Wahl, was sie als SPD-Chefin will: Schon nächstes Jahr soll ihre Partei “Zukunftsdebatten” anstoßen. Wir sind beeindruckt. Der eigentliche Wahlgewinner ist ohnehin Viktor Orbán. Danach Musik von Mathias und in den Audiokommentaren.
4/20/20182 hours, 12 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

A!287 - Hypnotherapie

Ein Politiker der fünf Tage allein im Wald fastet, von dieser “Vision Quest” erzählt und sich sogleich beschwert, häufig wegen seiner “spirituellen Ecke” beleidigt zu werden - so jemanden brauchen wir eigentlich auch in Deutschland. Doch niemand traut sich hier. Also hören wir uns an, was der Chef der österreichischen Liberalen, Matthias Strolz, zu sagen hat. An anderen Themen gibt’s nur eins: Der Krieg in Syrien, seine Propagandamaschinerie, Ankündigungen, Nichteinsichten und Verwirrung. Danach Mathias’ Musik und eine Stunde Qualitätsware Audiokommentare.
4/17/20185 hours, 8 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!286 - Easter Egg

Eine “Nachkriegsordnung”, sagt Markus Kaim, “Siegermächte” erinnern wir uns - aber weit und breit keine Europäer oder Amerikaner. Tilo weilt schon in Wien, Stefan und Thomas gucken Nachrichten. Es geht um Handelskriege mit Traditionshasen, Osterreiersuchen und ganz viel China, über das recht wenig gesprochen wird. Russlands Botschafter in London hat sich zu Wort gemeldet und eine “Pressekonferenz” gegeben, die Bühne haben ihm andere bereitet. Der Brexit wird derweil immer härter. Seis drum. Wir plaudern noch über Schulen und hören Mathias’ Musik und eure Audiokommentare.
4/10/20184 hours, 18 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

A!285 - Promised Land

Die sPD schafft das Unmögliche: Sie verspricht ein Grundeinkommen, das allerdings nicht bedingungslos ist, sondern bezahlte Arbeit “aber nicht unter Mindestlohn” erfordert, wobei letztlich nach Berechnungen des DIW dann doch nur 200 Euro mehr als Hartz IV rauskommen. “Arbeit, das ist Würde”, “für diese Leute”. Wie es anders geht erklärt uns ein “DLF Hintergrund” anhand der Bodenwertsteuer. Ansonsten heute: Tilo spricht mit Thomas Wiegold über Deutschland und die Kriege. Wir hören Bazon Brock vertont von Mathias und eure Kommentare zu Ägypten, Mobbing und London. (Kapitelmarken sind in den Audiokommentaren 15 Sek. nach vorn verschoben, Sorry.)
4/6/20183 hours, 14 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

A!284 - No Way Out

Wie wars im Kalten Krieg? Ingo Zamperoni alarmiert uns Erinnerungen in die Köpfe, die er damals selbst kaum gemacht hat. Vielleicht war es auch gar nicht so schlecht, wenn Kalter Krieg bedeutet, dass Diplomaten hin- und hergeschickt und “Signale gesendet” wurden. Der Journalismus zu Salisbury ist schlimm und wird von der Berichterstattung zur Aufruhr im Gazastreifen noch unterboten. Und beim religiösen Mobbing als Thema sind wir auch ungehalten. Viele schlecht gemachte Nachrichten heute, dafür mit der Hans-Jessen-Show, Mathias’ Musik und euren Audiokommentaren.
4/3/20184 hours, 49 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!283 - Besuch beim SPIEGEL

Seit mehr als dreißig Jahren ist Klaus Brinkbäumer in Amerika unterwegs. Als Schüler spielte er dort Volleyball, als Student verbrachte er eine Nacht beim Sheriff, als Journalist wurde er von George Clooney in New York zum Essen eingeladen. Und heute schreibt er seinen “Nachruf auf Amerika”. Wir fragen ihn, wie viel die neue Stimmung mit Trump zu tun hat und ob der Zeitgeist als nächstes Abschiedsbriefe an Europa hervorbringt. Außerdem wollen wir von ihm als SPIEGEL-Chefredakteur wissen, wie er selbst seine Interviews mit Obama findet und warum ihm zu Ramstein nichts einfallen wollte.
3/30/20182 hours, 9 minutes, 11 seconds
Episode Artwork

A!282 - Jammerossis

Wir staunen! Hans-Werner Sinn, Heiner Flassbeck, Markus Preiß - alle erzählen uns, dass Trump recht hat und Deutschland unfair im Welthandel mitmischt. Peter Altmaier meint jedoch, dank ihm sei der “Gesprächsfaden” nicht abgerissen - und man könnte ja mal in aller Freundschaft über 200+X Milliarden Importdefizit reden. Gut! Was in den Tagesthemen zu Facebook gemeldet wurde: nicht gut! Ansonsten: Die schwarz-rot-goldene Null Olaf Schäuble steckt sein Feld ab. Mieten bleiben teuer. Der Wolf bleibt hungrig. Und der Osten bleibt vergessen. Warum auch nicht?
3/27/20183 hours, 31 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

A!281 - Guten Abendland

Markus Söder ist endlich auf dem ersten Sitz der Regierungsbank angekommen und zeigt auch gleich Bettina Schausten und Peter Frey, dass er es jetzt mit jedem aufnehmen kann und will. Sein Wohnungsskandal bleibt aber, schließlich sind “die Wohnungen noch da”. Mark Zuckerberg geht weit weniger souverän mit den Fernsehkameras von CNN um, denen er sich trotzdem stellt, um über 50 Mrd. Dollar Verlust an Marktkapitalisierung von Facebook zu sprechen. Der kurze Talk ist ziemlich absurd, was aber keinem der Beteiligten auffällt. Ansonsten: Merkel ist endlich mal in Paris.
3/23/20183 hours, 57 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

A!280 - Furchenlos

Olaf Scholz hat sein Team zusammengestellt. Sein einer Staatssekretär kommt von Goldman Sachs, der andere hat für Wolfgang Schäuble die “schwarze Null” erfunden. Wir nennen ihn also einfach Olaf Schäuble und reden mit der Berliner Juso-Vorsitzenden Annika Klose über das dahinter verschwindende Große-Ganze der SPD. Ansonsten: Viele Nachrichten heute. Hans Jessen begrüßt den Frühling mit Herbstgedichten, wir informieren uns über die Verstrickungen Russlands in London, Putins Wahl und Merkels Worte in den Fernsehstudios. Danke für eure Audiokommentare.
3/20/20185 hours, 39 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

A!279 - Xi XXL

Die ersten Arbeitstage der neuen Bundesregierung wurden solide absolviert. Es wurde Europapolitik simuliert, über knappere Kanzlermehrheiten spekuliert und Grußworte gabs auch, vom heute-Journal Chefchef und sogar im Schloss Bellevue. Die Sache läuft. In China läufts auch: In Peking bleibt Xi für immer und auf dem Land betreiben sie jetzt Online-Shops für die Welt. Nur hierzulande rätseln wir, wie uns die Hälfte aller Handwerker abhanden kamen. Die Tagesthemen-Kommentatorin meint, die Schule sei schuld und Fliesenlegen als AG wäre ne tolle Idee.
3/16/20182 hours, 24 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

A!278 - Bienendrogen

Endlich, die Regierung steht! Ob sie aber einen tollen Nachmittag hatte, der allen Beteiligten richtig Spaß gemacht hat, das erfahren wir nicht. Team J&N durfte in der BPK keine Frage an die Regierungs-Chefs stellen. Seis drum, die Sache läuft. Deutschland knabbert allenfalls noch an dem ein oder anderen Luxusproblem. Armut zum Beispiel. Arbeitsminister Hubertus Heil wird das aber lösen: “Jede Zeit hat ihre eigenen Probleme und Antworten, die wir geben werden.” Ansonsten das typische: Italien? “Europakritiker”, Trump? “Amokläufer”. Frankreich? hahahahahahha, Macron. Loser.
3/13/20183 hours, 50 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

A!277 - Informationshandelskrieg

Bei der Bundestagswahl 2017 ging ein Viertel der Stimmen an Parteien, die zuvor nicht im Parlament waren. Was macht die SPD so sicher, dass man ihr Fünftel 2021 noch braucht? Wir klären diese und andere Fragen mit Georg Restle. Danach gucken wir die restlichen Fernsehnachrichten der Woche und spiegeln sie mit den Radionachrichten. Innerer Mainstream und äußerer Mainstream - da ist was dran. Nach Mathias’ Musik hören wir eure Audio-Kommentare. Danke Peter für die Antwort auf Elmar Theveßen und an alle für den Brückenschlag vom Alltagsleben zur großen Politik.
3/9/20183 hours, 13 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!276 - Renzusconi

Bei Trump wurde noch gewitzelt, in Italien wurde nun tatsächlich eine Facebook-Kommentarspalte stärkste Kraft der Parlamentswahlen. Keine Partei, sondern Bewegung will sie sein. Darüber hört man in Deutschland nichts. Dagegen viele Fake News über Rechtspopulismus und Europafeindlichkeit und was man der “Fünf-Sterne-Bewegung” unter Journalisten so andichtet, um nichts erklären zu müssen. Wir reden mit Petra Reski aus Venedig darüber. Weitere Themen: Die Groko ist jetzt da und die Armut für die sie verantwortlich ist, ist auch da. #fürdeutschland
3/6/20184 hours, 9 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!275 - Talkshow

Europa, das ist ein großes Durcheinander, wo es UKIP noch gibt, wo Macron seine Revolution plant, wo niemand Sozialpolitik macht - und Gabi Zimmer seit 14 Jahren arbeitet und die “Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke”-Fraktion führt. Wir reden mit ihr über all das. Auch über Martin Schulz, den Alt-Europäer, der die sPD hierzulande in ihre aktuelle Misere führte, aus der sie unser zweiter Gesprächsgast, Spiegel-Veteran Cordt Schnibben, als Neumitglied mit einem “Ja” zur Groko wieder rausführen will. Zur Entspannung gucken wir noch das Nockherberg-Besäufnis.
3/2/20183 hours, 29 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

A!274 - Chichihuahua

“Heimat”, was für ein aufregender Begriff. Selbst diejenigen, die den Begriff nicht mögen, können doch stundenlang über ihn reden. Wir hören Volker Schwenck zu und reden darüber, was im Koalitionsvertrag zur Heimat steht. Wir gucken nach Syrien, Amerika und Mecklenburg-Vorpommern. In Sigmar Gabriels Heimat ist die Welt so lange in Ordnung, wie Siggi noch im Fernsehen zu sehen ist. In Venezuela retten sie ihre Heimat mit Krypto-Öl-Geld. Heimat! Damit schärft die CDU jetzt ihr Profil. In den Audiokommentaren folgt noch ein Heimat-Leidensbericht von Florian aus Delmenhorst.
2/27/20184 hours, 39 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

A!273 - Truthiness

Bei “The Intercept” zoffen sie sich, und das ist gut. Wir können es Journalismus nennen - zu Trump und wie man über ihn spricht und richtet. Sharyl Attkisson ergründet die Herkunft des “Fake News”-Begriffs und wie er gekapert wurde. Wir gucken ansonsten noch ein wenig Restnachrichten, freuen uns über die bunten Karnevalswagen in Düsseldorf, Köln und Mainz und wir betrauern die Unfalltoten auf den deutschen Autobahnen. Gegen Ende sprechen wir mit Daniel Bouhs über das Geld der öffentlich-rechtlichen Sender, über “Fake-News” und die Zukunft der Medienwelt.
2/23/20183 hours, 50 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

A!272 - #freesiggi

Die SPD verkommt zu einer Partei lauter Roboter, die automatisiert Sprechblasen in aufgestellte Mikrofone tönen, die Tischgespräche mit der Basis simulieren und die das Offensichtlichste für “abenteuerlich” halten. Denn, Nein!, natürlich hat Gabriel nicht an sich und sein Amt gedacht, als er das Treffen mit den Franzosen schwänzte, um mit Döpfner und Poschardt in der Welt zur Welt zu sprechen. Ein “Danke, Angela Merkel” war auch noch drin. Währenddessen tobt in Delmenhorst der Krieg Arm gegen Arm, als Stellvertreterschlacht für Reich gegen Arm. #germany2018
2/20/20183 hours, 44 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!271 - Monokratie

Richard David Precht nennt im Gespräch mit Udo di Fabio eine “Erlebnismaschine” und umschreibt damit wohl den Eskapismus, den sich die SPD gerade wünscht. Doch die Partei wird jetzt von ihrer Basis an die Realität gefesselt und muss sich die Frage stellen, wo ihr neuer Chef herkommt. Womöglich aus der Provinz! Wir reden über Netzausbau, der die Erlebnismaschinen auf dem Land erstmal verhindert. Fahrerlaubnisse für den Nahverkehr kosten auch weiterhin Geld. In Passau gibt’s dagegen Sonderbares vom Politischen Aschermittwoch der CSU zu vermelden.
2/16/20183 hours, 5 minutes, 1 second
Episode Artwork

A!270 - Olaf Schäuble

Claus Kleber hat “die ganze Woche” seines schönen heute-Journals gesehen und findet, da wurde schon sehr ausführlich über Inhalte gesprochen. Daher, entschuldigt er sich, führt er Interviews zum politischen Personal. Sie träumen, alle! Die Medien und erst recht die Parteien. Was ist bloß mit der SPD passiert? Wir gucken uns heute den Beginn des Dramas an, mit Martin und Sigmar in den Hauptrollen. Und wir warten auf Teil II um Andrea Nahles. Im Anschluss sehen wir die Kanzlerin bei Berlin direkt vom ZDF. Nirgends so viel Politikverdrossenheit wie im Gespräch mit Bettina.
2/13/20183 hours, 20 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

A!269 - Fusionsvertrag

Wir verabschieden uns angemessen von den Ministern Thomas de Maiziere und Sigmar Gabriel. Und wir begrüßen Norbert Klein und Elmar Theveßen als neue Regierungssprecher. Ansonsten reden wir über das Klein-Klein der Großen Koalition, das jetzt noch eilig durch die SPD-Rentnerbasis gepeitscht wird. Mit Wolfgang Michal schreiben wir danach alles ab und diskutieren die neue Demokratie, die wohl irgendwo im Untergrund schon wächst, sei es als technologiegetriebener Stimmungs-Staubsauger oder als Heldengefolgschaft - neudeutsch: Sammlungsbewegung.
2/9/20180
Episode Artwork

A!268 - Ingo-Bingo

Wir reden heute mit Jeremy Cliffe über die Groko-Findung und den Brexit. Als Economist-Büroleiter in Berlin hat er zu beidem mehr zu sagen als die hießigen Journalisten. Deren Theater zum Familiennachzug gucken wir kurz, die Diesel-Themenwoche breiten wir etwas länger aus. Bei beiden Themen fällt den Abendnachrichten der Journalismus schwer. Und dann laden sie auch noch HG Maaßen ein, der Oma Erna vor Kindern (”Zeitbomben” des IS) warnt. Einfach schäbig. Claus Kleber erzählt als Talk-Gast einer Sofa-Sendung, was er unter Journalismus versteht. Wir verstehen es nicht.
2/6/20184 hours, 11 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

A!267 - Versuchsomas

Trump will “tougghhheeerr” werden. Ansonsten bestand seine SOTU ausschließlich aus Heldengeschichten und Individualisierungsprosa. Tilo redet mit Markus Preiß auch über Trump - über deutschen Protektionismus, Macrons Anliegen und europäische Geldtöpfe. Es geht wenig voran. Nicht mal bei den Feierlichkeiten zum Elysee-Vertrag stimmt der Ton. China baut derweil die neue Seidenstraße, damit Züge aus Städten so groß wie Österreich aber mit drei Mal mehr Einwohnern pünktlich nach Duisburg kommen. In Stuttgart dagegen steht der Smog und der Bahnhof wird mal wieder teurer. #sad
2/2/20183 hours, 11 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

A!266 - Dieselaffen

“Davos”, das ist ein Treffen der Industriellen-Elite, die ihr Forum nutzt, die Anliegen der Verbraucher zu klären. Und den Trump finden dort alle blöd. Die Tagesthemen verwirren mal wieder, insbesondere mit ihren Kommentaren. Die Grünen dagegen senden Aufbruchs-Signale, was beim allgemeinen politischen Niveau heißt, sie bekommen ihre Frührungskräftefragen geregelt. Und ansonsten schauen wir nach Cottbus, wo die einen offenbar mal wieder einen “Kessel unter Dampf” setzen, damit die anderen politisch gefügig werden. Danke CDU für die schöne O-Ton-Olympiade der Debatten-Basis.
1/30/20184 hours, 57 minutes, 1 second
Episode Artwork

A!265 - Zockerberg

Facebook hat endlich eingesehen, dass es der Demokratie schadet und ändert sich jetzt zum Wohle aller? Nö. Facebook hat schon seit Jahren ein Problem mit fallendem Engagement der Nutzer und nimmt Trump jetzt zum Anlass, sein ökonomisches Problem anzugehen. Doch der Weg führt eher zurück: Facebook, wo dich deine Eltern stalken und deine Freunde in die Depression treiben. Neue Medien, alte Probleme. Wir reden heute auch kurz über den Unsinn von Polit-Talk-Shows und über Merkel und Macron in Davos. „#Merkel-Rede: Nichts Neues zur Reform der Eurozone. #wef18“
1/26/20181 hour, 38 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

A!264 - Premiummunition

Martin Schulz baut gerade eine Groko. Doch sie ist weder eine gute Zukunft für uns, noch für ihn. Ins Kabinett will ihn seine Partei nämlich nicht lassen, die zudem auch noch glaubt, Andrea Nahles sei schon jetzt die bessere Parteichefin. Was für ein Debakel. Aber es brummt: Die Reichen sind reich wie nie. Flüchtlinge sind hoffnungslos wie nie. Die Franzosen wurden kaltgestellt. Peter Altmaier hält sein neues Plädoyer: Merkel forever. Und ansonsten ist Krieg. Wo die Vereinten Nationen von der “größten Katastrophe unserer Zeit” sprechen - stellt Deutschland Rechnungen aus.
1/23/20184 hours, 20 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

A!263 - Drachentöter

Die Christdemokraten fragen, ob “der Familiennachzug wirklich so wichtig ist” und selbstloben ihr Erreichen von weniger als 200.000 Flüchtlingen im vergangenen Jahr. Wir wissen aber, Deutschland kann mehr. Und Europa? Darüber diskutieren wir heute etwas ausführlicher. Ursula von der Leyen darf nun wieder Bundestagsmitglieder mit zu den Soldaten im Syrien-Einsatz nehmen. Wir hören also Ö-Töne von der AfD vom Flugfeld. Und wir hören Albrecht von Lucke zu, der Juso Kevin Kühnert bewundert, ihn aber auch zum Boris Johnson der SPD erklärt. Sonntag ist Parteitag.
1/19/20183 hours, 41 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!262 - Martindämmerung

Zu den Golden Globes kamen alle Frauen in schwarz. Guter Anlass für die Tagesthemen, ein genaueren Blick auf die Kleider und ihre Ordnung zu werfen. So gelingen Emanzipation und Selbstbehauptung. Ansonsten: Sehr viel Groko heute. Wir machen uns Sorgen um unsere Politiker. Der Schlafmangel, der Stress und die Sondierungen schlagen sich deutlich und hässlich nieder. Und wozu das Ganze? “Warten auf Groko” ist zum beliebten Term geworden, mit hellseherischen Bezügen. Nur über Politik will niemand sprechen: Müll, Leben im Alter, zu wenig Bildungspersonal. Egal.
1/16/20183 hours, 35 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

A!261 - 80 Jahre Vertrauen

40 Jahre heute Journal und 40 Jahre Tages- themen. Für aufmerksame Zuschauer bedeutet das: 80 Jahre Nachrichtenvergnügen. Sagen zumindest die Macher, die ihre Fakten lobpreisen, auf deren Suche wir uns begeben. Wir finden aber nur das Übliche: Verlaut- barungen vom Verfassungsschutz, von der Polizei und von den Parteien. Nicht zu vergessen: Der Dax ist gut drauf wie nie, aber Pflegekräfte sucht man weiterhin vergebens. Kein Wunder, dass Kokain noch mehr Absatz findet als Diesel. Die “Groko ohne Merkel”- Wette läuft - jetzt auch gegen Herfried Münkler.
1/11/20183 hours, 39 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

A!260 - Aufzipfeln

Letzter Aufwachen! Podcast in diesem Jahr, allerdings wenig weihnachtlich. Wir schauen nochmal nach Kabul ins Präsidialamt, in dem eine “deutsche Clique” die Staatsverwaltung aufbaut. Sie greifen tief in die Technik-Trickkiste und schaffen so manche Überraschung. Doch der Griff ins sozialwissenschaftliche Bücherregal steht noch aus. Wir reden außerdem über die deutsche Regierungspraxis, Kommunikationsströme zu steuern. Und am Ende, vor den Audiokommentaren, hören wir Kurz’, Straches und Kerns Antrittsreden in Österreich. Die Sozialdemokratie ist zurück.
12/22/20173 hours, 32 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

A!259 - Witzekanzler

Wir gucken die Nachrichtenwoche und Regierungsberichte.
12/20/20173 hours, 48 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!258 - Ideebehandlung

Der Innenminister überwacht und weiter am Südkreuz, der Außenminister schwingt eine Rede bei der Körber-Stiftung
12/15/20173 hours, 46 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!257 - Frank-Walter Meier

Wir gucken die Nachrichtenwoche und hören beim Sozialdemokraten Corbyn rein.
12/12/20173 hours, 3 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!256 - sPDilemma

Tilo und Stefan waren auf dem SPD Parteitag.
12/7/20171 hour, 42 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!255 - Die Mini-Merkels

Tilo reist mit der BBC, Stefan schaut mit Rena und Moritz die Nachrichtenwoche.
12/5/20174 hours, 1 minute, 31 seconds
Episode Artwork

A!254 - Kabulistan

Tilo berichtet aus Masar-e Scharif und Kabul.
12/3/20173 hours, 16 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

A!253 - Die Merkelrampe

Tilo ist in Afghanistan. Und Stefan und Jürgen fragen sich, wo das ganze Geld hin ist.
11/24/20172 hours, 36 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

A!252 - Heilige Pflicht

Die FDP lehnte Jamaika ab, weil Christian Lindner für die Bürger einen Politikwechsel will. Aber um welche Bürger geht es ihm und welchen Politikwechsel will er? Stefan fragt das zu Beginn auch Heiner Flassbeck, zugeschaltet aus Frankreich. Beste Voraussetzungen also mal über Macrons Europaplan zu sprechen und Lindners Widerstand zu erörtern. Anschließend schaut sich Tilo durch den Nachrichtentag des Jamaika-Abbruchs. Die Journalisten sahen zwar erst nichts kommen, wussten dann aber Apokalyptisches zu berichten. Das gewohnte Bild eben, nur alle etwas aufgeregter.
11/21/20173 hours, 8 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

A!251 - Scaremy

Tilo redet mit Jeremy Scahill! Vorweg ein bisschen Jamaika und am Ende Audiokommentare.
11/17/20171 hour, 52 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!250 - Claus im Haus

Wir reden mit Claus Kleber, empfangen viele tolle Glückwünsche und gucken Nachrichten.
11/14/20174 hours, 17 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

A!249 - Markus 2018

Wir gucken mit Rasenfunk-Max viel zur Energieversorgung, Integration und bayrischer Macht.
11/10/20173 hours, 38 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

A!248 - Kinkerlitzchen

Wir gucken die Nachrichtenwoche mit Trump, Jamaika und sPD Erneuerung
11/7/20173 hours, 44 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

A!247 - Facebook(t)rubel

Wir informieren uns zum Fachkräftemangel und gucken die Kongressanhörung mit dem Silicon Valley.
11/3/20173 hours, 17 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

A!246 - Schwarze Peter

Wir gucken die Nachrichtenwoche, reden über die #Subscribe9 und hören Kommentare zur Schule.
10/31/20174 hours, 40 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

A!245 - Floskel-Frontalunterricht

Wir gucken die Nachrichtenwoche und reden mit Marco Bülow von der SPD.
10/24/20174 hours, 38 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

A!244 - Lafontainedödel

Wir schauen die Restnachrichtenwoche, Linkenzoff und wir wundern uns sehr über Terror im behördlichem Auftrag.
10/20/20172 hours, 13 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!243 - Smartfurz

Wir gucken die Wahlen in NDS und Ö und reden mit Thomas Wiegold über Mali.
10/17/20173 hours, 21 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

A!242 - Operation Barolo

Wir gucken Schmidt, Precht bei Lanz, hören Daniel Kahneman und reden mit Max-Jacob Ost.
10/13/20173 hours, 12 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

A!241 - Basti Fantasti

Wir gucken österreichische Nachrichten, TV-Konfrontationen und wir reden mit Hanna Herbst über die Wahl vor Ort.
10/10/20174 hours, 14 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!240 - Eismagd

Wir reden über spanische Verhältnisse, Mays Rede und fragen Daniel, wies der Wirtschaft geht.
10/6/20172 hours, 55 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!239 - Neuropa

Heute keine Nachrichten. Wir gucken Emanuel Macrons Europarede und diskutieren Ulrike Guerot.
10/3/20173 hours, 42 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

A!238 - For the Many

Wir betreiben konstruktive Wahlnachlese und gucken Jeremy Corbyns tolle Parteitagsrede.
9/29/20173 hours, 23 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

A!237 - Strahlender Verlierer

Wir schauen die vergangene Nachrichtenwoche und ganz viel Bundestagswahl.
9/26/20174 hours, 4 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

A!236 - Garnierungsossis

Wir gucken die Nachrichtenwoche, Dietmar Bartsch bei J&N und wir reden über die Wahlplakate.
9/21/20174 hours, 26 minutes
Episode Artwork

A!235 - Propaganda!

Wir gucken keine Nachrichten, sondern reden mit Hans und Tyler über Gabriel und so.
9/19/20172 hours, 35 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!234 - Am Arsch

Wir gucken Merkel und Schulz im Bürgerwahlkampf und das Nichtwählerforum von Tilo und Hans.
9/15/20173 hours, 33 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

A!233 - "<i>Republik</i>, bitte!"

Wir holen die Nachrichtenwoche nach und gucken BPK zu vergessenen Themen.
9/12/20172 hours, 48 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

Z03 - Verlorene politische Räume

Stefans Vortrag bei der Goethe-Gesellschaft Nordenham
9/7/201752 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

A!232 - Kanzlerfragen

Wir stellen Georg Restle und Constanze Kurz eure und unsere Kanzlerfragen.
9/5/20172 hours, 4 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

A!231 - Dieselfalten

Wir gucken Wahlkampfkram, informieren uns nochmal über Trumps geheime Wahlkampfhelfer (Google & Facebook) und Trumps Untergang (Harvey).
9/1/20172 hours, 59 minutes, 55 seconds
Episode Artwork

A!230 - Krückentechnologie

Wir gucken die Nachrichtenwoche, Merkel in der BPK, Merkel im Sommerinterview und Martin Schulz im Wind.
8/29/20172 hours, 50 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

A!229 - Warlordismus

Wir reden mit Thomas Ruttig über Afghanistan und hören danach Trump und die Bundesregierung zur neuen Strategie.
8/25/20172 hours, 15 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

A!228 - Danke, Merkel!

Wir gucken Nachrichten, Sommerinterviews und den spectac-Politjournalismus bei RTL.
8/22/20174 hours, 51 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!227 - Mediterrane Route

Wir reden mit Lea über Lebensrettung im Mittelmeer, gucken Nachrichten und Merkel im Youtube-Neuland.
8/18/20173 hours, 23 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

A!226 - Auf die Mappe

Wir gucken Martin Schulz im ZDF-Sommerinterview und in der RTL-Wahlarena.
8/15/20172 hours, 22 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!225 - Polemisch & Politisch

Wir holen die Nachrichtentage auf und gucken mit der Bundesregierung aufs Mittelmeer.
8/10/20172 hours, 57 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

Z02 - Politik als Luxus

Stefans Vortrag in der Sommerkirche Welt
8/8/20171 hour, 3 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

A!224 - Streuschäden

Wir gucken 10 Tage Autoapokalypse und ein paar Türkeinachrichten.
8/3/20171 hour, 39 minutes, 27 seconds
Episode Artwork

A!223 - Künstliche Dummheit

Wir gucken Autoapokalypse in Deutschland und lassen uns von Musk, Bezos, Schmidt und Thiel die Zukunft erklären.
7/28/20172 hours, 55 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

A!222 - Man with a Plan

Wir schauen die Nachrichten-Woche mit Martin Schulz auf Abwegen und dem Bundespräsidenten im Sommerinterview.
7/26/20172 hours, 44 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

A!221 - CO²-Ausstieg

Wir gucken Nachrichten, Merkels Sommerinterview, Trump in Warschau und Edda Müller bei J&N.
7/21/20173 hours, 46 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

A!220 - Ohne Mampf kein Kampf

Wir gucken zwei Nachrichtenwochen von Kohl bis Furtwängler.
7/18/20173 hours, 45 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

A!219 - Medienwirkungsforscher

Tilo und Hans Jessen reden mit Richard Hilmer, ehem. Chef von Infratest dimap.
7/14/20171 hour, 49 minutes, 9 seconds
Episode Artwork

A!218 - Bürgerkriegsübung

Wir befassen uns ausschließlich mit dem G20-Treffen in Hamburg, mit den Schönen, den Reichen und dem Hässlichen der vergangenen Tage. Tilo hat sich das Sondereinsatzkommando namens Hans Jessen dazugeholt und analysiert anhand der Tagesthemen sowie dreifachen Brennpunkten die ARD-Berichterstattung über den ganz tollen, ganz wichtigen und natürlich ganz richtigen Gipfel. Eigentlich sollte es ein reiner Erfolgsgipfel werden, doch die laut CDU Linksfaschisten oder auch Linksterroristen haben alles kaputt gemacht. Dabei hatte die Polizei in Hamburg doch eine Deeskalationsstrategie... oder?
7/9/20173 hours, 43 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

A!217 - Westworld

Wir besprechen die erste Staffel Westworld
7/6/20174 hours, 26 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

A!216 - Ohne Dessert

Wir gucken Nachrichten zur fairen Rente und neuen deutsch-französischen Liebe.
6/29/20173 hours, 11 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

A!215 - Arroganz der Macht

Wir gucken den SPD-Parteitag, die SPD-BPK und die SPD-Berichterstattung.
6/27/20171 hour, 55 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

A!214 - Klimaamateure

Wir reden mit Robert Habeck über den Koalitionsvertrag in SH und gucken dann Grünen-Parteitag.
6/23/20172 hours, 45 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

A!213 - Küssen verboten

Helmut Kohl ist tot, Europa lebt. Wir gucken die Nachrichtenwoche mit Griechenland und so.
6/20/20173 hours, 3 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

A!212 - Wahlkampfunfähig

Wir gucken Reden vom Parteitag der Linken und ARD/ZDF Politikberichte vom Wochenende.
6/16/20172 hours, 6 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!211 - altlinke Jungwähler

Wir schauen auf die Wahlen in Frankreich und Global Britain und in Comeys Anhörung vorm Senat.
6/13/20173 hours, 56 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

Z01 - Lässt sich der Politik die Debatte austreiben?

Stefans Vortrag von der Tagung "Ästhetik der Skalierung" in Essen.
6/9/201756 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

A!210 - Klimatheater

Wissen wir genug, um das Klima retten zu können? Wir gucken Nachrichten und lesen Soziologisches.
6/6/20172 hours, 46 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

A!209 - Diagnosewahn

Die SPD ist müde, wir schlafen mit ihr ein. Und mit Zizek wachen wir wieder auf.
6/2/20172 hours, 36 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

A!208 - Corbynista

Wir gucken Trump in Israel, bei der EU, Nato und beim G7 Gipfel und ganz viel Jeremy Corbyn.
5/30/20173 hours, 48 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!207 - Vermeintes Gelände

Wir reden mit Wolfgang Michal und Hans Jessen über Heilandspolitik. Dann gucken wir Sascha Lobos "Manipuliert" und Anne Will.
5/26/20173 hours, 23 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

A!206 - Fakenewsfeed

Wir gucken die Macron-Trump-Nachrichtenwoche und Regierungsberichte.
5/23/20173 hours, 10 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

A!205 - MAD World

Wir bestaunen das Totalversagen der SPD und sprechen mit Thomas Wiegold über die Bundeswehr.
5/19/20172 hours, 12 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

A!204 - Merkeleffekt

Wir gucken ganz viel Wahlberichte, bisschen Nachrichten und Republica.
5/16/20172 hours, 56 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

A!203 - Stolz & Scham

Wir gucken RegPK von Mittwoch, Claus Kleber bei der Republica und Tilo spricht mit Jonas vom WDR über die NRW-Wahl.
5/12/20173 hours, 16 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

A!202 - Erna Kasupke

Frankreich und SH haben gewählt. Und was kam raus? Das Ende Europas. Außerdem: Gabriel in Somalia, von der Leyen in der Kritik und Deutschland bei Putin.
5/9/20172 hours, 47 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

A!201 - Macron vs. LePen

Wir schauen die unterirdische Debatte von Macron vs. LePen und ein wenig Regierungsberichte. Tilo redet anschließend mit Robert Habeck.
5/5/20172 hours, 27 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!200 - Guten Morgen, Sigmund

Wir - und ihr - reden mit dem ehemaligen BR-Chefredakteur Sigmund Gottlieb über seine Arbeit.
5/2/20172 hours, 20 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!199 - Rosinenpicken

Wir gucken J&N mit Harald Welzer und Mark Zuckerbergs F8 Ankündigungen.
4/28/20171 hour, 36 minutes, 19 seconds
Episode Artwork

A!198 - Mélencron

Der deutsche Journalismus kürt nach Vorwahlen schon Präsidenten und überlegt nicht eine Sekunde, ob die Katastrophe abgewendet, oder dem Monster sogar noch Zucker gegeben wurde. Egal. Solange von Europa gesprochen wird, ist es noch da. Und wehe, jemand beginnt mit Kritik. Dass JL Melenchon und JC Juncker Hand in Hand ein sozialeres Europa fordern, wird einfach übersehen. Passt nicht in die Regierungs-Agenda, passt nicht in die journalistische Idee, passt nicht in die deutsche Perspektive. Btw.: Flüchtlingslager in Europa gelten als Konzentrationslager, sagt der Papst.
4/25/20173 hours, 28 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

A!197 - Die nervöse Republik

“Die nervöse Republik” verspricht viel Einblick. Was uns der Film insbesondere zeigt, sind ratlose Eliten in der Politik und in den Medien. Darf man als Berichterstatter auch Aktivist sein? Falls ja, was tut man, wenn die politischen und publizistischen Rhythmen und Regeln dann aber woanders festgelegt werden? Wir gucken mit Stephan Lamby und seinem FAZ-Frühkritiker Hans Hütt die Dokumentation, die uns die vergangenen Monate aus Sicht von Brinkbäumer, de Maiziere, Diekmann, Maas, Petry, Tauber, Barley und Reichelt aufschlüsselt.
4/21/20172 hours, 1 minute, 11 seconds
Episode Artwork

A!196 - Schäfchen streicheln

Die Türkei hat gewählt, Frankreich wird wählen und Global Britain will auch noch. Wir bringen uns auf den neusten Stand zu Arm & Reich und Krieg.
4/18/20172 hours, 55 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!195 - Raussismus

Wir gucken deutschen und sehr ausführlich französischen Wahlkampf. Außerdem hören wir viel zur BVB-Bombe und reden mit Thomas Wiegold über den Krieg.
4/14/20174 hours, 26 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

A!194 - Faktenpfadfinder

Xi Jinping in Mar-a-Lago und Rex Tillerson bei Putin in Moskau. Da muss jemand wie Trump natürlich klarstellen, mit welchem Weltpolizisten nicht zu spaßen ist. Und Europas Politiker? Die wollen auch dabei sein und vergessen kurz ihre verbitterten Ferndiagnosen von gestern. Trump der Irre? Als Kriegsherr ganz o.k.! Die journalistischen Zuschauer haben dem wenig hinzuzufügen, schließlich gibt es überall Fake-News, die aufgespürt und ausgemerzt gehört. Da lassen sich die Innovationensucher nicht lumpen. Sie haben gern die Hände voll, aber ungern schmutzig.
4/11/20173 hours, 21 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

A!193 - Ethnopluralismus

Was wollen die Neuen Rechten? Grob gesagt: Das Seiende in Eigenständigkeit hüten und achten, ethnoplurale Grenzen, straffe Autorität und alles nur für mehr Ruhe im Garten. Die einen fordern Mauern, die anderen Obergrenzen. Heidegger lesen geht, wenn aber jemand Hitler spielt, ist der Spaß vorbei. Und die Journalisten? Sie gehen in Moscheen und beschreiben sie als Parallelgesellschaft: Öl im Feuer der Identitätsverlorenen. Aber gut. Schauen wir kurz nach vorn und Europa. Mark Schieritz von der “Zeit” hilft uns dabei aus. Brauchen wir einen Weltmarkt für Milch?
4/7/20172 hours, 34 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

A!192 - Brexit La La Land

Lord Michael Howard war Vorsitzender der britischen Konservativen. 2005 unterlag er Tony Blair um 10 Downing Street. Heute droht er Spanien mit Krieg, wollte Europa am Status Gibraltars rütteln. Es ist Brexit. Annette Dittert redet um den Brei nicht herum: Der “Brexit” wird ein “Crash-Exit”. Aber wen interessierts? Solange etwas schönzureden ist, gibt es zwar in Syrien Krieg, aber ohne Ermittlungen kann niemand sagen, wer dort Bomben wirft. Trumps Kohle-Ideen schaden dem Klima, anders als unsere. Der Atomausstieg fällt ein weiteres Mal mit der SPD um. Und das selbstfahrende Auto bedeutet: Noch mehr Freiheit und Freizeit.
4/4/20173 hours, 43 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

A!191 - TrumpMania mit Glenn Greenwald

Trump, der lächerliche Lügner. Darauf einigt man sich gern. Aber zu welchen Kosten? Was bringt die Sabotage politischer Ämter mit sich? Was bedeutet der bejubelte Verrat von Regierungsmitgliedern? Zu was führt der saloppe Umgang mit politischer Macht, solange sie von den demokratischen Gegnern (besser nicht) ausgeübt wird? FBI-Chef Comey und NSA-Chef Rogers reiben sich die Hände, während die amerikanische Öffentlichkeit ihr politisches System zerstört, damit ein unbeliebter Präsident schlecht da steht. Und die deutschen Tagesthemen? Die machen mit, um recht gehabt zu haben.
3/31/20172 hours, 26 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

A!190 - Schönste Braut

Eine wunderschöne Lichtinstallation in Berlin für den traurigen Anlass: Fünf Terroropfer in Europa. Warum gewähren wir den 130 Todesopfern von Mossul nicht ein ähnliches Andenken? Warum interessieren uns überhaupt nur noch Terroropfer? Wenn in Frankreich die Präsidentenanwärter debattieren, dürfen wir die Bilder aus rechtlichen Gründen nicht sehen. Wenn im Saarland gewählt wird, sehen wir von Saarbrücken nichts. Stattdessen wird Frau Petry aus Dresden zugeschaltet. Warum? Deutschland will eine atomwaffenfreie Welt, boykottiert aber alle Gehversuche der Vereinten Nationen in diese Richtung. Warum, Warum, Warum?
3/28/20172 hours, 50 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

A!189 - Erdogan-Versteher

Die Türkei, der Möchtegern-Diktator, Wähler im Ausland, die Wahlen in den Niederlanden, im Saarland, in Frankreich, in der Türkei selbst und überhaupt - es ist nicht nur kompliziert, sondern wirklich komplex. Alle tanzen allen auf der Nase herum und Ingo Zamperoni will es uns erklären... Es gelingt ihm genauso schlecht wie die abermalige Verdammung der Cyber-Cyber Russen. Nur den “Sex-Appeal” des Diesel, den verkauft er uns wirklich toll. Wir schlagen trotzdem nicht zu. Den ununterbietbaren Maßstab im schlechten Journalismus setzt Rachel Maddow.
3/24/20172 hours, 37 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

A!188 - Der Blackbox-Messias

100 Prozent, die beeindrucken nicht nur ÖR-Journalisten, sondern auch uns. Wir gratulieren dem Gottkanzlerkandidaten, lassen ihn Farbe bekennen und hören uns dann aber auch nochmal die aufmüpfige Rede von Sigmar Gabriel an: “Die SPD ist eine Friedenspartei!” Außerdem gratulieren wir Frau Dunz zum neuen Gottjournalisten-Dasein. Verstehen können wir den Hype allerdings nicht, weshalb wir lieber Merkel für ihren perfekten Auftritt bewundern und am Ende mit Tagesthemen-Veteran Hans Jessen über Journalismus und Kanzlerkandidaten heute und gestern reden.
3/21/20173 hours, 6 minutes, 50 seconds
Episode Artwork

A!187 - Grüne Null

Wir gucken Nachrichten, J&N mit Bernd Riexinger, Simone Peter & Marco Bülow und reden mit Julian Reichelt.
3/14/20175 hours, 13 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!186 - Zauberformel

Wir reden mit Thomas Wiegold über die Bundeswehr im Inneren, nachdem die Behörden jüngst ein Verwaltungsplanspiel für Apokalypsen katastrophalen Ausmaßes durchgespielt haben. Im Anschluss treffen wir Jörg Kachelmann an seinem Schreibtisch in der Schweiz an und reden mit ihm über das Wetter als Nachrichteninhalt, für den damals Mathemagie und Supercomputer erfunden wurden, ohne dass sie es vermochten, Klimawandelleugnern ihre Argumente auszutreiben.
3/10/20172 hours, 45 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

A!185 - Goldige Nachrichten

Drei goldene Kameras für die drei großen Nachrichtensendungen von ARD, ZDF und RTL. Wir freuen uns mit den Machern und gucken nach, wie ihre Versprechen aus der Laudatio und den Preisreden umgesetzt werden.
3/7/20173 hours, 41 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

A!184 - Bayern, Bayern über alles

Vergangenes Jahr ist der Politische Aschermittwoch aus Trauer um die Toten vom Zugunglück in Bad Aiblingen ausgefallen. Dieses Jahr gab sich die sympathische Partei vom Süden wieder die volle Dröhnung. Wir haben sie uns abgeholt. Außerdem gucken wir Horse Race im Regierungsbericht und reden mit Moritz Gathmann, der lange in Russland lebte und über das Land schreibt, über Journalismus und Fake News.
3/3/20172 hours, 32 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

A!183 - Traumareise für 20.000 Euro

Wir befassen uns mit der Sozialdemokratie der SPD und mit dem Europa, das in Teilen auch Lebensleistung des möglichen Kanzlers Martin Schulz ist. Außerdem: Wie sicher ist denn nun Afghanistan als Abschiebeland und warum gibts in Ägyptens Kneipen plötzlich Bier? Am Ende, ernüchternd, scheint Fukuschima der einzige Ort zu sein, an dem man sich ernsthaft um die Zukunft sorgt, weil sie verloren ist.
2/26/20173 hours, 16 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

A!182 - Glaubensfragen

Wir reden mit Felix vom Podcast “Technische Aufklärung” über das NSAUA-Finale, dann gucken wir Nachrichten mit G20-Außenministern in Bonn, Nato-Verteidigungsministern in Brüssel und allen versammelt in München, beim Sicherheitskonferenzen. Außerdem folgen wir Trump bei seiner aktuellen Resonanzsuche, bewundern - wie alle - Justin Trudeau und wir lassen uns vom Regierungs- und Wahlkampfbericht aus Berlin zum Horse Race berieseln.
2/21/20176 hours, 4 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

A!181 - Walulis macht Podcast

Wir sprechen heute mit Philipp Walulis über das Fernsehgucken.
2/17/20171 hour, 10 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

A!180 - Präsident-ernannt

Wir schlägeln uns durch die vergangene Tagesthemen-Woche, die Spuren vom heute Journal enthält und reden über Europas Grenzen, das Abschiebe-Theater, die französischen Wahlen, Facebooks Regel-Allergie, Polen, Amerika, Russland, bedingungslos durchfinanzierte Finnen, Gewalt gegen P0lizisten, Stephan Weil in Bedrängnis und wir hören Präsident-ernannt Steinmeier bei Rainald Becker.
2/14/20173 hours, 25 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

A!179 - Engelbert

Wir lesen wunderschöne und hilfreiche Youtube Kommentare. Dann sehen wir zu, wie Bernie Sanders gegen Ted Cruz an seiner Ideologie zu Healthcare scheitert. Zum Abschluss geht's um Krieg in Jemen und Engelbert Sonneborn.
2/10/20171 hour, 46 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

A!178 - Versöhnungskosmetik

Wir reden mit Jürgen Lauber über das Bauen von großen und kleinen Dingen in Deutschland. Dann schauen wir zurück auf die vergangene Nachrichtenwoche, hören uns ein paar SLN-Witze an und reden zum Abschluss mit Gordon Repinski, der aus Washington DC für den Spiegel berichtet, über Trump.
2/7/20175 hours, 6 seconds
Episode Artwork

A!177 - Richterspruch

Wir lesen eure Kommentare zu Trump und dessen Buch “Great Again”, in dem er vor einem Jahr beschrieb, was er gerade tut. Aber kann sein Plan aufgehen? Ansschließend gucken wir Maischberger und reden zum Schluß ein weiteres Mal mit Robert Habeck, dem grünen Draußenminister von Schleswig Holstein.
2/3/20171 hour, 44 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

A!176 - Was nun, Schulz?

Wir gucken Tagesthemen und informieren uns über Trump, französische Vorwahlen, die SPD und das Leben in deutscher Idylle. Am Ende reden wir mit Robert Habeck von den Grünen.
1/31/20173 hours, 49 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!175 - Shame, Shame, Shame

Wir gucken kurz auf Martin Schulz und beerdigen dann Donald Trumps Präsidentschaft.
1/27/20171 hour, 34 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

A!174 - Angststillstand

Wir klicken uns durch Trumps Antritts-Medien-Spektakel und gucken dazu die Tagesschau vom 20. November 1992 und lassen uns von Elmar und Claus aus Washington DC berieseln. Im Anschluss gucken wir mit Rena J&N mit Richard David Precht.
1/24/20173 hours, 10 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

A!173 - Good Night, and Good Luck.

Wir schauen Trumps Antrittsrede (vorab), Monitor, ein bisschen Tagesthemen & hart aber fair. Dann redet Tilo mit Dave Meltzer und am Ende hält Theresa May ihre merkwürdige Brexit-Rede.
1/20/20172 hours, 3 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

A!172 - Autopopulismus

Wir lesen eure Kommentare zu Trump und kommentieren sie mit der Arte-Reportage "Jede Regierung lügt". Anschließend gucken wir auf die "autopoulistische" Woche in den Tagesthemen zurück.
1/17/20172 hours, 22 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

A!171 - Hacking is bad

Wir schauen Obamas letzte Rede als Präsident und Trumps erste Pressekonferenz als Präsident elect. Wir hören begeistert Stefans Lieblingsbundeskanzler, Christian Kern, zu und reden mit Annette Dittert über das Darknet.
1/13/20171 hour, 55 minutes, 6 seconds
Episode Artwork

A!170 - Terror-Totalschaden

Wir informieren uns über Tichys Einblick, lauschen Siegmund Gottlieb beim Grübeln und ertragen Ingo Zamperonis Moderationskunst. Am Ende gibt es ein großes Erwachen und noch ein paar BPK-Eindrücke, um nicht zu sagen: Fakten zur Wahrheit.
1/10/20173 hours, 35 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

A!169 - Starkstaatsstärkung

Wir schauen das heute Journal von Dienstag mit Thomas de Maiziere, der seinen FAZ-Text vorliest. Danach informieren wir uns über Niedersachsens Ministerpräsidenten Stephan Weil.
1/6/20171 hour, 36 minutes, 30 seconds
Episode Artwork

A!168 - Weitermachen. Besser werden.

Wir schauen die Nachrichten der vergangenen Woche und vom Neujahrstag und natürlich Merkels Ansprache, samt rückblickender Reportage über sie.
1/3/20172 hours, 21 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

A!167 - Krieg und Frieden

Wir schauen heute (Journal) Nachrichten von Weihnachten, wir hören John Kerrys Nahost-Rede im Detail und stimmen uns besonnen auf 2017 ein.
12/30/20162 hours, 45 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

A!166 - Live vom 33C3

Das ist unsere Aufnahme auf den weiten, schön leuchteten Fluren des 33C3. Vielen Dank an alle, die dabei waren und insbesondere an diejenigen, die zu uns ins Gespräch kamen.
12/29/20161 hour, 26 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

A!165 - Fake World

Wir schauen und hinterfragen "HyperNormalisation" von Adam Curtis, lassen uns von Breaking News betören und hören, was die Washington Post von Trump bei Alex Jones hält.
12/23/20162 hours, 56 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

A!164 - Reputationsschaden

Wir schauen natürlich nach Berlin und gucken dann die vergangene Nachrichtenwoche der Tagesthemen nach.
12/20/20163 hours, 27 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!163 - Ende der Couchpotato-Ära

Wir schauen die aktuelle Stunde im Bundestag zu den Drohnenmorden via Ramstein, heute Journal und Maischberger.
12/16/20161 hour, 22 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

A!162 - Instabilitätsanker

Wir reden mit Georg Restle über seine Arbeit im äußeren Mainstream bei Monitor und gucken danach auf die Nachrichtenwoche.
12/13/20163 hours, 53 minutes
Episode Artwork

A!161 - Blaue Karotten

Wir sprechen mit ARD-Brüssel-Mann Markus Preiß über seine Arbeit und hören anschließend noch kurz Baldbundespräsident und Bundeskanzler zu.
12/9/20162 hours, 2 minutes, 49 seconds
Episode Artwork

A!160 - Bin ich das Volk?

Wir beschäftigen uns mit Ramstein-Drohnen, Cambridge Analytica, Fake-News und lassen uns Marx-Rezeptionen vorlesen.
12/6/20163 hours, 28 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

A!159 - Hakuna Matata

Tilo ist in Afrika (Kenia ;) und hat dort kein Zugriff auf die Mediatheken. Also gucken wir die Tagesthemen der vergangenen Woche, damit Tilo nicht unversorgt bleibt. Danach hören wir noch ein bisschen Soziologen-Kram und hören zwei laaange Outros.
11/29/20163 hours, 10 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

A!158 - Fake Fake Fake

Stefan und Rena fragen sich, was durch Trumps Wahl gegen die Medien und die politische Elite eigentlich verloren ging - oder gewonnen wurde. Kann man die Gesellschaft auf ein Gehirn reduzieren und es stellvertretend für alle als dumm darstellen?
11/23/20162 hours, 16 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

A!157 - Everybody loves Obama

Tilo erzählt, wie man Obama nicht interviewt. Danach feiern wir mit Präsident-ernannt Steinmeier und blicken zurück im Outro zurück auf den großen Wählerbetrug des DNC.
11/18/20161 hour, 18 minutes, 58 seconds
Episode Artwork

A!156 - Sicherheitsgarantnation

Wir blicken auf die republikanischen Vorwahlen zurück und hören uns die wirklich gefährlichen Statements von Marco Rubio, Ted Cruz, Ben Carson und Rand Paul nochmal an. Wir machen uns ein Bild von Reince Priebus und gucken nach, was Berlin direkt (ZDF) und Bericht aus Berlin (ARD) von allem halten.
11/15/20163 hours, 16 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

A!155 - Blasenplatzen

Wir schauen uns einmal im Kreis durch die Medienwelt der Wahlnacht. Unsere Reflexion kommt Dienstag, dann auch mit allen wichtigen Leseempfehlungen, Denkhilfen und anderer Ablenkung von der Medienapokalypse.
11/11/20162 hours, 26 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

A!154 - Amerika (Staffelfinale)

Wir machen uns vorläufig letzte Gedanken zur Wahl in Amerika und blicken dabei auch auf Obama. Und reden kurz mit NDR-Chefredakteur Andreas Cichowicz, der vor Ort die ARD-Sendungen zum Wahlabend vorbereitet.
11/7/20162 hours, 51 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!153 - Irgendwas mit Luther

Wir feiern mit dem ZDF Reformationstag, rätseln mit den Moderatoren der Nachrichten und blicken betrübt und belustigt noch kurz nach Amerika.
11/4/20161 hour, 11 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

A!152 - Geruch der Macht

Wir gucken Chomsky bei J&N, Nachrichten zu Ceta und dem Kram und Regierungsbericht aus Berlin direkt.
11/1/20164 hours, 10 minutes, 4 seconds
Episode Artwork

A!151 - CETATÜTATA

Wir schauen ZDF Nachrichten, gucken CNN und ABC, hören Michael Moore und besprechen J&N mit Sandra Maischberger.
10/28/20162 hours, 28 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!150 - J&N mit Noam Chomsky

Wir machen A!150 zur Jubiläums-Sonderausgabe, mit dem Gast #1, den Jung & Naiv uns kurz zum Aufwachen ausleiht.
10/25/201647 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

A!149 - Clinton vs. Trump III

Wir schauen Clinton und Trump beim letzten Duell zu und saugen das Letzte Wissenswerte und vielleicht Lustige aus dem Gespräch, bevor wir beide Kontrahenten der Langeweile ihrer künftigen Geschichte übergeben.
10/20/20162 hours, 11 minutes, 54 seconds
Episode Artwork

A!148 - Westworld S01E01

Stefan schaut mit Rena die erste Folge Westworld.
10/19/20162 hours, 7 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!147 - Akute Terrorexpertengefahr

Tilo guckt die ganze Terrorberichterstattung, Nachrichten zu Krieg und Flucht und Kurzmeldungen zum Übel in der Welt.
10/14/20162 hours, 8 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

A!146 - Clinton vs. Trump II

Wir besprechen kurz mit Stefan Niggemeier die Debatte und gucken sie danach, mit allem Drum und Dran, was das Fernsehwochenende so aufbot.
10/10/20162 hours, 30 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

A!145 - "Noooooooooooo!"

Wir schauen die Tagesthemen der Woche, es geht viel um Krieg, und am Ende hören wir kurz bei MSNBC was zu Hillarys Disconect.
10/7/20161 hour, 34 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

A!144 - Schwerverdaulicher Keks

Wir schauen die letzte Nachrichtenwoche und auf das Einheitswochenende. Am Ende kommt noch ein bisschen SNL mit Alec Baldwin als Debattenkönig Donald Trump.
10/5/20162 hours, 15 minutes, 36 seconds
Episode Artwork

A!143 - Münklers Stresstest

Wir besprechen mit Klaus Kusanowsky Münkler bei J&N. In einer technisch erzwungenen Pause gucken Tilo und Stefan ein bisschen Gary Johnson...
9/30/20162 hours, 5 minutes
Episode Artwork

A!142 - Clinton vs. Trump I

Wir schauen die Debatte, samt Vor- und Nachberrichterstattung und reden mit Corinna Milborn und Stefan Niggemeier über ihre nächtlichen Fernseherlebnisse.
9/27/20162 hours, 49 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!141 - "Ich wünsch' Ihnen gute Laune"

Wir schauen kurz Nachrichten, hören Radio zur Dumawahl, klicken uns durchs Interview von Assad bei AP und zum Abschluss gehen wir der mürrischen Indifferenz auf die Spur und vergleichen die Stimmungsberichte von der Wiesn im BR mit Casey Neistats Vlog-Bericht vom Terrorwochenende in New York City.
9/23/20161 hour, 52 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!140 - Drehscheibe Berlin

Wir schauen Berliner Wahlberichte, Amerikanische Vorwahlberichte, und zum Abschluss gucken wir Robert Habeck bei J&N.
9/20/20162 hours, 34 minutes
Episode Artwork

A!139 - Vreschlssülete Ncahirchetn

Wir schauen Terrorberichte, EU-Berichte und ein bisschen was zur Armut von Kindern und Bankern. Am Ende ordnet Wolf Blitzer das moralische Dilemma des Kriegs ein.
9/16/20161 hour, 30 minutes, 3 seconds
Episode Artwork

A!138 - Horst Racehofer

Wir schauen die Nachrichten vom Wochenende, den Regierungsbericht und Gutverdiener David Miliband, der sich um die Leidenden kümmert.
9/13/20161 hour, 57 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

A!137 - Apfelsteuer

Wir schauen BBC, ARD und ZDF zu Apples Steuervermeidung. Anschließend hüpfen wir durchs Fernsehprogramm von der Anstalt zu Morning Joe, zu Goerge Carlin, Kunstrasen, Comedy Central und Jung & Naiv mit Berlins Michael Müller.
9/9/20161 hour, 54 minutes, 40 seconds
Episode Artwork

A!136 - Medienwirkung Wahlergebnis

Wir schauen monothematisch Kram zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern samt kurzen #klebererklärt-Clip zu Trump.
9/6/20161 hour, 28 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

A!135 - Welt in Flammen

Wir schauen Nachrichten, Glenn Greenwald bei J&N, das Sommerinterview mit Merkel und den Außenminister im Sommerinterview light in der ARD.
8/30/20161 hour, 59 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

A!134 - Tiefer Graben

Wir schauen die Tagesthemen von vergangenem Dienstag, ein bisschen Hillary bei Jimmy Kimmel, J&N aus Rio und (Spoileralarm) 20 Sekunden Big Brother US.
8/27/20162 hours, 11 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

A!133 - Olympisches Gefängnis

Wir reden über Olympia in Rio und Tilos Beobachtungen vor Ort. Anschließend gucken wir ein paar Trump-Clips und ordnen sie ein.
8/22/20161 hour, 44 minutes, 56 seconds
Episode Artwork

A!132 - Regimechangemaker

Wir schauen uns - bevor wir in Sommerpause gehen - nochmal gemeinsam mit Hans Hütt quer durch den Demokratischen Parteitag.
7/29/20163 hours, 28 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

A!131 - Gottlieb auf Mission

Wir schauen Brennpunkte und Siegmund Gottliebs Diplomatenausflug zu Erdogan nach Ankara.
7/27/20163 hours, 11 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!130 - Trumpiness

Wir schauen Republikanerparteitag, Michael Moore und Stephen Colbert.
7/22/20162 hours, 36 minutes, 25 seconds
Episode Artwork

A!129 - Fachjargon: Einsamer Wolf

Wir schauen BBC One News at 10, Brennpunkt, Tagesthemen und ZDF Drehscheibe zu den Themen Nizza, Türkei und Würzburg.
7/21/20162 hours, 38 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

A!128 - Dressierte Puppen

Wir schauen ARD-Doku zum Medienvertrauen, ZDF heute Journal, heute in Europa und Julian Nida-Rümelin im Outro.
7/15/20161 hour, 57 minutes, 44 seconds
Episode Artwork

A!127 - Pferderennenbericht aus Berlin

Wir schauen Tagesthemen der vergangenen Tage und die Sommerinterviews in ARD und ZDF.
7/12/20162 hours, 50 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

A!126 - Crooked Hillary

Wir schauen heute Journal, Kommentarempfehlungen, RegPK, J&N und amerikanisches Fernsehen.
7/8/20162 hours, 4 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

A!125 - Der gefährlichste Mann Europas

Wir bestaunen heute Wolle Schäubles unfassbares Europabild. Ansonsten gucken wir heute Journal, wenig Tagesthemen, Berlin direkt, Bericht aus Berlin und ein bisschen amerikanisches Fernsehen von Comedy Central und mit Bill Maher.
7/5/20163 hours, 37 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!124 - Theaterthemen

Wir schauen den ARD Brennpunkt, heute Journal und Tagesthemen zum Terror in der Türkei. Zudem ein paar Youtubesachen, unter anderem von der Bundeswehr.
7/1/20161 hour, 27 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

A!123 - Regrexit

Wir schauen mit Alexander Theiler BBC Two Newsnight und das ZDF heute Journal vom Brexit-Freitag, dem dümmsten und dystopischsten Politiktag unserer Zeit. Aufgelockert von zwei Superkurznachrichten.
6/27/20162 hours, 46 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

A!122 - Claus Klebers "Silicon Valley"

Wir schauen gemeinsam mit Jörg Wagner die Claus Kleber Reportage zum Silicon Valley. Anschließend gucken wir einen kleinen Clip J&N mit Frauke Petry.
6/23/20162 hours, 29 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

A!121 - Das T-Wort

Wir schauen heute Journal, Jung & Naiv, ARD Brennpunkt, Bill Maher, Al Jazeera, Wochenrapblick und wir hören Deutschlandfunk Hintergrund.
6/21/20161 hour, 59 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!120 - Europa

Wir reden mit Europajournalist Eric Bonse über Europa, England, ein bisschen Vergangenheit und Zukunft. Wir hören Norbert Blühm zum Thema und zum Abschluss blicken wir kurz nach Amerika, wo Obama auch nichts weiter als Resignation zu verkünden hat.
6/17/20161 hour, 3 minutes, 28 seconds
Episode Artwork

A!119 - Verfassungsschrutz

Wir reden mit Felix Betzin vom baldigen Preisträgerpodcast Technische Aufklärung über den NSA-Untersuchungsausschuss im Bundestag. Gestern war dort Verfassungssuperschützer Maaßen zu Gast und ein paar andere Highlights waren schon und kommen noch. Anschließend lesen Stefan und Tilo die Kommentare aus Tilos Urlaubszeit und Stefan guckt noch kurz solo mit euch Tagesthemen zur US-Vorwahl, weil sich einige Zuhörer beschwerten, das die letzte Ausgabe ausschließlich englische Clips hatte.
6/10/20161 hour, 34 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

A!118 - Amerikas "Pacific Century"

Wir schauen viel amerikanisches Fernsehen, Trumps Veteranen-Pressekonferenz, Hillarys Außenpolitikrede von 2011, ihre aktuelle, Stephen Colbert, Jon Stewart, Bill Maher und ein bisschen Fox News.
6/8/20162 hours, 21 minutes, 35 seconds
Episode Artwork

A!117 - Bye Bye, Becker

Wir reden heute mit Katharina Nocun über die Merkwürdigkeiten rund um die AfD, insbesondere ihre Sozialpolitik, die das Vermögen der Rentnerrepublik in Sicherheit bringen soll. Danach tauchen wir in die Google-Galaxie ein und verabschieden Rainald Becker.
5/24/20163 hours, 1 minute, 7 seconds
Episode Artwork

A!116 - Brexit-Propaganda

Wir schauen einen britischen Pro-Brexit-Film, Harald Schmidt in der Sternstunde Philosophie, Christian Kerns erste Regierungserklärung und Fritz Stern in der Kulturzeit. Themen: Brexit und die Welt und das zugeschmierte Publikum.
5/20/20161 hour, 50 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!115 - Zombie Europa

Wir schauen heute Journal, Tagesthemen, David Axelrod, RTL-2-News und J&N-Ultras.
5/17/20162 hours, 43 minutes, 38 seconds
Episode Artwork

A!114 - Laberpodcast

Wir beantworten eure Fragen und gucken anschließend noch ein wenig Bundeswehr- und CSU-Berichterstattung der Tagesthemen.
5/12/20162 hours, 4 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

A!113 - Lokalzeit New York

Wir reden heute mit Annette Dittert über ihre Korrespondentenzeit in Warschau, New York und London. Dann schauen wir heute Journal, Wochenrapblick, Bericht aus Berlin und ein bisschen Stephen Colbert. Außerdem hören wir kurz in die Debatte des BR mit Tilo und Intendant Ulrich Wilhelm.
5/10/20162 hours, 54 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!112 - Who are you killing tonight?

Wir schauen ganz kurz Tagesthemen und sehr ausführlich Obamas letztes Correspondents' Dinner mit Gastredner Larry Wilmore. Themen: Medien, TTIP, Politik in Amerika.
5/6/20161 hour, 30 minutes, 37 seconds
Episode Artwork

A!111 - Der Weise Ritter

Wir schauen heute Journal, Euronews, PBS. Themen: Sexualstrafrecht, Arbeitsministerin, BAMF-Chef, Deutsche Bank, Flüchtlinge in Callais, Israel, Russlands Kosmospläne, Trump.
4/29/20161 hour, 46 minutes, 1 second
Episode Artwork

A!110 - Investitionsschutzgeld

Wir schauen Tagesthemen, RegPK, Euronews, ZDF Spezial und amerikanisches Fernsehen. Themen: VW, Rente, Jemen, Queen, Obama & Merkel, TTIP, Österreich, Mondlandung, Gästeliste, Spannungsgebiete.
4/26/20162 hours, 14 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

A!109 - Verfassungsbedenken

Wir schauen Euronews, heute Journal, Youtube, J&N und amerikanische Nachrichten. Themen: Flucht, Israel, BKA, Vorwahlen, Brasilien, Kuba, Google, Brüssel, Star Wars.
4/22/20161 hour, 28 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

A!108 - Hillary's Judgment Day

Wir schauen heute Journal, BPK, J&N, CNN-Debatte und Stephen Colbert. Themen: Steueroase Amerika, Flucht, Krieg, Böhmermann, Medien, Facebook und die Politik, Cheesecake, Frozen Trump, Naher Osten, Präsidentenanwärter, Nato.
4/19/20162 hours, 20 minutes, 32 seconds
Episode Artwork

A!107 - Kopf hoch, @janboehm

Wir befassen uns heute in einem angemessen kontroversen Gespräch mit unserem Gast Jörg Wagner mit Böhmernanns Fall und reden danach noch über die neue RBB-Spitze.
4/15/20162 hours, 35 seconds
Episode Artwork

A!106 - Feinstaublogik

Wir schauen Tagesthemen, Fox News, Berlin direkt, Bericht aus Berlin, Democracy Now, Jung & Naiv und Bundespressekonferenz. Themen: Panamapapers, Cameron, Europa, Flüchtlinge, Plastiktüten und Feinstaub, Amerikas Jahrhundert, Obama.
4/12/20161 hour, 55 minutes, 1 second
Episode Artwork

A!105 - Lügenregierung

Wir hören Radio (Deutschlandfunk Andruck und Deutschlandradio Kultur Lesart) und schauen Tagesthemen, Nano und Bundespressekonferenz (BPK). Themen: Panamapapers, Flucht, Krieg, Europa und NSU.
4/8/20161 hour, 20 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

A!104 - Panama Freaks

Wir schauen Fernsehnachrichten, Fernsehkritik.tv, amerikanisches Fernsehen, Kulturzeit, Flo und RTL-2-News. Themen: Genscher, Flüchtlinge, Terrorismus von rechts, Plastik, Medien, Medien in Polen, Tesla, Batteriezigaretten, Pananamamananammapapers, Terrordatenaustausch, Doping und die Woche im Rap Rückblick.
4/5/20162 hours, 33 minutes, 53 seconds
Episode Artwork

A!103 - Abgemeldete Rentner

Wir schauen J&N mit Oliver Bäte von der Allianz und Tagesthemen. Themen: Die granulare Gesellschaft, Solidargemeinschaften, Flüchtlinge, abgemeldete Politikrentner, Erbschaftssteuer, Erbschaftssteuer.
4/1/20161 hour, 16 minutes, 29 seconds
Episode Artwork

A!102 - Rückkehr des Supergrundrechts

Wir schauen Tagesthemen, heute Journal, bisschen Sat1, J&N Ultras und eine Bush-Rede. Themen: Ostern, Terror, Flucht, Krieg, Tierschutz, Datenschutz, Regierungsdeutsch und Haushaltsplanung.
3/29/20163 hours, 5 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!101 - Polemogenität

Wir schauen kurz Mittagsmagazin und Stephen Colbert und dann die vergangene Woche heute Journal. Themen: Der große Streit von CDU und CSU - alles nur gespielt?, Krieg in Syrien, Flüchtlinge.
3/22/20161 hour, 58 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

A!100 - Aufwachen mit Gregor Gysi

Ausgabe 100 ist natürlich eine besondere Folge mit Supergast Gregor Gysi.
3/18/20161 hour, 4 minutes, 5 seconds
Episode Artwork

A!099 - Merkels Solokratie

Wir schauen die Berliner Runde mit Elmar Theveßen, Maybrit Illner, spanisch-englische Demokratendebatte, Republikaner bei CNN, ein bisschen BPK und Overtime. Themen: Landtagswahlen, Merkel, Merkel, Merkel, Merkels Flüchtlinge, Merkels Flüchtlingspolitik, Präsidentenanwärter, Drohnentote und Gitmo-Häftlinge.
3/15/20163 hours, 39 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!098 - All Talk, No Action

Wir schauen heute Journal, Bundespressekonferenz, J&N mit Reiner Haseloff und amerikanisches Spaßfernsehen.
3/11/20161 hour, 20 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

A!097 - Neuland in Sicht

Wir reden heute mit Sascha Pallenberg über Nachrichtendiäten, Medien machen, Medienmachen finanzieren und Medienhoffnung auf virtuelle Realität haben.
3/10/20161 hour, 32 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!096 - American Saleswoman

Wir schauen Presseclub, Fox News, CNN und Anne Will in der ARD. Themen: Medien, amerikanische Präsidentenanwärter, Katja Kippings Europaplan.
3/8/20162 hours, 50 minutes, 14 seconds
Episode Artwork

A!095 - Kulisse und Panorama

Wir schauen Maischberger, heute Journal, Al Jazeera, Bundespressekonferenz (BPK) und Spaß auf Youtube. Themen: Na welche schon..?
3/4/20161 hour, 33 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

A!094 - Super Scary Tuesday

Wir schauen ein bisschen Nockherberg, Bundespressekonferenz, ganz kurz heute Journal, Merkel bei Anne Will und Republikanerdebatte bei CNN.
3/1/20163 hours, 14 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

A!093 - Al Nusra???

Wir schauen Bundespressekonferenz, hören aus dem Buch "Die schwarze Macht" von Christoph Reuter und gucken Tagesthemen. Themen: Krieg, Flucht, Elend, Schuld, Gitmo, Menschenmathematik.
2/26/20161 hour, 25 minutes, 51 seconds
Episode Artwork

A!092 - Fiktion und Zufall erklären die Welt

Wir schauen Bundespressekonferenz (BPK), Markus Lanz und heute Journal. Themen: Krieg, Elend, Waffen, Brexit.
2/23/20161 hour, 24 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

A!091 - Freestyle für Fefe

Stefan redet mit Klaus über Konstruktivismus und schaut vorher kurz Tagesschau inklusive eines Deutschlandfunk-Clips. Tilo war heute leider nicht dabei, der bringt dafür superinteressante Mediengeschichten aus München mit.
2/19/20161 hour, 32 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

A!090 - Blood Sport

Wir schauen Bundespressekonferenz (BPK), CBS-Republikaner-Debatte und PBS-Demokraten-Debatte. Themen: Gott und die Welt.
2/16/20161 hour, 51 minutes
Episode Artwork

A!089 - Slalom um die Nachrichten

Wir schauen heute nichts, sondern reden (wie bereits in A!026 vom 18. Juni 2015) mit Elmar Theveßen vom ZDF. Am Ende hören wir einen Ausschnitt aus dem Buch "Die schwarze Macht: Der »Islamische Staat« und die Strategen des Terrors" von Christoph Reuter.
2/11/20161 hour, 5 minutes, 8 seconds
Episode Artwork

A!088 - Folterfernsehen

Wir schauen heute Journal und abc-News. Themen: Terrorberichte, Karnevalberichte, Republikaner debattieren über Terror.
2/9/20162 hours, 3 minutes, 59 seconds
Episode Artwork

A!087 - Die da oben & die da unten

Wir schauen Tagesthemen und heute Journal (im Outro), Bundespressekonferenz und MSNBC. Themen: Medien, so etwas wie Vertrauen, Gesellschaft, die amerikanische Wahl.
2/5/20161 hour, 48 minutes, 33 seconds
Episode Artwork

A!086 - Jesus & Rubio

Wir schauen die Tagesthemen, Bundespressekonferenz und Fox-News-Republikanerdebatte. Themen: Flucht, Krieg, mehr Krieg, Journalismus, wenig AfD, TTIP, Vorwahlen in Amerika.
2/2/20162 hours, 6 minutes, 21 seconds
Episode Artwork

A!085 - Hey, Herr Minister

Wir schauen nur das heute Journal und ein bisschen Bundespressekonferenz mit Sigmar Gabriel. Themen: Wirtschaft, Flucht, Krieg, Terror, Bundeswehr, Apple.
1/29/20161 hour, 27 minutes, 10 seconds
Episode Artwork

A!084 - Wirtschaftswunder-Berichterstattung

Wir schauen Tagesthemen, heute Journal, Bundespressekonferenz (BPK) und Face the Nation. Themen: Weltpolitik, Wahlkampf, Flucht, NSU, Deutsche Bank, Iran, Saudi Arabien.
1/26/20161 hour, 26 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

A!083 - Fühl' den Bern, Hillary!

Wir schauen Bundespressekonferenz (BPK), Tagesthemen, heute Journal ... Themen: Flucht, Schengen, Europa, Österreich, Demokratendebatte, Krieg, Terror, Waffen, Hass, Arm & Reich. Die Demokraten debattieren über Gesundheitsversorgung, Wahlkampffinanzierung und Wall-Street.
1/22/20162 hours, 8 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

A!082 - Tête-à-Trump

Wir schauen heute Journal und amerikanische Republikaner-Debatte bei Fox Business. Themen: Terror, Flucht, Krankenhauskeime, scheiternde Börsenberichterstattung, Politbarometer-Hitparade, Ted Cruz, Marco Rubio, Donald Trump.
1/19/20161 hour, 59 minutes, 1 second
Episode Artwork

A!081 - Verbraucherbetreuung

Wir schauen mit Klaus Kusanowsky heute Journal, Bundespressekonferenz (BPK) und reden über Massenmedien. Themen: Terrorismus & Tourismus, Heiko Maas, Köln, Verfassungsrichter a.D., Präsidentenreden, Medien.
1/15/20162 hours, 16 minutes, 15 seconds
Episode Artwork

A!080 - Krieg und Köln

Wir schauen heute Journal, Tagesthemen und Bundespressekonferenz. Themen: Hunger, Europa, Naher Osten, Köln, Flüchtlinge, Geheimdienste.
1/8/20161 hour, 34 minutes, 47 seconds
Episode Artwork

A!079 - Merkels Sternstündchen

Wir schauen Berlin direkt, Merkels Neujahresansprache, Tagesthemen, heute Journal und Regierungspressekonferenzen. Themen: Krieg, 32C3, Schengen und Europa inkl. Polen, Flüchtlinge inkl. Lageso und Abschiebungen, Trump, Saudi Arabien vs. Iran.
1/4/20162 hours, 15 minutes, 2 seconds
Episode Artwork

#32C3 Aufwachen Podcast meets Einschlafen Podcast

Toby Baier macht den "Einschlafen Podcast". Auf dem #32c3 haben sich Tilo und er endlich mal getroffen, um kurz über ihre Herzensprojekte zu reden.
12/29/20158 minutes, 41 seconds
Episode Artwork

A!078 - Gaucks Märchenstunde

Wir schauen Gaucks Weihnachtsansprache und die heute-Nachrichten von Heiligabend. Außerdem hat Tilo ein paar Jahresrückblicksclips mitgebracht. Themen: Krieg, Leid, Elend, Terror, Tod, Hoffnung und Konsum.
12/26/20151 hour, 44 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

A!077 - Demokratische Terrorfestspiele

Wir schauen Presseclub, heute Journal, Tagesthemen und Demokraten-Debatte. Themen: Datenschutz, Putin, Flüchtlingshilfe, Demokraten, Wahlkampf.
12/22/20151 hour, 55 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

A!076 - Republikanische Terrorfestspiele

Wir schauen heute Journal (insbesondere das vom Dienstag), Tagesthemen, BPK, CDU-Fernsehen und CNN. Themen: Merkel, Dänische Berreicherung, Syrisches Giftgas, BND-Defizite, bayrische Verfassungsschützer, "Autobahnbauentpolitisierung", Flüchtlinge, Europa, Rechte Gewalt, Religiöse Terroristen und gaaaanz viel Republikanischer Wahnsinn.
12/18/20152 hours, 7 minutes, 22 seconds
Episode Artwork

A!075 - Parteitagsschreck

Wir schauen J&N Ultras, Tagesthemen, heute Journal und Bericht aus Berlin. Themen: SPD-Parteitag, CDU-Parteitag, Politbarometerzahlen, wenig Polen, Saudi-Arabierinnern wählen, Wahlen in Frankreich, Klima.
12/14/20151 hour, 44 minutes, 16 seconds
Episode Artwork

A!074 - Was kosten die Kondome, Gauck?

Wir schauen BPK, Die Anstalt, heute Journal und wenig Tagesthemen. Themen: Regierungskommunikation, Klimakonferenz, Syrienkrieg, Wahlen in Venezuela und Frankreich, Flüchtlinge, Trump, NSU, Lageso und ICE Strecken.
12/11/20151 hour, 9 minutes, 46 seconds
Episode Artwork

A!073 - Fehler in der Matrix I & II

Wir schauen Regierungspressekonferenzen, Tagesthemen und heute Journal. Themen: Krieg, Terror, Flucht, Wohnen, IWF-Gnade.
12/4/20151 hour, 35 minutes, 42 seconds
Episode Artwork

A!072 - Krieg gegen den Terror, was sonst..?

Wir schauen heute Journal, Bericht aus Berlin und Regierungspressekonferenz. Themen: Krieg, Flucht, Türkei.
11/30/20151 hour, 17 minutes, 48 seconds
Episode Artwork

A!071 - Granularität!

Wir schauen einen kurzen Ausschnitt eines Vortrags von Dirk Baecker in Berlin zum Thema Politik, Medien und neue Aufgaben für nächste Journalisten.
11/28/20151 hour, 33 minutes, 57 seconds
Episode Artwork

A!070 - Maaßen, wach auf!

Wir schauen Medienveranstaltungen in der BPK, schlechte Tagesthemen und gute heute Journals. Themen: Geheimdienste, ihre Chefs und Kritiker; #Landesverrat, Krieg, Flucht, Kampfflieger, Polen, Polittalkshows, Verschwörungstheorien.
11/27/20151 hour, 29 minutes, 26 seconds
Episode Artwork

A!069 - Wir sind die Frösche

Wir schauen J&N mit BDI-Präsident Ulrich Grillo, ARD-Mittagsmagazin, heute Journal, Tagesthemen, Berlin direkt, Bericht aus Berlin, Real Time. Themen: Welt und Wirtschaft, Terror und Flüchtlinge, CSU, Krieg.
11/23/20151 hour, 53 minutes, 45 seconds
Episode Artwork

A!068 - Wie besiegt man den "IS"?

Wir schauen gemeinsam mit Thomas Wiegold das heute Journal vom Montag. Wir reden über Hollande, den IS und darüber, wie er vom politischen und militärischen Handeln Saudi Arabiens, der Türkei und von Amerika profitiert. Danach gucken wir Thomas de Maiziere dabei zu, wie er ein Länderspiel absagt und die Bevölkerung verunsichert.
11/19/20151 hour, 21 minutes, 20 seconds
Episode Artwork

A!067 - Die größte Reality Show der Welt

Wir schauen die Präsidentenwahldebatten bei CBS und Fox Business.
11/16/20151 hour, 4 minutes, 52 seconds
Episode Artwork

A!066 - Paris

Wir reden mit dem Chefredakteur von Bild.de, Julian Reichelt, über die Nachrichtenlage von Paris, Bilder in den Medien, Edward Snowden und Massenüberwachung. Dann lesen wir die Texte eines FAZ-Herausgebers und des Springer-Chefs. Danach gucken wir eine ausgefallene ZDF Nachrichtensendung, die per Periscope doch stattfand. Anschließend noch ein bisschen Bericht aus Berlin. Themen: Terror und Flüchtlinge.
11/16/20151 hour, 45 minutes, 39 seconds
Episode Artwork

A!065 - Los refugiados y los separatistas

Wir schauen Spiegel Online, Tagesthemen, heute Journal, BPK und RegPK. Themen: Flüchtlinge, Russlandreisen, Großbritannien, Portugal, BND.
11/12/20151 hour, 21 minutes, 43 seconds
Episode Artwork

A!064 - Das kalte, für Europa schlagende Herz

Wir schauen heute Journal, Tagesthemen, Bericht aus Berlin und Berlin direkt. Themen: Flüchtlinge. In den Hauptrollen Thomas de Maiziere als Innenminister, Peter Altmeier als Kanzleramtsminister, Thomas Walde als harter Frager, Marion von Haaren als mitdenkender Geist, Claus Kleber als Actionversäumer und Heiko Maas als Justizminister.
11/9/20151 hour, 6 minutes, 34 seconds
Episode Artwork

A!063 - Weltraumtheorie: Aliens haben keine Grundrechte

Wir schauen Tagesthemen, bisschen heute Journal, BPK, CNBC Präsidentenkandidatendebatte und Stephen Colberts Late Show. Thema: Flüchtlingskompromiss, Merkel in China, Präsidenten und Medien.
11/6/20152 hours, 8 minutes, 23 seconds
Episode Artwork

A!062 - "Democracy at Work"

Wir schauen Tagesthemen, heute Journal, BPK, Gewerkschaftstag. Themen: Flucht, Arbeitswelt, Armut, Israel.
10/23/20151 hour, 56 minutes, 17 seconds
Episode Artwork

A!061 - Ungarische Abschreckung mit Journalismus

Wir schauen Tagesthemen, heute Journal, Berlin direkt, Bericht aus Berlin, Regierungspressekonferenz und Real Time. Themen: Flucht, Krieg, Ramstein, bisschen Israel, NSA, Armut, Lawrence Lessig.
10/19/20151 hour, 38 minutes, 24 seconds
Episode Artwork

A!060 - Hillary Underwood

Wir schauen Tagesthemen, heute Journal, BPK, ttt, J&N-Ultras und amerikanisches Debattenfernsehen. Themen: AfD, Flüchtlinge, Pegida, Linke-Fraktion, Roboter, demokratische Kandidaten.
10/16/20152 hours, 9 minutes, 13 seconds
Episode Artwork

A!059 - Jammernde Wirtschaftsweltmeister

Wir schauen Tagesthemen, heute Journal, Real Time mit Bill Maher, Jung & Naiv Ultras und Berlin direkt.
10/12/20151 hour, 20 minutes, 31 seconds
Episode Artwork

A!058 - Angela, wir schaffen das mit dir!

Wir schauen Tagesthemen, heute Journal, Anne Will und Big Brother. Themen: Krieg und Flucht, Angela Merkel, Safe Harbor, Big Brother Langeweile.